+ Antworten
Seite 1 von 9 123 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 89

  1. Registriert seit
    14.03.2018
    Beiträge
    84

    23 Jahre Beziehung

    Hallo ich hoffe ich kann hier ein wenig erfahrung sammeln. ich weis echt nicht mehr weiter.
    ich , 3 kinder. seid 23 jahren in einer beziehung, ja es war mein erster und bis jetzt einziger mann.
    wir haben seid 2 jahren eine krise. wir waren auch schon bei einer eheberatung .
    ich weis auch gar nicht wo anfangen. es liegt nicht an meinen mann sondern nur an mir. ich weis nicht mehr ob ich die beziehung so noch will, ob ich ihn liebe.
    er geht mir teilweise einfach nur auf die nerven, bin froh wenn er nicht da ist. und plane eigentlich das meiste alleine bzw mit den kindern .
    mich nervt wie er niest, wie er isst ,wie er trinkt .uvm ....wo ist all das nette geblieben was ich an ihm mochte ? ein lachen uvm ? ich kann einfach nichts mehr finden .
    mich macht es seelisch kaputt weil ich mir jeden tag den kopf darüber zerbreche wie es weiter gehen soll und weil ich das so eigentlich nicht will. ich möchte das es einfach wieder wie früher ist.
    aber ich habe zb nicht mal abends das bedürfniss das wir kuscheln , oder das ich ihn mal in den arm nehme oder küsse.
    aber ich sehne mich nach inniger liebe ....aber nicht nach ihm. oh gott es ist alles so schrecklich ich weis einfach nicht mehr weiter .
    meine seele ist schon krank, ich denke an nichts anderes mehr. mein mann kann machen was er will , er bemüht sich wirklich sehr aber es kommt einfach nicht mehr an .
    sex? gibt es schon seid einiger zeit nicht mehr, weil ich nicht das bedürfnis danach habe.ich bin einfach noch zu jung das ich mit meinen leben so weiter mache. aber was ist die richtige entscheidung? ich will meinen kindern eine trennung nicht zumuten ,aber dennoch denke ich jeden tag daran .kann die beziehung jemals wieder so werden ? kann die liebe und die harmonie zurückkommen? als eltern funktionieren wir perfekt. aber als paar schon lange nicht mehr. ich habe auch keinerlei bedürfniss mit meinen mann was zu unternehmen . lieber gehe ich mal mit freunden . was auch noch ein riesen problem für mich ist, er ist einfach nicht mehr attraktiv für mich ,warum auch immer, er ist gepflegt usw das passt alles. aber ich finde ihn sexuell nicht mehr anziehend. aber wie auch , er sitzt am tisch,furzt zb, toll und danach soll ich ihn noch sexuell anziehend finden. es fehlt zwischen und total das schamgefühl ,wenn ihr versteht was ich meine. ich weis echt nicht mehr weiter.
    Geändert von xkruemelx79 (14.03.2018 um 22:03 Uhr)

  2. Avatar von Marta-Agata
    Registriert seit
    12.04.2013
    Beiträge
    12.558

    AW: 23 Jahre Beziehung

    Streitet ihr manchmal?

    Was haben die denn in der Eheberatung gesagt - bzw. hat euch das etwas gebracht?

    Und erzähle mal von schönen Momenten oder Erlebnissen mit deinem Mann, und wie lange das her ist.

  3. Avatar von Kleinfeld
    Registriert seit
    29.08.2016
    Beiträge
    17.264

    AW: 23 Jahre Beziehung

    Also wenn BEIDE daran arbeiten und es auch wollen, KANN es funktionieren. Da du aber so gar kein gutes Haar an deinem Mann lässt und du ihn einfach nur noch widerlich findest, solltest du einen Schlußstrich ziehen.

    Bitte nutze doch Groß-und Kleinschreibung! Es liest sich fürchterlich.
    Klar wäre ich gerne die, die vor dem Frühstück Yoga macht oder joggt.
    Ich bin aber die, die halb bewußtlos Kaffee macht und atmet.


  4. Registriert seit
    14.03.2018
    Beiträge
    84

    AW: 23 Jahre Beziehung

    Ja wir streiten schon ab und zu. Klar .
    Dort kamem wir zu dem Entschluss das wir eine Auszeit von 3 Monaten machen, er wohnte dann bei seiner Mutter. Mir ging es gut in dieser Zeit .Ich fühlte mich frei.....Schöner Moment? Die Geburt unseres letzten Kindes.


  5. Registriert seit
    14.03.2018
    Beiträge
    84

    AW: 23 Jahre Beziehung

    Ja ich weis, Sorry, bin gerade sehr aufgebracht.
    Es gibt schon sachen was ich toll an ihm finde, aber das betrifft ihn nicht persönlich. Wenn du verstehst....Wie zb. er mach alles für uns, ist immer da, bemüht sich das wir es schön haben,er ist fleisig .....solch Sachen.....

  6. Avatar von Blue2012
    Registriert seit
    23.11.2011
    Beiträge
    10.349

    AW: 23 Jahre Beziehung

    Zitat Zitat von xkruemelx79 Beitrag anzeigen
    ich 39 , 3 kinder. (11,6 +4)
    er sitzt am tisch,furzt zb, toll und danach soll ich ihn noch sexuell anziehend finden. es fehlt zwischen und total das schamgefühl
    Du bist 39, gehst auf die 40 zu. Vielleicht ein markanter Lebensabschnitt? So ein Schluckmoment im Sinne von: "Ohje, ich werd 40 - was hab ich erreicht?" Bilanz ziehen-Gefühl mit roten Zahlen?
    3 Kinder sind schon eine Hausnummer. 11,6 und 4 - eine explosive, anstrengende Mischung! Das allein fordert genug (hilft er dir? Ist er für seine Kinder da?).

    Wenn ihm das Schamgefühl fehlt, er unsäglicherweise am Tisch furzt, dann fehlt ihm dein Grenzen setzen.

    Du musst für Grenzen sorgen. Das hat auchwas mit Respekt voreinander zu tun.

  7. Avatar von Marta-Agata
    Registriert seit
    12.04.2013
    Beiträge
    12.558

    AW: 23 Jahre Beziehung

    Apropos Geburt des letzten Kindes.
    Das fällt mir auf, dass der Beginn der Krise vor 2 Jahren noch in die Kleinkindzeit fällt.
    Da verlieren sich viele Paare ein Stückweit - da kann man sich aber wieder finden.
    Und es kann auch sein, dass du dich mit der Geburt verändert hast - bis hin zu einer "verschleppten Wochenbettdepression" (was ich jetzt nicht behaupten will - da können aber Dinge auf schlechtes Gleis gekommen zu sein. Aber auch das ist ja nicht unveränderbar).

    Und du warst glücklich in den 3 Monaten - und trotzdem ist er zurückgezogen und du hast dich nicht getrennt?

    Was MACHST du denn, um die Ehe wieder zu verbessern. Darüber nachzudenken und zu schauen, ob das gelingt, wäre doch besser, als immer wieder im Gedanken im Kreis zu bewegen, dass er dir nichts mehr recht machen kann.

  8. Avatar von Kleinfeld
    Registriert seit
    29.08.2016
    Beiträge
    17.264

    AW: 23 Jahre Beziehung

    Zitat Zitat von xkruemelx79 Beitrag anzeigen
    Ja ich weis, Sorry, bin gerade sehr aufgebracht.
    Es gibt schon sachen was ich toll an ihm finde, aber das betrifft ihn nicht persönlich. Wenn du verstehst....Wie zb. er mach alles für uns, ist immer da, bemüht sich das wir es schön haben,er ist fleisig .....solch Sachen.....
    Schön und gut, aber so rede ich über meinen besten Freund und nicht über den Mann. Wenn du sexuell nicht mehr ansprechend findest, ist die Messe eh gehalten.
    Klar wäre ich gerne die, die vor dem Frühstück Yoga macht oder joggt.
    Ich bin aber die, die halb bewußtlos Kaffee macht und atmet.

  9. Avatar von Marta-Agata
    Registriert seit
    12.04.2013
    Beiträge
    12.558

    AW: 23 Jahre Beziehung

    Zitat Zitat von xkruemelx79 Beitrag anzeigen
    Ja ich weis, Sorry, bin gerade sehr aufgebracht.
    Warum denn "aufgebracht"?


  10. Registriert seit
    14.03.2018
    Beiträge
    84

    AW: 23 Jahre Beziehung

    Danke für deine Antwort . Wie gesagt das geht schon seid 2 Jahren so. Sprich mit 37 hat das begonnen .Anfangs dachte ich ok, es ist nur eine Phase, dann dachte ich ich bin Überfordert, dann dachte ich Midlife Crises. Ich stellte mir immer und immer wieder die Frage "Liebe ich ihn noch?" Kann die Frage aber nicht mit ja oder nein beantworten .
    Seid unserer Krise hilft er mir ....Davor war ich alleine dafür verantwortlich. bzw fast alleine. Ich war immer alleine mit den Kindern , gut,er war aber auch meist arbeiten oder ging seinen Hobby nach. Ich hatte keine Zeit für mich.Das alles habe ich mir aber seiddem genommen. Zwecks Kindern habe ich keine Angst,das schaffe ich auch alleine.

    Ja ihm fehlt jegliches Schamgefühl ! Das sagte ich ihm aber auch berreits. Bsp. er und sein dicker Kumpel , wenn die beiden zusammen bei uns sind, ich sags dir der eine furzt der andere furzt. Ich kann es nicht mehr hören !

+ Antworten
Seite 1 von 9 123 ... LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •