+ Antworten
Seite 22 von 29 ErsteErste ... 122021222324 ... LetzteLetzte
Ergebnis 211 bis 220 von 283
  1. Avatar von Mambi
    Registriert seit
    22.08.2017
    Beiträge
    3.518

    AW: Probleme mit der sexuellen Vergangenheit der Freundin

    Zitat Zitat von Marta-Agata Beitrag anzeigen
    regelmäßig zwei Frauen im Jahr, ohne dass da eine Beziehung ist, da hätte ich schon Erklärungsbedarf.
    Inwiefern? Wie oft "darf" denn jemand, der (momentan) nicht in fester Beziehung lebt, im Jahr Sex haben?
    .

    "Mein PC schreibt nur noch Großbuchstaben..." "Haben Sie die Feststelltaste gedrückt?""Nein, das hab ich ganz allein gemerkt.... !"


  2. Registriert seit
    23.08.2018
    Beiträge
    127

    AW: Probleme mit der sexuellen Vergangenheit der Freundin

    Mir persönlich erschließt sich sowieso nicht, warum mein Partner alles aus meiner Vergangenheit wissen muss.
    Feste Beziehungen, kein Thema aber alles andere?

    Ich hatte auch durchaus wilde Zeiten, bis ich meinen Mann kennengelernt habe. Das ist jetzt 20 Jahre her, also das kennenlernen.
    Ich brauche diese Zeiten nicht mehr, bereue sie aber auch nicht.

    Selbst wenn ich meinem Partner davon erzählt hätte und er deswegen keine Beziehung mit mir gewollt hätte, dann eben nicht.
    Rückgängig kann ich diese Zeiten ja nicht.
    Will ich auch nicht.

  3. Avatar von Marta-Agata
    Registriert seit
    12.04.2013
    Beiträge
    11.555

    AW: Probleme mit der sexuellen Vergangenheit der Freundin

    Zitat Zitat von Mambi Beitrag anzeigen
    Inwiefern? Wie oft "darf" denn jemand, der (momentan) nicht in fester Beziehung lebt, im Jahr Sex haben?
    Jeder darf soviel Sex haben, wie er und jemand anderes dazu wollen.

    Aber jemand, der zu mir als Partner passt, hat die Einstellung, dass Sex für ihn mit Gefühl (und zwar nicht nur mit momentan gefühlter Nähe) gekoppelt sein soll und in Beziehungen stattfindet.
    Dann wäre mir bei Beziehungsbeginn eine wilde Phase vor 20 Jahren in der Jugend vermutlich egal - aber Sex um mal wieder Sex zu haben sollte er in letzter Zeit gar nicht gehabt haben. Denn das zeigt eine Einstellung, die nicht zu mir passt.
    Und ja, ich würde das wissen wollen - und natürlich danach fragen.


  4. Registriert seit
    13.12.2018
    Beiträge
    322

    AW: Probleme mit der sexuellen Vergangenheit der Freundin

    Zitat Zitat von Marta-Agata Beitrag anzeigen
    Dass hier immer wieder geschrieben wird, dass es den Partner nichts angeht, kann ich nicht nachvollziehen.
    Nicht die Details, dass Heinz diese Vorliebe hatte und Horst jene, aber darüber, wie man bisher mit seiner Sexualität umgegangen ist - das sollte doch Thema in einer werdenden Beziehung sein. Jedenfalls wenn es da Irritationen gibt.
    Rodgers Freundin redet ja auch nicht wirklich.
    Genau , ich möchte doch mein Gegenüber kennenlernen, dazu gehört doch das wir uns austauschen. Nur nicht in der Form das ich oder er einen detailierten Lebenslauf vorlegen soll/muss. Über anderes tausche ich mich doch auch aus, zb. isst er nur oder kocht er auch, ohne das ich da einen detailierten Essenplan verlange.

    Na ob Rodgers Freundin redet? Hm, zumindest redet er nicht. Das sie ihm die genaue Anzahl verweigert kann ich verstehen, geht ihn nichts an, hat er nicht einzufordern. Wenn sie das von sich aus erzählt ist das ok.


  5. Registriert seit
    19.06.2007
    Beiträge
    8.572

    AW: Probleme mit der sexuellen Vergangenheit der Freundin

    Zitat Zitat von Marta-Agata Beitrag anzeigen
    Jeder darf sovielDenn das zeigt eine Einstellung, die nicht zu mir passt.
    Und ja, ich würde das wissen wollen - und natürlich danach fragen.
    Können Einstellungen sich im Laufe des Lebens, bisweilen sogar eher spontan, ändern? Ich sehe es auch immer genau so: Fragen darf man mich wirklich alles- eine Antwort nicht präzise zugeben, behalte ich mir in jedem Falle vor- situationsbedingt.
    Das muss auch nicht allen und jedem gefallen- fällt auch in die Kategorie "Einstellungen"....
    "Seien wir realistisch- versuchen wir das Unmögliche"
    Wie weiß ich, dass ich nicht brauche, was ich will? Ich habe es nicht. (Byron Katie)

  6. Avatar von Marta-Agata
    Registriert seit
    12.04.2013
    Beiträge
    11.555

    AW: Probleme mit der sexuellen Vergangenheit der Freundin

    Zitat Zitat von ernesto_01 Beitrag anzeigen
    Können Einstellungen sich im Laufe des Lebens, bisweilen sogar eher spontan, ändern?
    Im Laufe des Lebens selbstverständlich - das schrieb ich ja gerade, dass es nicht um Dinge geht, die vor 20 Jahren waren.
    "Spontan" wäre mir zu wenig.


  7. Registriert seit
    19.12.2016
    Beiträge
    3.593

    AW: Probleme mit der sexuellen Vergangenheit der Freundin

    Zitat Zitat von Marta-Agata
    Aber abgesehen davon - regelmäßig zwei Frauen im Jahr, ohne dass da eine Beziehung ist, da hätte ich schon Erklärungsbedarf. So jemand (du sprichst ja nicht von dir) würde zu mir als Partner wohl nicht passen.
    Da muss ich noch mal einhaken, Marta-Agata. Die Zahl an sich, ob nun zwei Frauen in einem Jahr oder 20 in zehn Jahren, das spielt für mich eine untergeordnete Rolle. Die grundsätzliche Einstellung finde ich viel wichtiger. Zwei Frauen (oder auch Männer natürlich) in einem Jahr, das passiert vermutlich schnell, wenn man auf der Suche ist, früher wie heute. Heute vielleicht sogar noch ein bisschen schneller, wenn ich das Verhalten beim Online-Dating richtig einschätze (was ich nur aufgrund der Beiträge in der Bri kann).


  8. Registriert seit
    19.12.2016
    Beiträge
    3.593

    AW: Probleme mit der sexuellen Vergangenheit der Freundin

    Zitat Zitat von Mambi Beitrag anzeigen
    Inwiefern? Wie oft "darf" denn jemand, der (momentan) nicht in fester Beziehung lebt, im Jahr Sex haben?
    Gar nicht.

    Das ist nichts, was ich wissen wollte, aber was ich immer wusste, weil ich die Männer, mit denen ich zusammen war und bin, zuvor immer schon einige Zeit kannte. Nicht immer hat mir meine Kenntnis darüber inhaltlich gefallen und es hat sich in den Fällen, in denen es mir besonders missfallen hat, auch nicht als grundlos erwiesen.


  9. Registriert seit
    23.08.2018
    Beiträge
    127

    AW: Probleme mit der sexuellen Vergangenheit der Freundin

    Das Problem bei deiner Argumentation Martha , ist aber meines Erachtens,das du dir ja nicht sicher sein kannst ob dein Partner dich dann anlügt. Oder besser gesagt es lieber verschweigt.

    Also du fragst, er fragt warum und du erzählst ihm, das er dann gegenenfalls für dich nicht in Frage kommt.
    Wenn er dich aber unbedingt will, wird er warscheinlich einen Teufel tun es dir zu erzählen.

    Auch nicht schön. Dann fragt man doch besser erst gar nicht und gibt dem anderen einfach die Möglichkeit, das man ihn völlig vorbehalt los kennenlernt.


  10. Registriert seit
    20.09.2016
    Beiträge
    3.977

    AW: Probleme mit der sexuellen Vergangenheit der Freundin

    wichtig finde ich die sexuelle Vergangenheit des Partners auch, aber wahrscheinlich anders als Marta-Agata.

    MIr wäre zb ein Freund, der 2 Jahre keinen Sex hatte, weil er gerade keine Beziehung hatte, ziemlich suspekt. Dann scheint Sex eine eher untergeordnete Rolle zu spielen und das ist ja für die Beziehung schon relevant.

    Ich denke, jeder Mensch hat so eine gefühlte Toleranzgrenze. 20 Partner in 8 Jahren finde ich jetzt nicht extrem viel. 20ig in einem Jahr würden mir aber auch zu denken geben. Es sagt eben schon was über den Umgang mit Sex aus. Zu viel würde mich ebenso abschrecken wie zu wenig.

    Wichtig ist wahrscheinlich, dass man nicht von sich selbst auf andere schließt. Mir sind zb auch Menschen, die sich jedes Jahr verlieben suspekt, einfach weil ich relativ lange brauche, bis es bei mir passiert - dh heißt aber nicht, dass es bei anderen nicht tatsächlich so sein kann und ebenso ist es wahrscheinlich beim Sex - wenn man in einen Monat 2 anziehende Menschen trifft, aber es für eine Beziehung von einer oder keiner Seite reicht, dann gibts eben einen Monat, wo man mit 2 unterschiedlichen Personen Sex hat.
    Liebt Menschen und benutzt Dinge, weil das Gegenteil niemals funktioniert - The Minimalists

+ Antworten
Seite 22 von 29 ErsteErste ... 122021222324 ... LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •