PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Zur Weinprobe nach Würzburg o. Umgeb.



Stormwind
17.09.2007, 20:20
Hallo,

ich möchte gerne mit meinem Freund im Oktober ein Wochenende nach Würzburg oder Umgebung fahren.

Am Liebsten würden wir eine Weinprobe mitmachen, evtl. etwas Wellness und es uns einfach gut gehen lassen... :freches grinsen:

Hat jemand Tipps, vielleicht weiss jemand ein schönes schnuckeliges Hotel (soo teuer soll es auch nicht sein) ?

Vielen Dank schonmal :blumengabe:

Medicus
18.09.2007, 00:09
Hallo,

ich möchte gerne mit meinem Freund im Oktober ein Wochenende nach Würzburg oder Umgebung fahren.

Am Liebsten würden wir eine Weinprobe mitmachen, evtl. etwas Wellness und es uns einfach gut gehen lassen... :freches grinsen:

Hat jemand Tipps, vielleicht weiss jemand ein schönes schnuckeliges Hotel (soo teuer soll es auch nicht sein) ?

Vielen Dank schonmal :blumengabe:

Schau doch mal

"www.meinestadt.de" und dann Würzburg eingeben.
Da findest Du Hotels, den Veranstaltungskalender u.s.w.

Viel Spaß in Würzburg

Stormwind
18.09.2007, 08:42
Danke Medicus,

ich stöber mich mal durch, obwohl mir ein persönlicher Tipp lieber wäre...

naja, vielleicht kommt ja nochwas.

LG
:blumengabe:

Inaktiver User
18.09.2007, 11:41
Hallo ,
ich kann dir die Steinburg über Würzburg empfehlen. War ich früher öfters,angenehmer Service,gehobene Küche ,schönes Ambiente,traumhafte Aussicht.
Leider war ich schon längere Zeit nicht mehr dort und ich habe gehört es wäre nicht mehr so toll,da neuer Pächter ....über den "Jetzt-zustand" kann ich leider daher nichts sagen.

Kann es auch etwas weiter von Würzburg wegsein?

Inaktiver User
18.09.2007, 11:45
mußte erst selbst nochmal schauen,es gibt eine neue HP
www.steinburg.com

Stormwind
18.09.2007, 11:53
Kann es auch etwas weiter von Würzburg wegsein?

Klaro, ich kenn mich dort leider so überhaupt nicht aus. Aber ein in Weinbergen gelegenes verträumtes kleines Hotel oder Pension wäre auch was :smile:

Inaktiver User
18.09.2007, 12:04
die Steinburg liegt zwar mitten in den Weinbergen ,ist halt doch etwas teuerer.
Richtung Volkach könnte ich dir auch etwas empfehlen ,oder meine Lieblings-Ecke im Moment ,das ist rund um Schloß Castell .

Stormwind
18.09.2007, 15:26
die Steinburg liegt zwar mitten in den Weinbergen ,ist halt doch etwas teuerer.
Richtung Volkach könnte ich dir auch etwas empfehlen ,oder meine Lieblings-Ecke im Moment ,das ist rund um Schloß Castell .

Hallo,

die Steinburg hab ich mir angesehen. Super Hotel, ist aber leider etwas zu teuer :knatsch:

Wenn Du Tipps für Volkach oder Umgebung Schloß Castell hast, dann her damit. Ich freu mich drüber.

LG :blumengabe:

Medicus
18.09.2007, 15:28
Wenn Du in Würzburg bist, schaut Euch die Residenz an. Es lohnt sich.

Stormwind
18.09.2007, 15:31
Hey super, vielen Dank.

Du wirst lachen, aber ich war wirklich noch nie in Würzburg.

SpezialEdition
18.09.2007, 16:09
Klaro, ich kenn mich dort leider so überhaupt nicht aus. Aber ein in Weinbergen gelegenes verträumtes kleines Hotel oder Pension wäre auch was :smile:

Muss es direkt Würzburg sein, falls nein, wie weit darf's denn weg sein .. und.. was ist denn Deine maximale Preisvorstellung? Ich frage deshalb weil Du Ausserhalb möglicher Weise eher so ein kuscheliges Hotelchen finden kannst.

Hast Du mal über Privatzimmer (http://www.bed-and-breakfast.de/wuerzburg/index.asp)nachgedacht. Das ist dann zwar mit weniger Rundumservice, aber man kann da sehr schöne Zimmer bekommen. Hier noch ein weiterer Link (http://www.deutsche-pensionen.de/pension-wuerzburg/).

Zum Aus- bzw. Essen gehen kann ich Dir noch den Nikolaushof empfehlen. Von dort habt Ihr eine wunderbare Sicht über ganz Würzburg inkl. Käppele. Der Link (http://www.nikolaushof.org/)dazu. Falls der gelöscht werden sollte, dann einfach suchen unter Nikolaushof und .org.

Dort oben gibt es auch noch den Schützenhof. Der Link (http://www.schuetzenhof-wuerzburg.de/)dazu. (Du findest ihn auch unter Schützenhof - Würzburg und dann das de am Ende). Dort geht es etwas rustikaler zu. Ich mag ihn wenn man noch draussen sitzen kann weil man unter den alten Kastanienbäumen angenehm sitzt.

Dann hätte ich noch den Link (http://www.buergerspital.de/)zum Bürgerspital. (buergerspital und dann eben auch de am Ende). Nein, das ist kein Link für alle Fälle sondern für Eure evtl. Weinprobe :smirksmile:. Ihr könnt dort übrigens auch eine Weinbergwanderung mitmachen.

Ansonsten lege ich wie meine Vorschreiber den Besuch der Residenz, des Käppeles und die Festung Marienberg nahe. Hier hättest Du die Übersicht (http://www.wuerzburg.de/tourismus/sehenswertes/31,1681.html)über alle Würzburger Sehenswürdigkeiten.

Tja, und nun bleibt mir nur Euch einen wunderschönen Aufenthalt in "meiner" Ecke zu wünschen. Ihr habt eine angenehme Zeit gewählt.

Spezial :blumengabe:

Stormwind
18.09.2007, 16:23
WOW super SpezialEdition...

... wird alles von mir durchgesehen. Da muss ja unser Wochenende super werden.

:blumengabe:

Medicus
19.09.2007, 13:14
Ihr müßt unbedingt auf die "Alte Mainbrücke".
Fast so schön wie Karlsbrücke in Prag.

Tina70
19.09.2007, 13:34
Hallo Stormwind,

als sehr schnuckeliges, kleines Hotel kann ich Dir das "Till Eulenspiegel" mitten in der Innenstadt empfehlen.. ich habe gerade im Juni erst meine Schwiegereltern dort untergebracht und die waren schwer begeistert - haben im Gastrobereich einen wunderschönen, ganz urigen Weinkeller und noch ein Stück tiefer einen ebenso schönen Bierkeller.

Dort wurde uns sogar eine Weinprobe organisiert - Du solltest Dich bei Bedarf evt. sogar vorab erkundigen bzw. anmelden, die sind nämlich gerne besucht. Die schönste Weinprobe ist meines Erachtens in der Hofkellerei der Residenz, aber auch im Juliusspital oder im Bürgerspital finden regelmässig Weinproben statt. Was ich Dir auch empfehlen kann, ist das Weingut-am-Stein.de, schau mal rein, die Lage ist einmalig schön.. das Essen ist ebenfalls sehr gut, aber auch nicht ganz so günstig..

Bevor ich hier ins Endlose verfalle - Du kannst mich gerne fragen und grüss mir meine Heimatstadt! :liebe:

Viel Vergnügen wünscht

Tina

Schoenheit
20.09.2007, 18:54
hi stormwind,
gerne kann ich dir was schönes empfehlen:
sommerach bei würzburg. ein richtig schönes, gemütliches weindorf mit schöner atmosphäre und schöner umgebung.
tipp: unterkunft familie gerhard und marianne schmidt (privat) - ein herrliches grundstück mit ruhe. sie haben dort ein toyota-autohaus. viell. gibt es mehrere schmidt dort :-)
privat-weinprobe: familie gerhard wolfahrt in sommerach. eine herzlichere aufnahme gibt es nicht. und leckerste weine!!!
gaststätten gibt es dort auch viele. wieder tipp: zum zang (urig) - da muss man gewesen sein. dann die villa (stilvoll und kunst). vielleicht hat auch ne heckenwirtschaft offen ...
grüße
schönheit

muggl
20.09.2007, 19:15
Hallo!

Wir machen traditionell unsere Weinproben- & einkaufs-Runden auch immer in Volkach und Nordheim (nur auf der anderen Mainseite von Volkach - Überfahrt mit kleiner Fähre).

Der Nordheimer Winzergenossenschaftswein (öha, ein Genossenschaftswein!) wurde dieses Jahr bei der Top-Weinmesse Italiens zum besten Weißwein der Welt gewählt oder so was in der Art :smirksmile: - sehr zur Überraschung der Nordheimer Winzer selbst! :freches grinsen:
Der gute alte Frankenwein ist schlicht vom Trend der Zeit eingeholt worden und staunt jetzt selbst über seinen Erfolg... :smirksmile:
Wir kaufen in Nordheim oft bei Familie Braun am Ortsrand, die nun die echten französischen Barrique-Fässer angeschafft haben, die Franzosen ja abgeschafft haben, und auch einen beeindruckenden Roten machen. :prost: (Außerdem sind sie unheimlich freundlich, fröhlich und unterfränggisch und man muss die Senoirchefin direkt bremsen beim Nachschenken und Tresterbrand gibts auch... )

In Volkach gibt es ein paar geniale Weinadressen *umkipp*, unbeschreiblich, (oft hören diese Winzer auf den Namen 'Sauer' und eine Lage ist zB 'Am Lump' :smirksmile:, mehr weiß ich nicht auswendig ... Ein Herr Sauer ist quasi ein wahrer Weinphilosoph und sein Wein wurden wiederum in London zum besten Weißen der Welt gekürt, weil er diese Qualität allen Moden zum Trotz unbeirrbar jetzt schon seit Jahrzehnten hält,)
... und zB eine höchst-Standard-Gastronomie namens "Zur Schwane". Aber auch schmalere Geldbeutel können in der Gegend genial essen.
Weniger geniales Essen, aber dafür toller Ausblick auf den Main und die Weinberge von der 'Vogelsburg' oberhalb von Volkach.

Die anderen prämierten und derzeit gefeierten Weingüter sind in Würzburg drin (Bürgerspital und Juliusspital, mit 'Am Stein'), aber da kenn ich mich nicht so aus.

Viel Spaß am Main!!!! *beneid*

Muggl

mazambala
22.09.2007, 10:10
Hallo,
viele Tipps sind schon da. Ich füge noch in Würzburg den "Stachel" dazu - Traditionsgaststätte. Essen müsst ihr unbedingt einmal "saure Zipfel"(im Gemüsesud gegarte Bratwürste), die sind im Juliusspital besonders gut. Zu empfehlen sind auch noch die netten Weinorte Sommerhausen, Escherndorf, Eiblstadt....
Es wird euch gefallen.
Gruß Mazambala

Inaktiver User
23.09.2007, 12:32
Hallo!

Wir machen traditionell unsere Weinproben- & einkaufs-Runden auch immer in Volkach und Nordheim (nur auf der anderen Mainseite von Volkach - Überfahrt mit kleiner Fähre).

Der Nordheimer Winzergenossenschaftswein (öha, ein Genossenschaftswein!) wurde dieses Jahr bei der Top-Weinmesse Italiens zum besten Weißwein der Welt gewählt oder so was in der Art :smirksmile: - sehr zur Überraschung der Nordheimer Winzer selbst! :freches grinsen:
Der gute alte Frankenwein ist schlicht vom Trend der Zeit eingeholt worden und staunt jetzt selbst über seinen Erfolg... :smirksmile:
Wir kaufen in Nordheim oft bei Familie Braun am Ortsrand, die nun die echten französischen Barrique-Fässer angeschafft haben, die Franzosen ja abgeschafft haben, und auch einen beeindruckenden Roten machen. :prost: (Außerdem sind sie unheimlich freundlich, fröhlich und unterfränggisch und man muss die Senoirchefin direkt bremsen beim Nachschenken und Tresterbrand gibts auch... )

In Volkach gibt es ein paar geniale Weinadressen *umkipp*, unbeschreiblich, (oft hören diese Winzer auf den Namen 'Sauer' und eine Lage ist zB 'Am Lump' :smirksmile:, mehr weiß ich nicht auswendig ... Ein Herr Sauer ist quasi ein wahrer Weinphilosoph und sein Wein wurden wiederum in London zum besten Weißen der Welt gekürt, weil er diese Qualität allen Moden zum Trotz unbeirrbar jetzt schon seit Jahrzehnten hält,)
... und zB eine höchst-Standard-Gastronomie namens "Zur Schwane". Aber auch schmalere Geldbeutel können in der Gegend genial essen.
Weniger geniales Essen, aber dafür toller Ausblick auf den Main und die Weinberge von der 'Vogelsburg' oberhalb von Volkach.

Die anderen prämierten und derzeit gefeierten Weingüter sind in Würzburg drin (Bürgerspital und Juliusspital, mit 'Am Stein'), aber da kenn ich mich nicht so aus.

Viel Spaß am Main!!!! *beneid*

Muggl

Danke Muggl wollte mich gerade nach Weingütern in Unterfranken informieren und bin auf diesen Strang gestoßen. Werde im Herbst Hrn. Sauer mal eine Besuch abstatten.