PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Empfehlenswerte Badestellen im Berliner Raum



Inaktiver User
16.07.2007, 11:16
Hallo,

aufgrund der derzeitigen Temperaturen sehnt sich wohl jeder nach einem kühlen Nass.:Sonne:

Im Berliner und Umgebung gibt es zwar viele Seen und wir haben gestern auch einen sehr schönen Tag am und im Wasser verlebt, aber es war doch sehr voll und die Wasserqualität ließ zu wünschen übrig.

Wer kann mir schöne und wenn möglichst auch nicht so überlaufene Badestellen empfehlen ... möglichst südlich in/von Berlin?

Danke,

ErE-kaba
17.07.2007, 13:29
Hallo,

aufgrund der derzeitigen Temperaturen sehnt sich wohl jeder nach einem kühlen Nass.:Sonne:

Im Berliner und Umgebung gibt es zwar viele Seen und wir haben gestern auch einen sehr schönen Tag am und im Wasser verlebt, aber es war doch sehr voll und die Wasserqualität ließ zu wünschen übrig.

Wer kann mir schöne und wenn möglichst auch nicht so überlaufene Badestellen empfehlen ... möglichst südlich in/von Berlin?

Danke,

Glienicker See in Kladow, ist aber auch voll bei diesen Temperaturen.

Und der Krampnitzsee hat so eine kleine Badestelle im Königswald, die liegt sehr schön. Allerdings vermute ich mal, daß da im Moment sehr viele Mücken sind.

Ysantis
20.07.2007, 07:19
Wie wäre es mit dem Badeschiff in Berlin?
Find ich sehr orginell...

http://www.arena-berlin.de/badeschiff.aspx?flagtext=Badeschiff

Ulina
20.07.2007, 07:34
Heiliger See in Potsdam auf dem Gelände von Cecilienhof. Gleich hinder Glienicker Brücke rechts rein. Das Wasser ist sehr sauber. Gibt eine Badestelle mit und eine ohne Textilien.

Inaktiver User
24.07.2007, 09:04
Hätte da noch den Seddiner See im Angebot, ist zwar etwas weiter, aber idyllisch gelegen. Oder den Schwielowsee oder die Havel rund im Werder. Da gibt es überall Badestellen.
Angi