PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Föhr



Inaktiver User
20.04.2007, 19:15
Hallo zusammen!

Ich werde in 6 Wochen für 10 Tage nach Föhr fahren.

Habt ihr Tipps, was ich dort auf keinen Fall versäumen darf?
Ausflüge? Lokale ? Geschäfte ?
Ich werde in Nieblum wohnen.

Vielen Dank für eure Infos!

sloggi

PS: In wieweit ist denn die Buchung der Fähre nötig bzw. bindend?

Gilgit
22.04.2007, 19:40
Hallo Sloggi,

Föhr ist klasse, in Nieblum wohnst Du im schönsten Ort auf der Insel..wir wollen auch wieder im Herbst hinfahren.beim Stöbern im Net habe ich grad deinen Eintrag gelesen...

Pfannkuchenhaus in Wyk (Gmelinstrasse)
Störtebeker Restaurant in Boldixum
Sonnenuntergang in Dunsum
Friedhof auf Süderende
Johanniskirche in Nieblum
Kerzengiessen in Nieblum
Wattwanderung z.Bsp nach Amrum
einen Tag im Strandkorb rumlungern und das Meer betrachten
Ausflug auf die Hallig
Eisessen im Strandkorb in Nieblum
Bummel auf der Strandstrasse in Wyk
Fischmarkt Sonntag morgens am Kai in Wyk
Inselrundfahrt mit dem Fahrrad
Aquawik

Die Buchung der Fähre beim WDR ist absolut notwendig, da nur eine begrenzte Anzahl von Plätzen zur Verfügung steht und die Fähren auch nur tagsüber fahren. Aber falls Du früher fahren möchtest und Platz auf der Fähre ist, kein Problem. Die Leute vom WDR (faehre.de) sind sehr hilfsbereit und freundlich. Bedenke, dass viele Einheimische auch die Fähre benutzen, nicht nur Inselbesucher.

Schönen Urlaub :blumengabe:

LC
22.04.2007, 19:49
Segelfluplatz angucken :)

Inaktiver User
23.04.2007, 19:14
Danke für die Antworten!
Das ist ja schon eine ganze Menge.

Meine Frage bezüglich der Fähre hatte den Hintergedanken, dass man ja auch eine fest reservierte Fähre verpassen kann. Ich komme aus dem Ruhrgebiet, und da kann es ja mal passieren, dass
man staubedingt nicht unbedingt pünktlich kommt.
Naja, werde wohl auf Nummer sicher gehen.

LG
sloggi

Gilgit
25.04.2007, 19:45
Wenn Du eine Fähre verpassen solltest, und auf der nàchsten ist Platz ist das kein Problem. Du kommst auf die Warteliste für die nächste Fähre. In Föhr ist alles sehr ordentlich.:smirksmile:

vanessa08
27.04.2007, 19:13
also wir hatten Glück,
wir kamen kurz vor der letzten Fähre abends an und hatten nicht gebucht. Da haben die Mitarbeiter mir erklärt, sie halten für zwei bis drei Autos Plätze frei (Notfälle)
wir haben das Ticket gekauft und das Auto mitgenommen, für drei Tage hat sich das im Nachhinein gelohnt.
Hätten wir die Fähre nicht mehr erreicht, wollten wir eine Nacht noch auf dem Festland verbringen (Anfang Juli)
Wir waren sehr froh, uns nicht angemeldet zu haben. Unterwegs hätten wir dauernd Stress gehabt, evtl. die Fähre nicht mehr zu erreichen.