PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Bambus schneiden?



RitterRost
21.01.2007, 20:30
Unser Bambus wuchert und wuchert. Man soll ihn ja nicht schneiden, weil er dann eingeht, darf man ihn denn gar nicht schneiden?? Und in welcher jahreszeit am besten?

Bobbie
22.01.2007, 11:59
Wir haben auch einen Bambus am Teich stehen. Wenn wir den noch nie gestutzt hätten, wäre unser kompletter Garten bereits ein chinesischer Bambushain.

Wir schneiden den Bambus immer dann zurück, wenn er zuviel wird. Sprich, es wird keine Rücksicht genommen, ob nun Frühjahr oder Herbst.

Bis jetzt hat er die "Kahlschläge", die mein Mann ihm verpasst, super überstanden und er wächst munter weiter und breitet sich aus.

LG
Bobbie

Aster
30.03.2007, 15:26
Gibt´s hier jemanden, der seinen Bambus im Kübel draußen überwintert hat?

Meiner hat zumindestens in diesem Jahr überlebt...war ja auch kein richtiger Winter.:smirksmile:

Nun sieht der aber schon ein bisschen mitgenommen aus. Einige Blätter sind braun und neue kommen auch nicht. :wie?: Kann man da was machen, düngen oder abschneiden, damit er sich wieder erholt?

Schließe mich hier mal mit meinen Bambusfragen an...

LG :blumengabe:

Yeti
30.03.2007, 20:05
Auch beim Bambus im Kübel gilt: vor dem Frost gut gießen, Kübel geschützt stellen, mit Dämmmaterial isolieren

Aster
30.03.2007, 20:38
Auch beim Bambus im Kübel gilt: vor dem Frost gut gießen, Kübel geschützt stellen, mit Dämmmaterial isolieren

Ja, soweit hat das auch geklappt...er lebt zumindest noch.
Frage mich nur, ob man noch etwas tun kann, damit er wieder austreibt...:wie?: oder kommt das später?

Yeti
30.03.2007, 20:46
Zurückschneiden und wachsen lassen!

Was grün ist das lebt noch.

Aster
31.03.2007, 16:15
Danke Yeti, für deine Antwort.

Die braunen Blätter hab ich entfernt. Ist zum Glück noch klein das gute Stück :freches grinsen: . Dann werd ich mal abwarten, ob sich was tut. Etwas mehr gießen ist sicher auch nicht falsch...

Yeti
31.03.2007, 18:25
Auch im Winter haben die Pflanzen Durst.

Wenn zuwenig wiederkommt, dann schmeiß die Pflanze weg und kauf eine neue!

Bagy
31.03.2007, 18:33
Bloß nicht, meiner war letztes Jahr total vertrocknet, hab ihn allen Ratschlägen zum Trotz abgeschnitten und gut gegossen. Es kamen neue Sprossen, zwar erst spärlich und nicht so hoch, aber jetzt kommt er wieder mit Macht.
Gib ihm eine Chance.
Hiermit gründe ich die Aktion:
"EIN HERZ FÜR BAMBIS(BAMBEN,BAMBÜSSE,BAMBULIS ???)
:jubel::musiker::jubel::allesok:

Aster
31.03.2007, 18:41
Bloß nicht, meiner war letztes Jahr total vertrocknet, hab ihn allen Ratschlägen zum Trotz abgeschnitten und gut gegossen. Es kamen neue Sprossen, zwar erst spärlich und nicht so hoch, aber jetzt kommt er wieder mit Macht.
Gib ihm eine Chance.
Hiermit gründe ich die Aktion:
"EIN HERZ FÜR BAMBIS(BAMBEN,BAMBÜSSE,BAMBULIS ???)
:jubel::musiker::jubel::allesok:

Ja, ich mache mit bei deiner Aktion und päppel den schön wieder auf.:allesok:

Wegschmeißen geht ja immer noch... das mußte ich im letzten Jahr schon. Der sah aber auch anders aus...da war echt nix mehr mit wiederbeleben...:heul: lag aber auch bestimmt am Winter...

Yeti
31.03.2007, 18:50
Viele Bambusarten sterben oberirdisch ab im Winter und treiben im Frühling wieder aus. Vielleicht hast du so einen.

Aster
01.04.2007, 00:11
Viele Bambusarten sterben oberirdisch ab im Winter und treiben im Frühling wieder aus. Vielleicht hast du so einen.

Na, das hoff ich doch ganz stark...