PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Günther Jauch am Wochenende getroffen :-)



Paradebeispiel
18.04.2017, 11:25
Hey liebe Community.
Ich muss hier mal von meinem verrückten Osterwochenende berichten.
Wir waren an der schönen Mosel (Also genauer gesagt auf dem Moselsteig bei Trier) unterwegs und haben eine Weinwanderung durch die Weinberge der Saar und Mosel mitgemacht (vinolismus.com die organisieren sowas, echt klasse!!).

Da hatten wir auch eine Weinprobe bei von Othegraven in Kanzem, einem wirklich schicken Ort und man sagte uns, dass hier das Weingut von Günther Jauch ist und er auch selber bei dem Wein mitmacht.

Niemand hätte natürlich damit gerechnet, Ihn dort selber anzutreffen, aber was soll ich sagen: Als wir da ankamen, kommt der aus dem Keller, mit Gummistiefeln und begrüßt uns. Anschließend hat er mit uns Wein getrunken und uns von der Tradition seines Hauses erzählt, wie alles begann und wie er die Kindheit schon hier verbracht hatte. Klasse Typ, wie im Fernsehen und er wohnt wirklich dort! (Also scheinbar in einem nebengebäude des Weingutes)

Echter Wahnsinn.

Im Anschluss waren wir bei der Winzerin des Jahres, Dorothe Zilliken in Saarburg. Auch eine echte Persönlichkeit in der Weinszene. Alles in Allem ein gelungenes Wochenende mit viel Glamour-Faktor und interessanten Weinen!

ich kann es nur empfehelen!

gurten
18.04.2017, 11:29
Hihi, super, das klingt ja witzig! Ich war auch schon dort in der Nähe Urlaub machen, allerdings ist das schon ein paar Jahre her. Aber da hat man uns auch im Nachbarort (Saarburg) gesagt, das Günther Jauch hier öffter anzutreffen ist, weil er dort in der Nähe lebt und auch öffter prominenten Besuch mitbringt ;-)

Die Weinwanderung hätte mir auch gefallen, wir waren leider wandern ohne Wein, kaufen uns aber auch online regelmäßig wein von der Saar oder Mosel, ich kann das Weingut Peter Lauer empfehlen, das hat uns ein Hotelier dort als Geheimtipp veraten ;-)

Loop1976
18.04.2017, 11:32
hihi, ja, die werbung ist gut platziert.

ich habe das mal gemeldet....

Paradebeispiel
18.04.2017, 11:40
hihi, ja, die werbung ist gut platziert.

ich habe das mal gemeldet....

Hallo, sorry ich wusste nicht das man hier keine "Werbung" machen darf. Wobei ich mit dem Unternehmen nichts zu tuen habe, außer das wir da eine Weinwanderung gebucht haben und sehr zufrieden waren :-)
Aber das darf man doch schreiben, doer nicht????

TanteB
18.04.2017, 11:48
Ich habe es auch gemeldet!
Bei Anmeldung wurden Dir sicherlich die NUB vorgelegt.

kanara09
18.04.2017, 11:50
Du darfst keine Shop-Werbelinks posten, berichten darfst du aber darüber.

Nimm den Link einfach wieder raus.

Paradebeispiel
18.04.2017, 11:50
Ohje, nein,k ich bin mir keiner wirklichen ASchuld bewusst...
Soll ich den link löschen oder was stört genau? ich dachte ich verlinke das direkt, damit jeder, der sich dafür interessiert da rauf klicken kann...

Paradebeispiel
18.04.2017, 11:51
Ok, ich lösche den Link!