PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Oleander - braune Flecken..



Gela2
15.02.2007, 18:39
:wie?: mein großer Oleander im Topf hat über Winter an einigen Blattspitzen braune Flecken bekommen, obwohl er hell steht und nicht sehr kalt - im Sommer war er im Freien. Woran kann das liegen, ist er von einem Schädling befallen, den man so nicht mit bloßem Auge erkennen kann?
Vielen Dank für Eure Tipps + liebe Grüße :blumengabe:

Yeti
15.02.2007, 18:50
Mach ein Foto, stell es ins Internet und verlink es hierher, damit wir uns ein Bild machen können!

Du kannst auch bei Google unter Oleander braune Flecken suchen.
Versuch auch Oleander Schildläuse . Wenn es Schildläuse sind, dann schau im Strang von Miketa nach. Sie hat Schädlinge am Efeu. Kauf dir dann auch Sommeröl.
Ist es Rote Spinne? Sind es Thrips?
Deine Angabemn sagen nicht genug aus.

Sind Viren die Ursache, dann kannst du garnichts machen, außer wegschmeißen und neu kaufen ...

Gela2
16.02.2007, 18:59
Dankeschön,
sind keine Schädlinge zu erkennen!
Werde mich mal weiter *schlaumachen*...
Liebe Grüße