PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Wie erotisch war der Jahreswechsel für euch?



Ella96
01.01.2017, 15:54
Ein erstes Hallo im neuen Jahr!

Euch allen ein gesundes und erfolgreiches neues Jahr! Wie habt ihr hineingefeiert und was ging erotisch so ab bei euch?

Für mich war es die prickelndste Silvesternacht meiner bisherigen 20 Jahre, und das kam so:

Mein Freund und ich wurden von einer Mitstudentin eingeladen, die noch bei ihren Eltern wohnt. Diese waren verreist und überließen ihrer Tochter und deren Freund das Haus.

In der Einladung hieß es, dass wir spätestens um 18 Uhr erscheinen sollten und dass eine Überraschung uns erwartete.

Außer den beiden Gastgebern und uns kam noch ein mit den Gastgebern befreundetes Paar, die einen jungen Mann mitbrachten, dessen Beziehung leider kürzlich in die Brüche gegangen war. Insgesamt waren wir also 7 Personen, eine kleine, aber feine Runde.

Nach etwas Sekt zur Begrüßung und ein paar Häppchen wurde uns schon die Überraschung präsentiert. Im großen Keller des Hauses gab es eine Sauna und einen Whirlpool.

Da mein Freund und ich regelmäßige Saunagänger sind, hatten wir natürlich kein Problem damit, dass sich in unserer Runde nicht alle vorher kannten.

Am ersten Saunagang nahmen gleich alle sieben teil. Es war zwar recht eng, was aber das gegenseitige Kennenlernen durchaus förderte.

Dann gab es Entspannung und Getränke im und am Whirlpool. Später lockerte sich die Gruppe etwas auf, was mehr Platz in der Sauna schuf.

Nach unserem zweiten Gang wollten wir kalt duschen, sahen aber die große Dusche gerade besetzt. Ich musste zweimal hinschauen, um zu glauben, was ich sah. Das dritte Pärchen duschte ausgiebig, während hinter dem Rücken des Mädchens der Single-Freund stand und ihr mit beiden Händen die Brüste kräftig einseifte. Ihr Freund richtete währenddessen einen Massagestrahl auf ihr "senkrechtes Lächeln".

Ich war von diesem Anblick dermaßen fasziniert, dass ich nicht mehr wegschauen konnte. Meinem Freund ging es ebenso, nur dass man dies schon an einer körperlichen Reaktion erkennen konnte. Ich zog ihn deshalb zum Whirlpool, wo er sich unter dem sprudelnden Wasser verstecken konnte.

Kurz danach setzten sich meine Mitstudentin und ihr Freund zu uns in den Pool und kuschelten ganz unverhohlen miteinander. Schließlich spürten wir alle ein Durcheinander von Händen und Füßen unter Wasser und dann auch darüber.

Wir erfuhren, dass die Eltern meiner Kommilitonin Swinger sind und oft Bekannte zu sich einladen. Im ersten Stock des Hauses gab es deshalb auch ein großes "Spielzimmer", in dem wir zu siebent den größten Teil der Silvesternacht verbrachten.

Ich empfand das als einen einzigen großen Rausch aller Sinne. Noch nie zuvor war beim Sex jemand anderes als mein langjähriger Freund dabei gewesen. Am Ende dieser Nacht hatte jedes der 3 Mädels mit jedem der 4 Jungs ihr Vergnügen gehabt.

Auch meinem Freund hat es total gefallen, sodass in unserer Beziehung eine neue Tür aufgestoßen wurde, durch die wir gemeinsam gehen.

Während mein Freund jetzt im Wohnzimmer ein Video-Game spielt, sitze ich hier am Notebook und poste euch unser Erlebnis. Und natürlich wünsche ich euch allen auch 2017 wieder richtig guten Sex!

Ella

Hillie
01.01.2017, 16:00
[ editiert ]

Alaska
01.01.2017, 17:14
So etwas haben wir in dem Alter aber noch nicht gemacht. Und später auch nicht.

ereS
01.01.2017, 17:16
[ editiert ]

ereS
01.01.2017, 17:18
an die te
habt ihr wenigstens verhuetet, bzw. euch vor geschlechtskrankheiten geschuetzt ?

Hillie
01.01.2017, 17:22
an die te
habt ihr wenigstens verhuetet, bzw. euch vor geschlechtskrankheiten geschuetzt ?
Anschließend in den Whirlpool, dann war alles wieder desinfiziert!:freches grinsen:

jaws
01.01.2017, 18:15
Am Ende dieser Nacht hatte jedes der 3 Mädels mit jedem der 4 Jungs ihr Vergnügen gehabt.

Auch meinem Freund hat es total gefallen, sodass in unserer Beziehung eine neue Tür aufgestoßen wurde, durch die wir gemeinsam gehen.




Und Du bist dir sicher, dass dies langfristig keine Auswirkungen auf eure Beziehung haben wird?

Keine Ahnung wie man als Mann drauf sein muss, um an einem Abend zuzusehen, wie die eigene Freundin von drei anderen Männern gevögelt wird, oder wie man als Frau fühlt, wenn man dem eigenen Freund bei seinen Vergnügungen zusieht.

Kommen da wirklich keine Eifersüchteleien auf?

Hillie
01.01.2017, 18:40
Kommen da wirklich keine Eifersüchteleien auf?

Mit genügend Alk wahrscheinlich nicht!

Ella96
01.01.2017, 18:49
Und Du bist dir sicher, dass dies langfristig keine Auswirkungen auf eure Beziehung haben wird?

Da es zum ersten Mal passiert ist, liegen sozusagen noch keine Langzeitstudien vor. ;-)

Aber weil wir es beide gewollt und auch gemocht haben, mache ich mir jetzt erst einmal keine Sorgen.

Als wir die ersten drei unter der Dusche fummeln sahen, war uns schon klar, wohin das führen wird. Ein Wort von ihm hätte genügt und wir hätten uns zurückgezogen. Ich hätte dann allerdings nie erfahren, was ich verpasst hätte.



Keine Ahnung wie man als Mann drauf sein muss, um an einem Abend zuzusehen, wie die eigene Freundin von drei anderen Männern gevögelt wird, oder wie man als Frau fühlt, wenn man dem eigenen Freund bei seinen Vergnügungen zusieht.

Es war für uns beide das Geilste, was wir in letzter Zeit erlebt haben. Ich hatte in einem anderen Thread (schau einfach in mein Profil) kürzlich schon mal erwähnt, dass wir beide etwas spezielle Neigungen haben, die aber perfekt zusammen passen.

Ein Cuckold ist er zum Glück nicht, damit könnte ich vermutlich nicht umgehen. Jeder hatte also seinen Kick, gemeinsam und mit jeweils anderen.

Und da jeder auf seine Kosten kam, war keiner benachteiligt.


Kommen da wirklich keine Eifersüchteleien auf?

Eifersucht hat für uns immer etwas mit Misstrauen zu tun, und das entsteht bei Heimlichkeiten, Lügen oder Hintergehen das Partners. Das war in der gestrigen Nacht einfach nicht vorhanden und wird wohl hoffentlich auch nicht entstehen, da wir in den Jahren unserer Beziehung immer über alles sprechen konnten und keine Geheimnisse voreinander hatten.

Danke übrigens für dein Interesse! Die üblichen, zu erwartenden Motz-Beiträge anderer ignoriere ich lieber.

morcheeba-1966
01.01.2017, 18:54
Mit genügend Alk wahrscheinlich nicht!

Oder gerade erst recht.

Inaktiver User
01.01.2017, 18:55
Während mein Freund jetzt im Wohnzimmer ein Video-Game spielt, sitze ich hier am Notebook und poste euch unser Erlebnis. Und natürlich wünsche ich euch allen auch 2017 wieder richtig guten Sex!

Ella

Danke! Sicher, dass er nur ein Video-Game spielt?

Happy New Year ......

Ella96
01.01.2017, 19:10
Danke! Sicher, dass er nur ein Video-Game spielt?

Happy New Year ......

Klar doch, die Türen waren offen. Und seine Hände waren beide am Joystick, also dem elektronischen... :-)

Und danke für die erste Erwiderung meiner Neujahrsgrüße!

jaws
01.01.2017, 19:17
Und da jeder auf seine Kosten kam, war keiner benachteiligt.



Möglicherweise ist die Basis eurer Beziehung nicht Liebe, sondern gemeinsam Lust und Leidenschaft auszuleben, ist ja auch eine Möglichkeit miteinander zu leben, auf die Dauer ist Lust alleine allerdings zu wenig, um langfristig eine Beziehung aufrecht zu erhalten.

Aber wenn ihr das auch gar nicht wollt, sondern euch nur auf die sexuelle Seite konzentriert, dann könnt ihr euch jetzt ja ausleben, und das gemeinsam genießen, solange es eben anhält.

lg jaws

morcheeba-1966
01.01.2017, 19:18
Und danke für die erste Erwiderung meiner Neujahrsgrüße!

Die waren ja jetzt nicht unbedingt der Schwerpunkt deines Beitrags. :lachen:

Jasmin84
01.01.2017, 19:21
an die te
habt ihr wenigstens verhuetet, bzw. euch vor geschlechtskrankheiten geschuetzt ?

Mit Sicherheit nicht. Das betrifft ja immer nur die anderen....

Inaktiver User
01.01.2017, 19:27
Die waren ja jetzt nicht unbedingt der Schwerpunkt deines Beitrags. :lachen:

So isch ..... Stellt sich halt mal wieder die Frage nach dem "Warum" - ich denke ja immer "genieß und schweig" oder so ähnlich - anyway ...

morcheeba-1966
01.01.2017, 19:33
.

Ella96
01.01.2017, 19:34
Möglicherweise ist die Basis eurer Beziehung nicht Liebe, sondern gemeinsam Lust und Leidenschaft auszuleben, ist ja auch eine Möglichkeit miteinander zu leben, auf die Dauer ist Lust alleine allerdings zu wenig, um langfristig eine Beziehung aufrecht zu erhalten.

lg jaws

Das ist natürlich nicht von der Hand zu weisen. Größere Lebenserfahrung wird da sicher Klarheit bringen. Aber bisher halten wir's mit Erich Fried: Es ist, wie es ist, sagt die Liebe. :kuss:

Schussel
01.01.2017, 19:42
Schön, dass es Euch beiden gefallen hat. Wenn alle daran Freude haben, spricht wohl nichts dagegen. Für mich ist Sexualität etwas, was zwischen 2 Menschen passiert. Aber meine Maßstab muss ja nicht für alle der richtige sein.

Wie sieht es mit Schutz vor Geschlechtskrankheiten aus?

Ella96
01.01.2017, 19:56
Schön, dass es Euch beiden gefallen hat. Wenn alle daran Freude haben, spricht wohl nichts dagegen. Für mich ist Sexualität etwas, was zwischen 2 Menschen passiert. Aber meine Maßstab muss ja nicht für alle der richtige sein.

Wie sieht es mit Schutz vor Geschlechtskrankheiten aus?

Volle Zustimmung! Ich möchte mir gar nicht vorstellen, wie langweilig das Leben wäre, hätten alle Menschen dieselben Neigungen und Vorlieben, was Kunst, Liebe, Lebensart und eben auch Sex betrifft.

Danke deshalb für deine offenen Worte!

Und was den Schutz betrifft - wir sind natürlich keine dummen Kinder. Im Sauna-Bereich und im Spielzimmer lagen Kondome in einer Zahl herum, wie ich sie sonst nur im Großhandel vermutet hätte. :freches grinsen:

Inaktiver User
01.01.2017, 20:04
Das nenn ich mal einen Schritt.... von der Frage ob dein Freund dich nackt vor anderen Männnern vorführen darf zu einem Gangbang...

Gut gemacht....:freches grinsen:

Ella96
01.01.2017, 20:49
Das nenn ich mal einen Schritt.... von der Frage ob dein Freund dich nackt vor anderen Männnern vorführen darf zu einem Gangbang...

Gut gemacht....:freches grinsen:

Du verwechselst gleich zwei Dinge.

Das mit dem "Nackt-Vorführen" war eine andere TE, ich hatte mich nur an der Diskussion beteiligt. Und Gangbang ist etwas anderes.

Wenn man keine Ahnung hat - einfach mal den Finger von der Tastatur fernhalten.

heorshe
01.01.2017, 20:57
Ui, das hört sich mal sehr interessant an.
Wünsche euch zusammen noch ganz viel Spaß beim Ausprobieren. :freches grinsen:

Ella96
01.01.2017, 21:05
Ui, das hört sich mal sehr interessant an.
Wünsche euch zusammen noch ganz viel Spaß beim Ausprobieren. :freches grinsen:

Danke! Wenn das Jahr so weitergeht, wie es angefangen hat, wird es ein richtig gutes. :freches grinsen:

Ich wünsche dir, dass es auch für dich viel Schönes bringt.

Alaska
01.01.2017, 21:06
... Und Gangbang ist etwas anderes.

Wenn man keine Ahnung hat - einfach mal den Finger von der Tastatur fernhalten.

Es hätte aber sein können, Deine Schilderung lässt jedenfalls den Raum zu einer Gangbang-Interpretation:


Am Ende dieser Nacht hatte jedes der 3 Mädels mit jedem der 4 Jungs ihr Vergnügen gehabt.

Ella96
01.01.2017, 21:40
Es hätte aber sein können, Deine Schilderung lässt jedenfalls den Raum zu einer Gangbang-Interpretation:

Dann widerspreche ich mal. 3 Mädels sind zu viele und 4 Jungs viel zu wenige für ein Gangbang.

Außerdem nerven mich die Trolle hier im Thread. 50 % Shitstorm der Unentspannten. 24 Beiträge und noch keine einzige Antwort auf meine Frage, wie ihr ins neue Jahr gekommen seid. ;-)

Hillie
01.01.2017, 21:42
noch keine einzige Antwort auf meine Frage, wie ihr ins neue Jahr gekommen seid. ;-)

Da wir deine erotischen Abenteuer nicht toppen können, erübrigt sich eine Beantwortung deiner Frage. Glaubst du, wir entblättern unser Sexleben in der Silvesternacht so einfach vor dir?

Ronaldino
01.01.2017, 21:59
Da wir deine erotischen Abenteuer nicht toppen können, erübrigt sich eine Beantwortung deiner Frage. Glaubst du, wir entblättern unser Sexleben in der Silvesternacht so einfach vor dir?

:blumengabe:

Ella96
01.01.2017, 22:00
Hallo Hillie, allein von dir stammen 4 der Beiträge in diesem Thread und jeder einzelne verrät mehr über dich, als dir lieb sein dürfte. Aber das merken vermutlich nur andere, du wohl nicht.

ambiva
01.01.2017, 22:09
[ editiert ]

Ullalla
01.01.2017, 22:13
... Wenn man keine Ahnung hat - einfach mal den Finger von der Tastatur fernhalten.
Neu dabei? Keine Ahnung von den Usern hier?
Dann erübrigt sich wohl die Frage, WER hier keine Ahnung hat.
Aber gut, dass Du Dich nicht an Deine eigenen Ratschläge hälst: sonst hätten wir glatt so eine Perle der "erotischen" Literatur *kicher* verpaßt! Ganz egal, ob es Realität oder Fiktion bzw. Wunschdenken war.



... Außerdem nerven mich die Trolle hier im Thread.
Nimmt man als Grundlage für eine Troll-Vermutung die Kurzfristigkeit der Anmeldung hier:
dann wärest Du die erste Anwärterin für die Einordnung als Troll. Ansonsten ist es ziemlich d**lich, User als Troll zu bezeichnen, die sich von Deinem amüsanten Geschichtchen unbeeindruckt zeigen. Mit dem Begriff "Höflichkeit" braucht man vermutlich garnicht erst anzukommen, gelle.



50 % Shitstorm der Unentspannten.
Blödsinn. Es ist doch niemand verpflichtet, Beifall zu klatschen für ein bißchen Rudelbumsen.
Bist Du eigentlich 20 Jahre alt? Das frage ich mich deswegen:

Für mich war es die prickelndste Silvesternacht meiner bisherigen 20 Jahre,
Wenn ja, dann frage ich mich, wie die Steigerungen aussehen sollen, wenn man in so jungen Jahren schon Gruppensex braucht, um ein bißchen Pepp in den Paar-Sex zu bekommen.


24 Beiträge und noch keine einzige Antwort auf meine Frage, wie ihr ins neue Jahr gekommen seid. ;-)
Vermutlich, weil es Dich nichts angeht.

Hillie
01.01.2017, 22:13
was ist denn so verkehrt an ellas posting?
ich fand es ganz passend im erotikforum.

was für themen oder beiträge stellst du dir denn hier vor?
Ich habe nie geschrieben, dass ihr Posting nicht ins Erotikforum passt. Es ging der TE meiner Meinung darum, uns zu zeigen, was da in der Silvesternacht los war. Nun haben nicht alle laut Beifall geklatscht und sie will wissen, wie wir die Silvesternacht verbracht haben und darauf habe ich geantwortet.
Für manche mag "Jede mit Jedem" erstrebenswert sein, für andere nicht.

Ullalla
01.01.2017, 22:13
Irgendwie stell ich mir was anderes, als eine 20jährige, an der Tastatur vor.

jepp

Hillie
01.01.2017, 22:17
@Ullalla
:allesok:

Jasmin84
01.01.2017, 22:24
Ui, hier kommt eine neue Expertin ins Forum. Und wird böse und gehässig wenn man nicht laut Beifall klatscht und neidisch wird. Für mich klingt das alles nach einer ausgedachten Wunschvorstellung in Aufsatzform.

Hillie
01.01.2017, 22:26
:freches grinsen:

Inaktiver User
01.01.2017, 22:30
also für meinen Geschmack fehlte im Whirlpool ganz eindeutig das japanische Minzöl:freches grinsen:

Hillie
01.01.2017, 22:32
also für meinen Geschmack fehlte im Whirlpool ganz eindeutig das japanische Minzöl:freches grinsen:


dann brennt aber die Nudel!

Inaktiver User
01.01.2017, 22:41
Ich weiß gar nicht, was ihr habt...
Ich amüsiere mich bestens :knicks:

Liebe TE, etwas Höflichkeit wäre vielleicht erstrebenswerter als deine Giftigkeit.

Alaska
01.01.2017, 22:53
Dann widerspreche ich mal. 3 Mädels sind zu viele und 4 Jungs viel zu wenige für ein Gangbang.

Dachte ich auch erst.

Aber dank Dharmas Anmerkung habe ich dann noch mal Columbo-mäßig umkombiniert und bin zu dem folgenden Tathergang gekommen:

Immer zwei Mädels machen sich im Separee frisch während das dritte von den vier Jungs nach allen Regeln der Kunst durchgebimst wird. Das wären dann sogar drei Gangbangs hintereinander, Wiederholungen noch gar nicht mitgezählt ...

Könnt ihr ja Silvester 2017 machen!

Wiedennwodennwasdenn
01.01.2017, 23:03
Hallo,

mein Jahreswechsel war bei weitem nicht so erotisch wie Deines. Und wenn, hätte ich es hier garantiert nicht erzählt.

Gruß

W.

Halo
01.01.2017, 23:09
Ich erinnere an dieser Stelle mal an die Netiquette.
Bitte tauscht euch höflich und respektvoll aus oder lasst die Finger von der Tastatur, wenn euch das nicht möglich scheint.

Dank und Gruß
Halo - Moderation

bibbita
01.01.2017, 23:20
Sagen wir mal so,; "Der Gentelman genießt und schweigt" Ich glaube wer wirklich eine spannende und aufregende Partynacht hatte, der muss damit nicht ins nächstbeste Forum rennen und seine Geschichte aufschreiben.

Da verstehen hier einige dein Geltungsbedürfnis nicht und du bis sauer, weil dir keine Befall klatscht.

Matratze
01.01.2017, 23:58
Und es gab so gar keine gleichgeschlechtlichen Ambitionen?
Nur so Heterokrams pur?

P.S.: Ich muss das nicht wissen, erstaunt mich nur.

Inaktiver User
02.01.2017, 06:43
Du verwechselst gleich zwei Dinge.

Das mit dem "Nackt-Vorführen" war eine andere TE, ich hatte mich nur an der Diskussion beteiligt. Und Gangbang ist etwas anderes.

Wenn man keine Ahnung hat - einfach mal den Finger von der Tastatur fernhalten.

Oh ja stimmt - das Nackt herumzeigen nehme ich zurück.

Beim Gangbang bleibe ich.... oder wie nennst du dein Rudelbumsen in der Sauna?

Arabeske_H
02.01.2017, 07:28
... oder wie nennst du dein Rudelbumsen in der Sauna?

Rudelbumsen? - oder auch gruppensex. Gangbang ist per definition ein bißchen was anderes:


Eine besondere Form des Gruppensex ist der Gangbang (engl.), für den eine extreme Überzahl dominanter bzw. aktiv-penetrierender Teilnehmer und die abwechselnde Penetration weniger submissiver bzw. passiv-rezeptiver Teilnehmer charakteristisch ist. Dagegen sind bei einem Reverse Gangbang die empfangenden Teilnehmer in der großen Überzahl. Zitat Wiki

Meine güte. Ich kanns verstehen, dass man ein solches neues, aufregendes erlebnis irgendwo erzählen muß und kann mich noch gut erinnern, dass ich nach unserem ersten besuch in einem sm-club fast geplatzt wäre, weil ich meine erlebnisse mit jemandem teilen wollte - und die schwiegermutter kann die TE ja wohl nicht gut anrufen.

Und das hier in der Bri die platzhirschInnen so abgeklärt sind - das erfahren strangersteller ja meist erst, wenn sie schon geschrieben haben :pfeifend:.

arabeske

Kleinfeld
02.01.2017, 07:34
Vielleicht bin ich zu alt dafür....obwohl, früher hab ich das auch nicht gemacht....aber warum muß ich damit angeben wenn ich geilen Sex hatte? Kleines Selbstbewußtsein? Muß man heute echt jeden Sch....mit jedem teilen?

Alaska
02.01.2017, 07:40
Rudelbumsen? - oder auch gruppensex. Gangbang ist per definition ein bißchen was anderes: ...

Und wo fängt "extreme Überzahl" an? Vier zu eins genügt nicht?

Inaktiver User
02.01.2017, 08:13
Und wo fängt "extreme Überzahl" an? Vier zu eins genügt nicht?

Arabeske sei nicht so pingelig.... 7 Personen reicht fürn Gangbang finde ich :freches grinsen:

Tja ob man nun alles hier erzählen muss? Die TE ist noch jung, das gibt sich wieder....

Inaktiver User
02.01.2017, 08:15
Hallo,

mein Jahreswechsel war bei weitem nicht so erotisch wie Deines. Und wenn, hätte ich es hier garantiert nicht erzählt.

Gruß

W.

Du verschweigst uns wichtige Details aus deinem Sexleben? Das geht aber nicht....:blumengabe:

Alaska
02.01.2017, 08:19
Arabeske sei nicht so pingelig.... 7 Personen reicht fürn Gangbang finde ich :freches grinsen:

Es komm ja nicht nur auf die Gesamtzahl der TeilnehmerInnen an, sondern insbesondere auf das Verhältnis von "aktiv-penetrierenden" zu "passiv-rezipierenden" (also penetrierten).

Inaktiver User
02.01.2017, 08:21
Es komm ja nicht nur auf die Gesamtzahl der TeilnehmerInnen an, sondern insbesondere auf das Verhältnis von "aktiv-penetrierenden" zu "passiv-rezipierenden" (also penetrierten).

Ja meine Güte dann nennen wir es anders....

Daran lohnt es sich doch nicht sich aufzuhängen oder....

3 Frauen und 4 Männer - jeder hatte mit jedem Sex...nenn es wie du willst....

ambiva
02.01.2017, 08:40
Ja meine Güte dann nennen wir es anders....

nun ja, falls sich jemand mal zum gangbang verabreden möchte, können ein paar vorkenntnisse sicher nicht schaden... das könnte sonst eine überraschung der eher unangenehmen art geben, wenn man das mit gruppensex (= der altmodische begriff) verwechselt... :freches grinsen:

ambiva
02.01.2017, 08:41
Ja meine Güte dann nennen wir es anders....

nun ja, falls sich jemand mal zum gangbang verabreden möchte, können ein paar vorkenntnisse sicher nicht schaden... das könnte sonst eine überraschung der eher unangenehmen art geben, wenn man das mit gruppensex (= der altmodische begriff) verwechselt... :freches grinsen:

Inaktiver User
02.01.2017, 08:43
nun ja, falls sich jemand mal zum gangbang verabreden möchte, können ein paar vorkenntnisse sicher nicht schaden... das könnte sonst eine überraschung der eher unangenehmen art geben, wenn man das mit gruppensex (= der altmodische begriff) verwechselt... :freches grinsen:

Wie es heißt spielt doch keine Rolle - wenn es mehr als 3 sind ist es eine Gruppe :freches grinsen:

Hillie
02.01.2017, 09:17
Wie es heißt spielt doch keine Rolle - wenn es mehr als 3 sind ist es eine Gruppe :freches grinsen:


bzw. ein Rudel!

Inaktiver User
02.01.2017, 09:20
bzw. ein Rudel!

Genau.... Hauptsache Ella hatte Spaß.... und das nicht nur mit ihrem Freund. Ich bin unbedingt dafür auch andere Männer auszuprobieren.... mehr als zwei zur gleichen Zeit wären mir aber zuviel...

Alaska
02.01.2017, 09:21
Heutzutage sind die jungen Leute ja auch alle viel gleichgestellter als früher.

Wenn zusätzlich zu den 4 jungen Männern sich also auch 2 der jungen Frauen wenn schon nicht "aktiv-penetrierend", dann doch wenigstens "dominant" in das Geschehen einbringen, dann ist es ein Verhältnis von 6 zu 1, und das sollte dann doch wirklich für ein Gangbang reichen.

Wenn es aber insgesamt eher ohne Machtgefälle vonstatten ging, dann war es halt "nur" "normaler" Gruppensex.

Hillie
02.01.2017, 09:23
Genau.... Hauptsache Ella hatte Spaß.... und das nicht nur mit ihrem Freund. Ich bin unbedingt dafür auch andere Männer auszuprobieren.... mehr als zwei zur gleichen Zeit wären mir aber zuviel...
Immer schön nacheinander, Dharma!
Spaß hatte sie aber vor allem auch nur, weil sie es uns posten konnte und wir verderben alles! Pfui Teufel! Jetzt wird sie sich wieder in die Umkleidekabine zurückziehen!

Inaktiver User
02.01.2017, 09:48
Ja Hillie das stimmt.

Aber wenn die TE Applaus gewollte hätte, hätte sie es sagen müssen....

Ich beantragen einen Applaus Smilie....

Sprachlos
02.01.2017, 09:51
Meine güte. Ich kanns verstehen, dass man ein solches neues, aufregendes erlebnis irgendwo erzählen muß und kann mich noch gut erinnern, dass ich nach unserem ersten besuch in einem sm-club fast geplatzt wäre, weil ich meine erlebnisse mit jemandem teilen wollte - und die schwiegermutter kann die TE ja wohl nicht gut anrufen.

Und das hier in der Bri die platzhirschInnen so abgeklärt sind - das erfahren strangersteller ja meist erst, wenn sie schon geschrieben haben :pfeifend:.
:allesok:
Ich muss sagen ich kann es mir persönlich auch nur schwer vorstellen, aber es gibt vieles, was meinen Horizont sprengt und trotzdem zwischen Menschen passiert.

Spaß hatte sie aber vor allem auch nur, weil sie es uns posten konnte und wir verderben alles! Pfui Teufel! Jetzt wird sie sich wieder in die Umkleidekabine zurückziehen!
Und woraus beziehst du deinen Spaß hier zu posten? :wie?:
Du löschst einfach diesen Strang aus deinen Favoriten und schon triggert es dich nicht mehr.:blume:

Zum Thema: mein Jahreswechsel gibt in Sachen Erotik nicht viel her :freches grinsen:, ich wünsche aber allen, die es sich selbst auch wünschen, ein erotisch ergiebiges Jahr 2017!

Hillie
02.01.2017, 10:07
Und woraus beziehst du deinen Spaß hier zu posten? :wie?:
Du löschst einfach diesen Strang aus deinen Favoriten und schon triggert es dich nicht mehr.:blume:

Danke für die Belehrung. Dass ich nicht da schon früher drauf gekommen bin! fassungslos ab!

Arabeske_H
02.01.2017, 10:08
Und wo fängt "extreme Überzahl" an? Vier zu eins genügt nicht?

Es waren doch 3 + 4


Am Ende dieser Nacht hatte jedes der 3 Mädels mit jedem der 4 Jungs ihr Vergnügen gehabt.

arabeske

Inaktiver User
02.01.2017, 10:08
Ich hab keinen Strang in den Favoriten.... aber bei manch anderen Strängen wünschte ich eine Ignorfunktion...

Sprachlos
02.01.2017, 10:17
Ich hab keinen Strang in den Favoriten.... aber bei manch anderen Strängen wünschte ich eine Ignorfunktion...
Sowie ich irgendwo gepostet habe erscheint der Strang bei meinen Einstellungen ...
Eine Ignorfunktion bei der Übersicht wäre allerdings gut :smirksmile:

Wiedennwodennwasdenn
02.01.2017, 10:21
Du verschweigst uns wichtige Details aus deinem Sexleben? Das geht aber nicht....:blumengabe:

Dir würde ich natürlich alles erzählen :liebe:. Aber hier so, vor allen Leuten ? Dass mit dem Genießen und Schweigen wurde ja bereits erwähnt. Mit diesem Satz hat mich meine Mutter ins Leben entlassen und bisher hat es gehalten.

Halo
02.01.2017, 10:24
Höflicher und respektvoller Umgang miteinander scheint für einige ja wirklich sehr schwierig zu sein, aber einen Bogen um den Strang zu machen, geht auch irgendwie nicht, dabei gibt es hier so viele Themen, an denen man sich beteiligen könnte.

Bitte hört auf mit den Sticheleien und Seitenhieben. Hier sollte jede/r die Möglichkeit haben, ihre/seine Geschichte zu erzählen, ohne von anderen angegangen und/oder lächerlich gemacht zu werden.


Halo - Moderation

Arabeske_H
02.01.2017, 14:21
Sagen wir mal so,; "Der Gentelman genießt und schweigt" Ich glaube wer wirklich eine spannende und aufregende Partynacht hatte, der muss damit nicht ins nächstbeste Forum rennen und seine Geschichte aufschreiben.

Da verstehen hier einige dein Geltungsbedürfnis nicht und du bis sauer, weil dir keine Befall klatscht.

Naja - der forenbereich hier heißt "Erotik" und das hatte was mit erotik zu tun - müssen ja nicht immer probleme sein, die gepostet werden - kann ja auch mal was sein, was gefallen hat.

Ach ja :freches grinsen: - wir hatten silvester am nachmittag tollen sex, wie immer nur wir beide, und abends lecker essen :kuss:.

arabeske

FrauKlein
02.01.2017, 18:55
Ach ja :freches grinsen: - wir hatten silvester am nachmittag tollen sex, wie immer nur wir beide

Mein Silvester-Vormittags-Sex war auch sehr gut - auch nur wir beide...

Mittags sind wir zu einem befreundeten Paar gefahren. Meines Wissens stehen unsere Freunde nicht auf Gruppensex o. ä., und wir auch nicht, von daher waren wir uns in der Hinsicht absolut einig.

Jeder, wie er mag :lachen:

Inaktiver User
02.01.2017, 18:59
Mein Silvester-Vormittags-Sex war auch sehr gut - auch nur wir beide...

:

Ja noch vorm Frühstück im Bett (wegen der Krümel) .....

FrauKlein
02.01.2017, 19:23
Ja noch vorm Frühstück im Bett (wegen der Krümel) .....

:freches grinsen: Ehrlich gesagt mache ich mir beim Sex wenig Gedanken um irgendwelche Krümel...

Inaktiver User
02.01.2017, 19:43
:freches grinsen: Ehrlich gesagt mache ich mir beim Sex wenig Gedanken um irgendwelche Krümel...

Ich auch nicht....mein Mann schon..... immer so empfindlich der Herr :teufelchen:

Alaska
02.01.2017, 19:51
Zum Thema Gruppensex, zufällig gerade drüber gestolpert:


Am höchsten war die Bindungswilligkeit, wenn die andere Person vorher zwei Sexpartner hatte. Bei drei Personen war sie nur minimal geringer. Bei mehr als vier früheren Sexpartnern sank die Bereitschaft stetig, sowohl bei Männern als auch bei Frauen: Auf Personen, die mit mehr als 15 Menschen geschlafen haben, wollten sich nur noch wenige einlassen.

Mit so vielen Menschen solltest du Sex gehabt haben (http://www.bento.de/gefuehle/sex-das-ist-die-ideale-anzahl-der-geschlechtspartner-1102816/)

3komma14159
02.01.2017, 21:21
Kann man dem glauben?Wie bei fast jeder Studie gibt es auch hier Einschränkungen:


An der Online-Befragung haben insgesamt nur 188 Personen teilgenommen, das ist relativ wenig. Alle Probanden waren heterosexuell.
Außerdem schätzten die Befragten nur auf Basis der Zahl früherer Sexualpartner ein, ob sie mit einer Person eine Beziehung führen wollen oder nicht. Im echten Leben spielen meist noch andere Eigenschaften eine Rolle.
Die Probanden waren im Durchschnitt nur 21 Jahre alt. Das könnte ein Grund sein, warum die ideale Sexpartner-Zahl relativ gering ausfällt – das sagen auch die Forscher selbst. Tatsächlich ergab ein Test, dass ältere Probanden eine höhere Zahl tolerierten als jüngere.



Zitat aus dem o.g. Bento-Artikel.

3komma14159
02.01.2017, 21:25
Übrigens: Die Probanden hielten diese idealen Zahlen selbst nicht ein. Die befragten Frauen hatten im Schnitt mit 5.81 Personen Sex, die Männer mit 8.4 Personen.


Ein weiteres Zitat :smile:

3komma14159
02.01.2017, 21:37
Liebe TE,

es es war schön, deine Erfahrung zu lesen. :smile:

Ich hatte (für dein Anliegen hier im Thread leider, für mich zum Glück nur mit meiner Partnerin) wunderbaren Paarsex.

Arabeske du hast ansonsten hier alles andere wunderbar dargelegt :blume:.

LG Pi

jaws
02.01.2017, 21:40
Zum Thema Gruppensex, zufällig gerade drüber gestolpert:



Mit so vielen Menschen solltest du Sex gehabt haben (http://www.bento.de/gefuehle/sex-das-ist-die-ideale-anzahl-der-geschlechtspartner-1102816/)


Keine 200 Menschen, Durchschnittsalter 21, dazu noch auf einer Insel von Europa getrennt, da würde ich mich als Forscher, der so etwas veröffentlicht, nur schämen.
Die Aussagekraft ist dann doch eher gering einzuschätzen.

Was da wohl Menschen in meinem Alter von 15 Sexualpartnern halten würden, wäre eine viel aussagekräfigere Umfrage.

lg jaws

Sprachlos
02.01.2017, 21:48
Ein weiteres Zitat :smile:


Die Probanden hielten diese idealen Zahlen selbst nicht ein. Die befragten Frauen hatten im Schnitt mit 5.81 Personen Sex, die Männer mit 8.4 Personen.
Ich frage mich bei derartigen Zahlen immer, mit wem die Männer Sex hatten, also zumindest erstaunt mich die Differenz. Sind die Bi? Immerhin haben die Männer hier im Beispiel 2,6 Sexualpartner mehr als die Frauen. Tja ...

Ronaldino
02.01.2017, 21:54
Ja noch vorm Frühstück im Bett (wegen der Krümel) .....

Was gibt es bei Euch für Krümel beim Sex.....?

3komma14159
02.01.2017, 21:58
@ Sprachlos

Hier ist es eine zu kleine und nicht repräsentative Gruppe. Außerdem sollte man bei besonders jungen Probanden vermuten, dass die Frauen potentiell mehr Partner hatten, weil sie ( zumindest nach anderen Statistiken) jünger anfangen.
Aber ich habe gelesen, dass diese Abweichungen kommen, weil Frauen dazu neigen in solchen Befragungen zu wenig Partner zu benennen, während Männer eher angeben :freches grinsen:.

Alaska
02.01.2017, 22:11
Das müsste doch aber in etwa Ellas Altersgruppe sein, Anfang 20.

Tester1
02.01.2017, 22:24
Findet ihr eigentlich nicht, dass diese Diskussion hier sehr verkopft und arrogant ist?

Gönnt doch der TE ihre Erlebnisse.

Alaska
03.01.2017, 06:13
Ein bisschen ist es hier aber auch Diskussionsforum. Einen Strang nur für erotische Geschichten gibt es separat ja nochmal extra:

http://bfriends.brigitte.de/foren/erotik/456515-erotische-geschichten-selbst-geschrieben.html

Inaktiver User
03.01.2017, 06:49
Was gibt es bei Euch für Krümel beim Sex.....?

Nicht beim Sex...vom Frühstück....:freches grinsen:

FrauKlein
03.01.2017, 11:10
Nicht beim Sex...vom Frühstück....:freches grinsen:

:allesok: Frühstückt Ihr im Bett? Das mache ich nur, wenn ich wirklich ganz schwer krank bin - aber nicht wegen der Krümel, sondern weil ich das Frühstück am Tisch einfach schöner finde als im Bett.

Inaktiver User
03.01.2017, 11:12
:allesok: Frühstückt Ihr im Bett? Das mache ich nur, wenn ich wirklich ganz schwer krank bin - aber nicht wegen der Krümel, sondern weil ich das Frühstück am Tisch einfach schöner finde als im Bett.

Oh ja ich liebe es. Kaffee gibt es sowieso immer im Bett am WE. Und manchmal eben auch Frühstück...ich finde das klasse....Zwischendurch gibts Sex... und kuscheln und sowas :freches grinsen:

FrauKlein
03.01.2017, 11:17
Oh ja ich liebe es. Kaffee gibt es sowieso immer im Bett am WE. Und manchmal eben auch Frühstück...ich finde das klasse....Zwischendurch gibts Sex... und kuscheln und sowas :freches grinsen:

Schön! Jeder, wie es ihm beliebt...

Ronaldino
03.01.2017, 20:04
Oh ja ich liebe es. Kaffee gibt es sowieso immer im Bett am WE. Und manchmal eben auch Frühstück...ich finde das klasse....Zwischendurch gibts Sex... und kuscheln und sowas :freches grinsen:

Die einen frühstücken im Bett, die anderen machen Sex in der Küche.....:zwinker:

Inaktiver User
03.01.2017, 20:10
Die einen frühstücken im Bett, die anderen machen Sex in der Küche.....:zwinker:

*fg* da auch...oder wo auch immer...aber doch nicht morgens...

Hillie
03.01.2017, 20:11
*fg* da auch...oder wo auch immer...aber doch nicht morgens...


Warum nicht?

Inaktiver User
03.01.2017, 20:18
Warum nicht?

nein morgens schon...aber nicht aufstehen dafür....ich bin für Sex am Morgen, meine Lieblingszeit

Hillie
03.01.2017, 20:19
:allesok: Bin ganz deiner Meinung!

Inaktiver User
03.01.2017, 20:21
:allesok: Bin ganz deiner Meinung!

:freches grinsen:

ereS
03.01.2017, 20:31
Zum Thema Gruppensex, zufällig gerade drüber gestolpert:



Mit so vielen Menschen solltest du Sex gehabt haben (http://www.bento.de/gefuehle/sex-das-ist-die-ideale-anzahl-der-geschlechtspartner-1102816/)

der bericht handelt von der anzahl der geschlechtspartner, er hat mit dem thema gruppensex und rudelbumsen gar nichts zu tun

Alaska
03.01.2017, 21:13
Aber die Teilnehmer beim Gruppensex sind doch auch Geschlechtspartner.

Ronaldino
03.01.2017, 21:56
Aber die Teilnehmer beim Gruppensex sind doch auch Geschlechtspartner.

Nicht zwingend, ich kann ja am Gruppensex teilnehmen, muss aber nicht mit jedem Teilnehmer Sex haben.
Ergo sind solche nicht meine Geschlechtspartner.....