PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : noch eine andere Frage zu Hortensien...



Magimaus
31.03.2007, 18:28
Hi -
da bin ich schon wieder und habe noch eine ganz andere Frage.
Heute habe ich mir beim Einkaufen eine schon recht große rosa Hortensie mitgenommen.
Nun möchte ich wissen -was muss ich tun, damit sie rosa bleibt??
Sie steht übrigens in meinem nicht geheizten Wintergarten (sehr hell und ab nachmittags sonnig).

Bei blauen habe ich gelesen sie brauchen Dünger mit Ammoniak oder Eisen oder so.
Vor Jahren hatte ich schon mal eine, die ist immer blasser und blasser geworden bis wie grün-weißlich war.
Ist 2-3 Mal pro Woche gießen okay?
Möchte sie nämlich gern dort stehen lassen, da mir zwischen dem Grünzeug dort was Farbiges (größeres) fehlt.


Freue mich auf Tipps!
Schönes WE!
Magimaus

Asphaltblume
31.03.2007, 21:24
Rosa Hortensien bleiben eigentlich von Natur aus rosa. Nur die blaue Farbe ist künstlich, durch Zugabe von Aluminiumsalzen in saurem Substrat erzeugt.

2-3 mal gießen pro Woche könnte (vor allem bei heißem oder trockenem Wetter!) knapp werden, Hortensien sind Wasserratten, sozusagen. Die wollen immer schön feuchte Erde haben, dann geht es ihnen gut und sie blühen reichlich (vor allem, wenn man auch ab und zu düngt). Der botanische Name weist eigentlich schon darauf hin, Hydrangea heißt nämlich soviel wie Wasserstrauch.

Meine sieht am besten aus, wenn sie täglich gegossen wird, so dass dauernd ein bißchen Wasser im Untersetzer steht - was anderen Pflanzen richtig schaden würde.
Weniger gießen übersteht sie aber auch, sie wird nur nicht ganz so üppig.

Magimaus
01.04.2007, 02:11
Danke! Ich werde es beherzigen!!!!!

Übrigens bin ich auch Fan von Marian Keyes!

LG
Magimaus

Asphaltblume
01.04.2007, 11:37
Übrigens bin ich auch Fan von Marian Keyes!



Hä? :wie?: Falls du meine Signatur meinst: Das ist ein Filmzitat aus Dirty Dancing :smirksmile:

Ich wünsch dir auf jeden Fall viel Freude an deiner Hortensie!

Magimaus
01.04.2007, 19:52
witzig, Marian Keyes verwendet es in Ihrem Roman "Wassermelone" für Ihre Schwangerschaft...

Aber klar -Dirty Dancing stimmt ja auch...

Inaktiver User
01.04.2007, 21:08
Vor Jahren hatte ich schon mal eine, die ist immer blasser und blasser geworden bis wie grün-weißlich war.
Ist 2-3 Mal pro Woche gießen okay?


Hallo Magimaus,

du hast es ja schon gehört: Hortensien sind Schluckspechte. Pass auf, dass ein Wasserüberschuss unten ablaufen kann; fehlt es ihr an Wasser, lässt sie ganz fix die Blätter hängen. Man sieht es einer Hortensie wirklich sehr schnell an, ob es ihr gut geht.

Zur grün-weißlichen Farbe: Rosa Hortensien sollten ihr Rosa von Jahr zu Jahr behalten. Aber es ist bei jeder Hortensie normal, dass die Blüte, wenn der Blütenstand älter wird, grünlich wird. Die Blüten einer Hortensie trocknen oder welken nicht so weg, wie bei anderen Pflanzen, sie verlieren einfach ihre Farbe, was ein natürlicher Prozess ist. Wenn sie unansehnlich werden, dann knipse sie ab. Im nächsten Jahr solltest du wieder schöne, neue rosa Blüten haben.

LG,
Zuza

Magimaus
02.04.2007, 08:02
Vielen Dank für Eure Tipps!
Ich werde sie ganz genau beobachten und pflegen.

Schön, dass man hier immer dazulernen kann!

Lieben Dank und schöne Ostern!

Magimaus