PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Ideen für Stand Gewerbeschau



Inaktiver User
21.04.2007, 15:43
Im Mai nimmt mein LG (selbständiger Handwerker) an einer Gewerbeschau teil. Da wir nicht viel Platz zum Ausstellen haben, möchten wir das Ganze wenigstens nett gestalten und vielleicht kurzfristig noch ein nettes Werbemittel bedrucken lassen (wobei ich davon ausgehe, dass es dafür zu spät ist). Kuli und Flaschenöffner ist vorhanden, aber halt langweilig. Habt Ihr evtl. Ideen für die Gestaltung des Platzes? Das wäre mir am Wichtigsten, dass es nett ausschaut und wir somit einen guten Eindruck hinterlassen. Danke im voraus vom Engel
PS: Der Platz ist draussen, also keine Halle etc.

Ricarda44
22.04.2007, 17:29
Hallo, Engel75,

Dein LG möchte ja sicher mit zukünftigen Kunden auch ins Gespräch kommen. Daher halte ich eine Sitzmöglichkeit für beide schon mal wichtig.
Was auf solchen Messen immer gut ankommt, ist, wenn die Besucher direkt mit ins Geschehen einbezogen werden. Man könnte z. B. etwas vorführen oder die Besucher unter Anleitung selber machen lassen.
Nett gestalten? Gibt es bei der Handwerkerinnung irgendwelche Plakate, die ihr kostenlos oder -günstig nutzen könnt, um diese als Blickfang wirken zu lassen? Sicher zahlt Dein LG bei Innung, vielleicht auch IHK usw. Beiträge - für die man ja eher selten irgendeine Leistung zurück bekommt. Da würde ich mich erstmal hinwenden und um Unterstützung und Rat fragen. Die haben da schon mehr Erfahrungen.

Schreib doch mal, welches Handwerk Ihr präsentieren wollt.

akademikerin
23.04.2007, 00:41
IHr werdet wohl eine Möglichkeit haben, etwas abzustellen, oder?! Jedenfalls: etwas zu trinken für Interessenten und potentielle Kunden und, das fand ich immer am Allerbesten, wenn ich solche Veranstaltungen besucht habe: ein Ordner mit Referenzobjekten. Etwas, in dem man blättern kann und da drin sehen kann, WAS derjenige eigentlich gemacht hat. Kann man natürlich auch als Bilderschau im PC laufen haben (auch im Hintergrund).

Handwerker ... mh. Nett ist z.B. ein typisches Werkzeug mit dem Firmenaufdruck (ich habe bald die deutschlandgrösste Sammlung von Zollstöcken mit Firmenaufdruck, z.B. *g*) ... und schöne grosse Plakate, wenn möglich auch aussen um die Ausstellungs"bude" herum. Damit man das von verschiedenen SEiten gleich sehen kann.

WIchtig auch: möglichst im Veranstaltungskalender genannt werden und viele viele Visitenkarten und Flyer. Das nimmt fast jeder mit, der vorbeikommt.

Und dabei: z.B. Schokoladentäfelchen o.ä., die mit euren Firmendaten bedruckt sind. Oder mit einer Visitenkarte zusammen verteilt werden. Auf der müsste mind. auch eine Webadresse stehen zusätzlich zu den übrigen Dingen, damit jeder, der grad nciht soviel Zeit für Detailgespräch dort hat, ggf. nachschauen kann, was dein Freund so alles macht.

Inaktiver User
23.04.2007, 16:52
Hallo, erstmal Danke für eure Antworten! Er ist Metallbauer. Möglichkeit etwas abzustellen ist vorhanden, Sitzplätze auch. In der Innung sind wir nicht, aber in der HWK. Könnt dort mal anfragen, ob sie was sinnvolles zur Verfügung hätten... gute Idee! Und als Werbemittel ein Zollstock ist klasse, vielen Dank! Wobei ich denke, dass es zu spät ist dafür, aber ich werd direkt mal telefonieren!
Visitenkarten sind vorhanden, Flyer haben wir keine, da unser Kundenkreis überwiegend aus anderen Unternehmen besteht, also eher keine Privatleute. Aber was nicht ist, kann ja noch werden...
Noch jemand Ideen???
Grüsse vom Engel

designfee
23.04.2007, 19:02
flyer mal anders falten, vielleicht leihst du dir ein origami buch und faltest die flyer in einer besonderen form, so stecht ihr aus der masse hervor.
vielleicht findest du ja auch etwas, was thematisch gut zu dem beruf deines lgs passt.

interessant finde ich auch, wenn nicht einfach eine mappe ausliegt, sondern vielleicht ein objekt, tisch, stuhl .... mit den referenzobjekten bedruckt ist, beim tisch denke ich eher an eine glasplatte unter der bilder von den sachen sind, vielleicht hinterleuchtet, also die fotos auf folie drucken.
vielleicht kennst du diese leuchtkästen von fotografen um sich negative anzuschauen? das gleiche prinzip, nur in viel grösser und als tisch oder theke.

Minniemaus
02.05.2007, 21:36
Hallo Engel,

gibt es irgendwelche Lieferanten, von denen ihr Marketingmaterial bekommen könnt? Ich dachte da an einen Stehtisch vielleicht oder eine Plakatwand evtl. auch ne kleine Tombola mit einer integrierten Umfrage ist immer verlockend.....aber ein kleiner Preis darf nicht fehlen....

Mit der Tombola könnt ihr prima die Kundenaqukise in Gang bringen.....also keine Gewinnkarte wegwerfen.

Alle anderen Vorschläge wurden schon genannt.....

Offtopic:
Werden auch Kinder diese Messe besuchen? Dann solltest du auch für diese etwas parat haben....für die Kleinsten vielleicht etwas zum Malen (evtl. Stifte oder so) und für die Größeren die Möglichkeit auch mal selber "etwas Handwerkliches" machen zu können...

Ich sehe so etwas immer wieder mit Begeisterung auf dem Krefelder Flachsmarkt, wenn Kiddies selber etwas machen können.....

LG
die Minniemaus