PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Geschafft - viereinhalb Jahre ohne Zigaretten



Yeti
12.02.2007, 13:30
Vorgestern vor 4,5 Jahren begann mein erster zigarettenfreier Tag. Die meisten Tips habe ich gerade in "no Problem" aufgeschrieben:

http://no-problem.brigitte.de/qa/show/?id=90250&proc=DisplayQAInfo:ratehelpful&F-TAN=GCZJ

Vorgestern vor viereinhalb Jahren hatte ich nach 25 Jahren Qualmerei mit zuletzt 40 Zigaretten täglich meinen ersten nikotinfreien Tag.

In der Nacht hatte ich Einschlafprobleme, denn ein trockener, bronchialer Husten riß mich immer wieder aus dem Schlaf.
So entschloß ich mich zu einer längeren Pause.

Ich zwang mich nicht dazu, denn es sollte eine Pause sein.
Die Schachtel, das Feuerzeug und der saubere Aschenbecher befanden sich weiterhin auf dem Schreibtisch.
Für den Notfall lagen auch Nikotinpflaster bereit, die ich aber nie benutzte, denn kleben und rauchen darf man garnicht. Ich traute dem Nikotinpflaster nicht. So überlebtte ich jeden Suchtanfall. :-)
Ich hatte die Sucht gelernt und wollte sie nun VERlernen.
Ich war als Kind Nichtraucher und da wollte ich wieder hin.
Ich nahm mir Vorbilder wie z. B. Freunde, die es geschafft hatten.
Ich schrieb in Foren wie weit ich schon bin, stieß auf positive Santionen.
Negative Aussagen taten weh, doch dann sah ich das als Ansporn an.
Ich aß viel Obst, überbrückte Suchtanfälle mit einem Glas Wasser, trieb Sport, ging an der frischen Luft spazieren und inhalierte diese tief.
Ich hielt mich auch unter Rauchern auf und akzeptierte sie, denn ein fieser Exraucher ist nicht wirklich von der Sucht los. Ein Nichtraucher ist toleranter.
Jeder Raucher darf bei mir rauchen, Knoblaucher aber schmeiß ich achtkantig raus. ;-)
Ich träumte nach 3 Wochen, daß ich wieder eine geraucht habe. Ich wachte erschreckt auf, nahm dies Erlebnis als Warnung.
Ich hatte Fotos vom grinsenden Kanzler und vom Finanzminister, die sich freuten, daß ich soviel rauchte.
Ich stellte zwei Fotos dagegen, wo ich Nichtraucher wurde. Darauf sahen sie sehr belämmert aus.
So macht das Nichtrauchen Spaß. :-))
Ich freute mich über jeden Tag, über jede Woche, über jeden Monat, den ich geschafft hatte ohne Zigaretten zu leben. Nach ca. 22 Monaten hatte ich meinen letzten Suchtanfall.
Man lernt Herr über diese Anfälle zu werden. Durch dieses Wissen beherrscht man sie immer besser.

Das allerwichtigste am Entschluß ist aber, daß man ganz bewußt zu sich sagt: "Nie wieder eine Zigarette anstecken!"

Alkohol macht leichtsinnig. Man muß doppelt stark bleiben.

Nur der Leichtsinn bringt dich in die Abhängigkeit zurück.
Auch wenn man die Sucht überwunden hat, es gilt das Wort NEIN.

Ach ja, ein Buch hatte ich auch. Ich hatte es nie gelesen und hab es verschenkt.

Schau mal ins Nichtraucherforum in der BriCom! Da findest du gleichgesinnte, mit denen du diskutieren kannst.

Merke:
das Nichtrauchen ist kein Verzicht auf Zigaretten, sondern Rauchen ist ein Verzicht auf Deine eigene Gesundheit und auf Dein eigenes Leben.

Viel Spaß am Nichtaucherdasein! :-)

:yeah:

Koureni
14.02.2007, 01:13
Herzlichen Glückwunsch Yeti!

Damals im FF fand ich dich oft bissel nervig...(du mich sicher auch) :smirksmile:
da habe ich aber auch noch im Leben nicht dran geglaubt, jemals Nichtraucherin werden zu können.

Liebste Grüße,
Trisha_. :smile:

Jetzt muss ich nur noch versuchen, den *Koureni-nick* wieder los zu werden...das heisst nämlich *Rauchen* oder so was Ähnliches auf tschechisch *omg*...

Ich habe aber keine Lust auf 'ne neue mail-addy.

Kann ich also ohne viel Aufwand meinen nickname hier ändern, oder muss ich bis an mein Lebensende Koureni/Rauchen heissen?

Zu Hülf...
und Danke!

:blumengabe:

Inaktiver User
14.02.2007, 07:48
Das werd ich dem Schrödi stecken...Yeti hat ihm die Tabaksteuer unterschlagen :ooooh:

Ansonsten Glückwunsch zum Entzug. :yeah:

Yeti
14.02.2007, 08:11
Ach du bist das? Trisha?
Ja, ich hab mich immer gewundert, daß hinter dem schönen Nik Trisha ein etwas biestiges Wesen steckt. :peinlich:
Aber weißt du was? Bevor wir hier die Friedenspfeife anstecken und rückfällig werden, schau mal hier rein:

http://www.riversongs.net/Fla/bearyhugz.html

Hätten die alten Indianer das auch mal gemacht, dann wär uns die Qualmerei erspart geblieben. :freches grinsen:
Ja, die Indianer hätten besser knuddeln sollen.

Wie im FF damals habe ich auch hier ein Knuddelforum aufgemacht. Schau mal unter Erotik! Der Strang hier aber hat bis heute überlebt. :cool:

Wenn du wieder Trisha heißen willst, dann mußt du wohl oder übel ganz von vorn anfangen. Melde dich als Trisha an oder so ähnlich, falls der Nik vergeben ist! Die paar Einträge hast du schnell wieder geschrieben.

@MIB70
Ach sieh einer an! Du bist auch hier. :freches grinsen:

Ihr habt mir damals ALLE geholfen, selbst dieser ... wie hieß er noch ... G-dingens ... er meinte, daß ich nach einem halben Jahr wieder rauchen würde wie eh und je.
Erst war ich geschockt und dann dachte ich: "Na warte!"
Das halbe Jahr verging und da war nichts besonderes, ein Jahr verging, viereinhalb Jahre vergingen ...

Ich hab mich auf einem Foto gesehen wo ich eine Zigarette in der Hand halte ... das sieht total merkwürdig aus. Wieso hab ich das gemacht? :wie?:

Nein, ich verleugne mich nicht. Ich hab ja gern geraucht.

Ich wünsch allen viel Erfolg. Und herzlichen Glückwunsch für jeden Tag ohne Zigarette, selbst wenn ihr schon 20 Jahre davon losseid.

:Sonne:

Inaktiver User
14.02.2007, 09:58
Ich bin schon seit fast 37 Jahren Nichtraucher :smile:

Das "Endlich Nichtraucher" Unterforum ist mir deswegen sehr symphatisch.

Yeti
14.02.2007, 11:15
Ich bin schon seit fast 37 Jahren Nichtraucher :smile:

Das "Endlich Nichtraucher" Unterforum ist mir deswegen sehr symphatisch.

Das Wort Endlich brauchst du doch garnicht. Du brauchst nicht mal hierzusein.
Es gleicht einem, der sagt: "Ich bin Nichttrinker; Ich bin Nichtheroiner, Ich bin Nichtknoblaucher" ... obwohl das war ich auch schon immer.

:freches grinsen:

Inaktiver User
14.02.2007, 16:01
Herzlichen Glückwunsch, Yeti! 4,5 Jahre ist eine lange Zeit.

Hast du heute auch noch manchmal Lust auf eine Zigarette? Ich bin seit 25.01.04 rauchfrei, aber ab und zu überkommt mich eine grosse Lust aufs rauchen. Verrückt, oder? Deinen Tip, lieber jemanden zu umarmen, werde ich beherzigen:yeah:

Inaktiver User
14.02.2007, 16:44
Ich hatte Fotos vom grinsenden Kanzler und vom Finanzminister, die sich freuten, daß ich soviel rauchte.
Ich stellte zwei Fotos dagegen, wo ich Nichtraucher wurde. Darauf sahen sie sehr belämmert aus.
So macht das Nichtrauchen Spaß. :-))
:yeah:
das ist ja ein cooler tip!

Yeti
14.02.2007, 19:01
Herzlichen Glückwunsch, Yeti! 4,5 Jahre ist eine lange Zeit.

Hast du heute auch noch manchmal Lust auf eine Zigarette? Ich bin seit 25.01.04 rauchfrei, aber ab und zu überkommt mich eine grosse Lust aufs rauchen. Verrückt, oder? Deinen Tip, lieber jemanden zu umarmen, werde ich beherzigen:yeah:

Nimm dieses Gefühl als deines hin! Du weißt was du geschafft hast und sei dir dessen stets bewußt! Hast du jemanden der raucht in deiner näheren Umgebung und das permanent? Dann hast du es schwerer, mußt nicht unbedingt damit leben. Am Arbeitsplatz hast du jetzt die besseren Karten.
Zu Hause mußt du halt auf den Tisch klopfen und Chefin spielen.
Es ist aber am allerbesten immer stark zu sein. Du kannst jederzeit wieder rauchen aber dann ist die ganze Zeit dahin.
Darum übersteh die letzten Wochen bewußt iund genieß sie, genieß, daß du stärker bist!

Wenn dann die Suchtanfälle vorbei sind, du also rauchfrei leben kannst, dann sei dir bewußt, daß auch Probieren oder einmal dran ziehen, dich ganz weit zurückwirft.

Viel Erfolg weiterhin und herzlichen Glückwunsch!
Wir sind die Gruppe der Exraucher. Wir sind stark ... stärker ... wir haben die Sucht besiegt.

:yeah:

Yeti
14.02.2007, 19:09
das ist ja ein cooler tip!

Ja, mit dem mir so verhaßten Ausverkaufskanzler und seinem Finanzkasper klappte das wunderbar.

Kanzlerin Merkel zieht auch schon so manche Fluntsche.
Von Steinbrück hab ich allerdings nur nachdenkliche Fotos gesehen. Aber wenn er schon grübeln muß, woher er jetzt deine Steuergelder nehmen soll, dann wirkt so ein Foto doch sehr befriedigend auf dich.

Was hilft:
ausdrucken und stets mitführen! Wenn dich jemand au dein Nichtraucherdasein anspricht, dann zeig ihm die vorher-nachher-Fotos und du wirst die Lacher auf deiner Seite haben.

:freches grinsen:

Koureni
15.02.2007, 02:20
Ach du bist das? Trisha?
Ja, ich hab mich immer gewundert, daß hinter dem schönen Nik Trisha ein etwas biestiges Wesen steckt. :peinlich:
Aber weißt du was? Bevor wir hier die Friedenspfeife anstecken und rückfällig werden, schau mal hier rein:

http://www.riversongs.net/Fla/bearyhugz.html

Hätten die alten Indianer das auch mal gemacht, dann wär uns die Qualmerei erspart geblieben. :freches grinsen:
Ja, die Indianer hätten besser knuddeln sollen.


Naja, *etwas biestig* ist doch ok, oder?

Ich versuche, meine Meinung freundlich zu äußern, ohne auf irgend einer Schleimspur auszurutschen.
Es gelingt mir nicht immer und manchmal komme ich mir vor wie eine Threadkillerin, wenn nach meinem letzten Eintrag tagelang keine Reaktion erfolgt. Aber das belastet mich nicht, denn:


Wie im FF damals habe ich auch hier ein Knuddelforum aufgemacht. Schau mal unter Erotik! Der Strang hier aber hat bis heute überlebt. :cool:...

in Wirklichkeit mag ich Knuddelgebussel mit Leuten, die ich nur aussem Internet *kenne* noch weniger, als wenn mir jemand im RL die Hand reicht und gleichzeitig links und rechts vom Ohr ein Küssi vorbeihaucht.:ooooh:


Ihr habt mir damals ALLE geholfen, selbst dieser ... wie hieß er noch ... G-dingens

Ich weiß ja nicht, ob du DEN G-dingens meinst, der damals gen Westen gehen wollte?
DER liegt jedenfalls nebenan, hustet sich eins weg und hat für mich und mein Gemoser etwas seeehr wenig Verständnis. :freches grinsen:

Ist mir schietegal, er kann quarzen so viel er will: ich belohne mich ab nächsten Mittwoch mit einer Frischluftwoche.


In Puerto de la Cruz...heute gebucht.
:Sonne: :cool: :Sonne:

Yeti
15.02.2007, 12:57
Naja, *etwas biestig* ist doch ok, oder?

Ich versuche, meine Meinung freundlich zu äußern, ohne auf irgend einer Schleimspur auszurutschen.
Es gelingt mir nicht immer und manchmal komme ich mir vor wie eine Threadkillerin, wenn nach meinem letzten Eintrag tagelang keine Reaktion erfolgt. Aber das belastet mich nicht, denn:

...

in Wirklichkeit mag ich Knuddelgebussel mit Leuten, die ich nur aussem Internet *kenne* noch weniger, als wenn mir jemand im RL die Hand reicht und gleichzeitig links und rechts vom Ohr ein Küssi vorbeihaucht.:ooooh:



Ich weiß ja nicht, ob du DEN G-dingens meinst, der damals gen Westen gehen wollte?
DER liegt jedenfalls nebenan, hustet sich eins weg und hat für mich und mein Gemoser etwas seeehr wenig Verständnis. :freches grinsen:

Ist mir schietegal, er kann quarzen so viel er will: ich belohne mich ab nächsten Mittwoch mit einer Frischluftwoche.


In Puerto de la Cruz...heute gebucht.
:Sonne: :cool: :Sonne:

Richtig, auch er hat mit seiner Negativaussage mir letztendlich geholfen.
Ich hab mir eh immer Gedanken gemacht über seinen Nik, denn der bedeutet, daß er es nicht geschafft hat. Es war die Zeit der Besiedelung des Ameriknaischen Kontinents. Wer es in den Städten des Ostens nicht geschafft hatte und sein Vorhaben in den Sand gesetzt hat, also pleite war, der machte sich auf den Weg in den Westen um nach Gold zu suchen, was aber bekanntlich die wenigsten fanden.

Zum Knuddeln wird keiner gezwungen, doch wenn Deutschland mal wieder Weltmeister wird, dann kann ich mir den nächsten Deutschen krallen und mich mit ihm zusammen freuen, egal ob im RL oder "nur" im Internet, wo auch jeder real ist.
Deutschland feiert und es gibt doch noch welche, die nicht knuddeln? *ungläubigguck* :freches grinsen:

Ach ja, ich bin Stier und dann noch aus dem Ruhrgebiet.
Du weißt ja wohl wie die Menschen hier sind: hart, direkt und sehr herzlich. Weicheier fühlen sich schnell verletzt, doch wer die multikulturellste Gegend der Welt nicht kennt, der versteht das nicht. Dat Ruhrgebiet ist mit anderen Metropolen nicht zu vergleichen, denn das Ruhrgebiet ist auch nur ein Dorf.
:freches grinsen:

Koureni
16.02.2007, 02:18
Richtig, auch er hat mit seiner Negativaussage mir letztendlich geholfen.
Ich hab mir eh immer Gedanken gemacht über seinen Nik, denn der bedeutet, daß er es nicht geschafft hat.

Aaach so! :ooooh: :knatsch:


Es war die Zeit der Besiedelung des Ameriknaischen Kontinents.

Das hatte ich nu grad mal völlig verdrängt.
Sorry.

:lachen: :knatsch:


Wer es in den Städten des Ostens nicht geschafft hatte und sein Vorhaben in den Sand gesetzt hat, also pleite war, der machte sich auf den Weg in den Westen um nach Gold zu suchen, was aber bekanntlich die wenigsten fanden.

Naja, er war nicht gerade pleite, aber er fand im Westen Gold.
Mich und nach erfolgreicher Ausbildung Arbeit in einer Landesbehörde.
Da gibt's ja wohl nix zu mäkeln, oder?
:smirksmile:



Zum Knuddeln wird keiner gezwungen, doch wenn Deutschland mal wieder Weltmeister wird, dann kann ich mir den nächsten Deutschen krallen und mich mit ihm zusammen freuen, egal ob im RL oder "nur" im Internet, wo auch jeder real ist.
Deutschland feiert und es gibt doch noch welche, die nicht knuddeln? *ungläubigguck* :freches grinsen:

Zwischen sich gemeinsam freuen, weil die Handballer klasse gespielt haben und *Knuddelbussi* liegen für mich Welten...aber das soll jeder halten, wie er mag. :blumengabe:


Ach ja, ich bin Stier und dann noch aus dem Ruhrgebiet.
Du weißt ja wohl wie die Menschen hier sind: hart, direkt und sehr herzlich.

Ach ja, ich bin Zwilling und dann auch noch aus dem hohen Norden, dem Land zwischen den Meeren.
Du weißt ja wohl, wie die Menschen hier sind: hart aber herzlich, direkt und sehr ehrlich...

und nun? :knatsch: :freches grinsen:


Irgendwie habe ich total vergessen zu schreiben:

Herzlichen Glückwunsch zu 4,5 Jahren Nichtrauchen!
Super!!!

:smile:

Yeti
16.02.2007, 06:55
Aaach so! :ooooh: :knatsch:



Das hatte ich nu grad mal völlig verdrängt.
Sorry.

:lachen: :knatsch:



Naja, er war nicht gerade pleite, aber er fand im Westen Gold.
Mich und nach erfolgreicher Ausbildung Arbeit in einer Landesbehörde.
Da gibt's ja wohl nix zu mäkeln, oder?
:smirksmile:




Zwischen sich gemeinsam freuen, weil die Handballer klasse gespielt haben und *Knuddelbussi* liegen für mich Welten...aber das soll jeder halten, wie er mag. :blumengabe:



Ach ja, ich bin Zwilling und dann auch noch aus dem hohen Norden, dem Land zwischen den Meeren.
Du weißt ja wohl, wie die Menschen hier sind: hart aber herzlich, direkt und sehr ehrlich...

und nun? :knatsch: :freches grinsen:


Irgendwie habe ich total vergessen zu schreiben:

Herzlichen Glückwunsch zu 4,5 Jahren Nichtrauchen!
Super!!!

:smile:

Na dann gratulier ich auch mal zum netten Ossi. :smile:
Hauptsache du bist kein Besserwessi. :peinlich:

Das Land zwischen den Meeren ist meine zweite Heimat und seitdem ich mit meiner Tochter in Storms Schimmelreiter-Heimat, welche ja heut eines der schönsten Naturschutzgebiete ist, im Reetdachhaus mitten auf einer Warft wohnte, seitdem weiß ich wo das Paradies ist.
Ich kenne den Vorort von Stockholm :zwinker: und weiß wo die Leute Lecker sind, ohne daß sie gut schmecken müssen. :freches grinsen:
Kurz gesagt herföhrragend, was nicht gerade Am rum liegt.
Der Besuch in Oland fällt immer viel kleiner, doch schlicker aus als einer nach Øland.
Sicherlich wird dich meine Ausdrucksweise nicht sonderlich tøndern.
:freches grinsen:

Koureni
18.02.2007, 23:22
Klasse Beitrag, Yeti!
Klar und deutlich ausgedrückt.
:blumengabe:

Yeti
19.02.2007, 01:04
Danke! :freches grinsen:

Ich geh mal mit dieser Geschichte zu Herrn Vergeßlich ins Quizforum.

:cool: