PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Arbeit mit welcher Diät verbinden?



Sommerbrise
14.01.2007, 22:31
Hallo ihr Lieben,


ich bin richtig frustriert. Habe mir in meinem JOb in dem letzten Jahr, 14 kilo angefressen. HAbe mir vorgenommen zum neuen Jahr abzunehmen. Resultat: Eskalation.

Ich arbeite als Journalistin bei einem TV- Sender. Die Zeiten sind chaotisch und mein ARbeitsablauf ebenso. Nehme mir einen Salat oder so mit und esse es dann nicht, weil ich nicht dazu komme oder ich kein Apettit drauf habe. Warme Mahlzeiten kann ich mir nicht denken, da ich auch kaum Zeit habe, sie vorzubereiten.

Was würdest ihr mir empfehlen. Kennt das jemand? Wie macht ihr das mit eurer ARbeit?

Hoffe, bekomme ein paar gute Ratschläge.

RedZora
15.01.2007, 12:38
Hey

Wenn du keine Zeit zum essen hast, umso besser.

Wenn es bei mir im Job heiss her geht, ess ich auch einfach nichts. Ich mag dann gar nicht essen. Trifft sich doch gut.

Abends - wenn der Heisshunger kommt sollte aber die kalorienarme (!) Mahlzeit schon im Kühlschrank fertig zubereitet sein. Du kommst nach Hause, isst deinen Salat mit etwas magerem Fisch und du wirst sehen: das reicht.

Stress ist das beste Mittel zum abnehmen. :smirksmile: