+ Antworten
Seite 47 von 58 ErsteErste ... 37454647484957 ... LetzteLetzte
Ergebnis 461 bis 470 von 574
  1. Avatar von Brombeerkatze1
    Registriert seit
    28.07.2005
    Beiträge
    4.279

    AW: Der Macho-Pascha Mogelpackung

    Bei der "gerechten Verteilung" von Hausarbeit müßte ja auch erstmal zu klären sein welche Standards gelten - das ist nämlich ein weites Feld
    Ich persönlich finde es kleinlich deswegen im Kriegszustand zu sein, dann ist es eben mal chaotisch - so what?
    Ich habe das Gefühl du bist unglaublich wütend auf deinen Mann weil er sich die Freiheit nimmt Dinge auch mal nicht zu erledigen.
    Lass doch mal fünfe gerade sein und mach nix wenn du nicht willst - würde eher Bewegung in die Sache bringen als Gespräche die zum Ziel haben dass er dein Weltbild zu seinem macht.


  2. Registriert seit
    02.12.2005
    Beiträge
    87

    AW: Der Macho-Pascha Mogelpackung

    Zitat Zitat von Inaktiver User Beitrag anzeigen
    Du bist anstrengend, nervig und weinerlich wie ein kleines Mädchen. ich habe in keinen Deiner Beiträge eine erwachsene Frau rausgelesen.

    Du meinst Deine Wahrnehmung der Situation, einschließlich des Ungerechtigkeitsgefühls wäre die Wahrheit schlechthin.
    Íst aber nicht so !

    Ich habe während der Studienzeit in eine Männer WG gewohnt und wir kannten auch etliche gemischte WGs und auch Frauen WGs.

    Diese ungerechte Verteilung findet überall statt egal ob männliche oder weiblich. Selbst in der Arbeit gibt es zwischen gleichgeschlechtlichen Kollegen "ungerechte" Verteilungen.

    Du bist ein Jammerlappen und fühlst Dich nicht gesehen, ungerecht behandelt und ausgebootet. Und Du hast Dir einen Mann gesucht, der Dir genau das spiegelt mit Deinem Verhalten.

    Und ich wette Du wiederholst grade dieses Theaterstück.

    Du meinst Du würdest Beziehungsarbeit leisten, weil Du ständig an Deinen Mann rummäckelst was er doch für ein Depp ist und nur seinem Vergnügen nachgeht? Nö Du leistest keine Beziehungsarbeit, denn Du müsstest erstmal eine Beziehung zu Dir selbst aufbauen.

    Du glaubst, Dein Weg mit Beziehung umzugehen wäre der einzig richtige, weil Männer ja eh dazu nicht in der Lage wären? Diese Hybris ist schon vielen Frauen auf die Füße gefallen, denn sie haben nicht gelernt Männer erstmal so zu akzeptieren wie sie sind, nämlich anders. Aber dazu muss man als Frau wissen wer man ist und welchen Wert man selbst hat.

    Wann hörst Du Dir eigentlich selbst zu?

    Hör auf rumzumeckern und triff eine Entscheidung und wenns untragbar ist, denn die Hausarbeit ist für Dich ja existenzbedrohend so wie Du hier darüber schreibst, dann geh und beende Dein Leiden, dann kannst Du tun und lassen was Du willst, wann Du es willst und hast niemanden mehr an den Du rummeckern musst.
    Grundgütiger! Welch eine Brandrede!

    Wozu solch eine Ereiferung?

    Ich hör doch eh nicht auf deine „Ratschläge“ !
    Noch nicht gemerkt?
    Das ist doch gar nicht mein Kulturkreis, aus dem du kommst.

  3. Inaktiver User

    AW: Der Macho-Pascha Mogelpackung

    Zitat Zitat von Ailen2 Beitrag anzeigen
    Die Worte Stechers lesen sich hart, aber ich empfinde es genauso wie er schreibt.
    Weißt Du als ich in meiner Ehe nicht mehr weiterwußte und konnte hatte ich mir einen weiblichen Coach gesucht. Glaubst Du sie hat mir mit Engelsgeduld und sanft und nett da aus meinem Loch rausgeholfen? Nö sie hat mir ganz klar gesagt was Sache ist. Ich hatte heute ein ähnliches Gespräch mit einem Arbeitskollegen. Weißt Du ich hab es einfach auch satt wenn Menschen immer wieder die selbe Geschichte erzählen und dann fragen was sie machen könnten. Und auf jeden Vorschlag wird sofort mit einem Ja Aber geantwortet. Und hier ist es auch so.

    wir haben auf Arbeit die selben Probleme: Der eine bunkert Informationen, sucht sich die Rosinen an Tätigkeiten raus, meint die Geschirrspülmaschine oder Mikrowelle füllt sich von allein oder die Spagettisauce, die er ohne Deckel aufgewärmt hat und den ganzen Innenraum versaut hat, das würde die Reinigungskraft erledigen.

    Da müssen klare Ansagen her und dementsprechende Konsequenzen falls es wieder auftritt, spricht die bekommen einen Arschtritt von mir der sich gewaschen hat.
    Kein Problem wenn jemand sich mit einem echten Anliegen an mich wendet und bemüht ist eine Lösung zu finden aber dieses Gejammere und Geseiere können sie auf dem Klo erledigen.

  4. Inaktiver User

    AW: Der Macho-Pascha Mogelpackung

    Zitat Zitat von Thinlizzy66 Beitrag anzeigen
    Wozu solch eine Ereiferung?
    Weil sonst einfach Dein Gejammere zu groß wird.

    Ich hör doch eh nicht auf deine „Ratschläge“ !
    Noch nicht gemerkt?
    Mir ist doch das herzlich egal, Du hast doch ein Problem daheim, es ist doch Dein Leben, das Du gerade versaust. Du bist 50% Anteil in Deiner Bezíehung, Dein Mann die anderen 50%.
    Du hörst doch eh auf niemanden, oder?

    Das ist doch gar nicht mein Kulturkreis, aus dem du kommst.
    Und Du glaubst das würde Dir was nützen?

  5. Avatar von Ailen2
    Registriert seit
    09.03.2014
    Beiträge
    2.477

    AW: Der Macho-Pascha Mogelpackung

    Zitat Zitat von Thinlizzy66 Beitrag anzeigen
    Ja gut. Und warum sollen sie vor der Verantwortung verschont werden? Wo steht das geschrieben, dass sie das nicht „machen brauchen“ ? Oder ist das ungeschriebenes Gesetz, einfach weil sie männlich sind?

    Als meine Kiddies noch klein waren und mein damaliger Partner hat die Kinder 1 x pro Woche von der Kita abgeholt, war er wie Supermann . Für ne Frau ist das immer noch normal, das 5fache zu lesten.
    Für wen war er denn da wie Supermann? Lass mich raten, für die andren Mamas. Ist das die Schuld der Männer, wenn für Frauen das noch immer exotisch wirkt?

  6. Avatar von Sariana
    Registriert seit
    29.12.2006
    Beiträge
    27.183

    AW: Der Macho-Pascha Mogelpackung

    OT:
    @ Stecher
    Deine Signatur finde ich grandios.
    Liebe ist nicht weil ... sondern trotz und obwohl.
    (Gabriele Krone-Schmalz)


  7. Registriert seit
    02.12.2005
    Beiträge
    87

    AW: Der Macho-Pascha Mogelpackung

    Zitat Zitat von na_ich Beitrag anzeigen

    Nachtrag:
    Du monierst ganz allgemein, dass Frauen zuviel ubd Männer zu wenig Hausarbeit übernehmen.
    Gleichzeitig beteiligst du deinen (fast erwachsenen) Sohn nur in homöopathischen Dosen an der Hausarbeit.

    Finde den Fehler...
    Das muss ich aufklären: mein Sohn hat seine Pflichten im Haushalt und erledigt diese auch, obwohl er nur jedes 2. Wochenende da ist.
    Es wurde nur diese Staubsauger Aktion schusselig gemacht, weil er in dieser Woche zusätzlich zum Sport noch führerscheinprüfung hatte. Zudem war badewetter. Und genau wie bei meiner Tochter handhaben wir das so, dass sie Jugendliche sind und solange sie in der Schule gute Leistungen bringen, WEIL sie fleißig sind, müssen sie nicht noch mehr Pflichten machen.
    In der fraglichen Woche hat mein Sohn die Katzen versorgt, mit Katzenklo usw. Zweimal Geschirrspüler geleert undceinmal schlampig staubgesaugt. Mein mann hat eine halbe Trommel Wäsche rausgehängt. Alles andere hab ich gemacht.


  8. Registriert seit
    02.12.2005
    Beiträge
    87

    AW: Der Macho-Pascha Mogelpackung

    Zitat Zitat von Ailen2 Beitrag anzeigen
    Für wen war er denn da wie Supermann? Lass mich raten, für die andren Mamas. Ist das die Schuld der Männer, wenn für Frauen das noch immer exotisch wirkt?
    Zum Glück ändern sich die Zeiten. Ich fahre auf meinem Arbeitsweg an einer Kita vorbei und ich schätze, dass ungefähr 1/3 aller Kinder zu der Zeit, wo ich vorbeifahre - von den Vätern oder männlichen Personen gebracht werden.

    Gefeiert wurden solche Exoten damals hauptsächlich von den Erzieherinnen. Andere Muttis verdrehten eher die Augen.., die haben die show wohl kapiert.

  9. Avatar von Sariana
    Registriert seit
    29.12.2006
    Beiträge
    27.183

    AW: Der Macho-Pascha Mogelpackung

    Dem Sohn gebührt der Butterorden am Bande.
    Die Partner deiner Kinder wird es freuen Diskussionen über Aufgabenteilung im Haushalt mit ihnen zu führen
    Liebe ist nicht weil ... sondern trotz und obwohl.
    (Gabriele Krone-Schmalz)

  10. Avatar von InspectorColumbo
    Registriert seit
    25.11.2016
    Beiträge
    1.873

    AW: Der Macho-Pascha Mogelpackung

    Zitat Zitat von Thinlizzy66 Beitrag anzeigen
    Das ist doch gar nicht mein Kulturkreis, aus dem du kommst.
    Aus welchem Kulturkreis kommst Du, Lizzy?

+ Antworten
Seite 47 von 58 ErsteErste ... 37454647484957 ... LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •