PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Verkäufer hat sich bei ebay abgemeldet



Hillie
14.05.2007, 17:51
Hallo,
obwohl ich seit über 5 Jahren mit großem Erfolg bei ebay kaufe und verkaufe, ist mir nun auch ein Malheur passiert.

Vor über zwei Wochen habe ich bei ebay ein Computerprogramm für 23 Euro im Sofortkauf erworben und am Tag drauf den Betrag zzgl. 4,70 Euro Porto online überwiesen. Ein Tag später meldete sich der Verkäufer per E-Mail bei mir, wollte wissen, ob der Betrag online überwiesen sei, dann würde er sofort noch heute das Programm schicken. Das ist bis heute nicht geschehen. Als ich die Angelegenheit ebay mittteilte, erfuhr ist, dass sich der Verkäufer inzwischen abgemeldet hat.
Der Standardkäuferschutz bei ebay nutzt mir nichts, da sie 25 Euro eingehalten. Adresse und Telefonnummer des Verkäufers habe ich nicht.
Wer weiß Rat?
Hillie

coco13
14.05.2007, 18:08
Hi Hillie,

die Adresse des Verkäufers bekommt man immer in der ebay-Standardmail "Sie haben den folgenden Artikel bei ebay gekauft". Hast Du die noch?

LG
Coco

Hillie
14.05.2007, 18:34
Hi Hillie,

die Adresse des Verkäufers bekommt man immer in der ebay-Standardmail "Sie haben den folgenden Artikel bei ebay gekauft". Hast Du die noch?

LG
Coco
natürlich nicht mehr!:heul: :heul: :heul:

Inaktiver User
15.05.2007, 08:45
die ist aber im ebay account bestimmt noch abgespeichert?!

Hillie
15.05.2007, 09:51
die ist aber im ebay account bestimmt noch abgespeichert?!

Ebay speist mich mit vorgefertigten E-Mails ab.

Hermes
15.05.2007, 10:50
Hi Hillie!

Du hast doch noch die Bankdaten und den Namen des Kontoinhabers.
Wenn sich in den nächstenTagen nichts tut, dann geh zur Polizei und erstatte Anzeige.

LG
Hermes

Hillie
15.05.2007, 12:23
Danke, ich habe gerade über die Funktion "Kontaktdaten abfragen" die Anschrift herausgefunden. Ich werde jetzt eine Frist setzen und dann zur Polizei gehen. Es sind zwar nur 27,90 Euro, aber ich denke mal im Sinne aller fairen Ebayer sollte man solchen Leuten ganz schnell das Handwerk legen.

LG Hillie

Hillie
15.05.2007, 15:46
Hallo, gerade kam eine E-Mail, nachdem ich mit Strafanzeige gedroht hatte, mit fadenscheinigen Ausreden. Nun soll heute die Ware noch verschickt werden.
Wenn' dann stimmt, ist es ja gut, aber sonderbar schon.
Vielen Dank für eure Hilfe
Hillie

Aldebaran
16.05.2007, 13:20
4,70 Euro für Porto? D.h. du bekommst ein Paket? Dann lass dir doch gleich noch die Auftragsnummer des Versandservice (DHL, Hermes...) geben. Dann kannst du den Sendungsstatus auf der entsprechenden Homepage abfragen bzw. sehen, ob die Ware wirklich verschickt wurde.
LG
Alde

Hillie
16.05.2007, 13:31
Angeblich wurde noch gestern Abend die Ware abgeschickt. ICh hoffe ja immer noch, dass es klappt.
Danke Hillie