PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : ich gebe mir ne blume für...



SupaWetta
02.04.2008, 20:02
gerade habe ich etwas gesagt, was ich selbst total gut und für mich selbst positiv "bedeutend" fand. weil anderen das bestimmt auch schon mal so gegangen ist / gehen wird und es zudem viel zu viele stränge gibt, die schlechtes verlauten lassen, eröffne ich mal diesen positiven, warmen, wohlfühligen kaminstrang.

im sinne der stringenz wärs schön, wenn ihr mit "ich gebe mir ne blume..." anfangt und mit ebensolcher aufhört :smile:

also:


ich gebe mir ne blume dafür, dass ich gerade dem sicherlich netten und unaufdringlichen jungen mann an der handyvertragsaufschwatzhotline nach meiner aussage, dass er da bei mir gerade gar keine chance haben wird auf seine frage, ob es denn vielleicht familienmitglieder gibt, die das interessieren könnte, sagte "nein, ich bin meine eigene kleine familie".

bitte, supawetta, hier deine blume: :blumengabe:

lgS

Inaktiver User
10.04.2008, 10:53
Hallo Supawetta,
gebe Dir eine :blumengabe: für den Strang und gebe mir eine
für.......meine Genuss-Sucht, denn nach soviel gedanklicher Arbeit :blumengabe: :blumengabe: ist geniessen und schoppen dran.

SupaWetta
10.04.2008, 11:09
oh vielen dank,

leider hat aber außer uns scheinbar niemand was positives aus seinem leben zu berichten?!

sehr schade.
und irgendwie traurig.

heute gebe ich mir eine blume dafür, dass ich gerade bemerkte, dass ich heute morgen mein make-up schlichtweg vergessen hab und nun drüber gelacht habe :blumengabe:

lgS

Inaktiver User
19.04.2008, 23:24
Ich gebe mir eine Blume dafür, dass ich heute trotz sau Wetter(statt SupaWetter:zwinker: ) raus bin und Hilfe beim Bausamsat im ehemaligen Hort meines Sohnes geleistet habe. Ich bin durch den Regen gelatscht und habe gefroren und dafür ,liebe Manuela: Eine Blume :blumengabe:

Inaktiver User
20.04.2008, 18:22
leider hat aber außer uns scheinbar niemand was positives aus seinem leben zu berichten?!

sehr schade.
und irgendwie traurig.




Du scheinst nicht sehr sensibel zu sein. Schnell bei der Hand mit Pauschalurteilen.

Wundert mich nicht, dass keine(r) mit Dir spielen will! :in den arm nehmen:



Brava :freches grinsen:

SupaWetta
21.04.2008, 11:01
ich gebe mir ne blume dafür, dass ich brava´s beitrag mit nem sonnigen schulterzucken meinerseits übersehe :smile:
denn
a) 8 tage ohne ne positivmeldung reichen m.e. durchaus für den eindruck ("mir scheint..."), dass es leider mehr negatives als positives hier gibt / geben soll,
b) zeugen die meisten meiner posts in diversen strängen m.e. durchaus von eben-nicht-pauschalisierungen und
c) wunderts mich ein wenig, warum jemand, der mich pauschal verurteilt, sagt, dass ich pauschal urteilen würde.

sonnige grüße für einen sonnigen wochenstart sendet
supawetta :Sonne:

Inaktiver User
21.04.2008, 11:30
SupaWetta, Du hast vergessen eine Blume dranzuhängen.:blumengabe:

Und für dieses Erinnern geb ich mir selbst doch gleich mal eine :blumengabe:
Und noch eine für Brava:blumengabe: hier gehts ums Blumengeben-nicht ums kritisieren....


Gruß Manuela

SupaWetta
21.04.2008, 11:33
oh, danke manschi. die ist nun für dich ganz allein: :blumengabe:

lgS

Inaktiver User
23.04.2008, 15:43
Und noch eine für Brava:blumengabe: hier gehts ums Blumengeben-nicht ums kritisieren....


Gruß Manuela


Was ist denn jetzt plötzlich am kritisieren falsch? :freches grinsen:

Scherz, bitte nicht hauen.

Ich gebe mir eine Blume, weil ich so ein süsser Fratz bin :liebe:



Brava :engel:

Inaktiver User
23.04.2008, 23:33
Brava, Du hälst Dich nicht an die Spielregeln: Gib Dir ne Blume, keienen Herzchenschleier......:freches grinsen:

Und so sieht ne Blume aus:blumengabe:
Und die geb ich mir fürs offene Klugscheißern......:blumengabe:

grüße Manuela