PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Ruhiger Urlaub auf Mallorca



Kirsche79
29.05.2007, 12:08
Hallo,

ich habe mir überlegt, im Juni alleine ca. 1 Woche nach Mallorca zu fliegen.
Da dieser Urlaub der absoluten Erholung dienen soll, möchte ich gerne an einen ruhigen Ort reisen. Ich werde natürlich mal im Reisebüro nachfragen, aber vielleicht hat der ein oder andere von Euch einen tollen Tip, wo es auf Mallorca schön ist.
Vorgestellt habe ich mir ein Hotel in Strand- und Stadtnähe, so dass ich mal einen Tag am Strand verbringen, aber auch mal ein bißchen Sightseeing machen kann.
Ein bißchen durch Geschäfte und Straßen schlendern, ein bißchen was von der schönen Insel sehen, ein bißchen faul in der Sonne liegen, so stelle ich mir das ganze vor.
Habt Ihr Tipps?
Gruß, Kirsche.

lenita
29.05.2007, 17:42
Bekannte von mir fahren seit Jahren hierhin:
http://www.prinsotel.es/home_de.html

Das Hotel Mal Pas liegt in der Nähe von Alcudia (nette Altstadt), aber an der Bucht von Pollensa (also nicht an der zwar schönen, aber ziemlich vollgebauten Playa de Muro).
Auch Pollensa ist nicht allzu weit entfernt, wo es auch ein nettes Zentrum und diverse Restaurants etc. gibt.
Das Hotel selbst ist ein Drei-Sterner, hat also nicht gar so viele Extra-Einrichtungen, soll aber nett sein dort.

Ganz ruhig wäre z.B. das Solimar www.hotelsolimar.de/de/hotel.htm in Colonia San Pere. Nicht allzu weit entfernt gibt es noch unverbaute Dünenstrände. Diese Gegend ist aber sehr abgelegen und könnte vielleicht auch zuuu ruhig werden.

Zum Bummeln ist natürlich Palma-Stadt schön. Rund um die Hauptstadt findet man allerdings kaum ruhige Ecken zum Wohnen, im Osten der Ballermann, im Westen die englische Partymeile...

Landschaftlich finde ich persönlich die Westküste am schönsten und könnte mir vorstellen, z.b. in einem Landhotel in Sóller oder Banyalbufar zu wohnen. Dort gibt es allerdings nur kleine Kiesbuchten, die Traumstrände sind anderswo....
Hotels in Banyalbufar (www.mallorcaweb.com/?op=websList&init=1&poblacio=7&searchText=hotel&lang=de_DE&commandSearch=1)
http://www.sollernet.com/hoteles.html

So oder so würde ich immer einen Mietwagen empfehlen, sind auf Mallorca nicht so teuer und am günstigsten schon vorab über Internet zu buchen...

lg lenita

Kirsche79
30.05.2007, 08:45
Vielen Danke für die Links, damit kann ich mir auf jeden Fall schon mal ein Bild machen.
Ja, einen Mietwagen werde ich sicherlich in Betracht ziehen, schließlich möchte ich einiges von dieser wunderschönen Insel sehen. Und wenn ich dank eines Autos flexibler bin, kann das Hotel ruhig etwas abgelegener und idyllischer sein. Wie gesagt, es soll ein absoluter Entspannungsurlaub werden :Sonne:
Gruß, Kirsche

lenita
01.06.2007, 15:58
Hallo,
freut mich, wenn ich weiterhelfen konnte.
Wäre ja neugierig zu erfahren, wofür Du Dich letztlich entscheidest und vor allem dann auch, wie es Dir gefallen hat...
Mallorca hat so schöne Seiten - vor allem, wenn man die Touri-Ghettos weiträumig umfährt...

lg lenita

Inaktiver User
02.06.2007, 06:38
Hallo,

ich habe mir überlegt, im Juni alleine ca. 1 Woche nach Mallorca zu fliegen.
Da dieser Urlaub der absoluten Erholung dienen soll, möchte ich gerne an einen ruhigen Ort reisen. Ich werde natürlich mal im Reisebüro nachfragen, aber vielleicht hat der ein oder andere von Euch einen tollen Tip, wo es auf Mallorca schön ist.
Vorgestellt habe ich mir ein Hotel in Strand- und Stadtnähe, so dass ich mal einen Tag am Strand verbringen, aber auch mal ein bißchen Sightseeing machen kann.
Ein bißchen durch Geschäfte und Straßen schlendern, ein bißchen was von der schönen Insel sehen, ein bißchen faul in der Sonne liegen, so stelle ich mir das ganze vor.
Habt Ihr Tipps?
Gruß, Kirsche.

Also, ich lebe hier seit 3 Jahren schon und moechte dir raten, nach Menorca zu gehen, wenn du Ruhe suchst. Mallorca ist im Sommer hierfuer nicht geeignet. Definitiv. Ja, da wuerde ich dir den Strand Cala' n Bosch in Menorca empfehlen, die Stadt dazu heisst Ciutadella und das passende Hotel waere eines der Grouphotel Gruppe. Sehr zu empfehlen, Menorca ist sehr natuerlich geblieben, es ist sehr ruhig, eine herrliche Natur und Sightseeing kommt ebenfalls nicht zu kurz .. das Hotel hat einen super Koch, lecker Essen, schoen gelegen !!

muggl
02.06.2007, 12:32
Hallo zusammen!

Lese hier interessiert mir. Das ruhige Mallorca, ein Traum... *verklärt schiel*. Lurche auch immer nach Tipps abseits des Rummels. (Oke, der Sommer ist dafür vielleicht wirklich nicht die richtige Jahreszeit... :smirksmile:)

Da sich hier die Experten für den etwas anderen Mallorca-Urlaub treffen...

Könnt Ihr mir ein Hostal in der Altstadt von Palma sagen, mit einer Dachterrasse mit Blick auf die Kathedrale? Ist so etwas bekannt? (Hoffe, das ist nicht zu spezifisch.)

Ein Ex-Kurzzeitkollege hat dort mal ein paar Tage verbracht und Fotos gezeigt. Das wäre mein Traum von Palma! (Und rel. günstig noch dazu.) Er hatte den Namen des Hostals vergessen und wollte seine Frau fragen, aber dann kam es nicht mehr dazu... :niedergeschmettert:
Ich wüsste zu gerne, welches Hostal das war. Wär super, wenn Ihr Tipps hättet!

Betreffs Menora: Kommt Menorca denn überhaupt landschaftlich & kulturell an Malllorca ran? Falls nicht: Wie weit kommt es immerhin ran?

Liebe Grüße
von
Muggl

Inaktiver User
02.06.2007, 12:59
Also Menorca ist wunderschoen, es ist nur FLACH, es hat keine Berge aber es ist sehr gruen .. das Hostal nennt sich RIZZI und befindet sich in der Calle Apuntadores in Palma, an der Plaza de la Reina gelegen .. da wo der grosse Springbrunnen ist. Ich wohnte dort mal in einem Haus ganz in der Naehe des Hostals, sehr laut, besonders des Naechtens, immer Baustellen drum herum .. was mich dazu veranlasste, das Nest zu verlassen und mich in der Naehe der Plaza Mayor einzunisten, da bin ich bis heute sesshaft.

Englaender sieht man viel auf Menorca, auf Mallorca auch. Aber Mallorca ist um Einiges lauter ...

lenita
02.06.2007, 13:55
@muggl,

Hostal mit Dachterrasse und Kathedralenblick gibt es noch hier:
http://images.google.de/imgres?imgurl=http://www.palma-hostales.com/images/fotos/foto-home01.jpg&imgrefurl=http://www.palma-hostales.com/es/home.htm&h=285&w=310&sz=24&hl=de&start=1&tbnid=yopJ8oAZCd4JvM:&tbnh=108&tbnw=117&prev=/images%3Fq%3Dhostal%2Bapuntadores%26gbv%3D2%26svnu m%3D10%26hl%3Dde%26sa%3DG

Außerdem z.B. vom Hotel Tres in gleicher Straße, allerdings deutlich teurer...

Ich finde, Juni ist ein guter Monat für Mallorca - noch keine Hauptsaison, aber schon "richtiges" Badewetter. Wie schon gesagt, Palma und Umgebung sowie die bekannten Urlaubshotelpartyorte sollte meiden, wer mehr Landschaft als Landsleute sehen will...

lg lenita

muggl
02.06.2007, 13:57
Wahnsinn, Du kennst es?!! :lachen: Danke, Lunalunita! :blumengabe:
(Laut...? Hm, vielleicht haben sie auch Zimmer hintenraus...?!) Aber trotzdem, gut zu wissen. Werde mal sehen, ob sich was ergoogeln lässt. - Ist das Hostal sonst ok? (Dem Kollegen hat es gefallen, aber er war auch zum allerersten Mal in Spanien und überhaupt in Europa.)

Lebst Du nun noch immer in der Nähe der Plaza Mayor?

Ich muss sagen, dass ich das Gebirge und seine Dörfer auf Mallorca wunderschön finde - aber die Straßen sind mir teils echt zu heftig *schluck*. Schrecklich. (Obwohl ich jetzt von Haus aus kein direkter Flachlandtiroler bin. Trotzdem.)
Da wäre flacher für manchmal gar nicht schlecht. :smirksmile:

Grüße!

muggl
02.06.2007, 13:59
P.S.: Danke auch Lenita für die Tipps!! :blumengabe: Sehe sie jetzt erst.

Inaktiver User
02.06.2007, 19:14
Also, heute ist es anders dort, ich war neulich erst in der Strasse, dort sind keine Baustellen mehr und es wird auch nicht so laut sein, nachts. Ich kann dir dieses Hostal nur empfehlen, aber es ist immer gut ausgebucht. Also, es gibt auch ein Schoenes in Santa Catalina, dem IN-Viertel von Palma, nur 15 Minuten von der Altstadt entfernt, in der Innenstadt selbst gibt es noch eines, von Hollaendern gefuehrt, es heisst Brondo. Das ist das, was ich weiss. Und weiter oben bei den Avenidas gibt es ein Hostal Regina. Aber alles nicht so idyllisch (toller Patio) und nicht so in, wie das RIZZI in der Calle Apuntadores.