PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Die Partnerin des Affairenmannes informieren?



Inaktiver User
06.07.2018, 08:24
Hallo,

Kleinfeld
06.07.2018, 08:44
Was sagt ihr???

Halt dich da raus. Du bist auch nicht besser.

Inaktiver User
06.07.2018, 09:48
Warum bin ich nicht viel besser??? Mein Mann hatte von Anfang an die Wahl! Er weiß seit wir angefangen haben zu schreiben bescheid!

Carcasonne
06.07.2018, 09:54
Anonyme Briefe sind einfach nur feige.
Wenn überhaupt, dann stehe zu dem, was du schreibst.

Allerdings rate ich davon ab.
Deine Motivation, einen Brief zu schreiben, solltest du sehr kritisch hinterfragen.

Bei aller "Empathie" deinerseits für die frischgebackene Mutter - die Frau hat gerade ein Kind geboren.

Das Allerletzte was sie im Moment brauchen kann, ist eine Hiobsbotschaft der Ex-Affäre!
Lass das.


Deine Beziehung ist deine Angelegenheit, seine Beziehung die seine. Dich geht das nichts an!

Für die Zukunft: Nie etwas schreiben, wozu du nicht namentlich stehen kannst, ganz allgemein.

Kleinfeld
06.07.2018, 10:10
Warum bin ich nicht viel besser??? Mein Mann hatte von Anfang an die Wahl! Er weiß seit wir angefangen haben zu schreiben bescheid!

Du hast mit diesem Mann eine Affäre und jetzt den Moralapostel raushängen zu lassen...also es seiner Frau zu stecken....ist irgendwie :krank:

marylin
06.07.2018, 10:51
Hat dich doch die ganze Zeit nicht gestört, dass sie nichts weiß... Also lass es. Klingt eh nur so, als soll er einen Denkzettel bekommen.

linsemo
06.07.2018, 10:54
Hört sich sehr nach Rache an. Laß es. Du bist auch nicht besser.

Inaktiver User
06.07.2018, 11:02
Rache ehrlich gesagt nicht... Nur das sie die Chance bekommt zu Entscheiden! Ich werde sicherlich nicht seine letzte Affäre sein, da es vor mir auch schon eine gab.

Kleinfeld
06.07.2018, 11:03
Rache ehrlich gesagt nicht... Nur das sie die Chance bekommt zu Entscheiden!

Ja ne, ist klar.

marylin
06.07.2018, 11:06
Rache ehrlich gesagt nicht... Nur das sie die Chance bekommt zu Entscheiden! Ich werde sicherlich nicht seine letzte Affäre sein, da es vor mir auch schon eine gab.

Was soll sie denn ein paar Tage nach der Entbindung entscheiden? Meinst du, da hat sie die Kraft und die Nerven dazu? Lass sie doch einfach in Ruhe und gut.

Carcasonne
06.07.2018, 11:07
Sie soll also plötzlich entscheiden dürfen?

Du entscheidest das?!


Ich finde es vermessen von dir, das festzulegen. Seine Beziehung, seine Anglegenheit und die, seiner Frau.

Einer frischentbundenen Frau einen anonymen Brief zu schreiben, ist geschmacklos und daneben.


Du willst nur deinem Ex eine reinwürgen. Hättest du wirklich Mitgefühl mit der Frau, würdest du wissen, wie primitiv deine geplante Briefaktion ist.

Loop1976
06.07.2018, 11:08
warum hast du mit einem ar* eine affaire?

Loop1976
06.07.2018, 11:08
ganz ehrlich? ich nehme dich und den thread nicht ganz ernst und bin weg....

sind ja bekanntermaßen ferien.....

Inaktiver User
06.07.2018, 11:09
A

Kleinfeld
06.07.2018, 11:13
Also gut. Mein Mann hat ja auch schon gesagt ich soll Ruhe geben, da er meint soll sie sich doch weiter von ihm verarschen lassen, ist ja nicht unser Problem, wenn sie so blöd ist.

Ja, vor allem SIE....

Ich schließe mich an...Ferien:allesok:

Strassenkatze
06.07.2018, 11:15
Also gut. Mein Mann hat ja auch schon gesagt ich soll Ruhe geben, da er meint soll sie sich doch weiter von ihm verarschen lassen, ist ja nicht unser Problem, wenn sie so blöd ist.

Was ist denn nun eigentlich Dein Problem?
Dass die beiden ein Kind miteinander bekommen?
Oder dass Du mit einem Waschlappen verheiratet bist?

Doch nicht im Ernst die Tatsache, dass er sich seiner Frau gegenüber nicht wie ein Gentleman verhält, oder????

Horus
06.07.2018, 11:19
Rache ehrlich gesagt nicht... Nur das sie die Chance bekommt zu Entscheiden! Ich werde sicherlich nicht seine letzte Affäre sein, da es vor mir auch schon eine gab.

Würdest du das ernst meinen, wäre wirklich das deine Motivation, so hättest du ihr VOR ihre Hochzeit Bescheid gesagt. Dann hätte sie wirklich noch eine Wahl gehabt.

Inaktiver User
06.07.2018, 11:23
E

wildwusel
06.07.2018, 11:25
Jetzt hab ich auf einmal Mitleid mit seiner Frau und überlege ihr einen anonymen Brief zu schreiben und ihr alles zu Beichten... Mein Mann sagt halt dich da raus... Was sagt ihr???

Nicht mit Spülhandschuhen würde ich das anfassen. Nicht mit einem ABC-Schutzanzug. Ein anonymer Brief? Eine Beichte?? Was willst du erreichen - Absolution? Warum soll *sie* dir geben, was du brauchst? Wenn du beichten willst, geh zum Priester, aber schmeiß keine Fackel in einen Heuhaufen.

Du kannst sicher sein, daß sie weiß, daß er nicht bei der Geburt dabei ist und sich ihre Meinung dazu schon bildet.

Schreib *ihm* es ist vorbei. Mit deinem Namen. Und bleibe dabei.

chaos99
06.07.2018, 11:26
Soviel zum Drama, wenn Affärenfrau nicht bekommt, was sie will.

Skrupellosigkeit gepaart mit Selbstbelügerei.

Suuuuper....

Inaktiver User
06.07.2018, 11:29
A

Kleinfeld
06.07.2018, 11:31
Was soll ich den bekommen??? Ich hätte doch Sex bekommen wenn ich gewollt hätte!!! Verstehe das nicht!!! Ich hab doch ihn nicht zu mir kommen lassen!!!
Hat keiner Mitleid mit ihr, dass er ans ficken denkt während sie das Schönste Geschenk auf der Welt bekommt und er sich dafür n scheiß interesssiert....

Hättest du es gerne bekommen?


Weniger Ausrufezeichen würden durchaus reichen.

Inaktiver User
06.07.2018, 11:32
Nein ich war zu dem Zeitpunkt nicht mal zu Hause und hatte auch keine Lust mit ihm Sex zu haben...

jaws
06.07.2018, 11:36
Das Schöne an der Bri ist, dass man immer wieder dazu lernen kann, und sei es noch so negativ.

Strassenkatze
06.07.2018, 11:39
.....während sie das Schönste Geschenk auf der Welt bekommt und er sich dafür n scheiß interesssiert....

Vergönn ihnen ihr Glück. Er wird ihr sein Interesse schon bekunden. Spätestens wenn er das Baby erstmals im Arm hält....

Cara123
06.07.2018, 11:46
Ich bin sonst immer dafür, dass man die Frau unter bestimmten Umständen aufklärt.

Aber hier kann ich nur sagen, dass du es auf keinen Fall tun solltest und die kleine Familie in Ruhe lassen solltest. Vielleicht wird er durch das Kind erwachsener und wächst in seine Rolle hinein.

Inaktiver User
06.07.2018, 11:48
I

Inaktiver User
06.07.2018, 11:52
Mein Mann sagt halt dich da raus... Was sagt ihr???

Ja, lass es. Es ist zwar schade bis hin zu traurig, dass seine Frau von ihm so hintergangen wird mit Dir, wobei Dich aber weniger die Schuld trifft, meiner bescheidenen Meinung nach, da Du ggf. austauschbar wärst. Seine Frau wird selbst lernen müssen für sich Punkte einzufordern oder vielleicht lebt sie so auch glücklich und würde jetzt als frisch gebackene Mutter stark belastet aus allen Wolken fallen. Willst Du das?
Ich würde mir ehrlich gesagt mit diesem Stress nicht befassen wollen und auch nicht die Hiobsbotschaft überbringen wollen und auch mich noch outen, dass ich seine Affäre bin. Als Helferin würdest Du sicherlich nicht von ihr angesehen werden, wohl eher als Rivalin. Wie wäre denn Deine Zeit schöner und sinnvoller gestaltet als mit diesem Nervkram?
Ich hätte auch nie die Frau meines Freundes angesprochen, niemals nicht würde ich Gespräche führen, die er selbst zu führen hätte, wenn er es denn möchte.

Unendlichkeit
06.07.2018, 11:53
Mach es nicht. Erstens könnte der Zeitpunkt dafür nicht ungünstiger sein und außerdem geht dich das nix an.

Die in meinen Augen einzig richtige Aktion wäre, den Mann aufgrund seines unterirdisch schlechten Verhaltens in den Wind zu schießen.

Kassandra25
06.07.2018, 11:56
Es ist nicht dein Problem. Die Partnerin deines Affärenmannes wird die fehlende Loyalität ihres Mannes schon noch merken. Aber bitte lass es sein! Sie muss es nicht auf diesem Weg (durch Info von dir) und auch nicht gerade jetzt (im Wochenbett) erfahren.
Versetze dich in ihre Lage. So etwas möchtest du als Mutter nicht in dieser Situation erfahren.:schild nein:

Die Enttäuschung und den Ärger, den du wegen deines Affärenmannes spürst, bitte gib diese nicht einfach weiter an die Ehefrau.

Beende die Affäre und konzentriere dich jetzt auf dein Leben. Hak ihn ab.
Es ist als Affärenfrau schlichtweg auch nicht NICHT deine Aufgabe, die Ehefrau zu informieren.
Du tust damit weniger deinem Ex etwas zu Leide, als umso mehr seiner Frau.

Carcasonne
06.07.2018, 11:56
Ich glaube nicht, dass man mit 38 noch Erwachsen werden kann. Sie hat ja schon ne gescheiterte Ehe und zwei Jugendliche Kinder.

Kümmer dich um deinen Kram!

Was die Frau macht, welche Kinder und Ehen sie hat, geht dich rein gar nichts an. Null.

Azilal
06.07.2018, 12:02
Hat keiner Mitleid mit ihr, dass er ans ficken denkt während sie das Schönste Geschenk auf der Welt bekommt und er sich dafür n scheiß interesssiert....

Wieso sollte man erst jetzt, wo sie "das schönste Geschenk auf der Welt" (blabla) bekommen hat, Mitleid mit ihr haben?
Dass ihr Mann ohne ihr Wissen ne andere bespringt, reicht doch eigentlich auch, oder?

schafwolle
06.07.2018, 12:04
Ich habe seit 2014 eine Affäre... Mein Mann weiß davon...


Mein Mann … weiß seit wir angefangen haben zu schreiben bescheid!

Das ist doch super, dass Du so ein tolerantes Exemplar geehelicht
hast!!





Mein Mann hat ja auch schon gesagt ich soll Ruhe geben, da er meint soll sie sich doch weiter von ihm verarschen lassen, ist ja nicht unser Problem, wenn sie so blöd ist.

Dein Mann nimmt Stellung zu der Ehefrau des Geliebten seiner Gattin?

Wow!

Warum ist sie denn blöd, die Ehefrau?

wildwusel
06.07.2018, 12:05
Ich glaube nicht, dass man mit 38 noch Erwachsen werden kann. Sie hat ja schon ne gescheiterte Ehe und zwei Jugendliche Kinder.

Du bist nicht in der allerbesten Situation, um mit Steinen zu werfen.
Laß es. Da hat keiner irgendwas davon.

Nette1962
06.07.2018, 12:10
Scheinheilig und skrupellos - unangenehme Mischung.
Ich kann solche Menschen nicht ab.

Nette grüßt alle, die nicht so sind und wünscht ein schönes Wochenende,
und für das Baby einen guten Start ins Leben.

Inaktiver User
06.07.2018, 12:11
W

Sentenza_
06.07.2018, 12:12
Weil er sie schon die ganze Zeit schlecht behandelt. Er nennt sie Alte, muss sich betrinken wenn er Urlaub hat um sie Nachmittag ertragen zu können. Hilft ihr nicht im Haushalt, war noch nie Einkaufen, unternimmt nichts mit ihr, kein Urlaub so n quatsch braucht man nicht.. Er hat sie schon vor mir betrogen und sie hat es rausbekommen und er hat ihr irgend ein Märchen erzählt...Ich hätte den Typen nicht mit der Kneifzange angefasst.

Cara123
06.07.2018, 12:13
Weil er sie schon die ganze Zeit schlecht behandelt. Er nennt sie Alte, muss sich betrinken wenn er Urlaub hat um sie Nachmittag ertragen zu können. Hilft ihr nicht im Haushalt, war noch nie Einkaufen, unternimmt nichts mit ihr, kein Urlaub so n quatsch braucht man nicht.. Er hat sie schon vor mir betrogen und sie hat es rausbekommen und er hat ihr irgend ein Märchen erzählt...

Und mit so einem schrecklichen Mann warst du zusammen und konntest dich bis jetzt nicht trennen??

Überleg mal was das über dich aussagt.

Strassenkatze
06.07.2018, 12:14
Hallo,
... Ich als zweifache Mutter konnte das nicht nachvollziehen, hab ihn angeschnautz was er für ein Arsch ist und warum er nicht bei ihr bleiben möchte?

Darf ich fragen, wo Deine beiden schönsten Geschenke der Welt waren, während Du Dich von Deinem Affairenmann bespringen hast lassen? Hat Dein Mann inzwischen auf sie aufgepasst?

Inaktiver User
06.07.2018, 12:14
Er ist sexy.. Es ging mir nicht um was anderes. So lange ich keine Beziehung mit ihm führen muss ist es mir egal was für ein Typ er ist. Als Mann für eine Beziehung gänzlich ungeeignet und für mich undenkbar.

Inaktiver User
06.07.2018, 12:15
Im Kindergarten.

Kassandra25
06.07.2018, 12:16
Liebe Mama30

Bitte mach nichts. Hör auf dich über das Thema zu enervieren. Es bringt dir nichts, dich weiter mit dem Affärenmann und seiner Frau zu beschäftigen.

Im Gegenteil. Es ist verlorene Lebenszeit. Zeit die du schöner und sinnvoller nutzen kannst (mit Freunden weggehen z.B., Sport machen).

Inaktiver User
06.07.2018, 12:16
Weil er sie schon die ganze Zeit schlecht behandelt. Er nennt sie Alte, muss sich betrinken wenn er Urlaub hat um sie Nachmittag ertragen zu können. Hilft ihr nicht im Haushalt, war noch nie Einkaufen, unternimmt nichts mit ihr, kein Urlaub so n quatsch braucht man nicht.. Er hat sie schon vor mir betrogen und sie hat es rausbekommen und er hat ihr irgend ein Märchen erzählt...

Aber das ist dann etwas, was sie jeden Tag live mit ihm erlebt und ebenfalls ihre eigenen Schlüsse daraus ziehen kann. Glaubst Du, was er Dir so erzählt oder warst Du dabei? Ich würde mich aus solchen Geschichten, die ich nicht überprüfen kann, einfach mal raushalten. Deine eigene Geschichte, Du, Deine Kinder und Dein Mann sind doch viel wichtiger. Für was diese Ablenkung?

marylin
06.07.2018, 12:16
Ich hätte den Typen nicht mit der Kneifzange angefasst.

Wieso? Die ist doch sicher selber schuld - denn mit der TE macht er das ja nicht, weil diese nämlich viel viel besser, schlauer, toleranter.... ist.

Ist doch immer dasselbe, wenn Frauen sich mit solchen Spinnern einlassen, Frau meint "Mit mir macht er das nicht" oder "Er braucht nur jemanden wie mich, dann ändert er sich".... Bla bla bla.... zum :krank:

Nette1962
06.07.2018, 12:18
Ihr passt zusammen und habt Euch verdient.
Ekelhaft.

Inaktiver User
06.07.2018, 12:19
Weil er sie schon die ganze Zeit schlecht behandelt. Er nennt sie Alte, muss sich betrinken wenn er Urlaub hat um sie Nachmittag ertragen zu können. Hilft ihr nicht im Haushalt, war noch nie Einkaufen, unternimmt nichts mit ihr, kein Urlaub so n quatsch braucht man nicht.. Er hat sie schon vor mir betrogen und sie hat es rausbekommen und er hat ihr irgend ein Märchen erzählt...

Hat dich bisher ja auch nicht gestört, eher im Gegenteil, was soll das Theater nun? Lass die Frau in Frieden!

Flau
06.07.2018, 12:19
*Raeusper* ich bitte alle Diskutanden sich eines gemaessigten Tons zu befleissigen, auch wenn das Thema das Gemuet erhitzt. Man kann auch Kritik bzw. Erregung sachlich und hoeflich vortragen, bitte tut dies.

Danke,
Flau
-Moderation-

Inaktiver User
06.07.2018, 12:20
Ich hab das am Telefon live mit erlebt und da war nicht nur ich neben dran gestanden. Bekannte die über die Situation nicht Bescheid wissen, waren sehr geschockt wie sie erfahren haben dass sie sich von ihm schwängern lassen hat, da er wohl überall so mit ihr umspringt.

Vickey
06.07.2018, 12:20
Er ist sexy.. Es ging mir nicht um was anderes. So lange ich keine Beziehung mit ihm führen muss ist es mir egal was für ein Typ er ist. Als Mann für eine Beziehung gänzlich ungeeignet und für mich undenkbar.

Es scheint dir ja nicht egal zu sein, was für ein Typ er ist. Sonst würdest du hier nicht schreiben.

maria1969
06.07.2018, 12:22
Weil er sie schon die ganze Zeit schlecht behandelt. Er nennt sie Alte, muss sich betrinken wenn er Urlaub hat um sie Nachmittag ertragen zu können. Hilft ihr nicht im Haushalt, war noch nie Einkaufen, unternimmt nichts mit ihr, kein Urlaub so n quatsch braucht man nicht.. Er hat sie schon vor mir betrogen und sie hat es rausbekommen und er hat ihr irgend ein Märchen erzählt...

Musste er sich auch betrinken,
als er dieses Kind gezeugt hat?

Oder ist er betrunken in sie rein gefallen...

Für mich klingt das alles nach Eifersucht und Missgunst.

Hat dein Mann auch eine Affäre?

Und wo war dein Mitleid während der Schwangerschaft?!

Strassenkatze
06.07.2018, 12:23
Er ist sexy.. Es ging mir nicht um was anderes. So lange ich keine Beziehung mit ihm führen muss ist es mir egal was für ein Typ er ist. Als Mann für eine Beziehung gänzlich ungeeignet und für mich undenkbar.

Das verstehe ich jetzt nicht: dir ist egal wie sich bei Dir benimmt, kommst aber nicht klar damit, wie er sich seiner Frau gegenüber verhält???

Inaktiver User
06.07.2018, 12:25
Sorry ich bin wirklich nicht Eifersüchtig. Nein Mann hat keine Affäre weil er es nicht möchte. Ich hatte in den letzten Monaten aus persönlichen Gründen kaum Kontakt zu ihm, was nicht von ihm aus ging, sondern von mir. Ich habe es im Januar erfahren und danach hatten wir erst wieder im April Kontakt und dann jetzt seit einer Woche wieder

Inaktiver User
06.07.2018, 12:26
Bei mir ist er Lammfromm, weil ich aber ihm auch oft genug meine Meinung sage.

Vickey
06.07.2018, 12:28
Bei mir ist er Lammfromm, weil ich aber ihm auch oft genug meine Meinung sage.

Also bist Du so eine Art Erzieherin :erleuchtung:

Inaktiver User
06.07.2018, 12:29
Nö, er will mit mir Sex... ER hat es nötiger und mehr sehnsüchte... Für mich ist er nur ne Abwechslung, also muss er sich auch dementsprechend benehmen dass er was von mir bekommt.

marylin
06.07.2018, 12:30
Bei mir ist er Lammfromm, weil ich aber ihm auch oft genug meine Meinung sage.

Wusste ich es doch! Auf der einen Seite die starke taffe Macherin und auf der anderen die dumme Nuss, die sich behandeln lässt wie der letzte Dreck... und dann lässt das Dusselchen sich auch noch schwängern... tststs...

Sag mal, kann es sein, dass der Typ auch DIR hier gehörig Blödsinn erzählt?

jaws
06.07.2018, 12:30
Nein Mann hat keine Affäre weil er es nicht möchte.

Warum trennst Du dich nicht endlich von deinem Mann, nachdem er offensichtlich zu schwach ist, um diesen Schritt zu gehen?

nachdem dein Liebhaber jetzt ja wohl weg fällt, könntest Du doch endlich den nötigen Schnitt machen, und euch allen ein neues und besseres Leben ermöglichen.
Oder bist Du evtl. schon wieder auf der Suche nach einem neuen Lover?

maria1969
06.07.2018, 12:32
Man möchte so viel schreiben.
Aber mir fallen nur Schimpfwörter und böse Sätze ein,
nicht AGB konform...
Also lasse ich es lieber.

Vickey
06.07.2018, 12:33
Nö, er will mit mir Sex... ER hat es nötiger und mehr sehnsüchte... Für mich ist er nur ne Abwechslung, also muss er sich auch dementsprechend benehmen dass er was von mir bekommt.

Ah und weil er das jetzt nicht tut, möchtest du gerne die Ehefrau informieren, getarnt als gute Tat, da du sie ja vor seiner schlechten Behandlung bewahren möchtest. Ja, das macht Sinn...

Inaktiver User
06.07.2018, 12:33
Was hat das mit meinem Mann zu tun... Ich liebe ihn überalles auf der Welt und er mich... Wir machen alles für einander... Nein ich suche auch grad nicht nach einem neuen Lover, wenn es wieder einen geben wird, wird dass wieder abgesprochen. Und mein Mann möchte sich nicht von mir trennen und ich auch auf keinen Fall von ihm. Es gibt halt einfach verschiedene Ehemodelle und man muss ja nicht immer so sein wie es vorgeschrieben wird.

Strassenkatze
06.07.2018, 12:34
Ist Dein Mann vielleicht impotent? Habt Ihr gemeinsam beschlossen, den Sex nach außen zu verlagern?

Inaktiver User
06.07.2018, 12:35
Nein wir haben mindestens 2 mal in der Woche Sex... Aber ich versteh nicht warum man auf meinen Mann rumhackt. Er ist der Beste den man finden kann

marylin
06.07.2018, 12:41
Nein wir haben mindestens 2 mal in der Woche Sex... Aber ich versteh nicht warum man auf meinen Mann rumhackt. Er ist der Beste den man finden kann

Ja, das kann gut sein.
Aber ehrlich gesagt finde ich es ziemlich seltsam, dass du dich gemeinsam mit deinen Mann über die Frau deiner Affäre unterhältst... er sie auch doof findet (warum eigentlich - weil sie nicht so aufgeklärt ist wie er?), dass ihr euch überhaupt über deine Affäre und das Drumherum unterhaltet etc. pp. ....

Inaktiver User
06.07.2018, 12:41
Weil wir über alles reden.. Ich kann nicht ohne reden.

Strassenkatze
06.07.2018, 12:44
Das klingt eh schön.
Aber warum brauchst Du dann wirklich eine Affaire mit solch einem A....?

marylin
06.07.2018, 12:45
Naja, viele Frauen finden, dass geredet, geredet, geredet werden muss. ALLES muss besprochen, zerpflückt und ausdidkutiert werden, NICHTS kann man für sich behalten. Der Gedanke "Es geht mich nichts an" kommt praktisch nicht vor. Macht aber mitunter nix als Ärger. Einfach mal die Klappe halten - besonders bei so einem Thema - wäre besser.

Inaktiver User
06.07.2018, 12:46
Hm vielleicht weil ich sexsüchtig bin? Oder einfach dem Typen nicht widerstehen kann weil er nicht grad schlecht ist beim Sex? Oder weil mich und meinem Mann es annmacht, wenn ich früh mit ihm und abends mit meinem Mann? Fragen über Fragen....

Strassenkatze
06.07.2018, 12:56
Na dann ..... was wäre dann bitte so schlimm dabei gewesen, Sex mit der Affaire zu haben, während dessen Ehefrau gerade entbunden hat? Ist doch herrlich unmoralisch und die Gelegenheit bietet sich auch nicht jeden Tag.

maria1969
06.07.2018, 12:56
Hm vielleicht weil ich sexsüchtig bin? Oder einfach dem Typen nicht widerstehen kann weil er nicht grad schlecht ist beim Sex? Oder weil mich und meinem Mann es annmacht, wenn ich früh mit ihm und abends mit meinem Mann? Fragen über Fragen....

Darum geht es hier ja auch nicht.
Eure Sache.

Mir tut nur die einzige unwissende, die frisch gebackene Mama leid.

Und wenn sie schon von allen Seiten belogen und beschissen wird,
könnte man wenigstens ein wenig Respekt aufbringen.
Man muss sie hier nicht als dummes Hascherl hinstellen.

Und wie gesagt,
so abartig kann sie ja nicht sein,
denn deine Affäre ist schließlich Vater geworden...
Also hat er ja Sex mit ihr,
natürlich nur betrunken,
um sie ertragen zu können.

War das AGB konform? 😁

Inaktiver User
06.07.2018, 12:58
Ich hab hier vielleicht von Frauen eine Antwort erwartet die in ähnlichen Situationen sind. Und nicht als spießige Frauen daheim sitzen und womöglich noch nie außergewöhnliche Sexabenteuer hatten.

untitled
06.07.2018, 12:59
Den Zeitpunkt, seine Freundin/Frau zu informieren, hast du verpasst. Das wäre angesichts deiner offenen Beziehungskonstellation konsequent gewesen. Aber so hat es wenig Sinn.

Kassandra25
06.07.2018, 13:01
Liebe Mama30

Du hast bestimmt Antworten bekommen von Frauen, die auch Affären hatten. Genau diese Frauen raten dir: vergiss den Mann. Lass seine Frau in Ruhe. Kümmere dich um dein eigenes Leben, ggf. um deinen eigenen Ehemann.

Du bekommst vielleicht nicht die Antworten, die du zu 100% hören möchtest.

Wir im Forum sind bestimmt nicht so spiessig, wie du es dir ausmalst.

Sentenza_
06.07.2018, 13:01
Ich hab hier vielleicht von Frauen eine Antwort erwartet die in ähnlichen Situationen sind. Und nicht als spießige Frauen daheim sitzen und womöglich noch nie außergewöhnliche Sexabenteuer hatten.Was ist daran außergewöhnlich?

Inaktiver User
06.07.2018, 13:02
Und natürlich hat er mit ihr Sex warum auch nicht???? Nein und er hat nicht betrunken mit ihr Sex! Nein ich bin lediglicher was Sex usw angeht viel offener wie seine, liegt vielleicht am Alter weiß ich nicht. Vielleicht werd ich mit 40 auch so sein.

maria1969
06.07.2018, 13:03
Was ist daran außergewöhnlich?

Ich sehe auch nichts außergewöhnliches.
Ne schnöde Affäre.
Nicht mehr und nicht weniger...

maria1969
06.07.2018, 13:09
Und natürlich hat er mit ihr Sex warum auch nicht???? Nein und er hat nicht betrunken mit ihr Sex! Nein ich bin lediglicher was Sex usw angeht viel offener wie seine, liegt vielleicht am Alter weiß ich nicht. Vielleicht werd ich mit 40 auch so sein.

Natürlich liegt es am Alter.
Du bist sicher ein toller junger Hüpfer.
Bei so einer ollen vierzig jährigen Schachtel, muss Mann auch ausbrechen.

Ich bin jetzt wirklich raus hier.

Bevor dein Vorzüge noch ins Detail gehen.

Schönes Wochenende

marylin
06.07.2018, 13:13
Ich hab hier vielleicht von Frauen eine Antwort erwartet die in ähnlichen Situationen sind. Und nicht als spießige Frauen daheim sitzen und womöglich noch nie außergewöhnliche Sexabenteuer hatten.

Naja, das ist für viele das normale Leben... ohne große Dramen, ohne großen Ärger und ohne irgendwelche Typen, die ihre Frauen noch während der Entbindung besch+++en wollen. Und ohne die Erkenntnis "Was für´n Dreckskerl, meine Affaire". Und ohne dann der frischgebackenen Mama so eine Nachricht überbringen zu wollen... Jaja, langweilig, gelle....

Mambi
06.07.2018, 13:13
Ich hab hier vielleicht von Frauen eine Antwort erwartet die in ähnlichen Situationen sind. Und nicht als spießige Frauen daheim sitzen und womöglich noch nie außergewöhnliche Sexabenteuer hatten.

:traenenlachend:
Außergewöhnliche Sexabenteuer ... klar doch.

Veranoazul
06.07.2018, 13:14
Mama30, ihr habt eine sexuelle Affäre, Eure Leben ausserhalb der Schattenwelt muss jeder so gestalten können wie er es will. Klar ist es skrupellos dass er lieber mit Dir vögleln will anstatt seiner Frau Beistand zu geben.

Wenn Du das nicht willst, dann ist das Deine Entscheidung damit umzugehen und wenn das so viele negative Gefühle für Dich auslöst dann geh doch einfach aus dieser Affäre raus...

Aber eigentlich willst Du das gar nicht.... Aber eigentlich weißt Du auch nicht was Du willst... Das ist das Dilemma mit Affärenmännern / Affärenfrauen uns geht es ja wenn wir zusammen sind fast immer super, aber wenn wir dann im Real life sind kommen häufige emotionale Ambivalenzen.

Du weisst selbst dass es falsch ist die Frau zu informieren...Dazu brauchst Du nicht die Bri, es geht Dir um Feedbacks für Dich selbst...

Veranoazul
06.07.2018, 13:18
Ich hab hier vielleicht von Frauen eine Antwort erwartet die in ähnlichen Situationen sind. Und nicht als spießige Frauen daheim sitzen und womöglich noch nie außergewöhnliche Sexabenteuer hatten.

Hey, ich bin eine jahrelange Affärenfrau aber ich die Mädels hier sind nicht alles Spiesser!!!! Sicherlich gibt es einige die sich so ein Leben null vorstellen können aber es gibt auch welche die es kennen!!!

Ein Potpouri von Meinungen, Du willst leben wie Du lebst und hast Deine Einstellung, andere aber auch, und die Damen sind hier in Deinem Strang sehr milde bis jetzt O.K. ich kenne da ganz andere Schreiberinnen....

PeggySue
06.07.2018, 13:37
Rache ehrlich gesagt nicht... Nur das sie die Chance bekommt zu Entscheiden! Ich werde sicherlich nicht seine letzte Affäre sein, da es vor mir auch schon eine gab.wenn du davon ausgehst, dass du nicht seine letzte Affäre sein wirst, was soll es dann bringen sie über eure Affäre zu informieren? Du willst doch nur ihn damit treffen. Der Frau tust du damit keinen Gefallen, schon gar nicht wenn du so feige bist und ihr anonym schreibst.

Inaktiver User
06.07.2018, 13:41
Natürlich liegt es am Alter.
Du bist sicher ein toller junger Hüpfer.
Bei so einer ollen vierzig jährigen Schachtel, muss Mann auch ausbrechen.

Ich bin jetzt wirklich raus hier.

Bevor dein Vorzüge noch ins Detail gehen.

Schönes Wochenende


Ähm Nee. Ich bin kein junger Hüpfer. Ich bin auch vom Aussehen das krasse Gegenteil von ihr, ich bin gut gebaut, stink normal angezogen und sie ist mehr die Volltussi. Es geht mehr um das sexuelle und das verstehst du nicht.

PeggySue
06.07.2018, 13:42
ist ja nicht unser Problem, wenn sie so blöd ist.und das aus deinem Mund, du weißt, dass seine Frau ein Kind von ihm bekommt und schämst dich nicht mit ihm in die Kiste zu springen, ich frage mich wer da blöd ist. Nö, eigentlich frage ich mich das nicht.....:knatsch:

PeggySue
06.07.2018, 13:50
Bei mir ist er Lammfromm, weil ich aber ihm auch oft genug meine Meinung sage.


Nö, er will mit mir Sex... ER hat es nötiger und mehr sehnsüchte... Für mich ist er nur ne Abwechslung, also muss er sich auch dementsprechend benehmen dass er was von mir bekommt.das heißt, wenn er schön brav ist darf er dich f*****, das kommt ihn zumindest günstiger als wenn er ins Bordell gehen würde, insofern tust du ja wirklich etwas Gutes, denn das Geld kann die junge Familie jetzt bestimmt gut gebrauchen.

Inaktiver User
06.07.2018, 13:52
Na siehst du Mal, sollt ich vielleicht n Gewerbe auf machen... Verführ ich mal die Männer der Reihe nach zu günstigen Preisen 😂

PeggySue
06.07.2018, 13:56
Ich hab hier vielleicht von Frauen eine Antwort erwartet die in ähnlichen Situationen sind. Und nicht als spießige Frauen daheim sitzen und womöglich noch nie außergewöhnliche Sexabenteuer hatten.Du hast doch keinen blassen Schimmer was für Frauen dir hier antworten. Was hat es mit Spießigkeit zu tun wenn man dagegen ist, dass jemand das Glück einer werdenden Mutter aufs Spiel setzt? Wenn Treue in deinen Augen spießig ist, warum willst du die Frau deiner Affäre jetzt anonym davon in Kenntnis setzen? Du widersprichst dir doch selbst.

Inaktiver User
06.07.2018, 13:58
Magst nicht einfach das hier verlassen?

Inaktiver User
06.07.2018, 13:58
Ähm Nee. Ich bin kein junger Hüpfer. Ich bin auch vom Aussehen das krasse Gegenteil von ihr, ich bin gut gebaut, stink normal angezogen und sie ist mehr die Volltussi. Es geht mehr um das sexuelle und das verstehst du nicht.

Ich verstehe das schon. Da spielt teilweise das Aussehen aber auch eine Rolle, aber den Vorlieben entsprechend und das kann mal grad was ganz anderes sein als was man persönlich schön finden würde.
Aber lass sie doch mal aus dem Kopf und ihn auch. Es ist egal. Sei froh, wenn Du damit keinen Ärger hast.

Flau
06.07.2018, 14:02
Ich erinnere nochmals daran, dass alle User respektvoll miteinander umzugehen haben, auch wenn sie unterschiedlicher Meinung sind. Bitte unterlasst respektlose Werturteile und persoenliche Unterstellungen!

Flau
-Moderation-

PeggySue
06.07.2018, 14:02
Magst nicht einfach das hier verlassen?Weil du nicht die Antworten bekommst die du gerne hören willst? Pech gehabt, wenn du öffentlich fragst musst du es hinnehmen, dass jeder der Lust und Zeit hat darauf antwortet, auch wenn es unangenehm wird.

Rantaleinen
06.07.2018, 14:11
So schönes Wetter draußen. Wenn ich Ferien hätte, ich würde am See liegen statt hier so einen Nonsens zu veranstalten :freches grinsen:

Inaktiver User
06.07.2018, 14:45
Ich möchte das Thema gerne löschen. Die ernstgemeinten Ratschläge nehm ich mir zu Herzen. Und danke. Kann mir jemand sagen wie es lösche?

InspectorColumbo
06.07.2018, 14:52
Das geht nicht. Du kannst nur Deinen Eingangspost und deine anderen Posts editieren, sofern es dazu nicht zu spät ist.
Dann kannst Du deinen Nick löschen (unter Einstellungen), dann wird der Thread durch einen Moderator geschlossen. Sonst nicht.

schafwolle
06.07.2018, 15:40
Ich hab hier vielleicht von Frauen eine Antwort erwartet die in ähnlichen Situationen sind. Und nicht als spießige Frauen daheim sitzen und womöglich noch nie außergewöhnliche Sexabenteuer hatten.

Eine Affäre mit einem verheirateten Mann zu haben ist auch spießig
und vor allem weit entfernt von außergewöhnlich.



sie ist mehr die Volltussi.

Ein oberflächliches, eitles Dummerchen also, diese Frau.
Und ausgerechnet sie willst Du warnen??

Wer's glaubt, wird selig. :teufelchen:

Besser, Du begibst Dich nicht auf ihr Niveau und bleibst Deinem
eigenen intellektuellen Level treu ;).

R-osa
06.07.2018, 22:04
Da die TE sich und ihre Beiträge gelöscht hat schließe ich hier zu.

Danke für eure Beiträge und die hier eingebrachte Zeit.

Beste Grüße
R-osa
Moderation