PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Italienisch für die Reise



Inaktiver User
06.08.2007, 15:00
Ich habe mir ein wunderbares verlängertes Wochenende im Tessin gegönnt und dort leider wieder feststellen müssen, dass ich zwar ganz gut italienisch verstehe, aber mit dem Antworten hapert`s gewaltig.

Was ich brauchen könnte, wäre eine Liste der gängigsten Redensarten und Höflichkeitskloskeln. Hab beim googeln nichts gefunden.

Habt ihr Tipps für mich?

Brava :smile:

Skunk
06.08.2007, 15:19
Von Langenscheidt gibts doch die Reise-Sprachführer mit "ganzen" Sätzen. Vielleicht hilft Dir das??

Oder bei nächster Gelegenheit in einer großen Buchhandlung mal bei den Sprachlernbüchern stöbern.

Inaktiver User
06.08.2007, 15:52
Liebe Brava,

nachdem ich hier einen 12stündigen Crash-Kurs für Anfänger, die gen Italien zu reisen belieben machte, und - öhm ... - ziemlich wenig dafür übte :freches grinsen:, half mir ein kleines Büchlein von Berlitz wirklich hervorragend über die Runden. Schau dir mal bei Amazon den "Berlitz Sprachführer Italienisch" (7,95 Euronen) an. Er ist mit knappen 200 Seiten trotzdem klein und kompakt und passt in jede Handtasche, thematisch sortiert und gut gegliedert. Mir hat er prima geholfen, wenn ich nicht weiterkam.

LG,
Zuza

Inaktiver User
06.08.2007, 16:01
Und noch ein Tipp, falls dir ein Büchlein schon zuviel Inhalt enthält:

Von Pons gibt es zusammengeklappte, laminierte "Sprachhelfer", Format irgendwas zwischen A4 und A5, nur wenige Seiten. Wenn du bei Amazon "PONS Italienisch auf einen Blick" eingibst, werden 4 oder 5 unterschiedlichen Tafeln angeboten (Verben, Grammatik, Essen und Urlaub allgemein). Vielleicht wäre das ja auch etwas für dich?

LG,
ZUza

Inaktiver User
06.08.2007, 19:59
oooohhhhhh, klasse!

Ich danke euch! Und freu mich schon darauf, dass ich mich bald nicht mehr so furchtbar blamieren muss bei unseren italienischen Nachbarn!

Brava :blumengabe: