PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : August-Mamis: Wer ist mit dabei???



Seiten : 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 [39] 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 52 53 54 55 56 57 58 59 60

Tippmaus1973
14.04.2008, 14:58
Sheena,
diese Jahreskarte für den Zoo werden wir uns auch holen. Spätestens nächstes Jahr, weil der Zoo schon ca. 40 km von uns entfernt ist. Aber das find ich total klasse so ein Zoobesuch mit den beiden.

Tasmanina,
meine Jungs wurden vor 2 Wochen auf meinen Wunsch mal wieder nach Voijta behandelt :ooooh: , weil ich die letzten Behandlungen so lasch fand. Tja und nun fangen sie schon an zu weinen wenn die Dame von der KG zur Tür hineinkommt. :heul: Sie hat mich aber vorgewarnt das es so kommen wird. Im Früherkennungszentrum wurde mir ja letzte Woche auch von Voijta abgeraten sondern sie sollen nur noch nach Bobath behandelt werden. Wer nicht hören will muss fühlen. :knatsch:
Ich selber habe eben auch mal eine osteophatische Behandlung bekommen wegen meiner Beschwerden und ich fand es total angenehm. :smile:

Hier ist es nur am :Regen: heute. :niedergeschmettert:

Ihr habt sooooo viel geschrieben heute und immer dann wenn ich so gar keine Zeit habe. :freches grinsen:

Luka steckt glaube ich gerade direkt in einem Schub!!!
Meine Freundin hat mir aus dem Buch "Hilfe ich wachse" was rausgesucht und es passt total. Find das Buch ja schon interessant.

Tippmaus1973
14.04.2008, 15:00
Flaschenwärmer
Ich habe zwei NUK für Stück 13 Euro gekauft, man kann sie aber auch für teures Geld (18 Euro) im Marktkauf kaufen. :smirksmile:
Habe sie jetzt aber auch schon in verschiedenen Second-Hand Läden gesehen für nur 3 Euro!

Tippmaus1973
14.04.2008, 15:24
Gestern hat sie sich an einem vollen Getränkekasten versucht hochzuziehen, ich hatte das nicht mitbekommen und erst gemerkt als das Geschrei groß war und sie mit dem ganzen Kasten umgestürzt war, der Kasten lag dann halb auf Ihr drauf!:ooooh: Mein armes Baby...zum Glück ist nix passiert-

Hui!!! Das war sicher erstmal ein Schreck. Aber ich denke sowas bleibt einfach nicht aus, sie werden sich noch mehrere Beulen zuziehen. :smirksmile: Dann kommt Mama und :wangenkuss: :wangenkuss: :wangenkuss:

Tippmaus1973
14.04.2008, 15:26
tippmaus,
ich kann mir vorstellen, dass es langsam anstrengender wird.
das merke ich mit mads auch - er kommt ja mittlerweile überall heran und will momentan nonstop beschäftigt werden.


So ist es hier auch.
Ich bin froh wenn die :Sonne: scheint und ich mit ihnen mal raus kann. Aber heut ist hier Dauer:Regen: angesagt. :knatsch:
Außerdem war heut KG, da konnte ich auch nicht so weg.
Mittwoch muss ich mit beiden zum Augenarzt um 12 h und ich hoffe ich kann dann von da aus noch mit ihnen in die Stadt.

War bei Euch eine Frau von Felicitas??? Die hat sich für morgen vormittag um 10 h bei uns angekündigt und bringt was für die zwei.

Liina
14.04.2008, 16:03
ach wollte noch was zum buch umblättern schreiben.
ich denke da ist jedes kind wieder anders, ich habe nämlich letzten freitag in meinem kurs tatsächlich eine kleine gesehen, wie sie ständig das buch umgeblättert hat, die mutter meinte das wäre der gröste hit im moment. dafür kann sie weder robben sitzen ... da sind die interessen einfach erstmal anders gelegt....:blumengabe:

Suzette
14.04.2008, 16:51
Hm, habe eben doch noch mal beim Amt nachgefragt wg. Pass für Nic, hier die Antwort für Interessierte:

"Für jeden Aufenthalt im Ausland benötigt ein Kind egal welchen Alters einen Kinderreisepass mit biometrischem Lichtbild. Biometrisch bedeutet, dass das Kind nicht lächeln darf und der Hintergrund einfarbig und kontrastreich sein muss (kurz gefasst gesagt). Die Maße sind 3,5 x 4,5 cm. Ein guter Fotograf bekommt das auch bei Neugeborenen hin.

Für die Beantragung bringen Sie bitte das Foto, eine Vollmacht und den Personalausweis des Vaters (sollte er nicht mitkommen) und 13 € mit. Den Kinderreisepass würde ich dann sofort ausstellen."

Biometrisches Foto -> na DA bin ich ja mal gespannt, wie Nic sich da machen wird :ooooh:

sheena98
14.04.2008, 17:41
So, wieder zurück vom Zoo-Besuch! War wieder sehr nett, allerdings hauptsächlich, weil wir Mütter schön gequatscht haben, die Kids auf der Parkbank sitzend wie augefädelt gefüttert und gestillt haben...nebenbei kann man die Tiere beobachten, die Kleinen kriegen sie nur teilweise mit. Die anderen waren schon etwas älter, Elias fand die ganzen Menschen und v.a. die Kinder interessant.

Im Tiergarten wollte er nicht und nicht einschlafen - wohl zu aufregend, aber jetzt kurz vorm Haus ist er doch eingenickt und ich konnte ihn sogar schlafend aus dem Kinderwagen heben und in sein Bett legen, ohne dass er wach wurde! :ooooh: Irgendwas ist heut mit ihm...:wie?: Aber mir solls recht sein!

Morgen sind wir bei der Schwiemu, mein Freund hat in der Nähe einen geschäftlichen Termin und derweil wird Oma auf ihren Lieblingsenkel aufpassen und ich geh ins Shoppingcenter zu H+M und schau, ob die dort die Marimekko-Kollektion haben! :zwinker:

Wegen dem "Oje-ich wachse"-Buch: ich fand die Beschreibung der Entwicklungsschritte und was die Kinder tw so "können" sollten/werden...immer schon komisch machmal. Ich hab auch lang nicht mehr drin gelesen, bis auf letztens eben, weil es mir da wieder in die Hände fiel. Ich denk, ich werd immer mal wieder einen Blick reinwerfen, aber die Bibel ists für mich jetzt sicher nicht! :smirksmile:

Bücher findet Elias nur interessant, wenn ich es mit ihm durchschau und ihm zu den Bildern was erzähle...umblättern kapiert er auch noch nicht und meist beisst er rein oder schmeisst es weg. :ahoi: Lilly!

Flaschenwärmer? Wasserbad? Bin ich hier die einzige, die die schnöde Mikrowelle verwendet?! :lachen:

sheena98
14.04.2008, 17:43
Hm, habe eben doch noch mal beim Amt nachgefragt wg. Pass für Nic, hier die Antwort für Interessierte:

"Für jeden Aufenthalt im Ausland benötigt ein Kind egal welchen Alters einen Kinderreisepass mit biometrischem Lichtbild. Biometrisch bedeutet, dass das Kind nicht lächeln darf und der Hintergrund einfarbig und kontrastreich sein muss (kurz gefasst gesagt). Die Maße sind 3,5 x 4,5 cm. Ein guter Fotograf bekommt das auch bei Neugeborenen hin.


Find ich witzig, dass sie sich EU-weit da offenbar nicht einig sind...:wie?: bei uns kann man die Kinder eben schon noch im eigenen Pass eintragen lassen, wenn einem auch geraten wird, wegen ein paar Länder, die das nicht akzeptieren, einen eigenen Kinderpass zu beantragen.

Aber bis auf die CH, wo wir durchmüssen am Weg nach Südfrankreich, ist eh alles Schengen...da gibts dann ohnehin keine Passkontrollen mehr. :smile:

Tasmanina
14.04.2008, 17:50
Bin ich hier die einzige, die die schnöde Mikrowelle verwendet?! :lachen:
Nein! :kuss:

Also, das Buch würde ich schon noch empfehlen, ich fand es zum Teil einfach doch interessant und auch hilfreich. Eine Bibel mit Sicherheit nicht, aber das schafft bei mir glaub ich kein Buch.

Ich zieh mir halt das raus, was ich gut finde und das war´s.

Das es zum Teil schon komisch ist, hatte ich glaube ich auch schonmal geschrieben, so von wegen der Zeitabstände, wann die Kinder wieder einfacher und wann wieder schwieriger werden. Wenn man da mal nachschaut: Das ganze Leben ist ein Schub. Also kann das Buch ja immer passen. :zwinker:

Bei uns in der Gruppe ist ein Mädel, die hat erst ganz spät mit Bauchlage angefangen, labert aber schon ewig mehrsilbig und spielt nur an ihren Füßen.

Leah findet Bücher nur zum Kauen gut. Angucken ist nix, dazu müsste sie ja stillsitzen... :knatsch:

Ich finde auch "Babyjahre" zum Teil sehr gut geschrieben und zum Teil bin ich da auch schon über Sachen gestolpert, die ich nicht so sehen/ annehmen mag für mein Kind und mich.

Wahnsinn mit Euren Krabblern/ Hinstellern. Dann werd ich die letzten Wochen "Ruhe" noch genießen... (Ich hab das Gefühl, ich renn jetzt schon nur hinterher.)

Ich finde das Thema "Nein" auch schwierig momentan. Ich möchte nicht zu allem Nein sagen, aber es verleitet doch. Wir haben uns jetzt dadrauf geeinigt, daß "Nein!" Sachen sind, die wirklich gefährlich sein können, Steckdosen oder so. Die gibt es nunmal überall, da muss sie merken, daß sie nicht dran darf finde ich.

Bücher muss ich halt aus ihrem Bereich wegräumen, ansonsten ist es denke ich legitim, daß sie neugierig hinrobbt.

Tasmanina
14.04.2008, 17:59
Tasmanina,
meine Jungs wurden vor 2 Wochen auf meinen Wunsch mal wieder nach Voijta behandelt :ooooh:
Hmmm, ja, wie gesagt, ich persönlich würde es mit Leah nicht machen. Sie ist da sowieso nicht der Typ für, sie hasst nix so seher, wie gegen ihren Willen festgehalten zu werden.

Ich habe es als Kind einmal bekommen, weil meine Mutter und die behandelnde Krankengymnastin es mal testen wollten, ob es vielleicht was ist. Die Tante, die es gemacht hat, war wohl nicht wirklich nett und ich fand die Behandlung wohl mehr als bescheiden. Ein halbes Jahr lang hatte ich Angst vor fremden Frauen, die mir zu nahe kamen, Schuhe kaufen und so war wohl schon echt ein Horror.

Von daher, Voijta niemals.

Ich habe auch schon mehrmals gehört, daß es eher was für Kinder mit wirklich schweren Behinderungen/ Spastiken sei. Für "normale" Kinder sei Bobath einfach besser, weil das Kind da spielerisch gefördert wird und die Anlagen, die es selber hat einfach nur unterstützt werden.

Also jetzt, wo Leah versucht zu krabbeln, wird darauf eingegangen. Aber sie bestimmt das Tempo und das ist mir wichtig.

Klar wirkt es schonmal lasch, wir spielen ja auch nur. So wirkt es ja im Prinzip. Aber genau das finde ich eben schön.

Ich habe mir von Anfang an versucht einzureden, daß es einfach wie eine Art Einzel- Spielstunde für Leah ist und keine "böse" Krankengymnastik. Das klappt ganz gut.

Leider hat sie wieder eine kleine Blockade, mir war ein bißchen was an ihr aufgefallen und die Therapeutin meinte dann, sie denkt es auch. Ich könnte manchmal echt nur noch ko****, manchmal denke ich, es geht immer einen Schritt vor, einen zurück.

Wir sind aber ja zum Glück am Donnerstag eh beim Osteopathen, der soll mal schauen.

Ich hasse es, wenn sie dann auf einmal weint und es wahrscheinlich wegen Nackenschmerzen ist. Arme Maus.

Ich mach echt dreimillionentausend Kreuze, wenn das vorbei ist endlich!!!

Tippmaus1973
14.04.2008, 18:38
Bild für den Pass
Mein Chef meinte letztes Jahr zu mir als er mit seiner Tochter zum Passbild machen war:
Meist verlangt man von Kindern beim Fotos machen zu lachen :lachen: und dann auf einem mal sollen sie bei so einem Foto ernst schauen. :smirksmile:

Tasmanina,
meine werden jetzt auch nur noch Bobath behandelt und seitdem Thore jetzt vorletztes mal Voijta von ihr bekommen hat ist er ziemlichem weinen, selbst bei Bobath. :knatsch: Hoffentlich legt sich das bald wieder. BÖSE MAMA! :nudelholz: :knatsch:

bellybee
14.04.2008, 19:47
So, ihr habt es geschafft - bei uns regnet es nun auch seit ein paar Stunden, grrrr :grmpf: !

Fing exakt an, als ich zum Kinderarzt aufgebrochen bin - war ein Spontanbesuch!
Beim Mittagsfüttern habe ich nämlich entdeckt, dass Jakob am Zahnfleisch (oben Mitte, wo die nächsten Zähne zu erwarten sind) eine Entzündung hat, rot & geschwollen und mit so einer kleinen, weißen Blase mittendrin :knatsch: .
Der Doc hat sichs angeguckt und meinte, ich soll einfach etwas Salviathymol mit einem Wattestäbchen drauf geben.
Das mache ich bei mir auch immer in solchen Fällen, hab mich aber ohne Rücksprache bei Jakob nicht getraut. Naja, beim nächsten Mal weiß ichs dann...


Krankengymnatik
Puh, dieses Voijta-Geturne klingt schon immer gruselig, wenn man so davon liest... hoffentlich gehts bald ganz ohne!


Vergleichen
Nervt mich auch, vor allem, weil gegenüber Jakob meistens die gleichen Bemerkungen kommen: Ach, DAS ist aber ein sehr Kleiner/ Dünner/ Ruhiger :unterwerf:
Aus meiner Sicht nennen die besagten Mütter widerrum riesenhafte, hyperaktive Michelin-Männchen ihr eigen :freches grinsen: , aber ich bin ja ein höflicher Mensch und denke mir das nur :zwinker:!

Soooo unglücklich bin ich übrigens gar nicht, dass Jakob momentan noch mit einem Roll- und Robbradius von zwei Metern zufrieden ist... die stressigen Zeiten kommen noch früh genug!
Und er ist tatsächlich ein Buchblätterer, das macht er seeeeeehr konzentriert. Wenn er in aller Früh schon wach ist, gebe ich ihm manchmal eins von seinen Büchern, dann haben wir oft noch eine ganze Weile Ruhe!
"Schläft Jakob noch oder liest er wieder heimlich?" fragte Herr b. mich neulich, als ich abends mal wieder vom Nachsehen aus dem Schlafzimmer kam :lachen:

Die orale Phase war und ist bei Jakob übrigens gar nicht so ausgeprägt - er untersucht dafür alles ausführlichst mit den Fingern.
Als ich bei einem Müttertreffen mal erwähnte, dass er eher selten bzw. nur kurz Dinge in den Mund steckt, wurde von einigen Damen auch gleich eine mittelschwere Entwicklungsstörung vermutet :unterwerf: .

Jaja, manchmal ist es schon ein wenig anstrengend, allen klar zu machen, dass das Normbaby 08/07 eben nicht an jeden Haushalt verteilt wurde...


Gläschenwärmer
Ich habe diesen (http://images.ciao.com/ide/images/products/normal/858/product-468858.jpg) ganz einfachen von Nuk - allerdings finde ich es total doof, dass zwar die Kontroll-Leuchte erlischt, das Teil sich aber nicht selbstständig abschaltet.
Hab es also schon x mal vergessen, einmal sogar über Nacht - das Wasser war bereits komplett raus und unten bildeten sich langsam braune Stellen auf der Platte :ooooh:. Da hilft echt nur konsequentes Stecker-Ziehen, wenn man das Haus nicht doch mal abfackeln will...
Die Wasserkocher-Methode ist gar nicht schlecht, bei mir bleibt oft heißes Wasser übrig vom Teekochen, da stelle ich das Gläschen einfach ein paar Minuten rein... wäre sicher auch eine gute Alternative auf dem Boot!


Zoo
Klingt gut - ich war zuletzt vor bald 10 Jahren dort!
Ich habe grade mal geguckt, bei uns kostet die Jahreskarte leider schon 55 Euro (einmaliger Eintritt 9). Hm, ob sich das dann lohnt... Wohnt ihr denn recht nah am Zoo, Sheena?


"Egotrips"
Neiiiiiin, man ist natürlich keine schlechte Mutter, wenn man öfter mal ohne Kind & Mann unterwegs ist!
Ich hatte bisher einfach noch nicht soviel Bedürfnis danach, aber das scheint sich nun ein wenig zu ändern...
Herr b. wird mir das schon auch ermöglichen, keine Frage :kuss: !

Ich weiß allerdings noch, wie ich 6 Wochen nach der Geburt das erste Mal mit einer Freundin im Kino war - der Film ist irgendwie an mir vorbei gerauscht :smile: !


Passbilder
Waaaas, die ganz Kleinen müssen auch schon biometrisch gucken :ooooh: ?
Als ob es nicht reichen würde, wenn die Eltern wie Volltrottel aussehen...

bellybee
14.04.2008, 20:00
"Oje ich wachse" habe ich auch schon länger nicht mehr konsultiert - irgendwann hat man ja eh das Gefühl, dass die Pausen zwischen den einzelnen Schüben nur noch in Stunden zu rechnen sind :zwinker: !

Und ja, das mit den überzogenen neuen Fähigkeiten nach dem 19-Wochen-Schub ist mir auch stark aufgefallen... da haben sie wohl 2-3 Entwicklungsphasen dazwischen einfach unter den Tisch fallen lassen!

Vom drohenden Inzest im Familienbett habe ich noch gar nichts gelesen... ist ja mal wieder eine besonders schlaue Bemerkung zu dem Thema :knatsch: !

bellybee
14.04.2008, 20:01
Oje, doppelt :freches grinsen: :zwinker: !

sheena98
14.04.2008, 20:23
Belly: ja wir wohnen nur 5-U-Bahnstationen vom Zoo entfernt! :smile: Das ist sehr fein, weil Parkplätze gibts dort natürlich nicht sooo viele an schönen Tagen.

"Oje, ich wachse": das mit dem Familienbett, das inzestuös sein soll, das steht nicht so in dem Buch, dass das die Meinung der Autoren ist, sondern ein Vater soll gesagt haben, das Kind schlafe bei ihnen im Bett und Freunde von ihnen fänden sowas inzestuös. :smirksmile:

Im Übrigen würd ich "gern" Elias auch nachts in seinem Bett bei uns im Zimmer schlafen lassen, damit ich endlich mal wieder Platz habe beim Schlafen (letztens ist mir echt der Arm eingeschlafen! :knatsch: ), aber ich kann mir einfach nicht vorstellen, aufzustehen und ihn dann im Sitzen zu stillen...ich lieg ja auch irgendwie gern neben ihm. :liebe: ich hätt halt nur gern mehr Platz! Leider geht sich das mit dem Gitterbett neben unserem Bett nicht gescheit aus...man hätte dann kaum mehr Platz, um zum Kleiderschrank zu kommen und das Zimmer würde dann total angeräumt wirken. :knatsch:

Dann denk ich wieder, vielleicht würde er ja nachts sogar weniger oft wach werden, wenn er nicht neben mir liegen würde? :wie?:

Ach, ich weiss auch nicht.........

Tippmaus1973
14.04.2008, 20:33
Ich kann gut nachvollziehen das Du gerne mal wieder Dein Bett für dich hättest. :smirksmile: Luka schläft ja nun seit ein paar Tagen auch bei mir im Bett, jedenfalls muss ich ihn spätestens irgendwann in der Nacht zu mir ins Bett holen...


...man hätte dann kaum mehr Platz, um zum Kleiderschrank zu kommen und das Zimmer würde dann total angeräumt wirken. :knatsch:

Sheena, wir haben unser Schlafzimmer auch komplett umgeräumt, weil die Jungs seit Jan. jeder ihr Bett in unserem Schlafzimmer haben.
Könnt ihr Euer Bett nicht ein paar cm runterrücken??? Die eine Seite von unserem Bett steht jetzt fast an der Wand, da passt gerade noch ein Fuss zwischen. :smirksmile:
So haben wir angefangen, damit EIN Bett erstmal an meine Seite konnte wo sie ja bis Januar noch beide drin geschlafen haben.

Na ja im Januar haben wir dann ja unseren großen Kleiderschrank geopfert und gegen einen kleinen eingetauscht. :freches grinsen:

Was ich mir allerdings noch nicht vorstellen könnte sie in einem anderen Zimmer schlafen zu lassen, da bin ich schon ganz froh das sie noch bei uns mit im Zimmer schlafen.

Tasmanina
14.04.2008, 20:40
riesenhafte, hyperaktive Michelin-Männchen ihr eigen
Woher kennst Du Leah persönlich? :freches grinsen: Das hyperaktiv glaub ich langsam echt, sie KANN gar nicht ruhig!

Aber wieso muss man seinen Senf dazu geben, wenn ein Kind zarter oder ruhiger ist? Ätzend.

Kann man ja auch auf verschiedene Weise kundtun, aber direkt ein Problem draus zu machen, find ich affig.

Mich nervt langsam die Fragerei wegen Leah´s Blutschwämmchen. Generell, klar, fällt ja auf, darf dann auch eigentlich gerne nachgefragt werden.

Von Leuten, die sie "kennen", sprich nicht nur im Vorbeigehen sehen. Letzten Samstag beim Schwimmen zum Beispiel:

Da kommt eine Mutter mit ihrem Kind rein, die wollen zum Schwimmen, wir trocknen gerade ab.

Die Mutter sagt kein Wort, während sie ihr Kind neben Leah auszieht, auf einmal "Och???!!??? Was hat er denn da???!!!"

(Leah war NACKT, daß da ein Zipfelchen fehlte, hätte man sehen können... jaaa, mich nervte da alles!)

"SIE hat ein Blutschwämmchen. Sie meinten doch das im Gesicht, oder???"

Normalerweise duze ich Leute da beim Schwimmen, aber hier wollte ich einfach Distanz aufbauen.

Keine Ahnung, ich finde es irgendwie dreist, jemand Wildfremdes einfach so auf einen Makel anzusprechen, auch wenn es ja "nur" um ein Baby geht.

Vor Allem: Reinkommen, ohne zu Grüßen, da krieg ich eh immer nen Hals! Wenn man einen Raum betritt, dann kann man ja wohl laut und deutlich Hallo sagen. Wenn nicht, dann wünsche ich auch keine Gespräche über komische Sachen im Gesicht meines Kindes.

Vielleicht stell ich mich da an, aber mich nervt´s!!! Ich meinte nur zu meinem Mann, demnächst kann ich ja auch einfach blöd zurück fragen, was die Fragende den da und da Komisches hat.

Tippmaus1973
14.04.2008, 20:47
Vielleicht stell ich mich da an, aber mich nervt´s!!! Ich meinte nur zu meinem Mann, demnächst kann ich ja auch einfach blöd zurück fragen, was die Fragende den da und da Komisches hat.

Schätzelein, Du kommst aber heut ziemlich gereizt rüber. :wangenkuss:
Alles okay bei Dir? :wie?:
Klar, manchmal nervt es schon, dass man immer und immer wieder das gleiche erzählen muss. :smirksmile:

Ich sehe das wiederum bißchen anders und finde es gut wenn die Leute wegen Luka seinem Helm fragen, anstatt da irgendwelche anderen Schlüße draus zu ziehen. Letzte Woche fragte mich ein ca. 7jähriger Junge bei H&M was Luka da auf dem Kopf hätte. Fand ich total süss! Später kam er nochmal auf mich zu und wollte wissen wie alt die beiden sind. :freches grinsen:
Eine fragte mich vor kurzem direkt ob er epeleptische Anfälle hätte??? Da fing ich an zu lachen und verneinte, da meinte sie: Unser Sohn ist behindert und lebt dort und dort in der Klinik und er hat epeleptische Anfälle... :peinlich:
Eine andere Frau dachte letztens wirklich er wäre evtl. vom Wickeltisch gefallen und hätte deswegen diesen Helm auf...

Tasmanina
14.04.2008, 20:50
Tippmaus, er wird sich wieder berappeln, bestimmt. :in den arm nehmen:

Kann ja auch einiges zusammenkommen: Fremdeln, schlechte Stimmung, Schub (:freches grinsen: ).

Ich finde unsere jetzige Therapeutin total toll. Leah hat jetzt auch schonmal Phasen, wo sie leicht fremdelt. Wenn dann noch Aua dazu kommt oder jemand, der ihr wehtut oder etwas macht, was sie jetzt nicht sooo mag, dann ist vorbei. (Leider gibt es ja jetzt häufig Situationen, wo Fremde ihr was wollen. :knatsch: )

Die Therapeutin stärkt mir da total den Rücken so nach dem Motto "Sie müssen jetzt für sie da sein, geben Sie ihr Rückendeckung. Wir haben Zeit, wir machen keinen Stress." So find ich das schön, sie lässt sich total auf das Kind und mich ein, so muss das ja auch sein.

Tippmaus, macht Ihr denn auch schon Übungen zu Hause nach Bobath?

Sheena, hört sich toll an mit dem Zoo. Wir haben hier eine Fauna, freu mich schon, dann gehen wir demnächst mit Leah mal bei schönem wetter die süßen Baby- Ziegen gucken. Was wird eigentlich aus unserem Wohnungstausch während der EM? Kannst mir dann direkt die Zoo- Karte dalassen. :freches grinsen:

Die letzten Nächte waren bei uns eigentlich schon viel besser. Leah hat nicht schon um 23 Uhr genöckelt, sondern erst später. Dann leg ich sie jetzt nicht zwischen uns, sondern an die Außenseite meines Bettes, da ist so ein Gitterschutz dran. Ich habe also mehr Platz, weil ich dann halb auf der Besucherritze liege und meinen Mann verdrängen kann. :freches grinsen: So lieg ich wenigstens nicht immer mit einer Pobacke neben der Matratze...

Tippmaus1973
14.04.2008, 20:50
Aber wieso muss man seinen Senf dazu geben, wenn ein Kind zarter oder ruhiger ist? Ätzend.

Ich habe ja beides zu Hause. Einen Zarten, einen Kräftigen, einen Wilden und einen Ruhigen. Da sollen sie mal ruhig vergleichen, ich biete beides. :freches grinsen:

Tasmanina
14.04.2008, 20:53
Da sollen sie mal ruhig vergleichen, ich biete beides.
Fehlt nur noch ein Mädchen! :freches grinsen:

Bei Bekannten ist das auch so bei den Zwillingen, eine total ruhig, eine suuuper aufgedreht! Die "Freche" patscht der anderen dauernd ins Gesicht, die stört das null.

Will gar nicht wissen, wie es andersrum ausgehen würde!!! :freches grinsen:

Tippmaus1973
14.04.2008, 20:53
Ich habe also mehr Platz, weil ich dann halb auf der Besucherritze liege und meinen Mann verdrängen kann. :freches grinsen: So lieg ich wenigstens nicht immer mit einer Pobacke neben der Matratze...

Ja, diese Lösung stelle ich mir auch am besten vor und würde es gerne so vollziehen, aber wenn ich in der Mitte liege und Thore mal nachts weint dann muss ich ja auch aus dem Bett und würde Luka wohl wach machen... Aber wenn ich nur ein Kind hätte würde ich wohl auch in die Mitte gehen und meinen Po in Schatzis Richtung strecken. :smirksmile:

Diese Bobath-Übungen mache ich zu Hause eben auch mal ab und an spielerisch. Ich soll diese Voijta-Übungen ja auch machen, aber ich kann das nicht. Wenn sie dann so schlimm weinen muss ich sie trösten und knuddeln. :liebe:

Tippmaus1973
14.04.2008, 20:55
Die "Freche" patscht der anderen dauernd ins Gesicht, die stört das null.

Doch doch, also wenn Thore Luka am Helm bearbeitet, dann fängt Luka gleich an zu weinen. Aber diese blaue Schnalle am Helm ist auch zu interessant für Thore. :smirksmile:

Dekomaus,
hat Mads Nic seinen Helm noch nicht untersucht??? :smirksmile:

Tasmanina
14.04.2008, 20:59
Schätzelein, Du kommst aber heut ziemlich gereizt rüber. :wangenkuss:
Echt? Huch! :peinlich: Nö, war eigentlich nicht meine Absicht...

Klar, generell hab ich da auch nix gegen. Nur, was gibt es zu spekulieren bei einem roten Fleck im Gesicht? So ein Helm ist da ja schon spannender. :zwinker:

Ich fand einfach die Art total blöd, erst den Mund überhaupt nicht aufkriegen, nichtmal grüßen ist möglich, aber da kann sie auf einmal sprechen. Und dann aber auf so eine "sensationsgeile" Art. Hmmm, weiß auch nicht, fand ich doof.

Irgendwann kriegt Leah das ja auch mit und ich finde einfach, daß muss nicht sein, daß Erwachsene sich da nicht zusammenreißen können.

Wenn mich das ein Kind fragt oder jemand, der das auch kennt oder wirklich aus Interesse am Kind nachfragt, find ich das okay. Aber eben nicht dieses überzogene "Huuuuch???!!!" und einfach nur neugierige.

Wann war nochmal Euer Kontrolltermin? Schon wieder vergessen, sorry! :peinlich:

Tippmaus1973
14.04.2008, 21:08
Aber eben nicht dieses überzogene "Huuuuch???!!!" und einfach nur neugierige.

Stimmt, hört sich irgendwie so entsetzt an dieses HUUUUUCHHHHH!!!



Wann war nochmal Euer Kontrolltermin? Schon wieder vergessen, sorry! :peinlich:

Wir müssen erst wieder am 8. Mai hin! Aber nächste Woche hat Nic seinen ersten Termin. :smile:

dekomaus
14.04.2008, 22:19
Dekomaus,
hat Mads Nic seinen Helm noch nicht untersucht??? :smirksmile:

tippmaus,
er hatte noch keine chance - letztes mal waren wir ja spazieren und lecker kaffeetrinken.

seitdem mads sich jetzt rasant fortbewegen kann, findet er seine kollegen auf der krabbeldecke auch höchst uninteressant :zwinker:
vor ein paar tagen haben wir mit dem babykurs gefrühstückt und mads hat sich selten auf der krabbeldecke sehen lassen :smirksmile:

dekomaus
14.04.2008, 22:48
so, kleine unterbrechung - mads wollte grad trinken - so eine brust ist doch was feines :liebe:
ich muss nur jetzt immer lachen wie ich diesen kleinen schweren sack dann wieder in sein bettchen trage - das ging mal einarmig :zwinker:

lilly,
so ein mann, der eifersüchtig auf das gestillte baby blickt, wäre mir auch fremd und ich hätte wirklích ein problem damit, darauf ernsthaft einzugehen.
mein kollege sagte neulich nur, er wäre fast neidisch auf seine frau in diesem punkt gewesen.

eigenes bett:
mads schläft momentan ja auch so unruhig, dass ich sonntag auch schon mal ganz kurz mit dem gedanken gespielt habe, ihn mal in seinem großen bett schlafen zu lassen.
aber NEIN, ich muss ihn einfach neben mir haben :smirksmile:
er schläft in seinem beistellbett ein und irgendwann kommt er dann zum trinken rübergekullert und bleibt bei mir liegen.
sheena, diese eingeschlafenen arme kenne ich nur all zu gut :freches grinsen:

tippmaus & tas,
mads wurde ja nach voita behandelt. ich muss sagen, ich fand es gar nicht so schlimm.
mads hat meist erst angefangen zu weinen, wenn er wirklich genug hatte zum ende der stunde.
es scheinen also wirklich die ´harmlosen´ übungen gewesen zu sein.
wir mussten zum beispiel punkte drücken (das hat mads nachher im schlaf gemacht :smirksmile: ) und später eine zweite übung machen. da musste mads auf der seite liegen, das obere bein musste ich an den bauch ziehen und dann die obere schulter so rüberdrücken - das war nicht wirklich unser favorit und ich habe sie nach kurzer hand nicht mehr zuhause geturnt - und wir wurden trotzdem gelobt :peinlich:
nun sind wir ende april zur entwicklungskontrolle beim kiarzt.

suzette,
schön, dass euer WE geklappt hat! ihr hattet ja wirklich glück mit dem wetter :blumengabe:
von mir aus kann nun auch der sommer kommen!

belly,
ich finde auch erst seit kurzem gefallen an den kleinen auszeiten. vorher mochte ich einfach noch nicht.
bei mir hat es wirklich durch das arbeiten klick gemacht.
nun nutze ich allerdings meine auszeiten, indem ich ins büro fahre :smirksmile:

dekomaus
14.04.2008, 22:53
ohje, ich wachse - habe ich mir gar nicht geholt.
ich dachte, ich komme dann aus den gefühlten schüben gar nicht mehr raus :smirksmile:

momentan scheint mads aber definitiv in einem SCHUB zu stecken!

...das wort hatten wir hier übrigens für unsere verhältnisse lange nicht mehr :zwinker:

er will plötzlich alles auf einmal können und probt seinen 4füssler-stand neuerdings auch im halbschlaf :wangenkuss:

Liina
15.04.2008, 08:35
morgen!

ein gruß aus dem büro-
unsere nacht war nicht so toll. liina war wieder mal so kuschelbedürftig, sie schläft im moment prima in ihrem bett, solange bis wir ins bett gehen, das bekommt sie mit und nöhlt dann, also hole ich sie rüber zu uns. soweit so gut, dann hat sie wieder oft stillen wollen und um 4h heute nacht war sie dann fit und hat erst erzählt, dann genöhlt und dann geweint-:knatsch:
herr liina hat versucht sie zu beruhigen, damit ich noch ein wenig schlafen kann, aber das hat nicht geklappt, im moment ist es wieder extrem, abends und nachts geht NUR Mama...sonst wird sofort geheult.... *grummel*:unterwerf:
Also war ich wach und um 5 h ist sie dann endlich eingeschlummert...dabei hat sie allerdings an mir festgeklebt...:freches grinsen: um 6h ging dann mein wecker und als ich aufgestanden bin hat sie wieder gemeckert. zum glück nur kurz.

Tasmanina
15.04.2008, 09:36
Liina, sorry, aber wenn ich lese, daß bei Liina gerade auch nur Mama geht zu bestimmten Zeiten, dann tut mir das gut. :wangenkuss:

Ist bei uns jetzt seit einger Zeit auch so. Den ganzen Tag ist Papa super, er füttert alleine, bringt sie ins Bett, geht mit ihr Duschen (was von ihr echt ein Liebesbeweis ist bei ihrer anfänglichen Wasserphobie!!!), kann sie trösten, wenn ihr was wehtut,...

Abends und nachts hat er keine Chance. Sie muss auf MIR einschlafen und wenn sie bei meinem Mann auf dem Arm ist abends und er sie ins Bett bringen will und ich dann reinkomme, weil sie weint, dann will sie mit aller Macht zu mir, wo sie dann eigentlich sofort einschläft. :knatsch:

Womit wir auch beim Thema Auszeiten wären. :zwinker: Abends, keine Chance, hab ich keinen Nerv drauf. Lust hätte ich, kriege aber auch keine Depressionen, weil es nicht geht.

Ich akzeptiere jetzt einfach mal, daß ich für Leah das Non- Plus- Ultra bin abends und nachts und muss da wohl durch (wie war das mit den Phasen, die irgendwann wieder vorbeigehen???).

Liina
15.04.2008, 09:42
Tas :freches grinsen:
gestern abend bei uns auch wieder:

ich wollte liina ins bett bringen, aber sie hat ein bischen rumgezickt :smirksmile: wollte wohl noch nicht schlafen, irgendwann hab ich herr liina gerufen und er hat es dann probiert, weil ich keine lust mehr hatte! :peinlich:

RIESEN GEBRÜLL!!! :peinlich:

ok ok....ich also wieder zurück ins schlafzimmer und liina auf den arm genommen.... RUHE! und dann hat sie geschlummert....

Tasmanina
15.04.2008, 09:43
wir mussten zum beispiel punkte drücken (das hat mads nachher im schlaf gemacht :smirksmile: ) und später eine zweite übung machen. da musste mads auf der seite liegen, das obere bein musste ich an den bauch ziehen und dann die obere schulter so rüberdrücken - das war nicht wirklich unser favorit
Dieses Punkte- Drücken, bzw. bestimmte Reize geben, daß macht unsere Therapeutin auch schonmal. Ich weiß gar nicht, ob das typisch Voijta ist, keine Ahnung. Das finde ich auch nicht das Fiese bei Voijta, sondern eben diese- ich denke mal das es sowas ist- zweite Übung, die Du beschreibst.

Eben dieses "das Kind mit Gewalt irgendwohin bringen". Ich locke Leah lieber mit einem Spielzeug zu der Seite, wo sie hingucken soll und dehne ihren Hals dadurch, als sie irgendwohin zu drücken.

Das würde ich definitiv nicht durchhalten, sie mit solchen Übungen zum Schreien zu bringen. Und wenn ich die Übungen eh nicht mache zu Hause (wie ja scheinbar viele Mütter nicht :zwinker: ), dann bringt das eine Mal die Woche bei der KG erstens nix und zweitens steh ich dann einfach nicht hinter der Behandlung.

Bobath dauert in den meisten Fällen länger, bevor das Kind wieder gesund ist. Aber das ist es mir wert.

Ich denke aber, daß Mads eh nicht nochmal KG bekommt, wenn die Therapeutin schon sagt, daß er nicht mehr muss, warum sollte es dann nochmal kommen, oder?

Tasmanina
15.04.2008, 09:47
Liina, an mein Herz!!! Genau so hier auch!!!

So wirklich weiß ich nicht, was ich da jetzt machen soll. Aber im Prinzip gibt es wahrscheinlich nur einen Weg: Aussitzen, irgendwann wird es wohl wieder besser.

Wenn Du eine Lösung hast, her damit!!!

Liina
15.04.2008, 09:51
ne hab keine.
keine ahnung was das ist. tagsüber ist es alles kein problem, die beiden verbringen ja auch super viel zeit zusammen. und wenn herr liina montags und freitags arbeiten ist und dann nach hause kommt flippt sie vor freude fast aus. :freches grinsen: viel krasser als wenn ich nach hause komme!:ooooh:

gestern als sie nur gehört hat das die tür aufgeschlossen wurde ist sie gleich von mir weg in den flur gekrabbelt und hat gestrahlt wie ein honigkuchenpferd! :liebe: :Sonne:

Tasmanina
15.04.2008, 10:00
Klar, bei Euch ist es ja echt so, daß Dein (Noch- :zwinker: ) Freund sie viel hat. Mein Mann sieht sie morgens so eine halbe Stunde maximal und abends dann nochmal maximal zwei Stunden. Freitag, Samstag, Sonntag halt länger.

Die Zeit, die er sie sieht nutzt er aber total intensiv und sie freut sich auch immer einen Keks, wenn er reinkommt.

Wir gucken immer aus dem Fenster, dann parkt er vor dem Haus, kommt dann ans Fenster und winkt. Da geht die Sonne für sie auf und sie zappelt wild rum. Dann laufen wir schnell zur Tür und siel will sofort zu ihm.

Also denke ich generell schon, daß sie ihn mag. :zwinker:

Nur abends hat er keine Schnitte. :knatsch: :wie?:

Und a propos Noch- Freund: Gibt es News von der Hochzeitsfront???

Liina
15.04.2008, 10:14
nö-
ihr kennt uns ja mitlerweile ein bischen. es ist so ähnlich wie damals mit den vorbereitungen als liina noch im bauch war....wir sind da immer recht entspannt und mit allem ein wenig spät dran... *räusper*

heute nachmittag wollen wir zum goldschmied...wegen trauringen, wollen uns individuell welche machen lassen.

am 26.04. habeich einen termin bei einer freundin von meiner mama, sie designt kleider und wird mir mein kleid für's standesamt machen. :blumengabe: also damit haben wir ja die wichtigen dinge fast erledigt! :smirksmile:

am 24.04. haben wir einen termin auf dem standesamt um die hochzeit dann wirklich für den 07.06 "anzumelden" die dokumente haben wir besorgt...(familienbuch auszüge!) also ich finde wir sind schon weiter gekommen! :freches grinsen:

das leidige thema ist die wahl der location...da sind wir noch nicht wirklich weiter gekommen, da es ja nicht wirkliche in fest geben wird. wir werden höchstens 16 personen sein, engste familie und freunde.
es gibt tolle locations für ein rauschendes fest mit vielen leuten, aber dass soll ja erst nächstes jahr stattfinden.

suchen jetzt was nettes, in der natur, mit gutem essen...mal sehen.

Tasmanina
15.04.2008, 10:24
Das Datum les ich aber jetzt zum ersten Mal, oder??? Wußte ich noch gar nicht.

Habt Ihr den Termin denn schon reserviert oder so im Standesamt?

Hach, will auch nochmal heiraten! (Also, schon den gleichen Mann nochmal. :zwinker: )

Liina
15.04.2008, 10:30
ja der termin ist bereits für uns reserviert. :liebe:
ich dachte ich hätte es mal geschrieben...hmmm keine ahnung...:freches grinsen: :wie?:

Tasmanina
15.04.2008, 10:32
Kann sein, daß Du es geschrieben hattest, nur weil ICH es nicht gelesen hatte, heißt es ja nix... (Dachte ja auch, Ihr wollt im September heiraten... :freches grinsen: )

Hast Du schon eine Vorstellung für Dein Kleid? Nächstes Jahr in weiß?

Liina
15.04.2008, 10:42
ja nächstes jahr in weiß...zur kirchlichen hochzeit.
fürs standesamt möchte ich was farbenfrohes....

dekomaus
15.04.2008, 11:49
hihi,
da hätten sich liina und mads wohl heute nacht zusammen tun können :zwinker:
eure nacht gleicht unserer ziemlich!

und zur beruhigung: abends und nachts geht bei uns auch nur MAMA :freches grinsen: :liebe:

tas, ich mache mir den streß auch nicht, dass ich auf krampf um die ecken ziehen muss und insgeheim weiß, dass hier nicht alles glatt läuft.
das kann und will ich nicht.
die zeiten kommen schon früh genug wieder.
und momentan vermisse ich es auch nicht.

KG:
ich denke auch eher, dass die zweite übung mehr voita war. die meiste zeit war allerdings das punktedrücken und so ein paar alltagstips. da haben wir wohl wirklich glück gehabt.

ich bin gespannt und hoffe, dass wir erstmal durch sind mit der KG. meine kiärztin ist da sehr speziell. wahrscheinlich verlangt sie mads schon wieder sachen ab, die er noch gar nicht können muss :knatsch:
ich möchte ihm jetzt eigentlich seine zeit lassen, die er braucht. und wenn ich ihn so sehe, habe ich nicht das gefühl., dass wir großartig hinteran hinken.
zur u6 habe ich dann auch schon einen termin bei einem anderen kiarzt :blumengabe:

liina,
mir ist auch noch nicht so wirklich nach hochzeitsplanung.
unsere unterlagen haben wir zusammen. nun wollten wir heute eigentlich den termin amtlich machen. nun werde ich aber nachher ins büro fahren, so dass wir es erst nä. woche schaffen.

wir haben hier im ort so eine kleine reetdachkate, wo man getraut werden kann, mit einem superschönen garten. das steht schon mal :freches grinsen:

für nä. jahr habe ich schon ganz klare vorstellungen - nur diese location wird es wohl nicht geben: im grünen, historisches gemütliches häuschen, traumhafter garten, am besten am see irgendwo und natürlich sonnenschein :wangenkuss:
...mit den ganzen kindern im garten :liebe:

dieses jahr bin ich am hin und herüberlegen. wir sind ja schon so viel familie.

dekomaus
15.04.2008, 11:52
abendbrei:
ich habe hier so einen hirse-vollkornbrei stehen, dan man laut packung mit 100ml wasser und 100ml vollmilch anrühren soll.
wie macht ihr das?
ich wollte mads vor dem ersten geb. eigentlich keine milch geben.
kann ich die milch durch mumi ersetzen?

Inaktiver User
15.04.2008, 12:11
mit muttermilch und/oder abgekochtem wasser anrühren. :smile:

Liina
15.04.2008, 12:19
ja klar mit muttermilch geht es auch prima. allerdings verflüssigt sich der brei mit mumilch recht schnell. ´bei wasser und aptamil wird er fester...oder besser gesagt bleibt er fester. aber sonst ist das gar kein problem! :blumengabe:

Suzette
15.04.2008, 12:27
abendbrei:
ich habe hier so einen hirse-vollkornbrei stehen, dan man laut packung mit 100ml wasser und 100ml vollmilch anrühren soll.
wie macht ihr das?
ich wollte mads vor dem ersten geb. eigentlich keine milch geben.
kann ich die milch durch mumi ersetzen?

Bei meinen Getreidebreien steht drauf, dass man die mit 200ml Pre oder Folgemilch anrühren soll. Ich nehme Pre, weil man die eher geben soll solange man noch stillt als 1er (weil am MuMi-ähnlichsten).

@Helm: ja, nächste Woche ist es soweit - der Kontrolltermin!!! Ich gehe damit eigentlich ganz gut um, dass die Leute fragen. Die meisten fragen sehr zurückhaltend und dann bekommen sie auch eine freundliche Auskunft. Nur letztens bei LIDL: ich habe Saft gekauft, und stand vor dem Regal. Da kam so ne Packtussi vorbei, baute sich vor Nic auf und fragte in einem lauten und schrillen Ton "oooooooooh, was hast duuuuuuuuuuuuuu den da gemacht". Ich ignorierte sie einfach und packte weiter meinen Saft ein. Daraufhin wieder (und diesmal lauter) "oooooooooh, was hast duuuuuuuuuuuuuu den da gemacht". Ich weiter meinen Saft eingetütet. Das 3. Mal: "oooooooooh, was hast duuuuuuuuuuuuuu den da gemacht". Ich grübelte "hm, doch lieber noch mehr ACE oder O-Saft...". Sie gab dann auf. Mann, sowas nervt mich auch. Der Ton macht es und dieses sensationsgeifernde - darauf reagiere ich allergisch :ooooh: !!

@Neid: neiiiiiiiiiiiiiin, oh hilfe - bitte nicht falsch verstehen: mein Mann ist weder neidisch noch böse auf Nic, noch geht er in irgendeiner Weise "anders" oder "komisch" mit Nic um, ganz im Gegenteil: er findet es gut, dass sein Sohn immer noch die beste Milch überhaupt bekommt! Ich sehe es einfach als Kompliment wenn er sich auch mal wieder nach seiner Frau sehnt, ich finde daran ist nix "schlecht" oder "besorgniserregend" :ooooh: ! Bitte nicht jedes Wort auf die Goldwaage legen!
Genauso wie ich nach 5 Wochen meine 1. Auszeit beim Friseur und shoppen genommen habe - und es genoss :liebe: . Ich bin da eher lockerer und wir werden ihn jetzt auch an Pfingsten von So auf Mo abgeben weil wir mal wieder feiern gehen wollen. Darauf freue ich mich auch schon :lachen: !!

So, jetzt gibt es Mittags-Happa-Happa -> Brokkoli ist auch der Hit (neben Zucchini)!!

Liina
15.04.2008, 12:38
Brokoli hab ich auch zu hause. aber noch nicht ausprobiert!:Sonne:
heute bekommt liina mal was ganz anderes. denn irgendwie hat sie ja plötzlich keine lust mehr auf ihren kürbis brei...

waren gestern im alnatura und versuchen sie heute mal von gemüse mit dinkelnudeln zu überzeugen!:lachen:

Inaktiver User
15.04.2008, 12:47
es tut körperlich weh im moment. ich vermisse leonard grad derart schrecklich... obwohl ich ihn nachts durchgehend im arm habe und es heute nur 5 stunden sind... gestern hatte ich herzklopfen wie ein teenager beim abholen. meine fresse, was bin ich im moment anhänglich, innig und verliebt in mein kind. :wangenkuss:

Inaktiver User
15.04.2008, 12:52
suzette, das eine schließt das andere doch nicht aus? soll er sich dich doch anschließend schnappen. :liebe:

paula07
15.04.2008, 13:01
pfui,ihr solltet euch was schämen,am we hatte ich genug zeit um hier zu lesen und zu schreiben,,und da war hier nix los,,,und nu,,,seitenweiseeeeeeeee getippt:ooooh:

@su: ne ne das sind auch schon drei von diesen würfel die ich gekauft habe.

@lilly:lass dich mal in den arm nehmen: dann mußt du leonard jetzt ganz dolle:wangenkuss:

Suzette
15.04.2008, 13:13
suzette, das eine schließt das andere doch nicht aus? soll er sich dich doch anschließend schnappen. :liebe:

Ne ... dann will ICH nicht mehr :zwinker: , die Tittchen duften nach dem Stillen immer so "frisch gezapft", also so babymäßig .. ich fände das dann komisch, wenn mein Mann Nic ablöst :ooooh: .
Momentan muss er halt etwas zurückstecken, aber das ist nun mal so und er hat sich dran gewöhnt, ich bin eben zur Zeit mehr "nic-gepolt" :liebe: . Und ans Abstillen denke ich noch nicht, ganz im Gegenteil: ich überlege mir noch mal einen neuen Still-BH zu kaufen. Irgendwie sind die Brüste nicht mehr so prall mit Milch gefüllt, da alles perfekt eingespielt ist. Und mit 16 Kg weniger -> da musste auch etwas an Oberweite dran glauben, so dass meine bisherigen BHs nicht mehr so dolle sitzen ... aber lohnt sich die Anschaffung noch? Hm, Nic wird jetzt 8 Monate. Also ich gehe echt mal davon aus, dass ich noch mind. 2 Monate weiter stille wenn nicht sogar noch länger! Hätte gedacht, dass ich schneller auf Pre umsteige, aber ich würde Nic zu doll vermissen :liebe: . Und solange er nachts auch noch 2-3x kommt ....

Ach herrjeh, hast du nen (Hormon)-schub :freches grinsen: ? Das Vermissen bis es schmerzt kenne ich auch :knatsch: . Ich habe auch immer Herzklopfen wenn ich 1 Abend unterwegs war oder wie letztens einen ganzen Tag -> dann könnte ich Nic echt zerquetschen vor Mutterliebe!!!!

@Paula: oh, da war 1 EUR aber echt günstig! Du fragtest nach dem Verlinken. Also du schreibst das Wort, das du mit nem Link hinterlegen willst. Dann markieren und auf die Weltkugel mit der Kette über dem Textfeld klicken. In das PopUp-Fenster den Link kopieren, bestätigen und fertig :blumengabe: !

@Liina: ja, mein Sohn mag die ganzen "grünen" Sachen gerne! Von Brokkoli-Kartoffel hat er heute etwas über 1 Glas gefuttert, dann noch ein paar Löffel Apfel und nun schläft er :kuss: . Habe heute mal Blumenkohl-Kartoffel und Mais-Kartoffel gekauft. Hast Liina das schon mal bekommen?

Suzette
15.04.2008, 13:17
werde mich jetzt mit der neuen "ELTERN" auf die Couch lümmeln solange Sohnemann schläft. Die Themen:

- Wie kriege ich bloss mein Kind ins Bett? Die kreativsten Ideen für ruhige Abende

- Extra Jungen: Was kleine Helden von ihren Eltern brauchen

- Erziehung 2008: wie Eltern heute mit ihren Kindern umgehen.

- Vererbung: Was ihr Kind von Ihnen hat

- und ein Extra Heftchen "alles übers Stillen", na ma' guck'n!

Ich berichte, falls es was interessantes zu berichten gibt :blumengabe:

Inaktiver User
15.04.2008, 13:29
es tut körperlich weh im moment. ich vermisse leonard grad derart schrecklich... obwohl ich ihn nachts durchgehend im arm habe und es heute nur 5 stunden sind... gestern hatte ich herzklopfen wie ein teenager beim abholen. meine fresse, was bin ich im moment anhänglich, innig und verliebt in mein kind. :wangenkuss:


... das ist bestimmt ein schub - erstes anzeichen - zurück zum baby :zwinker:

bellybee
15.04.2008, 13:35
... das ist bestimmt ein schub - erstes anzeichen - zurück zum baby :zwinker:
Hihi, das wirds sein - neulich las ich dazu passend in einem Artikel:
Ich muss mich ferbern - kann ohne mein Kind einfach nicht einschlafen :freches grinsen: !

souris,
da bist Du ja - hab Dich schon vermisst :kuss: !


So, wir brechen nun auf zum PEKiP - mal sehen, was heute so geboten ist...

Inaktiver User
15.04.2008, 13:36
Und mit 16 Kg weniger -> da musste auch etwas an Oberweite dran glauben, so dass meine bisherigen BHs nicht mehr so dolle sitzen ... aber lohnt sich die Anschaffung noch?


... :ooooh: - bei mir geht die Waage nach wie vor nach oben, seit ich aus dem KH zu Hause bin um 7 kg - ich werd noch wahnsinnig. Hab jetzt das gleiche Gewicht wie im 8. Monat und langsam pass ich in keine normale Hose - ich werd die Kiste mit den SS-Klamoten aber sicher nicht vom Schrank holen!

Unsere Nächte sind wie gehabt - zwischen 1 und 6 hängt Emmy fast alle 30 Minuten am Busen. Inzwischen tut mir echt alles weh - beweg mich schon wie ne alte Oma. So - jetzt kommt sie in den MeTai und wir drehen eine Runde im Regen.

Werd heut Abend versuchen mal nachzulesen - schick euch vorher aber schnell ein :kuss:

Inaktiver User
15.04.2008, 13:39
ach ja - Brei ist total uncool - dafür schreien wie ein Tiger.

huhu belly - hab die letzten tage immer nur kurz drüber gelesen - bin z.Z. so kaputt - lieb dass du mich vermisst hast! :kuss:

Inaktiver User
15.04.2008, 13:52
... das ist bestimmt ein schub - erstes anzeichen - zurück zum baby :zwinker:


KAPUTTLACH

Inaktiver User
15.04.2008, 13:53
... :ooooh: - bei mir geht die Waage nach wie vor nach oben, seit ich aus dem KH zu Hause bin um 7 kg - ich werd noch wahnsinnig. Hab jetzt das gleiche Gewicht wie im 8. Monat und langsam pass ich in keine normale Hose - ich werd die Kiste mit den SS-Klamoten aber sicher nicht vom Schrank holen!

Unsere Nächte sind wie gehabt - zwischen 1 und 6 hängt Emmy fast alle 30 Minuten am Busen. Inzwischen tut mir echt alles weh - beweg mich schon wie ne alte Oma. So - jetzt kommt sie in den MeTai und wir drehen eine Runde im Regen.

Werd heut Abend versuchen mal nachzulesen - schick euch vorher aber schnell ein :kuss:


komm arm. es ist nur eine phase es ist nur eine phase es ist nur eine phase...:wangenkuss:

schläfst du mittags mit ihr? tagsüber?

Liina
15.04.2008, 13:58
@blumenkohl: hab ich probiert, blumenkohl, kartoffel
Liina fand es ober-bäh!!!:freches grinsen:

Liina
15.04.2008, 13:59
ich habe heute nacht geträumt ich wäre wieder schwanger!!!:ooooh:

Inaktiver User
15.04.2008, 14:07
cool. ich glaub, ich würde mich freuen. :ooooh: :peinlich: :engel:

Suzette
15.04.2008, 14:25
cool. ich glaub, ich würde mich freuen. :ooooh: :peinlich: :engel:

... wenn Liina schwanger wäre oder du :ooooh: :freches grinsen: ?

Inaktiver User
15.04.2008, 14:27
tandemstillen wär doch mal ne herausforderung. :freches grinsen:

Liina
15.04.2008, 14:29
ja das ist es ja. hab mich ja auch gefreut! :-)

Liina
15.04.2008, 14:30
liina hat wieder ganz gut brei gemampft, gemüse mit tomaten und dinkelnudeln waren ihr wohl lieber. diesmal war es auch ein glas ab dem 8ten monat etwas stückiger...evtl steht sie da ja jetzt drauf?:wie?:

Liina
15.04.2008, 14:31
tandemstillen wär doch mal ne herausforderung. :freches grinsen:

:wangenkuss: :allesok: :hunger:

ja super oder?

Suzette
15.04.2008, 14:31
ja das ist es ja. hab mich ja auch gefreut! :-)

Februar-Mamis 2009 :ooooh: ?

Liina
15.04.2008, 14:36
Februar-Mamis 2009 :ooooh: ?

ne, war janur ein traum!:liebe:

Inaktiver User
15.04.2008, 15:20
wir wollten im sommer 2009 hibbeln :freches grinsen:

Liina
15.04.2008, 15:44
ja ich weiß, ich erinnere mich! glaubst du wir halten es so lange aus!? :freches grinsen: :peinlich:

sheena98
15.04.2008, 17:24
Elias bekommt im Oberkiefer einen Schneidezahn! :ooooh: (muss ich mich beim Stillen jetzt fürchten?! :knatsch: )

bellybee
15.04.2008, 18:03
Elias bekommt im Oberkiefer einen Schneidezahn! :ooooh: (muss ich mich beim Stillen jetzt fürchten?! :knatsch: )
Ist wahrscheinlich auch nicht schmerzhafter als jetzt mit den unteren und der harten Kauleiste :knatsch: !
Also gegen Ende hin immer schön aufpassen - Jakob zumindest beißt allenfalls ganz am Schluß mal zu, wenn er eigentlich schon fertig ist mit trinken...

Er bekam heute Mittag übrigens das erste Mal weichgekochte Karottenstückchen als kleine Dreingabe zum Kürbisbrei.
Fand er an sich ganz gut, leider hat er sich aber zweimal granatenmäßig verschluckt - ich musste ihn mir über den Oberschenkel legen und auf den Rücken klopfen, damit die Dinger wieder rauskamen... Essen kann echt gefährlich sein :ooooh: !

Brokkoli und Zucchini mag er nicht ganz so gerne - er steht im Gegensatz zu Nic wohl mehr auf orange als grün :smile: !
Und die Brokkoli-Pupser nach der Test-Mahlzeit fand ICH widerrum nicht so lecker :zwinker: .


Suzette,
die "Eifersucht" von Deinem Mann hat doch sicher keiner falsch verstanden - meiner witzelt da ja auch öfter mal rum von wegen "und wo bleib ich???" :zwinker: .
Als Jakob neulich wieder mal total abgelenkt war beim Stillen, hat Herr b. kurz mal so getan, als wolle er auch andocken - worauf sein Sohn aus Futterneid auf einmal ganz hektisch-emsig genuckelt hat - ein super Trick :allesok:

Ha, die "Eltern" habe ich auch grade aus dem Kasten gefischt - meine heutige Abendlektüre (für die dicken Romane reichts ja irgendwie grade nicht...). War bei Dir auch der ob-Probepack dabei :freches grinsen: ? Mir scheint, der Verlag hat nicht mitgekriegt, dass ich inzwischen wieder Kindergröße trage :peinlich: :zwinker: !

A propos Größe: Muss Dir auch noch (neidvoll!) gratulieren zur Super-Abnahme... 16 Kilo, das sind zwei Jakobs und noch ne Tüte Milch obendrauf :ooooh: - Klasse!

Mir gehts wie souris, ich dümpel weiter bei meinem Zuviel-Gewicht rum... und mir ist Himmelangst, dass es durchs weniger Stillen noch mehr wird!

Und meine Schmerzen in den Füßen und Beinen werden immer noch schlimmer - obs nun am Gewicht oder an den aufgeweichten Bändern liegt, keine Ahnung... komischerweise nimmt es eher noch zu, seit ich die Stillmahlzeiten voll ersetzt habe :wie?:

Ich glaub, ich mach mal ein Thema dazu auf, vielleicht weiß jemand, was man da machen kann.

Suzette
15.04.2008, 18:44
oooooh, ich hab grad einen super schönen Liebesbrief von meinem Mann aus dem Büro bekommen :liebe: :liebe: , schmelz! Ach ja, das ist schön! Und mein Kind turnt zufrieden auf seiner Decke herum, was gibt es schöneres :liebe: ?

@Belly: öhm nö, ich kann dir leider keinen Tipp wg. der Gelenkschmerzen geben, nur wie immer: mehr Eiweiß! Ich futtere z.B. unglaublich viel Fisch: Lachs, Forelle, Seelachs, Bismark, Matjes ... ich stehe da total drauf und könnte mich davon hauptsächlich ernähren. Morgens gibt es immer ne große Schale Müsli und den Rest des Tages versuche ich mich auch, einigermaßen gesund zu ernähren :zwinker: .

@OB: oh ja, ich musste auch lachen, als ich die Beigabe der Eltern sah. Habe ja noch keine OB ausprobieren müssen, aber die Minigröße wäre bestimmt das Höchste der Gefühle. Am Besten wie früher als Teenager: fett mit Vaseline einschmieren und rein damit :ooooh: :freches grinsen: !

@Hibbeln: ja genau, Sommer 2009, hier wird nicht geschummelt :zwinker: :freches grinsen: , aber im Traum ist's ok :freches grinsen: ! Bin mal gespannt, ob wir beim 2. Kind dann alle so super abgeklärt sind was Stillen, Nächte, Krankheiten etc. betrifft oder ob alles von vorn losgeht :freches grinsen:

dekomaus
15.04.2008, 22:10
suzette,
*schmacht* wie süss! auf solche ideen kommt meiner leider nicht :nudelholz:

welchen brei hast du denn?
das liebste wäre mir mit mumi anzurühren - aber dann wieder extra dieses abgepumpe...

still-bh:
ich hätte lust mal wieder schöne bh´s zu kaufen :peinlich:
meine still-bh´s sitzen auch nicht mehr so hitverdächtig, aber ehrlichgesagt würde ich mir jetzt keine neuen mehr kaufen. mads trinkt mittlerweile tagsüber weitaus nicht mehr so viel. gut, es gibt ausnahmen :smirksmile:
aber es ist alles drumherum sooo interessant und er hat tagsüber einfach ´keine zeit´ mehr sich ausgiebig mit der brust zu beschäftigen - dafür holt er es dann in der nacht zurzeit sehr ausgiebig nach :zwinker:
auch wenn du noch länger stillst, so wird nic mit der zeit tagsüber wahrscheinlich immer weniger trinken.

brokkoli:
ich habe neulich so eine brokkolicreme gekauft. die hat so widerlich gestunken beim öffnen und genauso geschmeckt, dass ich diesen geschmack den ganzen tag nicht losgeworden bin. mads hat es nicht bekommen :freches grinsen:

souris,
schwangerschaftssachen sind noch gar nicht aussortiert :peinlich:
...man weiß ja nie :freches grinsen: :liebe:

schwangerschaft:
ich würde mich auch freuen :wangenkuss:
irgendwie vermisse ich diesen kugeligen bauch - aber mads gebe ich definitiv nicht wieder her!
:liebe: :liebe: :liebe:

eine aus meinem gvk war im februar wieder schwanger, hat es aber leider verloren.

lilly,
ich kann verstehen, dass du entzugserscheinungen hast!
ich kann nur ganz ganz schlecht ohne :in den arm nehmen:

kaaa
15.04.2008, 22:14
@ su: Ja, ein biometrisches Foto von Daniel haben wir gebraucht als er 3 Wochen alt war.
Hierzulande gibt es sowas nicht, also kann das auch kein Fotograf machen. In unserer Not haben wir Daniel auf ein helles Tuch gelegt, Herr Kaaa hat seine Arme festgehalten und ich habe ungefähr 200 Bilder mit der Digicam gemacht. Anschliessend habe ich mit einem Bildbearbeitungsprogramm am PC solange rumgebastelt bis alle "biometrischen" Voraussetzungen erfüllt waren. Hat nur ungefähr 4 Stunden gedauert...:knatsch:

@ lilly: Was, Leonard kann noch nicht selber umblättern?? :zwinker: Daniel ist auch so ein Bücherfresser. Ich
gebe ihm deshalb bislang immer nur seine Stoff-Bücher, obwohl meine Schwiegermutter dauernd schon richtige Bücher anschleppt und es dann toll findet wenn Daniel auf dem Papier rumlutscht... :grmpf:

@ liina: Blumenkohl-Kartoffel steht bei uns auch noch auf dem Programm. Bin gespannt. Allerdings findetDaniel seit er krank war alles blöd was auf einem Löffel daher kommt. Er will BROT essen! Seit heute benutze ich sein Gemüse eben als Dip. Dann sperrt er vergnügt den Mund auf.

@ souris: Mensch, lass dich mal :in den arm nehmen: . Irgendwann geht man einfach am Stock, wenn man nie auch nur ein paar Stunden am Stück schlafen kann.
Kannst du dich vielleicht ab und zu abends auch schon hinlegen, wenn die kleine Maus schlafen geht?

@ belly: Schmerzen in den Füßen und Beinen? :ooooh: Das ist ja fies. Warst du schon mal beim Arzt deswegen?
Mich zwickt es seit Daniels Geburt im Steißbein. Das wird leider auch nicht besser, sondern eher schlimmer. Angeblich kann sowas eine Folge einer schweren Geburt sein. Hmm, Daniels Geburt war definitiv nicht schwer. Muss demnächst vielleicht doch mal zum Arzt damit.

paula07
15.04.2008, 22:42
Mir gehts wie souris, ich dümpel weiter bei meinem Zuviel-Gewicht rum... und mir ist Himmelangst, dass es durchs weniger Stillen noch mehr wird!

Und meine Schmerzen in den Füßen und Beinen werden immer noch schlimmer - obs nun am Gewicht oder an den aufgeweichten Bändern liegt, keine Ahnung... komischerweise nimmt es eher noch zu, seit ich die Stillmahlzeiten voll ersetzt habe :wie?:

Ich glaub, ich mach mal ein Thema dazu auf, vielleicht weiß jemand, was man da machen kann.

da kann ich auch mitmachen,ich war ja so stolz nach der Geburt viellllllllllll weniger zu wiegen als vor der Geburt,,,ich bin wieder bei meinem Ausgangsgewicht angekommen,,,,,:knatsch:
mein mann hat mir nu gestern nacht einen dampfgarer bestellt heute war ich das erste mal beim step-aerobic,,,megaanstrengend,,,das will ich jetzt jeden dienstag machen,,,irgendwann müssen die kilos doch mal purzeln

@belly nimmst du denn magnesium?

@souris::in den arm nehmen:

@brei: Paul liebt Blumenkohl mit Karfoffeln ,,er mag sogar Pastinake mit Brokkoli, zu diesen Gläschen mischen ich aber immer noch mal 2-3 TL Frühkarotte,,,das mag er lieber als die Gläschen pur,und wenn ich ein gläschen karotte+kartoffel nehme,dann mische ich noch 2-3 TL Pastinake fein mit unter
--probiert es doch mal so aus--

Tippmaus1973
16.04.2008, 08:21
Das erste Gläschen mit Blumenkohl oder auch Spinat haben sie sich so weggeputzt, als es diese dann das zweite mal gab, wollten beide nicht mehr wirklich. :smirksmile:

Dekomaus
Gestern habe ich in einem Laden bei den Babysachen geschaut und traf meine Nachbarin. Da erwähnte ich das ich auf der Suche nach einem niedlichen Teil wäre für eine werdende Mama und da meinte sie: Wie machen die das nur alle? :wie?: Im gleichen Moment wollte ich ihr so einen kleinen süßen Body für MÄDCHEN zeigen da meinte sie: Das will ich gar nicht sehen. :knatsch:
Da hat sie mir erzählt das sie vor 3 Wochen eine Fehlgeburt in der 10. SSW hatte. :heul:
Da bin ich ja voll ins Fettnäpfchen getreten.

Sie hat schon eine Tochter (7) die immer total gerne zu uns kommt wegen den Jungs. :freches grinsen: Und ich wusste auch das sie gerne noch ein zweites Kind haben wollten, aber es nicht geklappt hat, hörte sich aber immer so an als wenn sie es auch schon aufgegeben hätten. Tja und nun das...

Suzette
also einen Liebesbrief habe ich von meinem Schatz auch noch nie bekommen, aber früher gab es immer ganz liebe SMS. :liebe:
Das waren noch Zeiten. :smirksmile:

Tippmaus1973
16.04.2008, 08:22
Schatz hat nächste Woche URLAUB!!! :jubel:

Kam ganz überraschend gestern.
Endlich, wurde ja auch Zeit, weil ihm ja zu Ostern der Urlaub gestrichen wurde.

Liina
16.04.2008, 08:35
hmmmm Liina ist im Moment einfach ein Sturkopf was das Essen angeht. Jeden Tag hat sie anscheinend andere vorlieben.
Karotte,Brokoli mit Tomate und Dinkelnudeln kam aber gestern gut an, auch weil es stückiger war (Brei ab 8ten Monat) heute gibt es dann was anderes. Entweder Gemüseallerlei mit Nudeln oder Gemüse-Reistopf mit Huhn. Mal sehen wofür Herr Liina sich entscheidet! :zwinker:

Gestern Abend wollte sie dann zuerst auch Ihren Gries nicht essen. (War der RENNER der letzten Wochen gewesen) Dann hat sie zuerst den Rest vom Mittag Essen bekommen und sich dann doch noch ein bischen von dem Gries gegönnt.

Liina
16.04.2008, 08:36
Schatz hat nächste Woche URLAUB!!! :jubel:

Kam ganz überraschend gestern.
Endlich, wurde ja auch Zeit, weil ihm ja zu Ostern der Urlaub gestrichen wurde.
:jubel: :allesok: :engel: :Sonne: :lachen:

Tippmaus1973
16.04.2008, 08:36
So ich muss jetzt mal wieder was tun, haben heut
um 12 h Termin beim Augenarzt zur Sehschule.
Drückt die Daumen das das Wetter noch so schön bleibt damit wir danch da noch bißchen in die Stadt können.

Tippmaus1973
16.04.2008, 08:38
Liina,
ich hatte bei meinen die letzten Tage immer noch gewechselt...Gläschen 4. Monat...Gläschen 8. Monat...
Aber nach ein paar Tagen wurden sie von den Gläschen
ab 4. Monat nicht mehr satt. :smirksmile:

Luka verweigert schon mehr oder weniger die Milch am morgen und am abend.

Inaktiver User
16.04.2008, 11:06
Elias bekommt im Oberkiefer einen Schneidezahn! :ooooh: (muss ich mich beim Stillen jetzt fürchten?! :knatsch: )


nein. leonard hat alle 4. da passiert nichts, außer mal versehentlich oder bei ungünstigem anlegen. er hat mir noch nie ernsthaft weh getan. :blumengabe:

Inaktiver User
16.04.2008, 11:09
belly..erzähl mal.. erschreckt man sich nicht zu tode, wenn sie sich so verschlucken? :ooooh:

Liina
16.04.2008, 11:09
@zähne
bin froh dass meine dame bis jetzt noch nicht mal einen richtig draußen hat...es lukt immer nur noch eine winzige zahnspitze!:freches grinsen:

@beikost:
tippmaus, ich glaube schon dass sie satt wurde vom brei, aber sie steht glaub ich jetzt mehr auf die stücke und will mehr vom tisch mitessen!
(gerade jetzt habe ich die teifkühltruhe noch mal voll gemacht mit kürbis-töpfen und eiswürfel-fenchel -karotte-zucchini! :knatsch:

bellybee
16.04.2008, 11:23
Aber nach ein paar Tagen wurden sie von den Gläschen ab 4. Monat nicht mehr satt. :smirksmile:

Haben die fortgeschrittenen Gläschen denn mehr Kalorien?
Oft sind es doch genau diesselben Zutaten, also Gemüse, Kartoffeln und Fleisch, aber nur stückiger, oder?

Mein Plan ist eigentlich, Jakob so lange wie möglich bei den Anfangs-Gläschen zu halten und das Stückige eher mit Selbstgekochtem abzudecken. Also einfach eine grob zerdrückte Kartoffel zu Pastinake pur dazu usw.
Will da eben nicht zu sehr vorpreschen, wegen dem drohenden Allergie-Erbe von Herrn b.
Hätte auch den Vorteil, dass ich nicht ständig alle Zutatenlisten lesen müsste von wegen Ei, Milch, Salz usw.
Ich finde es ja immer witzig zu beobachten, wenn im Drogeriemarkt mehrere Mütter vor dem Gläschen-Regal verteilt stehen, eifrig Zettelchen lesen und die Hälfte der Gläser frustriert zurück stellt :zwinker: !
Wobei es in den Supermärkten deutlich schlimmer ist, finde ich - da gibts oft nur ein oder zwei Gläschen, die ich momentan kaufen will... der Rest ist Spaghetti Bolognese, Himbeer-Joghurt-Brei usw.

Jakob hat inzwischen an ein paar Abenden Dinkel- statt Hirsebrei bekommen - und da keine Probleme aufgetaucht sind, gehe ich davon aus, dass er Gluten verträgt.
Folglich könnte ich ihm in der nächsten Zeit ja mal ein paar Nudeln im Brei oder solo anbieten. Da wir selbst fast nur Nudeln aus Hartweizengrieß und ohne Ei essen, müsste das ja passen, denke ich...

bellybee
16.04.2008, 11:34
belly..erzähl mal.. erschreckt man sich nicht zu tode, wenn sie sich so verschlucken? :ooooh:
Ja, doch - allerdings erst hinterher... Kind umdrehen und kräftig klopfen war meine erste Blitzreaktion.
Jakob saß beim Essen der Karottenstückchen übrigens auf meinem Schoß - in der Wippe oder im Hochstuhl wäre mir das noch zu heiß... bis ich da den Gurt aufgefummelt habe :ooooh: !

Die Dame im 1. Hilfe-Kurs hat uns aber damals gesagt, dass diese Verschlucker anfangs recht häufig sind, von daher habe ich schon fast damit gerechnet...

Es war zum Glück beide Male kein Problem - das Stück war sofort wieder draußen! Ich werde nun aber eine Weile warten mit dem nächsten Selbst-Abbeiß-Versuch... vermutlich gehts erst mit den oberen Zähnen.


Liina,
Deine Tochter hat wohl einfach keine Energien frei, einen ollen Zahn raus zu schieben... wer braucht den schon, wenn man statt dessen Stehen üben kann :zwinker: ?

Liina
16.04.2008, 11:39
Ja-das ist schon komisch mit den Gläschen.:smile:
ich teste mit den Gläschen immer erstmal an ob sie diese Zusammenstellung mag und dann koche ich das selber in dieser Richtung!
Die Alnatura und Sunval Gläser ab 8ten Monat haben immer noch kein Salz und co kann man also ohne Bedenken geben. Neben den "normalen" Zutaten wie Gmüse, Nudeln, Reis oder Fleisch findet man hier in manchen Gläsern noch Basilikum oder so- aber das finde ich nicht schlimm...ist ja auch nur Gemüse-

Habe gerstern im Alnatura bereits Dinkelnudeln erstanden! :lachen:

Inaktiver User
16.04.2008, 11:53
irgendwie fühle ich mich manchmal hier wie der letzte nachzügler. :knatsch:

aber leonard kann mich dafür inzwischen obenrum alleine freimachen und trinkt dann begeistert kichernd abwechselnd aus beiden brüsten.


brummel.

Liina
16.04.2008, 11:58
lilly- *kicher*
"leonard kann dich oben rum frei machen" :freches grinsen:
früh übt sich...:zwinker:

na ja du musst dir wenigstens keine gedanken darüber machen welche vorlieben der herr denn diesmal hat! Liina ist da ja seit neustem sehr wählerisch geworden und das ist nicht immer ganz unanstrengend, wenn sie nämlich keine Lust auf den Breihat den man Ihr zubereitet, dann kann sie das recht gut äußern! :ooooh:

sheena98
16.04.2008, 12:05
Gläschen/Zutaten: ja das mit dem Salz ist mühsam...ist ab dem 8. Monat bei Hipp & Alete überall dabei.

Aber wie werdet ihr das denn mit dem Würzen dann handhaben? Wenn Elias irgendwann bei uns mitessen soll, muss ich ihn doch vorher mal langsam an Gewürze & Salz gewöhnen...aber ab wann? :wie?:

Lilly: wie ist das eigentlich, wenn ein Baby wie Leonard einfach später als andere zu essen anfängt...beginnt man dann trotzdem genauso vorsichtig wie mit 6 Monaten oder kann man da aufgrund des ausgereifteren Verdauungssystems schon schneller mit den einzelnen Lebensmittel fortfahren?

Inaktiver User
16.04.2008, 12:25
Lilly: wie ist das eigentlich, wenn ein Baby wie Leonard einfach später als andere zu essen anfängt...beginnt man dann trotzdem genauso vorsichtig wie mit 6 Monaten oder kann man da aufgrund des ausgereifteren Verdauungssystems schon schneller mit den einzelnen Lebensmittel fortfahren?


sollte er sich entwickeln, wie viele mütter in dieser situation mir erzählten..so wird er in einigen monaten das essen von unseren tellern klauen und die breiphase auslassen. und da er dann zähne hat und robuster ist, wird er wohl essen können, was er eben nimmt.

inzwischen kenne ich via web mütter, die zwischen 9 und 20 monaten voll stillten. :ooooh: viele dieser kinder essen anfangs eben stückchen von den tellern mit und stillen dann wieder.

dass jemand erst mit 11 monaten dann brei isst, hat mir noch keiner berichtet...



ich weiß es auch nicht. im moment will er ja beides kategorisch nicht, und findet auch tee und wasser absolut ekelhaft. er hasst es auch, wenn ich in seinen mund schauen möchte oder mit der lernzahnbürste üben. alles, was oral an ihm manipuliert, HASST er. drolliges kindchen. :smile:

Liina
16.04.2008, 12:31
lilly, ja ich kann mir auch gut vorstellen, dass er Brei dann ganz weg läßt!
Ich beobachte bei Liina ja jetzt auch schon vermehrt interesse an dem "richtigen" Essen und Brei ist nicht mehr so dolle!

Mit der Lernzahnbürste-das mag Liina auch nicht! :smile:

20 Monate voll stillen!!!:ooooh:
Ach Du meine Güte!!! Das muss ja nicht unbedingt sein oder? Also ich meine da ist man dann als Mutter wirklich irgendwann platt denke ich!!! Wär schon wünschenswert wenn nebenbei auch was anderes gemampft wird oder?:wie?:

bellybee
16.04.2008, 12:31
Interessante Frage -
ich würde wahrscheinlich erstmal ähnlich vorsichtig beginnen wie mit 6 Monaten, aber sicher viel zügiger neue Zutaten einführen.

Jakob kriegt ja immer über mehrere Tage den gleichen Brei mit den bereits bekannten Zutaten im Wechsel... und nur alle 2,3 Wochen was völlig Neues.

Stücke kann man später dann vermutlich gleich geben... Leonard ist ja eh unser Zahn-König :krone auf: (wozu eigentlich :freches grinsen: ???)

Inaktiver User
16.04.2008, 12:36
es gibt immer so härtefälle... für mich wäre das auch nichts. :ooooh:

ich war nur froh, zu sehen, dass es eben auch solche langsampummel gibt.

ich bin ruhig, weil er prächtig entwickelt ist und mit 10 kilo gut dabei. das erste jahr lasse ich ihn entscheiden und biete in ruhe immer wieder brei an und lasse ihn an unseren tellern rumgucken. mit 1 jahr allerdings würde ich versuchen, irgendwie mal nachdrücklicher zu werden. :zwinker:

Inaktiver User
16.04.2008, 12:38
belly :freches grinsen:

ich hab vorhin unter großem geschrei nachgesehen... 4 schneidezähne oben sind da, zwei unten und die oberen eckzähne machen sich gerade bereit... :ooooh:


VERSCHWENDUNG :freches grinsen:

Liina
16.04.2008, 12:43
Ja Lilly, verstehe was du meinst,:wangenkuss: klar ist es gut zu wissen, dass es solche Fälle gibt, aber wir sind mal guter Hoffnung, dass Leonard jetzt, wie bereits mehrfach spekuliert, sein Gebiss vollständig aufrüstet um dann zum Staek zu greifen.:blumengabe:

Nicht, dass er sonst dass in 2010 zu erwartende Baby :ostersmiley: nicht an die Milchbar läßt! :freches grinsen: :ooooh:

sheena98
16.04.2008, 13:01
inzwischen kenne ich via web mütter, die zwischen 9 und 20 monaten voll stillten. :ooooh: viele dieser kinder essen anfangs eben stückchen von den tellern mit und stillen dann wieder.

Ja, in einem Stillforum waren auch ein paar Mütter, die sagten, dass ihre Kinder bis tw 13 Monate vollgestillt wurden, weil sie einfach nichts anderes wollten.

Wenn ich Elias stille untertags, dann geht die Initiative öfters von mir aus, weil ich merke, dass die Brust sich wieder etwas "voller" anfühlt. So richtig fordern wie früher, als das seine einzige Nahrungsquelle war, tut er nicht mehr wirklich. Aber wenn er dann dran ist, trinkt er immer gern! :freches grinsen:

Suzette
16.04.2008, 13:04
Nic hat heute Nacht DURCHGESCHLAFEN -> von 20 Uhr bis 6 Uhr morgens :jubel: !!!

Ich weiß, für einige ein alter Hut, aber für uns ist es SENSATIONELL! Um 4h bin ich pünktlich aufgewacht (seine übliche Trinkzeit) und dachte nur "cool, Kind schläft noch". Um 6h wurde ich dann wieder wach und habe meinen Angelcare kontrolliert :freches grinsen: ! Um kurz nach 6h kam er dann. Trank und schlief an mich gekuschelt noch bis 8 Uhr weiter!! Ein TRAUM! Ich habe den Glauben an (m)ein durchschlafendes Kind wieder gefunden (auch wenn das jetzt ne Eintagsfliege war, ich weiß jetzt -> er kann es :smile:"

@Deko: hm ja, den besten Still-BH für mich gibt es bei Baby Butt von Anita. Kostet aber 51 EUR :ooooh: , und wenn ich an Nics Puschen geize, sollte ich es wohl auch bei mir tun. Außerdem ja - habe mir auch überlegt, dass tagsüber ja im Grunde nur noch 1-2 Mahlzeiten - später keine mehr - anfallen, das lohnt wohl wirklich nicht mehr. Mittags lasse ich ja jetzt immer weg ...
Als Abendbreie habe ich den Milupa Bio-Getreidebrei in Grieß und Reisflocken und von Alnatura den Hirsebrei. Alles glutenfrei und mit Pre angerührt. Ganz ehrlich - ich habe keinen Bock auf das Abgepumpe extra für den Abendbrei. Bin ja froh, wenn sich die MuMi langsam runterregelt, ich will ja auf natürliche Weise abstillen. Außerdem mag Nic das Zeug eh ja noch nicht, ich finde, das wäre Verschwendung der schönen MuMi. Obwohl - viell. würde er es ja mit der MuMi essen :zwinker: ? Aber die Pre liebt er ja auch pur, aber eben nicht mit Flocken drin. Grummel.

@Brei: mann, wir hatten eben einen Brei"kampf". Nic war viiiiiiiel zu müde zum Brei essen. 1/2 Glas ging so weg (Brokkoli-Kartoffel-Rind), danach war nur Gebrülle und Augengereibe. Habe ihn dann ins Bett gesteckt, er ist sofort eingeschlafen. Er braucht jetzt seinen Mittagsschlaf, echt gut eingespielt!

@Gläschen: ich füttere auch erstmal nur die Gläschen für den 4. Monat ohne Zucker, Sahne, Salz etc. Da gibt es große Auswahl und diese Yoghurt-Keks-Sahne-Verschnitte finde ich einfach großen Quatsch. Heute bei der Krabbelgruppe wurde die Fruchtbombe gefüttert (!!) und auch alles querbeet durch die Zucker-Sahne-Abteilung, vor allem abends (HIPP GuteNacht-Brei), das soll die Kinder durchschlafen lassen :wie?: .
Nic hat ja gestern tagsüber echt viel gefuttert, dafür habe ich den Abendbrei vergessen :ooooh: , sondern aus Gewohnheit gestillt. Und er hat dennoch durchgeschlafen. Es gibt wohl kein Geheimrezept, auch wenn sich das viele wünschen ...:knatsch:

Oh so schönes Wetter :Sonne: . Nic schläft jetzt sicherlich bis 14.30h und dann gehen wir noch schön spazieren. Ich mache ihm jetzt immer das obere Verdeck hoch, so dass nur noch das Fliegennetz um seinen Kopf herum ist. So kann er im Liegen seitlich herausgucken, das liebt er :liebe: !!

bellybee
16.04.2008, 13:06
Nicht, dass er sonst dass in 2010 zu erwartende Baby :ostersmiley: nicht an die Milchbar läßt! :freches grinsen: :ooooh:
Ach, das ist doch kein Problem, Frau hat ja zwei Zapfstellen :ooooh: :zwinker: !

Lilly,
Das Kindlein in Deinem Avatar sieht ja noch etwas älter aus als 20 Monate!
Aber der nächste dm ist in der Gegend vermutlich knapp 200 Tagesmärsche entfernt :zwinker: .

Suzette
16.04.2008, 13:17
@Liina+Belly: :ooooh: , krass mit den umgestürzten Getränkekisten bzw. dem Verschlucken. Da rutscht einem erstmal das Herz in die Hose. Aber zum Glück ist es bei beiden gut ausgegangen!

@Lilly: hihi, und dein Sohn macht dich also frei, grins, genial :smirksmile: ! Dann geht er halt direkt über zum Käsebrot -> hey, so hätte ich mir das auch gewünscht :freches grinsen: . Nic hat noch gar kein Interesse an "richtigem" Essen. Ich drüchte ihm am Sa im Restaurant ein Stück Gurke in die Hand, da guckte er mich nur verwundert an, zerquetschte das Stück mit der Hand und warf es dann weg :ooooh: .

Inaktiver User
16.04.2008, 13:18
das bild ist aus dem buch -babys in den kulturen- die dame hat das kind auf der hüfte... es dockt offenkundig selbsttätig an..und guckt sehr entspannt in die kamera..sie hat in der anderen hand einen dolch. :ooooh: :freches grinsen:

es ist mit das schönste stillfoto, das ich kenne. die beiden wirken sehr autark. :zwinker:

bellybee
16.04.2008, 13:21
Suzette,
da muss ich doch gleich mal wieder eine Gemeinsamkeit vermelden :smile: :
Jakob hat die letzten beiden Nächte nämlich auch ENDLICH mal wieder durchgeschlafen - gestern von 10 bis 5, heute von 10 bis 8 :musiker: !

Noch dazu im neuen, "großen" Bett - ich habe nämlich am Montag umgerüstet und das Beistellbett durch das 60x120 Gitterbett ersetzt.
Jakob findet es super - im Beistellbett ist er zuletzt nämlich ständig irgendwo angeeckt beim Rumaalen!
Jetzt liegt er Nachts wieder mit weit ausgebreiteten Armen da, und wir haben trotzdem mehr Platz, wunderbar :allesok: !
Sonst ist alles wie vorher, das Bett dockt direkt an meine Bettseite an.

Da der Herr heute also länger geschlafen hat, hat er sein übliches 11-Uhr-Nickerchen ausgelassen. Dafür war er gerade eben zur Breizeit auch so müde, dass ich ihn nochmal hingelegt habe - gegessen wird dann eben erst später.

Fruchtbombe kenne ich jetzt nicht - aber Fruchtpause (von Hipp) kann ich empfehlen. Sind praktisch-kleine 100gr-Portionen in Mini-Joghurtbechern, und immer zwei Obstsorten pur, also nix Gefährliches! Apfel-Birne und Apfel-Banane haben wir hier ständig im Gebrauch.

Gibt es Grieß auch glutenfrei? Ich dachte immer, der wäre aus Weizen???

Liina
16.04.2008, 13:27
NEID

Liina hat noch NIE durchgeschlafen!

Suzette
16.04.2008, 13:28
Belly - Grins, unsere beiden begrüßen sich im September mit Handschlag und sagen "ey, dich kenne ich, du bist ja genauso wie ich" :freches grinsen: !!

Fruchtbombe -> das ist das normale aus dem Kühlregel, mit viiiiiel Zucker! Aber der Tipp mit der Fruchtpause ist gut, steht das bei den Gläschen?

Der Milupa Grieß ist der einzige glutenfreie, das ist echt gut. Der besteht aus Mais und Reis. Aber angerührt sieht er aus wie aufgeweichtes Zeitungspapier und riecht und schmeckt auch so, bäh!

Beistellbett: oh mann, das ist echt Telepathie :freches grinsen: , wir wollen heute umrüsten. Nic ist definitiv zu groß für das Babybay, das ist ja auch nicht so groß. Wir stellen das Gitterbett erstmal neben das Elternbett, ich will erstmal gucken, wie er sich da so macht, wie und ob er schläft, ob er sich ob der neu gewonnenen Freiheit ständig dreht etc. Aber dein Erfahrungsbericht macht Mut, Nic liegt da näml. auch echt gequetscht!!

Inaktiver User
16.04.2008, 13:30
Wenn ich Elias stille untertags, dann geht die Initiative öfters von mir aus, weil ich merke, dass die Brust sich wieder etwas "voller" anfühlt. So richtig fordern wie früher, als das seine einzige Nahrungsquelle war, tut er nicht mehr wirklich. Aber wenn er dann dran ist, trinkt er immer gern! :freches grinsen:


:liebe: schön. -nicht anbieten, nicht ablehnen- ist eine abstillmethode. wenn wir also länger weiterhin stillen wollen, müssen wir wohl häufiger mal von uns aus anbieten...


außer leonards mama.

Inaktiver User
16.04.2008, 13:31
NEID

Liina hat noch NIE durchgeschlafen!


leonard hat noch nie länger als 3 stunden geschlafen...doch 2 mal knapp 5 stunden, aber da hatte ich paracetamol genommen, gilt nicht.

Liina
16.04.2008, 13:34
:zwinker: ja das stimmt- liina fordert auch selten noch die brust ein. (mit ausnahme von abends und nachts natürlich!!!:knatsch: :freches grinsen: )
überhaupt ist stehen üben im moment 1000000 mal wichtiger als essen!!! :freches grinsen:

ich biete es ihr dann nachmittags immer noch an. und dann trinkt sie auch gern! :blumengabe:

sheena98
16.04.2008, 14:02
es ist mit das schönste stillfoto, das ich kenne. die beiden wirken sehr autark. :zwinker:

Find ich auch! :blumengabe:

sheena98
16.04.2008, 14:07
NEID

Liina hat noch NIE durchgeschlafen!


Elias auch nicht. 5 Stunden war, glaub ich, auch das Maximum.

Allerdings "geht" er auch schon ca zw 19 und 20:30h schlafen. Er wacht dann ca alle 3 Stunden auf, und neuerdings ist er dann nachts gegen 4h richtig grantig, wenn er wach wird und lässt sich nur mühsam beruhigen...:knatsch: er will dann gar nicht wirklich trinken, nuckelt nur so rum. Aber schläft trotzdem erst dann wieder richtig ein, wenn er eine Portion getrunken hat. :unterwerf:

Suzette
16.04.2008, 14:08
ich biete es ihr dann nachmittags immer noch an. und dann trinkt sie auch gern! :blumengabe:

Richtig einfordern tut Nic die Brust nur noch um 20h, dann nachts und morgens gegen 9h. Tagsüber auch gar nicht mehr, ich stille ihn aber auch noch nach wie vor nachmittags, das gefällt ihm auch. Aber er lässt sich jetzt sooooooooooo leicht ablenken (guckt in der Gegend herum, dreht den Kopf um, grinst, labert). Es ist nicht mehr das verträumt-versunkene-kuschelige, das habe ich nur noch abends und nachts :knatsch: .

bellybee
16.04.2008, 14:22
Mein Plan ist ja auch das "Teilzeit-Stillen", in der Zeit von 19 bis 10 Uhr in etwa... aber natürlich wird es immer mal Ausnahmen geben! Nachmittags biete ich inzwischen auch hin und wieder die besagte "Fruchtpause" an - aber auch Stillen kommt noch häufig vor.

Inzwischen haben in meinen diversen Treffs und Kursen etwa zwei Drittel der Mütter ganz abgestillt - erst letzens haben sich wieder zwei wie Bolle darüber gefreut, dass sie nun endlich wieder alles essen dürfen.
Ok, wenn ich so streng damit gewesen wäre, würde es mir vielleicht auch langsam reichen - aber da ich bis auf die zwei Milchprodukt-freien Wochen eigentlich immer alles gegessen habe, fehlt mir dieser "Anreiz" natürlich :zwinker: !


Tja, und kaum lässt man mit dem Stillen ein bisschen locker, muss man sich schon wieder nen Kopf um die Trinkmenge machen :knatsch: !

Mein Kinderarzt meinte neulich nämlich, Jakob bräuchte nun zusätzlich
300 ml an Getränken!
Das schafft er aber auf keinen Fall, 150 ml sind das Äußerste, was ich über den Tag in ihn hinein bekomme.

Und dafür muss ich wirklich sehr oft hinter ihm her sein und es ihm ausdauernd anbieten... mit zweimal mehr Stillen ginge es wirklich deutlich einfacher!

Wir sind inzwischen bei der Latex-Trinktülle von Nuk angelangt, damit geht es noch am Besten... der Avent-Trinklernschnabel und diverse "harte" Becheraufsätze waren sehr unbeliebt.
Am liebstern wäre es mir ja, er würde aus dem Becher trinken, aber das endet leider immer mit völlig durchnässtem Oberteil :knatsch: .

Liina
16.04.2008, 14:28
Elias auch nicht. 5 Stunden war, glaub ich, auch das Maximum.

Allerdings "geht" er auch schon ca zw 19 und 20:30h schlafen. Er wacht dann ca alle 3 Stunden auf, und neuerdings ist er dann nachts gegen 4h richtig grantig, wenn er wach wird und lässt sich nur mühsam beruhigen...:knatsch: er will dann gar nicht wirklich trinken, nuckelt nur so rum. Aber schläft trotzdem erst dann wieder richtig ein, wenn er eine Portion getrunken hat. :unterwerf:

Willkommen im Club! Hier das gleiche!!! Und essen ist immer noch eher schlecht im Moment. Noch nicht mal ein halbes Glas (von den 220g Gläsern) hat sie heute zu mittag essen wollen, obwohl sie seit 4 Stunden nix gefuttert hatte! Um 10h hat sie 150ml Milch getrunken!

Liina
16.04.2008, 14:33
Am liebstern wäre es mir ja, er würde aus dem Becher trinken, aber das endet leider immer mit völlig durchnässtem Oberteil :knatsch: .

2-3 wochen ist das ein chaos, dann klappt es aber! liina hat zwar noch ein lätzchen an wenn sie trinkt aber es geht fast nix daneben!:blumengabe:

Suzette
16.04.2008, 14:40
Mein Kinderarzt meinte neulich nämlich, Jakob bräuchte nun zusätzlich
300 ml an Getränken!
Das schafft er aber auf keinen Fall, 150 ml sind das Äußerste, was ich über den Tag in ihn hinein bekomme.

150 ml :ooooh: ? Ich schaffe höchstens 50ml :ooooh: ! Nic kapiert die Trinklernbecher nicht, auch nicht die Softtülle von Nuk, grrr. Er kaut darauf herum, toll. Und alleine trinken - danach muss ich ihn komplett umziehen und getrunken hat er dann auch nicht. Also löffel ich ihm ein paar Schlucke Wasser in den Mund. Nach 4 Löffeln pustet er aber auf den Löffel und lacht sich tot :freches grinsen: . Und nu? Stuhlgang ist recht anstrengend für ihn, die Konsistenz ist jetzt schon so wie weiche Knetmasse. Noch nicht dramatisch aber stöhnt fürchterlich beim pressen. Ich verdünne jetzt immer schon den Brei. Wasser aus der Flasche nimmt er auch nicht und angewöhnen will ich ihm das auch nicht :wie?: .

@Essen: verzichte auch auf nix. Nic verträgt das alles gut. Aber auf Sekt, Bier und Wein freue ich mich schon, oh mann - bin ich hier der einzige "Alki" :freches grinsen: :zwinker: ?

Liina
16.04.2008, 14:45
@Essen: verzichte auch auf nix. Nic verträgt das alles gut. Aber auf Sekt, Bier und Wein freue ich mich schon, oh mann - bin ich hier der einzige "Alki" :freches grinsen: :zwinker: ?

nö! hier auch! und ich gebe zu, dass ich auch bier und wein trinke. natürlich nicht in massen, aber wenn ich gestillt habe und liina im bett liegt gönne ich mir mit herr liina des öfteren ein glas wein!:peinlich:

Liina
16.04.2008, 14:47
liina trinkt mitlerweile 200-300ml tee am tag.wenn sie jetzt wieder normal essen würde wäre es gut! aber irgendwas is wohl immer...

bellybee
16.04.2008, 14:51
Aber der Tipp mit der Fruchtpause ist gut, steht das bei den Gläschen?
Ja - es sind immer 4 Becher mit Karton zusammengefasst!
Gibts auch von Alete, aber da finde ich die Kombinationen nicht so doll (in den meisten sind Beerenfrüchte drin und die soll man bei Allergien im ersten Jahr ja auch nicht geben...).

Aha, das ist sozusagen Baby-Polenta, was Milupa da im Angebot hat.
Muss ich direkt mal nachsehen, ist mir bisher gar nicht aufgefallen!


Ist ja witzig, dass ihr auch grade am Bett-Umbau dran seid!
Jakob hat am ersten Abend regelrecht gestrahlt, als ich ihn reingelegt habe, und ist mit einem breiten Grinsen eingeschlafen - das war zu nett :liebe: !
Und: er ist die letzten beiden Nächte NICHT aufgewacht, als ich ins Bett bin, das war in den letzten Wochen nämlich immer der Fall!
Von der Länge her wäre das Beistellbett sogar noch gegangen (wir haben ja selbst eines gebaut mit 90 cm langer Matratze). Aber es war nun einfach zu schmal für den jungen Mann!

Mit der neuen Lösung siehts bei uns jetzt leider etwas voll aus im Schlafzimmer und ich komme noch schlechter aus meinem Bett raus... aber eine Weile werden wir das auf alle Fälle so beibehalten!

Ich habe mir gestern im Baumarkt noch zwei schmale Bretter zurecht sägen lassen, die werde ich nachher weiß lackieren und zusammenschrauben. Das Ganze befestige ich quer überm Bettchen, dann habe ich wenigstens eine kleine Ablage für meinen Kram.
Außerdem werde ich demnächst wohl noch einen "Anti-Wegkrabbel-Vorhang" anbringen, damit Jakob sich nicht heimlich ins große Bett davonmacht und dort dann rauskullert, während die Eltern im Wohnzimmer sitzen :ooooh: !

Liina,
ja, eine ganze Weile haben wir schon geübt mit dem Becher (ich nehme dafür die kleinen, gelben Kappen von den Medela-Milchpumpen-Flaschen). Aber irgendwie gab es gar keinen Fortschritt, es ging einfach immer soviel daneben!
Aber vielleicht haben wir zu früh aufgegeben... ich werde es demnächst nochmal versuchen.
Wieviel trinkt Liina denn so über den Tag?


Ehrlich gesagt, kommen mir die 300 ml vom Kinderarzt auch übertrieben vor! Es entspricht zwar ungefähr der Trinkmenge aus den zwei ersetzten Milchmahlzeiten, aber in den Breien ist ja auch noch einiges an Flüssigkeit enthalten...

bellybee
16.04.2008, 14:52
liina trinkt mitlerweile 200-300ml tee am tag.wenn sie jetzt wieder normal essen würde wäre es gut! aber irgendwas is wohl immer...
Ok, vergiss meine Frage :freches grinsen: !
Wow, das ist ja eine ordentliche Menge, die sie da schafft!

Hält sie den Becher dann auch ganz alleine?

bellybee
16.04.2008, 14:55
nö! hier auch! und ich gebe zu, dass ich auch bier und wein trinke. natürlich nicht in massen, aber wenn ich gestillt habe und liina im bett liegt gönne ich mir mit herr liina des öfteren ein glas wein!:peinlich:
Hab neulich Abend bei einer Freundin auch mal wieder ein bisschen Wein getrunken... der berauschende Effekt nach einem halben Glas war echt erstaunlich :peinlich: :zwinker: !

Liina
16.04.2008, 14:57
Ok, vergiss meine Frage :freches grinsen: !
Wow, das ist ja eine ordentliche Menge, die sie da schafft!

Hält sie den Becher dann auch ganz alleine?

nein, den becher halten wir fest!!:smile:

Liina
16.04.2008, 15:03
zwischenbericht von zu hause: obst wollte die dame auch nicht. :ooooh:

bellybee
16.04.2008, 15:07
Tja, Herr Liina hats auch nicht leicht, was?

Liina
16.04.2008, 15:14
ne- hat er echt nicht.:wangenkuss:
im moment ist sie auch echt anstrengend. sie ist zwar auch super süß, weil sie so viel neues kann, aber so stur.

sie brüllt einen an wie ein löwe wenn sie nicht mehr essen mag!:peinlich:

ich weiß nicht was mit ihr los ist. sie futtert im moment nur 150ml milch am morgen, dann ein halbes glas...wenn ich nach hause komme und sie stille ist sie dabei auch abgelenkt und futtert auch nicht viel, höchstens eine brust leer....abends will sie dann auch nicht richtig essen. :knatsch:

sie scheint aber fit zu sein, nur öfters mal müde.
tee trinkt sie super. also durst hat sie.... ich finde das etwas mühsam wenn ich ehrlich bin...

wir haben heute nicht viel zu tun im büro! da kann ich michhier schön auslassen!:zwinker:

bellybee
16.04.2008, 15:19
Hihi, das merkt man richtig - sonst kennen wir von Dir ja nur zwei-Satz-Beiträge :zwinker: :kuss: !

Ich muss mich jetzt aber mal losreißen hier - ich wollte doch nicht mehr soviel Zeit im Internet verbraten :peinlich: !!!

Liina
16.04.2008, 15:21
im gegensatz zu meiner tochter freu ich mich aufs essen! hab kohldampf ohne ende! es gibt pellkartoffeln mit kräuterquark und fisch! :hunger: :hunger:

sheena98
16.04.2008, 15:24
es gibt pellkartoffeln mit kräuterquark und fisch! :hunger: :hunger:

Mmmmh! Das klingt auch sehr lecker!! :lachen:

Bei uns gibts heut abend mit Mozzarella überbackene Hühnerbrust mit Thymian, dazu mitgebratene Cocktailtomaten und Bulgur! :smile:

Und jetzt ess ich noch schnell ein Paar Frankfurter (für euch: Wiener :zwinker: ) mit Senf, Ketchup und Brot gegen den akuten Hunger! :smile:

bellybee
16.04.2008, 15:47
Sehr schön fände ich ja diese Konstallation:

Liina isst in Frankfurt Wiener, während Du in Wien Frankfurter futterst :freches grinsen:

Liina, könnt ihr den Fisch nicht auf morgen verschieben :lachen: ???

Tippmaus1973
16.04.2008, 15:48
Bellybee,
diese 4er Packs Frucht habe ich auch zu Hause, allerdings von bebivita.:smirksmile: Find diese kleinen Portionen auch total gut, rühre da auch immer mal so einen Becher in den Grießbrei.

In den Gläsern ab 4. Monat sind ja nur 190 g und in
denen ab 8. Monat 220 g.

Waren ja heut beim Augenarzt zur "Sehschule". Alles okay soweit, sollen in einem Jahr zur Kontrolle wieder kommen.

bellybee
16.04.2008, 15:55
Hey, ein ganzes Jahr Ruhe - das ist doch mal was :allesok: !

Achso, da ist einfach mehr drin in den Gläschen... hab mich schon gewundert, wo die zusätzlichen Kalorien herkommen!
Manchmal ist die Lösung echt einfach :erleuchtung: :zwinker: !

Bebivita hab ich noch nie gekauft - bin irgendwie auf Alnatura und Hipp eingeschworen. Oder Holle aus dem Bioladen - zumindest die Kürbisgläschen sind nicht mal teurer!

sheena98
16.04.2008, 15:57
Sehr schön fände ich ja diese Konstallation:

Liina isst in Frankfurt Wiener, während Du in Wien Frankfurter futterst :freches grinsen:


:freches grinsen: :freches grinsen: :freches grinsen:


Tippmaus: super, dass beim Augenarzt alles ok war!

Ich bin morgen beim Augenarzt...brauch neue Brillengläser.

Hab übrigens auch mal wieder neue Fotos in die Galerie geladen. Vom Babyschwimmen und eins mit Elias auf der Schaukel (hat ihm sehr gefallen, dacht ichs mir doch!) :liebe:

Tippmaus1973
16.04.2008, 16:01
Bebivita hab ich noch nie gekauft - bin irgendwie auf Alnatura und Hipp eingeschworen. Oder Holle aus dem Bioladen - zumindest die Kürbisgläschen sind nicht mal teurer!

Ich muss ja doch ab und an mal auf den Preis achten. :freches grinsen:

Ich brauche jetzt noch zwei Allwetter-Fußsäcke und so ein Sonnensegel für meinen Zwillingsbuggy (59 Euro). :ooooh: :knatsch: Außerdem müssen wir Anfang Mai die Rechnung für den Helm bezahlen, habe ja noch keinen positiven Bescheid von der KK erhalten...
Darum muss ich bei der Nahrung sparen. :freches grinsen: :zwinker:

kaaa
16.04.2008, 16:05
@ liina: Wir haben hier genau das gleiche Esstheater! Einen Tag schmeckts, dann wieder nicht. Und manchmal will Daniel auch nicht mal Obst. :ooooh: Seit ein paar Tagen ist Brot der Renner, da schiebt er sich begeistert kleine Stückchen selbst in den Mund.
Mach dir keinen Kopf, der Appetit kommt irgendwann wieder! Solange sie sonst gut drauf ist hat sie wohl wirklich keinen Hunger.
Tja, vielleicht braucht Stehen weniger Kalorien als Sitzen?? :freches grinsen:

@ tippmaus: Super, dass bei den beiden alles OK ist. Ihr habt doch sowieso immer recht viele Arzttermine, umso besser, wenn jetzt nicht noch alle 14 Tage Augenarzt dazu kommt...
Ach, was ich dich noch fragen wollte: Ihr wart nicht zufällig am Sonntag mit den Jungs in einem großen Einkaufszentrum im Südosten von London?? :zwinker: Da war ein Paar mit einem Zwillingsbuggy unterwegs, darin saßen zwei kleine Jungs, einer mit Helm und einer ohne. Da musste ich doch sofort an euch denken!

Tippmaus1973
16.04.2008, 16:08
@ tippmaus:
Ach, was ich dich noch fragen wollte: Ihr wart nicht zufällig am Sonntag mit den Jungs in einem großen Einkaufszentrum im Südosten von London?? :zwinker: Da war ein Paar mit einem Zwillingsbuggy unterwegs, darin saßen zwei kleine Jungs, einer mit Helm und einer ohne. Da musste ich doch sofort an euch denken!

Doch! Das waren wir!!! :schild genau:
Schade das Du uns nicht angesprochen hast. :freches grinsen:

:zwinker:

Scherz beiseite, nein das waren wir natürlich nicht. :smirksmile:
Aber hätten wir sein können... :smile:

kaaa
16.04.2008, 16:17
@ belly: Noch kurz zu deiner Grieß-Frage. Grieß ist einfach nur die Bezeichnung für die Korngröße, also gröber als Mehl aber feiner als das ganze Getreidekorn. Gibt es theoretisch von jedem Getreide, in Deutschland ist aber der Weizengrieß am Weitesten verbreitet.

@ su: Super, dass Nic so gut geschlafen hat. Vielleicht schafft er das jetzt noch öfter?? (*auf Holz klopf*)
Daniel ist vom durchschlafen noch weeeeit entfernt, 2 Tankstopps müssen schon sein. Ich sehe das sehr entspannt, kommt Zeit, kommt durchschlafen. Allerdings muss ich doch zugeben, dass ICH doch wirklich sehr gerne mal wieder durchschlafen würde. :freches grinsen:

Wir waren vorhin beim Babyschwimmen. An der Kasse habe ich erstmal so :ooooh: geguckt: Die haben doch tatsächlich zum neuen Steuerjahr (das hier aus unerfindlichen Gründen am 6.4. beginnt) den Preis fürs Babyschwimmen um 25% erhöht!!
Länger schwimmen darf man deshalb natürlich nicht und überraschenderweise ist das Schwimmbad auch nicht schlagartig viel sauberer geworden. :grmpf:
Umgerechnet 6 Euro für eine halbe Stunde finde ich schon teuer. Was zahlt ihr denn so?

Morgen geht Daniel übrigens zum ersten Mal in die KITA.
(GRUSEL, die Kleinen sind gar nicht mehr so klein.)
Zunächst geht er ein paar Mal zum Eingewöhnen hin, aber ab dem 1.Mai wird es ernst! Ihm wird es sicherlich wunderbar gefallen, ich bin mir aber gar nicht sicher wie ich damit klarkomme. :niedergeschmettert:
Andererseits freue ich mich aber auch wieder aufs Arbeiten. Und immerhin ist die Kita GEGENÜBER vom Büro, er ist also nicht wirklich weit weg (rede ich mir zumindest ein).

sheena98
16.04.2008, 16:23
Umgerechnet 6 Euro für eine halbe Stunde finde ich schon teuer. Was zahlt ihr denn so?

*räusper* unser Kurs hat insgesamt EUR 150.- gekostet. Das waren 10 Einheiten à 30min incl Eintritt für 1 Begleitperson. Dazu kam noch der (wenigstens ermässigte) Eintritt ins Schwimmbad für den 2. Elternteil: 6.- (statt 12.-). :knatsch: Die Schwimmscheiben haben 25.- gekostet, die Schwimmwindeln waren das Billigste (die von Babylove von dm, sind Einweg, aber man kann sie nach dem Trocknen weiterverwenden)

dekomaus
16.04.2008, 16:25
belly,
mads hat sich neulich an so einem stück zwieback verschluckt - da bleibt einem wirklich das herz stehen.
als er noch ganz klein war, hat er sich immer beim trinken an der vollen brust verschluckt :ooooh:

suzette,
toll! gratuliere zu eurer entspannten nacht!
als mads mit drei monaten plötzlich von heute auf morgen durchgeschlafen hat, dachte ich auch, dass es eine ausnahem gewesen sei - ABER: er hat es 3 monate durchgezogen!
mads kam diese nacht ab 2h übrigens stündlich zum stillen!
...dass was er tagsüber weniger trinkt, holt er sich nachts deutlich wieder - irgendetwas scheint er da falsch verstanden zu haben :smirksmile:

belly,
den nuk-becher haben wir auch - daraus klappt es mittlerweile ganz gut.
der aventbecher steht hier auch noch rum. ich muss es mal wieder probieren.
wenn er über den tag nur wenig getrunken hat, gibt es manchmal ausnahmsweise aus der flasche wasser.
den halben bis 3/4 nuk-becher trinkt mads ungefähr aus. zusätzlich verdünne ich den mittagsbrei recht stark.

liina,
kann es sein, dass liinas zahn endlich durchbricht und das essen momentan vielleicht unangenehm ist?
ist ja sonst gar nicht die art von unserem kleinen super-esser hier :zwinker:

so, habe noch nicht mal all eure beiträge lesen können und bin schon wieder weg.

das bettwechsel-thema hatten wir am WE übrigens auch schon.
mein mann war nur nicht wirklich von der idee das gr. bett ins schlafzi. zu stellen begeistert. aber ich werde mich durchsetzen :wangenkuss:

Liina
16.04.2008, 19:12
deko, ja kann sein, die spitze sieht man ja schon deutlich! Aber schon so lange...also das dauert bei liina echt wahnsinnig lange mit den zähnen....

so ich stopfe liina nun in die badewanne....danach ist sie dann hoffentlich müde!:freches grinsen:

Inaktiver User
16.04.2008, 19:37
Huhu!

Werd mich gleich ans nachlesen machen - will aber schnell vorher ne Frage stellen!

MANDUCA-FRAGEN

Ne Freundin von mir hat ihn sich auf mein Zureden bestellt. Sie ist sehr schlank (seeeehr schlank) und der Hüftgurt ist ihr nicht eng genug - habt ihr ne Idee - oder das gleiche Problem?

Wie ist das wenn ihr am Rücken überkreuzt - kommt der kleine Verbindungdgurt der der die Schultergurte normalerweise verbindet runter? Wir haben das mit dem am Rücken kreuzen ausprobiert und die Schnallen in die vorne eingehakt wird, reiben bei ihr dann etwas an den Seiten - dazu Tipps.

Ansonsten ist sie restlos begeistert.

Liina
16.04.2008, 19:46
ich kann mir vorstellen dass der hüftgurt da evtl. nicht eng genug ist.
smelly hatte mich damals bevor ich ihn gekauft habe auch darauf hingewiesen, sie hatte gesagt, dass sie den gurt auch ganz eng zieht.

ich habe es dann im geschäft probe getragen und es ging, aber ich ziehe den gurt auch immer ganz eng und ich hab schon eine weibliche hüfte. wenn man wirklich sehr dünn ist kann es sein dass es dann nicht mehr reicht.:blumengabe:

Inaktiver User
16.04.2008, 19:58
danke liina - lauf schnell mal smelly fragen wie sie das macht! Sollen einfach ein schnitzel mehr essen die ollen mädels :smirksmile: !

bellybee
16.04.2008, 20:16
Also ich hätte eine ordentliche Portion Hüftspeck ganz preisgünstig abzugeben :smile: !
(Ich hatte kurzzeitig sogar die Befürchtung, dass ich noch die angebotene Hüftgurt-Erweiterung beim Beco mitkaufen muss :peinlich: - aber glücklicherweise ging es doch ganz locker ohne *uff* !)

Also beim Beco habe ich diese Verbindungsschnallen entfernt, weil ich die Träger lieber kreuze - könnte beim Manduca dann wohl auch so sein?

Inaktiver User
16.04.2008, 20:26
Also ich hätte eine ordentliche Portion Hüftspeck ganz preisgünstig abzugeben :smile: !
(Ich hatte kurzzeitig sogar die Befürchtung, dass ich noch die angebotene Hüftgurt-Erweiterung beim Beco mitkaufen muss :peinlich: - aber glücklicherweise ging es doch ganz locker ohne *uff* !)

Also beim Beco habe ich diese Verbindungsschnallen entfernt, weil ich die Träger lieber kreuze - könnte beim Manduca dann wohl auch so sein?

ich könnte auch locker was abgeben ... :freches grinsen:

es sieht auch beim manduca so aus, als wenn der steg runter gehört.

beim neuen beco geht das kreuzen ja nicht mehr - blöd. aber ich freue mich schon drauf emmy auf dem rücken durch den super sommer, der bald kommt, zu tragen.

paula07
16.04.2008, 21:48
sagt mal ihr lieben,was macht ihr den ganzen tag? hier ist ja wieder so viel geschrieben,das ich die befürchtung habe das ihr nur vor dem rechner sitzt..tztz:smirksmile:

ich habe gestern meinen inneren schweinehund überwunden und war zum step-aerobic:jubel: und heute ist unser neuer dampfgarer angekommen,der morgen sofort getestet wird,alles steht im stern,,,gesunde ernährung und sport.

Paul geht es gut,,,,wir haben sein 8.monatigen zum einkaufen genutzt

@trinken: wir nehmen jetzt auch nur noch den becher auch wenn viel daneben geht,,das mag er am liebsten und kommt auch am besten damit zurecht

Frage: könnte der ein oder andere mal ein foto machen,wie das babybett im schlafzimmer aussieht?,,,,ich glaube unser babybett aus dem kinderzimmer ist bestimmt zu groß fürs schlafzimmer

paula07
16.04.2008, 21:52
Bebivita hab ich noch nie gekauft - bin irgendwie auf Alnatura und Hipp eingeschworen. Oder Holle aus dem Bioladen - zumindest die Kürbisgläschen sind nicht mal teurer!

Bebivita ist übrigens die billigware von Hipp:smirksmile:
Also Hipp nur mit einem anderen Namen drauf:smile:

Tippmaus1973
16.04.2008, 22:08
,,,,ich glaube unser babybett aus dem kinderzimmer ist bestimmt zu groß fürs schlafzimmer

EIN Babybett zu groß fürs Schlafzimmer... ?! :ooooh:
Wir haben gleich zwei davon bei uns im Schlafzimmer. :schild genau: Mussten allerdings unseren Kleiderschrank gegen einen kleineren eintauschen und unser Bett auf einer Seite fast ganz an die eine Wand rücken. :smirksmile:

bellybee
16.04.2008, 22:13
Bebivita ist übrigens die billigware von Hipp:smirksmile:
Also Hipp nur mit einem anderen Namen drauf:smile:
Was ihr immer alles wisst :krone auf: -
ich hab da ehrlich gesagt nie genauer nachgeguckt, drum wusste ich bisher auch gar nicht, dass bebivita billiger ist!

Ich hatte beim ersten groben Durchsehen irgendwie den Eindruck, dass die Zutaten-Mischungen bei bebivita abenteuerlicher sind als bei Hipp und habe die Gläschen deswegen links liegen gelassen.
Und Pastinake und Kürbis gabs davon gar nicht, glaube ich...

Was füttern denn die anderen so?
Das wäre ja glatt mal was für eine Umfrage :smile: !

Tippmaus1973
16.04.2008, 22:18
Ich kaufe mal Bebivita, mal Alete, mal Hipp und auch mal Alnatura. Es kommt immer drauf an was ich meinen Jungs anbieten möchte, mache das ja schon abwechlungsreich.
Von Alnatura gibt es z.B. was mit Fenchel was es von Alete und Hipp z.B. nicht gibt. Achte aber auch schon auf Preise, also kommt Hipp zuletzt. Lach.

Bei Schlecker gibt es so Vorteilspack, 6 Gläser einer Sorte und ab 15 Euro keine Versandkosten. Habe ich selber aber noch nicht genutzt.

paula07
16.04.2008, 22:21
ich nehme alnatura, bebivita auch mal alete und hipp,,,,,,@tippmaus,ich habe schlecker schon genutzt als ich mir da frühkarotten bestellt habe,,,war super schnell

Tippmaus1973
16.04.2008, 22:29
@tippmaus,ich habe schlecker schon genutzt als ich mir da frühkarotten bestellt habe,,,war super schnell

Eine Zwillingsmama aus unserem Ort hat durch Schlecker den ganzen Keller voll. :freches grinsen:

dekomaus
16.04.2008, 22:46
liina,
bei mads hat es auch wahnsinnig lange gedauert bis die kleinen spitzen endlich richtig durchgebrochen sind - und dann kamen beide gleich innerhalb von 3 tagen.
pass mal auf, lang´ wird es sicherlich nicht mehr dauern :blumengabe:
ich denke, dass das schlechtere essen damit mkit sicherheit zusammenhängt.

kaaa,
oha, morgen schon die ersten probestunden?
ich kann mir vorstellen, dass es dir sehr schwer fällt.
wie oft bzw. wie lange ist daniel in der kita pro woche?
ich habe morgen einen ´besichtigungs´termin ibn einer kita.
mal sehen.

paula,
keine sorge. ich kann bei dem pensum hier auch nicht mithalten. keine chance.

belly,
momentan füttern wir probijo.
da gibt es viele gläschen in pur.
und der preis ist auch ok.
wir sind noch bei pastinake mit kartoffel + hühnchen oder rindfleisch.

mads ist wach und papa bekommt ihn nicht beruhigt.
ich bin ganz schnell weg

paula07
16.04.2008, 22:50
so ihr lieben, ich wünsche eine gute nacht

Liina
17.04.2008, 07:56
Wir füttern, wenn nicht selbstgekocht, dann alnatura, sunval,martin evers naturkost oder holle- gläser. :blumengabe:

@ schlecker: da kaufe ich nicht ein, genau so wenig wie bei lidl. die behandeln ihre mitarbeiter so mies!

@deko, dann bin ich ja mal gespannt ob es mit liina's zähnen bald weiter geht.
ja ich denke auch dass sie deswegen schlecht futtert, in kombination mit einem kleinen schub tippe ich! :unterwerf:

heute morgen hat sie zum ersten mal geheult als ich zur arbeit gefahren bin...sie wurde wach und ich habe sie dann noch kurz auf den arm genommen, als ich meine jacke angezogen habe und herr liina sie übernommen hat, hat sie geweint.:heul:
hab mich dann natürlich mies gefühlt dass ich los musste.

natürlich weiß ich, dass sie sich wieder beruhigt und dann einen gaaaanz tollen tag mit herr liina hat, aber es hat mir trotzdem weh getan! das hat sie auch noch nie gemacht....irgendwie scheint sie dass nun wirklich zu merken!:wie?:

Suzette
17.04.2008, 09:38
... ich kann euch beruhigen, Nic kam wieder 3x, dann noch 5x Nulli reinstopfen. Er ist leider auch mega verschnoddert, bekommt keine Luft durch die Nase, daher spuckt er auch den Nulli immer aus. Dann brüllt er. Ich stecke ihn wieder rein. 1 Minute Ruhe. Geschnodder. Nulli ausspucken. Schreien. Nulli wieder rein ... :knatsch: , und das als Endlosschleife, fühle mich richtig mies und bin todmüde. Jetzt nöhlt er den ganzen Morgen herum, das ist nach so einer Nacht doppelt anstrengend, aber wem erzähle ich das :wie?: !

@Babyschwimmen: der Fortgeschrittenenkurs kostet bei uns für 6x 1/2h 60 EUR :ooooh: , also auch echt happig!

@Kaaa: ohhhh, da bin ich mal gespannt, was du über die KITA schreibst und Daniels 1. Tag!!

@Manduca: öhm, ich habe die Schnalle am Rücken immer außer Acht gelassen beim kreuzen, die war aber auch nie im Weg. Wenn mein Mann zufällig hinter mir steht, schließt er sie oberhalb des Kreuzens ... aber es geht auch prima ohne das.

@Bett: wir haben jetzt Nics Bett in unserem SchlaZi, uh, das ist ganz schön eng. Aber er schlief im Grunde gut darin, nur das dauernde Aufwachen wg. Ersticken hinderte ihm am ruhigen Schlaf .. viell. schaffe ich es, ein Foto zu machen Paula :blumengabe: .

@Brei: ich hasse auch Schlecker und gehe da nur rein, wenn es der Notfall verlangt. Sonst liebe ich dm, aber auch Rossmann. Ich kaufe auch gern Bebivita, sonst meistens Hipp oder Altnatura. Je nachdem, was es für Nic geben soll, denn nicht jeder hat ja alles :smile: .

Werde jetzt mal einkaufen fahren, das lenkt die kleine Nöhlbacke hier ab und Mama auch. Ich bekomme morgen und Sonntag Frühstücksbesuch, da werde ich schon mal bunkern gehen!

bellybee
17.04.2008, 11:13
Oh schade, war das Durchschlafen bei Nic also doch nur eine Eintagsfliege :knatsch: !

Ich trau michs ja kaum zu sagen, aber Jakob hat es wieder geschafft, 10 Stunden zu schlafen!
Es gab nur eine kurze Schnulli rein-Unterbrechung - so könnte es von mir aus gerne weiter gehen!

Komischerweise bin ich aber trotz nahezu 7 (!!!) Stunden Schlaf ziemlich schlapp - naja, um meine Akkus wieder auf die vorgburtliche Ladung zu bringen, müsste ich wahrscheinlich 3 Monate am Stück schlafen :zwinker: !

Vielleicht liegts aber auch am trüben Wetter hier...
:fluestertuete: HAAAAAAALLO, ICH WILL ENDLICH RICHTIG FRÜÜÜÜÜÜÜHLING! :schild genau:

Leider fällt unser heutiges Nachmittags-Date mit Freundin und Mini-Tochter aus... die beiden sind total erkältet. Mag Jakob nicht schon wieder in Schnupfengefahr bringen, nachdem der letzte endlich vorbei ist.
Also werde ich mich in der Wohnung vergnügen und erstmal noch ein Wandtattoo (goldende Blütenranke fürs Wohnzimmer) montieren.


Suzette, was habt Ihr Euch denn eigentlich in die Küche geklebt - gibts ein Foto davon?


Ansonsten werde ich nachher einen riesen Topf Karotte-Kartoffelbrei kochen und mal wieder einen Schwung Gläschen einfrieren.
Das klappt wirklich sehr gut - man muss nur schon am Abend dran denken, was aus dem Tiefkühler zu holen - sonst muss doch wieder ein selbstgekauftes Gläschen herhalten :smile: !

Schlecker mag ich übrigens auch nicht besonders - das sind auch mit Abstand die engsten Drogeriemärkte in der Stadt - fast kein Durchkommen mit dem Kinderwagen. Und ja, die Mitarbeiter-Behandlung ist wirklich ziemlich bescheiden, was man so hört :knatsch: !

bellybee
17.04.2008, 11:15
Paula,
was ich gestern vergessen habe zu fragen - geht es Deinem Bruder inzwischen wieder gut?

Umgebungswechsel sind für meine Schwester auch immer hart - sie fühlt sich genau wie er daheim am Wohlsten! Krankenhaus wäre für sie also auch ganz schlimm...

Ihr wohnt aber alle im selben Haus, habe ich das richtig im Kopf?

Liina
17.04.2008, 11:22
Huhu Belly...
Puh luxus Nächte habt Ihr ja. Bei uns ging es so. Ich glaube ich habe nur ein mal gestillt, gerechnet von 23h-6:30h

Bei uns ist es ja so, dass sie oft gegen 4h noch mal stillt. Dann hält Sie es aber bis 10h aus. Sprich sie KANN ja 6 Stunden ohne Milch, aber warum nicht von 0h-6h!:knatsch:

Mir graut es heute schon wieder vor den Beikost-Berichten von zu Hause.:grmpf:
Ich weiß ja, dass sie mit Sicherheit Ihre Gründe hat, aber ich gebe zu, dass es sich wie ein fieser Rückschritt anfühlt...

Inaktiver User
17.04.2008, 11:43
bebivita ist nicht hipp. das ist eines von vielen gerüchten, so wie tandil/persil etc. es ist eine eigenständige firma!


wir hatten gestern bei ikea ein leckeres gemüse-allerlei-gläschen, die gibt es doch dort an der kasse. leonard hat die umliegenden tische erheitert, indem er alles wieder rauspustete...klar.


dafür hat er sich heute morgen im bett an mir hochgezogen und dann im knien/stehen versucht, sich zur brust runterzubeugen. *vorlachenumkipp*

Liina
17.04.2008, 11:48
dafür hat er sich heute morgen im bett an mir hochgezogen und dann im knien/stehen versucht, sich zur brust runterzubeugen. *vorlachenumkipp*

*kicher*

Inaktiver User
17.04.2008, 11:52
Mir graut es heute schon wieder vor den Beikost-Berichten von zu Hause.:grmpf:
Ich weiß ja, dass sie mit Sicherheit Ihre Gründe hat, aber ich gebe zu, dass es sich wie ein fieser Rückschritt anfühlt...


wieso macht ihr euch eigentlich jeden tag so einen kopf? ihr esst doch alle auch nicht jeden tag das gleiche oder gleich viel? ist doch nur BEIkost. und ist doch auch viel spaß dabei, ausprobieren und auch mal sein lassen. und dank mumi kann wenig schiefgehen...

es ist noch nie ein kind am gedeckten tisch verhungert! *umarm*

Liina
17.04.2008, 11:57
ja ich weiß- wir zwängen es ihr ja auch nicht rein...schon klar. trotzdem erwische ich mich dabei dass es es mich schon etwas ärgert.

sie entscheidet sich ständig um, es gab ja auch schon mal zeiten, da hat sie keine milch mehr (also sehr wenig nur noch) getrunken und wollte essen, dann will sie mal dies und mal das und bis man das rausgefunden hat....:knatsch: jetzt ist es eben wieder andersherum...meine milchproduktion ist im momentn auch nicht so dolle, weil sie eben schon gut gegessen hat, jetzt muss ich wieder viel öfter pumpen und es kommt dann nix raus...

...ich mach es ja....:liebe:

...habe ja nur zugegeben dass es mich ein wenig nervt...:peinlich:

*zurück umarm* :liebe:

bellybee
17.04.2008, 12:34
Liina,
ich kann mir gut vorstellen, dass dieses Unberechenbare etwas nervig ist - gerade, weil Du ja die Stillmahlzeiten durchs Arbeiten noch viel mehr planen musst :in den arm nehmen: !

Aber es stimmt schon - wenn MICH einer versorgen müsste, ohne dass ich direkt Wünsche äußern kann, hätte der es auch nicht leicht :freches grinsen: !

Ich stell mir das grad so vor:
"Oh nee, jetzt kommt der wieder mit DEM Zeug an, dabei hab ich doch heute gar keinen Bock auf Brei!
Ich hätte grade lieber diese andere leckere Sache, kapiert der das denn nicht???"

oder "Menno, müssen wir denn ausgerechnet JETZT spazieren gehen, ich will viel lieber noch weiterspielen! " usw. usf. :lachen:


Lilly,
Hut ab - dass Du unverdrossen versuchst, Leonard ab und an mal mit Brei bekannt zu machen... in der Ikea-Manege hätte ich mir das wohl gar nicht erst angetan!
Was haben die denn für eine Hausmarke?

Ist Eure Einrichtung denn inzwischen komplett oder stehen noch mehrere Schweden-Besuche an?

Inaktiver User
17.04.2008, 13:18
alete hipp weiß nicht mehr... die stehen da an der kasse zur freien verfügung und es gab gemüsebunt für ab 4. monat... fand er doof. mein mann hat probiert und fand es auch doof. :freches grinsen:


die einrichtung steht null, die kartons stehen brav noch alle und fertig werde ich einen tag vor unserem treffen... im erdgeschoss. :ooooh: :smile:

liina, ja, das ist nervig mit der milch...vielleicht pumpste lieber jeden tag einmal ab, auch wenn sie mal wieder mehr breit...denn gerade bei zähnen und erkältungen kommen gern auch mal wieder vollstillzeiten...

paula07
17.04.2008, 13:29
@belly: meinem Bruder geht es wieder besser,er muß jetzt eine höhere Dosis an Medikamente gegen die Magenschleimhautentzündung bekommen,,,und dann hoffen wir das alles gut wird.

Mein Paul macht sich auch gut, bis auf das er abnimmt anstatt zu,,,,dabei wollte Mama das machen:ooooh:

Ich werde mal ein paar Tage schreibpause einlegen,,,was nicht heißt das ich nicht mitlese:smirksmile: :Sonne:

paula07
17.04.2008, 13:48
ganz vergessen belly: nein,wir wohnen nicht in einem Haus,wir wohnen bei meinen Schwiegereltern mit im Haus:smile:

Inaktiver User
17.04.2008, 13:49
warum machst du schreibpause? :blumengabe:

Liina
17.04.2008, 13:51
ich bin müde...will schlafen...kann die augen kaum aufhalten...


sorry....muss mal jammern....:zwinker:

bellybee
17.04.2008, 14:06
Liina,
mach doch mal so: :ooooh: !
(Solche Späße sind von Müttern mit durchschlafenden Kinder besonders fies, gell :zwinker: :in den arm nehmen: )
Aber wer weiß, wie lange das bei uns läuft - so eine (viel zu kurze) Phase hatten wir ja schon mal im Januar...


Lilly,
die Sachen, die im September noch nicht ausgepackt sind, braucht ihr doch eigentlich gar nicht!
Deswegen werden die übriggebliebenen Kartons bei unserem Treffen unter den Gästen verlost (oder noch besser, versteigert - dann gibts noch das eine oder andere Paar paar Extra-Schühchen für Leonard :zwinker: )


Paula,
so gehts ja nicht - nur lesen und nicht schreiben!
Ah, dann habe ich das falsch erinnert mit Eurer Hausgemeinschaft... aber schön, dass es Deinem Bruder wieder besser geht!

Suzette
17.04.2008, 14:10
Ach Liina, klar darfst du mal jammern, jammere dich ruhig aus :wangenkuss: !!!

Ich kann das auch total verstehen mit dem Bäumchen-wechsle-dich-Spiel, mich irritiert das auch immer. Außerdem habe ich grad letztens wieder gelesen, dass Mütter nix mehr Sorge bereitet, als dass ihre Kinder ordentlich essen und trinken :knatsch: , also alles normal bei dir :blumengabe: !

Nic hat heute Mittag seinen geliebten Brokkoli-Kartoffel-Rind-Brei inhaliert, der ging ratzifatzi weg. Dann noch ein halbes Glas Birne als Nachtisch und als ich ihm den letzten Löffel in den Mund schieben wollte, fielen seine Äuglein zu und er schlief :ooooh: ! Hallo krass! Habe ihm dann noch fix das Mündlein abgewischt (DANN war er wieder wach:freches grinsen: ) und ihn hochgetragen in sein Bettchen, er schlief sofort sein jetzt schon 1-5h!! Genial! Aber die Nacht war auch sehr bescheiden!!
Und als ich ihm so die Williams Christ Birne in den Mund schob guckte ich mal ganz spielerisch auf die Bebitvita Zutatenliste (ja, ich gebe zu, ich habe das Birneglas unbesehen gekauft :ooooh: ) und da steht "Stärke" :ooooh: ! Hä, ist doch sonst nicht in Obstgläschen, oder?! Bei Hipp war glaube ich keine Stärke drin ...

@Belly: äh Fotos von der Küche, ja ... warte ich gucke ...

Suzette
17.04.2008, 14:12
Liina,
mach doch mal so: :ooooh: !
(Solche Späße sind von Müttern mit durchschlafenden Kinder besonders fies, gell :zwinker: :in den arm nehmen: )

... du fiese Nudel :freches grinsen: !

Wenn sich das mal heute nicht in einem 5x-trinken-wollenden-Jakob rächt :freches grinsen: !

Toll, Nic muss sich mal mehr an seinen Geb.kollegen halten :knatsch:

paula07
17.04.2008, 14:30
warum machst du schreibpause? :blumengabe:

hab momentan das gefühl ich komm hier nicht mehr so wirklich mit, würde gerne auch auf jeden näher eingehen und immer was dazu schreiben,aber ich lese zig seiten und habe dann schon wieder vergessen was ich am anfang schreiben wollte:wie?:

auch komme ich momentan nicht so wirklich damit klar,was eure mäuse schon alle für fortschritte machen,,,das ist nicht bös gemeint,ich freue mich für euch,,,,aber wenn ich lese das die kurze liina schon steht und kästen umreißt und paul sich grade mal anfängt auf den bauch zu drehen,,,naja,,,,ich weiß auch nicht,,,ich weiß das er sich gut entwickelt und das es ok ist wie es ist,,,,,aber ich hab halt glaube ich gerade eine Depriphase,,ohje,,,,könnte auch wegen jedem scheiß heulen

ich glaub ich geh mit paul lieber spazieren,draussen ist es sonnig

Suzette
17.04.2008, 14:36
ich weiß das er sich gut entwickelt und das es ok ist wie es ist,,,,,aber ich hab halt glaube ich gerade eine Depriphase,,ohje,,,,könnte auch wegen jedem scheiß heulen

:in den arm nehmen: :in den arm nehmen: :in den arm nehmen: !!!!

Ich fänd's schade, wenn du dich hier rar machst, denn ich lese sehr gern von Fam. Paul - wie von allen anderen auch! Du musst dich doch nicht unter Zwang setzen überall drauf einzugehen, ist doch völlig ok!!
Und wg. der Entwicklung: es gibt überall die Vorprescher - in den Kursen, in der Krabbelgruppe und eben auch hier, das ist völlig normal. Nic dreht sich doch auch "nur" um und zurück bzw. rollt. Genieße doch die Zeit, wo er noch nicht so mobil ist, und kuschele mehr mit ihm :liebe: , der Rest kommt von ganz alleine :blumengabe: !!!

Inaktiver User
17.04.2008, 14:43
paula...schau...irgendwie hat hier jeder sein päckchen zu tragen..die zwerge sind so irre individuell...


liina trinkt keine aufgetaute milch & schläft nicht durch :smile:
nic hat den helm und unplanbare fressattacken :smile:
die zwillis waren frühchen und müssen tüchtig aufholen :smile:
jakob ist 2 kilo leichter als die restlichen milchminister :smile:
elias kann stehen aber nix drehen :smile:
leonard ist zu doof zum essen :smile:


und so weiter und so weiter

jeder kann ganz was tolles und ist woanders irre weit hinten.


paul hat die tollsten haare, schläft überall lieb ein und kann sich nicht drehen.

freu dich an deinem männlein, wie es ist. :liebe: :wangenkuss:

Liina
17.04.2008, 14:45
ach paula!:wangenkuss:
jeder wurm ist anders...klar ich verstehe dich auch...man macht sich eben immer seine gedanken, ich wegen dem essen (aber was soll lilly erst sagen!:zwinker: )
der andere wegen schlafen....(ich auch!!!:freches grinsen: ) dein paul schlummert doch schon so schön durch!!!

liina ist ne bekloppte nudel...:zwinker: :liebe:
sie ist die einzige in unserem fabel kurs die schon so weit ist...und es ist ja auch wirklich anstrengend...sagt lilly ja auch immer...

...aber wenn du eine auszeit brauchst, dann nimm sie dir, ich habe auch manchmal so heul-phasen....da finde ich alles doof und komisch und überhaupt! :wangenkuss:

belly!:grmpf: :pc kaputt:

essen_ eben kam die meldung von der home basis :freches grinsen: dass liina alles aufgefuttert hat, ein gutes schälchen gemüse brei und dann zum nachtisch noch ein bischen apfel-pfirsich-zwieback (von sunval) :blumengabe:

...die hat doch echt ne macke... :freches grinsen:

Suzette
17.04.2008, 14:46
nic hat unplanbare fressattacken :smile:

OH GOTT, DAS hat er von Mama :ooooh: :ooooh: :ooooh:

:freches grinsen:

Suzette
17.04.2008, 14:50
ein gutes schälchen gemüse brei und dann zum nachtisch noch ein bischen apfel-pfirsich-zwieback (von sunval) :blumengabe:

siehste, irgendwann schnackelt's wieder :freches grinsen: !!

Nic hat gestern eine halbe Portion Milch-Getreidebrei (Grieß) mit Birne gefuttert, fand er richtig gut. Als es leer war, guckte er sogar irritiert und Mama auch :ooooh: . Aber ich habe es dabei belassen und ihn dann gestillt, wollen ja nicht übertreiben :freches grinsen: .

Heute Abend gibt es aber ne richtige Männerportion :zwinker: !

Liina
17.04.2008, 14:52
suzette...ja ich trau der sache ja noch nicht...kann heute abend schon wieder anders aussehen...sie ist ein sturkopf und das, befürchte ich, hat sie auch von mama....:peinlich: :freches grinsen:

bellybee
17.04.2008, 15:00
Paula,
ich kann Dich so gut verstehen - ich mache mir ja auch immer mal wieder so blöde Gedanken. Unglücklicherweise bin ich dazu ja noch in lauter Kursen gelandet, wo Jakob der Jüngste ist, da kriegt man dann ständig vorgeführt, was er noch nicht kann... und hier im Forum gibt es ja auch einige "Ältere", das vergisst man doch sehr leicht!

Ich muss mich da also auch immer mal wieder zurückpfeifen, denn:

1) nützt es ja rein gar nix, sich ständig Sorgen zu machen - das Tempo bestimmen unsere Zwerge, und sonst keiner

2) haben wirklich fast alle ihre "Spezialbereiche" - der eine kann dies, der andere jenes besser bzw. gar nicht... und der Paul hat ja auch viele tolle Fähigkeiten - er kann sich z.B. gut beschäftigen, lässt sich nicht von allem aus der Ruhe bringen, schläft gut und mit dem Essen klappt es auch prima... da könnten sich andere ja auch mal eine Scheibe abschneiden :smile:

3) kräht später kein Hahn mehr danach, welches Kind ein paar Wochen früher oder später gekrabbelt ist.


Ich glaube, Klein-Liina dürfen wir nicht werten - die ist echt ein Ausnahme-Talent und wird von unseren Jungs in diesem Leben wohl nicht mehr eingeholt :smile: !

Vertrau Deinem Paul - der wird am Ende auch alles können, versprochen!
Und Suzette hat recht - genießen wir noch die letzten paar Wochen, in denen wir ihnen noch nicht ständig hinterher rennen müssen :wangenkuss: !

bellybee
17.04.2008, 15:03
Siehste - wir sind alle einer Meinung: PAUL IST SUPER :schild genau: !!!


Liina,
ist irgendwas :zwinker: :kuss: ???

Liina
17.04.2008, 15:04
naja ich finde Leonard ist absolut auf gleicher Ebene!...:Sonne:
Und wir reden ja hier immer nur über "bewegliche" Fähigkeiten!!!

Evtl. legen Eure ja dann in der sprachlichen Entwicklung total los...während Liina an der Sprossenwand hochklettert und nix sagt!:freches grinsen:

bellybee
17.04.2008, 15:06
Leonard ist ja auch ein alter Sack und gehört eigentlich in den Juli-Strang
:zwinker: :freches grinsen: !

Liina
17.04.2008, 15:09
Liina,
ist irgendwas :zwinker: :kuss: ???


nöööööö war was?:zwinker:

paula07
17.04.2008, 15:25
Hach, ihr habt ja recht.......aber mußte das doch mal los werden...ich vergesse manchmal wirklich das hier ja auch nicht alle genau am 16.8. 2007 geboren wurden:smirksmile:

und ich glaube mich nervt auch zur zeit mein gewicht,,,alles so kleinigkeiten die da zusammen kommen,,,grrrrr

nachdem ihr das alles so geschrieben habt,,,,,hat man mal wieder einen Überblick von unseren kindern,,,was einem vielleicht vorher gar nicht so bewußt war,,,

Hach ,,,,lasst euch drücken:liebe:

Inaktiver User
17.04.2008, 15:29
Leonard ist ja auch ein alter Sack und gehört eigentlich in den Juli-Strang
:zwinker: :freches grinsen: !

er ist ein kaiserschnittfrühchen, du hutzel! er ist 2 wochen zu früh geboren und daher isst er auch noch nix und so! :knatsch: :freches grinsen:

Inaktiver User
17.04.2008, 15:30
leonard fährt schon bobbycar und sagt daddy, hatte ich das erwähnt? :freches grinsen:

Inaktiver User
17.04.2008, 15:32
liina, wir waren irgendwie beinah gleichauf damals schon, ne? ich hätte 09.08 et gehabt...

Liina
17.04.2008, 15:39
er ist ein kaiserschnittfrühchen, du hutzel! er ist 2 wochen zu früh geboren und daher isst er auch noch nix und so! :knatsch: :freches grinsen:

cooooooooooool action! ich wusste dass das jetzt kommt!!!
:wangenkuss: :smirksmile: :smirksmile: :wangenkuss: :wangenkuss: :wangenkuss: :wangenkuss: :engel:

sheena98
17.04.2008, 15:40
er ist ein kaiserschnittfrühchen, du hutzel! er ist 2 wochen zu früh geboren und daher isst er auch noch nix und so! :knatsch: :freches grinsen:

Elias ist auch ein Kaiserschnitt"frühchen" (obwohl man ja ab der 38. SSW nicht mehr von Frühchen spricht) - er wurde bei 37+3 geholt. Allerdings hab ich den Eindruck, dass der ET (wäre der 6.8.07 gewesen) wohl nicht gestimmt hätte, weil ich hab nicht das Gefühl, dass ihm 2 Wochen mehr im Bauch so viel gebracht hätten.

Aber wg Paul: 16.8. - das ist ein Monat jünger als Elias! 1 Monat macht verdammt viel aus in dem Alter, weil momentan geht alles so rasend schnell dahin! :ooooh:

Und wie gesagt, drehen findet der Herr immer noch blöd...:freches grinsen: Fände es auch schade, wenn du, Paula, hier weniger schreiben würdest. Gestern dachte ich schoh: hey, wo bleibt Paula den ganzen Tag?! :wangenkuss: :blumengabe:

Liina
17.04.2008, 15:41
liina, wir waren irgendwie beinah gleichauf damals schon, ne? ich hätte 09.08 et gehabt...


ja wir waren von anfang an mit allem gleichauf! du warst mein schwangerschaftszwilling würde ich behaupten! :liebe: (ok leonard hat dich mehr zum kotzen gebracht als liina mich :zwinker: ) aber sonst hatten wir immer schon unglaublich viele gemeinsamkeiten !!! :blumengabe:

ich bin gespannt was liina und leonard voneinander halten wenn sie sich im september sehen! :liebe: :Sonne:

Liina
17.04.2008, 15:43
wollte noch sagen, dass liina noch nie gekugelt ist- auf den bauch drehen ja---zurückdrehen? was ist das?:zwinker: --macht sie zwar schon ab und an, aber als fortbewegungsmittel hat sie es nie eingesetzt--leah ist wohl der kugelweltmeister hier gewesen oder?

dekomaus
17.04.2008, 15:52
ohe je paula,
lass dich mal schnell drücken :in den arm nehmen:

es haben alle schon ihren senf dazugegeben, insofern mach ich es kurz:
paul ist genauso toll wie alle anderen zwerge hier auch :krone auf: :musiker: :liebe: :wangenkuss:

ich bin heute auch nicht sooo gut drauf... frühling lässt auf sich warten, ich schaffe zurzeit rein gar nichts mehr, ich finde dieses neue krabbel-robben-vorwärtskommen zuckersüss und zugleich wahnsinnig anstrengend, meine 3 haare sitzen absolut sch..., ich schaffe es seit einiger zeit schon nicht mehr hier regelmäßig reinzuschauen (wenn ich komme, habt ihr schon seitenweise geschrieben und geniesst euren abend...), und zu guter letzt: mich schaffen unsere neuen nächte mit stündlichen stillstops auch ganz schön.

...und trotzdem: es ist die schönste zeit unseres lebens :liebe:

p.s.: deswegen staubsauge ich jetzt auch nicht oder mache wäsche, sondern sitze mit einem leckeren milchkaffee vorm pc. AUSZEIT für mama :blumengabe:

...und belly, ich schliesse mich lilly und leonard an, mads gehört auch in den august finde ich! stichtag war ja noch nach euren zwergen :smirksmile:

suzette,
schade, hätte ja klappen können mit dem durchschlafen...
aber man nimmt mit was man kriegen kann :zwinker:

mads hat auch eine klitzekleine schniefnase bzw. röchelt so ein bißchen und ist wahnsinnig anhänglich.
ich habe, oh von schlecker :peinlich: (ist der einzige drogeriemarkt, den ich mal schnell zu fuss erreiche - lieben tue ich ihn aber auch nicht...), so ein meersalz, dass man im 1/4 l wasser auflöst. das spritze ich 3x täglich in die nase.

wir waren schon im büro zum mittagessen eingeladen und haben uns die kita angesehen.
nun gab es essen und mit krampf ein mittagsschläfchen.

mads ist wach - schade, 45 min. reichen ihm schon wieder -aber besser als gar nicht schlafen.

bellybee
17.04.2008, 16:08
Lilly, deko, Sheena -
selbstverständlich sind Eure Jungs in Wahrheit echte August-Kerle :kuss: !
Und Thore und Luka natürlich auch!


Hört mir bloß auf mit Frühchen - Jakob ist ja ein "Spätchen" und wäre doch schon 10 Tage früher (an Liinas Geburtstag :smile: ) "fällig" gewesen... aber er war halt im Bauch schon ein Gemütlicher!


Übrigens habe ich neulich in meinem eigenen Kinderalbum folgende Einträge von meiner Mutter gefunden:

...mit 7 Monaten hatte sie 2 Zähnchen (Punkt für meinen Sohn - Jakob hatte die ja schon mit 5 Monaten :freches grinsen:)

...mit 9 Monaten ist sie zum ersten Mal aufgestanden (na, da bin ich mal gespannt - 4 Wochen hat er noch!)

...mit 10 Monaten hat sie nun 4 Zähnchen und wiegt 15 Pfund (ha, ich war also noch viel, viel dünner - dieses Gewicht hat Jakob ja jetzt mit 8 Monaten!)

...sie macht ganz schöne Fortschritte und ist ein sehr braves Kind
(jaja, das steht da wirklich - und da ich Kind Nr. 4 war, gehe ich davon aus, dass mit "brav" vor allen Dingen "ruhig" gemeint ist - und meine Mutter vermutlich heilfroh darüber war :smile: !)

So, jetzt höre ich aber wieder auf mit dem Vergleichen - aber ich muss zugeben, die Sache mit dem vererbten, geringen Gewicht hat mich etwas beruhigt.
(Spätestens mit 30 wird Jakob damit überhaupt keine Probleme mehr haben, wenn er weiterhin nach mir gerät :smile: !)

Suzette
17.04.2008, 16:19
So, jetzt höre ich aber wieder auf mit dem Vergleichen

Das Spielchen hatte ich neulich mit meiner Mama auch: ich sass mit 7 und lief mit 11 Monaten :ooooh: . Armer Nic :zwinker: . Jungs halt :ooooh: !

Das Gewarte von 10 Tagen fand ich auch obernervig - und hm - sind unsere Jungen rechnerisch korrigiert jetzt 10 Tage älter Belly?!!? In dem "oh je-Buch" stand, dass man das berücksichtigen muss. Nic schlitterte näml. auch immer früher in die Schübe als der "offizielle" Start ....

Hm obwohl - dann wäre Nic schon über 8 Monate, upps ne. Ich korrigiere nicht, dann sieht Nic ja im Vergleich noch lahmer aus :freches grinsen:

Suzette
17.04.2008, 16:20
Deko - wie war die Kita :erleuchtung: ?

Muss jetzt auch weg: stillen und dann zum Gespräch mit dem Chefarzt habe da irgendwie Bammel vor :heul:

bellybee
17.04.2008, 16:29
sind unsere Jungen rechnerisch korrigiert jetzt 10 Tage älter Belly?!!? In dem "oh je-Buch" stand, dass man das berücksichtigen muss. Nic schlitterte näml. auch immer früher in die Schübe als der "offizielle" Start ....

Hm obwohl - dann wäre Nic schon über 8 Monate, upps ne. Ich korrigiere nicht, dann sieht Nic ja im Vergleich noch lahmer aus :freches grinsen:

Genau, deswegen habe ich das geschrieben - eigentlich wären sie demnach schon weiter... aber sind es wohl doch nicht :zwinker: !
Und mein ET war schon richtig, ich kannte ja den Eisprung wegen der Temperaturkurve (hab ja gleich ganz professionell losgelegt :smile: !)

Naja, wie gesagt - paar Wochen hin oder her sind irgendwann ja sowas von egal und unsere Zwerge sind eh die Besten!

Oje, ist also nochmal Trauma-Tag heute?
Hoffentlich habt ihr dieses Mal ein besseres Gespräch - ich denk an Dich :in den arm nehmen: !
Und wie schon Mal gesagt, wenn die nix zugeben können und Dir evtl. auch noch blöd kommen, würde ich mich da an Deiner Stelle auch nicht großartig zusammenreißen :ooooh: !

Inaktiver User
17.04.2008, 16:36
suzette, alles gute!



*******

ich komme grade zu den tagesmüttern:


da sitzt auf der terrasse im garten in der sonne bei denen in matschose und fleecejacke ein kleiner junge und spielt eifrig plappernd mit einem bagger.

der war vielleicht niedlich! so groß schon auch! spielte da fröhlich allein auf dem boden.



als ich dann nach meinem baby fragte, haben sie mir dieses kerlchen mitgegeben. :heul: :heul: :heul:

Tippmaus1973
17.04.2008, 18:31
Thore hat es auf den Bronchien und 38,7 Fieber seit heut
ca. 14 h. War schon beim Kinderarzt und habe den Pariboy
für 10 Tage mit nach Hause bekommen. Er hat eben so geweint...:heul: Jetzt muss ich Luka noch ins Bett bekommen.

paula07
17.04.2008, 18:39
och menno, lilly:in den arm nehmen: freu dich doch:liebe:

@Tippmaus: oh weia:ooooh: , gute besserung an den kleinen,
immer diese bösen Krankheiten,die sollen uns in ruhe lassen:nudelholz: :nudelholz: :schild genau: hoffentlich geht es ihm schnell wieder besser

paula07
17.04.2008, 18:41
@su. ich bin auch gespannt auf deinen Bericht

Tasmanina
17.04.2008, 21:02
N´abend!

Habe heute den ganzen Tag keine Zeit gehabt, reinzuschauen und gerade schnell gelesen.

Paula :in den arm nehmen: Kann das schon verstehen, aber ich denke, es wird eher noch mehr werden, daß die "Talente" auseinander klaffen. Und irgendwann können alle alles und gut. Haben alle anderen ja auch schon geschrieben, muss ich aber auch nochmal sagen. Ich mag von Paul und Euch lesen und finde es auch nicht schlimm, wenn nicht jeder immer auf alles und alle eingehen gehen.

Genau, der ET zählt. :freches grinsen: Leah hatte ja ET am 31. AUGUST!!!

Tippmaus, gute Besserung an den Kleinen. So ein Mist!!!

Liina, wie war Klein- Liinas Abendessen? Kenn das auch, tagelang futtert sie sich ihr Gläschen rein und auf einmal macht sie Mucken. Allerdings auch an der Flasche, also generelle Ess- Unlust.

Nervt mich auch, weil es mir Sorgen macht und es ist halt echt iiimmer was anderes. So wird´s nicht langweilig.:zwinker:

Heute waren wir ja beim Osteopathen, Leah hatte eine Blockade und er hat an ihrem Köpfchen gearbeitet. War diesmal nicht sooo schlimm, wie letztes Mal. Ich bin trotzdem fertig mit der Welt. Ist mal wieder der ganze Nachmittag für draufgegangen mit Fahrt und so.

Bin heute abend alleine zu Hause- Leah liegt aber schon seit 20 nach 8 im Bett :musiker: und ich habe mir gerade meinen Salat ohne erwähnenswertes Kauen weggesnifft. Gleich kommen noch die Kekse dran, Mist, die hab ich vergessen, nochmal aufstehen...

Tasmanina
17.04.2008, 21:12
Belly, die Kniestopper- Dinger von Jako-o sind da und ich habe sie gestern kurz testen lassen.

Was soll ich sagen??? Fünf Minuten an und sie kann auf einmal Krabbeln!!! :ooooh:

Nö, das natürlich nicht. :zwinker:

Beim Robben scheinen sie etwas zu bremsen (Ist sie halt langsamer :zwinker: ), aber sie konnte besser auf die Kniee gehen und konnte ihre tapsigen Wackler auch auf dem Laminat machen.

Was da stand, daß sie immer runterrutschen ist mir bisher nicht aufgefallen. Wie das nach einer Stunde aussieht weiß ich halt nicht, aber es scheint okay zu sein.

Leah hat neue Fähigkeiten: Mütze vom Kopf ziehen und nicht akzeptieren, wenn sie wieder raufkommt. Angst haben vor alten, grauen Frauen- Und welche Altersklasse kommt am häufigsten ganz nah (zu nah :nudelholz: ) an die Kleinen ran???? Ja, die alten, grauen Damen... =Ohhh, ist die aber süß!!!" "RABBBÄÄÄÄÄÄÄHHHHHHHH!!!"

Komisch, wenn sie vor Männern Angst hätte, sie wird ja alle paar Wochen von fremden Männern geärgert, nein, alte Frauen. Versteh ich nicht... :wie?:

Suzette, berichte bitte von Euerm Gespräch!

Ich habe jetzt hoffentlich nix Wichtiges vergessen.

Krieche jetzt in die Küche zum Kekse- holen.

paula07
17.04.2008, 21:49
Mir gehts wieder besser,ich glaub ich war heut nachmittag wirklich nicht gut zurecht,,,,danke fürs *aufbauen*:liebe:

@Tas: lass du dich jetzt mal:in den arm nehmen: ihr habt es ja auch nicht leicht mit eurer ewigen KG, genauso wie Tippmaus

habe heute abend meinen neuen Dampfgarer ausprobiert,,,,,tiefgefrorenes Lachsfilet und Biogemüse war nach 25 fertig,,,in der zwischenzeit habe ich in dem siebservierer von tupper nudeln gemacht ganz kleine feine,,,,nudeln rein,heiß wasser aus dem wasserkocher drauf gießen,deckel drauf und warten bis sie fertig sind,,,:smile:
war natürlich alles ungewürzt,,,daran muß ich noch arbeiten wie ich das hinbekomme,,,aber ich fand für den anfang schonmal nicht schlecht.

Das gab es um 18.30 Uhr zum naschen habe ich mir jetzt eine paprika geschnitten und salzstangen hingestellt.

Ich bin übrigens auch allein daheim,paul schläft und ich schau frauentausch,,,,,aber ihr bestimmt diese topmodels,oder?

bellybee
17.04.2008, 22:27
Nö, ich guck gar nix - hab sowohl bei der aktuellen Heidi-Staffel und auch bei den anderen Blödel-Formaten (DSDS und diese Schwiegertochter-Sendung) den Einstieg verpasst... und dann mag ich irgendwie nicht mehr.

Schadet aber auch nicht, etwas Abstinenz vom TV-Trash - die nächste Phase kommt bestimmt :zwinker: !


Ich krame grade in meinem Bilder-Archiv und bin ganz gerührt von Jakobs klitzekleinen Babybildern *snief*
Auch unsere Hochzeit habe ich mir noch reingezogen - war schon sehr schön, die letzten Jahre... das muss man sich hin und wieder vor Augen führen, WIE gut es einem eigentlich geht :smile: !

Herr b. hat heute seinen freien Abend und ist beim Fußball und Jakob schläft seit einer Stunde - hoffentlich bis morgen Früh um Acht :zwinker: !



da sitzt auf der terrasse im garten in der sonne bei denen in matschose und fleecejacke ein kleiner junge und spielt eifrig plappernd mit einem bagger.
der war vielleicht niedlich! so groß schon auch!
Sagte ichs doch - Leonard ist ein alter Sack :freches grinsen: !

paula07
17.04.2008, 22:45
Nö, ich guck gar nix - hab sowohl bei der aktuellen Heidi-Staffel und auch bei den anderen Blödel-Formaten (DSDS und diese Schwiegertochter-Sendung) den Einstieg verpasst... und dann mag ich irgendwie nicht mehr.

Schadet aber auch nicht, etwas Abstinenz vom TV-Trash - die nächste Phase kommt bestimmt :zwinker: !


Ich krame grade in meinem Bilder-Archiv und bin ganz gerührt von Jakobs klitzekleinen Babybildern *snief*
Auch unsere Hochzeit habe ich mir noch reingezogen - war schon sehr schön, die letzten Jahre... das muss man sich hin und wieder vor Augen führen, WIE gut es einem eigentlich geht :smile: !

Herr b. hat heute seinen freien Abend und ist beim Fußball und Jakob schläft seit einer Stunde - hoffentlich bis morgen Früh um Acht :zwinker: !
!

Welche Männer sind Donnerstags abends daheim????

Bilder kramen,das machen wir auch ab und an,,,,,,:liebe:

bellybee
17.04.2008, 22:55
Äh... versteh ich jetzt nicht - was hat es mit Donnerstag auf sich?

paula07
17.04.2008, 22:58
Tas ist allein daheim, du und ich auch,,,naja mein mann ist jeden donnerstag nicht da

Kascho
18.04.2008, 08:40
*reinschnei*
Sagt einmal, liebe August-Mamis, haben eure Kleinen auch gerade wieder so nen Schub? Sören macht mich gerade völlig fertig. Solch eine "Nölbacke".
*rausschnei*

Tippmaus1973
18.04.2008, 08:46
Die Nacht hat Thore gut geschlafen aber heut früh hat er noch 38,3 Temperatur. :knatsch:

Paula,
ich musste lachen als Du geschrieben hast Du hättest einen Dampfgarer ausprobiert...ich gestern nämlich auch in der Art. Die Felicitas-Frau hat mir die Woche 3 Tüten von den Toppits Dampfgarbeuteln für die Mikrowelle da gelassen. :freches grinsen:
Die habe ich gestern mit Lachs, Möhren, Frühlingszwiebeln und Zitrone gefüllt und in die Mikrowelle gesteckt. Sah sehr gesund aus auf dem Teller später. Lach. Schmeckte auch nicht schlecht, nur die Zitrone würde ich nächstes mal raus lassen. Dazu gab es eine Honis-Senfsauce und Salat. :hunger:

Kascho,
als ich kann nur sagen das Luka seit ca. 2 Wochen ein Schub hat und seitdem nachts bei mir im Bett schläft. Das kenne ich gar nicht von ihm... Außerdem ist er sehr auf mich fixiert selbst wenn er bei Papa auf dem Arm ist. Appetet würde ich jetzt mal sagen hat er eher weniger als mehr.

paula07
18.04.2008, 10:21
Guten morgen,

das ist ja blöd,das thore noch temperatur hat:knatsch:

@Dampfgaren,ja ich fand auch das es megagesund aussah:freches grinsen: aber lecker war es trotzdem.

nu hab ich schon wäsche gewaschen und gefrühstückt,,,,ich muß noch bügeln,,,bähhh....heute ist es nochmal schön draußen und wenn der paul später zu mittag gegessen hat, dann werde ich nochmal in die stadt gehen.

Morgen früh bringt Papa ihn dann zu meiner Mutter, ich bin beim Frauenfrühstück und Papa kann dann streichen(wenn er will) und Oma ist glücklich ihren Enkel mal wieder bei sich zu haben.:liebe:

paula07
18.04.2008, 10:23
tippmaus
wie machst du denn diese Honigsenfsauce? Hab ich noch nie gemacht.

@schub: haben wir momentan noch nicht,der paul bekommt glaube ich grade wieder zähne,,,zählt das auch?

Tippmaus1973
18.04.2008, 11:14
tippmaus
wie machst du denn diese Honigsenfsauce? Hab ich noch nie gemacht.

6 EL Honig
6 TL mittelscharfer Senf
3 TL gehackter Dill

Sehr lecker.

sheena98
18.04.2008, 11:46
@Dampfgaren,ja ich fand auch das es megagesund aussah:freches grinsen: aber lecker war es trotzdem.

DAS find ich super: ...und lecker war es TROTZDEM! :freches grinsen: :freches grinsen: :freches grinsen:

wegen Donnerstag abend: mein Freund war zuhause! :zwinker:

Tippmaus: gute Besserung an den armen Thore! :in den arm nehmen:

Wir gehen heut abend übrigens zum allerersten Mal alleine (!) aus! Es steht ein Geburtstagsfest (35er) an und die Schwiemu kommt aufpassen. Aber eh nur 2 oder 3 Stunden...einerseits freu ich mich, mal wieder abends unter Leute zu kommen! Total ungewohnter Gedanke nach so langer Zeit...:ooooh: andererseits ists mir ein wenig mulmig, Elias beim Einschlafen bzw ersten Aufwachen (und er wacht SICHER 1x auf, während wir noch nicht da sind) allein zu lassen...:knatsch: aber es wird schon alles gut gehen...

kaaa
18.04.2008, 12:50
@ tippmaus: Gute Besserung an Thore! :blumengabe: Und hoffentlich steckt Luka sich nicht an.
Daniel und sind beide ein bisschen erkältet, ich habe ein Stimme wie Marge Simpson! :freches grinsen:

@ sheena: Ich wünsche euch viel Spaß heute abend. Das wird schon alles gut gehen, du wirst sehen!

@ paula: Herr Kaaa war gestern abend zu Hause. Dafür wird er so wie es aussieht nächste Woche wieder ein paar Tage geschäftlich in Paris sein. :knatsch:
Was ich noch sagen wollte, Paul dreht sich vielleicht noch nicht, aber er scheint so ein zufriedenes Kerlchen zu sein. Vermutlich könnte er sich drehen wenn er wollte, er sieht nur die Notwendigkeit nicht. So in der Art: Hier ist es doch schön, wieso sollte ich mich irgendwo anders hinbewegen. :liebe:

@ tippmaus: Diese Honig-Senf-Soße muss ich auch mal ausprobieren, hört sich sehr lecker an.

@ deko: Kita war super! Daniel war eine Stunde in seiner neuen Gruppe, ich war mit im Raum und habe Formulare ausgefüllt etc.
Aber die anderen Kinder und die Erzieherinnen waren viiiiel spannender als ich! Daniel schien sich sehr wohl zu fühlen und ich fand auch, dass es eine sehr schöne Atmospäre war.
In der Kita machen sie echt tolle Sachen mit den Kids, Daniel wird sich wahrscheinlich mit mir zu Hause langweilen! :freches grinsen:
Dienstag geht er dann 2 Stunden alleine hin, in der Zeit muss ich mich dann irgendwie ablenken...:zwinker:
Ab 1.Mai ist er dann donnerstags ganztags dort, ab Juli dann dienstags, donnerstags und evtl. jeden zweiten Mittwoch.

@ liina: Ich glaube, dass Daniel und Liina sich mit dem Essen abgesprochen haben.
Gestern abend saß Daniel da, sperrte begeistert den Mund auf und gab nach jedem Löffel ein "mmmmh" von sich. Ich habe Bauklötze gestaunt.
Und heute morgen lief es auch wie geschmiert!
Wie läuft es bei Liina heute so?

Jetzt gibts hier erstmal :hunger:

bellybee
18.04.2008, 13:25
kaaa,
super, dass die Kita Euch gefallen hat - da ist die Trennung dann hoffentlich nicht ganz so schlimm für Dich (Daniel scheint ja eh keine Probleme zu haben :zwinker: )

Zwei Dinge fallen mir grade ein:
1) fehlt uns noch Dein Geburtstag in der Galerie-Liste :smile:

2) wolltest Du doch mal eine Bekannte fragen, wie man unseren Strang clever abspeichern könnte... ist da irgendwas dabei rausgekommen?
Es wäre so toll, wenn wir da noch eine Lösung finden würden!


Paula & Sheena,
ja, ich hab auch grade sehr gelacht, als ich das TROTZDEM lecker :ooooh: gelesen habe :freches grinsen: :zwinker: !!!

Wobei ich auch manchmal Phasen habe, wo ich manche "gesunde" Sachen einfach nicht so mag (Obst z.B.). Und dann gibt es wieder Zeiten, da finde ich es einfach nur oberlecker und lasse jede Schoki für Kirschen, Nektarinen und Erdbeeren stehen...

Hui, bald gibts ja wieder Erdbeeren - und Spargel :hunger: !
Leckerleckerlecker (tschuldigung, ich hab das grad noch so drin von der Mittagsbrei-Fütterung :zwinker: )


Kascho,
Jakob ist zur Zeit auch recht oft nörgelig und kreischt tagsüber regelrecht los, wenn er übermüdet ist... so langsam rollt wohl der 37-Wochen-Schub an :knatsch: !


Heute habe ich dem jungen Mann aber doch schon einige Lacher entlockt - ich habe nämlich seine Türschaukel montiert!
Das fand er super - allerdings habe ich ihn nach 10 Minuten wieder rausgeholt, Sitzen packt er ja noch nicht alleine und dann ist es ja nicht so der Hit für die Wirbelsäule, länger in diese Haltung gezwungen zu werden.
Mit dem eingespannten Türreck klappt es aber wirklich sehr gut (auch ohne Bohren) und ich denke, mit der Indoor-Schaukel werden wir noch lange Spaß haben :smile: !

Vermutlich muss ich Herrn b. heute Abend aber davon abhalten, Klimmzüge zu testen - nicht, dass Mann oder Material Schaden erleiden :ooooh: :zwinker:

Tippmaus1973
18.04.2008, 13:31
@ tippmaus: Gute Besserung an Thore! :blumengabe: Und hoffentlich steckt Luka sich nicht an.

Ja, das würde mir auch noch fehlen, aber ehrlich gesagt wäre es ein Wunder wenn es nicht so kommen würde. :knatsch:



Daniel und sind beide ein bisschen erkältet, ich habe ein Stimme wie Marge Simpson! :freches grinsen:

Lach. :freches grinsen:

Paula,
mach Dir bitte nicht so einen Kopf das Paul sich nicht dreht. :wangenkuss:
Ich denke auch das er so ein ganz gemütlicher ist.
Sieht man ja schon daran das er da rumliegt, spielt und plötzlich schläft. :freches grinsen: Komm ich heut nicht komm ich morgen! :smirksmile:

Meine sind zwar 2 Monate zu früh gekommen und wären ja somit auch irgendwie Ende-Juli-Anfang-August-Jungs, aber sie sind trotzdem noch bei weitem nicht so weit wie Leonard und Liina und auch nicht so weit wie Mats oder Leah. Thore dreht sich mal, nölt aber dann schnell rum weil er nicht zurück kann und Luka dreht sich mal von den Bauch auf den Rücken aber noch nicht umgekehrt.

Paula, sein wir doch lieber froh das unsere noch nicht so mobil sind. :freches grinsen: Wir müssen noch früh genug flitzen. :smirksmile:

Kascho
18.04.2008, 13:43
Kascho,
Jakob ist zur Zeit auch recht oft nörgelig und kreischt tagsüber regelrecht los, wenn er übermüdet ist... so langsam rollt wohl der 37-Wochen-Schub an :knatsch: !


Hab hier wieder ein kleines Baby :ooooh: Sören schläft im Tragetuch. Er ist total anhänglich. So kenne ich ihn gar nicht (mehr). Ansonsten ist er nur nölig! Wächst sich die Erkältung aus :wie?: Ich hoffe es ist "nur" ein Schub!

bellybee
18.04.2008, 13:47
Tippmaus, kaaa -
natürlich auch von mir gute Besserung (für Thore und Marge :freches grinsen: ).

Mir gehts wie Paula - ich schaffe es leider gar nicht mehr, auf alles einzugehen, aber das kennt ihr ja sicher auch...

Hauptsache, wir haben uns trotzdem lieb, oder :kuss: :in den arm nehmen: :lachen: ???

Tippmaus1973
18.04.2008, 13:48
Kascho,
meine Jungs haben ja von Anfang an mehr oder weniger in ihrem Bett geschlafen und ich hatte auch eigentlich keine Problem das sie das nicht wollten. Aber seit ca. 2 Wochen ist es bei Luka so das er viel Nähe braucht und nur noch schläft wenn einer dabei ist. Ich hoffe das dies auch nur ein Schub ist, damit ich mein Bett bald wieder für mich habe. Lach

Tippmaus1973
18.04.2008, 13:50
Bellybee,
ich nehme mir immer mal vor tagsüber gar nicht mehr ins Internet zu gehen, aber dann sind sie mal schlafen und man sitzt doch wieder hier am Tage vor. Dabei finde ich es so zeitraubend und wir hätten so viel anderes zu tun. :smirksmile:

Auf alles kann man wirklich nicht mehr eingehen, jeder hat so seine Sorgen. ((: Ich kann z.B. gar nicht beim stillen oder Tragetuch mit reden! :freches grinsen:

Viell. sollten wir den August-Mamis-Strang tagsüber SCHLIESSEN und erst ab frühestens 19 h öffnen. :freches grinsen:

Tasmanina
18.04.2008, 14:12
Jaaa, bin auch für eine Öffnung erst später. Ich KÖNNTE Wäsche machen, putzen, Küche machen, etc., aaaber ich bin doch viiieeel lieber bei Euch! :kuss:

Mittlerweile sauge ich jeden Tag. :knatsch: Erst nur Kinderzimmer und Wohnzimmer und Esszimmer (ist quasi ein großer Raum), jetzt mittlerweile auch den Flur und das "Spielzimmer" meines Mannes. Leah kommt hinterher oder geht einfach mal ohne mich spazieren! :ooooh:

Wie bei der Säuglingsgymnastik, da ist sie auch immer überall und guckt nur mal kurz, ob ich noch da bin "Ja, gut, dann weiter!".

Hab schon gesagt, ich geb sie einfach da ab und geh dann alleine ne Runde bummeln, sie spielt ja eh nicht mit mir da. :zwinker:

Kaaa, Tippmaus, gute Besserung! (Also, Tippmaus, bitte an Thore ausrichten!)

Paula, "trotzdem lecker" fand ich auch gut. :freches grinsen:

Kaaa, schön, daß es in der Krippe gut war. Also für Daniel. :freches grinsen: Vielleicht kannst Du Dir ja ein Ersatz- Kind besorgen, bis Du wieder arbeiten bist, dann hast Du was zu tun und langweilst Dich nicht. Wann genau geht´s nochmal los mit Arbeiten?

Ah, wollte auch nochmal sagen: Ich finde es auch null schlimm, wenn nicht auf alles und jeden eingegangen werden kann. Keinen Stress, soll ja Spaß machen hier!!! :wangenkuss:

Wenn jemand nochmal einen Grund haben will, zu Ikea zu fahren: Die haben da so eine "Schaukelbanane" aus Hartschaum oder sowas. Der Renner für Leah, sie findet es gleichzeitig seltsam und lustig. :freches grinsen:

Heute mittag gab es Blumenkohl- Kartoffel. Hat sie gegessen, juchhu!!! Und ich hätte eben geschworen, daß da was in der Windel ist. Roch schon von Weitem so (Ich musste nicht am Po riechen... :freches grinsen: ). War aber wohl nur Pupserei. :peinlich: Altes Schweinchen!!!

Tasmanina
18.04.2008, 14:13
Ah, die Midi- Windeln passen nicht mehr so wirklich. Habt Ihr dann einfach eine Nummer größer genommen oder könnt Ihr was empfehlen?

Suzette
18.04.2008, 14:16
Viell. sollten wir den August-Mamis-Strang tagsüber SCHLIESSEN und erst ab frühestens 19 h öffnen. :freches grinsen:

Also DAS finde ich ne echt gute Idee :lachen: !! Habe ich auch schon dran gedacht :freches grinsen: !

@Tas: ich fand die Sitzung beim Cranio wg. Nics Verspannungen immer total gut, man sah nicht wirklich, was er da machte und Nic schlief oder spielte dabei :lachen: . Hat die O. da richtig "sichtbar" was gemacht?

@Lilly: heute war meine Freundin mit ihrem 15 Monate alten Sohn da. Nic ist genauso groß und schwer :ooooh: . Nix "Baby" mehr :knatsch: . Man sah nur den Unterschied, da der eine lief und redete und der andere "nur" rollte und brabbelte :freches grinsen: .

@Tipp: Gute Besserung!!!! Der arme kleine :in den arm nehmen: !!

@Belly: oh ja, ich weiß was du meinst. Die Zeit rast so schnell an einem vorbei, man nimmt alle mit, was grad passiert und rückwirkend können wir alle soooooooooo dankbar sein, dass alles so ist, wie es ist :liebe: ! Keiner von uns nagt am Hungertuch oder ist alleinerziehend, alle haben gesunde Babies (bis auf ein paar "Kinderkrankheiten" :knatsch:) z.B. Ich versuche auch, mir mein Glück öfters bewusst zu machen!

@Sheena: ui, viel Spaß beim 1. "Allein-Abend", versucht, es "trotzdem" zu genießen :freches grinsen: !

@Do: mein Mann war gestern auch zu hause :blumengabe: , haben schön die Heidi-Ischen geguckt!!

@"8. Monat": achtung, hier kommt ne blöde Frage: wenn in den ganzen Büchern steht "ab 8. Monat" meinen die dann die Zeit, seit das Baby 8 Monate alt ist oder seit das Baby 7 Monate alt ist!?!? In der SS hiess ja auch immer "27 SSW" wenn man 26+0 war ...

Suzette
18.04.2008, 14:25
@Brei: Nic kloppt nun mittags 1 1/2 Gläschen weg (1 Glas Zucchini oder Brokkoli-Kartoffel + 1/2 Glas Birne) und abends ne große Schüssel Milch-Obst-Grießbrei, das findet er momentan echt cool und futtert in Rekordzeit! Leider kommt er dennoch 2-3x nachts und trinkt dann auch noch mal richtig viel. Viell. wächst er grad mal wieder und braucht mehr, schon heftig :ooooh: . Gestern hat er nach einer großen Schüssel Milchgrieß noch 1 ganzes Tittchen hinterher geschlabbert. Cool, dachte ich, dann schläft er ja viell. durch. Nix da - um 00.45h war Alarm hoch 80.000. Und dann wieder um 5 Uhr ...

Naja, er ist derzeit aber auch mega verschnoddert und bekommt keine Luft, ganz schön nervig. Hat mal jemand Nasentropfen verwendet (Otriven z.B., das hat mir meine Freundin heute empfohlen, sind von Ökotest zwar nur "ausreichend" getestet aufgrund der abschwellenden Wirkstoffe, aber dafür ist es als eine der wenigen Konservierungsstoffe-frei ...:wie?: ). Die Baby-Variante dieser Tropfen soll aber super gut helfen, so dass die Babies erholsamen Schlaf finden ...

@Gestrige Gespräch: das Gespräch war ECHT super :lachen: ! Der Chefarzt hat uns erstmal ganz lange erzählen lassen, hat ganz ruhig zugehört und erstmal nix kommentiert. Das war sehr entspannt. Klar, bei mir flossen anfangs wieder die Tränen, ich war auch mega angespannt. Als wir dann zu Ende erzählt haben, fing er dann an, sich dazu zu äußern, trennte das klar zwischen dem "medizinisch-technischen" (Geburtsverlauf) und "emotional-zwischenmenschlichen" (Verhältnis/Kontakt zu Hebi und dem Arzt), das fand ich schon mal sehr gut. Er ging mit uns den Geb.bericht noch mal peu á peu durch, ich hatte noch die ein oder andere Frage, weil ich während der Geburt ja nicht viel mitbekommen hatte und mir auch nix gesagt wurde.
Dann ging er auf das Verhältnis zu dem Arzt ein. Er gab zu, dass er (als er ja von der Hebi aus der Konferenz in den Kreißsaal gerufen wurde) sofort merkte, dass die Stimmung extrem angespannt und gestört war, vor allem zu dem Arzt. Deswegen hat er auch sofort die Geburt übernommen, was er sonst wohl nie macht. Und dann ging ja auch alles schnell und gut.
Er sagte, dass der Arzt wohl sehr hohe Ansprüche an sich selbst hatte, auch fleissig und engagiert war, es aber nicht in der Praxis umsetzen konnte, kein Draht zu den Frauen fand und auch aufgrund seiner Mentalität (er ist Perser, das soll jetzt aber nicht in irgendeiner Weise rassenfeindlich rüberkommen!!) wohl etwas andere Ansichten hätte (Frauen sollen sich nicht so anstellen und mal einfach den Schmerz aushalten, Geburten tun nunmal weh). Es gäbe wohl neben mir eine Reihe anderer Frauen, die sich beschwert haben und sagten, dass sie diesen Arzt nie wieder an sich ranlassen. Daher habe man sich auch von ihm getrennt. Das ist eine Aussage, die ich im Grunde hören wollte. Er lenkte auch ein und meinte, dass es sehr unglücklich war, dass der Arzt mit dem neuen Saugglockenmodell noch nie gearbeitet hätte und dass beim Anlegen der Saugglocke (was nunmal extrem schmerzhaft ist!!) die PDA nicht nachgespritzt wurde, was man in meinem Fall (weil die Saugglocke ja direkt vor dem Muttermund angesetzt werden musste - ihr könnt euch vorstellen, wie der "Weg dahin" weh tut!) echt Sinn gemacht hätte, um mir diese Schmerzen zu ersparen. Aber es musste alles schnell gehen, und der Arzt war mit der Situation überfordert.
Eine Reihe unglücklicher Gegebenheiten, das ein oder andere hätte man besser machen können, aber von der techn. Seite her waren alle Entscheidungen richtig (PDA, Wehentropf, Saugglocke, Schneiden etc.).

Zudem hat er mir seine Karte gegeben: er bot mir an, dass - wenn ich wieder schwanger sein sollte - mich bei ihm melden sollte. Er würde dann ab der 35. SSW die exklusive Betreuung übernehmen und auch die Entbindung durchführen. Das ist ein wirklich gutes Angebot, denn bei ihm fühlte ich mich einfach super aufgehoben. Er sagte noch, ich solle meinen FA grüßen, er fand das sehr beeindruckend, dass sich mein FA so dafür eingesetzt und sich die Mühe gemacht hat. Solche Ärzte gäbe es wohl viel zu selten ... (mein FA hatte ihn ja angerufen und ihm erzählt, dass ich immer noch Probleme damit habe).

So, genug geschwallert, meinem Mann und mir ist nach dem Gespräch einfach ein Riesen Stein vom Herzen gefallen, wir waren gestern Abend zu entspannt und gelöst, das war echt der Hammer. Wir haben jetzt beide die Bestätigung erhalten, dass die zwischenmenschl. Situation eine außergewöhnlich unglückliche war und dass ich sehr wohl in der Lage bin, beim 2. Mal eine normale und glückliche Geburt zu erleben :lachen: !

bellybee
18.04.2008, 15:13
Puh, Suzette - ein Glück, dass es so gelaufen ist!
Ich hatte schon befürchtet, ihr werdet wieder so abgespeist wie beim letzten Mal...

Jetzt hast Du ganz offiziell bestätigt bekommen, dass die Sache von dem Arzt verbockt wurde und musst Dich nicht mehr mit Selbstzweifeln plagen!
Ich finds echt krass, dass jemand mit der Einstellung Geburtshilfe zu seiner Aufgabe macht... gruselig, wenn man überlegt, dass er wahrscheinlich nun in einer anderen Klinik arbeitet!

Wirklich sehr "anständig" von dem Chefarzt, wie er das mit Euch aufbereitet hat, und das Angebot an Dich zeigt ja deutlich, wie unangenehm ihm die Sache war!
Eigentlich sollte es so ja immer laufen, wenn solche Fehler passieren, aber unter Ärzten ist das Krähen-System ja leider sehr weit verbreitet...

Ein Gutes hat die Sache ja: die nächste Geburt wird mit Sicherheit nicht mehr so krass - da kannst Du dann ganz locker aufspielen :smile: !


8. Monat würde ich übrigens auch so verstehen, wie in der Schwangerschaft - der erste Lebensmonat beginnt ja auch bei 0...
Also unsere sind momentan im 8. und demnächst dann im 9. :smile: !


Hm, Nic kriegt also noch Nachtisch - vielleicht sollte ich Jakob auch mal noch was zusätzlich anbieten, ich habe nämlich den Eindruck, er würde nach einem Glas durchaus noch weiter essen...

Wie merkt man denn zuverlässig, ob die Zwerge satt sind?
Meiner sperrt ja immer bis zum Schluß den Mund auf, moosert aber auch nicht wirklich, wenn dann nix mehr nachkommt.
Allerdings habe ich inzwischen den Eindruck, er wartet richtig auf seine Vitamin-D-Tablette - erst wenn er die hat, ist für ihn das Essen offiziell beendet :lachen: !


Tasmanina,
meinst Du die dm-Midi-Windeln?
Das würde mich ja wundern, denn die waren Jakob schon im Dezember zu klein - er hat schon monatelang die Maxis und ist doch die halbe Portion hier!
Aber die Maxis (ab 7 kg) vom dm kann ich empfehlen - bis auf einen Unfall über Nacht (war aber etwas schlampig gewickelt :peinlich: ) sind sie bisher immer dicht geblieben!


So, die Sonne scheint - wir gehen raus!
Hier ist ja nun eh Pause bis 19 Uhr :freches grinsen: !

sheena98
18.04.2008, 15:16
Suzette: :wangenkuss: Ich freu mich so für euch, dass das Gespräch mit dem Chefarzt so gut gelaufen ist....hat mich direkt gerührt....man spürt beim Lesen richtig, wie die Atmosphäre war und dass ihr danach sicherlich gelöster ward. :smile:

Na dann, auf ein Neues! :freches grinsen:

Tippmaus1973
18.04.2008, 16:32
Tasmanina,
meinst Du die dm-Midi-Windeln?
Aber die Maxis (ab 7 kg) vom dm kann ich empfehlen -

Tasmanina,
für Thore nehme ich auch schon länger die MAXI-Windeln
von DM 7 bis 18 kg und bin genauso zufrieden damit wie mit
den MIDI-Windeln, die ich immer noch für Luka
nutze (6500 g). :smirksmile:

Nutzt schon jemand 9 bis... ??? Shelilly???

Ansonsten finde ich von Pampers die Acitve Fit besser als die Baby Dry!!!

Tasmanina
18.04.2008, 16:56
Su, schön, daß das Gespräch was gebracht hat, das freut mich total für Euch! :in den arm nehmen: Beim nächsten Mal wird dann alles besser, ja? :kuss:

Wegen des Osteopathen: Als Leah noch klein war (Wie sich das anhört!!! :ooooh: ) war sie da relaxter. Allerdings tut ihr der Nacken/ Rücken jetzt ja auch schonmal weh und sie mag es dann nicht, wenn man ihr an den Kopf geht. Ist halt ein wunder Punkt für sie und der geht halt natürlich an den Kopf.

Dann muss sie dabei auf dem Rücken liegen, auch doof. Dann wird sie auch noch tatsächlich GEZWUNGEN auf dem Rücken zu bleiben, das geht dann ja gar nicht!!!

Beim vorletzten Termin musste ich sie richtig festhalten und sie hat sich total gewehrt. Das war Horror. Diesmal hat sie erst gebrüllt, dann war sie ruhiger und dann hat sie auf meine Späsken sogar mit Lachen reagiert. Alles während der Behandlung, verrücktes Huhn.

Dazu kommt denke ich auch einfach, daß sie beim Lasern und auch bei dem dauernden Getatsche an ihrem Kopf/ Rücken langsam echt erstmal "Angst" hat, wenn jemand sie einfach anfasst.

Sie riecht Therapeuten/ Ärzte mittlerweile echt drei Meter gegen den Wind, ganz komisch.


Im Moment nehmen wir noch die Midi, mein ich doch zumindest. :wie?: Sind aber etwas zu knapp mittlerweile und nachdem vorletzte Nacht alles (sogar der Schlafsack :ooooh: ) nass war und die Packung sich gerade dem Ende zuneigt, werde ich umstellen. Werde die Maxi dann mal testen. Neun Kilo hat sie bestimmt schon, aber eine Größe überspringen wäre ja denke ich Quatsch.

Demnächst werde ich beim Windelwagen nochmal zuschlagen. Sie sch***t sich ja nicht mehr bis zum Rücken hoch, Beikost- Häufi ist ja fester :jubel: , also geb ich denen nochmal eine Chance.

So, geh jetzt shoppen (also in den DM :zwinker: ).

Sheena, im Moment trau ich mich auch nicht, alleine oder soagr mit Männe wegzugehen. :ooooh: Berichte mal, wird schon klappen!

Tippmaus, was macht Thore???

Tippmaus1973
18.04.2008, 17:03
Tippmaus, was macht Thore???

Er hatte eben 38,8 und ich habe ihm ein Zäpfchen gegeben. Jetzt hat er geschlafen und da war er eben ganz verschwitzt auf dem Rücken. :knatsch: Schatz kommt erst in ca.
2 Stunden :grmpf: Thore ist sehr schmusebedürftig und nöckelig. :in den arm nehmen:

Ich würde erstmal die 7bis18 kg nehmen!

sheena98
18.04.2008, 17:09
Windeln: wir verwenden auch die Active Plus Maxi von Babylove (dm). Bin sehr zufrieden! Einmal hab ich die 4er vom Hofer/Aldi probiert, die sind die gleiche Gewichtsklasse, aber da gings hin und wieder nass durch...:wie?:

sheena98
18.04.2008, 18:03
Achja, die bestellten Schuhe für Elias sind gestern abend noch gekommen: wir haben beschlossen, diese Schuhe kann er noch länger tragen (Grösse für 12 - 18 Monate) und gut sind sie auch, also bekommt er diese (http://www.robeez.com//i/1071M_2.jpg) und diese (http://www.robeez.com//i/17M_2.JPG) von Robeez (auch wenn sie halt nicht sooo günstig sind). :liebe:

paula07
18.04.2008, 18:33
Su::allesok: supi das bei dem Chefarzt alles so schön gelaufen ist.

@Paul : ich weiß nicht wie ihr drauf kommt das Paul sich noch nicht dreht,:smile: ,,,ich habe irgendwann mal stolz verkündet das er sich jetzt von dem Rücken auf dem Bauch dreht :Sonne:
oder habe ich das irgendwo doch mal falsch geschrieben????:wie?:

@sheena: macht euch einen schönen Abend:smile:

@Tippmaus: danke für das Rezept,,,wird auf jeden Fall ausprobiert

@Öffnungszeiten für unser Geschreibe,,,,,ne ne ,,,schreibt ruhig,wenn ich kein schlechtes Gewissen haben muß,das ich nicht auf alles eingehen kann,,,dann lese ich doch immer gerne:blumengabe:

@windeln: ich nehme die aus dem Lidl Nr.4

@Beikost: Paul bekommt Mittags 1großes glas+ 1kleines glas+ein paar löffel obst (davon will er nämlich nicht so viel)
Also bekommt er von dem Gemüse 1,5 Gläschen und dann ist er auch satt und macht den mund erst wieder auf wenn das obst kommt,,,,

paula07
18.04.2008, 18:34
sheena die schuhe sind richtig schick:smile:

Tasmanina
18.04.2008, 19:28
So, Maxi- Windeln sind gekauft. Werden mal getestet und dann werd ich glaub ich nochmal beim Windelwagen zuschlagen, der kommt aber erst frühestens Anfang nächsten Monat wieder. (Dann ist schon Mai!!! :ooooh: )

Ich habe Leah heute nochmal die Knie- Abs- Dinger und Abs- Socken andersrum angezogen, war gut, also werde ich das mit den Schuhen erstmal auf Eis legen. (Es sei denn, hier kommt jetzt wieder jemand mit tollen, süßen Verlinkungen an. :peinlich: ) SO!

Tippmaus, ist Schatz (ich bin mal so frei und nenne ihn auch so :zwinker: ) noch arbeiten? Er hat doch auch Schichtdienst, oder?

Ahhh, Leah hat jetzt endgültig verstanden, wie das Radio lauter gemacht wird! :musiker:

Wir essen heute abend selbstgemachte Lasagne. Warten aber damit, bis Leah schläft (also hoffentlich früh, hab Hunger :freches grinsen: ), das wird nämlich zelebriert. *wasserimmundläuftzusammen*

Tasmanina
18.04.2008, 19:34
Ahh, Stillfrage: Meine Cousine hat einen zwei Wochen alten Sohn und jetzt seit ein paar Tagen üblen Brechdurchfall. Er ist eh zu früh und muss jetzt Gewicht zunehmen so langsam.

Bis jetzt klappte das super, aber durch ihre Krankheit wird es schwierig mit der Milch. Sie trinkt zwar wie blöd, aber stößt an ihre Grenzen so langsam.

Was kann sie für Medis/ Hilfsmittel nehmen als Stillende?

Sonst irgendwelche Tips?

Vielen Dank schonmal! :blumengabe:

Tippmaus1973
18.04.2008, 19:56
Tasmanina,
mein Schatz hat Schichtdienst, aber seit Wochen Frühschicht. :jubel: Schöner als Spätschicht. :freches grinsen:
Aber heut musste er nach der Arbeit noch bißchen was nebenbei verdienen... :smirksmile: Danach seinen großen Sohn holen, mit ihm noch kurz in die Stadt und dann waren sie um nach 18 h hier.
Morgen muss er auch erst arbeiten, dann noch bißchen was nebenbei verdienen und dann seinen Sohn zum Kindergeburtstag bringen. Dann hat er wieder Zeit für uns. :schild genau:

Paula,
na also der Paul dreht sich. :yeah:
Dann beschwer Dich auch nicht. :zwinker:
Du kannst Paul doch nicht mit Leonard und Liina messen,
wer kann das hier schon. :freches grinsen:

Tippmaus1973
18.04.2008, 19:58
Wir essen heute abend selbstgemachte Lasagne. Warten aber damit, bis Leah schläft (also hoffentlich früh, hab Hunger :freches grinsen: ), das wird nämlich zelebriert. *wasserimmundläuftzusammen*

Nachdem es bei uns gestern sowas gesundes gab haben wir heut Fischstäbchen, Tintenfischringe und Pommes im Backofen. :hunger: Morgen gibt es Gulasch.
Thore schläft seit halb sieben und Luka haben wir eben schlafend in SEIN Bett gebracht und hoffen das er da jetzt nicht wieder wach wird... :smirksmile:
DANN können wir nämlich auch in RUHE essen.

Inaktiver User
18.04.2008, 20:33
Ahh, Stillfrage: Meine Cousine hat einen zwei Wochen alten Sohn und jetzt seit ein paar Tagen üblen Brechdurchfall. Er ist eh zu früh und muss jetzt Gewicht zunehmen so langsam.

Bis jetzt klappte das super, aber durch ihre Krankheit wird es schwierig mit der Milch. Sie trinkt zwar wie blöd, aber stößt an ihre Grenzen so langsam.

Was kann sie für Medis/ Hilfsmittel nehmen als Stillende?

Sonst irgendwelche Tips?

Vielen Dank schonmal! :blumengabe:

Von der guten Frau Stadelmann gibt es ein Aufbaumittel (http://shop.bahnhof-apotheke.de/dokumente/artikel/FotoMittel/8239440g.jpg) (heißt auch so "Aufbaumittel") - das ist in Pulverform und kann ich echt empfehlen.

Inaktiver User
18.04.2008, 20:42
Naja, er ist derzeit aber auch mega verschnoddert und bekommt keine Luft, ganz schön nervig. Hat mal jemand Nasentropfen verwendet (Otriven z.B., das hat mir meine Freundin heute empfohlen, sind von Ökotest zwar nur "ausreichend" getestet aufgrund der abschwellenden Wirkstoffe, aber dafür ist es als eine der wenigen Konservierungsstoffe-frei ...:wie?: ). Die Baby-Variante dieser Tropfen soll aber super gut helfen, so dass die Babies erholsamen Schlaf finden ...!

da kann ich auch was von Frau Stadelmann empfehlen (hilft auch bei erwachsenen Schnupfennasen super) - den Engelwurzbalsam. Enthält keine ätherischen Öle, macht aber die Nase prima frei. Einfach auf die Nasenflügel schmieren. Bei Husten nehm ich Bienenwachswickel in so einem Wärmekissen - das ist klasse.

bellybee
18.04.2008, 20:42
Puh, Herr b. ist auch grade von der Arbeit gekommen und ich habe ihm seinen ( :zwinker: !!!!) Nöhl-Sohn in den Arm gedrückt...

Armer Jakob, seit dem späten Nachmittag hat er fast nur noch geheult (außer beim Stillen) - ich tippe auf Zahn Nr. 3 :zahnschmerzen: .
Osanit und Belladonna haben bisher leider nichts gebracht - jetzt sind Vater und Sohn grade im Schlafzimmer verschwunden, mal sehen, obs funktioniert!

Übrigens, beim Thema Schlafzimmer - Paula, ich hab Dir ein Bild mit dem Gitterbett in die Galerie gepackt... aber ob Du was damit anfangen kannst?
Unser Schlafzimmer ist nämlich etwas exotisch geschnitten - fast 6 Meter lang, dafür aber leider nur 2,70 breit !
Sprich, wenn man reinkommt, läuft man erstmal durch unsere "Schrankzone", dann kommen dünne weiße Vorhänge und dann erst unser Schlafgemach :smile: !


Ach ja, ich hab auch noch ein paar andere Bilder hochgeladen, u.a. Jakob heute Vormittag beim Schaukeln - da war die Welt noch in Ordnung :liebe: !

bellybee
18.04.2008, 20:45
Tasmanina,
ich hatte doch neulich auch mal so Dünnsch... - und Sheena hat mir Karottensuppe empfohlen, das hat tatsächlich geholfen!
Also, wenn sie was runterkriegt, wäre das nicht schlecht...

Zur allgemeinen Kräftigung ist auch Hühnersuppe super -die hat mich nach der Geburt aus der Totalerschlappung gerettet!

Tippmaus1973
18.04.2008, 20:46
Bellybee,
was ist das für eine Schaukel die Du da im Türrahmen hast?
Wird die auch oben einfach an den Rahmen gehangen?
Auch nicht sclecht das Ding. :smile:

Paula,
wäre Euer Schlafzimmer mit Gitterbett für Jakob nicht ein Fall für Tine Wittler? :freches grinsen: Daran hatte ich bei uns letztens schon gedacht und habe mich gefragt wie dann wohl unser Schlafzimmer mit zwei Bettchen jetzt aussehen würde. :smirksmile:

bellybee
18.04.2008, 21:06
Bellybee,
was ist das für eine Schaukel die Du da im Türrahmen hast?
Wird die auch oben einfach an den Rahmen gehangen?
Auch nicht sclecht das Ding. :smile:
Ja, die Schaukel ist richtig schön und noch sehr gut erhalten und das Türreck macht einen sehr stabilen Eindruck - war mal wieder ein echter ebay-Glückstreffer :smile: .

Die Stange hat an den Enden Schraubgewinde und wird quasi zwischen die Türleibungen eingeklemmt. Sie hält also allein durch die Spannung, so dass man nicht bohren muss, zumindest nicht für eine Kinderschaukel.
Bei dem (http://www.sport-tiedje.ch/kettler/tuerreck_detail.jpg) siehts vielleicht schon anders aus :zwinker:
(Der Kerl, der da dranhängt wurde zum Glück nicht mitgeliefert :ooooh: :freches grinsen: )



Paula,
wäre Euer Schlafzimmer mit Gitterbett für Jakob nicht ein Fall für Tine Wittler? :freches grinsen: Daran hatte ich bei uns letztens schon gedacht und habe mich gefragt wie dann wohl unser Schlafzimmer mit zwei Bettchen jetzt aussehen würde. :smirksmile:
Pink, vermutlich :freches grinsen: !

Im Ernst, Tine Wittler fand ich früher gar nicht so schlecht (hab die Sendung allerdings schon ewig nicht mehr gesehen) .
Aber die meisten finden ihren Stil wohl ziemlich gruselig - irgendwo in der Bricom gibts auch einen Strang, wo sich alle aufregen, dass sie ständig die "hochwertigen" Möbel rausschmeisst :zwinker: !

Ich persönlich würde den ollen Einbauschränken, Graffiti-Sesseln und 80er Jahre-Küchenzeilen keine Träne nachweinen, aber für manche ist das schon richtiger Frevel :freches grinsen:

Inaktiver User
18.04.2008, 21:06
jetzt hab ich nachgelesen und gelesen und gelesen - ihr seid ja alle bekloppt - wie kann man den soooo viel schreiben. Und weil mir jetzt gar nix einfällt lass ich einfach mal nen :kuss: hier.

Tasmanina
18.04.2008, 21:07
Danke erstmal für die Tips. Souris, ist das auch was, das den Durchfall stopt oder "nur" ein Mittel für danach? Wo gibt´s das her?

Ich frag mal, ob sie was runterkriegt, dann soll sie sich mal nen Gläschen Karotte- Kartoffel reinpfeifen! :zwinker:

Belly, knutsch mal den armen Jakob! (Also, nicht, wenn er schläft, nicht daß er wieder wach wird!!! :ooooh: ) Fies immer sowas. :knatsch:

Ich bin überzeugt, wenn die Zwerge hier nebeneinander liegen würden, dann würde erstens so richtig auffallen, daß hier zum Teil doch große Altersunterschiede vorliegen (so vom 19.07. bis 01.09. sind ja schon Welten bei den Kleinen!) und daß zweitens jeder den Fokus auf was anderes legt. Leah ist nur am zappeln und in Bewegung, dafür hat sie erst später angefangen zweisilibig zu erzählen. Das Mobile fällt aber natürlich einfach mehr auf. Wenn sie durch den Raum robbt, ist das auffälliger, als wenn das Mädel neben ihr labert wie ein Wasserfall.

Wer ist jetzt dümmer oder schlauer oder weiter oder zurück? Müßig.

Hauptsache, sie sind alle süß! Und das sind sie! :liebe:

So, jetzt erstmal Futtern!!! :hunger:

bellybee
18.04.2008, 21:08
Was heisst da, Dir fällt nix ein - wie gehts Euch denn?
Schläft Emmy inzwischen besser?

Tippmaus1973
18.04.2008, 21:08
Bellybee,
da habe ich doch glatt Paulas Sohn JAKOB genannt. Lach. Hast Du das nicht bemerkt??? :ooooh:
Ich lass das mal so stehen mal sehen ob Paula es merkt. :smirksmile:

bellybee
18.04.2008, 21:11
Huch, nein - ist mir gar nicht aufgefallen... aus den Augen, aus dem Sinn :zwinker: !

dekomaus
18.04.2008, 21:11
welch gute idee, diesen thread erst ab 19h zu öffnen - da hätte ich ja mal chancen ein bißchen besser mitzukommen! :freches grinsen:

su,
hey, welch´ schöne nachricht :kuss:
toll, dass dein FA sich da so hintergeklemmt hat!
ich kann mir vorstellen, dass euch dieses gespräch und dieses ´von der seele reden´ richtig gut getan hat.
...dann bekommst du herrn suzette also das nä. mal doch wieder in diese klinik?
..und dann auch noch die chefarzt-betreuung ab der 35. woche - wir hatten uns hier aber auf sommer 2009 geeinigt :zwinker:

kascho,
ich würde sagen, mads steckt mitten im SCHUB!
er ist sehr sehr anhänglich, unzufrieden dass das sitzen noch nicht klappt und und und.
zudem fängt er nun ganz pünktlich mit knapp 9 monaten mit dem fremdeln an - gestern als die eltern meines mannes reinkamen und heute beim babyfrühstück durften ihn die mamis auch nicht schief angucken.
und seit heut morgen kommt er mir immer gleich hinterher gerobbt und hängt sich dann an mein hosenbein :ooooh:

zudem trinkt er tagsüber nur noch ganz wenig. gut, es gibt ausnahmen, aber wenn ich es ihm nicht direkt anbiete, dann ´vergisst´ er es regelrecht. tagsüber läuft das trinken ungefähr so ab: 3x saugen, 1 minute umdrehen, 2x saugen, wieder aufsetzen (wenn er nicht gleich im sitzen stillt) und gucken...dafür holt er das tagsüber versäumte trinken dann nachts nach: seit ein paar tagen ab ca. 1 uhr stündlich.
suzette, wenn nic schon so gut isst - wieviel trinkt er dann noch tagsüber?

mads bekommt momentan ein ganzes gläschen gemüse + birne hinterher, soviel er mag.
und dann nachmittags nochmal obst.

Inaktiver User
18.04.2008, 21:11
Das ist ein Aufbaumittel - gegen den flotten Otto hilft das nix. Haben aus meiner PEKiP Gruppe viele genommen, die das Stillen "ausgelaugt" hat und fast alle die der Noro-Virus erwischt hat. Ich nehm es seit ich so starke Kniebeschwerden habe.

Danke übrigens für die Manduca Antworten! Ich hab ihn jetzt auch getestet - is echt ein cleveres Teil. Nächsten Montag soll ich mit meinen Trageteilen in ner anderen PEKiP Gruppe antanzen - weil die wissen wollen wie was man trägt. Soll ich mir noch schnell ein T-Shirt drucken lassen "Alles ist erlaubt nur kein BB!"?

Tippmaus1973
18.04.2008, 21:14
welch gute idee, diesen thread erst ab 19h zu öffnen - da hätte ich ja mal chancen ein bißchen besser mitzukommen! :freches grinsen:

:freches grinsen:
Wenn ihr alle damit einverstanden seit öffnen wir den Thread abends erst ab 19 Uhr und starten ab Montag mal einen Versuch. Okay? :freches grinsen: Mir fällt es nächste Woche eh nicht so schwer, weil Schatz ja Urlaub hat. :smirksmile:
Wer wichtige Fragen hat darf natürlich auch tagsüber schreiben!!! Kommt nur bla bla wird demnächst Strafe gezahlt. :schild genau: Kommt dann noch auf die Anzahl der Wörter an, also Bellybee und Tasmanina haltet Euch zurück. :zwinker:

dekomaus
18.04.2008, 21:18
tippmaus,
GENAU! schön, dass hier mal klartext gesprochen wird :smirksmile:

und das *strafgeld* schlagen wir dann im september auf den kopf!

...das blöde ist nur, dass ab 19h dann wahrscheinlich das netz völlig überlastet ist :wie?: :ooooh: :zwinker: