PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Öhm ich hätte da mal eine Frage - bitte nicht lachen



Hermione
15.09.2007, 18:06
Hallo :blume: ,

ich habe gestern versehentlich versucht, durch ein Hoftor zu fahren, dass aber halbseitig geschlossen war. :knatsch:

Ich bin Vollkasko versichert.

Jetzt hängt das Hoftor (gehört meiner Mutter) schief.

Zahlt das Haftpflichtversicherung?

Außerdem ist die Stoßstange eingedellt und der Kofferraum hat einen unschönen Kratzer. - Zahlt das die Vollkasoversicherung?

Danke :kuss:

Hermione

Inaktiver User
15.09.2007, 21:54
Hallo Hermione.

Sowas soll passieren.

Welche Haftpflicht meinst Du? Die Kfz-Haftpflicht oder Deine Privathaftpflicht?

Den Schaden Deiner Mutter bezahlt die Kfz-Haftpflicht und den Schaden an Deinem Fahrzeug bezahlt die Kaskoversicherung (allerdings abzüglich der vorhandenen Selbstbeteiligung).

Aber bedenke bitte, daß Du in beiden Fällen in der SF-Klasse schlechtergestuft wirst und damit Deine Versicherung erheblich teuerer wird. Es kann also durchaus günstiger sein, wenn Du die Schäden selbst bezahlst.

Welchen Weg Du wählst, kannst nur Du entscheiden. Eine gewisse Hilfe kann Dir ein Excel-Rechner der Stiftung Warentest bieten, der Dir bei Eingabe Deiner Versicherungsdaten sagt, bis zu welcher Schadenshöhe Du den Schaden selbst bezahlen solltest:
Rückstufungs-Rechner (http://www.test.de/filestore/auto_sfk.xls?path=/e2/05/07dbf351-bc29-4603-93f1-4a1ee0cf20d2-file.xls&key=0DD32ADB505E2F7F3255EE76807923786466E95A)
Es werden die meisten Kfz-Versicherungen berücksichtigt.

Eventuell kennst Du ja auch jemanden, der das Tor oder das Auto als Freundschaftsdienst repariert...

Schöne Grüße

justii

Flens
17.09.2007, 13:02
Hallo,

in diesem Zusammenhang hätte ich auch noch ne Frage zum Thema Vollkasko.

Übernimmt eine Vollkaskoversicherung für ein Auto auch Schäden am Motor. In unserem Fall ist nämlich der Motor bei einem Vollkaskoversicherten Wagen defekt und die Reparatur kostet ca. 2000 Euro.
Wäre sowas auch ein Fall für die Vollkasko vom Auto?

Gruß
Flens

Inaktiver User
17.09.2007, 16:35
Hallo,

in diesem Zusammenhang hätte ich auch noch ne Frage zum Thema Vollkasko.

Übernimmt eine Vollkaskoversicherung für ein Auto auch Schäden am Motor. In unserem Fall ist nämlich der Motor bei einem Vollkaskoversicherten Wagen defekt und die Reparatur kostet ca. 2000 Euro.
Wäre sowas auch ein Fall für die Vollkasko vom Auto?

Gruß
Flens

Hallo Flens.

Ich fürchte, ich kann Dir da nicht viel Hoffnung machen.
Siehe http://tinyurl.com/2t4lgm

Dort ist der Leistungsumfang der Kaskoversicherung detailliert aufgeführt. Du wirst dann erkennen, daß es durchaus Ausnahmen gibt, in denen auch der Motor ersetzt würde (Wenn dieser z.B. in einem selbstverschuldeten Unfall beschädigt wurde).

Ich gehe aber anhand Deiner Formulierungen davon aus, daß diese wohl hier nicht zutreffend sind. Oder?

Also würde ich empfehlen: Verkaufe das Auto oder suche Dir eine günstige Austauschmaschine (gebraucht) und lasse diese fachgerecht einbauen. Es gibt auch online über ein Entsorger-Netzwerk die Möglichkeit, solche "Ersatzteile" günstig zu bekommen. Die Internet-Adresse habe ich Dir als PN geschickt.

lg. justii