PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Wo ist der Artikel hin?!



Inaktiver User
13.05.2007, 08:47
Gestern Abend habe ich ihn entdeckt - "meinen" Wunsch-Bikini in "meiner" Größe. Ich konnte ihn im Geschäft nirgendwo finden und war superhappy. Ich bin extra früh augestanden, denn die Aktion sollte nachher auslaufen.

Aber wo bitte ist er? Er ist verschwunden. Ich bin mir absolut sicher, dass er gestern noch da war. Ich habe ihn nicht geträumt. Gibt es es das denn? Hat der Anbieter den Artikel vorzeitig wieder rausgenommen? Darf er das überhaupt, wo ich mich doch schon so auf den Bikini gefreut hatte :smirksmile:?
Gemein ist das. Richtig gemein.

Und WO bekomme ich jetzt meinen Bikini her?

Ebayfan
13.05.2007, 12:13
Auktionen, die noch keine Gebote haben, können problemlos beendet werden. Vermutlich hat der Verkäufer die Nerven verloren, weil niemand ein Gebot abgegeben hat. Und bevor der Bikini zum Startpreis weggeht, hat er lieber die Auktion beendet. Ich kann's verstehen!

Aber es kann natürlich auch sein, dass er den Bikini auf andere Weise verkauft hat. Vielleicht hat er auch noch ein Ladengeschäft und jemand hat ihn gekauft? Oder jemand hat ihm ein tolles Sofortangebot gemacht? Wer weiß?

Wenn ich solche Artikel finde, die ich unbedingt haben möchte, biete ich einfach erst mal das Mindestgebot. Dann verschwindet der Artikel nicht mehr so einfach. Immerhin muss das Gebot erst gestrichen werden, ehe die Auktion vorzeitig beendet werden kann. Das geht zwar auch, aber die Hemmschwelle ist höher.

Als Verkäuferin finde ich es jedenfalls schade, dass bei einer Auktion oft tagelang niemand bietet und alle den Artikel nur belauern. Es muss ja kein hohes Gebot sein, aber mich freut es immer, wenn ich sehe, dass da jemand schon mal einen Euro oder zwei bietet. Als ob man sich damit einen Zacken aus der Krone bräche! Auf den Endpreis hat das doch sowieso keinen großartigen Einfluss.

OT: Schau Dir doch auch mal die Bikinis in den Ebay-Shops an. Vielleicht findest Du dort auch noch Dein Wunschmodell. Es gibt massenweise Bikinis als Shop-Angebot zum Festpreis.

Inaktiver User
13.05.2007, 12:17
Ich habe den Artikel nicht belauert, ich habe ihn ja gestern Nacht erst entdeckt... Und da war mir nicht mehr nach Bieten... Habe ich halt Pech gehabt. Schade, schade, war ein schöner Bikini...

redellement
13.05.2007, 15:30
Ich habe den Artikel nicht belauert, ich habe ihn ja gestern Nacht erst entdeckt... Und da war mir nicht mehr nach Bieten... Habe ich halt Pech gehabt. Schade, schade, war ein schöner Bikini...

Sie meinte die Belauerungsäußerung auch nicht auf Deinen Bikini und Dein Verhalten bezogen, sondern allgemein.

Ich finde es auch immer ärgerlich, wenn ein Artikel sechs oder mehr Beobachter hat und am Ende geht der doch nicht weg, zumal ich mir bei einigen der Bieter sicher bin, dass sie nur das Auktionsende vergessen haben und gern ein Gebot abgegeben hätten.

Kaum ist der Artikel dann wieder drin, stehen die Beobachter auch wieder da, aber mal loslegen?? Nö! Wenn ich könnte, würde ich solchen schreiben, dass sie wohl nur zum "Glotzen" gekommen sind?? :freches grinsen:

Ebayfan
13.05.2007, 20:24
Ich finde es auch immer ärgerlich, wenn ein Artikel sechs oder mehr Beobachter hat und am Ende geht der doch nicht weg, zumal ich mir bei einigen der Bieter sicher bin, dass sie nur das Auktionsende vergessen haben und gern ein Gebot abgegeben hätten.

Ohh, das passiert mir auch ständig. Ich bin so schusselig! Aber da ich oft schon direkt am Anfang ein Mindestgebot abgegeben habe, bekomme ich manche Teile auch tatsächlich :freches grinsen: .

Mir ist das so lieber, als wenn ich überhaupt nicht geboten hätte. So bleibt mir wenigstens eine Restchance!

Sisma
13.05.2007, 21:04
zumal ich mir bei einigen der Bieter sicher bin, dass sie nur das Auktionsende vergessen haben und gern ein Gebot abgegeben hätten.


über die verpaßten 3 CD meiner nicht mehr existierenden Lieblingsband ärgere ich mich heute noch!!!! hab ich mir in den Hintern gebissen......

Fender
18.05.2007, 14:21
Kaum ist der Artikel dann wieder drin, stehen die Beobachter auch wieder da, aber mal loslegen?? Nö! Wenn ich könnte, würde ich solchen schreiben, dass sie wohl nur zum "Glotzen" gekommen sind?? :freches grinsen:

Sind sie doch manchmal auch nur...

Nicht jeder, der einen Artikel beobachtet, will den ja auch kaufen.
Manchmal ist es z.B. so, dass ich Artikel beobachte, die ich selbst habe und evtl. verkaufen will.
Dann warte ich natürlich das Ende einer solchen Auktion ab, um

1. zu sehen, welchen Preis der Artikel erzielt und ob ich den Artikel nicht liebers elbst behalte

2. sicherzustellen, dass nicht zwei gleiche Artikel gleichzeitig drin sind. Das verringert nämlich den Preis, weil jeder denkt, er bräuchte ja nicht so hoch zu bieten, weil es den Artikel ja öfter gibt...