PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : August-Mamis: Wer ist mit dabei???



Seiten : 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 [40] 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 52 53 54 55 56 57 58 59 60

Tippmaus1973
18.04.2008, 21:20
...das blöde ist nur, dass ab 19h dann wahrscheinlich das netz völlig überlastet ist :wie?: :ooooh: :zwinker:

Daran habe ich auch direkt gedacht. :ooooh: :smirksmile:
Wir werden dann sicher von der Bri komplett gesperrt, ab 19 h. :freches grinsen:

dekomaus
18.04.2008, 21:21
oh belly,
jakob ist ja zum :kuss: :kuss: :kuss:

ich finde, dass er dir auf dem bild, wo er das buch umbättert, ähnlich sieht.
...und 2 bilder später schreibst du es selber :blumengabe:

dekomaus
18.04.2008, 21:21
tippmaus,
habt ihr etwas besonderes im urlaub geplant?

Tippmaus1973
18.04.2008, 21:22
Uns was für ein großes Buch er da schon umblättert, das schaffen meine noch nicht mal mit einem kleinen Buch. :smirksmile:

Suzette
18.04.2008, 21:22
suzette, wenn nic schon so gut isst - wieviel trinkt er dann noch tagsüber?

Leider kaum was, er hat da keinen Bock drauf, ich löffel ihm jetzt ein paar Schlucke Wasser rein. Bis er anfängt, auf den Löffel zu pusten, dann ist auch das vorbei :knatsch: . Mehr als 50ml schaffe ich bei ihm nicht :ooooh: .
Er kaut auf der Tülle herum, schiebt ihn in den Mundwinkel, dort wird er dann richtig bearbeitet. Dann rupft er den Sauger raus, guckt ihn verträumt ein. Dann wieder rein, kauen, kneten, rausnehmen. Angucken, Flasche umdrehen ... nerv :unterwerf: .

Wahrscheinlich hat er dann nachts Durst, super :knatsch: .

Süss, dass Mads so anhänglich ist, ist sicherlich aber auch anstrengend. Nic kommt ja noch nicht von der Stelle, daher ist jedes Mal Geplärr wenn ich mich aus dem Raum bewege :knatsch:.

@Souris: also es geht darum, den Brechdurchfall zu stoppen?! Warum hilft die Hebi dann nicht? Gibt's da nix homöopathisches (Sheena?)?

Tippmaus1973
18.04.2008, 21:24
tippmaus,
habt ihr etwas besonderes im urlaub geplant?

Schatz hat hier zu Hause kein Urlaub. :smirksmile:
Er soll mal schön seine Sachen erledigen die hier die letzte Zeit liegengeblieben sind. :smirksmile:
Liegt nichts wildes an, ich bin einfach froh das er mal FREI hat :kuss: Ich hoffe das Thore bis dahin wieder fit ist, das Wetter schön ist :Sonne: und wir dann mal schön spazieren gehen können und evtl. mal in den Zoo fahren können.

Inaktiver User
18.04.2008, 21:25
Was heisst da, Dir fällt nix ein - wie gehts Euch denn?
Schläft Emmy inzwischen besser?


Ach uns geht es prima - ich versuche mich damit abzufinden, dass mein Kind eben noch nicht so dolle schläft. Herr souris nächtigt wochentags im KiZi, was mich aber eher entspannt, da ich dann nicht gestresst versuchen muss Emmy still zu bekommen. Und ich bin inzwischen nachts so müde, dass ich beim stillen einschlafe - hab auch keine Ahnung wie oft ich stille. Ein paar Mal hat es mich jetzt auch Abends beim ins-Bett-bringen zerbröselt und ich bin beim ersten Stillstop gegen 00.00 in Jeans aufgewacht. Das und Herrn souris Idee mir Buffy (ja ich steh auf Buffy - und ich schäme mich nicht!) auf DVD zu schenken hat mich etwas ins Hintertreffen kommen lassen - Bricomtechnisch. Breimäßig ist es eher ein auf und ab bei uns. Birne mag Emmy ganz gerne und am liebsten mag sie auf ner Semmel herumbeissen - Gemüse nur in homöopatischen Dosierungen. Mehr als so 40 gr. hat sie noch nie genommen - und es geht sehr schnell und alles kommt oben wieder rauf.

Ich hab ihr heute nen Spiegel auf gestellt (Jakob sah auf dem Spiegelfoto so happy aus) - da lacht sie sich kaput drüber.

Und wir waren vergangenen Freitag in einem Kabarett und meine Mama hat auf Emmy aufgepasst. Es war schlimm - kaum waren wir draussen hat sie zu schluchzen angefangen und dicke Tränen geweint - die Oma - der schlaue Fuchs - hat ein wenig Mumi gewärmt und sie in den Schlaf gehutscht - sie war ganz stolz, dass sie nicht die Notfall-Handy-kommtschnellheim-Nummer wählen musste.

Kein Wunder dass es keiner schafft hier hinterher zu lesen - wenn jeder solche Romane schreibt.

Ach noch was zu Topmodel - ich find das Logo so lustig - herr souris liest da immer Topfmodel (http://www.serienjunkies.de/news/b_4732f46d.jpg) :freches grinsen: .

Tippmaus1973
18.04.2008, 21:28
Luka liegt jetzt übrigens seit nach 20 h wieder im Wohnzimmer und schläft im Kinderwagen. :freches grinsen: In SEINEM Bett hat er es vorhin nicht sehr lang ausgehalten. :knatsch:
Werde gleich mit ihm gemeinsam ins große Bett gehen. :smirksmile: Schatz schläft schon auf dem Sofa und der Große schaut TV.

Inaktiver User
18.04.2008, 21:29
Uns was für ein großes Buch er da schon umblättert, das schaffen meine noch nicht mal mit einem kleinen Buch. :smirksmile:


Emmy auch nicht, aber sie wäre ein prima Aktenvernichter. Sie ist ein 1A Papiertiger - zerreisst, belutscht und vernichtet alles was aus Papier ist.

Tippmaus1973
18.04.2008, 21:30
Sie ist ein 1A Papiertiger - zerreisst, belutscht und vernichtet alles was aus Papier ist.

Meine auch. Das sind ZERSTÖRER! :freches grinsen:

Inaktiver User
18.04.2008, 21:31
@Souris: also es geht darum, den Brechdurchfall zu stoppen?! Warum hilft die Hebi dann nicht? Gibt's da nix homöopathisches (Sheena?)?

das sind nicht wir - unsere Verdauung funktioniert ausgezeichnet!

Suzette
18.04.2008, 21:40
das sind nicht wir - unsere Verdauung funktioniert ausgezeichnet!

Na gott sei Dank :freches grinsen: .

Ach sorry, ich meine Tas :ooooh: !! Bzw. ihre Freundin ..
*umkopfundkragenred*

dekomaus
18.04.2008, 21:43
suzette,
oh, habe ich auch blöd geschrieben - ich meinte, wie oft nic tagsüber noch an der brust trinkt?

mads trinkt ja auch nicht sooo super viel.
ca. einen halben nuk-becher voll, manchmal auch 3/4.
wenn er tagsüber wenig getrunken hat und noch nichts in der windel war, dann gebe ich ihm manchmal wasser aus der flasche.

tippmaus,
ich vernehme hier auch grad ein schnarchen aus richtung sofa :ooooh:

Tippmaus1973
18.04.2008, 21:45
tippmaus,
ich vernehme hier auch grad ein schnarchen aus richtung sofa :ooooh:

:freches grinsen:
Ich habe seinen großen jetzt ins Bad geschickt, Schatzi wach gemacht und jetzt werde ich mir gleich Luka schnappen und ins Bett verschwinden. :smirksmile:

Tasmanina
18.04.2008, 21:50
Emmy auch nicht, aber sie wäre ein prima Aktenvernichter. Sie ist ein 1A Papiertiger - zerreisst, belutscht und vernichtet alles was aus Papier ist.
Leah lässt Spucke auf Kataloge, Zeitungen, Bücher runterschlieren, verdaut es so vor und will es dann futtern! :ooooh:

Muss jetzt in die Galerie und dann les ich noch was und dann geh ich ins Bett, jawoll ja!

Gute Nacht, Ihr Süßen! :wangenkuss:

Tasmanina
18.04.2008, 21:53
Bzw. ihre Freundin ..
Cousine. :freches grinsen: *klugscheißer*

Suzette
18.04.2008, 21:55
ich vernehme hier auch grad ein schnarchen aus richtung sofa :ooooh:

... meiner kämft noch :freches grinsen: . Wenn irgendwann Werbung läuft weiß ich - jetzt isses soweit :freches grinsen: !

@trinken: ah so. Also an der Brust trinkt er morgens um 9 Uhr. Dann gibt es Mittag Brei. Nachmittags 16 Uhr Brust. 19 Uhr Brei. Um 20h Brust. Dann nächtl. Boxenstopp um ca. 1h; 4h; (6h); ... :knatsch:

Suzette
18.04.2008, 21:56
Cousine. :freches grinsen: *klugscheißer*

R U H E JETZT :nudelholz: :fluestertuete:

*schäm*

bellybee
18.04.2008, 21:59
Schlaumutter bellybee wirft ihrem Sohn natürlich keine normalen Bücher zum Fraß vor, neinnein - das sind welche mit bretterdicken Kartonseiten, das schaffen selbst Eure nicht!

Also ist das Lob für Jakobs Feinmotorik auch nicht ganz ehrlich verdient - diese Seiten könnte vermutlich auch ein Eisbären-Baby umblättern :zwinker: !

Zeitschriften (und nachlässig abgelegte Unterlagen :knatsch: ) shreddert der junge Mann übrigens auch sehr gerne :freches grinsen: !

dekomaus
18.04.2008, 22:00
su,
du fragtest ja nach der kita.

nunja... es war schon ok. die leiterin hat mir alle räume gezeigt. wir waren zur mittagszeit da und es kam alles allen räumen ein leises schnarchen :smirksmile:

ich merke nur, dass ich mir das zwar alles ansehe und anhöre, aber nicht mit dem gedanken dass mads dort irgendwann hingeht :smirksmile:

nein, die räumlichkeiten waren in ordnung. und was ich ganz gut finde, ist, dass sie recht flexibel sind. ich kann das essen mitbringen, ich kann das trinken mitbringen wenn ich möchte dass mads etwas anderes trinkt, ich kann mads jederzeit bringen / abholen etc.

...bei uns ist es so, dass es zurzeit ja noch nicht dringend sein muss.
der freitag klappt mittlerweile super. da haben wir praktisch zuhause *übergabe* und einen anderen tag werde ich jetzt wohl meine mutter für eine std. mit einspannen, so dass mein mann mads dann dort abholt.

aber insgesamt denke ich, dass es mads mit sicherheit gut tun würde unter kindern zu sein.
ich werde mir noch 2 kita´s hier in der nähe ansehen und dann mads frühestens ab september / oktober anmelden - aber voraussichtlich ja auch nur für einen oder 2 nachmittage. aufstocken können wir dann immer noch.

schwer fallen wird es mir auf jeden fall.
ich muss mich einfach von diesem gedanken frei machen...

bellybee
18.04.2008, 22:03
Ah, ich sehe schon - Jakob ist wohl eher ein Snack-Esser... der trinkt vormittags und nachmittags glatt zweimal!

Hm, da ja Eure ja scheinbar alle mehr als ein Glas zu Mittag kriegen, sollte ich vielleicht auch mal etwas großzügiger kochen... nicht, dass der arme Kerl kurz gehalten wird :ooooh: !

dekomaus
18.04.2008, 22:03
@trinken: ah so. Also an der Brust trinkt er morgens um 9 Uhr. Dann gibt es Mittag Brei. Nachmittags 16 Uhr Brust. 19 Uhr Brei. Um 20h Brust. Dann nächtl. Boxenstopp um ca. 1h; 4h; (6h); ... :knatsch:


...also auch nicht mehr so busenvernarrt...
...und du spieltest noch mit dem gedanken in einen neuen stillbh zu investieren - ihr wollt wohl doch gleich wieder loslegen :zwinker:

Inaktiver User
18.04.2008, 22:04
so ich sag auch mal bis morgen! hab noch ein date (http://www.youtube.com/watch?v=-LatBrW4NaQ&feature=related) ...

Tasmanina
18.04.2008, 22:05
Die Stange hat an den Enden Schraubgewinde und wird quasi zwischen die Türleibungen eingeklemmt. Sie hält also allein durch die Spannung, so dass man nicht bohren muss, zumindest nicht für eine Kinderschaukel.
Kannst Du das bitte nochmal für Dumme erklären, wie Ihr das befestigt habt? So eine Schaukel hatte ich nämlich letztens mal in der Hand, wußte aber nicht so ganz, wohin damit. Bohren an den Türrahmen wollte ich nämlich nicht.

Sooo süße Photos!!! Jakob ist echt zum Knutschen! Wie war das noch? Leah und Jakib gehören doch laut der Bibel zusammen, oder? Ich würde ihn dann schonmal gerne buchen für meine Leah. :freches grinsen: Wobei Jakob wahrscheinlich die Krise kriegen würde mit ihr, sie ist ihm bestimmt zu zappelig. :zwinker:

Inaktiver User
18.04.2008, 22:07
die neuen fotos sind alle klasse - ich liebe ja jabobs sommeroutfit. emmys neues sommerkleidchen ist grad in der wäsche, wenn sie morgen gut drauf ist machen wir ein shooting!

so und jetzt sind auch noch die 900 voll und ich kann mich endgültig verabschieden!

Habe die Ehre werte Damen!

Tasmanina
18.04.2008, 22:07
Schlaumutter bellybee wirft ihrem Sohn natürlich keine normalen Bücher zum Fraß vor, neinnein - das sind welche mit bretterdicken Kartonseiten, das schaffen selbst Eure nicht!
So schlau war meine Mutter auch schon, das Buch löst sich gerade auf und wird, nachdem Leah mit "gespielt" hat, aufgeklappt auf der Heizung getrocknet. *seufz*

Nur zum Kauen gut...

Tasmanina
18.04.2008, 22:08
so und jetzt sind auch noch die 900
Witzig, da hatte ich 800! :lachen:

Tasmanina
18.04.2008, 22:10
R U H E JETZT :nudelholz: :fluestertuete:
Sorry, der musste noch sein. :blumengabe:

Jetzt bin ich aber auch echt weg...

dekomaus
18.04.2008, 22:11
so, ich sage auch schon mal gute nacht :kuss:

...ich muss noch schnell wäsche aufhängen... :knatsch:

dekomaus
18.04.2008, 22:11
...und ich nun 720 :peinlich:

paula07
18.04.2008, 22:56
[QUOTE=Tippmaus1973
Paula,
na also der Paul dreht sich. :yeah:
Dann beschwer Dich auch nicht. :zwinker:
Du kannst Paul doch nicht mit Leonard und Liina messen,
wer kann das hier schon. :freches grinsen:[/QUOTE]

siehste, und ich glaube das vergesse ich manchmal:peinlich:

paula07
18.04.2008, 23:04
Bellybee,
da habe ich doch glatt Paulas Sohn JAKOB genannt. Lach. Hast Du das nicht bemerkt??? :ooooh:
Ich lass das mal so stehen mal sehen ob Paula es merkt. :smirksmile:
ich habs direkt gemerkt:freches grinsen: ,aber wollte erst nix sagen

@belly: danke für das Bild,,ihr habt aber wirklich genug Platz für das bettchen,,,,zum Glück passt Paul noch in unser extragroßes Beistellbett,aber irgendwann muß ich ja auch mal wechseln.
Bin für jedes weitere Bild dankbar,,,,will doch sehen wie die bei euch stehen:blumengabe:

paula07
18.04.2008, 23:14
@belly:das Bild mit dem Buch finde ich auch toll:smile:

ich mache auch noch schnell die 900 voll und verschwinde nu auch ins bett,,,,,

übrigens,,,,,um 19.00 Uhr schaue ich immer Big Brother komme dann also später:smirksmile:

Tippmaus1973
19.04.2008, 09:42
übrigens,,,,,um 19.00 Uhr schaue ich immer Big Brother komme dann also später:smirksmile:

Sehr gut und ich schaue auch erst ALLES WAS ZÄHLT. :freches grinsen: Also ist das Netz ab 19 h nicht direkt überlastet.

Inaktiver User
19.04.2008, 12:14
suzette, natürlich otriven etc. nehmen. scheiss auf bio... es muss helfen. ist doch furchtbar, so ne verrotzte nase. außerdem müssen die gänge frei bleiben, sonst viel schneller mittelohrentzündung. wir müssen bei jeder erkältung 3 mal am tag otriven nehmen...für 5 tage. schon als vorbeugung und zur erleichterung.

sheena98
19.04.2008, 14:04
Also der gestrige Abend war...sehr ungewohnt!! Ich bin mir vorgekommen wie als wäre ich viele Jahre jünger, war nach 1 Bier geduselt (ok, DAS war früher anders, da brauchte es schon mehr :lachen: ) und knutschte mit meinem Freund wie Vic in "La Boum" :freches grinsen:

Wir blieben nur bis 10h, weil länger wollte ich erstens die liebe Oma nicht in Anspruch nehmen (die musste dann ja noch ans andere Ende der Stadt zu sich nach Haus fahren) und ausserdem waren wir beide schon müde! :ooooh: Daheim ging es auch ohne uns, Elias wäre in unserer Abwesenheit wohl gar nicht wach geworden, hätte die Oma nicht aus lauter Neugier (weil er so ruhig war - na, er hat geschlafen!) irgendwann ins Schlafzimmer schaute...tja, davon wachte er auf und wollte alleine nicht mehr weiterschlafen. Also musste sie sich mit ihm auf unser Bett legen, denn er umarmte ihren Hals und raunzte, wenn sie ihn in sein Bettchen legen wollte. Das ist er eben so gewohnt, dass wenn wir schlafen gehen, er dann zu uns ins Bett kommt. :zwinker:

Aber es war ein schöner Abend...sollten wir wirklich öfter machen, ich glaub, das täte auch uns als Paar wieder sehr gut....und man fühlt sich plötzlich wieder so jung! Auch wenn ich mich sonst nicht alt fühle...ist irgendwie komisch! :smile:

paula07
19.04.2008, 19:54
sheena
das hört sich doch gut an:smile: toll das ihr einen schönen Abend hattet auch wenn es sich etwas *komisch* angefühlt hat...

Paul war bis heute Nachmittag bei Oma, das war auch sehr nett,besonders für Oma:smirksmile:

der Papa ist heute abend weg und ich hatte keine lust,,,,,ich warte jetzt bis Paul schläft,dann mache ich mir lecker essen im Dampfgarer und Nudeln mit Ei

Suzette
19.04.2008, 20:44
Siehste Sheena - tut gar nicht weh, im Gegenteil :kuss: !! Klasse!

Habe mich jetzt mit Nasentropfen eingedeckt - 1x auf Salz- und 1x mit abschwellender Wirkung. Aber auch mit erhobenen Zeigefinger der Apothekerin "aber nur abends und max. 5 Tage". Ja Mami :zwinker: ! Ich habe Nic heute aber nur das Salzzeug verabreicht, ich denke das reicht. Letzte Nacht war schon besser - nur 1 Tankstopp!! Dafür hat er heute leicht gehustet :unterwerf: .

@Deko: stress dich nicht mit der Kita, es ist ja noch etwas Zeit :in den arm nehmen: , kann mir vorstellen, dass es nicht leicht ist. Aber soweit klingt das doch schon mal ganz gut!

@Brust: war heute versucht, auch das Abendtittchen mal wegzulassen, aber ich konnte nicht :liebe: :liebe: . Ich denke, dies wird die letzte Mahlzeit sein, dich ich komplett ersetze, es ist so kuschelig!

@Babybay: habe heute das Beistellbett abgebaut, da wir nun ja das große Bett bei uns stehen haben. Ich hebe die Matratze hoch - SCHIMMEL :ooooh: :ooooh: !! Vor allem unter der Stelle, wo sein Kopf lag :ooooh: !!! Habe mich so erschrocken. Ich habe die Matratze zwischendurch mehrfach gewendet. Und nun das!! Es ist bei uns echt super trocken. Liegt es viell. am Helm der nicht atmen kann?! Ist ja genau die Stelle ...
Habe die Matratze 2x gewaschen, die Flecken gingen nicht raus. Nun liegt sie in der Mülltonne :ooooh: !!

paula07
19.04.2008, 21:25
@Babybay: habe heute das Beistellbett abgebaut, da wir nun ja das große Bett bei uns stehen haben. Ich hebe die Matratze hoch - SCHIMMEL :ooooh: :ooooh: !! Vor allem unter der Stelle, wo sein Kopf lag :ooooh: !!! Habe mich so erschrocken. Ich habe die Matratze zwischendurch mehrfach gewendet. Und nun das!! Es ist bei uns echt super trocken. Liegt es viell. am Helm der nicht atmen kann?! Ist ja genau die Stelle ...
Habe die Matratze 2x gewaschen, die Flecken gingen nicht raus. Nun liegt sie in der Mülltonne :ooooh: !!

oh man das kann ich mir vorstellen das du da einen riesenschreck bekommen hast,,,:ooooh: hätte ich auch,,Gott sei dank habt ihr es jetzt abgebaut,,,,,und ärgerlich ist es aber trotzdem,,,,

Wie handhabst du es jetzt mit dem schlafen????

Tippmaus1973
19.04.2008, 21:29
Suzette, da muss ich mir morgen doch mal von Luka die Matratze anschauen. :ooooh:
Obwohl eigentlich könnte ich jetzt auch schauen er liegt ja wieder hier im Wohnzimmer im Kinderwagen und schläft der B"engel". :smirksmile: Er wollte wieder partout nicht in sein Bett und warte jetzt bis Mama mit ihm ins Bett geht. :smirksmile:
Nicht das meine Matratze nachher auch noch schimmelt...

paula07
19.04.2008, 21:31
dann berichte mal

bellybee
19.04.2008, 22:11
[...]

Aber jetzt ist Nic ja zum Glück raus aus dem Ding - und fürs nächste Kind würde ich mir vom Schreiner einfach einige große Löcher in die Platte bohren lassen!
Wollt ihr das babybay eigentlich noch als Hochstuhl und Schreibtisch nutzen, wie es in den Prospekten abgebildet ist?


Wir waren heute viel unterwegs - Babyschwimmen, Einkaufen, Kaffeetrinken bei Freunden. Morgen ist dann mal wieder Familienbrunch beim PEKiP - hab grade eine große Schinken-Käseplatte dafür vorbereitet :smile: !

Evtl. machen wir nachmittags dann noch einen Ausflug, wenn das Wetter passt... die letzten Tage ist es bei uns aber bis spätnachmittags immer schlecht, allenfalls gibts ab 15 Uhr noch ein wenig Sonne!

Übrigens hat es mir keine Ruhe gelassen und wir haben nun doch noch einen neuen MaxiCosi Citi gekauft... viel Unterschied kann ich zu unserem aufkleberlosen, geliehenen Römer zwar nicht feststellen - aber sicher ist sicher!
Und da Jakob ja eher ein Kleiner ist, wird er schon noch eine ganze Weile hinein passen, denke ich!
Sicherer als der nächste Sitz sollen die Babyschalen ja sowieso sein - von daher hoffe ich einfach, er bleibt noch einige Monate zufrieden drin sitzen.

paula07
19.04.2008, 23:14
[...]


Unser Beistellbett hat ein richtiges Lattenrost:smile: dafür kann man es nicht umbauen

paula07
19.04.2008, 23:15
Übrigens hat es mir keine Ruhe gelassen und wir haben nun doch noch einen neuen MaxiCosi Citi gekauft...

sehr gute Entscheidung:liebe:

paula07
20.04.2008, 09:18
Guten Morgen,

*lichtanknips*
das mit ab 19.00 Uhr schreiben gilt doch erst ab morgen,oder?

Heute wird ein schöner Tag,,,,,wir frühstücken jetzt......macht es euch nett:Sonne:

Tippmaus1973
20.04.2008, 10:01
Lach. Ja, wir testen das mal ab morgen. Am Wochenende sind wir hier ja eh nicht so aktiv. :smirksmile:



Heute wird ein schöner Tag,,,,,wir frühstücken jetzt......macht es euch nett:Sonne:

Heute dürfen wir also noch vor 19 h bla bla schreiben. :freches grinsen:
Na ja eigentlich sollen es hier auch 17 Grad geben aber von :Sonne: ist noch nichts zu sehen. Aber wenn Thore noch Temperatur hat möchte ich eh nicht so gern mit ihm raus. :knatsch: Obwohl es mir auch mal wieder gut tun würde.
Wir haben auch gerade gefrühstückt.

paula07
20.04.2008, 18:02
Mensch ,,,hex,hex, .,,,,verschinde du blöde Temperatur,,,hex hex

Suzette
20.04.2008, 18:45
Schade, das mit dem Schimmel bei Babybay habe ich damals nicht gelesen, bin über die durchgehende Platte aber auch nicht gestolpert. Hm obwohl - beim Schiff haben wir eine ähnliche Problematik: die Matratzen liegen auf ganzen Brettern und da werden wir jetzt Löcher reinbohren, es ist zwar noch kein Schimmel da, aber sicher ist sicher.

Beim Hibbel-Kind 2009 bohren wir dann auch :lachen: !

Das Babybay benutzen wir jetzt als Bank in Nics Zimmer. Sieht süß aus :smile: .

Wir hatten heute auch Familienfrühstück, was super nett war :Sonne: !

Morgen ist die Seebestattung von Schatzis Mama, daher bleibt es bei mir morgen ruhig ...!

Einen schönen Abend an alle hier :blumengabe: !

Suzette
20.04.2008, 18:47
Mensch ,,,hex,hex, .,,,,verschinde du blöde Temperatur,,,hex hex

wieviel hat er denn noch ... :wie?: ?

Tippmaus1973
20.04.2008, 18:49
wieviel hat er denn noch ... :wie?: ?

Tagsüber hatte er heut 37,5 und heut Abend nur noch 38,1. Habe ihm jetzt auch kein Zäpfchen mehr gegeben.
Aber der Husten quält ihn gerade beim einschlafen. :in den arm nehmen:

Tippmaus1973
20.04.2008, 18:50
Suzette, ich denke morgen an Euch! :engel:

Suzette
20.04.2008, 18:55
Tagsüber hatte er heut 37,5 und heut Abend nur noch 38,1. Habe ihm jetzt auch kein Zäpfchen mehr gegeben.
Aber der Husten quält ihn gerade beim einschlafen. :in den arm nehmen:

Oh ja, das mit dem Husten kenne ich. Bin gestern mit dem Ökotest Jahrbuch 2007 in die Apotheke und wollte so einen Hustenreizstiller, die sehr gut getestet wurden. Die Apothkerin guckte mich so an :ooooh: und meinte, dass die von mir avisierten Produkte vom Markt genommen wurden, da best. Inhaltsstoffe, die eben den Hustenreiz unterdrücken sollen, Herzschädigend sind :ooooh: . Man kann es kaum glauben ...

Also lieber sanft behandeln :in den arm nehmen:

38,1° geht ja noch, da kann man doch ruhig rausgehen, frische Luft tut ja auch gut :lachen: !!

Suzette
20.04.2008, 18:56
Suzette, ich denke morgen an Euch! :engel:

Danke ... :in den arm nehmen:

Tippmaus1973
20.04.2008, 18:59
38,1° geht ja noch, da kann man doch ruhig rausgehen, frische Luft tut ja auch gut :lachen: !!

Er hatte jetzt aber 3 Tage Fieber und da wollte ich ihn heut lieber noch schonen, man merkt auch das er schlapp ist. :wangenkuss: Ich habe immer so dolle Angst das sie eine Lungenentzündung bekommen könnten. :knatsch:

Heut um nach 16 h kam dann doch noch die :Sonne: raus und Schatz war mit seinem Großen im Garten Fussball spielen. Da haben wir Luka im Kinderwagen rausgestellt und Thore habe ich im Hochstuhl vor die Terrassentür gestellt. Da waren beide zufrieden. :freches grinsen:

Liina
20.04.2008, 21:18
ich habe nämlich den Eindruck, er würde nach einem Glas durchaus noch weiter essen...

Wie merkt man denn zuverlässig, ob die Zwerge satt sind?
Meiner sperrt ja immer bis zum Schluß den Mund auf, moosert aber auch nicht wirklich, wenn dann nix mehr nachkommt.
Allerdings habe ich inzwischen den Eindruck, er wartet richtig auf seine Vitamin-D-Tablette - erst wenn er die hat, ist für ihn das Essen offiziell beendet :lachen: !


:ooooh: :ooooh: :ooooh: WAHNSINN wieviel die futtern! Liina schafft im Moment nur ein halbes Glas mittags, (von den 8 Monats Gläsern, da ist ja etwas mehr drin)
Dann st sie definitiv satt und macht den Mund nicht mehr auf!

Essen klappt bei uns so lala...ich glaube sie zahnt und das stört. Wenn man ihr Bananenstücke in den Mund steckt mampft sie, aber der Löffel kommt nicht gut an im Moment.
Heute Morgen hat sie ein halbes Glas Birnen-Apfel-Müsli (Alnatura Glas) gegessen, mittags dann ein halbes Glas und abends Gries 100ml Milch 2Esslöffel Gries. Mehr packt Sie nicht im Moment, aber sie stillt nachts wieder mehr---:smirksmile:

kaaa
20.04.2008, 21:22
Die gesamte Familie Kaaa wurde von einer fiesen Erkältung in die Knie gezwungen, da war das Wochenende gelaufen.
Ich bin jetzt wieder halbwegs fit, Herr Kaaa jammert und der arme Daniel hat Husten und eine richtig schlimme Rotznase!

@ lilly: Sehe ich genauso mit den Nasentropfen. Aaaaber, hierzulande kann man keine für Kinder kaufen, weil die abschwellenden Wirkstoffe angeblich soooo schädlich sind. :knatsch:
Hmm, offensichtlich sind deutsche Kinder robuster?? :zwinker:
Naja, jetzt schickt meine Mama eben RICHTIGE Nasentropfen. Hoffentlich beeilt sich die Post!

@ tippmaus: Weiterhin gute Besserung an Thore. :blumengabe:

@ su: Eine verschimmelte Matratze? :ooooh: Auf dem Schiff könntet ihr euch auch damit behelfen, dass ihr die Matratzen tagsüber hochkant stellt, dann kann die Unterseite schön trocknen und der Schimmel hat KEINE CHANCE. :schild genau:

So, ab morgen wird hier erst um 19 Uhr eröffnet?
Ätsch, da ist bei mir ja erst 18 Uhr, also habe ich eine Stunde mehr! :freches grinsen:

Tippmaus1973
20.04.2008, 21:23
Kaaa, Euch allen wünsche ich Euch gute Besserung.

kaaa
20.04.2008, 21:25
@ liina: Keine Sorge, Daniel isst auch nicht mehr als Liina! Höchstens ein halbes Glas Gemüse. Der Löffel ist bei ihm auch nicht so beliebt, lieber Stückchen. Abwechselnd Stückchen und Löffel klappt zur Zeit eigentlich ganz gut. Also, ein Stückchen Brot, dann einen Löffel Gemüse, dann wieder ein Stückchen Brot usw.
Vielleicht wäre das auch was für Liina?

kaaa
20.04.2008, 21:27
Kaaa, Euch allen wünsche ich Euch gute Besserung.
Danke!! Mir gehts echt wieder ganz gut. Hoffentlich kann Daniel ein bisschen besser schlafen als letzte Nacht. Da ist er bis 2 Uhr alle halbe Stunde aufgewacht. Klar, mit so einer verstopften Nase könnte ich auch nicht schlafen. Er schnarcht auch wie ein Seeräuber! :freches grinsen:

Wie gehts Thore? Und wo schläft Luka heute abend? :zwinker:

Tippmaus1973
20.04.2008, 21:32
Wie gehts Thore? Und wo schläft Luka heute abend? :zwinker:

Heute hatte Thore nur noch 38,1 und ich habe ihm kein Zäpfchen mehr gegeben. Aber der Husten stört ihn beim einschlafen. :knatsch: Aber jetzt schläft er endlich. Ich glaube der Schnupfen kommt jetzt auch. Kann man gar nicht gut haben. :wangenkuss:

Luka liegt im Kinderwagen im Wohnzimmer. Noch Fragen??? :freches grinsen: 3 mal hin und her bewegen und die Augen sind zu. Tagsüber lege ich ihn aber immer ins Bett zum schlafen, versuche es zumindest. Aber heut abend wollte ich einfach das Thore zur Ruhe kommt und ich habe es erst gar nicht versucht.

paula07
20.04.2008, 21:35
kaaa
auch von hier gute besserung für deine familie

su...auch wir denken morgen an euch

@Beikost: momentan füttern wir noch Glächsen für den 4.Monat

Tippmaus1973
20.04.2008, 21:37
@Beikost: momentan füttern wir noch Glächsen für den 4.Monat

Meine bekommen jetzt schon ab 8. Monat und hauen sich jeder meist ein ganzes Glas weg und noch Obst. :hunger:
Auch das mit den Stückchen klappt prima.

kaaa
20.04.2008, 21:37
@ tippmaus: Alles klar!

@ belly: Mein Geburtstag ist nachgetragen! Wie du weisst brauche ich ja immer eine Extra-Einladung! :freches grinsen:
Die neuen Fotos von Jakob sind ja wirklich süß. So eine Schaukel wäre auch was für uns.

@ all: Wo sind denn eigentlich die Geburtsberichte? Bin ich blind oder nur blöd?

Tippmaus1973
20.04.2008, 21:38
Paula, Dein Avatar-Bild sieht :cool: aus.
Ich habe heut von Luka ein tolles Foto ohne Helm gemacht wo er richtig am lachen ist. Aber leider kann ich es nicht als Avatar-Bild hochladen ist wohl zu groß.

paula07
20.04.2008, 22:12
Tippmaus
danke:smile: , dann mach das Bild doch kleiner

wenn du Programm dafür brauchst,,,,,ich hätte da eines das kannst du im netz kostenlos runterladen und ist ganz einfach

Tippmaus1973
20.04.2008, 22:15
wenn du Programm dafür brauchst,,,,,ich hätte da eines das kannst du im netz kostenlos runterladen und ist ganz einfach

Ja, brauche ich. :smirksmile:
Ich habe doch gar kein Plan von sowas, aber auch gar nicht so die Lust mich mit sowas zu beschäftigen. :freches grinsen:
Entweder es klappt oder nicht. Aber man lernt ja nie aus. :smirksmile:

So ich werde mich gleich ins Bett verkrümeln. Heut fällt mir der Abschied aber besonders schwer, weil wir uns ja erst morgen Abend ab 19 h wieder haben. :freches grinsen: :smirksmile:

paula07
20.04.2008, 22:16
@ all: Wo sind denn eigentlich die Geburtsberichte? Bin ich blind oder nur blöd?

weder noch:smirksmile:
die Geburtsberichte sind unter dem Ordner: Meine Ordner , Gespeicherte

Inaktiver User
20.04.2008, 22:43
Hallo!

@paula - der kleine Paul ohne seine Mähne? Emmy gefällt er, sie hat auf den Bildschirm getatscht und Dadda gerufen.

@suzette - wir denken auch an euch :kerze:

@kaa - gute Besserung an deine geplagten Schnupfennasen!

@tippmaus - so was blödes - los! gesund werden! nix Schnupfen! Jetzt kommt der Sommer!

Herr souris hat gerade so viel zu korrigieren, dass ich gestern den ganzen Nachmittag bis Abends mit Emmy unterwegs war. Am nach hauseweg habe ich gesehen, dass in einer Kirche bei uns um die Ecke gleich ein Kirchenkonzert mit großem Chor, Orgel und Querflöte stattfindet - Eintritt frei. Ich den Wagen die Treppe hochgewuchtet (peinlich, war vorher noch Einkaufen und hatte herrn souris als Trostpflaster für den Abend Bier und Chips gekauft - also mit Bier und Chips in der Kirche :freches grinsen: ) und mich nähe Ausgang postiert. Emmy war total begeistert, hat die Augen ganz weit aufgesperrt und immer wieder ohhh ohhh gemacht. Ich immer pssst Emmy, psssst wir müssen ganz leise sein. Dann kam aus dem Wagen immer wieder so ein aaaahhhhaaahhaaa, kein Lachen - ich dachte erst oh jeh, jetzt weint sie und hab mich gaz nahe runtergebeugt. Sie hat versucht die Töne nachzuahmen :liebe: - das war so süß.

Hier war heute tolles Wetter und ich war lange mit Emmy, Oma und Uroma im Rollstuhl spazieren. Die Oma (meine mama) war am Wochenende auf Wallfahrt (90km) nach Altötting und hat für Emmy ein kleines Kreuz den ganzen Weg getragen und ihr heute mitgebracht. Altötting, das wär nix für mich, aber Jakobsweg, das würde ich gerne einmal machen. Ich mag diese betenden Horden an Menschen nicht, aber in einer kleinen Gruppe könnte ich mir so etwas sehr gut vorstellen.

So, dann mal gute Nacht bis morgen um 19 Uhr!

Liina
20.04.2008, 22:44
abends erst ab 19h? Seid Ihr verrückt!???:ooooh:
Das geht doch nicht!!!:ooooh: :schild nein:

Suzette! Schimmel unter der Matratze!???:ooooh:
Ohje, das ist ja fies!! Kann mir vorstellen dass du dich erschrocken hast!!!

kaaa, ja wir machen es ähnlich, Löffel und dann stück Brot/Banane und wieder Löffel.
Die ersten Löffel gehen immer gut, dann wird es schwer, mir ist aufgefallen, wenn ich dann mit dem Löffel unten ans Zahnfleisch komme wo gerade die Zähne kommen meckert sie...gebe mir also Mühe...:blumengabe:

@stehen: liina will überall stehen.
heute hat sie versucht sich am backofen hochzuziehen...unbemerkt...und ist fies gestürzt!:heul: sie stand schon fast, ist seitlich weggerutscht und dann ungebremst auf den Kopf gefallen...mein armes baby!!! Ich habe es zu spät mitbekommen und den Sturz dann aus dem Flur gesehen...sie hat sooooo sehr geweint....

Sie fällt ja nun jeden Tag irgendwann irgendwie hin, aber so schlimm war es noch nie....:knatsch:

Inaktiver User
20.04.2008, 23:30
noch ne beikost frage

wann habt ihr mit dem abendbrei angefangen? und - emmy isst nach 3 wochen beikost (mit unterbrechungen) ja erst 40 gr. , würdet ihr trotzdem langsam karotte+kartoffel oder sogar +fleisch versuchen? kürbis+kartoffel fand sie ja gut.

habe ich übrigens schon erwähnt dass ich diese breisache doof finde - Emmy, der Drehwurm, muss sich ja ständig herumkugeln und da kommt ihr dann öfter mal etwas Milch hoch und die ist jetzt lecker orange ... Gibt es Tipps bei Karotte-Flecken?

Inaktiver User
20.04.2008, 23:32
Sie fällt ja nun jeden Tag irgendwann irgendwie hin, aber so schlimm war es noch nie....:knatsch:

oh jeh - die arme Maus! Ner Freundin von mir ist gestern die Wickelkomodensache passiert - ist aber nix schlimmes geschehen.

centipede
21.04.2008, 02:15
Gibt es Tipps bei Karotte-Flecken?

Ja, gibt es!
Leg die Sachen nach dem Waschen mit den Restflecken in die Sonne, so richtig knallige Sonne :Sonne: - nach zwei Stunden sind die Flecken weg und die Sachen strahlend weiss.
Schwer zu glauben, ich weiss, aber es funktioniert wirklich - probiert das mal aus.

paula07
21.04.2008, 07:34
Guten Morgen,

ich weiß,,,schreiben erst ab 19.00 Uhr,,,,aber ob ich heute dazu komme,,,bestimmt nicht.
mein Baby ist auch krank,,,,,ich bin seit 3 uhr auf,,,,der Paul hat Fieber,38,9 hab ihm heute nacht erstmal ein Zäpfchen gegeben,schnupfen hat er und ich glaube sogar halsschmerzen,,ab und an hustet er auch,,,,,menno der hat sich bestimmt gestern bei dem schönen wetter einen eingefangen
Jetzt hab ich ihm gerade eine Flasche gemacht und komme wieder ins Schlafzimmer,,,,,,eingeschlafen....

@liina: deine Maus shreit dann ja auch bei allem wo sie hinfallen kann hier:in den arm nehmen:

@centipede: danke für den Tipp:smirksmile:

@souris:ich denke mit karotte kartoffel kannst du bestimmt nix falsch machen,,,bei Fleisch habe ich ja so meine eigene Meinung:smirksmile: da höre ich ja auf Schwester Hannelore,Fleisch erst ab ende 8te Monat
@abendbrei,ich weiß gar nicht mehr genau wann ich damit angefangen habe,aber es war kurz nachdem ich die ersten löffel mittagsgemüse gegeben habe

sheena98
21.04.2008, 08:38
Leg die Sachen nach dem Waschen mit den Restflecken in die Sonne, so richtig knallige Sonne :Sonne: - nach zwei Stunden sind die Flecken weg und die Sachen strahlend weiss.
Schwer zu glauben, ich weiss, aber es funktioniert wirklich - probiert das mal aus.

Das funktioniert übrigens auch gut mit Kernöl-Flecken (Kürbiskernöl, eine steirische Spezialiät, weiss nicht, wie bekannt das über die Grenzen Österreichs hinaus ist).

Also ich hoffe nicht, dass das mit dem "erst ab 19h schreiben" ernst gemeint war....:knatsch: da hab ich den ganzen Tag ja nichts zu lesen und abends will mein Freund was von mir haben (äh...ich mein, Zeit mit mir verbringen, da ist Forum-Schreiben eher nicht so angesagt). :zwinker:

Super, nachdem ich ja die Lederschühchen bei Baby-Walz bestellt hab, sagt mir eine Freundin, dass es hier in der Stadt einen Ausverkauf bei Baby-Walz gibt mit vielen Prozenten! :gegen die wand: Aber egal, ich hab die Sachen noch nicht bezahlt und noch Zeit zum Zurückschicken. Daher werden wir morgen dorthin fahren und schauen, vielleicht haben sie die Schuhe ja auch dort und billiger! Dann geht das Paket wieder retour...:zwinker:

sheena98
21.04.2008, 08:39
Paula: :in den arm nehmen: armer kleiner Paul!!! Mannoooo, irgendwer muss immer verkühlt sein in unserer Runde, was?! :knatsch: Hoffentlich gehts ihm bald besser...

Tippmaus1973
21.04.2008, 09:54
Hält sich ja eh keiner dran, ich dann auch nicht. :freches grinsen:

Paula,
unsere letzte Nacht war auch nicht mehr so entspannend wie noch die Nacht davor. Ich war von 2 bis 4.30 h wach und habe versucht Thore zum schlafen bekommen. In seinem Bett, in meinem Bett, frische Windel gemacht, inhaliert, Flasche gegeben. Luka war dann auch wach... Haben dann beiden die Flasche gegeben und dann haben sie nochmal bis nach 7 h geschlafen.
Jetzt schlafen beide im Kinderwagen im Wohnzimmer. Wir können den großen Kleiderschrank wieder aufbauen und die zwei Betten abbauen. :freches grinsen:

Heut ist hier soooooooooooooooooooo schönes, aber wirklich sooooooooooooooooooooooo schönes :Sonne: Wetter.
Ich hoffe ich kann mit Thore heut nachmittag bißchen raus.

Paul, gute Besserung! :wangenkuss:

Tippmaus1973
21.04.2008, 09:57
Ich bin seit gestern bei den Aprilmamis am mitfiebern, ob die Mia von der Mausefrau denn nun endlich das Licht der Welt erblickt hat, darum musste ich schnell den PC anschmeissen. Aber leider noch keine Nachricht von ihrer Binomette. Schatz bringt gerade sein Bike zur Reparatur und ich muss natürlich noch abwaschen und sitze auch noch im Schlafi hier. :ooooh: :smirksmile:

bla bla bla

Liina
21.04.2008, 10:14
19 uhr finde ich auch doof. abends hab ich auch nicht immer die zeit, bin eher tagsüber hier...:Sonne:

souris, da liina so eine aktive ist, haben mein freund und ich uns schon vor einigen monaten entschlossen NICHT mehr auf der Wickelkommode zu wickeln...zu gefährlich. Wir wickeln Sie nur noch auf dem Boden.

Es ist unglaublich, Sie ist eben wieder am Sofa umgekippt....aber nach kurzem weinen, krabbelt Sie sofort wieder hin und zieht sich wieder hoch! UND: läuft am Sofa entlang!!! :ooooh: :ooooh: :ooooh: Zumindest ein paar Schritte...dann: Plums....kippt Sie um wenn man Sie nicht festhält..:freches grinsen:

Liina
21.04.2008, 10:15
paula....gute besserung für paul:blumengabe:

sheena98
21.04.2008, 11:43
UND: läuft am Sofa entlang!!! :ooooh: :ooooh: :ooooh: Zumindest ein paar Schritte...dann: Plums....kippt Sie um wenn man Sie nicht festhält..:freches grinsen:

Hallo Liina! :ahoi: Hier dasselbe in Grün! :freches grinsen:

Elias hat gestern entdeckt, dass es vooooll cool ist, wenn man an Mamis Hand (bzw Händen) quer durchs Wohnzimmer dem Kater nachlaufen kann (der findet das natürlich weniger super :zwinker: ). Selbständig zieht er sich ständig irgendwo hoch, macht dann akrobatische Übungen, um woanders hinzugelangen (mittlerweile hat er halbwegs kapiert, dass sich eine Distanz von ca einem halben Meter NICHT durch rüberlehnen überbrücken lässt...sondern hantelt sich langsam heran, indem er sich weiterhin festhält.)

So süss das alles ist,...so stressig ist es. Und ausserdem: vom süssen kleinen Wuzi-Baby sieht man nurmehr was, wenn er selig schläft. Wenigstens DA liegt er relativ ruhig und kann sich im Schlafsack noch nicht auf die Socken machen. :smile:

Inaktiver User
21.04.2008, 15:27
der mutterverdienstorden geht an...belly...:liebe:

leonard hat am wochenende 2 ganze löffel fruchtpause verdrückt. :Sonne: na doll. zur belohnung hat er einen laster bekommen. :zwinker:

die professorin heute hat einige allergievorzeichen (doppelte unterlidfalte etc.) bei ihm gefunden und mich ansonsten total beruhigt. er sähe klasse aus, keinerlei ausgebrochene allergie, superfittes männlein...ich soll stillen und mich lockermachen. :wangenkuss:

ansonsten niemals baby in pralle sonne, und auch mit schutz wie schirm am besten noch eincremen und mütze. gut zu wissen. wir haben uns sofort mitchecken lassen, sicher ist sicher.



beikost

ich lese gerade "mein kind will nicht essen" von dem spanischen kinderarzt. dort wird immer wieder klargemacht, dass die heutigen empfehlungen an beikostmengen ungefähr das vier, fünffache von dem sind, was früher so empfohlen wurde. und das es NUR die eltern sind, die sich ständig mit dem wie, wann, wieviel verrückt machen. die kinder würden einfach sooo gerne ein bisschen hier und da mampfen und gut ist. :zwinker:

sheena98
21.04.2008, 16:16
die professorin heute hat einige allergievorzeichen (doppelte unterlidfalte etc.) bei ihm gefunden und mich ansonsten total beruhigt.

Doppelte Unterlidfalte?!?! Wie schaut sowas aus und warum ist das ein Allergievorzeichen? :wie?:

Und ist "Fruchtpause" was Gutes oder etwas aus dem Kühlregal? :lachen:

Wg Beikostmenge: ich weiss auch nicht...Elias isst zu Mittag ca die Menge eines 190g Glases an Gemüse/Fleischbrei, am Nachmittag ca die Menge eines halben 190g Glases an Obst und abends die selbe Menge an Obstbrei + ca 5-6 TL Getreideflocken in Wasser aufgelöst. Keine Ahnung, ob das der "vorgeschriebenen" Menge entspricht, die er essen sollte. :wie?: Aber da er nicht hungrig scheint und auch sonst eher nicht im Abnehmen begriffen, denke ich wohl, das passt!

Ich würde wahnsinnig werden, müsste ich hier nach Tabelle füttern...tut man ja später auch nicht mehr. Warum soll ich mir das jetzt also antun? :smile:

Inaktiver User
21.04.2008, 16:19
das ist ein rein-frucht-snack von hipp, in 4 kleinen bechern. belly hat den nun mehrfach empfohlen und ich ihn ausprobiert am wochenende.


die untere lidfalte ist bei leonard so leise doppelt...fällt nicht auf, nur ein bisschen. ist ein typisches atopisches vorzeichen, wissenschaftlich erhärtet. ahso. :zwinker:

Tippmaus1973
21.04.2008, 16:23
17 h steht bei uns Termin beim Kinderarzt an.
Thore hat am Bauch und Rücken rote Stellen... :wie?:
Fieber hat er keins mehr. Aber ordentlich Husten...

Inaktiver User
21.04.2008, 16:40
virales ekzanthem (schreibt man aber anders, ich hab es wieder vergessen...)

passt zu erkältung und ist harmlos. ich drücke euch die daumen!

paula07
21.04.2008, 16:48
menno meinem kleinem Paul geht es soooooooo schlecht:heul: ,,,,Fieber geht nicht weg, Nase läuft und der Hals ist voll schleim,,,er nögelt und weint immer wieder,will schlafen aber kann nicht....:wangenkuss:

Tippmaus1973
21.04.2008, 16:53
menno meinem kleinem Paul geht es soooooooo schlecht:heul: ,,,,Fieber geht nicht weg, Nase läuft und der Hals ist voll schleim,,,er nögelt und weint immer wieder,will schlafen aber kann nicht....:wangenkuss:

Paula, ich kann das so gut nachvollziehen. :wangenkuss:
Thore ist heut auch extrem quengelig. Bei uns war es letzte Nacht so das er total müde war aber nicht einschlafen konnte.

Jetzt hat er auch noch Ausschlag...
Ich vermute ja 3-Tage-Fieber bei uns. :wie?: 17.30 h sollen wir jetzt beim Doc sein, wurde verschoben weil es so voll ist.

Inaktiver User
21.04.2008, 17:20
Leg die Sachen nach dem Waschen mit den Restflecken in die Sonne, so richtig knallige Sonne - nach zwei Stunden sind die Flecken weg und die Sachen strahlend weiss.

stimmt die Karotte gehört ja zu den Vampirgemüsen, legt man sie in die Sonne - zisch sind sie weg :freches grinsen: - danke für den Tipp!

Gute Besserung an klein Paul und an Thore - Luka geht es aber gut?

@Beikost - mir hat heute ne Mutter etwas erzählt zu Pastinake füttern, da wegen Karotte doch Allergien auslösen kann blabla. Bei Karotte ist das wirklich getestet und festgestellt worden, Pastinake wurde noch nicht getestet, könnte also auch Allergien auslösen. Wie mans macht macht mans verkehrt :wie?: .


ansonsten niemals baby in pralle sonne, und auch mit schutz wie schirm am besten noch eincremen und mütze. gut zu wissen. wir haben uns sofort mitchecken lassen, sicher ist sicher.

.. kennst du das (http://zolowear.com/Images/Shop/Slings/orig/SL-15609.jpg)? Belly schau lieber weg!

LIMITED EDITION

A gorgeous shade of pink that's perfect for the pool. Sheer Pink Solarveil® will keep you cool at the park or wading in the pool. You can even wear it in the shower - bathe your babe right through this breathable mesh fabric.

Featuring ZoloWear's secure zipper pocket and comfortable shoulder design. Small, lightweight silver anodized aluminum rings prevent slipping of this lightweight fabric. Breathable, open knit weave blocks 70-80% of the harmful UVA/UVB sun rays. 100% poly fabric.

paula07
21.04.2008, 18:37
Paula, ich kann das so gut nachvollziehen. :wangenkuss:
Thore ist heut auch extrem quengelig. Bei uns war es letzte Nacht so das er total müde war aber nicht einschlafen konnte.

Jetzt hat er auch noch Ausschlag...
Ich vermute ja 3-Tage-Fieber bei uns. :wie?: 17.30 h sollen wir jetzt beim Doc sein, wurde verschoben weil es so voll ist.

:wangenkuss: und man fühlt sich so hilflos...was hat denn der arzt gesagt?
Bei Paul vermute ich auch 3-tage-fieber weil zäpfchen bringt nix,werde heute abend noch wadenwickeln machen

paula07
21.04.2008, 18:39
Gute Besserung an klein Paul und an Thore
[/I][/I]

Danke sehr:blumengabe:

paula07
21.04.2008, 18:41
@Beikost - mir hat heute ne Mutter etwas erzählt zu Pastinake füttern, da wegen Karotte doch Allergien auslösen kann blabla. Bei Karotte ist das wirklich getestet und festgestellt worden, Pastinake wurde noch nicht getestet, könnte also auch Allergien auslösen. Wie mans macht macht mans verkehrt :wie?: .

ich glaube daran das Pastinake keine Allergien auslöst:freches grinsen: der Glaube kann ja manchmal Berge versetzen....*hoff*:freches grinsen:

Liina
21.04.2008, 18:46
ich war mit liina heute auf dem spielplatz! sie ist in dem großen sandkasten vor freude fast ausgeflippt!:liebe: :Sonne:

Liina
21.04.2008, 18:48
@ beikost: zu mittag halbes 220er Glas Gemüse und halbes Obstglas, heute Nachmittag eine Banane...:blumengabe: dazu jeweils Tee

Liina
21.04.2008, 18:49
armer kleiner paul:wangenkuss: :liebe:

paula07
21.04.2008, 19:00
ich war mit liina heute auf dem spielplatz! sie ist in dem großen sandkasten vor freude fast ausgeflippt!:liebe: :Sonne:

hat sie auch sand gefuttert? unsere kleinen nehmen doch alles in den mund

Tasmanina
21.04.2008, 19:50
Wollte nur schnell gute Besserung an alle kranken Mäuse ausrichten und die vorhanden Aua´s der Kleinen pusten. :in den arm nehmen:

Bin gerade ziemlich alle, keine Ahnung, so nach ein paar Wochen nöliges Kind, was sich an Mama krallt, dauermüde ist, aber nicht schlafen will tagsüber, jedes Essen neue Überraschungen bringt, ist mein Akku gerade leer und wie ich ihn aufladen soll, weiß ich noch nicht so ganz. :wie?:

Werde gleich mal meinen Mp3- Player aufladen, um mich dann morgen beim Spazierengehen ordentlich beschallen zu können. Vielleicht hilft das, auf jeden Fall hör ich dann Leah´s Nölerei nicht. :zwinker:

Tippmaus1973
21.04.2008, 19:58
Thore hat das 3-Tage-Fieber!
Jetzt hoffen wir das Luka verschont bleibt. :wangenkuss:

paula07
21.04.2008, 20:30
Wollte nur schnell gute Besserung an alle kranken Mäuse ausrichten und die vorhanden Aua´s der Kleinen pusten. :in den arm nehmen:

Bin gerade ziemlich alle, keine Ahnung, so nach ein paar Wochen nöliges Kind, was sich an Mama krallt, dauermüde ist, aber nicht schlafen will tagsüber, jedes Essen neue Überraschungen bringt, ist mein Akku gerade leer und wie ich ihn aufladen soll, weiß ich noch nicht so ganz. :wie?:

Werde gleich mal meinen Mp3- Player aufladen, um mich dann morgen beim Spazierengehen ordentlich beschallen zu können. Vielleicht hilft das, auf jeden Fall hör ich dann Leah´s Nölerei nicht. :zwinker:

:in den arm nehmen: auf das dein akku wieder schnell voll wird und du dich nicht mehr so leer fühlst,,,ich glaube das gefühl steht uns noch bevor

paula07
21.04.2008, 20:31
Thore hat das 3-Tage-Fieber!
Jetzt hoffen wir das Luka verschont bleibt. :wangenkuss:

:blumengabe: wir hoffen mit und drücken die daumen,,,und gute besserung an Thore

Suzette
21.04.2008, 20:31
@3-Tage-Fieber: ich wette, Nic hatte das vorletzte Woche auch. Fieber war über 3 Tage konstant über 39°C, fiel nur immer mal kurz unter 39. Er hatte keinen Ausschlag, aber nach exakt 3 Tagen war das Fieber weg :ooooh: und alles war hübsch! Also durchhalten Tipp + Paula, ich weiß - es ist so elend, die Kleinen so leiden zu sehen :in den arm nehmen:

@Seebestattung: war ok. Das Wetter war herrlich, nur der Seegang kriminell - einer wurde seekrank :ooooh: . Nic war heute ein 1a-Vorzeigekind mit Sternchen :liebe: ! Hat sich nur gefreut, alle mit einem Lachen oder "blabla" begrüßt, beim anschließenden Essen geschlafen und danach vor den Augen aller seinen Brei gemampft, ach ich habe derzeit sooooooo ein liebes Kind :liebe: !! Dazu hat er letzte Nacht von 20 - 7 Uhr DURCHgeschlafen :liebe: . Nur Mama war jede Stunde wach ...

@Schluppie.de-Krabbelpuschen: kamen heute, machen einen super guten Eindruck -> für 12,80 EUR!!

@Fruchtpause: habe ich nun auch gekauft, aber noch nicht getestet!

@Abendbrei: hat Nic ca. 4 Wochen nach Einführung Mittagsbrei bekommen. Er hatte da mittags zw. 1/2 - 1 Glas Gemüse-Kartoffel gemampft. Fleisch gab es bisher nur 2x dazu.

@Birne: heute hat er nur 1/2 Glas Gemüse gegessen und dann ein 3/4 Glas hinterher. Bitte, dachte ich, iss mal ... Heute Nachmittag hatte er dann so dermaßen die Windel voll :ooooh: ! Bis zum Hals -> "back to the roots" :freches grinsen: . Aber immernoch einen Tick fester als Stillstuhl ...

So, die Couch ruft. Pekip fällt morgen aus, d.h. habe den ganzen Tag nix vor!! Schön! Und das Wetter soll ja :Sonne: werden! Garten-Alarm :lachen: :lachen: !!

Tippmaus1973
21.04.2008, 20:32
Wie geht es Paul heut Abend, schläft er schon?
Thore ist heut viel besser eingeschlafen als gestern.

Tasmanina
21.04.2008, 20:39
Suzette, mensch, ich wollte noch die ganze Zeit schreiben, daß ich heute an Dich denke. Mist, JETZT ist mir wieder eingefallen, was ich nochmal schreiben wollte.

Entschuldige, auf jeden Fall habe ich an Dich gedacht. :blumengabe:

Tippmaus1973
21.04.2008, 20:43
Tasmanina, kann ich total gut verstehen das Du ausgepowert bist. :in den arm nehmen:
Mir ging es vorletzte Woche so und ich musste einfach mal Abstand von den Jungs haben, wenigstens ein paar Stunden.
Danach ging es mir besser, als meine Eltern sie mir Samstags abgenommen haben.

Tasmanina
21.04.2008, 20:54
Danke, Tippmaus. :wangenkuss:

Mit Zweien ist das ja auch nochmal eine ganz andere Situation, wenn ich mir das jetzt vorstelle... *schluck*

Naja, egal, kann nur besser werden und wie war das mit den Phasen, die vorbeigehen (bei Mutter und Kind :zwinker: ).

Ich freu mich jetzt einfach mal auf Mitte Mai, dann ist Leah´s nächster Lasertermin vorbei, ich weiß endlich Bescheid, ob die Ausschabung kommt oder nicht und bis dahin kann sie hoffentlich anständig krabbeln und ist wieder "normal".

Klärt mich mal kurz auf, ist Drei- Tage- Fieber "schlimm"? Also, daß es doof ist, ist klar. Aber ist es gefährlich?

paula07
21.04.2008, 20:54
Wie geht es Paul heut Abend, schläft er schon?
Thore ist heut viel besser eingeschlafen als gestern.

Paul ist noch wach, gerade Fieber gemessen 39,3 hab ihm ein zäpfchen gegeben für die nacht,,gleich bekommt er noch richtige nasentropfen,,,,und irgendwann wird er hoffentlich schlafen

Tippmaus1973
21.04.2008, 21:07
...

Zada
21.04.2008, 21:32
oh tippmaus... ich bekomme schnappatmung wenn ich das lese... :zahnschmerzen: :ooooh:

möge dieser kelch an mir vorübergehen! :knatsch:

kaaa
21.04.2008, 23:12
Oh Mann, Daniel hat die letzten 2 Stunden non-stop gebrüllt.
Das hatten wir noch NIE!
Keine Ahnung was mit ihm los war, Bauchweh, Zähne,...??? nicht mal stillen hat ihn beruhigt.:knatsch:
Die letzte Rettung war dann mal wieder das gute alte Tragetuch! :freches grinsen:
Jetzt liegt er seit 10min im Bett und schläft. (*auf Holz klopf*)
Und ich gehe jetzt auch schlafen, bin total alle und habe Ohrgeräusche.:zwinker:
Gute Nacht und gute Besserung an alle Fieber-Kinder! :blumengabe:

dekomaus
21.04.2008, 23:28
huhu ihr lieben,

ich halte mich brav an die 19h-absprache :smirksmile:

...ich war seit freitag nicht mehr hier :ooooh:

...momentan bin ich ziemlich geschafft.
mads hat seit ein paar tagen knallrote bäckchen, ist sehr anhänglich - mindestens in sichtweite, aber am liebsten auf dem arm, stillt nachwievor nachts gerne stündlich, die nase ist ein bißchen zu (vorallem nachts) aber das hängt glaube ich mit den zähnen zusammen.

...zudem fühle ich mich heute auch nicht wirklich... habe schon seit ein paar tagen so ein blödes kratzen im hals (was vorallem nachts nervt) und heute dazu noch kopfschmerzen. im büro ist superviel zutun mit zeitdruck.

dann haben wir heute noch unser neues sofa bekommen, wollen die tage noch das wohn- und schlafzimmer malen - hier sieht es ein bißchen chaotisch aus :knatsch:

...ich denke, ich halte mich die nä. tage hier ein bißchen zurück...

wir haben seit samstag auch ein großes beistellbett! mein mann hatte keine lust das große bett aus dem kinderzimmer umzustellen bzw. neu aufzustellen, da es so nicht durch die türen gepasst hätte. so haben wir samstag schnell ein neues für 39€ bei ikea gekauft. passt super.

bei mads konnte ich heute richtig beobachten, dass er so ganz langsam das hochziehen für sich entdeckt :liebe:
er lag vor seinem bett, dann kam der 4-füssler-stand, dann erst ganz vorsichtig eine hand, dann die andere ganz langsam hinterher und schwups war man auf den knien :wangenkuss:

*kurze schreibpause*
oh, mads hat grad so bitterlich geschrien... und war erst durch die brust zu beruhigen.

seit ein paar tagen gibt es übrigens banane mit birne und zwieback. davon isst er abends einen ganzen teller :smile:

**********

lilly,
glückwunsch zu den ersten 4 löffeln am stück :wangenkuss:

suzette,
ich hoffe ihr habt diesen tag einigermaßen überstanden :in den arm nehmen:

liina,
oh, die arme kleine maus :in den arm nehmen: :niedergeschmettert:
was für ein riesen schreck.

nun hinterlasse ich noch an alle kleinen fieberlinge gute besserung :blumengabe:

...und ziehe mich hier erstmal wieder zurück...

dekomaus
21.04.2008, 23:47
so, nun verabschiedet sich grad meine stimme endgültig (was hier ja nicht weiter schlimm ist :zwinker: )...

...hat jemand von euch einen guten tip parat was man gegen so blödes halskratzen und stimmversagen tun kann?

ich hatte heute schon immer so einen trockenen husten - und mads hat sich bei jedem husten schlapp gelacht :ooooh:

Liina
22.04.2008, 07:55
hat sie auch sand gefuttert? unsere kleinen nehmen doch alles in den mund

klar hat sie sand gefuttert, hat aber schnell gemerkt dass es nicht so cool ist und sich dann einen bagger von einem anderen kind gemopst!:liebe:

Liina
22.04.2008, 08:18
lilly...ein erster erfolg mit der fruchtpause!! :musiker: :prost:

uiiii das mit dem fieber hört sich ja unangenehm an. fieber ist wirklich so eine fiese sache....da fühlt man sich immer wie vom LKW überfahren! hoffe den mäusen geht es bald besser! :blumengabe: :wangenkuss:

deko! wow das geht jetzt ratz fatz, dann steht der kleine...und dann kannst du nur noch hinterher hechten, da er immer umfällt...:freches grinsen: (auch hier ist der sandkasten auf dem spielplatz gold wert! liina hat da auch ununterbrochen stehen geübt, der spielplatz hat extra so seile, die ganz niedrig hängen, für so kleine stöpsel zum hochziehen! liina war sooooo stolz da im sand zu stehen! und in den sand plumsen tut ja auch nicht weh! :liebe: :liebe: )
ich hoffe liina hat bald den bogen raus, und steht sicherer, dann passiert nicht mehr so viel.:wangenkuss:

Suzette
22.04.2008, 08:48
:wangenkuss: Belly + Jakob: herzlichen Glückwunsch zum 8.-Monatigen :jubel:

Wir wollten uns ja nicht zu jedem Pups gratulieren, aber bei Belly und mir is das was anderes :freches grinsen: . Ist Jakob derzeit auch so ein :Sonne: ? Nic ist so ein Knuddel-Grinse-Kind, sooooo süß! Ist NUR gut drauf und sooooo lieb!! Letzte Nacht nur 1x getrunken und mich heute Morgen wach gelabert. Ich habe ihn dann zu mir ins Bett geholt und noch gaaaaaaaaaaanz ausgiebig gekuschelt :liebe: . Er sagt den ganzen Morgen schon "Mamama", und wenn er mich sieht, grinst er über beide Ohren total süß :liebe: !

@Deko: oh, gute Besserung :zahnschmerzen: , das klingt ja übel! Ich hatte letztens Halsschmerzen und habe aus der Apotheke "lemocin" geholt, das sind sehr leckere Brausehalstabletten, total lecker und helfen tun sie echt gut (zuckerfrei). Soll nicht in die MuMi übergehen!
Oh schade, dass du nun kränkelst und auch noch renovieren musst. Hätte dich sonst gefragt, ob wir diese Wochen noch mal einen Tag an den Strand wollen, ist ja so tolles Wetter. Naja, es kommen noch reichlich Tage!
Hey toll, dass Mads so mobil wird, der süße Mops :freches grinsen: !

@Spannung: morgen geht's zu Dr. Blecher, bin schon sooooooooo gespannt, mannomann! Der Kopf ist schon echt toll geworden, nur noch etwas abgeflacht hinten. Ich denke nicht, dass der Helm schon runter kommt, aber schön wär's schön :freches grinsen: . Aber viell. kann er ja verbindl. sagen, wie lange er ihn noch tragen muss .. wir fahren um 6h los, um nicht in den Berufsverkehr um Hamburg zu kommen, das ist näml. Selbstmord!

@Brei: hm, ich teste heute mal Blumenkohl-Kartoffel, mal sehen. Dann wollte ich diese Woche auch mal den nachmittags Obst-Getreidebrei einführen, das mag er bestimmt, die einzelnen Komponenten kennt er ja schon :smile: .

@3-Tage-Fieber: Nic ging es ja auch trotz des hohen Fiebers gut. Es ist "nur" echt fies, die kleinen so wimmern und glühen zu sehen, man kämpft gegen das Fieber an und es sinkt immer nur mal leicht. Aber wie gesagt - der Spuk ist irgendwann schlagartig vorbei und das Kind ist super gut drauf!!

Paula - lass dich mal :in den arm nehmen: , wie geht es Paul heute?

Liina
22.04.2008, 08:56
Suzette! :ahoi:

ich drücke die Daumen für den Termin Morgen bei Dr. Blecher! Ihr seid ja dann nicht weit von uns entfernt! :liebe:

liina ist auch zuckersüß im moment. sie ist ein richtiges kleines kind und irgendwie kein wirkliches baby mehr. sie macht ein neues geräusch wenn sie sich freut und ich flippe vor glücksgefühlen dann fast aus weil es SOOOOOOO süß ist! :liebe:
wenn sie sich freut (geschätzte eine millionen mal am tag :freches grinsen: ) dann jauchzt sie, zieht dabei Luft ein.-.kann das nicht wirklich beschreiben aber es ist der HIT! :Sonne:

als ich sie gestern so im sandkasten gesehen habe, wie glücklich sie war und wie stolz sie war, dass sie da schon stehen und spielen konnte war ich glücklicher und stolzer denn je! :liebe:

@nacht. Ok das klappt noch nicht soooo gut...diese nacht war sie nervös-bin müde....

@futtern: klappte gestern super. nachdem sie schon mittags gut gefuttert hatte und sich dann nachmittags eine banane genehmigt hatte, hat sie gestern abend auch brav und gierig ihren gries brei gelöffelt! :liebe: (gestillt hat sie nachts aber trotzdem...was sonst---:knatsch: )

sheena98
22.04.2008, 10:06
nur kurz, weil wir müssen gleich los zum Baby-Walz-Abverkauf! :lachen:

Hab hier einen interessanten Artikel über Beikost/Allergievorbeugung gelesen:

http://www.sueddeutsche.de/wissen/special/921/43878/index.html/wissen/artikel/714/168228/article.html

Diskussionswürdig!

An alle Kränkelnden (ob Mama oder Kind): Gute Besserung!!! :in den arm nehmen:

Bis später, wenn ich dann berichte, was ich alles günstig erstanden hab! :freches grinsen:

Suzette
22.04.2008, 10:36
Hab hier einen interessanten Artikel über Beikost/Allergievorbeugung gelesen:

http://www.sueddeutsche.de/wissen/special/921/43878/index.html/wissen/artikel/714/168228/article.html

Diskussionswürdig!

Hm. Interessant. Im Grunde spricht mir der Artikel aus der Seele, ich finde diese Panik- und Angstmache auch furchtbar, man ständig bei jedem Schritt und Tritt Angst, etwas falsch zu machen. Als ob es nichts anderes im Leben gäbe :wie?: .

Aber man lässt sich ja doch von Medien & Co., den "neuesten wissenschaftlichen Erkenntnissen", Hebammen und KiÄrzte beeinflussen ... beim 1. Kind ist man eben noch so vorsichtig und will nichts irreparabel "kaputt" machen.

Trotzdem würde ich mir wünschen, einfach mal "nur ein Kind zu haben", statt immer auf der Jagd nach DEM Wunderserum und DER Wundermeinung zu sein :knatsch: .

Liina
22.04.2008, 10:44
Interessanter Artikel. :blumengabe:
ich habe nun schon mehrfach gelesen, dass man nicht so "zimperlich" sein soll.

Ich habe keine Ahnung wie ich reagieren würde, wenn ich der Meinung wäre, dass Liina allergiegefärdert ist.ich denke da ist man dann automatisch vorsichtiger-
Ich habe keine einzige Allergie und Herr Liina hat nur minimalen Heuschnupfen.
( ich habe sehr früh alles mögliche zu essen bekommen, da ich auch viel bei meiner Oma war und die war da nicht wirklich pingelig!:zwinker: )

Ich versuche auch Abwechslung auf den Plan zu bringen-
Getreide futtert Liina seit dem 7ten Monat auch Gluten-haltig.
Sie bekommt ja auch Brötchen, sowohl Weizen, Dinkel als auch Roggen.
Sie ißt Nudeln, Reis, Kartoffeln,Karotte, Zucchini, Brokkoli, Fenchel,Kürbis,mitlerweile auch Kräuter, sprich, Pettersilie und Basilikum (ist in den Alnatura Gläsern ab 8 Monate) ebenso, ist in den Gläsern in kleinen Mengen Spinat, Lauch, usw enthalten.
Sie mampft verschiedene Obstsorten als Mus, von Apfel-Birne über Banane, Melone, Mango und Heidelbeere.

Wie ihr seht, ich stimme den Artikel also zu, zumindest für uns.
Ich denke auch, dass es besser ist nicht zu vorsichtig zu sein, Klar, wenn die Mutter schon kein Weizenmehl verträgt weil dann die Haut reagiert, dann füttert man das am besten nicht...aber im Normalfall würde ich auch eher sagen: Guten Appetit!:blumengabe:

Vermieden habe ich bislang aber auch Kuhmilch, Eier,Nüsse und Fisch. (und natürlich Zucker und co.)

Wo ich dem Artikel auch zustimme ist, dass man nicht übertrieben auf Hygiene achten sollte. Klar ist es bei uns sauber, aber ich lasse sie im Sandkasten auch den Sand testen und ein stück Holz in den Mund nehmen, die Freude über den Sand im Mund war schnell vorbei!:freches grinsen: :zwinker:

Suzette
22.04.2008, 10:58
...aber im Normalfall würde ich auch eher sagen: Guten Appetit!:blumengabe:

Bei uns in der Familie sind bis in die 3. Generation zurück KEINERLEI Allergien bekannt, überhaupt gar nix! Und trotzdem mache ich mir oft nen Kopf. Übervorsichtig-panisch oder vernünftig?!!? Habe heute auch gedacht: toll, Nic isst jetzt Brokkoli, Zucchini und Kartoffel. Ab und an Fleisch dazu. Birne, Apfel und Banane.
Das ist ECHT nicht sehr vielseitig - in 4 Monaten soll er schon am Familientisch mitessen :ooooh: ? Dennoch will ich nix überstürzen, ich denke auf ein paar Wochen kommt es nicht an ...

Gluten wird er auch bald mal bekommen und vor dem 1. Geb. sicherlich auch verdünnte Milch.

Inaktiver User
22.04.2008, 12:40
komischer artikel irgendwie. er verstärkt die verunsicherung nun in die andere richtung, das finde ich kontraproduktiv. :smile:

Inaktiver User
22.04.2008, 12:41
vielleicht sollte ich mal ganz langweilig essen... dann findet leonard mich nicht mehr so interessant und lecker. :zwinker:

dekomaus
22.04.2008, 12:41
huhu,
ich schaffe es doch nicht mich hier fernzuhalten :knatsch:

meine stimme ist weg und mein hals tut weh, zudem fühle ich mich überhaupt nicht...ich musste eben 2x telefonieren - ganz toll ohne stimme :zwinker:

liina,
so süss eure sandkasten-story :liebe: :liebe: :liebe:

sie sind wirklich zum knutschen! diese laute, das fortbewegen, das ´mamamama´ brabbeln - wie öde wäre dieser tag, wenn sie noch nicht bei uns wären :liebe:

ICH BIN SOOOOO GESPANNT AUF EUCH ALLE :kuss:

beikost,
ich gebe zu dass ich es auch immer noch im hinterkopf habe :knatsch:
auf der einen seite denke ich, nun werd´ mal ein bißchen lockerer und auf der anderen seite bremse ich mich dann ab und zu wieder.
ich merke aber, dass ich ganz langsam entspannter werde was das thema anbelangt.

suzette,
ich denke morgen an euch :kuss:
toll, dass es in so kurzer zeit schon so auffallend besser geworden ist.
bis zum sommer schafft ihr es bestimmt, dass der helm weg ist :yeah: :jubel:

nächte,
mads hat gestern nochmal so aufgeschrien, dass er kaum zu beruhigen war. ich habe ihm dann ein viburcol gegeben. er hat danach zwischen uns und auch recht ruhig geschlafen.
ich habe das gefühl, die nächsten zähne sind im anmarsch.
ich erschrecke mich nur ímmer so, wenn er auf einmal so laut losschreit.

Liina
22.04.2008, 12:54
im artikel steht ja nicht, dass man bloß alles füttern soll...so verstehe ich ihn nicht, ich empfinde es nur so, dass da steht dass man sich ein bischen locker machen soll...in alle richtungen! und das wird wohl das beste sein!! aber klar, es fällt einem schwer. ich bin ja auch nicht immer locker was das tehema angeht, sprich ärgere mich wenn sie nicht mampfen mag usw.:freches grinsen:

Liina
22.04.2008, 12:56
vielleicht sollte ich mal ganz langweilig essen... dann findet leonard mich nicht mehr so interessant und lecker. :zwinker:

er scheint auf salatteller mit putenbrust zu stehen! :zwinker: futterst du das noch? :freches grinsen:

Liina
22.04.2008, 12:57
...oder er denkt sich, wenn er den brei verweigert und du dann seine breie auffutterst, kann er die dann wieder indirekt bequem über die milchbar konsumieren! :erleuchtung: :freches grinsen:

Inaktiver User
22.04.2008, 12:58
...oder er denkt sich, wenn er den brei verweigert und du dann seine breie auffutterst, kann er die dann wieder indirekt bequem über die milchbar konsumieren! :erleuchtung: :freches grinsen:

WEGLACH :wangenkuss:

Liina
22.04.2008, 15:27
lilly, angeregt durch den abendbrei strang, wollte ich dich noch mal fragen wieviel du nun täglich abpumpen musst um den meister satt zu bekommen!?:peinlich:

paula07
22.04.2008, 15:32
Paula - lass dich mal :in den arm nehmen: , wie geht es Paul heute?

Die Nacht war grausam, ich bin um 23.30 Uhr ins Bett,,,zusammen mit Paul.....und zack war die Nacht auch schon um 1.30 Uhr wieder zu ende,,,,,,:niedergeschmettert: wir sind dann glaube ich so gegen 4,30 uhr wieder ins bett,,,ok wir haben es versucht,,,er fing dann an zu husten,,ich wieder aufgestanden und hab ihn auf den arm genommen,,,und dann....ich wurde angek..tz....:knatsch: wir sind dann um 5,30 uhr eingeschlafen,,,und um 7 war die restliche nacht dann auch vorbei,,,,zumindest für mich,,,,,kaum war ich aus dem zimmer und hatte die flasche fertig ist paul eingeschlafen und hat bis 9,50 uhr geschlafen,,mit kurzen weinunterbrechungen.

ich bin ratzekaputt,,,der tag bestand nur aus trösten,inhalieren nase aussaugen trösten kuscheln usw,,,letzter fieberstand 38.2

Liina
22.04.2008, 15:34
paula :in den arm nehmen: :in den arm nehmen:

Inaktiver User
22.04.2008, 15:35
ich hab leonard heute morgen erstmalig (!) mitgeteilt, dass es mir gerade was viel wird. er kommt weiterhin nachts alle 2 stunden und ich bin einfache echt viel müde und komme nicht so früh ins büro wie ich müsste. er hat mich interessiert angesehen, an mir rumgeschmatzt und schien es sich irgendwie zu herzen zu nehmen. :knatsch: :zwinker:


paula...gute besserung!!


liina, normalerweise ist er von 10/11 bis 16 uhr da..und trinkt in der zeit 2 x je ca. 130 ml.

heute hat er einfach beide pullen auf einmal ausgetrunken und hat jetzt hunger, sie haben gerade angerufen. :freches grinsen:

Liina
22.04.2008, 15:39
heute hat er einfach beide pullen auf einmal ausgetrunken und hat jetzt hunger, sie haben gerade angerufen. :freches grinsen:

:ooooh: :ooooh: :ooooh:

na der läßt es ja ganz schon krachen auf seiner milchparty!!! :freches grinsen:

Liina
22.04.2008, 15:43
heißt also, dass er tagsüber und nachts eigentlich ale 2 stunden was futtern will???

Inaktiver User
22.04.2008, 16:31
nein, tagsüber eher alls 3. manchmal 2 oder dann mal 4. nur nachts ist er leider inzwischen meist bei 2 stunden. manchmal schafft er einen 3er block, mehr nie.

Suzette
22.04.2008, 17:40
apropos alles essen: bah, Blumenkohl-Kartoffel von Alnatura stinkt ja wie Hulle, ist stückig und völlig farbneutral *kotzsmileyeinfüg*!!

Aber Nic hat es gefuttert!! Ich musste immer an mich halten, beim füttern nicht das Gesicht vor Ekel zu verziehen. Danach gab es Birne und ein wenig Fruchtpause und zack war die Windel wieder voll :zwinker: .

Ansonsten waren Nic und ich heute Blumen kaufen und dann im Garten buddeln :Sonne: . Die frische Luft und Sonne tat so gut, leider ist viel zu viel Wind, der noch dazu eisig ist, brrrr!

@Paula: oh, ich hoffe, dass es ganz schnell besser wird :knatsch: , solche Nächte hält man nicht mehrfach durch, hm? 38,3 ist ja schon mal viel besser, hoffentlich bleibt es auch dabei! Ich denk' an euch!
Obwohl - oh mann, ich frage mich, wie Lilly und Deko das so machen -> alle 1-2h trinken :ooooh: , da würde ich umfallen. Ich bin ja schon bei alle 3h genervt :ooooh: .

Belly, was machen Jakobs Durchschlafkünste :kuss: ?

Tippmaus1973
22.04.2008, 17:57
Dekomaus,
gute Besserung wünsche ich Dir. :blumengabe: Sowas kann man bei dem Wetter :Sonne: ja gar nicht gebrauchen, wo man dann auch noch so schön am STRAND spazieren gehen KÖNNTE. :smirksmile:

Paula
oh je da hat Paul Dir ja ne tolle Nacht beschert. :knatsch:

Thore geht es schon viel besser. Es ist wohl wirklich so sobald das Kind diesen Ausschlag bekommt schnell Besserung eintritt.
Außerdem sagt er jetzt MAMA. :kuss:

Suzette,
ich bin schon auf Euern Bericht von Dr. Blecher gespannt und wünsche Euch morgen eine Gute Fahrt. :blumengabe:

Beikost
Ich fütter zur Zeit eigentlich alles an Gläschen und Brei
bis 8. Monat. Jeden Tag gibt es eine andere Sorte. :hunger:

Bei uns sind aber auch keine Allergien bekannt in der Familie.
Ich mache mir da auch nicht so den Kopf. :smirksmile:
Anfangs habe ich auch drauf geachtet aber auch nur weil "ihr" mich hier alle verrückt gemacht habt. :zwinker:

Gestern beim Kinderarzt war eine Mama mit ihrem 2jährigen Sohn der ganz viel am niesen war und knallrote Augen hatte und sich diese nur am reiben war, obwohl sie 6 Monate voll gestillt hat, weil ihr Mann auch Allergien hat. :wie?:

Heut waren wir mal wieder spazieren und haben uns bei der anderen Zwillingsmama rumgetrieben. :Sonne:

So jetzt kommt Luka in die Wanne.

bellybee
22.04.2008, 19:19
Vielen Dank, Suzette für die Gratulation - kann ich nur an Euch zurück geben :kuss: !
Wahnsinn, 8 Monate sind die beiden Kerlchen schon, 2/3 vom ersten Jahr sind vorbei gegangen wie nix :ooooh: !!!

Für Euren Termin morgen sind die Daumen fest gedrückt - aber wenn ihr die Fortschritte schon mit bloßem Laienauge seht, wird der Doc bestimmt mit Nics Kopf zufrieden sein!


Freut mich ja sehr, dass Euch mein Süßer in der Galerie so gefallen hat - auch wenn er momentan recht meckerig ist, gibt es immer wieder so richtig schöne Momente :wangenkuss: !

Und ja, er schläft immer noch von 22 bis 6 oder 7 Uhr durch - und wenn ich Glück habe, hängt er nach dem Morgenstillen hin und wieder sogar noch ein Stündchen dran...
Ich hoffe sehr, dass sich andere Kinderlein ein Beispiel nehmen und alle Mütter-Akkus endlich mal wieder voll geladen werden!


Sheena,
dieser SZ-Artikel lässt einen ja ziemlich ratlos zurück :knatsch: !

An sich finde ich auch, dass es fast übertrieben ist, wie akribisch man teilweise vorgeht - und ich habe ja schon seit längerem munkeln hören, dass der Trend zurück zu früherer und sorgloserer Beikost-Einführung geht.
Mich nervt aber ganz schön, dass die Wissenschaftler im Abstand von wenigen Jahren regelmäßig das Gegenteil von dem behaupten, was kurz davor noch "neueste Erkenntnisse" waren!
Und interessanterweise gibt es zu beiden Polen immer ganz, ganz viele fundierte Studien :zwinker: ! Da soll dann der Laie noch mitkommen, was jetzt wirklich Sache ist...

Bei der Erwachsenen-Ernährung ist es ja genauso, ständig wird einem eine neue Lebensmittelpyramide um die Ohren gehauen - mal ist Eiweiß super und Kohlenhydrate sind doof (und dann wieder umgekehrt), mal soll es am Liebsten völlig fettfrei sein und mal gehört in nahezu jedes Gericht unbedingt ein "gutes Olivenöl" :unterwerf: !

Wäre Herr b. nicht gegen 1000 Dinge allergisch, würde ich mir wegen Jakobs Essen vermutlich gar nicht so viele Gedanken machen - aber so hat man halt tatsächlich Angst, irgendwas verkehrt zu machen.
Naja, bisher hat er alles gut vertragen - auch glutenhaltigen Dinkel haben wir ja schon vor einiger Zeit eingeführt.

Mit Ei, Milch, Honig, Nüssen werde ich einfach noch etwas warten - so lange ists ja nun auch nicht mehr hin bis zum ersten Geburtstag! Da gibts dann eine fette Torte mit allen bisher verbotenen Zutaten :freches grinsen: :zwinker: !


Kohlhaltige Gläschen stinken meiner Meinung nach genauso schlimm wie pure Fleischgläschen - ich kaufe beide nicht mehr!
Lieber kriegt Jakob demnächst mal etwas selbstgekochten Brokkoli in Stückchen und dazu das eingefrorene Fleisch.

Bei meinem dm gibt es übrigens nun auch Gläschen von babylove!
Sind preislich in etwa wie bebivita, die Mischungen scheinen ganz ok, und sie haben sogar das Bio-Siegel.
Hab am Wochenende ein paar gekauft und Jakob scheint sie zu mögen... also werde ich nun auch mal etwas Geld sparen :smile: !


Lilly,
ich hab mich ja gefreut wie Bolle, dass es ausgerechnet die von mir angepriesene Schlempe bis in Leonards Magen geschafft hat :allesok: !
Den Orden dafür nehme ich natürlich gerne entgegen :knicks: - oder noch besser, Familie bellybee bekommt im September das Familienzimmer :freches grinsen: !
Habt ihr ihm inzwischen nochmal was von dem Zeug angeboten?

Achja, ich wollte Dich neulich schon fragen, ob Du nicht Dein Avatar-Bild in groß verlinken kannst - ich würde mir die Dame, Kind & Dolch gerne mal genauer ansehen :smile: !


Tasmanina,
tut mir leid, dass Du grade etwas down bist - ich hoffe, es geht bald wieder aufwärts und Leah mutiert wieder zur Zuckermaus :in den arm nehmen: !

Ich habe momentan auch eine kleine Mental-Flaute, irgendwie läuft es grade nicht so rund.
Jakob ist zur Zeit so furchtbar schnell unzufrieden (seine Stimmung schlägt innerhalb von Sekunden von toll auf mies um!), das Wetter hier ist eher bescheiden, ich habe furchtbar viele unerledigte Dinge, die mir auf der Seele brennen, meine Sommergarderobe passt mir nicht mal ansatzweise und Herr b. und ich haben momentan anscheinend ein massives Zuhör-Problem (jeder vergisst oder ignoriert Dinge, die der andere erzählt hat und das führt zu Mißverständnissen und Diskussionen :knatsch: ).

Auch die Ungewissheit, wann ich denn nun wieder arbeiten kann und wie Jakob dann betreut wird, belastet mich grade etwas - irgendwie sehe ich meinen Weg im Moment nicht...

Wir waren gestern und heute wieder in einigen Kinderkrippen, um uns nochmal in Erinnerung zu rufen, aber viel Sinn macht das ja nicht bei der Masse an Bewerbern. Teilweise ist die Entscheidung auch schon gefallen, so dass wir allenfalls noch auf einen Nachrückplatz im Sommer hoffen können...
Morgen werde ich dann mal wieder zur Tagesmutter-Börse tigern, um zu sehen, ob es inzwischen eine in unserem Viertel zum Jugendamt-Satz gibt - irgendwie kommt man sich bei der ganzen Sache vor wie ein armer, kleiner Bittsteller :knatsch: !


So, genug gejammert - zum Abschluss wünsche ich allen Kranken und Gestressten gute Besserung und hoffentlich bald wieder bessere Zeiten :in den arm nehmen: :blumengabe:

bellybee
22.04.2008, 19:20
Was bekommt man eigentlich, wenn man seinen Beitrag Punkt 19:19 Uhr einstellt :smile: ????

Tippmaus1973
22.04.2008, 19:54
Mit Ei, Milch, Honig, Nüssen werde ich einfach noch etwas warten - so lange ists ja nun auch nicht mehr hin bis zum ersten Geburtstag! Da gibts dann eine fette Torte mit allen bisher verbotenen Zutaten :freches grinsen: :zwinker: !

Ich frage mich wirklich schon seit ein paar Tagen was ich meinen Jungs schönes zum 1. Geburtstag anbieten könnte???
Hat jemand eine Idee???

Hmm, war heut auch wieder bei DM, hier gibt es noch keine Babylove-Gläschen, nur Brei.

Tasmanina, nur zur Info.
Luka ist in seinem Bett eingeschlafen. :jubel:
Ich habe mich daneben gesetzt ihm was vor gesummt und meine Hand auf seinen Bauch gelegt und nach ca. 15. Min. war er am schlafen...
Dafür musste ich Thore eben nochmal kurz aus dem Bett holen, weil er so am Husten war. :smirksmile:

Heut lag Thore auf dem Bauch und Luka saß hinter seine Beine und da hatte er die Zehen von Thore im Hund. :freches grinsen:
Wir haben soooo gelacht. :lachen:

sheena98
22.04.2008, 20:17
Puh, der Tag war doch etwas anstrengend! :smile:

Haben beim Abverkauft ordentlich zugeschlagen (76.- Euro für insgesamt 12 Teile), danach bei der Schwiemu gescheit Mittag gefressen (aber echt: 2,5 Portionen Kässpätzle :lachen: ) und am Nachmittag waren wir bei einer Freundin, deren Sohn 5 Monate älter ist als Elias.

Sind erst um 19h heim gekommen...bin müde, hab etwas Kopfweh (wegen dem SCh---Regen hier! :grmpf: ) und überleg, ob ich heut überhaupt noch was essen darf/soll nach DEM Mittagessen! :zwinker:

Der Beikostartikel lässt mich auch verunsicherter zurück als ich es vor dem Lesen war, muss ich sagen. Da dachte ich, gut, jetzt hab ich eine Linie für mich gefunden, wie ich das Ganze angeh, und dann kommen mir die mit "man solle glutenhaltiges Getreide und Kuhmilch schon früher einführen"....:wie?: :knatsch: na super. Hab ich jetzt alles falsch gemacht, oder wie? Dreck...:grmpf:

Ach was, ich mach jetzt so weiter, wie geplant...Milchprodukte können jetzt auch noch 3 Monate warten, und Weizen & Co bekommt er jetzt seit Samstag schon (da wurde er 9 Monate alt) in Form von Penne. Auch Tomaten hat er schon (gekocht) gegessen und nicht reagiert, ebenso Sellerie (da hab ich zu spät gelesen, dass der auch allergieauslösend sein kann). Ach, egal.

Dekomaus: probier mal Spongia, hilft bei Heiserkeit und kitzelndem Husten) oder Belladonna, wenn der Hals rot ist...oder Phytolacca, wenn das Schlucken sehr weh tut und der Husten auch eher kitzelnd und trocken ist. Auf jedenfall viel trinken, aber die gängigen Tipps kennst du eh wahrscheinlich! :in den arm nehmen:

Falls ihr den Film noch nicht gesehen habt: heut ist auf ARTE "Darwin's Nightmare" (um 21h)! Sehr empfehlenswert...aber harter Toback und nix für schwache Nerven (und Mägen) :knatsch:

Soda, ich schau jetzt mal in den Kühlschrank...ein kleines Brot wird wohl doch drin sein für mich?! :smirksmile:

Allen Kranken Erwachsenen & Kindern weiterhin gute Besserung und den Pflegenden gute Nerven!!! :kuss:

paula07
22.04.2008, 21:30
apropos alles essen: bah, Blumenkohl-Kartoffel von Alnatura stinkt ja wie Hulle, ist stückig und völlig farbneutral *kotzsmileyeinfüg*!!

Aber Nic hat es gefuttert!! Ich musste immer an mich halten, beim füttern nicht das Gesicht vor Ekel zu verziehen. Danach gab es Birne und ein wenig Fruchtpause und zack war die Windel wieder voll :zwinker: .

@Paula: oh, ich hoffe, dass es ganz schnell besser wird :knatsch: , solche Nächte hält man nicht mehrfach durch, hm? 38,3 ist ja schon mal viel besser, hoffentlich bleibt es auch dabei! Ich denk' an euch!
Obwohl - oh mann, ich frage mich, wie Lilly und Deko das so machen -> alle 1-2h trinken :ooooh: , da würde ich umfallen. Ich bin ja schon bei alle 3h genervt :ooooh: .


Paul liebt auch dieses Blumenkohlzeug:freches grinsen:

@Fieber: er hatte heute abend 38,1 ohne Zäpfchen,,,ich habe hoffnung:smile:

@1-2h trinken,,,,,,,lilly,deko,,,,,ich bewundere euch...:blumengabe:

paula07
22.04.2008, 21:33
Falls ihr den Film noch nicht gesehen habt: heut ist auf ARTE "Darwin's Nightmare" (um 21h)! Sehr empfehlenswert...aber harter Toback und nix für schwache Nerven (und Mägen) :knatsch:


Ist das 1,2..Freddy kommt vorbei,,3,4 dann steht er vor der Tür,..usw.?:smile:

Tippmaus1973
22.04.2008, 21:35
Ist das 1,2..Freddy kommt vorbei,,3,4 dann steht er vor der Tür,..usw.?:smile:

Habe ich auch erst gedacht :freches grinsen: ,
aber eben hatte ich es mal kurz an.
Es handelt sich um eine Doku und geht noch bis ca. 22.45 h.

paula07
22.04.2008, 21:35
Was bekommt man eigentlich, wenn man seinen Beitrag Punkt 19:19 Uhr einstellt :smile: ????

Kurze Aufmerksamkeit auf die frage und ein :blumengabe:

Suzette
22.04.2008, 21:39
Bei der Erwachsenen-Ernährung ist es ja genauso, ständig wird einem eine neue Lebensmittelpyramide um die Ohren gehauen - mal ist Eiweiß super und Kohlenhydrate sind doof (und dann wieder umgekehrt), mal soll es am Liebsten völlig fettfrei sein und mal gehört in nahezu jedes Gericht unbedingt ein "gutes Olivenöl" :unterwerf: !

Genau, daher pfeife ich auch auf jegliche "New York - Glyxx - Eiweiß - superslim - simsalabim-Diäten" sondern mache es so, wie es immer schon geklappt hat, ohne Schnischnack - und es klappt trotzdem!

Mensch Belly, ich musste eben erstmal doppelt nachsehen, ob wirklich du es warst, die das Wort "Mental-Flaute" in den Mund nimmt :ooooh: , das kennt man sonst gar nicht von dir :wangenkuss: ! Kann mir sehr gut vorstellen, wie du dich fühlst, in klassischen "mirwirdalleszuviel"-Momenten sehe ich auch nur die negativen Dinge: Kind nervt, Haushalt bleibt liegen, Waage bleibt stehen, mit Männe hab ich mir grad nicht soviel zu sagen ... hm, such' mal den Stöpsel und lasse das alles mal ab und lass neu einlaufen :lachen: . Such' dir eine Sache, die du angehen möchtest (Kita suchen + buchen z.B. oder ein klärendes Gespräch mit deinem Schatz), dann das nächste. Nicht alles auf einmal wollen und dann verzweifeln :in den arm nehmen: !!
Und hey - DU HAST EIN DURCHSCHLAFENDES KIND :jubel:. Das ist was GUTES :blumengabe: !! Und wer 19.19 postet, ist sowieso der Held :kuss: !

@Brei-Bäh: habe den Rest vom Stinkekohl mit Zucchine gemischt für die Fahrt morgen. Bah, hoffentlich ist der Deckel richtig zu *müffel*.

So, muss jetzt leider in die Heia! Melde mich morgen Abend!

Tippmaus1973
22.04.2008, 21:45
@Brei-Bäh: habe den Rest vom Stinkekohl mit Zucchine gemischt für die Fahrt morgen. Bah, hoffentlich ist der Deckel richtig zu *müffel*.

Wo machst Du unterwegs das Gläschen warm?
Habt ihr so ein Teil fürs Auto?

bellybee
22.04.2008, 23:16
Mensch Belly, ich musste eben erstmal doppelt nachsehen, ob wirklich du es warst, die das Wort "Mental-Flaute" in den Mund nimmt :ooooh: , das kennt man sonst gar nicht von dir :wangenkuss: !
Ha, weil ich hier ständig am Rumwitzeln bin, oder :zwinker: ?
Passiert mir öfter, dass sich die Leute wundern, wenn ich mal offensichtlich schlecht drauf bin - ich nage sonst eher im Geheimen an meinen Sachen bzw. nerve enge Freunde und Herrn b. damit :knatsch: !

Aber vielen Dank für die Aufmunterung :kuss: !

Hast schon recht, mein Problem sind vor allem die vielen Baustellen - ich neige leider dazu, urplötzlich alle Dinge auf einmal angehen zu wollen (und dann logischerweise zu verzweifeln, weil es dann sooooo viel auf einmal ist :niedergeschmettert: !).

Ich hoffe, ich berappel mich bald wieder - an sich gehts mir ja wirklich unverschämt gut (wie neulich schon gesagt!) - aber so "Alles-ist-blöd-Phasen" habe ich immer mal wieder...



Was (völlig!) anderes - wollt ihr Nic morgen ernsthaft Blumenkohl geben, wenn ihr mit ihm im Auto unterwegs seid? Naja, die Lüftung wirds schon packen - aber diese Pupser habens wirklich in sich :ooooh: !

Liina
23.04.2008, 07:53
*kicher*
@blumenkohl, fand liina grauselig....wurde damals glatt verweigert!:freches grinsen:

Gestern hat Sie aber prima gefuttert, ein ganzes 220g Glas Kürbis-Reis-Huhn (8 Monate),Nachmittags eine halbe Banane und Abends eine Portion Gries (100ml Milch und 3 Esslöffel Gries) :liebe:

Der Abend/Nacht war aber dann eher schlecht.Der 2te Zahn steht vor dem Durchbruch...:knatsch:
Ich habe Sie um 20h ins Bett gelegt.Um 21h weinte Sie dann und schlief erst um 23h unter gejammer wieder ein.:regen:
Nachts hat sie sich dann neben mir hin und her gewälzt...mich fast aus dem Bett geschoben, und dann hat sie sich zeitweise auf den Bauch zum schlafen gelegt- ich habe sie gelassen, ich schlafe ja auch immer auf dem Bauch und verstehe das! :zwinker:

Hat jemand aus dem Alnatura schon das 8 Monats Glas mit dem Lammfleisch probiert?

Belly-lass dich mal drücken.:wangenkuss:
Ich glaube das kennt jeder hier. Am meißten nerven mich im Moment unerledigte Dinge, aber wir haben einfach keine Zeit. Einer von uns ist immer arbeiten, der andere dann bei Liina und die Abende sind mit Ihr im Moment auch nicht gut, so dass ich dann den ganzen Abend bei Ihr im Schlafzimmer verbringe und irgendwann geb ich auf und geh gleich mit ins Bett, da ich ja weiß dass sie mich nachts noch öfter weckt und ich dann um 6h aufstehen muss!!!:knatsch:
Wir heiraten ja in wenigen Wochen, haben aber noch nix organisiert...:ooooh: naja am Samstag gehts mit meiner Mama zur Designerin und da wählen wir dann Stoff für mein Kleid aus! :liebe:

Pauls, wie geht es dem kleinen Paul? :blumengabe:

AnnaK
23.04.2008, 10:05
Hat jemand aus dem Alnatura schon das 8 Monats Glas mit dem Lammfleisch probiert
Das waren die einzigen Alnatura-Gläschen, die hier standhaft und konsequent verweigert wurden. Mich hat es bei ihnen aber auch geschüttelt - ich hasse Leber, und irgendwie riecht und schmeckt diese Lammplörre leberig...

Falls Du es probierst, bin ich gespannt auf einen Bericht - für in ca. 8 Monaten. :freches grinsen:

LG, Anna

Liina
23.04.2008, 10:32
Anna! Huhu! :ahoi:
Wie geht es Dir denn so!? Ich habe fleißig mitgelesen im Mai Strang und dachte ja es ginge bei Dir schon los!! :freches grinsen: :Sonne:

Herr Liina hat nun so ein Lamm-Glas gekauft...die Farbe ist schon gewöhnungsbedürftig. Sonst kommen die 8 Monatsgläser nämlich bei Liina gut an. Aber auf den Lamm versuch bin ich gespannt! :freches grinsen:


...ich werde berichten....:blumengabe:

Inaktiver User
23.04.2008, 11:36
10.12.2.4.6.8 uhr. meine diskussion über 2-stunden-phasen hat gefruchtet. er kommt jetzt wie ein uhrwerk. :freches grinsen:


belly, ich wünsche dir von herzen eine tagesmutter. du hungerst nach ein bisschen abwechslung und aufgaben und diese doofe stadt soll gefälligst eine top-betreuung für dein männlein ranschlörren. möchtest du familienzimmer ausprobieren? ehrensache.


suzette, drücke alle daumen.

paula, geht es besser?

deko, kannst du wieder reden?

tippmaus, ist der ausschlag da?

leonard hat gestern 2 weitere löffel birne-banane konsumiert. dann wollte er nicht mehr, nagut. dafür aber schlückchen tee probiert. :smirksmile:

er grinst und freut sich durch´s leben, ich stelle gleich mal bilder ein.

Liina
23.04.2008, 11:50
ahhh...siehste ...der Herr konsumiert immerhin so langsam ein wenig von dem guten zeug, ich gehe davon aus du hast seinen brei nicht mehr gefuttert...:zwinker:

sheena98
23.04.2008, 13:00
Elias ist heut nacht auch öfters aufgewacht und wollte trinken...keine Ahnung, in welchen Abständen, ich schau schon lang nimmer auf die Uhr, aber vom Gefühl her muss es auch ca alle 2,5h gewesen sein. :knatsch:

Shelilly: Super, das Indianerin+Baby-Foto in der Galerie!!! Der Blick von ihr à la "Ok, trau dich, ich bin vorbereitet..." und das Kind "Bei meiner Mami bin ich sicher!" :liebe:

Tippmaus1973
23.04.2008, 13:15
Sheena,
ja der Ausschlag kam Montag, er hatte Do Fr Sa und So Fieber.

Fahr jetzt in die Stadt mit den Jungs und treff mich ner Freundin und ihrer kleinen Tochter die 3 Tage nach den Jungs geboren wurde, auch zu früh, wir haben uns in der Klinik kennengelernt. :smile:

Bis heute Abend :Sonne:

kaaa
23.04.2008, 13:54
@ su: Na, duftet euer Auto jetzt nach Blumenkohl? :freches grinsen:
Ich habe bisher erst ein Gläschen Kartoffel-Blumenkohl aufgemacht und PUH, das stinkt wirklich ziemlich!
Daniel wollte das Zeug nicht essen, ich konnte es ihm aber nicht wirklich übel nehmen. :zwinker:
Und was sprach der Doc?

@ liina: Mensch, in ein paar Wochen ist schon die Hochzeit. Uuiih, wie aufregend! Keine Panik, ihr kriegt das schon alles organisiert.
Was für ein Kleid möchtest du denn? Hast du schon eine genaue Vorstellung?

@ belly: Mensch, irgendwie doof wenn gerade alles blöd ist! :in den arm nehmen:
Willst du eigentlich wieder Vollzeit arbeiten oder Teilzeit?
Kennst du vielleicht eine andere Mutter mit der du Kindertausch machen könntest? (einen Tag betreust du beide Kids, dann sie usw.)
Kaum zu glauben, dass bei euch so eine Betreuungswüste ist. Dabei sind doch die öffentlichen Kassen in München sicherlich nicht so leer wie anderswo, oder? :grmpf:

@ paula: Wie gehts Paul??

@ tippmaus: Super, dass es bei euch wieder besser geht. Und jetzt wirst du schon als "MAMA" bezeichnet. Wunderbar!
Daniel sagt zur Zeit immer fleissig "dada", was von Herrn Kaaa selbstverständlich als "daddy" interpretiert wird. Die Tatsache, dass Daniel auch zu mir "dada" sagt ist für Herrn Kaaa nicht relevant. :zwinker:

@ deko: Gute Besserung! :blumengabe:

Daniel hat immer noch einen ganz schlimmen Husten und ausserdem kommen die ersten 3 Zähne. Warum gleich 3 auf einmal?? :ooooh:
Immerhin hat er letzte Nacht wieder ganz gut geschlafen, heute schläft er jetzt auch schon zum zweiten Mal. Vielleicht schläft er sich gesund!

Wie ist denn bei euch das Wetter inzwischen? Hier gießt es schon den ganzen Tag. Daniel und ich waren trotzdem spazieren, mit Tragetuch und Regenschirm ging das eigentlich gut.
Und feuchte Luft ist für seinen Husten sicherlich nicht falsch.

Wünsche euch allen einen schönen Tag! :blumengabe:

paula07
23.04.2008, 14:07
Hallo alle zusammen,

Paul schläft jetzt in seinem Laufstall,,,,ihm geht es viel besser,gestern abend haben wir 37,9 gemessen und heute mittag 37,2,,,heute nacht haben wir ihn bei uns in der mitte schlafen lassen und er war auch nur 1x kurz wach,,,heute morgen sind wir dann um 8 uhr aufgestanden,,,,das lag bestimmt nur an euren vielen lieben besserungswünschen:wangenkuss: danke

@deko: was macht deine Stimme und dein Hals???

@Tippmaus: Mama wird bei dir schon gesagt?????? genial.....:blumengabe:

@su: paul hat ja auch sehr gerne blumenkohl gegessen aber die pupsa haben nie gestunken:freches grinsen: ,,,denke heute an euch und bin gespannt auf deinen bericht

@kaaa: hoffentlich verschindet der olle husten von daniel bald:nudelholz: ,,,und zähne,,,hat dann auch vorteile wenn er 3 auf einmal bekommt,dann brauch er das nicht 3x durch zu machen.

@liina:dann bin ich ja mal gespannt wie dein kleid ausschaut,,aber da muß ich ja auch noch soooooooooooo lange warten.

melde mich später nochmal

Liina
23.04.2008, 15:22
@kleid:
ihr wundert euch bestimmt nicht, dass ich null plan habe. was farbenfrohes soll es aber sein! :Sonne:

sheena98
23.04.2008, 16:25
Liina, ich hab mal nach Brautkleidern gestöbert, als eine liebe Freundin von mir heiraten wollte (ist nix draus geworden, aber das ist eine andere Geschichte)....und meine absoluten Favs für nicht weisse und nicht alltägliche Brautkleider sind die von Rembo-Styling :smile:

Weiss nicht, ob du die kennst...sind 2-Teiler, Bustier mit Rock...aber soooo schön! :liebe:

sheena98
23.04.2008, 17:53
Shelilly: sag mal, du hast diese UV-Badeshirt+Hose von Tchibo doch schon gesehen...bei uns gibts die jetzt, aber erst ab Grösse 86/92. Ist das nicht zu gross für unsere Jungs?! :wie?:

bellybee
23.04.2008, 19:19
Hallo ihr Lieben - erstmal Dankeschön für Euren lieben Zuspruch :blumengabe: !
Tut gut, wenn man nicht ganz alleine ist mit seinen Befindlichkeiten... und irgendwie berappelt man sich ja dann doch immer wieder, wird schon!


sheena,
ich war heute zufällig bei Tchibo und hab die UV-Klamotten angeschaut.
Also für Jakob sind sie diesen Sommer definitiv noch nix, sie kamen mir deutlich zu groß für ihn vor! Laut Etikett sollen sie von 12-24 Monaten gedacht sein... was ja ein sehr weiter Bereich ist!
Dafür konnte ich an den Dino-Sandförmchen (http://images.tchibo.de/eCS/Store/de/images/kw17/kw17_13854_detail.jpg) nicht vorbei - die sind zwar sicher auch erst für die kommenden Sandkasten-Sommer, aber ich fand die Idee so witzig!


Liina,
ich würde auch sagen, das packt ihr schon noch mit der Organisation, keine Angst!
Ist ja erstmal "nur" die standesamtliche Hochzeit in kleinerem Kreis, oder? Ein nettes Lokal zu reservieren ist da wohl am wichtigsten, fürs Kleid ist ja bald gesorgt und der übrigen Schnickschnack kriegt man dann schon noch hin!

Ach, da fällt mir ein, ich habe von unserer Hochzeit noch ca. 15 dieser Seifenblasen-Figürchen (wedding bubbles (http://image.orientaltrading.com/otcimg/12_1950.jpg)) übrig. War der Hit bei uns vor dem Standesamt, statt Reiswerfen haben alle eifrig Seifenblasen gepustet!
Wenn Du magst, schicke ich sie Dir - ich fände es nämlich schade, sei wegzuwerfen (sind noch ganz voll und einzeln in dunkelroten Beutelchen verpackt).

Irgendwie sehe ich Dich vor meinem geistigen Auge in einem ganz schmalen, eher kurzen Kleid - so eine ausladende Rembo-Robe wäre dann aber fein für die kirchliche Hochzeit (und Klein-Liina dann im passenden Blumenkind- bzw. Taufkleid dazu :smile: !)


kaaa,
ich würde gerne Teilzeit arbeiten - maximal 20-25 Stunden denke ich... mehr nur, wenn Herr b. dafür arbeitsmäßig kürzer tritt.
Ich fände es nämlich blöd, wenn wir beide unser Kind nur am Abend für zwei, drei Stunden sehen würden!

Tja, München ist leider auch ziemlich pleite - und noch dazu ist die Betreuungssituation hier im BRD-Vergleich sogar gut - ich glaube, die Quote an städtischer Betreuung bei den unter 3-jährigen liegt bei 10% (bundesweit sinds nur 4%, wenn mich nicht alles täuscht).
Aber noch ist ja nix entschieden - vielleicht bekommen wir ja einen Nachrücker-Platz!


Lilly,
ach, Leonard ist ja eine echte Smiley-Backe auf den Bildern :liebe: ! Und das Familien-Betthaupt wird sich bei den bald kommenden Lauf-Übungen sicher sehr gut bewähren!
Die Dschungel-Mami sieht wirklich tough aus - alleine, wie sie so kerzengerade da steht, obwohl ihr Kind ja in einem Schultergurt hängt - die haut so schnell nix um!



Jakob hat seit einiger Zeit eine große Vorliebe für Kabel aller Art - vorhin hätte er mir schon fast den laptop vom Tisch gerissen, weil er feste am Akku-Kabel gezogen hat :ooooh: !
Ich habe ihm jetzt ein USB-Kabel zur freien Verfügung überlassen... das dreht und wendet er schon seit einer Viertelstunde ausführlich hin und her. Vermutlich wird er E-Techniker wie sein Vater :freches grinsen: !


So, dann warten wir mal ab, ob Suzette uns heute noch berichtet - aber sie werden vermutlich noch gar nicht zuhause sein bei der langen Fahrt...

Suzette
23.04.2008, 20:37
:schlaf gut: , 10h Autofahrt an einem Tag sind echt der Hammer :ooooh: ! Nic schläft jetzt friedlich *neid*, ich werde auch bald folgen, denn wir sind heute früh um 5h aufgestanden :knatsch: .

@Dr. Blecher: die Wert hat sich - wie bei Tippi - halbiert. Von 0,8cm Abweichung auf 0,4cm.:yeah: ! Das ist super und Dr. Blecher war sehr zufrieden mit ihm und meinte, dass wir auf einem guten Weg wären! Klar, insgeheim hatte ich gehofft, dass der Helm vielleicht schon ab könnte, aber es fehlen noch ein paar Millimeter hier und dort. Zudem war sogar seine Stirn etwas schief :ooooh: , das hatte ich echt verdrängt, aber der Doc sagte, auch das sei schon viel besser, aber noch nicht perfekt. Durch diese diagonale Ausformung war echt sein ganzes Gesicht etwas "verzogen", aber das wird sich bald geben! Die gesamte Behandlung würde bei ihm etwas länger dauern, da Nic ja zwei "Fehler" hat: Asymmetrie + Abflachung. Daher ist das ganze etwas komplizierter. Aber er sagt, dass der Kopf schon sehr bald perfekt sein wird!! Am 11.6. sollen wir wieder hin und Dr. Blecher geht davon aus, dass der Helm dann ab kann :musiker: ! Wir haben dann dort noch mittag gegessen und Nic hat seinen Stinkebrei gegessen (in der Mikrowelle des Restaurants erwärmt!). Er hat aber nur Dummheiten gemacht und gelacht, gepustet und gelabert :freches grinsen: .

Zuhause haben wir ihm dann den Kopf auf 6mm rasiert, er schwitzt sonst zu sehr ... Mein Schatz fragte dann "und, hast du die Haare gesammelt und in ein Kästchen gelegt"? Ich: ":ooooh: , ne, die habe ich im Klo runtergespült" :regen: :gegen die wand: . Ich dumme Nuss :heul: . Aber es werden ja noch mehr Haarschnitte kommen :knatsch: .

@Paula: super, das freut mich, dass es Paul besser geht!

So, nu schreit mein Betti ...

bellybee
23.04.2008, 20:54
Mein Schatz fragte dann "und, hast du die Haare gesammelt und in ein Kästchen gelegt"?
Ich: ":ooooh: , ne, die habe ich im Klo runtergespült" :regen: :gegen die wand:
Das ist ja ungeheuerlich :ooooh: !!!


Hey, Klasse - nur noch ein paar Wochen Helm :allesok: !

Und im Urlaub kann sich Nic dann die Sonne direkt aufs Haupt scheinen lassen bzw. freche Piratentücher tragen - das sind ja tolle Aussichten :Sonne:

Tippmaus1973
23.04.2008, 20:57
Suzette,
das freut mich das ihr auch schon so einen Erfolg mit dem Helm verzeichnen könnt. Da vergisst man doch ruckzuck die 10 h Autofahrt. :smirksmile:

Bei uns war heut total schönes Wetter... :Sonne: :Sonne: :Sonne:
Strahlend blauer Himmel. Heut früh hat Schatz Auto von innen sauber gemacht und die Jungs haben zugeschaut während ich die Terrasse schön gemacht habe, weil wir heut Abend die Grillsaison eröffnet haben. :schild genau:
Heut nachmittag war ich mit den Jungs und ner Freundin und ihrer Tochter über 3,5 Std. in der Stadt. Das füttern war im Eiscafe etwas anstrengend, weil 4 Hände nicht gleich 3 Kinder versorgen können. :smirksmile:

Eigentlich sollte die frische Luft ja müde machen, aber heut hatten wir zu tun die Jungs ins Bett zu bekommen...

bellybee
23.04.2008, 21:05
Grrrr, ich lebe eindeutig in der falschen Landeshälfte... dauernd lese ich hier was vom tollen Wetter :grmpf: !

Bei uns ist die Grillsaison noch in weiter Ferne, wie mir scheint (obwohl im Supermarkt schon die Holzkohle aufgebaut ist).

Tippmaus1973
23.04.2008, 21:11
Bellybee,
bei uns war es jetzt eigentlich die ganzen letzten Tage schön, liegt wohl daran das Schatz Urlaub hat. :smirksmile:
Am Bodensee sollen ja auch so Unwetter sein habe ich heut gehört...

Suzette,
hat Nic beim Haare abrasieren geweint?
Schatz hat ja so eine lauten Höllenmaschine da hat er ja einmal sooo geweint, aber als das letztens unsere Frisörin gemacht hat war er ganz friedlich. :kuss:
Ich habe Luka seine kleine Locke behalten!!! Da hat meiner auch drauf bestanden. :smirksmile:

kaaa
23.04.2008, 21:21
@ su: Super Fortschritte!! Bis 11.6. ist ja nun wirklich nicht mehr lange. :lachen:
Aber 10h Autofahrt an einem Tag ist ja übel, wie hat Nic das denn so mitgemacht?
(Ich erinnere mich noch mit Grausen an unsere Fahrt London-Süddeutschland, das sind 13h Fahrzeit...das ist schon ohne ein kleines Kind ziemlich ätzend.)

@ paula: Paul ist übern Berg, super!! Daniels Husten ist auch fast weg, jetzt habe ich ihn... :knatsch:

@ tippmaus: Na, wie war das Grillen? :hunger:

@ belly: 10% Betreuungsquote?? :ooooh: :ooooh: :ooooh: Und bundesweit 4%??? :ooooh: :ooooh: :ooooh: Das war mir gar nicht klar, habe mich mit solchen Fragen nie befasst als ich noch in Deutschland gewohnt habe.
Mann, da leben wir hier echt im Paradies. Hier kann man sich die Kita aussuchen in die man sein Kind schicken möchte.
Dafür kostet der Spaß aber auch viiiiel Geld! (Für Daniels Krippe legen wir umgerechnet 70 Euro auf den Tisch - pro Tag! Soviel kostet der Kindergartenplatz meiner Nichte im Monat... :knatsch: )

Apropos Kita, morgen geht Daniel für 2 Stunden alleine hin.
Gestern war er eine Stunde alleine dort und es lief wohl wunderbar. Tja, Donnerstag nächste Woche wird es ernst, da gehe ich wieder arbeiten und er ist den ganzen Tag in der Kita.

@ belly: Ist ja lustig, dass Jakob auch so ein Kabel-Freund ist. Daniels Opa ist E-Techniker, bei uns hat das wohl eine Generation übersprungen. :zwinker:
Gute Idee ihm ein Spielkabel zu geben, das sollten wir vielleicht auch machen.
Was das Wetter angeht, tröste dich, hier war es heute auch besch...

Suzette
23.04.2008, 21:29
@ Aber 10h Autofahrt an einem Tag ist ja übel, wie hat Nic das denn so mitgemacht?

Ich habe ein Autofahr-Kind! Nic war suuuuuuuuuuuper lieb. Wenn er nicht geschlafen hat, hat er vor sich hin gespielt, gebrabbelt ("Mamama", "blablabla"), auf meiner Hand herumgelutscht etc. Er hat nicht ein einziges Mal geweint :ooooh: !

Auf der Rückfahrt standen wir dann im Stau. Im Radio sagten sie, es sei ein Kohllaster mit zig Tonnen Kohl umgekippt, die müssten jetzt alle einzeln von der Autobahn gesammelt werden. Daher Vollsperrung auf 10km :ooooh: . Na klasse. Tolll mit Kind. Wir standen bereits 10 Min. Ich stieg dann aus, nahm Nic aus dem Maxi Cosi und lief etwas mit ihm rum. Ui, und dann tat der Blumenkohl seine Wirkung -> "Stinkealaaaaarm" :ooooh: . Kofferraum auf, Kind auf Decke gelegt. Hose runter, Windel war na klar voll :ooooh: . Als Nic dann da so nackisch lag sagte ich noch zu meinem Schatz "DAS wäre jetzt der Knaller, wenn es JETZT weiter gehen würde". Ein kurzer Blick nach vorn und schon war ich wieder hellwach -> die vorderen Autos am Horizont fuhren an!! Schatzi: "komm, das schaffst du nicht mehr, schnapp ihn dir und setz' dich so ins Auto". Ich: ":ooooh: , bist du irre, soviel Zeit muss sein". Nic freute sich derweil und zerflückte die vollgek**** Windel. Neue Windel an, Body zu, Hose an, hochnehmen, in Maxi Cosi, 2x anschnallen -> das war ein Boxenstopp von max. 10 Sek. :ooooh: , ich verlange den WM-Titel als "Wickelmeisterin" :freches grinsen: . Natürlich waren die vorderen Autos LÄNGST weitergefahren. Aber die Leute im Auto hinter uns lachten sich nur kaputt. Kein einziges Hupen :freches grinsen: , und das in Deutschland :freches grinsen: !

Suzette
23.04.2008, 21:33
Ich habe Luka seine kleine Locke behalten!!! Da hat meiner auch drauf bestanden. :smirksmile:

Nu' tritt noch in die Wunde :nudelholz: :freches grinsen: ...

Nic fand den Rasierer super spannend und guckte ständig dahin, das war ein kleiner Kampf ... aber ich habe ihn dann abgelenkt und Schatzi hat ritschratsch den Kopf rasiert. An der Seite und hinten 6mm und oben 21mm. Buäh, er hatte grad sooooo schöne Haare :knatsch: . Aber die wachsen ja nach.

Tippmaus1973
23.04.2008, 21:34
Suzette, diese Wickelgeschichte im Stau hätte doch heut eigentlich bei RTL-Aktuell gebracht werden müssen.

Zuerst legt ein umgekippter Kohllaster den Verkehr lahm und paar km weiter bringt die WIRKUNG des Kohls den Verkehr erneut zum erliegen. :freches grinsen:

Morgen kaufe ich eine BILD. :smirksmile:

dekomaus
23.04.2008, 21:36
sheena,
vielen dank :kuss:
ich habe mir gleich phytolacca als passend rausgesucht.
war dann aber leider doch nichts in der apotheke, da es wohl u.a. auch zum abstillen angewendet wird.
nun habe ich tonisontren hier, auch homöopathisch. allerdings steht im beipackzettel zur anwendung in der stillzeit liegen keine ergebnisse vor. man solle rücksprache mit dem arzt halten. :knatsch:

ich fühle mich ein bißchen überfahren. so ein dicker kopf, dann die halsschmerzen, morgens und abends ist die stimme weg und nun noch so ein doofer husten (von dem mads natürlich letzte nacht dann auch oft wach wurde). zudem bin ich jeden nachmittag im büro, weil ein abschluss bis morgen fertig werden muss und hetze dann gegen 19h nach hause. ein bißchen doof zurzeit.

belly,
ich kann dich verstehen. es ist schon doof, nicht zu wissen, wann was losgeht.
da sind wir hier ja wirklich gut dran. wenn ich mads in die kinderbetreuung geben wollte, würde ich ohne probleme ab august einen platz bekommen.
...und mit dem ´aneinander-vorbeireden´ sage ich nur: WILLKOMMEN IM CLUB
warum sollte es euch anders gehen :zwinker:

diese tchibo-förmchen hatte ich gestern auch schon in der hand und habe gescherzt, dass die alten leute bei unserem strandkorbvermieter einen herzinfarkt bekommen würden :ooooh:

paul & daniel: schön, dass es euch schon besser geht! :blumengabe:

suzette,
10h autofahrt...und dass mit so einem kleinen zwerg an bord... das ist echt hart an einem tag.
aber das ergebnis ist diese lange fahrt ja wert!
es sind ja nur noch gut 6 wochen! wahnsinn! :Sonne:

lilly,
auf euren fruchtpausen-erfolg sind die dinger bei uns heute auch im einkaufswagen gelandet!

kaaa,
wie geht´s dir bei dem gedanken an nä. donnerstag?
wie lange arbeitest du denn ab mai? schon gleich vollzeit?

dekomaus
23.04.2008, 21:39
suzette

:freches grinsen: :freches grinsen: :freches grinsen:

...aber wenigstens war der stau dann ja doch schnell erledigt! das wär´s ja noch gewesen. vollsperrung. da tut sich dann ja wirklich GAR NICHTS...

nic seine haare sind in der letzter zeit aber wirklich irre gewachsen! wenn die weiter so gas geben, müsst ihr bis zum 11.06. noch 2x rasieren!

Suzette
23.04.2008, 21:40
Suzette, diese Wickelgeschichte im Stau hätte doch heut eigentlich bei RTL-Aktuell gebracht werden müssen.

Zuerst legt ein umgekippter Kohllaster den Verkehr lahm und paar km weiter bringt die WIRKUNG des Kohls den Verkehr erneut zum erliegen. :freches grinsen:

Morgen kaufe ich eine BILD. :smirksmile:


:freches grinsen: :freches grinsen: :freches grinsen: :freches grinsen: :freches grinsen:

dekomaus
23.04.2008, 21:43
lilly,
das stillbild ist in groß noch viel schöner als man es in so klein erahnen konnte :liebe:

Suzette
23.04.2008, 21:43
vollsperrung. da tut sich dann ja wirklich GAR NICHTS...

.. im nachhinein haben wir erfahren, dass die Sache mit dem Kohllaster auf der GEGENfahrbahn war. Bei uns standen die nur wg. Gaffer :ooooh: !!

GUTE BESSERUNG wünsche ich dir! Hm, der Tipp "schone dich" fruchtet wohl derzeit nicht, das klingt alles sehr anstrengend bei dir :in den arm nehmen: .

Apropos fruchten: bekommt Belly Provision für die erfolgreiche Vermittlung von Fruchtpause? Nic hat heute "Apfel - Banane" davon verspeist :freches grinsen: .

So, gute nacht!!!

bellybee
23.04.2008, 21:47
kaaa,
70 Euro AM TAG??? *gulp* :ooooh: !
Also, ich müsste für den Halbtags-Krippenplatz ca. 400 Euro im Monat rechnen, für eine private Tagesmutter zwischen 600 und 800 Euro.

Wenn ich mal überschlage, was ich halbtags netto verdiene und noch den Steuersplitting-Vorteil wegrechne (den wir ja haben, wenn ich nicht arbeite) bleibt bei der Tagesmutter-Variante letztendlich gar nicht so viel übrig :knatsch: .
Aber es geht ja auch drum, nicht den Anschluss zu verlieren, und außerdem mag ich meine Arbeit ja ganz gerne (meistens zumindest :zwinker: !)

Übrigens sind mit den Prozentzahlen die staatlichen Einrichtungen gemeint - privat gibt es schon auch noch Möglichkeiten, über Elterninitiativen etc.


Suzette,
Eure Wickelgeschichte (und Tippmaus Kommentar dazu :freches grinsen: !!!) - ich lieg am Boden :aetsch: *schenkelklopf*
Sag nicht, ich hätte Euch nicht gewarnt :lachen: !




Schatz hat ja so eine laute Höllenmaschine da hat er ja einmal sooo geweint, aber als das letztens unsere Frisörin gemacht hat war er ganz friedlich. :kuss:

Tippmaus, Schatz ist aber ganz schön empfindlich, oder :zwinker: ?

bellybee
23.04.2008, 21:49
Tja, wie es aussieht, kauft ihr jetzt alle die Hipp-Fruchtpause und ich habe gestern die Bebivita-Variante geholt :smile: !

Tippmaus1973
23.04.2008, 21:49
Tippmaus, Schatz ist aber ganz schön empfindlich, oder :zwinker: ?

Lach. Ja, man hätte denken das SCHATZ geweint hat. :freches grinsen: So ein Weichei aber auch. :smirksmile:

Tippmaus1973
23.04.2008, 21:49
Bellybee, ich kaufe auch immer die Bebivita-Variante. :smirksmile:

bellybee
23.04.2008, 21:51
Na, von Dir habe ich ja den Tipp - ich hatte das vorher doch gar nicht bemerkt, dass die das Zeug auch haben :peinlich: !

dekomaus
23.04.2008, 21:58
[QUOTE=Suzette

Apropos fruchten: bekommt Belly Provision für die erfolgreiche Vermittlung von Fruchtpause? Nic hat heute "Apfel - Banane" davon verspeist :freches grinsen: .

So, gute nacht!!![/QUOTE]

an bellys HIPP-provision habe ich auch schon gedacht!
der geheime spion hier unter uns - ich erinnere nur an den bb-wipper, den skwish...und etliche krabbelschuhmodelle :freches grinsen:

Tippmaus1973
23.04.2008, 22:15
Welche Sonnenschutzcreme oder -spray für die Kinder wurde von DM empfohlen? Welchen Lichtschutzfaktor haben die? Sollte man denn liebe Creme oder Spray nehmen?

Habe gerade das Sonnensegel mit Moskitonetzt für den Zwillings-Buggy bestellt und muss schon wieder über 70 Euro abdrücken. :ooooh:

dekomaus
23.04.2008, 22:30
habe ich euch schon mal gesagt:

:fluestertuete: ICH MÖCHTE AUCH EINEN DM UND EINEN ALNATURA IN DER NÄHE!!!
...únd am besten zu fuss erreichbar :freches grinsen:

sheena98
23.04.2008, 22:46
Dekomaus, das stimmt, dass man Phytolacca zum Abstillen verwenden kann...es hilft allerdings auch bei Milchstau und wunden Brustwarzen. Und ich hab es selbst genommen bei meinen schlimmen Halsschmerzen, denn wenn kein Problem (Milchstau) vorliegt, dann reduziert es auch nicht so einfach die Milch. Also du könntest es nehmen, aber wenn du eh schon was anderes hast, dann ists eh egal! :smile:

So, ich geh jetzt ins Bett, war grad eine gute halbe Stunde in der Wanne....aber jetzt bin ich müde!

Ich würd gern noch auf vieles von heute eingehen, aber das mach ich morgen....ahja: Suzette, gratuliere zum Erfolg mit dem Helm und zur Formel-1-reifen Windelwechselaktion!! :freches grinsen:

Belly, diese Fruchtdinger muss ich jetzt auch kaufen, wenn die sooo super sind!!! (dass du von denen schon lang erzählt hast, muss ich echt überlesen haben...oder vergessen. Sche---Stilldemenz! :lachen: )

Gute Nacht! :schlaf gut:

bellybee
23.04.2008, 22:56
Naja, recht viel anders als die Gläschen ist Fruchtpause ja auch nicht - nur etwas handlicher (weil leichter) zum Mitnehmen.
Und eine Portion hat eben nur 100 gr, sehr praktisch, wenn man kein ganzes Glas anreißen will.

Mehr sag ich nicht - bin hier ja schon schwer im Verdacht wegen meiner geheimen PR-Aktionen :zwinker: !



Dekomaus,
vielleicht machen wir doch mal einen Wohnungstausch - dann kannst Du während Eures München-Urlaubs in den vier (!) verschiedenen dm-Filialen in meinem Zu-Fuß-Bereich einkaufen :smile: !

Und ich nutze solange gerne Euren Rossmann - der ist MIR hier nämlich zu weit weg!

bellybee
23.04.2008, 22:58
Das wärs überhaupt:
wir machen eine Urlaubs-Börse im Forum auf - so kriegt man auf alle Fälle eine babygerecht ausgestattete Ferienwohnung :smile: !!!

Inaktiver User
23.04.2008, 23:39
Suzette,
Eure Wickelgeschichte (und Tippmaus Kommentar dazu !!!) - ich lieg am Boden *schenkelklopf*
Sag nicht, ich hätte Euch nicht gewarnt !

hier auch *ablach* - ich freu mich für euch, dass die Helmtherapie so gut läuft!

Hier wird seit gestern auch Fruchtpause gemampft, musste heute gleich nachkaufen, weil Emmy eine und ich die anderen drei verspeist habe :freches grinsen: . Ist die optimale Emmy-Menge und schmeckt ihr!

Betreuungssituation. Hier gibt es überhaupt nur 2 Einrichtungen, die Kinder an 1 Jahr nehmen - entsprechende Warteliste haben die. Und nur eine davon nimmt Kinder über Mittag, die andre nur von 8 - 12. Meine Mama wird an September einen Tag weniger arbeiten, dazu wahrscheinlich Tagesmutter. Viel bleibt da am Ende sicher auch nicht übrig, aber 2-3 Tage möchte ich gerne wieder einsteigen. Auf mich kommt ja nach dem Umzug erst mal Bewerbung zu. Die kleinen Kunden, die ich noch habe, reichen nicht. Am liebsten wär mir ne kleine Agentur in Fahrradnähe, die für 2 Tage jemanden brauchen. Hab nur Momentan keinen Nerv auf neue Mappe machen.
kaaa - 70€ pro Tag - :ooooh: , das ist echt viel!

Langsam geh ich nicht mehr am Stock - ich brauch nen Rollstuhl. Vorgestern Nacht hab ich plötzlich Kopfschmerzen und Schüttelfrost bekommen, dazu der Höllenrhythmus unserer "Terrormaus". Um halb 6 musste ich herrn souris wecken, ging einfach nicht mehr. Er hat sie dann bis kurz vor Schulbeginn genommen und ich bin mit 2 Paracetamol ins Bett.
Vormittags waren wir beim Homoeopaten, der sich für die Anamnes und eine Untersuchung eine gute Stunde Zeit genommen hat. Er war mir auf den ersten Blick sympathisch und Emmy hat ihn fröhlich angelacht. Selbst das unbeliebt *insOhrschauen* war kein Thema. Er hat viel gefragt üner SS, Geburt, Verhalten, über unsere ganze Familie. Was Stillen, bei den Eltern schlafen ... liegt er auf "meiner" Linie, was mich ungemein erleichtert hat. Es nervt einfach, wenn z.B. der KiArzt ständig sagt - jetzt können sie aber langsam mit dem Stillen aufhören.
Nachmittags ein kurzer Spaziergang, von dem ich total erledigt heim kam und dann 39 Fieber hatte.
Heute geht es schon besser, nach der Anamnese hat uns der Arzt heute Globuli gegeben, die Emmy und ich einmalig nehmen, dazu dokumentiere ich was passiert. Wenn bis Montag keinerlei Besserung eintritt, hat er eine Alternative (andre Globuli). Die Dokumentation machen wir per Mail - das finde ich klasse, Termin vereinbaren wir erst, wenn Probleme auftreten oder keinerlei Besserung kommt.
Ich bin gespannt ...

...es ist jetzt 23.37 und bis jetzt kam kein Muks aus dem Schlafzimmer, hoff, hoff

Ich geh jetzt in die Heia, herr souris nimmt gerade ne Gitarrenspur auf und spielt nun schon zum 100000sten Mal die gleiche Akkordfolge und wenn ich nicht gleich gehe drehe ich ihm den Hals - Gitarrenhals um ...

Inaktiver User
24.04.2008, 00:02
... 23.39 - Emmy schreit - nach kurzem Busen-Stopp schläft sie aber wieder.

Liina
24.04.2008, 08:19
ne die kenne ich nicht, muss ich mal nach sehen.
für das stanesamt will ich einfach ein schönes sommerliches kleid, und nächstes jahr in der kirche dann ein schickes weißes!! :Sonne:


Liina, ich hab mal nach Brautkleidern gestöbert, als eine liebe Freundin von mir heiraten wollte (ist nix draus geworden, aber das ist eine andere Geschichte)....und meine absoluten Favs für nicht weisse und nicht alltägliche Brautkleider sind die von Rembo-Styling :smile:

Weiss nicht, ob du die kennst...sind 2-Teiler, Bustier mit Rock...aber soooo schön! :liebe:

Liina
24.04.2008, 08:31
Dafür konnte ich an den Dino-Sandförmchen (http://images.tchibo.de/eCS/Store/de/images/kw17/kw17_13854_detail.jpg) nicht vorbei - die sind zwar sicher auch erst für die kommenden Sandkasten-Sommer, aber ich fand die Idee so witzig!



DAS würde ich nicht behaupten! Liina war ja nun schon fleißig im Sandkasten und fand die ganzen Förmchen gaaaaaaaaaaanz toll!!! Gut, "Sandkuchen" hat sie selber noch nicht gebacken, aber mit den Förmchen gespielt schon! Also auf ins Dinosaurier Sandvergnügen!!!! Auch DIESEN Sommer schon!! Da bin ich sicher! :liebe:



Liina,
ich würde auch sagen, das packt ihr schon noch mit der Organisation, keine Angst!
Ist ja erstmal "nur" die standesamtliche Hochzeit in kleinerem Kreis, oder? Ein nettes Lokal zu reservieren ist da wohl am wichtigsten, fürs Kleid ist ja bald gesorgt und der übrigen Schnickschnack kriegt man dann schon noch hin!



Jaaaa ich vermelde einen Erfolg! Wir haben gestern eine schöne Location gefunden, im Rheingau gelegen, in den Weinbergen! :liebe:
Termin wurde reserviert, es war noch frei!!!:Sonne:
Nächste Woche besprechen wir dann da alle Details! Wir waren gestern Abend gleich noch dort und haben inkognito Probe gegessen! :zwinker: Sehr lecker!!!
Herr Liina und ich sind Freunde des Rheingauer Rieslings!! Deswegen sind wir da bestens aufgehoben!!! :freches grinsen:



Ach, da fällt mir ein, ich habe von unserer Hochzeit noch ca. 15 dieser Seifenblasen-Figürchen (wedding bubbles (http://image.orientaltrading.com/otcimg/12_1950.jpg)) übrig. War der Hit bei uns vor dem Standesamt, statt Reiswerfen haben alle eifrig Seifenblasen gepustet!
Wenn Du magst, schicke ich sie Dir - ich fände es nämlich schade, sei wegzuwerfen (sind noch ganz voll und einzeln in dunkelroten Beutelchen verpackt).



das ist aber nett!!! siehste über so etwas habe ich mir noch gar keine gedanken gemacht!!!:peinlich: :freches grinsen:



Irgendwie sehe ich Dich vor meinem geistigen Auge in einem ganz schmalen, eher kurzen Kleid - so eine ausladende Rembo-Robe wäre dann aber fein für die kirchliche Hochzeit (und Klein-Liina dann im passenden Blumenkind- bzw. Taufkleid dazu :smile: !)



So ähnlich ist er Plan!! :liebe:
Ich bin gespannt für was ich mich entscheiden werde....sommerlich muss es sein, ich spekuliere mit grün oder gelb Tönen! :liebe:



Jakob hat seit einiger Zeit eine große Vorliebe für Kabel aller Art - vorhin hätte er mir schon fast den laptop vom Tisch gerissen, weil er feste am Akku-Kabel gezogen hat :ooooh: !
Ich habe ihm jetzt ein USB-Kabel zur freien Verfügung überlassen... das dreht und wendet er schon seit einer Viertelstunde ausführlich hin und her. Vermutlich wird er E-Techniker wie sein Vater :freches grinsen: !


*meld* ja HIER auch...Liina will IMMER an alle Kabel! Es ist nervig-
Naja bei einer Informatikerin als Mutter und Maschinenbauer als Vater, scheint die Technik Ader ausgeprägt zu sein! :freches grinsen:

Liina
24.04.2008, 08:37
@ belly: 10% Betreuungsquote?? :ooooh: :ooooh: :ooooh: Und bundesweit 4%??? :ooooh: :ooooh: :ooooh: Das war mir gar nicht klar, habe mich mit solchen Fragen nie befasst als ich noch in Deutschland gewohnt habe.
Mann, da leben wir hier echt im Paradies. Hier kann man sich die Kita aussuchen in die man sein Kind schicken möchte.
Dafür kostet der Spaß aber auch viiiiel Geld! (Für Daniels Krippe legen wir umgerechnet 70 Euro auf den Tisch - pro Tag! Soviel kostet der Kindergartenplatz meiner Nichte im Monat... :knatsch: )



Ganztagsbetreuung in einer Kita für Kinder unter 3 Jahre kostet bei uns in Frankfurt ca 400-500€ im Monat! Wenn man denn einen Platz ergattern kann....

sheena98
24.04.2008, 08:43
Liina, wenn ich von deinen Hochzeitsplänen lese....*seufz* ich will auch!!!!!!!!!!!!!!! :freches grinsen:

Und wegen Klein-Liina & Kabel: Elias will auch an jedes Kabel....egal welches. Immer nur dran ziehen und in den Mund stecken. Bei uns ist Papa der Informatiker (& Maschinenbauer von der Schule her). Vielleicht liegts daran? Ich bin jedenfalls nicht "Schuld" an dieser Vorliebe! :freches grinsen:

So, hier ist endlich wieder strahlender :Sonne: . Ich bin zwar hundemüde...aber heut geh ich mal wieder reiten und werde meinen Freund+Elias dann unterwegs treffen, ich auf dem Pferd, die 2 per pedes bzw im Kinderwagen. :smile:

Inaktiver User
24.04.2008, 10:52
ihr müsst kabel für die kinder freiräumen... leonard hat ein eigenes dimmerkabel mit praktischen enden und stecker...und eine eigene (kaputte) tastatur. zusammen mit einem kaputten handy sind seine grundbedürfnisse gedeckt. :freches grinsen:

Bonita33
24.04.2008, 10:58
Hallo liebe August-Mamis :blumengabe:,

darf ich mal von eueren Erfahrungen profitieren? :smile: Vielleicht kann mir ja jemand einen guten Tipp geben.

Paulinchen quält sich immer noch so mit ihrer Verdauung... die Hebamme meint zwar es sei normal, aber sie shietert nur so alle 3 Tage und mittlerweile sind wir schon bei fast 5 Tagen angekommen :knatsch: Ist das wirklich normal?
Dafür quält sie sich dann mit ihrer Pupserei, dagegen habe ich dann Kümmelzäpfchen, Windsalbe und seit gestern Sab Simplex im Einsatz. Gibt es vielleicht noch irgendetwas womit ich ihr das Leben erleichtern kann :wie?:

Und meine zweite Frage geht an die Trageprofis :smile: Ich hab jetzt seit knapp 2 Wochen den Manduca hier, aber ich verstehe nicht, wie ich sie darin unterbringen soll. In der Anleitung steht, das die Beine in der M-Stellung sein sollen. Leider fehlt ein Bildchen dazu.... Sie macht ihre Beine eigentlich noch so wie im Mutterleib, d.h. die Beine leicht gekreuzt und die Fußsohlen sind dann an meinem Bauch, aber das kann es doch nicht sein, oder? Sieht jedenfalls sehr unbequem aus und zu gefallen scheint es ihr auch nicht :peinlich: Also hab ich sie damit leider noch nicht tragen können....

Würd mich freuen, wenn mir jemand auf die Sprünge helfen könnte :blumengabe:
Liebe Grüße
Bonita

Inaktiver User
24.04.2008, 10:59
suzette, glückwunsch zum kohl, äh, kopf! :blumengabe: habe sehr gelacht.

kaa, 70 euro? dann könnte ich mir das arbeiten auch schenken. :ooooh:

an alle kranken häschen und häsinnen gute besserung! :wangenkuss:



wir haben gestern lecker fruchtpause schnabuliert...mindestens 5 löffel – fröhlich. anschließend hat er alles traurig wieder erbrochen. :regen: mein armes männlein. wir werden wieder ne pause machen und ich koch mir noch 2, 3 liter stilltee. *seufz*

Inaktiver User
24.04.2008, 11:05
bonita,

stillst du? dann sind 7 mal am tag ebenso normal wie alle 7 tage. und in den ersten monaten gehören auch die blähungen dazu... mit sab und kümmelzäpfchen bist du schon weit vorne. nimm ein tragetuch dazu, die wärme und reibung hilft.

manduca – entgegen der anleitung solltest du die kleine auf keinen fall in den neugeboreneneinsatz setzen. sie sitzen einfach nicht gut darin, rücken viel zu flach und gerade. sie sollten mindest 5, 6 monate sein. es ist leider ein marketingding, weil alle komforttragen nun neugeborneneneinsätze bieten.

kauf dir ein moby wrap, das it elastisch und wirklich einfach (vor)zubinden. da setzt du die kleine rein, beinchen schön angewinkelt, rücken ganz RUND, richtig in den sack reingehockt. ist auch viel bequemer, weicher und man kann es schön zuziehen zum schlafen.


liebe grüße

lilly

Bonita33
24.04.2008, 11:36
bonita,

stillst du? dann sind 7 mal am tag ebenso normal wie alle 7 tage. und in den ersten monaten gehören auch die blähungen dazu... mit sab und kümmelzäpfchen bist du schon weit vorne. nimm ein tragetuch dazu, die wärme und reibung hilft.

manduca – entgegen der anleitung solltest du die kleine auf keinen fall in den neugeboreneneinsatz setzen. sie sitzen einfach nicht gut darin, rücken viel zu flach und gerade. sie sollten mindest 5, 6 monate sein. es ist leider ein marketingding, weil alle komforttragen nun neugeborneneneinsätze bieten.

kauf dir ein moby wrap, das it elastisch und wirklich einfach (vor)zubinden. da setzt du die kleine rein, beinchen schön angewinkelt, rücken ganz RUND, richtig in den sack reingehockt. ist auch viel bequemer, weicher und man kann es schön zuziehen zum schlafen.


liebe grüße

lilly

Hallo Shelilly,
danke für deine schnelle Antwort :blumengabe: Ja, ich stille :liebe: und es beruhigt mich schon wenn ich lese, das es dann doch normal ist :jubel: Man leidet ja doch bei jedem Pups der quer liegt mit :smirksmile:

Ok, dann leg ich den Manduca erstmal zur Seite und schau mir das Moby Wrap an. Sehe gerade das das zum Binden ist... krieg ich das als Null-Ahnung-Mensch hin? Hatte mir noch ein My-Baby-Nest bestellt. Weißt du da vielleicht auch was zu?

Trägt man die Mäuse denn wirklich die ganze Zeit mit rum? Ist das nicht unbequem für die Kleinen, wenn man sich bewegt? (Ich oute mich jetzt wohl gerade, das ich wirklich keine Ahnung habe :freches grinsen:)

Liebe Grüße und nochmal vielen Dank :blumengabe:
Bonita

Inaktiver User
24.04.2008, 11:49
du kannst dein baby tragen, so viel und so lange du möchtest...und das baby möchte. wir hatten leonard in den ersten monaten sicher 6-8 stunden am tag im tuch. er schlief dort, stillte, guckte sich mit papi zusammen um... gut gebunden ist das weder für dich noch das baby unbequem.

leonards hüften sind klasse in ordnung...und die leute um uns rum haben gesagt "ihr tragt ihn seit monaten nur rum... er wird niemals krabbeln, weil er keinen anreiz hat." fakt ist, er krabbelte als einer der ersten hier. sicher nur, weil er aus dem tragetuch raus wollte. :freches grinsen:

ja, du lernst es schnell, das moby zu binden, versprochen. wenn du dich unsicher fühlst, nimm die eine trageberaterin in der nähe zur hilfe. die kosten wirklich sehr wenig und machen dir ein ruhiges gewissen.


wir haben im tuch alle blähungen, erkältungen und zähne wunderbar überstanden. heute verlangt leonard danach, wenn er müde wird und aber körperkontakt möchte. gestern hat er auf papas rücken wild hüpfend und anfeuernd mit den rasen gemäht. :blumengabe:


p.s. stillen – sonst nichts. lass dich nicht zu tee oder sonstigen späßen überreden. die krämpfe verschwinden von allein mit der zeit.

dekomaus
24.04.2008, 13:24
sheena,
hätte ich das gewusst, hätte ich ja auf phytolacca bestanden, aber die apothekerin hat es gleich wieder weg gestellt :knatsch:
für´s nä. mal weiß ich es dann :blumengabe:

souris,
bin gespannt wie eure nacht war! oder schlaft ihr etwa noch? :freches grinsen:

bonita,
stillen, stillen, stillen.
solange du stillst hast du sozusagen einen freifahrtsschein :smirksmile:

lilly,
mir kommt der stilltee auch langsam zum hals heraus. aber wenn ich eine portion abpumpen will, komme ich daran nicht vorbei.

liina,
toll, dass ihr eine schöne location gefunden habt :liebe:
ist es weit von euch bzw. dem standesamt entfernt?

das wetter ist hier sooo schön, vorallem heute schon richtig warm :Sonne:
...muss allerdings heute nochmal wieder ins büro, dafür mache ich dann morgen frei :liebe:

paula07
24.04.2008, 13:44
*kurzreinhüpf*
habe eure beitrag noch nicht alle gelesen,,,,,nur so viel,,ich mußte mich heute nacht wieder anko.... lassen,,,,,mein kleiner paul röchelt vor schleim,und mag nichts essen,,,ich mit dem arzt telefoniert und jetzt soll ich heute um 15.30 uhr vorbei kommen.

*raushüpf* bis später

sheena98
24.04.2008, 13:55
sheena,
hätte ich das gewusst, hätte ich ja auf phytolacca bestanden, aber die apothekerin hat es gleich wieder weg gestellt :knatsch:
für´s nä. mal weiß ich es dann :blumengabe:

Das ist immer wieder das Problem mit Apothekern...manche glauben, sie seien halbe (Tier)Ärzte oder Homöopathen, nur weil sie Arzneien verkaufen und beraten oft wirklich falsch! :grmpf: Ist mir nicht nur 1 Mal passiert, dass ich einen Tierbesitzer mit einem Rezept in die Apotheke geschickt hab und als ich ihn das nächste mal sah und nach der Medikamentengabe fragte, sagte mir der, der Apotheker hätte gemeint, die Dosierung müsse falsch sein, weil nicht mal ein Kind bekomme so eine hohe Dosis und hat einfach eigenmächtig die Dosis reduziert, mit dem Erfolg, dass es der Katze schlechter ging als vorher. Weil, woher soll auch ein Apotheker wissen, dass eine Katze einen anderen Medikamentenstoffwechsel als ein Mensch hat? :ooooh: :knatsch: :nudelholz:

Reiten war ich heut leider nicht, weil als ich mein Pferd im Stall suchte, musste ich feststellen, dass sowohl Pferd, als auch Sattel und Zaumzeug nicht da waren. :wie?: Der Stallbursch lachte und meinte, das Pferd sei nicht da, sondern auf Urlaub! :ooooh:

...tja, das ist eben der Nachteil, wenn es noch andere Mitreiter gibt und jeder offenbar dachte, der andere hätte mich informiert, dass sie das Pferd mitgenommen haben. :grmpf:

Egal, waren wir eben alle zu Fuss spazieren! War auch nett! :smile:

bellybee
24.04.2008, 14:09
Paula & Paul,
:in den arm nehmen:


Dekomaus,
Du bist ja inzwischen wieder ganz gut dabei mit Arbeiten, was?
Kannst Du Mads immer noch mitnehmen und ist er weiterhin so brav im Büro?
Könnte ich mir mit Jakob gar nicht vorstellen, er babbelt, quietscht oder nöhlt ja eigentlich immer (und ich hatte kein Einzelbüro).

Stilltee habe ich inzwischen von der Liste gestrichen, ich habe aber auch schon länger nicht mehr abgepumpt.


Bonita,
ja, hin und wieder hatten wir auch "stuhlgangfreie Phasen" - und natürlich denkt man sich dann gleich: ALARM, da stimmt was nicht!
Ist aber alles ok - und Deine Maßnahmen sind genau richtig!
Es wird in ein paar Wochen viel besser mit den Blähungen, Du wirst sehen.
Ähnlich ist es dann übrgens auch später bei der Beikost-Einführung, es braucht einfach immer ein paar Wochen, bis sich verdauungstechnisch alles normalisiert!
Du könntest außerdem auch noch Chamomilla-Belladonna-Globuli (Kombipräparat von Wala) probieren, ich bilde mir ein, bei Jakob hats geholfen!

Bzgl. Tragen bin ich auch für ein Tuch am Anfang, das ist viel flexibler und angenehmer für die ganz Kleinen. Wir haben unseren Beco-Carrier dann mit gut 4 Monaten eingeführt, das hat zu dem Zeitpunkt ganz gut gepasst!


Sheena,
oje, gerade wollte ich Dir noch viel Spaß beim Reiten wünschen - und da macht der Gaul einfach Urlaub :ooooh: :freches grinsen: !
Und schreibt nicht mal ne Karte - das ist echt frech :zwinker: !

Tasmanina
24.04.2008, 14:23
Ich geb auf... ich habe zwar fleißig mitgelesen, aber schaffe es im Leben nicht, auf alles einzugehen.

Schmeiße mal ein "Gute Besserung!" in die Runde (leider ist ja immer irgendwas :knatsch: ) und ein "Juchhu" für Suzette wegen Nic´s Kopf und für sonst noch Juchhu- bedürftige Sachen und für Belly ein :in den arm nehmen: und eine :Sonne: !

Bei uns ist das Wetter gerade super, zum Glück!!! Ich war super viel draußen mit Leah, sie hat zwei Tage fast nur geschlafen, auch nachts gut (wenn auch nicht ruhig) und ist heut endlich wieder etwas besser drauf. Bei Regen hätte ich das nicht überlebt glaub ich.

Wer ist denn jetzt eigentlich noch zu Hause hier, also ohne Arbeiten meine ich. :zwinker: Suzette, Belly, Tippmaus, Paula, Kaaa (noch!!!), jemanden vergessen?

Fehlt Euch das Arbeiten? Mir komischerweise nicht oder anders gesagt: Ich habe eine Betreuung für Leah und warte noch auf das Okay von der Persoabteilung und bin bis dahin noch sehr froh, zu Hause zu sein.

Wenn ich überlege, bei den dauernden Arztterminen und der Krankengymnastik, wo ich nicht groß Wünsche äußern kann wegen Tag und Uhrzeit, da wäre bestimmt einiges kollidiert und ich hätte schon keinen Urlaub mehr. :zwinker:

Ich bin ja seit Mitte Juni letzten Jahres schon zu Hause und ich muss sagen, es wundert mich, wie gut ich das hingenommen habe. Ich hätte eher gedacht, daß mir die Decke auf den Kopf fällt, aber irgendwie sehe ich das jetzt als Lebensabschnitt und es tut mir gut. Nicht immer, aber eben als Abschnitt.

Betreuung ist bei uns auch utopisch zu bekommen. Bin leider verheiratet, das macht es zum Beispiel schon schwieriger. :zwinker:

Das macht mich echt stinkig, daß es so läuft hier. Echt traurig. Tagesmutter hätten wir uns drei Tage nicht leisten können, oder sagen wir mal so: Ich wollte ungern nochdraufzahlen, wenn ich arbeiten gehe. :knatsch:

So, jetzt les ich noch ein bißchen rum.

:kuss:

Tasmanina
24.04.2008, 14:24
Und schreibt nicht mal ne Karte - das ist echt frech :zwinker: !
Kommt vielleicht noch. Oder ein Urlaubsvideo!

Tasmanina
24.04.2008, 14:28
er krabbelte als einer der ersten hier.
Leonard krabbelt auch? :ooooh: Hab ich ganz überlesen. :peinlich: Hatte irgendwie nur Liina mitgekriegt- also Klein- Liina. :zwinker:

Ich kann es mir einfach null vorstellen, daß das so funktioniert. Obwohl ich es ja nun jeden Tag live sehe, wie schnell so ein Baby sich verändert. Das Drehen hat mich "geschockt", das Robben ging so, das Krabbeln wird mich bestimmt wieder hintenrüberschmeißen. Und das Laufen erst!!! Hach, spannend alles!!!

Wenn ich jetzt so bei den Mai- Müttern mitlese kommt mir das ewig her vor und irgendwie doch ganz nah. Überlegt mal, die Babies von Tippmaus sind schon bald ein Jahr alt!!! :ooooh:

bellybee
24.04.2008, 14:39
Tasmanina,
ich glaube auch, wenn ich wüsste, ab wann Betreuung & Wiedereinstieg klappen, könnte ich die Zeit zuhause auch wieder mehr genießen - diese Ungewissheit nervt halt.
Vermutlich werden wir, wenn es soweit ist, den schönen Zeiten als Hausfrau hinterher weinen, so doof ist man ja manchmal :zwinker: .

Jakob hat am Dienstag im PEKiP übrigens die ersten Krabbelversuche gestartet, allerdings war es tatsächlich nur je einmal Knie vorschieben und einen Arm etwas vorsetzen - die überwundene Distanz schätze ich auf 6 cm :freches grinsen: !
Hab aber gleich Fotos von diesem historischen Ereignis eingestellt :smile: .
Seither wird aber wieder nur gerollt und gerobbt... dauert wohl noch eine ganze Weile, bis er das mit dem Krabbeln wirklich schnallt!

Tasmanina
24.04.2008, 14:51
Belly, bei uns hieß es ja immer, mein Mann kriegt ein Home- Office für zwei Tage die Woche. Aber das zog sich ewig, dann wurde wieder abgesagt, dann wieder hin und her, totaler Nervenkrieg irgendwie. Das hat mich auch total genervt.

Ich würde es überleben und auch finanziel würden wir es schon irgendwie packen, wenn ich länger als ein Jahr zu Hause wäre. Aber ich wollte das gerne endlich mal WISSEN!!!

Naja, dann war es endlich sicher und jetzt warte ich halt noch auf die Zusage des AG´s (die EIGENTLICH nur pro forma ist)...

Naja ansonsten ist mein Mann eben zwei Tage zu Hause, obwohl ich da bin und an den Tagesmuttertagen jette ich nach München und wir machen was zusammen. :zwinker:

Ansonsten: Ich werde, wenn ich ab 02.09. wieder arbeiten bin tausendprozentig am 06.09. schon jammern, daß ich am Dienstag wieder arbeiten muss und Urlaub brauche. :freches grinsen:

Nein, ernsthaft, ich denke schon, daß es dann anstrengender wird. Pünktlich ankommen (frühhhh morgens), pünktlich abhauen, Kind ist mal krank, etc.

Aber egal, will das!

Inaktiver User
24.04.2008, 15:01
ja, wie mein sohn so ist. er macht nix anständig fertig. hat 4 zähne und kriegt dann die nächsten, obwohl die alten nicht richtig raus sind. und so konnte er dann gerade erst sitzen, als er lieber stehen übte. und robben wurde elegant in krabbeln übersprungen und jetzt wechselt er sich damit ab, je nach untergrund.


nie macht er mal was ganz in ruhe und richtig! :freches grinsen:



außer stillen.

Tasmanina
24.04.2008, 15:10
nie macht er mal was ganz in ruhe und richtig! :freches grinsen:
Na, wenn Du das dem falschen Therapeuten/ Arzt sagst, der untersucht in glatt auf ADS!!! :ooooh: :zwinker:

Inaktiver User
24.04.2008, 15:29
Hallo!

Ein kurzer müder Gruß in die Rund - dachte erst die Globuli helfen ...- haben sie meiner Meinung auch in der ersten Schlafphase, die etwas ruhiger war als sonst. Dann aber stillen kurz vor 00.00, wieder um 1.30, 2.30. 3 und ab 4 ging gar nix mehr - hatte wieder mal ne Nacht, die nur 3 Stunden hatte.

Lilly - ich bewundere dich wie du das mit Arbeiten hinbekommst - ich brauch für die einfachsten Dinge am Computer ewig und verbrate momentan nur Sachen, die ich schon mal als Entwurf irgendwo abgespeichert hatte. Kreativität kann ich nicht mal buchstabieren.
Inzwischen bin ich Nachts zu müde um "böse" mit Emmy zu sein, ich hock dann nur noch im Bett und die Tränen laufen mir runter und ich frag mich was ich falsch mache. Ich schleppe Emmy den halben Tag mit mir rum, gehe 3-4 Stunden spazieren, singe, spiele mit ihr ..., ich weiß, dass ich nichts wirklich falsch mache. Es macht mich einfach fertig. Ausserdem mache ich mir Sorgen dass Emmy das merkt - tut sie bestimmt.

An Arbeiten kann ich so auf jeden Fall erst Mal nicht denken.

Und Tas - ADS - ich hab ernsthaft richtig große Sorge, dass Emmy da so eine Kandidatin werden könnte.

Emmy kann übrigens seit Neustem winken - :liebe:

bellybee
24.04.2008, 16:03
Ach souris, das tut mir so leid, dass Du gar nicht zur Ruhe kommst :knatsch: .

Und ich verstehe gut, dass die Freude an Emmy natürlich drunter leidet (und dass man sich für "böse Gedanken" dann auch noch schimpft, ist ja auch ein Klassiker).

Ich komme mir ehrlich gesagt, ganz schön doof vor, Dir immer nur Durchhalte-Parolen und diesen hier :in den arm nehmen: zu schicken, die Situation ist ja langsam grenzwertig und ich habe echt Angst, dass Du bald zusammen klappst, wenn das so weiter geht!

Deine neue Selbsthilfegruppe (s. Signatur) ist ja schon ein erster Schritt :freches grinsen: - aber wir müssen wohl alle ernsthaft mal überlegen, was uns noch zu dem Thema einfällt...
Wie war das noch - Emmy schläft tagsüber auch nicht wirklich viel, oder? Und wie ist es tagsüber mit Stillen bzw. Schreien?

Sorry, falls Du das schon mehrfach geschrieben hast - ich habe es leider nicht mehr im Kopf, wie es außerhalb der Nacht bei Euch läuft.

Immerhin ist ja nächste Woche ein Feiertag und die Pfingstferien stehen bald vor der Tür, da kann Herr souris Euch immerhin etwas mehr beistehen. Aber das kanns ja auf Dauer einfach nicht sein, dass ihr beide im Schichtdienst völlig k.o. seid...
Oje, das war schon wieder eine Durchhalte-Parole - aber vielleicht weiß irgendwer hier noch was?

Das Thema "Schreibaby" trifft es ja auch nicht wirklich, oder?


Ich habe gestern übrigens auch mal versucht, Jakob zum Winken zu animieren - er hat aber nur herzlich darüber gelacht, dass seine Mutter so übertrieben die Flosse schwingt :smile: !

Tippmaus1973
24.04.2008, 16:51
Paul gute Besserung wünsche ich Dir.
Paula,
Thore hat auch schlimmen Husten und ist jetzt auch noch total verschnupft. :knatsch:

Tasmanina,
also ich bin noch zu Hause und weis auch noch nicht wie lang ich wirklich zu Hause bleibe. Angegeben habe ich 2 Jahre. Aber zur Zeit kann ich es mir auch noch gar nicht vorstellen wieder zu arbeiten. Wenn ich mal genervt bin und mir alles zu viel wird dann habe ich zwar schon mal den Gedanken das ich schon gerne wieder bißchen arbeiten gehen würde, weil es mir sicher auch gut tun würde. Aber ich glaube wenn es soweit wäre würde ich es doch anders sehen. :smirksmile: Aber nächstes Jahr müssen wir auch mal sehen wie es finanziell ausschaut wenn das Elterngeld wegfällt und wir ja eine größere Bleibe brauchen.

Mein Vater sagt immer ich soll die Zeit mit den beiden JETZT genießen, ruckzuck wären sie groß. Das wird einem erst später klar. Er meint er genießt die Zeit mit seinen Enkelkindern jetzt mehr als bei mir früher.

Bellybee,
heut war ich in einem anderen DM-Laden und habe dort auch die Babylove-Glässchen entdeckt.

Waren vorhin mit Schatzis Kumpel und den Jungs shoppen und jetzt grillen wir gleich und nutzen wieder die :Sonne: aus. :smirksmile: Heut habe ich Sundance Sonnencreme- und -Spray von DM gekauft, LS 50. Ich hoffe ich liege damit richtig?!
Außerdem habe ich diese UV-Mützen von Tchibo gekauft.

Tasmanina
24.04.2008, 16:51
Ich habe eben nur shcnell mal hier reingeschaut, musste dann Leah´s Brei machen und jetzt nutze ich schnell ihre kreative Essenspause (mit anderen Worten: sie kackt), um zu schreiben.

:peinlich: Souris, NEIN, Emmy hat kein ADS! Und es tut mir leid, wenn ich mit dem blöden Witz auch noch Salz in Deine Wunde gestreut habe, bitte entschuldige. :blumengabe:

Die Gedanken kamen mir auch schon bei Leah (Zappelphilip, "Mensch, hat die ne Kraft!" von jedem Arzt der sie bisher behandelt hat, kann nicht ruhig sitzen, etc.), aber es ist erstens Quatsch und zweitens nur in unseren Köpfen, weil es gerade Mode ist und jedes Nicht- stille- Kind ADS hat und Tabletten dagegen kriegt. (Überspitzt gesagt.)

Ich schreibe später mehr, aber die Entschuldigung musste schnell raus. :in den arm nehmen:

Bonita33
24.04.2008, 17:07
du kannst dein baby tragen, so viel und so lange du möchtest...und das baby möchte. wir hatten leonard in den ersten monaten sicher 6-8 stunden am tag im tuch. er schlief dort, stillte, guckte sich mit papi zusammen um... gut gebunden ist das weder für dich noch das baby unbequem.

leonards hüften sind klasse in ordnung...und die leute um uns rum haben gesagt "ihr tragt ihn seit monaten nur rum... er wird niemals krabbeln, weil er keinen anreiz hat." fakt ist, er krabbelte als einer der ersten hier. sicher nur, weil er aus dem tragetuch raus wollte. :freches grinsen:

ja, du lernst es schnell, das moby zu binden, versprochen. wenn du dich unsicher fühlst, nimm die eine trageberaterin in der nähe zur hilfe. die kosten wirklich sehr wenig und machen dir ein ruhiges gewissen.


wir haben im tuch alle blähungen, erkältungen und zähne wunderbar überstanden. heute verlangt leonard danach, wenn er müde wird und aber körperkontakt möchte. gestern hat er auf papas rücken wild hüpfend und anfeuernd mit den rasen gemäht. :blumengabe:


p.s. stillen – sonst nichts. lass dich nicht zu tee oder sonstigen späßen überreden. die krämpfe verschwinden von allein mit der zeit.

Ach prima, hab eben dann auch mal das Baby-Nest ein Stündchen ausprobiert und es schien ihr zu gefallen :liebe:

*lach* der Spruch mit aus dem Tuch rauskrabbeln hat mir gefallen, musste doch grinsen :freches grinsen:

Das Stillen seh ich genau so... hier gibts nur Drinks von der Milchbar :zwinker:

Danke dir nochmal für deine Antworten und Ratschläge :blumengabe:

Bonita33
24.04.2008, 17:11
bonita,
stillen, stillen, stillen.
solange du stillst hast du sozusagen einen freifahrtsschein :smirksmile:


Und es macht auch Spaß :liebe: In der Hinsicht ist sie echt unkompliziert, hatte ja anfangs Sorge, weil sie in der Kinderklinik die Flasche bekommen hat (zwar mit Muttermilch), aber auch der Wechsel hat Gott sei Dank super geklappt. Jetzt geniesse ich das um so mehr :smile:

Bonita33
24.04.2008, 17:14
Bonita,
ja, hin und wieder hatten wir auch "stuhlgangfreie Phasen" - und natürlich denkt man sich dann gleich: ALARM, da stimmt was nicht!
Ist aber alles ok - und Deine Maßnahmen sind genau richtig!
Es wird in ein paar Wochen viel besser mit den Blähungen, Du wirst sehen.
Ähnlich ist es dann übrgens auch später bei der Beikost-Einführung, es braucht einfach immer ein paar Wochen, bis sich verdauungstechnisch alles normalisiert!
Du könntest außerdem auch noch Chamomilla-Belladonna-Globuli (Kombipräparat von Wala) probieren, ich bilde mir ein, bei Jakob hats geholfen!

Bzgl. Tragen bin ich auch für ein Tuch am Anfang, das ist viel flexibler und angenehmer für die ganz Kleinen. Wir haben unseren Beco-Carrier dann mit gut 4 Monaten eingeführt, das hat zu dem Zeitpunkt ganz gut gepasst!




Hab ich mir sofort notiert, danke auch dafür :wangenkuss:. Das werden wir gleich morgen beim Spaziergang besorgen.
Schön zu lesen, das ich nicht allein bin :smirksmile: und schön das es euch hier gibt :blumengabe::blumengabe::blumengabe:

Tasmanina
24.04.2008, 17:55
Souris, NEIN, Du machst nichts falsch! Du bist eine tolle Mama, Dein Mann ist ein toller Papa und Emmy ist ein tolles Kind. Das weißt Du auch mit Sicherheit selber, aber ich möchte, daß Du das auch nachts um 4 (und natürlich auch vorher und nachher :zwinker: ) weißt.

Du bist für Emmy da und das weiß sie. Natürlich bist Du hilflos, wenn sie weint, aber Du kannst nicht mehr tun, als für sie da zu sein.

Als meine Krankengymnastin mit bei einer osteopathischen Behandlung war, bei der ich Leah festhalten musste und sie gebrüllt hat wie am Spieß, meinte sie nachher nur zu mir „Sie machen das toll. Das ist für Leah Gold wert.“ Ich hab dann nur- natürlich heulend- geantwortet „Ich mach doch gar nix, ich bin doch nur da.“ Antwort „Eben.“

Dieser Gedanke hat mir geholfen, als Leah letztens wieder eine Blockade hatte und zwischendurch vor Schmerzen geweint hat. Ich kann nur da sein für mein Kind. Ich kann nicht anderes machen. Punkt.

Vielleicht kann Dir dieser Gedanke auch helfen?

Und natürlich merkt Emmy, wie es Dir geht. Im Guten wie im Schlechten. Na und? Du bist ihre Mama, ein Mensch und kein Schauspieler. Natürlich hast Du Gefühle und das darf und muss sie doch auch wissen. Solange Du sie nicht „misshandelst“, darfst und musst Du doch Gefühle zeigen.

Emmy liebt Dich dafür, genauso wie für das gemeinsame Spielen und Lachen, Du bist ihr Ein und Alles und sie weiß, dass auch sie Dein Ein und Alles ist, ganz bestimmt.

Ich weiß nicht, was Dir helfen kann. Ich würde so gerne! Aber ich denke, Ihr müsstet Euch einfach Hilfe holen.

Ist es denn klar, dass sie gesund ist? Ihr hattet doch mal den Gedanken, dass es was Organisches sein könnte? Sind die Gedanken noch da? Blöde Gedanken wären das dann, die einen auch wieder- besonders nachts- nur zermürben.

Kann jemand sie durchchecken? Gibt es Schreiambulanzen bei Euch? Klar, sie scheint kein klassisches Schreibaby zu sein, aber vielleicht gibt es auch in ihrem Fall Tips und Tricks, die über „Ihr müsst das Aussitzen“ hinausgehen.

Es tut mir so leid, daß es bei Euch einfach nicht besser wird. Ein nachts nicht schlafendes Kind ist ja schon anstrengend, aber ein nachts weinendes Kind ist furchtbar und tut irgendwann nur weh denke ich mir.

Leider ist das Leben nicht gerecht. Andere Eltern kümmern sich nicht um ihre Kinder und die schlafen nachts und schreien nicht und andere Eltern kümmern sich aufopferungsvoll und das Kind wirkt nachts "unglücklich".

Souris, ich drücke Dich einfach mal wieder und hoffe so sehr, daß es bald eine Lösung gibt oder es besser wird. :in den arm nehmen:

(So, das Posting habe ich jetzt mit zig Unterbrechungen geschrieben und es war nach der Hälfte auf einmal weg :grmpf: , aber jetzt schicke ich schnell ab.

sheena98
24.04.2008, 18:05
Souris, ich schliesse mich Tasmaninas Beitrag an!!! Sie hat das so schön geschrieben, dass ich dem nichts mehr hinzuzufügen weiss.

Ich weiss, es hilft dir nicht viel, dass ich ebenfalls mit dir fühle und obwohl denke, zu wissen, wie fertig du sein musst, es wahrscheinlich nicht annähernd nachempfinden kann. :knatsch: Trotzdem hoffe ich, dass zumindest ein paar gute Wellen zu dir schwappen und dir ein wenig Trost und Kraft geben können, um nicht komplett durchzudrehen. :in den arm nehmen:

Mir würden nur mehr andere alternative Praktiken wie Reiki oder Prana-Heilung einfallen, die Euch vielleicht noch helfen könnten. Dich energetisch wieder aufladen und bei Emmy vielleicht was "umpolen", damit sie nachts ausgeglichener ist und schlafen kann....muss ja auch für sie anstrengend sein, denk ich mir. :wie?:

(Ich weiss ja nicht, ob ihr zu Pfingsten wirklich nach Wien kommt, aber wenn ja, und wenn es bis dahin keine Besserung gibt, vielleicht könnte ich ein Treffen mit meiner Mum arrangieren, die Prana-Heilung praktiziert und wirklich gute Erfolge damit hat...?!?!)

Einstweilen mal dicker :kuss:

Tasmanina
24.04.2008, 20:43
Prana- Heilung? Muss ich mal googlen gehen gleich, hab ich noch nie gehört.

Sheena, darf ich Dir eine Liste hier reinstellen, über die Du mal schaust? Wollte mir mal so eine Globuli- für- das- Zeug- eigentlich- "komisch"- findende- aber- doch- dran- glaubende Ausrüstung- für- Laien zulegen.

Sprich: Ich kann mir vorstellen, Schnupfen und sowas damit zu behandeln. Bin aber nicht der Typ, der da so sein ganzes Herzblut reinlegt (bisher zumindest nicht...), sollte also simpel und leicht anzuwenden sein.

Würde dann aus meinen beiden Büchern mal so eine Liste rausschreiben und Du könntest mir dann vielleicht raten, was man wirklich braucht/ was eher nicht? Das wäre voooooll lieb!!! :kuss:

Goldchain
24.04.2008, 21:18
Tas, Du bist vooooll lieb! :freches grinsen: :blumengabe: :kuss:

Hast Du mal wieder schön gesagt, für Souris.

Inaktiver User
24.04.2008, 22:11
Hallo ihr Lieben!

Tasmanina - nein, nein, ich hätte das nie als "dummen Spruch" von dir abgetan, wg. dem ADS - ich denke, wenn ich euch auch nur hier vom Schreiben kenne, kann ich doch ganz gut einschätzen, dass von euch nie jemand einem anderen Salz in die Wunde streuen würde o.ä. - bei solchen Sachen, bin ich nicht empfindlich! Ich hatte nur gerade 2 Tage vorher genau darüber nachgedacht und natürlich rumgegoogelt (was bei so was rauskommt wissen wir ja alle!).

Ihr seid furchtbar lieb alle und ich danke euch für eure aufbauenden Worte und eure Hilfe! Sheena - vielen Dank für das tolle Angebot unsere Osteopatin arbeitete auch viel mit Energien, Aura ... - ich bin solchen Dingen durchaus aufgeschlossen. Zuerst werde ich mich aber in Geduld üben, gerade in der Homoepatie kann es zunächst ja auch zu einer Erstverschlechterung kommen.

Organisch wurde bisher nichts gefunden, auch die Osteopatin stellt immer wieder nur diese mordsmäßige Energiegeladenheit in ihr fest, ich werde den KiArzt aber noch einmal am Montag daraufhin ansprechen. Belly, macht euch nicht so große Sorgen um mich, ich merke gerade sehr deutlich, dass ich an meine Grenzen stoße. Vor allem an die Nervlichen. Ich habe auch heute mit meiner Mama und natürlich herrn souris gesprochen. Wir werden, falls die Situation so bleibt, versuchen einen Art Plan zu erstellen, wie wir das Durchhalten - irgendeine Art "Schichtbetrieb".

Es ist nicht so, dass ich unsere Maus deshalb nicht "genießen" könnte, für nichts auf der Welt würde ich sie eintauschen. Sie ist wie sie ist und ich staune, lache und freue mich über die Dinge die so so anstellt - vielleicht ein wenig müder :smirksmile: .

Ja, übernächste Woche sind Pfingstferien und meine Mutter hat die gesamte nächste Woche Urlaub - Entlastung ist in Sicht, da haben es andere nicht so gut.

Ich weiß auch, dass hier jeder sein Päckchen zu schleppen hat, Helmtherapie, Krankengymnastik, ... herr souris kommt Nachmittags, oft auch schon Mittags nach Hause und kann mich zwischendurch auch Mal entlasten, das ist ein Luxus, den hier kaum einer hat, dazu ne Hyperaktive Mama, die immer hilft wo sie kann und etwas Zeit hat.

Ich hoffe ich hab keinen vergessen und schicke einfach mal ganz viele :kuss: :kuss: :kuss: :kuss: :kuss: :kuss: :kuss: :kuss: :kuss: :kuss: :kuss: :kuss: :kuss: :kuss: :kuss: :kuss: :kuss: in die Runde und :blumengabe: :blumengabe: :blumengabe: :blumengabe: :blumengabe: :blumengabe: :blumengabe: :blumengabe: :blumengabe: :blumengabe: :blumengabe: :blumengabe: :blumengabe: :blumengabe: :blumengabe: - ihr seid alle so liebe und einfühlsame Menschen!

*schniefgerührtdasTaschentuchzück*

dekomaus
24.04.2008, 22:18
souris,
ich kann verstehen, dass es dich auf dauer wirklich fertig macht :in den arm nehmen:
ich merke es ja momentan selber, wie fertig mich alleine die letzten wochen mit der stündlichen stillerei gemacht haben oder dieser regelrechte kampf mit einem total müden kind, dass am tag nicht schlafen mag - irgendwann muss so ein kleines wesen doch auch mal zru ruhe kommen?!
da geht man schon nach einer gewissen zeit an seine grenzen und ich habe mich gefragt, was ich plötzlich so anders mache. aber bei uns sind es halt nur die letzten wochen und nicht monate - und ich merke langsam auch wieder eine besserung.
in den wochen denkt man sich dann einfach ´es ist ein schub - augen zu und durch´.
...aber auf so lange sicht gesehen, macht es einen natürlich wirklich fertig.
tas hat es schon geschrieben. lasst emmy durchchecken, fragt die ärzte löcher in den bauch, auch mit dem heilpraktiker denke ich seid ihr auf dem richtigen weg. und zweifel bitte nicht an deiner mama-qualität - du bist eine genauso tolla mami wie wir alle hier :liebe:

mads winkt übrigens auch seit heute abend :lachen:

belly,
beim arbeiten ist man ganz schnell wieder drin.
ich kann schlecht was liegen lassen und es ist komisch, wenn man vorher vollzeit da war, nun nur so stundenweise etws zu schaffen.

zum glück kann ich mir die zeit frei einteilen. ich versuche mads so wenig wie möglich mitzunehmen, weil ich es für ihn einfach nicht so toll finde - aber es ist schon toll, dass ich ihn jederzeit mitnehmen kann. das macht es natürlich wirklich einfacher.

heute musste mads dann länger mit, weil wir den abschluss besprochen haben. hat er aber super gemacht. er hat uns ein bißchen mit lala und dada unterhalten und irgendwann mussten wir lachen, weil er unten an den kabeln zog und sich auf dem schreibtisch alles bewegte :wangenkuss:

auf der einen seite blicke ich auch auf die zeit zurück, in der wir noch jeden tag frei hatten. auf der anderen seite merke ich selber wie gut es mir tut, wieder ein bißchen zu arbeiten.
und vorallem, dass ich die freien tage mit mads viel bewusster gestalte. abends sage ich ihm schon immer ´morgen haben wir beide frei´ :Sonne:
und es sind ja wirklich nur ein paar stunden bei mir. es ist schon ganz schön so wie es jetzt ist.
vorallem muss ich immer grinsen wie papa dekomaus ganz stolz durch das büro marschiert, um seinen kleinen sohn abzuholen :liebe:

sheena,
ich habe mich im nachhinein auch geärgert... vorallem weil das präparat, was ich jetzt hier habe, auch nicht so wirklich während der stillziet geeignet ist... :nudelholz:

Inaktiver User
24.04.2008, 22:25
Trotzdem hoffe ich, dass zumindest ein paar gute Wellen zu dir schwappen und dir ein wenig Trost und Kraft geben können, um nicht komplett durchzudrehen. :in den arm nehmen:

:blumengabe:


muss ja auch für sie anstrengend sein, denk ich mir. :wie?

sie tut mir immer so leid, sie sieht ja auch morgens um 4 hundemüde aus, wenn sie sich mit aller Macht wach hält. Schlaf ist ja auch so wichtig für die Kleinen, um all die Eindrücke zu verarbeiten. Ja klar, möchte ich Mal wieder etwas besser schlafen, aber ich wünsche mir so sehr auch für Emmy erholsamen Schlaf.

Inaktiver User
24.04.2008, 22:27
Als meine Krankengymnastin mit bei einer osteopathischen Behandlung war, bei der ich Leah festhalten musste und sie gebrüllt hat wie am Spieß, meinte sie nachher nur zu mir „Sie machen das toll. Das ist für Leah Gold wert.“ Ich hab dann nur- natürlich heulend- geantwortet „Ich mach doch gar nix, ich bin doch nur da.“ Antwort „Eben.“

:heul: :blumengabe:

Tippmaus1973
24.04.2008, 22:31
Souris, es wurde schon so viel geschrieben.
Ich möchte Dich einfach nur mal :in den arm nehmen:

Inaktiver User
24.04.2008, 22:45
Wie war das noch - Emmy schläft tagsüber auch nicht wirklich viel, oder? Und wie ist es tagsüber mit Stillen bzw. Schreien?

Also, nur z.B gestern um 21 Uhr ist sie eingeschlafen, mit Stillstopps und Trösten bis 4 Uhr = >7 Stunden. Gegen 8 ist sie noch einmal ca. 1 Stunde eingeschlafen. Mittags eine knappe Stunde und am Nachmittag beim Spazieren gehen eine halbe Stunde macht weniger als 10 Stunden pro Tag. Ich finde das schon echt wenig, auch wenn wir hier schon so oft festgestellt haben, dass es einfach für nix was mit Kind zusammenhängt feste Richtlinien gibt.

Tagsüber gibt es durchaus auch Stillpausen von 4-5 Stunden.

Sie ist schon so ein kleines Zornbinckerl (für alle nicht Südländerinnen: ein kleines zorniges, sich ärgerndes Wesen) und macht auch gerne unter Tags Rabatz. Sie fordert viel Aufmerksamkeit, hat aber auch Phasen, in denen sie alleine spielt. Sie steht halt echt stark unter Strom, Köpfchen hierhin Köpfchen dahin, was war das für ein Geräusch, wer niest denn da , was steht den da ... In "schlafen und wachen" wird so etwas als niedrige Reizschwelle beschrieben, alles ist spannend, nichts wird ausgeblendet.

:freches grinsen: :freches grinsen: :freches grinsen: - ich musste gerade an den kleinen Paul denken, seelig schlummernd im PEKiP Pool :freches grinsen: :freches grinsen: :freches grinsen:

Wenn ich sie füttere reicht es, wenn herr souris einmal vorbei geht. Sie dreht sich dann 100x um, ob er vielleicht wieder vorbeigeht. Bis zu einem gewissen Grad finde ich all das auch lustig und tue es einfach ab unter dem Motto - wir haben eben eine kleine verrückte Nudel - nur manchmal mache ich dann schon Sorgen, was das für Auswirkungen hat, wenn so ein kleines Wesen immer so unter Spannung steht.

Für sie ganz typische ist, auf dem Boden liegen, Fäustchen ballen, sich überstrecken, Brücke machen oder Kerze und boooooahhhhhh schreien. So ruhig und gelassen wie Jakob auf Bildern wirkt ist sie so gut wie nie, immer in Bewegung - sie ruht nicht in sich trifft es vielleicht.

Inaktiver User
24.04.2008, 22:47
Souris, es wurde schon so viel geschrieben.
Ich möchte Dich einfach nur mal :in den arm nehmen:

Und ich werd dich einfach mal :kuss: , den ich weiß gerade du bist jemand, der so viel Angst/Sorgen um seine Kinder aushalten musste. Da komm ich mir schon ein wenig jammerlappenmäßig vor.

Inaktiver User
24.04.2008, 22:48
Ich mach Schluß für heut und schleich mich ins Bett - träumt alle was schönes!

Tippmaus1973
24.04.2008, 22:58
...den ich weiß gerade du bist jemand, der so viel Angst/Sorgen um seine Kinder aushalten musste. Da komm ich mir schon ein wenig jammerlappenmäßig vor.

Ich kann ja von Glück reden das meine wirklich von Anfang schön geschlafen haben und eigentlich immer schön in ihrem Bett eingeschlafen sind. Leider haben wir ja seit ein paar Wochen mit Luka auch nicht mehr so das Glück...

Aber bei Euch hört sich das natürlich viel krasser an und wenn sie dann auch noch so weint nachts... :wie?:
Klar das Du dann irgendwann mit Deinen Nerven runter bist.
Da bist Du absolut kein Jammerlappen!!! :schild nein:

paula07
25.04.2008, 08:56
Guten Morgen,

ohje,ich kann wieder nicht auf alles eingehen,,,,,aber möchte doch wenigstens einiges los werden,...

@su: deine Staugeschichte hat mich wieder mal ein wenig schmunzeln lasse und Tippmaus dein kommentar dazu auch:freches grinsen:

@souris::wangenkuss: wenn ich deine Nächte hier lese, kommen mir meine nichtig und klein vor und bei mir zerrt der kleine paul nur krankheitsmäßig an meinen nerven.
Er liegt hier immer noch wie ein häufchen elend auf dem sofa und ist gerade eingeschlafen.er ißt kaum etwas,aber der arzt meint,,,irgendwann holt er sich schon was er brauch,,da muß man jetzt abwarten und am besten viel raus spazieren gehen,damit die nase frei wird.

@Tippmaus: gute besserung an thore,,,schnupfen ist echt blöd

@all: ich melde mich nochmal wenn ich zeit habe,,,,,,und ich hoffe das ist bald:in den arm nehmen:

sheena98
25.04.2008, 09:27
Prana- Heilung? Muss ich mal googlen gehen gleich, hab ich noch nie gehört.

Schick dir eine PN mit der URL zur Webseite meiner Mum, dort ists ganz gut beschrieben, was Prana-Heilung ist!



Sheena, darf ich Dir eine Liste hier reinstellen, über die Du mal schaust? Wollte mir mal so eine Globuli- für- das- Zeug- eigentlich- "komisch"- findende- aber- doch- dran- glaubende Ausrüstung- für- Laien zulegen.

Würde dann aus meinen beiden Büchern mal so eine Liste rausschreiben und Du könntest mir dann vielleicht raten, was man wirklich braucht/ was eher nicht? Das wäre voooooll lieb!!! :kuss:

Ja klar! Ich hab selbst schon überlegt, mir so eine kleine "Hausapotheke" zuzulegen und grübel, was von den empfohlenen Mittel wirklich sinnvoll ist und was nicht...wär ein Anlass, sich mal wieder ernsthaft damit auseinanderzusetzen. :smile:

sheena98
25.04.2008, 09:28
@ Paula & Paul: DURCHHALTEN, ihr 2!!! Jetzt muss die blöde Verkühlung ja bald überstanden sein...frische Luft ist sicher gut zum Durchatmen. Ist seine Nase eigentlich zu oder rinnt sie ständig?

Tasmanina
25.04.2008, 09:33
Souris, Jammerlappen, also wirklich! Tsss. Ich wäre schon längst alle!!!

Hmmm, tagsüber hören sich unsere Mädels recht ähnlich an, Leah schläft nur zum Glück nachts. Sie hat ja auch eine erhöhte Grundspannung (Hypertonie), dadurch und durch dieses non- stop- Rumgehampel verschieben sich auch dauernd wieder ihre Halswirbel. :knatsch:

Wie Du das beschreibst, dieses immer gucken müssen, auf jeden Pups reagieren, da musste ich schon schmunzeln. Heute morgen zum Beispiel beim Flasche geben: Leah hat Hunger, eeendlich ist die Flasche da, sie setzt an- huch, da hat der Papa in der Küche ein leises Raschelgeräusch von sich gegeben!!!

Das ist schon ein Grund, trotz Hunger, die Flasche wegzuschieben und sich halb vom Arm zu schmeißen, um zu versuchen, etwas sehen zu können.

Ja, häufig süß. Manchmal einfach anstrengend, manchmal "wütend" machen, so nach dem Motto "Meine Güte, sei nicht immer so auf dem Sprung!!!".

Ich liebe ihre Neugier und ihre Entdeckerfreude. Und gleichzeitig macht es auch mir manchmal Sorgen.

Auf dem Arm, nur kurz bitte, muss sich doch drehen, hampeln, toben. (Mein Mann sagt dann immer, sie tankt ganz kurz Mama und dann geht´s direkt wieder weiter.)

Mit 4 Wochen hat sie auch entschieden, tagsüber nicht mehr schlafen zu müssen. War aber natürlich müde und nöhlig.

Ich hab mir das dann ein paar Wochen angeschaut, dann habe ich mit ihr echt das Einschlafen "geübt". Hört sich immer blöd an, aber sie hat es alleine einfach nicht geschafft.

Auch heute würde sie nie einfach so während des Spielens einschlafen, aber ich kann sie aus dem Spielen "rausnehmen" und sie schläft ein, manchmal noch während die Spieluhr läuft. :ooooh: Es war schwierig, aber es geht ihr dadurch glaube ich besser, daß sie tagsüber auch mal schläft.

Ansonsten, sie liegt doch tatsächlich mal ruhig, wenn sie nackelig vor mir liegt und ich ihre Beinchen oder ihren ganzen Körper krabbel. Das genießt sie, kriegt Gänsehaut (auch Ameisentitten genannt :zwinker: ) und liegt tatsächlich ruhig!

Vor ein paar Tagen hat sie auf einmal eines ihrer Bücher entdeckt. Ich habe es ihr nochmal angeboten, auf einmal schaut sie es sich richtig lange an, blättert es um, nimmt es kaum in den Mund, um es einfach nur einzuspeicheln.

Ein anderes Buch wird nur gefressen, komisch, versteh ich nicht, aber egal.

Vielleicht müsst Ihr auch einfach mal rumsuchen, ob es irgendwelche Nischen gibt, wo auch Emmy runterkommt. Und auch einfach mal mehrmals anbieten, auf einmal klappt es vielleicht.

Ich versuche halt, häufig mal ruhig mit ihr zu spielen. Ist gar nicht so einfach, toben macht ja auch Spaß und sie animiert mich richtig. :freches grinsen:

Oder wir bringen Emmy und Leah mal zusammen, vielleicht sind sie so genervt voneinander, daß sie merken, daß sie sich ändern müssen. :zwinker:

Nein, ernsthaft, meine Mutter sagt immer "Wenn Leah laufen kann, dann müsst ihr sie jeden Tag direkt morgens zehnmal ums Haus rennen lassen, um sich auszutoben.". Ich denke schon, daß es besser wird, wenn die Kleinen sich endlich so richtig körperlich auspowern können.

Leah wird auf jeden Fall direkt im Sportverein angemeldet. :freches grinsen:

Tasmanina
25.04.2008, 09:38
So, jetzt mal Schluss mit lustig! Wer von den in letzter Zeit/ gerade noch kranken Jungs hat mit Leah geknutscht???!!!??? :nudelholz: :zwinker:

Seit gestern hat sie nicht mehr "nur" ein irgendwie verstopft wirkendes Näschen, sondern auch Fließschnupfen und hat zwischendurch mal trocken gehustet. :knatsch:


Sheena, gut, dann mach ich das heute abend oder so mal. In dem einen Buch sind es 55 Mittel, in dem anderen irgendwas mit 30. Und auf die Seite schau ich gleich direkt mal.

Tasmanina
25.04.2008, 10:19
So,das hatte ich aus dem GU- Kompass Homöopathie für Kinder rausgeschrieben, die Potenzen standen da so auch drin.

Die markierten Mittel standen auch in "Homöopathie für Kinder" von Dana Ullman, allerdings ohne Potenzen.

Ich will ein Krönchen!!!

Und weiß gar nicht, ob ich mich das überhaupt traue, so Sachen einfach mal zu geben ohne wirkliche Ahnung. :wie?:


Acidum phosporicum D6
Aconitum C30
Allium cepa D6
Antimonium crudum D12
Antimonium tartaricum/ Tartarus stibiatus D6
Apis D12
Argentum nitricum D12
Arnica C30
Arsenicum album D12
Belladonna D12
Borax D6
Bryonia D12
Calcium carbonicum D12
Calcium phosphoricum D6
Cantharis D12
Chamomilla D12
China D6
Cocculus D6
Coffea D12
Colocynthis D12
Cuprum metallicum D12
Drosera D6
Dulcamara D12
Eupatorium perfoliatum D12
Euphrasia D6
Ferrum phosphoricum D12
Gelsemium D12
Graphites D12
Hepar sulfuris D12
Hypericum D12
Ignatia D12
Ipecacuanha D12
Kalium bichromicum D12
Kalium phosphoricum D6
Lachesis D12
Ledum D6
Luffa D6
Lycopodium D12
Magnesium phosphoricum D12
Mercurius solubilis D12
Natrium chloratum D12
Nux vomica D12
Phosphorus D12
Phytolacca D12
Podophyllum D8
Pulsatilla D12
Rhus toxicodendron D12
Ruta D6
Silicea D12
Spongia D6
Staphisagria D12
Sulfur D12
Symphytum D6
Thuja D12
Urtica D6

Für Säuglinge zusätzlich:
Aethusa D6
Sambucus D3

Außerdem sollte im Haus sein:

Tropfen: Rescue- remedy- Tropfen, Euphrasia Augentropfen
Salben: Rescue- remedy, Arnica- und Symphytum- Salbe
Urtinktur: Hypericum (10 ml), Calendula (10 ml)
Globuli in 10 g- Fläschchen: Ecchinacea D2, Ferrum phosphoricum D12, Okoubaka D2


Acht Mittel für die kleine Hausapotheke:

Aconitum C30
Arnica C30
Arsenicum album D12
Ferrum phosphoricum D12
Hypericum D12
Ledum D12
Rhus toxicodendron D12
Rescue Remedy (Tropfen und Salbe)

sheena98
25.04.2008, 11:17
Tas, hier hast du das :krone auf: !!! :zwinker:

Ganz schöne Liste...da werd ich ein bisschen brauchen, bis ich die Zeit habe, dass ich auf alle Mittel halbwegs eingehen kann. (Dh dann, wenn Herr Elias geruht zu schlafen :zwinker: ).

Prinzipiell kann man im Allgemeinen bei den tiefen Potenzen (D oder C4 bis C od. D30) nicht viel anrichten, wenn man das falsche Mittel wählt. Wenn man merkt, dass es wirkt, sollte man die Gabe verringern, dh es seltener geben. Wenn man das Gefühl hat, dass sich nichts tut, kann man es getrost absetzen.

Wie Souris schon geschrieben hat, kann es beim richtigen Mittel anfangs zu einer "Erstverschlimmerung" kommen, dh die Symptome werden kurzfristig stärker, aber ohne, dass man sich viel kränker fühlt. Das ist ein Zeichen, dass es wirkt und geht vorbei. Es muss aber auch nicht immer dazu kommen. Häufig wirkt es ohne Erstverschlimmerung. Bis die Wirkung eintritt können je nach Potenz 1-2 Tage vergehen. Sehr hohe Potenzen (über 100-fach oder 1000-fach) können innerhalb von Stunden oder noch kürzer wirken. Nimmt man gern bei chronischen Sachen. Diese Wirkung hält auch oft Monate an.

Aber das ist alles nicht wichtig für den "Hausgebrauch". Wie gesagt, ich möcht zu den Mitteln, die mir pers. wichtig scheinen, ein paar Sachen dazuschreiben, damit man sich ungefähr auch ein Bild machen kann, ob man das brauchen kann oder nicht. Im Zweifelsfall kann man es ja in der nächsten Apotheke bei Bedarf besorgen und muss es nicht vorrätig zuhause haben.

dekomaus
25.04.2008, 11:19
wo ihr hier grad hausmittelchen habt:

:fluestertuete: SHEENA:
ich habe gehört, dass sambucus negra (:wie?: ) bei den kleinen bei schnupfen helfen soll.
wenn ja, in welcher potenz und wie kann ich das mads geben?

er hat so eine ganz leicht verstopfte nase. nicht schlimm. er ´röchelt´ nur so ein bißchen - mal mehr, mal weniger - es geht schon über eine woche so. ich denke fast, dass es mit dem zahnen zusammenhängt.
ich will ihm aber nicht gleich nasentropfen geben, denn so schlimm ist es eben nicht.
am dienstag haben wir eh einen kinderarzt-termin.

sheena98
25.04.2008, 11:28
Dekomaus, Sambucus nigra ist der Schwarze Holunder, wirkt besonders auf die Atemorgane, meist mit reichlichem Schwitzen.

Das steht in meinem schlauen Buch: anfallsartiger und erstickender Husten, um Mitternacht kommend, mit Weinen u. Atemnot, trockener Schnupfen, Schniefen, Nase trocken und verstopft, Kind wacht plötzlich auf, fast erstickend, setzt sich hin, wird blau, muss beim Stillen von Brustwarze lassen, kann nicht ausatmen.

Würd eine niedrige Potenz geben (D6 zB) und je nach Schwere 5 Globuli alle 2h bis 3x tgl.

Aber wenn es nicht so schlimm ist, dann passt das Mittel nicht so...(von wegen eher mit Erstickungsanfällen).

Wenns nur leicht verstopft ist, würd ich mit Kochsalzlösung eintropfen...das löst den Schleim und hat keine Nebenwirkungen! :blumengabe:

Tasmanina
25.04.2008, 11:30
ich habe gehört, dass sambucus negra (:wie?: ) bei den kleinen bei schnupfen helfen soll.
In meinem schlauen Buch :zwinker: , ist das ein Mittelchen, was man für Säglinge da haben "sollte", Potenz D3 und hilft wohl bei Stockschnupfen.

Cool, hört sich fast an, als ob ich Ahnung davon hätte. :freches grinsen:

Tasmanina
25.04.2008, 11:32
Boah, Sheeeeeena, gibt es ein Mittelchen für Kinder, die meinen, in einer Tour an die Papier- Ikea- Lampe zu müssen, um dann zu heulen, wenn die fiese- miese- doofe Mama es da immer wieder aus der Ecke pflückt????!!!????

dekomaus
25.04.2008, 11:33
danke sheena :kuss:

nein, so schlimm ist es wirklich nicht *gottseidank*
wie gesagt, er röchelt nur so ein bißchen. mal mehr und mal weniger.

ich hatte nur in erinnerung, dass meine kinderärztin mal etwas von sambucus negra bei schnupfen sagte.

<- ich werde doch lieber kochsalzlösung holen :blumengabe:

dekomaus
25.04.2008, 11:34
Boah, Sheeeeeena, gibt es ein Mittelchen für Kinder, die meinen, in einer Tour an die Papier- Ikea- Lampe zu müssen, um dann zu heulen, wenn die fiese- miese- doofe Mama es da immer wieder aus der Ecke pflückt????!!!????

...da bin ich ja mal gespannt wie das mittelchen heißt :freches grinsen:

dekomaus
25.04.2008, 11:35
tas, diese lampe steht bei uns übrigens so hinter dem sofa, dass mads da nicht so leicht ran kommt.
und wenn, dann ist der an- und ausschalter schon so interessant, dass man da erstmal verweilt :smirksmile:

sheena98
25.04.2008, 11:55
Boah, Sheeeeeena, gibt es ein Mittelchen für Kinder, die meinen, in einer Tour an die Papier- Ikea- Lampe zu müssen, um dann zu heulen, wenn die fiese- miese- doofe Mama es da immer wieder aus der Ecke pflückt????!!!????

Ist das die Papier-Stehlampe? Die haben wir auch, aber da kommt Elias (noch) nicht hin.

Ich hätt gern ein Mittel gegen: "ich will unbedingt an den Drehknopf der Stereoanlage und an jedes Kabel und jede erreichbare Lade auf-und-zumachen und jeder Pflanze die Blätter abreissen" :freches grinsen:

sheena98
25.04.2008, 11:56
Hey, bei mir wurde grad die 1000.Seite angefangen!!!:lachen:

Und: brauchen wir nicht bald einen neuen August-Mamis-Thread? Weil der alte ab 10.000 Beiträgen geschlossen wird?! :wie?:


...ach nein, seh grad erst ab 15.000 Beiträgen. Haben wir also noch etwas Zeit!:zwinker:

Tasmanina
25.04.2008, 13:50
Sheena, unsere Pflanzen stehen oben, kommt sie nicht dran, ÄÄÄÄTSCH!!!! :freches grinsen:

Stereoanlage *seufz*
Schubladen *seufz*

Sie darf ja vieles bei uns, aber ich verbiete ihr Kablen und Steckdosen. Find ich gefährlich.

Und warum sind gerade diese Sachen so interessant???

Jepp, ist bestimmt die gleiche Lampe. Steht bei uns hinter so einem Höckerchen. Irgendwann ist sie so verkanntet in den Hockerbeinen, daß sie heult. Aber sie geht trotzdem immer wieder hin!!!

Der Schalter hält nur kurz auf. Ich habe jetzt auch aufgegeben, die Lampe immer wieder zu befestigen unten. *weißefahneschwenk*

Spannend ist im Moment der Topf in der Küche. Ich miste gerade unsere alten Töpfe aus, da hat sie einen gefunden und spielt jetzt immer mit. Deckel hochheben und draufknallen lassen.

Ihre Augen zucken schon immer, wenn sie den Deckel anhebt und sie zuckt immer leicht zusammen, wenn sie ihn fallen lässt. Aber auch hier: Immer wieder.

Mein Vater hatte sich letztens schon gewundert, was das für eine Randalle bei uns ist. :peinlich:

Ich bewundere ja ihre Ausdauer bei sowas. Zu süß.

Was nehmt Ihr eigentlich für eine Salzlösung? Ich kaufe bei DM (Sorry,Deko. :blumengabe: ) das Meerwassernasenspray und fülle das in eine Pipette um. Ist glaub ich die günstigste Variante, oder?

Tasmanina
25.04.2008, 13:53
Weil der alte ab 10.000 Beiträgen geschlossen wird?! :wie?:
Wenn ich jetzt schnell ein paar Postings schreibe und mir keiner dazwischenfunkt, dann könnte ich ja schnell die 10.000 voll machen. :zwinker:

Suzette, Dir als Eröffnerin (also TE, wie ich gelernt habe) würde ich diese Ehre des 10.000 Postings aber gerne überlassen. :knicks:

Inaktiver User
25.04.2008, 13:56
ach souris, du tust mir so leid. bewundere mich mal nicht, ich hab es viel einfacher als du.

leonard ist zwar rasch in seiner entwicklung, aber absolut gelassen und ruhig. er wüsste nicht mal, wie man ads schreibt. er weint so gut wie nie, er schläft immer noch 3, 4, 5 mal am tag...er hat eben nur ein gewisses bedürfnis nach nähe und milch und mama. und das holt er sich stur und liebevoll. :zwinker:

ich kann dir nichts raten. ich versuche inzwischen immer, nachts halbwegs weiterzudösen und gebe leonard jede freie mögliche minute meinem mann, um dann in ruhe zu duschen, essen, schlummern. trotzdem ist inzwischen in meinem linken auge eine dicke ader geplatzt und ich sehe aus wie klitschko. :zwinker:


ich empfinde es als entlastend, wenn ich ihn nicht "verantworte", insofern wird deine mama eine erholung sein für dich. hoffe ich!


ansonsten trink heute abend mal 2 gläser wein, das haste verdient. :wangenkuss:

Suzette
25.04.2008, 13:57
So, jetzt mal Schluss mit lustig! Wer von den in letzter Zeit/ gerade noch kranken Jungs hat mit Leah geknutscht???!!!??? :nudelholz: :zwinker:

*dumdidum* *pfeif* ... *wegschlender* :zwinker: !!

Ne, Nic ist wieder fit, die Schnoddernase ist passé! Habe ja 1 Woche lang brav jeden Morgen Kochsalzlösung gemacht und wie ne dumme geträufelt. Vor ein paar Tagen dann habe ich von Otriven eine "fertige" Lösung aus der Apotheke geholt und schwupp wurde es besser! Hm, wieder ein Schritt mehr in Richtung "ich muss nicht alles selbst machen" wie z.B. Brei kochen oder für den Abendbrei extra abpumpen :freches grinsen: .

Hm, bei den homöopathischen Dingern bin ich noch sehr zurückhaltend, habe immer Angst, was "kaputt" bzw. falsch zu machen und will dann nicht 1 Woche an meinem Kind herumdoktern :wie?: !

@Emmy+Leah: ich glaube, Paul und Nic kommen mal bei euch vorbei, dann machen wir den ultimativen Energie-Austausch :freches grinsen: !! Das, was eure Mäuse zuviel haben, nehmen Nic und Paul gerne :freches grinsen: und eure beiden Süßen lernen dann auch mal Stunden der Muße und einfach mal auf dem Rücken liegen zu schätzen :wangenkuss: . Ne im Ernst - es wurde schon sooooviel tolles gesagt, ich kann mich meinen Vorrednern nur anschließen, wirklich! Du machst das ganz ganz toll Souris - und Tas natürlich auch :blumengabe: !

@Bonita: oh was für eine süße Maus du hast, und noch so klein *hachmach*!!

@Paula: was hat denn der KiArzt gestern noch zu Paul gesagt, oder habe ich das überlesen :wie?: ?

@Tas: zum Thema "wieder arbeiten" habe ich exakt die gleiche Einstellung wie Tipp :blumengabe: .
Ansonsten ertappe mich dabei, wie ich überlege, viell. im Herbst wieder 2 Tage arbeiten zu gehen. Nic könnte da zu meiner Mama, das liegt mehr oder weniger auf dem Weg. Wäre aber 1.5h Hin- und 1-5h Rückfahrt, das ist schon heavy! Wenn ich mir hier in der Gegend was neues suchen würde, müsste ich eine Tagesmami/Kita habe und das rechnet sich dann wieder nicht. Noch dazu wäre mein neuer Arbeitgeber sicherlich nicht so kinderlieb wie mein alter Arbeitgeber .... Ich schiebe das Thema immer weiter vor mir her. Ich gucke auch erstmal, wie es ohne Elterngeld klappt und sonst muss halt doch die 1. Version her, auch wenn dabei viiiiiel Zeit drauf geht :wie?: .

@Tipp: das Sundance Spray LSF 50 habe ich auch, ist mit mineralischem Filter, das ist erstmal das wichtigste. Und Spray finde ich einfacher zu handhaben als Lotion.

@ADS/KISS & Co.: ich weiß noch genau, wie ich das Netz damals nach KISS Syndrom abgesurft habe, als die Hebi das zu mir meinte, als sie Nic 7 Tage nach der Geburt sah. Das machte mir auch total Angst und ich las alles Mögliche darüber, es war die Rede von langfristigen motorischen Störungen etc. Der Arzt klärte mich dann aber 3 Tage später auf und es war total harmlos!!
Vor solchen Alleingängen und Angstmache sollte man sich aber hüten, die Diagnose sollte ein Arzt stellen und dann auch gleich die Zusammenhänge und die richtigen, weiteren Schritte erläutern. Sonst macht man sich nur verrückt :in den arm nehmen: !!

@Brei: Nic hat heute 1.5 Gläser Brokkoli-Kartoffel mit eingerührter Pute verdrückt, da steht er TOTAL drauf. Als Nachtisch gab es noch Apfel-Mango. Danach habe ich grad noch geschafft, ihn zu wickeln, dann ist er mir schon fast auf dem Arm eingeschlafen :ooooh: . Dieses "Brei-essen und dann schlafen" hat er so dermaßen drin, dabei habe ich das mit ihm nur 2-3x "geübt". Komisch, die Kleinen suchen sich eben doch ihren Rhythmus. Nachts schläft er derzeit von 20-8h mit nur 1x stillen :ooooh: , ich betrachte es als Luxus, ist sicherlich auch bald wieder vorbei :knatsch: .

Ich war gestern mit Nic 3h bei strahlender Sonne (sorry Belly) am Strand (sorry Tipp), das war herrlich :Sonne: ! Fischbrötchen & Eis gefuttert, dann noch einen Milchkaffee geschlürft und gelesen ... Nic war soooo lieb. Im KiWa lachte er die ganze Zeit und nachher schlief er -> ein Traum!
Er kann sich jetzt immer besser auf der Stelle drehen, also in Bauchlage und dann um 360. Nur vorwärts kommt er noch nicht, das ist wohl zu anstrengend. Aber durch drehen und rollen kommt er auch überall hin und Blumen umreissen tut er so auch :freches grinsen: !

Er ruft den ganzen Tag "Mamama", so süß!!

So, unser Auto bekommt heute Sommerpuschen! Heute Abend bekommen wir dann Besuch und morgen fahren wir bis Sonntag zum Schiff! Das erste Mal für Nic! Wir gehen Samstag segeln und übernachten dann auch an Bord, bin sehr gespannt! Bin erst wieder Sonntag da, also nicht soviel schreiben :wangenkuss: !

Tschühüüüß!!

Suzette
25.04.2008, 14:07
Suzette, Dir als Eröffnerin (also TE, wie ich gelernt habe) würde ich diese Ehre des 10.000 Postings aber gerne überlassen. :knicks:

*denhutschwenk*, das ist sehr nett :wangenkuss: , viell. klappt es ja :freches grinsen:

Suzette
25.04.2008, 14:07
noch 4 ...

Suzette
25.04.2008, 14:08
noch 3 ...

Suzette
25.04.2008, 14:08
noch 2 ...