PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Beetle



lassdiesternetanzen
16.06.2017, 11:10
Hi,

ich stehe vor der Entscheidung einen Beetle Cabrio zu erwerben.
gefahren hab ich ihn schon........

Wer kann mir bissl was berichten? würdet ihr den wieder kaufen/fahren? Nachteile?

Ich muss nichts transportieren, brauche den nur zum einkaufen, Arbeit und Spass haben.

Lieben Dank

chincat
16.06.2017, 17:42
Spaß haben ? Dann mach !! Cabrio fahren ist toll. Ich habe auch eins, und ich habe auch selten so ein unpraktisches umständliches Auto mit Minikofferraum gehabt, das jeden Aldieinkauf zur logistischen Herausforderung werden lässt. Trotzdem: immer wieder :liebe:
Ich habe allerdings keinen Beetle, aber den finde ich auch schnuffig, wäre mir allerdings dann doch zu klein, so mit großem Hund und zu zweit in Urlaub mit Gepäck etc. Mit viel Schmierseife und trickigem Beladen übers offene Dach klappt das mit meinem Cabrio. Aber 17 Paar Schuhe nimmst du nicht mit. Ein Paar hast du an, das andere unterm Sitz......so ungefähr :schild genau:

michaelX
16.06.2017, 18:12
Als der ganz neu war schrieb mal jemand, der Beetle vereine die Nachteile des echten Käfers mit den Nachteilen eines Golfs.

Rowellan
16.06.2017, 20:06
Jaaaaaa - unbedingt einen kaufen. Er ist unübersichtlich, hat wenig Stauraum und ist generell unpraktisch - und ich vermisse den meinigen Jeden. Einzelnen. Tag! Himmel, was hab ich dieses Auto geliebt!

Die einzigen Schwachstellen waren imho das Austauschen der Birne bei den Scheinwerfern, da haben sie bei meinem mal zu dritt dran gearbeitet (das wurde aber glaub ich bei den späteren Modellen verbessert) und wenn mal ein Fenster kaputt ist, wirds teuer.

Ich bin schwer am Überlegen, mir nach meinem Golf wieder ein Beetlechen zuzulegen :liebe:

Inaktiver User
16.06.2017, 20:14
Ich bin schwer am Überlegen, mir nach meinem Golf wieder ein Beetlechen zuzulegen :liebe:

Ich bin ja auch ein Cabrio-Fan und hatte auch einen Strang hierzu zur Entscheidungsfindung - find den auch ziemlich lässig einerseits- aber: mir ist er schlichtweg im Verhältnis zu teuer, für das, was er zu bieten hat.

chincat
16.06.2017, 21:06
Unübersichtlich, ohja. Kenne ich, ich habe einen kugelrunden PT Cruiser. Und nach mehreren Begegnungen mit tief fliegenden Pollern habe ich eine Rückfahrkamera. Seit dem fahre ich knitterfrei.

Rowellan
16.06.2017, 21:44
Ich bin ja auch ein Cabrio-Fan und hatte auch einen Strang hierzu zur Entscheidungsfindung - find den auch ziemlich lässig einerseits- aber: mir ist er schlichtweg im Verhältnis zu teuer, für das, was er zu bieten hat.

Naja, aber was gibt es denn in dieser Größe an Alternativen? Ich hab grad die Tage drüber nachgedacht und viel fällt mir da nicht ein. Der Mini noch, aber der ist im Vergleich noch teurer. Eventuell den Peugeot CC, aber dann hört es auch schon so ziemlich auf.

juri
16.06.2017, 22:11
Vor zwei Jahren habe ich mir ein Beetle Cabrio zugelegt. Was soll ich sagen.....? Ich habe mich noch nie so sehr über ein Auto gefreut wie über dieses. Das Dach ist in kürzester Zeit geöffnet bzw. geschlossen. Öffnen und schließen funktioniert beim Fahren bis zu 50kmh. Im Kofferraum haben ein Getränkekasten und eine große Einkaufstasche locker platz. Den Getränkekasten muss man schräg "eintüten" - stört aber nicht.

Ich wäre echt geknickt, wenn jemand in meinen Beetle rauschen würde. Dabei habe ich bisher nie verstanden, warum manche so eine Gewese um ihr Auto machen.

Der Beetle Cabrio macht Spaß. Wer Wert auf ein praktisches Auto legt, sollte sich allerdings nicht dafür entscheiden.

juri
16.06.2017, 22:16
Nachtrag:

Der Beetle ist auf dem Fahrgestell des Golf aufgebaut, die Karosserie ist aber breiter.

lassdiesternetanzen
17.06.2017, 17:19
Danke für eure Antworten bis hier hin. Hört sich schon mal gut an , ich denke er wird es....in braun beige....freu

Antje3
18.06.2017, 09:41
Freunde fuhren den in mehreren Modellen ca 10 Jahre, bis sich Nachwuchs ankündigte und liebten ihn.

Mit Kinderwagen und Kindersitz wird es dann halt nervig, deswegen ist jetzt ein anderes Auto da, als Pärchen hätten sie den Betrag sicher behalten.