PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Hamburg mit Sohn(12) im Februar



Inaktiver User
03.10.2007, 16:26
Hallo,

zu Weihnachten bekommt unser Sohn wieder eine kleine Fahrt nach Hamburg, alle legen zusammen, dann werden es wohl 3-4 Tage.
Ich begleite ihn und wir werden in der JH an den Landungsbrücken wohnen und ein fester Programmpunkt ist natürlich das MiWuLa. Zwei Tage werden wir wohl für das Wunderland einplanen... aber was könnt Ihr mir noch empfehlen?

Ganz wichtig: Der Junge ist absoluter Bahnfan und könnte nach seiner Meinung auch permanent mit der Hochbahn durch Hamburg schratteln. Aber ein bisschen mehr wäre schon schön!

Liebe Grüße vom

Sams

Polarstern
04.10.2007, 10:28
Hallo Sams,

guck doch mal, ob das Völkerkundemusuem etwas Interessantes anbietet. Ich fand es immer sehr schön, sie machen eine Menge Kinderprogramm. Vielleicht findet sich da etwas?
Ansonsten finde ich, Ihr solltet vielleicht mindestens einmal von der Bahn ins Boot wechseln und eine Hafenrundfahrt machen!:smirksmile:

LG
Polarstern

Inaktiver User
06.10.2007, 15:25
hallo sams,

die hochbahn bietet ab und an fahrten mit einer museumsbahn an. ich habe das noch nie mitgemacht, deshalb kann ich dir leider auch nicht viel dazu sagen. ich glaube, es ist eine s-bahn, die dann halt auch entsprechend in hamburg selbst fährt. auf die schnelle habe ich jetzt nur das hier gefunden: museumsbahn (http://www.vvm-museumsbahn.de/ix-termine.php). oder auf den seiten der hamburger s-bahn: die historische s-bahn (http://www.historische-s-bahn.de/).

unter s-bahn-hamburg (http://www.s-bahn-hamburg.de/entdeckerwochen/pdf/S-Bahn-Schnitzeljagd-Fragebogen.pdf) gibt es auch in der rubrik entdeckerwochen einen fragebogen. den kann man für eine kleine schnitzeljagd verwenden. ursprünglich wohl ein gewinnspiel, aber im februar wird es schon lange passé sein. vll kan man den bogen aber trotzdem als kleine hilfe verwenden?

das nur mal als ideen, weil dein sohn ja ein großer bahnfan zu sein scheint :smirksmile:

lottilein
09.10.2007, 11:02
Ich fand "Dungeon" ganz cool.

Teile der Geschichte von Hamburg, n bissl gruselig. :ooooh:
http://www.thedungeons.com/de/hamburg-dungeon/index.html
Ist ganz praktisch, weil das drinnen ist und man daher nicht vom Wetter abhängig ist. Ist übrigens in der Speicherstadt.

Hafenrundfahrt? Stadtrundfahrt?

Mehr fällt mir grad nicht ein, war erst einmal in Hamburg und hab da eher so den Michel & Co. angeschaut, was für deinen Sohn wahrscheinlich nicht so spektakulär ist :smirksmile:

Grüßle
Lottilein

Barbarella
31.10.2007, 00:18
Museum für Hamburgische Gecshichte kann ich empfehlen, vor allem für einen kleinen Bahnfan. Da gibt es im 2. Stock einen Raum mit Modelleisenbahn, viele verschiedene Modelle aus einem Jahrhundert (?). Habe mir sagen lassen, dass sei für Modelleisenbahnfans seeehr interessant.
Und in einem anderen Stockwerk eine Art Piratenschiff. Es werden auch Kinderführungen angeboten.

Inaktiver User
02.11.2007, 09:11
Guck mal: hier kann man alte Loks angucken:historische Hafenbahn (http://www.historische-hafenbahn.de/). Sie stehen im Hafen, und mit dieser Barkassen-Linie kommt man hin:Maritime Circle-Line (http://www.maritime-circle-line.de/)
Viel Spaß in Hamburg!:blumengabe:

Golda
02.11.2007, 09:23
Ich kann dir das neu eröffnete Aquarium von Hagenbeck empfehlen. Mein Sohn (14 J.) und seine Freunde waren begeistert! Allerdings durchläuft man dieses innerhalb von 2 Stunden. Ich schau mal, was mir noch so einfällt!

:smile: