PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Welche Wandfarbe??



Inaktiver User
07.01.2007, 12:20
Hallo Ihr,

hoff mal auf einen Tipp von euch ;-)

Mein Wohnzimmer ist noch mit weißer Rauhfaser tapeziert. Habe Laminat liegen und die Einrichtung ist weißes Holz/ahornfarben, als Farben habe ich karminroten Stühle, Teppich, Jalousie (alles dasselbe Rot) und dann als Deko silberfarbene Blumenvasen/Bilderrahmen und noch ein paar rote Farbtupfer. Meine Couch kommt nächsten Monat und wird auch karminrot sein.

Ich möchte gern eine oder zwei Wände hinter der Couch streichen, bloß welche Farbe nehm ich?????? Auch rot sieht doof aus. Hab aber als Farben quasi nur ahornfarben, weiß, karminrot und silber.

Irgendwelche Ideen??

Vielen Dank schonmal! LG Kandy

Malaria
07.01.2007, 23:06
Hallo Ihr,

hoff mal auf einen Tipp von euch ;-)

Mein Wohnzimmer ist noch mit weißer Rauhfaser tapeziert. Habe Laminat liegen und die Einrichtung ist weißes Holz/ahornfarben, als Farben habe ich karminroten Stühle, Teppich, Jalousie (alles dasselbe Rot) und dann als Deko silberfarbene Blumenvasen/Bilderrahmen und noch ein paar rote Farbtupfer. Meine Couch kommt nächsten Monat und wird auch karminrot sein.

Ich möchte gern eine oder zwei Wände hinter der Couch streichen, bloß welche Farbe nehm ich?????? Auch rot sieht doof aus. Hab aber als Farben quasi nur ahornfarben, weiß, karminrot und silber.

Irgendwelche Ideen??

Vielen Dank schonmal! LG Kandy



Hallo Kandy

Wie waere es mit einer Mustertapete an der Wand hinter dem Sofa ? Oder vielleicht dann doch Farbe aber z.b. laengsstreifen in unterschiedlichen Breiten in ahornfarben, weiß, karminrot und silber ? Oder vielleicht nur einen breiten kaminroten Streifen bzw.ein Rechteck auf die Wand malen und darauf dann Bilder bzw. gerahmte Fotos anbringen !
Vielleicht spricht dich ja etwas an ?!

Gruss
:knicks: Malaria

Borealis
08.01.2007, 02:46
Hi,
ich hatte das schonmal in einem Beitrag geschrieben: Apricot zu dunklen Rottönen sieht superschön aus, und beisst sich - wider Erwarten - überhaupt nicht.

schamanin1402
08.01.2007, 02:59
Hi,

Orange oder dunkleres Gelb.


Gruß

Inaktiver User
08.01.2007, 10:19
Hallo Kandy,

ich tendiere da auch zu einer warmen, aber abgedämpften Farbe. Apricot/gelb/orange, ein Ton in dieser Richtung, aber eher gedeckt, kein Farbton, der einem entgegenknallt, sonst wird es mit deinen karminroten Möbeln evtl. zu wuchtig in den Farben. Hättest du nicht schon die Möbel so "rotlastig", hätte ich dir zu Rot als Wandfarbe geraten. Ich habe im Schlafzimmer seit einem halben Jahr zu recht dunklem Holz und freundlichem, hellem Eichenparkett 3 persischrote Wände (dürfte ähnlich sein wie karminrot, dunkler, satter Ton) - und bin immer noch hin und weg, wenn ich in den Raum komme.

Zuza (bekennender Rot-Fan)

Inaktiver User
08.01.2007, 11:39
Hey Dankeschön :-)

@Malaria:

Die Idee mit dem roten "Passepartout" find ich super. Stell mir da silber gerahmte Bilder vor, entweder schwarz/weiß oder wieder mit Rottönen! Danke!

@Borealis und Zuza:

Apricot, wirklich?? Kann ich mir nicht so richtig vorstellen - kennt jemand diese fertig abgetönten Pastellfarben (z. B. Ferienfarben) aus dem Baumarkt, da gibts auch ein Apricot, das ist wirklich scheusslich! Das ist aber recht "knallig", also abgetönt sieht es vielleicht doch ganz gut aus.

Ich liebe auch Rot :-)

@Schamanin:

Orange find ich ehrlich gesagt, viel zu knallig zu dem Rot! Da schreit meine Wand ja geradezu ;-) Oder meintest du eher so ein Pastellorange? Gibt´s das überhaupt?

Was haltet ihr von Sandfarben zu dem Rot? Oder Grau? Meine Mutter will unbedingt ein zartes Grau an der Wand, kann mir das überhaupt nicht vorstellen.

Inaktiver User
08.01.2007, 19:05
Hallo Kandy,

es kommt auf den Apricot-Ton an, da gibt es ja unterschiedlichste Varianten. Ich habe da z. B. eher einen sanften, ins vanillegelb gehenden Ton vor Augen, gedämpft, leicht erdig. Warum gehst du nicht mal in ein Fachgeschäft (Malerbetrieb) und lässt dich da ein bisschen beraten? Wenn du evtl. eine Stoffprobe des Sofas oder deiner Stühle mitnehmen kannst, kann man die Farben noch besser abstimmen.

Grau würde mir persönlich nicht gefallen, aber das ist eine Liebhaberei. Es würde sicher apart zu deiner Silber-Dekoration passen, beeinflusst aber die Ausstrahlung des Raumes eher ins Kühle. Das kann sehr elegant wirken, aber wenn man mehr auf freundliche, warme, sonnige Ausstrahlung steht, ist Grau wohl eher kontraproduktiv.

Geh mal auf die HP von Alpina-farben, da kannst du mit Klick auf die Bereiche "Gestaltung" "Inspiration" mit Farben, Einrichtungsstilen etc. ein bisschen spielen und dir Ideen holen. Vielleicht hilft dir das ein bisschen weiter.

LG,
Zuza

Inaktiver User
09.01.2007, 14:27
Danke für den Tipp!

Ich glaub, das mit dem Grau lass ich. Du hast recht, das würde total kühl wirken, mag es aber lieber modern, aber gemütlich.

Julesika238
03.08.2009, 02:34
Hey,
also bei mir ist es so:
ich hab helles laminat
helle holzkommoden von ikea
ein rotes sofa
meine wände sind weiß
und die wand hinter dem sofa hat mittelbraune und okkafarbene verschieden breite streifen.
es sieht einfach klasse aus.
:smirksmile: