PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Adel liegt im Gemüte, nicht im Geblüte!



Seiten : 1 2 3 4 5 6 [7] 8 9 10 11 12 13 14 15 16

Lukulla
11.08.2012, 18:41
Caroline war 21 bei der Hochzeit.
Die Mutter hat in einem Interview 1982 erzählt, dass sie es immer aufregen würde, was behauptet würde. Ihre Kinder seien ausgezeichnete Schüler gewesen und würden mehrere Sprachen fließend sprechen.
Caroline spricht F D E Ital. Span.

Gut, also 21. Dass sie eine gute Schülerin war, sagt ja nichts über eine Ausbildung aus, die sie gemacht oder nicht gemacht hat.

Dass Caroline 5 Sprachen spricht, ist sehr schön, aber nun in ihrer Postion, bei der Lage ihres Lebensortes und ihrem internationalem Umgang wenig erstaunlich. Französisch und Italienisch sind quasi obligatorisch, Englisch die Muttersprache, Spanisch lernt man dann quasi dazu, einzig, dass sie Deutsch spricht, nötigt mir Respekt ab, denn das ist eine schwierige Sprache, wenn man nicht damit aufgewachsen ist. Naja, für manche auch dann. :zwinker:

Ullalla
11.08.2012, 22:20
*kicher*

Dani
11.08.2012, 22:21
Caroline hat ein paar Semester Politik in Frankreich studiert und dann war wohl das High Society- Leben wichtiger.

Aber blöd ist sie nicht. Mir wäre auch nicht bekannt,dass Monegassen per se neben F auch noch zwingend Italienisch und Spanisch können...

Ihr Bruder hat ein Wirtschaftsstudium in den USA absolviert. Der war ehrgeiziger. Ich finde auch, dass der seine Gefühle total im Griff hat:

Beim Tod seiner Mutter- keine Tränen, während der Fürst und seine Tochter sich die Augen ausgeweint haben.
Beim Tod seines Schwagers- nicht einmal ein Nasenschniefen.
Beim Tod seines Vaters- ernstes Gesicht, aber eine einzige Gefühlsregung? Nein.
Bei seiner eigenen Hochzeit? Gefühle? Nur ein komisches Küsschen mit gespitztem Mund.

Ich hoffe, der ist privat etwas herzlicher, sonst kann den doch keiner lieben.

Lukulla
12.08.2012, 17:20
Schau mal ca. bei Minute 18.

Ab etwa Minute 13.00. Dort wird gesagt, dass Caroline keine gute Schülerin war und in etlichen Elitegymnasien war, bis sie das Abi hatte. Beide, Stephanie und Caroline, hätten keine abgeschlossene Ausbildung.
Da das ein sehr aufwändiger Film ist mit vielen Zeitzeugen und Biografen und zudem bei ZDF info lief, kann ich mir vorstellen, dass so eine Behauptung nicht einfach so gemacht wurde.

GuteLaune
12.08.2012, 18:00
Ich fand die Doku auch sehr informativ und handwerklich sauber gemacht.

GuteLaune
12.08.2012, 18:03
Ich finde auch, dass der seine Gefühle total im Griff hat:

Beim Tod seiner Mutter- keine Tränen, während der Fürst und seine Tochter sich die Augen ausgeweint haben.
Beim Tod seines Schwagers- nicht einmal ein Nasenschniefen.
Beim Tod seines Vaters- ernstes Gesicht, aber eine einzige Gefühlsregung? Nein.
Bei seiner eigenen Hochzeit? Gefühle? Nur ein komisches Küsschen mit gespitztem Mund.

Ich hoffe, der ist privat etwas herzlicher, sonst kann den doch keiner lieben.


Mein Französisch ist zwar nicht gut genug, um dem Fürsten was von den Lippen abzulesen. Aber ich hatte beim Betrachten der Übertragung der Hochzeit immer irgendwie das Gefühl, als ob er zu Charlene Dinge sagt wie: Mach dies, mach das.... reiß dich mal zusammen...

Und auch jetzt kursieren viele Bilder, die mich irritieren: Wenn man darauf die beiden Hand in Hand sieht, hab ich nicht den Eindruck, als würde da ein verliebtes Pärchen Händchenhalten - sondern eher, als zieht er sie irgenwie hinter sich her, wie ein kleines Kind...

Dani
13.08.2012, 11:55
Ab etwa Minute 13.00. Dort wird gesagt, dass Caroline keine gute Schülerin war und in etlichen Elitegymnasien war, bis sie das Abi hatte. Beide, Stephanie und Caroline, hätten keine abgeschlossene Ausbildung.
Da das ein sehr aufwändiger Film ist mit vielen Zeitzeugen und Biografen und zudem bei ZDF info lief, kann ich mir vorstellen, dass so eine Behauptung nicht einfach so gemacht wurde.

ich habe das auch gesehenen, nur, da glaube ich aber der Mutter und nicht irgendeinem Klatschreporter.

Vor allem würde sie sich nicht so weit aus dem Fenster lehnen, das wäre ja jederzeit durch andere widerlegbar.

Und eine lügende Fürstin, denke ich nicht, das ihr das gefallen hätte.

Dani
13.08.2012, 12:09
Mein Französisch ist zwar nicht gut genug, um dem Fürsten was von den Lippen abzulesen. Aber ich hatte beim Betrachten der Übertragung der Hochzeit immer irgendwie das Gefühl, als ob er zu Charlene Dinge sagt wie: Mach dies, mach das.... reiß dich mal zusammen...

Und auch jetzt kursieren viele Bilder, die mich irritieren: Wenn man darauf die beiden Hand in Hand sieht, hab ich nicht den Eindruck, als würde da ein verliebtes Pärchen Händchenhalten - sondern eher, als zieht er sie irgenwie hinter sich her, wie ein kleines Kind...


Ich denke nicht einmal, dass das böse gemeint ist. Schließlich ist Charlene noch kein Profi.

Nur fühlt er sich für mein Gefühl, wenn er denn Operetten- Traumprinz geben muss, angenervt. Der will in Ruhe sein Fürtenhaus lenken und den Glamour anderen überlassen.

Lukulla
13.08.2012, 15:58
... da glaube ich aber der Mutter

Gibt es dieses Interview zufällig online?

Dani
13.08.2012, 21:25
Gibt es dieses Interview zufällig online?

Bei Youtube. Und zwar ist das 1982 2 Monate vor ihrem Tod entstanden, besteht aus mehreren Teilen.

Taoline
22.08.2012, 11:28
Und nun sind Bilder von Prince Harry aufgetaucht, da wir die Queen mit Sicherheit not amused sein: Harry nackt (http://www.tmz.com/2012/08/21/prince-harry-naked-photos-nude-vegas-hotel-party/)!!!!

billy10
22.08.2012, 11:42
:freches grinsen::prost::peinlich::ooooh::nudelholz::schild ...uups::musiker::teufelchen::aetsch::krone auf::fg engel::entspann:

GuteLaune
22.08.2012, 12:44
Naja, so wirklich viel sieht man ja nicht. Kein Krönchen aufm Schniedel, nix...
Und das, was man sieht: Halt ein nackter Kerl. Wie andere auch.

frangipani
22.08.2012, 13:47
Nice bum.

Ich hab grad im SPON dieses alte Titelblatt (http://wissen.spiegel.de/wissen/titel/SP/1952/11/300/titel.jpg) gesehen - Charles als Kind, ganz der William!


Der Artikel von 1952 dazu ist unterhaltsam:

[...] Als ausgesprochen "shocking" dagegen wurde das kurz nach der Geburt des Prinzen am 14. November 1948 von britischen und amerikanischen Astrologen gestellte Horoskop empfunden. Es fanden sich darin so zudringliche Formulierungen wie: Charles sei "sinnlich" veranlagt und er werde Unglück in der Ehe haben. [...]
DER SPIEGEL*11/1952 - Zu bewundern (http://www.spiegel.de/spiegel/print/d-21318003.html)


Ach was.

Sehnsuchtsvolle
22.08.2012, 23:33
Danke für den Link!

Interessant zu lesen, dass Charles beschnitten ist, so wie seine Vorfahren auch, das war mir neu!

Sonderzeichen
23.08.2012, 02:06
Und nun sind Bilder von Prince Harry aufgetaucht, da wir die Queen mit Sicherheit not amused sein: Harry nackt (http://www.tmz.com/2012/08/21/prince-harry-naked-photos-nude-vegas-hotel-party/)!!!!

Als Prinz kann er auf die tollsten Partys gehen und wird von den schönsten Frauen umworben - wenn wundert's, wenn er sich austobt?

Utetiki
23.08.2012, 05:07
Der Artikel von 1952 dazu ist unterhaltsam:



Oh ja.

Der letzte Satz ist auch nicht ohne:
Die spöttische Plaudertante Anne Edwards entdeckte den sentimentalen Aspekt, den die Pflichten einer Monarchie einst für den Prinzen Charles haben werden: "Er wird es schwer haben, sich an der Heirat mit einer jener stumpfsinnigen und verschlafenen Schönheiten vorbeizudrücken, die in britischen Landschlössern geboren werden."

Taoline
23.08.2012, 09:19
Ehrlich gesagt, finde ich den "Skandal" auch gar nicht so skandalös. Das war eine private Party in einer privaten Suite. Wenn er öffentlich im Hyde Park nackt rumgelaufen wäre, wäre es etwas anderes. Gut, er ist ein Prinz und wenn er irgendwelche Mädels in Vegas für eine Party aufgabelt muss er damit rechnen, dass die a) Handys haben und b) keine Skrupel diese auch zu benutzen :freches grinsen: . Und ich bin sicher, die Fotos haben ein schönes Sümmchen eingebracht, aber wirklich schlimm finde ich das nicht.

Inaktiver User
23.08.2012, 13:21
Das Königshaus scheint es sehr skandalös zu finden- immerhin hat es sich zu einem offiziellen Statement hinreißen lassen. Was ja sooo oft auch nicht vorkommt.

Warum überhaupt bestätigen die, dass der Nackedei Harry himself ist? Ein Dementi könnte ich verstehen, aber eine offizielle Bestätigung?
Normalerweise sitzen die Windsors sowas doch totenstill aus und warten, dass das mediale Blätterrauschen sich beruhigt...

Dani
23.08.2012, 15:23
Naja, so wirklich viel sieht man ja nicht. Kein Krönchen aufm Schniedel, nix...
Und das, was man sieht: Halt ein nackter Kerl. Wie andere auch.

Ja, wirklich, überraschend...

Inaktiver User
23.08.2012, 15:26
Ehrlich gesagt, finde ich den "Skandal" auch gar nicht so skandalös. Das war eine private Party in einer privaten Suite. Wenn er öffentlich im Hyde Park nackt rumgelaufen wäre, wäre es etwas anderes. Gut, er ist ein Prinz und wenn er irgendwelche Mädels in Vegas für eine Party aufgabelt muss er damit rechnen, dass die a) Handys haben und b) keine Skrupel diese auch zu benutzen :freches grinsen: . Und ich bin sicher, die Fotos haben ein schönes Sümmchen eingebracht, aber wirklich schlimm finde ich das nicht.

Ehrlich gesagt finde ich es aber befremdlich, auf einer Party nackt zu sein :peinlich: was ist das für eine Party? was läuft dann sonst noch so da ab? nee, ich wills lieber gar nicht wissen ... :cool:

Inaktiver User
23.08.2012, 16:40
Ehrlich gesagt finde ich es aber befremdlich, auf einer Party nackt zu sein :peinlich: was ist das für eine Party? was läuft dann sonst noch so da ab? nee, ich wills lieber gar nicht wissen ... :cool:

Gib den Inselaffen was Alkoholisches und die langen tüchtig zu.... dafür sindse doch berühmt- berüchtigt.

Bobbie
23.08.2012, 16:41
Ehrlich gesagt finde ich es aber befremdlich, auf einer Party nackt zu sein :peinlich: was ist das für eine Party? was läuft dann sonst noch so da ab? nee, ich wills lieber gar nicht wissen ... :cool:

Warst Du nie jung, dumm und geil??:fg engel:

_Pittiplatsch_
23.08.2012, 16:46
ich finds viel lustiger, daß er da auf einer privaten party dann doch so verschämt ist, daß er sein händchen vor den prinzlichen luststab hält. nackt aber züchtig zugehalten :freches grinsen:

-orangina-
23.08.2012, 16:47
ich fänd es ja interessant, wer die dame hinter ihm ist... :peinlich:

HasiII
23.08.2012, 18:37
ich finds viel lustiger, daß er da auf einer privaten party dann doch so verschämt ist, daß er sein händchen vor den prinzlichen luststab hält. nackt aber züchtig zugehalten :freches grinsen:

*gacker*

Inaktiver User
23.08.2012, 19:21
ich fänd es ja interessant, wer die dame hinter ihm ist... :peinlich:

Vermutlich eine der Damen, die eine Bachelorette- Party feierten und sich, anstatt auf angeheuerte Callboys zurückzugreifen, einen royalen Dienstleister gönnte. Noblesse oblige.

Dani
23.08.2012, 19:45
Vielleicht hat sie Junggesellinnenabschied gefeiert und wird nun nicht mehr geheiratet.

Inaktiver User
23.08.2012, 19:49
Ehrlich gesagt finde ich es aber befremdlich, auf einer Party nackt zu sein :peinlich: was ist das für eine Party? was läuft dann sonst noch so da ab? nee, ich wills lieber gar nicht wissen ... :cool:

Befremdlich? Nö!
Warst Du nie jung und wild? Da scheinst Du was verpasst zu haben :in den arm nehmen:

Dani
23.08.2012, 19:55
Also ich habe mich noch nie auf Partys nackt gemacht. Und trotzdem immer gut gefeiert.

Aber viel mitlgedacht hat Harry nicht. Uns sonderlich witzig sieht das gar nicht aus. Ziemlich verschämt für so eine Situation.

Bobbie
23.08.2012, 20:06
Also ich habe mich noch nie auf Partys nackt gemacht. Und trotzdem immer gut gefeiert.

Aber viel mitlgedacht hat Harry nicht. Uns sonderlich witzig sieht das gar nicht aus. Ziemlich verschämt für so eine Situation.

Das glaub ich mal nicht.

Da ist der Punk bestimmt abgegangen. ICh gönns dem Jungen. Recht hat er.

Bobbie
23.08.2012, 20:07
Also ich habe mich noch nie auf Partys nackt gemacht. Und trotzdem immer gut gefeiert.

Aber viel mitlgedacht hat Harry nicht. Uns sonderlich witzig sieht das gar nicht aus. Ziemlich verschämt für so eine Situation.

Warum wohl?:fg engel:

Bobbie
23.08.2012, 20:07
Befremdlich? Nö!
Warst Du nie jung und wild? Da scheinst Du was verpasst zu haben :in den arm nehmen:

Schalotta, wie immer meine Schwester im Geiste:jubel:

Inaktiver User
23.08.2012, 20:11
Schalotta, wie immer meine Schwester im Geiste:jubel:

Bussi, liebe Bobbie!:prost:
Wir feiern sogar heute noch gern ausgelassen :freches grinsen:

Bobbie
23.08.2012, 20:17
Bussi, liebe Bobbie!:prost:
Wir feiern sogar heute noch gern ausgelassen :freches grinsen:

Wie man bei uns in Bayern sagt:
:prost:
Wer koa der koa

Dani
23.08.2012, 22:19
Ich habe mich nicht auf Partys nackig gemacht, weil man den Grad der Lebensfreude und Ausgelassenheit bestimmt nicht daran misst, dass man glaubt besoffen wie eine Haubitze seine Titten und seinen A.sch jedermann zeigen zu müssen.

HasiII
23.08.2012, 23:22
Reicht doch, wenn es die anderen machen :zwinker:

Ich finde das erfrischend, dass Harry so was macht. Auch Königs sind halt doch Menschen. (Auch wenn man sich wirklich fragen kann, was denn die Personenschützer zu diesem Zeitpunkt gemacht haben. Ob die sich auch nackisch machen mussten? Und warum haben sie Harry nicht zurückgehalten? Da muss ja ein ordentlicher Nudist in ihm stecken)

Dani
23.08.2012, 23:31
Letzte Tage hatten sie so eine Partymeile in England gezeigt.

Die Frauen und Männer voll bis zur Unterlippe und überdurchschnittlich viele wntblößten sich und zeigten A.sch und Titten in die Kamera.

Ist wohl irgendwie so eine englische Marotte.

Inaktiver User
23.08.2012, 23:47
Aber, aber Dani.....was ist denn das für eine Wortwahl!
Meinst Du unbekleidetes Gesäß und nackte Brüste? :freches grinsen:

Tja, dumm gelaufen, Harry.:pfeifend:
Nächstes Mal weniger trinken und drauf achten, dass keine Kameras in der Nähe sind.

frangipani
24.08.2012, 04:56
Das ist nicht nur eine englische Marotte, das gibts auch in deutsch, ich denk da nur an Ecken wie El Arenal oder Ibiza, Strände hier bei uns, wo viele Backpacker rumhängen oder so manches deutsche Schützenfest nach 3 Uhr morgens :freches grinsen:

Und das hier war ja noch nicht mal öffentlich, sondern Strip-Poker oder -pool in privaten Räumen. Ich wette, das spielt sich tausendfach nicht nur unter englischen, sondern auch unter vermeintlich sauberen deutschen Dächern ab. :lachen:

Das einzige Dusselige, was Harry sich da geleistet hat, bzw auch seine Sicherheitsleute, war, dass sie die Smartphones der Ladies (oder von wem auch immer) nicht konfisziert haben. Bzw die Telefone überhaupt erst mit in den Raum gelassen haben. Soweit sollten die Personenschützer eigentlich schon mitdenken.

Shit happens und morgen reden sie über andere ...

Dani
24.08.2012, 07:47
Ich habe noch nie gesehen, dass bei uns ein Mâdchen wenn es eine Kamera entdeckt, das T- Shirt hochzieht.

Und Schützenfeste, zu so etwas gehe ich nicht hin, also kann ich das nicht beurteilen.

GuteLaune
24.08.2012, 08:01
Ich habe noch nie gesehen, dass bei uns ein Mâdchen wenn es eine Kamera entdeckt, das T- Shirt hochzieht.



Wenn die ausreichend besoffen sind, dann machen die das....

Was den royalen Nackedei von anderen unterscheidet: Ihm kann es am nackten A.... vorbeigehen, wenn solche Bilder kursieren. Er wird sich wohl im Leben nie irgendwo bewerben und Angst haben müssen, dass der Chef dann sein Profil auf Facebook googelt und sagt: Tja, Herr Windsor, wir sind ein seriöses Unternehmen....:zwinker:

Schlehdorn
24.08.2012, 08:10
Er wird sich wohl im Leben nie irgendwo bewerben und Angst haben müssen, dass der Chef dann sein Profil auf Facebook googelt und sagt: Tja, Herr Windsor, wir sind ein seriöses Unternehmen....:zwinker:

Manno, ich will auch regelmäßig - ausreichend - Geld bekommen und nicht arbeiten müssen ...! :knatsch:

Antje3
24.08.2012, 08:13
Ich habe noch nie gesehen, dass bei uns ein Mâdchen wenn es eine Kamera entdeckt, das T- Shirt hochzieht.

Und Schützenfeste, zu so etwas gehe ich nicht hin, also kann ich das nicht beurteilen.

Geh aufs Oktoberfest und Du kannst alle Stadien der Nacktheit, der Kopulation und der Besoffenheit erleben.

(Ich weiß, warum mich da keine 10 Pferde hinbringen - als ich noch in München gearbeitet habe, gehörte es zum guten Ton, daß man da von Firmen eingeladen wurde - ich war 2 mal da - das reicht für mein ganzen Leben - nüchtern ist es da ab einer bestimmten Uhrzeit unerträglich)

frangipani
24.08.2012, 09:29
Was den royalen Nackedei von anderen unterscheidet: Ihm kann es am nackten A.... vorbeigehen, wenn solche Bilder kursieren. Er wird sich wohl im Leben nie irgendwo bewerben und Angst haben müssen, dass der Chef dann sein Profil auf Facebook googelt und sagt: Tja, Herr Windsor, wir sind ein seriöses Unternehmen....:zwinker:


:freches grinsen: Aber das Image der eigenen Firma .. das leidet doch, wenn Harry seine Kronjuwelen vor die Kamera hängt! :freches grinsen:

Inaktiver User
24.08.2012, 14:41
:freches grinsen: Aber das Image der eigenen Firma .. das leidet doch, wenn Harry seine Kronjuwelen vor die Kamera hängt! :freches grinsen:

Och, solange die Investoren...pardon Untertanen der Firma weiterhin in Mehrheit zu ihren royalen Vorreitern stehen, braucht sich das Unternehmen nicht weiter um Imageprobleme zu scheren. Die Firma hat den Tampon Charles überlebt, die triefäugige Diana und ihren Rittmeister... da wird der blanke Hans von Harry nichts verschlimmern. Und zur Not kriegt Käthe flugs ein Baby und alles ist wieder peace joy pancake.

frangipani
24.08.2012, 16:26
:freches grinsen:

Inaktiver User
24.08.2012, 19:20
Och, solange die Investoren...pardon Untertanen der Firma weiterhin in Mehrheit zu ihren royalen Vorreitern stehen, braucht sich das Unternehmen nicht weiter um Imageprobleme zu scheren. Die Firma hat den Tampon Charles überlebt, die triefäugige Diana und ihren Rittmeister... da wird der blanke Hans von Harry nichts verschlimmern. Und zur Not kriegt Käthe flugs ein Baby und alles ist wieder peace joy pancake.

Köstlich!
:lachen:

Inaktiver User
24.08.2012, 22:58
Manno, ich will auch regelmäßig - ausreichend - Geld bekommen und nicht arbeiten müssen ...! :knatsch:

Augen auf bei der Elternwahl!:freches grinsen:
Das hättest Du einfach mal beachten müssen......

Sonderzeichen
26.08.2012, 01:46
Das ist nicht nur eine englische Marotte, das gibts auch in deutsch, ich denk da nur an Ecken wie El Arenal oder Ibiza, Strände hier bei uns, wo viele Backpacker rumhängen oder so manches deutsche Schützenfest nach 3 Uhr morgens :freches grinsen:

Die betrunkenen Party-Engländer entblößen sich aber nicht nur am Strand, sondern auch auf der Straße und in den Lokalen. Ich würde das nicht als spezifisch englisch bezeichnen, aber extremer als die Deutschen sind sie schon.

Sonderzeichen
26.08.2012, 01:54
Geh aufs Oktoberfest und Du kannst alle Stadien der Nacktheit, der Kopulation und der Besoffenheit erleben.

Jepp, aber rate mal, wer da die Brüste blankzieht?


Wiesn nackt: So ziehen die Frauen auf dem Oktoberfest blank - Bild.de - Traditionell wird es den Mädels aus Australien und den weiblichen Wiesn-Fans aus England in ihren Oberteilen schnell mal zu heiß.

Dann wird nicht lange gefackelt, dann wird gehandelt: hoch mit dem Top – sehr zur Freude der umherstehenden Männer, versteht sich!

Nicht ganz so gerne sehen das allerdings die Wiesn-Wirte und die Securitys. Wer es mit seiner Freizügigkeit übertreibt, findet sich ganz schnell vor dem Zelt wieder. (http://www.bild.de/muenchen/oktoberfest/oktoberfest/nackte-frauen-auf-dem-oktoberfest-5909028.bild.html)

Sonderzeichen
26.08.2012, 02:06
In England übrigens wäre ein Oktoberfest nach deutschem Vorbild überhaupt nicht möglich, weil der Veranstaltungsort nach kurzer Zeit im Chaos unterginge.

Wenn denn mal so etwas wie ein "Bierfest" stattfindet, dann nur unter strikter Überwachung im eingezäunten Bereich und unter hohem Security-Aufgebot.

Dani
26.08.2012, 13:49
Ich hatte die Vermutung nämlich auch, sonderzeichen, dass die Blankzieher auf dem Oktoberfest nicht von hier sind.Nur hätte das so rassistisch geklungen, deswegen habe ich es sein gelassen, das zu schreiben.

Und was Sonderzeichen schreibt über Bierfeste, habe ich auch so im Kopf.

Wenn wir schon Alkoholprobleme haben...In England wird jede vierte Spenderleber einem Alkoholiker/Gewohnheitstrinker transplantiert, so dass eine Diskussion entbrannt war, ob man diese Leute nicht von den Listen streicht.

Harry kann im Alkoholkonsum und Blankziehen (o.k. bei ihm war es nur privat) durchaus als Verfechter von britischen Traditionen in diesem Bereich gelten.
Nichts gegen Engländer, aber da haben sie schon einen Tacken mehr Affinität zu diesen Dingen als wir.

Lukulla
27.08.2012, 17:37
ich fänd es ja interessant, wer die dame hinter ihm ist... :peinlich:

Das fand ich an dem Foto auch bemerkenswert. Das sah durchaus kopulativ aus. :zwinker:
Er hält evtl. deswegen seine Hand über das Gemächt, weil es in einem Aggregatzustand ist, der nicht öffentlich werden soll.


Tja, Herr Windsor, wir sind ein seriöses Unternehmen....:zwinker:

:aetsch::cool:

Inaktiver User
27.08.2012, 18:23
Die Hochzeit des Thronfolgers in Luxemburg wird von einer sehr tragischen Geschichte überschattet.

Die Mutter der Braut ist an einem Schlaganfall gestorben. Zwei Monate vor der Hochzeit.

Ich wüsste da auch nicht, was ich machen soll.

:weißekerze::weißekerze:

Sonderzeichen
27.08.2012, 20:49
Das fand ich an dem Foto auch bemerkenswert. Das sah durchaus kopulativ aus. :zwinker:
Er hält evtl. deswegen seine Hand über das Gemächt, weil es in einem Aggregatzustand ist, der nicht öffentlich bleiben soll.

Das hört sich plausibel an. Allerdings ist es unter englischen Männern nicht unüblich, ihre Hand vor ihre "private parts" zu halten, selbst wenn diese sich in einem völlig lockeren Zustand befinden. Quasi als "Geste des Anstands".

Lukulla
28.08.2012, 00:49
Er hat so eine merkwürdig gebeugte Haltung. Sah nicht nach *ich renn hier nackt rum* Spass aus. :freches grinsen:

HasiII
28.08.2012, 22:52
Die Hochzeit des Thronfolgers in Luxemburg wird von einer sehr tragischen Geschichte überschattet.

Die Mutter der Braut ist an einem Schlaganfall gestorben. Zwei Monate vor der Hochzeit.

Ich wüsste da auch nicht, was ich machen soll.

:weißekerze::weißekerze:

Das finde ich offen gestanden immer tragisch, ob mit oder ohne Hochzeit. Die Hochzeit macht es da in meinen Augen auch nicht schlimmer wie wenn die Braut schon 25 Jahre verheiratet wäre.

Schlehdorn
29.08.2012, 12:12
Allerdings ist es unter englischen Männern nicht unüblich, ihre Hand vor ihre "private parts" zu halten, selbst wenn diese sich in einem völlig lockeren Zustand befinden. Quasi als "Geste des Anstands".

Sonderzeichen, woher weißt du das (erstauntguck)? :wie?: :peinlich:

Jachris
29.08.2012, 17:39
Kannste mal sehen, nicht nur Harry kann nackich (http://www.focus.de/fotos/soldaten-in-lashkar-gah-in-afghanistan-posieren-nackt-fuer-prinz-harry_mid_1132395.html) :freches grinsen:

_Pittiplatsch_
29.08.2012, 18:03
Kannste mal sehen, nicht nur Harry kann nackich (http://www.focus.de/fotos/soldaten-in-lashkar-gah-in-afghanistan-posieren-nackt-fuer-prinz-harry_mid_1132395.html) :freches grinsen:




mit socken :ooooh: und jesuslatschen :ooooh: *umfall*


oh jetzt hab ich verstanden wie die engländer das meinten mit "no sex - I am british"

wer will da schon? :knatsch:

Inaktiver User
29.08.2012, 18:09
mit socken :ooooh: und jesuslatschen :ooooh: *umfall*


oh jetzt hab ich verstanden wie die engländer das meinten mit "no sex - I am british"

wer will da schon? :knatsch:

Rattenscharf!:freches grinsen:
(Wobei der Schweifträger ganz rechts im Bild doch schon seehr ansehnlich ist)

_Pittiplatsch_
29.08.2012, 18:11
Rattenscharf!:freches grinsen:
(Wobei der Schweifträger ganz rechts im Bild doch schon seehr ansehnlich ist)

da sieht man ja die mögliche fußbekleidung auch nicht :pfeifend:

Inaktiver User
29.08.2012, 18:12
da sieht man ja die mögliche fußbekleidung auch nicht :pfeifend:

Zur Not... könnte man ihn ja bitten, die abzulegen. Oder offerieren, sie mit den Zähnen zu entfernen. Vorher ordentlich tee mit Rum trinken, dann geiht dat schon.

_Pittiplatsch_
29.08.2012, 18:23
na ja, da muss er schon mehr bieten als das da :freches grinsen: ich fummel nirgends dran rum :freches grinsen:

bin ja anständig :pfeifend:

Orange
29.08.2012, 18:32
Kannste mal sehen, nicht nur Harry kann nackich (http://www.focus.de/fotos/soldaten-in-lashkar-gah-in-afghanistan-posieren-nackt-fuer-prinz-harry_mid_1132395.html) :freches grinsen:




Klasse!! Das finde ich mal gut. :freches grinsen:

Inaktiver User
29.08.2012, 23:51
William und Kate schauen auf jeden Fall sehr ernst bei der Eröffnung der Paralympics. Da kommt kaum ein Lächeln zustande und sie stehen auch sehr hölzern nebeneinander.

Sonderzeichen
30.08.2012, 07:56
Sonderzeichen, woher weißt du das (erstauntguck)? :wie?: :peinlich:

Aus meinen Erlebnissen mit Engländern.

Dani
30.08.2012, 09:23
William und Kate schauen auf jeden Fall sehr ernst bei der Eröffnung der Paralympics. Da kommt kaum ein Lächeln zustande und sie stehen auch sehr hölzern nebeneinander.

Wenn die Queen dabei ist, benehmen die sich immer überkorrekt und ernster und staatstragend.

Vielleicht wren sie auch sauer wegen Harry.

In den letzten Wochen gab es seit dem Queenjubiläum nur Gutes und Tolles zu berichten. Dann macht Harry so etwas. Vielleicht fühlen sie sich etwas blamiert und um die Früchte ihrer Arbeit betrogen.

Ist doch auch sch... Du benimmst dich,gibst so viel und dann reißt der Kerl das mit seinem nackten A... im wahrsten Sinne des Wortes wieder ein.

Inaktiver User
30.08.2012, 09:33
Going for gold: The Duchess of Cambridge glitters at the Paralympic Opening Ceremony alongside husband William (but where's Harry?) | Mail Online (http://www.dailymail.co.uk/femail/article-2195470/Going-gold-The-Duchess-Cambridge-glitters-Paralympic-Opening-Ceremony-alongside-husband-William-wheres-Harry.html)

Hier noch ein paar royale Schnappschüsse von der Eröffnung.

Edward und Sophie scheinen sich auch nicht sehr gewogen zu sein.

Aber Albert und Charlene haben wieder einen echt gruseligen Moment.

Inaktiver User
30.08.2012, 09:36
Prince Albert, Princess Charlene of Monaco | Photo Gallery - Yahoo! News (http://news.yahoo.com/photos/prince-albert-of-monaco-slideshow/2012-london-paralympics-opening-ceremony-20120829-140824-042--spt.html)

Die beiden machen mir echt keinen fröhlichen Eindruck.

Dani
30.08.2012, 11:19
Vielleicht haben sie sich vorher gehofft, oder haben von Schicksalen der Athleten erfahren. Oder haben einfach genug von Olympia.

rosemary_
30.08.2012, 11:21
oder haben von Schicksalen der Athleten erfahren..

Dani, du bist manchmal wirklich zu putzig :in den arm nehmen:

Bobbie
30.08.2012, 17:19
Wenn die Queen dabei ist, benehmen die sich immer überkorrekt und ernster und staatstragend.

Vielleicht wren sie auch sauer wegen Harry.

In den letzten Wochen gab es seit dem Queenjubiläum nur Gutes und Tolles zu berichten. Dann macht Harry so etwas. Vielleicht fühlen sie sich etwas blamiert und um die Früchte ihrer Arbeit betrogen.

Ist doch auch sch... Du benimmst dich,gibst so viel und dann reißt der Kerl das mit seinem nackten A... im wahrsten Sinne des Wortes wieder ein.

Häää?:niedergeschmettert:

Der typ hat doch nur gefeiert. Hicks.:prost:

Und um welche "Früchte der Arbeit" :aetsch:sollen die beiden Langweiler Willi und Katchen denn betrogen worden sein?:gegen die wand:

Apropos: HAt die Kate nur diesen einen hässlichen Mantel??

Dani
30.08.2012, 18:48
Ich finde es ùberhaupt nicht schlimm, dass Harry gefeiert hat uns das auch noch nackt. Na und.

Nur ist es nicht schön für den Rest der Familie, denn die stehen immer unter dem Druck, beweisen zu mùssen, dass sie ihre Apanagen wert sind. Vor allem müssen sie sich für die Zukunft empfehlen. Wer will die sonst, wenn die sich benehmen so wie du und ich. Bzw. Eher wie du. Ich zieh mich ja nich nackig auf Partys aus, du ja schon.

Harry, William und Kate haben ihr Land super vertreten und dann kommt so was Schlüpfriges...

_Pittiplatsch_
30.08.2012, 18:52
wie ist eigentlich der gesundheitsstand bei queens seltsamer hälfte. dem meister der fettnäpfchen? immer noch krank?

Inaktiver User
30.08.2012, 18:55
Er war schon wieder im Krankenhaus, wurde aber vor ein paar Tagen entlassen.

Aber ich finde schon, dass der Herr Philipp gut zu ihr passt.

_Pittiplatsch_
30.08.2012, 18:56
Er war schon wieder im Krankenhaus, wurde aber vor ein paar Tagen entlassen.

Aber ich finde schon, dass der Herr Philipp gut zu ihr passt.

sie ist ja auch etwas seltsam. dann passt das schon und danke frau nudel für die info.

Bobbie
30.08.2012, 18:57
Ich finde es ùberhaupt nicht schlimm, dass Harry gefeiert hat uns das auch noch nackt. Na und.

Nur ist es nicht schön für den Rest der Familie, denn die stehen immer unter dem Druck, beweisen zu mùssen, dass sie ihre Apanagen wert sind. Vor allem müssen sie sich für die Zukunft empfehlen. Wer will die sonst, wenn die sich benehmen so wie du und ich. Bzw. Eher wie du. Ich zieh mich ja nich nackig auf Partys aus, du ja schon.

Harry, William und Kate haben ihr Land super vertreten und dann kommt so was Schlüpfriges...

He he Fräulein Dani; DAS hab ich nie behauptet bzw. geschrieben!!:prost: VERLEUMDUNG eines :engel:

Inaktiver User
30.08.2012, 18:57
Die Beiden sind nicht seltsam sondern britisch:freches grinsen:

Inaktiver User
30.08.2012, 22:23
Ich finde es ùberhaupt nicht schlimm, dass Harry gefeiert hat uns das auch noch nackt. Na und.

Nur ist es nicht schön für den Rest der Familie, denn die stehen immer unter dem Druck, beweisen zu mùssen, dass sie ihre Apanagen wert sind. Vor allem müssen sie sich für die Zukunft empfehlen. Wer will die sonst, wenn die sich benehmen so wie du und ich. Bzw. Eher wie du. Ich zieh mich ja nich nackig auf Partys aus, du ja schon.

Harry, William und Kate haben ihr Land super vertreten und dann kommt so was Schlüpfriges...

Was Du alles weißt
Ich kenne Bobbie ausschließlich sittsam und manierlich
Woher willst Du denn anderes kennen? :neugierig guck:

Bobbie, was wissen andere, was ich nicht weiß:beleidigt:

HasiII
30.08.2012, 23:19
Apropos: HAt die Kate nur diesen einen hässlichen Mantel??

Ja. Darunter ist sie nackt, das darf nur keiner merken *kicher*

Dani
31.08.2012, 08:11
Was Du alles weißt
Ich kenne Bobbie ausschließlich sittsam und manierlich
Woher willst Du denn anderes kennen? :neugierig guck:

Bobbie, was wissen andere, was ich nicht weiß:beleidigt:

Du brauchst nur ein paar Seiten vorher lesen...

Dani
31.08.2012, 08:12
He he Fräulein Dani; DAS hab ich nie behauptet bzw. geschrieben!!:prost: VERLEUMDUNG eines :engel:

Ooch, du hast ein paar Posts zuvor, einen anderen Eindruck erweckt...

Dani
31.08.2012, 08:16
Die Beiden sind nicht seltsam sondern britisch:freches grinsen:

Und ich finde beide toll. Er selber hat einen tollen Humor und Ecken und Kanten, nix mit Imageberater. Solche Menschen werden heute kaum mehr geboren. Sehr schade. Heute sind die meisten Menschen weichgespült und ein waberndes nicht fassbares Nichts.

Sonderzeichen
31.08.2012, 13:38
Und ich finde beide toll. Er selber hat einen tollen Humor und Ecken und Kanten, nix mit Imageberater. Solche Menschen werden heute kaum mehr geboren. Sehr schade. Heute sind die meisten Menschen weichgespült und ein waberndes nicht fassbares Nichts.

Ich kann mir da eine gewisse Sympathie auch nicht verkneifen. Bei Prinz Philip muß man jeden Moment mit einer witzigen Bemerkung rechnen, der hat den Schalk im Nacken.

Inaktiver User
02.09.2012, 10:15
Das ist doch mal eine schräge Hochzeit:cool::cool:

Lady Mary Charteris weds in an odd cutaway bridal gown by Pam Hogg | Mail Online (http://www.dailymail.co.uk/tvshowbiz/article-2196996/Lady-Mary-Charteris-weds-odd-cutaway-bridal-gown-Pam-Hogg.html)

The Lady is a Tramp:freches grinsen::freches grinsen:

-orangina-
02.09.2012, 10:39
Das ist doch mal eine schräge Hochzeit:cool::cool:

Lady Mary Charteris weds in an odd cutaway bridal gown by Pam Hogg | Mail Online (http://www.dailymail.co.uk/tvshowbiz/article-2196996/Lady-Mary-Charteris-weds-odd-cutaway-bridal-gown-Pam-Hogg.html)

The Lady is a Tramp:freches grinsen::freches grinsen:


schreckliches kleid. :unterwerf: und der nachname des holden bräutlings... :freches grinsen:

Inaktiver User
02.09.2012, 10:40
Furze ist doch schön:freches grinsen:

Sonderzeichen
02.09.2012, 11:26
Eigentlich wie eine Chav-Hochzeit, (http://de.wikipedia.org/wiki/Chav) nur daß hier viel Geld im Spiel ist.

Sentenza
02.09.2012, 12:17
Ich frage mich, warum jemand halbnackt vor den Priester treten muss.

Sonderzeichen
02.09.2012, 12:20
Als Model ist sie es gewohnt, sich mehr oder weniger unbekleidet zu präsentieren.

Sentenza
02.09.2012, 12:28
Ja ja, da hast du wohl recht. Ich überlegte nur eben, ob es der Priester auch gewohnt ist. Ich meine, warum soll man es Geistlichen im Zölibat unnötig schwer machen?

_Pittiplatsch_
02.09.2012, 12:33
und ich frage mich warum der britische adel immer so etwas von mottenkugeln und billigkleidung hat :knatsch: irgendwie sieht das nie gut aus sondern eher seltsam und trashig.

Sonderzeichen
02.09.2012, 13:12
Dies hier ist eher die unterste Hierarchie des britischen Adels, weshalb sich dort auch kein anderer Adliger sehen läßt.

Sentenza
02.09.2012, 13:21
Ich meine, Geld ist klasse, dafür gibt's viel, aber Geschmack kann man sich nicht kaufen. Stil, das kann ja noch machbar sein, aber Geschmack ist eine ganz andere Baustelle.

Inaktiver User
03.09.2012, 10:30
Ja ja, da hast du wohl recht. Ich überlegte nur eben, ob es der Priester auch gewohnt ist. Ich meine, warum soll man es Geistlichen im Zölibat unnötig schwer machen?


Seit wann unterliegen anglikanische Priester dem Zölibat?

Sonderzeichen
03.09.2012, 11:57
War da überhaupt ein Priester anwesend?

Die Kommentare der britischen Leser (unter dem Artikel) fallen übrigens mit wenigen Ausnahmen äußerst negativ aus.

Inaktiver User
03.09.2012, 12:02
War da überhaupt ein Priester anwesend?

Die Kommentare der britischen Leser (unter dem Artikel) fallen übrigens mit wenigen Ausnahmen äußerst negativ aus.

Die haben die Presse eingeladen und dann bloss so getan, als würden sie heiraten?:freches grinsen:

Nun gut... das macht eine spätere Scheidung ungemein leichter und vor allem preiswerter.

Sonderzeichen
03.09.2012, 12:11
Kann auch eine standesamtliche Trauung sein. Man ist da in England sehr flexibel und kann sich z. B. den Standesbeamten in sein Herrenhaus holen.

Sentenza
03.09.2012, 16:39
Seit wann unterliegen anglikanische Priester dem Zölibat?

Was soll denn die Frage? Seit wann ist es klar, dass in England anglikanisch geheiratet wird?

Inaktiver User
03.09.2012, 16:43
Was soll denn die Frage? Seit wann ist es klar, dass in England anglikanisch geheiratet wird?

Klar ist es nicht - aber der Anteil der Katholiken liegt in GB nur bei etwa 10%.

Sonderzeichen
03.09.2012, 20:06
...und katholisch sehen die nun ganz und gar nicht aus.

Sentenza
03.09.2012, 21:02
Ich auch nicht, und ich hab keine Ahnung, wie hoch der Anteil der Katholiken bei religiösen Menschen ist.

Inaktiver User
03.09.2012, 21:05
Harry auf seinem ersten Event nach Las Vegas

Prince appears fully dressed for his first public engagement since Vegas photos scandal | Mail Online (http://www.dailymail.co.uk/news/article-2197570/Prince-appears-fully-dressed-public-engagement-Vegas-photos-scandal.html)

putzwunder
03.09.2012, 21:14
Harry ist sooo süß!
Wie der lacht, wenn der auf die Kinder trifft. Überhaupt nicht gestelzt oder aufgesetzt.
Ich will!!!!! den als Schwiegersohn.
(Boah, was wäre seine Mutter stolz auf ihn:engel:)

Inaktiver User
03.09.2012, 21:18
Der ist soo süss.

Die Kleine hat ihm ja über das Gesicht geschleckt und er meinte: Oh nein, wir haben uns doch erst kennengelernt.

Echt goldig.:lachen::lachen:

Inaktiver User
03.09.2012, 22:00
Ist das ein Scherz oder findet Ihr den wirklich süß?:ooooh:

Diese roten Haare, diese kleinen Augen..... und wenns auch schon länger her ist - seine Verfehlung mit der Nazi-Uniform.

Nee, der geht ja gar nicht.

Inaktiver User
03.09.2012, 22:01
Ich finde ihn süss.

:lachen::lachen::lachen:

Inaktiver User
03.09.2012, 22:03
Ich nicht.
Ganz und gar nicht.

-orangina-
03.09.2012, 22:04
Harry ist sooo süß!
Wie der lacht, wenn der auf die Kinder trifft. Überhaupt nicht gestelzt oder aufgesetzt.
Ich will!!!!! den als Schwiegersohn.
(Boah, was wäre seine Mutter stolz auf ihn:engel:)



haaaaach **seufzzzz** ich würd ihn ja auch nehmen... als schwiegersohn :liebe:

Inaktiver User
03.09.2012, 22:06
haaaaach **seufzzzz** ich würd ihn ja auch nehmen... als schwiegersohn :liebe:

Hilfe!
Und dann seine ganze popelige Verwandtschaft am Hals haben?

Dani
03.09.2012, 22:12
Mensch, ist der Harry toll mit Kindern. Ein ganz entzückender Kerl ist das mit ganz viel persönlichem Charme.

Sonderzeichen
03.09.2012, 23:57
Sympathisch ist er schon. Und immer ein Lächeln im Gesicht.

Dani
04.09.2012, 00:43
Hilfe!
Und dann seine ganze popelige Verwandtschaft am Hals haben?

Ich finde die Queen nett, ich finde ihren Mann witzig und charismatisch, ich finde William toll, und Camilla habe ich auch verziehen, dass sie "meine" Diana gequält hat. :smirksmile:Ja und Charles ist auch humorig und interessant. Könnte schlimmer sein...

Utetiki
04.09.2012, 07:32
Könnte schlimmer sein...

Jo, und Onkel Andy macht auf seine alten Tage noch auf Extrem-Kletterer. Ich glaub, Harry wird als Zweitgeborener die genaue Kopie seines Erst-Onkels. Randy-Andy - welchen Spitznamen bekommt denn dann Harry? Bin des Englischen leider nicht so mächtig.

Ich habe angesichts der Fotos doch leichtes Pipi in die Augen bekommen, diese armen Kinder. Und Harry fand ich auch so süß, den hätte ich auch gern - als Schwiegersohn. Mitsamt der ganzen Verwandtschaft. So oft sieht man sich ja dann doch nicht. :smirksmile:


Ich glaub, Schalotta ist in dem Alter unserer Töchter. Meine findet den nämlich nur zum Augenbrauenhochziehen.

putzwunder
04.09.2012, 08:09
Also ich finde das mit Harry ernst, den mag ich wirklich richtig gern.
:krone auf:
Wenn ich jünger wäre, hach!
Allerdings ist er sicher nicht so der Schönling auf den ersten Blick für die jungen Mädels - da muss dann das Muttergen dazu kommen und dann :liebe:

Inaktiver User
04.09.2012, 09:08
Harry wird sicher nie wie Andrew. Der ist nämlich eine versnobter Trottel, der nur mit sich selbst beschäftigt ist.

Ich habe ihn noch nie herzlich auf Menschen zugehen sehen.

Er lebt seinen Standesdünkel und geht mir dadurch vollkommen gegen den Strich.

Taoline
04.09.2012, 09:58
Ich mag ihn auch.

Aber es war sicher auch kein Zufall, dass sein erster öffentlicher Auftritt nach dem "Skandal" mit kranken Kindern war. Da muss er nur herzlich sein und es gibt viele schöne Bilder und schon hat er wieder gewonnen. Marketing-Strategisch war das genau der richtige Auftritt.

Utetiki
04.09.2012, 10:03
Harry wird sicher nie wie Andrew.

Ich bezog mich auch nur aufs "Randy". :smile:

Inaktiver User
04.09.2012, 15:07
Ist das ein Scherz oder findet Ihr den wirklich süß?:ooooh:

Diese roten Haare, diese kleinen Augen..... und wenns auch schon länger her ist - seine Verfehlung mit der Nazi-Uniform.

Nee, der geht ja gar nicht.

Für Dich nicht, für mich genauso wenig. Ich halte ihn für einen zu Tode gelangweilten jungen Mann, der ab und an für Grannys Firma PR macht und ansonsten nicht weiß, wohin mit sich und seinem Leben.
Aktionen wie die verlinkte mit todkranken Kindern und einem netten Grinsen scheinen aber offenbar zu reichen, um die Damen reihenweise in Verzückung ausbrechen zu lassen. Sogar hierzulande. Auf der Insel werden die englischen Damen bestimmt allein vom Anschauen der Bilder scheinschwanger vor Glück.

putzwunder
04.09.2012, 15:12
Aktionen wie die verlinkte mit todkranken Kindern und einem netten Grinsen scheinen aber offenbar zu reichen, um die Damen reihenweise in Verzückung ausbrechen zu lassen. Sogar hierzulande. Auf der Insel werden die englischen Damen bestimmt allein vom Anschauen der Bilder scheinschwanger vor Glück.
:pfeifend:Stümmt! Für mich reichen die Bilder!
(Ich gebe zu, ich bin für so ein offenes Lächeln ganz fürchterlich empfänglich:krone auf:)

Inaktiver User
04.09.2012, 19:19
Ich glaub, Schalotta ist in dem Alter unserer Töchter. Meine findet den nämlich nur zum Augenbrauenhochziehen.

Nein, zum Glück bin ich schon groß :lachen:habe selbst drei fast erwachsene Kinder.

Ich kann Harry nicht ab: diese Hitler-Aktion finde ich unverzeihlich und die aufdringliche Marketing-Nummer mit den kranken Kindern einfach nur oberpeinlich.

Und sowas will ein Prinz sein?

Auch optisch finde ich diesen Jüngling komplett nichtssagend.
Na gut, für sein Aussehen kann er ja nichts.

GuteLaune
04.09.2012, 20:43
Auch optisch finde ich diesen Jüngling komplett nichtssagend.
Na gut, für sein Aussehen kann er ja nichts.


Er kommt halt ganz nach seinem Papa!
Kann er eigentlich zufrieden sein. Hätte ja auch schlimmer kommen können - und er sähe jetzt aus wie Prinz Charles, der britische Dauer-Azubi.

Inaktiver User
04.09.2012, 20:52
Prince Philip hat heute seinen Willy in die Kamera gehalten. Wie der Enkel so der Opa:zwinker:

Inaktiver User
04.09.2012, 20:53
Für Dich nicht, für mich genauso wenig. Ich halte ihn für einen zu Tode gelangweilten jungen Mann, der ab und an für Grannys Firma PR macht und ansonsten nicht weiß, wohin mit sich und seinem Leben.
Aktionen wie die verlinkte mit todkranken Kindern und einem netten Grinsen scheinen aber offenbar zu reichen, um die Damen reihenweise in Verzückung ausbrechen zu lassen. Sogar hierzulande. Auf der Insel werden die englischen Damen bestimmt allein vom Anschauen der Bilder scheinschwanger vor Glück.

Harry ich will ein Kind von dir:liebe:

-orangina-
04.09.2012, 20:57
Er kommt halt ganz nach seinem Papa!
Kann er eigentlich zufrieden sein. Hätte ja auch schlimmer kommen können - und er sähe jetzt aus wie Prinz Charles, der britische Dauer-Azubi.

:freches grinsen:

Dani
05.09.2012, 00:20
Ich finde Harry sieht seinem Vater Charles ziemlich ähnlich. Es gibt ein Kinderfoto von Charles, da sieht der aus wie Harry.

Harry hat Glück gehabt, dass er nicht ganz so hässlichgeraten ist. Ich selber stehe auch nicht so auf rote Haare.

Aber der Harry ist einfach von seiner Art her Zucker.

Dani
05.09.2012, 00:59
Und Prince Andrew sah früher gut aus. Nicht umwerfend, aber für einen Royal ziemlich gut.

frangipani
05.09.2012, 05:06
Prince Philip hat heute seinen Willy in die Kamera gehalten. Wie der Enkel so der Opa:zwinker:

Wie jetzt? In einer urologischen Klinik?


Wo wir grad bei den Windsors sind:

Dani, dann wartest du sicher schon gespannt auf den Film "Diana", oder?

Naomi Watts as the People’s Princess : New Movies 2012, Movies 2013 – Trailers – Teasers – Posters – Upcoming Movies (http://moviecarpet.com/naomi-watts-as-the-peoples-princess-2012-07-03.html)

Ich finde zwar, dass Naomi Watts nun so gar nichts von Diana hat (optisch), aber laut Berichten hat sie die Körpersprache wohl so gut hinbekommen, dass die optische Ähnlichkeit nicht mehr so wichtig war.
Für die Dreharbeiten hat sie angeblich einige der echten Kleider Dianas bekommen und man hatte die Erlaubnis der Windsors, an königlichen Originalplätzen in London zu filmen. Erstaunlich.

Inaktiver User
05.09.2012, 07:35
Nein, bei den Highlandgames hat Prince Philip die Beine etwas zu weit auseinandergestellt. Der Kilt hat alles offenbart:ooooh:

frangipani
05.09.2012, 07:59
:ooooh: You're kidding ....

-orangina-
05.09.2012, 08:04
gibt's da ein foto...? :peinlich:

frangipani
05.09.2012, 08:10
Meine unerschütterliche Neugierde hat mich mal googeln lassen - die Fotos online sind alle königlich retuschiert, teilweise auf niedliche Art mit kleinen Krönchen.

Kein Wunder, dass der Gute immer an Blasenentzündung leidet... :knatsch:

Inaktiver User
05.09.2012, 09:16
Ich habe einen Beitrag im US-Fernsehen gesehen. Dort wurde gefragt, welche Dinge man nicht sehen will:

1. Prinz Philips Willy

2. Lizzies Nippel

3. Prinz Alberts Willy

Kann ich irgendwie verstehen:unterwerf::freches grinsen:

Taoline
05.09.2012, 09:25
Er kommt halt ganz nach seinem Papa!
Kann er eigentlich zufrieden sein. Hätte ja auch schlimmer kommen können - und er sähe jetzt aus wie Prinz Charles, der britische Dauer-Azubi.

Nein, er sieht seinem Onkel ähnlich. Diana's Bruder.

Dani
05.09.2012, 10:43
Wie jetzt? Was soll Prince Philip gemacht habe?????

sofort link her.

frangipani
05.09.2012, 10:44
Google einfach "Prince philip" und "kilt"

Dani
05.09.2012, 10:47
Ach, Mensch. Das war doch keine Absicht.

Ich denke aber auch, er braucht jetzt eher Angoraunterwäshe

Dani
05.09.2012, 10:49
Und ob man wirklich was gesehen hat, oder ob jemand unbedingt was sehen wollte um ne Story zu haben, sei dahingestellt. Wenn man ein Krönchen auf meine Titties kleben würde auf Fotos, könnte man auch behaupten, man hätte meine Brustwarzen sehen können...

Inaktiver User
05.09.2012, 15:16
Und ob man wirklich was gesehen hat,

Eher nicht. So ein 90 Jahre alter Schrumpfpimmel wird im insularen Herbst noch winziger, als er ohnehin schon ist. Egal, ob blau(blütig)gefroren oder bürgerlich gut abgehangen.

Inaktiver User
05.09.2012, 15:22
Seufz. Ich hatte immer gedacht, dass diese Stränge von solchen Dingen leben.

Wenn man nur nicht Geschichten hier posten darf, die mit Zertifikat bezeugt wurden, dann wird es aber sehr dürftig.

Der Spass an der Sache geht auch sehr verloren.

Früher war hier Lametta.

Inaktiver User
05.09.2012, 15:30
Seufz. Ich hatte immer gedacht, dass diese Stränge von solchen Dingen leben.

Wenn man nur nicht Geschichten hier posten darf, die mit Zertifikat bezeugt wurden, dann wird es aber sehr dürftig.

Der Spass an der Sache geht auch sehr verloren.

Früher war hier Lametta.

Hängt jetzt bei Philip überm... na, weißt schon.....:engel:

Utetiki
05.09.2012, 16:10
Meine Zeit, jetzt ist mir vor Lachen der Kaffee übergeschwappt. Der war doch heiß! Wassen Glück, dass ich kein Mann bin.

Gut, Prinz P. hätt´s vielleicht geholfen.

Dani
05.09.2012, 17:10
Eher nicht. So ein 90 Jahre alter Schrumpfpimmel wird im insularen Herbst noch winziger, als er ohnehin schon ist. Egal, ob blau(blütig)gefroren oder bürgerlich gut abgehangen.

:freches grinsen::freches grinsen::freches grinsen:

Dani
05.09.2012, 17:12
Seufz. Ich hatte immer gedacht, dass diese Stränge von solchen Dingen leben.

Wenn man nur nicht Geschichten hier posten darf, die mit Zertifikat bezeugt wurden, dann wird es aber sehr dürftig.

Der Spass an der Sache geht auch sehr verloren.

Früher war hier Lametta.

Man muss aber dennoch keine Gerüchte streuen oder dazu beitragen Die Wahrheit ist schon heftig genug, oder?:smile:

Bobbie
05.09.2012, 17:19
Man muss aber dennoch keine Gerüchte streuen oder dazu beitragen Die Wahrheit ist schon heftig genug, oder?:smile:

Dani, Mutter Teresa der Adel- und Promifuzzis:engel:

Inaktiver User
05.09.2012, 17:22
Dani, Mutter Teresa der Adel- und Promifuzzis:engel:

Die Strangadelige der Herzen. :freches grinsen:

Inaktiver User
05.09.2012, 17:24
Meine Zeit, jetzt ist mir vor Lachen der Kaffee übergeschwappt. Der war doch heiß! Wassen Glück, dass ich kein Mann bin.

Gut, Prinz P. hätt´s vielleicht geholfen.


Ob der auch durch die tausend Zimmer des royalen Zuhause gerannt wäre, laut schreiend "Meine Nudel brennt!"

Dani
05.09.2012, 17:31
Die Strangadelige der Herzen. :freches grinsen:

Ich bin auch im wahren Leben so, bevor ich etwas nicht hundertprozentig weiß, trage ich es nicht weiter, bzw. In ziehe nie über andere her.

Utetiki
05.09.2012, 17:34
...bzw. In ziehe nie über andere her.

Herrje, was willst Du eigentlich hier? :smirksmile:

Inaktiver User
05.09.2012, 17:36
Eher nicht. So ein 90 Jahre alter Schrumpfpimmel wird im insularen Herbst noch winziger, als er ohnehin schon ist. Egal, ob blau(blütig)gefroren oder bürgerlich gut abgehangen.

:kaffee vom Bildschirm wisch:
Der ist gut



bevor ich etwas nicht hundertprozentig weiß, trage ich es nicht weiter, bzw. In ziehe nie über andere her. :ooooh:
Ui

Bobbie
05.09.2012, 17:41
Herrje, was willst Du eigentlich hier? :smirksmile:

Uns überzeugen, dass Diana heilig gesprochen werden sollte?:fg engel:

Bobbie
05.09.2012, 17:42
Ob der auch durch die tausend Zimmer des royalen Zuhause gerannt wäre, laut schreiend "Meine Nudel brennt!"

:musiker::yeah:

Inaktiver User
05.09.2012, 17:43
Uns überzeugen, dass Diana heilig gesprochen werden sollte?:fg engel:

Nicht nur Diana :engel:

Utetiki
05.09.2012, 17:44
Das hört sich aber bekloppt an: Saint Diana. Da verknote ich mir die Zunge.

Inaktiver User
05.09.2012, 17:45
Uns überzeugen, dass Diana heilig gesprochen werden sollte?:fg engel:

Nicht nur Mutter Diana - auch ihr rothaariges Bübchen sowie die restliche Sippschaft.

Bobbie
05.09.2012, 17:49
Nicht nur Mutter Diana - auch ihr rothaariges Bübchen sowie die restliche Sippschaft.

DIE leben aber noch liebe Schalotta!!!:in den arm nehmen:

Der Papst kann doch nur die Toten heilig sprechen:erleuchtung:

Inaktiver User
05.09.2012, 18:00
Dann müssten wir die Bri dichtmachen.

Es kann ja keiner mehr in einem Strang mitdiskutieren, da dort ja alles hörensagen ist:ooooh::ooooh:

Inaktiver User
05.09.2012, 18:01
Bin nicht katholisch, außerdem plond :ooooh:

Ich dachte immer, dass der Papst Lebende heilig- jedoch nicht selig sprechen kann.....

Jetzt aber Schluss mit OT:smile:

LG Schalotta
(weder heilig noch selig)

-orangina-
05.09.2012, 18:05
Ich bin auch im wahren Leben so, bevor ich etwas nicht hundertprozentig weiß, trage ich es nicht weiter, bzw. In ziehe nie über andere her.

ist das nicht langweilig..? also, nicht immer - aber so ab und an... :pfeifend:

Inaktiver User
05.09.2012, 18:07
Princess Eugenie flashes her tanned and toned legs in a black minidress at Freddie For A Day event | Mail Online (http://www.dailymail.co.uk/tvshowbiz/article-2198012/Princess-Eugenie-flashes-tanned-toned-legs-black-minidress-Freddie-For-A-Day-event.html)

Noch zwei aus der Familie, allerdings angezogen:freches grinsen::freches grinsen:

Bobbie
05.09.2012, 18:16
Princess Eugenie flashes her tanned and toned legs in a black minidress at Freddie For A Day event | Mail Online (http://www.dailymail.co.uk/tvshowbiz/article-2198012/Princess-Eugenie-flashes-tanned-toned-legs-black-minidress-Freddie-For-A-Day-event.html)

Noch zwei aus der Familie, allerdings angezogen:freches grinsen::freches grinsen:

Aber leider sehr schlecht angezogen:gegen die wand:

Inaktiver User
05.09.2012, 18:39
Ich bin auch im wahren Leben so, bevor ich etwas nicht hundertprozentig weiß, trage ich es nicht weiter, bzw. In ziehe nie über andere her.

1. Ich auch nicht.
2. Und wenn, dann nur nach ausgesprochen seriöser und wissenschaftlich fundierter Recherche bei wikipedia, bild. de, Bunte online und Astro- TV.
3. Okay, ab morgen keine Drogen mehr, ich verspreche es.
4. High and holy.

Inaktiver User
05.09.2012, 18:40
Aber leider sehr schlecht angezogen:gegen die wand:

Und wennwa mal ganz ehrlich sind- es würde uns fürchterlich verstören, wenn Fergie und ihre Töchter plötzlich geschmackvoll angezogen wären.
Können wir gaa nich mit üm.

Bobbie
05.09.2012, 18:48
Und wennwa mal ganz ehrlich sind- es würde uns fürchterlich verstören, wenn Fergie und ihre Töchter plötzlich geschmackvoll angezogen wären.
Können wir gaa nich mit üm.

Na ja figürlich sind die Mädels samt Frau Mama nicht sehr gut vom lieben Gott beglückt worden; aber ich würde mich schon mal freuen, wenigstens EIN etwas geschmackvolleres Outfit der Ladys sehen zu dürfen. Da warte ich aber wahrscheinlich bis zum "Sankt-Nimmerleins-Tag":smirksmile: (um bei den Heiligen zu bleiben:erleuchtung:)

Inaktiver User
05.09.2012, 19:09
Marta Luisa de Noruega y su nueva vida en Londres: 'Mis hijas tienen ganas de hacer nuevos amigos' - Foto 1 (http://www.hola.com/realeza/casa_noruega/galeria/2012090460495/marta-luisa-noruega-londres/1/1/#1)

DIe Engelsanbeterin Märtha Louise hat einen schweren Fashionunfall:ooooh::ooooh:

Inaktiver User
05.09.2012, 19:10
¿Quién dijo vértigo? El príncipe Andrés y la princesa Beatriz, padre e hija en las alturas (http://www.hola.com/realeza/casa_inglesa/2012090460491/principe-andres-beatriz-york/)

Vorsicht, Prinz Andrew in Großaufnahme.

Und das große Rehauge Beatrice auf dem Weg den Berg aufi:ooooh::ooooh:

Inaktiver User
05.09.2012, 19:12
Gad Elmaleh, novio de Carlota Casiraghi, se suma a las vacaciones familiares (http://www.hola.com/realeza/casa_monaco/2012082760386/carolina-monaco-carlota-casiraghi-gad-elmaleh-vacaciones/)

Der neue von Charlotte Cashiragi passt vom Alter eher zur Mama

Henne65
05.09.2012, 19:20
Eher nicht. So ein 90 Jahre alter Schrumpfpimmel wird im insularen Herbst noch winziger, als er ohnehin schon ist. Egal, ob blau(blütig)gefroren oder bürgerlich gut abgehangen.

*wieher* *gröööl* :freches grinsen:

Inaktiver User
05.09.2012, 20:02
Marta Luisa de Noruega y su nueva vida en Londres: 'Mis hijas tienen ganas de hacer nuevos amigos' - Foto 1 (http://www.hola.com/realeza/casa_noruega/galeria/2012090460495/marta-luisa-noruega-londres/1/1/#1)

DIe Engelsanbeterin Märtha Louise hat einen schweren Fashionunfall:ooooh::ooooh:

In genau diesem "Outfit" war sie neulich in der Bunten zu sehen, samt Interview über ihre Engelschule und sonstige Spökenkiekereien.
Die tritt öfter mal so grenzwertig auf, modetechnisch wie kognitiv- seelenwandernd.
Watt Omma und Oppa Norwegen wohl dazu sagen, wenn die ihren Kindern so interstellaren Quatsch beibringt.

putzwunder
05.09.2012, 20:44
In genau diesem "Outfit" war sie neulich in der Bunten zu sehen, samt Interview über ihre Engelschule und sonstige Spökenkiekereien.
Die tritt öfter mal so grenzwertig auf, modetechnisch wie kognitiv- seelenwandernd.
Watt Omma und Oppa Norwegen wohl dazu sagen, wenn die ihren Kindern so interstellaren Quatsch beibringt.

Die Königs werden nix dazu sagen, die schicken sie und ihren Anhang immer ins Ausland. Mehr können sie nicht machen. Wahrscheinlich hoffen sie, das Engel-Tochter da nicht so verstanden und erkannt wird.

Sentenza
05.09.2012, 22:02
----

Inaktiver User
06.09.2012, 15:44
Die Königs werden nix dazu sagen, die schicken sie und ihren Anhang immer ins Ausland. Mehr können sie nicht machen. Wahrscheinlich hoffen sie, das Engel-Tochter da nicht so verstanden und erkannt wird.



:freches grinsen:

Inaktiver User
07.09.2012, 22:22
Prinz Harry wurde gleich an den Hindukush geschickt anstatt die Paralympics zu besuchen:ooooh:

Dieses Mal haben sie ihm auch noch einen roten Punkt auf die Uniform gemalt. Offizielle Bilder, Einsatzort und Tätigkeit wurden per Presse veröffentlicht. Wie war das noch vor einiger Zeit, da musste er nach hause, weil es bekannt wurde, dass er in Afghanistan ist. Er sei jetzt besonders gefährdet, da ihn die Taliban als Trophäe haben wollen.

Es gibt auch sehr ernste Kommentare von besorgten britischen Bürgern, deren Verwandte oder Freunde auch dort sind. Sie sind nicht amused, dass das Militär die Infos weitergab.

Dani
07.09.2012, 22:45
Prinz Harry wurde gleich an den Hindukush geschickt anstatt die Paralympics zu besuchen:ooooh:

Dieses Mal haben sie ihm auch noch einen roten Punkt auf die Uniform gemalt. Offizielle Bilder, Einsatzort und Tätigkeit wurden per Presse veröffentlicht. Wie war das noch vor einiger Zeit, da musste er nach hause, weil es bekannt wurde, dass er in Afghanistan ist. Er sei jetzt besonders gefährdet, da ihn die Taliban als Trophäe haben wollen.

Es gibt auch sehr ernste Kommentare von besorgten britischen Bürgern, deren Verwandte oder Freunde auch dort sind. Sie sind nicht amused, dass das Militär die Infos weitergab.


Echt?

Vielleicht haben sie aber auch ein paar anderen armen Teufel rote Punkte verpasst...

Inaktiver User
07.09.2012, 22:48
Das hab ich mit dem Beitrag gemeint. Ob er jetzt wirklich in Gefahr ist oder er dort in einem Zelt hockt ist wurscht.

Es wurde gesagt, er fliegt in 10 Tagen mit einem Apache-Helicopter und jetzt haben die wohl alle rote Punkte.

Inaktiver User
08.09.2012, 20:56
Life's a picnic for Prince Albert of Monaco and his glamorous wife Charlene as they attend annual bash | Mail Online (http://www.dailymail.co.uk/tvshowbiz/article-2200153/Lifes-picnic-Prince-Albert-Monaco-glamorous-wife-Charlene-attend-annual-bash.html)

Schöne Weste Albert

putzwunder
08.09.2012, 23:45
Charlene würde mir wohl tierisch auf den Geist gehen :unterwerf:
Ewig guckt sie elendig, kann nicht ´mal gerade stehen und sieht immerzu aus, als ob sie gleich anfängt zu weinen.
Wenn das für sie alles so schrecklich ist, soll sie abhauen.
Man kann Fehler machen, dazu stehen und verändern.
Aber ewig wie ein unsicherer Trauerkloß rumzulaufen ist auch nix.
Sie ist es doch als ehemalige Sportlerin gewohnt, auch mal im Rampenlicht zu stehen, warum jetzt dieses Gedümpel:gähnen:?

Julifrau
09.09.2012, 10:04
Auch wenn's hier die 276. Wiederholung ist, muss ich's nach den letzten Bildern hier auch noch einmal loswerden: Charlene wirkt in Köperhaltung und Gesichtsausdruck tatsächlich, als wäre sie ganz weit weg.

Sentenza
09.09.2012, 10:12
Da hat er aber ein putziges Leibchen an. Meine Güte.

Stormwind
09.09.2012, 14:33
Life's a picnic for Prince Albert of Monaco and his glamorous wife Charlene as they attend annual bash | Mail Online (http://www.dailymail.co.uk/tvshowbiz/article-2200153/Lifes-picnic-Prince-Albert-Monaco-glamorous-wife-Charlene-attend-annual-bash.html)

Schöne Weste Albert


Da hat er aber ein putziges Leibchen an. Meine Güte.

:freches grinsen: Pruuust :freches grinsen:

Bobbie
09.09.2012, 17:39
Auch wenn's hier die 276. Wiederholung ist, muss ich's nach den letzten Bildern hier auch noch einmal loswerden: Charlene wirkt in Köperhaltung und Gesichtsausdruck tatsächlich, als wäre sie ganz weit weg.

Vll. pflanzt sie auf den fürstlichen Balkonen ganz viele "Marihuna-Pflänzchen" an?:erleuchtung:
Das Wort Marihuna habe ich von Hausmeister Krause ausgeliehen liebe Dani:pfeifend:

GuteLaune
09.09.2012, 18:21
Vll. pflanzt sie auf den fürstlichen Balkonen ganz viele "Marihuna-Pflänzchen" an?:erleuchtung:
Das Wort Marihuna habe ich von Hausmeister Krause ausgeliehen liebe Dani:pfeifend:

Oder sie mag einfach keine Brille aufsetzen, verträgt aber ihre Kontaktlinsen nicht???

Dani
09.09.2012, 19:04
Bei Charlene glaube ich, dass sie Gracia Patrizia imitiert und deswegen so komisch in die Kamera linst. Sie posiert und guckt bewusst verträumt, um ein schönes Motiv zu bieten.

Ein oder zwei Jahre noch, dann hat sie sich dran gewöhnt, ich finde, es ist schon besser geworden.

Antje3
09.09.2012, 20:13
Ich hab bei Charlene das Gefühl, sie spricht nach wie vor nicht den Hauch von französisch und guckt so hilflos, weil sie nicht im Mindesten ne Ahnung hat, was da passiert, vorgetragen wird und Inhalt der Reden ist. Da setzt man dann dieses hilflose Lächeln auf und versucht an den richtigen Stellen zu nicken, zu klatschen und betet, nicht angesprochen zu werden....

Das hatte übrigens Gracia Patricia auch - die brauchte auch einige Jahre, bis sie fließend französisch sprach..... aber damals kam man mit lächeln und im Hintergrund stehen glaube ich besser durch als heute....

Antje

Dani
09.09.2012, 23:13
Ich hab bei Charlene das Gefühl, sie spricht nach wie vor nicht den Hauch von französisch und guckt so hilflos, weil sie nicht im Mindesten ne Ahnung hat, was da passiert, vorgetragen wird und Inhalt der Reden ist. Da setzt man dann dieses hilflose Lächeln auf und versucht an den richtigen Stellen zu nicken, zu klatschen und betet, nicht angesprochen zu werden....

Das hatte übrigens Gracia Patricia auch - die brauchte auch einige Jahre, bis sie fließend französisch sprach..... aber damals kam man mit lächeln und im Hintergrund stehen glaube ich besser durch als heute....

Antje

Das kann wohl sein. Das würde die Zeitverzögerung bei ihren Reaktionen erklären!

-orangina-
09.09.2012, 23:58
...seit wie vielen jahren lebt sie schon an seiner seite...?

frangipani
10.09.2012, 01:30
Sie wird doch wohl genau so einen Intensiv-Crashkurs bekommen haben wie Mary in Dänisch, oder? Wenn nicht tät's mich echt wundern.

ich glaub, sie sieht einfach nur so aus wie sie aussieht. Vielleicht noch ein bisschen unnötiges Botox auf der Stirn und zu straffe Lippen und schon siehts verzerrt aus.

Julifrau
10.09.2012, 07:27
Vll. pflanzt sie auf den fürstlichen Balkonen ganz viele "Marihuna-Pflänzchen" an?:erleuchtung:
Das Wort Marihuna habe ich von Hausmeister Krause ausgeliehen liebe Dani:pfeifend:

:freches grinsen: ... dann würde sie aber deutlich breiter grinsen ... . Ich tippe eher auf pharmazeutisches Doping, das hilft, die Gefühlswelt ein wenig 'tumber' zu machen.

Ich sehe eine unglückliche Frau, ob mit oder ohne Französischkenntnisse.Dass sie noch dazu möglicherweise versucht, eine verstorbene, glorifizierte Ikone zu imitieren - umso schlimmer. Armes, reiches Mädchen.

Vor ein paar Tagen hatte ich Gelegenheit, ein Tratschmagazin zu durchblättern (ich meine die Gala war's) und war entsetzt über soviele traurige, um nicht zu sagen hässliche Menschen, die dort abgebildet waren und deren größtes Bestreben es zu sein scheint, dort auch immer wieder abgebildet zu werden. Nee.

Julifrau

Inaktiver User
11.09.2012, 12:58
Kate wears kimono-style dress in Singapore as she and William visit orchid created for Princess Diana which she never got to see | Mail Online (http://www.dailymail.co.uk/news/article-2201383/Kate-wears-kimono-style-dress-Singapore-William-visit-orchid-created-Princess-Diana-got-see.html)

Kate und William auf großer Asienreise

Dani
11.09.2012, 15:26
Ich glaub, die ist schwanger oder hat besser gegessen. Die sieht voller im Gesicht aus, die Kate.

-orangina-
11.09.2012, 15:28
Ich glaub, die ist schwanger oder hat besser gegessen. Die sieht voller im Gesicht aus, die Kate.

das ist das asiatische klima... :peinlich:

Inaktiver User
11.09.2012, 15:31
Ich sehe das genau umgekehrt.

Unter dem MakeUp sieht Kate eher elend aus - und noch mehr abgemagert.

Vielleicht ist ihr die asiatische Küche nicht bekommen -was ich aus eigener Erfahrung nachvollziehen kann.

Dani
11.09.2012, 15:41
Ich sehe das genau umgekehrt.

Unter dem MakeUp sieht Kate eher elend aus - und noch mehr abgemagert.

Vielleicht ist ihr die asiatische Küche nicht bekommen -was ich aus eigener Erfahrung nachvollziehen kann.

Selbst ihre Beine sind dicker. Also wenn man nicht sieht, dass sie im Gesicht dicker ist... Wenn man die Fotos von der Olympiade sieht, da hat sie ein ganz schmales Gesicht. Und jetzt erinnert ihr Gesicht an die Zeit, als sie sie Studentin war.

-orangina-
11.09.2012, 15:46
du, das asiatische klima macht mich auch regelmässig fertig - ebenso wie der flug dorthin. ich sehe kate, wie schalotta es tut. auf mich wirkt sie fertig und elend. das make up finde ich auch nicht schön.

Dani
11.09.2012, 15:50
Kate wears kimono-style dress in Singapore as she and William visit orchid created for Princess Diana which she never got to see | Mail Online (http://www.dailymail.co.uk/news/article-2201383/Kate-wears-kimono-style-dress-Singapore-William-visit-orchid-created-Princess-Diana-got-see.html)

Kate und William auf großer Asienreise

Mag ja sein, dass es ihr nicht gut geht...

Aber dicker ist sie auf alle Fälle.

Bobbie
11.09.2012, 16:39
Ich finde sie sieht "aufgedunsen" auf:niedergeschmettert: Kann an den Wassereinlagerungen durch den langen Flug liegen oder an ein paar Ginfizz too much (remember Queen mum:engel:).

"Dicker" find ich sie leider überhaupt nicht (5 kg mehr würden ihr bestimmt besser stehen - und ICH bin Fan von schlanken Frauen, nur halt nicht von dürren);

Regelrecht erschüttert ist Frau Bobbie, wenn sie immer diese ausgemergelten Körper mit den Riesenbumsköpfen sieht (auch Letizia ist so ein Fall). Schrecklich.

Bobbie
11.09.2012, 16:44
Ich vergesse es immer wieder.:niedergeschmettert:

Dank Dir Nudel für Deine immer wieder tollen Links zu den Blaublütern :kuss:

_Pittiplatsch_
11.09.2012, 17:06
Ich vergesse es immer wieder.:niedergeschmettert:

Dank Dir Nudel für Deine immer wieder tollen Links zu den Blaublütern :kuss:

dank an frau nudel für die links zum blaublütigem daily trash.

aber ich hab da mal auf der seite weiter rumgesurft und muss mal kurz OT werden


bobbie??? *augenplinker*

hättest so einen im angebot? :pfeifend:

M&S unveils its new collection with a little help from David Gandy in Lake Como | Mail Online (http://www.dailymail.co.uk/femail/article-2201570/M-S-unveils-new-collection-little-help-David-Gandy-Lake-Como.html)

ich frag ja nur :engel:

Bobbie
11.09.2012, 17:17
dank an frau nudel für die links zum blaublütigem daily trash.

aber ich hab da mal auf der seite weiter rumgesurft und muss mal kurz OT werden


bobbie??? *augenplinker*

hättest so einen im angebot? :pfeifend:

M&S unveils its new collection with a little help from David Gandy in Lake Como | Mail Online (http://www.dailymail.co.uk/femail/article-2201570/M-S-unveils-new-collection-little-help-David-Gandy-Lake-Como.html)

ich frag ja nur :engel:

Diesen ital. Hengst ,liebste Pitti, hätte ich mir selbst eingefangen (wenn es sein müsste, mit nem 100 m Lasso):knicks:

_Pittiplatsch_
11.09.2012, 17:19
Diesen ital. Hengst ,liebste Pitti, hätte ich mir selbst eingefangen (wenn es sein müsste, mit nem 100 m Lasso):knicks:

du bist ja bereits versorgt :beleidigt:

ich bin dran :fg engel:

Bobbie
11.09.2012, 17:20
du bist ja bereits versorgt :beleidigt:

ich bin dran :fg engel:

Du weißt ja, besser 2 Pferde im Stall...:aetsch:

_Pittiplatsch_
11.09.2012, 17:23
Du weißt ja, besser 2 Pferde im Stall...:aetsch:

dann komm ich einfach zu besuch :teufelchen:

Bobbie
11.09.2012, 17:26
dann komm ich einfach zu besuch :teufelchen:

Früher wurden Pferdediebe erschossen...:erleuchtung:

Jetzt aber Schluss mit OT, sonst werden wir hier noch erschossen:heul:

Dani
11.09.2012, 19:42
Ich finde sie sieht "aufgedunsen" auf:niedergeschmettert: Kann an den Wassereinlagerungen durch den langen Flug liegen oder an ein paar Ginfizz too much (remember Queen mum:engel:).

"Dicker" find ich sie leider überhaupt nicht (5 kg mehr würden ihr bestimmt besser stehen - und ICH bin Fan von schlanken Frauen, nur halt nicht von dürren);

Regelrecht erschüttert ist Frau Bobbie, wenn sie immer diese ausgemergelten Körper mit den Riesenbumsköpfen sieht (auch Letizia ist so ein Fall). Schrecklich.

Aufgedunse, ist passender, stimmt. Wassereinlagerungen.

Inaktiver User
11.09.2012, 20:05
Leona Lewis makes her trading floor debut as she raises money for charity on 9/11 anniversary | Mail Online (http://www.dailymail.co.uk/tvshowbiz/article-2201585/Leona-Lewis-makes-trading-floor-debut-raises-money-charity-9-11-anniversary.html)

Was hat Beatrice da an?

Danke euch.

Inaktiver User
11.09.2012, 20:12
Erster Schultag in Belgien

Belgian Princes First Day Of School - Pictures - Zimbio (http://www.zimbio.com/pictures/3mPfAjQSCp0/Belgian+Princes+First+Day+School/ToD2JXSZq4i)

Inaktiver User
11.09.2012, 20:18
Princess Victoria Photos - Fadi El Khoury: Mercedes-Benz Stockholm Fashion Week S/S 2013 - Zimbio (http://www.zimbio.com/photos/Princess+Victoria/Fadi+El+Khoury+Mercedes+Benz+Stockholm+Fashion/dVxIpcuLA7p)

Victoria in High Heels!

putzwunder
11.09.2012, 20:24
Princess Victoria Photos - Fadi El Khoury: Mercedes-Benz Stockholm Fashion Week S/S 2013 - Zimbio (http://www.zimbio.com/photos/Princess+Victoria/Fadi+El+Khoury+Mercedes+Benz+Stockholm+Fashion/dVxIpcuLA7p)

Victoria in High Heels!
Victoria hat sich toll entwickelt.
Sie ist in sich stabiler und selbstbewußter geworden und das steht ihr sehr gut.
Sie sieht toll aus.:krone auf:

Inaktiver User
11.09.2012, 20:25
Prinzessin Maxima schwimmt

PRINSES MAXIMA ZWEMT DOOR DE AMSTERDAMSE GRACHTEN MEE MET CITY SWIM - YouTube (http://www.youtube.com/watch?feature=player_embedded&v=PCtDM1H_bS8#)!

Inaktiver User
11.09.2012, 20:44
Prinzessin Letizia sehr dünn...

MYROYALS - HOLLYWOOD: PR (http://www.newmyroyals.com/2012/09/princess-letizia-attend-employment.html)

StarDreck
12.09.2012, 08:59
Erster Schultag in Belgien

Belgian Princes First Day Of School - Pictures - Zimbio (http://www.zimbio.com/pictures/3mPfAjQSCp0/Belgian+Princes+First+Day+School/ToD2JXSZq4i)

*gääähn*

Die sind sooooo langweilig:niedergeschmettert:

Maxine_Klee
12.09.2012, 20:39
Prinzessin Letizia sehr dünn...

MYROYALS - HOLLYWOOD: PR (http://www.newmyroyals.com/2012/09/princess-letizia-attend-employment.html)

Ja, sie sieht ziemlich "spaddelig" aus. :niedergeschmettert:

Und warum trägt sie bloß so ein farblich fades Ensemble?
Mausgrau und irgendwas in altrosa-beeehhhsch.
Auch der Schnitt ihrer Garderobe ist nicht vorteilhaft für sie: aufgekrempelte Jackenärmel lassen die schmalen Händchen noch dünner erscheinen. Der Zuschnitt der Schulterpartie macht auch ziemlich schmal und ob sie sich mit einer Hosen im Zigarrettenstil einen Gefallen tut?

An ihrer Stelle würde ich möglichst kräftige Farben tragen (oder erlaubt das Hofprotokoll bei denen nur blau-braun -beige??)
Dann Stoffe, die "auftragen". Samt z.B. wäre ideal für sie. Oder strukturierte Stoffe a la Chanel-Jäckchen. Oder Stoffkombis (Melange) aus Wolle/Seide etc.pp.

Bei den Zuschnitten von Jacken und Blusen sollte sie schauen, dass der Schulterbereich etwas gepolstert ist. Blusen gerne auch etwas "puffärmelig". Rüschen nur bedingt, weil kann manchmal ältlich ausschauen, würden ihr aber auch deutlich mehr Substanz geben.

Hach. Ich würde gerne mal mit ihr einkaufen gehen. Natürlich mit ihrer Scheckkarte.:freches grinsen:
Und hinterher zusammen ein dickes Eis essen. Mit viiiiiel Sahne :hunger:

Dani
13.09.2012, 00:44
Mich erinnern ihr Beinchen und wenn sie die Plateaupumps trägt immer an Minnie Mouse.

Irgendwie etwas albern.

Sonderzeichen
13.09.2012, 22:28
Ich weiß nicht, ich finde sie absolut hübsch. Soll sie jetzt keine Pumps tragen, weil sie sehr schlanke Beine hat? Viele Frauen würden alles dafür geben, solche Model-Maße zu haben.

Maxine_Klee
13.09.2012, 23:14
Ich bin auch sehr schlank (okeh, neben Letitzia würde ich aussehen wie ein Miss-Molly-Modell. Ist eben alles relativ :smirksmile:).
Und ich weiß daher, welche Kleiderschnitte, Stoffe und Schuhe an mir nicht vorteilhaft aussehen. Die ziehe ich dann eben nicht an; es gibt so viel Auswahl an schönen Alternativen.
(obwohl ich zugeben muss, dass ich z.B. eine Schwäche für Wickelkleider a la Diane Fürstenberg habe.
Würde ich sooo gerne tragen, aber es sieht wirklich wirklich schlimm aus an mir. Geht nicht. Dafür habe ich einen engen roten Samtrock - und der ist "oh la la" :smirksmile:)

Für Letizia wäre schmales, zierliches Schuhwerk sehr schön.
Sie hat doch nun wirklich genug "Budget" und Möglichkeiten, sich top zu kleiden und alle Register zu ziehen
:krone auf:

Und ja, sie ist natürlich nicht unattraktiv oder unhübsch, aber das kommt dann leider bei so einem Styling so gar nicht recht zur Geltung und das ist eben schade.

Dani
13.09.2012, 23:53
Natürlich soll sie Pumps tragen, aber bitte zierlichere, die besser zu ihr passen.

Ihren Körper möchte ich nicht haben. Meine Figur ist gut! Ich bin zufrieden und ich bin schlank, aber eben nicht zu schlank.

Sonderzeichen
14.09.2012, 03:16
Ihre Figur ist aber nicht nur "gut", sondern ziemlich modelmäßig.

Solche Frauen können im Grunde alles tragen.

Dani
14.09.2012, 08:04
Und das finde ich eben nicht, dass sie alles tragen kann.

Z. B. hat sie widerliche Biafra-Arme und furchtbar knochige Schultern.

Als sie geheiratet hat, war sie sehr schlank, aber eben schön schlank. Jetzt nicht mehr.

Inaktiver User
14.09.2012, 11:53
Oha, nach Harry ist nun Käthe dran mit nackten Tatsachen - Madame wurde beim Urlaub in der Provence oben ohne abgelichtet und die französische "Closer" druckt es auf der Titelseite.

Ist doch sch..., wenn man nicht mal in Ruhe Urlaub machen kann *seufz* Aber: Ihr Sixpack ist echt sportlich.

Aber die Aussagen aus dem Palast sind eindeutig - die Empörung ist natürlich groß.

Inaktiver User
14.09.2012, 14:01
Oha, nach Harry ist nun Käthe dran mit nackten Tatsachen - Madame wurde beim Urlaub in der Provence oben ohne abgelichtet und die französische "Closer" druckt es auf der Titelseite.

Ist doch sch..., wenn man nicht mal in Ruhe Urlaub machen kann *seufz* Aber: Ihr Sixpack ist echt sportlich.

Aber die Aussagen aus dem Palast sind eindeutig - die Empörung ist natürlich groß.

Selbst schuld!
Warum macht sich Käthchen auch frei?

Mich störts nicht, ich sonne mich auch gern topless. Aber ich bin ja auch nicht prominent!:knicks:

Käthe hätte wissen müssen, dass die Paparazzis überall lauern können und nur darauf warten, sie mal oben ohne vor die Linse zu kriegen.
Vielleicht hat sie das ja billigend in Kauf genommen.

Die arme Lizzi hat im Moment aber auch ganz schön viel Stress mit ihrer nackigen Nachkommenschaft!:ooooh:

Inaktiver User
14.09.2012, 18:04
Wenn ich es vorhin beim Überfliegen der britischen Zeitungen richtig gesehen habe, waren Käthe und Willi wohl nicht das erste Mal dort (vllt auch vorher topless ;) ) und das Chateau ist wohl eigentlich nicht wirklich einsehbar? Aber der Paparazzo hat wohl alles an technischem Equipment aufgefahren, um die Bilder zu bekommen. Klar ,auch das hätte sie ahnen können....

Bobbie
14.09.2012, 18:22
Die kleinen Mäusetittchen vom dürren Käthchen werden wohl kaum zu einem Staatsdrama ausarten:smirksmile:

Ullalla
14.09.2012, 18:51
Leona Lewis makes her trading floor debut as she raises money for charity on 9/11 anniversary | Mail Online (http://www.dailymail.co.uk/tvshowbiz/article-2201585/Leona-Lewis-makes-trading-floor-debut-raises-money-charity-9-11-anniversary.html)

Was hat Beatrice da an?

Danke euch.

das nennt man: K l e i d

und ich finde, das sieht bedeutend besser aus als die komischen Klamotten, die Frl. Lewis trägt

Dani
14.09.2012, 23:11
das nennt man: K l e i d

und ich finde, das sieht bedeutend besser aus als die komischen Klamotten, die Frl. Lewis trägt

...und schön abgenommen hat sie auch. Sieht gut aus.

Dani
14.09.2012, 23:15
Zu den Fotos von W und K...

Da sieht man doch, dass sie sich zugetan sind. Nur finde ich es erstaunlich, dass es Leute gibt, die sich dafür interessieren, wie jemand unten drunter aussieht.

Komische Einstellung zu Menschen.

Inaktiver User
14.09.2012, 23:48
Zu den Fotos von W und K...

Da sieht man doch, dass sie sich zugetan sind. Nur finde ich es erstaunlich, dass es Leute gibt, die sich dafür interessieren, wie jemand unten drunter aussieht.

Komische Einstellung zu Menschen.

Wieso erstaunt Dich das?
Es ist doch schon immer so gewesen, dass sich die yellow press für nackte Tatsachen interessiert.
Wobei Käthi´s Brüstchen nun wirklich nicht besonders aufregend sind.

Trotzdem: eine zukünftige Königin gibt oben ohne nicht gerade ein gutes Bild ab....

Dani
15.09.2012, 00:06
Wahrscheinlich kann ich es nicht verstehen, weil mich richtig "nackte Tatsachen" nicht interessieren bei Promis.

Inaktiver User
15.09.2012, 00:15
Dich und mich interessiert das nicht.

Den Rest der Welt leider schon.

Und genau das hätte sich die zukünftige Königin von England vorher überlegen sollen bevor sie ihre Brüstchen frei gelegt hat.
Shocking!:ooooh:

frangipani
15.09.2012, 11:22
Ich denke mal, "Frankreich und Paparazzi" haben einen bitteren Beigeschmack in England.

William, Kate launch legal action against topless photos magazine (http://www.smh.com.au/lifestyle/celebrity/william-kate-launch-legal-action-against-topless-photos-magazine-20120915-25yk8.html)

Inaktiver User
15.09.2012, 18:20
So, ich war mal im Kurzurlaub.

Die Kate-Fotos gehen mir auch zu weit. Mit High-Tech-Objektiven sich an ein Privatgrundstück heranzupirschen ist kein Kavaliersdelikt mehr.

Und der Palast hat dazu aufgerufen aus Kate keine zweite Diana zu machen.

Recht haben sie.

Inaktiver User
15.09.2012, 19:06
Albert und Charlene beim Einweihen des neuen Parlaments

Albert de Monaco, tendre avec Charlene, pour une inauguration historique (http://www.purepeople.com/article/albert-de-monaco-tendre-avec-charlene-pour-une-inauguration-historique_a106874/1#scrolldown)

Inaktiver User
15.09.2012, 19:11
Happy Birthday Letizia!

La nueva versión de la Princesa de Asturias al cumplir los cuarenta - Foto 1 (http://www.hola.com/realeza/casa_espanola/galeria/2012091560606/princesa-letizia-40-cumple/1/)

Inaktiver User
15.09.2012, 19:12
Briefmarken der niederländischen Girlgroup

Las tiernas y divertidas imágenes que ilustran los sellos solidarios de Amalia, Alexia y Ariane de Holanda - Foto 1 (http://www.hola.com/realeza/casa_holanda/galeria/2012091460684/amalia-alexia-ariane-sellos/1/)

Dani
15.09.2012, 19:12
Vor allem die Verharmlosung, dass sich heute Mädchen Oben- Ohne sonnen.

Kate und Millionen Frauen aber nicht und sie ist ja auch nicht an einem öffentlichen Strand abgelichtet worden.

Sie wird wohl lernen müssen, niemals mehr oben ohne herumzuliegen.

Inaktiver User
15.09.2012, 19:13
Sie wird ihrer Mutter immer ähnlicher...

Carlota Casiraghi, el más bello primer plano de la Bienal de Anticuarios - Foto 1 (http://www.hola.com/realeza/casa_monaco/galeria/2012091360648/carlota-casiraghi-bienal-anticuarios/1/)

Inaktiver User
15.09.2012, 19:15
Happy Birthday Prince Harry!

Es wird kein fröhlicher Tag sein, nachdem das Lager angegriffen wurde, wo er stationiert ist. Zwei US-Soldaten wurden getötet.

Inaktiver User
15.09.2012, 19:16
Kate Middleton forgets her troubles by being hoisted up a 120ft tree in a rainforest | Mail Online (http://www.dailymail.co.uk/news/article-2203657/Kate-Middleton-forgets-troubles-hoisted-120ft-tree-rainforest.html)

Kate und Wills sportlich.

Inaktiver User
15.09.2012, 19:26
Casa de Su Majestad el Rey de España - Actividades y Agenda - 15 de septiembre de 2012: la Princesa de Asturias cumple 40 años (http://www.casareal.es/ES/Actividades/Paginas/actividades_actividades_detalle.aspx?data=11073)

Und hier sind alle neuen Fotos von Letizia mit Familie zu finden.

Inaktiver User
15.09.2012, 19:28
Da sind schon schöne Bilder bei....

Inaktiver User
15.09.2012, 19:29
Da sind schon schöne Bilder bei....

Ja, finde ich auch.

Bobbie
15.09.2012, 19:34
So, ich war mal im Kurzurlaub.

Die Kate-Fotos gehen mir auch zu weit. Mit High-Tech-Objektiven sich an ein Privatgrundstück heranzupirschen ist kein Kavaliersdelikt mehr.

Und der Palast hat dazu aufgerufen aus Kate keine zweite Diana zu machen.

Recht haben sie.

Hallo????:knatsch: Wenn ich keine Oben-Ohne-Bilder von mir in irgendeinem Heftchen sehen will, dann lasse ich mein OBerteil halt an und mache mich nicht nackt.

Von mir null Verständins ob der Blödheit vom Käthchen. Warum auch??

Bobbie
15.09.2012, 19:37
Vor allem die Verharmlosung, dass sich heute Mädchen Oben- Ohne sonnen.

Kate und Millionen Frauen aber nicht und sie ist ja auch nicht an einem öffentlichen Strand abgelichtet worden.

Sie wird wohl lernen müssen, niemals mehr oben ohne herumzuliegen.

Was plapperst Du da? Verharmlosung weil man oben ohne sonnt??? :gegen die wand:

Jeder soll tun was er will, sich aber bitteschön nicht darüber beklagen, wenn er abgelichtet wird.

Inaktiver User
15.09.2012, 19:44
Wo ist dann die Grenze?

Die Überwachungskamera in einem Fitnesstudio in der Umkleide... war da nicht mal was???

Nein, irgendwo ist auch eine Grenze.

Orange
15.09.2012, 19:46
Hallo????:knatsch: Wenn ich keine Oben-Ohne-Bilder von mir in irgendeinem Heftchen sehen will, dann lasse ich mein OBerteil halt an und mache mich nicht nackt.

Von mir null Verständins ob der Blödheit vom Käthchen. Warum auch??


Was plapperst Du da? Verharmlosung weil man oben ohne sonnt??? :gegen die wand:

Jeder soll tun was er will, sich aber bitteschön nicht darüber beklagen, wenn er abgelichtet wird.

Also da von Blödheit zu sprechen, finde ich nicht ok. Schließlich sollte auch sie so etwas wie Privatsphäre haben dürfen. Und wenn ich mich auf abgeschiedenem Raum oben ohne bewege und nicht gerade an einem öffentlichen Strand, sollte das respektiert werden.

Bobbie
15.09.2012, 19:52
Also da von Blödheit zu sprechen, finde ich nicht ok. Schließlich sollte auch sie so etwas wie Privatsphäre haben dürfen. Und wenn ich mich auf abgeschiedenem Raum oben ohne bewege und nicht gerade an einem öffentlichen Strand, sollte das respektiert werden.

Nö :heul: Orange seh ich anders.

Heutzutage wo ich als Promi mit ALLEM rechnen muss, würde ich nie im Leben (auch abgeschieden) mich oo sonnen. Denk doch damals (ca. 20 JAhre her) an Fergie mit dem Zehennuckler. Sorry, wenn man so blöd ist... Ich hab da kein Verständnis.

Orange
15.09.2012, 19:54
Nö :heul: Orange seh ich anders.


Aber das macht doch nichts, Bobbie :kuss:

Ich finde nur, daß auch Promis ihre Privatsphäre haben müssen. In was für einer Welt leben wir, wenn die nicht mal im eigenen Garten machen können, was sie wollen?

Ok, das war nicht ihr eigener Garten aber doch wohl so was ähnliches, wenn ich richtig informiert bin.

Inaktiver User
15.09.2012, 19:56
Es war der Garten ihres Verwandten Lord Lynley.

Und ich finde auch, dass es irgendwo eine Grenze geben muss.

Bobbie
15.09.2012, 19:56
Wo ist dann die Grenze?

Die Überwachungskamera in einem Fitnesstudio in der Umkleide... war da nicht mal was???

Nein, irgendwo ist auch eine Grenze.

Hopperla ich bin anscheinend Promi:zwinker:, da ich mein Fitnessstudio a casa habe, ähh und ich bin keine Königs:zwinker:

Sorry, ich würde als Prinzessin oder dgl. tatsächlich nicht in öffentliche Fitnessstudios oder Sonnenstudios wandern.

Diesen Luxus wird wohl jede königl. Familie zu Hause haben.