PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Anreise Berlin mit DB



Julifrau
03.09.2007, 10:07
Hallo,

ich möchte im November für ein verlängertes Wochenende nach Berlin. Jetzt suche ich die ganze Zeit schon, ob ich nicht ein 29 Euro-Schnäppchen mit der DB machen kann. Finde aber keine Verbindung, in der dieses Kontingent noch verfügbar ist.

Hat jemand einen heißen Tipp :zwinker: .

Danke und Grüsse von Julifrau

Schwarzesphantom
08.09.2007, 16:51
Ist Deine Anfrage noch aktuell?
Die 29,- Euro-Tickets kannst Du nach Berlin meiner Erfahrung nach vergessen. Die gibts nur für nicht so ausgelastete Strecken glaub ich. Aber wenn Du früh genug buchst, kriegst Du vielleicht noch den 50%-Rabatts, das ist immer noch ein ganz guter Preis.

Meatloaf
08.09.2007, 17:04
Hallo Julifrau,
mir ist das gestern für eine Fahrt im Oktober nach HH geglückt! :yeah:
Allerdings fahre ich Mittwoch hin und Samstagabend zurück.
Ich denke mal, daß Deine Chancen steigen, wenn die Rückfahrt an einem Samstag oder Montag stattfindet! :allesok:

Mr_McTailor
08.09.2007, 17:24
Vielleicht hängt es von der Strecke ab, aber ich hatte noch nie Probleme mit Köln -> Berlin oder zurück. Ich habe gerade nachgeschaut und bereits bei der ersten Fahrt, die ich heraus gesucht habe (Fr. 2.11.), ist das 29-€-Angebot verfügbar.

Das entspricht auch meiner sonstigen Erfahrung.

Julifrau
08.09.2007, 20:43
Das gibst doch nicht, ich habe den 8. November als Anreisetag und nix gefunden. Meint ihr, es liegt daran, daß ich von einer Kleinstadt starten will. Vielleicht versuche ich es mal ab Frankfurt.

Danke für Euer Feedback.

Mr_McTailor
09.09.2007, 08:42
Offenbar ist das so.

Habs gerade probiert. Das Angebot von dem ich oben geschrieben habe (Köln - Berlin am 2.11. für 29 Ohren) gibt es noch. Wenn ich aber von Aachen los fahren (und ab Köln im gleichen Zug sitzen) würde, wäre das günstigste verfügbare Sparangebot 59.- €.

Zur Orientierung, Aachen liegt ca. 1 Stunde westlich von Köln. Das Ticket Köln-Aachen dürfte im Regionalverkehr unter 10 € kosten. Im Normaltarif der DB kostet Koln - Berlin 98,-€ und Aachen - Berlin 104.-€

Also: Augen auf beim Ticketkauf!

Julifrau
09.09.2007, 12:31
Offenbar ist das so.

Habs gerade probiert. Das Angebot von dem ich oben geschrieben habe (Köln - Berlin am 2.11. für 29 Ohren) gibt es noch. Wenn ich aber von Aachen los fahren (und ab Köln im gleichen Zug sitzen) würde, wäre das günstigste verfügbare Sparangebot 59.- €.

Zur Orientierung, Aachen liegt ca. 1 Stunde westlich von Köln. Das Ticket Köln-Aachen dürfte im Regionalverkehr unter 10 € kosten. Im Normaltarif der DB kostet Koln - Berlin 98,-€ und Aachen - Berlin 104.-€

Also: Augen auf beim Ticketkauf!

Okay, danke! Dann probiere ich mal ein paar Tricks. Vielleicht klappt's doch noch mit dem Schnäppchen.
:blumengabe: Schönen Sonntag noch.

Inaktiver User
11.09.2007, 07:59
Offenbar ist das so.

Habs gerade probiert. Das Angebot von dem ich oben geschrieben habe (Köln - Berlin am 2.11. für 29 Ohren) gibt es noch. Wenn ich aber von Aachen los fahren (und ab Köln im gleichen Zug sitzen) würde, wäre das günstigste verfügbare Sparangebot 59.- €.

Zur Orientierung, Aachen liegt ca. 1 Stunde westlich von Köln. Das Ticket Köln-Aachen dürfte im Regionalverkehr unter 10 € kosten. Im Normaltarif der DB kostet Koln - Berlin 98,-€ und Aachen - Berlin 104.-€

Also: Augen auf beim Ticketkauf!

Ich nutze dieses Angebot auch hin und wieder von Aachen aus. Wenn im Internet nichts zu finden ist, gibt es an den Automaten im Bahnhof immer noch was zu buchen. Die freundlichen Helfer in den roten Hemden finden meistens noch was. Man sollte allerdings nicht an den Schalter gehen, da bezahlt man dann wieder 5 € Aufschlag.

LG - Jelli

Julifrau
11.09.2007, 13:21
Ich war gestern am Bahnhof, hätte die 5 Euro tatsächlich auch investiert. ABER: die Krux ist, ich befahre eine sehr frequentierte Strecke: Mannheim - Berlin. Keine Chance auf 29 Euro-Tickets. Jetzt hat er mir was rausgesucht mit IC für hin und zurück 108 € - hab's noch nicht gebucht, weil ich's irgendwie nicht glauben will , und auf dem Hinweg 1 1/2 Stunden auf dem Bahnhof in Hannover verbringen müsste, was ich nicht wirklich spannend finde ...:knatsch:.

Andere machen immer Schnäppchen - ich nie :heul:

Meatloaf
11.09.2007, 14:05
...ABER: die Krux ist, ich befahre eine sehr frequentierte Strecke: Mannheim - Berlin. Keine Chance auf 29 Euro-Tickets...
Doch! :knicks:
Aber die Zeiten sind eher bescheiden! :freches grinsen:

Reiseverbindung Bahnhof/Haltestelle Datum Uhrzeit Dauer Umstiege Produkte
Hinfahrt: Mannheim Hbf
Berlin Hbf Do, 08.11.2007 ab 02:24
an 09:24 7:00 2 ICE
Rückfahrt: Berlin Hbf
Mannheim Hbf So, 11.11.2007 ab 05:33
an 10:28 4:55 0 ICE
Fahrkarten: HIN- UND RÜCKFAHRT, 1 Erw., 2. Klasse, Mannheim - Berlin, Berlin - Mannheim
Angebot: Dauer-Spezial 58,00 EUR
Hinweis: Zugbindung, Erstattung ausgeschlossen

Julifrau
11.09.2007, 14:17
Wow, Meatloaf, super :blumengabe:, danke!

Allerdings sind die Zeiten in der Tat nicht so wirklich ideal ... vor 20 Jahren kein Problem, aber jetzt morgens um 2.24 h loszufahren pack' ich nicht mehr :freches grinsen:.

Also gut, dann wird's wohl die 108 Euro-Variante werden.

Sabine39
11.09.2007, 14:54
Also liegt es eher an den Uhrzeiten?
Ging mir nämlich auch mal so von Berlin nach Hamburg. Da hatte ich dann auch eine Zeit gefunden, wo sich Hase und Fuchs Gute Nacht sagen ;-)
Hat mich übrigens nicht gestört, weil damit kein Tag verpfuscht war. Im Zug kann ich wunderbar schlafen.

Mr_McTailor
11.09.2007, 18:45
Tja, was soll ich sagen ...?

Heute habe ich einen Termin in Berlin bekommen: 9. Oktober. Ich werde also ein langes WE daraus machen. Anreise 7.10., Rückreise 10.10.. Zu beiden Terminen gäbe es Fahrten zu 29 €.

Am 7. bin ich zwar auf einen 39er ausgewichen, aber nur weil ich sonst um 6.00 losfahren und einmal umsteigen müsste. Für die Rückfahrt gab es für 29 € meine Lieblings-Verbindung, abends um sieben ab Berlin, um elf bin ich in Köln. Fahrten sind bereits gebucht.

muggl
11.09.2007, 19:03
Hallo,

ich möchte im November für ein verlängertes Wochenende nach Berlin. Jetzt suche ich die ganze Zeit schon, ob ich nicht ein 29 Euro-Schnäppchen mit der DB machen kann. Finde aber keine Verbindung, in der dieses Kontingent noch verfügbar ist.

Hat jemand einen heißen Tipp :zwinker: .

Danke und Grüsse von Julifrau

Ich staune gerade nicht schlecht, dass das so schwierig ist. Ohweh!

Ich komme sozusagen gerade aus Berlin zurück! War 3 Tage dort, von letztem Dienstag bis Donnerstag, und wir sind mit dem "Dauerspezial-Schnäppchen" gereist. Zwei Personen. Problemlos. Gebucht habe ich 2,5 Wochen vorher online.

Unsere Strecke dürfte durchaus eine der meistbefahren sein, Berlins klassische Südanbindung, denn wir liegen genau an der Linie München-Berlin, sind sozusagen genau in der Mitte zugestiegen. Es ist eine klassische Pendler-, Urlauber- und Studenten-Strecke, immer gut befahren (allerdings selten so heftig wie etwa um Frankfurt/M. rum). Aber es war überhaupt kein Problem, ein Spar-Ticket zu bekommen. Für die Abfahrtszeit 7.30h jedenfalls! (Die Woche vorher war ich auch schon für 29Eur unterwegs, aber das war Provinz<->Provinz :smirksmile:.)

Deshalb meinte ich, ich bin jetzt echt verwundert... Nicht so schnell aufgeben also!
Schon mit anderen Abfahrtsorten (extra Anreise) im Online-Formular herum experimentiert?
Hab mich auch selber schon gefagt, ob das Spezial auch zieht, wenn man andere, weniger frequentierte "über ..."-Verbindungen selbst eingibt (zB FFM meiden)... Aber vermutlich fallen solche Sonderwünsche dann nicht drunter.
Ich selbst hatte auch etwas mit Uhrzeiten und überhaupt dem Formular rumprobieren müssen, bis mir das Angebot angezeigt wurde.

Was ich mal versuchen würde:
Die Strecke in 2 Hälften teilen und 2x 29 zahlen. Das wäre doch immer noch günstig! (Muss ja keiner wissen, dass Ihr kombiniert. Ansich ist es ja nicht 'verboten', von X nach Y zu fahren und dann von Y nach Z... )
Habe den Eindruck, das Schnäppchen-Angebot ist schwerer zu bekommen, je weiter die Entfernung ist. Mannheim-B ist schon relativ weit. - Vielleicht hilft da das Teilen!

Was die Sache bei Euch aber echt erschwert, ist der Zeitpunkt "langes Wochenende" - und das ausgerechnet in Berlin! :smirksmile: ...wo das gerade der Mega-Trend unserer Zeit ist :knatsch:. - Mitte der Woche ist es viel luftiger und lässiger. (Hatte eben kürzlich auch schon das Vergnügen, den Berliner Hauptbahnhof an einem Freitag zu erleben - und jetzt zu vergleichen. ... Beeindruckendes Erlebnis. Die Kurzurlauber stapeln sich von morgens ab in ellenlangen Schlangen vor sämtlichen Info- & Ticket-Shops. Jetzt: Nichts dergleichen, nicht mal ansatzweise.)
Vielleicht ist es schon besser, wenn man Zeiten, wo alle fahren, umgeht, lieber einen Tag länger bleibt...

Alternativ:
Es gibt aber auch sonst derzeit sehr viele nie gehörte DB-Sonder-Angebote, sei es das "25%-Angebot", das "50%-Angebot" (?!), das "Gruppenreisen schon ab 7 Personen-Angebot"... :smile: Muss man sich erstmal einarbeiten, aber scheint sich zu lohnen! (Ich zitiere wild aus der Erinnerung, denn alle diese Angebotsvarianten wurden im ICE während der Fahrt im Flimmerband eingeblendet...)

Viel Erfolg!

Muggl

muggl
11.09.2007, 19:08
P.S.: Mit dem Kontingent...

Bei uns gibts ja auf der gleichen Strecke nach Berlin einen tollen, sehr beliebten Privatzug, der der Bahn schon lange ein fetter Dorn im Auge ist. Den nutzen wir sonst zum dauerhaften Normalpreis(!!) von genau 29 Euro, wenn die Bahn normal 61 Euro verlangen würde.
Ich schätze inzwischen, auch von solchen Faktoren hängt es ab, wie großzügig die Bahn mit dem Angebot ist. Etwa, um den Privaten mal eins auszuwischen und Kunden zurückzugewinnen auf der wichtigen Strecke :smile:...
Schätze, bei uns ist der gesamte schicke ICE fürs 29er-Dauerspezial freigegeben... :freches grinsen:

Wenn bei Euch keine Konkurrenz ist und große Nachfrage...::knatsch:

Inaktiver User
11.09.2007, 19:27
Nur so am Rande... ich nutze auch schon mal die Mitfahrzentrale und habe bisher gute Erfahrungen gemacht. Nach Berlin fährt immer einer.

LG - Jelli

Inaktiver User
14.09.2007, 15:19
Oder zur Not mit dem Wochenendticket bzw. kombinierten Ländertickets durchschlagen;) Wenn man zu zweit ist, kann sich das schon lohnen (und wenn man nichts gegen eine meist etwas längere Fahrt hat).

WhiteTara
22.09.2007, 00:13
Hallo Julifrau,

es gibt einfach Strecken, die furchtbar gefragt sind - und wenn es dort Spartickets für 29€ gibt, sind die flugs weg.
Ich pendele seit fast 4 Jahren zwischen Freiburg (aktueller Wohnort) und Berlin (vorheriger Wohnort) und meist gibt es dann nur noch die 59€ Sparangebote oder gar keines mehr. Da kann ich auch mit meiner Bahncard 50 fahren und habe dann keine Zugbindung. Ich mag nach einem Arbeitstag hier nicht auch noch x-Stunden unterwegs sein und da ist der ICE schon die schnellste Variante (obwohl die DB mich regelmäßig später als geplant ans Ziel bringt).
Bin alternativ auch schon von Basel aus geflogen, aber die günstigen Flüge haben auch ungünstige Zeiten und schneller bin ich auch nicht unbedingt. Außerdem lasse ich das Fliegen lieber sein, weil es eine ungünstige Ökobilanz bringt, dann lieber in den Zug setzen und ohne Umsteigen ankommen.

Manchmal hat man auch Glück und kann ein Onlinespecial der Bahn buchen - die gibt es jede Woche neu auf anderen Strecken, geht aber nur bei online Buchung.

Wünsche euch allen viel Spaß in Berlin - bin selbst leider erst wieder Anfang November dort.

muggl
27.05.2008, 18:57
... schupps ...