PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Diätstart - wer ist dabei?



Seiten : [1] 2

Inaktiver User
05.03.2007, 15:47
Hallo!
Ich habe am letzten Montag eine (erneute) Diät gestartet und möchte mit der Brigitte-Diät ca. 15 kg abnehmen. Aktuell wiege ich bei einer Größe von 1,70m 84 kg. Ich bin Ende 20 und suche ein paar nette Mitstreiterinnen in meinem Alter, die auch mehr als 10 kg abnehmen wollen und gerade angefangen haben (oder jetzt gerad starten). Vielleicht hat ja jemand Lust, sich regelmäßig auszutauschen (Tipps und Tricks, oder Frust - hoffentlich nicht). Ich bin über das neue (?) Diät-Kochbuch auf die Idee gekommen, mich hier mal umzuschauen und bin gespannt ob mir jemand antwortet.
Ich würde mich auf jeden Fall sehr freuen. Habe nämlich schon einmal die Erfahrung gemacht, dass es etwas leichter ist, wenn man sich austauscht, oder auch mal "kontrolliert", indem man sich sein Gewicht regelmäßig mitteilt.
Andrea

knuddlcherry
05.03.2007, 19:13
Hallöchen Andrea,

na dann bin ich hier ja genau richtig. Mache schon seit 12.Feb diesen Jahres die Brigitte-Ideal-Diät. Habe zwar schon vor einiger Zeit einen Tread gestartet, aber leider glaube ich hat meine Mädels der Mut verlassen :wie?:
Naja nun gut, dann müssen wir uns eben bissl anspornen :zwinker:
Also zu meiner Person. Ich heiße Janine, bin 20 und mein Startgewicht lag bei 77 kg und noch paar zerquetschte *g*
Da ich die BD nun schon seit 12.2. mache liegt mein Gewicht nun schon bei 73 kg (Montags ist bei mir nämlich immer "Tag der Waage":freches grinsen:. Außerdem bin ich 1,75 groß und wollte wieder auf meine guten alten 62 kg kommen.


Naja wie gesagt, ich wäre dabei :smirksmile:

LG Janine

Lillebi
06.03.2007, 08:35
Hallo Ihr Beiden,
hab zwar auch schon einen Thread gestartet, allerdings wäre ich bei Euch auch dabei (wenn ihr mich haben wollt :cool: ).

Ich habe mir am WE das Buch von der neuen Brigitte-Diät gekauft und ich glaube ich habe endlich mal die Chance hiermit meine Ernährung auf Dauer umzustellen bzw. durchzuhalten! :smile:

Ich bin 25 Jahre alt, 172 cm groß und wiege ca. 89 kg.
Ich würde gerne ca. 10-15 kg verlieren. Aber langsam und auf Dauer.

@knuddlcherry: Ich find´s toll, dass Du schon so gut abgenommen hast!

Inaktiver User
06.03.2007, 15:32
Hallihallo :blumengabe:


wuerde mich euch gerne noch anschliessen! Gemeinsam geht's bestimmt mit mehr Schwung :yeah: Obwohl ich sagen muss - bin jetzt seit Anfang des Jahres mit der B-Diaet zugange und hab's trotz anfaenglicher Bedenken (bin sonst nicht soooooo die Kostveraechterin :smirksmile: ) bisher gut durchgehalten! :smile:
Bin 29 Jahre 1,66m und hab mit 78 kilos angefangen - bin jetzt bei 70 und wuerd' gerne noch zurueck zu meinen 61 bei denen ich mal - bevor ich aufgehoert hab zu rauchen und meinen Freund (beim Kochen :freches grinsen: ) kennengelernt hab - war ...

So, denn mal auf gut Kilo-Schwinden!!


LG Roxi

knuddlcherry
06.03.2007, 23:27
Hallöchen Mädels,

@Lillebi

Klaro wollen wir dich haben :zwinker: Ja also ich finds auch total super, vor allem macht mega Spaß - denn das ist die erste Diät bei der man echt mal sagen kann, man wird satt. Und das spornt ja immerhin gleichmal noch mehr an :yeah:

@Roxi

Hallöchen, schön dich begrüßen zu dürfen.
Mensch, 8Kg das ist ja super. Aber ich sag ja BD ist toll-da purzeln echt die Pfunde. Naja gut die letzten paar werden sich bissl hartnäckiger halten, aber es soll ja schließlich dauerhaft bei den besagten 62 kg bleiben. Halte nämlich nicht wirklich viel von Crash-Diäten.
Machst du auch nebenbei Sport?? Wenn ja was und wie oft???


Lg Janine

Lillebi
07.03.2007, 09:15
Hi Mädels,
schön dass ihr mich haben wollt! :smile:

Na wie geht´s Euch heute?

Hier (Mainz) ist total mieses Wetter - Nebel und Regen. :regen: *bäh*

Ich hatte gestern ein sehr leckeres Abendessen aus dem BD-Buch. Der Ziegenkäse-Toast. *Jhammi*
Und satt geworden bin ich auch. :smirksmile:

Ich kann ja leider viele Rezepte nicht machen, da ich eine Lactose-Allergie habe...

@knuddlcherry + Roxi:
Wie sieht´s denn bei Euch aus? Ihr habt doch schon Erfahrung mit der BD. Hattet ihr schon so richtige Gelüste auf Schoki o.ä.?

knuddlcherry
07.03.2007, 10:53
Guten Morgääään ihr Lieben :kuss:


Na das ist ja blöd mit der Allergie, wärs da nicht vllt gescheiter wenn du die "Grüne BD" machst? Also falls du die ohnehin nicht schon machst ^^

Ja bei uns ist es draußen auch nicht gerade einladend, aber egal ich beweg meinen Hintern dann ins fitnessstudio und dann is mir das draßen egal :freches grinsen: Freu mich schon...

Also ich muss sagen, ich bin total eisern was so kleine Sünden wie Schoki oder sonstiges angeht. Da lass ich die Finger absolut von. Wobei ich muss sagen ich hab auch gar keinen Bock drauf, da ich auf der einen Seite auch immer gut gesättigt bin und auf der anderen wirklich das Ziel vor Augen habe. Ich mein gut, 1 Stück Schoki würde sicher nichts schaden, aber ich hab erst gar nichts zuhause :smirksmile: Die beste Lösung überhaupt:)


So und jetzt wünsch ich euch noch nen schönen Tag und eisernes Durchhalten:blumengabe:


lg janine

Inaktiver User
07.03.2007, 15:59
Hallihallo zusammen :tassenkasper: ,

wünsche einen schönen Tach auch! Hier (Mittelhessen) regnets auch wie aus Eimern! Macht keinen Spass ! nee nich!

Also ich muss mal sagen: ich fühl' mich seit ich mit der BD angefangen hab' wieder viel viel wohler in meiner Haut! Vor allem hab' ich überhaupt nicht das Gefühl auf irgendwas zu verzichten. Vielleicht ist das ja der Trick dran!

soviel auch zu der Frage nach der Schoki! In der ersten Woche war ich noch so motiviert, dass ich mir immer gesagt hab' "nö - ich will jetzt keine Schoki essen, weil ich doch viel lieber mal ausprobieren möchte wie's ohne geht, probieren wir doch mal 'nen leckeren Obstsalat vorm Fernseher". Meistens war ich dann allerdings noch so satt vom Abendessen (wir kochen abends warm, weil wir beide berufstätig sind), dass die Motivation nochmal vom Sofa aufzustehen um mich zum Schnippeln in die Küche zu stellen nicht wirklich hoch war. Und ich hab' die Schoki nicht gleich ganz weggeworfen, sondern nur weggelegt (auch um meinen armen Freund nicht so zu quälen) daher wusste ich ja immer "ich könnte, wenn ich denn wollte" und dann sag' ich mir "ha! ich will aber nicht!". Und als drittes hab' ich die tollen Ritter-Sport-Mini-Quadrate entdeckt (sind wirklich winzige aber leckere einzelnverpackte kleine stückchen. und wenn's mal ganz schlimm wird mampf ich zwei von denen und ein bisschen Obst - aber immer erst ganz brav das Obst und die Schoki als Krönung (quasi für den geschmack, der im Mund bleibt :smirksmile: ).
Im Großen und Ganzen fehlt's mir aber auch nicht wirklich!

@knuddelcherry: Sport mach' ich eigentlich nicht besonders viel mehr (bin früher mal Langstrecke gelaufen, darf aber nicht mehr weil mein Knie nicht mehr mag...), hab' aber vor Weihnachten seit langem endlich wieder angefangen ein bisschen im Fitness-Studio zu trainieren. Da ich meistens aber ziemlich lange Job-mässig unterwegs bin reichts in der Regel nur für einmal die Woche 'ne Stunde auf'm Crosstrainer auspowern.


@lilleby

Da sind wir wohl Leidensgenossen mit der Lactose! Ich weiss ja nicht wie stark das bei Dir ausgeprägt ist (komplett intolerant oder "nur" unverträglich?) - aber wie sieht's denn mit "MinusL"- und Soja-Produkten aus? Ich komm' damit ganz gut klar und konnte bisher eigentlich alles was ich wollte auch kochen und hab's eigentlich auch gut vertragen! Wenns um Frischkäse geht nehm' ich halt Ziegenfrischkäse und so weiter, aber das kennst Du ja wahrscheinlich.


So, die Damen, ich schaff' jetzt mal noch ein Bisschen was:yeah: und übrigens hab' ich jetzt so lange gebraucht, den ganzen Sermon hier zu verfassen, dass inzwischen: :Sonne: - jawoll! Die Sonne scheint!

Einen wunderschönen Tag wünsch' ich euch noch! Bei mir gibt's übrigens heute Abend den Curry-Kasseler mit Ananas (allerdings nicht aus dem Bratschlauch, hab' ich nämlich vergessen einzukaufen :fg engel: ... da werd' ich's glaub' ich mal mit dem alten Römertopf versuchen... bin ja mal gespannt!).

LG Roxi

knuddlcherry
08.03.2007, 12:27
Hallöchen Mädels,

na wie gehts euch heute???
Also mir gehts ja toll, meine Klamotten rutschen schon voll-ich mein gut sind zwar erst 4 Kg, aber ich freu mich soooo, dass ich euch das jetzt erst mal erzählen muss.

Was haltet ihr davon, wenn wir uns immer Montags über unser Gewicht austauschen - fände das super. Ist ja auch gleich wieder ein kleiner Ansporn:smile:


Lg Janine

Lillebi
08.03.2007, 13:10
Tach Mädels! :smile:
Wie geht´s heute?
Ich hab gestern einen Rückschlag erlitten. :knatsch:
Hab tatsächlich ca. 100g Bananenchips in mich reingestopft.... *böse*
Deshalb kaufe ich die jetzt nicht mehr!

Die Idee mit dem Austausch Montags finde ich klasse! :allesok:

@Janine:
Was ist denn die Grüne BD? Hab ich ja noch nie was von gehört bzw. gelesen. :wie?:
Toll, dass Du schon so gut abgenommen hast! Ist echt ein klasse Gefühl, wenn die Klamotten zu weit werden! :yeah:

@Roxi:
Ohje, Du hast auch eine Lactoseallergie?! Wie lange denn schon?
Bei mir wurde es erst kürzlich (Januar ´07) festgestellt. Mir war aber schon länger immer schlecht und hatte Bauchkrämpfe...
Vor allem die MinusL Produkte finde ich super! Schade aber, dass es kein Light-Käse davon gibt. Seitdem bin ich aber auf Ziegenkäse umgestiegen. Habe am Montag den Ziegenweichkäse von President entdeckt. Der ist vielleicht lecker!

Inaktiver User
08.03.2007, 13:13
:yeah: Hallihallo auch :Sonne:


also ich find' Montag prima! Lasst uns das doch gerne so machen!

Das Curry-Kassler gestern war uebrigens sau-lecker aber ganz schoen viel!! (obwohl wir's in der Tat zu viert mit Freunden gegessen haben ... war uebrigens grosses Staunen am Tisch als ich dann erzaehlt hab' dass es sich um ein "Diaet-Rezept" handelt :freches grinsen: da man's aber inzwischen bei mir im Gesicht so langsam sieht :krone auf: wurd's dann nach einigem Kopfschuetteln geglaubt ...)

@knuddelcherry:
was heisst hier "erst" vier kilo???? ich find' das super!:allesok: und freu' mich mit Dir :smile: ist ein saugutes Gefuehl mit den Klamotten !!

So auf ein froehliches schaffen!

LG Roxi

FWsNimue
08.03.2007, 17:09
Hallo zusammen,

Darf ich mich euch noch anschließen? Habe am Montag mit Diät angefangen und könnte auch etwas mentale Unterstützung brauchen. Strat sind bei mir 61kg (jetzt schon nur noch 60,5 :yeah: ) und ich will runter bis 55kg...sind zwat nur 6kg aber die sind bei mir verdammt hartnäckig (wie ich von viiiieeelen Versuchen weiß). Bin übrigens 24.

LG
Melanie

knuddlcherry
08.03.2007, 17:28
Halli-hallo-hallöchen:smirksmile:

@Melanie

Schön, dass du zu uns gefunden hast. Ich bin sicher, dass wir dich mental bissl aufmuntern können. Aber ehrlich gesagt, wenn die ersten Kilos purzeln, brauchst du gar keine Aufmunterung mehr:zwinker: Allerdings is es wirklich so, dass die letzten Pfündchen extrem hartnäckig sind, freu ich mich auch schon drauf^^


@Lillebi

Das ist ne BD, die komplett vegetarisch ausgelegt ist. Vllt ist das besser bei ner Laktose-Allergie:freches grinsen:

@Roxi

Ja ich weiß*g* bin immer so bescheiden. Aber 4 Kilo sind ja noch nicht die Welt bei insgesamt 15... Aber wird scho, wird scho - wie man bei uns in Franken sagt;)



So jetzt gibts erst mal ne lecker Kiwi..

Also meine Lieben,
schönen Abend noch und der Sommer wird kommen ^^

Lg Janine

knuddlcherry
08.03.2007, 17:35
Ach ja, was vergessen :ooooh:

Wo ist den eigentlich die "Starterin" dieses Treads*g*

Lillebi
09.03.2007, 08:52
Guten Morgäääääään! :freches grinsen:
Ich habe mich auch schon gefragt wieso Andrea sich nicht mehr meldet! :wie?:

@Melanie:
Herzlich willkommen in unserer kleinen Runde!
Erzähl mal ein bißchen was von Dir.

Ich habe heute meinen letzten Arbeitstag, denn nächste Woche habe ich Urlaub. Muss zwar für meine Abschlußprüfung am 17.03. lernen, aber im Urlaub kann ich mich immer besser und leichter gesund ernähren wie während der Arbeit. Weiß auch nicht warum.
Außerdem hab ich dann auch endlich mal wieder Zeit zum Badminton.

Wie läufts bei Euch so?

Inaktiver User
09.03.2007, 09:16
Hallo Mädels!

Ich bin ganz begeistert, was sich in der Zwischenzeit getan hat. Ich war leider ein paar Tage krank und konnte daher nicht ins Netz.
Also noch einmal Hallo an Euch vier! Finde es toll, dass Ihr Euch gemeldet habt (und muss sagen, dass mittlerweile wohl eher ich der "Neuzugang" bin). Würde mich super gerne nachträglich wieder einklinken und fänd es klasse, wenn wir einmal in der Woche unser Gewicht austauschen (wäre Dienstag auch ok, ist nämlich mein Wiegetag)?

@Janine/@Roxi:
Ich bin so stolz auf Euch. Hätte auch gerne schon so viel abgenommen.... Gestern war ich wegen meines Rückens (Grund meiner Krankheit und meines nicht existenten Sports) beim Orthopäden und der meinte doch promt "Na ja, ihr Übergewicht ist auch nicht gerade förderlich") Ganz schön frustrierend sag ich Euch. Bei mir sind es seit meinem Start 2,4 kg, allerdings macht sich das nicht im geringsten bemerkbar (Hosen kneifen immer noch).

@Hallo Libelli: Wie ist Dein Diätstart verlaufen? Hast Du auch schon abgenommen?

@Hallo Melanie! Wie groß bist Du denn? 55kg hört sich ja ganz schön wenig an (nicht das ich die nicht auch gerne hätte :smirksmile:

Würde mich freuen von Euch zu hören!
Viele Grüße aus dem Münsterland

Andrea

FWsNimue
09.03.2007, 11:04
Hallo,

Also erst mal danke, dass ihr mich so nett aufnehmt.

@ Andrea: Bin gerade mal 1,64...da wären 55kg völlig ok, hatte ich ja auch bis vor zwei Jahren, nur dann musste ich Diplomarbeit schreiben und hab angefangen zu Arbeiten und hatte keine Zeit mehr für Sport und dann gings langsam aber sicher nach oben.

Was gibts sonst zu mir zu sagen... bin aus der Nähe von Karlsruhe, und wohne mit meinem Freund zusammen (der auch gerade versucht abzunehmen, aber dauernd auf Dienstreise ist und deshalb auch keine wirkliche Unterstützung darstellt, außerdem nimmt der sowas von schnell ab, dass es schon fast frustrierend ist). Im Moment mache ich neben dem Job noch ein Aufbaustudium...bin also quasi im Dauerstress, halte mich deshalb auch nicht streng an Diätpläne sondern zähle Kalorien und seh zu, dass ich nicht über max. 1400 am Tag komme, meistens bleib ich bei um die 1200-1300. Mit Sport siehts dank Stress auch nicht so gut aus...ich geh einmal die Woche zum Bauchtanz, das ist zwar nicht so super anstrengend, aber besser als nichts, und es macht mir Spass (hab übrigens heute und morgen Abend nen großen Autritt...muss deshalb im Restaurant essen :knatsch: ...drückt mir die Daumen). Sonst versuch ich möglichst viel zu Fuss zu gehen um wenigstens etwas Bewegung zu haben.

Einen gemeinsamen Wiegetag find ich super, wann ist mir egal, wiege mich sowieso täglich.

@ Lillebi: hatte diese Woche Urlaub (und musste auch lernen), mir gehts auch so, dass ich mich dann gesünder ernähre, ist wahrscheinlich weil man einfach mehr Zeit hat.

LG
Melanie

Inaktiver User
09.03.2007, 14:15
Hallo Mädels!

Bei mir gab es gerade die italiensiche Reispfanne mit Rucola und getrockneten Tomaten. *Super lecker* und sehr zu empfehlen. Stimmt, dass man nie Hunger hat (zumindest bis jetzt :zwinker:)
Kocht Ihr eigentlich alle Rezepte (so den ganzen Tag über?) Ich hab mich für eine Müslivariante entschieden und koche immer nur das Mittagessen. Abends gibts bei mir immer ein Brötchen mit irgendwas drauf und zwischendurch zwei mal Obst oder ähnliches.
Wie ist denn Eure Erfahrung mit dem Naschen zwischendurch? Habe immer das Gefühl dass "kontrollierter Konsum" nicht wirklich gut funktioniert.

Und jetzt hab ich auch noch mal eine eher technische Frage zu dieser Seite. Gibt es einen Weg schneller zu unserem "Gesucht-und-gefunden-Grüppchen" :jubel: zu kommen, oder muss man immer erst über Forum-suche in das richtige Forum, um dann meine erste "Anzeigenaufgabe" zu suchen und sich wieder einzuklinken? - Wie Ihr seht hab ich (technisch eher unversiert) einfach losgeschrieben und vorher gar nicht richtig alles gelesen :nudelholz: . Oder sollen wir eine "geschlossene" Gruppe eröffnen (gibt es so was überhaupt?)

Viele liebe Grüße und -durchhalten -

@Lillebi: sorry wegen der Libelle. Hab mich rigendwie verlesen

Viele Grüße
Andrea

Inaktiver User
09.03.2007, 19:08
Es ist Wochenden :yeah: :yeah: :yeah: :smile: :smile:

Ich hoffe ihr habt alle den Tag gut verbracht, hab' immer mal reingeguckt und mitgelesen.

Jetzt werd' ich ertsmal was leckeres kochen (Kartoffelpfanne :hunger: ). Ich mach's übrigens meistens so: nehme ein leckers belegtes Brot mit und ein bisschen geschnipseltes Gemüse (ich liiiiiiiiebe Sellerie) und zum Frühstück gibt's (weil's schnell geh'n muss) einen leckeren Alpro-Soya-Schoko-Drink.


@Lillebi: hab' die Lactose-Allergie seit gut drei Jahren und war am Anfang ziemlich lange am rumprobieren bis ich einigermassen klargekommen bin damit (zumal ich soooooooooo gerne Käse und Quark auf dem Brot esse...) . Jetzt läufts aber prima!

Wiegetag können wir von mir aus auch gerne Dienstag machen, weil ich mich auch jeden Tag wiege.

Wünsche euch einen schönen Abend noch!!!

:freches grinsen: muss' noch mal betonen: Juchuu Wochenende :yeah:


LG Roxi

knuddlcherry
10.03.2007, 09:56
Hallöchen Mädels,


yuhuuuu es ist WE.:smile: Wobei is ja eigentlich egal, hab ja eh Semiferien :lachen:

Also von mir aus können wir auch Dienstag machen, wobei ich euch das Montag vor lauter Freude ja eh immer schon mitteilen muss *g*

:lachen: Das Rezept mit der Reispfanne kenn ich noch gar nicht, ess heute Mittag zwar auch eine aber mit Lauch. Denke aber das es seeeeehr lecker wird:freches grinsen:

Ich war gestern mit Freundinnen beim Italiener und hab so nen leckeren italienischen Salat gegessen. Als meine Mädels das gesehen haben hat sich natürlich auch jede einen bestellt. Is immer lustig wenn einer Diät macht, haben alle anderen (Frauen zumindest, mein Freund isst nach wie vor wie ein Scheunendrescher*g*, ein schlechtes Gewissen *g*):freches grinsen: Naja jedenfalls bin ich mal mit guten Bsp. voran gegangen *g*


LG und schönes WE
Janine

FWsNimue
10.03.2007, 11:46
Hallo,

Ist das herrlich...WE (eigentlich egal hatte die Woche ja Urlaub)...und traumhaftes Wetter. Ich glaub ich geh gleich mal ne Runde laufen.

Und ich bin so stolz auf mich :freches grinsen: hab mich gestern am Buffet echt zurückgehalten und obwohl ich erst um halb 1 heute nacht (!!!) gegessen hab, hab ich kein Gramm zugenommen :yeah: und eigentlich war ich sogar satt! Jetzt muss ich das nur heute nacht nochmal genauso gut hinbekommen...aber das wird schon!

@ Andrea:Ich koche auch immer nur das Mittagessen...allerdings Abends, Mittags esse ich dann ein Brot oder nen Salat, das funktioniert ganz gut und reicht auch über den Tag wenn ich zwischendurch noch Obst oder rohes Gemüse knabbere. Naschen hab ich eigentlich ganz gut im Griff, esse sowieso kaum Süßes...bei mir sinds eher Chips und Co. Gönne mir wenn ich ganz übel Lust drauf hab einen Fruchtzwerg oder 1 Milka Herz, das geniese ich dann richtig (kann inzwischen 7 mal davon abbeisen!!! eigentlich traurig), bei mir funktioniert der kontrollierte Konsum ganz gut. Und die Lust auf Chips versuche ich im Griff zu halten indem ich relativ scharf koche...oder ich esse Essiggurken zwischendurch (die bestehn schließlich eh nur aus Wasser).

LG
Melanie

Lillebi
10.03.2007, 15:41
Hi Mädels!
Wie geht´s euch?
Hier scheint die :Sonne: und das hebt die Laune unheimlich. Obwohl ich in einer Woche eine Diplomklausur schreibe! *aufgeregtbin*

Heute morgen hab ich schon "Frühsport" betrieben.
Wir haben uns einen Gefrierschrank gekauft, den wir noch vor dem Frühstück vom EG in unsere Wohnung (3. Etage) geschleppt haben.

Heute mittag gab´s das leckere Rezept "Pasta Pesto Rosso" aus dem BD Buch. Dauert zwar ne Zeit bis es fertig ist, aber dann wird man belohnt! :smirksmile:

Den Wiegetag können wir auch auf Dienstag legen. Kein Problem. Ich bin Wochenendpendlerin und habe meine Waage in der "Wochenendwohnung" stehen. Deshalb muss ich so oder so mein Gewicht vom Wochenende durchgeben.

@Andrea:
Mein Diätstart ist leider nicht so gut verlaufen. Hatte gegen Abend auf der Arbeit Probleme. Arbeite meistens so bis 18.00 - 19.00 Uhr und meistens hab ich ab 17.00 Uhr Heißhunger....:knatsch:
Nach meinem Urlaub muss ich mir einfach mehr Obst/Gemüse kaufen das ich Zwischendrin essen kann.
Und bei Dir?

@Melanie:
Wofür bist Du im Moment am Lernen? Hast Du auch Prüfung?
Toll, dass am Buffet so gut durchgehalten hast! :allesok:

@Roxi:
Ich liebe Käse auch über alles!
Hast Du am Wochenende was spezielles vor oder freust Du Dich allgemein so sehr über´s Wochenende? :smile:

FWsNimue
11.03.2007, 14:52
Hallo

Ist das ein super Wochenende...da machts doch gleich doppelt Spass sich draußen zu bewegen bei sooooooo viel Sonne. Werd ich auch gleich wieder tun, muss schließlich noch ein paar Kalorien loswerden...von gestern. Heute ist bei mir Obsttag angesagt...zum Ausgleich (schmeckt bei dem Wetter richtig nach Sommer).

@Lillebi: Nein, hab keine Prüfungen aber muss eine stinklangweilige Hausarbeit schreiben :knatsch: ...aber die kann jetzt erst mal auf schlechteres Wetter warten :schild genau:

Wünsch euch einen schönen Restsonntag

LG
Melanie

knuddlcherry
11.03.2007, 19:27
Hallöchen Mädels,

naaaaaaa Wochenende gut überstanden ^^ Bei uns war´s herrlich-freu mich schon soooo auf den Sommer.
War heute den halben Nachmittag auf meinem sonnigen Balkon gesessen und hab mir Sommerkataloge angeschaut :zwinker:

Hab grad zu Abend gegessen und bin pappsatt-echt komisch-fühlt sich gar nicht nach Diät an *g*:lachen: Aber gut so.

Morgen früh kommt bei mir wieder die Stunde der Wahrheit, bin ja gespannt ob ich meinen Trend - ein Kilo pro Woche - wieder umsetzen konnte. Teile euch dass dann gleich morgen früh mit.

Morgen gehts wieder zum Sport. Mach das jetzt nämlich immer so, Montag, Mittwoch und Freitag ins Fitnessstudio. Dort dann eine Stunde aufs Laufband und danach noch Training für die Bauchmuskeln. Denn ich denke für Po und Beine ist das Laufen auf dem Band ausreichend und wenn ich nach ein paar Monaten merke, dass es mir nicht genügt, kann ich ja immer noch zusätzlich was für die Bein- und Pomuskulatur machen. Aber im Vordergrund steht für mich erst mal mein Hüftspeck *g* und den kriegt man eben nur durch Laufen bzw. Kalorienverbrennen weg, denn Muskeln hat man da ja schließlich nicht.
Aaaaaber es muss schon weniger geworden sein, denn die Hosen rutschen schon heftigst :freches grinsen:

Ach ich freu mich echt soooo für jedes Kilo dass eine von uns Hübschen verliert:blumengabe:

Also denn wünsch euch noch einen wunderschönen Abend und bis morgen :freches grinsen:

*Schmatz* Janine

Jarla
11.03.2007, 19:58
Hallo Mädels!

Ich würde mich gerne noch eurer abnehmfreudigen Truppe anschließen, falls möglich. :smile:

Bin ne 26 jährige Studentin im Abschluß-Lernstress, die im Laufe des letzten Jahres dank Magisterarbeitschreiberei und daraus resultierender Unzufriedenheit schreckliche 10 Kilo zugenommen hat. :knatsch:

Bin generell nicht der sooo schlanke Typ, aber die 74 Kilo jetzt sind bei 169 cm definitiv zu viel. Mein absolutes Wohlfühlgewicht liegt bei 66 Kilo - das kann ich meistens auch echt gut halten. Zunächst möchte ich aber unbedingt wieder unter die 70!

Habe vor ca. 4 Jahren schon mal mit der Brigitte-Diät 5 Kilo abgenommen, und dabei schon einiges an meiner Ernährung umgestellt und auch beibehalten. Das Problem ist: der ewige Süsskram. Bei Schokolade und Co kann ich einfach nicht nein sagen. :knatsch: Wie kriegt ihr das hin?

Ganz wichtig: Ich mache jetzt endlich wieder Sport: Joggen und das Brigitte Champions-Training (diese DVD vom letzten Jahr? entwickelt von der Trainerin der Damenfußballmannschaft?) und fühle mich dadurch auf jeden Fall schon mal wieder wesentlich besser.
Aber es bleibt dabei: die 69 muss schnell wieder her! und die 66 ist Ziel. :zwinker:

Bleibt die Frage: Nehmt ihr mich hier noch auf? :blumengabe:

Liebe Grüße
Katrin

knuddlcherry
11.03.2007, 21:51
Hallöchen Katrin:smile:

Also ich nehm mir jetzt einfach mal das Recht voraus und sag:


Klaaaaaar nehmen wir dich auf (Studenten sowieso, wir müssen ja zusammenhalten :lachen: )

Welche BD machst du denn und wie oft möchtest du Sport machen???


GLG Janine

Inaktiver User
12.03.2007, 08:51
Guten Morgen und einen schönen Start in die Woche und willkommen Kathrin! Klar nehmen wir Dich noch auf :smile:
Das Wetter ist ja wohl der Hammer oder? Wobei ich es auch nicht hilfreich fände, wenn der Sommer jetzt schon kommt (mir passt nämlich gerad nicht mal mein "Übergangsmantel"
Hab das Wochenende auch ganz gut überstanden und starte heute mit einem Entschlackungstag in die Woche. Mache ich Montags zusammen mit einer Arbeitskollegin, die nach einer anderen Methode abnimmt. Heute gibt es also nur etwas Quark und viel Obst und Gemüse (da lob ich mir doch die Brigitte-Diät).

Bin schon sehr gespannt was die Waage morgen sagen wird.
Ich versuche mich immer nur einmal pro Woche zu wiegen, da es ansonsten egal wie das Ergebnis aussieht bei mir immer zwei Gefahrenquellen gibt.
Variante1: noch keine Veränderung = Frust = Gefahr steigt wg Frustessen
Variante2: schon eine Veränderung = Toll, jetzt kannst Du es ja für den Rest der Woche etwas lockerer angehen.
Also beides nicht so gut und deshalb bleibt es (wenn es klappt) bei einmal wiegen pro Woche.

Merke übrigens, dass es gar nicht so einfach ist mich einzuklinken, da ich nur auf der Arbeit Zugriff aufs Internet habe und es etwas unangenehm finde, wenn meine männlichen Arbeitskollegen mir über die Schulter schauen können :peinlich:

So, jetzt muss ich erstmal fleißig sein...
Viele liebe Grüße und bis morgen (ich hoffe so, dass wir alle einen kleinen -oder großen- Erfolg zu verzeichnen haben)
Ich freu mich von Euch zu hören!!

Jarla
12.03.2007, 08:59
Guten Morgen! :yeah:

Also, ich koche einfach nach den Kärtchen, die so in den letzten Jahren in der Brigitte waren. Finde die meisten Rezepte einfach super genial und auch gut nachkochbar. Und s schmeckt, was ja wohl die Hauptsache ist. :zwinker:

Fest vorgenommen habe ich mir jetzt den Sport für Sonntag, Mittwoch und Freitag (Joggen) und möchte ca. 2 mal das Krafttraining einbauen (am besten Dienstag und Samstag) - das ist mir jetzt auch super wichtig, dass ich die Tage auch einhalte, das habe ich die letzten Wochen nicht geschafft, aber wenn ich hier euch beichten muss, dann klappt das sicherlich besser. :freches grinsen:

Wiegen will ich auch nur einmal die Woche, auch wenn die Versuchung fürs tägliche groß ist - aber meistens ist das ja nur frustrierend. Muss mich mal für einen Tag entscheiden...

Über das super Wetter freue ich mich auch riesig! Da kann ich dann gut draußen lernen und esse automatisch weniger (irgendwie ist der Schreibtisch immer eine Süßkram-Falle...)

Frohes Schaffen und Gelingen euch allen für heute! :smile:

Liebe Grüße
Katrin

knuddlcherry
12.03.2007, 09:25
Einen wunderschönen sonnigen Montag Morgen wünsch ich euch allen :smile:


So ich war gerade auf der Waage und siehe da *trommelwirbel*
ich konnte meinen Trend weiter folgen und hab wieder ein Kilo weniger. Nun lieg ich bei 71,8 bzw. 72 Kg. Das heißt ich hab bis jetzt 5 Kg erledigt. Echt super - freu mich total:freches grinsen: Vorallem weil ich heute die BD auf den Tag genau 4 Wochen mach. Aber da ich im Tread ja nicht von Anfang an mitgeschrieben habe hier nochmal das volle Programm:

Start 12.2 77,3 Kg
19.2 75 Kg
26.2 74,1 Kg
05.3 72,7 Kg
12.3 71,8 Kg


So und weils alles so schön ist, gehts jetzt gleich mal ins Fitnessstudio.

Ich hoff ihr hab mir auch alle so gute Neuigkeiten zu berichten.


GLG Janine

Lillebi
12.03.2007, 11:28
Hallo Ihr Lieben! :kuss:
Hui, hier war ja jede Menge los!

Erstmal möchte ich Katrin hier bei uns herzlich begrüßen! :blumengabe:

Bei mir läufts im Moment nicht so richtig gut. :knatsch:
Den Tag über komm ich gut hin. Frühstücke morgens immer Müsli, Mittags gibt´s ein fettarmes Gericht (entweder aus dem BD-Buch oder so wie heute z.B. asiatisches Wok-Gericht), aber ABENDS! :grmpf: Da gibt´s bei uns Brote. Aber irgendwie ess ich da immer zuviel von und danach hab ich Schoki-Gelüste. Hab keine Ahnung wie ich das in den Griff kriegen soll???? :wie?: *HILFE*

@Janine:
SUPER! Herzlichen Glückwunsch zur tollen Abnahme und dem Durchhalten! :allesok:

Ich hoffe dass ich es trotzdem gebacken bekomm bis zum Sommer 5 kg abzunehmen. Sonst passen mir meine Sommerklamotten nicht....
Also mir geht´s ähnlich wie Dir Andrea!

Inaktiver User
12.03.2007, 12:11
:smirksmile: Hallo Maedels!

klingt ja so, als haettet ihr auch ein so schoenes Wochenden gehabt! Die Sonne is' auch hier nicht wegzukriegen und das hebt die Laune!!! Auf meinem Balkon bluehen uebrigens die Tulpen wie bescheuert ... :freches grinsen:

Passt zu meiner Laune :freches grinsen: hab' naemlich auch meinen Trend fortsetzen koennen und heute morgen die magische 68 vor dem Komma gehabt!! :yeah: bin jetzt bei 68,3 kg !!!

Das geht mir zwar fast ein bisschen schnell, aber lieber so als Stagnation (oder schlimmer ...):smirksmile: wir werden seh'n ob's nen Jojo gibt oder nicht... und bis 78 (das war mein Start vor Weihnachten) isses ja noch ein bisschen hin ...

@Janine: Juchuu! Gut gemacht und weiter so :blumengabe: !!

@Kathrin und Melanie: herzlich willkommen in der Runde! :kuss:

@Lillebi: Kopf hoch!! Durchhalten, das wird schon! Ich hab' am Anfang auch ziemlich lange gebraucht, bis ich's einigermassen raushatte wenn's Brot gab! (vor allem beim Sonntagsfruehstueck oder wenn ich bei meinen Eltern zu Besuch war ...) Versuch's mal mit Tomaten, Gurken, Paprika etc. die man auf's Brot packen kann und dann statt dem letzten Brot noch 'ne Tomate oder viertel Paprika so (funktioniert inzwischen ganz gut bei mir, war uebrigens erstaunt, wie viel auf so eine bloede Scheibe Vollkornbrot drauf passt!). Und was ich auch total lecker finde is' duenne Apfelscheiben auf's Brot (z.B. mit Kaese :smirksmile: ) das is suess und man hat danach nicht mehr sooo viel Lust auf Suesses und wenn's nach dem Essen gar nicht anders geht wird der restliche Apfel in Stueckchen geschnitten und gemampft.

Hatte am Wochenende nix besonderes vor, bin nur im Moment im Job ziemlich angespannt und froh' ueber jede freie Minute, die ich den Laden hier nicht sehen muss...


@alle Diplom/-Klausur-Lernerinnen: Ich drueck' euch ganz fest die Daumen! Alles wird gut, haltet brav durch!!! (bei mir war's uebrigens auch die Diplomzeit und die folgende Diss, die mir die netten Kilos eingebracht haben ... kenne aber auch ganz viele Leute denen das so geht!)


Mir geht's uebrigens genauso wie Andrea: bin an der Arbeit quasi "unter Beobachtung" :smirksmile: daher leider nicht sooo oft "antwort-faehig" wie ich gerne moechte!! :knatsch:

So, jetzt ist mal wieder schaffen angesagt :nudelholz:

wuensche Euch noch eine schoenen Tag, denke mal dass ich heute abend noch mal kurz reingucken werde... GENIESST DIE SONNE :Sonne: :Sonne: :Sonne:

LG Roxi

knuddlcherry
12.03.2007, 20:00
Hallöchen Mädels,

mensch macht das Spaß mit euch - immer wenn man kurz reinloggt steht schon ein neuer netter Eintrag zum Lesen bereit:smile:


@Roxi
Mensch das ist ja ganz, ganz, ganz, ganz toll. Jetzt hast ja schon 10 Kilo runter. *Applaus* Is echt ganz top. Wie viel Wochen machst du das jetzt schon genau?? Wär schön wenn ich auch schon so weit wäre - aber bis zum Sommer is ja noch bissl hin :Sonne:
Ach ja, war das vorhin ein Testversuch mit der netten Nachricht??? :-) Hab mich gefreut...

@Andrea
Hey das hübsche Köpfchen nicht hängen lassen.
Bis zum Sommer sinds noch ein paar Tage und wenn du mal alle BÖSEN Süßigkeiten wegpackst und echt versuchst dich mal 4 oder 6 Wochen streng an die Diät zu halten - und das schaffst du - wir sind ja auch da - packst du die 5 Kilo ganz locker. :yeah:


So ihr Lieben, ich guck jetzt bissl TV und freu mich schon auf neue Berichte von euch :blumengabe:

GLG Janine

Inaktiver User
13.03.2007, 08:39
Hallo Maedels :cool:

wuensche wohl geruht zu haben! Der Wetterdienst sagt, dass die Sonne die ganze Woche bleibt ... :yeah:

@knuddlcherry: bin gerade dabei die ganzen Funktionen hier in der Bricom mal auszuprobieren :freches grinsen: und gestern war "antworten auf private nachrichten" - sprich auf andrea's Nachricht vom Freitag - dran :freches grinsen:
Bin uebrigens jetzt seit zwoelf Wochen dabei ...

Bin gespannt wie's euch so ergangen ist und vor allem auf Eure Berichte heute!

LG Roxi :blumengabe:

Jarla
13.03.2007, 09:55
Halli Hallo,

melde gehorstams: soeben da Krafttraining erfüllt! *stolz*
Jetzt gibts erst mal Obst mit Joghurt und bissi Müsli. Und dann ab in die Sonne und lernen.

Fühle mich gerade suuuuper.:yeah:

Wünsche euch auch einen tollen Tag! :)

Lillebi
13.03.2007, 13:41
Hallo Ihr Lieben,
sind gerade aus dem schönen Mainz wieder in Trier gelandet.
Mein Freund hatte in Vorstellungsgespräch in Mainz, so dass wir vielleicht gar keine Wochenendbeziehung mehr führen müssen, sondern zusammenziehen können! :freches grinsen:
Drückt uns die Daumen!!!!!

Hier scheint durchweg die Sonne und wir werden heute abend zwar essen gehen, aber wir LAUFEN hin und zurück (ca. 3 km einfach) so dass ein paar Kalos gleich wieder verbrannt werden! :zwinker:

Hey Roxi, toll dass Du schon soooo super abgenommen hast! Wieviel willst Du denn noch runter bekommen? Wahrscheinlich sind jetzt die letzten Kilo´s bei Dir angesagt?!

@Roxi & Janine:
Danke für Eure Aufmunterung.
Die Tipps mit dem Apfel auf Käse und dem ganzen Gemüse sind toll. Werde ich beherzigen! Ich werde meinen Schweinehund schon irgendwie kleinkriegen!

Mein Stand am ersten Wiegetag: 89,2 kg.
Ziel für nächste Woche: Die 88 kg knacken!

Wie läufts bei Euch?

Inaktiver User
13.03.2007, 15:36
Hallo Ihr Lieben!

Ich bin soooooo stolz auf uns. Ich habe heute die zweite Woche vollendet und sagenhafte 4,5 kg abgenommen (also seit dem Start). War heute morgen völlig überrascht, da ich noch gar nichts an meinen Klamotten bemerke. Ich habe somit das erste mal seit langem eine 7 auf der Waage gesehen und wiege jetzt aktuell 79,5.

@Janine/Roxi: Ebenfalls herzliche Glückwünsche!!!!! Ich freu mich gaaaanz doll für Euch!
@Janine: Danke für Deine aufmunternden Worte :smile:
@Lillebi: Lass den Kopf nicht hängen und vorallem nicht vorschnell aufgeben! Vielleicht kannst Du auf Brötchen umsteigen? Da ist die Menge ja etwas begrenzter. Und ansonsten mache ich es auch so, dass ich mir dazu jede Menge "Grünzeug" kleinschnippel. Das füllt den Magen und man hat nicht das Gefühl, dass man kaum was ist. Ansonsten hab ich letzte Woche im Supermarkt entdeckt, dass es von der Konkurrenz (Weight Watcher) so Schokopudding mit Sahne gibt, der gar nicht so viele Kalorien hat (weiß aber nicht ob der schmeckt). Vielleicht wäre das ja eine Altenrative zur Schokolade? Oder dieser Cappucino mit Milkaschokolade. Der ist auch herrlich süß und nicht so eine Kalorienbombe.


So, mein werter Herr Kollege ist mal wieder im Anmarsch, muss mich also leider für heute verabschieden...

Werde jetzt meine Gewichtsabnahme feiern und wünsche Euch noch einen schönen sonnigen Resttag.

Inaktiver User
13.03.2007, 15:41
Ich noch mal :smile:

Wo steckt eigentlich Melanie?

Liebe Grüße

FWsNimue
13.03.2007, 18:18
Hallo,

bin schon da :smile: ! Bin ziemlich im Stress ... hab ja an meiner Hausarbeti nicht allzuviel gemacht an dem schönen Wochenende und jatzt hab ich nur noch 3 Wochen für die 6000 Wörter...ich faules Stinktier :gegen die wand: und muss ja jetzt wieder arbeiten. :heul: und Montag is bei mir ja Bauchtanz Training...da bin ich zu gar nix gekommen....genug gejammert.

Heute Wiegetag:
05.03. 61kg
heute 60,2kg :yeah:

So jetzt muss ich aber noch was tun.

@Katrin: Freu mich das du jetzt auch dabei bist!

LG
Melanie

knuddlcherry
13.03.2007, 23:35
Guten Abend meine Lieben :lachen:

Naaaa alles klaro??? *g*

@Lillebi
Das ist ja toll mit deinem Freund, ich drück euch ganz dolle die Daumen, dass das mit dem neuen Job auch klappt. Denn von WE-Beziehungen kann ich dir auch ein Liedchen singen - ist das schon seit Anfang eurer Beziehung so oder musstet ihr erst im Laufe auseinanderziehen??


@Melanie
Bauchtanz..ohoooo:ooooh: find ich total cool und soll ja vor allem auch der Fatburner und Muskelstraffer schlechthin sein. Hab ich gehört ^^ Super

@den Rest der Truppe
Also Mädels, ich muss schon sagen - das mit unserem Pfunde purzeln lassen funktioniert ja ganz schön gut :zwinker: Ist echt toll.
Also eigentlich kann ja wirklich jeder so seinen Trend von 1 Kilo oder mehr (am Anfang) halten. Das freut mich echt total:freches grinsen:

Nun gut, desweiteren gibt es noch nichts Neues. Schließlich wird sich ja immer erst Montags gewogen - aber morgen gehts ins Fitnessstudio :smirksmile:


GLG und gn8

Janine

Inaktiver User
14.03.2007, 08:45
:kuss: Guten Morgen Maedels !

ich freu' mich, dass wir hier eine so aktive Truppe sind!! Macht Spass!!!!

Hab' heute morgen meine Laufschuhe ausgemottet und hab' den festen Vorsatz heute nach der Arbeit zum ersten mal seit ewigkeiten mal wieder vorsichtig mit 'ner Runde Joggen anzufangen ... mal gucken was meine Knie dazu sagen :zwinker:

@Lillebi: ich schliess' mich Janine an und drueck euch gaaaaaaaaaaannz fest die Daumen, dass das mit Mainz klappt!!!!! :schild genau:
Hab' uebrigens leider erst knapp ueber die Haelfte der angepeilten Kilos geschafft ... bin ja leider nicht allzu gross (im Pass steht zwar 166 cm aber das war mit Schuhen ... duerfen also ruhig noch acht bis zehn kilos runter ... :knatsch: :fg engel: und ich fuerchte der schwierige Teil kommt erst noch ... aber wird schon werden!!)

So, da rueckt der Rest aus meinem Labor an ... wuensche euch einen schoenen Tag und jetzt schnell abgeschickt und die Seite geschlossenb :smirksmile:

LG Roxi

Lillebi
14.03.2007, 09:15
Guten Morgäääään!
Find unsere Gruppe auch richtig toll, hier ist immer was los. :blumengabe:
Danke für Eure lieben, aufmunternden Worte! :kuss:

Gestern war mein erster Tag ohne Schoki! Und ich muss Euch sagen, es war gar nicht so schwer! :smirksmile:

Danke für´s Daumendrücken! :allesok:
Wir hoffen echt, dass es diesmal geklappt hat. Wir haben jetzt seit fast zwei Jahren eine Wochenendbeziehung. Vorher waren wir aber schon fünf Jahre zusammen.

@Janine:
Lebst Du im Moment auch in einer WE-Beziehung?

@Melanie:
Wie sieht´s denn aus mit Deiner Hausarbeit? Wieviel Zeit bleibt Dir denn abends nach der Arbeit?
Du schaffst das bestimmt! *tschakka*

@Andrea:
Wow, das ist ja eine SUPER Abnahme nach erst zwei Wochen! Herzlichen Glückwunsch!
Das motiviert zum weitermachen und durchhalten! :krone auf:

@Roxi:
Na, wie war Dein gestriger Lauf? Was sagen die Knie?

Ich freu mich jetzt schon auf Eure nächsten Beiträge! :freches grinsen:

Jarla
14.03.2007, 14:02
Hidiho,

ich muss sagen, ihr motiviert mich wirklich super! Wenn ich eure Erfolge hier lese, dann denke ich, habe ich auch Hoffnung und kann der Schokolade eher mal wiederstehen.
Habe beschlossen, auch den Montag zu meinem Wiegetag zu machen und hoffe *hoffhoff*, dass ich nächsten Montag dann auch was positives zu berichten habe! :Sonne:

Heute morgen war ich joggen (juchuuu! :smile: ) und habe sogar mehr/länger geschafft als sonst. Im Moment "messe" ich noch nix, weil ich einfach schon froh bin, dass ichs schaffe und überhaupt mache.

Mit dem Essen klappts aber noch nicht sooo dolle. Esse sicherlich immer größere Portionen als ich sollte... und vorgestern war dann doch auch Schokolade am Abend dabei. :knatsch:

@Lillebi: drücke auch ganz fest die Daumen! stelle mir eine Fernbeziehung auch unglaublich hart vor... *daumenganzfestdrück*

Inaktiver User
14.03.2007, 18:20
Hallo Mädels!

Ich muss mich anschließen und sagen: Ich finde es super, dass wir uns auf diesem Weg gefunden haben. Bin auch total motiviert durch den regelmäßigen Austausch und immer schon wahnsinnig gespannt, wer sich in der Zwischenzeit wieder gemeldet hat.

Allerdings muss ich feststellen, dass ich auch kein kleines bisschen wehmütig werde, wenn ich über Euer Sportpensum lese. Ich bin durch meine Rückenschmerzen leider gerade völlig aus dem Leben geschossen und darf gar nichts machen (nicht mal walken auf dem Laufband). Muss nächste Woche erst mal zum MRT und hoffe, dass sich danach irgendwas tut. Ich habe nämlich gerade chronischen Bewegungsmangel :heul:
Kann noch nicht mal vernünftig radeln und das ist leider mein einziges Fortbewegungsmittel. Hier (Münster) gibt es nämlich super viel Kopfsteinpflaster und dass ist nicht "Rückenschmerz-kompatibel".

@Kathrin: Super, dass Du joggen gehst und Dir dabei nicht so einen Stress machst. Finde auch, dass es erst mal wichtig ist überhaupt "in die Gänge zu kommen"

@Lillebi: Statt Schoki: :blume: Gratuliere Dir!!! Und schließe mich dem Daumendrück-Kommando an. Wochenendbeziehung stelle ich mir auch sehr schwierig vor (hatte ich aber noch nie und bin gerad leider seit einiger Zeit unfreiwillig Single)

@Roxi: Ist doch toll, dass Du schon über die Hälfte vom angepeilten Ziel erreicht hast *will auch*

@Melanie: Gratulation zur Gewichtsabnahme :smile: Da rückt die "5" doch in greifbare Nähe

@An Euch alle: Ich wünsche Euch noch einen schönen Abend und freue mich wieder von Euch zu hören.

Mache jetzt nämlich Feierabend, nachdem ich gerade meine letzte Patientin verabschiedet habe.

Liebe Grüße

Inaktiver User
14.03.2007, 18:51
Hab jetzt auch ein Benutzerbild :smile:

Inaktiver User
14.03.2007, 19:34
Ich muss mich anschließen und sagen: Ich finde es super, dass wir uns auf diesem Weg gefunden haben. Bin auch total motiviert durch den regelmäßigen Austausch und immer schon wahnsinnig gespannt, wer sich in der Zwischenzeit wieder gemeldet hat.

:freches grinsen: :schild genau:



Allerdings muss ich feststellen, dass ich auch kein kleines bisschen wehmütig werde, wenn ich über Euer Sportpensum lese. Ich bin durch meine Rückenschmerzen leider gerade völlig aus dem Leben geschossen und darf gar nichts machen (nicht mal walken auf dem Laufband). Muss nächste Woche erst mal zum MRT und hoffe, dass sich danach irgendwas tut. Ich habe nämlich gerade chronischen Bewegungsmangel
Kann noch nicht mal vernünftig radeln und das ist leider mein einziges Fortbewegungsmittel. Hier (Münster) gibt es nämlich super viel Kopfsteinpflaster und dass ist nicht "Rückenschmerz-kompatibel".

oh je Du arme!!! das stell' ich mir furchtbar vor!! :regen: Ich wünsch' Dir, dass das gaanz schnell wieder besser wird!!! :wangenkuss:

@Lillebi: Laufen war ganz schön anstrengend *Hächztsz* immer schön drei Minuten laufen eine Gehen ... Ich wart' jetzt froehlich mal ab wie meine Knie das laufen vertragen haben (bisher geht's eigentlich ganz gut). Wegen den bloeden hab' ich nämlich vor vier Jahren auch komplett mit Sport aufhören müssen und dann gings los mit dem Stress und den Kilos ...

@alle: ihr schafft das auch mit den zehn kilos!!! irgendwann wird's zum selbstläufer!! (hoffentlich bleibts das auch noch ein bisschen). Versprochen!!:blumengabe: :allesok:

so, und jetzt geh' ich zum Video-Abend (ein bisschen Mädchen-Schnulzen gucken mit 'ner Freundin - Grease und LaBoum - mein Freund hat protestiert und bleibt zu Hause :freches grinsen: )

wünsch' euch einen schönen Abend!

LG Roxi

knuddlcherry
14.03.2007, 21:09
Guten Abend Mädels,

@Andrea
Patientin???

Oh man ich krieg gleich dir Krise, morgen gehts wieder in die Uni - denn auch die schönsten Semiferien gehen mal vorbei*wo ist der heul smili*

Ich habe heute meine Wohnung total schön frühlingsfit gemacht-alles ganz toll dekoriert und so. Ich mein bei so schönem Wetter kriegt man richtig Lust auf Sommer und BD:freches grinsen:

Ansonsten gibt es nichts neues, außer dass ich mir heute meine Hosen enger nähen lassen musste. Ganz neue gibts erst wenn das Ziel erreicht ist. Da bin ich hart *g*


Naja nun gut, dann wünsch ich euch noch einen schönen Abend...

Lg Janine

Inaktiver User
15.03.2007, 13:32
Hallihallo zusammen :Sonne:

wollte nur mal einen schoenen Tach wuenschen!! Hab' die Lauf-Aktion gestern gut ueberstanden (vor allem meine Knie *freu*)... merke aber schon deutlich, dass ich gestern was getan hab!! (Heute abend is' glaub' ich erstmal nochmal warme Badewanne angesagt!) ... auf der Waage hat sich's leider nicht niedergeschlagen, da hat sich nix geaendert zu gestern, naja wird schon noch kommen...

@Janine: hoffe Dein erster Tag nach den Semiferien war nicht zu stressig!! (fand das immer gaaanz super wenn pleotzlich alle Raeume vertauscht und Seminare gecancelt waren ... ) Irgendwie hat' ich auch immer das Gefuehl dass da die Zeit nicht wirklich immer gleich schnell laeuft :zwinker:

Wohnung auf Fruehling bringen werd' ich am Wochenende machen und ich freu' mich schon drauf!!

Wuensch Euch alles Liebe!

Roxi

Inaktiver User
15.03.2007, 14:47
:Sonne: Auch hallihallo :Sonne:

@Janine: Hoffe ebenfalls, dass Dein Semesterstart nicht allzu stressig war (kann mich noch gut erinnern :smile:, ist nämlich erst ein "paar Jährchen" her). Bin seit 2004 Dipl.Psych. (und trotzdem übergewichtig :wie?:) Nun ja, manche Dinge klappen halt auch wenn man eigentlich weiß wie es geht nicht immer. Aber wir arbeiten ja daran :smile:

@Roxi: Wünsche Dir, dass der Muskelkater schnell wieder verschwindet. Badewanne hilft bestimmt gut.

Hier noch schnell ein bißchen Frühling für alle :Blume: :Blume: :Blume: :Blume: :Blume: :Blume:

Inaktiver User
15.03.2007, 14:48
Und hier jetzt tatsächlich ein paar Frühlingsgrüße (s.u.)
:blume: :blume: :blume: :blume: :blume: :blume:

FWsNimue
15.03.2007, 19:12
Hallo ihr Lieben,

Wow seid ihr fleißig...da kommt man ja fast nicht mehr hinterher mit lesen!

Hab heute gesündigt...mein Kollege hat mich zu nem Stück selbstgebackenen Bananenkuchen eingeladen...da kann man nicht nein sagen, oder? :fg engel: Aber hab beim Abendessen etwas gespart...dafür knurrt mir auch schon wieder der Magen :hunger: muss ich hart sein...

@Lillebi: Ich drück dir auch die Daumen...kanne das Problem Fernbeziehung auch noch sehr gut (ich war ein Jahr in UK) und kann nur sagen NIE WIEDER!!! :schild genau:

Komm Abnds frühestens um halb sechs heim, aber bis ich ne Kleinigkeit gegessen hab und mich zum Schreiben aufraffen kann (wenn überhaupt... :knatsch: ) is es meistens so um sieben. Und die Konzentration ist natürlich auch nicht sooo toll nach der Arbeit. Aber bisher bin ich immer irgendwie fertig geworden...klappt schon!

@Andrea: Wünsch dir, dass dein Rücken schnell wieder besser wird :blumengabe: . Kann dich auch etwas beruhigen...ich hab im Moment auch viel zu wenig Bewegung...bist also nicht die einzige!

:buch lesen: jetzt muss ich was tun!

LG
Melanie

Inaktiver User
16.03.2007, 08:47
Guten Morgen ihr lieben :blume:

heute nochmal :Sonne: :smile: und morgen dann ausschlafen !!!


@Melanie: sei tapfer!! Du schaffst das!! Ich kenn' das ... is' ganz schoen aetzend wenn man immer denkt "so und jetzt Feierabend ... ach nee ... da war ja noch was" (mach auch nebenbei noch ein Fernstudium, das hat aber ganz schoen gelitten im letzten Jahr... seit gestern sind die Unterlagen fuers neue Semester da und jetzt muss ich mich auch mal zusammenreissen...). Wieviele Woerter hast Du denn jetzt?? uebrigens solls ja am Wochenende nicht mehr so schoenes Wetter sein: :regen: ---> :buch lesen:, :smirksmile: (ich auch)

So, wunderschoenen Tag noch!

LG Roxi

Inaktiver User
16.03.2007, 09:03
ach, und vergessen:


Bin seit 2004 Dipl.Psych. (und trotzdem übergewichtig :wie?:) Nun ja, manche Dinge klappen halt auch wenn man eigentlich weiß wie es geht nicht immer. Aber wir arbeiten ja daran :smile:



Ich hab' auch erst wirklich beschlossen, dass das so nicht mehr geht als ich letztes Jahr angefangen hab' in der Herz-/Kreislauf-forschung zu arbeiten :smirksmile: ... das kommt nicht soooo glaubwuerdig, wenn man dann sagt "dat Uebergewicht is' schuld " und die Leute die zuhoeren sollen sich einen so langsam angucken und man denkt "hm, ok., so knappe 15 bis 20 kilochens sind's bei Dir auch, ... aber ich weiss ja zumindest schonmal bescheid" :zwinker: und jetzt: Wie heisst's so schoen bei Bob der Baumeister: "Koennen wir das schaffen?" - "Jo, wir schaffen das!"

in diesem Sinne :yeah:

LG Roxi

Lillebi
16.03.2007, 09:33
Guten Morgen Ihr Lieben!
Daumendrücken hat wohl echt geholfen! :freches grinsen:
Wir haben mündlich eine positive Ressonanz bekommen. Von wegen mein Freund soll sich drauf einstellen dass er ca. im Mai/Juni nach Mainz wechseln kann! :jubel:
Ich kann´s gar nicht fassen und hoffe dass die Bestätigung in schriftlicher Form alsbald wie möglich ins Hause flattert!

Morgen ist´s bei mir soweit. Ich habe meine erste Diplomklausur. Und das schlimme ist. Ich hab in der Woche Urlaub nicht wirklich viel dafür getan. Schlimmer noch, ich hab noch nicht mal ein schlechtes Gewissen. Ich hoffe echt dass es morgen früh klappt. Ausschlafen ist morgen deshalb nicht. Muss um halb acht dort sein und schreibe von 08.00 - 13.00 Uhr. Also auch in diesem Falle würde ich mich über Daumendrücken freuen! :smile:

Auf der Waage geht´s gaaaaaaaaaaaaaanz langsam nach unten. Aber ich freu mich um alles was ich weniger hab - und wenn´s nur 100g sind! Hauptsache dauerhaft weg! :smirksmile:

@Andrea:
Erstmal gute Besserung!
Und zu Deinem schlechten Gewissen: Du bist nicht alleine!
Ich mach im Moment auch keinen Sport. Kann mich nicht dazu aufraffen. Damit ich aber ein wenig Bewegung hab gehe ich jeden Tag spazieren. Wäre das nicht auch was für Dich? Vielleicht in der Mittagspause?

FWsNimue
16.03.2007, 18:26
Hallo zusammen,

@ Roxi: Ach das tut gut wenn man nicht allein ist...Hast recht, ich bin schon richtig froh, dass es morgen regnen soll (sorry für alle anderen :freches grinsen: ) bin jetzt bei etwas über 600 Wörter...10% das is doch schon mal was und Ziel für heute 8 Uhr sind minimum 900...und dann geh ich weg, wer arbeitet muss auch feiern :jubel: :musiker: .

@ Lillebi: Das hört sich ja super an...und deine Klausur klappt auch ganz bestimmt :allesok:

LG
Melanie

Inaktiver User
17.03.2007, 08:45
@Lillebi: *GaaaaaaaanzFestDaumenDrueckFuerHeute* :blumengabe:
Ich freu' mich total fuer euch, dass das mit der Bewerbung so schoen geklappt hat! Ganz bestimmt kommt die schriftliche Zusage auch bald!

@Melanie:

wer arbeitet muss auch feiern :jubel: :musiker:

:schild genau: so sieht's aus :freches grinsen:

so die Damen und ich dreh' mich jetzt nochmal rum (hab' eigentlich nurmal eben nach den mails geguckt, was heute abend so ansteht) und freu' mich über den Samstag und auf die Party heute abend :smirksmile:

LG :kuss: Roxi

knuddlcherry
18.03.2007, 10:01
Hallöchen meine Lieben,
na wie war euer WE bis jetzt???:blume:

Bei uns is total schlechtes Wetter, total schlimme Sturmböhen (und ich wohne unter dem Dach, also wenn ihr nix mehr von mir hören solltet - neee schmarrn:smirksmile: )

Hab grad ganz lecker gefrühstückt-Omlette mit Heidelbeeren -> mmh legga :smile:

@Lillebi

Also erstmal muss ich sagen, dass ich mich wirklich seeehr für Dich und deinen Freund freue-ich mein immerhin wissen wir ja alle, dass es auf dem Arbeitsmarkt momentan nicht gerade rosig ausschaut. Aber das wichtigste ist ja jetzt, dass ihr keine WE-Bez
mehr führen müsst. Was ich persönlich am erfreulichsten finde:blumengabe:
Wie lief denn deine Klausur??
Bei mir fing ja letzte Woche auch das neue Sem an und das beste ist wir brauchen einige Bücher von denen alle mehr als 60 EUR kosten. Is wirklich lustig-aber Studenten haben´s ja :lachen:

@Melanie&Roxi

Wie läufts mit euren Arbeiten?? Immerhin ist das Wetter ja jetzt total kotzig, man hat also gar keine andere Möglichkeit, als sich auf seine vier Buchstaben zu setzten. Hab das WE auch schon total viel gemacht:knatsch: Allerdings werd ich die Sachen jetzt ins Eck schmeißen, schließlich ist ja Sonntag und da wird gechillt:freches grinsen:


Morgen ist ja wieder "Tag der Waage" *g* und Tag fürs Fitnessstudio. Hab total schlechtes Gewissen, war nämlich die Woche statt 3mal nur 1mal im FS, hatte zuuu viel Stress und das WE hatte ich noch meine Arbeit und Besuch obendrein. Aber naja Jammern gibts nicht-lauf ich mir halt morgen-im wahrsten Sinne des Wortes-wieder den Arsch ab *G*:freches grinsen:


So jetzt wünsch ich euch noch einen wunderschönen Sonntag-mit nicht allzuviel Stress und für mich mit nicht allzuviel Strumböhen *g*


GLG Janine:blumengabe:

Jarla
18.03.2007, 12:16
Einen schönen Sonntag auch von mir,

bei uns stürmts auch gewaltig und ich liege im Bett, weil ich seit Donnerstag urplötzlich mords die Erkältung habe - oder es ist Heuschnupfen, bin mir da nicht so sicher.:wie?:

Entsprechend habe ich auch keinen Sport machen können, was mich total ärgert, weil ich wirklich Lust drauf hätte. Bah. So was blödes. Drinke fleißig ganz viel Tee und hoffe, das geht schnell wieder weg...

Morgen das erste mal wiegen... bin ja mal sehr gespannt ob sich überhaupt was getan hat. :knatsch:

Gehustete Grüße
Katrin

Jarla
19.03.2007, 09:16
Erster Wiegetag:

12.03.07 : 74,2 kg
19.03.07 : 73,2 kg

Juchuuu! Das erste Kilo ist geschafft! :yeah:
Der Motivationsschub kommt genau richtig, habe gestern abend ne riesen Portion Eis verdrückt und mich drüber gleich danach geärgert. Heuschnupfen ist auch besser, habe mich selten so über Regen und schlechtes Wetter gefreut :zwinker:

Ich hoffe, dass ich heute abend oder morgen wieder wenigstens Krafttraining machen kann.

Wünsche euch einen schönen Tag!
LG
Katrin

Inaktiver User
19.03.2007, 10:40
Hallo Maedels :blume:

da isser, der Tag der Wahrheit ... und da isse auch: Die Stagnation ... heute morgen 68,2 ... das sind genau 100g weniger als letzten Montag :knatsch: naja, noch bin ich zuversichtlich, konnte ja auch nicht die ganze Zeit so schnell weitergehen. :krone auf:

@Kathrin: Super!! Da hat der Einstieg doch prima geklappt! Und schoen, dass der Heuschnupfen wieder bessern ist! Bei uns lag' uebrigens heute morgen Schnee :wie?: .

@Janine: Super Sache das mit den Buechern! Und spaeter braucht man sie dann doch nicht mehr, nur mal eben fuer das eine Seminar... ich glaub' auch so langsam nicht mehr an's "freie Studium" ... da kann man nur sagen "reiche Eltern fuer alle!" .. in der Bib is' vermutlich nix zu machen, oder? (bei uns stand immer ein lustiges Buch der vorletzten Auflage fuer ca. 200 Studis im Jahrgang..., naja und jetzt mit dem Fernstudium muss' man eh' sehen wo man bleibt...)


Diese Woche wird dann fuer mich der Pruefstein, wie gut ich meine Futtergewohnheiten nun inzwischen wirklich umgestellt hab... wir haben naemlich eine Tagung auf die ich mich eigentlich auch schon total freu' (is' naemlich praktischer Weise zu Hause in Marburg, d.h. eine Woche lang nicht pendeln :freches grinsen: ) ... es kommen aber auch total viele liebe Leute, die ich super lange nicht mehr gesehen hab' und dementsprechend viel wird wohl auch essen gegangen und zwischendurch "gesnackt" ...

Mein Wochenend-Pensum fuers Studium hab' ich auch nicht ganz geschafft, mal gucken wann ich das noch einschieb... Dafuer hab' ich mich aber bestimmt definitiv genug bewegt :freches grinsen: hab' mir von der Party am Samstag naemlich einen ordentlichen Muskelkater vom Tanzen mitgebracht :zwinker: ... und da hab' ich die zehn kilos weniger ordentlich gespuert, das hat richtig spass gemacht!! Und ich hab' mich gaaaanz brav vom Bueffet ferngehalten (hatten vorher schon gekocht, weil nicht klar war ob's was gibt: Die leckere Chinapfanne!! *Mjami* - geht super schnell uebrigens!).

So, ich hoffe, ihr habt heute bzw. morgen mehr als meine 100g zu berichten!!

Wuensche euch einen guten Start in die Woche :kuss:


LG Roxi

Inaktiver User
19.03.2007, 13:59
Hallo Mädels!

Ich hatte leider am Wochenende einen ganz schlimmen "Futter-Rückfall". War nach Hochzeit und geplatzer Wochenendplanung total gefrustet und hab den Samstag abend und Sonntag mit Chips und Lakritz auf dem Sofa verbracht :nudelholz:
Ich war am Samstag total gefrustet, weil ich trotz Einhaltung des Diätplans plötzlich ein halbes Kilo mehr auf der Waage hatte und somit wieder auf eine 8 schielen musste. Und dann kam irgendwie eins zum anderen und von daher habe ich gerad gar keine Lust mich morgen auf die Waage zu stellen (werde Euch natürlich trotzdem berichten :heul:)

@Katrin: Herzlichen Glückwunsch zu deinem ersten verlorenen Kilo!!! :yeah: Das motiviert doch zum Weitermachen, oder? Und das trotz Bettruhe... Wünsche Dir erst einmal gute Besserung und natürlich das es so weitergeht :smile:

@Lillebi: Auch von mir ganz herzliche Glückwünsche!! Dann könnt Ihr ja bald nach einer gemeinsamen Wohnung suchen, oder?

@Janine: Ich find einmal Sport ist auf jeden Fall besser als kein mal. Ist doch toll, dass Du überhaupt gegangen bist.

@Melanie/Roxi: Was machen Eure ARbeiten? Leben die Rechner noch? :pc kaputt: Kann mich noch gut daran erinnern, wie es mir beim Diplomarbeit schreiben ging - ich leide mit Euch!!!

@Roxi: Du kommst aus Marburg? Da ist es ja total schön. War letztens zum ersten mal da und sehr angetan. Fand die Oberstadt sehr niedlich und das Essen sehr lecker (war in der Kostbar - allerdings vor meinem Diätstart :smile:)

So, ich werd jetzt mal meinen Salat mümmeln. Drückt mir die Daumen, dass ich die Kurve kriege. Finde es immer extrem schwierig, wenn man erst mal wieder auf den Geschmack gekommen ist :hunger:

Andrea

FWsNimue
19.03.2007, 17:46
Hallo zusammen,

Will nur schnell mein Gewicht loswerden, dann muss ich weiter arbeiten...macht euch keine sorgen, wenn ihr ne weil nichts von mir hört...bin völlig am rotieren und ne Blasenentzündung hab ich mir auch noch eingefangen...

Aber ich kann stolz sein diese Woche:

05.03. 61kg
13.03. 60,2kg
heute 59,4 :jubel:

Die 5 vorne tut soooo gut!

LG
Melanie

knuddlcherry
19.03.2007, 20:38
Guten Abend meine Lieben,

oh gott heute war es soo stressig bei mir. Hatte bis jetzt Vorlesung und bin eben erst heimgekommen. Mit dem Essen ist das natürlich nicht so optimal. Aber ich mach das ganz einfach.
Frühstück gibts ganz normal, Zwischenmahlzeit auch, in der Mittagspause gibts dann das Lunchpaket mit 400kc*g* und so weiter :freches grinsen: Klappt eigentlich ganz gut. Ist ja nur 1 mal in der Woche so.

Ach ja, heute früh war ich ja wieder auf meiner Waage uuuuuuund
wieder 1 Kilo weniger - ich freu mich soooooo:yeah:
Jetzt bin ich bei 70,8 bzw. 71 und hab somit schon 6 Kilo runter:zwinker: YUHUUUUUUUUUUUUUUUUUUU

@Katrin
Super-ich freu mich sehr für dich. Ist ein tolles Gefühl oder???:freches grinsen:
Außerdem wünsch ich dir eine gute Besserung und hoffe, dass du bald wieder gesund wirst:blumengabe: <<<dafür gibts auch die Gute-Besserungs-Rose *g*

@Roxi
Mmmh jetzt gehts los. Aber hey, wieviel sinds jetzt 10 Kilo - jetzt kommt halt des Hartnäckige. Da hilft denk ich mal nur Sport bis zum Abwinken. Aber ich bin zuversichtilich, dass wir die letzten Pfunde auch noch zum schmelzen bringen:smirksmile:

@Andrea
Also ich muss schon mit dir Schmipfen, so war das nicht abgemacht:smirksmile: *aufdiefingerhau* Aber ich hoffe, dass das nicht mehr vor kommt. Denk mal an die schon verlorenen Kilos und wie man sich mit jedem Verlorenen besser fühlt:smile:
Wenn du dich noch nicht sooo beherrschen kannst, räum das Zeug weg. Wirklich das ist die beste Lösung.

@Frau Rotation alias Melanie*g*
Auch für dich freu ich mich seeeeeeeeeehr über das verloren Kilo.:blumengabe: Ganz super !!!!


Ach ja wiegt sich von euch wer jeden Tag????


Wünsche euch noch einen suuuuper schönen Abend und viiiel Disziplin - wir packen das:blumengabe:


Lg Janine

Inaktiver User
20.03.2007, 08:24
Guten Morgen Maedels:Sonne:

so, hab' den ersten Tag gut ueberstanden ... gestern lecker essen gewesen und nicht zugenommen!

@Andrea: übrigens genau in der Kostbar :lachen: ... lecker Salat *ganzbravgewesenbin* ...ich geh' da auch total gerne hin!! ... und ich bin total froh' dass wir's geschafft haben nach meinem (erst-)Studium in Marburg wohnen bleiben zu können, mag' die Oberstadt nämlich auch total gerne und hab' ganz lange am Schloss gewohnt :freches grinsen:

Heute isses etwas ruhiger, aber morgen wird's dann wieder spannend ...

@Melanie und Janine: Super!! weiter so ihr beiden!! Ich freu mich mit euch :lachen:

@Janine: Jo, ich wieg' mich jeden Tag ... hab' irgendwie das
Gefühl das dann besser unter Kontrolle zu haben. und: hast recht: die 10 Kilos sind ja immerhin schon weg, und der Rest muss irgendwann auch noch weichen, ich bin nämlich hartnäckiger als die hartnäckigen Pfunde ... hab' ich beschlossen :smirksmile: ! Und ich freu' mich auch immer noch total drüber, dasses bisher so gut funktioniert hat!! ... was auch total anspornt sind die Gesichter der lieben Kollegen (z.B. gestern Abend), die mich jetzt länger nicht gesehen haben und staunen, das das Elefäntchen verschwunden ist :smirksmile: ...

@Melanie: Gute Besserung!!!!:kuss:

So, jetzt geht's los!

Ich wuensch' euch einen wunderschönen Tag

LG Roxi

Lillebi
20.03.2007, 14:16
Hi Mädels!
Wie geht es Euch?
Wie ist das Wetter so bei Euch?

Ich bin gestern wieder nach Mainz gefahren. Hatte die ersten 70 km geschlossene Schneedecke auf der Autobahn und bin mit 60 - 80 h/km vorangetuckert. Dann schlug das Wetter um und es wurden bis zu 5 Grad wärmer und von Schnee weit und breit nix mehr. Voll verdrehte Welt....

Wie läufts mit der BD?

Im Moment habe ich leichte Schwierigkeiten. Abends bin ich allein zu Hause und da stopfe ich gerne aus Langeweile Sachen in mich rein...

Übrigens vielen lieben Dank Euch allen für´s Daumendrücken während meiner Klausur. Lief echt ok. Leider hab ich aber ein Leichtsinnsfehler gemacht und bekomme deswegen 25% der Gesamtpunkte abgezogen. ABER: HAUPTSACHE BESTANDEN!!! :)

Meine Waage sagte am Montag: 89,5 kg
Das sind leider wieder eine Zunahme von 0,3 kg. Weiss auch von was. Meine Eltern waren am Wochenende da und hatten Sacher-Torte dabei....

An alle die abgenommen haben: SUPER! Herzlichen Glückwunsch und macht weiter so.
Und am Rande: Tritt mir mal bitte jemand in den Arsch?!

Inaktiver User
20.03.2007, 15:58
Hallo Mädels!

Wollte Euch auch kurz mein Gewicht mitteilen. Hab trotz Frustessen am Sa/So (danke Janinie für den Arschtritt :smile:) zum Glück nicht zugenommen. Aber auch nicht abgenommen (bzw. nur 100g)

27.02.07: 84,0 kg (Startgewicht)
06.03.07: 82,6 kg
13.03.07: 79,5 kg
20.03.07: 79,4 kg

Zum Glück habe ich seit Montag wieder die Kurve gekriegt und bin wieder in die BD eingestiegen. Allerdings mache ich es immer so, dass ich mir am Tag des Wiegens (ich versuche es auf Dienstags zu beschränken) einen Schokoriegel kaufe, damit der Heißhunger über die Dauer nicht allzu groß wird. Ansonsten habe ich gar nichts zu Hause, was allerdings nicht automatisch bedeutet, dass ich nichts futtere (siehe Sa/So). Da war der Weg dank Frust trotz Regen nicht zu weit bis zum Supermarkt/Kiosk :gegen die wand:

@Melanie: Gratulation zu der 5. Stelle es mir traumhaft vor, diese Zahl auf der Waage zu erblicken. Ist bei mir bestimmt schon zehn Jahr her. :yeah: weiter so, und ab jetzt die 5 verteidigen :smile:

@Janine: Dir auch ganz herzliche Glückwünsche :yeah: Wieder ein Kilo, toll!!!!! *will auch* Hoffe ich kann nächste Woche auch wieder "mithalten"

@Lillebi: :fluestertuete: Hier kommt also der angeforderte Arschtritt :smile: (auch wenn meine letzte Woche keine Glanzleistung war). Versuch Dich gefälligst zusammenzureißen, damit Du nächste Woche eine Gewichtsabnahme vermelden kannst!!!!!!!!!!!!! Und wenn Du Dich immer abends vollstopfst, dann plan irgendwelche Aktivitäten, bei denen man nicht essen kann. Nicht mehr :entspann:, sondern Freunde besuchen, baden, Spazieren gehen oder uns kilometerlange Nachrichten schreiben. Irgendwas, was die aktuelle "Routine" durchbricht. Bin sicher Du schaffst das. Aber Du solltest direkt heute damit anfangen. Jeder Tag wird schwieriger!!

Muss jetzt noch ein bißchen fleißig sein :buch lesen:

Lasst es Euch gut gehen!

FWsNimue
20.03.2007, 22:56
Hallo ihr Lieben!

Hier erst mal ein Glückwunsch Blümchen für alle die abgenommen haben :blume:

Für alle anderen : IHR SCHAFFT DAS AUCH!!! TSCHAKKA!!! :schild genau:

@ Lillebi: Ich kenn das Problem, bin auch oft alleine, weil mein Freund dauernd auf Dienstreise ist, dann isst man vor lauter Langeweile den ganzen Abend irgendwelche Kleinigkeiten. Mein Tip: Obstsalat schnippeln, erstens ist das Arbeit, da überleg ichs mir immer zwei mal ob ich wirklich was essen muss, und wenn ich mich überwinde kann man den schön nebenher futtern und er hat nicht ganz soooo viele kalorien (und macht relativ schnell satt). Der Rest eignet sich am nächsten morgen prima als Frühstück.

@ Andrea: Nimms nicht so schwer...immerhin hast du in 3 Wochen über 4 Kilo abgenommen, ich finde das ist eine super Leistung! :allesok:

Ich geh jetzt erst mal :schlaf gut: weil sonst muss ich noch weiterarbeiten :freches grinsen: , Hab mein "Tagessoll" von 500 Wörtern zwar nicht erreicht aber ich war auch nicht faul, also hab ich mir das verdient ... kann ja immer noch am Samstag die Vorlesung ausfallen lassen wenns gar nicht anders geht, dann gewinnich noch nen Tag Zeit...

Euch alles Gute.

LG
Melanie

Inaktiver User
22.03.2007, 20:55
Hallo Ihr lieben!

Wollte nur mal kurz ein Lebenszeichen von mir geben! ... man das is' ganz schoen anstrengend mit der Tagung!! hab' irgendwie den Fehler gemacht aus dem Gedanken heraus nix "falsches" essen zu wollen zu wenig zu essen die letzten zwei Tage... hab's auch irgendwie nicht geschafft mir mein übliches Mittagspaket mitzunehmen (bloed - wo's doch eigentlich direkt hier vor der Haustuer ist...) ... daher: gehe jetzt in die Kueche und bereite das für morgen vor - so!

@Lillebi: :nudelholz: koenntest Du gefaelligst mal die Abendsknabber-und-in-Dich-reinstopferei lassen?! - Janine hat recht: Obstsalat schnippel is' 'ne super Ablenkung und man kann schon beim zusammenmixen lecker Naschen!!! :allesok: (muss ja nicht ein fuenf-Kilo-Bananen-Salat sein :smirksmile: )

So, jetzt aber in die Kueche und dann fall' ich auf der Stelle in's Bett:schlaf gut:

LG Roxi

Inaktiver User
23.03.2007, 12:41
Hallo!

Ihr seid zwar alle schon eine Weile dabei, aber vielleicht darf ich trotzdem noch zu Euch stoßen? Nachdem ich Eure Beiträge gelesen habe glaube ich, dass ich mich in Eurer Runde ganz wohl fühlen könnte. :blumengabe:

Kurzinformationen als Entscheidungshilfe:

Ich bin 29 Jahre alt, schreibe derzeit an meiner Diss. und zwar im Wesentlichen am heimischen Schreibtisch. Im Laufe der letzten Jahre habe ich etwas zugelegt (Stichwort Examen) und war schon länger unzufrieden deswegen. Nachdem ich aber am Wochenende aus Chile zurückgekehrt bin, wo ich (wie ich am Sonntag schockiert feststellen musste) innerhalb von drei Wochen vier Kilo (!) zugenommen habe, ist das Maß voll und ich will es wieder verstärkt angehen.

Diäterfahren bin ich auch schon - nach meinem ersten Examen habe ich mit der Brigitte-Diät erfolgreich vier Kilo abgenommen und auch nachher noch häufig nach den Rezepten gekocht. Manche sind sogar zu meinen Lieblingsgerichten geworden, auf die ich nicht mehr verzichten will. Aber nach dem Referendariat habe ich mir wohl das unkontrollierte Essen von Kleinigkeiten zwischendurch wieder angewöhnt ... :heul:

Stand der Waage heute früh (bei 1,73 m): 73,9 kg. Das ist mir zum Wohlfühlen noch zu viel! Mein Ziel sehe ich bei 66 kg. Mit der Brigitte-Diät und regelmäßigem Laufen (Ich laufe seit August regelmäßig ein bis drei Mal die Woche, meistens um die vierzig bis fünfzig Minuten.) dürfte das doch zu schaffen sein!? :zwinker:

Viele Grüße,
Lana :blume:

Inaktiver User
24.03.2007, 09:25
Hallo Lana!

Ich sage jetzt einfach mal Herzlich Willkommen :blumengabe: Von mir aus kannst Du Dich uns gerne anschließen.
Wir tauschen immer Montags oder Dienstags unser Gewicht aus und gerade ist es hier erstaunlich still.

Mädels???? Wo steckt Ihr denn alle??? :wie?: Seit ihr alle am Schreibtisch versumpft oder gibt es etwa Rückfälle und Diätzweifel?
Ich freue mich auf jeden Fall auf Nachricht von Euch und hoffe es geht Euch gut... Spätestens am Dienstag werde ich eine Vermisstenanzeige aufgeben :smirksmile:

knuddlcherry
24.03.2007, 10:07
Guten Morgen meine Lieben, :blume:


also ich lebe noch, habe keine Diätzweifel und bin super dabei. Hab nur momentan bissl Stress mit Uni und so.

Hey ho Lana, natürlich nehmen wir dich auf und mal nebenbei - es würde mich sehr wundern wenn du mit der BD und regelmäßigem Sport nicht deine Pfunde los werden würdest :smirksmile: Also los gehts, wir stehn hinter dir:freches grinsen:

Habe mich gestern endlich überwinden können und hab mir Ohrringe stechen lassen. Hört sich jetzt vllt komisch an - aber dass war für mich echt ne überwindung (habe nämlich die absolute Spritzenphobie und bin in dieser hinsicht ein totaler Hase:lachen:) Aber naja jetzt hab ich welche, bin überglücklich und steh den ganzen Tag vor dem Spiegel *g* Ich würd mal sagen, dass war meine Belohnung von mir für mich bezüglich der schon 6 über Bord geworfenen Kilos:freches grinsen:
Freu mich ja schon wieder auf Montag-mal gucken was sich wieder getan hat:zwinker:


So jetzt muss ich mal zur Post-meine weiteren 4 Bücher abholen :knatsch:


GlG und noch ein wuuuunderschönens WE

Janine

Inaktiver User
24.03.2007, 11:06
Hallo Janine!

Das ist ja super! Kann mir vorstellen wie es Dir geht. Herzlichen Glückwunsch also zu Deinen neuen Ohrringen :prost:
Weiß durch meine Arbeit (und durch meine eigene Zahnarztphobie) wie schlimm es ist sich zu überwinden. Aber: Konfrontation ist die beste Lösung. Und jetzt hast Du jeden Tag was zum Freuen und Angucken!
Bin schon so gespannt was unsere Waage Anfang nächster Woche sagt. *will mich auch belohnen können*
Und es geht mir ähnlich wie Dir. Sitze auch im Büro und arbeite und werde wohl noch den Rest des Tages beschäftigt sein. Und dann wird noch eingekauft, damit ich auch in der nächsten Woche wieder tolle neue BD-Rezepte ausprobieren kann.
Leider muss ich Do und Fr auf eine Weiterbildung. Mal sehen, wie es da so mit der Ernährung klappt .
So, muss auch schnell weitermachen

An alle: DURCHHALTEN :freches grinsen:

Inaktiver User
24.03.2007, 18:16
Hallo Mädels!

also erstmal hi an Lana :blume: und herzlich willkommen!

sieht ja aus, als ob wir alle die Woche im Stress versunken sind :knatsch: Ich bin soooooooo froh, dass die Tagung vorbei ist! War total interessant und super, ging aber echt an die Substanz wenn man dann auch noch dauernd auf's Essen aufpasst!
Jedenfalls weiss ich jetzt wie ich die ganzen Kilos in den letzten Jahren drauf bekommen hab...

@Andrea: Ich hoff' bei Dir stehen nächste Woche nicht so viele Kekse auf der Weiterbildung rum wie bei uns in den Kaffepausen der letzten Tage, das macht die Sache echt hart!:zwinker:

Ich werd' heute und morgen nix mehr für mein Studium machen ... heute Abend is' Geburtstagsparty von 'ner Freundin und morgen muss mal gaaaaaaaaanz dringend gechillt werden:cool:

@Melanie: Wie siehts bei Dir mit Hausarbeit aus? Hoffe Du bist fleissiger und disziplinierter als ich:unterwerf:

@Janine: Das is' doch 'ne schöne Sache!! Ich drück' mich schon die ganze Zeit davor mir mein eines Ohrloch wieder aufstechen zu lassen, blöderweise hab' ich den Ohrstecker der da drin war zu früh' rausgenommen (schon vor Jahren) und jetzt isses wieder zugewachsen...

So, jetzt gibt's gleich Abendessen: Kartoffeln, Ei und Salat (bloss nix anstrengendes mehr :smirksmile: ). Ich freu' mich soo drauf' nächste Woche wieder brav nach BD essen zu können und jeden Abend was leckers zu kochen! Hätte nicht gedacht, dass ich mich schon so dran gewöhnt hab und dass es mir so fehlen würde... würde sagen Ernährungsumstellung auf dem Weg der Besserung angekommen :freches grinsen: !

Wünsch' Euch noch einen schönen Samstag hier is übrigens :regen: und grau ohne Ende ...

LG Roxi

Inaktiver User
24.03.2007, 22:33
Hallo Andrea, Janine und Roxi,

vielen Dank für die lieben Willkommensgrüße! Es ist wirklich motivierend, wenn man sich im Forum austauschen kann. :blumengabe:

Ich habe mir vorgenommen, die Sache jetzt mal ganz planmäßig anzugehen, damit ich mich nicht wieder selbst verarsche und lauter gesunde Kleinigkeiten futtere, die in der Summe eben doch zu viel sind. Habe dann auch gestern meinen ersten Wochenplan zusammengebastelt und heute entsprechend eingekauft. Vorhin gabs bei uns Salami-Rauke-Wraps - mmhh, sehr empfehlenswert!

Während Tagungen oder Veranstaltungen gesund und fettarm zu essen, finde ich auch nicht einfach. Da muss man manchmal schon viel Selbstdisziplin aufbringen! Schwierig auch, wenn man irgendwo zum Essen eingeladen ist. Aber das kann man ja später ausgleichen.

Heute war hier im Norden wunderbares Frühlingswetter, die Sonne strahlte den ganzen Tag und es war mittags um die 15 Grad warm. Ich hoffe, dass das so bleibt, da hab ich gleich gute Laune! :Sonne: Morgen steht auch definitiv wieder ein Läufchen auf dem Programm, freue mich schon drauf.

Wünsche Euch noch ein schönes Rest-Wochenende!

LG, Lana :blume:

Inaktiver User
25.03.2007, 16:39
Die Sonne scheint :Sonne: ...

bei uns gibt's heute gefüllte Gurken mit Tomatensauce ... bin ja mal gespannt, hab' noch nie warme Gurken gegessen:lachen: werd' jetzt mal den Reis vorkochen und dann ein Bisschen spazieren gehen oder so. :blumengabe:

Schönen Sonntag euch allen noch!

:blume: :blume: :blume: :blume:

Roxi

knuddlcherry
25.03.2007, 20:24
Hallöchen meine Lieben,


freut mich, dass es euch so gut geht:smile:
Ihr werdets nicht glauben aber ich hab mir gestern vormittag>>>>

DEN RECHTEN FUSS GEBROCHEN:niedergeschmettert:
Ich bin total durch den Wind, das ist echt der größe Mist.
Hab jetzt nen dicken Gips und darf nur mit Krücken humpeln und das schimmste von allem ist, das ich täglich einmal eine Bauchspritze verabreicht bekomme - und das bei meiner Spritzenphobie. Ich könnte heulen. Was noch hinzu kommt, das ich jeden Tag soweit fahren muss und jetzt erst mal gucken muss, wie ich das organisiere - denke ich muss mit der Bahn fahren.

Das Wochenende war ich nun bei meinen Eltern - ihr wisst ja von Mami betütelt zu werden ist ja das schönste :smirksmile:
Hab gestern dann zwar vor lauter Schreck fast nix gegessen aber dann zur Nervenberuhigung einiges in mich reingestopft, was für die Diät nicht so förderlich ist. Naja ich war bis jetzt sooo eisern-das war jetzt einfach mal ne ausnahmesitutation. Morgen geht es wieder streng nach der BD.
Sport wird nun zwar für die nächsten 6 Wochen ausfallen aber das geht jetzt mal nicht anders. Hauptsache ich nehme nicht zu. Aber ich denke wenn ich mich nach der BD ernähre, nehme ich auch ohne Sport ein paar Pfündchen ab, bzw. nicht zu. Außerdem muss ich sagen, dieses Krücken-Gehumpel bringt den Puls auch ganz schön auf Hochtouren *g*

Ach ja wiegen fällt für die nächsten 6 Wochen auch weg-da ich ja den Gips hab und mich ohnehin nicht hinstellen kann. Aber nach den 6 Wochen gehts dann wieder weiter mit dem allmontagigen Gewichtmitteilen *g*

Naja so allem in allem ist meine Situation wirklich richtig sch***** aber ich nehms mit Humor*g*
Und außerdem, hey ich hab schon 6 Kg runter :freches grinsen: LOL... so fällt das Krücken-Gehumpel schon mal leichter :smirksmile:


Schönen Sonntag noch und ich freue mich Morgen auf eure neuen News, bezüglich Gewicht.


Lg Janine

Inaktiver User
25.03.2007, 22:09
Hallo Janine!

au weia Du Arme!!! :wangenkuss: Wie hast Du das denn angestellt??:ooooh:

Ich wünsch' Dir, dass es wenigstens nicht so schlimm weh' tut!! :blumengabe:

... und vielleicht bist Du nach der Rosskur in sechs Wochen dann ja die Spritzenphobie los :smirksmile: !

Ich drück' Dich ganz fest! :blumengabe:

LG Roxi

Jarla
26.03.2007, 08:46
Hallihallo Mädels,

Als erstes: Janine, du ärmste, wie ist das passiert? :wie?:

Dann: herzlich Willkommen Lana! :blumengabe:

Drittens: es ist Montag morgen und nachdem ich es tagelang nicht mal geschafft habe hier reinzuschauen (am Freitag ist EnglischMagisterklausur und vier Tage drauf Germanistik - ich drehe hier langsam durch), hat mich wenigstens mein Gewicht trotz schlimmster Erwartungen erfreut!
Hab die ganze letzte Woche nicht einmal Sport gemacht :knatsch: und auch mehr als einmal gesündigt, aber trotzdem meldet die Waage:

26.03.07: 72,6 kg

Das sind zwar "nur" 600g aber auf jeden Fall besser als nix und meine Laune hat das eben doch enorm angehoben. :Sonne:

Hoffe, ihr habt auch nen netten Puscher am Morgen - auf eine weniger stressige Woche! :ostersmiley:

Liebste Grüße
Katrin

Inaktiver User
26.03.2007, 09:50
Guten Morgen!

@ Janine: Och, Mensch, das ist ja gar nicht schön! Aber Du hast Recht: Mit der Diät am Besten weitermachen und ansonsten möglichst schonen - man kann wirklich auch ohne Sport abnehmen (jedenfalls nach meiner eigenen Erfahrung). Das bringt jedenfalls längerfristig mehr Befriedigung als Trost-Schoki! :zwinker:
Gute Besserung! :kuss:

@ Katrin: Danke schön für das Willkommen und Glückwunsch zu den 600g! Ich glaube, wenn man langfristig abnehmen und Gewicht halten will, kann man nicht jede Woche mehrere Kilos verlieren. Also sind wir mit dem zufrieden, was geht und zwar gesund geht! :blumengabe:

@ all: Übers Wochenende war ich schon mal sehr konsequent und fühlte mich auch gut dabei. Kein Wunder, bei den leckeren Sachen, die es so gab (Heute zum Frühstück übrigens Brie-Mango-Panini. Das war gut!)! Habe den gestrigen Sonntag in erster Linie draußen verbracht: Laufen und Spazierengehen bei wunderbarem Wetter. Vermelde deshalb auch erste Erfolge:

23. März 2007: 73,9 kg (Start)
26. März 2007: 73,6 kg

Von mir aus kann das so weitergehen ...

Euch allen einen schönen Wochenbeginn!

LG, Lana :blume:

Inaktiver User
26.03.2007, 10:02
Guten Morgen und einen sonnigen Start in die Woche!

@Janine: Du Arme! Werd schnell wieder gesund und halt die Ohren steif wegen der Spritzen. Auf jeden Fall auf diesem Weg ganz viele Gute-Besserungs-Wünsche aus dem sonnigen Münsterland.

@Lana/Katrin: Herzlichen Glückwunsche zu den purzelnden Kilos. Jede Woche ein bisschen mehr :yeah:

Bei mir ist ja erst morgen wieder der große Tag der Waage, werde Euch also erst morgen schreiben können, ob ich auch abgenommen habe. Diese Woche habe ich es nämlich geschafft, mich nicht ein einziges mal zwischendurch zu wiegen. Allerdings hab ich am Samstag auch ein wenig gesündigt (Wein und Weingummi - fürchterliche Kombination) und bin daher etwas beunruhigt.

Na ja. Ich hab auf jeden Fall eine ziemlich stressige Woche vor mir und werd mich daher wahrscheinlich nur kurz morgen melden und dann erst Samstag wieder Gelegenheit finden mich zu melden :knatsch:

Also, macht es erstmal gut und haltet durch. Zusammen schaffen wir das bestimmt

knuddlcherry
26.03.2007, 13:49
Hallöchen meine Mädles,

vielen, vielen lieben Dank für eure vielen Wünsche:smile:
Sitz grad zu Hause auf dem Sofa und zapp die TV-Programme rauf und runter. Zum Glück gehts morgen wieder in die Uni:smile:

@Lana
Ja das denke ich ist die beste Möglichkeit, wie gesagt ich ernähre mich ja trotzdem streng nach der BD.
Das Problem war ja eigentlich nicht die Trost-Schoki sondern die Trost-Gummibärchen *g* Aber ich muss ehrlich sagen, eigentlich schmeckt es gar nimmer so gut, das schlechte Gewissen macht überall so nen bitteren Beigeschmack *g* Aber ich denke auch ich brauchs gar nimmer soooo, hab jetzt so lange schon darauf verzichtet.

Ist bei euch auch so schönes Wetter-bei uns is es herrlich-glaub ich beförder mich dann mal bissl raus auf den Balkon.
Vorhin hab ich versucht mich mal auf die Waage zu stellen-hat aber leider nicht so ganz funktioniert. Dann hab ich mich interessehalber mal draufgekniet (oh gott das darf ich gar keinem erzählen :ooooh: ) Denk aber nicht dass das sooo eine präzise Möglichkeit zum Wiegen ist LOL

Außerdem hab ich lustige Nachrichten für euch-was meine Spritzen anbelangt. Ihr werdets nämlich nicht glauben, aber ich habs vorhin übers Herz gebracht mir selbst eine zu setzen.
Dazu gekommen ist es allerdings so:
Ich saß auf der Couch und dachte drüber nach, ob ich den Rat meines Arztes nicht vllt doch befolgen sollte, da sich so ne Thrombose ja schon schneller bilden kann als man denkt und wenn diese dann ins Gehirn oder gar ins Herz geht, war&#180;s das dann mit der kleinen Janine. Naja dann hab ich das Ding ausgepackt, desinfiziert und schaute es dann erst mal (wie immer) paar Minuten an um meinen ganzen Mut zu fassen.
Als dann allerdings meine Wellis aus ihrem Flug heraus meine Vase auf dem Tisch zum stürzen brachen bin ich sooo erschrocken, dass ich mir das Ding erst mal in seiner vollen Länge in den Finger rammte. Naja gut voller Wut und total über meine eigene Blödheit geschockt beschloss ich dann, das es das jetzt auch nicht mehr rausreiße und hab mir die Spritze dann auch gar verpasst *g*
Ich freu mich jetzt wie ein Schnitzel, weil ich jetzt weiß, dass es gar nicht schlimm is und ich das jetzt eigentlich immer selber machen kann.

Bei mir hats sogar (nicht wie bei meinem Arzt oder meiner Mutter) nicht geblutet *stolz* :freches grinsen: Ich glaub ich sollte mein Studienfach wechseln *g*


LG Janine

Inaktiver User
26.03.2007, 17:15
Tach auch zusammen :smile:

@Lana und Katrin: Bravo und weiterso :blumengabe:!

was'n Tag heute ... fing eigentlich ganz gut an naemlich mit wiegen und siehe da (war jetzt seit Freitag nicht mehr auf der Waage weil dachte mir geht eh' nix weiter...) heute morgen 67,6 kg :lachen: , damit haette ich dann doch meine 500g fuer die Woche geschafft! *sehrzufriedenbin* !!!

@Janine: also erstmal: ICH BIN STOLZ AUF DICH!! :allesok: !! ... wofuer das liebe Viehzeug nicht alles gut ist :smirksmile:

und dann: vielleicht sollten wir ab naechste Wochen einen neuen Thread aufmachen>"Abnehmen mit Gips" ... hat sich naemlich bei mir jetzt rausgestellt nachem ich in den letzten Wochen diverse Male beim Orthopaeden und in der Roehre war, dass ich naechsten Montag mein Handgelenk operieren lassen muss und dann auch fuer mindestens zwei Wochen 'nen Gips bekomme :heul: ... ok. das sind keine sechs Wochen aber lustig find' ich das nicht wirklich :knatsch:

So, jetzt wird aber erstmal feierabend gemacht und dann tu ich mir was Gutes und geh' zum Sport!

Wuensche allerseits noch einen schoenen Abend ... things can only get better...

LG Roxi

Inaktiver User
27.03.2007, 18:09
Hallo Mädels!

Habe endlich mal Pause und daher Zeit mich zu melden.
Ihr sollt keinen neuen Thread aufmachen. Ihr sollt hierbleiben und nachdem die Gipse absind schreibt ihr uns auch wieder wie viel Kilos weggepurzelt sind. (und da zählt auch erst mal der Gewichtsverlsut durch Muskelabbau :zwinker:)
Aber jetzt mal im ernst: ich leide mit euch und das sind wirklich keine guten Neuigkeiten, dass Du nun auch einen Gips bekommst.
Ich bekomme keinen für meinen Rücken, dafür werde ich nach unauffälligem MRT jetzt ein Jahr lang zur "Funktionsgymnastik" fahren müssen :knatsch:

Aber es gibt auch noch ein paar tolle Neuigkeiten: Habe ein Kilo abgenommen und wiege "nur" noch 78,4. Habe also heute morgen meine ersten 5 Kilo überschritten :yeah:

Roxi: Nicht traurig sein über den bald-Gips, erst mal freuen über den Gewichtsverlust :prost:

Ich wünsche Euch gute Besserung und genießt trotzdem das schöne Wetter (so gut es geht)
Ich hab jetzt gleich noch Supervision :heul: Aber dafür konnte ich heute nachmittag eine Höhenangst-Expo in strahlender Sonne machen.

Janine: Ich bin total stolz auf Dich!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!

Inaktiver User
27.03.2007, 18:15
Hallo, ich nochmal!

Wo stecken eigentlich Melanie und Lillebi? Ihr wollt doch nicht unseren "Kontroll-Wiegetag" schwänzen, oder? :fg engel: :schild nein:
:fluestertuete: Meldet Euch

Inaktiver User
27.03.2007, 18:45
Hallo Andrea!

Herzlichen Glückwunsch zu den ersten fünf Kilos!!! :blume: :blume:
Das ist doch super :allesok: !! ... und wie fühlt sich's an? :freches grinsen:
Als es bei mir soweit war hab ich (Fresssack der ich bin:smirksmile: ) mir erstmal versucht vorzustellen, was ich alles futtern müsste, um das alles wieder drauf zu kriegen. Da is' mir dann doch eher von der Vorstellung schon schlecht geworden ---

Das mit dem neuen Thread war auch nicht wirklich ernst gemeint :zwinker: !

Wobei aber auch Funktionsgymnastik nicht soooooooo lustig und spannend klingt!?! Hoffentlich bringts Dir wenigstens was!!!

Muss jetzt noch Labor-Seminar für morgen vorbereiten :unterwerf:
*garkeinelusthababerkeinwegdranvorbeifuehrt**grmle igentlichlaengst
feierabendseinsollte*

wuensche noch einen schoenen Abend!!

LG Roxi

knuddlcherry
27.03.2007, 20:12
Guten Abend meine Lieben,


naaaaaaa wie war euer tag. Ich war heute das erste mal mit meinen Krücken in der FH und kann euch sagen dass war nicht gerade lustig.
Das lange sitzen ist ganz schön anstrengend, da kann einem schon mal die ein oder andere Pobacken einschlafen *g*

Außerdem gratuliere ich allen die wieder die Pfunde zum schmelzen gebracht haben :blume: :blume: :blume: ihr seit suuuuper&#233;:kuss:

@Andrea
Ich hoffe nicht, dass er Muskelabbau sooo groß sein wird. Denke dass ist eher der Fall bei irgendwelchen Crash-Diäten. Außerdem glaub ich dass das Krückenhumpeln auch ganz schön auf trapp hält. Wobei ich da wieder hoffe keine blöden Muskeln an den Oberarmen zu bekommen, aber ich denk bei 6 Wochen ist das noch nicht sooo der Fall. *Hoff*


Lg Janine

Inaktiver User
28.03.2007, 18:11
Hallo Mädels!

@ Andrea: Gratulation zu den ersten fünf gepurzelten Kilos! Das fühlt sich bestimmt großartig an, oder? Und jetzt gehts mit neuem Schwung weiter...

@ Roxi & Janine: Gute Besserung Euch beiden! Ihr schafft das auch mit Gips, ganz bestimmt!

@ all: Bisher läuft es bei mir ganz gut mit der BD. :smile:

Die Mittagessen habe ich ja auch so schon immer mal wieder gekocht (zum Beispiel die Minestrone, eines meiner absoluten Lieblingsrezepte). Das Problem waren aber wahrscheinlich vor allem die Leckereien zwischendurch, die zwar an sich nicht so ungesund sind, sich aber summierten. Außerdem natürlich die Abendessen mit viel Brot und wenig/völlig ohne Gemüse.

Im Augenblick achte ich jedenfalls sehr stark darauf, dass ich nur zwei Zwischenmahlzeiten esse (und nicht einen Soja-Pudding und Zwieback mit Marmelade und einen Apfel, usw. :knatsch: ) und koche mittags und abends. Heute gab es Lammragout mit Dill zum Mittagessen (von den Kärtchen aus dem September, ist auch im neuen Buch), das war sowas von fantastisch! Das zaubere ich jederzeit wieder! :zauberer: :hunger:

Solche Rezepte sind übrigens der Grund, weshalb mir die BD so gut gefällt: Alltagstauglich, weil schnell, werden aber trotzdem meinem Genussbedürfnis gerecht. Ich bin halt ein kleiner Feinschmecker... :freches grinsen:

So, jetzt muss ich auch noch mein Bewegungsbedürfnis befriedigen und bewege mich auf die Laufpiste. Bei dem Super-Frühlingswetter ist das einfach schön. :Sonne:

LG, Lana

Inaktiver User
30.03.2007, 10:09
:smile: Hallo Maedels :blumengabe:

es ist Freitag!!! :freches grinsen: Hoffe, dass das Wetter dieses Wochenende noch halbweg schön bleibt!




Heute gab es Lammragout mit Dill zum Mittagessen (von den Kärtchen aus dem September, ist auch im neuen Buch), das war sowas von fantastisch! Das zaubere ich jederzeit wieder! :zauberer: :hunger:

Solche Rezepte sind übrigens der Grund, weshalb mir die BD so gut gefällt: Alltagstauglich, weil schnell, werden aber trotzdem meinem Genussbedürfnis gerecht. Ich bin halt ein kleiner Feinschmecker... :freches grinsen:



*mjammi!!* das gab's bei uns auch schon drei mal in letzter Zeit!! Gehört auch zu meinen absoluten Favoriten!!

@Janine: ich glaub' nicht, dass man direkt Arnold-Oberarme bekommt :smirksmile: ... wie ist das eigentlich mit der BD und der Knochenheilung? musst Du auf irgendwelche Nährstoffe besonders achten oder nimmst du einfach Calcium-Präparate?

@Andrea: Wie war die Fortbildung? Hoffe interessant und gut überstanden!

Wünsch' euch noch einen schönen Tag!

LG Roxi

Lillebi
30.03.2007, 10:33
Hi Mädels,
an alle die abgenommen haben "Herzlichen Glückwunsch" macht weiter so!!!!
Sorry, dass ich mich so lange nicht gemeldet habe. Ich bin im Moment tierisch im Streß. Bin auch leider nicht dazu gekommen nachzulesen.
Ich suche mittlerweile schon eine Wohnung für meinen Freund und mich, da er letztes Wochenende eine schriftliche Zusage (von dem Vorstellungsgespräch von dem ich euch erzählt habe) bekommen hat! :freches grinsen:
Außerdem muss ich mich auf meine nächste Diplomklausur vorbereiten.
Bei meinem Gewicht hat sich leider (oder doch lieber zum Glück nicht zugenommen?!?) nichts getan!
Ich hoffe dass ich wieder öfters dazu komm bei Euch vorbei zu schauen!!!! :kuss:

knuddlcherry
30.03.2007, 11:17
Hallöchen Mädels,

@Roxi
Nein eigentlich nehme ich nichts spezielles-der Arzt hat eigentlich auch gar nichts gesagt bezügl. zusätzlichem Calcium. Also hoff ich jetzt mal dass das, was ich zu mir nehme reicht.


Muss heute nochmal zum Arzt und hoffe das er grünes Licht gibt und nicht op muss *hoff*


LG Janine

Inaktiver User
30.03.2007, 17:08
Hallo ihr Lieben!

@Lillebi:


Außerdem muss ich mich auf meine nächste Diplomklausur vorbereiten.
Bei meinem Gewicht hat sich leider (oder doch lieber zum Glück nicht zugenommen?!?) nichts getan!

klingt in der Tat ziemlich nach Stress! Ich finde Du siehst das richtig, wenn Du im Moment lieber dran denkst besser einfach nicht zuzunehmen als "mit Gewalt" in dieser Situation auch noch abnehmen zu wollen! :schild genau: Kommt schon ganz alleine wieder, wenn der Stress rum ist! - und 'ne Diplomklausur mit knurrendem Magen und unterzuckertem Hirn zu schreiben is' auch nicht das wahre! Also: stress' Dich nicht mit der BD und mach einfach weiter wenn das andere Chaos vorbei ist! Und: Ich freu' mich, dass die schriftliche Zusage da ist :wangenkuss: !!!!

@Janine:
Ich hoff mit Dir :blume: !!! Ganz bestimmt wird alles gut!!!

So, bereite jetzt mal das Abendessen vor, is' zwar erst fuenf hab' aber irgendwie gerade tierisches Mussjetztwasfressen-Gefühl :hunger: ! Es gibt bei uns heute Röstkartoffeln mit Kassler und Kräuterquark (Der leckere Minus-L-Quark :zwinker: ) und da muss alles mal wieder schöööööööööön klein geschnippelt werden, dauert also eh' bis ich damit dann gleich fertig bin :knicks:

Bis denne

LG Roxi

FWsNimue
31.03.2007, 11:46
Hallo zusammen!!!

Ich bin wieder da!! Habe gestern Nacht um 23:38 Uhr meine besch*** Hausarbeit elektronisch abgegeben...22min vor Deadline. Jetzt heißt es nur hoffen, dass sich die vielen Nachtschichten gelohnt haben, so einen Müll hab ich noch niegeschrieben...hoffentlich reichts trotzdem zum bestehen.

Aber egal, ich hab jetzt erst mal gute Laune und freu mich (ja wirklich) dass ich jetzt meinen Haushalt wieder in Form bringen kann...hier drin siehts aus wie bei Hempels...

War letzte Woche so im Stress hab mich nicht mal gewogen, nur einmal mit Kleidung...nach meiner Schätzung gings wieder etwas rauf aber ich sollte noch unter 60 sein...hoffe ich, naja Montag ist Tag der Wahrheit. Hatte zu dem ganzen Stress diese Woche auch noch einen Geburtstag...und damit auch Kuchen und Braten...naja, Nervennahrung. Heute is schon wieder Geburtstag, aber das ist mehr ne Stehparty, da kannich mich dann auch besser zurückhalten...aber morgen muss ich zu meiner Oma....die besteht darauf meinen Geburtstag nachzufeiern (ich ahtte im Februar!!! :ooooh: ) die wird wieder versuchen mich zu mästen...Ich seh die letzten eineinhalb Wochen also als verloren an und starte ab heute bzw Montag wieder voll durch.

@ alle Gipsträger: Wünsche euch auf jeden Fall erst mal gute Besserung :blume: . Sehts mal so der Gips wiegt ja auch bischen was...Ihr tragt also dauern ein Gewicht mit euch rum...ist doch auch ein kleines Bischen Sport :smile: ... ich weiß is doof

@Lillebi: super, dass Ihr die Zusagfe habt! Viel Erfolg beim Wohnung suchen

und jetzt stürze ich mich erst mal auf die Berge von Wäsche die sich hier so gesammelt haben...

Euch allen einen schönen Samstag

LG
Melanie

Inaktiver User
31.03.2007, 18:33
Hallo Ihr Lieben!

Es ist endlich Wochenende :smile:
Ich musste heute noch den ganzen Tag im Büro arbeiten, da ich ja die letzten beiden Tage auf einer Weiterbildung war. Schlimm bei dem Wetter.
Es war ganz schön schwierig, sich dort vernünftig zu ernähren sag ich Euch. Frühstück-Stehkaffee-Mittagessen-Kaffee&Kuchen-Abendessen-Nettes
Beisammensein-
Ich habe versucht mich zusammenzureißen, aber es war ganz schön traurig den anderen beim schlemmen zuzusehen :heul:

Aber ihr hört Euch auch nicht weniger gestresst an.
@Lillebi: ICh wünsche Euch viel Erfolg beim Wohnung suchen

@Melanie: Herzlichen Glückwunsch zur Abgabe Deiner Arbeit. Jetzt kannst Du erst mal ein wenig durchatmen. Ich finde es unter Stress auch total schwierig, sich noch mit abnehmen zu beschäftigen.

Mädels ich muss an die frische Luft.
Melde mich am Dienstag (oder Montag - wenn ich es schaffe)

knuddlcherry
01.04.2007, 11:03
Hallöchen meine Lieben, ich wünsche euch allen einen wunderschönen Sonntag Morgen :blume:

Ach bei uns scheint die Sonne sooo schön-und das Beste, ich war ja am Freitag bei Arzt und er bestaunte, wie schön mein Bruch schon zusammengewachsen sei.*Freu*
Vielleicht muss der dumme, blöde Gips jetzt ja gar keine 6 Wochen dran bleiben. Das wäre wirklich suuuper:smirksmile:

@Andrea
Aber immerhin, du hast dich zusammengerissen und den andern zugeschaut*g*

@Melanie
Ich freu mich sehr mit dir, dass du nun endlich deine Hausarbeit fertig hast-weiß wie nervig sowas ist. Wann bekommst du denn Bescheid??

Morgen ist ja wieder Wiegentag für euch-ich freu mich schon von euren Erfolgen zu hören :freches grinsen: Ich hab bestimmt auch schon wieder ein Kilo runter-immerhin trag ich ja den Gips immer mit mir rum *g* gell Melanie :zwinker:
Nee aber ernst freu mich schon wenn ich den Mist wieder los habe und wieder ein "normales" Janine-Dasein führen kann. Ach ja und im neuen Schwab-Katalog gibts Bikinis, da hauts euch um - total schön :zwinker: Da kann der Sommer kommen :smirksmile:


LG Janine

Inaktiver User
02.04.2007, 09:30
Hallo ihr Lieben :osterhase:

so, bevor's jetzt gleich los geht nochmal schnell mein Gewicht loswerden, heute morgen noch ohne Gips 66,8 kg :smile: ... stimmt doch zuversichtlich, dass das auch während der nächsten zwei Wochen ok. bleibt!! Fahre jetzt mit meinem Freund los - erst zum Hausarzt Überweisung holen (toll dass ausgerechnet heute das neue Quartal anfängt) und dann nach Frankfurt in die Klinik, wo heute Mittag die OP ist... :ooooh: ... bisschen mulmig ist mir ja schon, aber was hilfts, wenn ich anschliessend die Hand wieder ohne dauernde Schmerzen benutzen kann geht wohl kein Weg dran vorbei :ahoi: :knatsch: :erleuchtung:

Gestern haben wir noch - im schönsten Sonnenschein :Sonne: - unsere Balkonmöbel gestrichen, damit die heute und morgen trocknen können und wenn ich Mittwoch wieder hier bin, kann ich dann wenigstens draussen sitzen :smirksmile:

@Janine: Wie schön, dass es so gut voran geht mit deinem Bruch!!! Ganz bestimmt wird der Gips früher abkommen :blumengabe: !!! ... und bestimmt hilft die gesunde Ernährung mit der BD auch bei der besseren Heilung :zauberer: :smirksmile:



@Andrea
Aber immerhin, du hast dich zusammengerissen und den andern zugeschaut*g*

@Melanie
Ich freu mich sehr mit dir, dass du nun endlich deine Hausarbeit fertig hast-weiß wie nervig sowas ist. Wann bekommst du denn Bescheid??

:schild genau:




Ach ja und im neuen Schwab-Katalog gibts Bikinis, da hauts euch um - total schön :zwinker: Da kann der Sommer kommen :smirksmile:


Da muss ich doch dann auch mal gucken :buch lesen: ... fahre dieses Jahr das erste mal seit ewigen Zeiten (also genaugenommen seit vor drei Jahren) im Sommer zur Badezeit wieder ans Meer *freufreufreu* ... und da ich ja dann endlich auch wieder in einen Badeanzug passen werde ... :freches grinsen:

so, ich wünsch' euch einen guten Start in die Woche :Sonne: zumindest macht ja das Wetter mit (hoffe bei euch auch!!!).

Liebe Grüße bis Mittwoch oder so

Roxi

Inaktiver User
02.04.2007, 11:07
Hallo!

Nachdem ich das Wochenende mit dem schönen Frühlingswetter wirklich genossen und nur "Urlaub gemacht" habe, kann die neue Woche kommen.

Leider hat sich letzte Woche abnehmmäßig wohl nicht so viel getan - die Waage vermeldete heute früh einen Stand von 73,4 kg. :wie?:

Naja, das sind ja immerhin 200 g weniger als letzten Montag. :freches grinsen: Eine Ursache könnte aber sein, dass wir gestern erst um neun die Hauptmahlzeit gegessen haben. :ooooh: Da hatte mein Körper vielleicht noch keine Zeit zum Verdauen.

@Roxi: Drücke die Daumen, dass auch Dein Gips schnell wieder ab kann und alles gut verheilt. Manchmal ist eine OP leider die beste Lösung.

An alle liebe Grüße

Lana :blume:

Inaktiver User
02.04.2007, 20:23
Hallo Mädels!

Ich glaube ich bin momentan gaaaanz gestresst. Ich hab so viele Termine, dass ich kaum weiß, wann ich zwischendurch mal essen soll (könnte ja auch seine Vorteile haben). Mal sehen. Bei mir ist ja erst morgen wiegen angesagt.

@Roxi: Herzlichen Glückwunsch! Da hast Du ja wieder mehr als ein halbes Kilo runter, oder? :blumengabe:

@Lana: Nicht frusten lassen!. 200g sind besser als nix und wahrscheinlich liegt es wirklich an dem späten essen. Kopf hoch und weiter gehts.

Ich werde jetzt schnell Feirabend machen und mir noch für morgen/übermorgen etwas zu essen kochen. Wollte mal wieder ein neues Gericht ausprobieren und muss die nächsten Tage alles vom Frühstück bis zum Abendessen mit zur ARbeit nehmen. Und irgendwie brauche ich doch einmal am Tag was warmes im Magen. Kennt ihr das? Bin heute ganz unzufrieden, weil ich mich nur mit Joghurt, Brötchen und Grünzeug rumgequält habe :knatsch:

Werde versuchen mich morgen zu melden und hoffe, dass ich dann wieder abgenommen habe. Letzte Woche sah das ja eher nüchtern aus. Oder war das schon vorletzte Woche? Mhhh.
Glaube ich brauche dringend frei.

Also, haltet durch, lasst Euch nicht unterkriegen und zählt die Stunden bis die neue Staffel mit Dr. McDreamy startet :smile:

Inaktiver User
03.04.2007, 18:37
Huhu!!!!!
Niemand da?

Hier also schnell das Ergebnis meiner Waage:
Startgewicht: 84kg (27.02.07)
letzten Di: 78,6
Heute: 76,5 *freu*

Hätte gar nicht damit gerechnet, da ich ja an zwei Abenden Rotwein getrunken und mich auf der Weiterbildung auch nicht wirklich nach Plan ernähren konnte.

Jetzt muss ich mich doch erstmal mit einem Schokoriegel belohnen.
Ich weiß, ist eigentlich nicht das richtige, aber ich finde, dass muss nach 7,5 kg einfach mal sein. *Ichfreumichso*

Geht&#180;s Euch gut? Wer freut sich mit mir? :smile:

Inaktiver User
03.04.2007, 21:05
Hallo Andrea,

ich freu mich mit Dir! :jubel: Herzlichen Glückwunsch, das ist echt super! :blumengabe:

Ich finde übrigens, dass kleine Ostersünden :osterhase: vertretbar sind. Es müssen ja nicht gleich 300g-Lindt-Hasis :osterhase: sein, obwohl die so unglaublich gut schmecken. Haach ja! :unterwerf:
Aber ein kleines Stückchen (Bitter-!)Schoki, darf bei mir schon drin sein (nur nicht jeden Tag!). :fg engel:

Übrigens habe ich heute morgen auch gesündigt: Ich habe in der Uni-Bibliothek gearbeitet und meinen Zwischenmahlzeitshunger mit nem belegten (Vollkorn-)Brötchen mit gekochtem Schinken gestillt. :gegen die wand: Ich weiß, das Croissant wäre fetter gewesen, aber trotzdem! Morgen kaufe ich mir beim Bäcker lieber eine Laugenbrezel oder ein Rosinenbrötchen.

LG, Lana :blume:

Inaktiver User
04.04.2007, 10:40
Hallihallo Mädels!


Hallo Andrea,

ich freu mich mit Dir! :jubel: Herzlichen Glückwunsch, das ist echt super! :blumengabe:


Ich freu mich auch :freches grinsen: :freches grinsen: :blumengabe:! Das ging aber ratzfatz jetzt bei Dir!! haste brav gemacht! *Lob* jetzt schön weiter machen und die 76 vorne verteidigen *g*.

und @Lana: Kopf hoch geht bestimmt bald auch wieder schneller weiter! Andrea hat recht, 200g is besser als nix!


Ich finde übrigens, dass kleine Ostersünden :osterhase: vertretbar sind. Es müssen ja nicht gleich 300g-Lindt-Hasis :osterhase: sein, obwohl die so unglaublich gut schmecken. Haach ja! :unterwerf:
Aber ein kleines Stückchen (Bitter-!)Schoki, darf bei mir schon drin sein (nur nicht jeden Tag!). :fg engel:


:schild genau: sonst machts auch keinen Spass! bin ja mal gespannt ob mein Päckchen mit den Osternaschereien, die ich für meinen Freund bestellt hab (war mir nicht so sichre wie gut das diese Woche mit dem Einkaufen schon geht:smirksmile: ) noch rechtzeitug ankommt ... :ostersmiley:

Die OP ist übrigens gut gelaufen, war vorgestern und gestern dann ziemlich unbrauchbar für alles ... da tauchen schonmal die eine oder andere ungeahnte Schwierigkeit auf (z.B. wenn der Schmierkäse zu hart ist, um ihn mit einer Hand auf's Brötchen zu verteilen, zumal als Linkshänder mit rechts *LOL* ... das daraufhin weghüpfende Brötchen war aber ein Lacher in der Krankenhauskantine, naja, die kennem sowad wohl :smirksmile:)

Jetzt bin ich wieder zu Hause :entspann: und erstmal für zwei Wochen krank geschrieben ... Zellkultur-Labor mit Gips geht eben definitiv nicht...

So, tippen mit einer Hand is auch nicht das wahre :zwinker: ich versuchs jetzt mal zur avwechslung msal wieder mit meinem Buch:buch lesen: .. .die ganze Zeut Ferseher ist ja auch blöd! und wenns dann das wetter mitmacht geh ich noch ein bisschen spazieren :Sonne:

LG Roxi

Inaktiver User
04.04.2007, 10:41
ach ja: luistiges Benutzerbild übrigens Janine :freches grinsen:

knuddlcherry
04.04.2007, 16:29
Hallöchen meine Lieben,

so hab jetzt erst mal auch ein paar Tage frei *yipiiieeee*

@Roxi

Gell das Bild fand ich auch auf Anhieb super und vorallem es passt so gut hier rein :zwinker:
Ich freu mich, dass mit deiner OP soweit alles gut gelaufen ist. Wie lange dauerts denn dann bei dir, bis zu wieder völlig fit bist???
Ich hoffe, dass ich beim nächsten Termin, der übrigens am Freitag den 13. ist, einen Gehgips bekomme. Denn dann ist es 3 Wochen her und bis jetzt bekamen alle, die ich kenne, nach 3 Wochen einen.:freches grinsen:


@Andrea
Suuuuuuuuuuuuuper:blume: ich freu mich sehr. Vor allem gleich mal schnell so 2 kg. Echt toll-weiter so:freches grinsen:

Ich bin auch gespannt, wenn ich nach den 6 Wochen dann wieder auf die Waage steige. Denke aber ehrlich gesagt scho dass sich da was getan hat, ich ernähre mich ja immerhin streng nach BD-mach halt aber kein Sport. Allerdings hoffe ich, dass ich wenn der Gips unten ist gleich wieder auf mein geliebtes Laufband kann*g* Naja mal positiv denken, abwarten und Tee trinken (mit Süßstoff:zwinker: )




LG Janine

FWsNimue
04.04.2007, 18:48
Hallo,

Hab total vergessen mich MOntag zu wiegen...reiche hiermit mein Ergebnis von heute morgen nach:

05.03. 61kg
13.03. 60,2kg
19.03. 59,4kg
heute 60,2kg...naja, die Sünden der letzten Woche eben...aber wird schon, hab mich jetzt wieder im Griff...auch wenns bei mir zur Zeit täglich Süßes gibt *schäm* aber nur ein Rocher pro Tag...meine Großtante is schuld, die hat mir ne Großpackung von dem Gift geschenkt, jetzt versuch ich eben es kontrolliert zu vernichten.

Werde jetzt mal anfange zu kochen, gefüllte Kohlrabi, hab noch keine Ahnung wie ich die harten Dinger aushölen soll....hoffe das ich mich dabei nicht lebensgefährlich verletzt oder sowas...hoffentlich lohnt scih der Aufwand.

Wünsch euch noch einen schönen Abend.

LG
Melanie

Inaktiver User
05.04.2007, 17:49
:wie?:
Hallo Mädels!
Hatte Euch gerade eine ganz lange Nachricht geschrieben und bin plötzlich rausgeflogen.
Jetzt nur noch mal die Kurzversion (bin gleich verabredet und läute damit das (halbwegs)freie Osterwochenende ein.
Hab heut "fremdgegessen" (vegetarische Pizza von den Weight Watchers): ganz schlimm und gar nicht lecker (nicht mal ein bisschen).
Wie sieht es bei Euch mit Ostern aus? Bin eigentlich schon sehr gewillt meinen (bereits existenten, da geschenkten) Lindt-Osterhasen zu essen. Hab das Gefühl, dass ich sehr gefrustet wäre, wenn ich darauf verzichten müsste. Ausserdem bin ich morgen zum Strouwen essen bei meinen Eltern eingeladen (Hhhh, lecker und auf jeden Fall unverzichtbar. Gibt es nur einmal im Jahr an Karfreitag). Trotzdem hab ich schon ein schlechtes Gewissen, bevor auch nur ein Bissen in meinem Mund gelandet ist.
Na ja, habe auf jeden Fall 2x Sport geplant (jippie - mein Rücken wird besser und ich war schon einmal wieder im Fitnessstudio).
Wahrscheinlich kann ich mich erst Dienstag wieder melden, bin ja zu Hause nicht online.

Lasst es Euch gut gehen und bis bald. Und natürlich "Frohe Ostern" :osterhase:

Inaktiver User
05.04.2007, 17:52
Schönen Tach zusammen :Sonne:

hach, Frühling is' schon was schönes :freches grinsen: ! Hab' den ganzen Mittag aufm Balkon gesessen ... jetzt geht so langsam die Sonne weg und hoffentlich kommt mein Schatzi hoffentlich auch bald heim (die vorgeschälten Möhren von heute sind alle aufgeknabbert und so langsam könnt' ich was zu mampfen vertragen :smirksmile: ... so kann man auch Diät machen:zwinker:: Ich bekomm' schlicht und einfach die ganzen blöden Verpackungen nicht auf im Moment :freches grinsen: ) Im Ernst jetzt: im Vergleich zu gestern und vorgestern kann ich schon wieder richtig viel "anstellen" !


Ich freu mich, dass mit deiner OP soweit alles gut gelaufen ist. Wie lange dauerts denn dann bei dir, bis zu wieder völlig fit bist???


Hab' jetzt auf jeden Fall bis zum 16. erstmal den Arm ruhig gestellt bekommen und dann wird geguckt wie's weiter geht. Hoffe aber, dass ich spätestens ab dem 23. wieder einsatzfähig bin, sonst bleibt einfach zu viel liegen.



Ich hoffe, dass ich beim nächsten Termin, der übrigens am Freitag den 13. ist, einen Gehgips bekomme. Denn dann ist es 3 Wochen her und bis jetzt bekamen alle, die ich kenne, nach 3 Wochen einen.:freches grinsen:


Wenn das jetzt schon so schön geheilt ist: ganz bestimmt!!! :blumengabe:

@Melanie: Reiss Dich zusammen :nudelholz: und ausserdem: Rocher verschenken is' aber auch wirklich gemein gut gemeint ... ich kenn' das --- und wehe wenn man's nicht mitnimmt!! und dann kommt die Diskussion... Wenn der Stress jetzt weniger is' hast Du bestimmt auch nächste Woche die 5 wieder vorne :ostersmiley: is' ja nicht viel bis dahin (200 g schaffst Du!).


So, wünsch' noch einen schönen Abend allerseits!

LG Roxi

knuddlcherry
06.04.2007, 13:56
Hallöchen Mädels,

na wie gehts euch-habt ihr auch soooo wunderbar schönes Wetter???
Bei uns ist es herrlich-was ich von meiner Laune jedoch nicht grad behaupten kann:niedergeschmettert:

Mein dummer Gips kotzt mich soooo dermaßen an, kann ich gar nicht beschreiben. Das blödste ist aber, dass ich zur Zeit keinen Sport machen kann. Ich bin überhaupt nicht ausgelastet und hab auch nicht gerade ein gutes Gewissen, fühl mich total schlaff. Nach dem Sport fühlt man sich immer so (so gehts mir zumindest) ausgepowert und hat so ein richtig gutes Gefühl, was für sich getan zu haben. Und jetzt:wie?:

Das nächste ist, dass ich nicht auf die Waage kann und somit auf meinen wöchentlichen Ansporn verzichten muss. Okay ich weiß zwar dass der ganze Mist in vllt schon 3 Wochen vorbei ist. Aber trotzdem bis dahin sind´s noch 3 Wochen:heul:

Naja genug rumgejammert-ändert ja auch nix an der Situation... das einzig Gute ist, dass ich bis jetzt ja schon richtig guten Erfolg hatte und dann halt der Überraschungseffekt, wenn ich in paar Wochen wieder auf die Waage steig umso größer wird:freches grinsen:


LG und frohe Ostern euch allen :osterhase:

Inaktiver User
07.04.2007, 15:10
:wie?:
Hab heut "fremdgegessen" (vegetarische Pizza von den Weight Watchers): ganz schlimm und gar nicht lecker (nicht mal ein bisschen).


Ich habe mir vor zwei Wochen mal eine Salamipizza von denen zum Mittagessen "gegönnt" - aber von Genuss kann da wirklich nicht die Rede sein, mir hat sie jedenfalls auch gar nicht geschmeckt. Irgendwie fehlten mir da die Gewürze. Von den TK-Pizzen kann ich aber die Wagner Balance mit grünem Spargel sehr empfehlen! Die ist gut gewürzt und knackig, insgesamt genau richtig. :hunger:

Sehr gut finde ich auch die Brigitte-Diät-Sachen von Frosta. Wenn ich mittags alleine bin, hab ich manchmal nicht so die Riesen-Lust zum Kochen, da sind die Sachen echt toll. Am Mittwoch ist mein Freund zum Mittagessen nicht da, dann probiere ich mal das Pilzrisotto. Man muss übrigens ganz schön aufpassen, weil manche Beutel für zwei Portionen, andere nur für eine sind. Letzte Woche haben wir als es schnell gehen musste mal zu zweit einen Beutel "Pasta Pesto Rosso" gegessen - sehr gut, aber schon etwas wenig! Nachher ist mir dann aufgefallen, weshalb wir noch Hunger hatten... :erleuchtung:

An Ostern wird bei uns richtig geschlemmt: Morgen gibt es Lammlachs mit marrokanischem Gemüse und Couscous (aus nem älteren BD-Buch) und am Montag Fischfilet mit Raukehaube und Kartoffelbrei. Letzteres ist zwar kein Diätrezept, aber aus einem der Cookie-Heftchen und passt meiner Meinung nach in den Plan. Freu mich schon drauf!

Was die Schokolade angeht, habe ich mich ganz gut zurückhalten können. Die Lindt-Hasis betrachte ich im Augenblick in erster Linie als Deko und die 70%ige Bitterschokoladentafel hat mein Freund die letzte Woche im Wesentlichen alleine gefuttert. Ihm schadet die Schokolade jedenfalls nicht, wenn er sonst nur BD mitisst, da er viel schneller abnimmt als ich. So eine biologische Diskriminierung! :zwinker: Aber naja, es hat halt jeder Körper seinen eigenen Rythmus. Bin mal gespannt, was sich bis Montag auf der Waage getan hat.

@ Janine: Nicht zu sehr ärgern, das macht nur schlechte Laune. Abnehmen wirst Du bestimmt so auch!:blumengabe:

Euch allen frohe Ostern und liebe Grüße

von Lana :osterhase:

FWsNimue
07.04.2007, 19:38
Hallo,

Habe gerade was ganz tolles (für mich jedenfalls) herausgefunden...eine 100g Dampfnudel (is schon ein mächtig großes Ding) und dazu 150ml Vanille Soße haben zusammen gerade mal 414kcal!!! Und von so ner Portion bin ich locker satt!

Mein Freund liebt Dampfnudeln, und da ich heute wegen langem Wochenende mal vernünftig Zeit hab, hab ich mir eben die Zeit genommen und frischen Hefeteig welche gemacht, ich war zwar erst mal etwas grummelig, weil das gar nicht zur Diät passt (dachte ich) aber ausnahmsweise...(ich weiß meine "Ausnahmen" häufen sich im Moment etwas...:freches grinsen: ) und jetzt bin ich total happy, das ich damit gut unter meinem Kalorienlimi bleibe!!!

Den restlichen Teig hab ich zu Hefezopf verbacken...der kommt morgen mit in Europapark und weils da ja keine Vanillesoße dazu gibt sind 3 Stückchen etwa eine Mahlzeit also kein Problem!!!

Ist das nicht einfach toll!???

LG
Melanie

PS: wünsche euch allen frohe Ostern! :ostersmiley: :osterhase:

FWsNimue
09.04.2007, 11:10
Guten Morgen!

Hier mein Montagsergebnis:

05.03.2007 61kg
13.03.2007 60,2kg
19.03.2007 59,4kg
04.04.2007 60,2kg
heute 59,6kg

LG und genießt den letzten freien Tag
Melanie

Inaktiver User
09.04.2007, 12:07
Hallo Mädels!

@ Melanie:
Mensch, das ist ja super! Und die Fünf ist wieder vorne... :blumengabe:

@ all:
Ich kann heute auch wieder ein Erfolgserlebnis vermelden: Vor zwei Stunden bin ich mit einem breiten Grinsen auf dem Gesicht von der Waage gestiegen: 72,6 kg! :yeah:
Wenn ich mich nicht vertan habe, ist das ziemlich genau ein Kilo in zwei Wochen - mit dem Tempo bin ich zufrieden. Jetzt noch sechs Kilo und ich bin im Augenblick hochmotiviert!

LG, Lana :krone auf:

Inaktiver User
09.04.2007, 12:29
:osterhase: Hallo Mädels :ostersmiley:

wünsche euch Frohe Ostern :Sonne: Hier ist traumhaftes Wetter!

@Melanie: Na siehste, ist doch super! Herzlichen Glückwunsch:blumengabe:

@Lana: Dir auch herzlichen Glückwunsch :blumengabe:, so kann's doch weitergehen.

@Janine: :wangenkuss: Lass den Kopf nicht hängen! Die Zeit spielt für uns, ganz ganz bald isses überstanden. :blume:

So, ich muss jetzt mal ein Bisschen spazieren gehen und mich wenigstens so ein wenig bewegen. Hatten gestern Freunde zum Osterbrunch da und trotz lauter leckeren BD-Rezepten war's schon 'ne ganz schöne Fresserei ... naja, ich verzichte mal noch auf den Balance-Akt auf der Waage und hab' das dann hoffentlich wieder ausgeglichen bis der Gips weg kommt :smirksmile:

LG Roxi

Inaktiver User
10.04.2007, 08:59
Hallo Mädels und guten Morgen!°

Ich hoffe Ihr hattet genau so schöne Ostertage wie ich. Ich hab mich erst mal richtig erholt, nur gaaanz wenig gearbeitet und am Sonntag war ich die ganze Nacht tanzen, bevor ich mich gestern noch rel. hoch motiviert auf den Crosstrainer im Fitnessstudio geschwungen hab. Das war nach den ganzen Osterschlemmereien und dem Alkohol am So aber auch nötig.

Meine Waage sagt heute 76 kg (0,5 kg weniger als letzte Woche und insgesamt dann jetzt 8 kg seit Ende Februar. Jipppiiieee).

Melanie/Lana: Herzlichen Glückwünsch! Freue mich mit Euch. Das Tempo finde ich auch o.k., wobei es bei mir fasst immer mehr ist als ein halbes Kilo (auch nicht schlimm :smile:). Super, dass Du wieder eine 5 vorne stehen hast Melanie! *binsehrstolz*

Janine/Roxi: Kopf hoch und nicht traurig sein. Bald seid ihr auch wieder beim wöchentlichen Wiegen dabei. Bis dahin nicht zu viel Frustessen machen! Seid gedrückt und schnelle gute Besserung.

So, mein Arbeitstag startet und meine Kollegen trudeln so langsam ein.

Wünsche Euch einen schönen Start in die Woche. Lasst es Euch gut gehen!

P.s. Ich finde die TK-Gerichte von Brigitte auch super. Das Pasta-Pesto-Rosso-Gericht ist mein absoluter Favorit und heute probiere ich mal das Pilz-Risotto mit grünem Spargel und Pilzen (war gestern abend nach dem Sport nicht mehr in der Lage noch für heute zu kochen :smile:

Also, durchhalten ist auch diese Woche wieder das Motto, denn ich will in den nächsten drei Wochen gerne noch zwei Kilo abnehmen.

knuddlcherry
10.04.2007, 22:40
Guten Abend meine Lieben,

ich sehe schon ihr habt unserem Strang schon wieder alle Ehre gemacht >>>>allen die wieder was runter haben, einen fetten Glückwunsch, freue mich sehr für euch :blume:

Und habt ihr die Ostertage gut überstanden?? Für mich gehts morgen auch wieder in die Uni - aber nur für 1 h (wer will sich denn gleich überarbeiten :zwinker: )

@Andrea

Super 8 Kg sind ja schon ne ganze Menge. Freut mich:freches grinsen: Ich mach übrigens absolut kein Frust-Essen, halte mich ganz streng an den Plan :zwinker: *stolz*

So jetzt muss ich noch bissl was für morgen vorbereiten und wünsch euch allen noch einen wunderschönen Abend:blumengabe:

LG Janine

Inaktiver User
11.04.2007, 08:29
Guten Morgen Mädels :Sonne: :yeah:

da is' also Ostern auch schon wieder vorbei :ostersmiley: ... bin vor allem stolz auf meinen Freund: bei dem geht sonst nix aber auch gar nix an Schoki vorbei und ich hab' doch tatsächlich statt 'nem Schoko-Hase (mag ich eh' nicht so gerne) diesmal einen süßen Knuddelhasen geschenkt bekommen!! Und letzte Woche kam "früher-Mister-Toastbrot-und-weisse-Brözchen-und-sonst-nix-aber-auch-gar-nix" :smirksmile: sogar mit 'nem richtig leckeren Dinkel-Vollkornbrot nach Hause ... würde sagen: Ernährungsumstellung hat geklappt :freches grinsen: *freufreufreu*

@Andrea: schön!!!! :blumengabe: ich freu mich! das ist ja dann schon mehr als Halbzeit!


So langsam gewöhn' ich mich auch an den "Zwangsurlaub" ... war gestern beim Arzt und der meint dass das zwar alles schon ganz nett aussieht, ich kann's mir aber wohl komplett abschmiken nächste Woche wieder zu arbeiten :wie?: naja, da bekomm' ich wenigstens meinen Uni-Krermpel mal fertig :zwinker: und Literatur-Arbeit kann ich ja auch von hier aus machen :buch lesen: . Bin jedenfalls grad' hochmotiviert und werd mich jetzt gleich mal dransetzen.

Wünsche euch einen genauso sonnigen Tag wie's hier grade wird :cool:

LG Roxi

Inaktiver User
11.04.2007, 08:50
Auch ich wünsche Euch einen sonnigen Tag! Heute scheint es auch im Norden wieder etwas zu werden mit dem Frühlingswetter. :Sonne:

Wenn ich nachher ein paar Sachen besorgen gehe, werde ich mir auch die Brigitte kaufen, da sollen ja neue Diät-Rezepte drin sein. :hunger: Bin schon gespannt, was die sich wieder haben einfallen lassen - nicht, dass ich einen Mangel an Diätrezepten hätte, aber probiere eben sehr gerne neue Sachen aus.

LG, Lana :smile:

Inaktiver User
12.04.2007, 12:38
Hallo Ihr Lieben!

Ich bin heute trotz des tollen Wetters etwas gefrustet. Habe seit zwei Tagen plötzlich wieder das halbe Kilo, das ich im Lauf der letzten Woche abgenommen habe wieder drauf. Und konnte den kleinen Lindt-Ostereiern, die meine Kollegin mir gerade geschenkt hat auch nicht wiederstehen.

Leider ist bei mir (trotz 8 kg [oder jetzt gerad noch 7,5 kg]) doch noch nicht Halbzeit. Musste noch mal über mein erstes Ziel "10 kg" nachdenken, nachdem ich letztens beim Sortieren meiner Fotos ein leider schon etwas älteres Bild entdeckt habe, auf dem ich 62 kg wog und mich ziemlich zufrieden gefühlt hab. Habe also meine Ziellinie noch mal deutlich nach unten verschoben und möchte auf jeden Fall unter 65 kg. Das wären dann also noch mindestens 12 kg. Nachdem die ersten Kilos so gut gepurzelt sind und ich gerad erst wieder mit dem sporten beginne bin ich eigentlich ganz zuversichtlich das (hoffentlich) langfristig zu schaffen. Habe ja eigentlich keinen Zeitdruck und noch (trotz kleiner Ostereierattacken :smile: das Gefühl noch keinen großen Motivationseinbruch zu haben). So, nachdem das jetzt schwarz auf weiß hier steht geht es mir auch schon wieder etwas besser. Und das halbe Kilo werde ich hoffentlich bis nächste Woche Dienstag wieder los.

Seid gedrückt, Grüße in alle Himmelsrichtungen

knuddlcherry
12.04.2007, 18:06
Hallöchen ihr Lieben,

ich habe gerade die absolute Odysee hinter mir. Komme grad von der Uni und bin
1. von der Uni mit dem Bus zum HBF gefahren dann
2. vom HBF eine Stunde nach Bayreuth mit dem Zug (an dem man zum Einstieg fast nen meter hochkrabbeln muss) und dann nochmal
3. vom HBF Bayreuth mit dem Bus nach Hause gefahren und
4. von der Bushaltestelle nach Hause zu mir (1/4 h mit den Krücken gehumpelt) und
5. Bei mir nochmal (Ohne Aufzug in den 3.! Stock)

so jetzt wisst ihrs aber LOL:zwinker: dachte ich sterb... aber ich muss sagen, die Kilos die ich abgenommen habe bist jetzt, machen sich bei solchen Aktionen schon bemerkbar :smirksmile:

@Andrea

So da Ostern jetzt vorbei is, gibts keine Ausreden mehr. Häng dich rein, schließlich hast du die ersten 8 kg schon erledigt. Ob das jetzt 500 g mehr oder weniger ist spielt doch wirklich nicht die große Rolle. Viel wichtiger ist, dass du dich jetzt wieder reinhaust und dann bin ich mir sicher dass wir dein (jetzt ja durchaus etwas höher gestecktes Ziel) erreichen können. Wär ja gelacht. Außerdem hast du ja alle Zeit der Welt:freches grinsen:

JO WIR SCHAFFEN DAS:zwinker:

Ich habe ja morgen meinen nächsten Arzttermin - am Freitag den 13ten*g* Wahrscheinlich sagt er, er müsse mir den Fuß gleich ganz amputieren *g* nee scherz, hoffe ich bekomme morgen meinen ersehnten Gehgips, weil sonst :gegen die wand:
Und wenn ich den dann habe, krieg ich die letzten paar Wochen auch rum-vllt krieg ich ihn ja schon früher runter. Und dann gehts erst mal shoppen. Mein Erfolg zeichnet sich nämlich schon übelst ab und mir passt annähernd nichts mehr, alles ist schon total schlabbrig *freu*
Naja gut aber bis dahin muss ich mich noch bissl gedulden-aber Vorfreude is ja bekanntlichst die schönste :freches grinsen:

So jetzt wünsch ich euch noch einen wunderschön herrlichen Tag-und am Samstag sollens ja 27 Grad werden *yiepiiiie* globale Erderwärmung:lachen:

FWsNimue
12.04.2007, 20:45
Hallo zusammen,

Man das Wetter macht echt Laune!!! Da ist auch das halbe Kilo, dass ich seit Montag wieder drauf hab (obwohl ich die ganze Woche fast nur Salat gegessen hab!!! :wie?: ) nicht ganz so schlimm. Ich hoffe ich halte das Wochenende durch, werde morgen Abend zu einer Freundin nach Mannheim fahren...zusammen ´mit noch einer anderen Freundin...dann machen wir uns ein richtig gemütliches Mädelswochenende....mit viiieeel shoppen und abends eben auch Italiener und Cocktails...(aber shoppen verbrennt BESTIMMT viele Kalorien is schließlich anstrengend! :freches grinsen: ) Ich werde mich anstrengen sparsam mit dem Essen zu sein!! Deshalb werd ich mich diese Woche auch nicht mehr melden...erst wieder Montag mit aktuellem Gewicht.

@Janine: wow...und da soll einer sagen mit Gips geht kein Sport...das ist ja mal richtig heftig! Drück dir ganz fest die Daumen, dass du morgen den Gehgips bekommst!!

@Andrea: 8kg sind absolut SPITZE!!! :yeah: :allesok: Du kannst mächtig stolz sein...da sind kleine Ostersünden also wirklich wohl verdient....und jetzt gehts mit ganz viel Power weiter, TSCHAkkA du schaffst das!

LG
Melanie

Inaktiver User
13.04.2007, 09:58
Hallo Mädels :cool:

hach is' das ein Wetterchen! So kann's ja mal bleiben! :Sonne:

@Janine: das klingt nach einem riesen Schlauch!! Hut ab - und ich wette es gab ungefähr genau keinen der beim ein- und aussteigen helfen wollte und dafür tausend, die gedrängelt haben, weil's nicht schnell genug geht! Und: wenn die achtziger-Mode jetzt wieder kommt liegen wir alle mit den Schlabberklamotten richtig im Trend :zwinker: ... im Ernst: das wird bei mir auch das erste sein, was ich dann wenn ich ein freies WE ohne Gips hab' machen werd', vor allem weil wir im Mai auch nach Frankreich in Urlaub fahren (gestern kam die Bestätigung *freufreufreu*).

@Andrea: :fluestertuete: Ostern is' rum, deshalb gibt's jetzt auch keine Ostereier mehr :zwinker: - im Ernst: mach' Dich nicht verrückt wegen dem halben Kilo, das geht auch wieder weg, wichtig is' doch nur, dass Du's im Blick hast! Das mit dem Foto kenn' ich übrigens, war neulich auch schon kurz davor mein Ziel nochmal um vier kg nach unten zu korrigieren, denk' mir aber jetzt: erstmal die 61 erreichen und dann schaun' mer mal.

@Melanie: Viel Spass!! Klingt nach platt zu laufenden Füßen :smirksmile:

Wir werden morgen das schöne Wetter ausnutzen und bei einer Freundin die Terasse der neuen Wohnung einweihen. Selbstverständlich mit einer netten kleinen Grillparty! Das schöne is', dass nur Leute da sind, die wissen, dass ich Diät mach' und daher is' einhellig beschlossen worden, dass ich Beilagen machen darf (also sprich einfach richtig leckeren Salat aus'm BD-Buch) und Grillgut kann ja eh' jeder selbst bestimmen was es gibt! Ich freu' mich schon drauf!

So, jetzt setz ich mich mit 'nem riesen Berg Literatur für's Labor auf den Balkon :Sonne: und arbeite mal ein bisschen was.

LG Roxi

Inaktiver User
14.04.2007, 16:30
Hallihallo ihr Lieben!

:yeah: Hab' heute morgen mal meine alten Sommerhosen aus'm Schrank geholt ... dachte mir jetzt kann ich ja mal die probieren, die letztes Jahr zu knapp waren ... PUSTEKUCHEN! Die sind auch rundrum soviel zu weit, dass'se gute fünf cm in alle Richtungen abstehen :krone auf:

Jetzt muss ich wohl demnächst dringend einkaufen gehen ...

:Sonne: ich freu' mich !!!! :Sonne:

knuddlcherry
14.04.2007, 17:26
Einen wunderschönen super-duper-sonnigen Samstag:Sonne:


@Roxi
Mensch das ist ja top... Fühlt sich toll an gell:blume:

Dieses WE ist ja wirklich der hit, bei uns hats fast 30 grad auf dem Balkon... freu freu freu

Gestern bekam ich endlich meinen langersehnten Gehgips, der absolute TERMINATOR-Schuh, ich hab mich erstmal eine halbe Stunde krank gelacht. Aber ich freu mich - ist zwar noch bissl komisch-und ohne Krücken läuft erstmal noch gar nichts aber es wird schon leichter:freches grinsen:

Außerdem war ich gestern shoppen. Naja besser gesagt ich habe mir ein T-Shirt gekauft. Weil alle anderen schon soooviel zu weit sind. Zu mehr Shopping bin ich momentan noch nicht in der Lage - aber wehe der Gips kommt ab dann bringt euch in Sicherheit *g*
Heute Morgen habe ich dann gleich mein neues Shirt angezogen (top aktuell im Ringellook*g*) und dachte mir so das erste Mal, seit langer Zeit, als ich vor dem Spiegel stand einfach nur "WOW". Jetzt mittlerweile seh ich die verlorenen Kilos sogar schon selbst und eigentlich fällt es mir an mir selbst find ich immer nicht sooo schnell auf... Aber jetzt :freches grinsen: Ist wirklich eint tolles Gefühl und macht den Tag gleich noch ein bissl sonniger - Ich freu mich soooooo:zwinker:


So jetzt genug geschwärmt und ab in die Sonne...

Lg Janine

Inaktiver User
15.04.2007, 19:41
Hallihallo :Sonne:



@Roxi
Mensch das ist ja top... Fühlt sich toll an gell:blume:


Oooooooooooooh jaaa :freches grinsen:



Gestern bekam ich endlich meinen langersehnten Gehgips, der absolute TERMINATOR-Schuh, ich hab mich erstmal eine halbe Stunde krank gelacht. Aber ich freu mich - ist zwar noch bissl komisch-und ohne Krücken läuft erstmal noch gar nichts aber es wird schon leichter:freches grinsen:


Das is' doch mal was! Und bei dem Gewicht was das Ding hat machste gleich noch schön Muskelaufbautraining :zwinker:



... und dachte mir so das erste Mal, seit langer Zeit, als ich vor dem Spiegel stand einfach nur "WOW". Jetzt mittlerweile seh ich die verlorenen Kilos sogar schon selbst und eigentlich fällt es mir an mir selbst find ich immer nicht sooo schnell auf... Aber jetzt :freches grinsen: Ist wirklich eint tolles Gefühl und macht den Tag gleich noch ein bissl sonniger - Ich freu mich soooooo:zwinker:


:schild genau:


Hab' meinen "Sport" für heute auch hinter mich gebracht: waren mit Freunden den ganzen Nachmittag Mini-Golf spielen - is' gar nicht so einfach mit einer Hand - bin jetzt ganz schön erschlagen und werd' glaub' ich allerhöchsten's noch den Tatort angucken.
:entspann:

Wünsche allerseits noch einen schönen Abend, hoffe es hat niemand einen Sonnenbrand davongetragen :fg engel:

LG Roxi

Inaktiver User
16.04.2007, 09:58
Hallo Mädels!

Ich freu mich für Euch über die Hochgefühle beim Klamottenanprobieren. Ganz so weit bin ich ja leider noch nicht. Ich habe jetzt ungefähr den Stand mit dem ich nach Chile geflogen bin, soll heißen: Meine Urlaubsextrakilos sind jedenfalls schon runter und meine Klamotten passen jetzt erst wieder richtig gut. Naja, immerhin... :unterwerf:

Richtig große Begeisterung packte mich beim morgendlichen Wiegen auch nicht: 72,4 kg. Das bedeutet: nur 200 g weniger als vergangenen Montag. Dabei war ich sehr konsequent. Hätte ich gestern Abend wieder früher essen sollen als um Acht? Aber jetzt gehts wirklich ans Eingemachte und das ist dann wohl mein Tempo im Augenblick. C'est la vie!

Diese Woche wird jedenfalls wieder fleißig gelaufen - ich habs schon fest eingeplant, anders geht es nicht.

Liebe Grüße
Lana :cool:

Inaktiver User
17.04.2007, 09:05
Hallo Lana,

nicht den Kopf hängen lassen weil's gerade langsam geht! Immerhin geht's überhaupt weiter :blumengabe:
Bei mir hat die Uhrzeit der letzten Mahlzeit übrigens null Auswirkung. Eher schon die Frage was es denn noch gibt wenn's später wird.

Ausserdem isses doch schon mal ein Erfolg, wenn die Urlaubskilos weg sind.


@alle: So, muss heute zum Fäden ziehen und hoffe dass ich danach nicht wieder den dicken blöden Gips bekomme sondern max. eine Schiene/Verband!! Hoffe, dass ich aber egal wie dann nächste Woche beim Wiegetag wieder normal dabei sein kann *hoffhoff*.

LG aus dem immer noch sonnigen (wenn auch mit wenigen Wolken versehenen ) Mittelhessen

Roxi

knuddlcherry
17.04.2007, 09:42
Guten Morgen meine Lieben,

na wie geht es euch denn.....???

Erstmal für alle die heute die Fäden rausbekommen bzw. eine Behinderung mehr los sind> ich freu mich mit:smile:

...und für alle die abgenommen haben - auch wenns 200 g sind - toll gemacht weiter so :smile:

Ich finde das Wetter spornt einen richtig an :Sonne:

Gestern war ich nochmal beim Arzt, weil ich nen neuen Schuh brauchte - da ich meinen alten schon druchgelaufen hab *g*
Zuerst meinte er ja, wir könnten es ganz ohne Gips versuchen und wollte mir gar keinen mehr hinmachen, als er dann aber die Stelle, die gebrochen war, abtastete tat das noch richtig weh....
Naja gut muss ich mich jetzt halt noch 2 Wochen gedulden-fühle mich da jetzt auch sicherer, als wenn er nach 3 (!) Wochen schon weggekommen wäre. Ich hoffe dann aber, dass sich das wirklich in 2 Wochen erledigt hat, nicht dass ich dann nochmal einen brauch-ich würde mich vom Küchentisch stürzen :smirksmile:

Das einzig positive, in 2 Wochen bin ich dann auch wieder beim Wiegen dabei-muss euch mein Gewicht aber diesmal Mittwoch mitteilen, da ich ihn erst Mittwoch wegkriege:freches grinsen:

Noch was Positives: Heute streiken bei uns die Busse und ich kann LEIDER nicht in die Uni LOOOL:freches grinsen: Was für ein Verlust*g*


Ganz viele sonnige Grüße,
eure Janine

Inaktiver User
18.04.2007, 16:28
Hallo Mädels!

Tut mir leid, dass ich momentan so wenig von mir hören lasse, aber mein Rechner stürzt ständig ab und daher sind schon mehrere meiner Texte wieder in der Versenkung verschwunden.
Hatte Euch gestern auch geschrieben, wollte nämlich erzählen, dass ich ein halbes Kilo abgenommen habe und jetzt 75,5kg wiege.

Roxi: Wie war das Fäden ziehen? Hast Du alles gut überstanden?

Janine: Du sollst doch nicht die Schuhe durchlaufen :smile: Sport gibt es noch wieder früh genug. Jetzt mal im ernst, ist doch klasse, dass du schon wieder so mobil bist. Und die Schmerzen beim Betasten sind beim nächsten mal bestimmt schon weniger schlimm. Musst Du eigentlich immer noch spritzen?

Lana:Nicht frustrieren lassen und tapfer gehts weiter. Manchmal scheint es tatsächlich eine wahre Geduldsprobe zu sein. Aber das wäre doch gelacht, wenn wir die nicht für uns entscheiden könnten.

Wisst Ihr eigentlich wo Melanie und Lillebi stecken?

So, ich muss jetzt noch ein wenig fleißig sein und dann gibt es irgendwas leckeres zum Abendessen. (Mädels ich hab schon seit zwei Wochen Appetit auf eine Rucola-Parmesan-Pizza von meinem Lieblingsitaliener - werde noch wahnsinnig). Und auch wenn man sich ja bei einer Diät besser nicht mit Essen belohnt werde ich das ausnahmsweise wohl mal tun wenn ich wieder bei einem BMI unter 25 angekommen bin (= 72 kg).
Lasst es Euch gut gehen :smile:

Hat eigentlich schon mal eine von Euch das BD Couscous-TK-Rezept im Supermarkt entdeckt?

So, weiter gehts, freu mich bald wieder was von Euch zu hören!

Lena.
18.04.2007, 17:36
Hallo, wer möchte mit mir eine Diät starten oder hat vielleicht schon eine begonnen?ich bin 1.78 und wiege 86 kg. möchte schon gern 10kg abnehmen, aber alleine klappt es nicht!
Bitte meldet euch

Liebe Grüße Lena

Inaktiver User
18.04.2007, 22:12
Hallo Lena,

also von mir aus kannst Du gerne hier mitschreiben. :blumengabe: Die anderen Mädels sind zwar schon etwas länger dabei und ich erst seit fast vier Wochen, aber ich glaube nicht, dass das am gemeinsamen Ziel, nämlich abzunehmen was ändert. Wie willst Du Dein Ziel denn erreichen?

@ Andrea:

Keine Sorge, demotiviert bin ich deswegen nicht. Ich hatte schon damit gerechnet, dass es jetzt langsamer geht und diese Woche auch wieder mein Laufpensum erhöht. Ich will ja auch, dass die Erfolge beim Abnehmen langfristig sind.

Das Cous-Cous habe ich glaube ich mal bei Toom gesehen. Rewe-Märkte haben diesbezüglich jedenfalls meistens eine gute Auswahl.

Liebe Grüße an alle!

Lana

Inaktiver User
19.04.2007, 08:15
Hallo Mädels :Sonne:

hm, hab' jetzt gerade zum zweiten Mal den ganzen Text, den ich geschrieben hab', versemmelt (oder der Computer hat mich zu früh rausgeschmissen oder was auch immer *grmpfgrml*)

Also die Kurzform:

Fäden ziehen is' gut gelaufen! Ich glaub die Narbe wird auch bald nicht mehr zu sehen sein *hoff* :cool: Jedenfalls bin ich jetzt auch den Gips los und freu' mich schon, dann nächste Woche wieder beim Wiegen dabei zu sein!

@Andrea: Herzlichen Glückwunsch zum verlorenen Pfund :blumengabe: :blume: Ich freu mich!!! Da kann der Sommer doch so langsam anrücken (bisschen Zeit is' ja auch noch bis dahin).
Hast Du mal bei www.frosta.de wegen dem Cous-cous geguckt? Da kann man (ich glaub' unter der brigitte-Rubrik) direkt nach einem Supermarkt in der Nähe suchen, in dem das entsprechende Gericht geführt wird.

@Lena: Willkommen im Club:blumengabe: gemeinsam geht's in der Tat besser!

@alle: Wünsche noch einen wunderschönen sonnigen Tag!! Macht was draus:Sonne:

... so und jetzt schnell abschicken, bevor's wieder weg is' :smirksmile:

LG Roxi

Lena.
19.04.2007, 15:23
Hallo Ihr,
find ich ja super das ihr mich mit bei euch aunehmen wollt:smile:

@ LANA: Ich wollte ganz gern mit der Brigitte Diät abnehmen, hab mir nämlich das Diätbuch zukommen lassen, das hört sich da ja richtig gut an:lachen:
Da ich so überhaupt keinen Plan habe, würde ich gern wissen wie oft ihr euch schreibt und wann in der Regel immer?
Habt ihr einen Wiegetag eingeführt, oder wie oft kontrolliert ihr euer Gewicht?
Tut mir leid wegen den ganzen Fragen:freches grinsen:

Mein Profil:
Größe: 1.78m
Gewicht: 86kg
Beruf: Krankenschwester
Zielgewicht:70Kg

@ All
Wünsche euch einen schönen Tag, bis später

Lena

Inaktiver User
19.04.2007, 16:02
@ LANA: Ich wollte ganz gern mit der Brigitte Diät abnehmen, hab mir nämlich das Diätbuch zukommen lassen, das hört sich da ja richtig gut an:lachen:

Damit schaffst Du es bestimmt. Die Rezepte sind wirklich klasse und meistens schnell gemacht - schmecken auch häufig gar nicht nach "Diät". Außerdem ist man flexibel und kann sich seine Pläne selbst zusammenstellen, was ich persönlich sehr gut finde. Blitzschnell kann man damit natürlich nicht abnehmen, aber es soll ja auch langfristig ein Erfolg zu sehen sein und das ist bei Wunderkuren wohl nicht so!


Da ich so überhaupt keinen Plan habe, würde ich gern wissen wie oft ihr euch schreibt und wann in der Regel immer?
Habt ihr einen Wiegetag eingeführt, oder wie oft kontrolliert ihr euer Gewicht?


Wiegetage sind Montag oder Dienstag. Wie oft ich hier schreibe? Das hängt ganz davon ab, wie es mir zeitlich in den Kram passt und ob ich was berichten möchte. Da ich mein Leben nicht überwiegend im Internet verbringen will, kann es also auch sein, dass ich einige Tage nichts von mir hören lasse und ich glaube, den anderen geht es genauso.

Gruß, Lana :blume:

Inaktiver User
19.04.2007, 16:49
Hallo Lena!

Hab Dir gerade auf Deine private Nachricht geantwortet, aber Du bist ja schon bei uns angekommen :smile: Also noch einmal herzlich willkommen.

Wir schreiben immer mal wieder zwischendurch und Wiegetage sind sozusagen "Pflicht" (es sei dann man ist eingegipst).

Seid alle gegrüßt, ich hab jetzt frei und werde gleich erst mal einkaufen (hab mich übrigens heute noch mal gewogen *konnte es nicht sein lassen* und tada: ich war das erste mal unter 75! Hoffe das bleibt auch so bis zum nächsten offiziellen wiegen).
Auf jeden Fall war ich heute morgen schon beim Sport und hab mich brav eine Stunde auf dem Crosstrainer abgestramelt).
Und neuerdings hab ich das eigentlich bei mir sehr verhasste Treppensteigen in meine "Alltagsaktivitäten" integriert (Büro im vierten Stock - gefühlter 10ter Stock sag ich nur :smile:)

Bis hoffentlich bald ihr Lieben!
Grüße aus dem sonnigen Münster

knuddlcherry
20.04.2007, 12:44
Hallöchen meine Lieben>>>> ihr weiß nicht ob ihr´s schon wusstet aaaber es ist wochenende *freufreufreu*:smile:


Natürlich begrüß ich auch erstmal unseren Neuzuganz, ganz herzlich. Und ich kann dir nur sagen, mit der Brigitte Diät bist du wirklich auf dem richtigen Weg. Ich muss nur immer wieder meine Begeisterung für sie aussprechen.
Ich mache das ganze jetzt seit 12. feb. und habe auch schon 10 kg runter und es schmeckt wirklich nicht nach Diät, wie vorhin schon gesagt. Grundvoraussetzung ist halt Disziplin bzw. sich streng dran zu halten. Aber zum Ansporn sind wir ja da:lachen:

Mmmh so jetzt muss ich nochmal überlegen, was ich noch bissl erzählen kann. Immerhin kann ich euch ja noch kein neues Gewicht mitteilen. Ach ja gestern war ich endlich wieder im Fitnessstudio-mit Gehgips*g* Aber es geht - knallhart eine Stunde auf dem Crosstrainer und man fühlt sich wie neugeboren:blumengabe: Ich denke wenn ich jetzt gleich wieder alle Muskeln langsam aufbau, brauch ich danach nicht ewig:smirksmile: Hab doch keine Geduld *g*

So sonst gibts eigentlich nix mehr, wünsch euch noch einen schönen Tag und LG

Janine

Inaktiver User
20.04.2007, 13:44
Hallo Mädels :Sonne:

nur ein kurzer WE-Gruß bevor ich mich bis Montag zu meinen Eltern verdrücke!! Geniesst die angesagte Sonne:freches grinsen: übertreibts aber nicht und ich freu' mich schon auf's wiegen am Montag (Hab's nämlich inzwischen auch geschafft meinem "kontroll-Zwang" :zwinker: zu entkommen und wiege mich jetzt (obwohl der Gips weg ist) nicht mehr täglich, sondern warte brav bis Montag!!

LG Roxi

Inaktiver User
20.04.2007, 16:30
Hallo Mädels!

Auch von mir ein schönes Wochenende (auch wenn es hier gar nicht nach schönem Wetter aussieht).
Ich habe leider am Samstag und Sonntag eine Weiterbildung und werde daher ganz fleißig sein müssen. Aber für So abend ist dann auch noch Fitnessstudio geplant.

@Janine: Du bist echt die Coolste!!! Mit Geh-Gips auf den Crosstrainer *respekt*

@Roxi: Super, dass Du dich vom Kontrollzwang befreit hast. Und bis Montag ist ja jetzt auch nicht mehr ganz so lang :smile:

An Euch alle (bzw. für diejenigen, die nicht im Fitnessstudio sind): Bei Tschibo gibt es gerade ein ganz nettes "Ausprobier-Angebot" für die Fitness-Company (10x trainieren für 29,90 oder so).
Vielleicht wär das ja was um die Pfunde noch schneller zum Schmelzen zu bringen.

So, ich gönn mir jetzt erst mal einen Latte macchiato mit einer Freundin. Hab extra eine Zwischenmahlzeit eingespart :smile:

Also, liebe Grüße und bis zur nächsten Woche

Inaktiver User
23.04.2007, 09:03
Guten Morgen und einen schönen Start in die Woche :smile:

Ich habe mich heute schon mal gewogen und habe 400g abgenommen. Meine Waage zeigt also 75,1 (eigentlich hatte ich am Freitag morgen schon 74,9, aber ich habe abends auch zwecks ganz schlechter Laune eine Tüte Chips und eine Tüte Lakritz gegessen. Das musste irgendwie einfach mal sein).
Trotzdem hätte ich heute morgen vor dem wiegen gedacht, dass ich mehr abgenommen hätte, da ich endlich in eine meiner schon etwas älteren Jeans in Größe 40 reingepasst habe *jippie* und auch sonst das Gefühl hatte, dass alles nicht mehr ganz so schlimm speckig aussieht wie noch vor einigen Wochen.
Aber vielleicht liegt das auch am Sport (müsste der sich nicht auch auf der Waage niederschlagen :wie?:

Na ja, bin gespannt, wie es Euch heute oder morgen auf der Waage ergeht.
Hoffe es geht Euch gut und ihr werdet nicht vom Frust überrannt.
Werde jetzt erst mal arbeiten (und vorher noch frühstücken) und schaue später noch mal vorbei.

Inaktiver User
23.04.2007, 10:16
Guten Morgen!

Andrea, mach Dir keine Sorgen, 400 g sind doch auch immerhin 400 g weniger auf der Hüfte!

Ich habe vergangene Woche auch "nur" 400 g abgenommen: Heute früh waren es dann ganz genau 72,0 kg. Eigentlich schade, weil ich hoffte, schon die 71 kg zu knacken, aber das gehe ich eben diese Woche an (und ich tröste mich ein wenig damit, dass das laut Brigitte.de-BMI-Rechner die obere Grenze meines "Idealgewichts" ist :zwinker: ). Das Wichtigste beim Abnehmen ist wirklich Geduld!

Ich glaube auch, dass der Sport, beziehungsweise Muskelaufbau sich schon im Gewicht niederschlagen kann. Wahrscheinlich hängt das unter anderem davon ab, ob und wieviel man vorher trainiert hat.

Mit Fitnesscentern habe ichs nicht so, dafür laufe (im Sinne von joggen) ich seit letztem August ganz regelmäßig und habe damit meinen Lieblingssport gefunden! Ich bewege mich im Freien und es tut mir sowohl physisch als auch psychisch sehr, sehr gut! :krone auf: Im Idealfall (den ich u.a. letzte Woche hatte) laufe ich drei Mal in der Woche, meistens ca. 40 bis 50 Minuten. Für diese Woche habe ich mir vorgenommen, mal wieder einen 90 Minuten-Lauf aus einem dieser drei Läufe zu machen. Meine Beine haben sich seit August jedenfalls schon ganz schön verändert: Sie sind deutlich muskulöser und fester geworden. Jetzt will ich nur noch mein Gewicht wieder langfristig auf 66 kg reduzieren, bin aber sehr zuversichtlich, dass es klappt! :freches grinsen:

An alle einen schönen Tag und ganz liebe Grüße!

Lana

Inaktiver User
23.04.2007, 20:33
Hallo Mädels!

Aus den Tiefen des Chaos, in dem ich heute (erster Arbeitstag ... ... ...) versunken bin, nur eine kurze Meldung :knatsch:

@Andrea und Lana: Herzlichen Glückwunsch zu den verlorenen 400 g !!!


Das Wichtigste beim Abnehmen ist wirklich Geduld!

So isses!

Bei mir sind übrigens in den letzten drei Wochen im Schnitt (Zwischendurch weiss ich ja nicht) auch ganz brav 500g pro Woche verschwunden :smile: Heute morgen auf der Waage: 65,3 kg :smile:

Hoffe, ihr hattet alle einen etwas weniger chaotischen Wochenstart als ich!

Liebe Grüße

Roxi

elpro
23.04.2007, 22:58
Hallölle,

ich, 23, versuche nach meiner Schwangerschaft, die bereits fast ein Jahr her ist, wieder mein Wohlfühlgewicht von 60 Kg zu erreichen. Außerdem heirate ich am 12. Juli und möchte natürlich toll aussehen und gern auch so bis zu 5 Kg abnehmen bis dahin. Momentan liege ich bei 82 Kg bei einer Größe von 1,76 m. Ich möchte eher eine Art Ernährungsumstellung und viel Sport machen. Würde mich freuen, wenn Ihr mich bei euch aufnehmt.

Liebe Grüße und feste Daumen gedrückt und motiviert das die Pfunde purzeln.

Elpro

Mariella22
23.04.2007, 23:43
Hallo an alle,

ich möchte auch gern wieder zu meinem Gewicht vor der Schwangerschaft zurück (60-62kg). Liegt schon 2 Jahre zurück. Hatte in der SS fast 18 kg zugelegt (78kg). Nach der Geburt war ich bei 67kg. Geht mal hoch und runter. War dann ne Weile bei 72 kg und mittlerweile zum Schluß bei 74 Kg und das frustriert mich total. Bin 1,64 m groß, fast 27 Jahre alt. Hab jetzt wieder angefangen zu arbeiten als Krankenschwester. Was ein Umzug in eine andere Stadt mit sich brachte. Und da ich hier noch niemand richtig kenne, würde ich mich riesig freuen, wenn ihr mich in eure Runde aufnehmt.

Mein Problem ist auch, ich trinke zu wenig, im Schnitt 500 ml max. 1 l Wasser oder Tee. Und dafür viel zu viel Milchkaffee. Seid ca. 8 Tagen zwinge ich mich zu trinken und bin jetzt bei 3,5-5 l angelangt. Was für mich schon ein 1. Großer Erfolg ist. Denn Trinken ist doch wichtig, oder? Und ich versuche regelmäßig kleinere Portionen und Vollkornprudukte und Obst und Gemüse zu essen. Ich glaube etwas hat es gebracht. Waage im KH hat 70,5 kg angezeigt. Hab heute aber wieder gesündigt, Schokolade und vorhin nach dem Dienst noch 2 Toasst gegessen:gegen die wand:

Vielleicht spornt mich das ja mehr an, mich hier mit euch aus zu tauschen.

Habe mir ein Crosstrainer bestellt. Mal sehen ob das bei meinen Gesundheitsproblemen klappt, wie ich es mir vorstelle. Fühl mich jedenfalls überhaupt nicht wohl.

Gleich so ein langer Text, aber es hilft.

Bis dann erstmal...

Inaktiver User
24.04.2007, 18:10
Bei mir sind übrigens in den letzten drei Wochen im Schnitt (Zwischendurch weiss ich ja nicht) auch ganz brav 500g pro Woche verschwunden :smile: Heute morgen auf der Waage: 65,3 kg :smile:



Hey, das ist super! :jubel: Da sieht man mal wieder, dass es sich wirklich lohnt, dranzubleiben, trotz widriger Umstände (Gipsarm/-fuß) - und natürlich erst Recht bei Bürostress :zwinker: . Obwohl ich gestehen muss, dass ich gerade in schwierigeren Phasen meiner Diss dazu neige, Zwischenmahlzeitshunger zu kriegen. :unterwerf: Aber es gibt ja auch leckere Sachen, die BD-kompatibel sind: zum Beispiel ein halber Becher körniger Frischkäse (2 gramm Fett von Viva Vital, Plus) mit drei zerrupften getrockneten Tomaten (selbstverständlich ohne (!) Öl) und drübergestreuten getrockneten Kräutern (= Eigenkreation), mmmhhh :hunger:

Ich habe vorhin mal "geblättert" und festgestellt, dass Ihr drei, Roxi, Andrea, Janine, seit Beginn des Threats schon richtig viel abgenommen habt. Seid stolz darauf! :blumengabe:
Mich motiviert das jedenfalls auch, weil ich mich dadurch wieder in dem Glauben bestätigt sehe, dass man mit BD doch richtig gute Erfolge erzielen kann - und hab ja auch selber schon welche ... :zwinker:

@ Elpro und Mariella: Herzlich Willkommen! :blumengabe: Von mir aus könnt Ihr gerne hier mitschreiben - haut in die Tast(atur)en!

Liebe Grüße an alle!

Lana :blume:

Inaktiver User
24.04.2007, 19:25
Obwohl ich gestehen muss, dass ich gerade in schwierigeren Phasen meiner Diss dazu neige, Zwischenmahlzeitshunger zu kriegen. :unterwerf:

Du Arme, das kenn' ich nur zu gut noch vom letzten Jahr als ich auch dann endgültig am Zusammenschreiben war! Da ging oft gar nix ohne mal zwischendurch aufzustehen und die grauen Zellen durch ein bisschen anderes Futter als das Hirnfutter abzulenken ...
und wenn ich's mir dann verkniffen hab' bin ich mit dem Schreiben eben auch nicht weitergekommen, was dann ja auch nicht toll ist ("guten Tag liebe Prüfungskomission, die Arbeit is' zwar Müll dafür bin ich aber schlank geblieben" - is ja wohl auch quatsch???) Ich bewunder' Dich aber sowieso schon die ganze Zeit, dass Du die Diät neben dem Diss-zusammen-schreib-Stress durchhälts - Chapeau!



Aber es gibt ja auch leckere Sachen, die BD-kompatibel sind: zum Beispiel ein halber Becher körniger Frischkäse (2 gramm Fett von Viva Vital, Plus) mit drei zerrupften getrockneten Tomaten (selbstverständlich ohne (!) Öl) und drübergestreuten getrockneten Kräutern (= Eigenkreation), mmmhhh :hunger:


hmm, das klingt aber lecker und vor allem kompatibel zur Ausstattung unserer kleinen Sozialraumküche im Labor. Werd' das mal ausprobieren!

LG Roxi :blumengabe:

elpro
24.04.2007, 19:49
Hallo ihr lieben,

schön, das ich gleich so nett aufgenommen werde. Da hätte ich doch direkt noch ein paar Fragen:

- gibt es einen bestimmten Wiegetag?
- treibt ihr regelmäßig Sport? Wenn ja, wie oft und was?
- gibt es bestimmt Dinge, die ihr sonst noch beachtet?

Sorry, die Fragen, aber umso geregelter etwas läuft, desto besser. :zwinker:

Inaktiver User
24.04.2007, 21:12
Hallo elpro :blumengabe:

hast völlig recht: je geregelter man's mit der Diät angehen lässt um so besser gewöhnt man sich dran, vor allem wenn's ja eigentlich mehr auch 'ne Ernährungsumstellung sein soll!

Also: Als Wiegetag haben wir uns auf Montag oder Dienstag geeinigt.
Sport macht jeder unterschiedlich viel, ich geh' eigentlich ein bis zweimal die Woche für ne Stunde ins Fitness Studio und trainiere da aufm Crosstrainer, war aber dank meines Gips jetzt drei Wochen nicht und werd' wohl erst nächste Woche wieder anfangen.
Ansonsten wird nach der Brigitte Diät aus dem neuen Buch ergänzt mit dem ein oder anderen älteren Rezept aus anderen Brigitte Diäten gekocht und nach 'ner Weile bekommt man auch ein Gefühl dafür welche Rezepte sonst noch so dazu passen würden.

Wie hast Du Dir denn Deine Diät vorgestellt? Auch BD?

LG Roxi

elpro
24.04.2007, 21:51
Hallo Roxi,

ich habe nicht vor, mich an strikte Diätvorgaben zu halten, bin eher der freie Typ. Will ja auch nicht unbedingt eine Diät machen, sondern eher eine Ernährungsumstellung.

Ich koche eigentlich schon sehr gesund, allerdings fallen die Portionen viel zu üppig aus und ich nasche zuviel, trinke aber dafür zu wenig und das falsche.

Will noch gezielter auf gesunde Nahrung und auch Getränke achten, natürlich auch versuchen, noch mehr Sport zu treiben und auch dran zu bleiben. Darin liegt nämlich eher meine Schwierigkeit.:knatsch:

Momentan gehe ich täglich 2-3 Stunden im zügigen Tempo mit meinem Kind spazieren. Muss dieses wohl erweitern, strebe da wohl die Richtung Joggen, Sit-ups, Hanteltraining an.

Mein erstes Ziel ist die 75 Kg Marke, ich hoffe, diese ist bis spätestens ende Juni zu knacken. Das wären etwas unter 1 Kg pro Woche bis dahin. Denke, das ist machbar.

So,nun erstmal Hut ab, Sport mit Gips, nicht schlecht. Bin eigentlich eher ein Sportmuffel und muß mich sehr dazu aufraffen, außer den Spaziergang mit der Tochter, den mache ich gern und auch bei jedem Wetter.

Dann sag ich den Pfunden nun den Kampf an. Viel Erfolg an alle anderen. :zwinker:

Liebe Grüße an alle!

Inaktiver User
26.04.2007, 16:10
Hallihallo :Sonne:

nanu? wo sind denn alle ????

Hoffe bei Euch ist alles ok. und es ist "nur" die Sonne, die euch draussen (super Bewegung!!) haelt und nicht an den Rechner laesst :zwinker:

LG Roxi

Inaktiver User
26.04.2007, 20:44
@ Roxi:

Ich bin wieder am Rechner!

Am späten Nachmittag war ich in der Tat die ganze Zeit draußen: Ich habe die kleine (7 Monate alte) Tochter von Freunden gehütet und bin eineinhalb Stunden mit ihr im Kinderwagen spazieren gewesen bei fantastischem Sommerwetter. Das war so schön! :Sonne:

Tagsüber versuche ich mich derzeit zu disziplinieren und nur zu fachlichen Recherchezwecken ins Internet zu gehen, daher schreibe ich hier jetzt nur noch abends. :fg engel:

In Sachen Diss und Diät: Vielen Dank für die Blumen! :knicks:
Ich habe aber das Gefühl, dass es mir während dieser Phase sogar leichter fällt, Diät zu halten. Dadurch, dass ich ganz überwiegend zuhause schreibe, kann ich ja auch mittags kochen und unterliege nicht zu vielen gesellschaftlichen Zwängen (Stichwort: Mit der Lehrstuhlbelegschaft in die Mensa gehen). Wäre schön, wenn ich es schaffe, mir jetzt dauerhaft ein gesundes Essverhalten anzugewöhnen, damit ich dann anschließend im Berufsleben nicht wieder zu viel oder zu ungesund esse. Einen Versuch ist es jedenfalls wert! :zwinker:

Ansonsten läuft diätmäßig alles rund. Heute habe ich mir als Zwischenmahlzeiten einen Iced Café Latte mit Vanille-Soja und ein Solero Exotic gegönnt. Beim Frühstück ist mir auch aufgefallen, wie flexibel die BD durchaus ist. Ich wollte nämlich diese Woche mal wieder "Brie-Mango-Panino" essen, der Mangopreis von knapp 2 Euro pro Stück war mir aber dann doch viel zu überzogen - zumal man im Augenblick bei den Dingern nie wissen kann, ob sie wirklich gut sind oder irgendwie holzig oder matschig. Anstelle der Mango habe ich dann eine Kiwi genommen und statt Gurke zur Abwechslung mal Römersalat (war noch fertig belesen im Kühlschrank). :zauberer: Tja, was soll ich sagen: Ketschup und Kiwi ist wirklich ne tolle Kombination! Darauf wäre ich ohne BD nicht gekommen.

Morgen früh komme ich hoffentlich etwas früher als um Sieben aus den Federn - ich will nämlich laufen gehen und abends ist es im Moment schon sehr anstrengend, wie ich gestern gemerkt habe.

Macht Euch einen schönen Abend!

LG, Lana :blume:

elpro
26.04.2007, 21:40
Hallo,

na das tolle Wetter zwingt uns doch zum draußen sein. War von 15-18 Uhr mit meiner Tochter spazieren.

Ernährungstechnisch ist alles im grünen Bereich, nach wie vor ist die Disziplin da. Hab momentan leichten Jeeper auf was süßes, aber ich koch mir nen Tee und dann wird das schon.

@ Roxi: wieviel Kg hast du noch zuviel bis zum Wunschgewicht?

Bin ich eigentlich die einzige mit so riesigem Gewicht? Echt heftig, gut das jetzt was dagegen getan wird.

Drückt mir die Daumen, wie auch ich es für euch tue und seid diszipliniert.

Man schreibt sich!

Inaktiver User
27.04.2007, 13:26
Hallo Janine, Lana und Roxi!

trotz Sonne muss ich gerade ganz schlechte Laune vermelden, die zum Glück nichts mit Diätfrust zu tun hat. Kämpfe noch tapfer gegen das Frustessen und versuche es mal mit sportivem Abreagieren. Meine Diss ist gestern zwecks mangelnder Finanzierung geplatzt und außerdem habe ich erfahren, dass ich meine Abschlussprüfung (Weiterbildung) auch nicht vorziehen kann, sondern jetzt ein Jahr lang aus formellen Gründen in der Schwebe hänge. Also kein McDreamy und auch keine Karriere *heul*
Vielleicht liegt es also auch an meiner gerade ziemlich schlechten Laune, aber ich hab das Gefühl, dass es mir hier mit zu vielen wechselnden Personen, die sich anschließen wollen und dann noch nur zweimal schreiben zu voll wird. Freue mich immer sehr von Euch zu hören und Euch zu schreiben, bin aber nicht so motiviert immer neue Leute in unser nettes Trüppchen aufzunehmen, die sich dann doch nicht mehr melden. Insgesamt kann man das nämlich schon nicht mal mehr an einer Hand abzählen und das ist mir irgendwie zu anstrengend. Vielleicht seht ihr das aber auch ganz anders. Würde mich auf jeden Fall über Eure Rückmeldung freuen (vielleicht reg ich mich aber auch wieder ab, wenn ich mich neu sortiert hab und eine alternative Perspektive gefunden habe).
*hab schlechte Laune*

Trotzdem viele sonnige Grüße

elpro
27.04.2007, 19:45
Hi Lena,

hab ja gerade gesehen, das wir ähnliche Ziele anstreben. Hat sich den bei dir schon irgendwas getan seitdem du mit der Diät begonnen hast?

Als ich mich zum letzten Mal gewogen habe, wog ich 82 Kg, am Montag gehts dann wieder auf die Waage.

Liebe grüße, elpro

elpro
27.04.2007, 19:48
Hey diaet07,

also ich bin kräftig dabei in die Tasten zu hauen, weil ich dringenst abnehmen muß und mich das hier sehr motiviert.

Shit, was dir da gerade nun alles passiert, hoffe, dir gehts bald besser.

Würde mich doch sehr freuen, wenn du dich an mich gewöhnen könntest in dieser Runde.

Liebe Grüße und Kopf hoch,

elpro!

Inaktiver User
27.04.2007, 19:52
Hallo Janine, Lana und Roxi!

trotz Sonne muss ich gerade ganz schlechte Laune vermelden, die zum Glück nichts mit Diätfrust zu tun hat. Kämpfe noch tapfer gegen das Frustessen und versuche es mal mit sportivem Abreagieren. Meine Diss ist gestern zwecks mangelnder Finanzierung geplatzt und außerdem habe ich erfahren, dass ich meine Abschlussprüfung (Weiterbildung) auch nicht vorziehen kann, sondern jetzt ein Jahr lang aus formellen Gründen in der Schwebe hänge. Also kein McDreamy und auch keine Karriere *heul*

Liebe Andrea, das ist natürlich Grund genug, um gefrustet zu sein. :knatsch: :erleuchtung: Aber vielleicht findet sich ja doch noch eine Finanzierungsmöglichkeit - ich persönlich habe mich gerade erfolgreich um ein Graduiertenstipendium erworben, eventuell käme das doch auch bei Dir noch in Betracht. Oder hast Du das schon probiert? Lass jedenfalls den Frust raus, Sport ist da doch wirklich ne Super-Maßnahme und denk dann, nachdem Du Dich abreagiert hast, nochmal in Ruhe drüber nach, was Du machen kannst. In puncto Karriere findet sich bestimmt irgendein Ausweg aus der vermeintlichen Sackgasse, ganz bestimmt - die verlaufen heutzutage ja eh nicht mehr so gradlinig wie in unserer Elterngeneration! :wangenkuss:


Vielleicht liegt es also auch an meiner gerade ziemlich schlechten Laune, aber ich hab das Gefühl, dass es mir hier mit zu vielen wechselnden Personen, die sich anschließen wollen und dann noch nur zweimal schreiben zu voll wird. Freue mich immer sehr von Euch zu hören und Euch zu schreiben, bin aber nicht so motiviert immer neue Leute in unser nettes Trüppchen aufzunehmen, die sich dann doch nicht mehr melden. Insgesamt kann man das nämlich schon nicht mal mehr an einer Hand abzählen und das ist mir irgendwie zu anstrengend. Vielleicht seht ihr das aber auch ganz anders. Würde mich auf jeden Fall über Eure Rückmeldung freuen (vielleicht reg ich mich aber auch wieder ab, wenn ich mich neu sortiert hab und eine alternative Perspektive gefunden habe).
*hab schlechte Laune*

Trotzdem viele sonnige Grüße

Naja, ich gebe zu, dass ich schon auch etwas irritiert bin, wenn Leute erst anfragen, ob sie mitschreiben dürfen und sich dann überhaupt nicht mehr rühren. Natürlich können einem auch durchaus mal Dinge dazwischen kommen. Ich hab ja auch schon geschrieben, dass ich mein Leben nicht im Internet verbringen will, deshalb kann es bei mir eben auch sein, dass ich mich einige Tage nicht rühre, ohne dass ich desinteressiert bin o.ä. Aber ich glaube, das meinst Du gar nicht.

Man weiß natürlich erst hinterher, ob jemand, den man erst so freundlich aufgenommen hat, dann einfach nicht mehr antwortet. Aber ich denke trotzdem, dass wir ernst gemeinten Bitten um Aufnahme schon nachkommen sollten - bin schließlich auch erst später dazugestoßen und finde es sehr nett hier - und Elpro ist auch grade dazugekommen und hat auch schon öfter geschrieben! :zwinker:

Mach Dir jedenfalls ein schönes Wochenende, wenn es geht und lass den Kopf nicht hängen. Es gibt immer einen Ausweg! :allesok:

@ all: Der Schweinehund heute früh war leider stärker als ich - ich konnte nicht um halb Sieben aufstehen und laufen gehen. Es ging einfach nicht. :heul: Aber jetzt ist ja Wochenende, da klappt das mit dem Laufen besser! Und zwei Mal in der Woche sind ja auch schon in Ordnung ...

Liebe Grüße und schönes WE!

Eure Lana :krone auf:

Inaktiver User
27.04.2007, 20:05
Hi Elpro,

da haben wir ja zeitgleich gepostet! Habe ja schon geschrieben, dass mir nette Leute, die es ernst meinen, willkommen sind. Also: Weiter so! :blumengabe:

Lana

Mariella22
27.04.2007, 22:52
Hallo ihr,
ihr meint bestimmt mich.

Das war keine Absicht, nur im Moment "frist" mich mein vollzeitjob, meine 2 Jährige Tochter und das alles rund herum zu managen richtig auf. Muß dazu noch zu Hause arbeiten, da sich unser Krankenhaus zertifizieren muß und wir richtig unter Druck stehen. Bin auch heute richtig schlecht drauf. Meine schwester hat novh dazu gestern eine Not-OP bekommen und und und....:gegen die wand: :gegen die wand: :niedergeschmettert: und jetzt noch Streß mit meinem Schatz:knatsch:

Seid nicht böse, hab aber alles fleißig mit gelesen nur keine Muße gehabt etwas zu schreiben.

Aber ich habe ein kleinen Erfolg, hab trotzdem geschafft so viel weiter zu trinken und etwas abgenommen. Hoffe das mein Crosstrainer bald kommt um mich mal ab zu reagieren.

Bitte nicht böse sein!!!:blumengabe:

knuddlcherry
29.04.2007, 11:32
Halli-hallöchen meine Lieben,


erstmal ein dickes SORRY, dass ich mich jetzt schon seit ein paar Tagen nicht mehr gemeldet hab aber ich musste eine Arbeit für die Uni fertig kriegen und wusste die letzten Tage nicht sooo wirklich, wo mir der Kopf steht - aber jetzt ist wieder gut.
Gewichtstechnisch gibts bei mir leider noch nicht so viel neues zu vermelden, da ich mich ja erst am kommenden Mittwoch (wenn mein Gips dann auch endlich runter kommt) wieder seit 6 Wochen auf meine heißgeliebe Waage stelle- bin echt schon richtig gespannt - war nämlich die letzten Wochen sehr diszipliniert und habe wirklich gemerkt, dass sich das sehr lohnt:zwinker: So denn mal gucken was die Waage spricht-werde euch jedenfalls gleich berichten:freches grinsen:

@alle Neuzugänge
Ich freue mich, dass ihr den Willen habt mit uns den Kilos den Kampf anzusagen und bezüglich Diät und Ernährungsumstellung kann ich euch die BD wirklich nur ans Herz legen:blumengabe: TSCHAKAAAAA

@Andrea
Ich kann wirklich verstehen, dass dich das im moment runterzieht und hoffe wirklich sehr, dass das alles für dich bald wieder etwas positiver aussieht.
Was ich allerdings nur bedingt verstehe, ist deine Besorgnis über all die Neuzugänge. Im Endeffekt sind doch die, die sich nach ein paar Tagen nicht mehr melden diejenigen, die einfach den Willen nicht aufbringen und die können einem ja eigentlich nur Leid tun. Wobei wir uns über die, die regelmäßig dabei sind und die Pfunde mit uns Purzeln lassen ja nur freuen können. So ist meine Meinung jedenfalls. Okay es ist schon richtig, dass es mit der Zeit immer unübersichtlicher wird, aber sooo viele sind wir ja jetzt auch noch nicht:smirksmile:

@Lana
Dankeschön, ich hab zu Anfang der Diät auch nicht gedacht, dass das alles so gut funktioniert. Kanns momentan auch noch gar nicht glauben, dass ich meinem "Wohlfühlgewicht", wie ja immer so schön gesagt wird, schon so nahe bin. Das spornt mich echt richtig an.... und wenn ich dann ab nächste Woche wieder richtig sporteln kann-ist das echt super :zwinker:


Noch eine Frage an alle....
wie macht ihr das eigentlich zu Ende der Diät?? Macht ihr auch eine sog. "Ausstiegs-Diät", wie sie von der Brigitte empfohlen wird. Bzw. langsam aufbauen eine Woche 1200, die nächste 1400, dann auf 1600???

LG und noch einen schönen, sonnigen Sonntag
Janine:blumengabe:

elpro
29.04.2007, 18:53
Hallo, ihr lieben,

gestern hatte ich echt nen Durchhänger, voll den Fressanfall. Zu Sport war ich auch nicht zu motivieren. Echt schlimm.

Nun, dafür war ich heut wieder sehr strebsam und habe auch mehr Sport gemacht, wie ich es sonst getan hätte.

Mal sehen, was die Waage morgen sagt, bin echt sehr gespannt, obs irgendwas gebracht hat oder aber, ob die gestrige Fressattacke alles zu Nichte gemacht hat.

Liebe Grüße und Durchhaltevermögen an alle.

elpro

Mariella22
29.04.2007, 19:54
Hallo Elpro,

das kenne ich habe ich die letzen 2 Tage hinter mir. Aber heute ging es so einigermaßen. Ab morgen geht es auch wieder anders los. muß ja wieder arbeiten. Da schaffe ich es irgendwie besser durchzuhalten. Hab zwar das Wochenende auch zu Hause was für die Arbeit machen müssen, aber irgendwie bin ich hier momentan etwas sehr gefrustet, wegen mein LG. Aber wird schon wieder.

Auf weiteres gelingen.

elpro
29.04.2007, 20:21
Ach Mensch, da bin ich wenigstens nicht allein mit den Fressattacken und anschließendem schlechten Gewissen, beruhigt mich ja ungemein.

Aber, Mariella, wir packen das und alle anderen auch. Müssen uns nur gegenseitig ausreichend motivieren.

Klar, ohne kleine Sünden gehts glaub ich gar nicht, aber solang man noch wieder zu dem findet, was man angefangen hat, ist das doch sehr positiv.

Also, danke für deine Anteilnahme!:zwinker:

Weiter gehts..................

elpro

Mariella22
29.04.2007, 21:01
Elpro,

was ißt du denn sonst so den ganzen Tag? Frage auch an die anderen?

Hab gehört das amn auch zu wenig essen kann und dann auch nicht abnimmt. Ich versuche es ja auch mit einer Ernährungsumstellung um nicht gleich alles wieder drauf zu haben. Was bei mir meist immer der Fall ist.:knatsch:

Meine Mutter meinte das ich evtl. zu wenig esse und dann mal wieder etwas mehr und dann setzt es an.

elpro
29.04.2007, 21:36
Also bei mir sieht so ein TAG wie folgt aus:

Morgens: 1 Vollkornbrötchen oder 2 Knäcke mit dünn Margarine, Kopfsalat und Gouda oder Camembert, 1 Stück Gurke und nen Actimel.

Mittags: 1 Portion, egal was es gibt! (normale Portion)

Abends: 1 großer gemischter Salat (Salatsorten variieren), mal mit Käse und Ei, Schinken, Thunfisch und mit Joghurt- oder Frenchdressing! ODER: 1 Tassensuppe, 1 Teller Gemüsesuppe

Zwischendurch: 1,5 l Grüner Tee, 2 Tassen Kaffee, 1 l Wasser, Äpfel, Kiwi, Paprika, Banane

Ist das den zu wenig? Sobald ich aber mehr als das esse, nehme ich zu bzw. bleibt mein Gewicht konstant stehen!

Will ja endlich mal die Schwabbelmasse von der Schwangerschaft und den Essgelüsten währenddessen weg bekommen.

Rauf gehen die Pfunde schneller, wie runter! Echt blöde...

elpro

Mariella22
29.04.2007, 22:44
Also ich finde das hört sich sehr gesund und genug an. Ungefähr versuche ich das auch.

geht mir genauso mit dem Schwangerschaftsspeck. Aber das geht glaub ich nie wieder richtig weg.

Ich trinke, versuche es, momentan zwischen 3,5-5 liter und bin der Meinung das es was bringt.

Hab vorhin gerade gesündigt. Zwei toastbrot mit Pflaumenmuß. Hatte japs auf was Süßes. Glaub da hätte ich auch Schoki essen können oder??

Ne Bekannte auf Arbeit hat FDH gemacht und viel getrunken und hat dadurch über 10 kg abgenommen, aber sie ist auch noch nicht schwanger gewesen und ist jung. Spielt ja auch ne Rolle.

Ich möchte so gerne wieder meine Sachen vor der SS anziehen.

Davor hatte ich auch mit gesunder Ernährung, schwimmen und Arbeit 10 kg abgenommen. Lag vielleicht auch daran, das mein damaliger Verlobter und mich uns getrennt hatten:wie?:

elpro
29.04.2007, 22:50
Also ich denke diese 2 Scheiben Toast mit Pflaumenmus machen dich jetzt sicher nicht dicker und setzen auch so schnell nicht an.

Du sagtest, die gute sei jung, wie alt bist du den, wenn ich das fragen darf? Ich bin auch jung, 23!

Soviel schaffst du zu trinken? Ich würde platzen, glaub ich....:zwinker:

elpro

Mariella22
29.04.2007, 23:27
:freches grinsen: :freches grinsen:

ich bin 26, fast 27 Jahre. wenn ich das manchmal aber so beobachte fühl ich mich schon so alt:smirksmile:

Meine Kollegin ist 20 Jahre alt.

Auf Arbeit schaffe ich das leichter zu trinken. Ich muß mich auch etwas zwingen. Schon allein weil ich erhöhte Harnsäure habe. Hab vorher manchmal nur ein halben Liter getrunken. Trinke aber auch sehr viel Kaffee. Schaffe das jetzt seid 14 Tage und ich fühle mich echt schon besser.

knuddlcherry
30.04.2007, 09:10
Guten Morgen Mädels,

Antritt zum ersten Wiegetag nach 6 Wochen Gipsfuß (wobei eigentlich wollte ich ja erst Mittwoch, aber ich konnts nicht mehr erwarten - außerdem wiegt der Gehgips ja nur noch ein paar hundert Gramm, denke ich) :freches grinsen:

Aaaaalso Trommelwirbel.....

vor den 6 Wochen bzw. am 19. März waren es noch 70,9 Kg
und heute morgen waren es 66,3 :freches grinsen: :freches grinsen: :freches grinsen: :freches grinsen: :freches grinsen: freeeeuuuuuu

Okay ich weiß schon dass es nicht reines Fett ist, schließlich habe ich ja 6 Wochen keinen Sport mehr gemacht-aber reine Muskeln sind es auf jeden Fall auch nicht, da ich ja ständig auf Achse bin-ist ja nicht so als wenn ich den ganzen Tag im Bett lieg oder so-im Gegenteil, Krückenhumpeln war ganz schön anstrengend :smirksmile:
Jedenfalls habe ich wieder weitere 4 Kg geknackt und freue mich wie ein Schnitzel, denn insgesamt sinds jetzt dann schon an die 12 Kg und Mittwoch kommt der Gips weg, dann gehts erst mal shoppen :zwinker: :zwinker:

Bin schon gespannt auf eure News...


LG Janine

Inaktiver User
30.04.2007, 09:10
whoops, hier hat sich ja einiges getan ueber's Wochenende ...

bin letzte Woche voellig ueberrannt worden von der liegen gebliebenen Arbeit und war dann ueber's Wochenende bei den Elterne meines Freundes :Sonne: ... war richtig schoen!

hier stapelt sich's jetzt aber auch schon wieder ... deshalb nur eben schnell mein Montagsgewicht :smile: *freufreufreu* naemlich 63,9kg ... das Ziel rueckt naeher!!!

LG Roxi

Inaktiver User
30.04.2007, 09:14
Hallo Janine :lachen:

da waren wir wohl gleichzeitig gerade, hihi ...

:blume: Gratulatione zu den vier kilos!!! Ich freu' mich mit Dir!!

hab' mir uebrigens noch keine Gedanken zur Ausstiegs-Diaet gemacht, oder vielmehr, schieb' ich das die ganze Zeit schon etwas aengstlich vor mir her ... der Plan den Du geschrieben hast klingt aber eigentlich ganz sinnvoll. Mal sehen, ich fahr Ende Mai fuer zwei Wochen in die Bretagne in den Urlaub und dann mal gucken wie's danach aussieht :smirksmile:

LG Roxi

Inaktiver User
30.04.2007, 09:40
Hallo Mädels!

Ich muss mich für meine extrem schlechte Laune und ihre Auswirkungen in der letzen Woche entschuldigen. Hab wohl ein bisschen übertrieben und ihr habt recht, dass wir letztendlich ja gar nicht so viele sind.
Allerdings hat sich die frustige Woche bei mir leider auch auf der Waage niedergeschlagen und daher ganz ohne Trommelwirbel mein Montagsgewicht: 75,8 (+ 0,7 kg seit letztem Montag). :heul:

Roxi: Freu mich mit Dir! Wie viel hast Du noch mal letze Woche gewogen?

Janine: Das ist ja der Wahnsinn. Vier Kilos trotz Gips sind ja super! Da passen Dir bestimmt die neuen Sachen. Also ganz viel Spaß beim shoppen. Und ich finde Deine Idee mit der Aufbauphase sehr gut. Würde mich freuen, wenn wir uns auch beim Wunschgewicht stabilisieren helfen können (fühl mich gerad noch meilenweit entfernt, bin aber auf jeden Fall dabei).

Mariella: Du hattest ja gefragt, was wir so essen, daher schicke ich Dir mal meinen "Tagesplan":
Frühstück: 100g 0,1% Joghurt mit einer ausgepressten Orange, 150g Obst und 3 EL Müsli (das aus dem Brigitte-Diät-Buch)
Zwischendurch: Irgendwas mit ca. 100kcal (Obst, Joghurt, Gemüse, Milchkaffee)
Mittags: Ich versuche immer ein Rezept aus den BD-Büchern zu kochen (ca. 400 kcal), und ansonsten gibt es die ziemlich leckeren TK-Gerichte
Zwischendurch: so wie oben
Abends: Ein Vollkornbrötchen mit Käse, Quark, Kräutern, Buko oder irgend so etwas in der Art (bin Vegetarier) und dazu gibt es meistens noch Gemüse (roh oder in Brühe gedünstet).
Zwischendurch trinke ich viel Wasser und Tee (und auch Cola light als Latte macchiato Ersatz).

So, jetzt muss ich erst mal fleißig sein. Im Büro stapelt sich die Arbeit und heut abend will ich in den Mai tanzen.

Vorher muss ich aber noch schnell erzählen, dass ich in dieser Woche drei mal im Fitnessstudio auf dem Crosstrainer war (jeweils 50 min) und dass ich es endlich schaffe morgens meine BBP-Übungen zu hause zu machen). *binstolzaufmich*
Na ja, trotzdem zugenommen, dank Chips, Lakritz und Co, die einfach mal sein mussten.
Auf gehts in die neue Woche... und ich hoffe Euch nächste Woche wieder berichten zu können, dass ich abgenommen habe.

Viele sonnige Grüße
(was macht ihr denn heute abend schönes?)

elpro
30.04.2007, 12:16
Hallo an alle,

Mensch, da hat sich ja einiges getan, freu mich für euch! Daumen gedrückt und weiter so.

@diät07: Kopf nicht hängen lassen, es gibt natürlich auch mal Schattenseiten. Aber ganz im ernst, geh raus, genieß den Sonnenschein und das herrliche Wetter, dann kommst du bestimmt auf den Gute-Laune-Trip.

Nun zu mir, seit etwas über einer Woche dabei, glaube ich und freu, freu, juchuu.....

80 82
:blume:

Ist das was? Ha, nun gehts los. Mal schauen, ob sich das so hält bzw. ob in den nächsten Wochen dann fix die 7 vorne steht.

Also, weiter so.........

elpro

elpro
30.04.2007, 12:16
@ Mariella: Nun mach dich mal nicht älter, als du bist. Mach was aus dir, auch wenn du dich körperlich und Gewichtstechnisch noch nicht ganz wohl fühlst, man kann sich ja trotzdem schön zurecht machen, das man mit 27 nicht aussieht wie 45.

Ich fühl mich ja Gewichtstechnisch und körperlich auch nicht unbedingt wohl, sonst würde ich das hier nicht machen.

Hab mich auch ne ganze Weile nach der Entbindung hängen lassen, aber damit ist schluss.

Man muß auch mal an sich denken.

elpro

Inaktiver User
30.04.2007, 15:07
@ Mariella: Nun mach dich mal nicht älter, als du bist. Mach was aus dir, auch wenn du dich körperlich und Gewichtstechnisch noch nicht ganz wohl fühlst, man kann sich ja trotzdem schön zurecht machen, das man mit 27 nicht aussieht wie 45.


:schild genau:


@Andrea: so klingst Du doch schon wieder viel froehlicher :wangenkuss: ! Lass den Kopf wegen der Diss nicht haengen ... ! Hatte letzte Woche uebrigens 65,3kg --> waren also ca. 1,5 kg :freches grinsen:
Das schaffst Du naechste Woche auch wieder!!! (waren da nicht neulich sogar mal 2kg pro Woche bei Dir im Spiel???)

Wuensch' Dir vieel Spass beim Tanzen heute abend (kostet auch kilos :zwinker: )!!! Hab' auch erst ueberlegt, ob ich noch was machen soll heute abend, aber das wird wohl nix: Ich fahr von Donnerstag bis Montag auf 'ne Tagung nach Frankreich und da kam heute noch ein riiiiiiiiiesen Literatur-Berg, der bis Donnerstag gelesen sein soll :wie?: und um den Tag morgen nicht ganz zu verlieren weiss ich dann wohl was ich heute abend machen werd' -->:entspann: :buch lesen:

LG

Roxi

Mariella22
30.04.2007, 20:01
Hallo,

@Knuddelcherry: Herzlichen Glückwunsch zu den vielen Kilos die weg sind. Kannst echt stolz sein. Find ich super.

@Elpro: Nein mache ich auch nicht. Mach mich schon zurecht, war ja auch gar nicht so gemeint. Nur das man halt jetzt nicht mehr so viel mit bekommt wie vor der SS von der Jugend und der Welt..und das amn jetzt viele andere Dinge wichtiger nimmt und woran man denken muß, als Mutter oder Vater:smirksmile:


@diaet: Danke für deinen Einblick in deinen Tagesablauf. Ist gut mal zu lesen was ihr so eßt. Mir fällt manchmal echt nichts ein. Bleibt immer beim gleichen Trott. Schön, das du uns Neulinge mit aufnimmst:freches grinsen:

Bei mir ist heute noch gleich geblieben.
16.4. 73 kg (?) oder 74
30.4. 70,5 kg

Heute war ein total schlechter Tag für mich, fing schon nicht so gut an und ging auch so weiter. Macht mich so fertig, das ich heute noch nichts außer eine Tasse Gemüsebrühe mit kleinen Nudeln und eierstich gegessen habe, dafür aber Kaffee zu viel. Und komischerweise hab ich gar keinen Hunger.
Aber eigentlich sollte ich was essen. Wollte ja eigentlich fasten, aber bin zur Zeit nicht bereit Kaffee und Zigarette weg zu lassen.

Muß morgen arbeiten, werde daher nicht mehr so viel heute machen.

Inaktiver User
30.04.2007, 20:04
Hallo allerseits,

ich melde mich auch noch mit neuen Wiegeergebnissen - und muss den Stand von letzter Woche erst mal nach oben korrigieren. Ich bin nämlich heute früh auf den Trichter gekommen, dass die Waage nicht genau misst, wenn man sie vor dem Draufsteigen auf den Badezimmerteppich stellt. Das hatte ich aber bisher immer so gemacht, weil ich die Anzeige dann besser sehen konnte (sie steht sonst sehr nah vor der Wand). :gegen die wand: :gegen die wand:

Tja, was soll ich sagen: Meine bisherigen Messungen sind damit wohl nicht definitiv richtig! :peinlich: :peinlich:

Deshalb hier der derzeit "wahre" Stand von heute Morgen (selbstverständlich auf ebenem Untergrund gemessen): 73,1 kg. O.k., es ist immerhin nur ein Kilo mehr als letzte Woche, aber trotzdem: Ich war richtig geschockt, weil ich erst befürchtete, das wieder zugenommen zu haben, trotz Diät und obwohl ich gestern einen wirklich langen Lauf (79 Minuten) gemacht habe.

Ich stelle mich jetzt in die Ecke und verspreche feierlich, von nun an die Waage immer auf den Fliesenboden zu stellen. :freches grinsen:

Ansonsten läuft es ganz gut mit dem diäten - mein heutiger Tagesplan:
Morgens: Müsli (Seitenbacher "Für Sportliche", wenig Fett) mit 0,1%igem Naturjogurt und Früchten (Rest Obstsalat von gestern)
Mittags: Süß-scharfer Bohneneintopf (aus der Brigitte-Sommerdiät von 1999)
Abends: Auberginenpüree mit Fladenbrot (s.o.)
Zwischendurch: ein Vanille-Soja-Dessert mit frischer Ananas, zwei Zwieback mit Marmelade und ein Apfel sowie natürlich ganz viel Tee (Rooibusch, grüner und schwarzer (von letzterem weniger) Tee) und Wasser

So ähnlich sehen bei mir sämtliche Tage aus: Ich suche mir aus meinem reichen Brigitte-Diät-Rezept-Fundus Mittag- und Abendessen aus, manchmal auch Frühstück (Das Veggie-Ei-Brot aus dem neuesten Heft ist wirklich der Hammer!) und kombiniere es so, dass ich auf ungefähr 40 g Fett und 1200 kcal pro Tag komme, wie sie es seit einiger Zeit empfehlen.

Das bedeutet zwar schon ein wenig Planungsaufwand, gibt mir aber ein gutes Gefühl und spart im Endeffekt sogar Zeit: Ich setze mich freitagsabends oder samstagsmorgens hin und plane in aller Ruhe die Woche (und lasse den Plan dann ausgiebig von meinem Freund bewundern :zwinker: ), schreibe auch schon zwei Einkaufszettel. Samstags gehen mein Freund und ich dann zusammen einkaufen und mittwochs gehe ich nochmal schnell alleine los. Das ist für mich vorteilhafter, als wenn ich von Tag zu Tag neu überlegen würde, was ich essen will. Ich habe hier zwar in unmittelbarer Nähe super Einkaufsmöglichkeiten, aber zu oft einkaufen zu gehen, kostet zu viel wertvolle Diss-Schreibzeit und birgt die Gefahr von "Zu-viel-Käufen". Letzteres ist noch ein Grund, weshalb ich BD so gut finde: Ich kann mich bei den Mengen nicht vertun.

Zum Thema "Nach der Diät": Ich glaube, man sollte wahrscheinlich wirklich der Empfehlung "Langsam steigern und schon weiter aufs Essen (insbesondere auf Fettmengen) achten" folgen. Mit der Zeit kriegt man durch BD ja auch ein sehr gutes Gefühl für gesunde Ernährung - denn eigentlich handelt es sich ja um eine Ernährungsumstellung. Ich wiege zum Beispiel seit Jahren meine Nudeln ab und wenn ich jemandem bei Öl-aus-der-Flasche-unabgemessen-in-den-Topf-schütten beobachten muss, stellen sich mir die Nackenhaare hoch - ich nehme dafür einen (Tee- oder Ess-) Löffel! Bei mir sind sowieso eher die Kleinigkeiten zwischendurch das Problem gewesen, tendenziell koche ich seit meiner ersten BD (2002) meistens fettarm und fühle mich auch gut dabei. Jetzt heißt es nur, die Finger von den Kleinigkeiten lassen zu lernen ... :freches grinsen:

Last not least: Allen, die Erfolge auf der Waage zu verzeichnen haben: Herzlichen Glückwunsch! Und an alle anderen: Wir schaffen das auch wieder!

Sonnige Grüße
Lana:Sonne:

Inaktiver User
01.05.2007, 17:59
Hallihallo Mädels :smile:

hoffe ihr habt den Tag heute auch so genossen wie ich :Sonne: haben mal ganz in Ruhe bei herrlichstem Wetter unseren Bretagne-Urlaub geplant ... ich glaub' das wird richtig schön!:krone auf:

@elpro und Mariella: bin die ganze Zeit nicht dazu gekommen, wollte aber auch noch meinen Senf zum Thema was wann und wieviel essen geben:hunger:

Also erstmal, elpro, finde ich das was Du da aufgeschrieben hast klingt eigentlich ganz vernünftig! Damit solltest Du doch ganz gut hinkommen. Bei mir sieht's ähnlich aus, allerdings etwas unregelmässiger weil ich morgens oft super früh los muss :knatsch:, d.h. das Frühstück kann schon mal flach fallen. Für so'nen Fall hab' ich dann aber 'ne ganze Reihe Trinkjoghurts im Labor gebunkert, damit ich direkt wenigstens ein Bisschen was an Kalorien zu mir nehm' wenn ich angekommen bin und nicht den Kaffee so auf den leeren Magen kippe:zwinker: .
Im Prinzip versuch ich aber wenigstens drei Hauptmahlzeiten einzuhalten und zwar gibts Frühstück (z.B. ein Vollkornbrötchen mit einer Scheibe Käse oder einem TL Frischkäse und ein bis zwei Tomaten oder 'ner Paprika oder Radieschen, Gurke o.ä.) und kaltes Mittagessen, also ein belegtes Brot (so ca. 50g Vollkornbrot mit einer Scheibe Käse) und Gemüse (sehr lecker is' zum Beispiel auch das Vollkornbrot mit Ajvar dünn bestreichen und Zucchini-Scheiben so ca. 130g drauf zu verteilen) oder wenn ich am abend vorher dazu komm' das vorzubereiten 'nen Salat. Zum Mittagessen pack' ich dann eine Zwischenmahlzeit z.B. 200g Apfel oder 150g Joghurt (1,5%). Abends gibt's dann ein leckeres warmes Hauptgericht aus der Brigitte Diät und wenn ich dann (was noch nie vorgekommen ist (und das seit Ende Dezember!)!!) noch Hunger haben sollte hab' ich noch 'nen Apfel parat.

Zum Thema trinken: Ich finde 3,5 bis 5 Liter klingt total viel, Mariella! Da's aber nie zu viel sein kann - warum nicht? Allerdings kann der Körper nur eine gewisse Menge Flüssigkeit auf einmal verarbeiten, es ist also wichtig nicht die 3,5 Liter auf einmal hintereinander weg zu trinken, sondern schön über den Tag verteilt! Ich trink' im Moment auch so ca. 2,5 Liter am Tag, leider ist davon aber viel zu viel Kaffee (>0,5L :wie?: :tassenkasper: ohne geht's aber auch nicht :smirksmile: ), der Rest ist aber Wasser. Hab' mir angewöhnt immer eine Flasche Wasser auf dem Schreibtisch zu haben.

Hm, hoffe das war erstmal hilfreich?

@Lana: nicht verzagen wegen der Waage! Sieh den relativen Wert und da hat sich doch bestimmt im Verhältnis zu letzter Woche was getan, oder?
Ging mir übrigens am Anfang auch so: Hatte erst keine Waage und hab' die im Fitness-Studio benutzt, die hat aber fast drei Kilo weniger angezeigt als die (definitiv geeichte) die ich mir dann gekauft hab. Na ja, das kam nach den ersten drei Kilos raus, so dass ich dann quasi nochmal von null angefangen hab. Zumindest Zahlentechnisch aber real waren die drei ja trotzdem weg ...

So, jetzt setzt ich mich noch ein bisschen raus :cool: :Sonne: :yeah:

Wünsche noch einen schönen Abend

LG

Roxi

Mariella22
01.05.2007, 20:34
Hallo Drosophila,

mußte heute arbeiten, frühdienst, habe dann aber die letzten Stunden des schönen Tages mit meinem Schatz und unserer kleinen Maus auf dem Frühlingsfest verbracht. War ganz toll.

Und was noch viel toller war, ich konnte den ganzen leckeren Eßkram da einfach ignorieren.:jubel: Ganz selten war, ach ich hätte ja doch hunger auf dies oder jedes, aber bin standhaft geblieben. Esse da sonst meistens mind. ein Crepes mit Banane und Nutella und wenns ganz hart kommt noch ne Krakauer oder Bratwurst.

Also ich trinke die Menge in ca. 12-18 Stunden, je nachdem ob ich Früh - oder Spätdienst habe. Bin ganz stolz auf mich, wie gesagt habe manchmal nur 0,5 Liter Wasser getrunken. Und trinke dafür viel zu viel Kaffee, mind. 5-7 große Tassen voll Milchkaffee. Komm einfach nicht weg davon.

@ Lana und Droso: Also ich glaub ich muß mir auch die Brigitte Diät Rezepte zu legen. Das hört sich so lecker und viel versprechend an.

Hab gestern nur eine Tasse suppe mit wenig Nudeln, Gemüse und Eierstich gegessen und kleines eingelegtes Maiskölbchen und heute nur Maiskölbchen, hab einfach kein Hunger, aufgrund des ganzes Streßes. Viel zu wenig, ich weiß. Bin am überlegen ob ich anfange zu fasten. Wollte ich schon machen, da ich mich immer so voll fühlte, aber dann habe ich bestimmt meine Kilos wieder drauf. Hat jemand von euch schon Erfahrungen damit?

Inaktiver User
02.05.2007, 14:07
@ Lana und Droso: Also ich glaub ich muß mir auch die Brigitte Diät Rezepte zu legen. Das hört sich so lecker und viel versprechend an.

Hab gestern nur eine Tasse suppe mit wenig Nudeln, Gemüse und Eierstich gegessen und kleines eingelegtes Maiskölbchen und heute nur Maiskölbchen, hab einfach kein Hunger, aufgrund des ganzes Streßes. Viel zu wenig, ich weiß. Bin am überlegen ob ich anfange zu fasten. Wollte ich schon machen, da ich mich immer so voll fühlte, aber dann habe ich bestimmt meine Kilos wieder drauf. Hat jemand von euch schon Erfahrungen damit?

Hallo Mariella,

ich habe zwar noch nicht gefastet, aber schon sehr oft gelesen, dass man durch Fasten ohne anschließende Ernährungsumstellung jedenfalls nicht dauerhaft und gesund abnehmen kann. Fasten dient wohl vor allem der Reinigung von Körper und Seele. Ich persönlich würde das auf gar keinen Fall in einer Stressphase versuchen.

Das Brigitte-Diätbuch ist wirklich ganz toll, ich kann Dir nur raten es zu kaufen! Ich bin auch immer wieder überrascht, wie gut man essen und trotzdem abnehmen kann - mit "Hungern" hat das jedenfalls nichts zu tun und man kann sich sicher sein, keinen Nährstoffmangel zu kriegen, was bei FdH-Diäten wohl vor allem die Gefahr sein kann. :zwinker:

Gruß, Lana

Inaktiver User
02.05.2007, 14:09
Doppelt sollte der Beitrag eigentlich nicht hier stehen.

Lana

Inaktiver User
02.05.2007, 14:09
uups, da war ich wohl zu ungeduldig ...

monikablum
02.05.2007, 19:30
Liebe Andrea,
nein, leider bin ich nicht mit dabei, möchte Dir und Deinen Mitstreitern die sich ja angemeldet haben alles, alles Gute und viel Erfolg wünschen.
Habe im Januar eine Brigitte-Diät, wie jeden 1. Januar gemacht. vier Wochen. Dann hab ich mir das "Brigitte-Diät neu" Buch gekauft und das hat, rein kulinarisch gesehen voll bei mir reingeschlagen. Nachdem ich mich bis Mitte März durchgefuttert hatte und auch meine 5 Kilo wunschgemäß auf der Strecke gelassen habe, war ich so "süchtig" nach den wirklich tollen, leckeren Rezepten, daß ich mich seit drei Tagen wieder nur daraus ernähre. Weniger wegen purzelnden Pfunden, sondern einfach weil`s schmeckt. Ganz, ganz viele Rezepte sind echt gästetauglich!!! Ich hatte mir angewöhnt, alle Zutaten ausschließlich im Biomarkt zu kaufen... klar im ersten Moment ein heftiger finanzieller Schock, aber wenn die Grundvorräte erstmal eingekauft sind... Und ich muß sagen, der Geschmack ersetzt Alles! Ich hab mich auf jeden Apfel, jede Tomate gefreut, die mal wieder so intensiv geschmeckt hat, wie ich mir das vorstelle. Da ist dann plötzlich gar kein Bedarf mehr da nach junk-food produkten.

elpro
02.05.2007, 19:55
Einen schönen abend an alle in unserer Runde!

Habe mir heut einen Friseurbesuch gegönnt und was neues ausprobiert, das mir sogar sehr gefällt.

Man muss sich ja manchmal auch ein bißchen selbst belohnen und etwas für sich tun, damit man sich wohl fühlt.

Ich gönne mir ab und zu etwas, wenn ich länger auf bestimmte Sachen im Ernährungstechnischen verzichtet habe. Sprich heute Friseur. Macht das eigentlich noch jemand? Find das eigentlich ne tolle Methode, sich noch weiter zu motivieren.

Wie war euer Tag heute bei dem tollen Wetter? War unter anderem auch wieder mit meiner kleinen Maus unterwegs. War echt total schön.

Nun, ihr lieben, auf weiterhin gutes gelingen, liebe Grüße,

elpro:Sonne:

elpro
03.05.2007, 20:37
Mensch, was ist den hier los? Hat ja gar niemand was geschrieben? Sonst war hier immer n ganzer Haufen mit neuen Texten. Seid ihr etwa alle draußen, um Sport zu machen?

Nein, bei dem tollen Wetter ja nicht verwunderlich, war auch, wie immer 3 Stunden an der frischen Luft. Echt herrlich. Werd mir doch gleich noch nen leckeren Tee kochen und es mir mit meinem Buch auf dem Sofa gemütlich machen, etwas relaxen muß ja auch mal gestattet sein.

Lieben Gruß an alle Mitstreiter,

elpro:smirksmile:

Mariella22
04.05.2007, 15:22
Hallo,

was macht bei Euch die "DIÄT"???

Die letzten 2 Tage hatte ich wenig Muße etwas zu schreiben, habe nur kurz gelesen. Bin so ko von allem, das ich mich jeztz riesig freue, das Wochenende plus Montag frei zu haben. Nagut müßte noch am Computer was arbeiten, aber das kann ich mir ja einteilen.

Nach 2 Tagen nichts essen, habe ich wieder langsam angefangen und mich gezwungen zu essen. Es geht auch wieder so gut, das ich gestern zu viel gegessen hatte. Aber macht nichts.

Muß jetzt erstmal wieder los. Kind hat ausgeschlafen und müssen noch einiges erledigen. Bis heute abend, bestimmt.

elpro
05.05.2007, 20:49
Hallo ihr lieben,

@:Mariella, garnichts essen ist allerdings nicht sehr gesund, holt sich der Körper, wie man ja auch bei dir erkannt hat, alles doppelt und dreifach zurück.

sagt mal, habt ihr vielleicht Tipps wie man Po und Innenschenkel effektiv trainieren kann und das zuhause? Wäre echt dankbar für eure Tipps.

elpro

knuddlcherry
06.05.2007, 00:31
Guten Abend meine Lieben,

so nach einer ausgiebigen Shoppingtour melde ich mich zurück :smile:

@Mariella
Also das mit dem Fasten denke ich ist zur Gewichtsreduktion nicht so geeignet. Ist ja schon fast eine Art Nulldiät und wir wissen ja alle, dass das nicht das wahre ist. Mal ganz abgesehen vom Nährstoffmangel, außerdem sind die Kilos irrsinnig schnell wieder drauf:ooooh:

@Elpro
Also am Effektivsten für diese Problemzonen ist Laufen bzw. Joggen oder Walking. Deswegen gehe ich auch immer auf mein heißgeliebtes Laufband. Aber folgende Übungen sind auch gut:

Für die Oberschenkel
Auf die Seite legen und das untere Bein anwinkeln, das obere ausgestreckt langsam hoch und runter bewegen. Diese Übung am ein paar Mal wiederholen-am besten solange bis du nicht mehr kannst *g*

Für den Po
Auf den Rücken legen und die Beine angewinkelt auf den Boden stellen. Langsam mit dem Becken hoch und runter gehen wobei du dabei deine Pomuskeln anspannen musst. :freches grinsen:

Hoffe ich konnte dir helfen :zwinker:

Freu mich schon, wenn wir am Montag wieder unser Gewicht vermelden:smirksmile:
Sonst gibt es noch nicht sehr viel neues. Habe ja seit Kurzem meinen Gips ab, richtig laufen kann ich aber noch nicht-ich denke das dauert noch eine Woche oder so. Shoppen war ich aber - wie könnte es anders sein - trotzdem schon. Ich habe mir endlich eine langersehnte Hüfthose gekauft in Größe>>> 38 yuhuuuuuu
Außerdem super schöne Tops.... und beim Frieseur war ich gestern auch noch.... außerdem habe ich mich auch noch mit wunderschönen Ohrringen belohnt :smirksmile: :smirksmile: :smirksmile: So jetzt ist aber gut *g*


Wünsche euch noch ein wunderschönes Wochenende und freue mich schon auf Montag:blumengabe:


LG Janine

Mariella22
06.05.2007, 09:51
Hallo Elpro und Knuddelcherry,

muß mal etwas richtig stellen. Ich wollte nicht fasten um Gewicht zu verlieren. Sondern den Körper reinigen, oder wie man das nennt. Habe ich aber nicht gemacht. Die 2 Tage nichts essen, war nicht beabsichtigt, hatte einfach keinen Hunger. Aber ist wieder vorbei.:smile:

Ich freue mich für dich Knuddelcherry. Schön wenn man Erfolge sieht und sich belohnt dafür.

knuddlcherry
06.05.2007, 11:18
Hallo Mariella,

ach so, dann hab ich da wohl etwas missverstanden - entschuldige mich:smile: Aber zur Reinigung soll das schon gut sein. Meine Mutter macht das ab und zu... aber nur so für 3-4 Tage :smile:

LG Janine

elpro
06.05.2007, 12:51
Hallölle,

@Mariella: oh sorry, hab dich dann wohl auch falsch verstanden.

@knuddlcherry: Ganz lieben Dank für die Übungen, habe gerade Zeit und werde das gleich mal ausprobieren. Ist sicher sehr effektiv. Mensch, toll, Gr. 38, da möcht ich auch wieder hin. Also ich war gestern auch ne runde shoppen und hab mir drei schicke Sommeroberteile geholt, allerdings in Gr. 40/42, aber das ändert sich ja hoffentlich weiter nach unten hin in der nächsten Zeit.

Könnt echt platzen vor Neugier auf morgen was die Waage wohl zu bieten hat. Hätte ja schon gerne ne 7 vorne stehen, mal schauen, was sich ergibt.

Gruß und Daumen drücken für morgen,

elpro:freches grinsen:

Inaktiver User
07.05.2007, 08:59
Guten Morgen und einen leider ganz verregneten und trotzdem schönen Start in die Woche!

Ich war in der letzten Woche nur unterwegs und daher leider gar nicht online. Und jetzt hatte ich erst mal einiges zu lesen, bevor ich was schreiben konnte :smile: Leider hab ich ja kein Internet zu Hause (muss dringend geändert werden - spätestens wenn ich eine neue Wohnung hab).

@Janine: Ich mach genau die gleiche Übung für die Oberschenkel :smile: Quäle mich seit drei Wochen tapfer jeden morgen auf meinem Fussboden mit Bauch-, Beine- und Poübungen, damit ich mich endlich im Fitnesstudio dem BBP-Kurs anschließen kann (der sah so anstrengend aus, dass ich motorische Ausfälle befürchtet hab). Aber gestern war ich das erste mal da und konnte fast alles mitmachen *jippie*
Herzlichen Glückwunsch zur Hose in Größe 38! Das war doch bestimmt ein Wahnsinnsgefühl, oder? Hoffe ich kann es irgendwann teilen... Und Friseur und Ohringe. Super! Ich finde man muss sich einfach zwischendurch richtig belohnen.

@Lana: Kopf hoch wegen der Waage auf dem Teppich, bzw. den Fliesen. Ab jetzt gehts mit neuem Standort wieder bergab. Ärgern hilft sowieso nicht. Hab ich letzte Woche auch gemerkt, als ich zugenommen hab. Ich bin einfach weiter tapfer zum Sport gegangen (einmal extra) und hab mich wie gewohnt ernährt. Mal sehen, was morgen dabei herauskommt.

@Roxi: Wie war Deine Tagung in Frankreich? (oder kommst Du erst morgen zurück?) Hoffe Du konntest trotz Arbeit auch ein wenig Land und Leute genießen und Dich schon mal ein wenig auf Deinen Urlaub einstimmen? Danke für Deine PN, es wäre super lieb von Dir, wenn Du mir ein paar nützliche Tipps geben könntest. Merke doch, dass ich an meinem Diss-Projekt hänge und es gerne weiter verfolgen würde. Vielleicht können wir mal darüber mailen?

@an Euch alle: Ich hab mittlerweile etwas den Überblick verloren, wer sich Montags und wer sich Dienstags wiegt :wie?: Für alle, die sich heute auf die Waage trauen drücke ich kräftig die Daumen und bin gespannt, was ihr zu berichten habt. Ich werde Euch morgen früh erst schreiben können, was meine Waage sagt. Wenn ich es schaffe schaue ich später noch mal vorbei, aber jetzt muss ich erst mal arbeiten.

Also trotz Regen einen schönen Tag

Inaktiver User
07.05.2007, 10:44
Hallo an alle! :ahoi:

Ich habe mich heute schon auf die Waage getraut - und es hat sich in puncto gute Laune gelohnt! :zwinker:

In der vergangenen Woche habe ich wieder ein Pfund verloren und wiege jetzt 72,5 kg. Das ist zwar nicht viel auf einmal, aber 500 g scheinen eben das zu sein, was mein Körper im Augenblick pro Woche hergeben möchte. Ich finde das in Ordnung und fühle mich derzeit wohl in meiner Haut, auch wenn mein angepeiltes Ziel mit 66 kg noch 6,5 kg entfernt ist. Wenn ich das im Laufe des Sommers (sagen wir bis September) erreichen kann, bin ich sehr zufrieden! Langsam, aber angenehm gehts zum Ziel. :smile:

Das schöne Wetter am Wochenende habe ich noch einmal so richtig ausgenutzt und genossen. Gestern waren mein Freund und ich drei Stunden wandern, wir haben eine schöne und abwechslungsreiche Rundtour um einen See gemacht. Den Farmersalat hatte ich schon am Samstagabend geschnippelt und so konnten wir ihn uns zwischendurch auf einem Baumstamm am Ufer sitzend schmecken lassen. Insgesamt kam es uns so richtig sommerlich vor, wie im Urlaub. Wunderbar! :Sonne:

Jetzt fängt es auch hier an zu regnen, was ich aber nicht sehr unangenehm finde, zumal ich den Tag an meiner Diss. arbeitend verbringen will und mich schon auf ein Läufchen im Regen heute Abend freue. Seit ich zu Weihnachten eine Laufregenjacke geschenkt bekommen habe, kann mich schlechtes Wetter nicht mehr vom Laufen abhalten. Es ist ganz herrlich, durch strömenden Regen zu laufen. :yeah:

@ Elpro und Janine: Laufen ist auch m.E. wirklich sehr gut für Po und Beine, zumindest nehme ich das bei meinem Körper so wahr, der ist an diesen Stellen schon sehr viel fester geworden seit letztem Sommer. Langfristig kann man dadurch gute Erfolge erzielen. Ich bevorzuge allerdings das Laufen draußen, weil ich da noch viele weitere Sinneseindrücke habe. Wichtig sind da aber gute Laufschuhe; man sollte nicht dauerhaft mit Hallensportschuhen, o.ä. unterwegs sein, die haben nicht die richtige Dämpfung. Die zweite Übung, die Janine empfohlen hat, mache ich auch sehr gerne. Kennengelernt habe ich sie im Yoga ("halbe Brücke"), man macht sie dort etwas langsamer und rollt jeden Wirbel einzeln hoch; sie ist so auch sehr entspannend.

@ Janine: Freu mich für Dich über den "verlorenen" Gips und den Kleidergrößenerfolg! Das Laufen lernst Du bestimmt recht schnell wieder. :blumengabe: "Rund-um-Verschönerung" macht mir auch großen Spaß. Wenn ich die 70 kg unterschreite, kaufe ich mir ne neue Jeans - darauf warte ich schon sehnsüchtigst ...

Liebe Grüße an alle und schönen Start in die Woche!

Lana :blume:

elpro
07.05.2007, 12:13
Hallo Mädels,

tolle Neuigkeiten, ich wiege mich ja immer Montags und schwupps, heute steht die 7 vorne, freu, freu!

Insgesamt sind nun 3 Kg gepurzelt, hoffe, das dass weiterhin so gut klappt.

Wie schauts bei euch so aus? Drück auf jeden Fall feste die Daumen, das die Pfunde doch gut gepurzelt sind.

Lieben Dank nochmal für die Übungstipps, hab die gestern ne halbe Stunde gemacht, hab schön Muskelkater, aber fühl mich spitze!

79 80 82
:blume:

Gruß, elpro:blumengabe:

Inaktiver User
07.05.2007, 13:11
Hallo Ihr Beiden!

Herzlichen Glückwunsch zu den weiter gepurzelten Kilos!! Ich freue mich mit Euch!

@Elpro: Wie heißt Du denn eigentlich?

@Lana: Ich finde ein halbes Kilo völlig ausreichend. Man sagt doch immer, dass man lieber nicht zu schnell abnehmen soll, da es sonst sofort wieder drauf ist (zumindest bei vielen Kilos und langfristigen Projekten). Ich hab meine Diät auch bis mindestens zu meinem Geburtstag geplant (Anfang September).

So, muss schnell was essen und dann geht es weiter

Inaktiver User
07.05.2007, 13:12
Kurze Ergänzung: Auch wenn wir uns wahrscheinlich alle über mehr als 500g pro Woche freuen :smile:

So, bin erst mal wieder weg

elpro
07.05.2007, 13:36
Ich heiße Elke...

der Name gefällt mir selbst nicht so!

Mariella22
07.05.2007, 16:50
Hallo,

ich habe mich auch heute morgen auf die Waage gestellt und bin unter die 70kg, 69,4 kg hat sie angezeigt:jubel: Langsam gehts bergab. Insgesamt sind denn jetzt auchbei mir 4 kg weg. Obwohl ich leider noch nicht zum Sport gekommen bin. Mein Crosstrainer steht zwar schon aufgebaut, aber noch nicht geschafft. Würde ja auch gern laufen gehen, aber das schaffe ich aus gesundheitlichen Problemen nicht und allein hier in einer fremden Stadt, fehlt mir auch die Muße dazu, deshalb der Crosstrainer.

Freue mich für eure verlorenen Pfunde. Bin gespannt bei Dir Diaet:smirksmile: Mir hilft es ungemein hier zu schreiben. Danke Euch allen.

Elpro, ich finde Elke gar nicht so schlecht.

Inaktiver User
08.05.2007, 14:16
Hallo Mädels!

Hab gaaanz viel abgenommen. Freu mich gerad über 3 verlorene Kilo seit der letzten Woche (weiß gar nicht wie das funktioniert hat). Jetzt hab ich 11,2 kg verloren und die 6 rückt langsam näher (aktuell 72,8 kg).

Ich find Elke auch nicht schlecht :smile:
@Mariella: Dir auch herzlichen Glückwunsch

(hab ganz viel zu tun, daher heute mal wieder nur ganz kurz)

Lasst es Euch gut gehen :smile:

knuddlcherry
08.05.2007, 20:11
Guten Abend meine Lieben,

endlich komme ich auch mal wieder dazu mich zu melden.
Jedoch kann ich leider noch keine News bezüglich neues Gewicht vermelden, da - ich dreh gleich durch - die Batterie meiner Waage den Geist aufgegeben hat und ich jetzt erst eine neue besorgen muss. Wirklich ganz super, gerade jetzt, wo ich doch schon sooo gespannt war mich am Montag mitzuwiegen. Was ich aber allerdings vermelden kann, ist das neue Gewicht ohne Gips vom letzten Freitag und das wäre >>>>>>>64 kg und paar zerquetschte :zwinker: aber genaueres berichte ich euch nächsten Montag wieder - da kann ich mich dann auch wieder mitwiegen :freches grinsen:
Jedenfalls freue ich mich sooooooo-dachte nicht dass der dumme Gips noch an die 2 Kg wog *g*
Naja wie dem auch sei, sind es jetzt so an die 13 Kg, die ich auf der Strecke gelassen habe - aber wie gesagt Genaueres gibts nächsten Montag :zwinker:

knuddlcherry
08.05.2007, 20:27
Hallo nochmal,

musste nochmal neu starten-da man leider bei der Änderungsfunktion keine Smileys mehr machen kann - und das geht ja schließlich schon mal überhaupt nicht:zwinker: :blume: :blume:

@Elpro

Super schon 3 Kg, ist wirklich toll - weiter so, dann wirds auch auf jeden Fall was mit Kleidergröße 38 ... versprochen:blumengabe:
Ach ja und ich kenn da noch viieeel schlimmere Namen, nur mal das du einen Eindruck bekommst:

Erdmude, Hyazintie oder, oder, oder..... sei froh dass du Elke heißt :zwinker:
@Andrea

Da hast du recht, fühlt sich echt top an :smile:
Aber wenn du weiter dabei bleibst und immer schön deine Übungen machst, wirds für dich auch bald soweit sein, in ein neues Höschen zu passen immerhin hast du ja schon über 10 Kg runter - worauf du echt richtig stolz sein kannst:smirksmile: Tschakkkkaaaaa*g*

@Lana

Mensch super, ist doch toll - manchmal geht es halt eben nicht sooo schnell, aber das ist ja auch gesünder und vor allem effektiver. Freue mich schon mit dir, wenn du dir auch bald ein neues Höschen kaufen musst/darfst/kannst :smile:
Das mit dem Laufen habe ich auch gemerkt, schon nach kurzer Zeit. Leider musste ich ja jetzt 6 Wochen Pause machen - aber ab nächste Woche hält mich nichts mehr... auf ins Fitnessstudio, denn Laufen funktioniert schon wieder ganz gut *freu*:freches grinsen:


@Mariella

Auch dir super herzlichen Glückwunsch zu den, bis jetzt, 4 erledigten Kilos. Wegen Sport denke ich eigentlich Crosstrainer ist doch völlig okay, es muss nicht immer Joggen oder Walking sein. Immerhin bringt so ein Crosstrainer deinen Puls auch auf Hochtouren und bodyformend ist er unbestritten auch :zwinker:
Also auf, auf .....:zwinker:

So jetzt wünsch ich allen noch einen schönen Abend und ein frohes-Kilos-purzeln-lassen:blumengabe:

LG Janine

elpro
09.05.2007, 11:42
Hi Knuddlcherry,

na das mit den von dir genannten Horrornamen macht mir ja echt Mut, dann bin ich doch froh, das ich Elke heiße. :Sonne:

Aja, danke für die mutzusprechenden Worte, die Gr. 38 wäre echt schön, dann passe ich wieder halbwegs in meine alten tollen Klamotten rein und muß nicht in Zelten rumlaufen. :zwinker:

Liebe Grüße,

Elke

Inaktiver User
10.05.2007, 11:10
Salut zusammen :Sonne:

bin wieder da (zumindest bis Ende nächster Woche erstmal :zwinker: )

Die Tagung war echt super intensiv aber total gut! Und lecker Essen gab's ohne Ende :nudelholz: :hunger: :tassenkasper: Hab' aber ganz konsequent immer von allem nur die Hälfte gegessen und das hat super funktioniert! Hab' mich dann diese Woche Dienstag gewogen und hab' mein Gewicht exakt gehalten nämlich immer noch 63,8 kg :krone auf: Hab' von zwei anderen, die auf der Tagung waren gehört, dass sie fast drei Kilos zugelegt haben und bin daher ziemlich stolz auf mich!
Ausserdem ist eine kleine Pause beim Abnehmen ja auch mal nicht sooo tragisch, hauptsache es geht nicht direkt wieder hoch :smirksmile:

@alle, die Gewicht verloren hab: Herzlichen Glückwunsch, da sind ja wirklich einige Kilos abhanden gekommen letzte Woche!:blumengabe: :jubel:

@Janine: Wahnsinn! 2kg hatte das Ding? Na, da weisst Du aber auch was Du da mit Dir rumgeschleppt hast!

@Andrea: ja, lass uns gerne mailen.

So, jetzt muss aber langsam mal was geschafft werden (sonst wird das nächste Woche mit dem Urlaub nix :freches grinsen: )

Liebe Grüße

Roxi

Inaktiver User
11.05.2007, 10:30
Hallo Ihr Lieben!

Ich wollte Euch trotz :regen: ein schönes Wochenende wünschen!
Ich bin diese Woche irgendwie ziemlich gequält von meiner Diät. Vom Sport bin ich total erschöpft (für mich als Couch-Potato ist es ganz schön ungewohnt drei mal die Woche Sport zu machen, täglich Muskelfrühsporttraining zu absolvieren und überall hin die Treppe zu nehmen) und ich hab die ganze Woche über Heißhunger und Appetit. Ich glaub mein Körper wehrt sich ganz schön und versucht mir das Essen mehr als schmackhaft zu machen. Und das ist soooo anstrengend. Ständig denke ich über Pizza und Pasta nach. Als ob ich seit Wochen keine Kohlenhydrate und Fett mehr bekommen hab (was hinzu kommt ist, dass ich keinen Hunger hab. Esse ja ganz normal. Aber ständig Appetit).
Bin zwar noch ziemlich tapfer, aber ich hör meine Couch schon ziemlich laut rufen. Und da ich heute oder morgen auch noch einkaufen muss hoffe ich mal, dass ich an Chips und Co vorbeikomme. Für morgen abend sehe ich allerdings schwarz. Da bin ich mit einer Freundin zum Essen verabredet :fg engel:

Hoffe Ihr leidet nicht so.... Kampf den Kilos ist diese Woche echt ne harte Nuss. Aber wahrscheinlich normal, oder? Fühl mich gerad evolutionsbiologisch sinnvoll, aber nicht gerad diätkompatibel gesteuert. Ogott und mein Gehirn hat auch schon Knoten. Es wird Zeit, dass das Wochenende anfängt :smile:

Also Euch allen zwei schöne freie Tage und Dir Roxi einen wunderschönen und erholsamen Urlaub!

Inaktiver User
11.05.2007, 12:53
Also Euch allen zwei schöne freie Tage und Dir Roxi einen wunderschönen und erholsamen Urlaub!

Vielen Dank! :smile: Ich freu' mich auch schon total drauf!!!!
Mir geht's übrigens im Moment genauso wie Dir, Andrea! Was mich allerdings am meisten daran wurmt, ist dass ich ja bis zu meinem eigentlichen Wunschgewicht von 61kg jetzt nur noch knappe drei Kilos hab :gegen die wand: ... dabei lief's ja wirklich bisher ohne Probleme.

Ich glaub' allerdings ich werd's jetzt dann im Urlaub weiter mit der Devise "Schön das Gewicht jetzt erstmal halten und hauptsache nicht so viel zunehmen" machen :erleuchtung: sonst werd' ich noch verrueckt und die letzte drei Kilos (plus x wieder dazugekommene) sind dann nach dem Urlaub dran :knatsch:

So, erstmal schönes Wochenende an alle! Werde mich am Montag nochmal wiegen und dann mal gucken was passieren wird :smirksmile:

Liebe Grüße

Roxi

Inaktiver User
11.05.2007, 13:09
Liebe Andrea, liebe Roxi,

ich glaube, Phasen, in denen es schwerer fällt, hat jeder mal - ich kenne sie zumindest. Deswegen bemühe ich mich ja auch, nicht zu viel auf einmal zu wollen und mit wenig Abnahme zufrieden zu sein.

Man sollte beim ganzen Diäten auch nicht vergessen, dass es nicht sinnvoll ist, sich ein Leben lang zu kasteien. Und wie immer gilt: Nicht zu dogmatisch sehen! Nicht-BD-Essen kann man ja wieder ausgleichen. Und (das ist ja auch ein Grundsatz der BD) in Maßen kann alles (naja, vieles) erlaubt sein! :smile:

Ich mache es deshalb am Wochenende so wie Roxi im Urlaub (Viel Spaß übrigens!) und versuche im Wesentlichen nicht zuzunehmen, rechne aber auch nicht damit, am Montag so viel abgenommen zu haben. Am WE kriegen wir nämlich Besuch, d.h. Samstagnachmittag Rüblikuchen, Samstagabend Restaurantbesuch, Sonntagmorgen Brunch. :hunger: Aber ich finde: Pausen darf ich mir ruhig erlauben und es muss ja nicht extrem reingehauen werden. Wenn das nicht drin ist, ist die BD nicht alltagstauglich und das glaube ich aber doch! :zwinker:

Euch allen ein schönes Wochenende und liebe Grüße

Lana :Sonne:

elpro
12.05.2007, 19:42
Hallo alle zusammen,

na sicher, Tiefpunkte bzw. kleine Sünden müssen gestattet sein, sonst hat man ja gar keine Freude mehr am Essen gehen, Brunchen und so weiter. Man soll ja nicht 5 Kilo die Woche abnehmen, sondern auf gesundem Wege langsam und effektiv die Pfunde purzeln lassen.:zwinker:

Ich werde mir bei einem Grillabend sicher nicht das Steak oder ne Bratwurst verbieten. Ist ja auch blödsinn. Von ein wenig schlemmen wird man nicht dick und nimmt auch nicht sofort wieder zu. :freches grinsen:

Muss aber sagen, das ich momentan gar nicht soviel runter bekomme. Das Wetter macht mir auch echt zu schaffen, hab jetzt schon 3 oder 4 Tage keinen Sport getrieben, war nur täglich ne Stunde spazieren.:knatsch:

Auf jeden Fall bin ich trotz aller Umstände sehr gespannt auf Montag, ich glaub, ich bin jedes mal sehr gespannt, ob sich was getan hat.

Drücke euch, trotz des Urlaubes und anderer Umstände feste die Daumen, das sich was getan hat.

Viele liebe Grüße,

elpro

Mariella22
13.05.2007, 11:51
Hallo,

erstmal an die Mütter hier. Einen schönen Muttertag.

Melde mich nur mal kurz heute, muß gleich zur Arbeit. Ich bin im Moment auch nicht so motiviert. Hab bisher nur 1 Mal Sport gemacht, bin so k.o. im Moment. Mal sehen was die Waage morgen sagt. Rechne aber auch das sich nicht viel getan hat. Aber ich mache mir da im Moment nicht so ein Streß.

Wünsche Euch noch einen schönen Tag.

Inaktiver User
14.05.2007, 09:26
Guten Morgen Maedels :blumengabe:

so, noch ein schneller Gruss bevor's losgeht :freches grinsen: :freches grinsen: :freches grinsen:

Mein Gewicht heute morgen ist 63,7 kg (also trozt Muttertagsschlemmereien etc. soager 100g weniger als letzten Dienstag, das Projekt "Gewichthalten" scheint also vorerst zu funktionieren.)

Ich wuensch' euch erstmal eine schoene Zeit, geniesst die ganzen Feiertage, die da jetzt kommen!

Bis in drei Wochen dann (wir kommen am 4.6. wieder, bin also dann ab Dienstag den 5.6. wieder beim Wiegen dabei :smirksmile: )

Liebe Gruesse! :Sonne:

Roxi

Inaktiver User
15.05.2007, 10:09
Guten Morgen an alle!

Ich melde mal wieder die obligatorischen 500 g weniger auf der Waage - heute waren es :fluestertuete: 72,0 kg.

Das ist doch erfreulich. Wobei die Schlemmerei am Wochenende bei mir auch (leider) größtenteils ausgefallen ist: Ich habe überwiegend das Bett gehütet, weil ich mir eine Erkältung eingefangen habe. :zahnschmerzen: Naja, so langsam wird es besser, obwohl ich immer noch am Schniefen bin und schon geschätzte 200 Tempotaschentücher verbraucht habe. Werde heute einen Mix aus Arbeiten und Entspannen versuchen, wobei der Schwerpunkt eher auf letzterem liegen dürfte. :entspann:

Wie geht es Euch denn - oder habt Ihr in der Zwischenzeit etwa die Diät geschmissen? :ooooh:

Liebe Grüße
Lana :blume:

Mariella22
15.05.2007, 22:46
Hallo Lana,

dann erstmal gute Besserung!! Trink Salbeitee und Erkältungsbad, hilft mir ganz gut.:smirksmile:

Im Moment ist bei mir schleppend, aber aufgegeben habe ich nicht. Hab noch mein erstes Ziel bis Ende Juni im Auge. Obwohl mir im Moment schwer fällt, nicht wieder in dieses abends warm essen. Gestern gab es Spargel mit Kartoffeln, Fleisch und Hollondaise legere. War lecker, aber hat sich etwas auf die Waage ausgewirkt.

Ist ein bißerl sperlich hier im Moment mit Neuigkeiten, haben bestimmt alle viel zu tun zur Zeit.

Sonst an allen ein schönen Abend.

elpro
16.05.2007, 20:21
uups, na Hallo erstmal, hab ganz vergessen den Montag zu schauen, was sich getan hat.

@Lana: Na immerhin 500 g, besser so, als wenn sich gar nichts bemerkbar macht. Jedes Gramm weniger macht mich glücklich, obwohl ich sagen muss, ich hab ne ziemlich veraltete Waage mit Zeiger und 100 g Einteilung, das reicht mir auch.

Nun, trotz des Sportausfalls in der letzten Woche und dem Sündigen am Montag, sind wieder 2 Kg gepurzelt, sprich ich liege jetzt bei 77 Kg. Das wird sich aber sicher bald ändern, den ich weiß aus Erfahrung, das irgendwann stopp ist und ne ganze Zeit nix passiert und dann nach einiger Zeit fallen nur noch 100 g Beträge, so wie das momentan wohl bei Lana der Fall ist.

Ist bei euch eigentlich auch so hässliches Wetter? Man weiß gar nicht großartig was anzustellen. War heute trotz allem draußen mit meiner kleinen spazieren, dafür sah ich danach auch aus wie ein begossener Puddel, aber was tut man nicht alles und gerne.

Liebe Grüße @ all,

Elke

Inaktiver User
18.05.2007, 11:55
Hallo Ihr Lieben!

Na hier ist es ja aktuell tatsächlich eher ruhig, aber ich muss gestehen, dass ich auch selber gerad ziemlich viel zu tun hab und es daher schon einige Zeit her ist, dass ich etwas geschrieben habe.

Und daher noch nachträglich mein Dienstags-Gewicht: Leider habe ich ein Kilo zugenommen (73,8 kg), aber ich hatte auch so schlimme Appetit-Attacken und zwei Restaurant-Verabredungen, so dass ich eigentlich noch ganz froh bin, dass es dabei geblieben ist.
Mein Körper schlägt gerade Alarm und ich laufe mit ständigem Kohlenhydrat-Fett-Heißhunger durch die Gegend und bin gleichzeitig körperlich so erschöpft, dass ich kaum mein Sportpensum schaffe. Also die besten Voraussetzungen um nicht abzunehmen.....

Na ja, ich versuche zumindest dem Heißhunger so gut wie möglich aus dem Weg zu gehen (etwas schwierig, da bei uns am Wochenende Stadtfest ist). Und gesportet wird auch, aber etwas weniger als sonst. Kennt Ihr solche Attacken, nachdem ihr einiges an Kilos verloren habt? Hab ja schon öfter mal eine Diät gemacht, aber sowas hab ich noch nie erlebt. Als ob mein Körper von jetzt auf gleich auf "Erhaltung von allem was noch da ist" geschaltet hätte :wie?:


@Lana: Herzlichen Glückwunsch! Ein halbes Kilo ist doch super und völlig ausreichend. Ich finde es gut, dass Du kontinuierlich abnimmst :smile: Und geht es Dir "erkältungstechnisch" wieder besser?

@Elke: Wow, 2kg sind ja ganz schön viel. Drücke Dir die Daumen, dass Du es schaffst sie zu halten. Bei mir sind von den drei Kilos, die ich in der letzten Woche abgenommen hab leider nur 2 kg übergeblieben.

@Janine: :fluestertuete: Wo steckst Du denn? Hast Dich ja auch gar nicht gemeldet.... Alles gut bei Dir?

Ich wünsche Euch jedenfalls ein schönes Wochenende und würde mich freuen, wenn sich alle am Montag oder Dienstag wieder zu unserem vereinbarten wöchentlichen wiegen einfinden.

elpro
19.05.2007, 12:27
Hallölle,

Mensch, hier regt sich ja fast gar nichts mehr. Was ist den los? Alle im Stress? Wie läuft es bei euch, gibts Tiefschläge bei euch zu vermelden? Wie ists mit der Motivation?

Weiß nicht, ob andere das ähnlich halten, aber ich habe ne neue Methode meinen Fettabbau anzukurbeln und die Pfunde purzeln zu lassen. Ich esse nach 17 Uhr nix mehr. Und kurz vor 17 Uhr gibts einen großen fettarmen Joghurt. Die Eiweiße sollen über Nacht den Fettabbau fördern. Falls ihr mehr dazu wissen möchtet, könnt ihr ja mal auf rtlaktuell.de stöbern, da hab ich das gelesen.

Ich war letzte Woche mit meinem Gatten beim Konditor unsere Hochzeitstorte bestellen, den so lange ists ja nun nicht mehr, der Termin rückt immer näher und die Aufregung steigt. :freches grinsen:

Seid lieb gegrüßt,

Elke
_____________
1. Ziel: 75 Kg

elpro
21.05.2007, 12:11
Naja, anscheinend bin ich momentan Alleinunterhalter, aber irgendwann wird sicher mal wieder jemand dazu kommen und berichten. Bin da doch heut und morgen ganz zuversichtlich, den es sind ja Wiegetage.

Bei mir hat sich freudigerweise, trotz Grillabend, wieder 1 Kg verabschiedet, somit liege ich den 75 Kg ja schon sehr nahe. Auch wenn gerade nicht soviele beteiligt sind am motivieren und schreiben in unserem Strang, dennoch hab ich durch euch mehr Ehrgeiz, das ganze durchzuziehen und mein Ziel zu erreichen.

Viele liebe Grüße,

Elke

Inaktiver User
22.05.2007, 10:59
@ elpro: Schön, dass Du die Stellung gehalten hast und dass es bei Dir weiterhin so gut voran geht! Was für einen Kuchen habt Ihr denn bestellt, wenn ich fragen darf? Mmhhh, Kuchen ...:hunger:

@ all:

Hallo an alle!

Ich hab derzeit viele andere Dinge zu tun, bin aber weiterhin sehr motiviert beim Abnehmen. Auf der Waage hat sich nicht viel getan, ich habe sogar wieder 400 g zugenommen (Bin dann also bei 72,4 kg). Aber das ist kein Wunder, weil ich die ganze letzte Woche wegen meiner dicken Erkältung null Bewegung hatte und ich dem Geburtstagskuchen meines Freundes (Gott sei Dank) nicht entsagt habe. :freches grinsen:

Ansonsten geht alles weiter seinen Gang und ich fühle mich auch nicht wie in einem Ausnahmezustand, was sicher auch daran liegt, dass ich ganz langsam abnehme und mich in meinem Körper derzeit auch ganz wohl fühle. Heute abend will ich das erste Mal seit der Erkältung wieder laufen gehen und hoffe, dass meine Nebenhöhlen schon frei genug sind dafür. Aber auch hier gilt ja: Weniger kann langfristig mehr sein (zumindest hinsichtlich des Tempos) ... :zwinker:

Ich hoffe, dass es Euch ebenso gut geht und bin gespannt auf Eure Mitteilungen.

Liebe Grüße :blumengabe:

Lana

elpro
22.05.2007, 13:03
@Lana: Kuchen ist gut, mehrstöckige Torte. Momentan liegen wir bei 2 Stockwerken, wird aber noch ein 3. hinzu kommen. Also da wir am 12.7. heiraten und es vermutlich doch warm sein wird, haben wir uns für eine Joghurttorte entschieden. Damit für alle was vom Geschmack dabei ist, 1. Stockwerk: Waldfrucht, 2. Stockwerk: Erdberre, 3. Stockwerk: Mandarine. Damit dann von außen alles weiß ist, wird sie nur ganz wenig mit Sahne ummantelt. Verziert ist sie über die ganzen Stockwerke mit Rosenranken und Blüten. Es kommt oben auf die vollendung der Rosenranke mit unseren beiden Namen. Verzichten somit auf das schon allzu typische Pärchen obendrauf. Also alles in allem, denke ich, eine leichte und auch sommerliche Variante der Hochzeitstorte. Wird sicher total hübsch sein und sicher auch super schmecken.

Achso, das sich wenn dann überhaupt was am Gewicht verändert, das ist doch die hauptsache. Gewichtsschwankungen sind eigentlich auch normal. Eine Bekannte von mir ist rank und schlank, trotzdem sinds bei ihr immer +/- 2 Kg.

Liebe Grüße,

Elke.

Inaktiver User
22.05.2007, 13:24
@Lana: Kuchen ist gut, mehrstöckige Torte. Momentan liegen wir bei 2 Stockwerken, wird aber noch ein 3. hinzu kommen. Also da wir am 12.7. heiraten und es vermutlich doch warm sein wird, haben wir uns für eine Joghurttorte entschieden. Damit für alle was vom Geschmack dabei ist, 1. Stockwerk: Waldfrucht, 2. Stockwerk: Erdberre, 3. Stockwerk: Mandarine. Damit dann von außen alles weiß ist, wird sie nur ganz wenig mit Sahne ummantelt. Verziert ist sie über die ganzen Stockwerke mit Rosenranken und Blüten. Es kommt oben auf die vollendung der Rosenranke mit unseren beiden Namen. Verzichten somit auf das schon allzu typische Pärchen obendrauf. Also alles in allem, denke ich, eine leichte und auch sommerliche Variante der Hochzeitstorte. Wird sicher total hübsch sein und sicher auch super schmecken.

Wow, das klingt wirklich richtig gut! Die Buttercreme-Variante, die es früher häufiger auf Hochzeiten so gab, scheint mir für den Sommer auch überhaupt nicht angemessen, aber Joghurt ist toll - und so schön frisch. Außerdem jammern dann nicht sämtliche weiblichen Gäste, dass sie ja nur gaaanz ausnahmsweise etwas davon nehmen können und auch nur ein klitzekleines Stück. :zwinker:


Achso, das sich wenn dann überhaupt was am Gewicht verändert, das ist doch die hauptsache. Gewichtsschwankungen sind eigentlich auch normal. Eine Bekannte von mir ist rank und schlank, trotzdem sinds bei ihr immer +/- 2 Kg.

Ja, das glaube ich auch. Manchmal beobachte ich auch bei mir Schwankungen von ca. 1 kilo von einem Tag auf den anderen. Bei mir hängt es vor allem damit zusammen, wann und was bzw. wie viel ich am Abend vorher gegessen habe. Montag ist deshalb eher ungünstig als Wiegetag, weil wir Sonntagabend meistens erst relativ spät und dann auch noch die Hauptmahlzeit essen. Dienstag passt da besser.

Liebe Grüße
Lana

Mariella22
22.05.2007, 22:15
Hallo,

melde mich auch mal wieder nach langer Zeit. Bin gerade von der Arbeit gekommen und viel um die Ohren zur Zeit.

Ach Elpro, ich freu mich ja so für euch. Das hört sich richtig schön und irgendwie romantisch an:smirksmile: Stell mir das alles bildlich vor. Und dann hoffentlich schönes Wetter. Das wär auch mein Traum, bzw. ist mein/unser Wunsch. Aber wie es aussieht, werden wir den nie, zumindest vorraussichtlich, nie wahr werden lassen können:knatsch:

Gewichtsmäßig läuft es bei mir nicht so gut, habe am Wochenende zu viel ungesundes gegessen, bin schon wieder bei 70.3 kg. Und es regt sich nicht so viel. Werde ab heute wieder mehr loslegen und will regelmäßig Walken zu Hause. Vielleicht fange ich gleich noch an.

bellamarie
23.05.2007, 16:00
hallo zusammen,
obwohl ihr nun ja schon länger eure Abnehmerfolge begleitet, würde ich mich euch gern noch anschliessen-wenn das OK ist.
Ich habe diese Woche mit der BD angefangen und freue mich erst einmal dass ich den Anfang geschafft habe. Zum Sport bin ich in den ersten Tagen leider noch nicht gekommen, aber ich versuche heute Abend noch laufen zu gehen.
Viele Grüße,
Marie

Mariella22
23.05.2007, 22:03
Hallo Marie,

Herzlich willkommen in unserer Runde. Moementan ist etwas ruhiger hier. Aber schön, wenn noch jemand mit macht der motiviert. Bei mir ist im Moment eher nicht so doll.

bellamarie
24.05.2007, 08:10
Hallo Mariella,
Mariella, das tut mir leid...ich finde es aber auch echt schwer sich dauerhaft zu motivieren...die Mahlzeiten der Brigitte Diät schmecken ja super gut, aber zwischen durch nichts süßes zu naschen oder auf Sahnesoßen, Käseplatten...zu verzichten ist auf dauer nicht einfach.
Bei mir ist es zusätzlich so das ich enorm viel arbeite und Abends oft so erschöpft bin dass ich nicht mehr zum Sport gehe. Wie sieht es bei dir mit dem walken aus Mariella? Ich bin am überlegen, ob ich mir von Tchibo so eine 10er Karte für die Fitness Company kaufe, die bis zum 30.6. aufgebraucht sein muss...denn es wäre mir zu schade die verfallen zu lassen...insofern würde ich mich quasi zum Sport zwingen. Was meint ihr???
elpro, Herzlichen Glückwunsch zur bevorstehenden Hochzeit.
Viele Grüße,
Marie

elpro
26.05.2007, 21:48
@Mariella: Hm, ich will ja jetzt nicht aufdringlich oder neugierig erscheinen, aber wenn ihr euch versteht, dann steht doch auch euch nichts im Weg, die Ehe zu schließen und das Bündnis mit einer schönen Feier mit allen Lieben, Freunden und Bekannten abzurunden? Alle Geschenke sind mir eigentlich schnurz-pippe, das was für mich und mein schatz zählt, ist, das alle geladenen Gäste mit guter Laune erscheinen und mit uns unseren Ehrentag feiern und wir uns hoffentlich auch noch in 20 Jahren über eine tolle Ehe und eine gelungene Feier freuen können.

@bellamarie: Dankeschön, langsam wird es wirklich schwer, die Aufregung zu verbergen, es fallen mir immer mehr Sachen ein, die noch organisiert werden müssen, HILFE! Gibt es eigentlich eine perfekt selbstorganisiere Hochzeitsfeier?

Gibts eigentlich jemanden in der Runde, der Anregungen zur Unterhaltung der Gäste hat, aber bitte mit Niveau, da legen Elter- und Schwiegereltern mehr wert drauf, als auf alles andere. Hab da auch noch mal ne Frage, mein Mann kann absolut nicht tanzen, muss man bei der heutigen Toleranz unbedingt einen Eröffnungstanz machen? Kann man das nicht auch mit anderen Methoden vertuschen, das man nicht tanzen kann und es deshalb auch nicht vorführen möchte? Wäre lieb, wenn ihr mir dazu ein paar Tipps geben könntet.

Liebe Grüße und ein angenehmes Wochenende.

Elke

elpro
28.05.2007, 20:23
Hallo ihr lieben,

leider nur 200 g Verlust zu vermelden, die Luft ist irgendwie raus und zu Sport habe ich mich nur ein einziges Mal motivieren können, außer mein 2-3 stündigen Spaziergang, der wird jeden Tag ohne Ausnahme gemacht. :knatsch:

Wiege somit 75,8 Kg. Nicht so toll, könnt momentan so ziemlich alles in mich reinstopfen, was ich finde. Habe richtig heftige Fressattacken. Ist das normal? :wie?: Ich habe mir geschworen, das ich ab morgen wieder eisern loslege, heute lasse ich meinen Körper noch ein wenig durchdrehen und gebe ihm, wonach er verlangt. :hunger:

Ich Bitte eigenständig um Motivation und Tritt in den Allerwertesten. :nudelholz:

Hoffe, bei euch ist es optimaler verlaufen.

Liebe Grüße,

Elke

Mariella22
29.05.2007, 10:19
Hallo,

@elpro: Ja wir verstehen uns und wir wollen auch heiraten (ich weiß das er trotz seiner schlechten Erfahrung das auch möchte). Aber wir sind durch seine getenntlebende Tochter, Scheidung, Arbeitslosigkeit und Erziehungszeit, finanziell so eingeschränkt, das es momentan nicht möglich ist. Weiß wir könnten ja einfach zum Standesamt gehen und es machen, aber mein Traum ist es auch ein wenig zu feiern und in weiß zu heiraten. Bin da halt voll im alten Trend. Und ich befürchte das ich dadurch noch mehr Nachteile habe, wie ich ohne Trauschein schon habe, aufgrund der Vergangenheit von meinem Schatz. :knatsch:

Zum thema: Mir gehts momentan so wie dir in Bezug auf Ernährung und Sport. Nun habe ich mich heute gewogen und habe festgestellt, das meine neue Waage nicht richtig mißt. Dreimal gewogen und jedes Mal was anderes angezeigt:ooooh: 68,5; dann 68,8 und dann 68,1 kg. Gut das ist alles weniger wie 69,4 kg letzte Woche, aber trotzdem weiß ich nicht. So ein Mist. Das einzige wo ich gut durch gehalten habe ist weiterhin viel trinken.

Inaktiver User
30.05.2007, 13:50
:Sonne: Liebe Gruesse aus der Bretagne :blumengabe: Urlaub is schoeeeeeeeeeeen :smile: Essen schmeckt, mal gucken wies naechste aoche aussieht:smirksmile:

Bis denne :Sonne: :Sonne: :Sonne:

Inaktiver User
01.06.2007, 10:30
So, jetzt schreibe ich auch mal wieder was hier rein. Wiegetag ist bei mir diese Woche ausgefallen - über Pfingsten war ich nämlich bei meinen Eltern und den Eltern meines Freundes. Zugenommen habe ich aber nicht, das habe ich heute früh an meiner Laufhose gemerkt, die so gut saß wie schon lange nicht mehr (wenn überhaupt jemals zuvor).

Ansonsten mache ich so weiter wie bisher, nämlich mit meinen selbstgebastelten Plänen aus Brigitte-Diät-Rezepten (sowie selbst abgewandelten) und (nach endlich überstandener Erkältung) Joggen. Heute morgen bin ich auch schon durch die Gegend getrabt und habe den Sonnenschein genossen. Kurz: Im Augenblick geht es mir einfach gut! :krone auf:

Ich hoffe, Euch geht es auch allen wieder besser. Durchhänger haben wohl die meisten mal. Da hilft nur weitermachen und sich nicht entmutigen lassen. Schließlich geht es ja (zumindest mir) darum, sich langfristig wohl in seinem Körper zu fühlen und sich gesund zu ernähren. Da kommt es eben aufs Gesamtbild an und einzelne Heißhungerattacken fallen dann auch nicht sonderlich stark ins Gewicht. Mir persönlich hilft gegen Heißhunger übrigens wirklich das planmäßige Essen und Kochen nach den Rezepten.

Liebe Grüße
Lana

@ Roxi: Schön, dass es Dir im Urlaub so gut geht und danke für die lieben Grüße! :blumengabe:

Inaktiver User
04.06.2007, 09:49
Hallihallo zusammen :smile:

bin wieder da :freches grinsen: also das kann man nur jedem empfehlen, mal so eine Bretagne-Rundreise mit dem Auto zu machen, war super!!

Jetzt sitz ich erstmal vor dem Computer und muss tonnenweise Fotos sortieren :zwinker: Hab' zum Glück diese Woche noch Urlaub und kann's daher gemütlich angehen lassen!

Und das beste: hab' trotz dem guten Essen und Crepe und Creme brulee und Eis und jeder Menge Wein und Käse :fg engel: :prost: :hunger: "nur" 1,2 kg zugenommen: war am letzten Tag in Deutschland noch mal auf der Waage und da warens 63,4 kg und heute morgen sind's 64,6 kg, das kann sich doch sehen lassen (zumal das Ziel war ca. 64 kg zu halten) :smirksmile:

Ich freu' mich jetzt aber auch schon total drauf mal wieder ein leckeres BD-Rezept zu kochen heute und morgen und die ganze Woche :tassenkasper: ... dauernd nur Restaurant is eben auch nicht das wahre :zwinker: Muss mir nur noch überlegen was es denn geben soll bevor's gleich ans einkaufen geht.

Für's Frühstück haben wir uns gestern noch bei einem Klosterhofladen eingedeckt, der zum Glück Sonntags offen hatte, und so gibt's heute zum ersten Mal seit ewigen Zeiten (so kommt's mir zumindest vor) mal wieder eine richtig schöne Scheibe Mehrkornbrot und Ziegenfrischkäse (mjammi) anstelle von Croissant und Butter :Sonne:

So, ich wünsch' euch einen guten Start in die Woche und bin gespannt, was sich bei euch so Gewichtsmässig getan hat :blumengabe:

LG Roxi

Inaktiver User
04.06.2007, 11:36
Hallihallo zusammen :smile:

Und das beste: hab' trotz dem guten Essen und Crepe und Creme brulee und Eis und jeder Menge Wein und Käse :fg engel: :prost: :hunger: "nur" 1,2 kg zugenommen: war am letzten Tag in Deutschland noch mal auf der Waage und da warens 63,4 kg und heute morgen sind's 64,6 kg, das kann sich doch sehen lassen (zumal das Ziel war ca. 64 kg zu halten) :smirksmile:




Glückwunsch dazu - und schön, dass Du wieder da bist! :blumengabe:

Ich werde meinen Gewichststand morgen vermelden - gestern wars mal wieder ziemlich spät mit der Hauptmahlzeit. Mal sehen, was sich getan hat ...

Liebe Grüße und schönen Resturlaub wünscht

Lana

Inaktiver User
05.06.2007, 15:35
Hallo!

Bei mir hat sich leider letzte Woche nicht viel getan - 72,4 kg sagte die Waage heute früh. Die 72 hält sich doch ziemlich hartnäckig! Außerdem scheint mein Körper sich mittlerweile angepasst zu haben und weniger zu brauchen, Gewichtsplateau nennt man das wohl. :unterwerf: O.k., am Wochenende war auch mal ein kleines Eis dabei ...

:erleuchtung: Naja, ich muss wahrscheinlich vor allem mehr Sport machen. Wird schon! :zwinker:

Liebe Grüße
Lana :blume:

Inaktiver User
07.06.2007, 20:34
Hm ja, die Sache mit dem Sport ... ... ... :knatsch: da muss ich mich ab nächster Woche auch wirklich mal wieder zusammenreissen. Seit der OP war ich nicht ein einziges mal mehr :gegen die wand: *Schaem* ...

Also ich gelobe hiermit feierlich am Montag wieder meine Sportsachen mitzunehmen und hinzugehen!!!

Morgen ist's sowieso erstmal vorbei mit der schönen freien Zeit, muss den ersten Tag wieder arbeiten :heul: aber wenigstens is' ja dann gleich Wochenende :smile:

So, wuensche einen schoenen Abend allerseits

LG Roxi

Inaktiver User
11.06.2007, 08:34
Guten Morgen zusammen :regen:

was für ein S... Wetter!!!

Melde gehorsamst: heute morgen 64,1 kg = minus 500g gegenüber letzten Montag :smile: ... bin zufrieden!

LG

Roxi

elpro
11.06.2007, 12:55
Hallo ihr lieben,

tja, bei mir ists erstmal vorbei mit den Erfolgserlebnissen, hab wieder die 78 kg an meinen Hüften hängen. Durchhaltevermögen ist echt am Boden. Alles andere ist stärker als der Wille. :grmpf:

Ich hoffe, ich bekomme schnellstens die Kurve, ansonsten stehe ich wieder da, wo ich angefangen habe. Zumal, die Hochzeit ist in einem Monat.

Hoffe doch bei euch ist besseres zu vermelden.

Liebe Grüße,

Elke

Mariella22
11.06.2007, 13:14
Hallo,

ach Elpro, das tut mir leid für dich.

Bei mir tut sich im Moment auch nicht so viel. hab einfach nicht so viel Zeit und Muße. Bin bei 68,5 kg oder so.

du hast ja mal geschrieben, wir sollen dich in den Hintern treten:smirksmile: Hab eine Idee...hast du ein Fitnessgerät zu Hause? Wenn ja...dann machen wir eine Zeit aus wo wir trainieren so für 30 min zum Anfang und wenn wir die geschafft haben, treffen wir uns hier im Forum wieder zum Loben und ankurbeln. Was meinst du? Oder auch die anderen. Ich kann mich einfach allein nicht so aufraffen. Vielleicht ist das ja eine Möglichkeit?

Und sonst viel trinken. Mind. 3 Liter, das bringt minimal was.

Inaktiver User
12.06.2007, 08:44
Hallo elpro und Mariella,

die Idee mit dem Termin ist gar nicht so schlecht ... hab' allerdings kein Fitnessgerät zu Hause, gehe aber in's Fitness-Studio (war zumindest gestern, seit ewigen Zeiten mal wieder brav :freches grinsen: ).

Weiss nicht ob' ich's immer schaffe, aber im Prinzip: Montags-Abends und Mittwoch oder Donnerstag der Abend? Wie wär's wenn wir zumindest den Wochentag gemeinsam "festhalten" (also quasi wie der Wiegetag :smirksmile: )?

LG Roxi

Mariella22
12.06.2007, 18:45
Hallo Droso..

ja das ist schon mal ein Anfang. Welche oder welcher Wochentag würde dir dann gut gefallen?

elpro
13.06.2007, 12:41
Ach schön, das ihr da seid. :blumengabe: Finde ich ne ganz gute Idee. So dreimal die Woche für 30 Minuten. Tage, hm, was haltet ihr von Mo, Mi, Fr und Wochenende Ruhetage? Ein paar Geräte habe ich da, mache aber lieber was mit Hanteln oder Gymnastik. Sprich auch Sachen, die man ohne Geräte ausüben kann, gibts genug und sind sehr effektiv.

Die letzten 3 Tage ging es eigentlich mit mir, zwar kein Sport, aber viel getrunken und wieder aufs essen geachtet. Muss ja irgendwie wieder den Einstieg finden.

Liebe Grüße,

Elke

elpro
18.06.2007, 20:27
Hallo, ihr lieben,

bin jetzt bei den 76 Kg geblieben. Ist den noch jemand hier im Strang außer mir?

Wäre doch mal schön, sich öfter auszutauschen.

Liebe Grüße,

Elke

Mariella22
19.06.2007, 14:44
Hallo Elpro,

Zeit ist knapp zur Zeit. Melde mich heute abend intensiver.

elpro
23.06.2007, 12:26
HHHHHHHaaaaaaaaalllllllllllllllllllllllloooooooooo ooooooooo??????????

Mariella22
23.06.2007, 21:27
Hallo Elpro,

hatte einfach keine Zeit intensiv hier zu gucken. Aber ab Montag habe ich URLAUB. :jubel: Noch morgen arbeiten und dann...

Im Moment habe ich alles sehr schleifen lassen. Möchte ab Montag wieder mehr anfangen und dann auch Sport machen. Wollen wir Montag, Mi und Fr festhalten zum Treffen hier im Forum? Ich brauch unbedingt auch Ansporn.

elpro
24.06.2007, 19:59
Mo, Mi und Fr wären mir ganz lieb. Wir können ja 30 oder 60 Minuten vereinbaren und jeder macht in der Zeit den Sport, den man gern mag. Freu mich auf weitere Postings.

Mariella22
28.06.2007, 01:45
Hallo Elpro,

war bis heute außer Haus und werde bis Montag auch weg sein, aber dann gehts los. Also MO,Mi,Fr für 60 min würde ich sagen und dann feedback hier im Forum?

elpro
29.06.2007, 23:17
Fänd ich echt super, muß dazu sagen, das ich am Montag eine 16000-Leitung bekomme und der Installateur kommt erst am Mittwoch, sprich bis dahin bin ich nicht online. Aber wenn dann alles i.o ist, gehts auf jeden Fall los, ok?

Mariella22
30.06.2007, 10:37
Jaaaa...damit das mal weiter geht und die Kilos verschwinden. :smirksmile: Bei mir tut sich gar nichts mehr zur Zeit.

was machen eure Hochzeitsvorbereitungen? Wenn ich fragen darf?

Mariella22
30.06.2007, 10:38
Übrigens, bin doch nicht außer Hauß. Unsere Kleine ist krank geworden.

elpro
30.06.2007, 21:36
Alles voll im Gange, sind alle schon außer Rand und Band was Deko, Planung, Organisation, Haarfrisur und so weiter angeht. Torte ist ja organisiert, extra gebacken wird auch noch, riesen Abendbuffet mit kalten und warmen Speisen, viel Obst und Gemüse und so gut für die Figur ein Schokobrunnen. Danach wieg ich sicher wieder 77 Kg, aber ich heirate nur einmal also solls mir vergönnt sein. Hast du tolle Ideen für die Haare? Habe so lange Haare, bis zur hälfte des Rückens und schwarz, leider auch sehr dick, verhindert so bißchen den Wunsch nach Hochstecken oder Locken, dafür sind die Haare echt zu schwer. Werde die Deckhaare vermutlich hinten zusammen stecken und darin dann auch den Schleier befestigen, den Rest der Haare lasse ich offen und wollte vielleicht versuchen, das etwas mit Volumen Rund zu fönen und locker ein paar Strähnchen lockig raus fallen lassen, damit das nicht ganz so streng aussieht. Habe einen leicht angeschrägten, länger werdenen Pony, den man schön verspielt ins Gesicht fönen kann. Mal schauen, werd mich im Netz nochmal umsehen, was man so tolles zaubern kann, auch mit dickeren Haaren. Morgen bin ich sicher nochmal online, ab Montag ist für kurze Zeit Ruhepause. Also eventuell bis morgen,

Elke

Mariella22
01.07.2007, 20:59
Ach das hört sich alles sehr schön an, aber bestimmt auch streßig alles (schöner Steß). Ach je, ja die Haare. Also meine Schwester würde dir bestimmt eine schicke Hochsteckfrisur zaubern können. Hat sie früher bei mir immer gemacht, wie ich noch Haare bis fast zum Hintern hatte und sie ist da sehr begabt drin, ist daher auch Friseurin.

Willst du die Haare allein machen oder machen lassen?

Kittylein
02.07.2007, 16:34
Hallo mein name ist Sarah ich bin 22, wiege 66 bei 1.54m und habe heute auch mal wieder mit der Brigitte Diät angefangen.
Lebe seit 2Jahren jetzt in Frankreich und suche nette Leute mit denen ich meine Diät erlebnisse teilen kann (und das geht doch einfacher in seiner Muttersprache:smile: )
Würde gerne 11Kilo abnehmen.Da ich vor drei Jahren schon einmal die Brigitte Diät gemacht habe und super abgenommen habe hab ich mich dafür entschieden.
Wèrde mich super freuen Antworten zu erhalten.
Liebe grüsse

Mariella22
09.07.2007, 18:22
Hallo,

Oh je. irgendwie schläft das hier ein bißchen ein. Mir geht im Moment auch so, das ich wenig Zeit hatte. Urlaub ist kein guter Zeitpunkt um richtig durchzustarten. Meine letzte Woche beginnt heute und ich werde nochmal versuchen wieder anzufangen. Habe viel zu viel ungesunde Sachen gegessen.

Hallo Kitty. Herzlich willkommen. Und vielleicht kommt ja jetzt mehr Ansporn hier rein.

Elpro wie gehts ?

elpro
29.07.2007, 21:16
So ihr lieben, bin zurück und frisch verheiratet.


War echt total toll, eigentlich wie im Märchen, alles zieht so vorüber und im nachhinein wird einem bewusst, man selbst war ja die Prinzessin.

Wirklich, die Trauung war total Gefühlvoll, die Gäste so gut drauf, die Feier einfach nur gelungen, Fotos wurden im Schloß und Schloßgarten gemacht, echt einmalig.

ABER: Das essen, es war so lecker und hat sich auch gleich an meinen Hüften festgebissen, GRINS. Sind jetzt halt wieder 78 Kg, aber macht nichts, dann wird halt da wieder angesetzt, ganz einfach.

@kittylein: Herzlich Wilkommen und auf die Plätze fertig-Abnahme!!!

Bißchen ruhig geworden hier, seid ihr den alle überhaupt noch motiviert? Wie gehts euch? Was gibt es neues zu berichten?

Ganz liebe Grüße von Elke

elpro
30.07.2007, 13:54
Hi, ihr lieben.

Wie gehts euch und wie sieht das Wetter bei euch aus? Auch so triest wie in Mecklenburg-Vorpommern an der Küste?

Ist echt total kalt draußen, die Kinder laufen teilweise schon in dicken Klamotten rum, mein Kind auch, zumindest was die Jacke angeht. Darunter ist sie natürlich kurz gekleidet. Man weiß hier momentan irgendwie nie, was einen an Wetter erwartet. Zieht man sich dick an, weils draußen aussieht, als würde die Welt untergehen, dann sinds 25 Grad. Zieht man sich luftig an, weils sonnig aussieht, sinds nur 14 Grad draußen, echt verwirrend.

Aber gut drauf bin ich trotzdem, man läßt sich ja die Laune nicht vermiesen.

Meldet euch mal wieder.

Liebe Grüße,

Elke

Mariella22
31.07.2007, 11:36
Hallo Elpro,

Herzlichen Glückwunsch zum Dasein als EHEFRAU:zwinker: :blumengabe: !!!

Ich sags dir, also bei mir ist die Luft ziemlich raus. Hatte drei Wochen Urlaub und nur schlechtes Wetter und das hat sich in meinem Essverhalten niedergeschlagen. Habe meine ganzen 6 kilo wieder drauf. Zumindest wieder bei 72 kg. Ob ich überhaupt abgenommen habe oder meine neue Waage falsch angezeigt hat, weiß ich nicht.
Auf jedenfall bin ich gefrustet.
Nehme mir zwar vor ab morgen wieder mehr aufzupassen und zu trinken, aber gehe in den Nachtdienst und ob ich das schaffe und ich muß zusätzlich auch noch Mittag kochen, da der KIGA zu ist.

Allein ist das echt schwierig.

Schade das ihr so weit weg wohnt. Ursprünglich komme ich auch aus Meck Pomm..:smile:

elpro
31.07.2007, 12:38
@Mariella: Ach das wird schon. Ich starte auch erst am 1.8. wieder richtig durch. Hab ein Glück noch nicht mein Anfangsgewicht erreicht. Darf man fragen, wo aus Meck-Pomm du den her stammst? Wo hälst dich den jetzt auf? Auf jeden Fall starten wir dann beide morgen wieder frischen Mutes in den Kampf gegen unsere Kilos.:blumengabe:

Liebe Grüße, Elke.

Mariella22
31.07.2007, 20:57
Hallo Elke,

komme aus Neubrandenburg, und Du? War acht Jahre Nähe Hannover und letztes Jahr nach Lüneburg gezogen. Und DU?

Hast Du ab morgen was bestimmtes vor? Besondere Art zum Anfang.

Würde gern 3 Tage fasten und den Körper entschlacken, und dann mit Obst und Gemüse anfangen. Aber wenn ich immer kochen darf fällt mir das schwer, wieder ein Anfang zu finden.

Sag du hast doch schon mal gefastet, oder? Hattest Du nicht en Thread hier eröffnet?

elpro
31.07.2007, 21:09
Ne, dieser Threat stammt nicht von mir, aber n anderer mit ähnlichem Ziel, wobei das da fast genauso eingeschlafen ist wie hier. Da sind aber noch 2 oder 3 Personen dabei.

Ich mach das jetzt wie ich das schon mal gemacht habe, ganz einfach nach Punkten essen, ganz im Sinne von Weight Watchers. Das klappt ganz gut, damit bin ich schon mal gut gefahren und habe innerhalb kürzester Zeit 32 Kg abgenommen. Falls da interesse bestehen sollte, sag bescheid.

Ich koch eigentlich schon immer sehr ausgewogen und gesund, nur die Portionen waren immer das übel. Ich weiß ja genau, wie man sich gesund ernährt, hat man ja durch Weight Watchers alles gelernt, aber manchmal ist es echt schwer, an Pasta, Pizza, Kuchen vorbei zu laufen. Ich würde mich als typischen Italientyp bezeichnen. Esse zu gern Nudeln, greife da aber mittlerweile auch fast nur noch zu den Vollkornprodukten.

Ansonsten habe ich mir nix großes vorgenommen für morgen, eben nur schauen, das ich im Rahmen bleibe mit den Punkten.

Ist hier außer dir und mir eigentlich noch jemand, der aktiv mitmacht?

Liebe Grüße und viel Kraft und Ansporn für morgen.

Elke