PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Rauchen in der Partnerschaft



JimmyRainbow
24.03.2008, 22:49
Meine Frau raucht seit ewigen Zeiten mehr als eine Schachtel Zigaretten täglich!!!
Wir sind seit 16 Jahren verheiratet. Ich rauche ebenfalls, allerdings nur ca. 7 Stück am Tag, und fast nur am Abend. Meine Frau raucht schon morgens vor dem Frühstück ... es stinkt mir allmählich gewaltig. Nicht, dass man mich falsch versteht, ich liebe sie über alles, aber der übermäßige Zigarettenkonsum geht mir auf die Nerven und mehr ... sie ist total abhängig ... sie schafft es nicht den Konsum zu reduzieren. Was können wir tun, damit wir auf einen gemeinsamen Nenner kommen?

Inaktiver User
25.03.2008, 04:08
Meine Frau raucht seit ewigen Zeiten mehr als eine Schachtel Zigaretten täglich!!!
Wir sind seit 16 Jahren verheiratet. Ich rauche ebenfalls, allerdings nur ca. 7 Stück am Tag, und fast nur am Abend. Meine Frau raucht schon morgens vor dem Frühstück ... es stinkt mir allmählich gewaltig. Nicht, dass man mich falsch versteht, ich liebe sie über alles, aber der übermäßige Zigarettenkonsum geht mir auf die Nerven und mehr ... sie ist total abhängig ... sie schafft es nicht den Konsum zu reduzieren. Was können wir tun, damit wir auf einen gemeinsamen Nenner kommen?

Wie du schon schreibst, sie ist süchtig. Da werdet ihr wohl nur auf einen Nenner kommen, wenn sie es selber einschränken MÖCHTE.
Eine Hilfe wäre, nur noch auf dem Balkon zu rauchen und nicht in der Wohnung. Jedesmal Zähne putzen, damit es nicht so stinkt. Aber wenn sie rauchen WILL, dann wirst du sie nicht davon abhalten können.
Wie steht SIE denn zu dem Thema? Ist sie zur Rücksichtnahme bereit?