PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Badezimmer-geeignete Lampen im Landhausstil



Borealis
23.02.2007, 23:02
Hi,
ich versuche ja gerade, mein Bad ein bißchen im Landhausstil einzurichten, die Wände oberhalb der Fliesen sind jetzt (ein bisschen dreckig)-Lila lasiert, da kommt noch eine Bordüre dran.
Aber: sämtliche Badezimmer geeigneten Lampen, die ich bis jetzt gesehen habe, sind
- modern
- immer die gleichen
- höllisch teuer (wäre auch relativ, wenn sie denn schön wären).

Kennt Ihr noch Seiten mit Badleuchten, die auch mal vom Standard abweichen? Kann auch per PN sein, wegen Werbung ...
Gibt es eigentlich ein Symbol auf Lampen, daß für Feuchtraumgeeignet steht? (Ich habe im Baumarkt ja schon Lampen gesehen, die nett waren, aber an nichts erkennen konnte, ob man sie auch im Bad nehmen kann).

Davon abgesehen suchen wir ja noch fürs 2. Badezimmer entweder einen Spiegelschrank, oder einen Tryptichon-Spiegel. Alles, was wir bis jetzt gesehen haben, war sowas von hässlich und teuer! Da hat man das Gefühl, die Hersteller haben ihr Design seit 30 Jahren nicht geändert. Gibts da vielleicht Geheimtips?

Asoleado
26.02.2007, 14:53
Gib' mal bei ebay Landhausstil o. Holz......ein, wirst dich wundern wieviele zig Rubriken es da gibt.

Borealis
26.02.2007, 15:01
dankeschön, bei Ebay habe ich aber schon geguckt. Sowohl in der Kategorie Lampen durchgestöbert, als auch Lampen / Leuchten + Landhaus eingegeben. Nix. Zumindest nichts fürs Bad.

Starlight
02.03.2007, 17:58
Hallo Borealis,

das gleiche Thema hat mich vor einiger Zeit monatelang beschäftigt - ich glaube tatsächlich, es gibt solche Lampen nicht.
Ich habe nun über dem Spiegel (ein alter Holzrahmen vom Flohmarkt mit Spiegelglas drin) eine "normale" Lampe im Landhausstil mit einem Milchglasschirm aufgehängt und beschlossen, dass dort niemand Wasserschwälle hinspritzt.
Was hübsche Badmöbel betrifft, finde ich es schon wesentlich einfacher, da ist der schwedische Möbelriese recht gut sortiert. Im übrigen finde ich es immer nett, auf dem Flohmarkt nach alten Möbeln zu suchen. Abgelaugt und mit gutem Holzöl (ich verwende Fußbodenöl) behandelt, sind sie entsprechend wasserresistent.

LG Starlight

Borealis
02.03.2007, 18:40
Hi Starlight,
ja, das ist echt traurig, was die Auswahl von Lampen angeht ... ich bin auch von der Auswahl an normalen Lampen nicht so begeistert, die meisten sind da ja auch eher modern und 08/15.
Ich überlege gerade, ob ich die alten Lampen die drin waren irgendwie bebastel, hab mir schon dickes Transparentpapier gekauft, da muß ich mal überlegen.
Möbel kaufe ich sowieso selten neu, das meiste hier ist von Oma, Sperrmüll, Trödelmarkt, und vieles selbst abgelaugt.

Starlight
04.03.2007, 17:11
Hi Borealis,

völlig recht hast Du, Lampen sind ein echtes Problemkind bei der Einrichtung!
Wir haben ein paar alte Lampen mit Email-Schirmen und ansonsten relativ viel IKEA, die haben dann und wann mal ein paar hübsche Sachen dabei (zwischen viiiiiiel extrem scheußlichen!).

Und im übrigen scheint es bei Dir ja ähnlich auszusehen wie bei uns :-)

Hier hat bloß leider der Vorbesitzer die Badfliesen bis zur Decke hochgezogen, bäh. Herr Starlight hindert mich leider in regelmäßigen Abständen daran, mit dem Hammer zu Werke zu gehen und die oberen 5 Reihen abzuhauen. Und die Fliesen an den nicht spritzgefährdeten Wänden sowieso.