PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Hamburger Hafen



Upsala
16.05.2007, 07:08
Hallo ihr Lieben,
wir fahren bald für ein paar Tage nach HH und würden gerne den Hafen ausgiebigst besichtigen. Wenn möglich keine üblich 2 Stunden-Touri-Abfertigungstour. Wir, heißt GöGa und ich also leider keine Gruppe. Für Gruppen habe ich alternative Angebote gefunden.
Außerdem wäre ich dankbar für weitere Tipps HH betreffend.
Lieben Dank euch allen!
Upsala

Inaktiver User
16.05.2007, 09:49
So schlecht ist die Hafenrundfahrt mit Containerhafen aber nicht.
Anschließend könnt ihr ja zu Fuß die Speicherstadt erkunden, mit dem Auto durch den alten Elbtunnel fahren (ein Erlebnis!) und bummeln.

Upsala
16.05.2007, 09:56
Hi Fifty,
herzlichen Dank für deine Antwort.
Hast du einen bestimmten Anbieter im Auge?
Gruß
Upsala

Inaktiver User
16.05.2007, 10:16
Nein, ich habe einmal die große Hafenrundfahrt mit Speicherstadt und Containerhafen gemacht, dann einmal die kleine - immer mit den normalen Barkassen. Und einmal mit dem Raddampfer. Immer in wechselnder Begleitung.
Die Speicherstadt sind wir zu Fuß abgelaufen, die diversen kleinen Museen / Ausstellungen liegen ja nahe beieinander.

Schön ist auch ein Spaziergang an der Elbe lang. Und dann noch mit dem Auto weiter zum Café, wo die ganzen Schiffe begrüßt werden. Ist zwar abgedroschen aber ich fand es nett. Die Hamburger werden dir sicher noch den Namen nennen (Willkommenshof auf plattdütsch glaube ich).

Meatloaf
16.05.2007, 13:15
Willkomm-Höft (http://www.willkommhoeft.de/X_visitenkarte.asp?vid={BE8A0854-2BEF-4479-80C3-220547D43DEE}) ist jetzt allerdings nicht so ganz Hamburg! :ahoi:

Inaktiver User
16.05.2007, 13:21
Nee, aber nett für Leute aus den Bergen! Endlich mal große Pötte mit Erklärung zu sehen. Mein Mann liebt diesen Ort, ich - naja.

Maeuselchen
17.05.2007, 12:55
Wir haben die Rundfahrt im Hamburger Hafen mit einer Barkasse gemacht und sind auch somit dorthin gekommen wo der grosse Raddampfer nicht hinkommt. War sehr interessant und würd ich jeder Zeit nochmal machen.

Auch die Rundfahrt durch die Stadt mit dem Bus haben wir hinter uns gebracht. Hatten leider nur 3 Tage und so haben wir wenigstens etwas von Hamburg gesehen.

Ansonsten natürlich die Speicherstadt (Museen wie z.B. das grosse Modelleisenbahnmuseum. Aber viel Zeit einplanen), oder am Sonntag Morgen (ab 5:00/6:00 Uhr) den Hamburger Fischmarkt.

Gruß vom
Mäuselchen

Inaktiver User
17.05.2007, 13:36
Wunderschön sind auch die Kanalfahrten und Dämmertörns
ab Jungfernstieg.

Inaktiver User
17.05.2007, 14:13
Hamburg ist wirklich nett, wenn nur das Wetter des öfteren mal mitspielen würde! :zwinker: :zwinker:

Upsala
17.05.2007, 16:24
Lieben Dank euch allen für die Tipps. Ich freu mich auch schon auf HH und hoffe sehr, dass das Wetter mitspielt.
Wir wollen zu Hagenbeck. Dort sind Dschungelnächte angesagt, Karten für "König der Löwen" haben wir auch, Essen bei Tim Mälzer ist gebucht und vor allem den Hafen würde ich halt gern (sowohl vom Wasser als auch vom Land) ausgiebig erkunden.
Einiges hab ich mir bereits notiert u. a. (für uns "Bergländer")dieses Begrüßungscafe für die großen Pötte. *g*
Lieben Dank! Falls euch noch was einfällt... bitte gerne! :-)

Inaktiver User
17.05.2007, 19:12
Tim Mälzers "Weiße Haus" ist nett. Waren wir im Januar zu meinem Geburtstag. Er war zwar nicht da aber seine Mutter hat dem Lokal einen Besuch abgestattet. Das Lokal genauso unkonventionell wie er.

Inaktiver User
17.05.2007, 19:15
Ein Spaziergang durch das Blankeneser Treppenviertel und anschließend ein Drink auf der Terrasse des Süllberg.