PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : calamondin wirft alle Blätter ab :-((((



VanessaB
10.01.2007, 16:50
Hallo Ihr Gärtner

Ich habe eine calamondin, die den ganzen Sommer über draussen gestanden ist.Ende Oktober hab ich sie reingeholt und ins Wohnzimmer gestellt, weil sie noch jede Menge oranger und grüner Früchte hatte (hmmm, hab sogar schon marmelade davon gekocht, lecker!!)

Nun musste sie ihren Platz an den Christbaum abgeben.leider ist sie seitdem so beleidigt, dass sie ein Blatt nach dem anderen abwirft.Was soll ich jetzt machen???Es hängen immer noch jede Menge Früchte drauf, sie steht wieder am alten Platz.

Soll ich sie zurückschneiden????lassen????doch noch ins Kühle bringen ( wobei ich weniger als so ca 14 grad eh nicht herbring)

Wird sie sich wieder erholen??Neue Blätter an Stelle der alten bilden???

Wer kann mir helfen????


Vanni

Yeti
10.01.2007, 17:46
14°C wären besser gewesen als das Warme Wohnzimmer.
Kälte heißt nicht Früchteabwurf.

Ohne richtige Kälteperiode gibt es keine neuen Blüten und keine Früchte.

Stell sie kühl (frostfrei bis 12°C) und gieß das arme Ding ausgiebig!
Bei Trockenheit werden zuerst die Blüten abgeworfen und dann die Blätter.
Dunkelheit ist auch schädlich für diese ausgesprochenen Sonnenpflanzen.

Stell mal ein Foto hier ein!

www.directupload.net (http://www.directupload.net)

(bei Popup nochmal durchladen)

Auch hier oben unter Links und Hilfe nach der Citusseite schauen!