PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Brustvergrößerung - Wie geht´s von statten?



Claudi1312
08.01.2007, 13:59
Eine liebes Hallo an Alle!

Ich bin ganz neu hier und durch Zufall auf diese Seite gestoßen. Ich habe folgendes Anliegen...

Ich bin 23 Jahre jung und überlege schon eine ganze Weile, mir die Brust zu vergrößern. Nur habe ich auf diesem Gebiet keinerlei Erfahrung und auch im Bekannten- und Verwandtenkreis habe ich niemanden dem ich mich da anvertrauen könnte.

Ich habe derzeit eine BH Größe von glaube ich 75 B... nur irgendwie... zum einen, wenn ich andere mit der Körbchengröße sehe dann haut das nicht ganz hin und zum anderen finde ich auch stimmen einfach die Proportionen an meinem Körper nicht. Habe in der letzten Zeit ganz schön zugenommen an Bauch, Beinen, Po und von Natur aus ein breiteres Kreuz und meine Brust wirkt einfach richtig klein im Gegensatz zum Rest von mir.

Fühle mich in meiner Haut selbst nicht wohl. Und Frauen die schon eine OP hinter sich haben werden das Gefühl nur alzu gut kennen. Ich lebe in einer Beziehung und da ist auch alles im Lot. Er liebt mich so wie ich bin... weil manche Leute denke man lässt sich vom Partner leiten, aber das ist bei mir nicht der Fall. Ich will es für mich, damit ich mich wohl und vor allem glücklich fühle.

Kann mir jemand Tipps zu Ärzten, Kosten, Vorangehensweise und etc. geben. Ich will keine "Riesenmöpse", sondern einfach nur eine größere, natürlich wirkende Brust haben. Wie ich schon oft gehört habe, durch Berichte, etc. gibt es ja verschiedene Möglichkeiten sich die Silikonkissen reinsetzen zu lassen. Welche ist vielleicht die Beste oder welche sieht am natürlichsten aus?

Bin sehr dankbar, wenn mir jemand diesbezüglich behilflich sein kann. :blumengabe:

Einen schönen Tag euch allen

LG Claudi

Inaktiver User
10.01.2007, 21:39
Liebe Claudi,

schau doch mal bei

www.silicone-sisters.com

vorbei. Da kannst Du Dich gut informieren und alle Deine Fragen werden beantwortet.

Lieben Gruss von FormSchön

sun2205
17.01.2007, 13:41
Weniger umständlich bei der anmeldung geht es bei http://busenfreundinnen.isthier.de zu.

Gruß
Sun