+ Antworten
Seite 3 von 6 ErsteErste 12345 ... LetzteLetzte
Ergebnis 21 bis 30 von 52

  1. Registriert seit
    15.05.2016
    Beiträge
    951

    AW: Ist er depressiv? Weiss momentan nicht weiter :(

    Es hört sich sehr bocklos an seinerseits, wenn Du nicht machst, passiert ja scheinbar nichts. Würde mir zu denken geben. Ich schließe mich an - ich denke ebenfalls, dass er nicht vorhat umzuziehen.

  2. Avatar von Vienna__
    Registriert seit
    10.11.2017
    Beiträge
    2.486

    AW: Ist er depressiv? Weiss momentan nicht weiter :(

    Zitat Zitat von MsCook Beitrag anzeigen
    Bin Berlinerin und auch wieder da gelandet.

    Er war halt immer der Versorger als wir in London gelebt habe, da ich da zwar meinen Traumjob hatte, aber der hat nicht viel bezahlt. Ich hatte ihm auch mehrmals angeboten, dass ich mir entweder etwas anderes oder einen Zweitjob suche. das hätte mir überhaupt nix ausgemacht. Er meinte immer das will er nicht, da er "für mich sorgen kann und will". Nur das ist mit der Arbeitslosigkeit weggefallen.
    Er meinte mal zu mir, dass er nicht mehr arbeiten mag und am liebsten eine super Software programmieren und dann verkaufen und von den Einkünften leben will.
    Gut. Berlin ist ja mehr als toll, was ihn angeht. Meine Freundin und ihr Mann aus UK haben auch da gelebt und x Freunde aus UK sind nachgezogen nach Deutschland. Berlin bietet alle Möglichkeiten.

    Es könnte schon sein, dass ihm die Arbeitslosigkeit und wie es dazu kam sehr zu schaffen macht. Es kann durchaus sein, dass ihn das in eine Depression gebracht hat. Zumal er ja wohl zuvor so gelebt hat, dass er Dich unterstützt. Das sollte man nicht unterschätzen. Zumal Du dann noch ein super Angebot bekommen hast, was Dein Job angeht.

    Es wundert mich, dass Du so gar nichts weißt, warum und weshalb man ihm so schnell und unerwartet gekündigt hat. Ich kenne nun die Arbeitsrechtsgesetze in UK nicht. Aber wie sind diese? Wie ging er damit um? Ging er zum Anwalt etc.? Ich kann ja nur von D ausgehen. Hier wird man nicht "einfach mal so und so schnell" gekündigt und wenn, dann hat dies sicher viele Möglichkeiten. Man geht zum Anwalt, legt Kündigungsschutzklage ein etc.

  3. Avatar von Beachnoodle
    Registriert seit
    13.05.2016
    Beiträge
    4.720

    AW: Ist er depressiv? Weiss momentan nicht weiter :(

    MissCook, vielleicht hat er sich dass auch Alles zu einfach vorgestellt mit der Jobsuche hier. Weisst du genaueres, z.B ob noch mehr Leute entlassen wurden?
    Ein plötzlicher Stellenabbau/Kündigungen in internationalen IT Firmen ist durchaus nicht ungewöhnlich. Da reichen paar Aufträge die nicht reinkamen, miese Quartalszahlen und schon kommt das Fallbeil. Er ist unverheiratet, ohne Kinder, ideal für ne schnelle unproblematische Kündigung. Kündigungsschutzklage in UK? War Eher ein Witz oder?
    Er muss sich wohl deutlich mehr reinhängen um nen Job zu kriegen. Ggf. Auch Abstriche am Home Office machen. mit Büro Prösenz und Fahrtzeiten. Wieso eigentlich will er nur Home Office.
    Auf dem Boden der Tatsachen liegt eindeutig zuwenig Glitzer


  4. Registriert seit
    25.09.2017
    Beiträge
    177

    AW: Ist er depressiv? Weiss momentan nicht weiter :(

    So eine Mischung aus Muffensausen und „set in his ways“ in diesem Lebensabschnitt. Jemand anders wäre begeistert, hat ne tolle Freundin, könnte mit 47 noch mal nach Berlin ziehen, eine Stelle wird ihm auch angeboten etc.
    Bestimmt war nach dem Referendum der Elan größer, jetzt hat sich hier (ich wohne auch in UK) auch leider viel Resignation eingestellt. Arbeitslosigkeit macht alles mögliche mit der Psyche, vielleicht hat er einfach Versagensangst und ist in so eine komische Onlinewelt eingelullt, kann nicht aus der Lethargie raus.
    Ich denke ihr entfremdet Euch bestimmt auch dadurch, dass Ihr Euch nicht oft sehen könnt.

  5. Avatar von Vienna__
    Registriert seit
    10.11.2017
    Beiträge
    2.486

    AW: Ist er depressiv? Weiss momentan nicht weiter :(

    Zitat Zitat von Beachnoodle Beitrag anzeigen
    Kündigungsschutzklage in UK? War Eher ein Witz oder?
    Nein das war kein Witz. Ich schrieb, dass ich mich mit den Arbeitsrechtsgesetzen in UK nicht auskenne und nahm Bezug, wie es in D ist. Diesen Kommentar kannst Dir ersparen.

  6. Avatar von Beachnoodle
    Registriert seit
    13.05.2016
    Beiträge
    4.720

    AW: Ist er depressiv? Weiss momentan nicht weiter :(

    Zitat Zitat von Vienna__ Beitrag anzeigen
    Nein das war kein Witz. Ich schrieb, dass ich mich mit den Arbeitsrechtsgesetzen in UK nicht auskenne und nahm Bezug, wie es in D ist. Diesen Kommentar kannst Dir ersparen.
    Ich schreibe was ICH für richtig halte. Ist nicht dass erste Mal dass du mich angehst. Ignorier doch meine Posts einfach.
    Auf dem Boden der Tatsachen liegt eindeutig zuwenig Glitzer

  7. Avatar von Beachnoodle
    Registriert seit
    13.05.2016
    Beiträge
    4.720

    AW: Ist er depressiv? Weiss momentan nicht weiter :(

    Miss Cook, wie hat dein Freund denn dir gegenüber diese plötzliche Kündigung erklärt? Wielange war er bei dieser Firma?
    Hat er wenigstens ein gutes Zeugnis bekommen. Was sagt er über die Absagen.
    Was passt nicht? Hat er denn auch persönlich Bewerbungs-Gespräche geführt?
    Auf dem Boden der Tatsachen liegt eindeutig zuwenig Glitzer


  8. Registriert seit
    14.08.2006
    Beiträge
    4.587

    AW: Ist er depressiv? Weiss momentan nicht weiter :(

    Hallo!

    Könnte es nicht sein, dass er mit dem Job auch viel Selbstbewusstsein verloren hat und dass es ihm jetzt einfach überfordern würde, auch noch seine vertraute Umgebung zu verlieren?
    Aufgrund seines angekratzten Selbstbewusstseins kommst Du ihm auch plötzlich zu managementmäßig vor, auch wenn Du Dich nicht geändert hast. Nur er hat sich geändert. Aber das reicht ja.
    In einer solchen Situation sagt man ja gern, die Gefühle für den Partner seien unverändert. Was stimmt in Bezug auf die Frage, ob es eine andere Frau gibt (gibt es nicht). Aber so ganz stimmt es eben nicht: Alle Gefühle sind mit betroffen, wenn so etwas wie Angst oder Unsicherheit die Oberhand gewinnen. Der Umgang als Partner damit kann wahrlich schwer werden.

    Alles Gute!


  9. Registriert seit
    15.05.2019
    Beiträge
    21

    AW: Ist er depressiv? Weiss momentan nicht weiter :(

    Zitat Zitat von Vienna__ Beitrag anzeigen
    Es wundert mich, dass Du so gar nichts weißt, warum und weshalb man ihm so schnell und unerwartet gekündigt hat. Ich kenne nun die Arbeitsrechtsgesetze in UK nicht. Aber wie sind diese? Wie ging er damit um? Ging er zum Anwalt etc.? Ich kann ja nur von D ausgehen. Hier wird man nicht "einfach mal so und so schnell" gekündigt und wenn, dann hat dies sicher viele Möglichkeiten. Man geht zum Anwalt, legt Kündigungsschutzklage ein etc.
    Es ist eine etwas längere Geschichte mit der Kündigung. Er hat als Contractor gearbeitet und wurde also täglich bezahlt und er hat sehr gut verdient. da er über eine Agentur angestellt war, wurde er über die bezahlt. Leider haben die irgendwann angefangen zu "schludern" mit der Bezahlung und dann sind sie Pleite gegangen ohne ihn für die letzten 4 Monate zu bezahlen. Davon waren noch 4 andere Contractor betroffen. Die Firma bei der er angestellt war, meinte sie sollten sich keine Sorgen machen, sie würden das schon regeln. Geregelt haben sie das in dem Sinne, dass allen 5 gesagt wurden, das die Firma die Agentur bezahlt hat aber die Agentur das Geld nicht weiter geleitet hat. Das sei nun in die Insolvenzmasse eingegangen und damit nicht mehr deren Problem. Alle 5 wurden dann entlassen, da sie als Contractor eh nur 5 tage Kündigungsfrist hatten.

    Er wollte dann mit einem Anwalt gegen das ausstehende Gehalt vorgehen bzw. klagen, hatte aber nicht "die Energie" dazu. er hätte vielleicht eine Chance gehabt, aber mittlerweile ist leider zuviel Zeit vergangen.


    Wir haben übrigens gerade wieder 2 Stunden miteinander geskypt. Also wie jeden Abend.


  10. Registriert seit
    15.05.2019
    Beiträge
    21

    AW: Ist er depressiv? Weiss momentan nicht weiter :(

    Zitat Zitat von Beachnoodle Beitrag anzeigen
    MissCook, vielleicht hat er sich dass auch Alles zu einfach vorgestellt mit der Jobsuche hier. Weisst du genaueres, z.B ob noch mehr Leute entlassen wurden?
    Ja insgesamt 5. Alles Contractor wie er.

    Zitat Zitat von Beachnoodle Beitrag anzeigen
    Er muss sich wohl deutlich mehr reinhängen um nen Job zu kriegen. Ggf. Auch Abstriche am Home Office machen. mit Büro Prösenz und Fahrtzeiten. Wieso eigentlich will er nur Home Office.
    Home Office hat er die letzten Jahre gemacht und würde er gerne wieder machen, da er gerne für eine UK Firma arbeiten aber in D sein will.

+ Antworten
Seite 3 von 6 ErsteErste 12345 ... LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •