PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Hilfe...ich werde so schnell rot!



Inaktiver User
31.10.2007, 15:47
Menno, das nervt mich schon sehr!

Ich bin doch im Grunde gar kein ängstlicher Mensch - Freunde würden sogar sagen, dass ich ein gutes, gesundes Selbstbewusstsein und ein klares Auftreten habe.

Dennoch.....kaum spreche ich in einer größeren Gruppe....werde ich rot wie eine Tomate. Es ist mir extrem unangenehm, kann das jemand hier verstehen?

Ich werde heiß und knallig, das erst führt dazu, dass mir die Situation total unangenehm ist.

Also klar ist, dies passiert mir nur in beruflichen Zusammenhängen und ich habe schon so viel versucht, um dagegen anzugehen. In früheren Jahren (bin inzwischen über 50) ist mir das doch auch nie passiert. Was hat sich um Himmels willen denn so grundlegend verändert?

Ich bin euch dankbar, wenn ihr mir helft, damit besser klarzukommen.

LG, Skyfire

elke311
31.10.2007, 19:14
In früheren Jahren (bin inzwischen über 50) ist mir das doch auch nie passiert. Was hat sich um Himmels willen denn so grundlegend verändert?
Hallo Skyfire!
Vielleicht ist das rot werden hormonell bedingt, und hängt mit den Wechseljahren zusammen.?!
Liebe Grüße von Elke

PS. Umsomehr man dagegen ankämpft, umso schlimmer kann es werden.(?) Annehmen soll der bessere Weg sein. (?)

Inaktiver User
01.11.2007, 10:26
ich habe schon so viel versucht, um dagegen anzugehen

genau DAS ist der knackpunkt ! du kämpfst dagegen an. mein tipp wäre, gesteh dir doch mal gedanklich zu: ICH bin so und DAS ist ok so, egal WAS andere dazu meinen.

laß mal locker wenn du merkst es geht wieder los vor versammelter mannschaft. und dreh gedanklich viell. auch den spieß um und "bemüh" dich darum mal alles von vorher zu toppen, also mal so richtig knallrot werden zu wollen, daß man im raum das licht ausmachen könnte.
ich kann dir versichern, ich gab diesen rat schon mal jemandem - ES funktioniert !!
gruß von nemesis