PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Hilfe! Geometrie 8. Klasse



Inaktiver User
28.10.2008, 16:15
Wir, mein Sohn und ich brauchen Hilfe bei der Matheaufgabe. Ich schütze einen Blackout vor, hoffentlich ists wirklich einer :wie?: :knatsch:

1.) In einem Dreieck beträgt der Flächeninhalt A = 20cm². Die Höhe h von c (ich weiß nicht, wie man hier das c kleiner schreibt) ist doppelt so lang wie die dazugehörende Grundseite c. Berechne c und hc. :ooooh:

2.) Bei einem Trapez mit a parallel zu c ist h doppelt so groß wie a und c dreimal so groß wie a. Bestimme eine Formel, mit der man mit a den Flächeninhalt des Trapezes berechnen kann. Löse die Formel nach a auf und berechne a, c und h, wenn A = 16cm² beträgt.

Ein komplett verwirrtes Sams dankt schon mal.

Mr_McTailor
28.10.2008, 16:49
Hast Du vielleicht die Flächen in beiden Aufgaben verwechselt?

Wenn ich das grob überschlage, kommt in Teil 1.) raus:

c = Wurzel aus 20

das würde natürlich bei 16 besser aufgehen.

Inaktiver User
28.10.2008, 17:33
Ich habe extra aus dem Mathebuch abgeschrieben. Die Aufgaben lauten just so. :wie?:

Mr_McTailor
28.10.2008, 17:43
Tja dann. Also ich rechne 1.) so

A=(c*hc)/2

da hc = c*2 gilt also

20 = (c*c*2)/2

mithin

20=c²

also

c= Wurzel aus 20

Inaktiver User
28.10.2008, 17:45
:blumengabe:

Hypathia
28.10.2008, 18:05
dann übernehme ich mal Aufgabe b):
[überarbeitete Version, nachdem McTailor meinen Lesefehler bemerkt hat]


Die Fläche A eines Trapezes ist erstmal:

[ (a+c)/2 ]* h

aus dem Aufgabentext geht jetzt hervor dass

h = 2*a (nicht umgekehrt) und
c= 3*a

gilt.

also ersetzen wir in der Formel oben

h durch 2*a,
c durch a*3


[ (a+c )/2 ]* h
[ (a+a*3)/2 ]* 2a
[ 4a / 2 ]* 2a
2 * a * 2a
4*a^2

Auflösen nach a:
A = 4*a^2
A/4 = a^2
a = plusminus Wurzel aus (A/4)

16 einsetzen:

a ist 2

h ist 4 (=a*2)

und c ist 3*a, also 6

Mr_McTailor
28.10.2008, 18:05
Wenn sich sonst keiner blamieren möchte, versuche ich auch noch die 2.)


A=([a+c]*h)/2

Es gilt h=2*a und c=3*a

mithin 16=([a + 3*a] * 2*a)/2

oder 32=([a + 3*a] * 2*a)

also 32= 4*a * 2*a

oder 16 4*a*a

oder 4=a²

oder 2=a


Oben eingesetzt ergibt sich

16=([2+6]*4)/2

also

16=8*4/2 (könnte mithin stimmen)

Inaktiver User
28.10.2008, 18:26
... mitschreib... der Oscar geht aber jetzt an wen?

:knatsch:

Ich hetze zwischen Mathe und Lateinvokabelabfragen hin und her, das ist jetzt das erste mal, dass wir die Auswirkungen vom G8 zu spüren bekommen...

Mr_McTailor
28.10.2008, 18:37
Tja, Publikumsjoker.

Aber wg.
h doppelt so groß wie a
halte ich bis auf Weiteres a=2 und h=4 für richtiger als ungekehrt

Hypathia
28.10.2008, 18:39
stümmpt. hab ich wieder mal schneller geschrieben als gelesen... :knatsch:

Inaktiver User
28.10.2008, 18:44
Okay, der Oscar geht an Euch beide, sich mit Matheaufgaben für andere rumzuschlagen... ganz herzlichen Dank!

Habnur2haende
28.10.2008, 18:48
öööhm, wofür braucht man das im realen Leben ????

da brauch ich länger für, das zu kapieren. Muss ich langsam durchgehen... oh man

Nachtmarie
28.10.2008, 19:54
Wenn du mal dein Trapez anstreichen willst und vorher wissen wievie Farbe du benötigst.

Oder wenn du hmmm einen Streuselkuchen belegen willst und hast Streusel für 52 Quadratcentimeter, welche Springform nimmst du dann.

Oder oder. Geometrie kann man schon gebrauchen.

Habnur2haende
28.10.2008, 20:36
Wenn du mal dein Trapez anstreichen willst und vorher wissen wievie Farbe du benötigst.

Oder wenn du hmmm einen Streuselkuchen belegen willst und hast Streusel für 52 Quadratcentimeter, welche Springform nimmst du dann.

Oder oder. Geometrie kann man schon gebrauchen.

:wangenkuss:
na ja ich bin da eher der Praktiker.. :zwinker:

aber ich werde das mathebuch meiner Tochter wälzen. da wird mein Ehrgeiz wach :Sonne:

Mr_McTailor
29.10.2008, 11:49
öööhm, wofür braucht man das im realen Leben ? Na, um entsprechende Fragen in der BriComm beantworten zu können. :freches grinsen:

Nachtmarie
29.10.2008, 13:07
.. wenn du mal einen Zaun quer durch den trapezförmigen Garten ziehen willst, und du hast das Maßband verlegt...

Edelherb
29.10.2008, 14:41
.. wenn du mal einen Zaun quer durch den trapezförmigen Garten ziehen willst, und du hast das Maßband verlegt...

Das erinnert mich jetzt irgendwie hieran (http://www.youtube.com/watch?v=G3pBKDGCdkc) (ab 6:30). :smirksmile:

Inaktiver User
29.10.2008, 20:13
öööhm, wofür braucht man das im realen Leben ????

da brauch ich länger für, das zu kapieren. Muss ich langsam durchgehen... oh man


Glaub mir, diese Frage habe ich mir auch gestellt. Und ich bin dankbar für diese Com., denn ich war so todmüde und bin eh matheunlustig und da sitzt dieses Kerlchen und hofft vertrauensvoll auf mich, dass ich so was kann.

Ich geh jetzt mein Trapez streichen .