PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Hamburg-noch mehr Tipps



Inaktiver User
21.03.2007, 09:25
Hallo!!:smile:
Ihr habt ja schon versch. Stränge dazu eröffnet. Ich hätte noch gerne mehr Tipps.
Also ich gehe 4 Tage Mitte Mai dorthin und werde meinen Sohn mit 21 jahren mitnehmen.
Was kann man abends machen. Wohin geht man?? Welche nette Lokalität gibt es??
Woher bekomme ich Opernkarten und wann beginnt der Vorverkauf?? Bei uns beginnt er nähmlich 4 Wochen vorher und man muss sehr schnell sein.
habt ihr noch mehr Restauranttipps??
Die Seite Hamburg.de ist gut aber ich hab noch nichts für den Mai gefunden.
Also ich freu mich über jeden weiteren Tipp

SusanneB
23.03.2007, 18:21
Oper: siehe www.hamburgische-staatsoper.de.
Da findest Du schon den Spielplan für Mai und auch Angaben zum Kartenverkauf.

Sonstige Tipps: schwer, es gibt so viele Möglichkeiten... Was interessiert Euch denn so?

Inaktiver User
24.03.2007, 10:35
hallo!!
@susanne: Danke für den Opern-Tipp. Es ist ja auch ein online-kartenverkauf möglich.
Gibt es im Mai eine Sonderausstellung in einem Museum?? Welches Museum sollte man nicht verpassen? Ich las, dass es auch ein Gewürzmuseum gibt?? Gibt es auch asiatische Läden?
Zu Restaurant-Tipp bin ich für jeden dankbar wenn mein Sohn der kaum Fleisch ist auch etwas vorfindet.Ich dachte in die Richtung asiatische Küche.
Kulturell würde ich auch gerne in ein kleines Theater gehen wo man zum Beispiel auch kabarett spielt.
Ihr könnt mir ja eure Tipps nennen wo ihr sagtet, dort würde ich mit jemanden nochmal reingehen wollen.
Also lasst mich bitte nicht hängen!!
Liebe Grüße,silver

Bertrande1
24.03.2007, 20:15
Hallo silverbird,

obwohl ich sonst kein Fan von Modelleisenbahnen bin und Museen liebe, würde ich in Hamburg das Mini-Wunderland besuchen. Es kamen schon öfter Berichte davon im TV. Es muß sensationell sein.
Lieben Gruß
bertrande

Inaktiver User
25.03.2007, 11:44
hallo!!
Danke für den Tipp zur Modellbahnausstellung. Dort werden wir auf jeden Fall vorbeischauen.
Wo bleiben noch mehr Tipps???
Liebe Grüße, silver

Inaktiver User
25.03.2007, 11:56
Hallo,
also: nett ist auf jeden Fall die Schanze (S-Bahn/U-Bahn Sternschanze). Da gibt es eine Menge kleinerer Läden, die auch für die Jugend interessant sind. Abends ist dort, gerade bei schönem Wetter, eine Menge los. Ist insgesamt eher jung.
Theatermäßig würde ich mal die Homepage des St. Pauli Theaters checken, dann hat man den Kiez auch gleich dabei. Ansonsten ist natürlich das Thaliatheater oder das Schauspielhaus standard.
Ich gehe sehr gerne ins Restaurant Balutschistan, das ist ein pakistanisches Restaurant, das es gleich mehrmals in Hamburg gibt. z.B. Grindelallee/Univiertel. Dort gibt es auch viel Gemüse im Angebot. Schön ist es auch am Elbstrand (Bus oder Fähre Neumühlen) mit der berühmten Strandperle. Natürlich ist auch hier schönes Wetter von Vorteil. Asiatische Läden findet man gut in der Steinstraße, in der Langen Reihe (sehr nett mit vielen kleinen Cafes) oder im Steindamm (atmosphärisch nicht ganz so nett) (alles in der Nähe des Hbfs).
Ansonsten sind die Galerie der Gegenwart, die Kunsthalle und die Deichtorhallen sehr schön. Ich weiß nicht genau, was dann dort läuft, aber das kann man auch gut im Netz recherchieren. Das Gewürzmuseum ist in der Speicherstadt, doie ohnehin sehr nett ist, dort befindet sich - meines Erachtens nach - auch diese Modellbahngeschichte und das Dungeon (oder wie das heißt).
Viel Spaß. Hamburg ist sehr schön:)
Ashka

Inaktiver User
25.03.2007, 11:58
Das Gewürzmuseum (www.spicys.de), sowie das Miniatur Wunderland (www.miniatur-wunderland.de) befinden sich in der Speicherstadt. Da wir unseren Hund dabei hatten, haben wir uns beide Sachen nicht näher angesehen, aber die Speicherstadt an sich ist schon sehenswert. Dort befindet sich auch das Hamburg Dungeon (www.hamburgdungeon.com), was sicher etwas für deinen Sohn wäre, aber davor und vor dem Wunderland (befinden sich im gleichen Gebäude) war an dem WE, an dem wir in HH waren, eine suuuperlange Schlange!
Viel Spaß

Lupo

Inaktiver User
25.03.2007, 12:04
Ashka, wir haben anscheinend zeitgleich geschrieben. Mich wundert allerdings, die Uhrzeit (9:56) - also bei mir war es 11:56!

Entweder haben die Brigitte-Leute ihre Uhr falsch gestellt oder ich *grübel* - jedes jahr das gleiche Spiel *looool*!

Inaktiver User
25.03.2007, 14:33
LotterL, ich wundere mich auch immer ob der Uhrzeiten. Keine Ahnung, was da falsch läuft. Die Beiträge sehen aber sehr parallel aus. :)

Inaktiver User
26.03.2007, 10:53
guten Morgen!!

ich finde es klasse, dass noch Tipps eingetrudelt sind. Es macht ja auch Spaß im Vorfeld einiges zu recherchieren.
Also ich dachte auch noch spontan an Tipps wo ich Schokolade!! bekomme und natürlich auch noch Tee.
Also jetzt bedank ich mich mal und freu mich über jeden weiteren Tipp!!
Liebe Grüße,silver

Inaktiver User
26.03.2007, 11:08
Salut,
es gibt einen wunderschönen Kaffee- und Teeladen im Eppendorfer Weg. Ich weiß leider nicht so genau, wie der heißt, aber der Eppendorfer Weg ist ohnehin ganz nett zum flanieren. Er (der Laden jetzt) befindet sich von der Hoheluft Chaussee (Bushaltestelle vom 5er Eppendorfer Weg/Ost bbzw. U-Bahn Hoheluftbrüke) in Ricvhtung Eppendorfer Baum. An eben genannter U-bahn Haltestelle ist auch der wunderschöne Isemarkt, ein Wochenmarkt der in Richtung Eppendorf führt. Ich weiß die Tage aus dem Kopf leider nicht ganz genau. Schokoladentipps habe ich jetzt nicht in petto, aber der Kaffe/Teeladen ist echt nett und hat auch antike Teedosen.
Viel Spaß.

Inaktiver User
26.03.2007, 14:58
hallo!!
Das mit dem Teeladen hört sich vor allem wegen der alten Teedosen richtig gut an.
Beim min-wunderland hab ich schon nachgeschaut und natürlich ist es dort wegen dem Brückentag sehr voll. Man kann aber zur ruhigeren Zeit am Abend dort hingehen un deie Speicherstadt soll ja abends sehr schön beleuchtet sein.
Ganz liebe Grüße, silver