PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Nun ist es passiert.... (Zahnarzt in Bremen)



Vorlaute_Deern
12.06.2007, 12:13
wovor ich schon seit langem Angst hatte. Gestern beim Biss in ein Fladenbrot! brach ein Backenzahn, der sowieso fast nur aus Gold-Inlet bestand, auseinander. Jetzt habe ich nur noch eine Ruine im Mund. Nun MUSS ich zum Zahnarzt. Bin leider Angstpatientin und war seit Jahren nicht mehr beim Zahnarzt!

Ist mir selber total peinlich, aber schon der Gedanke daran versetzt mich in Aufruhr. Kein Mensch, der mich sieht, würde denken, dass ich seit Jahren meine Zähne so vernachlässigt habe. Noch sieht die Front mit Kronen relativ gut aus, aber es gärt im Verborgenen. Ich bin selber über mich erschüttert, dass ich das so schleifen lassen habe. Normalerweise bin ich mit allem überpingelig, auch mit meinem Äußeren. Ich gelte in meinem Umfeld als sehr gepflegt und immer wie aus dem Ei gepellt - wenn die wüssten!

Nun hilft es nichts - ich muss hin zum Zahnarzt. Hat irgend jemand für mich einen guten Tipp bezüglich eines Arztes in Bremen, der einfühlsam ist und sich auch auf Implantate spezialisiert hat, ich denke, dass ich welche brauche.

Ich wäre Euch sehr dankbar für Hinweise.

Die Vorlaute

Kiwi02
12.06.2007, 15:28
Tach Vorlaute,

ich habe selber jahrelang unter Angst vor Zahnärzten gelitten, obwohl ich es geschafft habe, jährlich zur Kontrolle zu gehen. Als aber umfangreichere "Renovierungsarbeiten" meines kompletten Oberkiefers anstanden, bin ich schier in Panik verfallen. Somit kann ich dich sehr gut verstehen.
Es gibt ein Forum, in dem du ganz viele (auch mich...:smile: ) Leute findest, denen es genau so geht. Gib mal bei google die Worte "Zahnarztangst" und "Forum" ein, dann sollte es gleich der 1. Treffer sein. Ich weiß nicht, ob man hier den link zu einem anderen Forum reinschreiben darf.
Dort gibt es auch eine Zahnarzt-Liste mit Zahnärzten, die von den Angstpatienten getestet und für gut befunden wurden. Kannst sonst auch einfach einen neuen Thread mit deiner Suche eröffnen. Und du kannst dich mit vielen Betroffenen austauschen, die dich gut verstehen und dir viele Tipps geben können.
Mir hat es wahnsinnig geholfen - schon alleine zu sehen, wie viele Leute das gleiche Problem haben und heute gehöre ich zu den "ehemaligen"... :freches grinsen:
Viel Glück!!
LG Kiwi

Inselfreundin
14.06.2007, 21:37
Moin,

ich kann dir die Zahnärztin Vera Hohn in Kattenesch empfehlen, die ist echt gut mit Angstpatienten und macht auch ganz viel mit ästhetischer Zahnmedizin. Google mal nach ihr, sie hat eine Homepage.

Wird schon!

Gruß, Inselfreundin

Lachattenoire
15.06.2007, 09:56
geh doch mal auf
http://www.zahnarzt-empfehlung.de/za2/search.php

ups:peinlich: darf ich das hier rein machen?

egal, ich versuchs.
dort findest du zahnärzte, die von anderen patienten empfohlen worden sind , wenn du deinen postleitzahlbereich eingeben hast, gehts zur weiteren suche, unter anderem auch speziell für angstpatienten.
möglicherweise findest du dort jemanden.

lachattenoire

NipTuck
22.06.2007, 19:50
Sofern Du Implantate brauchst, such lieber mal hier (die beherrschen das wenigstens):

http://www.implantate.com

zahnarzt-empfehlung.de kannst Du vermutlich knicken, die arbeiten über Zahnzusatzversicherungen und bei deren Empfehlungen zweifeln "Informierte" wohl an der Authentizität!