PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Linguistik-Studie - Bitte um Teilnahme



linguistin
20.06.2007, 23:40
Hallo!

Ich studiere Sprachwissenschaft an der Technischen Universität Berlin und mache eine Umfrage zum Thema Sprachloyalität.
Ich brauche für meine Studie Teilnehmer jeden Alters, Geschlechts und Bildungsgrades. Ich bitte alle, die fünf bis zehn Minuten Zeit aufbringen können und Lust haben an meiner Umfrage teilzunehmen, auf folgenden Link zu gehen:

[ editiert]

Die Umfrage ist bis zum 04.07.07 online.
Vorwissen ist unnötig. Mehrmaliges Teilnehmen verfälscht die Statistik, davon bitte ich abzusehen.
Und falls es von Interesse ist: der Datenschutz ist komplett gewährleistet, darauf lege ich Wert.

Bei Fragen bin ich über [ editiert ] erreichbar.

Vielen, vielen Dank im Voraus.

die linguistin

Anmerkung der Moderation

Umfragen bedürfen der Genehmigung durch Brigitte.de. Bitte wenden Sie sich an foren-admin@brigitte.de um Ihr Anliegen zu legitimieren.

Freundliche Grüsse
Baselitz

Kappuziner
20.06.2007, 23:55
Hab teilgenommen - das war ja mal kurz und interessant.
Viele Grüße von einer anderen Linguistin
:smirksmile:

Asphaltblume
21.06.2007, 01:59
Einer Kommilitonin kann ich das ja schlecht abschlagen... hab schon teilgenommen.
Ist das für deine Diplomarbeit?

Inaktiver User
21.06.2007, 09:32
Fürs Handy ist mir tatsächlich nur das Wort "Handy" eingefallen :ooooh:

Inaktiver User
21.06.2007, 15:20
Schade daß die Links weg sind - es würd mich interessieren!

Schönen Gruß vom Wecker, der nach 5 Jahren in München von seinen Stammesbrüdern in Wien immer wieder vorgehalten bekommt Deutsch verlernt zu haben :smirksmile:

Annabelle7
21.06.2007, 15:25
Noch eine Linguistin hier - und ich hätt bestimmt teilgenommen, schon aus Neugier :smirksmile:

Mr_McTailor
21.06.2007, 15:33
Einfach nach dem ersten Satz im ersten Beitrag googeln.

Habnur2haende
21.06.2007, 16:19
Danke Mr. MT

hat gut geklappt...
und war ok...
was kann man für Keks noch sagen ??? Kuchenkrümel ???

Asphaltblume
21.06.2007, 19:44
Für Handy kann man auch Mobiltelefon sagen, für Keks ist mir noch Cookie und Plätzchen eingefallen.
Aber zu Laptop oder Notebook kenne ich keine deutsche Alternative.

Bambussprosse
21.06.2007, 19:54
Mich würde das als Anglistin, die sich auch mir Linguistik rumplagen muss, auch interessieren.

Inaktiver User
21.06.2007, 20:01
Laptop und Notebook -- ich sage immer noch "Rechner" dazu (genau wie zum Computer), alte Informatiker-Tradition. Aber als ebenfalls "alte" Linguistin habe ich die Umfrage auch gern mitgemacht. Kennt eigentlich noch einer ein deutsches Wort für "Pullover"? Habe mir kurz aber heftig den Kopf zerbrochen und außer einem zerbrochenen solchen ist nix 'rausgekommen.

Hrmpf! Orlando

Inaktiver User
21.06.2007, 21:43
Aufs "Plätzchen" bin ich auch gekommen, aber der Pullover war schon immer ein Pullover, oder wie?
Übersetzt hieße das dann: "zieh-über" ??? :lachen:

Allerdings muss Pull-over gar nicht englisch sein, nicht wahr?
Plattdeutsch heißt doch auch pullen = ziehen
Ebenso over = över = über

Interessant war die kleine Umfrage zweifellos, nur leider nicht vorher genehmigt, deswegen wurde der Link editiert.
In den NUB steht aber ausdrücklich, dass die Genehmigung vorher erfolgen muss.

Zartbitter
21.06.2007, 21:48
Ich habe es leider mit Google nicht gefunden.

zb

Inaktiver User
21.06.2007, 22:24
Hihi,

den "Zieh-über" kenne ich nur als "Überzieher" aus einem Sketch von Peter Frankenfeld (mööönsch, bin ich schon alt): "... geh' ich weg von dem Fleck, ist der Überzieher weg" über die Not eines Gastes, seinen an der Garderobe hinterhängten Mantel nicht durch unüberlegten Toilettengang zu verlieren.

Aber das mit dem Plattdeutschen ist wohl wahr, da gibt's wohl gemeinsame Sprachwurzeln, oder?

Glaubt ... Orlando

Utetiki
21.06.2007, 22:35
@ Zartbitter

Wenn Du den ersten Satz googelst, kommst eine Seite "Korrekturen". Da ist der Beitrag ebenfalls eingestellt.

LG
Ute

Utetiki
21.06.2007, 22:38
Stelle gerade fest: gutes Deutsch! :gegen die wand:


@ Zartbitter

Wenn Du den ersten Satz googelst, ....

Zartbitter
21.06.2007, 22:45
Stelle gerade fest: gutes Deutsch! :gegen die wand:

Ich schreibe auch umgangssprachlich, meistens, die Bri ist *reden*.

Danke, ich habe es gefunden.:smile:

Asphaltblume
21.06.2007, 23:36
Für den Pulli/Pullover ist mir auch keine echt deutsche Alternative eingefallen. Mit "Leibchen" hab ich kurz liebäugelt, aber das bezeichnet ja doch was anderes.

Ach ja, und zum Rechner dachte ich an "Taschenrechner", weil er ja in der abgebildeten Form ausdrücklich transportabel ist - hab ich aber ebenfalls verworfen, weil was anderes.

Linguistin, hältst du uns auf dem Laufenden, was aus deiner Studie so wird?

Gruenekatze
22.06.2007, 07:19
Tragbarer Computer ist mir eingefallen. Dafür bin ich nicht auf Plätzchen gekommen! :smirksmile: Aber Gebäck trifft es auch, oder?

Rowellan
22.06.2007, 08:45
Für den Pullover fiel mir noch Sweatshirt ein... dann war Ende.
Keks, Plätzchen, Gebäck... und war das nicht eigentlich eine Makrone?
Für Laptop ist mir nix anderes eingefallen - auf Notebook kam ich irgendwie nicht *HandvordieStirnklatsch*
Handy, Mobiltelefon.... Ende.

Zartbitter
22.06.2007, 09:07
Ich habe den Keks nicht als Plätzchen erkannt:peinlich:.
Der Rest lief ganz gut. Der Fernseher bekam 4 Antworten, die anderen 3.

LG zb

Kappuziner
22.06.2007, 09:24
nicht zu viel verraten ... :smirksmile:
vielleicht machen ja noch andere bei der Studie mit...

Zartbitter
22.06.2007, 09:28
...hast schon recht. Aber der Keks ...:wie?:

Inaktiver User
22.06.2007, 09:39
...hast schon recht. Aber der Keks ...:wie?:

für mich sah er aus, wie ein Erdnusskeks

Kappuziner
22.06.2007, 09:45
Glaub ich auch. Sah jedenfalls lecker aus...

Zartbitter
22.06.2007, 09:49
...für mich war es ein verunstaltetes Brötchen...Soviele:peinlich::peinlich: gibts gar nicht.