+ Antworten
Seite 1 von 7 123 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 70

  1. Registriert seit
    11.02.2012
    Beiträge
    63

    Wie erhält man Liebe über lange Zeit?

    Nach vielem Lesen hier in den Strängen lese ich hier immer wieder die Aussage, dass das Verliebtsein/Hormonrausch nach 1-2 Jahren drastisch abnimmt und dass es danach Arbeit an der Beziehung braucht. Oft liest man auch, "die Flamme muss gepflegt werden".

    Ich habe zwei ernsthafte Beziehungen hinter mir und ansonsten kleinere Geschichten. Bin knapp über 30. Es würde mich nun mal interessieren von erfahrenen Frauen hier, die in langen Beziehungen sind: Wie erhält man die Liebe über Jahre? Stimmen die teilweise etwas desillusionierenden Aussagen, dass der Sex nach ein paar Jahren sowieso nicht mehr aufregend ist? Und falls das nicht stimmt, was hat dazu geführt, dass der Sex auch noch nach vielen Jahren gut war? Ist hier jemand in einer sehr langen Beziehung, in welcher der Sex auch noch nach 10 Jahren oder mehr schön und intensiv ist?

    Wie, mit welchen Handlungen, Gedanken etc. pflegt man "die Flamme", damit die Liebe nicht erlischt? Wie pflegt man die Liebe im Alltag? Wie erhält man sich Nähe und Geborgenheit, die nicht nur freundschaftlich ist? Durch welche Handlungen erlischt sie eher, oder erlischt sie sowieso irgendwann und man ist nur noch sehr vertraute Freunde, egal, was man tut? Ich sehe in meinem Bekanntenkreis unterschiedliche Paare und habe deshalb doch das Gefühl, dass allein der Verlauf der Zeit nicht immer und automatisch zum Erlöschen der Liebe führt. Aber vielleicht täuscht ja auch der Eindruck von aussen.

    Über viele interessante Ansichten zu diesem Thema würde ich mich freuen!


  2. Registriert seit
    18.10.2007
    Beiträge
    1.513

    AW: Wie erhält man Liebe über lange Zeit?

    Ich glaube nicht daran, dass man "die Flamme pflegen" oder "an der Liebe arbeiten" muss - oder so ähnlichen Kalendersprüchen.

    Entweder es passt - oder es passt nicht!

    Man muss einfach Glück haben. Natürlich: Respekt, Vertrauen, Freundlichkeit, Loyalität usw. - das gehört dazu. Aber das gehört zu jeder menschlichen Verbindung, wenn sie gut laufen soll - nicht nur in der Liebe.

    Und letztendlich: wohin das Schicksal einen bringt, wie sich das Leben entwickelt - das weiß niemand. Und davon ist eben abhängig, wie sich eine Partnerschaft entwickelt.

    Übrigens - das "nur noch sehr vertraute Freunde" würde ich noch mal überdenken. Wer es nach langer Partnerschaft geschafft hat, "sehr vertraute Freunde" geblieben zu sein, der hat das große Los gezogen, da ist das "nur noch" ganz fehl am Platz. Leidenschaft forever ist eh Utopie ... das wünscht sich die Jugend vielleicht, aber im Laufe des Lebens verändern sich vieles, auch die Erwartungen ....
    Liebe Grüße ... von der Nase ...

  3. Avatar von Sprachlos
    Registriert seit
    20.05.2005
    Beiträge
    8.783

    AW: Wie erhält man Liebe über lange Zeit?

    Zitat Zitat von 555nase Beitrag anzeigen
    Übrigens - das "nur noch sehr vertraute Freunde" würde ich noch mal überdenken. Wer es nach langer Partnerschaft geschafft hat, "sehr vertraute Freunde" geblieben zu sein, der hat das große Los gezogen, da ist das "nur noch" ganz fehl am Platz. Leidenschaft forever ist eh Utopie ... das wünscht sich die Jugend vielleicht, aber im Laufe des Lebens verändern sich vieles, auch die Erwartungen ....
    Ich glaube tatsächlich, dass es bei der "Liebe fürs Leben" (über die gerade auch in einem anderen Strang diskutiert wird) auf die Definition ankommt. Wenn man unter Liebe " sehr vertraute Freunde" versteht und Leidenschaft abgehakt hat, dann ist das sicher anders, als wenn man den Anspruch hat, beides in einer langjährigen Partnerschaft zu haben. Letzteres kann ich mir kaum oder gar nicht vorstellen.

    Die Menschen sind ja auch verschieden, manche brauchen mehr Abwechslung, tiefe, heftige Emotionen, andere sind froh, ein ganzes Leben lang Nähe ohne besondere Aufregung zu spüren: alles in allem eben nicht so einfach, den richtigen Partner zu finden .
    Kreativität kommt von der Freiheit zu scheitern. Und die Freiheit zu scheitern kommt vom Experiment. (Peter Gabriel)
    Geändert von Sprachlos (02.03.2012 um 11:54 Uhr)


  4. Registriert seit
    11.02.2012
    Beiträge
    63

    AW: Wie erhält man Liebe über lange Zeit?

    Zu den beiden Beiträgen: Ihr geht also beide davon aus, dass Leidenschaft in einer sehr langjährigen Beziehung weggeht. Ich versuche gerade, mich ganz konkret zu fragen, was das heisst. Hat man dann einfach noch Sex, obwohl man sich körperlich nicht mehr speziell anziehend findet und die Lust entsteht beim "Machen"? Oder hat man gar keine Lust mehr, miteinander zu schlafen? Was genau heisst das, die Leidenschaft "erlischt" sowieso?

    Andere Meinungen würden mich auch interessieren! Ich meine hier schon von Frauen gelesen zu haben, die nach 10 oder 20 Jahren immer noch Lust hatten, mit ihrem Mann zu schlafen...

    Bei Liebe geht es mir natürlich nicht nur um Leidenschaft. Aber die Art Nähe und Geborgenheit einer Liebe empfinde ich aus meiner Erfahrungsperspektive als eine andere Nähe als die in einer vertrauten Freundschaft. Mich würde deshalb auch interessieren, ob diese Art von Nähe und Geborgenheit, also die der Liebe, sowieso irgendwann verschwindet oder wie man sie erhalten kann.

    Es gibt in meinem Umfeld ein Paar, die sind noch nicht ganz 10 Jahre zusammen, haben ein Kind und wirken immer noch verliebt. Sie ist eine gute Freundin von mir und sie sagt mir auch immer wieder, dass sie enorme Liebe für ihren Mann verspüre. Manchmal sieht man schon Paare, wo man das Gefühl hat, dass sie irgendwas einfach irgendwie richtig machen..

  5. Inaktiver User

    AW: Wie erhält man Liebe über lange Zeit?

    .
    Geändert von Inaktiver User (02.03.2012 um 15:51 Uhr)


  6. Registriert seit
    23.09.2011
    Beiträge
    4

    AW: Wie erhält man Liebe über lange Zeit?

    1. Echte Freundschaft
    2.Die gleiche Weltvorstellung
    3.Ein Babysitter nehmen um mindestens 1 Tag pro Woche etwas gemeinsam zu unternehmen.
    4.Respekt+humorvoll Konflikte zu lösen.


  7. Registriert seit
    11.02.2012
    Beiträge
    63

    AW: Wie erhält man Liebe über lange Zeit?

    Liebe Ruby,

    vielen Dank! Ich glaube, dass es natürlich grundsätzlich passen muss, damit es überhaupt Potential hat, dauerhaft zu funktionieren. Dass aber darüber hinaus genau die Dinge, die Du geschrieben hast, als Pflege der Flamme helfen können. Vor allem, dass man eine eigenständige Person bleibt, die sich selbst zuständig fühlt, die eigenen Probleme zu lösen, dass man mit kleinen Dingen sorgfältig umgeht und darin den Respekt für den anderen zeigt, und dass man sich immer wieder neu fragt, was der andere braucht, wo der andere gerade steht - das halte ich für sehr wichtig.

    Darf ich fragen, ob "glücklich" verheiratet über 35 Jahre auch noch bedeutet, dass Du eine gewisse Leidenschaft für Deinen Mann empfindest, bzw. Ihr noch Lust habt, miteinander zu schlafen? Oder bedeutet glücklich, dass Du Dich ihm einfach sonst sehr nah und mit ihm sehr geborgen fühlst, aber das Körperliche nicht mehr so wichtig ist? Was bedeutet, 25 Jahre GLÜCKLICH verheiratet zu sein? Was macht das Glück aus?

  8. Avatar von Sprachlos
    Registriert seit
    20.05.2005
    Beiträge
    8.783

    AW: Wie erhält man Liebe über lange Zeit?

    Zitat Zitat von Inaktiver User Beitrag anzeigen
    Hm.
    Mag von Fall zu Fall verschieden sein, wie man die Flamme erhält..
    Ich bin 35 Jahre glücklich verheiratet - die Flamme brennt noch....

    Das sind nur ein paar Gedanken. Ob das nun wirklich geholfen hat?? Wer weiß. Vielleicht hat es auch einfach nur gepasst, von Anfang an..
    Schöner Beitrag, was mich besonders interessiert: würdest du nun sagen, da ist Leidenschaft dabei, ähnlich stark wie am Anfang, vllt. nur anders ?

    Sehe gerade, dass du dieselbe Frage gestellt hast, Zukunftstraum .
    Kreativität kommt von der Freiheit zu scheitern. Und die Freiheit zu scheitern kommt vom Experiment. (Peter Gabriel)


  9. Registriert seit
    14.08.2006
    Beiträge
    4.687

    AW: Wie erhält man Liebe über lange Zeit?

    Zitat Zitat von Zukunftstraum Beitrag anzeigen
    Wie, mit welchen Handlungen, Gedanken etc. pflegt man "die Flamme", damit die Liebe nicht erlischt?
    Für mich ist es ganz wichtig dafür, dass mein Partner keine Selbstverständlichkeit ist und dass auch ich nicht selbstverständlich bin. Und zwar in dem Sinne, dass mein Freund nach Jahren zwar kein Herzklopfen mehr auslöst, aber dass ich weiß, dass ein sehr besonderer Mensch mir seine Liebe schenkt. Ich weiß, dass ich durch ihn eine sehr glückliche Frau bin und das zeige ich auch.


  10. Registriert seit
    18.10.2007
    Beiträge
    1.513

    AW: Wie erhält man Liebe über lange Zeit?

    Es verändert sich doch alles .... man selbst doch auch! Junge, wilde Verliebtheit kann doch nicht immer die gleiche bleiben!?

    Zitat Zitat von Zukunftstraum Beitrag anzeigen
    Ich meine hier schon von Frauen gelesen zu haben, die nach 10 oder 20 Jahren immer noch Lust hatten, mit ihrem Mann zu schlafen...
    Oh ja .... 10 oder 20 Jahre .... ???? Natürlich wird man da, wenn die Beziehung insgesamt gut läuft, auch noch gern miteinander schlafen!!!! Wäre ja schlimm, wenn nicht!!!! Aber vermutlich packt man eben alles in einen größeren Zusammenhang .... !?

    Insgesamt finde ich die Diskussion alerdings eher müßig. So individuell wie jeder Mensch, so ist auch jede Beziehung. Die Tipps, die für den einen gelten, gelten für den anderen nicht ... jeder reagiert doch anders, jeder bringt andere Emotionen mit.

    Da gibt es kein Patentrezept und da helfen keine Tipps - um da Erfahrunge zu sammeln, gibt es nur eines: LEBEN !
    Liebe Grüße ... von der Nase ...

+ Antworten
Seite 1 von 7 123 ... LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •