PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Was blüht denn da so rosa?



Historia02
30.03.2007, 08:50
Hallo liebe Pflanzenfreunde :-)

vielleicht könnt ihr mir weiterhelfen. Im Moment blüht es überall so schön rosa. Das eine sind die japanischen Zierkirschen, das habe ich schon herausgefunden.

Das andere hat solche nach oben geöffneten Blüten. Habe gerade noch ein Foto davon gefunden, das ich mal mit dem Handy gemacht hatte: klick (http://img263.imageshack.us/img263/6254/img050415105744in4.jpg).

Was ist das? Wo kann ich es kaufen?

Danke :-)

Viele Grüße
historia

Anemone
30.03.2007, 08:57
Ganz einfach: Magnolien! Kleiner Baum, kann auch größer werden. Gibts in verschiedenen Farbtönen, weiß bis dunkelpurpur. :blume:

Historia02
30.03.2007, 10:52
Anemone, dankeschön :-))))

Da gibt es ja tolle Bilder im Netz, meins dagegen ... naja.

Hach, das ich das jetzt weiß *freu*. Muss mich gleich mal morgen danach umgucken.

Danke!:kuss:

Inaktiver User
30.03.2007, 18:45
Der Magnolienbaum ist m.E. mindestens schon 20 Jahre alt - zu Anfang sehen sie etwas kümmerlich aus. Müssen auch richtig stehen.
LG Elke

swenja
30.03.2007, 18:47
Hallo liebe Pflanzenfreunde :-)

vielleicht könnt ihr mir weiterhelfen. Im Moment blüht es überall so schön rosa. Das eine sind die japanischen Zierkirschen, das habe ich schon herausgefunden.

Das andere hat solche nach oben geöffneten Blüten. Habe gerade noch ein Foto davon gefunden, das ich mal mit dem Handy gemacht hatte: klick (http://www.directupload.net/file/d/1017/IprkcUQ4_jpg.htm).

Was ist das? Wo kann ich es kaufen?

Danke :-)

Viele Grüße
historia


Hallo Historia,

bitte klick mal auf deinen Link. Ich glaube, ich sehe etwas anderes, als du uns zeigen wolltest

LG
Swenja

Lilith
30.03.2007, 19:28
@ swenja

Bei mir erscheint nix Böses.

Ich glaube, das hängt von der Konfiguration des PCs respektive der Firewall oder des Popup-Blockers ab.

Yeti
30.03.2007, 19:34
Magnolia soulangiana (http://de.wikipedia.org/wiki/Magnolie)

Die Tulpenmagnolie sehe ich wenn ich links aus dem Fenster schaue. Die Sternmagnolie (Magnolia stellata) steht rechts in voller Blüte.

*freu*

swenja
30.03.2007, 20:27
@ swenja

Bei mir erscheint nix Böses.

Ich glaube, das hängt von der Konfiguration des PCs respektive der Firewall oder des Popup-Blockers ab.


Danke Lillith, bei mir erscheint ein Totenkopf, die Magnolia würd ich ja viel lieber sehen *seufz*

Lilith
30.03.2007, 21:06
die Magnolia würd ich ja viel lieber sehen *seufz*
Bitte sehr! (http://img45.imageshack.us/img45/8626/iprkcuq4zw4.jpg) :smile:

Yeti
30.03.2007, 21:16
Danke Lillith, bei mir erscheint ein Totenkopf, die Magnolia würd ich ja viel lieber sehen *seufz*

Bei Werbeeinblendung einfach Browser reloaden!

Inaktiver User
30.03.2007, 21:23
Danke Lillith, bei mir erscheint ein Totenkopf, die Magnolia würd ich ja viel lieber sehen *seufz*


Ich sehe auch den Totenkopf und will gar nicht wissen "wie alt ich werde" - was ist denn das wieder für seltsame Werbung, die sich da vor eine Magnolie schiebt ?
:ooooh:

Lilith
30.03.2007, 21:28
Guckt Ihr hier (http://www.brigitte.de/foren/showpost.html?p=1873892&postcount=9), da sollte sich kein Totenkopf eingeschmuggelt haben.

Es sei denn, Ihr habt Euch den bereits unterwegs irgendwo eingefangen.

swenja
30.03.2007, 21:30
Bitte sehr! (http://img45.imageshack.us/img45/8626/iprkcuq4zw4.jpg) :smile:


Das ist eine Magnolie-eindeutig erkennbar :blumengabe:

Yeti
30.03.2007, 21:36
Ich sehe auch den Totenkopf und will gar nicht wissen "wie alt ich werde" - was ist denn das wieder für seltsame Werbung, die sich da vor eine Magnolie schiebt ?
:ooooh:

Bei Werbeeinblendung einfach Browser reloaden!

NIEMALS die eigene Adresse anklicken!!!
Man kriegt eine Rechnung per Email.
Da hilft nur noch die Verbraucherzentrale.
Den Ärger kann man sich sparen.
Nix mitmachen!

Inaktiver User
30.03.2007, 21:47
wie reloaded man einen Browser ?
was ist das auf deutsch?

eine Seite zurückgehen??


ich mache nie sowas mit, zum Glück

Yeti
30.03.2007, 22:01
Beim Firefox:
Rechts neben der Adressleiste ist ein grünes Dreieck. Klick da drauf!
Links oben ist ein blauer runder Pfeil. Das ist der Reloadbutton. Du kannst auch da draufklicken.

Beim Internet Explorer 7 ist rechts der Adressleiste ein grüner Doppelpfeil.

Historia02
31.03.2007, 11:38
Habe auf Bitte des Moderators das Bild jetzt woanders hochgeladen. Ist aber eigentlich egal, denn es ist ja eh nur mit der Handykamera aufgenommen und nicht besonders toll ...

Mocca
01.04.2007, 19:11
Magnolien sind ja nun wirlkich wunderschön, aber erstens langsam wachsend, zweitens spätfrostgefährdet (dann ist die Blütenpracht komplett hinüber) und drittens blühen sie nicht übermäßig lange, dafür hast du eine Menge riesiger Blütenblätter unter dem Strauch liegen, die irgendwie weg müssen. Magnolia stellata (Sternmagnolie) ist für die meisten Gärten besser geeignet.

Mocca

Historia02
01.04.2007, 19:27
Magnolien sind ja nun wirlkich wunderschön, aber erstens langsam wachsend, zweitens spätfrostgefährdet (dann ist die Blütenpracht komplett hinüber) und drittens blühen sie nicht übermäßig lange, dafür hast du eine Menge riesiger Blütenblätter unter dem Strauch liegen, die irgendwie weg müssen.

Och schade :-( Ich kenne mich doch damit nicht so gut aus.

Mein Problem ist so: Ich sehe etwas und finde es toll. Dann muss ich erstmal rausfinden, wie es heißt. Und dann muss ich noch rausfinden, wie man es pflegt. Und meistens stellt sich dann heraus, dass es zu langsam wächst, einen besonderen Boden braucht, einen besonderen Standort braucht, im Winter reingeholt werden muss, besonders teuer ist o.ä.

So habe ich z.B. mal eine Hortensie gekauft und in der prallen Sonne gepflanzt, die ist förmlich weggebrutzelt. Die päppelt mein Mann jetzt in der Küche wieder hoch ...

Aber hier (http://mirror-uk-rb1.gallery.hd.org/_exhibits/natural-science/_more2002/_more08/magnolia-x-soulangeana-Rustica-Rubra-in-Royal-Botanic-Gardens-Kew-London-England-1-BG.jpg) habe ich noch ein Bild gefunden, das ist der Hammer, oder?

Dann muss ich die Magnolien wohl weiter aus der Ferne bewundern ;-)

Yeti
02.04.2007, 07:05
Magnolien sollten an der am meisten geschützten Stelle des Gartens stehen.
Wenn der Spätfrost kommt, dann hat man Pech gehabt. Dann kommt es zu Schäden,
Bei kühlem und regnerischem Wetter halten die Blüten sehr lange. Dann gibt es auch keine Nachtfröste.

Ist es klar, dann verblühen Magnolien innerhalb von 3 Tagen. Nachts kann auch der Frost die Blüten zerstören.

Borealis
02.04.2007, 23:11
Magnolien sind ja nun wirlkich wunderschön, aber erstens langsam wachsend, zweitens spätfrostgefährdet (dann ist die Blütenpracht komplett hinüber) und drittens blühen sie nicht übermäßig lange, dafür hast du eine Menge riesiger Blütenblätter unter dem Strauch liegen, die irgendwie weg müssen.

Kann man die eigentlich als Schnittblumen verwenden?
Ich hatte da mal drüber nachgedacht, weil ich sie ja auch wunderschön finde, aber zu einem Bauerngarten passen die nicht so wirklich, oder? Ist ja dann schon exotischer?
Die gabs auch noch vor ein paar Wochen in irgendeinem Discounter (muss Aldi oder Lidl gewesen sein), und ich stand davor ... und musste weggezerrt werden.

Die lila Variante finde ich im Übrigen nicht wirklich vergleichbar mit der klassischen Variante - eher unscheinbar, und sie fängt offensichtlich auch erst später an zu blühen.

Yeti
03.04.2007, 09:49
Die Nachbarin nebenan hatte die lila Magnolie. Der neue Nachbar hat sie entfernt.

Ein anderer Nachbar ist gestorben. Nun wurde diese prachtvolle Magnole umgelegt, weiln keiner den Rasen darunter fegen will.
Das Grundstück soll außerdem verkauft und bebaut werden.

Von beiden Magnolien habe ich wunderschöne Fotos. Bein Betrachten kommen einem die Tränen.

Yeti
04.04.2007, 06:26
Klickt mal hier!

Auf nach MG!

http://www.wdr.de/studio/duisburg/lokalzeit/service/gartenzeit/magnolie.jhtml

:Sonne:

Historia02
04.04.2007, 08:22
Auf nach MG!
Was ist "MG"? Mönchengladbach?

Hier in Hamburg blühen die Magnolien auch an allen Ecken und Enden :blume::blume::blume:

Lilith
04.04.2007, 08:32
Tun sie, ebenso die Zierkirschen. :blume: :blume: :blume:

Yeti
04.04.2007, 08:51
Was ist "MG"? Mönchengladbach?

Hier in Hamburg blühen die Magnolien auch an allen Ecken und Enden :blume::blume::blume:

Jawollja :cool:

Inaktiver User
06.04.2007, 00:48
In Stuttgart auch.
Ich liebe ja den Geruch der verwelkenden und vermodernden Magnolienblütenblätter unter den Bäumen. Frohe Ostern!

Inaktiver User
06.04.2007, 10:51
Ich habe zumindest bewusst erst eine Sternmagnolie dieses Frühjahr gesehen. Danke diesem Strang hier, dass ich nun genau unterscheiden kann - ich habe gegoogelt. Die weißen bis violettfarbenen tulpenförmigen heißen ganz normal Magnolien und die weißen mit strahlenförmigen Blütenblättern heißen Sternmagnolien. Habe ich dies richtig verstanden, weiß das einer?

Als ich ein Kind war, lebte in unserer Nachbarschaft eine Familie in einem Haus aus de19. jh., mit Zugehfrau und schickem Auto aus dem Westen (der Mann war verfolgter Überlebender des Naziregimes, so dass sie einige Privilegien hatten und, wenn ich mich recht erinnere, Intendant am Großen Haus in Dresden). Das Haus hatte in der Halle, die wirklich eine riesigeHalle war, farbige Glasscheiben am riesigen abgetreppten Hallenfenster. Von unten zog sich eine Treppe daran vorbei, praktisch um die Halle herum als Empore und führte auf eine Galerie mit wunderschönem Geländer, von der die Zimmer des 1. Obergeschosses abgingen. Und in der Halle, die auch im schönsten Sommerwetter immer ein bisschen dämmrig und kühl war, stand ein kleiner Springbrunnen und flötete vor sich hin.

Im riesigen Garten mit zahllosen alten Bäumen standen zwei prächtige alte Magnolien. Die Frau und Mutter hatte ein rotes Cabrio aus dem Westen und riesig lange knallrot lackierte Fingernägel. Das hatte niemand sonst!

Seitdem sind Magnolien der Inbegriff von Luxus und vielfältigen Arten von Schönheit für mich. Die beiden standen nebeneinander und bildeten eine Art heiligen Raum. Es war einfach zauberhaft.

LG herbstblatt2 und nochmal schöne Ostern.

Historia02
09.04.2007, 12:02
Ich trau' mich kaum, nochmal um Hilfe zu bitten, aber wisst ihr vielleicht, was das hier (http://img206.imageshack.us/img206/3417/erikale2.jpg) ist? Im Moment sehe ich es überall, aber ich kriege mal wieder den Namen nicht raus.

Inaktiver User
09.04.2007, 12:08
Ich trau' mich kaum, nochmal um Hilfe zu bitten, aber wisst ihr vielleicht, was das hier (http://img206.imageshack.us/img206/3417/erikale2.jpg) ist? Im Moment sehe ich es überall, aber ich kriege mal wieder den Namen nicht raus.

das ist Ribes sanguineum

deutsch: Blut -Johannisbeere

Historia02
09.04.2007, 12:10
Boah, so schnell eine Antwort? Danke Muffi! :blumengabe::blumengabe::blumengabe::blumengabe:

Ich Dummbatz: Wir haben uns gerade vor ein paar Tagen eine kleine Zier-Johannisbeere gekauft. Aber ich habe nicht gesehen, dass das die gleiche Pflanze ist ... *argh*

Aus mir wird nie eine Gärtnerin ...

Inaktiver User
09.04.2007, 12:25
Es gibt verschiedene Ribes Sträucher. Reine Ziersträucher und
welche die essbare Beeren tragen - Johannisbeeren

Blut- Johannisbeere ist ein Zierstrauch und Ribes alpinium trägt Früchte.
:knicks:

Inaktiver User
09.04.2007, 12:28
Aus mir wird nie eine Gärtnerin ...

aus mir auch nicht, aber die Kennzeichnungsschildchen hängen bei meinen Sträuchern noch dran und ich bin schnell mal raus -nachsehen :freches grinsen: :freches grinsen:

Yeti
09.04.2007, 18:15
aus mir auch nicht, aber die Kennzeichnungsschildchen hängen bei meinen Sträuchern noch dran und ich bin schnell mal raus -nachsehen :freches grinsen: :freches grinsen:

Dann schmeckt das Brot aber nach Eisen wenn man die Flinte ins Korn wirft. :smirksmile:

Inaktiver User
09.04.2007, 22:13
Die riechen so gut und würzig, wenn man die Blüten leicht reibt! Ich habe sie schon als Kind geliebt. LG herbstblatt2

Uschi35
13.04.2007, 23:26
Boah, so schnell eine Antwort? Danke Muffi! :blumengabe::blumengabe::blumengabe::blumengabe:

Ich Dummbatz: Wir haben uns gerade vor ein paar Tagen eine kleine Zier-Johannisbeere gekauft. Aber ich habe nicht gesehen, dass das die gleiche Pflanze ist ... *argh*

Aus mir wird nie eine Gärtnerin ...

Das ist mir vorletztes Jahr mit einem Heidelbeerstrauch passiert.
Altes Haus, grosser Garten. Ich dachte, ich kenn alles, was hier wächst. Aber es musste noch ein Heidelbeerstrauch her. Gekauft, gepflanzt.
Ein paar Tage später, an ganz anderer Stelle im Garten, kamen mir die Blätter eines Strauches seltsam bekannt vor. Ein Heidelbeerstrauch - und gleich daneben noch eine andere Sorte. Nun ja, hab ich jetzt drei. :freches grinsen:

Die Blutjohannisbeere habe ich übrigens erst dieses Jahr in unserem Garten entdeckt. Ich schwöre: die war in den Jahren davor noch nicht da!!

LG
Uschi

Inaktiver User
14.04.2007, 07:22
Dann schmeckt das Brot aber nach Eisen wenn man die Flinte ins Korn wirft. :smirksmile:

:freches grinsen: :freches grinsen:

Yeti
14.04.2007, 08:29
:freches grinsen: :freches grinsen:

Na endlich kapiert mal jemand den Scherz.
Das ist einer der ganz trockenen, beiläufig erwähnten Bemerkungen, wenn jemand Brot reicht und dann reinbeißt:

"Das Brot schmeckt wieder sehr nach Eisen. Da hat wohl einer die Flinte ins Korn geworfen."

Man erkennt plötzlich viele Fragezeichen auf den Köpfen der anderen Anwesenden.