PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Hochzeitseinladung



paeddra77
29.04.2007, 17:55
Hallihallo,

es geht darum, dass meine Mutter dieses Jahr heiratet, sie ist Ende 50, ihr Lebensgefährte über 60. Die beiden wissen nicht so genau, wie sie die Einladungskarten gestalten sollen.
Und bevor sie nun seltsame Sprüche ("zwei Silberlinge...") die mich eher an Silberfische:knatsch: als an etwas schönes erinnern, verwenden, dachte ich, ich frag mal ob hier jemand etwas schönes dazu einfällt. Es geht um einen schönen Spruch oder eine andere kreative Idee.

Er hätte gerne Kinderbilder auf der Einladung, die ich z.B. eher zu Geburtstagen angebracht finde. Was denkt ihr dazu?

Wenn ihr also Ideen habt dann her damit!

Grüsse, Petra

Inaktiver User
29.04.2007, 18:08
Ehrlich gesagt, ich weiß Du willst konkrete Tipps, aber wichtiger finde ich, dass die Einladung persönlich ist und von Herzen kommt. Und das kann sie eigentlich nur, wenn Deine Mutter, ihr zukünftiger Mann und auch Du Euch etwas ausdenkt, was dem Brautpaar entspricht. Und ob das nun die Zwiebelfische sind oder Kinderbilder, was üblich ist und was nicht, finde ich eigentlich nebensächlich... Wie gesagt, siehe oben, die Hauptsache man drückt die Freude über das Ereignis aus und lädt die Gäste voller Vorfreude und Erwartung auf ein schönes gemeinsames Fest ein...

chillypeppa
30.04.2007, 12:53
Wie wäre es mit einem schönen Foto von den beiden, eingerahmt in Blumen und darunter schreiben: Wir trauen uns...
Und im Inneren der Karte kommt denn der normale Text, wann, wo,usw...
Sowas kann man mit Scanner und Passpartou Karten leicht selber machen.

Inaktiver User
30.04.2007, 13:09
Hallo Paeddra,

ich find das mit den Kinderbildern gar nicht so blöd, wenn ein liebevoller, persönlicher origineller Satz drunter steht.

Frag doch mal den Bräutigam, warum er die Kinderbilder will.
Weil er sich wünscht, er hätte deine Mutter schon damals gekannt oder sooo lange nach einer Frau wie ihr gesucht ? :smile:

"Wir trauen uns" ist bisschen abgedroschen.

Was zu dem Paar passt, ist aus der Ferne schwer zu beurteilen.

Ein Liebesgedicht, ein Gebet/Psalm, der Text ihres Lieblingsliedes, das Lebens-und Liebesmotto?

Humorvoll, spirituell, weise, zurückhaltend?

Rein praktisch zur Gestaltung:

Klappkarten (Druckerei) mit Motiv/Spruch vorne und den Details zur Feier innen.

Oder ein DIN-A5 Blatt (schönes Papier plus passendem Umschlag, kriegste alles im Copy-Shop)

Liebe Grüsse und viel Spass

Borealis
30.04.2007, 20:35
Hi,
wir hatten auch ein Foto auf unseren Einladungen (allerdings das von unserem Bulli - aber ist ja egal). Jedenfalls haben wir das Foto schwarzweiss gemacht und auf Transparentpapier ausgedruckt, das dann gefaltet und um eine farbige Klappkarte mit dem Text gelegt.
Alles selbstgemacht, kann man natürlich auch machen lassen, wenn man es perfekter haben will.
Sah jedenfalls sehr edel aus.

paeddra77
05.05.2007, 14:30
Hallo,

wollte mich noch für eure Antworten bedanken, mal schauen wies weiter geht:smile: .

LG Petra