PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : August-Mamis: Wer ist mit dabei???



Seiten : 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 52 53 [54] 55 56 57 58 59 60

paula07
03.08.2008, 20:22
leonard fiebert hoch. er sitzt nackt bei papa im tuch und jammert und papa humpelt auf krücken rum. ab heute darf er das bein ein bisschen belasten.

ich sehe mit fieberblasen aus wie donald duck und entdecke die vorzüge einer rippenfellreizung. liege flach. insgesamt also eine fröhliche kleine idylle hier. :ooooh: :engel:

Oh man, das hört sich ja ganz schön heftig an:ooooh: ,ich wünsche euch weiterhin schnelle und gute Besserung,,,und auch von hier viel viel Kraft:wangenkuss:

Kascho
03.08.2008, 20:32
N'abend zusammen,

Oh weh, was ist denn hier los? Gute Besserung an all die Kranken unter euch.

Shelilly, ich hoffe euch geht's rasch besser. Das klingt ja gruselig.

Lieben Gruß KaScho

paula07
03.08.2008, 20:50
@Frau K.: dein Hochzeitsbericht hört sich sooooooo schön an und die Bilder dazu sind himmlich:liebe: :Sonne: man sieht das ihr zwei glücklich seid und Mads in seinem kleinen Anzug,,,sehr süss:wangenkuss:

@Tas:Leahs Bilder,,,sollen wir jetzt nur noch Locke zu ihr sagen?:smirksmile: niedlich:liebe:

@Tippmaus: wie geht es Thore,was macht sein Kopf,,,,und bei dir war ich auch Bilder schauen,,,,,,,,ich will auch ans Meer:zwinker:
als ich vor Jahren mal das erste mal am Meer war,habe ich direkt geheult,,,weil es so schön war und ich es ja noch nie gesehen habe.:ooooh: hört sich blöd an,gell,,aber ich fand es überwältigend.

@Souris:super das ihr nun Ferien habt,unsere hier sind ja zur Hälfte schon rum,,glaube ich.aber mein Mann hat ab nächste Woche Donnerstag 3 Wochen Urlaub :jubel:
und am Freitag fahren wir dann für ein paar Tage ins Sauerland in ein Hotel.
Schwiegermutter hat eingeladen,sie wird 60.
Dann können wir es uns gut gehen lassen,,,mit Schwimmbad im Hotel :smile: Wir kommen dann Montags zurück und gehen dann direkt noch zum Schützenfest und schauen wer den Vogel abschießt:smirksmile: , das erinnert mich immer so an die Zeit, als ich auf Paul wartete im KKh und der kurze wollte noch nicht raus:freches grinsen:

@Sheena: wie war euer Tag bei deiner Schwiegermutter?

@Belly: das hört sich doch super an das es bei euch besser wird.
Berichte auf jeden Fall, wenn du mit deinem Chef gesprochen hast, es kann ja wohl nicht sein,das es so sehr belastet,das man es schon mit in die Träume nimmt:knatsch:

@rauchen:....als wir damals beschlossen,wir wünschen uns ein Kind,sagte ich zu meinem Mann wenn ich aufhöre zu rauchen,,,dann du auch,,,,,und wir rauchen nun seit dem 1.Dezember 2001 nicht mehr und ich muß sagen,ich habe dadurch zwar 10kilo zugenommen,,,,aber ich bin froh nicht mehr zu rauchen!!!!!!

@Kindersitz: ich glaube Paul bekommt von Oma+Opa einen zum Geburtstag:freches grinsen: und ich bin ja immer noch für den Maxi Cosi Tobi, oder hatte da noch jemand eine andere Idee,,,,(ich habe kein Isofix und fahre einen Fiesta,,so viel dazu:freches grinsen: )

@Fotos von mir: packe ich morgen in die Galerie

@Impfen: da sagt ihr aber auch was,da muß ich mal schauen wann ich das mache,damit es nicht a) in unseren Urlaub und b) an dem Septemberwe fällt,wenn Nebenwirkungen auftreten sollten ,,falls welche auftreten

.....so jetzt schnell abschicken,´damit mir mein Text nicht verloren geht:smirksmile:

paula07
03.08.2008, 20:57
da fällt mir noch ein,,,,,zu Paul:
er krabbelt,,,entdeckt immer mehr,,,,auf Steckdosen brauche ich nicht zu achten,,,Gott sei dank,wir haben solche gesicherten.
Heute hat er das erste mal einen Teller mit Kinderkeksen vom Wohnzimmertisch gezogen und auf dem ganzen Boden verteilt,,,,,Teller ist heil geblieben und er krallte sich nen Keks:freches grinsen:
Er brabbelt viel und fängt wirklich an Essen in die Hand zu nehmen,,,Reiswaffel selber essen findet er nun ganz toll:liebe: und er will alles probieren,was es gibt,,,kaum sitzen mama und papa beim essen kommt er angekrabbelt und gibt erst ruhe, wenn er mal probieren durfte:wangenkuss:
Nachts schläft er momentan nicht so gut, seine Nase macht ihm sehr zu schaffen,,,oder ist es der Rachen,,ich weiß es nicht so genau,,,er hustet,weil er wohl schleim im hals hat,,das wiederum von der nase kommt die dann aber wieder zu ist,,,,,nachts kochsalzlösung rein,,,,öfter mal,,,,dann wieder nase aussaugen,,,richtige nasentropfen rein,,,und irgendwann in den morgenstunden,,,wird dann auch mal richtig feste eingeschlafen,,,,,und am tage ,,,ist NICHTS nur nachts.

da fällt mir noch was ein,,,,,paul findet Bobby Cars toll...schaut mal in die Galerie

Tippmaus1973
03.08.2008, 21:08
@Tippmaus: wie geht es Thore,was macht sein Kopf,,,,und bei dir war ich auch Bilder schauen,,,,,,,,ich will auch ans Meer:zwinker:
als ich vor Jahren mal das erste mal am Meer war,habe ich direkt geheult,,,weil es so schön war und ich es ja noch nie gesehen habe.:ooooh: hört sich blöd an,gell,,aber ich fand es überwältigend.

Thores Kopf geht es schon besser denke ich. Aber er ist super knatschig, aber das war er schon bevor er die Fußbank auf den Kopf bekommen hat. Er schmeißt sich zurück, wenn er in den Kinderwagen oder Hochstuhl soll, wenn ich ihn hinlege zum wickeln, waschen, anziehen... Der fängt an rumzubocken. :ooooh:

Ich war als Kind mit meinen Eltern schon auf einigen Inseln hier in D, aber ich mag auch die Berge. Mich kann man aber stundenlang ans Wasser setzen und mich einfach Schiffe gucken lassen. :freches grinsen: Heut haben wir eine Schifffahrt auf dem Mittellandkanal gemacht, das war auch sehr schön. :zwinker:



@aber mein Mann hat ab nächste Woche Donnerstag 3 Wochen Urlaub :jubel:

Meiner hat jetzt auch noch 2 Wochen. Ui da fahrt ihr schon wieder ein paar Tage weg, na ihr habt ein Leben. :freches grinsen:



@rauchen:....

Ich war schon immer Gelegenheitsraucherin. Paar Tage oder Wochen gar nicht und wenn dann mal eine Party ist oder ich Streß habe dann rauche ich MAL eine.
Schatz hat am 1. Juni 2005 aufgehört zu rauchen und
am 19. Dez. 2006 wieder angefangen als er erfahren hat das wir Zwillinge bekommen. :freches grinsen:
Jetzt raucht er seit ca. 3 Wochen wieder nicht mehr und ich hoffe es bleibt dabei. :smirksmile:



@Impfen:

Steht bei uns auch noch an. Ich wollte eigentlich nächste Woche einen Termin machen, aber ich warte erstmal ab ob Thore viell. was ausbrütet, so wie er zur Zeit drauf ist... :wie?:

Tippmaus1973
03.08.2008, 21:11
Tasmanina,
Leah sieht sooo niedlich aus, diese Löckchen! :liebe:
Und schon so damenhaft mit ihrem Armkettchen. :smile:
Du machst aber auch eine tolle Figur auf dem Trampolin. :freches grinsen:

Inaktiver User
03.08.2008, 21:23
Löckchen -wat süüüüß

Inaktiver User
03.08.2008, 21:28
Lilly - das muss ja nun wirklich nicht sein! Gute Besserung der ganzen Familie. Herr souris wird meist krank, wenn es nach einer Stressphase etwas ruhiger wird - wolltest du nicht auch ein klein wenig langsamer machen? Ich hoffe es geht schnell besser! :wangenkuss: :wangenkuss: :wangenkuss:

Tippmaus1973
03.08.2008, 21:29
Souris und Paula,
ich war mit dem Roba Sitz übrigens total zufrieden. :freches grinsen: Ich war soooo froh diese zwei Sitze im Urlaub gehabt zu haben. :blumengabe:

paula07
03.08.2008, 21:32
Souris und Paula,
ich war mit dem Roba Sitz übrigens total zufrieden. :freches grinsen: Ich war soooo froh diese zwei Sitze im Urlaub gehabt zu haben. :blumengabe:
Na das ist doch super, dann hast du und wir doch alles richtig gemacht:smirksmile:

Tippmaus1973
03.08.2008, 21:37
Deko,
was für ein Schlummerlicht hast Du jetzt???

Inaktiver User
03.08.2008, 21:38
Ich hab inzwischen immer etwas dabei um Emmy im Einkaufswagen, Hochstuhl etc. zu fixieren, irgend einen Schal oder so etwas. Sie will überall sofort raus! Im KiWa windet sie sich wie ein Aal.

Paula - ich schau mal, dass sich ne CD auf den Weg macht :zwinker: - kann aber ein bißerl dauern - herr souris will jetzt erst Mal 2-3 Tage gaaaaar nix machen.

Inaktiver User
03.08.2008, 21:39
Deko,
was für ein Schlummerlicht hast Du jetzt???

:wie?: :wie?: :wie?:

Tippmaus1973
03.08.2008, 21:41
:wie?: :wie?: :wie?:

:smile:
Deko hat sich doch irgendein Schlummerlicht gewünscht/bestellt zum 1. Geburtstag von Mads, oder???

sheena98
03.08.2008, 21:50
N'Abend allerseits!

Da ist man mal ein paar Stunden weg, und schon muss man wieder von einem Krankensessel lesen!!! :knatsch: Armer Leonard! Hats ihn nun auch erwischt! :in den arm nehmen: Lilly, dein Fieber ist besser aber sonst gehts noch nicht so gut? Echt mistig!!! Ihr könnts auch nicht mit einer simplen Erkältung auskommen, gell? Es muss dann schon immer die volle Dröhnung sein mit allem, was geht! Ich hoffe, ihr schafft die Nacht mit möglichst wenig Aufwachen, damit ihr euch alle im Schlaf erholen könnt...

Schön, dass Jakob zumindest auf dem Weg der Besserung ist. Bei dir ist schon alles wieder in Ordnung, Belly? Wollt ich auch letztens schon sagen: Jakob sieht ja auch immer so zum Knuddeln aus! Dieses verschmitzte Lächeln immer...zuckersüss, als ob er kein Wässerchen trüben könnte! :zwinker:

Deko, eure Bilder sind wirklich traumhaft...so glücklich! Das sieht man auf allen Fotos! :liebe:

Und Tas, deine kleine Maus ist ja auch so entzückend!!! Auf die wirst man aufpassen müssen, dass sie nicht gleich 100 Verehrer anschleppt! :zwinker:

Tippmaus, auf euren Fotos sieht man, dass es den Zwillingen auch wirklich gefallen hat! Besonders das mit den Schafen (eh auch dein Avatar) ist super!!! Da fragt man sich, wer mehr verwundert dreinschaut...:freches grinsen:

@ Autositz: also soweit ich weiss, hat der MC Priori auch ohne Isofix im Crashtest besser abgeschnitten als der Tobi. Und gewichtsmässig geht er auch bis 18kg. Wir haben ja nun den Priorifix, der genauso gebaut ist wie der normale Priori, nur ist die Basis eben mit Isofix, und ich find den echt super! Elias scheint es sehr bequem darin zu finden. Wir haben übrigens gleich auch den Sommerbezug dazu gekauft, damit das nicht wieder so eine Wurschtelei ist wie im MC Cabrio.

Unser Tag heute war echt schön! Das Wetter strahlend :Sonne: , die Kinder gut gelaunt...haben geplantscht und sich mit Sand beworfen und den Sand auch ins Plantschbecken geschaufelt...:smile: sind rumgekrabbelt und tw gelaufen (*stolzdiebrustschwell*) und alles war sehr gemütlich! Elias hat nur auf der Hinfahrt im Auto kurz gemützt und dann den ganzen Nachmittag nicht bis um halb 4, dafür dann aber 2,5h!! :ooooh: (sonst hat er immer nur knapp 1h geschlafen)....jetzt ist er dann ohne viel Abendbrei gegessen zu haben ziemlich schnell eingeschlafen. Und wir werden wohl bald folgen. Die Sonne hat auch mich müd gemacht. :smile:

Schönen Abend euch allen noch! Und eine extra ruhige Nacht an alle Kranken!!!

Inaktiver User
03.08.2008, 22:08
kurz gemützt
:freches grinsen: :freches grinsen: :freches grinsen: - coole Bezeichnung. Wir haben ja nen Mutsy (KiWa) da läßt es sich fein mützen.
O.K. ich bin doof - ich geh besser ins Bett

Paula - na da fährt ja einer profimäßig Bobbycar!

paula07
03.08.2008, 22:47
Paula - ich schau mal, dass sich ne CD auf den Weg macht :zwinker: - kann aber ein bißerl dauern - herr souris will jetzt erst Mal 2-3 Tage gaaaaar nix machen.

super, nur keine Eile,,,geniesst die freien Tage:Sonne:


@ Autositz: also soweit ich weiss, hat der MC Priori auch ohne Isofix im Crashtest besser abgeschnitten als der Tobi. Und gewichtsmässig geht er auch bis 18kg. Wir haben ja nun den Priorifix, der genauso gebaut ist wie der normale Priori, nur ist die Basis eben mit Isofix, und ich find den echt super! Elias scheint es sehr bequem darin zu finden. Wir haben übrigens gleich auch den Sommerbezug dazu gekauft, damit das nicht wieder so eine Wurschtelei ist wie im MC Cabrio.


@sheena,dann werde ich mich auch nochmal schlau machen und mir den priori anschauen,,danke...und natürlich mit Sommerbezug,,,ich hab auf das theater auch keine lust mehr,,,für meinen maxi cosi habe ich keinen sommerbezug bekommen,,,für den MC Cabrio wäre es kein Problem gewesen aber ich habe den City


Paula - na da fährt ja einer profimäßig Bobbycar!
@souris: das fand ich auch,,,,und ich hoffe das wir mit diesem Bild Papa davon überzeugen konnten,das Paul ein Bobby Car zum 1.Geburtstag BRAUCHT:freches grinsen:

bellybee
03.08.2008, 23:27
@souris: das fand ich auch,,,,und ich hoffe das wir mit diesem Bild Papa davon überzeugen konnten,das Paul ein Bobby Car zum 1.Geburtstag BRAUCHT:freches grinsen:
Ja, unbedingt :allesok: !

Ich habe Jakobs bobbycar inzwischen mit den stickern aufgemotzt - ist ganz nett geworden!

Mal ne Frage an die, die eine Schubstange (http://www.baby-walz.de/bilderneu/741/wh270q80/644110.jpg) im Betrieb haben:
Gehört die so wackelig oder hab ich da ein Montags-Teil erwischt :wie?: ?

Ist die originale von BIG (bei BabyWalz bestellt), und sie hat wirklich SEHR viel Spiel....

Inaktiver User
03.08.2008, 23:32
wir haben die zwar nicht,aber ich hab schon mal ein Fremdkind geschoben - da hat nix gewackelt.

Hier bin ich die Schubstange - da wackelt höchstens der Hintern.

9 kilo - auf unserer Waage mit Klamotten.

Inaktiver User
03.08.2008, 23:51
Schlaf gut belly *klick* (http://de.youtube.com/watch?v=2WX_4FNoto4)

bellybee
03.08.2008, 23:53
9 kilo - auf unserer Waage mit Klamotten.

Ah, ok - das hat Jakob jetzt auch in etwa (8.720 letzte Woche nackig beim Kinderarzt).

Da haben also beide etwas länger gebraucht bis zum doppelten Geburts-Gewicht!

An Jakob sind sämtliche Geburts-Hänflinge längst vorbeigezogen - (im PEKiP war eine mit 2.400 gr - die wiegt nun mit einem Jahr fast 11 kg :ooooh: )

bellybee
03.08.2008, 23:55
Schlaf gut belly *klick* (http://de.youtube.com/watch?v=2WX_4FNoto4)
Wie denn, bei dem Lärm :fg engel: ???

Liina
04.08.2008, 06:55
moin, die nacht war horror! ich glaube wir hatten noch nie so eine schlechte nacht wie diese- und das ausgerechnet wo oma zu besuch ist. die arme hat im nebenzimmer bestimmt auch gar nicht schlafen können- liina ging um 20h ins bett, wachte um 22h wieder auf, schlief erst gegen 0:30h wieder ein und wachte dann stündlich auf und heulte!:knatsch:

bin platt auf der arbeit....:regen: und träume vom:schlaf gut:

paula07
04.08.2008, 10:19
Guten Morgen,

@Liina::tassenkasper: :entspann: ....lag es am Wetter???? Paul war auch so unruhig,wachte gestern abend um 23.00 Uhr auf und ist dann erst wieder mit uns ins Bett,,,,auch IN unser Bett.

@Belly: ich will ein Bild von eurem Bobby Car sehen.....BITTE:in den arm nehmen:

@Gewicht: Paul hatte letzte Woche Donnerstag 8610g

so jetzt suche ich mal meine Bilder raus und pack die in die Galerie

Liina
04.08.2008, 10:56
paula, ich weiß es nicht, woran es lag, sie war dann aber auch bei uns im bett die ganze nacht nervös und quängelig und hat geweint, sie hat keine schlafposition finden können.:wangenkuss:

gewicht, liina wiegt ca 9800g :ooooh:

paula07
04.08.2008, 11:53
so, Bilder sind in der Galerie,,,,,jetzt werde ich mal Paul was zu essen machen:smile:

bellybee
04.08.2008, 12:06
Puh - hier gabs auch eine unruhige Nacht - Jakob ist im Halbschlaf andauernd durchs Bett gekrochen (vom Tempo und Bewusstseins-Zustand her wie jemand, der in der Wüste kurz vorm Verdursten steht :ooooh: ).

Dabei ist er ständig vor Müdigkeit seitlich weggekippt - und zwischenzeitlich ist er auf den Knien, den Kopf dicht ans Gitter gepresst eingenickt.... das tat mir schon beim Hinschauen weh :knatsch: !

Derzeit steht er total auf Bauchlage - anders schlafen geht fast gar nicht mehr... naja, so langsam muss das ja o.k. sein!

Liina
04.08.2008, 12:11
liina pennt auch nur noch auf dem bauch! ist aber für mich mitlerweile ok! ich wär froh gewesen sie hätte letzte nacht überhaupt irgendwie geschlafen! EGAL WIE! :zwinker:

Inaktiver User
04.08.2008, 12:15
belly, ich möchte bilder sehen vom tuningcar! wir haben die schubstange, aber nicht montiert, ich schaue mal nach.

tippmaus, dein avatar möchte ich als poster. :smile:


tas, nein, leonard nimmt die flasche nicht. da er zur zeit aber ja auch meine abwehrstoffe bekommen soll, kriegt er lieber mumi direkt. das tut zwischenzeitlich richtig weh, aber es scheint zu wirken.


souris, ich fand´s lustig. :freches grinsen:


kindersitz: bei uns ist es der römer king plus geworden, geschenk von omi und opi zum geburtstag. und im angestrebten design mit blumen. er steht im wohnzimmer und leonard klettert vergnügt daran herum.


hier:

mein mann musste ins büro und hat uns bei meinen eltern abgegeben. :freches grinsen: leonard geht es deutlich besser, nur bisschen temperatur. ich kann mich mit der rippenfellgeschichte kaum noch rühren, heute nacht wieder über 40 fieber, morgens dann wieder runter...ärztin sagt, ja, normal, da müssen sie jetzt irgendwie durch. dass ich hier zwei füttere und mit abwehr versorge, macht das ganze ein bisschen langwieriger. inzwischen fühle ich mich wie vom panzer überrollt. :niedergeschmettert: liege hier im bett und murmel hält omi und opi auf trab. :zwinker:

Liina
04.08.2008, 12:19
lilly, weiterhin gute besserung. liina hat heute auch oma tag!:blumengabe:

kindersitz!
römer gegen maxicosi, gibt es da vorteile/nachteile?

Inaktiver User
04.08.2008, 12:20
belly, liina...lustig, wollte ich heute auch ansprechen. leonard schläft auch 95% auf dem bauch. manchmal in den wildesten stellungen...hintern hoch, arme nach vorn...vorne lang, beine hoch, kopf nach unten...wild!

belly, dieses kreiseln, turnen und müde schnüren haben wir hier auch. gerade nach dem stillen dreht er neuerdings gern einige runden, bevor er stumpf umkippt. :smile:

sheena98
04.08.2008, 12:29
kindersitz: bei uns ist es der römer king plus geworden, geschenk von omi und opi zum geburtstag. und im angestrebten design mit blumen. er steht im wohnzimmer und leonard klettert vergnügt daran herum.

Römer King Plus?! Sicher, dass das Modell so heisst? Bild mir ein, im Babyfachgeschäft nur den Römer Safefix oder den Duo Plus gesehen zu haben als neueste Modelle. :wie?:

Gut, dass es Leonard besser geht! :smile: Schlecht, dass du noch nicht wirklich am Damm bist. :knatsch: Lass dich halt von deinen Eltern möglichst verwöhnen,...gut, dass du jemanden hast in so einem Fall!!!

Geh jetzt neue Bilder schauen...:lachen:

Liina
04.08.2008, 12:31
liina hat gestern nacht nur vergessen nach dem kreiseln stumpf umzukippen...muss da noch mal mit ihr reden! :zwinker: :freches grinsen:

paula07
04.08.2008, 12:37
@lilly: schön das Leonard auf dem weg der besserung ist,,,,,dir wünsche ich das du es auch bald schaffst:wangenkuss:

@bauchlage: das macht paul schon lange,,immer wieder mal:smile:

Liina
04.08.2008, 12:37
ich kanns verstehen. ich schlafe nur auf dem bauch!

Inaktiver User
04.08.2008, 12:53
liina :wangenkuss: :tassenkasper:

lilly :wangenkuss: :schlaf gut: :in den arm nehmen: :unterwerf: :wangenkuss:

Unsere Nächte sind auch unruhig - Emmy wälzt sich oft lange hin und her - am ehesten schläft sie quer zu uns und ich liege eingerollt wie ein Eichhörnchen und nutze so die verbleibenden Zentimeter Platz im Bett. Wenn das Schlafzimmer größer wäre hätten wir längst einfach ein 2. Bett angebaut. (lilly - Wand versetzen geht nicht, sonst sind wir im Bad). Ich denke das schwül-warme Wetter der vergangenen Tage hat Emmy auch zugesetzt.

Inaktiver User
04.08.2008, 12:54
ich kanns verstehen. ich schlafe nur auf dem bauch!
ich auch - ich schnarche sonst

Tippmaus1973
04.08.2008, 12:54
ich auch - ich schnarche sonst

Vielleicht sollte ich auch mal auf dem Bauch schlafen. :freches grinsen:

Tippmaus1973
04.08.2008, 13:00
Paula,
Paul sieht auch schon so groß auf dem Bobby Car aus,
so lange Beine... :smile:

Deine Bilder sehen toll aus!
So hätte ich Dich gar nicht eingeschätzt. :zwinker:

bellybee
04.08.2008, 13:01
Genau - gaaaaanz lange Arme, den Kopf dazwischen in die Matratze gepresst, Hintern nach oben, Füße nach außen - und dabei vollkommen entspannt... mein Kind ist ein Yogi :ooooh: !

Ich hab vor der Schwangerschaft auch gerne und viel auf dem Bauch geschlafen aber inzwischen gelingt mir das kaum noch - mir ist ständig so, als wäre der Busen nun irgendwie blöd eingezwickt :ooooh: !
Eigentlich dachte ich, dass sich das nach der Stillzeit wieder legt, aber bisher siehts nicht so aus (die alten BHs passen aber auch noch kein Stück :knatsch: )


So (http://shutter02.pictures.aol.com/data/pictures/21/007/78/C6/68/87/3igrnYZcrYo0rgYLOxcm6DQ5aqk6gSM20300.jpg) sieht Jakobs künftige Höllenmaschine nun aus :smile: !


Lilly - wenn Du das mit der Stange checkst, wäre ich Dir sehr verbunden (natürlich rührst Du Dich aber deswegen keinen Milimeter vom Krankenbett weg :nudelholz: :in den arm nehmen: !!!).

Eigentlich ist das System ja bockeinfach... das gelbe Plastikmaul über die Hinterachse schieben, dann den roten Nippel durch die Anhängerkupplung stecken und einmal rumdrehen zum Fixieren... aber vielleicht mach ich ja doch irgendwas verkehrt?

Oder es ist so gewollt, dass das Ding wackelt wie ein Lämmerschwanz (und dafür nicht abbricht, wenn Junior mal scharf rechts einschlägt???).

Inaktiver User
04.08.2008, 13:05
Hui Paula - scharf! So ähnlich hab ich mir dich schon vorgestellt wenn du auf die Piste gehst - ich hätte gerne ein Foto mit Paula im Ausgehdress+Schwester Hannelore :zwinker: .

bellybee
04.08.2008, 13:11
Hab mir die Bilder auch grad angeguckt - ein echtes Gothic-Girl :smile: !

Inaktiver User
04.08.2008, 13:15
belly, dass ist das hübscheste bobby car ever. bin granatenneidisch. :liebe: bringt das im september ruhig mit! :engel:

diesen snoopy will ich für mein auto. :smile: wo ist der her?

Tippmaus1973
04.08.2008, 13:16
belly, dass ist das hübscheste bobby car ever. bin granatenneidisch. :liebe: bringt das im september ruhig mit! :engel:

Damit sie es dann bei Euch vergessen??? :freches grinsen:

paula07
04.08.2008, 13:16
@belly: rattenscharfes Teil:liebe: ich bin verliebt

@meine Fotos: danke...aber das Lackkleid habe ich weniger in der Disco an,,,,habe meinem Mann zum Geburtstag mal ein Fotoalbum geschenkt,,,,:smirksmile: und zu diesem Anlass mir dieses Kleid zugelegt.

@alltäglicher Alltag: dazu kommen die Tage auch nochmal neuere Bilder,,,,und Schwester Hannelore hat Urlaub,souris:smirksmile:

Inaktiver User
04.08.2008, 13:31
bei mir ist kein bobbycar zu sehen?!?!?!?!

Geh mal mit firefox rein.

bellybee
04.08.2008, 13:31
souris,
Du hast wohl immer noch Oberschwester Hildegard (http://images.buch.de/images-adb/1f/1e/1f1e83a8-7eea-4fff-9100-656c09f9157f.jpg) (die Dame rechts im Bild) vor Augen :zwinker: ?

paula07
04.08.2008, 13:36
ja belly,was glaubst du wie sie aussieht:smirksmile:

Inaktiver User
04.08.2008, 13:45
ach - ich dachte der bobbycar ist in der galerie zu sehen :gegen die wand: . Wer lesen kann ist schwer im Vorteil - sag ich da nur. Megascharfes Teil - Frau bellybee *tiefverbeug* - orange ist die Trendfarbe der nächsten Saison (wie mich die Brigitte gerade informiert hat) und überhaupt - klasse - wo sind die Flammen her - sind die von BIG?

Liina
04.08.2008, 14:01
belly, wow, was für ein flitzer---wenn du das ding mitbringst, wird liina sicher nicht mehr zu bremsen sein!:zwinker:

klarer wettbewerbsvorteil für jakob, bei den frauen, bei so einem auto...

bellybee
04.08.2008, 14:13
Ok, ich brings mit - dazu noch Jakobs Kinderklavier (er hat ja außerdem auch noch musische Qualitäten :zwinker: ).

Bleibt eben Herr b. zuhause...

:freches grinsen:

Inaktiver User
04.08.2008, 14:18
was ist ein kinderklavier? ein zu heiss gewaschener udo-jürgens-flügel? :freches grinsen:




anbei mein beitrag zur musikalischen früherziehung:

http://de.youtube.com/watch?v=DdGIksyAjU0

bellybee
04.08.2008, 14:21
orange ist die Trendfarbe der nächsten Saison (wie mich die Brigitte gerade informiert hat)
Puh, Glück gehabt :smile: !

Da ihr alle so begeistert seid, mache ich eben einen bobbycar-tuning-shop auf, falls die Cheffes weiter bocken :erleuchtung: !

Hat eigentlich jemand ein hellblaues?
Dafür fände ich diese Hibiscus-Blüten (http://i24.ebayimg.com/08/i/000/ed/20/7dc7_1.JPG) super...

(Hm, ein Zweitwagen für einen Einjährigen wäre wohl der Gipfel der Dekadenz, oder :ooooh: )

Inaktiver User
04.08.2008, 14:25
ich werde murmels bobbycar überdenken müssen. nur dieses nummernschild, das reicht nicht. :freches grinsen:

bellybee
04.08.2008, 14:29
was ist ein kinderklavier? ein zu heiss gewaschener udo-jürgens-flügel? :freches grinsen:
Fast! :freches grinsen:
In Wahrheit so was ähnliches wie Leonard im Clip hat... nur horizontal gelegt, mit Tasten und furchtbar sperrigem Unterbau :zwinker: !



anbei mein beitrag zur musikalischen früherziehung:

http://de.youtube.com/watch?v=DdGIksyAjU0

Hehe - Jakob (zwei Meter neben mir) ist bei "Hänschen klein" sofort auf und ab gehüpft!

Die Wiederholung des Videos hat er dann sehr andächtig auf meinem Schoß verfolgt :smile: .

bellybee
04.08.2008, 14:30
Der junge Mann hat einen neuen Backenzahn im Oberkiefer - gerade entdeckt :ooooh: !

Inaktiver User
04.08.2008, 14:31
das ist "die farm". mit vielen lustigen tieren und spielen und zweisprachig. und laut. und ein bestimmter bär plärrt mit musik los, ca. 15 titel, die dann betanzt werden. irre, wie schnell er das raus hatte. seitdem sind pink pig und blue butterfly total wurst. :freches grinsen:


glückwunsch zum zahn! da darf man auch mal wandern nachts!

paula07
04.08.2008, 16:55
belly, wo hast du das bobby car noch her? nicht das ich das wilde kerle bestelle und es dann doch nicht selber gestalten kann,,das wäre sehr ärgerlich

Suzette
04.08.2008, 17:41
Ahoi! :ahoi: !!

Sind eingeweht: Wind in Sturmstärke, Böen noch gruseliger. Mal Regen, mal Sonne, mal alles zusammen! Das Boot schaukelt im Hafen als wären wir auf hoher See - zum Glück sind alle seefest :zwinker: . Meine beiden Jungs halten grad ein Schlummerchen im Vorschiff und ich habe mir eine Stunde Internet gekauft - in einigen Häfen kostet es nix, in anderen Häfen wird man dafür arm :nudelholz: !

Die Prognose für die Nacht sieht noch finster aus, ich werde wohl noch zusätzliche Leinen ausbringen, aber ab morgen Mittag/Nachmittag soll es besser werden. Mal sehen, ob wir da weiter kommen oder noch hierbleiben. Hängt auch davon ab, ob ich heraus finde, wann der Bus in die nä. Stadt fährt (Shopping-Alarm :freches grinsen: !)

@Deko: *schmelz*, was für schöne Fotos, das sieht ja alles super toll aus: du als Braut, deine Familie und vor allem auch Mads :liebe: ! Und die Stillbilder -> was für eine tolle Erinnerung!!!!! Ach, ich möchte auch noch mal heiraten, das ist soooooo toll :liebe: !

@Lilly: gute Besserung weiterhin, mannomann! Bist ja halbtot gewesen :ooooh: ! Ihr macht das toll!

So, ich schick mal eben ab, nicht dass die Zeit zu Ende ist während ich hier tippele ...

Suzette
04.08.2008, 17:44
@Paula: wie schön, dass Paule solche Fortschritte macht, das freut mich sehr zu lesen, du hattest ja mal so kleine Tiefs, aber nun legt Paule los, super! Nici macht sich auch gut, er zieht sich überall hoch und das schon super sicher. Aber entlanglaufen mit Festhalten oder auch mit Hilfe - das ist noch seeeeehr wackelig! Aber er trainiert eisern und er muss ja auch noch die Schiffsbewegungen ausgleichen :freches grinsen:

Ansonsten habe ich schon zwei Bücher gelesen, wo Familien mit ihren Kindern um die Welt gesegelt sind - Wahnsinn. So mutig. Und so spannend und ereignisreich! Die zehren davon noch ihr Leben lang. Ich persönlich hätte zuviel Schiss, aber ich finde es toll, wenn andere die Erfahrung machen und davon berichten :blumengabe: !

paula07
04.08.2008, 18:17
Huhu Su,,,:wangenkuss: schön von dir zu lesen und zu wissen das du an uns denkst:blumengabe: ...weiterhin wünsche ich euch noch tollen Urlaub und besseres Wetter.
Wenn ihr wieder da seid, mußt du unbedingt bilder machen,wie nic sich hochzieht:smirksmile: und die in die Galerie packen

Tasmanina
04.08.2008, 18:25
@ Autositz: Römer King Plus haben wir auch. Ich bin mir also zumindest ziemlich sicher, daß es ihn gibt. :freches grinsen: Er wurde auch schon fleißig bestiegen. :zwinker:

Lilly, bei Bellmann gekauft?

Maxi Cosi vs. Römer: Ist glaube ich egal/ Ansichtssache. Der Römer gefiel uns im Kopfbereich besser und war 30 Eur günstiger. Der Tobi war glaube ich leichter und auch etwas unwurschteliger zum Ein- und Ausbauen. Da der Sitz bei uns eh fast zu 100 % in einem Auto ist, war uns das aber egal.

Sommerbezug haben wir auch diesmal direkt mitgekauft.

Nutzt jemand den neuen Sitz schon oder sitzen hier noch alle Kinder im Maxi Cosi?

Ach ja, eine Bitte noch: Schreibt doch nicht immer als Abkürzung "MC"!!! Ich bin dann immer kurz davor, ins Auto zu springen und zu Mäckes zu rasen. Krieg dann immer Lust auf nen Burger... :peinlich: :freches grinsen:

@ Bobbycar: Belly, das Teil sieht genial aus!!! (Für eine von Leah´s Locken würd ich´s nehmen. :zwinker: ) Leah´s Bobbycar ist das klassische Rote. EIGENTLICH finde ich ja, daß ein Bobbycar rot sein muss, von wegen Ferrari- rot und so. Aber Du bringst mich mit Deinem Mobil echt zum Schwanken! Das rote Bobbycar wurde aber heute von Jako-o geliefert und wird NICHT umgetauscht, SO!!!

Leah hat schon ein cooles Nummernschild, kann ich aber nicht verraten hier, hat was mit unseren Kennzeichen zu tun.

Stange dran: Irgendwie finde ich das komisch... da kriegt sie glaub ich lieber etwas eher ein Dreirad mit so ner Stange dran. (Übrigens hatte ich bereits mit 11 Monaten ein Dreirad, weil ich seit ich mit 10 Monaten an einer Hand laufen konnte, nicht mehr im Wagen bleiben wollte. Dreirad ging, das habe ich akzeptiert. Wo unser Kind das nur her hat???!!??? *pfeifendab*)

Ach ja, Wutsch haben wir letztens in einem Laden getestet: Sie geht runter, stellt sich daneben und schiebt es dann. :freches grinsen: Wir lassen das dann glaub ich mal.

@ Schlafpositionen: Dito! :zwinker: Sie schläft halt wie ich. :freches grinsen:

@ Gewicht: Keine Ahnung. Sie hatte letztens irgendwann mal so um die 10 Kilo. Wir wiegen aber nicht wirklich, müssen uns bei ihr ja auch keine Sorgen machen oder so, darum ist es mir nicht so wichtig, es zu wissen. Mein Gewicht ist- denke ich mal- gestiegen! Endlich. Seit sie ruhiger geworden ist und Leah nicht mehr stundenlange Brüllszenarien abhält wurde es wieder besser. Zufall... :knatsch: Seit ein paar Tagen will ich morgens mal wiegen, vergesse es aber immer. Merke es aber auch so und das tut mir gut! :Sonne:

@ Musik: Hier wird auch immer das Radio mit der Fernbedinung angemacht (und wenn´s nicht klappt, hilft einer von uns:zwinker: ) und dann getanzt.

Leah bringt ihr Glöckchen mit, dann stellen wir die Kinder vor´s Haus und legen einen Hut davor. :freches grinsen:

@ Suzette, es hört sich sooo toll an bei Euch!!! Ich wünsche Euch noch viel Spaß weiterhin!!!:wangenkuss:

@ Belly, warst Du bei der Arbeit heute um nachzufragen?

So, Monsterpost Ende. Schreib später nochmal...

Inaktiver User
04.08.2008, 19:11
leonard schiebt den wutsch begeistert rum, das stimmt. :smile:

der römer king hat 2 mal bessere (warentest, adac) testergebnisse erhalten als der mc. deswegen haben wir die marke gewechselt. der plus hat nun nagelneu noch die kopfstütze für seitenaufprall.

tas, nein, bellmann war leergekauft. ich habe ihn für die rekordsumme von 165 euro im web gekauft.

suzette, grüße in euer paradies!!! :liebe:


deko, flittert ihr gerade heimlich? :wangenkuss:



paula, du hast den citi, ne? *nachtigalltapps* ist da ein aircraft-aufkleber drauf?


meine atemschmerzen sind immer schlimmer, arzt war da. verdacht auf rippenfellentzündung, morgen blutabnahme, dann beratschlagen. was ich dazu googel, macht mir sehr unfroh. diese schmerzen sind allerdings auf fies. 3 schritte und ich kipp um.


ich will urlaub. :zahnschmerzen:

Tasmanina
04.08.2008, 19:29
tas, nein, bellmann war leergekauft. ich habe ihn für die rekordsumme von 165 euro im web gekauft.
Och, echt, alles leer??? Als wir letztens da waren, war noch alles voll und ich konnte noch ordentlich zwischen Farben wählen. Haben sich wohl alle abgestimmt. 165 haben wir meine ich auch gezahlt.

Eben war ich kurz mal beim Baby Walz in Düsseldorf, die kommen an Bellmann auch echt nicht dran preislich.


was ich dazu googel, macht mir sehr unfroh.

Nie niemals nie nicht sowas googeln, Lilly! Das macht einen nur wahnsinnig! :wangenkuss:

Tippmaus1973
04.08.2008, 19:56
Der junge Mann hat einen neuen Backenzahn im Oberkiefer - gerade entdeckt :ooooh: !

Habe ich nicht letzte Woche noch geschrieben das Thore nur zwei Zähne hat??? Jetzt hat er plötzlich FÜNF, er hat die letzten Tage 3 Stück oben bekommen. :ooooh: Er ist auch super knatschig, ich werde morgen auch mal nach Backenzähne tasten. :smirksmile:

Shelilly,
das hört sich so heftig bei Dir an... :knatsch:

Tasmanina
04.08.2008, 20:08
Ich hatte auch auf einmal den Überblick verloren mit den Zähnen, ich glaube, mittlerweile hat sie fast 8. Rabenmutter, muss morgen nochmal nachzählen... :peinlich: (*grübel* Doch, oben fast 4 und unten fast 4!)

Inaktiver User
04.08.2008, 20:14
tas, bei uns kostete er bei bellmann 179 :wie?: und hatte 6-8 wochen lieferzeit. so lange wollte ich nicht warten. bei walz kostete er 195.


leonard dürfte bei zähnen nach wie vor den rekord halten: ich glaube, es sind 11 plus. darf aber nicht so genau gucken. schade, dass er die zähne nur zur zierde hat. :knatsch:

Tasmanina
04.08.2008, 20:30
tas, bei uns kostete er bei bellmann 179 :wie?:
Hmm, hab gerade meinen Mann gefragt, er meinte auch, 165. Interessiert mich jetzt zwar, bin aber zu faul, jetzt die Quittung zu suchen. :zwinker:

Vielleicht habt Ihr ein spezielles Design, was teurer ist? :wie?: Und deshalb vielleicht auch nicht auf Lager war? So lange hätte ich auch nicht warten wollen.

Trick, um bei Leah Zähne zu suchen- und sogar zu finden:

Ich lasse sie bei mir im Arm nach hinten fallen und kitzel sie. :freches grinsen: Da seh ich immer einiges. Wenn ich dann fühlen will, kriegt sie Ausraster und beisst manchmal heftig zu. Dann weiß ich spätestens, daß der Zahn durch ist. :zahnschmerzen:

Mein Mann verscheucht mich vom Laptop, wollte noch was schreiben, vielleicht später...

Tippmaus1973
04.08.2008, 20:58
Shelilly,
was kann man für ein Didimos Tragetuch Größe 6 verlangen???
Ungetragen, 90 Euro hat es neu gekostet.

paula07
04.08.2008, 21:02
@Lilly: ich hab jetzt mal nachgesehen,,,ich finde keinen Aufkleber:wie?:

sheena98
04.08.2008, 21:06
Ach ja, eine Bitte noch: Schreibt doch nicht immer als Abkürzung "MC"!!! Ich bin dann immer kurz davor, ins Auto zu springen und zu Mäckes zu rasen. Krieg dann immer Lust auf nen Burger... :peinlich: :freches grinsen:

:freches grinsen: MC schreib ich, damit ich nicht immer Maxi Cosi ausschreiben muss, wenn ich dann das Modell dazu nenne. Weil da wir jetzt ja den 2. Sitz von Maxi Cosi (ausgeschrieben - bitteschön! :knicks: ) haben, kommts sonst zu Verwirrungen wg der Babyschale.

Und hier bei uns sagt zum McD jeder "Mäcki" :freches grinsen:


@ Gewicht: Keine Ahnung. Sie hatte letztens irgendwann mal so um die 10 Kilo. Wir wiegen aber nicht wirklich, müssen uns bei ihr ja auch keine Sorgen machen oder so, darum ist es mir nicht so wichtig, es zu wissen.

Elias hatte auch irgendwann Anfang Juni 10kg und hat sich glaub ich, gewichtsmässig nicht viel verändert. :wie?: Näheres weiss ich dann, wenn wir wieder bei der Kinderärztin zur 1. MMR-Impfung sind (Mitte oder Ende August).

Und zum Preis vom Kindersitz: 179.- Euro nur für den Römer King plus?!?!? :ooooh: :ooooh: :ooooh: Wir haben für den Priorifix 269.- (!!!) gezahlt!!! Und das war noch günstig...normalerweise kostet der im Geschäft hier 345.- :knatsch: Im ÖAMTC-Test hab ich den Römer King Plus in den letzten beiden Jahren nicht gefunden...wurde wohl nicht getestet.

Ist der Römer so billig oder ist Österreich so teuer??! :wie?:

sheena98
04.08.2008, 21:09
paula, du hast den citi, ne? *nachtigalltapps* ist da ein aircraft-aufkleber drauf?



Hab letztens in einem Fachgeschäft extra nachgesehen und da war der Aufkleber drauf.

Lilly, wie zum Teufel holt man sich bloss eine Rippenfellentzündung??! :knatsch: Hatte ich mein Lebtag noch nicht....du scheinst aber wirklich alles Grausliche anzuziehen (was Krankheitskomplikationen angeht) :in den arm nehmen: Ich hoffe, es wird schnell besser....musst du dann Antibiotika nehmen?

Tasmanina
04.08.2008, 21:10
ausgeschrieben - bitteschön! :knicks: )
Vielen Dank! :freches grinsen:


Und zum Preis vom Kindersitz: 179.- Euro nur für den Römer King plus?!?!?
Es waren 165 Eur. :zwinker: Hmmm, keine Ahnung...

sheena98
04.08.2008, 21:15
Ah, jetzt hab ich den Römer King Plus mal auf der Römer-Seite angeschaut...der ist ja kein Isofix-Sitz :erleuchtung: , insofern wäre er für uns nicht in Frage gekommen. (Wozu haben wir jetzt ein neues Auto mit dem Isofix-System?)

Was mich am Römer Safefix (der Testsieger mit Isofix) gestört hat, war aber eben genau diese seitliche Kopfstütze, von der ich gemerkt hab, dass Elias das nicht wirklich mag...noch dazu, wo er ein "Kopfschwitzer" ist. :zwinker: Leider kann man sie nicht wegnehmen, wurde uns gesagt, nur hochschieben. Insofern wär die wohl zum Problem geworden mit der Zeit.

dekomaus
04.08.2008, 21:17
ohje lilly,
das hört sich ja alles gar nicht gut an.... :in den arm nehmen:
ich hoffe, du hast starke unterstützung zuhause, denn das stillen zehrt mit sicherheit ordentlich.
isst leonard denn schon so viel, dass eine stillmahlzeit ersetzt werden kann?
ich drücke die daumen, dass es nun mal wieder ganz schnell bergauf geht - gesundheitlich.

tippmaus,
es ist die ´magische laterne´ mit strandmotiv (was auch sonst :zwinker: ) von trousselier geworden (kinderlampenland.de).
bekommt mads allerdings nachträglich zum geburtstag, da sie bestellt werden musste.

nur ein ganz kurzes lebenszeichen von mir, da mads seit 30 min. wieder wach ist und zudem höchst unzufrieden :wie?:
schon wieder zähne :wie?: :wie?: :wie?:
...ich weiß es nicht...

dekomaus
04.08.2008, 21:21
su,
schön, dass du hier immer mal reinschaust :blumengabe:

es freut mich zu lesen, wie gut euch der urlaub gefällt bzw. tut!
geniesst diese dreisamkeit ganz doll :liebe:

wenn du das hier liest, magst du mir mal kurz eine PN schicken, bei welchem osteopathen du anfangs mit nic warst????

:kuss:

Tippmaus1973
04.08.2008, 21:23
Dekomaus,
hast Du uns eigentlich verraten was in Suzettes Paket für Euch war??? :freches grinsen:

Tasmanina
04.08.2008, 21:27
So, jetzt wollte ich noch schnell ego- posten:

Danke erstmal für die Komplimente für Leah. :Sonne:

Die Locken wurden auf einmal mehr und gerade, wenn die Luftfeuchtigkeit hoch ist oder sie etwas geschwitzt ist, kommen sie so richtig raus.

Armbändchen hat sie von meinen Eltern bekommen zur Geburt. Seit ein paar Wochen trägt sie es jeden Tag. Erst mochte sie das Anziehen nicht. Seit ich mich schon morgens früh zum Affen mache geht es.

"So ne Hüüüübsche!!!! So ne HÜÜÜÜBSCHE Leah!!! So ne SCHICKKKKE!!!" in kreischhohem Ton. Sie strahlt dann, hält mir ihren Arm hin, wenn es dann dran ist, strahlt sie noch mehr ,spielt stolz dran rum und zeigt es mir.

Wenn ich das tagsüber mal mache, zeigt sie es auch direkt ganz stolz (allerdings mache ich das nur in sehr ausgewählter Umgebung!!!) und wenn sie jemand drauf anspricht, zeigt sie es auch ganz stolz.:liebe:

Mein Mann wird häufiger mal gefragt, ob er schon irgendwelche Gegenmaßnahmen bezüglich Verehrern getroffen hat. (Hat er glaube ich schon. :freches grinsen: )

Sie setzt in letzter Zeit ganz extrem ihren Charme ein. Anlachen, Kopf auf die Seite legen, Nase krausen, zu süß.

Hatte noch gar nicht über´s Lasern geschrieben. Nur kurz: Ich hasse die eine Ärztin da, ist ne dumme Hexe. Weil ich es wage, mal nachzufragen, kamen jetzt schon das zweite Mal Kommentare von ihr. Muss mir noch einen Plan überlegen, falls sie nächstes Mal wieder da ist. Die Termine sind schon belastend genug, dann brauch ich sowas nicht auch noch.

Leah brüllt halt immer noch dabei, aber ich konnte sie diesmal wenigstens nach dem Termin in öffentlichen Wickelräumen hinlegen, ohne daß sie direkt vor Angst geheult hat. Immerhin...


Heute erste Mal kurz bei der Tagesmutter. Sie ist immer noch sehr nett und- haltet Euch fest!!!- hat einen Wasserkasten mit Plastikflaschen!!!! :jubel: Damit hatte sie Leah´s Herz schon halb erobert. :zwinker:

Diese Woche gehen wir jeden Morgen zusammen hin, dann mal schauen, wie´s weitergeht.

Ab morgen hat mein Mann Home Office, es tut sich einiges bei uns momentan.

dekomaus
04.08.2008, 21:36
Dekomaus,
hast Du uns eigentlich verraten was in Suzettes Paket für Euch war??? :freches grinsen:

mads spielt oben mit papa, insofern habe ich noch zeit :smirksmile:

ich habe mich doch bedankt bei euch :lachen:
das buch hat uns früh morgens ein bißchen abgelenkt!
und ich muss aufpassen, dass ich hier auch immer nochmal ein marzipanherz ergatter´, bevor mein MANN sie alle aufgegessen hat.

ich habe es eben so schnell vergessen zu schreiben...
es tat mir sooo leid, als du geschrieben hast, dass du auch so gerne heiraten würdest :in den arm nehmen:
es muss wirklich doof sein, wenn man nicht an einem strang zieht.
bei meinem vater und freundin sowie schwägerin ist es genauso...
das ist schon blöd, aber man kann ja keinen zwingen...

ich würde es dir auf jeden fall wünschen, dass sich die meinung von schatzi diesbezüglich dann doch irgendwann in naher zukunft ändert :blumengabe:

dekomaus
04.08.2008, 21:40
tas,
wie süss mit dem armband :liebe:
ein richtiges mädchen halt :smirksmile:

die löckchen sind wirklich süss! sie ist auch soooo groß geworden!!!

der erste tag tagesmutter ist also überstanden :blumengabe:
du warst aber die ganze zeit dabei, oder?
ich warte auch auf die termine unserer tagesmutter zur eingewöhnung. ein ganz komsiches gefühl.
ich verdränge es einfach ein bißchen :smirksmile:

sheena98
04.08.2008, 21:40
Sie setzt in letzter Zeit ganz extrem ihren Charme ein. Anlachen, Kopf auf die Seite legen, Nase krausen, zu süß.

Ahhhhjaaaa....genau so ein Lächeln hat Elias vor dem Urlaub noch rechtzeitig "einstudiert" :zwinker: das sieht soooo süss aus, unglaublich! (Haben die 2 am Ende miteinander telefoniert? :ooooh: )

Blöde Ärztin, die soll nicht doofe Kommentare schieben, wenn man mal ne Frage stellt! :grmpf: Ich versteh das eh nicht, dass so viele Humanmediziner oft so unsensibel und manchmal richtig unfreundlich sind. Wenn ich als Tierärztin mit den Kunden so geredet hätte, na danke! Abgesehen davon, dass man sich so prinzipiell nicht verhalten sollte...:schild nein:

Tippmaus1973
04.08.2008, 21:41
ich habe mich doch bedankt bei euch :lachen:

Das habe ich gelesen, aber ich dachte eigentlich das hätte unsere junge Dame aus München organisiert. :wie?:
Hmm, da habe ich wohl was falsch verstanden. :freches grinsen:



das ist schon blöd, aber man kann ja keinen zwingen...

Eben, darum sage ich auch nicht mehr wirklich was. Ab und zu schmeiße ich zwar ein paar Spitzen im lächerlichen Ton aber mehr auch nicht. Aber er muss sich mehr und mehr von anderen anhören das es doch an der Zeit wäre zu heiraten. :schild genau:
Unser Versicherungsvertreter hat ihn letzten schon ordentlich in die Mangel genommen und meinte er müsste wohl mal mit ihm einen trinken gehen. :prost: Er ist selber geschieden und hat viel mit seiner Ex durch. :zwinker: Und unser Nachbar hat ihn am Wochenende auch angesprochen... :freches grinsen:

Mal schauen wer es schafft ihn zu überzeugen... :smile:

sheena98
04.08.2008, 21:45
Tippmaus, wir können uns auf gut-österreichisch "auf ein Packl haun"! :freches grinsen: Mein lieber Schatz hat sich auch bisher nicht dazu durchringen können...aber bei ihm liegt das wohl eher an dieser konventionellen Seite des Ganzen. Er hats nicht so mit gesellschaftlichen Normen. :zwinker:

Er könnte sich eine zwanglose Hochzeit im Ausland, ohne mühsame Verwandtschaft sehr gut vorstellen....aber gefragt hat er mich trotzdem noch nicht. *seufz* Meine Mutter meint, das wird er wohl auch nicht, da müsse ich über meinen Schatten springen und das Thema ernsthaft auf den Tisch bringen. Aber dazu bin ich zu sehr Mädchen...ich WILL GEFRAGT WERDEN!!!!! :schild genau:

Tasmanina
04.08.2008, 21:49
ich verdränge es einfach ein bißchen :smirksmile:
Ich auch noch, ist noch nicht bewusst angekommen.

Ich werde auf jeden Fall jetzt die ganze Zeit dabei sein, ja. Will das auch ganz sanft machen mit der Eingewöhnung. Und wenn es nicht klappt bis September, dann muss ein Notfallplan herhalten. Ich will das nicht mit der Brechstange auf Leah´s Kosten.

Tippmaus1973
04.08.2008, 21:49
Meine Mutter meint, das wird er wohl auch nicht, da müsse ich über meinen Schatten springen und das Thema ernsthaft auf den Tisch bringen. Aber dazu bin ich zu sehr Mädchen...ich WILL GEFRAGT WERDEN!!!!! :schild genau:

Wenn ich fragen würde, würde ich jetzt behaupten er sagt :schild nein:
:wie?:

Das er aber auch so stur ist! :grmpf:
Er wollte ein Kind mit mir! Aber er möchte NOCH NICHT heiraten :wie?: Irgendwie versteh ich das nicht so ganz...

Mit Anfang 20 wollte ich auch noch ein Hochzeit mit ALLEM DRUM UND DRAN, poltern und und und. Aber jetzt würde ich standesamtlich heiraten und abends eine nette lockere Party schmeißen. :liebe:

sheena98
04.08.2008, 21:53
Wenn ich fragen würde, würde ich jetzt behaupten er sagt :schild nein:
:wie?:


Na, im Ernst?! :ooooh: Hmmm....MÄNNER!!! :nudelholz:

Echt seltsam...eigentlich voll schizophren! Einerseits ein Kind (eins!! haha!) ja, aber heiraten nein?! :wie?:

Mein Freund meint jedenfalls, wozu heiraten, das gemeinsame Kind sei doch viel mehr der Beweis, dass er mit mir zusammen sein will. Was ja auch stimmt, irgendwie....aber die Romaaaaaaaantik!!! :liebe:

dekomaus
04.08.2008, 21:56
Meine Mutter meint, das wird er wohl auch nicht, da müsse ich über meinen Schatten springen und das Thema ernsthaft auf den Tisch bringen. Aber dazu bin ich zu sehr Mädchen...ich WILL GEFRAGT WERDEN!!!!! :schild genau:

ich finde es auch blöd, wenn man dafür dem anderen so auf die füsse treten muss. dafür ist das thema zu sensibel.

mein mann ist kein mann der großen worte. es stand aber seitdem mads da ist fest, dass wir beide heiraten wollen.
darum gekümmert habe ich mich dann letztendlich - ich habe immer gesagt, bei ihm müsste die standesbeamtin rein zufällig vor der tür stehen :smirksmile: er hatte einfach keine lust auf diesen papierkram.
an der hochzeit selber war ich dann allerdings sehr überrascht, wie emotional er doch wurde.

Tasmanina
04.08.2008, 21:58
(Haben die 2 am Ende miteinander telefoniert? :ooooh: )Kann gut sein! Ich werde die Telefonrechnung mal genau kontrollieren!!!


Blöde Ärztin, die soll nicht doofe Kommentare schieben, wenn man mal ne Frage stellt!
Ich hatte mich beim ersten Mal schon über die Kuh geärgert, beim letzten Mal hab ich dann geheult vor Wut (am Aufzug) und laut über die geflucht.

Weil ich mal Sachen hinterfragt habe, da widersprüchliche Aussagen kamen, hat sie mich als "latent agressiv" bezeichnet. Ich habe ihr dann kurz geschildert, daß es keine allzuschöne Situation hier ist für uns, wie katastrophal es in der Klink gelaufen ist.

Beim letzten Mal hat sie mich dann direkt wieder als "latent agressiv" bezeichnet, als ich etwas hinterfragt habe und sich vor der Praktikantin die dabei war wichtig gemacht.

Keine Ahnung, was die will, ich bin nicht unfreundlich oder so, ich gebe aber gerne zu, daß ich doch angespannt bin, daß aber immer versuche zu verstecken, damit Leah das nicht merkt.

Ich bin nur der Meinung, daß es ihr nicht zusteht, mich dauernd wegen sowas anzuquatschen. Die paar Minuten, die sie mich alle paar Wochen oder Monate mal ertragen muss, soll sie gefälligst einfach die Klappe halten. Wenn ich so furchtbar bin, soll sie über mich abledern, wenn ich raus bin. Das ist mir dann egal.

Nächstes Mal, wenn die da ist, laß ich einfach meine Mutter reden. Entweder das, oder ich werde mal "unlatent agressiv". :freches grinsen:

Tasmanina
04.08.2008, 21:59
Wie sind denn die Nachnamen der "unverheirateten Kinder"? Wie vom Vater oder wie von der Mutter?

dekomaus
04.08.2008, 21:59
Mein Freund meint jedenfalls, wozu heiraten, das gemeinsame Kind sei doch viel mehr der Beweis, dass er mit mir zusammen sein will. Was ja auch stimmt, irgendwie....aber die Romaaaaaaaantik!!! :liebe:

das haben wir auch immer gesagt. aber jetzt, wo das kind da ist, ist das heiraten auch ganz schön - habe ich festgestellt :liebe:

wie heißen eure kinder mit nachnamen? ich habe darauf bestanden, dass mads so heißt wie ich :schild genau:

tippmaus,
mein vater meint zu seiner freundin, die ja auch schon ein kind miteinander haben, auch, dass er nein sagen würde.
ganz schön hart.
ob er es allerdings in dem moment wirklich machen würde, kann ich nicht einschätzen.
aber wenn er es im vorwege schon so klar sagt, würde ich die situation auch gar nicht herbeirufen wollen.

Tippmaus1973
04.08.2008, 22:00
Wie sind denn die Nachnamen der "unverheirateten Kinder"? Wie vom Vater oder wie von der Mutter?

Sie haben meinen Nachnamen. :freches grinsen:

Ich kenne eine da haben die Kinder den Nachnamen des Vater und sie ärgert sich schon. :smirksmile:

Tippmaus1973
04.08.2008, 22:01
aber wenn er es im vorwege schon so klar sagt, würde ich die situation auch gar nicht herbeirufen wollen.

Direkt gesagt hat er es nicht.
Aber ich trau mich gar nicht es zu versuchen. :freches grinsen:

Tasmanina
04.08.2008, 22:06
Also, ich finde es null schlimm, wenn man unverheiratet Kinder bekommt.

Ich wollte das aber für mich persönlich nicht.

Das habe ich meinem Mann auch erklärt. :zwinker: Wir sind da aber auch einer Meinung gewesen.

Heiraten hat die Liebe nicht größer gemacht, da waren Zusammenziehen und die Entscheidung für ein Kind entscheidender.

Aber für mich gehörte Heiraten dazu, kann´s nicht erklären.

Ich hätte zum Beispiel auch nicht gewollt, daß meine Kinder anders heißen als ich. Aber auch nicht, daß sie anders heißen als mein Mann. :zwinker:

Ist für mich mehr eine Gefühlssache.

Sheena, Heirat im Ausland: Wie wär´s am 06.09.2008?????!!!??? Das Datum würde doch auch passen, oder?:zwinker:

sheena98
04.08.2008, 22:14
Elias heisst auch wie ich mit Nachnamen. Ich war der Meinung, wenn mein Freund schon keine "ehrbare Frau" aus mir macht, dann soll unser Kind MEINEN (und nicht seinen) Namen tragen. :freches grinsen:

Tas, ich kann mir gut vorstellen, dass man gefühlsmässig ziemlich Achterbahn fährt, wenn mit dem Baby was ist und man ständig wegen etwas in die Klinik zur Behandlung muss. Und wenn das Baby dann dabei auch noch weint und schreit und sich wehrt, weil es Angst hat, einfach auch keine Lust stillzuhalten und überhaupt...dann ist es ganz schön schwer, dabei gelassen zu bleiben. Das sollte eine Ärztin, die mit Kindern (und dadurch natürlich auch mit ihren Eltern) zu tun hat, eigentlich berücksichtigen. Und dich nicht als "latent aggressiv" bezeichnen. Was für eine Frechheit!!! :ooooh: :grmpf:

Aber wie gesagt, manche Ärzte sollten echt einen Psychologie-Kurs im Umgang mit ihren Patienten besuchen. Zu einer Freundin von mir, die seit nun fast 2 Jahren versucht schwanger zu werden und schon diverse Untersuchungen und Tests hinter sich hat (sie ist nun 34), sagte der eine Arzt doch glatt: "Aber wissens eh, jetzt sollten Sie sich langsam beeilen, denn ab 35 nimmt die Qualität der Eizellen ab!" :ooooh: :ooooh: Sie meinte nur: "Ja ok, sicher...am Tag XY nächstes Jahr gehts dann bergab...!" So eine Aussage von einem Arzt in der Kinderwunschambulanz! Unfassbar!!!

bellybee
04.08.2008, 22:14
Paula,
das "Wilde-Kerle"-bobbycar war ein Werbegeschenk von der Eltern-Zeitschrift (da fällt mir ein, das Abo-Jahr ist ja bald um, da heißt es flux kündigen :erleuchtung: )

Es kam original verpackt im BIG-Karton, die Aufkleber lagen auf einem Bogen dabei... daher gehe ich davon aus, man muss die immer selbst draufkleben (oder eben auch nicht :zwinker: ).
Notfalls müsstest Du die Dinger eben abpopeln....


Lilly,
auf unserem MC (Tas :kuss: ) Citi steht auf dem TÜV-Aufkleber kleingedruckt "for use in aircraft" - das meintest Du doch?


Tippmaus,
ja, ich finde auch, dass Schatzi mal in die Hufe kommen muss mit dem Antrag :nudelholz: - leider können wir ihn ja im September nicht in die Mangel nehmen (sollte das etwa der wahre Grund für das Fahrradrennen sein :ooooh: :freches grinsen: ???)



Ja, ich habe mich heute mit einem meiner Chefs (plus seiner neuen Freundin plus fünf Monate alten Sohn) getroffen.
Leider gibts weiterhin keine Neuigkeiten - evtl. wird das Projekt zwar doch nochmal neu aufgelegt, bis zur Weiterplanung wäre es aber ein sehr langwieriges Verfahren... also ists weiterhin unklar, was mit meiner Weiterbeschäftigung wird :niedergeschmettert: .



Tja, und um mich ein wenig aufzubauen, bin ich hinterher mit einer Freundin in ein Straßencafé gegangen, wo mich Jakob dann unter den Augen von etwa 45 anderen Gästen und Passanten von oben bis unten vollgekotzt hat :ooooh: :ooooh: :ooooh: !

War eine ziemlich groteske Situation, mir hing ein komplettes Karottengläschen in den Haaren und auf dem (glücklicherweise dunkelbraunen) Shirt, Jakob gluckste begeistert (er war anscheinend tierisch erleichtert, den Magendruck los zu sein :lachen: ), meine Freundin versuchte unter Lachtränen mit Feuchttüchern das Schlimmste zu beheben und der entsetzte Kellner rückte hektisch mit dem Putzeimer an!
Angesichts dieses Ereignisses mussten wir nach dem Großreinemachen (und noch vor der Bestellung) wieder aufbrechen...

Ja, das sind so die Freuden des Mutter-Daseins - solche slapstick-Einlagen hat man ja sonst nicht so oft :freches grinsen: !


Allerdings frage ich mich nun ernsthaft, wieso dieser Virus (??) nach zwei fast gesunden Tagen wieder so heftig zuschlägt, obwohl Jakob eh nur "Schonkost" zu sich genommen hat... sehr eigenartig.

Oder gibts einen Zusammenhang mit Zahnen und Erbrechen???

Ich seh uns morgen jedenfalls schon wieder beim Kinderarzt - blöderweise ist unserer ja im Urlaub, da muss ich dann erst mal nen anderen suchen...

sheena98
04.08.2008, 22:14
Sheena, Heirat im Ausland: Wie wär´s am 06.09.2008?????!!!??? Das Datum würde doch auch passen, oder?:zwinker:

Ja, an dem Tag sinds genau 6 Jahre....aber leider bleibt er ja lieber hier! :grmpf:

Inaktiver User
04.08.2008, 22:16
*klick* (http://de.youtube.com/watch?v=91yhvzfrIkY)

sheena98
04.08.2008, 22:20
SOURIS, ICH FASS ES NICHT!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!! :freches grinsen: :freches grinsen: :freches grinsen:

Du bist a Wohnsinn! Wo du das immer rauskramst aus deinem Hirn...ich glaub, ich wills gar nicht so genau wissen! :zwinker:

So, Mädels, ich werd mich jetzt ins Bett verkrümeln. Elias pennt seit 1,5 h (endlich! :unterwerf: das war ja heut wieder mal mühsam!) und ich hoffe, ich kann noch etwas lesen, bevor er wieder wach wird oder mir die Augen zufallen.

Schöne Träume, erholsamen Schlaf (besonders für Lilly!) und bis morgen! :kuss:

bellybee
04.08.2008, 22:22
Souris, Du wieder :freches grinsen: !

Ich glaub auch, bei Dir ist 99% des Speicherplatzes (und nicht nur im Compi) mit purem Unfug belegt :lachen: !

Unser Glück :wangenkuss: !!!

Chifuru
04.08.2008, 22:29
:freches grinsen:

ach so: souris, du hast post! :kuss:

Tippmaus1973
04.08.2008, 22:34
Als wir in der Klinik immer Familie Tippmaus angesprochen wurden hat es ihn aber schon gewurmt... he he :zwinker:
Selber schuld. :smile:

So ich gehe jetzt ins Bett und werde von meiner Hochzeit träumen. :liebe:

:freches grinsen:

Inaktiver User
04.08.2008, 22:34
sheena, ich hab keine ahnung, woher das kommt. ich war jetzt doch 8, 9 monate knallgesund. sowas von. und eine echte virusgrippe hatte ich auch noch nie, so hoch fieber nur als kind. ich hoffe, es bestätigt sich nicht, die ärztin kommt morgen blut holen.


belly--- ich habe grad solche schmerzen vor lachen gehabt. du bist ein böser mensch! :freches grinsen: :liebe: ist denn der virus nun wieder da?


deko, wir sind leider meilenweit davon entfernt, eine mahlzeit zu ersetzen. meine mutter hat es in den letzten tagen mit zuviel druck versucht (ärmchen festhalten, löffelchen reinschieben) ---ergebnis: leonard aß wieder nichts mehr. :niedergeschmettert: heute abend bei meinem mann durfte er dann in ruhe gucken, spielen, wegkrabbeln und hat eine halbe portion birne-hafer gegessen.


tas - kann man das teilchen nicht einfach abschneiden? dann hat man es nach einem mal hinter sich für alle zeit?


paula, ist dein mc älter? schade. :engel:


ich hab keine lust auf die nacht. :regen:

bellybee
04.08.2008, 22:44
belly--- ich habe grad solche schmerzen vor lachen gehabt. du bist ein böser mensch! :freches grinsen: :liebe:
Mhm, erst schicke ich Dir shopping-Vorschläge und nun auch noch das...
ich komme in die Hölle, das ist mal sicher :fg engel: !


Paula,
guck doch nochmal genauer nach... mir schwant, Lilly möchte Pauls Sitz eine schicke Urlaubsreise verpassen :zwinker: !


Huhu, Chifuru! :ahoi:
Wie hat Genji geschlafen die letzten Nächte?

Inaktiver User
04.08.2008, 22:44
noch einen (http://de.youtube.com/watch?v=uxj3up_zB0U&feature=related)

Inaktiver User
04.08.2008, 22:47
chiffuru - habs gelesen - geht klar! Und ich meld mich heute nochmal oder morgen.

bellybee
04.08.2008, 22:47
Ich muss mich revidieren - es sind 99,9 % Unfug :freches grinsen: :freches grinsen: :freches grinsen: !

Inaktiver User
04.08.2008, 22:49
frl. :freches grinsen: tippmaus,

kommt auf zustand, modell und länge an. sag mal näheres. hast du rechnung?

paula07
04.08.2008, 22:49
Paula,
guck doch nochmal genauer nach... mir schwant, Lilly möchte Pauls Sitz eine schicke Urlaubsreise verpassen :zwinker: !



Also ich hab jetzt nochmal nachgeschaut,,,im wohnzimmer licht eingeschaltet,,das ding auf den kopf gestellt,,,und danke belly,,,ich hab dann auch bei dem tüv-aufkleber geschaut,.....ich kann sagen,,,ich habe auch aircraft:blumengabe:

Inaktiver User
04.08.2008, 22:52
noch einen (http://de.youtube.com/watch?v=uxj3up_zB0U&feature=related)



ich hasse euch.


autsch. :liebe:

bellybee
04.08.2008, 22:53
Na, wer sagts denn :zwinker: !

Die Aufkleber sehen aber wirklich aus wie selbstgedruckt... da könnte man echt auf Ideen kommen :ooooh: !

Inaktiver User
04.08.2008, 22:53
und noch einen für lilly (http://de.youtube.com/watch?v=_vD_9Nazlk4)

paula07
04.08.2008, 22:57
@lilly: löst du auch das geheimnis auf,warum du das mit dem maxi wissen möchtest:smile:

bellybee
04.08.2008, 23:03
souris,
pass bloß auf, sonst landest Du noch auf Lillys Ignore-Liste :freches grinsen: !

Inaktiver User
04.08.2008, 23:13
ich kenne keine gnade wenn es um unsinn geht (http://de.youtube.com/watch?v=xX85Y5Zb7sw&feature=related)

paula07
04.08.2008, 23:18
:freches grinsen: :freches grinsen:

paula07
04.08.2008, 23:28
ich geh ins bett,,,,gute nacht ihr lieben:freches grinsen: :schlaf gut:

Inaktiver User
04.08.2008, 23:29
@lilly: löst du auch das geheimnis auf,warum du das mit dem maxi wissen möchtest:smile:

... *klick* (http://de.youtube.com/watch?v=ps-VKb3TVjY)

Liina
05.08.2008, 07:10
guten morgen

nacht war, naja. also sie ging prima ins bett, allerdings ohne fläschchen, das ist nicht mehr angesagt bei liina
um 23h wurde sie wach und meckerte, gut, ich dachte sie will jetzt milch- fehlanzeige. bis 1h hat sie dann rumgeturnt, den rest der nacht geschlafen.

normalerweise wollte sie immer ihre fläschchen, kommt das echt so plötzlich, dass sie keine milch mehr mag? nur morgens noch!
komisch ist das. ungewohnt. und ich frage mich, wie sie die flüßigkeit ausgleicht, mehr trinken mag sie nämlich nicht-und die windeln sind natürlich jetzt nicht mehr so schwer.:wie?:

Tasmanina
05.08.2008, 07:57
Guten Morgen!

Abschneiden des Blutschwämmchens (*würg*) ist nicht. Das bildet sich häufig nach, da das eigentliche Problem durch das Wegschneiden nicht gelöst wäre.

Beim Googeln habe ich- was ich schon Wahnsinn fand-hierzu auf seriösen Seiten (andere habe ich mir gar nicht angeschaut) immer die GLEICHE Meinung gefunde: Lasern, ohne es erstmal auszusitzen oder so.

Ich denke, wäre Leah privatversichert, wäre es noch schneller gegangen mit Terminen (auch ohne Mutationen von uns Eltern zu Bittstellern, fiesen Menschen und Heulsusen :peinlich: ). Was heißt, "ich denke", ich wurde ja dauernd gefragt, wie sie versichert ist. :grmpf:

Und damit wäre es gar nicht erst so groß geworden also auch schneller weg gewesen.:knatsch:


Ahhh, Kind labert, muss kuscheln gehen...

Liina
05.08.2008, 08:14
tas, was sagen denn die ärzte, wann das schwämmchen durch das lasern weg geht?

Liina
05.08.2008, 08:19
tas, bei uns kostete er bei bellmann 179 :wie?: und hatte 6-8 wochen lieferzeit. so lange wollte ich nicht warten. bei walz kostete er 195.


leonard dürfte bei zähnen nach wie vor den rekord halten: ich glaube, es sind 11 plus. darf aber nicht so genau gucken. schade, dass er die zähne nur zur zierde hat. :knatsch:


11!!! ????? Wahnsinn! Liina hat 5! Und will keine Milch mehr. Nur noch morgens und sonst alles essen was wir essen!:ooooh:

paula07
05.08.2008, 08:29
Guten morgen,

mensch Tas lass dich mal feste :in den arm nehmen: ,,blöde Ärzte,blödes Blutschwämmchen....:nudelholz:

@Zähne: Paul hat 6 :liebe:
der kleine Racker liegt noch friedlich in meinem Bett und schläft,,,,ich muß aber gleich zu WW,das heißt ich sollte ihn mal wecken:knatsch:

ich dann mal bis später:blumengabe:

Inaktiver User
05.08.2008, 08:36
+gong+


der kandidat bekommt die volle punktzahl und noch einen schönen hauptpreis obendrauf.



rippenfellentzündung & lungenentzündung.



:regen: :regen: :regen:

wenigstens weiss ich jetzt, woher diese teuflischen schmerzen kommen.

Liina
05.08.2008, 08:39
Lilly! :ooooh: :in den arm nehmen: :in den arm nehmen: :in den arm nehmen:

Eine Lungenentzündung? Ach Du meine Güte! Das hört sich nicht gut an!
Was sagt die Ärztin? Wie wird das nun behandelt?

Es tut mir so leid!

sheena98
05.08.2008, 09:03
Shit, Lilly!!!!!! Also doch....Manno, so blöd aber auch!!! :in den arm nehmen:

Ich nehm an, du bekommst jetzt Antibiotika...aber dann sollte das alles wenigstens schnell weggehen! :allesok:

Aber ganz wichtig ist, du musst dich echt schonen!!! Mach es wie nach der Entbindung, lass alles liegen und stehen und verkriech dich nur ins Bett...(ja ich weiss, doofe Ratschläge kriegen ist langweilig, aber das muss sein! :kuss: )

Inaktiver User
05.08.2008, 09:48
ärztin war verunsichert, habe nun embrytox zu rate gezogen. jetzt bekomme ich (endlich) anständige schmerzmittel, antibiotika, asthmaspray etc. heute nachmittag, wenn ich bisschen transportfähig bin wird die lunge geröngt und das rippenfell gecheckt und dann sehen wir weiter.

leonard derzeit nur noch leicht erhöhte temperatur. die ärztin war ganz erstaunt. vielleicht lässt sie dann jetzt mal ihr abstillgerede sein. :smirksmile:


heute nacht dachte ich wirklich, ich geh vor schmerzen die wände hoch. insofern bin ich froh, dass jetzt endlich ne diagnose und anständige medikation da ist.

Inaktiver User
05.08.2008, 10:10
und noch einen für lilly (http://de.youtube.com/watch?v=_vD_9Nazlk4)

:freches grinsen: :freches grinsen: :freches grinsen:

sheena98
05.08.2008, 10:28
ärztin war verunsichert, habe nun embrytox zu rate gezogen. jetzt bekomme ich (endlich) anständige schmerzmittel, antibiotika, asthmaspray etc.

Unglaublich wie wenig informiert viele Ärzte bezüglich der erlaubten Medikamente in der Schwangerschaft und Stillzeit sind! :wie?: Viele Ärzte raten gleich mal zum Abstillen, bevor sie sich die Mühe machen zu checken, ob man nicht einfach ein anderes Präparat nehmen könnte. :grmpf:

Und Gott sei Dank hat Leonard nicht auch alles so schlimm bekommen wie du. Vielleicht gibst du ja alle Antikörper durch die Milch an ihn ab und deshalb hast du zuwenig für dich?! :ooooh: (Na, glaub eh nicht, dass das so ist :zwinker: )

Tasmanina
05.08.2008, 11:07
Lilly, so ein Mist! Vielleicht kann Kaaa Dir noch Erfahrungsberichte liefern? Oder war das da eine ganz andere Kiste, Kaaa? Wo bist Du überhaupt?????!!!!!!??????

Also hast Du jetzt wirksame Medikamente, die auch mit Stillen funktionieren?

Ich drücke die Daumen!!!


Liina, wann das Blutschwämmchen im Endeffekt weg geht, kann keiner so wirklich sagen. Ich gebe da sowieso nur was auf die Aussagen von unserer Ärztin hier in der Stadt. Die hat lange Zeit in der Uniklinik gearbeitet, wo Leah arbeitet (kennt sich da also auch wirklich mit aus), ist super lieb zu Leah und schaut sich das Schwämmchen zwischendurch immer mal an. Sie meinte auch, es tut sich definitv was dran.

Wir haben uns auch dafür entschieden, lieber einmal häufiger nach Köln zu fahren und dafür nicht zu stark zu Lasern, als daß sie dauernd Verbrennungen an dem Teil hat.


Wegen des Trinkens bei Liina: Leah hat sich ihre Nachtflasche auf einmal selber weggenommen und das ja schon sehr früh. Musste ich erstmal raffen und dann auch akzeptieren. Allerdings war es echt interessant zu sehen: Sie hat bei jeder Flasche tagsüber auf einmal mehr getrunken, besonders bei der Abendflasche und dadurch ihre Nachtflasche ersetzt.

Vielleicht kommt das bei Liina jetzt im nächsten Schritt? Wenn sie nicht mehr trinken möchte nachts, nimm dafür das auch beliebte Mantra "Die Kinder holen sich schon, was sie brauchen!".

Leah hat ja auf einmal auch abends keine Flasche mehr gewollt, sondern Brei essen wollen. Ich hatte auch erst Bammel wegen der Flüssigkeit. Unser Kompromiss: Abends Brei, nach dem Umziehen für ins Bett gehen bekommt sie eine Flasche, die sie auch nimmt. (Schmusend auf dem Arm, eh schon halb am Pennen. :liebe: )

Ihre Windel ist morgens immer ordentlich voll, wie sonst auch.

Morgens bekommt sie eine Flasche noch direkt im Bett, sie ist noch gar nicht richtig wach und hat darum noch die Zeit, sich schnell in maximal 10 Minuten ihre 250 ml reinzuziehen. :ooooh:

Liina
05.08.2008, 11:20
Tas, ja Liina hat bis vor einer Woche abends zum Einschlafen eine Flasche genommen und zwischen 23 und 1h noch eine. Sie will beide nicht mehr! Generell hab ich da kein Problem mit, prima, wenn sie es sich selber abgewöhnt. Essen tut sie prima, sie futtert abends bei uns mit, Brot mit Wurst oder Käse, Kartoffeln mit Kräuterquark,Gemüse... je nachdem was es gibt. Da haut sie auch gut rein, so dass es klar ist dass sie dann keinen hunger mehr hat. Richtig Fmilientisch eben. prima!

Es ist nur wegen dem trinken. Sie läßt quasi von heute auf morgen 400ml Milch am Tag einfach weg!

(vorher: ca 600ml Milch und 300ml Wasser/Tee jetzt -400 Milch, da muss sie doch an Wasser/Tee zulegen!)

Morgens trinkt sie auch ihr Milch-

paula07
05.08.2008, 12:38
:ooooh: Lilly,das sind ja keine guten Nachrichten....man,hoffentlich können sie dir jetzt mit gescheiten Medikamenten helfen das du schnell wieder auf die Beine kommst und das die Schmerzen verschwinden:nudelholz: :nudelholz:
....ich hab das mit dem maxi übrigens immer noch nicht gerafft:freches grinsen:

@mein WW: Erfolg:musiker:

Liina
05.08.2008, 12:50
paula prima!!!! super das es klappt mit dem ww!

paula07
05.08.2008, 13:05
so ich war jetzt eben beim Fordhändler und habe erfahren,das mein geliebtes Auto so gut wie nix mehr wert ist:freches grinsen:

paula07
05.08.2008, 13:21
Liebe Augustmamis 2007, ich wollte nur mal eben bescheid geben über den Stand der Dinge.

Fatpipe und Mariella haben ihre Kinder ja schon im Juli zur Welt gebracht,,,,,Gisella ist seit heute morgen im Krankenhaus und wird eingeleitet,,,,,bei Paulinski könnte es auch bald soweit sein,,,,,unser erstes Augustbaby 2008 wird in der nächsten Zeit das Licht der Welt erblicken:liebe: :liebe: :liebe:

Tasmanina
05.08.2008, 14:26
Liina, ich würde es einfach nochmal ein paar Tage beobachten und dann schauen, wie es aussieht.

Sie trinkt doch nicht wenig, Milch ist ja auch Nahrung und macht satt. Wenn sie abends so viel isst, dann reicht es ihr vielleicht auch einfach erstmal.

Paula, Ford ist- soweit ich es mitbekommen habe- sowieso immer mit extrem hohem Wertverlust verbunden und läßt sich auch privat wohl nicht so prickelnd weiterverkaufen.

Wir hatten ja heute den ersten "richtigen" Besuch bei der Tagesmutter.

Erstens war es gut und ich habe ein noch viiieeel besseres Gefühl (Klar, noch durfte ich ja mitspielen. :zwinker: ) und zweitens:

:fluestertuete: Leah liebt Lenny!!! :freches grinsen:

Noch darf ich das, in ein paar Jahren werde ich für sowas gelyncht. :zwinker:

Der Kleine ist 15 Monate, die anderen, die heute da waren sind älter. Und da ist da noch so´n Baby mit 6 Monaten, tssss, uninteressant.

Auf jeden Fall haben Lenny und Leah direkt eine Sprache gesprochen, süß, wie die sich direkt ihresgleichen rauspicken.

Lenny hat Leah und mich mit Fuseln gefüttert (Leah hat sie natürlich gegessen und zurückgefüttert) und die beiden haben zusammen zu so einem Plastikmusiknervteil "getanzt".

Ansonsten sind die Kinder fast nur draußen, was ich natürlich super finde, kennt sie ja auch von zu Hause so.

Matschhose, wir kommen!

Ende der Woche entscheiden wir dann, ob ich- ähm, ob Leah es schafft, mal alleine dazubleiben. *schluck*

Ansonsten meinte die Tagesmutter, daß Leah richtig gut in die Gruppe passt und wir als Eltern auch, aber das war ihr ja schon klar. Hach, erstmal bin ich beruhigter...

paula07
05.08.2008, 14:36
@Tas::jubel: :jubel: das hört sich super an mit der Tagesmutter und freut mich wahnsinnig für euch:wangenkuss: :liebe:


Leah liebt Lenny!!!
und Lenny liebt er wenigstens Leah ;-)

Tasmanina
05.08.2008, 14:43
und Lenny liebt er wenigstens Leah ;-)
Keine Ahnung, er findet sie auf jeden Fall interessant. Mein Mann hat auf jeden Fall eben schon ein ernstes Wörtchen mit Leah gesprochen, als ich "Leah liebt Lenny" singend nach Hause kam. :zwinker:

Morgen bring ich meinen Manduca mal mit für den ganz Kleinen, wollte sie mal testen. Leah benutzt ihn ja momentan ausnahmsweise mal nicht sooo häufig. :knatsch: (Außer zum an der Schnalle kauen.)

Paula, was macht eigentlich die Blasenentzündung Deines Mannes? Wollte ich die ganze Zeit schon gefragt haben...:peinlich:

Gibt es hier irgendwelche Tips für Türgitter? Wir wollten doch mal eins kaufen, da wir eine offene Küche haben. So kann sie nicht auf einmal von Kinderzimmer oder Büro aus in die Küche abhauen.

Super wäre da was, was wir auch mal eben schnell Umbauen können, so daß es dann in der Kinderzimmertür ist.

Wieso gibt es eigentlich immer soviele verschiedene Varianten/ Marken????!!!???

paula07
05.08.2008, 14:51
@mein Mann: er hat Tabletten bekommen und nu ist alles wieder weg,Gott sei dank.,,danke der Nachfrage,Tas

@Manduca: Paul hat ihn auch nicht mehr gemocht, ich habe ihn verkauft,,,,,,wir haben nu gar keine trage mehr,,außer mama und papa:freches grinsen:

@Türgitter: ich finde die so praktisch wo in dem Türgitter noch eine Tür drin ist

da fällt mir noch ein,,,,habe paul vorhin schwimmflügel gekauft,weil wir ja am we weg wollen....
und habe sogar das babyphone von Philips Avent bekommen das SCD 530 das überall ausverkauft ist

@Kindersitze: welcher war das noch von Römer?

bellybee
05.08.2008, 15:03
Sehr schön, Tasmanina - das hört sich wirklich gut an!

Tja, wie es aussieht, kann Jakob Locken-Leah dann von der Liste streichen :heul: , wer kann denn ahnen, dass da ein Lenny dazwischenfunkt :nudelholz: :zwinker: !


Die Laser-Ärztin scheint ja wirklich ein d...e Kuh zu sein... zu blöd, dass ihr das mit der durchziehen müsst (ist ja eh schon unangenehm genug, diese Prozedur!).

In meiner Krabbelgruppe hatte ein Junge auch ein Blutschwämmchen im Brustbereich (größer als Leahs), das wurde aber relativ früh wegoperiert. Allerdings nimmt er inzwischen nicht mehr teil, ich weiß daher nicht, ob es wiederkam.

Wird das Schwämmchen durch das Lasern "eingetrocknet" und fällt dann irgendwann ab, oder wie muss man sich das vorstellen?
Sorry für die vielen Fragen - hoffentlich nervt Dich das nicht :in den arm nehmen: !




Lilly,
na bravo - da hast Du es ja echt geschafft, Rippenfell- UND Lungenentzündung :unterwerf: :niedergeschmettert: :zahnschmerzen: !

Über die LaLecheLiga hatte ich mal Kontakt mit einer Ärztin, die sich mit stillfreundlichen Medikamenten gut auskannte. Leider weiß ich weder Namen noch Nummer mehr - aber die Dame wurde mir über die Zentrale vermittelt!
Vielleicht kann die noch Hinweise geben?

Ansonsten schließe ich mich Sheena an: Schonen, was das Zeug hält, sonst gibts :nudelholz: :nudelholz: :nudelholz: !!!


Paula,
hurra, schon wieder ein Erfolg :yeah: !
Darf man fragen, was das in abgenommenen Kilos bedeutet?

Ich habe IMMER noch nicht das Gewicht vor Geburt (das ja auch schon nicht soooo toll war!) erreicht - und seit dem Stillende und Pillen-Wiederbeginn muss ich echt höllisch aufpassen, nicht noch zuzulegen :ooooh: :knatsch: !

bellybee
05.08.2008, 15:05
Ich habe IMMER noch nicht das Gewicht vor Geburt
Ähhhhhhh - ganz so schlimm ist es dann doch nicht, ich meinte natürlich vor der SCHWANGERSCHAFT :zwinker: :freches grinsen: !

Inaktiver User
05.08.2008, 15:40
liina, dann solltest du milchbrei geben...es ist klar zu wenig milch sonst für deine maus. nur eures zu essen reicht in der versorgung noch nicht.



paula, es ging um eine urlaubsreise...hätte mir den citi gern geliehen. nun aber leihe ich mir vielleicht einfach den aufkleber von belly. :-)

bellybee
05.08.2008, 15:45
Ich hab aber nix gesagt, wenn Du dann von der Flughafenpolizei einkassiert wirst :ooooh: :freches grinsen: :zwinker: !

bellybee
05.08.2008, 15:52
Trinken ist hier auch ein Problem - seit Jakob Milchflaschen kriegt (spätabens und frühmorgens) trinkt er sonst so gut wie gar nix mehr (davor ging das ganz gut, er hat immer ca. 300 ml neben dem Stillen geschafft).

Somit kommt er nur auf die 400-500 ml Milch als Flüssigkeit, der Kinderarzt möchte aber, dass er einen ganzen Liter (also Milch und anderes) trinkt... nur wie????

Notfalls soll ich ihm stark verdünnte Milch geben... hm, find ich auch nicht so doll, die kann ich ja nicht so einfach zubereiten und mitnehmen (wie Wasser oder Tee).
Also schlecht für ein paar Schluck hier und da und unterwegs...

Wie lange hält sich denn so eine Milchflasche - kann ich nach einer Stunde Pause nochmal draus weiterfüttern oder gibts da gleich eine Keim-Explosion???

Tasmanina
05.08.2008, 17:02
Tja, wie es aussieht, kann Jakob Locken-Leah dann von der Liste streichen :heul: , wer kann denn ahnen, dass da ein Lenny dazwischenfunkt :nudelholz: :zwinker: !
Pssst! Nicht verraten, aber ich finde Jakob süßer. Werde ihn mir nochmal genauer in live anschauen und dann entscheiden.

Könnte mir auch vorstellen, daß mein Mann die Entfernung München- Solingen mehr zu schätzen weiß als die kurze Entfernung und den regelmäßigen (:ooooh: ) Kontakt zu Lenny. :zwinker:


hoffentlich nervt Dich das nicht
Quatsch, nervt doch nicht! Hmmm, wirklich beantworten kann ich es Dir aber schlecht. Ich habe es schon mehrmal beschrieben bekommen, kann es mir aber nicht wirklich vorstellen.

Ich erkläre es mir so, daß es langsam "wegschrumpelt", so sieht es momentan auch aus. Es ändert seine "Konsistenz", wirkt immer mehr wie "abgebunden" untenrum, wird zum Teil heller (Regressionsanzeichen) und hat ein bißchen was von einem Luftballon, aus dem die Luft langsam rausgelassen wird.

Halbwegs verständlich? :wie?: Ich bin gespannt, wie´s wirklich weitergeht.

Durch das Lasern soll das Teil ja dazu animiert werden, daß es sich selber wegeliminiert. (Wenn ein Arzt mein Gelaber liest, schlägt er bestimmt die Arme über´m Kopf zusammen. Ist halt jetzt laienhaft erklärt. :freches grinsen: )

Übrig bleiben kann ein dunklerer Fleck. Wenn der stört, wird er in der Pubertät einfach weggemacht. Ist dann wohl kein Akt.


Wenn Liina keinen Michbrei nimmt (also die kleine Liina :zwinker: ), wäre dann Joghurt eine Alternative? Oder gaaanz viel Käse. :zwinker:

Einen Liter trinken??? Finde ich viel!!! Leah trinkt Milch ca. 400 ml und Wasser- puh, denke mal immer mindestens 250, eher mehr. Dazu dann den Brei, da ist ja auch noch ordentlich Flüssigkeit drin, ich find das reicht so. :wie?:

Paula, schön, daß es Deinem Mann wieder besser geht. Ist das nicht eigentlich ein Frauenproblem??? (Sag ihm aber bloß nicht, daß ich das gefragt hab!:ooooh: :freches grinsen: )

Belly, was macht Jakob´s Magen?

Tasmanina
05.08.2008, 17:06
Wie lange hält sich denn so eine Milchflasche - kann ich nach einer Stunde Pause nochmal draus weiterfüttern oder gibts da gleich eine Keim-Explosion???
Hmmm, auch da wirst Du dreimillionetausend Meinungen hören.

Welche Meinung ich oft gehört habe: Dreiviertelstunde, danach weg.

Ich habe als Kind allerdings schonmal länger als eine Stunde an der Flasche getrunken, da macht man doch nicht zwischendurch ne neue Flasche fertig.

Wir haben hier auch schonmal eine Flasche etwas länger stehen gelassen, es kamen keine Komplikationen. Allerdings würde ich es glaube ich nicht draufanlegen, die Flasche so lange aufzubewahren und gerade bei den Temperaturen wäre es mir komisch, die Flasche so lange im Kinderwagen oder so rumfliegen zu haben.

Die Keime sollen sich wohl- genauso wie im Essen- ruckzuck vermehren.

Vielleicht hat Jakob an der Brust viel weniger getrunken als jetzt aus der Flasche und trinkt darum jetzt weniger nebenbei? Hast Du da mal Stichproben gemacht damals? ("Damals", das hört sich an. :ooooh: )

Also, ich finde ja die Siggflasche immer noch genial. Am Tisch darf sie Becher, ansonsten liebt sie ihre Flasche.

paula07
05.08.2008, 18:28
paula, es ging um eine urlaubsreise...hätte mir den citi gern geliehen. nun aber leihe ich mir vielleicht einfach den aufkleber von belly. :-)
wo solls denn hingehen?:smile:

@belly: habe jetzt 4,5kg runter seit dem 22.6.08:smile:

@Tas: Blasenentzündung,,,das haben sie schon öfter zu meinem Mann gesagt

@Trinken:ist ja bei uns auch so ein problem.,...aberrrrrrrrrrrrrrrrrrrrr
paul hat heute 1/2 Becher zum essen getrunken:musiker: :jubel: ich bin stolz auf ihn

Shy_Lilian
05.08.2008, 19:46
*kurz reinspring*

Hallo Augustmamis :blumengabe:

Ich lese ab und zu bei euch mit und wenn ich mich richtig erinnere, sind hier viele Tragetuchnutzerinnen bzw Tragehilfenutzerinnen?
Ich habe jetzt endlich einen Kinderwagen bestellt, möchte aber zusätzlich gerne ein Tragetuch bzw eine Tragehilfe haben, aber im Babygeschäft stand ich echt wie der Ochs vorm Berg.
Wo ist denn da der Unterschied bei den vielen Modellen?

Hat vielleicht jemand eine Empfehlung?
Wäre toll, wenn es mit dem Baby mitwachsen könnte (falls das geht) und ganz wichtig ist: ich sollte es mir alleine "anlegen" können.

Vielen lieben Dank im Voraus

LG Lilian

*wieder raushüpf*

Tippmaus1973
05.08.2008, 21:04
Shelilly,
Du nimmst aber auch alles mit... :knatsch:
Nicht das Du viell. noch ins Krankenhaus musst... :wie?:
Nochmal gute Besserung von mir und alles Gute. :wangenkuss:

Waren heut bei IKEA und ich habe nicht mal 20 Euro dagelassen. :freches grinsen: Habe ein Herdschutz gekauft, einen 4-teiligen Spielteppich der nur heute für 5 Euro im Angebot war :smirksmile:...

Ikea ist sehr kinderfreundlich habe ich heut festgestellt.
Man bekommt Gläschen, Äpfel und Pampers umsonst.
Es gab dort ein ganz schönes Wickelzimmer inkl. sehr gemütlicher Stillecke und und und. Die Jungs fanden es toll. :freches grinsen:
Diese Antilop-Hochstühle fand ich auch total klasse und für das Geld... :ooooh:

sheena98
05.08.2008, 21:14
Shelilly,
Du nimmst aber auch alles mit... :knatsch:
Nicht das Du viell. noch ins Krankenhaus musst... :wie?:
Nochmal gute Besserung von mir und alles Gute. :wangenkuss:

Genau! Morgen in 1 Monat ist Treffen!!! :lachen: Bis dahin musst halbwegs fit sein! Allerdings, wenn nicht, dann liegst du eben auf der Couch und wir schupfen den Laden schon! :zwinker:


Ikea ist sehr kinderfreundlich habe ich heut festgestellt.

Ja stimmt! Ich mag Ikea auch deswegen so! Mochte ihn schon immer, aber nun mit Kind merkt man das noch mehr, wenn sich ein Geschäft um Familienfreundlichkeit bemüht. Sehr angenehm. :smile:

Liina, bekommt Liina denn sonst irgendwelche Milchprodukte? Elias isst morgens zB Naturjoghurt mit Früchten (mit mir mit) und den Abendbrei bekommt er nun mit leicht verwässerter Vollmilch angerührt. Nebenbei stillt er allerdings noch. Ich denke auch, wenn Liina kein Fläschchen mehr nimmt (oder zuwenig für ihr Alter) und du nicht mehr stillst (hab das anscheinend irgendwie versäumt :wie?: ) , dann musst du mehr Milchprodukte einbauen.

Tippmaus1973
05.08.2008, 21:20
Ich denke auch, wenn Liina kein Fläschchen mehr nimmt (oder zuwenig für ihr Alter) und du nicht mehr stillst (hab das anscheinend irgendwie versäumt :wie?: ) , dann musst du mehr Milchprodukte einbauen.

Meine nehmen ja auch schon länger keine Milch mehr. Aber sie haben ja immer noch Milchbrei und so bekommen. Aber der Milchbrei wird jetzt auch immer mehr gegen ein Butterbrot ersetzt.
Jetzt bekommen sie dann eben mehr Joghurt, Käse...
Es ist echt witzig wie sie da am Tisch sitzen und sich ihr Brot wegmümmeln. Luka...bricht sich erst was ab und steckt es dann in den Mund...ab und an holt er auch erst nochmal ein Stückchen wieder raus und schaut es sich an...dann wird weiter gegessen oder es wird auf den Boden geschmissen. :freches grinsen:

sheena98
05.08.2008, 21:22
Hat vielleicht jemand eine Empfehlung?

Hallo Shy_Lilian!

Erstmal: da ich auch bei euch immer wieder reinlese, will ich dir gleichmal zum Outing von Noel gratulieren! :wangenkuss: Ein wirklich schöner Name, hätt mir auch gut gefallen.

Und zum Tragetuch: ich hatte ein sehr langes (5,3m), weil mein Freund grösser ist als ich und Elias auch viel getragen hat. Meins war nicht elastisch, weil mir von Trageberatern davon abgeraten wurde (sie meinten, das eigne sich zwar gut für sehr kleine Babies, sei später aber dann unpraktischer). Nun hab ich hier aber oft gelesen, dass das Moby Wrap so angenehm sein soll, und das ist ja elastisch, oder verwechsel ich da was? :wie?:

Jedenfalls jetzt verwenden wir den Manduca, weil der hier eben auch so hochgelobt wurde und sind damit sehr zufrieden, weil man ihn gut einstellen kann, je nach dem wie gross man ist (also wer das Kind trägt). Den kann man angeblich bis 20kg verwenden, das ist bis ca 5 Jahre! Und die Trageberaterin, die ihn mir verkauft hat, verwendet ihn auch tatsächlich noch hin und wieder für ihren 5-jährigen Sohn, wenn er beim Wandern mal müde wird.

Shelilly meinte allerdings, er wäre trotz einer eingebauten Sitzverkleinerung für Neugeborene nicht so gut geeignet, weil die da irgendwie nicht so gut drin sitzen sollen. Aber da gibts andere Alternativen.

Man kann aber natürlich auch das Tuch weiterhin verwenden. Es gibt auch Bindevarianten fürs am Rücken tragen. (Das ist mir aber zu aufwändig, drum wollte ich den Manduca, der ist leicht selbst anzulegen, nach ein paar Mal ists kein Problem mehr).

Aber ich schwafel hier, und dabei gibts hier Mädels mit weitaus mehr Trageerfahrung und -wissen! :blumengabe:

sheena98
05.08.2008, 21:24
Aber der Milchbrei wird jetzt auch immer mehr gegen ein Butterbrot ersetzt.

Hin und wieder bekommt Elias auch Butterbrot (besonders, wenn wir mal unterwegs - also in einem Gasthaus oder so - sind), aber dann fütter ich ihn damit, weil er sonst immer das Brot mit der Butter zwischen seinen Fingern zerquetscht und dann alles mit Butter anschmiert...:knatsch: Ich weiss, irgendwann muss ich ihn machen lassen, damit ers lernt,....aber einstweilen fütter ich ihn lieber! :zwinker:

Tippmaus1973
05.08.2008, 21:25
Shelilly,
Frl. ist übrigens veraltet. :freches grinsen:
Wenn dann bitte Frau Tippmaus! :schild genau:

Zu dem Tragetuch kann ich Dir nur sagen das es ausgepackt, anprobiert wurde und das war es...Größe 6 ist es wohl.
Aber das wird jetzt doch bißchen zu kompliziert. :freches grinsen:
Außerdem hast Du jetzt ganz andere Sorgen.

Inaktiver User
05.08.2008, 23:18
Ich hüpf nur ganz kurz rein - Mensch Lilly - du bist echt hart im nehmen - so ein Mist - alles alles Gute, lass dich betüdeln und gönn dir Ruhe Ruhe Ruhe - gute Besserung auch an Leonard!

Inaktiver User
05.08.2008, 23:23
heute abend noch das zweite mal im krankenhaus gewesen...morgens ich, abends männlein. er liegt oben bei papa und wälzt sich mit stolzen 40,1 fieber umher. anscheinend kommt es nun bei ihm genau wie bei mir letzte woche in schüben.

:niedergeschmettert:

paula07
05.08.2008, 23:57
heute abend noch das zweite mal im krankenhaus gewesen...morgens ich, abends männlein. er liegt oben bei papa und wälzt sich mit stolzen 40,1 fieber umher. anscheinend kommt es nun bei ihm genau wie bei mir letzte woche in schüben.

:niedergeschmettert:

OH NEIN:gegen die wand:
Gute Besserung an euch:wangenkuss:

paula07
06.08.2008, 00:53
*wiederaugestanden*
ich kann nicht schlafen:knatsch:

Liina
06.08.2008, 06:52
liina, dann solltest du milchbrei geben...es ist klar zu wenig milch sonst für deine maus. nur eures zu essen reicht in der versorgung noch nicht.



na da bin ich gespannt was sie dazu sagt, du ahnst schon was passieren wird oder?:freches grinsen: :knatsch:

Liina
06.08.2008, 06:56
Liina, bekommt Liina denn sonst irgendwelche Milchprodukte? Elias isst morgens zB Naturjoghurt mit Früchten (mit mir mit) und den Abendbrei bekommt er nun mit leicht verwässerter Vollmilch angerührt. Nebenbei stillt er allerdings noch. Ich denke auch, wenn Liina kein Fläschchen mehr nimmt (oder zuwenig für ihr Alter) und du nicht mehr stillst (hab das anscheinend irgendwie versäumt :wie?: ) , dann musst du mehr Milchprodukte einbauen.

sie ißt, käse, joghurt, quark...evtl muss ich ihr davon einfach mehr geben...vorausgesetzt sie will das....wenn sie nicht will wisst ihr ja wie sie ist, dann hat man eh keine chance

Liina
06.08.2008, 07:05
was ich vergessen hatte zu erwähnen, liina hat komplett durchgeschlafen!:blumengabe: sie wachte nun auch nicht mehr zu ihrer milchtrinkzeit auf. sie schlummerte seit 21h bis heute morgen, als ich ging hat sie noch tief und fest geschlafen und wird es wohl immernoch tun!:liebe:

...und sie ißt nun wieder vom löffel!!! und das problemlos, hat siech gestern nachmittag 1,5 obstgläser reingehauen!
...versteh einer mein kind....:freches grinsen:

Chifuru
06.08.2008, 07:22
Hallo,

oh mann, wir hatten mal wieder eine der wenigen Luxusnächte... Genji ist zwar ein paar Mal aufgewacht, hat dann aber nur kurz Milch getrunken und ist sofort wieder eingepennt. Ich konnte es gar nicht glauben und dachte immer, der wacht bestimmt gleich wieder auf. Aber nein, er hat tatsächlich gleich weiter geschlafen! :Sonne: Das tat mal wieder soooo gut!

Dafür hat er in den beiden Nächten davor mal wieder Panikattacken nach dem nächtlichen Aufwachen gehabt. :knatsch: Das tut mir immer so leid. Vor allem habe ich oft das Gefühl, ich dringe gar nicht zu ihm durch und er kriegt gar nicht mit, daß ich ihn auf dem Arm habe und ihn beruhigen möchte.

Sagt mal, wie lange kann sich denn das Zahnen hinziehen? Bei Genji ging das ja noch vor dem KH los, aber bisher ist immer noch weit und breit kein Zahn in Sicht. :knatsch: Das muß doch irgendwann mal vorbei sein, oder???


Mensch Lilly, ihr seid ja ein einziges Lazarett zuhause! Paß gut auf Dich und den Rest Deiner Gang auf. Euch allen von Herzen gute und schnelle Genesung! :kuss:

Euch anderen auch viele liebe Grüße, ich kuschel noch ein wenig mit Genji ins Bett. :liebe:

Liina
06.08.2008, 07:37
Chifuru, ich glaube das ist sehr unterschiedlich, bei liina dauert es auch immer sehr lange bis der zahn dann wirklich zum vorschein kommt!:wangenkuss:

sheena98
06.08.2008, 08:21
Dicker :kuss: an Leonard und seine kranke Mami!!! :in den arm nehmen:

Inaktiver User
06.08.2008, 10:17
Bei Emmy dauert ∂as mit den Zähnen ewig*- sie hat nach wie vor erst 2 - aber sie plagt sich schon wieder so lange ... Ist echt gemein.

_Brave Kinder - Emmy war heut Nacht auvh pflegeleicht. Dafür konnte herr souris nicht schlafen - huhu paula.

Lilly - lasst euch nicht unterkriegen.

Chifuru - warst du schon einmal wg. der Panikattacken - die kommen doch noch vom KH, oder? - beim Homöopaten? sheena - da gibts doch speziell etwas - Eisenhut? - kann das sein? - ich glaube mich zu erinnern, dass man Aconitum bei Angstzuständen und Schlafstörungen geben kann.

Kascho
06.08.2008, 10:20
Moin Moin,

... bei uns scheint nun aber auch ne Pause einzutreten. 4 hat Sören nun. Unsere Nr. 3 war auf einmal plötzlich da, vielleicht ists bei Emmy ja auch so. Schups ist einer da.

LG KaScho

Chifuru
06.08.2008, 11:53
Chifuru - warst du schon einmal wg. der Panikattacken - die kommen doch noch vom KH, oder? - beim Homöopaten? sheena - da gibts doch speziell etwas - Eisenhut? - kann das sein? - ich glaube mich zu erinnern, dass man Aconitum bei Angstzuständen und Schlafstörungen geben kann.

jaa, wenn ich das wüßte?? er hat jetzt lange keine mehr gehabt... :wie?:

schreibst du mir noch auf meine pn? :blumengabe:

paula07
06.08.2008, 13:35
:jubel: unser erstes Augustbaby 2008 ist da:jubel:

Tippmaus1973
06.08.2008, 13:37
Shelilly,
wie geht es Euch heute??? :wie?:

Tippmaus1973
06.08.2008, 13:39
Thore zahnt auch zur Zeit heftig...
Letzte Nacht hatte ich beide bei uns im Bett und ich dreht mich nur von einer Seite zu anderen.
Wenn der eine schlief, nölte der andere... :smile:

Morgen geht es nochmal zu Dr. Blecher, die Therapie endgültig beenden. Habe Montag angerufen und gesagt das wir aufhören möchten. :schild genau:

paula07
06.08.2008, 15:02
Thore zahnt auch zur Zeit heftig...
Letzte Nacht hatte ich beide bei uns im Bett und ich dreht mich nur von einer Seite zu anderen.
Wenn der eine schlief, nölte der andere... :smile:

Morgen geht es nochmal zu Dr. Blecher, die Therapie endgültig beenden. Habe Montag angerufen und gesagt das wir aufhören möchten. :schild genau:
:blumengabe: Helm ab:allesok:

ich glaube hier ist wirklich die Zahnfee im Umlauf,,,nur das sie die Zähne nicht holt, sondern bringt:smirksmile:
Tippmaus,,,,durchhalten:wangenkuss:

paula07
06.08.2008, 15:02
Shelilly,
wie geht es Euch heute??? :wie?:

würde mich auch interessieren:in den arm nehmen:

Shy_Lilian
06.08.2008, 15:10
Hallo Shy_Lilian!

Erstmal: da ich auch bei euch immer wieder reinlese, will ich dir gleichmal zum Outing von Noel gratulieren! :wangenkuss: Ein wirklich schöner Name, hätt mir auch gut gefallen.
Danke :smile: :blumengabe:



Und zum Tragetuch: ich hatte ein sehr langes (5,3m), weil mein Freund grösser ist als ich und Elias auch viel getragen hat. Meins war nicht elastisch, weil mir von Trageberatern davon abgeraten wurde (sie meinten, das eigne sich zwar gut für sehr kleine Babies, sei später aber dann unpraktischer). Nun hab ich hier aber oft gelesen, dass das Moby Wrap so angenehm sein soll, und das ist ja elastisch, oder verwechsel ich da was? :wie?:

Jedenfalls jetzt verwenden wir den Manduca, weil der hier eben auch so hochgelobt wurde und sind damit sehr zufrieden, weil man ihn gut einstellen kann, je nach dem wie gross man ist (also wer das Kind trägt). Den kann man angeblich bis 20kg verwenden, das ist bis ca 5 Jahre! Und die Trageberaterin, die ihn mir verkauft hat, verwendet ihn auch tatsächlich noch hin und wieder für ihren 5-jährigen Sohn, wenn er beim Wandern mal müde wird.

Shelilly meinte allerdings, er wäre trotz einer eingebauten Sitzverkleinerung für Neugeborene nicht so gut geeignet, weil die da irgendwie nicht so gut drin sitzen sollen. Aber da gibts andere Alternativen.

Man kann aber natürlich auch das Tuch weiterhin verwenden. Es gibt auch Bindevarianten fürs am Rücken tragen. (Das ist mir aber zu aufwändig, drum wollte ich den Manduca, der ist leicht selbst anzulegen, nach ein paar Mal ists kein Problem mehr).

Aber ich schwafel hier, und dabei gibts hier Mädels mit weitaus mehr Trageerfahrung und -wissen! :blumengabe
Vielen Dank Sheena :blumengabe:

das hilft mir auf jeden Fall einen Schritt weiter, beide Modelle kenn ich vom Hörensagen. Schade, dass der Manduca nicht für Neugeborene taugt, im Tuch kann man sie ja bestimmt auch nicht sooo lange tragen, wenn sie schwerer werden oder?
Rückentragen wär glaub ich auch nicht so meins, geht bestimmt auch nicht gut alleine zu binden....
Werde mir das MobyWrap dann mal noch genauer anschauen und das Didymos (oder so ähnlich) für die Anfangszeit. Danach kommt der Manduca dann ja trotzdem noch infrage....

Nochmals vielen Dank Dir :blumengabe:

kaaa
06.08.2008, 15:43
+gong+


der kandidat bekommt die volle punktzahl und noch einen schönen hauptpreis obendrauf.



rippenfellentzündung & lungenentzündung.



:regen: :regen: :regen:

wenigstens weiss ich jetzt, woher diese teuflischen schmerzen kommen.

OH NEIN!! Was muss ich hier lesen? Lilly, lass den Mist! Du musst mir das doch nicht nachmachen.
Da bin ich mal eine Woche nicht hier und dann sowas.
Jetzt muss ich erstmal bis zum neuesten Stand lesen.

kaaa
06.08.2008, 15:56
@ lilly: Gibts was Neues? Tu mir bitte einen Gefallen und such dir bitte SOFORT einen anderen Arzt, falls du mit der Behandlung nicht zufrieden bist und du das Gefühl hast, dass gezögert und abgewartet wird.
Lungenentzündung und Rippfellentzündung ist wirklich übel. Das ist ganz und gar nicht lustig!
Wenn die Röntgenaufnahmen nicht ganz eindeutig und aussagekräftig sind wäre ein Computertomogramm auf jeden Fall das Mittel der Wahl. Auf den Röntgenaufnahmen sind die Entzündungen nur bedingt zu sehen.
Bei einer Rippfellentzündung besteht immer die Gefahr einer "Schwartenbildung", das ist eine Verdickung des Rippfells und hat u.U. dauerhafte Nachwirkungen.

Als ich krank wurde ging das übrigens auch ratzfatz innerhalb von ein paar Stunden.

So, Daniel ist aufgewacht. Bis heute abend.

Inaktiver User
06.08.2008, 17:23
holla ihr lieben, wir schlagen uns so durch.

leonard hat seine abwehrmaschinchen angeworfen und zeigt diesen miesen viren gerade, was eine harke ist. er fiebert durchgehend sehr ordentlich, ab 39.5 regel ich es ab, ansonsten lass ich es laufen, um den körper zu unterstützen. er hat sonst bisher keinerlei andere symptome und so hoffe und bete ich weiter, dass er es seehr abgeschwächt abbekommt.

mein mann hat sich inzwischen freigenommen, weil ich meinen herzkranken papi jetzt nicht zwischen 2 grippekranke setzen will. und so sind wir nun allein, der humpelnde mann, der glühende murmel und das doofe lungenfischchen. :smile:

ich hab inzwischen einen ordentlichen lagerkoller. eine woche nur bett, nur schmerzen...draußen rauscht der sommer vorbei, in der firma laufen projekte ohne mich...und die schmerzen sind immer noch nicht unter kontrolle. 5 schritte und ich könnte vor atemnot morden.

in der nacht war es schon etwas gruselig mit diesem brüllend heissen baby...(40.2) wir sind abwechselnd wach geblieben. er stillt gott sei dank weiterhin regelmäßig und hat glatt noch liebe laune, der tapfere kleine kerl.


ich tauch wieder ab. kaaa, danke für die hinweise!

:schlaf gut:

lilly

paula07
06.08.2008, 20:12
Liebe Lilly,
weiterhin gute Besserung und pass auf dich auf.
:entspann: :schlaf gut: :tassenkasper:

kaaa
06.08.2008, 22:54
Es ist 21.38 Uhr und mein lieber Sohn turnt immer noch durchs Bett.
Normalerweise ist er kurz nach 19 Uhr im Bett und schläft sehr schnell ein, aber heute ist irgendwie Party angesagt. :unterwerf:

@ deko: Noch nachträglich die besten Wünschen zur Hochzeit! (Muss dringend in die Galerie und Bilder gucken.)

@ tas: Diese Ärztin könnte man echt nur hauen, oder? Kein Wunder wirst du da "latent agressiv". :zwinker:

@ tippi: Hey, Helm ab! Das wird dann hoffentlich die letzte Fahrt nach Gießen.

@ belly: Euch hat es ja auch übel erwischt gehabt. Einfach nur fies, wenn es einem selbst schlecht geht und man dann noch auf ein krankes Kind aufpassen soll.
Die Cafe-Kotz-Geschichte hat mich sehr erheitert. Für dich war es in dem Moment allerdings sicherlich überhaupt nicht lustig.
Apropos Kotz-Kinder: Meine Freundin flog vor ein paar Wochen in den Urlaub und ihr liebes Söhnchen (9 Monate alt) hat sich und sie schon am Flughafen komplett vollgekotzt. Für den Kleinen hatte sie Ersatzklamotten eingepackt, für sich selbst "nur" ein T-Shirt. Die Arme saß dann zum-Himmel-stinkend 3 Stunden im Flugzeug...

@ lilly: Das gefällt mir ganz und gar nicht was du da so schreibst.
Weisst du schon ob es eine bakterielle oder virale Lungenentzündung ist? (Von den Symptomen her hört es sich für mich an wie bakteriell.)
Pass bitte bitte gut auf dich auf und wenn du ins Krankenhaus sollst dann geh auch!
(Ich habe gleich 10 Tage lang intravenös Antibiotika bekommen, aber so schlimm scheint es bei dir ja zum Glück nicht zu sein. Sonst hätten dich die Ärzte gleich dort behalten.)
Nimm das Ganze um Himmels willen nicht auf die leichte Schulter!!!
Ich drücke sämtliche Daumen und große Zehen, dass es Leonard nicht so übel erwischt.
Positiv denken! Daniel blieb ja auch verschont.

paula07
06.08.2008, 22:59
,,,meld,,,Paul zeigt euch mal in der Galerie seine neueste Übung:smile: zur Aufheiterung

Liina
07.08.2008, 09:07
,,,meld,,,Paul zeigt euch mal in der Galerie seine neueste Übung:smile: zur Aufheiterung

paula, wie süß! :blumengabe:
krass finde ich, wie blond paul mitlerweile ist, früher hatte er doch dunkle haare! :freches grinsen: :liebe:

dekomaus
07.08.2008, 10:05
lilly,

:ooooh: :ooooh: :ooooh:

es kommt natürlich verdammt ungelegen... dein mann auch noch nicht wieder voll belastbar... das ist natürlich wirklich doof...

dass du dich noch so auf den füssen halten kannst, dass das stillen klappt und das leonard bespielen - als mutter hat man wohl wirklich wahnsinnig viel kraft!

ich drücke euch von herzen die daumen, dass murmel es wirklich nur in abgeschwächter form durchläuft und du bald wieder fit bist!

*****

nein, wir flittern zurzeit so gar nicht.
mein mann hat wahnsinnig viel zu tun. verlässt das haus um 6.30h und kommt gegen 20h wieder.
in derzwischenzeit hüpfe ich dann mal ins büro.
und mads ist zurzeit recht quengelig, tagsüber nicht zubett zu bekommen und abends erst recht nicht. ich weiß nicht, wo dieser kleine wirbelwind diese energie hernimmt!

soeben haben wir den grundstücksvergabetermin bekommen und müssen uns ganz dringlich um die finanzierung kümmern!

liebe grüsse aus dem hause k. :blumengabe:

Liina
07.08.2008, 11:30
liina hat wieder durchgeschlafen!:blumengabe:

paula07
07.08.2008, 13:02
liina hat wieder durchgeschlafen!:blumengabe:

Supi:jubel:

paula07
07.08.2008, 13:04
nein, wir flittern zurzeit so gar nicht.
mein mann hat wahnsinnig viel zu tun. verlässt das haus um 6.30h und kommt gegen 20h wieder.
in derzwischenzeit hüpfe ich dann mal ins büro.
und mads ist zurzeit recht quengelig, tagsüber nicht zubett zu bekommen und abends erst recht nicht. ich weiß nicht, wo dieser kleine wirbelwind diese energie hernimmt!

soeben haben wir den grundstücksvergabetermin bekommen und müssen uns ganz dringlich um die finanzierung kümmern!

liebe grüsse aus dem hause k. :blumengabe:

dann holt ihr das flittern eben nach:schild genau

grundstück,,,,,,jetzt wirds ernst:blumengabe:

und enrgie von mads,,,,von mama und papa:smirksmile:

Tippmaus1973
07.08.2008, 19:04
So Helmtherapie ist auch im Hause Tippmaus nach genau
6 Monaten beendet (7. Feb. bis 7. Aug. :smirksmile:) . :jubel:

Shelilly,
wie geht es Euch??? :wie?:

Puh war das heut warm... *schwitz*
Eigentlich soll es ja morgen kühler sein...
Hoffentlich, denn wir wollen morgen nachmittag in einen Freizeitpark mit Schatzis großem Sohn und den Kleinen, aber :regen: darf es auch nicht.

Tippmaus1973
07.08.2008, 19:27
Hui Paula, als ich letztens geschaut habe da waren wohl noch gar nicht alle Bilder von Dir zu sehen... Die Bilder im Lackkleid wo Du ganz zu sehen bist, hatte ich noch gar nicht gesehen.
Wirklich rattig! :freches grinsen:

Pauls neue Übung ist klasse! :freches grinsen:
Er sieht auch da wieder schon sooooooooooooo groß aus.

Inaktiver User
07.08.2008, 19:37
baby geht es deutlich besser... er sabbert und zahnt wie wahnsinnig und beschwert sich.

mir geht es weiterhin unfroh und die genesung wird wohl auch noch dauern. ich. hasse. es.



ende september fliegen wir mindestens zwei wochen nach spanien, meine eltern besuchen. scheiss auf meine flugangst, ich brauche urlaub.

ich leg mich wieder hin. ;-)

Tippmaus1973
07.08.2008, 19:43
baby geht es deutlich besser... er sabbert und zahnt wie wahnsinnig und beschwert sich.

Da kann ich mit reden. Thore zahnt auch...tagsüber ab und an am rumknatschen und nachts jammert er im Schlaf. :in den arm nehmen:



mir geht es weiterhin unfroh und die genesung wird wohl auch noch dauern. ich. hasse. es.

Kann ich total verstehen. Heut früh habe ich an Dich gedacht als ich um 8 Uhr meine Haare fönte. Ich war bei den Temperaturen schon am schwitzen und dachte mir dann wie es wohl Shelilly geht wenn man bei solchen Temperaturen auch noch richtig krank ist. :wie?:



ende september fliegen wir mindestens zwei wochen nach spanien, meine eltern besuchen. scheiss auf meine flugangst, ich brauche urlaub.

:Sonne: :Sonne: :Sonne:

paula07
07.08.2008, 21:51
Hui Paula, als ich letztens geschaut habe da waren wohl noch gar nicht alle Bilder von Dir zu sehen... Die Bilder im Lackkleid wo Du ganz zu sehen bist, hatte ich noch gar nicht gesehen.
Wirklich rattig! :freches grinsen:

Pauls neue Übung ist klasse! :freches grinsen:
Er sieht auch da wieder schon sooooooooooooo groß aus.

Danke sehr:freches grinsen:

Ja, Paul ist richtig lang geworden.


So Helmtherapie ist auch im Hause Tippmaus nach genau
6 Monaten beendet (7. Feb. bis 7. Aug. ) .

Supiiiiiiiiiiiiiiii:jubel: :jubel:


@lilly: klasse das es deinem kleinen Mann schon besser geht,,,und ich glaube zahnen tun sie momentan alle,,,selbst Paul,,,die einen quängeliger als die anderen,,,,,aber deinem Schatz könnte der quängeligere Teil doch wenigstens erspart bleiben,,,,und dir auch:wangenkuss:

@Urlaub im September,,,,hast du denn jetzt dafür einen Maxi????

paula07
07.08.2008, 21:52
@Tippmaus ich drück dir für morgen die daumen:schild genau:

paula07
07.08.2008, 21:57
so ihr lieben, ich melde mich jetzt schonmal in aller Form für ein paar tage ab.

Morgen geht es ins Sauerland ,,,,bis Montag,,,werde aber denke ich vor Dienstag nicht online sein.(also klein liina,zu deinem Geburtstag bin ich wieder hier:smirksmile: ).... schreibt mir nicht zu viel,,,werdet alle wieder gesund,,,,,lasst alle Zähne in der Zeit raus kommen und wir starten dann zusammen in eine tolle Woche,,,,*hoff*:wangenkuss:

jetzt muß ich schnell noch ein wenig die Wäsche machen,,,,,und evt.bügeln....gehabt euch wohl:blumengabe:

Tippmaus1973
07.08.2008, 22:05
Paula, ich wünsche Euch ein paar schöne Tage und eine schöne Feier. :blumengabe:

sheena98
07.08.2008, 22:11
Tippmaus, freu mich für euch, dass der Helm nun endgültig weg ist!!! :jubel:

Paula, ein paar schöne Tage wünsch ich euch! Und stimmt: Paul ist ja wirklich erblondet! :ooooh:

Lilly, wirklich schön, dass es Leonard besser geht! :wangenkuss: Jetzt musst nur noch du nachziehen....aber du bekommst ja auch nicht deine gute Muttermilch! :zwinker: Vielleicht solltest du dir ein paar Gläschche abzweigen und selbst trinken?! (Wär doch was, statt der Eigenurintherapie, die Eigenmuttermilchtherapie! :lachen: )

dekomaus
07.08.2008, 22:37
tippmaus,
da schreibst du so klammheimlich, dass der helm ab ist - DAS IST JA TOLL!!!! :jubel:

paula,
euch ein schönes WE im sauerland! geniesst die paar freien tage :blumengabe:

lilly,
schön, dass es leonard wenigstens schon besser geht!
bei dem wievielten zahn seid ihr mittlerweile? nr. 13? :ooooh:

dekomaus
08.08.2008, 12:05
oha, das habe ich ja lange nicht mehr geschafft, hier die erste zu sein, die das licht anknipst!
guten morgen!

wir kommen grad vom chiropraktiker und er hat mein gefühl bestätigt. mads hat ein kiss-syndrom.
auf der einen seite natürlich nicht so schön, auf der anderen bin ich ganz erleichtert, dass wir eine diagnose haben.
und ich bin wahnsinnig enttäuscht von kinderarzt und krankengymnastin.... denn es lag mit der zeit wirklich auf der hand. und den lieben beiden hätte es schon im oktober / november auffallen können: schlechte bauchlage, nach hinten biegen etc. dann kam ab februar / märz das nicht-schlafen hinzu :niedergeschmettert:
wir bekamen paracetamol, viburcol, globulis, nurofen und wurden wahrscheinlich ein bißchen belächelt...
aber mads war wirklich wie ausgewechselt: unruhig, quengelig, wütig, tagsüber hundemüde kämpfe ums schlafen, abends das gleiche. ich bin traurig, dass ich esrt jetzt geschaltet habe. aber nunja, ab und zu verlässt man sich einfach zu sehr auf die kinderärzte.

leider haben wir nun erst am 10.09. den nächsten termin, da erstmal urlaub ist.

sheena98
08.08.2008, 12:11
Uh-oh, Dekomaus! :ooooh: Das sind aber keine guten Neuigkeiten!!!

Wie wird denn das Kiss-Syndrom nun behandelt? Was macht der Chiropraktiker da? Und hat er das "erfühlt" oder wurde ein Röntgen gemacht oder wie stellt der das fest?

dekomaus
08.08.2008, 12:18
er hat es erfühlt. war ein bißchen vodoomäßig.
bei meinen schilderungen meinte er jedoch gleich, dass es auf der hand liegen müsste und er wahrscheinlich gar nicht testen muss.

ein finger musste ich bzw. er (er hat es mir danach nochmal erklärt) in die kuhle hinter mads ohr legen und dabei den anderen arm hochhalten, den er mir dann sofort runterdrücken konnte. hatte ich den finger 1cm neben der kuhle, so konnte er meinen arm nicht runterdrücken :wie?:

Inaktiver User
08.08.2008, 12:49
deko, ich sende dir eine pn.



hier mal wieder fieber (baby), schmerzen (mama) und jetzt neu: mein mann fühlt sich furchtbar schwach und warm.

bleiben sie dran. :knatsch:

kaaa
08.08.2008, 13:07
@ lilly: Ich wünsche euch allen eine gute Besserung. Was macht denn dein Fieber? Nimmst du noch Antibiotika? Wurde nochmal eine Röntgenaufnahme gemacht?
Ich kann nur zu gut nachfühlen wie es euch gerade geht. :blumengabe:

@ deko: Das ist für deinen Kinderarzt und die KG:nudelholz:
Von KISS liest und hört man doch soooo viel, das die da nicht darauf gekommen sind? Aber gut dass du dran geblieben bist. Wie wird das denn jetzt behandelt?

@ tippi: Luka ist helmfrei! Yipee!! :jubel:

@ liina: :blumengabe: für Liina fürs Durchschlafen.

@ Kita-Bazillen: Wir haben uns schon die nächste Magen-Darm-Geschichte eingefangen. :knatsch:
Mir ging es gestern abend total elend und der Kleine hatte schlimme Bauchschmerzen. Herr Kaaa ist bis Mitternacht mit ihm durch die Wohnung marschiert
Heute gehts Daniel wieder gut und mir zumindest viel besser.

Tippmaus1973
08.08.2008, 13:36
Mensch Deko,
das sind ja Nachrichten... :knatsch:
Wenn die Anzeichen nicht mal vom Kinderarzt und auch nicht von der KG erkannte werden... :wie?:

sheena98
08.08.2008, 14:15
Ich hab vorhin mal ein bisschen was über das Kiss-Syndrom gelesen (Artikel aus der Online-Zeit (http://www.zeit.de/2000/35/200035_kiss.xml?page=4) aus dem Schädelassymetrie/Kiss-Syndrom-Thread) und anscheinend ist diese Diagnose bei vielen Ärzten recht umstritten. Dh wird nicht als Krankheit gesehen, sondern als etwas, das eh von allein vorbei geht und alle, die meinen, so etwas gehört behandelt, wollen angeblich nur Geld mit den Sorgen der Eltern machen. :wie?:

Vielleicht hat der Kinderarzt deshalb nicht diese Diagnose gestellt, weil auch er der Meinung ist, sowas gibts eigentlich gar nicht.

Aber ich finde, wer heilt, hat Recht. Ich hoffe, der Chiropraktiker kann Mads helfen! :smile:

Lilly, ich hoff nicht, dass dein Mann sich nun auch noch angesteckt hat...obwohls ja nicht ganz unwahrscheinlich wäre...:knatsch: Hast du eigentlich eine trockene oder feuchte Rippenfellentzündung (also mit Erguss/Flüssigkeit)?!

Tasmanina
08.08.2008, 14:15
Deko, Leah hat (te?) ja auch einen Schiefhals ab Geburt und dann daraus ruck- zuck Kiss. Das erklärt bei uns ja wenigstens auch so einiges. :knatsch:

Ist Mads denn vom Körper her gerade oder schief?

"Glaubt" der Kinderarzt daran, daß es sowas wie Kiss gibt?

Wird ja immer noch gerne weggeredet (Gibt es nicht, Geldmacherei,...) oder eben direkt bei jedem bißchen (Kind weint am Anfang schonmal--> Kiss!!!) diagnostiziert.

Leah hatte es ja in einer extremen Form, sie war ja innerhalb von ein paar Wochen vom Nacken bis zum Fuß runter schief und verzogen, nicht schön. Aber das haben wir ganz gut wieder hingekriegt, darum klappt es bei Mads auch, versprochen! :wangenkuss:

Bei Fragen, immer her damit!

Wichtig ist, daß Du einen Kinderarzt hast, mit dem Du nicht um jedes KG- Rezept feilschen musst (Schlaucht einen zu sehr!!!), einen Therapeuten, dem Du möglichst blind vertrauen kannst und dann noch einen Osteopathen o.ä., dem Du auch vertrauen kannst.


Mach Dich nicht verrückt, bis zum 10.09.! Er wird, wenn er weint, nicht nur das Kiss als Grund haben. Er hat immer noch Zähne, die rauswollen, Entwicklungsschritte, die er bewältigen muss, Vollmond. der nerven kann, etc.

Versuch, nicht alles auf die Diagnose zu schieben, das bringt nix und macht einen nur verrückt.

Frag immer nach, ob man Dich bei evtl. spontan früher freiwerdenden Terminen anrufen kann. Machen viele und jeder Tag eher ist für mich immer eine Erleichterung gewesen und ich hatte wenigstens das Gefühl, ich habe etwas getan.

Wenn es ihm gut tut, laß ihn viel im Stehen/ aufrecht machen. Viele Kinder mit Kiss mögen die aufrechten Positionen lieber, sind angenehmer. (Nein- Du sollst ihn NICHT irgendwo aufrecht an die Wand nageln, ist denke ich aber klar, wie ich das meine :zwinker: ) Bei Leah zumindest ist es so.

Wenn er weint und Du das Gefühl hast, ihn stört sein Nacken: Stillkissen wie ein Hufeisen hinlegen, Kind gemütlich reinlegen, so daß der Kopf ein bißchen nach vorne "gedrückt" wird. Nimmt Belastung vom Nacken, war bei Leah Gold wert der Tip von der Krankengymnastin.

Leah konnte immer ganz gut runterkommen, wenn sie bei einem von uns leicht erhöht Bauch auf Bauch liegen konnnte. (Näääächtelang haben wir so überlebt, wo ich ja so gerne und gut auf dem Rücken schlafe. :knatsch: :zwinker:) Vielleicht mag er diese Position auch?

Schwimmen scheint ihr gut zu tun, schwerelos im Wasser scheint was zu bringen. War auch für ihr Körpergefühl, was sie ja erstmal erlernen musste, super!

Puh, mehr fällt mir auf die Schnelle jetzt nicht ein. Vielleicht kannst Du Dir ja was sinnvolles rauspicken, was bei Euch auch hilft.

Ansonsten, wie gesagt, frag gerne nach! Es gibt halt viele verschiedene Formen, aber vielleicht auch mal Parallelen. Und wir haben gezwungenermaßen recht viel mitbekommen und ausprobiert dazu.


Ich winke ansonsten mal kurz in die Runde und lasse die leider ja mittlerweile obligatorischen Besserungswünsche hier!!! Ich wünsche mir so sehr, daß es bald wieder allen gut geht hier! :blumengabe: Kaaa, wie sieht es bei Dir aktuell eigentlich aus?

Wir sind im Moment schwer mit der Eingewöhnung beschäftigt und damit ist der halbe Tag ja schon immer fix rum. :ooooh: Dann nachher raus und toben und dann ist schon wieder Abend!

Ansonsten läuft heute hier noch der- hoffentlich wirklich- letzte Teil von "Familiensch**ße, letzter Akt" und dann ist mein Kopf auch wieder so richtig für alles frei. Eeeendlich!

Vielleicht bis später! :kuss:

Tasmanina
08.08.2008, 14:22
Ja, Sheena, genau solche Artikel meine ich. Hatte ich aber ja in dem Thread auch schon was zu geschrieben, das soll dann reichen. :zwinker:

Ich verwette ganz verdammt viel Geld darauf, daß Leah ohne die Behandlungen heute nicht normal entwickelt wäre. Wer einmal ein Kind mit ein paar Wochen gesehen hat, daß wie ein Flitzebogen vor einem liegt, der zweifelt denke ich auch daran, daß es von ganz alleine weggegangen wäre.

Bei Geburt war alles super, alles gerade von Kopf bis Fuß. Und verdammt schnell war alles das ziemliche Gegenteil von gerade. Da hat sich also eher was rein- als rausgewachsen mit der Zeit.

kaaa
08.08.2008, 15:13
@ tas: Du bist (gezwungenermaßen) eine echte KISS-Expertin! Ist irgendwie witzig wie man sich in ein Thema mit der Zeit "reinarbeitet", weil man ja gut informiert sein will/muss.
(Ich habe auch schon gewitzelt, dass ich nebenbei meinen Lungenfacharzt machen sollte. :zwinker:)
Mein Schwager ist Physiotherapeut und er hat uns gleich nach Daniels Geburt darauf hingewiesen, dass es KISS gibt und worauf wir achten sollen. War bei uns ja dann zum Glück kein Thema.

Apropos Lunge (danke der Nachfrage). Mir gehts soweit gut (auf Holz klopf). Allerdings besteht nach wie vor die Gefahr, dass die Entzündung wieder aufflammt. Ich muss alles tun, dass mein Immunsystem tiptop in Form ist.
Außerdem soll ich auf bestimmte Symptome achten, die darauf hinweisen, dass es wieder am Brodeln ist. Einerseits ist es beruhigend zu wissen worauf man achten soll. Andererseits muss ich höllisch aufpassen nicht ab und zu in Panik zu geraten, wenn es mich z.B. in den Rippen zwickt oder ich Schweißausbrüche (warum auch immer) habe. Erschwerend hinzukommt noch, dass es mich durch die Vernarbungen in den Rippen öfter zwickt. Das dann von richtigen Entzündungsschmerzen zu unterscheiden ist die Kunst! :zwinker:
Anfang Oktober gehe ich wieder zur Kontrolle in die Lungenfachklinik nach Süddeutschland.
So, jetzt genug Lungen-Gelaber! :zwinker:

Wie läuft denn die Eingewöhnung so?
Hatte ich eigentlich erwähnt, dass Daniel seit Dienstag in der Kita auch isst? Bisher hatte er stur das Essen dort verweigert und sich eben von Milch ernährt.
Dienstag hat er dann in bester Stimmung sein gesamtes Mittagessen verputzt. :lachen:

bellybee
08.08.2008, 18:07
Ich muss alles tun, dass mein Immunsystem tiptop in Form ist.
Hm, das wäre wohl für alle, die demnächst ein Kind in Betreuung haben, ratsam!

Ernsthaft, ich frage mich, ob man da im Vorfeld schon irgendwie unterstützen/aufbauen kann - schließlich kann man ja nicht alle zwei Wochen drei Krankheitstage einschieben...


Ich gestehe, dass ich mich früher im Büro mit anderen Kinderlosen öfter mal gewundert habe, warum die Kollegen mit kids SO oft krank sind... tja, so langsam dämmert mir das und ich muss innerlich echt Abbitte leisten :peinlich: !


Sheena,
was gibts denn für Immun-Aufbaumittelchen - außer brav gesund zu essen und ausreichend schlafen :lachen: ???



kaaa,
wow, da scheint das Eis nun aber endgültig gebrochen zu sein, wenn Daniel nun mit den anderen futtert! Freut mich, dass es so gut läuft!

Was macht denn nun Deine Bewerbung?


Paula,
schönen Kurzurlaub - macht Euch ein paar nette Tage!


Dekomaus,
oje, das gefürchtete KISS-Syndrom... ich finde es auch eigenartig, dass weder Kinderarzt noch Krankengymnastin irgendeinen Verdacht in der Richtung hatten, wenn die Symptome so eindeutig sind. Wahrscheinlich passte das echt nicht in ihr Weltbild!

Aber umso besser, nun endlich eine Vorstellung zu haben, warum es auf einmal eine so krasse Veränderung in Mads Verhalten gab!
Allerdings dachte ich immer, das Syndrom gäbe es von Geburt an (wegen ungünstiger Lage im Bauch oder Zwangshaltungen bei der Geburt) - bei Mads wäre es ja nun erst mit der Zeit aufgetreten, oder :wie?: ?

Mach Dir aber bitte keine Vorwürfe - woher hättest DU denn das wissen sollen, wenn die Fachleute schon nix feststellen?
Jetzt ists am Besten voraus zu schauen - ab sofort könnt ihr ja gegensteuern - und es wird besser werden, bestimmt!

Und unsere Expertin Frau Dr. Tasmanina wird Dir sicher hier und da gut weiterhelfen können :smile: !

Ist bei Mads denn auch etwas zu sehen von dieser "Schieflage"?



Tippmaus,
Yeah - helmfrei :yeah: !!!
Wie war denn nun die letzte Messung - hat sich noch was verändert?


Lilly,
na, wie gings denn weiter in der Ruhrpott-Klinik?
Der letzte cliffhanger (Mann fühlt sich schwummerig :zahnschmerzen: ) verheißt ja nix Gutes für Folge 78 :knatsch:

Aber klar, wir bleiben dran :in den arm nehmen: !



Ich habe gestern im örtlichen Spielwarengeschäft übrigens noch eine zweite Schubstange erstanden... und die eiert genauso :unterwerf: !
Im Laden wurde sie mir an einem Classic-Bobby-Car vorgeführt, da saß sie recht fest... also liegts wohl an der roten Hülse über der Hinterachse bei unserem Modell.

Ich also heute mit BIG telefoniert (was macht man nicht alles für Söhnchens Geburtstags-Freuden).
Der Kundenservice-Mensch dort kapierte mein Problem ewig lange nicht, sondern erklärte mir ungefähr 8x, wie die Stange montiert wird (Danke, DAS hatte ich auch ohne Hilfe ganz gut begriffen :unterwerf: :grmpf: ).
Irgendwann meinte er dann, dass wohl die Hülse einen falschen Durchmesser hätte :erleuchtung: (was ich ihm ca. 10 Minuten davor bereits mitgeteilt hatte :gegen die wand: ).
Nun schickt er nach den Betriebsferien Ende August eine Neue. Na also!


Die letzten Tage haben wir sehr angenehm verbracht - ein einziges Rumschlendern, Kaffeetrinken, Wiese-Liegen, Kindergruppenkrabbeln im Grünen... manchmal ist es schon fein, nicht arbeiten zu müssen!


Ach, übrigens vorhin habe ich für Jakob tatsächlich doch noch eine Bernsteinkette gekauft (so nach und nach zieren die immer mehr der mir bekannten Kinderhälse :zwinker: !).
Jakob zahnt ja wie verrückt - heute früh habe ich schon wieder einen neuen Schneidezahn oben erspät :ooooh: .
Seine Laune ist dementsprechend durchwachsen - er hat ständig unter Jammern die Finger im Mund und flippt total aus, wenn ich zum Trinken-Verabreichen oder Zähneputzen oder Dentinox-Auftragen ran will.


Tja, und wenn die Kette dann was bringt, vergesse ich alles, was ich jemals dagegen gesagt habe :smile: .

Hab aber eine sehr kurze genommen, bei manchen kids kann ich gar nicht hinschauen, weil die Dinger gar so weit runterschlenkern :ooooh: !

Tippmaus1973
08.08.2008, 18:59
Bellybee,
halt mich doch mal auf dem laufenden was die Bernsteinkette angeht? Ich habe die letzten Tage auch wieder dran gedacht, ob ich es viell. mal damit probiere... Thore ist so knatschig...

Die Asymmetrie ist bei Luka jetzt nur noch 1 mm und sein Kopf ist nochmal 2 mm länger geworden und das alles obwohl er den Helm seit dem letzten Besuch gar nicht mehr auf hatte. :freches grinsen:

sheena98
08.08.2008, 20:11
Ich bin mir auch nicht sicher, obs das mit den 4 neuen Schneidezähnen (gestern hab ich die Ecke vom linken Schneidezahn unten entdeckt) jetzt gewesen ist...ich bild mir nämich ein, einen Wulst unten im Bereich der Backenzähne gesehen zu haben. Aber Monsieur lässt mich ja nicht ordentlich nachschauen. :grmpf:

Dafür putzen wir jetzt brav seit ein paar Tagen abends die Zähne! Sogar mit Zahnpasta! Er mag es bis jetzt sehr und ist immer ganz böse, wenn ich ihm die Zahnbürste nach einiger Zeit dann wegnehme...:zwinker: bin gespannt, wie lange er sich das Putzen gefallen lässt.

bellybee
08.08.2008, 20:17
Oh, da hast Du es gut, Sheena -
Jakob verweigert das Putzen inzwischen komplett - keine Chance, ihm eine Bürste in den Mund zu stemmen!

Und ihn immer mit ungeputzten Zähnen UND dicken Tränen ins Bett zu bringen, ist einfach nur blöd - ich denke, wir werden also für eine Weile aussetzen mit der Putzerei... und hoffen, Karius und Baktus (http://www.caprino.no/movies/images/kariusbaktus.jpg)(kennt die noch wer :zwinker: ???) nutzen die Gelegenheit nicht umgehend aus...

Dabei war Jakob eine Zeitlang auch so begeistert vom Putzen, mochte auch die Paste und wollte immer selber schrubben... tja, es war leider auch nur eine der vielen Phasen :knatsch: !

Liina
08.08.2008, 21:05
wir putzen schon lange immer abend zähne. liina mag es manchmal und manchmal nicht, aber ich glaube das ist normal-
ich will es aber trotzdem nicht weglassen...immerhin ist liinas bald patentante ja zahnärztin:zwinker:

sonst alles gut. liina futtert im moment wie eine verrückte...da kann man nicht schnell genug reinschieben...sie ißt alles. sogar obstbrei und joghurt vom löffel ohne probleme.:liebe:

und der renner ist WASSERMELONE:blumengabe:

kaaa
08.08.2008, 21:07
@ belly: Klar kenn ich Karius und Baktus! Hatten wir früher auf Kassette. Übrigens, hierzulande treten die beiden nicht im Doppelpack, sondern einzeln auf und heissen "Bertie Germ".

Bisher lässt Daniel sich noch bereitwillig die Zähne putzen. Mal sehen wie lange noch. :zwinker:

Die Bewerbung war bislang recht erfolgreich. Am Dienstag hatte ich das Vorstellungsgespräch, war ganz OK, ich kann aber immer total schlecht einschätzen wie sowas läuft.
Montag oder Dienstag bekomme ich Bescheid ob ich erfolgreich war.
Allerdings lief mir gestern zufällig meine potenzielle Chefin über den Weg und wollte doch tatsächlich ganz genau wissen an welchen Tagen ich jetzt arbeite usw.
Vielleicht bin ich jetzt zu optimistisch, aber das hätte sie doch eher nicht gefragt wenn ich aus dem Rennen wäre, oder?

@ bernsteinkette: Erfahrungsberichte würden mich auch sehr interessieren, ich bin da nämlich seeeehr skeptisch. Aber wenns hilft, warum nicht?

Liina
08.08.2008, 21:08
lilly, gute besserung an euch alle!:wangenkuss:

deko! kiss! hmmm:knatsch: wie blöd, dass es erst jetzt erkannt wurde, aber man kann das doch mit KG gut behandeln oder? kenne mich nicht weiter damit aus, nur eben durch die geschichten von tas!
alles gute!:wangenkuss:

paula, wünsche schönen urlaub, erholt euch gut

so verschwinde in die küche....lachsnudeln gibt es gleich noch für herr liina und mich....liina schlummert

Liina
08.08.2008, 21:09
kaaa, ich finde das hört sich gut an, kann mir nicht vorstellen dass du aus dem rennen bist, wenn sie schon danach fragt!:Sonne:

bellybee
08.08.2008, 21:20
Ja, da würde ich auch sagen, man kann den Sekt schon fast kaltstellen... wieso sollte sie sich sonst so für Deine Arbeitszeiten interessieren?

Du bist ganz sicher in der engeren Auswahl :allesok: !!!

Tasmanina
08.08.2008, 21:46
Aaargh, hatte eben ein langes Post geschrieben, wollte es kopieren und dann war alles weg. Jetzt habe ich mich beruhigt und schreib nochmal.


Frau Dr. Tasmanina
Schwester Belly, Tupfer bitte! :freches grinsen:

Ich war damals einfach total froh, daß jemand aus dem Bekanntenkreis meiner Eltern sich damit auskennt und uns helfen konnte (Welcher Arzt, welche Krankengymnastin? usw.). Ich habe es eher vermieden, zuviel zu googeln. Wenn, dann eher allgemeine Seiten und keine Horrorgeschichten.

Und wir hatten zum Glück von Anfang an tolle Krankengymnasten! (Darum bin ich auf Mads´ Krankengymnastin fast noch "böser" als auf den Arzt. Aber wie Belly schon sagte: Bringt nix, nach vorne schauen, wird schon! aber der muss noch eben: :nudelholz: )

Kaaa, ich kann mir gut vorstellen, daß Du bei jedem Zwicken und Zwacken erstmal Panik schiebst. Wird aber bestimmt besser werden! (Man gewöhnt sich ja an alles, oder? :knatsch: )

Wenn Du es so gut im Blick behälst, dann wird das schon alles wieder. :blumengabe:

Toll, daß Daniel jetzt scheinbar so richtig in der Krippe angekommen ist! Freut mich! Wie lange und wie oft ist er denn jetzt eigentlich da? Und was gibt es zu Mittag? Baked Beans? :zwinker: Jedes Böhnchen gibt ein Tönchen...:freches grinsen:

Eingewöhnung läuft bei uns auf sehr sanfte Art und Weise und ich finde das toll so. Diese Woche waren wir immer zusammen da. Leah hat nicht wirklich an mir gehangen, hat viel draußen alleine gespielt (Erde essen und so Kram...) und es ist eine tolle Atmosphäre dort. Nächsten Montag machen wir es wieder so wie bisher (weil Montag eh immer doof ist) und Dienstag dann das erste Mal kurz allein. Bin gespannt...

Lenny hat Leah heute übrigens geküßt. Jakob, aufpassen! :zwinker: Aber Leah schien es eher egal zu sein. (Ihr erster Kuss! Hach, sie werden so schnell groß!!!:zwinker: )

Belly, die Tips zur Immunsystemstärkung würden mich auch interessieren. Bin ja auch ernährungstechnisch bei mir selber eher schlunzig in letzter Zeit... :peinlich:

Vielleicht kommt die richtige Stange für´s Bobbycar ja noch, bevor es schon uninteressant ist. :fg engel:

Ich habe heute übrigens die Vorzüge des Wutsch´s (Wutsches? :wie?: :freches grinsen: ) kennengelernt: Leah hat es rückwärts geschoben und ist dann, weil sie es nicht ganz gerade hielt, immer im Kreis gelaufen. Ich musste also nicht dauernd den Lauflernwagen umdrehen, weil sie vor ner Wand stand. :freches grinsen:

Aber sie kriegt es glaube ich nicht. Sie bekommt aber auf jeden Fall so ein Laufrad später, die Dinger sind genial finde ich!!!

In den letzten Tagen läuft sie übrigens schon immer durch die ganze Wohnung. Langsam und sicher, nicht mehr so halb stürzend zum Ende hin. Sie bleibt mal eben stehen, dreht sich locker um, hebt was auf, wieder hoch und geht weiter. Alles total sicher und ohne Hilfe. :ooooh: Sie kann auch immer besser kontrollieren, wo sie hingeht. Aufstehen und losgehen klappt auch immer besser. Heute ist sie das erste Mal ganz alleine die beiden kleinen Stufen in unserer Wohnung hochgegangen. :ooooh:

Ich kriege regelmäßige Herzattacken, weil ich Schiss habe. Mein Mann meint immer nur "Laß sie, sie kann es!". Jaha, Theorie und Praxis. Ich übe mich in Ruhe...

So jetzt bin ich mal wieder abgeschweift...


Zähne: Acht Stück. Lange Zeit ja nur zwei, auf einmal ging es ruckzuck: Erst die beiden Oberen und dann ratzfatz oben und unten 4 weitere. Auf jeden Fall sind alle jetztdraußen, sie hat mich mit allen schon gebissen. :knatsch: Sind das dann sie Schneidezähne? Oder wie heißen die Dinger neben den beiden oberen und beiden unteren? Hier tun sich gerade zahntechnische Wissenslücken auf... :peinlich:

Kaaa, sollen wir denn jetzt Daumen drücken? Hört sich doch mal so an, würde ich sagen. :zwinker:

Tippmaus, und wieso ist der Kopf nochmal besser geworden, wenn er ihn schon nicht mehr aufhatte? :wie?: Glückwunsch auf jeden Fall zur offiziellen (:zwinker: ) Helmfreiheit!!!:jubel:

So, jetzt schick ich ab...

Tippmaus1973
08.08.2008, 21:58
Tippmaus, und wieso ist der Kopf nochmal besser geworden, wenn er ihn schon nicht mehr aufhatte? :wie?:

Letztes mal war die Asymmetrie ja noch 3 mm.
Der Kopf ist jetzt ja 2 mm länger geworden und das wahrscheinlich auf der Seite wo noch was fehlte...
Darum jetzt nur noch 1 mm... :freches grinsen:

Tasmanina
08.08.2008, 22:00
Also im Prinzip einfach durch´s Wachsen besser geworden?

Siehste! Wächst sich doch einfach raus!!! :erleuchtung: :zwinker:

Inaktiver User
08.08.2008, 22:01
kaa, das klingt nach durchaus solidem grund zum optimismus!

belly, gräm dich nicht. murmel putzt auch nicht richtig und unser kinderarzt meinte heute noch, das alles sei zur zeit eh nur spielerei.

tippmaus, glückwunsch zum lördchen un-helmet! :blumengabe:



stillpause, bis gleich.

sheena98
08.08.2008, 22:09
Kaaa, finde auch, dass du den Job quasi schon in der Tasche hast! :prost:

Tas, na jetzt läuft Leah ja doch schon! Bei Elias ging das jeden Tag besser! So arg! :ooooh: Er kann nur noch nicht aus dem Sitzen aufstehen, wenn er keine Möglichkeit hat, sich wo festzuhalten. Dann krabbelt er irgendwohin, wo er sich hochhanteln kann und geht dann rum. Was heisst geht - er läuft manchmal richtig! :ooooh:

Wg Zähne: ja, oben und unten gibt es je 4 Schneidezähne! ;-) Dann kommen (von vorn nach hinten) die Eckzähne, dann die Vormahlzähne (1 im Milchgebiss, 2 im bleibenden), dann die Mahlzähne (1 im Milchgebiss, 2 im bleibenden), dann die Weisheitszähne (nur im bleibenden Gebiss). Alles klar? :zwinker:

Tasmanina
08.08.2008, 22:16
Alles klar? :zwinker:
:peinlich: Ich hatte irgendwie ab der ersten "(" mental abgeschaltet. :peinlich: Ich lese es mir nochmal in Ruhe durch...

Heute musste ich auch an Dich denken. Bei der Tagesmutter ist eine Mutter, die totale Impfgegnerin ist, mit ihrem Kind nur zum Heilpraktiker geht und der erklärt das Kind aufgrund total altersgerechter und normaler Entiwcklungen (zum Beispiel Trotz) dauernd zu einem anderen Typen. :gegen die wand:

Ich finde, wenn ich Dich hier so lese, immer auf eine gesunde Art und Weise heilpraktisch angehaucht und bin froh, so jemanden wie Dich in der Hinterhand zu haben. :blumengabe:

Und die Tage geh ich nochmal schnell Deine E- Mail bezüglich Thuja- Gabe als Impfvorbereitung raussuchen...

Inaktiver User
08.08.2008, 22:17
wieder da. druckbetankung, das gute kind. :smile:

tas - das ist der größte vorteil am wutsch...sie lenken es.


wir waren heute ein paar stunden im krankenhaus. heute früh beim stillen kam auf einmal ein glühend heisses händchen und streichelte mich: der nächste fieberschub. heute nachmittag wurde das entsetzlich blasse und inzwischen auch traurige kind dann auf den kopf gestellt bis hin zu blutabnahme aus dem schädelchen. sie haben gott sei dank nichts gefunden, er kämpft anscheinend immer wieder gegen all den dreck, den seine mami mit sich rumschleppt. :peinlich: trotzdem gibt es jetzt antibiose für uns beide. (ja, kaa, ich nehme schon seit montag was) und eine woche fieberstürme sind genug.

interessant nebenbei war: seine eisenspeicher sind alle prallvoll. :ahoi:



es ist wirklich bezeichnend, wie freundlich dieses kind ist. die ärzte waren ganz erstaunt, er sei ja gar nicht nachtragend und lache kurz nach doofen untersuchungen schon wieder. nach der nicht so schönen blutabnahme hat er sofort schmatzend gestillt und alles war vergessen. hoffe, es wird jetzt endlich besser für ihn.

er hat es übrigens geschafft, in den letzten 2,3 wochen *krank und zahnend* ohne groß beikost 300 gramm zuzunehmen und 2 cm zu wachsen. dafür wurde ich sehr gelobt im krankenhaus. :wangenkuss:


soweit von der krankheitsfront. mein mann ist stabil, war wohl nur müde und schmerzgeplagt.


jetzt fang ich mal eine rundmail zum treffen an.

umarmung an alle

lilly

Tasmanina
08.08.2008, 22:20
na jetzt läuft Leah ja doch schon!
Jetzt verdient es meiner Meinung nach auch den Namen "Laufen". :freches grinsen:

Es ist halt nicht mehr so ein "Ich lass mal los und geb einfach mal Gas!", sondern sie nutzt es eben wirklich als zielgerichtetes Fortbewegungsmittel so wie Krabbeln oder Robben. Besonders das Aufheben von Sachen finde ich sooo süß! :liebe: Es wirkt so sicher, aber ich finde das echt eine Leistung, so gleichgewichtstechnisch. Genau wie das alleine aufstehen und freie Stehenbleiben. Das wirkt jetzt einfach so, als ob der Kopf dem Körper immer mehr hinterherkommt.

Kannst Du da so locker zugucken, wenn er losmaschiert? Wenn ja, Tips bitte. :knatsch:


Morgen gehen wir wieder schwimmen, Pause ist vorbei!

Tasmanina
08.08.2008, 22:25
sie lenken es.
Ich hatte eher das Gefühl, der Wutsch lenkt sie! :ooooh: :freches grinsen: Sie war auf jedem Fall immer im Rechtsdrall unterwegs.


soweit von der krankheitsfront. Mensch, immer was neues. :knatsch: Gut, daß wenigstens Dein Mann verschont bleibt bisher.

Ist so ne Lungenentzündung eigentlich direkt ansteckend? Ich hab da so gar keine Ahnung von...


jetzt fang ich mal eine rundmail zum treffen an.
Musst Du doch nicht jetzt machen!!! Oder delegier es!

sheena98
08.08.2008, 22:29
Oh Danke fürs Kompliment! :knicks:


Ich kann aber auch nichts anfangen mit dieser "Entweder-Oder" Mentalität. Keiner hat immer und nur Recht, weder die Schulmedizin noch die Alternativmedizin. Das Kombinieren, das von allem das Beste und Passendste für jeden einzelnen Menschen rauszusuchen, das ist das, was wichtig ist.

Die richtigen Homöopathen sind auch keine Impfgegner zB. Hab mal eine Stellungnahme der österr. Homöopathiegesllschaft gelesen zum Thema Impfen. War sehr aufschlussreich und einleuchtend. Kann ich mal raussuchen und den Link posten...

Thuja D/C 12 oder 30 bei Bedarf (oder prophylaktisch am Abend der Impfung) 5 Globuli geben. :blumengabe:

@ Belly: Nach etwas, das das Immunsystem vorsorglich aufbauen kann, such ich selbst noch....Echinacea (in nicht-homöopathischer Zubereitung) soll was bringen, interessant ist auch die Ernährung nach den 5 Elementen, wie sie in der TCM zB vorkommt. Soll anscheinend viel bringen!

@ Laufen: ruhig bleiben...naja, es geht einigermaßen eigentlich. Es haut ihn auch gar nicht so oft hin, erstaunlicherweise! Am ehesten, wenn er schon müde ist, dann wird er überdreht und rast kichern und glucksend rum und dann zack! :knatsch: Aber dank Arnica Globuli und Notfalltropfen war noch nix Tragisches. Und was solls! Er muss es ja lernen! :zwinker:

@ Lilly, tu ins Bett gehen!!!!!!!!!!!!!!!!!!! nix e-mail schreiben! Ab in die Heia und gesund werden!!!! :nudelholz: :schlaf gut:

Inaktiver User
08.08.2008, 22:31
spielverderberinnen. liege doch mit decke auf sofa.


brummeldduckundweg. :knatsch: :smile:

sheena98
08.08.2008, 22:37
spielverderberinnen. liege doch mit decke auf sofa.


brummeldduckundweg. :knatsch: :smile:

DAS ZÄHLT NICHT!!! Schlafen ist das, wo der Körper sich erholen kann! Nicht beim Sofa sitzen und am Laptop tippsen. :grmpf:

*mitdemzeigefingerwackel* Nein, nein, nein, Lilly, du gehst jetzt brav ins Bett! *huschhusch*

Tasmanina
08.08.2008, 22:37
spielverderberinnen.
Aber wir machen uns doch nur Sorgen! Du weißt doch auch, woher das Wort "Patient" kommt? :zwinker:
*lilly die wange tätschel, versucht mit dem handrücken auf lilly´s stirn die höhe des fiebers rauszubekommen, fragt "trinkst du auch genug????" mit durchbohrendem oberschwester- blick*

(Sollst Du überhaupt viel Trinken??? Will ja nix falsch machen!!! :ooooh: )

Tasmanina
08.08.2008, 22:40
Sheena, cool, wir haben sogar die gleiche Uhrzeit geschafft! :freches grinsen: (Könntest Du mich bitte auch ins Bett schicken? Ist schon wieder viel zu spät geworden... :knatsch: )


Genau diese gesunde Mischung aus beiden Bereichen finde ich eben auch interessant und gut und richtig.

Link würde mich mal interessieren, wenn Du zu kommst.

Und danke für die Anleitung für die Globuli, werd also doch nix raussuchen. :freches grinsen:

sheena98
08.08.2008, 22:45
Tas, wir könnten bei Lilly ja den "Gute-Schwester-böse-Schwester" Trick versuchen! :zwinker:

Und jetzt ab in die Heia allemiteinand!!! Ich geh auch gleich...*gääähn* aber vorher noch Zäääähneputzen. Mäh. Keine Lust, sollte aber ein gutes Vorbild sein, oder? :zwinker:

Dabei läuft grad ein Wallander-Krimi im Tv. Hat grad angefangen. Hmmm...aber vielleicht werd ich den einfach mal aufnehmen.

Also, gute Nacht allerseits! ("Gute Nacht, John Boy! Gute Nacht Mary-Ellen...." :lachen: )

sheena98
09.08.2008, 09:56
Guck Guck! Guten Morgen!! :fluestertuete:

Noch keiner da?

Ok, ich wär auch noch im Schlummerland, wenns nach mir ginge....aber die Kirche bei mir um die Ecke weiss das zu verhindern und weckt uns JEDEN MORGEN um 7 Uhr mit ihrem Glockengebimmel zur Messe. :unterwerf: Wer will schon morgens um 7h in die Messe!?!

Ich finde das unmenschlich. 9h sollte doch auch reichen, oder? :zwinker:

Elias macht auch schon seinen Vormittagsschlaf...ich war grad eeeewig lang unter der Dusche :smile: Ach, war das fein!

Heut bin ich mit Sohnemann auf einem Weiber+Kinder-Nachmittag bei meiner Freundin, die im Stock ober mir wohnt. :freches grinsen: (Erwachsene) Männer sind nicht erwünscht! Es gibt Pizza & Prosecco und ich bring Salat mit, damit das Ganze nicht gar so ungesund abläuft. Hihi!

Gestern abend hab ich übrigens im TV "Mondscheintarif" geschaut. Kennt das hier wer? Das Buch fand ich besser (ist es ja meistens), aber der Film war auch ganz witzig. "Immer wenn das Telefon nicht läutet, weiss ich, dass DU es bist...!" Ich glaub, diese Tage/Abende, wo man sehnsüchtig auf den Anruf des Mannes wartet, in den man grad unsterblich verliebt ist und sich dabei total dämlich vorkommt, weil man aus Angst, den Anruf zu versäumen (ok, das war in den Zeiten vorm Handy) nicht ausser Haus geht :peinlich: ...und dann ruft und ruft der nicht an! Und die ungeschriebene Regel verbietet es einem, als erste anzurufen....:unterwerf: Manno, wer hat nur diese Regeln erfunden?!?!?! :wie?: Oder die mit "kein Sex beim ersten Date"?! :ooooh:

Suzette
09.08.2008, 13:27
Haben einen Zwischenstopp eingelegt - Schiff in Hafen auf dt. Boden geparkt und haben uns von meinem Vater - der glücklicherweise in der Nähe war - zu unserem Auto fahren lassen. Sind nun zuhause und warten auf besseres Wetter: der Wind ist viel zu viel, dann Regen, Wolken und 19°C -> nicht sehr babyfreundlich. Mit Schatzi alleine wäre ich an Bord geblieben, wir hätten dann endlos gelesen, geschlafen und gekuschelt :liebe: . Aber mit Nic auf so engem Raum und Regen draußen (an Bord alles klamm etc.) macht das 1-2 Tage Spaß, dann habe ich das Gefühl, er langweilt sich und braucht mehr Raum.
Daher sind wir nach hause gefahren und unser Schiffchen wartet darauf, dass es irgendwann weiter geht. Ich hatte gestern ganz miese Laune :heul: , ich fand die Vorstellung so schön, 5-6 Wochen in der Gegend herumzuzigeunern. Und dann war das gestern für mich so ein Abbruch/Rückschritt/Aufgabe. Aber nach einer Pizza (die es ja an Bord auch nie gibt), einem heißen Bad und viiiiiel Schlaf geht es heute besser und mein Vernunftssinn hat über den Emotional-Sinn gesiegt! Heute nachmittag kommen Oma+Opa zum Nici-knuddeln, und heute Abend haben wir eiskalt die Gunst der Stunde genutzt und Oma verhaftet: Schatzi und ich gehen essen + Kino (Narnia 2. Teil) und Oma hütet Nici. Nic hat sich ohne Probleme wieder in den zuhause-Rhythmus eingelebt, er schlief letzte Nacht sogar alleine in seinem Zimmer. Da hatte ich ja erst Bedenken: 2 Wochen auf so engem Raum zusammen, da dachte ich, dass er Verlustanfälle bekommt und war schon in Alarmstellung, ihn zu uns ins Bett zu holen. Aber nix - er hat durchgeschlafen und nun hält er Mittagsschlaf (Papa auch, damit er heute Abend durchhält :freches grinsen: !)

@Paula: super mit WW!! Ich habe 2 Kg in den letzten beiden Wochen zugenommen :gegen die wand: . Ich schiebe es mal auf die Pille, die ich ja nun wieder nehme (oder war es doch die tägliche Portion Hot Dog und Eis :freches grinsen: :engel: ?)

@Lilly: GUTE BESSERUNG :ooooh: ! Gott, was machst du für Sachen!!!

@deko: kriegst gleich ne PN wegen Osteopath.

@Autositz & Co.: wir haben noch GAR NIX. Kein Bobby Car, keine Motorikschleife, kein Autositz, keine Treppengitter, GAR NIX! Wir wollen Nics 1. Geb. zu dritt an Bord feiern: YES-Torty-mäßig mit Kerzen, Luftballons und ganz viel :liebe: . Keine Party, keine Gäste, kein Tumult und kein Stress.
Ok, Treppengitter machen langsam Sinn: gestern ist Nic unsere ganze Holz-Wendeltreppe hochgeklettert :ooooh: !! Upps.

Ich habe in Schleswig super geniale "Bobby Cars" aus Holz gesehen: das waren so handgeschnitzte, lustig aussehende Tiere mit viel Liebe zum Detail. Die fand ich rattig. Aber der Preis -> 99 EUR!!!

So, muss noch mal weiterlesen ...

sheena98
09.08.2008, 13:36
Hallo Suzette!!! :kuss:

Schön, mal wieder von dir zu hören! Schade, dass das Wetter grad nicht mitspielt, aber ich hätte da, glaub ich, auch mal eine Pause eingelegt, wenn sichs grad so gut ergeben hat (dass dein Papa in der Nähe war). Sei nicht traurig, es wird sicher bald wieder weitergehen! :wangenkuss:

Tippmaus1973
09.08.2008, 13:39
Ui Suzette,
ihr wart in Schleswig? Dann hätten wir uns ja letzte Woche direkt treffen können als wir in Husum waren, Schleswig ist ja gar nicht weit weg. :smile:

Sei nicht traurig das ihr Eure Tour erstmal abbrechen musstet. :in den arm nehmen: Es kommt sicher wieder besseres Wetter :Sonne: und ihr könnt wieder in See stechen. :schild genau:

Ich habe eben auch schon zu Schatzi gesagt, ob wir es uns heut abend schön gemütlich machen wollen. :liebe: Hier ist auch so trübes Wetter und es ist irgendwie frisch. Da ist mir so nach kuscheln. :smirksmile:

Nics Geburtstags hört sich toll an. Ich drück Euch die Daumen das ihr seinen Geburtstag an Bord feiern könnt.

Suzette
09.08.2008, 13:42
"Immer wenn das Telefon nicht läutet, weiss ich, dass DU es bist...!"
Und die ungeschriebene Regel verbietet es einem, als erste anzurufen....:unterwerf: Manno, wer hat nur diese Regeln erfunden?!?!?! :wie?: Oder die mit "kein Sex beim ersten Date"?! :ooooh:

:freches grinsen: :freches grinsen: :freches grinsen: , ja, an diese "eisernen" Gesetze kann ich mich auch noch erinnern :freches grinsen: . Ganz schöne Tortur. Wenn ich auf'n Anruf wartete und wartete und dann das Telefon klingelte, wurde mir schlagartig schlecht, ich musste auf Klo, räusperte mich, warf einen prüfenden Blick in den Spiegel (:wie?: :zwinker: ?!?!) und ging dann ran. Entweder mein Vater war dann dran oder das Gespräch war ganz weg weil es dem Anrufer zu lange dauerte ...:freches grinsen: :freches grinsen:

Suzette
09.08.2008, 13:47
Ui Suzette,
ihr wart in Schleswig? Dann hätten wir uns ja letzte Woche direkt treffen können als wir in Husum waren, Schleswig ist ja gar nicht weit weg. :smile: ..

Ja, ich hatte noch dran gedacht, als ich auf den Schildern "Husum" las, aber wir waren ja vorgestern dort, da wart ihr sicherlich schon wieder weg, hm? Hattet ihr denn schönes Wetter in Husum und habt ihr euch erholt?


Nics Geburtstags hört sich toll an. Ich drück Euch die Daumen das ihr seinen Geburtstag an Bord feiern könnt.

Danke :kuss: . Ist wieder so eine Traumvorstellung von mir: wir drei im Schiff, überall Luftballons und dann seine Geburtstagsschlange (http://www.kreativladen.at/1_imgshop/60975_gr.jpg), wir kuscheln ganz viel und spielen den ganzen Tag :liebe:

Grrr, habe eben beim Suchen des Bildes das hier (http://www.kreativladen.at/1_imgshop/60973_gr.jpg)gefunden - DAS hätte ja auch gepasst :knatsch: ...

Tippmaus1973
09.08.2008, 13:50
.Hattet ihr denn schönes Wetter in Husum und habt ihr euch erholt?

Wir hatten wirklich Glück mit dem Wetter in Husum!!! :Sonne: :Sonne: :Sonne:
Nachmittags bei 30 Grad in der Stadt zu bummeln machte keinen Spaß. Wir waren viel am Strand und gegen Abend am Hafen. :ahoi: Es waren schöne Tage.




das hier (http://www.kreativladen.at/1_imgshop/60973_gr.jpg)gefunden - DAS hätte ja auch gepasst :knatsch: ...

Das sieht ja auch toll aus. :smile:

Suzette
09.08.2008, 14:01
Wir hatten wirklich Glück mit dem Wetter in Husum!!! :Sonne: :Sonne: :Sonne:
Wir waren viel am Strand und gegen Abend am Hafen. :ahoi: Es waren schöne Tage.

Ach das freut mich ganz besonders!!! Du hast ja immer so vom Meer geschwärmt!!!! KLASSE!!

Wie geht es Luka und dem Helm, hat er ihn noch?

Suzette
09.08.2008, 14:07
Ich hatte letzte Nacht übrigens einen tollen Traum: ich war schwanger und fühlte mich super. Der Bauch war gar nicht so dick, aber ich stand kurz vor der Entbindung. Es soll ein Mädchen werden. Ich bin im Kreißsaal und es wird alles vorbereitet. Alles ist total entspannt. Meine Mama und gute Freundin sind da. Ich habe null Angst, null Beschwerden und freue mich einfach darauf, mein Baby zu bekommen. Der Raum wird abgedunkelt, es schimmert alles dunkelrot. Die Ärztin ist total zuversichtlich und sagt, dass es dem Kind bestens geht und die Entbindung eine sehr leichte werden wird. Ich kann es kaum erwarten und freue mich regelrecht darauf. Und ich freue mich darauf, bald wieder so ein kleines Bündel im Arm zu halten :liebe: !

Ach, wie schön :liebe: :liebe: !!

Suzette
09.08.2008, 14:55
Dekomaus,
hast Du uns eigentlich verraten was in Suzettes Paket für Euch war??? :freches grinsen:

DAS (http://ecx.images-amazon.com/images/I/61TYJCTWK7L._SL500_AA240_.jpg) hier

und

Niederegger Marzipanherzen :liebe:

und eine Flasche Prosecco (ich hoffe, die war noch heil :zwinker: ?)

Tippmaus1973
09.08.2008, 19:51
Nochmal für Suzette... :blumengabe:

So Helmtherapie ist im Hause Tippmaus
nach genau 6 Monaten beendet
(7. Feb. Helm bekommen,
7. Aug. Therapie zum Abschluß gebracht :smirksmile:) . :jubel:

Die Asymmetrie ist bei Luka jetzt nur noch 1 mm und sein Kopf ist nochmal 2 mm länger geworden und das alles obwohl er den Helm seit dem letzten Besuch gar nicht mehr auf hatte.

Inaktiver User
09.08.2008, 20:59
mal ein tag ohne fieber. :jubel: :jubel: :jubel:

Liina
09.08.2008, 21:17
lilly!!!:Sonne:

wir sind platt...waren den ganzen tag auf dem spielplatz....liina hat sich ordentlich dreckig gemacht, dann baden und essen und nun schlummert sie im liina träumeland! mama und papa auch total kaputt, alles gut!:liebe:

sheena98
09.08.2008, 21:34
mal ein tag ohne fieber. :jubel: :jubel: :jubel:

Wie? Ihr beide? :ooooh: :jubel: :prost: :wangenkuss:

Wir waren den ganzen Nachmittag bei meiner Freundin, Weibertratsch und Klatsch, Beziehungs/Trennungsprobleme besprechen, Männer analysieren, Pizza + ein traumhaftes Dessert (echte Schokobanane ausm Rohr mit Vanilleeis und einer mit Zimt und Zucker karamelisierten Ananasscheibe :lachen: ) essen, Prosecco trinken....Elias hat nur vormittags und mittags je 30min geschlafen und war trotzdem den ganzen Nachmittag auf.

Um 7h ist er völlig tilt innerhalb von Minuten eingeschlafen. :zwinker:

Inaktiver User
09.08.2008, 22:10
ich hab die galerie aufgefüllt. und gehe jetzt lieber ins bett, bevor tas und sheena schimpfen. :schlaf gut:

sheena98
09.08.2008, 22:22
Ja, recht so! Brav ins Bettchen und weiterhin fieberfrei bleiben! :smile:

Ich geh mir gschwind noch die neuen Bilder anschauen und dann auch ab in die Heia. :schlaf gut:

Elias war vorhin so süss! Er ist aufgewacht, ich bin ins Zimmer und hab ihn zuerst mit Schnuller, dann mit Stillen versucht wieder zum Einschlafen zu bringen. Als ich mich gerade wieder aus dem Zimmer geschlichen hatte, bellt im Hof der blöde Köter (so ein Pudel im Erdgeschoß) :grmpf: Elias natürlich wieder wach.

Aber das Beste: er hat nicht nur geraunzt, weil er aufgeweckt wurde, nein er hat den Hund nachgemacht! :ooooh: Und als ich wieder ins Zimmer zurückbin, da hat er mir gleich mehrmals immer wieder "sagen" müssen, dass das ein Hund war, der gebellt hat! :freches grinsen: Ich mach nämlich immer das Hundgebell nach, wenn ich ihm einen Hund zeige (auf dem Bild oder in echt), also halt leiser oder eher heiser :zwinker: und das fand er immer sehr lustig und hat es sich nun gemerkt. Jetzt heisst "huh-huh" Hund für ihn! :freches grinsen:

sheena98
09.08.2008, 22:26
Lilly, Leonard schläft in einem Schlafanzug mit langen Ärmeln und Beinen?!?! :ooooh:

Elias hat nur einen Kurzarmbody und einen sehr dünnen Schlafsack an....

Oder war das eine kühle Nacht? Oder wegen des Fiebers? :wie?:

Inaktiver User
09.08.2008, 22:32
er hat zur zeit keinen schlafsack und ist nicht unter der decke... der schlafanzug ist aus frottee und die balkontür war auf. :smile:

Inaktiver User
09.08.2008, 22:33
J


Aber das Beste: er hat nicht nur geraunzt, weil er aufgeweckt wurde, nein er hat den Hund nachgemacht! :ooooh: Und als ich wieder ins Zimmer zurückbin, da hat er mir gleich mehrmals immer wieder "sagen" müssen, dass das ein Hund war, der gebellt hat! :freches grinsen: Ich mach nämlich immer das Hundgebell nach, wenn ich ihm einen Hund zeige (auf dem Bild oder in echt), also halt leiser oder eher heiser :zwinker: und das fand er immer sehr lustig und hat es sich nun gemerkt. Jetzt heisst "huh-huh" Hund für ihn! :freches grinsen:


ist das süß! er wird großen spaß haben im september mit der hysterischen bande hier. :freches grinsen:

Suzette
10.08.2008, 08:46
Nochmal für Suzette... :blumengabe:

So Helmtherapie ist im Hause Tippmaus
nach genau 6 Monaten beendet
(7. Feb. Helm bekommen,
7. Aug. Therapie zum Abschluß gebracht :smirksmile:) . :jubel:

Die Asymmetrie ist bei Luka jetzt nur noch 1 mm und sein Kopf ist nochmal 2 mm länger geworden und das alles obwohl er den Helm seit dem letzten Besuch gar nicht mehr auf hatte.

Ja Schande auf mein Haupt, hab's grad nachgelesen :engel: .

Super, das freut mich für euch, ist schon schön, wieder ein helmfreies Kind zu haben, hm? Und dann ist der Kopf so toll geworden, supi!!

@Lilly: schön, dass du heute fieberfrei bist - weiter so und Bettchen hüten!!

@Sheena: oh, euer Weibertreff klingt toll, das hat bestimmt Spaß gemacht!!

Unser Kino-Abend gestern war auch klasse. Vorher gab es eine ultra leckere Pizza beim Italiener und dann Kino bis 23.30h. Nic hat mit Oma getobt, uns gar nicht vermissst und ist von einer Minute auf die andere eingeschlafen und hat bis aufs Husten durchgeschlafen (er hat Husten und Schnupfen).

Jetzt gehen wir gleich alle frühstücken, hmmmm :hunger:

Tasmanina
10.08.2008, 20:23
N´abend! :ahoi:

Lilly, schön, daß es besser geht!!! Dir ist ja wohl klar, daß Du das Sheena´s und meiner strikten Anweisungen, sofort- ABER SOFORT!!!- ins Bett zu gehen, zu verdanken hast. :zwinker:

Sheena, ich denke, damit Lilly ins Bett geht und da auch erstmal bleibt, bleiben wir beide besser böse Schwestern. :freches grinsen:

Suzette, schon in Sicht, wann es weiter geht? Schade, daß Ihr erstmal Pause machen musstet. Aber ich freu mich, Dich hier wieder zu lesen. :wangenkuss:


Mein Mann und ich waren heute das zweite Mal alleine weg (das erste Mal war im Febuar, um meinen Vater im Krankenhaus zu besuchen, das zählt nicht finde ich). Leah war bei meinen Eltern und wir waren in Oberhausen im Cirque du Soleil. Der ist so genial!!! Wir waren vor ziemlich genau acht Jahren schonmal da, wir kannten die Atmosphäre also schon etwas. Trotzdem fand ich es wieder unbeschreiblich schön.

Mit Leah hat es zu Hause auch gut geklappt. Erst hat sie uns etwas gesucht, ist immer zur Tür und hat dann fragend die Schultern hochgezogen, wo wir denn seien, aber dann war es okay. Auch schön!!!

Mein Mann und ich haben beide mehrmals fast Heulen müssen beim Cirque du Soleil, total bescheuert. :peinlich: Irgendwie kam da einiges hoch, warum auch immer bei uns gleichzeitig und gerade da.

Das, was uns im Moment mit am meisten "fertigmacht": Leah läuft seit heute nur noch. Krabbeln wurde ersetzt, sie steht ohne Hilfe auf und maschiert los. Echt genauso, wie sie sonst irgendwohin gekrabbelt wäre, läuft sie jetzt halt.

Es ist ein extrem komisches Gefühl für uns beide. Wir hatten heute beide mal die Situation, daß wir sie in ihr Zimmer gesetzt haben, kurz was geholt haben und da tapste sie einem hinterher und stand schon im Türrahmen, als wir zurückkamen, grinste und drängelte sich an einem vorbei.

Einfach nur überwältigend.

Für uns ist also heute offiziell der Tag, wo Leah alleine und frei laufen kann.

Sie hat wieder ein ganz neues Feld erschaffen und auf einmal gibt es wieder neue Gefahrenquellen. Komisch, an der Höhe hat sie ja nix geändert, aber sie sieht scheinbar ihre Welt wieder anders.

Hach, wir sind heute beide ganz sentimental. :liebe:

sheena98
10.08.2008, 20:38
Ach, Tasmanina! Das ist wieder ein ganz grosser Schritt, im wahrsten Sinne des Wortes, gell?! Man weiss nicht, ob man :heul: soll, weil damit das Babyalter endgültig abgeschlossen zu sein scheint, oder ob man sich unbändig mit ihnen :jubel: soll, weil sie wieder etwas Neues gelernt haben, das ihnen noch dazu so eindeutig viel Freude macht....

Und was das Weggehen alleine betrifft, mein Freund und ich waren ja auch erst vor 10 Tagen zum 2. Mal seit Elias Geburt alleine aus. :zwinker: Aber ich muss sagen, so arg vermisse ich das gar nicht...ich mein, ok, es wär nicht schlecht, wenn man vielleicht manchmal einfacher einen Abend spontan was machen könnte, weil die Oma im Haus wohnt oder so, aber ich finds auch echt nicht tragisch, nun alle Aktivitäten oder Treffen mit Freunden eher auf den Nachmittag zu verlegen statt in den Abend. Manchmal zieht sich sowas dann eh bis in die Abendstunden (so lange Elias halt mitspielt).

Cirque du Soleil........war das "Varequai"?! Dafür haben wir nämlich im Oktober hier in Wien Karten!!! :musiker: :liebe: Ich hab den CdS auch erst 1x hier gesehen, und zwar war das "Allegria", das war sooooo traumhaft....die Karten sind zwar echt schweineteuer, aber das Erlebnis wirklich wert. Freu mich schon so drauf!!!! :jubel:

Wir waren heut zum ersten Mal richtig Mountainbiken mit Elias im Kindersitz. Es hat ihm gefallen, er ist sogar eingeschlafen. Das einzige, was ihm nicht so getaugt hat, war, wenn er mal durch ein Schlagloch oder so recht unsanft aufgeweckt wurde. :zwinker: Aber ansonsten geht das echt super! (Nur meine Kondition liess arg zu wünschen übrig...:knatsch: )

Jetzt wird der kleine Mann grad vom Papa in den Schlaf gesungen und nachher gibts hier Huhn Curry Madras mit Basmati Reis :lachen:

Wie gehts denn den Kranken so? Belly, ist Jakob wieder ganz gesund? Suzette, was ist mit Nic? Noch verkühlt? Und last but not least: Lilly & Leonard? Wie stehts an der Fieberfront? Weiterhin jedenfalls allen gute Besserung!!! :wangenkuss:

Tasmanina
10.08.2008, 20:50
so arg vermisse ich das gar nicht...
Ich auch nicht. Aber sowas wie heute ist mit Kind dann doch eher doof. :zwinker: Wir waren zwar extra in der "Kindervorstellung" um 14 Uhr, damit wir abends auf jeden Fall zurück sind, aber wär für Leah wohl nix gewesen. :freches grinsen: Da waren aber recht viele Kinder so mit 3 oder 4 Jahren. Die hatten entweder Angst, haben nur gefragt, was da gerade passiert oder sind eingeschlafen.


Cirque du Soleil........war das "Varequai"?!
Ja, genau, sie sind danach in Wien, wollte ich Dir gerade noch schreiben, da les ich, daß Du eh schon Karten hast.

Ja, teuer, aber jeden Cent wert. Ich bin immer noch total begeistert! Ich weiß gar nicht, wie das hieß, wo wir damals waren. Kann aber sein, daß es das gleiche wie bei Dir, irgendwie kommt mir das bekannt vor...