PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Bauchwachstum



MoechtegernMami
28.02.2007, 18:12
Hallo Ihr Lieben,

ab wann habt Ihr denn Eure Bäuchlein gesehen? Mein Frauenarzt erzählt mir, dass man bei meiner Größe (1,83m) den Bauch erst in der 20. Woche erkennen könnte.. :wie?: ich hab aber jetzt (14.SSW) schon ein kleines Babybäuchlein und so viel hab ich auch nicht gegessen, dass ich zu nehmen könnte. Zumal Waage technisch es bisher immer noch eher nach unten geht, bzw. jetzt seit 2 Tagen aufm gleichen Wert stagniert ist..

Vielleicht könnt Ihr ja Eure Erfahrungen preisgeben, damit ich einen Eindruck erhalte, was "normal" (wird bestimmt auch variieren) ist. Danke für Eure Beiträge :blumengabe:


Liebe Grüße,
MöchtegernMami

bellybee
28.02.2007, 19:09
Hm, das ist wohl wirklich ziemlich verschieden und sicher abhängig von Deiner Statur und "Bauchsituation" vor der Schwangerschaft.

Bei mir war es so, dass der Bauch - der aber vor der Schwangerschaft auch nicht zu den beinhart austrainierten zählte :zwinker: - erstmal irgendwie "fester" (bzw. "ausgefüllter") wurde, eine wirkliche Ausdehnung bemerke ich seit ca. 2-3 Wochen (bin jetzt in der 17. SSW). Das alles ist aber noch relativ "dezent", d.h. wer es nicht weiß, kann es nicht auf Anhieb erkennen (liegt aber evtl. auch an den Winterklamotten).

In vielen Schwangerschaftsbüchern sind ja Kugelmodels abgebildet, da fängt der "richtige" Bauch auch erst ab dem 5. oder 6. Monat an.

Irgendwie hab ich mir das Ganze dramatischer vorgestellt!
Dafür, dass der Fratz inzwischen so um die 14 cm lang ist, nimmt er noch relativ wenig Platz ein, finde ich... Aber das wird sich sicher bald ändern! :smile:

Mach Dir nicht so viele Gedanken um eine evtl. Zunahme - täglich wiegen würde ich mich nun wirklich nicht! Schließlich ist man ja nicht Heidi Klum, oder? :blumengabe:

MoechtegernMami
28.02.2007, 19:18
:smirksmile: kam vielleicht ein bißchen komisch rüber.. ich wieg mich immer montags.. und gestern beim Frauenarzttermin wurde ich wieder gewogen, deswegen stehen da sdie letzten zwei Tage..

Mach mir auch keine übermäßigen Gedanken, sondern war nur neugierig, wie´s bei Euch so ist/war! Hab ja schon geschrieben, dass es "normal" nicht wirklich gibt, sondern dass jeder sein eigenes normal hat. Ich denke, man beobachtet das jetzt auch alles viel bewusster.. ich hab meiner Meinung nach auch vorher (vor allem kurz vor Zyklusende) auch schon gelegentlich ein Bäuchlein gehabt.. :zwinker:

Und das mit der Ausdehnung vor 2-3 Wochen wäre ja 14-15 SSW gewesen und ich bin ja jetzt in der 14.. also wäre das dann ja ähnlich wie bei Dir :smile:

Bin gespannt, was sich bei den anderen so getan hat oder tut.. und nochmal danke für Deine Info :cool:

Liebe Grüße :blumengabe:
MöchtegernMami

bellybee
28.02.2007, 19:36
Na, dann ist es ja gut - wäre ja auch übertrieben, wenn wir jedes Gramm registrieren würden :zwinker:

Stimmt, zeitlich kommt das mit meiner Erfahrung ziemlich gut hin. Und deine FÄ hat mit "erkennen" wahrscheinlich auch mehr die Aussenstehenden gemeint. Selber merkt ja schon, wenn man sich Abends beim Italiener mal den Bauch vollgeschlagen hat :freches grinsen:

Ich sehe gerade, dass Du ja bald heiratest - wie hältst Du es mit der Hochzeitsgarderobe?
Kauft man die erst kurz vorher oder gibt es da auch Sachen auf "Zuwachs"?

So, ich werde jetzt was für den Babybauch tun und erstmal ein nettes Abendessen machen :hunger:

LG, bellybee

MoechtegernMami
28.02.2007, 19:56
@ Hochzeitsklamotten
da bin ich grad selber noch ratlos.. hab aber schon zwei Läden in der Gegend gefunden, die Umstandshochzeitskleider anbieten und die haben eine Lieferzeit von 2-3 Wochen.. werd mal meine Schwester in drei Wochen in diese Läden schleppen und mich von ihr beraten lassen, was ganz schön aussehen würde und dann muss ich halt mal entscheiden, wie ichs dann handhabe :wie?:
Weiß doch da nicht, wie meine Umfänge dann ein paar Wochen später sind, seufz..

Wuff
28.02.2007, 21:17
Hallo!
Bin selbst sehr groß (180cm)und auch ich habe diese Aussage erhalten,das man bei kleineren Frauen den Bauch schneller sieht!!!

So war es leider auch.Fremde, oder auch Freunde sagten stets und ständig..."Was so weit biste schon!Dafür haste aber wenig"
Ich konnte es schon nicht mehr hören.Mein Mann hingegen sagte schon ab der 20SSW das ich ss ausschaue.
Heute (39+1)habe ich eine super schöne Kugel und jeder sagt wie schön diese sei.

@Hochzeit
Habe in der 28SSW geheiratet und habe mir das Brautkleid geliehen (Brautmodenverleih),kann das wirklich nur empfehlen.
Fals Du in Schleswig Holstein lebst,kann ich Dir eine super Adresse nennen.

Lieben Gruß
Wuff

Alles Gute für Eure weitere ss:blumengabe:

nepomuk76
01.03.2007, 07:39
Freundinnenerfahrung: Meinte, in den ersten drei Monaten hätte sie schon 3 kg zugenommen, dann erstmal nicht viel in den nächsten, und richtiger Babybauch mit Kugel erst im 5. oder 6. Monat.

Ich hab da jetzt schon (12. Woche) was. Das hat nichts mit Kugel zu tun, aber da ist was. Es fängt über dem Gürtel erst an, aber das war da noch nie. Und ich bin auch nur 5 cm kleiner als Du.

Wenn es nur Fett wäre, würde sich das bei mir 100 %ig an anderen Stellen ansammeln, das weiß ich.

Gelassenheit ist wohl der beste Ratgeber... :blumengabe:

LG
Nepomuk

Eliza2005
01.03.2007, 10:21
Hallo,

ich hatte vor der Schwangerschaft einen ganz flachen Bauch. Die ersten Umstandshosen gab es in der 15. Woche und in der 21. mußte ich mich von der letzten normalen Hose verabschieden. Zwischen 18. und 21. Woche ist der Bauch geradezu explosionsartig gewachsen, obwohl ich bisher nur knapp 3kg zugenommen habe(Laut verschiedener Veröffentlichungen müßte man im 6 Monat schon mehr haben). Inzwischen geht der Bauch so deutlich nach vorne, dass es nicht mehr als "pummelig" durchgeht, sondern die Schwangerschaft nicht mehr zu übersehen. Bin mal gespannt, wie groß die Kleine beim nächsten Arzttermin am Montag ist...

Liina
01.03.2007, 11:45
Hallo zusammen....so ab der 12ten Woche habe ich selber was gemerkt, dass es härter wurde am Bauch aber das war nicht sichtbar für andere! Ich bin jetzt in der 17ten Woche und so richtig was getan hat sich in den letzten 2 Wochen....jetzt sieht man schon eine kleine Kugel...
Gestern hat mich auf der Arbeit eine Kollegin die es nicht wusste darauf angesprochen! Ich war ganz stolz! :freches grinsen:

MoechtegernMami
02.03.2007, 16:44
ja, ist schon komisch, nicht wahr?

Ich habe heute morgens einen etwas flacheren Bauch gehabt.. langsam spannt er aber wieder etwas :knatsch:

Bin mal gespannt, wann mich die ersten drauf ansprechen.. Hab heute tolle Babybauch-Photos von Eva Herzigova (so heißt das Model doch, oder?) gesehen. Die ist im 6. oder 7. Monat.. sieht total cool aus der Bauch, wenn alle so schön wären..

Aber was rede ich da.. wir werden alle wunderschöne Kugeln, Murmeln usw. vor uns hertragen!! Ganz bestimmt! :krone auf:

So, ich grummel jetzt noch ein bißchen weiter.. mein Süßer hat mich vorher geärgert und ich habe zig Mal gesagt, dass er mich in Ruhe lassen soll, dass es mich nervt. Und er hat natürlich erst aufgehört, als ihm die Brille runterrutschte und dann war ich wieder die Böse :wie?: Und das glaubt er jetzt bis ers vergisst! :nudelholz: :regen: Einfach ungerecht!

Naja, wünsch Euch ein schönes Wochenende!

Liebe Grüße,
MöchtegernMami