PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Ich AG und Gründerzuschuss



Tokra71
01.03.2007, 19:16
Guten Abend,

ich hoffe Ihr könnt mir helfen. Also die ICH-AG gibt es ja nun nicht mehr sondern diesen Gründerzuschuss. Kann man diesen auch beantragen wenn man bereits eine ICH-AG hatte und diese aufgrund von Auftragsmangel im 3. Jahr aufgeben musste ? Und nun ein völlig neues Konzept vorbereitet hat für die Antragstellung eines Gründerzuschusses.

Ich hoffe Ihr findet euch durch mein Kauderwelch durch !!!

Viele Grüße
Tokra71

Inaktiver User
01.03.2007, 20:08
Hallo Tokra,

zwischen dem letzten Bezug von Existenzgründungsschuß/Überbrückungsgeld und Gründungszuschuß (gem. § 57 SGB III) müssen min. 24 Monate liegen.

Gründungszuschuß gibt es nur, wenn ein Anspruch auf Alg I generell und ein Restanspruch von 90 Tagen von Alg I-Geld besteht.

Gruß

Frank J. Kontz