PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Junge Muter-richtiges Alter???



WhiteAngel85
15.02.2007, 12:30
Hallo!!!

Eröffne jetzt mal einfach dieses Thema, da ich schwanger bin und auch erst 21 Jahre alt bin.
Wollte euch fragen, wie alt seid ihr alle so und meint ihr es gibt ein "perfektes" Alter um Kinder zu bekommen?
Sind noch andere "junge" Mütter bzw. Schwangere hier?

LG

WhiteAngel85

Yuli
15.02.2007, 12:37
Das perfekte Alter fuer ein Kind? Wenn man in einer stabilen Beziehung ist, beide ein Kind wollen und die finanzielle Situation geregelt ist (wie auch immer das aussehen mag). Bei mir war das mit 34 so :lachen:

Liina
15.02.2007, 12:46
Ich bin 24 und für uns ist es das perfekte Alter und auch der richtige Zeitpunkt!
ich bin Selbstständig, und es läuft gut, mein Schatz ist Student! Ich habe gute Rücklagen, sodass ich nun erstmal ein Jahr pausieren werde, mein Schatz hat neben seinem Studium genügend Zeit um etwas zu arbeiten und Zeit mit uns zu verbringen...für uns ist das perfekt...und wenn ich dann wieder mit dem Arbeiten anfange...bin ich immernoch jung!

Also ich denke, dass ist bei jedem Paar einfach ganz unterschiedlich!

Liebe Grüße

Liina :blumengabe:

meta1
15.02.2007, 12:48
Das Thema wurde schon recht oft diskutiert. Das richtige Alter gibt es nicht oder jedes Alter ist das richtige Alter, je nach Betrachtungsweise.

Marie_128
15.02.2007, 12:50
Da kann ich Yuli nur beipflichten ... wobei meiner Meinung nach eine geregelte finanzielle Situation auch bedeuten kann, dass einer von Beiden evtl. gerade noch im Studium steckt.

Es ist häufig bei vielen Studi-Berufen von Vorteil, wenn man als Berufsanfänger Kinder hat, die aus dem Gröbsten draußen sind. Dann schellen bei den Personalchefs nicht so schnell die "die-wird-eh-gleich-Schwanger-Warnglocken".

Allerdings schwebt man dann in der Gefahr, dass man das Studium nicht mehr (so) durchzieht.

LG
marie

Inaktiver User
15.02.2007, 13:00
Hallo WhiteAngel! :blumengabe:

Wie Meta schon schrieb, es gibt kein vorgegebenes Alter für Kinder. Natürlich nicht.

Aber das kann ich Dir erzählen: Ich war auch mit 21 schwanger. Die finanzielle und die Wohnsituation waren in Ordnung, der Mann war zehn Jahre älter, und ich hatte meine Ausbildung fertig. Mit dem Kind bin ich auch prima zurecht gekommen.

Was ich jetzt aber so richtig toll :Sonne: finde: Jetzt ist mein Sohn selbst schon 21 Jahre alt *schaut verdutzt hinter sich und fragt sich, wie das so schnell gehen konnte, meint, er hätte doch gestern erst laufen gelernt*

Jedenfalls bin ich 42 und finde es richtig schön, so einen großen Sohn zu haben. :wangenkuss: :krone auf: :wangenkuss:

Liebe Grüße und alles Gute für Dich und den Nachwuchs!

lissi80
15.02.2007, 14:00
also ich bin 26 und herr lissi 27, ich wollt immer unbedingt vor 30 mutter werden. ich denk aber der perfekte zeitpunkt is für jeden ein anderer wenn man sich erst mit mitte 30 kennenlernt is er eben erst dann.
ich bin für mich sehr froh das es mit meinem vor 30 wunsch doch noch geklappt hat.

Kascho
15.02.2007, 14:34
Moin,

also ich bin 27 und mein Freund 33. Wir haben beide feste Jobs, haben unsere Ausbildung/Studium abgeschlossen und sind nicht mehr in der Probezeit. Daher haben wir beschlossen, dass es der für uns richtigste Zeitpunkt ist.:krone auf:

Ich denke wenn man einen Lebensabschnitt abgeschlossen hat, dann ist es ein möglicher Zeitpunkt. Als Lebensabschnitt würde ich den Abschluß einer Ausbildung oder das Studium oder ein bestimmtes Ziel im Beruf bezeichnen.

Optimal passt es so gut wie nie. Es ist halt eine Frage des Lebensziels? Was möchte ich im Leben erreichen? Welche Ausbildung, Studium, Job, familiär ... ? Und was möchte ich meinen Kindern bieten können?

Schönen Gruß KaScho