PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : August-Mamis: Wer ist mit dabei???



Seiten : 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 [30] 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 52 53 54 55 56 57 58 59 60

sheena98
20.02.2008, 17:19
Bellybee, ich hab mich das auch schon gefragt. Ich hab die Mam Ulti, die sind ja symmetrisch. Aber mir kommts noch nicht vor, dass die zu klein wären. Ich glaub ich hab mal gelesen, man soll dann auf die nächste Grösse wechseln, wenn das Baby den Schnuller GANZ in den Mund bekommt...:wie?:

Tippmaus1973
20.02.2008, 17:20
Bellybee, ich habe mir da ehrlich gesagt gar nichts beigedacht das hier im Forum zu schreiben mit der bevorstehenden Hochzeit von Liina. :wie?:

Liina??? War das jetzt schlimm??? :knatsch:

Ich habe vor ca. 3 Wochen komplett auf Größe 2 umgestellt
und alle Sauger ausgetauscht. Gerade beim trinken hatten sie den Sauger schon teilweise ganz im Bett...

Ich war heut völlig bei BAFF. Die Babynahrung wurde von
11,85 Euro auf 13,35 Euro erhöht... :ooooh: Ich beneide Euch stillende Mamis. :smirksmile:

Mädels ich bin seit heut im Besitz von einem chicen Flachbildschirm :jubel:, da macht das tippen noch mehr Spass, dabei wollte ich mich doch wenigstens tagsüber mehr zurückhalten. :freches grinsen:

bellybee
20.02.2008, 17:30
Ich glaub ich hab mal gelesen, man soll dann auf die nächste Grösse wechseln, wenn das Baby den Schnuller GANZ in den Mund bekommt...:wie?:
Sheena,
genau das habe ich auch mal gelesen - und musste nun feststellen, dass (zumindest bei "meinen" Nuk-Schnullern) das Schild bei Größe 1 und 2 exakt gleich groß ist :wie?: - also passen die Großen genaus in den Mund... ob es für den Kiefer besser ist, wenn das Saugteil größer ist?


Tippmaus,
aha, wars doch eine Preiserhöhung - das hätte ich ja krass gefunden, wenn die dm-Filialen so unterschiedliche Preise hätten!
Hm, anscheinend sparen wir uns durchs Stillen doch so einiges... was schätzt Du, gibst Du im Monat aus für die Nahrung der beiden?
Muss ja wissen, wieviel ich guten Gewissens in nette Klamöttchen für Jakob investieren darf :zwinker: !

Glückwunsch zum Flachbildschirm - die sind echt eine Bereicherung gegenüber den riesigen Kisten!

Suzette
20.02.2008, 20:30
@Belly: hast du den Genius von Nuk? Habe jetzt die zweite Größe für ab 6 Monate, die unterscheiden sich echt nur minimal ...

@Deko: guckst du mal nach dem Tragezauber-Schreiben :lachen: ? Ich will jetzt auch den Manduca - der ist super :allesok: . Hab's sogar meinem Mann gebeichtet und er hat nur gelacht :freches grinsen: !!!

@Krabbelgruppe: hm ja, ich gestehe jedem zum Thema Stillen/Flasche, Breikost etc. auch seine eigene Meinung zu, aber zu proklamieren, sein Kind zu vernachlässigen und zu quälen - DAS geht zu weit!!!! Viell. werde ich das nä. Mal was sagen, viell. aber auch nicht. Hab keinen Bock auf polit. Diskussionen und mich dafür zu rechtfertigen, dass ich die Bedürfnisse meines Kindes stille. Wenn sich ein Kind geliebt, umsorgt und angenommen fühlt, wird es irgendwann durchschlafen - die einen mit 2, die anderen mit 12 Monaten oder länger. Warum darf ich denn meinem Kind diese Entwicklung nicht zugestehen? Ah, jetzt fange ich doch schon an zu diskutieren :knatsch: . Die Mädels waren sonst eigentlich nett und vernünftig, daher wunderte und schockiert mich diese Meinung heute so ...

Tasmanina
20.02.2008, 21:05
Die Mädels waren sonst eigentlich nett und vernünftig, daher wunderte und schockiert mich diese Meinung heute so ...
Hmmm, vielleicht war es auch "nur" so ein Mit- dem- Strom- Schwimmen- Syndrom?

Eine fängt an, ist vielleicht auch sehr dominant, die anderen haben keine Lust auf Diskussion und hauen darum in die selbe Kerbe und heucheln evtl. das Interesse nur? Ich kann mir nicht wirklich vorstellen, daß die wirklich ALLE dann zu Hause tatsächlich Ferber praktizieren, oder?

Also, ich kann es mir in der Praxis momentan null vorstellen. (Aber Leah ist ja auch noch keine 6 Monate. :zwinker: )

Wenn jemand seit über einem Jahr nicht wirklich erwähnenswerten Nachtschlaf bekommt und auch das Kind nicht zufrieden mit dem eigenen Schlafen/ Nicht- Schlafen ist, dann, ja, was dann? Ich denke, daß kann ich nicht beurteilen und darum auch nicht verurteilen.

Aber ich kann über das Verhalten, was man einem Säugling gegenüber an den Tag legt urteilen und mitreden. Und da habe ich eine klare Meinung zu, die ich auch- nicht agressiv oder "dogmatisch" :zwinker: - kundtun würde, Suzette.

Wenn es Dich wirklich so wurmt, was hast Du denn zu verlieren? Sollte es wirklich zu Stress/ Streit kommen mit diesen Müttern- Tja, dann weißt Du endgültig, wo Du dran bist. :in den arm nehmen:

Ahhh, mein Mann meinte gerade, worüber ich schreibe. Auf mein- leicht arrogantes- "Ferber", weil ich dachte, er kennt es eh nicht, kam dann "Ahhh, das mit dem Schlafen!". :ooooh:

Er kennt es, weil eine Kollegin gerade erzählt hat, daß sie es mit der Tochter gemacht haben. Wie alt sie da war wußte er nicht.

Die Mutter ist wohl in der Zeit um den Block gegangen und hat ihren Mann das alleine machen lassen! Hallo???!!?? Entweder, ich entscheide mich dafür und hab dann auch auch den Arsch in der Hose, es mit meinem Partner zusammendurchzuziehen, oder ich lasse es direkt. Scheinbar war ihr ja schon bewusst, daß sie da etwas nicht richtig macht. (Ich find die eh komisch...)

Inaktiver User
20.02.2008, 21:05
suzette, ich finde, du solltest etwas sagen. durchaus fundiert, energisch und vielleicht mit ausdrucken bewaffnet. vielleicht wirst du diese spinnerte machtmutter nicht bekehren... aber wenn nur eine der unsicheren mütter sich danach entscheidet, ihr kind nicht schreien zu lassen, dann hat sich dein einsatz gelohnt. :in den arm nehmen:

Tippmaus1973
20.02.2008, 21:08
Tippmaus,
aha, wars doch eine Preiserhöhung - das hätte ich ja krass gefunden, wenn die dm-Filialen so unterschiedliche Preise hätten!

50 Cent Unterschied liegen trotzdem zwischen den Filialen.



Hm, anscheinend sparen wir uns durchs Stillen doch so einiges... was schätzt Du, gibst Du im Monat aus für die Nahrung der beiden?

Klar, stillen ist auf alle Fälle günstiger... :smirksmile:
Also nur für das Milchpulver gebe ich wohl im Monat
ca. 70 Euro aus.



Muss ja wissen, wieviel ich guten Gewissens in nette Klamöttchen für Jakob investieren darf :zwinker: !

:freches grinsen:
Darum habe ich gester nichts für meine Jungs bei H&M gekauft, obwohl ich da soooooooooooooo viele Sachen hätten kaufen können. :smirksmile:

kaaa
20.02.2008, 21:21
Tach Mädels. Bin derzeit ungefähr 2761 Seiten im Rückstand mit lesen. :smirksmile:
Sohnemann ist seit gut einer Woche extrem anhänglich und will immer nur getragen werden (9.5kg - Arm abbrech), schläft nachts schlecht (wacht ca. alle 2 Stunden auf), schläft tagsüber höchstens mal ein halbes Stündchen usw.
Ich komme also zu NICHTS! Aber der junge Mann hat eben Priorität, das müsst ihr leider einsehen. :freches grinsen:

@ Steckbriefe: Super Idee. Meiner folgt demnächst hoffentlich.

@ Schnuller: belly, ich habe vor 2 Wochen auf die 6-18 Monate Schnuller gewechselt. Wir benutzen übrigens die von AVENT. Soweit ich weiss, sollte man sich ungefähr an die Altersangaben halten, weil eben die Sauger an sich an die Mundgröße angepasst sind.

@ lilly: Das Erziehungsbuch aus den 30er Jahren klingt ja ganz toll. Kaum zu glauben, dass es noch bis 1987 rausgegeben wurde.
Meine Oma hat mir auch schon erzählt wie das war als mein Vater geboren wurde: Im Krankenhaus wurden die Kinder alle 4 Stunden zum Füttern gebracht und waren sonst im Säuglingszimmer. Mein Vater war ein Frühchen und durfte trotzdem nicht öfter gefüttert werden. Als meine Oma nach 2 Wochen nach Hause durfte hat sie ihr Baby zum ersten Mal nackt gesehen, weil im Krankenhaus die Krankenschwestern gewickelt und gebadet haben. :ooooh: :ooooh:

@ durchschlafen: Ich habe heute beschlossen die Frage "Und schläft er durch?" nur noch dann wahrheitsgemäß zu beantworten, wenn mir an dem jeweiligen Gesprächspartner etwas liegt. Mir geht es nämlich total auf die Nerven, dass jeder meint er müsste irgendwelche tollen Ratschläge geben zur Behebung des "Nicht-Durchschlafen-Problems". Daniel ist gerade mal 6 Monate alt. Was ist schon dabei, wenn er nachts alle paar Stunden aufwacht und einen Tankstopp einlegt?

@ Beikost: Wir haben vor 1 1/2 Wochen mit Karotte angefangen. Bis jetzt interessiert sich Daniel vor allem für die hübschen bunten Löffel. Je nach Tagesform isst er dann auch was oder nicht.
Übrigens, die schon mehrfach geäußerten Sorge, dass Karotte Verstopfung macht kann ich jetzt nicht bestätigen. Ist vielleicht eher bei Flaschenkindern ein Problem?

So, ich gehe jetzt :schlaf gut:.

hm10lb
20.02.2008, 21:22
*kurzmalreinhüpf*

@suzette: Das bestätigt irgendwie das Bild, das sich mir auch beim Besuch zweier PEKIP-Gruppen geboten hat (vor etwa 3 1/2 und 1 1/2 Jahren). Irgendwie scheinen in diesen Gruppen mehrheitlich Mamis unterwegs zu sein, für die "Jedes Kind kann schlafen lernen" das Buch der Bücher ist, die lieber heute als morgen zufüttern - und wenn das Kind nicht spurt, dann muss es durch die Konsequenzen halt "durch"... Eigentlich ganz schön traurig, dass auch Du dieses Erlebnis machen musstest - das Phänomen scheint nicht lokal beschränkt zu sein...

Ich habe mich aber, wie auch Ihr, von den Ferber-Mamis nicht "bekehren" lassen und klopfe Euch virtuell auf die Schultern. Weiter so!

LG hm10lb

*undwiederraushüpf*

dekomaus
20.02.2008, 21:31
ferber:
muss ich mich ja nicht mehr zu äußern - ich habe mich da heute mit suzette schon genug drüber geärgert. schön finde ich aber auch tasmanias aussage ´sie wußte wohl, dass sie etwas falsch macht´...HOFFENTLICH...
suzette, wie gesagt, ich hoffe auch, dass es einfach so ein ´mitschwimmen´ der anderen mamis war und dass sie zuhause nochmal darüber nachgedacht haben und wieder vernünftig geworden sind.

suzette:
oh, du hast es deinem mann schon gebeichtet?
und, darf ich noch zu besuch kommen?
mein mann sagte eben, bring doch das nä. mal den beco mit :freches grinsen:
...keine angst, den habe ich nicht :smirksmile:
ich gucke gleich mal, wo ich das schreiben habe.

tippmaus:
in der alten galerie bin ich der meinung war schon mal ein bild von dir mit bauch :smile:

kugeln:
mads kann auch kugeln :liebe:
gestern war ich kurz wäsche machen und als ich wieder in sein zimmer kam, lag mads in den gardinen und war vergnügt am ziehen daran.
es ist zu süss wie er sich freut, wenn er so voran kommt.
zudem geht mittlerweile schon richtig der po in die höhe.

brei:
ich habe mads heute pastinake angeboten. ich war einfach auf seine reaktion gespannt. er ist heute genau 7 monate.
und er ist mir in den rücken gefallen :ooooh: :zwinker:
er hat die pastinake schmatzend vom löffel gelutscht.
ich war mit zewa und allem ausgestattet aber brauchte es gar nicht, da er die paar löffelchen so klasse gemeistert hat.
so, ihr lieben, und mache ich nun morgen so weiter??? :wie?:

Suzette
20.02.2008, 21:34
*kurzmalreinhüpf*

@suzette: Das bestätigt irgendwie das Bild, das sich mir auch beim Besuch zweier PEKIP-Gruppen geboten hat

... und ich dachte schon, das wäre Bauern-Mentalität, wohne ja auf dem Land :ooooh: .

Eins hatte ich noch vergessen: die Ferber-Mami sagte noch, dass sie ihr Kind seit der Geburt konsequent um 19h ins Bett steckt. Egal was ist. Auf meine Frage hin, warum sie das so handhabt, meinte sie nur "weil ich der Meinung bin, dass ein Kind um 19h zu schlafen hat, Punkt. Da diskutiere ich nicht "! :ooooh: .

Später - bei einem anderen Thema - erwähnte sie beiläufig, dass ihr Kind tagsüber extrem unruhig ist, viel weint und schreit und ihr Mann auch schon super genervt ist, wenn er auf den Kleinen aufpassen muss. Aber toll durchschlafen tut er, super :nudelholz: ! Armes Kerlchen :in den arm nehmen: !

Danke für's Schulterklopfen :blumengabe:

Suzette
20.02.2008, 21:39
oh, du hast es deinem mann schon gebeichtet?
und, darf ich noch zu besuch kommen?
mein mann sagte eben, bring doch das nä. mal den beco mit :freches grinsen:

Mein Schatz kam nur 15 Min. nachdem du weg warst und hätte dich gern kennen gelernt (irgendwie hat er immer noch die Vorstellung von 1.000 chattenden Typen :freches grinsen: :zwinker: ).
Klar darfst du wieder kommen, SOLLST du sogar, aber lass den Beco lieber zuhause :zwinker:

dekomaus
20.02.2008, 21:39
schnuller:
da mads ja erst mit 6 monaten einen schnuller genommen hat, habe ich gleich die größe 2 geholt.
obwohl es da auch von hersteller zu hersteller unterschiedliche angaben gibt. bei dem einen fängt gr.2 bei 5 monaten an, bei dem anderen bei 6 monaten.

tippmaus:
ich hätte jetzt nicht gedacht, dass es preisunterschiede zwischen den DM-filialen gibt.
mit den 70€ schaffst du aber beide zu füttern, oder?
belly, wahrscheinlich wären es nur 35€ die wir guten gewissens draufschlagen können :smirksmile:

dekomaus
20.02.2008, 21:42
Mein Schatz kam nur 15 Min. nachdem du weg warst und hätte dich gern kennen gelernt (irgendwie hat er immer noch die Vorstellung von 1.000 chattenden Typen :freches grinsen: :zwinker: ).
Klar darfst du wieder kommen, SOLLST du sogar, aber lass den Beco lieber zuhause :zwinker:

mein mann war glaub´ ich auch ganz beruhigt als er dich in natura gesehen hat :freches grinsen:

nein, heute war es definitiv besser, dass wir uns nicht gesehen haben - ich hatte doch den manduca im korb :zwinker:
nächstes mal gerne :freches grinsen:

mads hat übrigens fast die ganze rückfahrt geweint :in den arm nehmen:

Tasmanina
20.02.2008, 21:49
Da diskutiere ich nicht "!

Mit wem diskutiert sie da nicht? Mit Dir oder mit ihrem Säugling. Mit ihm geht ja wohl auch schlecht!!!

Wir können Leah so ab 20 Uhr stimmungsmäßig auch total vergessen, dann ist sie einfach saumüde! Also wird sie dann so langsam bettfertig gemacht und schläft mal schon um viertel nach 8, meistens erst so um viertel vor 9/ 9.

Ist dann immer süß, sie reibt sich wie doof die Augen, macht einen auf müdes Häschen und kann kaum noch die Augen aufhalten.

Auf dem Wickeltisch beim Umziehen dreht sie immer auf, strampelt, erzählt, lacht, bespielt uns. Ich denk dann immer "Mein Gott, die kannste doch jetzt so nicht ins Bett stecken!!!".

Kaum ist sie wieder auf dem Arm: Sie reibt sich wie doof die Augen,etc... siehe oben. :freches grinsen:

Kaum liegt sie nach Kuscheln im Bett, dreht sie nochmal kurz auf. Sie hat einen unheimlichen Bewegungsdrang, besonders im Moment wieder. Ich nehm sie dann aber nicht wieder raus mit ins Wohnzimmer oder so.

Da diskutiere ich nach mehreren Schreiattacken, weil sie wieder mit ins Wohnzimmer "musste" auch nicht mehr drüber.

Sie "darf" aber dann gerne auf dem Arm einschlafen, WENN sie es überhaupt möchte. (Da kann man ja nicht so schön rumriepeln, ist ja doof. :zwinker: )

Aber das sind Erfahrungswerte, die ich habe, weil ich MEIN Kind beobachtet habe und weiß, wie sie tickt. Aber das weiß ich doch nicht schon im Krankenhaus. :ooooh: Sowas Bescheuertes, echt!

Wenn ich Leah immer um 7 ins Bett stecken würde, dann würde sie ja ihren Papa in der Woche immer nur super kurz sehen. Lieber so.

Suzette, ich kann da leider fast nur noch mit Sarkasmus rangehen, was ist denn das für eine blöde Kuh???

Leah hat sich während des Postings kurz gemeldet, ich bin dann rüber, sie hatte ihren Schnuller verloren. Ich habe ihr den Schnuller zurückgegeben, ihren Kopf gestreichelt und sie hat sofort ruhig weitergeschlafen. War das jetzt falsch? Hätte ich sie schreien lassen sollen? Hat sie mich jetzt nicht sogar manipuliert??? :nudelholz:

So ein Scheiß, echt! Das arme Kind!

sheena98
21.02.2008, 08:48
Mal wieder ein kräftiges Morgääähn! :zwinker:

Elias hat heut nacht 2x auch nach dem Stillen maulen müssen und 1x wollte er zum Plappern anfangen. :knatsch: Naja, aber wenn er dann tagsüber so ein fröhliches Kerlchen ist, denk ich mir, dann lohnt sich das trotzdem! Das Kind einer Freundin, die beschlossen hat, dass ihr Sohn mit 4 Monaten nachts nichts mehr zu trinken braucht und auch begeistert ist vom "Jedes Kind -blabla"-Buch, der ist jedenfalls voll geschreckt vor anderen Leuten (ihr Vater, Freunde).

Keine Ahnung, vielleicht hat das eine auch gar nix mit dem anderen zu tun, aber ich glaub halt schon, dass Kinder, die das Gefühl bekommen, dass immer und jederzeit jemand für sie da ist (und da gehts nicht darum, dass ich sofort springe, wenn er quengelt, weil er nicht mehr am Bauch liegen will, so wie jetzt grad :zwinker: ), dass diese Kinder schon selbstbewusster und ausgeglichener sind.

Wegen ins Bett stecken: bei uns schaut das mittlerweile so aus, dass ich Elias in sein Bett lege, wenn ich merke, dass er wirklich müde wird. Manchmal fängt er dann im Schlafsack an zu strampeln und gluckst und will noch viel erzählen, da lass ich ihn dann einfach noch ein bisschen runterkommen und geh manchmal aus dem Zimmer - höre ihn dann plaudern übers Babyphone. Und wenn aus dem Plaudern ein weinerliches Gequengel wird, dann geh ich hin und dann Schnuller rein und dann noch etwas singen und er schläft ein. Manchmal schläft er auch ein, kaum dass sein Kopf die Matratze berührt. :smile:

Aber ich schau drauf, dass ich ihn möglichst nicht nochmal rausnehme, sondern versuche ihn im Bett zu beruhigen, weil ich weiss, dass er müde ist und deshalb rumheult. Dann beug ich mich ganz nah zu ihm und halte ihm die Händchen und singe oder summe ihm sein Schlaflied (ist übrigens immer dasselbe) ins Ohr und nach 5 oder 10 min schläft er. Ich singe immer dasselbe Schlaflied ("Die Blümelein, sie schlafen..."), weil ich gemerkt hab, dass er die Melodie schon in Verbindung mit Schlafen zu bringen scheint.

Suzette, ich kapier einfach nicht, wieso solche Frauen wie die in deiner Krabbelgruppe, überhaupt Mutter werden!!! :knatsch: Wenn sie ihren Kindern immer Bosheit oder Aufbegehren unterstellt, nur weil sie ihr Grundbedürfnis nach Nähe erfüllt bekommen möchten (aber wahrscheinlich ist das für sie kein Grundbedürfnis)...ich finde, man macht es sich ja auch selbst viel schwerer, wenn man aus allem einen Machtkampf macht.

sheena98
21.02.2008, 09:03
Heute ist ja VOLLMOND!!! :ooooh: Vielleicht daher die unruhigere Nacht...:wie?:

paula07
21.02.2008, 09:12
Guten Morgen,

wir hatten keine unruhige Nacht:smile:

@Thema Muttis und dieses blöde Buch: da fällt mir nichts mehr zu ein,,,,herzlos

gestern mußten wir Pauls NEUE Krabbeldecke auf der er nur ein paar Stunden verbracht hat auch wieder weg bringen,,,kaputt!! Der arme Kerl.

Er hatte nun schon 4 Krabbeldecken,,,,,,1 kaputt gegangen,,,2te war nur geliehen, 3te von Sterntaler richtig teures Teil,,,kaputt gegangen,,,4te, auch Sterntaler ,,kaputt,,,Sterntalerdecken kommen mir nicht mehr ins Haus,,so!!!

Jetzt müssen wir zusehen,das er eine neue bekommt,habe mir das Geld wiedergeben lassen.

Tasmanina
21.02.2008, 09:38
Wegen ins Bett stecken: bei uns schaut das mittlerweile so aus, dass ich Elias in sein Bett lege, wenn ich merke, dass er wirklich müde wird. Manchmal fängt er dann im Schlafsack an zu strampeln und gluckst und will noch viel erzählen, da lass ich ihn dann einfach noch ein bisschen runterkommen und geh manchmal aus dem Zimmer - höre ihn dann plaudern übers Babyphone. Und wenn aus dem Plaudern ein weinerliches Gequengel wird, dann geh ich hin und dann Schnuller rein und dann noch etwas singen und er schläft ein. Manchmal schläft er auch ein, kaum dass sein Kopf die Matratze berührt. :smile:
Witzig, ist bei uns auch so.

Leah hat momentan die Angewohnheit, es doof zu finden, wenn einer in "ihren Breich" kommt. Ganz komisch, ob der Postbote schellt und ich die Tür mit ihr aufmachen gehe oder sonst jemand "Fremdes" (also jemand, den sie nicht sooo häufig sieht) in unsere Wohnung kommt, passt ihr das nicht und sie brüllt manchmal voll los.

Das Beste war die Tante vom Hermes- Versand. Klingelt, ich geh mit Leah raus (die ist gut gelaubt, hatte gerade gegessen, erzählt mir und ihren Händchen was, alles super). Die Hermes- Tante grüßt uns, Leah brabbelt einfach weiter, Tante guckt Leah an "Oh, ist die süß!". In dem Moment brüllt Leah los, wie eine Bekloppte, volle Lautstärke.

Wir beide nur :ooooh: :wie?: ! Ich hab dann schnell unterschrieben, die hat mir das Paket in den Flur gestellt und ist schnell abgehauen.

Wenn wir aber woanders sind (Krankengymnastik, Säuglingsgymnastik oder so), dann ist es null Problem. Sie lässt sich da ja auch ohne Probleme anfassen und spielt mit anderen.

Aber zu Hause ist scheinbar momentan "ihr Reich" und da scheinen nur wir hinzugehören. Mal schaun, am WE kriegen wir viel Besuch...

Tasmanina
21.02.2008, 09:41
Paula, was macht Paul denn mit den Decken??? :wie?: Zuviel Kraft oder wie? :zwinker:

Bist Du eigentlich an der Wursttheke schonmal gefragt worde, ob er eine Scheibe Wurst haben möchte? (Oder macht man das heute eh nicht mehr?) Der sieht ja echt erwachsen aus!!!

Tasmanina
21.02.2008, 09:43
Heute ist ja VOLLMOND!!! :ooooh: Vielleicht daher die unruhigere Nacht...:wie?:

Ja, ich habe gestern auch mit leicht zuckendem Augenlid den Vollmond betrachtet, als ich zufällig aus dem Fenster geguckt habe... Bei uns ging es aber halbwegs. Die Nacht davor war ätzend.

paula07
21.02.2008, 09:46
@Tas: er macht gar nichts mit den Decken,,,,,blöde dinger,,aber die muß man ja auch mal waschen ,,die erste war teilweise aus so einem Flies,,da kamen direkt löcher rein,,,,,bei den 2 anderen Sterntalerdecken waren kleine Löcher drin,,,,darf ja auch nicht sein,gell,die letzte Decke war sogar die allerneueste Kollektion von Sterntaler und grad mal eine Stunde im Laden.

@Wursttheke: Nein zum Glück noch nicht,,,hihi

Suzette
21.02.2008, 09:57
*aufdemzahnfleischkriech* .... puh, entweder hat Nic gemerkt, dass ich in Gedanken noch bei der blöden Ferber-Tussi war oder er hat sich den Vollmond zunutze gemacht, mal eine Nacht durchzumachen :wie?: . 3 (oder warene es 4x?!?) stillen + gefühlte 8.000x den Nulli reinstopfen :wie?: . Die Kuschel- und Beruhigungseinheiten nicht mitgerechnet ... mir brennen die Augen und mir tut alles weh, oh Gott, ich werde alt :freches grinsen: . Aber Nic geht's gut, er lacht und strampelt grad wie wild auf seiner Decke, jedenfalls einer, der offensichtlich genug geschlafen hat ...

In den ersten Monaten ging Nic nicht vor 22/23h ins Bett. Das hat sich ganz von alleine nach vorn geschummelt, so dass er jetzt gegen 20h ins Bett kommt, aber den Rhythmus hat ER sich ausgesucht. Sobald ein Signal kam (bei ihm immer Augenreiben, so süß :liebe: ), habe ich ihn bettfertig gemacht und es passte immer, dass er dann auch Schlaf gefunden hat. Und nun sind wir ein eingespieltes Team, das klappt toll.

Tas, die Ferber-Tussi meinte wohl, dass sie mit ihrem Säugling nicht diskutieren will -> klar, mit 6 Monaten hat er rhetorisch auch ECHT was drauf :zwinker: . Aber grad, als ich da nochmal einhaken wollte, kam sie mit dem Ferber-Thema und da war vorbei ...

*zurkaffeemaschinekriech*

Tasmanina
21.02.2008, 10:00
Tas, die Ferber-Tussi meinte wohl, dass sie mit ihrem Säugling nicht diskutieren will -> klar, mit 6 Monaten hat er rhetorisch auch ECHT was drauf :zwinker: .
Naja, vielleicht hat sie Angst, daß er sie rhetorisch alle macht. DAS kann ich mir bei der schon fast vorstellen.

*streichhölzerfürdieaugenzusuzetterüberreich* (Kann man das lesen? :freches grinsen: )

Suzette
21.02.2008, 10:04
Deko, hab's nicht ausgehalten und den Manduca bestellt :Sonne: :zauberer: :jubel: :musiker: !!!!!

Suzette
21.02.2008, 10:05
*streichhölzerfürdieaugenzusuzetterüberreich* (Kann man das lesen? :freches grinsen: )

Danke :kuss: . Musste mich schon arg konzentrieren :freches grinsen: , und DAS bei meinen Kopfschmerzen :freches grinsen:

Inaktiver User
21.02.2008, 10:49
er ist bequemer, suzette, hab ich nicht zuviel versprochen, ne? viel erfolg beim verkauf vom rest.


wir haben in mondlicht getaucht geschlafen, hatte alle vorhänge auf und murmel hatte nur 2 mal durst. heute ist ein rumrenn-behörden-sonstwas-tag und er blebt bei mir. :in den arm nehmen:

nachher kommen meine eltern für 5 tage aus spanien wieder, sie haben so sehnsucht nach leonard und wollen hausbau begucken. wir überraschen sie am flughafen, das wird schön. :liebe:

Tippmaus1973
21.02.2008, 10:57
nachher kommen meine eltern für 5 tage aus spanien wieder, sie haben so sehnsucht nach leonard und wollen hausbau begucken. wir überraschen sie am flughafen, das wird schön. :liebe:

Ui Shelilly, das wird eine Überraschung am Flughafen. :ooooh:
Wie lange haben sie Leonard jetzt nicht gesehen?
Verbringen Deine Eltern den Winter immer in Spanien? :Sonne:

Inaktiver User
21.02.2008, 11:12
ja, sie sind so 6, 7 monate im jahr da. sie haben ihn jetzt 6 wochen nicht gesehen, nur videochats und eine tonne bilder.

ich drucke ihm gleich ein willkommensplakat für omi, dann wird es meine mami am flughafen wieder schmeissen. :heul: :in den arm nehmen: :smile:

kaaa
21.02.2008, 11:37
brei:
ich habe mads heute pastinake angeboten. ich war einfach auf seine reaktion gespannt. er ist heute genau 7 monate.
und er ist mir in den rücken gefallen :ooooh: :zwinker:
er hat die pastinake schmatzend vom löffel gelutscht.
ich war mit zewa und allem ausgestattet aber brauchte es gar nicht, da er die paar löffelchen so klasse gemeistert hat.
so, ihr lieben, und mache ich nun morgen so weiter??? :wie?:
LACH! Tja, die Kleinen haben eben ihren eigenen Kopf. Ich fürchte du musst morgen wohl wieder Pastinake füttern. (Oder gib Mads irgendwas Scheussliches, dass er garantiert nicht mag, dann will er vielleicht erstmal nicht mehr essen. :zwinker: )
Oder wollen wir Kindertausch machen? Daniel interessiert sich bisher vor allem für die Löffel und weniger für das Essen. Dabei würde ich das Stillen gerne allmählich etwas zurückfahren, so langsam geht mir das echt an die Substanz - nehme immer weiter ab und habe Gelenkschmerzen etc..

@ lilly: Was für ein Willkommensposter hast du denn geplant?

@ suzette: Lass dich mal :in den arm nehmen: . Aber findest du nicht auch, dass ein Lächeln von den lieben Kleinen für jede noch so schreckliche Nacht entschädigt? Daniel ist zur Zeit immer so gegen halb 6 morgens wach und bereit für den Tag. Da kann ich ihm trotz der Uhrzeit einfach nicht böse sein.

@ paula: Ist ja doof mit den kaputten Krabbeldecken. Vielleicht solltest du zur Abwechslung mal die Allerbilligste kaufen die du finden kannst. Vielleicht hält die dann? :freches grinsen:

Suzette
21.02.2008, 12:04
er ist bequemer, suzette, hab ich nicht zuviel versprochen, ne? viel erfolg beim verkauf vom rest.

Ja stimmt :blumengabe: , sie sind ja echt sehr ähnlich, aber der Manduca ist echt viel bequemer!! Den Baby B. habe ich gut losbekommen, jetzt kommt der Ergo hinterher ...

Viel Spaß am Flughafen :liebe: !!!

Suzette
21.02.2008, 13:48
Aber findest du nicht auch, dass ein Lächeln von den lieben Kleinen für jede noch so schreckliche Nacht entschädigt?

OH JAAA! Und schwupp ist alles vergessen :liebe: :liebe: :liebe:

dekomaus
21.02.2008, 14:13
suzette,
kannst die dame ja anmailen die auch den bb bei dir ersteigert hat - vielleicht möchte sie auch einen ergo :zwinker:

euch schon mal ein ganz tolles WE, ich hoffe ihr zwei könnt eure freie zeit so richtig geniessen :Sonne:

paula:
was habt ihr für einen krabbeldecken-verbrauch?
für mads bräuchte ich eigentlich keine mehr, da er sich eh in nullkommanix von der decke runterpurzelt und dann stolz wie bolle ist :smile:

lilly:
was für eine schöne überraschung :lachen:

ich bin eigentlich auch schon wieder weg. ich komme grad von meinem kleinen bruder und nun kommt gleich meine kleine schwester mit ihren 7 jahren zu besuch, die sich soooo auf mads freut.
neulich hat sie in ein tagebuch ihrer freundin zu: ´ich liebe:´ folgendes geschrieben: mads & herrn und frau dekomaus :liebe:

Suzette
21.02.2008, 14:20
Deko - wie süß mit dem Bucheintrag :lachen: !

Ich bin grad am packen. Wir fahren ja heute mit Nic zu meiner Mama, übernachten dort und morgen fahren Frank und ich dann zum Wellness nach St. Peter-Ording. Habe schon meinen MuMi-Vorrat aus dem Eisschrank geplündert :hunger: .

Ich werde in St. Peter aber auch ordentlich abpumpen, die MuMi in der Minibar aufbewahren und dann zuhause wieder einfrieren. Da wird nix verworfen :freches grinsen: :freches grinsen:

Falls ich mich nicht mehr melde verabschiede ich mich bis Montag! BITTE BITTE schreibt nicht soviel, sonst muss ich wieder ne Woche nachlesen :unterwerf: :regen: :ahoi:

dekomaus
21.02.2008, 14:26
Ich werde in St. Peter aber auch ordentlich abpumpen, die MuMi in der Minibar aufbewahren und dann zuhause wieder einfrieren. Da wird nix verworfen :freches grinsen: :freches grinsen:



nicht, dass sie euch die MuMi in der minibar noch berechnen :zwinker:

Suzette
21.02.2008, 14:32
nicht, dass sie euch die MuMi in der minibar noch berechnen :zwinker:

Ne, also WENN verticke ICH die höchstbietend an bedürftige Kinder vor Ort :freches grinsen:

Tippmaus1973
21.02.2008, 18:02
Ich bin gerade so beunruhigt...
Schatz ist mit Thore in die Kinderklinik. Vorher waren wir beim Kinderarzt und der meinte wir sollen in die Klinik fahren.
Ich habe seit heut mittag bei Thore immer mal wieder beobachtet das er den Kopf so nach hinten streckt und dabei die Augen so hochdreht... :wie?: Er war heut mittag auch überall warm, aber als ich ihn aus den Bett geholt habe war es nicht mehr so. Mein Kinderarzt meinte am Telefon zuerst viell. ein Fieberkrampf, aber dafür war die Temperatur eben wohl zu niedrig. Er meint nach der Beschreibung könnten das Anfälle sein.
Ich kann auch gerade niemanden anrufen weil Schatz sich melden will sobald er was weis.

Kascho
21.02.2008, 18:13
(http://www.brigitte.de/foren/member.html?u=510398)Tippmaus, ich drück euch ganz feste Daumen dass es nix ernsthaftes mit Thore ist!!!

Tippmaus1973
21.02.2008, 19:39
Thore muss in der Klinik bleiben und kommt auf die gleiche Station wo er auch nach der Frühchenstation damals lag.
Sie haben noch nichts weiter gesagt. Gerade wird ihm Blut abgenommen... Außerdem ist wohl kein Bett frei das Schatz mit da bleiben kann. :knatsch: Ich werde aber morgen da um 6 h auf der Matte stehen. Hoffe das ich nachher noch mehr erfahre wenn Schatz wieder zu Hause ist. :heul:

Kascho
21.02.2008, 19:48
Oh jeh - lass dich :in den arm nehmen:
Das ist ja gemein - in der Situation den Kleinen auch noch alleine lassen zu müssen!

Tasmanina
21.02.2008, 19:50
Tippmaus :in den arm nehmen: :in den arm nehmen: :in den arm nehmen:

Ich denke an Euch! Melde Dich bitte, wenn Du was neues weißt!!!

Gibt es echt keine Möglichkeit, daß ein Elternteil über Nacht da bleibt? Ist ja ein Ding!

Tippmaus1973
21.02.2008, 19:50
Ich hoffe das ich da morgen was regeln kann ich die Nächte darauf bleiben kann. Gut das ich Schatz schon Sachen für Thore vorsichtshalber mitgegeben habe. Die Klinik ist 30 km von uns entfernt.

Tippmaus1973
21.02.2008, 19:51
Gibt es echt keine Möglichkeit, daß ein Elternteil über Nacht da bleibt? Ist ja ein Ding!

Vielleicht kann Schatz ja noch was auf der Station regeln. Da war er eben ja noch nicht...

paula07
21.02.2008, 19:56
Oh mensch Tippmaus:in den arm nehmen: das gibts doch gar nicht, das man da nicht über Nacht bleiben kann,,ich glaube ich würde auf dem Stuhl schlafen.
Wir drücken auch die Daumen das es nichts schlimmes ist und hoffen das ihr bald mehr Ergebnisse habt.

:in den arm nehmen: :in den arm nehmen:

Tippmaus1973
21.02.2008, 19:59
Danke. :in den arm nehmen:
So schnell kann es wirklich gehen und es liegt wieder einer in der Klinik. Ich glaub ich kann die Nacht eh nicht schlafen.
Bin gerade noch dabei paar Sachen zusammensuchen.
Spieluhr usw. Seine Kuscheltiere habe ich Schatz vorhin schon mitgegeben. :liebe: Ich bin ganz hibbelig, gerade Thore ist doch so ein Mama-Kind. :in den arm nehmen:

bellybee
21.02.2008, 20:12
Ach herrje, Tippmaus - so ein Mist!

Hoffentlich ist es nix Ernstes und Thore kann bald wieder heim :in den arm nehmen: !!!

dekomaus
21.02.2008, 20:25
tippmaus,
lass dich mal ganz doll drücken :in den arm nehmen:
sie können deinen mann doch eigentlich in so einer situation nicht über nacht nach hause schicken...und wenn er auf dem stuhl schläft, hauptsache einer ist da.

Tippmaus1973
21.02.2008, 20:26
Am liebsten würde ich meine Ma anrufen das sie hier bei Luka bleibt und ich jetzt auch noch in die Klinik fahre...

dekomaus
21.02.2008, 20:38
...dann tu´ das doch einfach :in den arm nehmen:
geh´ nach deinem gefühl.
deine mama ist doch mit luka eingespielt, da brauchst du dir doch keine gedanken zu machen.
ich könnte es zuhause nicht aushalten.

sheena98
21.02.2008, 20:44
Ohje Tippmaus!!! :in den arm nehmen:

Das stell ich mir ja ganz schrecklich vor...der kleine Thore 30km weit weg! Ich würd an deiner Stelle auch deine Mutter bitten auf Luka aufzupassen und in die Klinik fahren...die Ungewissheit macht einen ja ganz fertig. :knatsch:

Ich halt fest die Daumen, dass es nix Schlimmes ist!!! :in den arm nehmen:

bellybee
21.02.2008, 20:54
Am liebsten würde ich meine Ma anrufen das sie hier bei Luka bleibt und ich jetzt auch noch in die Klinik fahre...
Tippmaus, bevor Du daheim am Rad drehst, mach das doch!
Luka ist ja fit und Thore fühlt sich wahrscheinlich viel besser, wenn Du dabei bist!

Puh, da werden sicher wieder Erinnerungen wach, wenn es diesselbe Station wie damals ist...
Hat Thore diesen "Anfall" ganz plötzlich bekommen, oder war er schon zuvor anders als sonst?



Wie es aussieht, bin ich bald die einzige die noch keinen Manduca hat - da entgeht mir anscheinend was!

Hm, wenn ich jetzt noch drei Monate voll stille, hätte ich den Preis schon wieder herin :lachen: !


Allerdings muss ich Euch jetzt aber gestehen, dass wir Jakob gestern ein Kürbis-Eiswürfelchen gefüttert haben - und er mochte es!
Heute gab es zwei, und er ist ganz begeistert - sperrt den Mund weeeeeit auf und will sich den Löffel am Liebsten selbst reinschieben!

Bisher hat er es scheinbar gut vertragen, auch das erste "Kürbis-Geschäft" haben wir schon hinter uns - war nur einen Tick dunkler und fester als bisher (so, jetzt wisst Ihr das auch ganz genau :lachen: :zwinker: ).

Ich mache es jetzt so, dass ich ihn erst auf einer Seite stille, dann gibts ein paar Löffel Kürbis und hernach noch von der zweiten Seite, soviel er mag.
Am Wochenende gebe ich dann mal ein Löffelchen Öl in den Brei, und schaue, ob er das auch verträgt.

Bisher bin ich super zufrieden mit der Eiswürfel-Technik - ist echt praktisch für diese Mini-Portiönchen am Anfang!


Dekomaus, jetzt sind wir also beide abtrünnig geworden - auweh, hoffentlich haut uns Lilly nicht :zwinker: !

Passend zum Beikost-Start gibt es bei Tchibo übrigens gerade Ärmel-Lätzchen. Sind praktisch, Jakob hat welche aus der früheren "Kollektion".
Und Paul hat die glaube ich auch, da gabs mal ein Bildchen damit :smile: !

Paula, ich denke auch, eine Krabbeldecke könnt ihr Euch bald ganz sparen, lange bleibt Paul da nicht mehr drauf... Jakob dreht sich nun auch schon oft von seiner (ziemlich großen) Decke runter (wir haben eine unserer Gäste-Bettdecken umfunktioniert, ist ganz praktisch, da kann man die Bezüge bei Bedarf schnell wechseln).
Was geht denn immer kaputt bei den Sterntaler-Decken, reißen da Nähte auf???


Unsere Nacht war übrigens auch sehr unruhig, Jakob ist ganz schlecht eingeschlafen und hat NICHT durchgeschlafen, sondern wollte zweimal tanken... ich hab aber gar nicht gecheckt, dass Vollmond ist - jetzt ist mir alles klar :smile: !


Suzette, morgen werden unsere Kerlchen auch schon ein halbes Jahr - wie die Zeit rennt...

Pass im Hotel schön auf auf die abgepumpte Milch - nicht, dass der Zimmerservice sie aus Versehen entsorgt :ooooh: !!!
Liina hatte da ja auch ihre Bedenken mit dem Firmen-Kühlschrank :zwinker: !

Ich wünsche Euch ein tolles Wohlfühl-Wochenende, auf dass ihr die Zeit schön für Euch nutzen könnt :smile: !
Aber haltet Euch brav an unseren Hibbel-Terminrahmen, gell :zwinker: :freches grinsen: !

dekomaus
21.02.2008, 21:04
belly,
das ist ja lieb, dass du mitziehst :kuss:
...mir ist das ganze immer noch nicht so geheuer :smirksmile:
aber ich denke, ich werde mads seine neugier jetzt nutzen.

welches öl hast du nochmal für die beikost empfohlen? sag´ mal, von welcher kk war dein super-beikost-kurs?

mit den lätzchen werde ich mich am WE eindecken. eins habe ich auch schon hier aus der letzten tchibo-kollektion (von mads seinem onkel :zwinker: )

tippmaus,
fahr´ zu thore :in den arm nehmen:

Tippmaus1973
21.02.2008, 21:05
Hat Thore diesen "Anfall" ganz plötzlich bekommen, oder war er schon zuvor anders als sonst?


Er war heut so gut drauf wie immer. Außer das er heut vormittag am Körper überall sehr warm war und er war müde. Ich habe mit den beiden so rumgespielt und da habe ich schon so gedacht das Thore heut so eine Wärme ausstrahlt, weil ich selber so gefroren habe. Aber nicht auffällig oder so. Und dann fiel uns das heut gegen 14 h würde ich sagen zum erstenmal auf. Da machte er den Kopf so nach hinten und die Augen gingen ganz weit hoch, als wenn er sie verdrehte. :wie?:

Tippmaus1973
21.02.2008, 21:07
Schatz meint das wäre quatsch und er würde ja eh gleich schlafen. Heut passiert da nichts mehr. Ich kann aber morgen um 5 h kommen und habe meinen Wecker schon auf 3.30 h gestellt. Wenn er dann wach wird ist Mama da. :in den arm nehmen:
Außerdem möchte ich meine Eltern jetzt auch nicht beunruhigen, die sollen mal noch eine ruhige Nacht haben.

dekomaus
21.02.2008, 21:08
also schläft dein mann bei thore?

Tippmaus1973
21.02.2008, 21:14
also schläft dein mann bei thore?

Ich mache es jetzt so.
Wenn Schatz gleich zu Hause ankommt werde ich zu Thore fahren. Mir ist eingefallen das die da so ein Elternzimmer haben wo ein Stillstuhl steht, den werde ich mir bei Thore ins Zimmer schleppen.
Ich kann ihn jetzt nicht erreichen, wahrscheinlich füttert er Thore jetzt, nachdem er auf die Flasche eine Stunde gewartet hat...

Tasmanina
21.02.2008, 21:16
Tippmaus, hast Du von jemanden hier die Handynummer und hättest Du überhaupt den Nerv, uns kurz zu informieren, wenn es was neues gibt? Wenn nicht, dann natürlich nicht. :in den arm nehmen:

Tippmaus1973
21.02.2008, 21:18
Tippmaus, hast Du von jemanden hier die Handynummer und hättest Du überhaupt den Nerv, uns kurz zu informieren, wenn es was neues gibt? Wenn nicht, dann natürlich nicht. :in den arm nehmen:

Ich werde meine Binomette Sunrise informieren.
Die gibt Euch dann sicher bescheid. Aber Schatz und ich werden uns in der Klinik sicher abwechseln, geht ja nicht das Luka mich auch den ganzen Tag nicht zu Gesicht bekommt.
Thore wird wieder an den Monitor angeschlossen, wie damals.
Habe gerade SMS bekommen.

Tippmaus1973
21.02.2008, 21:20
Ich bin froh Euch jetzt gerade hier zu haben. Telefonieren möchte ich im Moment nicht falls Schatz anruft. So habe ich Euch hier.

bellybee
21.02.2008, 21:20
Ist wohl besser so, daheim hättest Du sicher keine Ruhe...

Fahr schön vorsichtig! Und alles Gute für Thore - er ist sicher froh, wenn er Dich in der Früh direkt am Bett sitzen sieht!

:in den arm nehmen:

Tippmaus1973
21.02.2008, 21:21
Bellybee, das habe ich mir eben auch gedacht das ich eh nicht schlafen kann.

Außerdem sind auf der Station wo er ist Babys die auch von der Frühchenstation noch zum aufpeppeln auf diese Station kommen. Die bekommen noch alle 4 Std. ihre Mahlzeiten und da könnt ihr Euch nicht vorstellen was da Nachts für ein Geschrei ist, weil die Schwestern es nicht schaffen alle gleichzeitig zu füttern...

Tasmanina
21.02.2008, 21:22
Ich bin froh Euch jetzt gerade hier zu haben.
:in den arm nehmen: :in den arm nehmen: :in den arm nehmen:
Gut, Sunrise soll uns aber auch bitte echt schnell Bescheid sagen!!! (Hat aber ja bei der Geburt auch schon gut geklappt.)

An was für einem Monitor ist er denn jetzt? Hat sich noch niemand geäußert?

Tippmaus1973
21.02.2008, 21:22
Überwachungsmonitor
Herzfrequenz und so. Der schlägt sofort Alarm wenn was nicht stimmt.

kaaa
21.02.2008, 21:23
Oh Mann Tippmaus, ich denk an euch und drücke Daumen und Zehen, dass mit Thore alles OK ist. :in den arm nehmen:
Nimm dir vielleicht ein Kissen und eine Decke für den Stillstuhl mit.

@ Ärmellätzchen: Gibt es übrigens auch bei IKEA. Doppelpack kostet nur €3.90. Sind aus Plastik, kann man einfach unterm Wasserhahn abspülen.

@ dekomaus: Das Forschungsinstitut für Kinderernährung empfiehlt Rapsöl für die Beikost.

sheena98
21.02.2008, 21:23
Tippmaus, einen :kuss: für Thore! Armes Würmchen! :in den arm nehmen:

Belly: ja Kürbis ist halt echt was Leckeres! :lachen: Und es macht keine Verstopfung wie die Karotten manchmal. Also bezüglich Stuhl find ich ja übrigens, dass sich der Geruch mit der Gemüsefütterung nicht wesentlich verändert hat, nur die Konsistenz (hihi, da sind jetzt so dreieckige Dinger in der Windel :freches grinsen: ).

Nächste Woche werden wir mal mit Fleisch beginnen. Hab heute Pute gekauft und eingefroren. Auf DEN Windelgeruch freu ich mich aber nicht wirklich :knatsch: :zwinker:

Seit heute haben wir übrigens ein Gitter fürs Ehebett (Ehebett klingt super, wo wir ja gar nicht verheiratet sind). Dann kann Elias am Rand schlafen und ich mit Schatz kuscheln. Lieg ich halt wieder in der Besucherritze. :freches grinsen:

Suzette, ein schönes entspanntes Kuschelwochenende wünsch ich dir und deinem Mann! Wird sicher schön, jetzt, wo du weisst, dass Nic mit deiner Mum gut zurecht kommt! :smile:

sheena98
21.02.2008, 21:25
@ dekomaus: Das Forschungsinstitut für Kinderernährung empfiehlt Rapsöl für die Beikost.

Ich hab auch Rapsöl in den Brei getan. Kaltgepresste Öle (wie Olivenöl) soll man nicht geben, wenn man nicht ganz sicher sein kann, dass da keine Gefahr wegen der Hygiene besteht.

Tippmaus1973
21.02.2008, 21:25
Nimm dir vielleicht ein Kissen und eine Decke für den Stillstuhl mit.


An mich habe ich noch gar nicht gedacht, ich habe aber viel für Thore eingepackt. :liebe:

Ich würde wenn wohl auch nur abwaschbare Ärmellätzchen nehmen, denn die aus Stoff kann man ja auch gleich wieder waschen, da kann man genauso gut wieder den Pulli waschen. :smirksmile:

Tasmanina
21.02.2008, 21:25
Tippmaus, gut, daß Du auf jeden Fall direkt reagiert hast.

Nimm Dir auch etwas zum "Ablenken" mit, ein Buch, evtl. Hörbuch, was leckeres zum Schnübbeln.

kaaa
21.02.2008, 21:26
Tippmaus, hatte euer Kinderarzt denn überhaupt irgendeine Vermutung was los sein könnte? Oder die Ärzte in der Klinik?
Du Arme, sitzt ja wie auf Kohlen!

kaaa
21.02.2008, 21:29
Tippmaus, gut, daß Du auf jeden Fall direkt reagiert hast.

Nimm Dir auch etwas zum "Ablenken" mit, ein Buch, evtl. Hörbuch, was leckeres zum Schnübbeln.
Oh ja, ein Päckchen Notproviant wäre sicherlich nicht schlecht.
Tippmaus, du musst wirklich auch an dich denken. Es nützt Thore ja nicht viel, wenn du morgen früh völlig ausgehungert an seinem Bettchen in Ohnmacht fällst. :smirksmile:

Tasmanina
21.02.2008, 21:29
@ Ärmellätzchen: Gibt es übrigens auch bei IKEA. Doppelpack kostet nur €3.90. Sind aus Plastik, kann man einfach unterm Wasserhahn abspülen.

Danke. :freches grinsen: Ich habe die ganze Zeit so im Kopf gehabt "Lalala, ich KÖNNTE ja auch mal wieder durch den Ikea bummeln... Nur mal gucken, lalala..."

Aber dank Dir habe ich jetzt eine Grund. :freches grinsen:

Schön übrigens, wieder von Dir zu hören, Kaaa!

kaaa
21.02.2008, 21:34
Nächste Woche werden wir mal mit Fleisch beginnen. Hab heute Pute gekauft und eingefroren. Auf DEN Windelgeruch freu ich mich aber nicht wirklich :knatsch: :zwinker:

Oh ja! Bei uns gibt es ab nächster Woche Rindfleisch.
Sheena, hast du schon eine Wäscheklammer für deine Nase bereitliegen? :freches grinsen:

sheena98
21.02.2008, 21:37
:freches grinsen: Nein, aber ich hab meinem Freund schon gesagt, dass ich dann ein Duftspray neben den Wickeltisch stellen werde! :zwinker:

kaaa
21.02.2008, 21:39
Danke. :freches grinsen: Ich habe die ganze Zeit so im Kopf gehabt "Lalala, ich KÖNNTE ja auch mal wieder durch den Ikea bummeln... Nur mal gucken, lalala..."

Aber dank Dir habe ich jetzt eine Grund. :freches grinsen:

Schön übrigens, wieder von Dir zu hören, Kaaa!
Danke!
Bei uns IKEA auch ganz in der Nähe, bei gutem Verkehr mit dem Auto schlappe 10min.
Nur mal gucken klappt bei mir bei IKEA nie...ich finde immer irgendetwas von dem ich vorher noch gar nicht wusste, dass ich es unbedingt brauche. :freches grinsen:
Die Lätzchen heißen übrigens BARNSLIG RAND.

bellybee
21.02.2008, 21:43
@ Ärmellätzchen: Gibt es übrigens auch bei IKEA. Doppelpack kostet nur €3.90. Sind aus Plastik, kann man einfach unterm Wasserhahn abspülen.
Stiiiiiiiiimmt - die habe ich ja sogar noch gekauft bei unserem letzten Ikea-Besuch (3 Tage vor der Einleitung :zwinker: ).
Oh Mann, die hab ich komplett vergessen (Still-Demenz!) :gegen die wand: - muss ich nachher gleich mal suchen gehn!


Sheena,
Du hast mich grade auch an was lang Vergessenes erinnert :kuss: - Elias´Einschlaflied hat mir meine Mutter nämlich auch immer vorgesungen :liebe: - im Wechsel mit "weisst Du, wieviel Sternlein stehen".

Sehr schön, ich hab grade den kompletten Text nachgesehen!
Hätte mich ohne Dich gar nicht mehr an die erste Strophe erinnert... ich wusste nur noch die Zeilen mit dem Sandmännchen!

Ich würde sagen, ihr beide habt ein "wildes Ehebett" :freches grinsen: :zwinker: ! Und jetzt auch noch mit Gitter - rrrrrrrrrrr !

bellybee
21.02.2008, 21:48
Genau, dekomaus - Rapsöl soll am Besten sein, und eben ein raffiniertes, kein kaltgepresstes.
Hab am Wochenende dieses (http://media.das-ist-drin.de/dynamic/2754_big.jpg) eingekauft. Kann man für die eigenen Gerichte auch zum Braten hernehmen.

Der Kurs war von der Techniker Krankenkasse - man kann ihn aber auch als Nicht-Mitglied buchen. Kostet dann aber 20 Euro, glaube ich...

sheena98
21.02.2008, 21:50
Sheena,
Du hast mich grade auch an was lang Vergessenes erinnert :kuss: - Elias´Einschlaflied hat mir meine Mutter nämlich auch immer vorgesungen :liebe: - im Wechsel mit "weisst Du, wieviel Sternlein stehen".


Ja, mir hat meine Mama das Lied auch immer vorgesungen! :liebe: Und "Weisst du, wieviel Sternlein stehen.." und "Guter Mond, du gehst so stille..."

Aber sie hat Elias zum Beruhigen das "Die Blümelein, sie schlafen" vorgesungen und da dachte ich, ich behalte es bei, damit es ihn nicht verwirrt, immer ein anderes Lied zu hören. Musste den Text auch nachlesen. Ich singe aber immer nur die erste Strophe...immer und immer wieder! :smile:

Tippmaus1973
21.02.2008, 21:54
Tippmaus, hatte euer Kinderarzt denn überhaupt irgendeine Vermutung was los sein könnte? Oder die Ärzte in der Klinik?
Du Arme, sitzt ja wie auf Kohlen!

So jetzt hatte ich hier gerade voll den Roman geschrieben und da ruft Schatz gerade an und informiert mich.
Also er ist jetzt zur Beobachtung da und morgen wird US gemacht und Gehirnströme gemessen. Blutergebnisse waren eben noch nicht da. Aber die Ärztin meinte er würde einen sehr guten Eindruck machen und sowas könnte auch manchmal vorkommen wenn zu viel ?Eisen/Calcium/...? (Schatz hat das nicht ganz verstanden :smirksmile: ) vorhanden ist. :wie?:
Da bin ich ja mal wirklich auf die Ergebnisse morgen gespannt.
Schatz geht jetzt nochmal zu Thore und wird dann nach Hause kommen. Thore liegt mit einem Mädel auf dem Zimmer, die eine Hasenscharte hat :knatsch: und der Papa ist bei ihr. Dem klau ich das Bett gleich.

Thore war aber ganz lieb die ganze Zeit. :liebe:

kaaa
21.02.2008, 21:59
Tippmaus, die Daumen sind gedrückt. Ich denke an euch und wünsche dir eine halbwegs geruhsame Nacht. :in den arm nehmen:

Übrigens, ich denke, dass ich in der Tragetuch-Olympiade eine Medaille verdient habe. Und zwar in der Disziplin Treppensteigen, Gewichtsklasse 9-10kg.
Am Montag bin ich mit Daniel St Pauls Cathedral hochgekraxelt. Schlappe 530 Stufen!
Einige andere Besucher haben vermutet, dass ich entweder "extremely fit" oder "completely nuts" (also total bescheuert) bin.
Auf der Aussichtsplattform habe ich Daniel sogar gestillt und gewickelt. (Das gibt doch sicherlich extra Punkte in der Medaillen-Wertung, oder? :smirksmile: )
Die Aussicht war übrigens bombig, Daniel wusste es aber irgendwie nicht so richtig zu schätzen. BANAUSE! :freches grinsen:

So, und jetzt sage ich GUTE NACHT.

paula07
21.02.2008, 22:04
@Tippmaus: ich werde an euch denken,,,,:in den arm nehmen: und wenn du möchtest kannst du dich auch gerne bei mir melden,meine Handynummer müßtest du ja noch haben.:in den arm nehmen:

@Rapsöl: das Öl sollte Omega 3 und 6 Fettsäuren haben..ich habe mir das von Alnatura gekauft und bei Lidl gibt es wohl auch eins,,,wie sieht es bei dir aus belly,das Rapsöl das du hast habe ich sonst auch immer für salat,,,nur halt gerade nicht mehr vorrätig als ich es brauchte,,,steht da omega 3 und omega 6 drauf?

Tippmaus1973
21.02.2008, 22:08
So Mädels jetzt ratet mal wen ich hier auf dem Schoß habe???
LUKA. War so am weinen im Bett, was ich gar nicht von ihm kenne. Der spürt das bestimmt mit seinem Bruder. :wie?:

So ich verabschiede mich dann mal. :blumengabe:

Danke Euch allen .

paula07
21.02.2008, 22:11
:blumengabe: immer wieder gern Tippmaus:in den arm nehmen:

Inaktiver User
21.02.2008, 22:15
tippmaus, alles gute!!! ich würde auch eher auf dem fußboden sitzen, als wegzubleiben. drücke alle daumen, dass es nur eine elektrolytverschiebung oder sowas war. :in den arm nehmen:


kaa, sehr beeindruckend. ich wäre nach 53 stufen zusammengeklappt, definitiv. :blumengabe:


belly & dekomaus – guten appetit!


flughafen war anstrengend, 90 minuten verspätung. riesengetümmel. manduca sei dank hat leonard toll durchgehalten, ist danach von seiner oma 2 stunden zwangsgeknutscht worden und schläft nun völlig erschöpft hier neben mir.


leonard hustet immer noch ab und an so heftig, dass er die milch ausbricht. wir machen hier mal ganz langsam mit allem, ich bin froh, dass er 4 tage bei mama ist und das wetter toll werden soll. :in den arm nehmen:

bellybee
21.02.2008, 22:47
belly & dekomaus – guten appetit!
Danke, danke - für mich persönlich fehlt aber eindeutig etwas Salz am Kürbisbrei :zwinker: .
Ein bisschen Ingwer und ein Schuss Kokosmilch wären auch nicht schlecht :smile: !

Und, hat Leonard das Schild schön hoch gehalten :smile: ???


kaaa,
Du Wahnsinnige - das ist ja wie Bergsteigen im 9. Monat :ooooh: !!!

paula07
21.02.2008, 22:51
Gute Besserung an Leonard, auf das der Husten auch bald verschwindet.

@belly: die sterntalerdecke 1 hatte mitten auf der decke ein kleines loch und die nr.2 hatte an der Naht der Aplikation ein großes Loch

bellybee
21.02.2008, 22:54
@belly: die sterntalerdecke 1 hatte mitten auf der decke ein kleines loch und die nr.2 hatte an der Naht der Aplikation ein großes Loch

Ist ja komisch - isst denn der Paul heimlich seine Krabbeldecken :zwinker: ???

paula07
21.02.2008, 23:08
hat er vielleicht doch schon zähne von denen ich noch nichts weiß?

bellybee
21.02.2008, 23:17
Vermutlich - musst mal genau nachsehen :freches grinsen: !

Bei Tchibo gibts übrigens auch gerade ein Piraten-Halstuch (http://images.tchibo.de/eCS/Store/de/images/kw08/kw08_12359_b2,00.jpg) für Euch :zwinker: !

paula07
21.02.2008, 23:22
:freches grinsen: hängt doch schon längst auf der leine frisch gewaschen und trocknet:freches grinsen:

bellybee
21.02.2008, 23:36
Das hätte ich mir ja eigentlich denken können :freches grinsen: !!!

Ich hatte mal eine Bekannte, die liebte dieses Kuhfell-Muster, das in den 90er Jahren eine Zeitlang sehr verbreitet war.
Sie hatte fast alles damit (sogar einen Toaster, wenn ich mich recht erinnere!).
Noch heute muss ich immer an sie denken, wenn ich mal ein Teil mit Kuhmuster sehe :smile: .

Und bei Totenkopf-Druck denke ich jetzt immer gleich an Euch :lachen: !

Liina
22.02.2008, 09:06
Liina, sag mal hast du den Hirsebrei auch mal als Milchbrei (mit Mumi oder Folgemilch oder so) gegeben? Ich überleg, ob ich das mal probieren soll (hab so 2er-Milch Probesackerl). :wie?:



ja ich mache den brei öfters mit muttermilch! klappt prima!:blumengabe:

banane hat liina gestern auch gemampft-war ganz wild dadrauf und hat auch abgebissen.......ohne zähne!:ooooh:

paula07
22.02.2008, 09:16
@belly: das freut mich:smile: dann geraten wir ja nicht in Vergessenheit

ich muß die ganze Zeit an Familie Tippmaus denken,,,:in den arm nehmen:

Liina
22.02.2008, 09:27
was muss ich hier lesen?? tippmaus!:in den arm nehmen:
hoffe dem kleinen geht es gut!:blumengabe: :in den arm nehmen:

Inaktiver User
22.02.2008, 09:28
banane hat liina gestern auch gemampft-war ganz wild dadrauf und hat auch abgebissen.......ohne zähne!:ooooh:

leonard war völlig fertig, als er ein stückchen abbekommen hat. :freches grinsen:

Liina
22.02.2008, 09:29
Liina bewegt sich nach vorne!!!:liebe: sie erreicht nun ihr spielzeug an das sie vorher nicht kam. popo in die luft und dann schiebt sie sich vor!!!:liebe: noch etwas mühsam aber definitiv der anfang!:Sonne:

gestern hat sie sich ach gerollt.mehr zufällig.aber sie hat übers ganze gesicht gestrahlt vor stolz!:liebe:

Liina
22.02.2008, 09:30
leonard war völlig fertig, als er ein stückchen abbekommen hat. :freches grinsen:


ja ich hab ein fressmäulchen!:freches grinsen:

kaaa
22.02.2008, 09:55
leonard hustet immer noch ab und an so heftig, dass er die milch ausbricht. wir machen hier mal ganz langsam mit allem, ich bin froh, dass er 4 tage bei mama ist und das wetter toll werden soll. :in den arm nehmen:
Weiterhin Gute Besserung! :blumengabe:
Übrigens, meine Kinderärztin meinte, dass es bei den Kleinen völlig normal ist, wenn bei Husten ab und an der halbe Mageninhalt mit hochkommt. Liegt wohl daran, dass die Rippen noch sehr beweglich sind. Bei einem Hustenanfall wackelt dann der ganze Bauch, der Magen wird kräftig durchgeschüttelt und SCHWAPP kommt alles oben raus.

@ liina:ahoi: Hatte mich schon gewundert wo du steckst. Pass auf mit dem Krabbeln dauert es bei Liina bestimmt nicht mehr lange. :jubel:

@ Getreidebrei: Ich habe vorgestern Daniel ein paar Löffelchen Reisbrei angeboten, natürlich mit der guten MuMi angerührt. :zwinker: Nach einem Löffel hat er die Lippen zusammen gekniffen und wollte nicht mehr. Gestern abend wollte ich das dann nochmal probieren, dachte mir aber "Ha, den Brei mache ich lieber mit Wasser, die gute MuMi ist mir zu schade wenn sowieso nichts gegessen wird." Und was macht Daniel der Gauner? Schlabbert die ganze Portion mit Genuss und schmatzt sogar. :ooooh:

Weiss jemand was Neues von Familie Tippmaus?

Liina
22.02.2008, 09:57
liina wollte ihren getreidebrei am anfang auch nur mit wasser!:wie?: komisch was?
mitlerweile ist es mit mumi auch prima...

:ooooh: liina ist gerade von ihrer krabbeldecke bis zum sofa gerobbt!:ooooh:

Tasmanina
22.02.2008, 10:07
Liina, Wahnsinn! Sie will uns bestimmt auch was schreiben. :freches grinsen:

Mensch, sie werden echt so schnell groß! Einerseits freu ich mich ja über alles, was Leah mehr kann, andererseits: Sie ist doch mein Baby, mein kleines, unbewegliches, nur- auf- der- Stelle- liegendes Mäuschen!!!

Überlegt mal, bald LAUFEN die Kleinen schon! *schluck* Sooo lange dauert das echt nicht mehr, so ein popelige paar Monate sind doch nix.

Hey, Liina, da fällt mir ein: Du hast ja in Deinem anderen Strang offiziell von der Heirat geschrieben, also gehe ich davon aus, daß es kein Geheimnis mehr ist. Also: Ich erwarte SOFORT eine offizielle Mitteilung in unserem Strang, damit ich auch entsprechend offiziell beglückwunschen kann!!! :zwinker: oder hattest du es schon hier geschrieben und ich habe es nicht gesehen... dann hab ich nix gesagt :peinlich:

Tasmanina
22.02.2008, 10:10
Und wo ich gerade dabei bin:

Nic und Jakob, alles Liebe zum Halbjährigen, Ihr kleinen Großen!!! Wachst weiterhin so fleißig weiter.

paula07
22.02.2008, 10:21
:blumengabe: Glückwunsch auch von Familie klein Päule lieber Nic und Jakob:blumengabe:

bellybee
22.02.2008, 10:48
Danke, Danke, für Eure Glückwünsche :kuss: !

Jakob hat beschlossen, anlässlich seines Ehrentags ab halb sechs ausgiebig Geschichten zu erzählen - ich musste also raus mit ihm aus dem gemütlichen, warmen Bett :knatsch: !

Leider hatte ich in der Nacht fast gar nicht geschlafen (vermutlich weil ihr mir gestern gesagt habt, das tags zuvor Vollmond gewesen ist :zwinker: ) und musste außerdem fast stündlich aufs Klo (warum auch immer???) - jedenfalls wars eine verdammt kurze Nacht!
Immerhin konnte ich Jakob nach halb neun dann noch ein paar Schlafetappen abluchsen - wir sind beide noch ein paar Mal für ein halbes Stündchen eingenickt!

Jetzt gehts einigermaßen - und wieder mal gelobe ich, heute Abend früh ins Bett zu gehen... notfalls muss ich ab acht Uhr Baldrian einnehmen :smile: !!!


Hoffentlich hören wir bald was von Tippmaus - bin auch ganz unruhig, was wohl sein mag mit Thore...

bellybee
22.02.2008, 11:10
Paula, nochmal wegen Rapso:
Also auf dem Etikett werden nur die gesättigten und ungesättigten Fettsäuren aufgeschlüsselt!

Aber angeblich enthält Rapsöl (http://de.wikipedia.org/wiki/Raps%C3%B6l) ja von Haus aus viele Omega-3- und Omega-6 Fettsäuren... also denke ich, das passt!


Wir machen das schon sehr vorbildlich mit unseren Zwergen :engel: !

Tasmanina
22.02.2008, 11:34
und wieder mal gelobe ich, heute Abend früh ins Bett zu gehen...
Jaaaa!!! Klaaaaar! :freches grinsen:

Ich bin realistisch. Heute abend läuft Gilmore Girls und Men in Trees, da geh ich eh nicht früh ins Bett.

Belly, ich fand das Gedicht, das Du in Julia´s Wolke geschrieben hast wunderschön. :in den arm nehmen: Genau diese Bilder sehe ich auch, wenn ich an "meine" verstorbenen Lieben denke.

Ich warte auch sehnsüchtig auf Nachricht von Tippmaus.

dekomaus
22.02.2008, 12:23
tippmaus,
ich musste sooft an euch denken :in den arm nehmen:
meine daumen sind weiterhin gedrückt.

ich hoffe, ihr sitzt heute abend schon wieder zu viert kuschelig auf dem sofa

dekomaus
22.02.2008, 12:30
jakob & nic:
auch von mads und mir natürlich alles liebe zum halben jahr :blumengabe:

belly,
danke für die info mit dem rapsöl. ich muss nachher eh noch den einkauf erledigen.

sheena,
keine sorge, wir haben auch ein ´wildes ehebett´, allerdings ohne gitter :freches grinsen:

liina,
wahnsinn, liina robbt sich vorwärts :liebe: :liebe: :liebe:
herzlichen glückwunsch an die kleine maus!
mads po geht auch schon in die höhe und das eine bein wird darunter geschoben, aber er kommt damit noch nicht so richtig vorwärts.

mads plappert mittlerweile in ganz langen silben. es hört sich so süss an. da kann ich selbst morgens um 6h nicht widerstehen :liebe:

dekomaus
22.02.2008, 12:32
ich höre übrigens seit einer woche ein deutliches MAMA heraus
:liebe: :liebe: :liebe:

...meine mutter hat es gestern von selbst bestätigt :freches grinsen:

Inaktiver User
22.02.2008, 13:10
glückwunsch an alle geburtstagsbabys und heiratskandidaten! :blumengabe:


ich bin gespannt darauf, euch kennenzulernen, liina. ihr haut mein ganzes weltbild durcheinander. ihr seid zu jung, zu unbedarft, zu übereilt und zu dinges. und trotzdem klingt bei euch alles wahnsinnig richtig und liebevoll und klug. bin sehr gespannt. :liebe:


ich hab soeben den pariboy aus der apotheke abgeholt, nun wird inhaliert. das teil kostet 218 euro. die haben doch nen nassen karton auf! :knatsch: bin gespannt, ob meine krankenkasse klaglos mitspielt trotz des rezeptes.


dekomaus... mama??? ehrlich? :in den arm nehmen:

xanidae
22.02.2008, 13:17
@shelilly
bei ebay gibts auch die pariboys. ich habe unseren für knapp 60€ erstanden, weil die krankenkasse (privat) sich nur mit 50€ beteiligen wollte.
die anschaffung hat sich gelohnt, bei erkältungen inhalieren wir jetzt alle.

Inaktiver User
22.02.2008, 13:32
danke... ich ruf jetzt erstmal meine kasse an, ob die mitbezahlen. sonst bringe ich es zurück und hole eines bei ebay.

die haben sich bei der milchpumpe auch recht dämlich angestellt... :knatsch:

sheena98
22.02.2008, 13:36
@ Mama-Sagen: Elias "sagt" es meist dann, wenn er mit etwas unzufrieden ist und rumquengelt...dann höre ich auch ein "Mamamam", aber ich glaub eher nicht, dass er damit wirklich MICH meint! :zwinker: Trotzdem ist es schön zu hören! :liebe:

Wegen Öl: sehr gut ist auch Distelöl (http://de.wikipedia.org/wiki/Distel%C3%B6l)! Enthält am meisten ungesättigte Fettsäuren (v.a. Linolsäure) von allen Ölen. Hab ich immer meinen Tierpatienten "verordnet", wenn sie ein stumpfes Fell mit Schuppen hatten. Und es hat fast immer gut gewirkt! (Man kann natürlich auch teure Lachsöl-Kapseln kaufen, aber Distelöl wirkt echt genauso gut). Allerdings ist es zum Kochen weniger geeignet, aber man kann es dem fertigen Brei zum Schluss zufügen.

Von uns ebenfalls Happy Halbes Jahr an Nic & Jakob!!! :blumengabe:

bellybee
22.02.2008, 13:52
Was ist denn das Besondere bei diesen Inhaliergeräten?

Ich benutze immer so ein simples Plastikteil (http://www.mycare.de/artikelpics/8518423.jpg), wo man unten Wasser einfüllt und dann Nase oder Mund in den Trichter hält - da gibts auch kleine Aufsätze für Kinder, glaube ich.

Naja, vermutlich ist Leonard doch noch ein bisschen zu klein dafür...

Als Kind musste ich immer unterm Badetuch über einem Eimer einhalieren - puh, das hab ich gehasst!
Und bei der Masse an heißem Wasser war das ja auch ziemlich gefährlich :knatsch: .

Bei schlimmen Husten bekam ich übrigens ein mit heißem Butterschmalz getränktes Tuch auf die Brust - furchtbar, der ranzlige Geruch (und auch ganz schön riskant :ooooh: ).

Aber die brachialen Hausmittelchen von Oma haben fast immer geholfen...

xanidae
22.02.2008, 13:55
ja, bei den dingern mit dem heißen wasser besteht die gefahr, dass die kinder sich am heißen wasserdampf verbrennen.

der pariboy 'vernebelt' das medikament/kochsalzlösung und verdampft es nicht.

alles gute für leonard und für die anderen augustbabys auch.

Inaktiver User
22.02.2008, 14:24
mein arzt brachte den pariboy ins gespräch... es ist sicherlich eine zeitgemäßere alternative zum riesentopf mit kochendem wasser und handtuch. :smile:


guckt mal die top-3-threads... tipps, ich möchte tipps sehen! :liebe:

Inaktiver User
22.02.2008, 15:20
sheena, danke, besorge distelöl. :blumengabe:



soeben in der agentur paket mit demeter- bio- ökotest- sehrgut- apfelfein- gläschen geöffnet. ganze agentur hat probiert. lecker!

leonard: schleckt löffel, strahlt mami an und spuckt es rückstandslos wieder aus.

riesenlacher. :tassenkasper:

Tasmanina
22.02.2008, 15:29
Meine Mutter hat eben einen Apfeln aufgeschnitten und gegessen und Leah einen Finger zum "Probieren" hingehalten. Daß sie den Finger nicht weggefressen hat, war alles! :ooooh:

Ich hab ihr aber dann erklärt, daß sie Obstbrei erst kriegt, wenn sie ihren Gemüsebrei schön auf isst UND dabei auch Wasser/ Tee trinkt. :zwinker: Mal schaun, ob das Trinken morgen klappt.

Die Pastinake schlabbert sie sich weg wie nix und sperrt den Mund wie ein Vogelbaby auf. Komm ich mit dem Wasser an, guckt sie mich an als wenn sie fragen wollte "Mamaaaa! Ist dir klar, daß da keine Milch rauskommt???!!!???" :ooooh:

Tee hat die gleiche Wirkung. Mein Mann meinte nur "Zucker rein!", aber wir denken uns dann doch, daß es genau wie Cola vielleicht nicht sooo gut wäre.:zwinker:

dekomaus
22.02.2008, 15:30
ich wollte eigentlich nur mal schnell nachsehen, ob es schon was neues von tippmaus gibt :in den arm nehmen:

MAMA:
ist ab und zu deutlich rauszuhören, aber ich glaube mads weiß noch gar nicht, dass er mir damit so eine riesen freude macht :smirksmile:
ich dachte, nur ich würde es hören, deswegen war ich gestern so überrascht.

mads macht bei meinem mann den mund definitiv weiter auf als bei mir!
lilly, lass doch mal deinen mann ran :zwinker:

Tasmanina
22.02.2008, 15:30
Aaaahhh, vergessen: Wie war das jetzt? Ab wann Öl ins Gläschen? Im Moment geb ich Pastinake von Alnatura.

Tasmanina
22.02.2008, 15:32
ich wollte eigentlich nur mal schnell nachsehen, ob es schon was neues von tippmaus gibt :in den arm nehmen:
Ja, ich sitze hier auch wie auf heißen Kohlen. :knatsch: Gleich muss ich aufräumen, dann bin ich erstmal nicht mehr dauernd hier. *waaaart*

bellybee
22.02.2008, 15:51
Aaaahhh, vergessen: Wie war das jetzt? Ab wann Öl ins Gläschen? Im Moment geb ich Pastinake von Alnatura.

Im Prinzip ab gleich - ich habe nun aber erstmal Kürbis pur gegeben, um zu sehen, wie er den alleine verträgt.
Bissi Öl dazu gibts dann ab Sonntag oder so...
Mit der Dosierung wirds bei mir aber schwierig, 1TL gilt ja für 100 Gramm Brei... naja, das mache ich halt pi mal Auge...

Hab vorhin wieder zwei aufgewärmte Kürbis-Eiswürfelchen verfüttert und der junge Mann hätte wohl gerne noch mehr gehabt :ooooh: !

Nun ist er aber beim Nachschlag an Mamas Busen eingeschlafen... braves Kerlchen :liebe:

Inaktiver User
22.02.2008, 16:17
pastinake riecht und schmeckt ekelhaft. finden wir beide furchtbar. :peinlich:

bellybee
22.02.2008, 16:28
Hat unsere Kursleiterin neulich auch gemeint, dass es keinen Sinn macht, den Babys Lebensmittel zu füttern, die man nachher eh nicht mehr auftischt - z.B. Gläschen mit Lammfleisch, wenn man es sonst nicht kocht...

Eigentlich völlig logisch, oder :zwinker: ?

Von dem her werde ich nach dem Kürbis wohl eher Zucchini geben - die essen wir (im Gegensatz zu Pastinake) gerne und oft.

Außerdem fahren die Kleinen wohl eher auf stark farbige Breie ab... Pastinake und Kartoffel pur sehen halt etwas "blass" aus im Vergleich!

Tasmanina
22.02.2008, 16:31
EIGENTLICH fand ich Pastinake auch ekelhaft, allein weil es schon so nach Popel aussieht.

Das Kürbis- Gläschen von Alnatura haben wir ihr zuerst angeboten, sie hat den Mund weit aufgesperrt, fand den Geschmack aber scheinbar eklig. Irgendwie konnte man ihr ansehen, daß es am Geschmack und nicht am Brei an sich lag.

Pastinake futtert sie weg wie nix. Ich finde, es riecht besser und schmeckte mir auch besser als der Kürbis. Hätte ich ja nicht gedacht, eigentlich wollte ich Pastinake komplett ignorieren, aber wenn´s ihr schneckt... bitte.

Ich nenn sie jetzt zwischenduch mal Popelesser, sie versteht es ja zum Glück noch nicht und denkt darum, es wäre sowas wie "Meine kleine, süße Maus!"

Inaktiver User
22.02.2008, 16:36
es sieht aus wie elefantenrotze. :smile:

Missmoneypenny
22.02.2008, 16:37
Sorry, dass ich bei euch reinplatze, aber ich mache mir Sorgen wegen Tippmaus und Thore. Hat jemand schon was gehört??

Liebe Grüße!

Tasmanina
22.02.2008, 16:37
Hat unsere Kursleiterin neulich auch gemeint, dass es keinen Sinn macht, den Babys Lebensmittel zu füttern, die man nachher eh nicht mehr auftischt - z.B. Gläschen mit Lammfleisch, wenn man es sonst nicht kocht...
Na, wenn´s danach geht... Ich kann Leah ja jetzt nicht nur Pizza und Nudeln mit Ketchup anbieten. :peinlich: :freches grinsen:

Nee, ist schon klar, macht echt Sinn.

Allerdings, ich koche auch keinen Kürbis und sollte sie mal Möhren essen, die wird es bestimmt auch nicht häufig geben.

Menno, und schon bin ich wieder mittendrin im wissenschaftlichen Gedankenkarussel! :knatsch: Werd das jetzt einfach versuchen weiterhin locker anzugehen.

Pastinake schmeckt ihr, also kriegt sie die und gut. Wunderte mich auch, halt auch schon wegen der Farbe, ich find den Kürbis schöner. Naja... wir werden sehen.

Irgendwie ja blöd, gerade an eine Sache gwöhnt, dann kommt der Brei. Bin ich an den Brei gewöhnt, bekommt sie zusätzlich einen anderen Brei. Dann auf einmal Frühstück, Fingerfood, Familientisch- Essen,...

Ich merke immer mehr, es wird nicht langweilig werden in Zukunft! :zwinker:

bellybee
22.02.2008, 16:37
Ich nenn sie jetzt zwischenduch mal Popelesser, sie versteht es ja zum Glück noch nicht und denkt darum, es wäre sowas wie "Meine kleine, süße Maus!"

Mensch, bist Du aber gemein :nudelholz: :zwinker: !

Herrje - was ist bloß los bei Familie Tippmaus....???
:fluestertuete: SUNRISE, gibts denn schon Neuigkeiten???

Tasmanina
22.02.2008, 16:40
es sieht aus wie elefantenrotze. :smile:
:peinlich: :peinlich: :peinlich: :peinlich: :peinlich: :peinlich: :peinlich: Jetzt hatte ich statt "Rotze" so im Vorbeihuschen ein anderes Wort gelesen und war schon ganz schokiert!!! :peinlich: :peinlich: :peinlich: :peinlich: :peinlich: :peinlich:

Ich werde es Leah ausrichten, also die jugendfreie Version. Wenn sie´s auf einmal nicht mehr mag, dann bin ich selber schuld.

Tasmanina
22.02.2008, 16:42
Mensch, bist Du aber gemein :nudelholz: :zwinker: !
Ich mein´s ja lieb. :in den arm nehmen: (Gib zu, sieht echt nach Popel aus, oder?)

Ja, ich mach mir auch Sorgen um Tippmaus. :wie?:

sheena98
22.02.2008, 16:44
Pastinake....allein der Name! :unterwerf: Klingt wie Schnaaaake...und die sind ja wohl eklig! :knatsch:

Ausserdem, ich hab vor der ganzen Beikostsache von diesem Gemüse noch nie was gehört! Und ich werds in Zukunft auch wieder ignorieren, da es hier offensichtlich keiner essen will! (Nichtmal der Kater)

Das mit dem Öl in den Brei hab ich so Daumen x Pi gemacht. Ausserdem, wenn man nachher stillt, ist in der Milch ja auch ganz schön viel Fett drin, ich schätz, das reicht anfangs mal!

Tasmanina
22.02.2008, 16:48
Pastinake....allein der Name! :unterwerf: Klingt wie Schnaaaake...und die sind ja wohl eklig! :knatsch:

Jaaaa, auch das habe ich mir gedacht, was ist das für ein Name. Jaaa, ich hatte auch noch nie vorher was von gehört und kenne das Aussehen nur von dem Bild auf dem Gläschen. :peinlich: (Ich weiß aber schon, daß die Milch nicht aus der Kuh kommt. :zwinker: )

So, jetzt bin ich echt aufräumen.

Liina
22.02.2008, 16:52
Hat unsere Kursleiterin neulich auch gemeint, dass es keinen Sinn macht, den Babys Lebensmittel zu füttern, die man nachher eh nicht mehr auftischt - z.B. Gläschen mit Lammfleisch, wenn man es sonst nicht kocht...

Eigentlich völlig logisch, oder :zwinker: ?

Von dem her werde ich nach dem Kürbis wohl eher Zucchini geben - die essen wir (im Gegensatz zu Pastinake) gerne und oft.

Außerdem fahren die Kleinen wohl eher auf stark farbige Breie ab... Pastinake und Kartoffel pur sehen halt etwas "blass" aus im Vergleich!

tja...genau das hab ich mir auch gedacht und bin bei liina mit zucchini kläglich gescheitert....:freches grinsen:

Liina
22.02.2008, 16:53
Sorry, dass ich bei euch reinplatze, aber ich mache mir Sorgen wegen Tippmaus und Thore. Hat jemand schon was gehört??

Liebe Grüße!


leider noch nicht...:in den arm nehmen:

Liina
22.02.2008, 16:59
liina ist völlig aufgedreht heute und schiebt sich durch's wohnzimmer...:freches grinsen:

Liina
22.02.2008, 18:03
@ mama sagen: ich verliere wohl-liina sagt lieber pap pap pap--
also wird das papa wohl eher über ihr lippen rauschen...:heul: :zwinker: :ooooh:

..gehe nun auch wieder üben....:zwinker: :freches grinsen:

kaaa
22.02.2008, 19:52
Daniel sagt vor allem "Höhöhöhö". Ist das jetzt eher so ähnlich wie Mama oder wie Papa? :freches grinsen:

Wo ist denn Tippmaus?
Hallo Tippmaus?:fluestertuete:
Oh Mann, wir sitzen hier sicher alle wie auf Kohlen. Daumen sind natürlich weiter gedrückt.

@ pastinake: Ich finde das Zeug auch furchtbar, deshalb muss mein Sohn das natürlich auch nicht essen. :zwinker:

@ sheena: Danke für den Tipp mit dem Distelöl. Werde morgen beim Einkaufen mal danach schauen.

bellybee
22.02.2008, 20:28
Daniel sagt vor allem "Höhöhöhö". Ist das jetzt eher so ähnlich wie Mama oder wie Papa? :freches grinsen:
Hm, schwer zu sagen :freches grinsen: !

Jakob spricht auch in Rätseln, er gibt am liebsten "Ahaaaahaaaa" und "röööörööööörööööö" von sich...

"Antworten" Eure eigentlich schon so richtig?
Bei uns gibts vorwiegend Jakob-Monologe bisher und wenn ich was dazwischen sage, wird meist nur interessiert geguckt :zwinker: !



Oh Mann, so langsam mache ich mir echt richtig Sorgen um Thore... hoffentlich ist da nix Schlimmes... :knatsch:

dekomaus
22.02.2008, 20:36
ohje, immer noch nichts von tippmaus? :wie?:

macht doch die PASTINAKE hier nicht so schlecht :smirksmile:
ich kriege langsam ein schlechtes gewissen, dass ich mads dieses zeug anbiete. aber bei uns im reformhaus gab es nur pastinake pur oder halt karotte... insofern habe ich zur pastinake gegriffen.
eben beim einkaufen habe ich aber auch kürbis entdeckt und gleich miteingesammelt :freches grinsen:

von zucchini habe ich auch schon gehört. essen wir sehr gerne. aber ich finde, dass da ab und an schon welche bei sind, die gerne mal ein bißchen bitter sind. stört das die lütten gar nicht?

Inaktiver User
22.02.2008, 20:40
ich hab hier 6 gläschen biopastinake und wenn der herr eines tages mal isst, werden die auch gegessen. :nudelholz: lass ich meinen mann dann füttern. :freches grinsen:

Inaktiver User
22.02.2008, 20:45
irgendwas ist bei tippmaus ganz und gar nicht in ordnung. sonst wäre sie längst mal aus der klinik daheim gewesen und/oder kurz online. ich mach mir richtig sorgen...

paula07
22.02.2008, 20:55
hilft nur abwarten lilly,,,aber sie weiß das wir an sie denken:liebe:

dekomaus
22.02.2008, 21:05
lilly,
seitdem ich eben gesehen habe, dass es noch immer keine nachricht von tippmaus gibt, fange ich auch an mir große sorgen zu machen... tippmaus ist sonst immer gleich online...

Tasmanina
22.02.2008, 21:15
Ich mache mir auch schon schreckliche Sorgen.

Habe gerade Leah ins Bett gebracht und gedacht, wenn ich wiederkomme und hier reinschaue, dann les ich was von Tippmaus. Ich hoffe nur, es gibt irgendeine postive Erklärung dafür, daß sie noch nicht hier ist.

Inaktiver User
22.02.2008, 21:45
ich hab ihre mobilnummer gefunden! sende eine sms.

bellybee
22.02.2008, 21:47
... immer noch keine Nachrichten :wie?: ?

Oje, da werden wir uns vermutlich bis morgen gedulden müssen...



Dekomaus,
Jakob hat übrigens den gleichen Ravensburger-Stoffwürfel von meinem Neffen zur Geburt bekommen :smile: !

Hab noch gar nicht dran gedacht, ihn herzugeben - aber wenn Mads so begeistert ist, wird er Jakob vielleicht auch bald gefallen!

Was macht er damit - wirft er ihn schon richtig?
Oder ist es im Moment noch ein Kau- und Fühl-Spielzeug???

Muss gleich mal schauen, ob wir Batterien da haben...

bellybee
22.02.2008, 21:48
Sehr gute Idee, Lilly -
ich hab die Nummer ja auch noch von der Geburts-Verkündung, fällt mir gerade ein (hab ich zwischenzeitlich total vergessen :peinlich: !).

Inaktiver User
22.02.2008, 21:53
sie hat gesimst:


eeg, ekg und blut bei thore ist ok. morgen noch blutdruck engmaschiger überprüft - sowie elektrolyte. der arzt hat heute auch gesehen, dass thore diese verrenkungen machte. sie meldet sich morgen.



puh. :liebe: :blumengabe:

bellybee
22.02.2008, 22:01
Gottseidank, ist also wohl nix Schlimmes...
dann kann ich mich ja beruhigt abmelden hier!

Ich muss ja schließlich ins Bett :zwinker: !

paula07
22.02.2008, 22:06
Puh,aber es ist trotzdem blöd das man nicht genau weiß was es ist, gott sei dank hat der arzt das mal gesehen,so kann er sich vielleicht besser ein bild machen wie thore sich verhalten hat.

kaaa
22.02.2008, 22:34
Puh! Dann kann ich jetzt auch einigermaßen beruhigt schlafen gehen. Habe extra nochmal kurz reingeschaut, die Sache mit Thore hat mir keine Ruhe gelassen.
Aber es wäre wirklich gut zu wissen, was denn nun eigentlich mit ihm los ist.

@ belly: Du gehst heute also tatsächlich früh ins Bett, so wie heute morgen angekündigt?! :jubel:

Tasmanina
22.02.2008, 22:35
Das hört sich ja erstmal gut an!

Wenn einer von Euch ihr noch schreibt, liebe Grüße bitte!!!

Gute Nacht!

Sunrise
22.02.2008, 23:32
Ich hatte heute Mittag kurz mit Tippmaus sms geschickt, war danach aber nur noch sehr kurz online, weil es bei uns gerade etwas chaotisch ist.

dekomaus
23.02.2008, 15:37
puh, erstmal erleichterung.
es war komisch, dass sie sich so gar nicht gemeldet hat.

belly,
den würfel stubst mads hin und her, wenn er auf dem bauch liegt. und rollt er zu weit weg, versucht er sich hinzurobben!
diese öhrchen an den beiden tieren, die so ein bißchen abstehen, sind klasse zum greifen und wieder ranholen :freches grinsen:
am meisten freut er sich bei ´kommt ein mäuschen´.

so, ich bin erstmal einkaufen.
euch allen ein schönes WE :Sonne:

Inaktiver User
24.02.2008, 11:53
die augustdamen liegen im wochenendschlaf.

mein sohn dreht dich wie ein wiesel und das geruhsame auf-dem-sofa-sitzen-und-lesen- :smile: :smile: während-leonard-daneben-spielt gehört wohl bald endgültig der vergangenheit an.


wir fahren zu baustelle... schönes wochenende! :blumengabe:

Suzette
24.02.2008, 15:29
Hallo ihr Lieben :jubel: !!

Sooooo, wir sind wieder zuhause und Nic wird (immer noch :freches grinsen: ) dauerbeknutscht, bespielt, begrabscht ... und er findet's TOLL :liebe: !!

Wir hatten wirklich schöne Tage mit Sonne am Sa, schöne Spaziergänge an der frischen Nordseeluft, leckerem Essen (hmmmm, mit Zwiebeln und all den verbotenen Sachen wie Wein und Bier :prost: ), schönen Gesprächen, ruhigen Schlaf, Sauna, lesen, schwimmen etc. -> es war schon SEHR entspannend! Ich hatte zwar seit Sa morgen immer mal wieder akute Nic-Vermiss-Anfälle, aber man konnte sich wieder gut ablenken und die Zeit genießen! GRRRR, MuMi mitbringen konnte ich nicht -> wir hatten keine Minibar und somit auch keine Kühlmöglichkeit :nudelholz: . Aber das Abpumpen klappte prima und gestern wusste ich mir auch anders zu helfen: ich saß schön in der Sauna mit Blick auf die Nordsee, als es plötzlich "platsch" auf meine Beine machte :freches grinsen:. Ein Blick und schon war ich draußen aus der Sauna :ooooh: *schäm*, musste unter der heißen Dusche erstmal ordentlich ausstreichen bzw. MuMi ausdrücken :zwinker: !!

Kaum bei meiner Mama habe ich Nic gleich angelegt und er hat völlig weggetreten, mit verdrehten Augen und das Händchen meinen Hals streichelnd getrunken -> so selig :liebe: ! Er hat uns auch richtig wiedererkannt und sich gefreut, er hat gelacht und konnte nicht mehr den Blick von uns wenden :liebe: . Mit Oma klappte es prima, er hat total gut geschlafen, gegessen, mit ihr gespielt etc. Das gab mir auch gleich ein gutes Gefühl. Aber dennoch will ich erstmal lange nicht mehr 2 Tage von ihm getrennt sein :liebe: !!!!

@Tippmaus: puh, habe erstmal nachgelesen :ooooh: , heftig. Wie ist denn der Stand, wie geht's euch?!?!

@Brei-Vormarsch: ohaaaaa, jetzt geht's hier ja rund, einer nach dem anderen verschlingt die ersten Löffel. Wieviel Vollstill-Muddis gibt's denn jetzt noch ... :zwinker:?

@Öl: ich habe Rapsöl gekauft und werde in die ersten Löffel nur 1-2 Tropfen tun. Reicht ja dann.

@"Geburtstag": Nic sagt danke :blumengabe: für die Glückwünsche! Wow, Wahnsinn, oder?!? Schon 6 Monate!

@Würfel: den hat Nic auch :zwinker: ! "Guckuck ich bin's - der Bär" findet er auch cool!! Dicht gefolgt von dem "Mäuschen" :smirksmile: !!

Einen schönen Sonntag noch an alle!!!!

paula07
24.02.2008, 15:42
Hallo alle zusammen,

@su: supi das es so toll mit nic bei oma geklappt hat und das ihr ein schönes WE hattet.

@Tippmaus: wir sind auch schon ganz gespannt wie es euch und thore geht.

@Essen: Paul hat heute mittag keine Flasche bekommen:ooooh: er hat ein gr.Gläschen Karotten mit Kartoffeln bekommen,dann etwas obst und ein wenig Wasser zum trinken und war pappsatt,,jetzt hat er schon 4 stunden rum und spielt qietschfidel.

Jetzt muß ich gleich noch mit Dirk die Wohnung säubern,,,er hat heute morgen schon die Wohnzimmertür weiter gespachtelt abgeschliffen und neu tapeziert,,,dann müssen wir die tage noch streichen und dann können wir unsere neue glaschiebetür anbauen,,,ich bin gespannt

euch allen noch einen schönen sonntag:blumengabe:

Inaktiver User
24.02.2008, 17:59
thore hat wohl eher eine überstreckung, tippmaus soll das bei der krankengymnastik ansprechen. zur belohnung für all die sorgen haben sie sich nun beide magen-darm zugezogen im krankenhaus, tippmaus ist brechenderdings nach hause, thore hat fieber und durchfall und oma ist bei ihm. :knatsch:

von hier aus nochmal gute besserung im namen aller! :blumengabe:

bellybee
24.02.2008, 18:29
zur belohnung für all die sorgen haben sie sich nun beide magen-darm zugezogen im krankenhaus

Na bravo - das hat sich ja mal gelohnt :knatsch: !

Tippmaus, auch von uns gute Besserung - aber zum Glück ist es wenigstens nichts Bedrohliches bei Thore :in den arm nehmen: !


Suzette,
ich gestehe, ich bin ein ganz klein wenig neidisch - hört sich gut an, Euer Paar-Wochenende!
Ich habe mich gestern Abend schon gefragt, ob Ihr wohl grade beim Candlelight-Dinner seid :zwinker: ?!?
Wieviel Bier hat es denn gebraucht, um Dich ins Nirvana zu beamen? Ich schätze, ich wäre momentan schon nach einem Glas Alkohol fertig mit der Welt :freches grinsen: !
Nic hat es anscheinend auch gut verkraftet - war er denn die ganze Zeit so brav bei Oma? Und wie oft hast Du angerufen :zwinker: ?


Dekomaus,
wenn Jakob könnte, würde er sich persönlich bei Dir bedanken, dass Du seine Mama an den Tierchen-Würfel erinnert hast :kuss: !
Seit gestern kugelt er damit herum und beisst kräftig in die Schaf-Ohren (die bereits eine leichte Kürbisfärbung aufweisen :ooooh: ).
Auf die Soundfunktion verzichten wir derzeit noch - im Moment ist er so schon völlig zufrieden :smile: .



Vorhin hat der junge Mann 70 gr Kürbis verdrückt und dazu noch 120 ml Milch getrunken - sehr gut, dann muss ich wohl nicht befürchten, dass er durch den Gemüsebrei gewichtsmäßig stagniert!

Es scheint ihm echt zu schmecken und da er den Mund immer schön aufreisst und eifrig kaut und schluckt, geht erstaunlich wenig daneben.

Ich habe nun die Plastik-Lätzchen von Ikea im Gebrauch, die sind echt sehr praktisch - einfach nur kurz die Spritzer abwischen und fertig :allesok:

Suzette
24.02.2008, 20:02
Wieviel Bier hat es denn gebraucht, um Dich ins Nirvana zu beamen?
Nic hat es anscheinend auch gut verkraftet - war er denn die ganze Zeit so brav bei Oma? Und wie oft hast Du angerufen :zwinker: ?

Am Fr hatte ich ein halbes 0,3 Bier (!!) getrunken und merkte das schon :zwinker: . Die nä. beiden flutschten dann auch noch weg :ooooh: und dann gab es noch einen Sambuca zum Nachtisch :musiker: . Der Rückweg war sehr lustig :freches grinsen: . Der nä. Morgen nicht :gegen die wand: , aber nach 1 Aspirin ging's wieder. Gestern Abend habe ich dann nur 1 Bier getrunken und mir ging es normal :lachen: .

Ja, Nic schien die ganze Zeit brav gewesen zu sein. Meine Mama hat viel mit ihm gespielt, sie ist da sehr kreativ. Er hatte zwischendrin immer mal seine kl. Nöhlphasen, aber die hat er hier ja auch mal. Nachts war auch total gut: 20h ins Bett, 1 Trinkstopp gegen 2 Uhr, dann immer gleich wieder eingeschlafen und dann bis 8 oder 9h geschlafen. Ist echt dufte. ... fast besser als hier, grummel ...:knatsch: .

@Tippmaus: Gott sei dank nichts wirklich schlimmes, puha!! Da fällt einem ein Stein vom Herzen :smile: !!

@Brei: Belly, bin auch schon ganz gespannt. Nic wird den Brei bestimmt lieben. Meine Mama sagte heute auch schon, dass er den Löffel ja richtig toll findet und fragte, wann ich anfange :freches grinsen: . Nä. So ist angepeilt, mal sehen. Habe das Buch von Eugster angelesen. Hm, was stimmt denn nun: 1 Gemüse nur 1 Woche füttern oder egal wie lange ... und hm, machst du den Brei warm vorm füttern? Wenn ja - wie? Im Wasserbad, in Mikrowelle :wie?: ?

dekomaus
24.02.2008, 20:04
oh tippmaus :in den arm nehmen:
aber hauptsache, es ist nichts ernstes mit thore.

suzette,
ein bißchen neidisch machst du uns wohl mit deinem nordsee-WE :liebe:
schön, dass alles so toll geklappt hat.
ich musste gestern auch mehrmals an euch denken, wie ihr wohl entspannt beim frühstücken sitzt oder abends beim candlelightdinner.
...und, weiterer nachwuchs bereits in planung? :zwinker: :freches grinsen:

belly,
ok, ich sage mads bescheid, dass er jakob nicht erzählt, dass der würfel auch geräusche machen kann :smirksmile:

so, ich habe heute das erste mal meine tage bekommen.
und fühle mich total schlapp...
ich finde es nach so langer zeit richtig ungewohnt :ooooh:

dekomaus
24.02.2008, 20:07
Am Fr hatte ich ein halbes 0,3 Bier (!!) getrunken und merkte das schon :zwinker: . Die nä. beiden flutschten dann auch noch weg :ooooh: und dann gab es noch einen Sambuca zum Nachtisch :musiker: . Der Rückweg war sehr lustig :freches grinsen: . Der nä. Morgen nicht :gegen die wand: , aber nach 1 Aspirin ging's wieder.

...ich habe grad gelesen ´...aber nach einer aspirin ging es WEITER´ :ooooh:

dekomaus
24.02.2008, 20:09
brei:
ich mache die paar löffelchen momentan in der mikrowelle warm.
ich habe auch erst überlegt, aber bereits mehrmals gelesen, dass es ok sei.

ich gebe mads bisher so an die 40g. mehr noch nicht.

Suzette
24.02.2008, 20:24
...und, weiterer nachwuchs bereits in planung? :zwinker: :freches grinsen:

och ... die Gelegenheit war da :freches grinsen: , aber zwischenzeitlich dachte ich "Oh Gott, was wenn du jetzt echt schwanger werden solltest" - das war so ne Mischung aus Panik und Vorfreude :zwinker: . Aber ne, nicht ernsthaft und gewollt ist es ja nicht. Außerdem bin ich hier wohl mit eine der letzten, die noch nicht ihre Tage hat ... oder :wie?: ?

Suzette
24.02.2008, 20:27
...ich habe grad gelesen ´...aber nach einer aspirin ging es WEITER´ :ooooh:

:freches grinsen: , neeee, wir trinken nicht gleich nach dem Frühstück WEITER :freches grinsen: :freches grinsen: !! Wir waren dann schön am Strand spazieren, Eis essen, shoppen und sind dann gaaaaaanz gemütlich in den Wellness Bereich gegangen.

Habe auch nur 1x tägl. zuhause angerufen, meine Mama musste immer schon lachen :freches grinsen: . Und ja, wir haben dennoch gaaaanz viel über Nic geredet, über seine Marotten, seinen Geruch, sein süßes Lachen ... AH, und dann bekamen wir gleich beide Sehnsucht :liebe: .

dekomaus
24.02.2008, 20:36
och ... die Gelegenheit war da :freches grinsen: , aber zwischenzeitlich dachte ich "Oh Gott, was wenn du jetzt echt schwanger werden solltest" - das war so ne Mischung aus Panik und Vorfreude :zwinker: . Aber ne, nicht ernsthaft und gewollt ist es ja nicht. Außerdem bin ich hier wohl mit eine der letzten, die noch nicht ihre Tage hat ... oder :wie?: ?

bis gestern hatte ich sie auch noch nicht (mads ist ja nun schon 7 monate) :knatsch:
...und ehrlichgesagt hätte sie sich bis zum herbst auch noch zeit lassen können :smirksmile:

kaaa
24.02.2008, 21:24
och ... die Gelegenheit war da :freches grinsen: , aber zwischenzeitlich dachte ich "Oh Gott, was wenn du jetzt echt schwanger werden solltest" - das war so ne Mischung aus Panik und Vorfreude :zwinker: . Aber ne, nicht ernsthaft und gewollt ist es ja nicht. Außerdem bin ich hier wohl mit eine der letzten, die noch nicht ihre Tage hat ... oder :wie?: ?
Ich bin bislang zum Glück auch noch verschont geblieben, habe es damit auch überhaupt nicht eilig.
Freut mich übrigens, dass ihr so ein tolles Wochenende hattet.

@ brei: Ich mache den in der Mikrowelle warm. Man muss eben sehr gut umrühren, damit der Brei überall gleichmäßig warm ist. Wasserbad ist mir ehrlich gesagt einfach zu viel Aufwand.

@ Tippmaus: Gute Besserung!:blumengabe: Hmm, in deinem Fall bist du ja eindeutig kränker aus dem Krankenhaus wiederkommen. Eigentlich nicht so ganz der Sinn der Sache. :ooooh:

@ paula: Paul ist ja gut dabei mit dem Essen. Es scheint ihm zu schmecken.

@ brei: Ich habe anscheinend einen sehr wählerischen Sohn. Nach 2 Wochen rumprobieren habe ich heute endlich herausgefunden warum er an manchen Tagen gerne isst und an anderen die Lippen zusammenkneift. Es ist doch tatsächlich das Geschirr! Aus meiner bunten Lieblingstasse isst er, aus den weissen Schüsselchen isst er nicht. Auf die Idee muss man erstmal kommen! Ich hatte mir schon schwer den Kopf zerbrochen woran es wohl liegen könnte.
Gestern kam mir die Vermutung und heute habe ich das dann gleich überprüft.
Mir solls recht sein, dann gibt es den Brei eben fürs Erste aus der Tasse.

paula07
24.02.2008, 21:36
@Tippmaus: Gute Besserung:blumengabe:

@kaa: das ist doch klasse,wenn du nun wenigstens den Grund kennst warum das essen so unterschiedlich ablief.

Paul ist im moment so undurchschaubar was das essen angeht,,,vor 2 Tagen hat er an 2 Tagen eine komplette Flasche ausgelassen.
Heute abend war er einfach zu müde zum essen,er war den ganzen tag aktiv und hat erzählt,dann waren wir sparzieren,,dann gabs ne flasche,,,,dann wieder spielen usw. dann haben wir ihn gebadet ,,ich gab ihm dann noch etwas brei,,,und mein mann ihm die flasche,,,,nach 40ml war schluß,,,,eingeschlafen:smile:

Und wir sind nun auch hundemüde:entspann:

Kascho
24.02.2008, 21:43
N'abend,

Ich bin auch noch ohne *freu*

Noch ein zweites kleines Wesen mit dem Temperament meines Kleinen? Jetzt? Demnächst? Ich glaube damit warte ich erstmal noch. Okay, über nen Unfall würde ich mich bestimmt trotzdem freuen, aber keinen provozieren!

Tippmaus, auch vom mir "Gute Besserung" :blumengabe: an euch!

@Brei: Die Schale? Da muss man erst einmal drauf kommen.
Wir haben gestern erneut mit dem Brei begonnen. Hatte einige Tage Pause eingelegt, da Sören in den Breistreik gegangen ist. Ein paar Löffel isst er, dann ist Ende. Aber mehr muss er ja auch noch nicht.
Am Liebsten will er immer das probieren was wir gerade auf dem Brett/Teller haben. Das geht ja aber nicht!
Das Interesse ist also eindeutig da!
Es hilft wohl nur Geduld!

Sören wird langsam richtig mobil. Er wollte heute die Telefondose untersuchen und hat kräftig am Kabel gezerrt. Gut das alle Steckdosen schon zu sind. Das durch Robben so mobil wird, hätt' ich nicht gedacht.
Mein Zappelphilip will aber derzeit auch alles untersuchen und ist meganeugierig. Auf dem Arm hält es ihn nicht mehr lange oder es ist für uns anstregend da er sich immer in die Richtung biegt und windet wo er was tolles entdeckt hat und hin will. *uff*

Liebe Grüße und gute Nacht, KaScho :blume:

Suzette
24.02.2008, 21:49
Kascho ... stimmt deine Signatur .. ist Sören heute 6 Monate oder ist das veraltet ....? Sorry für die blöde Frage, aber ich habe mein Gedächtnis weggesaunt :Sonne:

bellybee
24.02.2008, 22:29
Dochdoch - das müsste schon heute sein!

ALLES GUTE, SÖREN !!! :blumengabe:

Hat nicht Kaschmirs Hanna die Tage auch noch Halb-Geburtstag?
Sehr schade, dass wir gar nicht wissen, wie es den beiden geht...



Wegen der Brei-Erwärmung:

Also ich hole die Eiswürfelchen meistens am Vorabend aus dem Gefrierfach und lege sie in ein kleines Schraubglas. Das kommt dann mit Deckel drauf in den Kühlschrank.

Am nächsten Tag erwärme ich den aufgetauten Brei im Wasserbad (ich finds total unkompliziert - muss ich aber auch, wir haben nämlich gar keine Welle :zwinker: ).

Bei mir rennt aber sowieso mehrmals am Tag der Wasserkocher (bin Tee-Junkie :smile: ).
Da gieße ich einfach einen Schuss heißes Wasser in eine Müslischale oder in einen großen Kaffeebecher und stelle das Schraubglas kurz hinein.
Der Brei ist immer ganz fix warm - sind ja keine riesen Mengen!

Gut umrühren muss man aber auch bei dieser Variante, damit alles gleichmäßig warm ist und die Konsistenz passt (nach dem Auftauen steht oben nämlich eine Wasserschicht, vermutlich mangels Reismehl im Rezept :smile: )


Suzette,
ich werde wohl als nächstes eine kleine Kartoffel zum Kürbis dazu geben und erst später ein neues Gemüse ausprobieren.
Wurde mir von der Ernährungstante und der Stillberaterin geraten, damit Jakob das Fliegengewicht ein paar Extra-Kalorien kriegt!
Ansonsten kann man aber auch länger nur Gemüse geben, denke ich.


kaaa,
na, Dir kann man ja nix vormachen - Du hast Daniels Schüssel-Marotten ja echt schnell durchschaut :smile: !

Jakob hat so seine Löffel-Vorlieben... wir haben weiche, gummiartige von Nuby und etwas größere, härtere Plastiklöffel (vom dm?).
Mit den weichen flutschts bei ihm auch besser :zwinker: !


Geht mir aber auch manchmal so, eine Zeitlang konnte ich z.B. Joghurt nur mit Plastiklöffeln essen - keine Ahnung warum...

Suzette
24.02.2008, 22:35
Na dann:

HERZLICHEN GLÜCKWUNSCH KLEINER, SÜßER SÖREN :blumengabe:

Alles Gute weiterhin :kuss:

Inaktiver User
24.02.2008, 22:39
haben eure eigentlich auch noch so pennmützentage? sowas kenne ich von früher noch... aber heute schläft das kind, als gäbe es geld dafür. er war circa 4 stunden wach, den rest verschläft er.


dafür haben wir inspiriert von euren erzählungen in nachbarthread, erstmalig mit baby geduscht. die neue dusche ist riesig, wir waren zu dritt drin und mit leonards babybadewanne zusätzlich. er war mitten im plantscheparadies. :freches grinsen: gratis gab es eine menge warmen wasserdampf zum inhalieren. :zwinker: nach 20, 25 minuten ist er erschöpft auf der duschbank an meiner brust gelandet und wäre wohl auch gern in der dusche eingeschlafen.


sören, alles liebe! :blumengabe:

bellybee
24.02.2008, 22:49
Hey Lilly,
heisst das, ihr habt schon die Dusche im neuen Haus eingeweiht???
Klingt jedenfalls gut, Eure Aktion!


Jakob schläft zur Zeit total wenig... auch Nachts oft nur 8,9 Stunden (vor ein paar Wochen waren es noch 12...)

Tagsüber hier und da mal 10 Minuten oder ein halbes Stündchen - und das total ohne System... am Besten gehts noch im Kinderwagen, da ist er fast immer sofort "weg".

Naja, wir merken hier eh immer noch den 26-Wochen-Schub, der junge Mann ist immer noch extrem anhänglich und will keinesfalls 2 Minuten alleine im Raum sein!

Tasmanina
25.02.2008, 09:46
Guten Morgen, ich hol uns mal schnell auf die erste Seite zurück! :ooooh:

Suzette, schön, daß Euer WE so klasse gelaufen ist! Das freut mich sehr!

Tippmaus, ich wünsche Dir und Thore ganz schnell gute Besserung und bin froh, daß es nichts Ernstes zu sein schien. Trotzdem ist das ja alles mehr als blöd gelaufen. :knatsch: Ich hoffe, Ihr seid schnell wieder alle gesund und zusammen.

Bei uns ist soweit alles ok. Leah vergisst momentan vor lauter aufregendem Leben, daß auch mal Essen oder Schlafen angesagt ist. Sie wird viel früher wach als sonst und schafft tagsüber längere Wachphasen. Wenn ich sie dann irgendwann hinlege, weil ich mir denke "Meine Güte, sie muss doch jetzt mal müde sein!!!" ist sie eingeschlafen, bevor die Spieluhr zu Ende gelaufen ist. :ooooh:

So kenn ich mein Kind gar nicht!

Gerade habe ich sie auch hingelegt, damit sie nicht bei der Krabbelgruppe schlappmacht und auf einmal vollkommen übermüdet ist, ich bin gespannt, wie lange sie jetzt schläft.

Kann eine halbe Stunde sein, aber auch gerne 1 1/2. Ist momentan alles möglich.

Sie dreht sich jetzt alleine auch mal in die andere Richtung, ist zwar noch nicht so flott wie in ihre Lieblingsrichtung, aber sie schafft es ohne Hilfe. Trotzdem liegt sie dauernd auf dem Laminat und nicht auf dem Teppich. Wieso??? Da wird dann erstmal schön der Boden abgeleckt. :ooooh: Ist natürlich auch eine Art von Beikost. :zwinker:

Nachdem wir nach 3 Wochen Aussetzen wegen Kranksein auch mal wieder beim Schwimmen waren, klappt da jetzt Tauchen, sogar Kopfüber.

Und beim Duschen fängt sie ja sowieso immer an zu Heulen, wenn der Strahl dann weg ist. Wenn ich überlege, daß sie die ersten Monate Panikattacken beim reinen Anblick von Wasser bekommen hat... Wer hat mein Kind geklaut?!?

So, ich ess jetzt schnell ein Brötchen und stelle mich dann schonmal seelisch auf die Krabbelgruppe ein. Sie hat schon angekündigt, daß diesmal etwas komplizierter gebastelt wird. Ich bin ja die absolute Graupe in Malen/ Basteln.

Wünsche Euch allen eine schöne Woche. :blumengabe:

kaaa
25.02.2008, 09:49
@ schlaf: Nein, "Pennmützentage" (lilly :zwinker: ) hat Daniel definitiv nicht. Immerhin schläft er jetzt nachts wieder besser, so von 7 bis 7 mit ein paar Tankstopps.
Aber tagsüber hält er es wohl eher so wie Jakob, mal ein halbes Stundchen hier und da.

@brei: Dass die Tasse der Knackpunkt war hätte ich auch nicht für möglich gehalten. Ich habe noch am Telefon mit meiner Mutter darüber rumgewitzelt.

@ kascho: Könntest ja auch mal probieren ob Sören den Brei aus deiner Lieblingstasse isst? :zwinker:
Daniel beugt sich auch auf dem Arm ganz plötzlich in eine bestimmte Richtung, da muss man echt höllisch aufpassen, dass er einem nicht wegrutscht.
Auch von mir noch :blumengabe: an Sören zum halben Geburtstag.
Daniel hatte seinen am 17.2., das habe ich hier aber glaube ich gar nicht erwähnt. Ich habe sogar einen Kuchen gebacken, den Daniel aber nicht mal probieren wollte :smirksmile: . (Herr Kaaa fand das nicht wirklich schlimm und hat kräftig reingehauen.)

@ babydusche: Lilly, euer Badezimmer hätte ich auch gerne. Ich LIEBE große, schöne Badezimmer mit Fussbodenheizung. Sowas gibts hierzulande leider nicht, mit Qualität im Wohnungsbau haben die Engländer es ja nicht so. :knatsch:

@ lilly: Habt ihr inzwischen einen Umzugstermin im Auge? Doch hoffentlich vor September... :zwinker:

@ belly: Ich finde es auch total schade, dass wir Kaschmir irgendwo unterwegs verloren haben.

So, ich muss flitzen, bin heute bei einer Freundin zum Mittagessen eingeladen.
Hier ist übrigens :Sonne: :Sonne: :Sonne: . (Ja, selbst in London gibt es das von Zeit zu Zeit.:zwinker: )

Inaktiver User
25.02.2008, 12:40
mein sohn hat stündlich getrunken heute nacht. ich bin TOT.


liina hat gesimst, klein liina ist ähnlich drauf und sie sitzt müde auf der arbeit und kommt zur zeit nicht mehr nach hier. :in den arm nehmen:


ja, badezimmer war drüben... wir entwickeln einen regen sanitären tourismus. :-) umzugstermin... in 6 wochen.

sheena98
25.02.2008, 12:49
Ja, Hallo! Was ist denn hier los?! Auf Seite 2 abgerutscht - das geht ja gar nicht! :ooooh:

Sören, im Nachhinein ebenfalls Happy Halbes Jahr! :blumengabe:

Tippmaus: wie gehts Euch denn? Im Krankenhaus krank werden ist wirklich das Letzte! Und dieses seltsame Überstrecken von Thore ist nur was Harmloses gewesen? Na Gott sei Dank, wir waren hier ja alle sehr besorgt um ihn...:in den arm nehmen:

Suzette, eurer Wochenende hat echt toll geklungen....da beneid ich euch direkt ein bisschen um die traute 2-Samkeit. Aber ich weiss, ich würds momentan noch sehr schlecht ohne ihn aushalten und bin nicht sicher, ob ich so ein WE dann wirklich geniessen könnte. :smirksmile:

Ich hab heut zum ersten Mal einen Brei aus dem GU-Kochbuch gekocht, allerdings hab ich die Zutaten gleich mal abgeändert und statt Karotten und Pastinaken nur Zuchini genommen (die hatte ich daheim). Als Fleisch gab es Pute, statt Birnensaft im Brei Apfelsaft.

Und es hat Junior geschmeckt! Er wollte sogar noch einen Nachschlag! :ooooh:

Also ich glaub, ich weiss jetzt, warum er meine Breie manchmal nicht so mochte (abgesehen davon, dass ihm vielleicht Pastinake und Broccoli an sich nicht so schmecken): er mag es lieber, wenn der Brei relativ flüssig und eher feiner püriert ist. Dann isst er auch die mit Begeisterung, die er vorher eher abgelehnt hat, weil sie zu pappig waren.

Bei uns ist übrigens strahlender :Sonne: und 18°C! Nachher gehts raus an die frische Luft und in den Park. Wir haben gestern den Kinderwagen auch schon umgebaut auf Buggy und den Sitz umgedreht, so dass Elias jetzt in Fahrtrichtung sitzt (ja sitzt, dh die Lehne ist leicht hochgestellt, damit er mehr sieht). Er hat nämlich rumgequengelt und nach dem Umbau war er wieder ruhig. Also dürfte es ihm gefallen, die Umgebung jetzt mehr zu sehen.

Muss mal ein Foto machen und reinstellen. So und jetzt hoffe ich nur noch, dass mein Kopfweh ganz verschwindet (haben grad Mittag gegessen: gebratene Putenschnitzel mit Mozzarella überbacken, Cocktailtomaten und Bulgur - leeeecker!!!).

Schönen Tag einstweilen! :kuss:

sheena98
25.02.2008, 13:00
mein sohn hat stündlich getrunken heute nacht. ich bin TOT.

liina hat gesimst, klein liina ist ähnlich drauf und sie sitzt müde auf der arbeit und kommt zur zeit nicht mehr nach hier. :in den arm nehmen:


Hm...da sollte ich jetzt wohl nicht erwähnen, dass Elias in den letzten 3 Nächten nur 1-2x getrunken hat....:lachen:

Ich war selbst ganz erstaunt, er liess sich mit Händchenhalten (er wollte sich dabei aber zu mir drehen) und Schlaflied summen wieder beruhigen und wollte gar nicht trinken! :ooooh: Dabei hat er die letzten beiden Abende KEINEN Getreidebrei bekommen, weil er ihn verschlafen hat! Soviel zu, das Kind braucht viel im Magen, damit es durchschläft. :zwinker: (ok, er hat nicht durchgeschlafen, aber am Verhungern war er jedenfalls auch nicht)

Wg Badezimmer: ist für mich der wichtigste Raum in einer Wohnung oder Haus. Ich hab dafür relativ gesehen am meisten Geld ausgegeben im Vergleich zum Rest der Wohnung. Aber ich freu mich jeden Morgen, wenn ich die schönen Fliesen sehe oder wenn ich abends in der Wanne liege (eins meiner Hobbies, hab ich vergessen zu erwähnen :freches grinsen: ) :liebe:

bellybee
25.02.2008, 13:14
Hm...da sollte ich jetzt wohl nicht erwähnen, dass Elias in den letzten 3 Nächten nur 1-2x getrunken hat....:lachen: :

Komm Sheena-
gib zu, dass Du klammheimlich den Mondamin-Trick angewendet hast :zwinker: :freches grinsen: !

Kascho
25.02.2008, 13:19
Danke für die Wünsche :smile:

Werde es mal mit einer bestimmten Schale versuche. Die will er mir immer aus den Händen reißen.

Banane scheint übrigens doch nicht so doof zu sein. Hatte beim Einkaufen eine gegessen und er hat sie mir immer in den Mund geguckt. Da hab ichs noch einmal ausprobiert. Kleinen Fissel abgezupft und ab in den Mund. Schien zu schmecken. Mampf Mampf wars weg. Als Matsche hatte er sie verweigert.

Lieben Gruß KaScho :blume:

Suzette
25.02.2008, 13:32
@Lilly: jede Stunde trinken :ooooh: ?!? Selbstmord :ooooh: !! Kann verstehen, dass du deswegen in den Seilen hängst, urrgs. Nic kam 2x, toll warum kommt er bei Oma nur 1x :ooooh: ? TOLL!!

Schwimmen war supi, Nic paddelt und spritzt umher, total süß. Jetzt schläft er - schon seit 2h :ooooh: , ja ja, schwimmen macht müde, hihi!

Die Drehung von Bauch- auf Rückenlage hat er echt drauf, nur auf den Bauch will er nicht von alleine, tssss :zwinker: .

Hm, bin gespannt, wann ich bei dem "Brei-Allerlei" mitreden kann :freches grinsen: , habe meinem Schatz versprochen, dass er dabei sein darf ...

Suzette
25.02.2008, 14:10
Ich habe meine Kerze für die kleine Julia nun ausgeblasen, sie ist nun friedlich zu ihrem Opi geflogen :in den arm nehmen: .

Schön, dass die Sonnenstrahlen sie auf ihrem Flug begleitet haben. Ich zünde immer mal wieder für mich persönlich eine Kerze an - für all die kleinen Wesen, die den Eintritt in diese Welt leider nur kurz überlebt haben :in den arm nehmen: .

bellybee
25.02.2008, 14:33
Ich habe meine Kerze für die kleine Julia nun ausgeblasen, sie ist nun friedlich zu ihrem Opi geflogen :in den arm nehmen: .
Mhm - so wird es sein...
Ticklishs Bericht vom Abschied klingt sehr ergreifend - aber es gab zumindest eine schöne, friedvolle Atmosphäre.
Hoffentlich ist die Kleine nun an einem sicheren, schönen Ort :in den arm nehmen: !




@Lilly: jede Stunde trinken :ooooh: ?!? Selbstmord :ooooh: !! Kann verstehen, dass du deswegen in den Seilen hängst, urrgs. Nic kam 2x, toll warum kommt er bei Oma nur 1x :ooooh: ? TOLL!!
Ist doch völlig logisch - nach dem ersten Versuch war ihm ganz offensichtlich klar, dass Omi keinen warmen Busen sondern nur den ollen Gummisauger zu bieten hat :freches grinsen: !

Da kann man dann auch genausogut schlafen statt dessen :zwinker: .




Die Drehung von Bauch- auf Rückenlage hat er echt drauf, nur auf den Bauch will er nicht von alleine, tssss :zwinker: .
Tja, bei uns ist es umgekehrt - die beiden sollten sich wohl mal gegenseitig vorturnen :smile: !
Jakob hat es Ende Januar ja 2,3 x geschafft, sich vom Bauch auf den Rücken zu drehen - aber er hat scheinbar komplett vergessen, wie das ging :wie?: !
Jetzt spielt er also Ewigkeiten auf dem Bauch und nölt, wenn man ihn umdrehen soll...




Hm, bin gespannt, wann ich bei dem "Brei-Allerlei" mitreden kann :freches grinsen: , habe meinem Schatz versprochen, dass er dabei sein darf ...
Wir wollten ja ursprünglich erst am kommenden Sonntag starten (quasi als Festakt zu Herrn b.´s Geburtstag :zwinker: ).

Aber da wir diese Woche noch die U5 haben, dachte ich mir, ich teste schon mal ein paar Tage eher, ob Jakob generell mit dem Füttern klar kommt.
Mit der Erkenntnsi kann ich dann das weitere Prozedere etwas fundierter mit dem Kinderarzt besprechen (mal sehen, was der so für Ansichten zur Beikost hat :zwinker: ).

Bisher lief zum Glück alles gut, allerdings scheint die gestrige Öl-Beigabe ihre Wirkung getan zu haben - es gab heute schon zwei größere Geschäfte :peinlich: !

Suzette
25.02.2008, 15:25
boah, Nic ist eben erst aufgewacht, hallo ... Jetzt hat er fein getrunken, ist frisch gewickelt und Mami wird gleich mit ihm an Luft + Sonne :Sonne: !

Hm ... stimmt! Liegt wohl an der Tittchen-Mahlzeit nachts, tssss. Typisch Junge :freches grinsen: , er weiß schon, was gut ist :freches grinsen: ! Bei Oma ist viel trinken aus Flasche angesagt, bei Mama wenig trinken aber viel schmusen. Hm.

Ja, Nic und Jakob sollten eine eigene Turngruppe :yeah: aufmachen, das wär's.

Gestern Abend hat Nic herzzereissend geschrien, er hat 1.5h zum einschlafen gebraucht. Hm, ich überlege, ob es wohl immer noch an dem Matjes mit Zwiebeln am Sa Abend lag .. immerhin habe ich zwischen Essen und Nic stillen 2x abgepumpt. Wie lange ist denn sowas in der MuMi? Er hat ein Kümmelzäpfchen bekommen und pupste sich in den Schlaf :ooooh: . Und heute morgen ging das Pupkonzert weiter. Mein armer, kleiner Hase :osterhase: . Jetzt ist's aber weg und ich hoffe auf einen ruhigen Abend.

Kascho
25.02.2008, 16:09
Bei uns ist heute mal wieder Kreischtag - Sören kreischt in den höchten Tönen. Oh meine Ohren.

Die Schale hat nicht geholen. Das scheint ihm wohl egal zu sein. Am liebsten will er aber immer alles selber. Löffel selber halten. Schale selber halten ... Dementsprechend sah er heute nach dem Essen auch aus. Haben also sehr experimentell gegessen. :lachen: Pestinake und Karotte gab es heute - nacheinander ein paar Löffel. Beides hat er mehr oder weniger gegessen. Den Mund reißt er nicht auf, dazu muss ich ihn überreden. Ob ich noch ein paar Tage warte? Was meint ihr?

Sören braucht derzeit euch ewig um einzuschlafen. Meist mit furchtbarem Gebrüll. Nur mit Rücken und/oder Poschi streicheln geht's derzeit. Warum bloß? Es war doch vor zwei Wochen schon so schön...

Muss mal den kleinen Herrn beruhigen - er schreit.

Lieben Gruß KaScho

paula07
25.02.2008, 18:11
Auch hier wird ab und an ein kerzchen:kerze: für die kleine mitleuchten.

@Sören....auch von hier alles Gute:blumengabe:

Tippmaus1973
25.02.2008, 19:02
So habe mal gerade alles schnell überflogen...
Fast 4 Tage nicht on und man kommt nicht hinterher. :smile:

Schön das ihr alle so lieb an uns gedacht habt. :in den arm nehmen:

Mir ist nachmittags aufgefallen das er den Kopf und die Schultern öfters so weit nach hinten streckte und dann wieder weit nach vorne einknickte und seine Pupillen gingen so weit nach oben... Das sah irgendwie komisch...
Unsere Kinderärztin hat uns dann direkt in die Klinik geschickt.
Da musste er bis heute bleiben. Ist aber wohl alles okay. Gehirnströme, Blut, EKG ... alles gut. Es deutet nichts auf einen Krampf hin. Soll es aber weiter beobachten. Es sei wohl einfach eine Marotte von ihm. Zwei Schwestern meinten ich soll das bei der Krankengym mal ansprechen, weil er sich wohl noch so sehr überstreckt.

Aber damit nicht genug. Thore bekam gestern Durchfall, wollte nichts mehr trinken... Und mir wurde gestern nachmittag plötzlich schlecht. Habe zweimal in der Klinik gebrochen und ich wurde direkt nach Hause geschickt. Noro-Virus. Der kreiste dort nämlich auf der Station. Ganz toll. Mein Vater hat mich dann nach Hause gefahren, ich wäre allein gar nicht mehr nach Haus gekommen, im Auto habe ich die Brechschale dann auch noch vollgehauen.
Mir ging es gestern Abend richtig dreckig. Knochen taten weh, gebrochen, gefroren... Heut habe ich bis 15 h im Bett gelegen und jetzt geht es einigermaßen, bin nur noch schlapp.

Thore durfte heut um 16 h dann auch endlich nach Hause. Meine Eltern waren seit heut früh bei ihm.

Jedenfalls ist es nichts schlimmes bei Thore, da bin ich schon mal beruhigt, aber es sah irgendwie komisch aus für uns. Meine Eltern meinten auch schon dadurch das es eben Frühchen sind achten wir wohl immer gleich auf alles was neu ist und denken dann: Das ist doch nicht in Ordnung.

Aber der Klinikaufenthalt war wirklich ein Erlebnis.
Man bekam kalte Flaschen zum füttern.
Die machen ALLES in der Mikrowelle warm... Flaschen, Gläschen... Dann hatten die auch nicht die Nahrung die Thore bekam und kümmerten sich aber auch nicht das er seine Nahrung bekommt und gaben ihm dann mal die normale 1er und mal Folgemilch. Ich habe das aber erst nach dem 3. mal gesehen, weil die fertigen Flaschen bekommt man ja einfach in die Hand gedrückt, bis ich mal gesehen habe was die da reinschütten.
Als ich nach einem Getreidebrei abends fragte, bekam ich direkt ein Gute-Nacht-Gläschen in die Hand gedrückt...

Dann hatten wir anfangs da eine Familie auf dem Zimmer die so extrem nach Schweiss gestunken haben das es nicht mehr schön war. Selbst die Schwestern wussten am Samstag direkt was ich meinte, als ich fragte, ob sie bitte die Betten aus dem Zimmer entfernen können nachdem sie entlassen wurden.


Shelilly, die Kosten des Pariboys sind ja wirklich unverschämt. :knatsch: Eine Bekannte von mir hat den auf Rezept bekommen und das nicht mal leihweise. Sie darf ihn behalten. Das hat mich auch schon sehr gewundert.

Dekomaus, das Mads echt schon MAMA brabbelt ist ja süss. :liebe:

Suzette, schön das Euer Wochenende so toll geklappt hat.
Über das PLATSCH musste ich ziemlich lachen. :freches grinsen:

Schönen Abend
Tippmaus :blumengabe:

Tippmaus1973
25.02.2008, 19:03
Da ich am Samstag leider keine Kerze für die kleine Julia zu Hause anzünden konnte werde ich meine hier noch etwas strahlen lassen. Aber ich habe am Samstag an Ticklish gedacht! :kerze:

Am Samstag wurde dort ein Kind geholt...25. SSW...

Liina
25.02.2008, 19:45
bin platt-
liina schläft unruhig die letzten nächte.:knatsch:


dafür robbt sie nun durchs wohnzimmer- sie erreicht alle spielzeuge-auch wenn diese 2m außer reichweite sind....:liebe:

paula07
25.02.2008, 20:17
@Tippmaus: das ist ja super ärgerlich das ihr euch da den Norovirus eingefangen habt,,,,hoffe das das schnell bei euch wieder das Haus verlässt.
Ihr habt doch schon genug Theater gehabt.:in den arm nehmen:
Aber schön das Thore wieder daheim ist:blumengabe:

Übrigens als Paul im KKH lag,hatte ich so ein Theater mit der Flasche,,bis sie mal gerallt haben,wieviel Löffel Pulver da rein kommt,,,nene,,ich habe mir zum Schluß alles aufs Zimmer geholt und mir nur das heiße wasser bringen lassen.

@Lilly: wegen dem Pariboy,,,den hat Paul von Arzt auf Rezept verschrieben bekommen und brauchte nichts dazu bezahlen....vorher hatten wir eine Leihgabe vom Doc.

paula07
25.02.2008, 20:18
@Liina:in den arm nehmen:

paula07
25.02.2008, 20:19
@Liina: versehentlich schon auf Enter gedrückt,,dieser hier war auch noch für dich:entspann:

Tippmaus1973
25.02.2008, 20:24
Paula, da ist die Milch fix und fertig in Glasflaschen,
da wird nix mehr angerührt. Man darf dieses Zimmer wo die Nahrung aufbewahrt wird nicht betreten, aber ich bin dann immer so lange im Türrahmen stehengeblieben bis ich sehen konnte was da reingeschüttet wurde oder habe gefragt. Das war echt ein totales Chaos da. Meine Mutter hat das da heut früh auch noch wieder erlebt. Da bekam Thore Milch mit Karotten, wegen dem dünnen Stuhlgang und die Pulle war total kalt und das wo er es doch eh schon mit dem Magen hat... :gegen die wand:

Liina, schön das Eure Maus sich schon fortbewegt.
Eigentlich müsste sie doch total müde ins Bett fallen wenn sie so aktiv ist... :smirksmile:

So ich werde ins Bett gehen, habe eben mein erstes Brot heut gegessen und jetzt geht es mir nicht so gut... :knatsch:

Liina
25.02.2008, 20:24
@Liina: versehentlich schon auf Enter gedrückt,,dieser hier war auch noch für dich:entspann:

:kuss: :kuss: :kuss: :kuss:

Liina
25.02.2008, 20:26
Liina, schön das Eure Maus sich schon fortbewegt.
Eigentlich müsste sie doch total müde ins Bett fallen wenn sie so aktiv ist... :smirksmile:

So ich werde ins Bett gehen, habe eben mein erstes Brot heut gegessen und jetzt geht es mir nicht so gut... :knatsch:


sie fällt auch abends ins bett und ist platt- aber ab 3h morgens dann wird sie anstrengend-:knatsch:

Liina
25.02.2008, 20:29
tippmaus-gute besserung:blumengabe: :in den arm nehmen:

Suzette
25.02.2008, 20:44
Oh Tippmaus, ihr armen :in den arm nehmen: . Da ist Gott sei Dank nix schlimmes festgestellt worden und dann das :ooooh: !! Gute Besserung :zahnschmerzen: !!

Pffft, und die Fütterungs-Politik im KH: :nudelholz: :nudelholz: :nudelholz: !!!

dekomaus
25.02.2008, 21:18
liina:
unruhige nächte sind natürlich wirklich anstrengend wenn du nä. morgen so früh hoch musst und auch noch fit sein musst :in den arm nehmen:

mads ist in den letzten zwei wochen auch so aktiv geworden.
er kullert sich durch´s kinderzimmer, schiebt seinen po in die höhe und robbt - wenn ich einmal kurz unten wäsche mache und wieder hochkomme, liegt er in der anderen ecke des zimmers und strahlt über beide ohren :liebe:

seit einer woche bringe ich ihn schon so gegen 19h spätestens ins bett (vorher war es immer erst gg. 20h) - er ist nach so einem aufregenden tag wirklich hundemüde.
die nächte sind momentan aber auch unruhig. ich weiß ehrlichgesagt gar nicht, ob ich ihn nachts noch anlege, vielleicht einmal oder gar nicht, aber ganz oft ist der schnuller draußen oder er versucht sich auf den bauch zu drehen.

tippmaus,
schön wieder ein lebenszeichen von euch zu hören.
lass dich erstmal drücken :in den arm nehmen: so eine aufregung. zum glück ist alles in ordnung mit thore.
gute besserung erstmal :blumengabe:

in dieser woche fange ich an zwei halbe tage zu arbeiten.
die anfrage kam ganz unerwartet am freitag und ich war heute kurz im büro um das ganze zu besprechen.
eine kollegin ist krank und meine nachfolgerin sowie eine neue kraft sind noch nicht wirklich eingearbeitet...
ich werde nachmittags einspringen, so dass ich mads erstmal für eine std. mitnehme und mein mann ihn dann wenn er feierabend hat abholt.
ich muss ausprobieren, ob mads mittlerweile die flasche nimmt.
ganz praktisch ist, dass ich nur 5 min. von zuhause entfernt bin.

ich weiß gar nicht, ob ich arbeitstechnisch noch so fit bin - manchmal habe ich das gefühl, sämtliches gehirn ist beim stillen mit rausgespült worden :ooooh: :zwinker: :freches grinsen:

Suzette
25.02.2008, 21:55
in dieser woche fange ich an zwei halbe tage zu arbeiten.

ich muss ausprobieren, ob mads mittlerweile die flasche nimmt.


Hui, das ging ja fix. D.h. du nimmst ihn mit zur Arbeit und er ist dann mit im Büro? Und was meinst du mit Flasche geben - MuMi oder Flaschennahrung?

Hey und ... freust du dich oder kam das jetzt überfallmäßig :ooooh: ?

Inaktiver User
26.02.2008, 00:18
dekomaus, willkommen in der arbeitenden stillzunft! wirst sehen, das lohnt sich! :blumengabe:


suzette, meinen respekt für das wochenende. ich sähe mich absolut außerstande, das durchzuziehen. aber für eine einzige nacht mehr als 4 stunden schlaf am stück gäbe ich schon auch ne menge. :zwinker:


heute hat leonard nun auch die große wanne eingeweiht. wir waren zu dritt baden und es war richtig toll. irgendwie ist robbe in dieses kind eingekreuzt, er rastet förmlich aus vor begeisterung und haut sich ohne rücksicht schwallweise wasser in die schnute.


sheena, genau ist meine einstellung... bad ist wichtig. wir lebten nun jahrelang in einem gemieteten haus mit minibad... das hier ist meine rache. :smile:


liina, gute nacht! :zwinker: :in den arm nehmen:


tippmaus, willkommen zurück! hoffe, es geht dir besser und du steckst die restlichen herren nicht an. :blumengabe:


paula, macht paul das problemlos mit dem pariboy? wir müssen immer ein bisschen zaubern, ihn abzulenken. meine kasse wird das teil nun wohl komplett bezahlen.



so. meine jungs schlafen schon. ich stelle euch schnell noch ein bild in die galerie, das mein mann morgens gemacht hat...und dann gehe ich genau das wieder tun. wie man sieht, schläft murmel seit kurzem mit unter der decke. :in den arm nehmen:

gute nacht reihum! :blumengabe:

Liina
26.02.2008, 08:29
Die Nacht war die Katastrophe!:in den arm nehmen:
Liina ist um 0h mit einem riesen Gebrüll aufgewacht...und lies sich bis ca 3h nicht beruhigen. Auch trinken wollte Sie nicht.Sie hat 2 Schlücke genommen, sich weggedreht und gebrüllt. Ich habe mich gefühlt wie in den ersten Wochen nach der Geburt-da war es ja auch so. Ich hatte schon vergessen wie sich das anfühlt-kann nur sagen ich habe es nicht vermisst. Ich habe ganze drei Stunden geschlafen und fühle mich fürchterlich---sitze im Büro und trinke Kaffee.

Zudem klappt das abpumpen nicht gut im Moment. Irgendwie muss ich die Milch mal wieder ankurbeln...Sie trinkt aber auch weniger---im Moment ist alles etwas durcheinander geraten..:knatsch:

Suzette
26.02.2008, 09:37
@Liina: :in den arm nehmen: :in den arm nehmen: :in den arm nehmen: , wie furchtbar. Ja, die ersten Wochen hat man schon so weit von sich geschoben, hm? Momentan steht alles Kopf bei euch, das wird sich aber wieder geben. Wenn es dich beruhigt: ich war diese Nacht auch 1,5-2h fällig :schlaf gut: . Habe ihn dann auch direkt neben mich gelegt, die Brüste frei gelassen und immer an- und abgedockt ... puh. Und heute morgen bekam ich als Dank gleich zwei angesabberte Patschehändchen von meinem Sohn ins Gesicht -> kann man schöner aufwachen :liebe: ?

@Lilly: oh cool, meinst du, wir kriegen im Sep alle Babies in eure Wanne :lachen: ? DAS würde ein Foto geben, hihi!
Hm ja, eine Wiederholung des WoEndes wird es erstmal nicht geben. Es war zwar wirklich total schön aber die Trennung hatte ich mir nicht so schlimm vorgestellt :knatsch: . Könnte Nic immer noch von oben bis unten abknutschen :liebe:

Euch allen einen schönen (Arbeits-)tag :kuss: . Ich gehe jetzt mit Sohnemann zum neuen Pekip-Kurs ...

Liina
26.02.2008, 09:40
ja...evtl sind es zähne!?

dekomaus
26.02.2008, 09:44
liina,
an die zähnchen habe ich auch gleich gedacht. würde ja von der zeit her passen.

an den menschen suzette :zwinker: :freches grinsen: :
viel spaß in der neuen pekip-gruppe :blumengabe:

dekomaus
26.02.2008, 09:45
dekomaus, willkommen in der arbeitenden stillzunft! wirst sehen, das lohnt sich! :blumengabe:




vielen dank :blumengabe:

Liina
26.02.2008, 09:45
liina kam nur kurz zur ruhe wenn man sie getragen oder geschaukelt hat und irgendwie fand ich ihre bäckchen eher kühl als heiß..leicht geschwitzt...aber wirklich nur leicht...und gebrüllt wie verrückt.
wenn man sie im gesicht berührt hat wurde es noch schlimmer...:in den arm nehmen:

sie schläft wenig...kommt nicht zur ruhe, war gegen 3h im bett und um 8h wieder wach.

Liina
26.02.2008, 09:50
dekomaus, alles gute zum job! :Sonne:

dekomaus
26.02.2008, 09:51
Hui, das ging ja fix. D.h. du nimmst ihn mit zur Arbeit und er ist dann mit im Büro? Und was meinst du mit Flasche geben - MuMi oder Flaschennahrung?

Hey und ... freust du dich oder kam das jetzt überfallmäßig :ooooh: ?

es geht so kurzfristig erstmal nicht anders. ich nehme mads erstmal mit und mein mann holt ihn dann gegen 16.30h ab, wenn er feierabend hat.

ich bin gespannt - ich hoffe mads macht das mit. ich werde wohl den wipper mitnehmen und ´kuckuck, ich bin´s, der BÄR´ :smirksmile:
ich kann kommen und gehen, wann ich will - das ist für den einstieg natürlich echt ein angebot.

erstmal wäre es für ein paar wochen und dann müssten wir nochmal sehen. er meinte genug arbeit wäre da. wir schauen.

mit flasche meinte ich MuMi. für mittwoch müsste ich glaub´ ich gar nicht abpumpen, aber für freitag. aber wie gesagt, sollte mads die flasche verweigern (habe bisher ja gar nicht abgepumpt), dann bin ich ja in 5 minuten zuhause - das macht es ein wenig einfacher.

ich bin gespannt.
ich würde es ganz klasse finden, wenn es so klappen würde, denn ich finde es toll, wenn der papa auch ein bißchen einspringen kann.

dekomaus
26.02.2008, 09:54
liina,
besorg dir chamomilla.
typisch für die zähnchen ist eine kalte und eine warme backe.
oder osanit. das hat meines achtens bei mads anfangs schneller gewirkt.

komm´ gut durch den tag :in den arm nehmen: der kaffee macht´s :smirksmile:

dekomaus
26.02.2008, 09:57
lilly,
ich hab´s eben ganz vergessen: was für ein süsses kuschelbild :liebe: :liebe: :liebe:

so schlafen wir auch :smirksmile:

ich finde momentan könnte die zeit mal ein bißchen stehenbleiben

paula07
26.02.2008, 10:12
Guten morgen,

ich war auch grad mal schnell bilder schauen bei Lilly.
Total süss,,,auch das mit den beiden Zähnchen:smile: wenn ich sowas sehe frage ich mich manchmal,,wie würde Paul wohl ohne seine lange Haarpracht aussehen.

@Liina+Su+deko..für euch:entspann:

paula07
26.02.2008, 10:16
noch ein paar :entspann: für belly,tippmaus,lilly,sheena,souris,kaaa,kaschmir,T as, und ich schnapp mir auch einen:entspann:

@Su: paul ist da ganz locker beim inhalieren,,er legt sich zurück und irgendwann schließt er die Auge und schläft ein,,,mittlerweile empfindet er es als sehr beruhigend

Liina
26.02.2008, 10:44
ach ja...liina hat auch seit tagen ein triefendes näschen...aber erkältet ist sie nicht....:wie?:

paula07
26.02.2008, 11:03
http://www.jako-o.de/bilder/produkt_w/500/595287_1.jpg

habe dem Paul eines von diesen T-Shirts gekauft:smile:

paula07
26.02.2008, 11:04
und von oben gesehen die drei farben auch noch als langarm
und eine leggins von den oberen ersten ringel,,,,(steigt man da jetzt durch?????:zwinker: )

Inaktiver User
26.02.2008, 12:25
das habe ich letzte woche zurückgeschickt... leonard sah in den ringeln irgendwie beknackt aus. :freches grinsen:

bellybee
26.02.2008, 12:40
Hey, Paula -
genau die wollte ich die Tage auch bestellen, bin mir nur nicht sicher, ob Ringel bei Leggins nicht blöd aussehen... aber das Shirt mit den grasgrünen Streifen nehme ich wohl auch :smile: !


Lilly,
auf Eurem Schlafbild sieht es so aus, als würde Leonard DICH stillen - auf der linken Seite ist ja auch der Schlafsack verdächtig verrutscht :zwinker: !



Jakob will seit ein paar Tagen ab halb fünf nicht mehr schlafen - ich sehe inzwischen aus wie Derrick :knatsch: !
Außerdem muss er ständig auf dem Arm sein - sobald ich aus seinem Blickfeld verschwinde, jammert er los...

Was kann das sein???

Liina
26.02.2008, 12:42
Jakob will seit ein paar Tagen ab halb fünf nicht mehr schlafen - ich sehe inzwischen aus wie Derrick :knatsch: !
Außerdem muss er ständig auf dem Arm sein - sobald ich aus seinem Blickfeld verschwinde, jammert er los...

Was kann das sein???

Willkommen im Club. war bei Liina bis vor einigen Tagen auch. Und gestern hat sie es ja getoppt und dann gleich ab 0h gebrüllt...:in den arm nehmen: :ooooh:

pS: ich sitze im Büro wie ein Häufchen Elend.- *gähn* und Herr Liina muss heute Nachmittag ins Büro, bedeutet ich habe Liina den ganzen Abend und kann dann erst mit Ihr um 20h ins Bett... *heul*

Inaktiver User
26.02.2008, 12:50
ich bin totmüde. heute nacht bekam um halb 5 einer der hunde durchfall und weckte mich bellend und dann waren irgendwie alle wach. obwohl ich bis viertel nach 8 nochmal geschlafen habe, komme ich null bei. diese ständigen stillunterbrechungen machen sich gerade rasant bemerkbar. heute abend gehe ich vom büro aus erstmal ne stunde schlafen. :schlaf gut:



bei echtem weinen, hat mir meine schwester geraten, nicht lange zu fackeln. ich hatte sie am telefon, als leonard frisch gestillt, frisch gewickelt kläglich herumjammerte. da sagte sie: schmerzen. sofort paracetamol rein, schläfchen. irgendwie machte das für mich sinn, immer nur mit osanit & co rumexperimentieren stundenlang... 20 minuten nach dem zäpfchen war er zufrieden. warum sollen die zwerglein leiden? passiert ja nicht täglich.

Liina
26.02.2008, 12:59
ich bin mal gespannt, ob es diese nacht wieder so ist. :in den arm nehmen:
Hoffentlich nicht-brauche schlaf.

Herr Liina hat Liina zwar mit ins Wohnzimmer genommen aber richtig schlafen konnte ich nicht-:in den arm nehmen:

:in den arm nehmen: Lilly...das arme Hündchen. geht es besser?

Tippmaus1973
26.02.2008, 13:39
Dekomaus...
hui das ging ja fix mit Deinem Job.
Ich beneide Euch arbeitenden Mamis auch irgendwie...
Mir würde das glaube ich auch mal gut tun was anderes zu hören und zu sehen...

Liina...
:in den arm nehmen:

Ich bin es gar nicht mehr gewohnt nachts aufstehen zu müssen, aber letzte Nacht blieb mir nicht anderes übrig. Luka war nöckelig und hat um 1 h noch 100 ml getrunken.

Heute haben beide Durchfall. Luka 3 x, Thore 2 x
Beide sind nöckelig, gerade sind sie im Bett und schlafen.
Meinen Vater hat es seit heut auch erwischt und ist ordentlich am brechen.... :ooooh: Meiner Ma ist etwas flau im Magen.

Schatz ist arbeiten, eigentlich kann es doch nicht mehr lang dauern bis es ihn auch erwischt... :wie?:

Muss jetzt Heilnahrung geben und aufschreiben wie oft sie Stuhlgang haben und wieviel sie trinken und morgen früh beim Kinderarzt anrufen.

Liina
26.02.2008, 13:43
oh Luka und thore :in den arm nehmen:

Suzette
26.02.2008, 13:58
:knatsch: , oh das ist ja nicht so der Mega-Dienstag hier, oder :wie?: ? Alle müde, krank, antriebslos... urgs.

Paula, danke für den :entspann: , den werde ich gleich mal in Anspruch nehmen WENN mein Kind MAL schlafen würde :ooooh: .Selbst nach dem Pekip ist er topfit, tsss. Pekip war sehr gut, das macht einen viel besseren Eindruck, die Muddis und Babies sind nett bzw. süss und die Leiterin macht ihren Job echt gut. Sie hat uns auch angeboten, einmal einen "Beikost-Vortrag" über 3h zu halten, bin mal gespannt.

Bah, hier regnet es, dazu windig und grau :regen: . Kein Spaziergeh-Wetter. Eben war der Schornsteinfeger da, habe mir ne Portion Glück abgeholt und warte nun darauf, dass es in Form von 8h Schlaf am Stück oder nem Lottogewinn eintritt :freches grinsen.

@Zeit anhalten: da bin ich dabei. Jetzt ist grad so der Knackpunkt zwischen "kl. Säugling" und "Kleinkind". Ich finde die Zeit grad - bis aufs Zahnen - auch total schön :blumengabe: !

@Deko: hey, das klingt supi mit der Arbeit, Glückwunsch. Da hast du echt nen super netten Chef: flexible Arbeitszeiten, du kannst Mads mitnehmen oder mal eben zum stillen nach hause :allesok: . Da wird einem der Wiedereinstieg ECHT schmackhaft gemacht!!!

Oh Kindlein ... schlaf doch mal ... *gääääähn*

Liina
26.02.2008, 14:42
ich kippe gleich schnarchend vom stuhl....

Inaktiver User
26.02.2008, 14:59
ich trinke gerade den dritten kaffee.

Liina
26.02.2008, 15:05
hab auch schon 4 heute...nützt rein gar nix! :in den arm nehmen:

sheena98
26.02.2008, 15:22
4 Kaffee?!?! :ooooh: Wow, dann würde ich Liina heut nur abgepumpte Milch geben...sonst sitzt sie vielleicht die ganze Nacht munter vom Koffein im Bett und erzählt dir was! :zwinker:

Liina
26.02.2008, 15:26
trinke immer mit viel milch...also keine 4 großen tassen... bislang hat ihr kaffe aber auch nichts ausgemacht...gut trinke sonst schon weniger....aber die ersten tassen wurden ja zwischen 7 und 10h heute morgen getrunken...schon lang her...

und ich habe die befürchtung, dass sie so oder so wieder die nacht zum tag macht...:knatsch:

Inaktiver User
26.02.2008, 15:40
ich hab schon 2 flaschen cola getrunken und leonard hat selig gepennt... :smile:

Liina
26.02.2008, 15:41
ja liina ist da auch nicht empfindlich.
als mir in der schwangerschaft schlecht war hab ich auch cola getrunken. das ist das einzige was ich dann vertrage wenn mir übel ist-

Tippmaus1973
26.02.2008, 20:09
Schatz hat dann heut auch bereits nach 2 Stunden Arbeit Feierabend gemacht und liegt jetzt schlafend im Wohnzimmer. :ooooh: Der nächste bitte... :knatsch:

Shelilly und Liina, Luka ist aber auch die letzten Tage sehr anhänglich und wacht auch immer mal wieder auf und weint.
Auf dem Arm schläft er aber sofort wieder ein.

Für alle müden Mamis hier... :blumengabe:

Liina
26.02.2008, 20:09
liina nörgelt schon den ganzen abend. sie ist so unzufrieden. meckert die ganze zeit lautstark/schrill rum...

das ist mal wieder ein gaaaanz fieser schub + evtl zahnen... *grrrrrrrrrr*

Ich werde nun versuchen sie mit ins Bett zu nehmen...aber ich sehe schwarz....sie beschwert sich wenn ich versuche sie hinzulegen...

Suzette
26.02.2008, 20:33
@Liina: :in den arm nehmen: , das geht ja gut los, du ärmste :in den arm nehmen: . Nic schläft schon, aber ich ahne, dass er bald zum 1. Stopp kommt :schlaf gut: . Ich wünsche dir, dass ihr beide heute Nacht etwas mehr schlafen könnt!!!

@Tippi: oh neeeeee, gute Besserung an das Lazarett da bei dir, kann ja nur besser werden :zahnschmerzen: .

Toll, jetzt wollte ich mich zum Thema Ferber fit machen für die Krabbelgruppe morgen und nun kann ich gar nicht dahin: mein Mann stand eben in der Tür - er ist mit dem Auto liegen geblieben - Platten. Der Reifen ist jetzt mit so nem Notfall-Kit aufgepumpt und man darf nicht schneller als 50 Km/h fahren. Ich darf dann jetzt morgen über Landstraße zum Reifenhöker fahren und hoffen, dass der Reifen hält, supi ...

dekomaus
26.02.2008, 20:53
oh liina,
ich hoffe ihr beiden schlaft bereits und habt eine ruhige nacht :in den arm nehmen:

tippmaus,
gute besserung an das zuhause tippmaus :blumengabe:
dann hat´s euch ja jetzt alle erwischt...
bist du denn schon wieder so weit ganz fit?

suzette:
schön, dass die pekip-mamis nett sind.
wann hast du denn wieder die äußerst symphatische krabbelgruppe? :zwinker:

netter chef... naja, momentan ist halt seit mehreren monaten schon ´not am mann´ und jetzt grad extrem.
für mich zurzeit natürlich ganz praktisch. für mich ist der einstieg so auch leichter.
ich hoffe mads meistert das morgen auch - er ist momentan extrem anhänglich.
super wäre natürlich, wenn wir es so flexibel erstmal beibehalten könnten und ich es vielleicht irgendwann steigern kann.
mal schauen.
ich habe mit so einem flexiblen angebot so gar nicht gerechnet.
und ´von zuhause aus arbeiten´ hat er schlechte erfahrung gemacht, aber ausgeschlossen ist es noch nicht.

cola:
erinnert mich soooo an den kreißsaal, weil ich cola sonst nur recht selten trinke :lachen:
kurz vor dem pressen hat meine hebamme meinen mann runter zur cafeteria geschickt um eine kalte cola zu holen - die tat richtig gut!

tagesrhythmus:
sagt mal, habt ihr mit den lütten schon so feste zeiten i.s. schlafen tagsüber etc.?
bei uns läuft irgendwie jeder tag anders ab, da mads tagsüber wirklich wenig schläft.
vielleicht grad mal 10-15 min. vormittags, oder halt kurz im auto oder solange wir spazierengehen (obwohl er da mittlerweile auch schon recht interessiert seine umwelt begutachtet :smirksmile: )
nur da mads tagsüber so wenig schläft, mache ich ihn seit gut einer woche gegen 18h schon bettfertig, da er dann verständlicherweise hundemüde ist.
das ganze drehen, robben, toben, spielen - das ist alles so spannend und aufregend und neu, dass wir über 18h nicht mehr hinaus kommen.
...dafür ist mads dann aber auch ab kurz vor 7h topfit.

kaaa
26.02.2008, 21:09
:in den arm nehmen: an alle müden Mamis. Liina und Lilly, ihr müsst ja echt auf dem Zahnfleisch gehen.
Immer daran denken, ESISTNUREINEPHASEESISTNUREINEPHASE...
(Daniel hat 2 Wochen lang auch total sch... geschlafen, jetzt seit 2 Nächten ist es endlich wieder OK. Der Arme tat mir immer furchtbar leid, weil er aus dem Tiefschlaf plötzlich richtig anfing zu weinen, so ca. alle Stunde. Keine Ahnung was los war.)

@ deko: Glückwunsch zum Job. Dein Arbeitgeber hört sich ja wirklich total flexibel und familienfreundlich an. Genial!!
Tagesrhytmus: Daniel schläft tagsüber meistens 3x jeweils ca. eine halbe Stunde. Morgens ca. 1 1/2 Stunden nach dem Aufstehen, dann irgendwann um die Mittagszeit und nochmal am späten Nachmittag. Wann das jeweils stattfindet kommt natürlich darauf an wie müde er ist. Ich schaue da nicht auf die Uhr oder so.

@ tippmaus: Einen extra :in den arm nehmen: für dich. Noro-Virus ist echt total fies, das streckt die ganze Mannschaft nieder, einen nach dem anderen. War bei uns Weihnachten 2006 ganz genauso. Nur meine Mutter blieb verschont.
Ich hoffe es geht den Patienten schnell wieder besser. :blumengabe:

@ su: Blöd mit dem Reifen. Hoffentlich kann das schnell und einfach geflickt werden. Wenigstens war es nur der Reifen und nichts Schlimmeres. :smile:
Mir ist gestern nachmittag irgendein ein Vollidiot im Kreisverkehr hinten draufgefahren und dann auch noch abgedüst!! :ooooh: Mann war ich wütend! Wir haben noch versucht dem Typen hinterher zu fahren, aber einen weißen Lieferwagen in einem Industriegebiet zu finden war ziemlich aussichtslos.

Ich habe heute mit einer ehemaligen Kollegin telefoniert, zum ersten Mal seit Monaten. Sie hat im Dezember ein Baby bekommen und heute habe ich erfahren, dass der Kleine leider ziemlich krank ist. Er hat bisher die meiste Zeit seines Lebens im Krankenhaus verbracht. Leider ist immer noch nicht so ganz klar was eigentlich mit ihm los ist. Vermutlich irgendeine schwere Stoffwechselerkrankung. Im Moment warten sie noch auf eine Diagnose. Diese Ungewissheit muss wirklich schlimm sein.
Mir wurde während des Telefonats auch mal wieder klar was ich für ein Glück habe, dass Daniel kerngesund ist. Das ist leider keine Selbstverständlichkeit, das darf man nie, nie vergessen.

Wenn es nach mir ginge könnte die Zeit auch gerade stehenbleiben. Daniel ist sooooo süß! :liebe:

Suzette
26.02.2008, 21:33
Grrrr, habe eben mal die Ferber-Seite inhaliert und ich glaube, ich MUSS morgen zur Krabbelgruppe. Und wenn da wieder die Ische ist und das Programm proklamiert, muss ich mal TIEF Luft holen und loslegen :nudelholz: . Die KG ist um 9.30h, mal gucken, wie der Reifen morgen aussieht. Sind ja nur 7 Km zur Krabbelgruppe und dann noch mal 17 Km bis zum Reifenhöker ...

@Kaaa: :ooooh: das mit dem Auffahren ist ja ne Oberfrechheit!! Ist der Schaden denn schlimm? Bah, es gibt so abartige, unverschämte Menschen. Oh ... das mit dem Baby deiner Kollegin tut mir sehr leid, das muss wirklich sehr sehr schlimm sein, wenn der frisch geschlüpfte Wurm schon so leiden und nur im KH liegen muss :heul: :heul:

@Schlafzeiten: hmmm, Nic schläft immer so zw. 15-17h, und dann meist so 1h. Wenn die Nacht kurz oder anstrengend war, schläft er auch noch mal vormittags ne halbe Stunde, aber mehr auch nicht. Gegen 19.30h bringen wir ihn dann ins Bett und das klappt meistens anstandslos :kuss: .

paula07
26.02.2008, 22:51
Puh hier ist ja was los,,,,müde krieger,,,kaputte autos,,,,krankheiten....schlaflose nächte,,,,aufgewühlte kinder...und wir wünschen uns das die zeit stehen bleibt:smile:

Fühlt euch alle mal:in den arm nehmen: es kommen auch bessere zeiten:blumengabe:

Liina
27.02.2008, 07:55
Liina hat gestern abend um 20h noch bitterlich geweint, wollte einschlafen und hat es nicht geschafft und dann geweint. um 21h schlief sie dann aber...hab mich dann auch gleich dazugelegt und wir haben mit 3 Tankstops dann bis 6h geschlafen. Ich fühl mich wie neu geboren! :blumengabe: Glück gehabt! :Sonne:

Lilly, wie war deine nacht? :in den arm nehmen:

kaa... ja komisch...genauso war es bei liina auch, aus dem tiefschlaf geheult...ganz bitterlich und augen noch zu- :in den arm nehmen:

scheint normal zu sein um den 6ten Monat rum was!? :zwinker:

dekomaus
27.02.2008, 09:25
hey liina,
das ist ja schön :blumengabe:

das kenne ich aber auch mit mads, dass er im schlaf ab und zu so bitterlich anfängt zu schreien, dass man sich richtig erschrickt.

hast du liina denn gestern noch globulis gegeben?

kaa,
das ist ja gemein mit eurem auto. manche sind echt dreist :nudelholz:

suzette,
na wie hast du dich entschieden? bist du ferbern gefahren?
ich hoffe die anderen mamis, die es lt. woche noch so befürwortet haben, haben sich genauso schlau gelesen und sagen ihr mal ihre meinung dazu :nudelholz:
aber manche ziehen einfach im strom...

mads schläft momentan so unruhig, da er sich immer auf den bauch drehen will und ich ihn wieder zurückrolle... :knatsch:
so üben wir die nacht über kleine ´kämpfe´ aus.
ich habe gelesen, dass sobald sie sich selber auf den bauch drehen es ok sei, aber er vergräbt sich dann richtig mit seiner kleinen nase in der matraze

Suzette
27.02.2008, 10:22
:schlaf gut: ... ne nix ferbern :knatsch: , wir haben heute bis 8.30h geschlafen, nachdem die Nacht wieder oberanstrengend war. Habe Nic nachher einfach dauerangedockt - die Selbstbedienung war eröffnet :hunger: ! So lagen wir dann die halbe Nacht Bauch an Bauch ... hätte nie gedacht, dass man sich selbst wirklich nicht bewegt wenn das Kind neben einem liegt. Aber ich bin genauso aufgewacht wie ich eingeschlafen bin :ooooh: .

Am geilsten war der Spruch von meinem Mann um 1.30h (Nic maulte mal wieder): "willst du ihn nicht endlich mal stillen?". Ich: :ooooh: :ooooh: , was glaubst du, tue ich ununterbrochen :ooooh: ?".

Jetzt habe ich meinen ersten Kaffee getrunken und gleich geht's in die Werkstatt ...

@Liina: super :blumengabe: , freut mich sehr für dich!!

@schreien im schlaf: jaaaaaa, DAS kennen wir auch. Gerade beim Einschlafen. Wir sind dann schon halb auf der Treppe nach oben und dann ist wieder nix .... Aber es kommt auch nachts immer mal wieder vor. Ein Aufwimmern und Quietschen und dann ist wieder alles ruhig ... tsss.

kaaa
27.02.2008, 10:35
@ liina: Super, dass du so gut geschlafen hast. Diese Weinanfälle mitten aus dem Tiefschlaf gingen ungefähr 2 Wochen, dann war es von einem Tag auf den anderen wieder weg. Irgendwie sonderbar diese Phasen teilweise.

@ auto: Ist nur ein kleiner Kratzer hinten rechts an der Stoßstange. Macht sich ganz gut mit den Kratzern vom letzten Jahr als uns ein betrunkener Radfahrer aufs geparkte Auto gerauscht ist... :zwinker:
Ich finde das nicht wirklich schlimm, es ist eben nur ein Auto. So lange die Fahrgäste unversehrt sind.
Mich regt es nur total auf, dass der Typ einfach abgedüst ist. Das ist einfach das ALLERLETZTE!

@ suzette: Der Spruch von deinem Mann ist ja echt der Knaller. So ähnliche Situationen hatten wir hier auch schon.
Du kannst ja nächste Woche zur Ferber-Diskussion fahren!

Liina
27.02.2008, 11:08
Suzette!
ja super spruch von Deinem Mann mit dem stillen! :freches grinsen:
Demnächst stellst du ihm für nachts ein Fläschchen abgepumpte Milch an seine Seite vom Bett und wenn Nic mault fragst Du ihn ob er mal stillen mag! *kicher*:freches grinsen:

Liina hat sich heute nacht 3 mal bedient- das ging also-sie war wohl von der Nacht davor noch so erschöpft! :freches grinsen:

Ich hab soooooo hunger....gehe sehr pünktlich Mittagessen heute. Ich habe das Gefühl ich kippe gleich vom Fleisch!!!:ooooh:
Das stillen raubt mir echt die letzte Reserve und ich futtere und futtere ja gegen sogut ich kann...bin mitlerweile schon bei -6kg zum vor-Schwangerschaftsgewicht.:knatsch:

bellybee
27.02.2008, 11:24
Diese Weinanfälle mitten aus dem Tiefschlaf gingen ungefähr 2 Wochen, dann war es von einem Tag auf den anderen wieder weg. Irgendwie sonderbar diese Phasen teilweise.

DAS freut mich zu hören - wir sind wohl gerade mittendrin in dieser Phase :knatsch: !
Jakob windet sich dann hin und her, reibt sich die Backen und jammert vor sich hin, die Augen sind aber fest zu :wie?: !!!
Wenigstens habe ich nun die Hoffnung, dass das bald wieder aufhört!

Außerdem hat er sich nun angewöhnt, sich beim nächtlichen Aufwachen sofort auf den Bauch zu drehen und dann mit hocherhobenem Kopf im Bett zu liegen... sieht sehr skuril aus, wenn man um halb drei von der kleinen Sphinx geweckt wird :lachen: !

Aber heute musste ich immerhin erst um halb sieben mit ihm aufstehen, schon mal eine Verbesserung zu den letzten Tagen!
Trotzdem kriegt er zur Zeit für mein Gefühl recht wenig Schlaf ab... ich muss das echt mal genauer beobachten!

Wir haben auch immer noch keine festen Zeiten für den Tagschlaf - bin mir ziemlich unsicher, wann und wie man da was Fixes einführen kann, wir sind ja auch zu ganz unterschiedlichen Zeiten unterwegs...

Zur Zeit pennt Jakob vormittags allenfalls kurz auf dem Spielteppich oder im Laufstall ein, nachmittags schläft er, solange ich ihn im Kinderwagen fahre - und das kann eben eine halbe Stunde oder auch mal drei Stunden dauern... also, da ist kein wirkliches System dahinter...

Gerade ist er übrigens beim Spielen eingepennt, da werde ich nun mal die Zeit stoppen :smile: !

Dekomaus, hattest Du nicht auch den Tchibo-Winterschlafsack geholt? Benutzt ihr ihn inzwischen?
Bin am Überlegen, es auszuprobieren, obwohl ich ihn nach wie vor riesig finde. Aber vielleicht wird damit das Drehen in der Nacht wieder weniger, das wäre ja nicht schlecht!


Die letzten Tage habe ich Jakob übrigens die größeren Schnuller angeboten - die mag er allerdings gar nicht!
Beim Genius dachte ich noch, es wäre wegen dem Latex (der junge Mann ist ja Silikon-Liebhaber :zwinker: ) - aber auch die größere Ausführung von seinem üblichen Schnuller taugt ihm nicht...
Hm, vielleicht ist das Saugteil doch einfach noch zu groß? Mamanippel und Fläschchensauger haben ja bei weitem nicht diesen Durchmesser :freches grinsen: !

Na gut, dann nimmt er halt noch eine Weile die kleine Größe, wird schon nicht schaden...


Suzette,
mein Mann hat zwar noch nix gesagt und schläft meistens auch recht gut (oder er tut zumindest so :zwinker: ).
Aber manchmal denke ich mir während meiner nächtlichen Bemühungen, er meint bestimmt, ich mach gar nix - weil Jakob trotz Dauerstillen und Händchenhalten endlos weiterjammert :knatsch: . Aber wehe, da kommt mal so ein Kommentar :freches grinsen: !!!


Wie geht es denn unseren Kranken heute?
Hoffentlich wieder ein Stückchen besser :in den arm nehmen: !


Tippmaus,
sind bei Euch nun alle durch mit dem Noro-Virus?
Klingt nach Deiner Beschreibung ja wirklich so, wie man es immer liest: zwei Tage superheftig, aber dann gehts halbwegs wieder...

Aber für die Kleinen ist das ja leider kein Trost - die wissen ja nicht, wann übermorgen ist...

Inaktiver User
27.02.2008, 11:37
23 uhr bett, mitternacht geschlafen, 4 tankstopps, 9 (!) uhr aufgestanden. das war nötig. :smile:

Sunrise
27.02.2008, 11:40
Tippmaus hat Geburtstag! :blumengabe:

:musiker: Wie schön, dass du geboren bist :musiker:

Alles Liebe und Gute aus dem Nachbarort von mir und den Männern! :kuss:

Inaktiver User
27.02.2008, 12:10
diese vorhersehbare verurteilungsdiskussion jedenfalls ohne mich. :zwinker: komisch, dass ständig stillende mütter angegriffen werden, wie intolerant sie seien. merkt man beim schreiben nicht, dass allein diese aussage intolerant ist? :zwinker:


http://www.brigitte.de/foren/showthread.html?t=82072

unser strang ist ein lebendiges gegenbeispiel, dass es bunt gemischt geht. sogar gut.

Inaktiver User
27.02.2008, 12:19
Liebe Tippmaus,

:blumengabe: Ich wünsche dir alles alles Liebe und Gute zum Geburtstag !

Hab einen schönen Tag (ohne Noro !!!)

Bibi von Nebenan :kuss:

Liina
27.02.2008, 12:30
Tippmaus alles Gute zum Geburtstag!!! :Sonne:

bellybee
27.02.2008, 12:45
Von mir auch, Tippmaus !

Du wirst doch 35, oder?
Mein Jahrgang :zwinker: !

Feiert schön (sofern Noro Euch lässt...) :prost: !

Kascho
27.02.2008, 12:51
Tippmaus, auch von uns alles Gute!:blumengabe: ... und werdet schnell wieder gesund!

Ach ja - auch im Schlafsack kann man wunderbar rollen, drehen und irgendwie auch vorwärts robben! Nur die Beine kann man dann nicht mehr zum Bett hinaus hängen :zwinker: und nicht zurück wissen fällt damit auch aus. Soviel zum Thema Schlafsack. :freches grinsen:

Unsere U5 und damit einen Impftermin haben wir gestern recht gut überstanden. Nur gestern abend war Sören leicht heiß. Das war aber schon Nachts wieder vergessen. *puh*

Sörens Brei habe ich gestern flüssiger gemacht und ihm selbst einen Löffel in die Hand gedrückt. Nein er hat nicht selbst gelöffelt. Er hat am Löffel gelutscht. Dann habe ich ihm den Löffel aus den Mund genommen und den vollen eingeführt. Er hat's großteils geschluckt. Joh und so probieren wir es heute wieder. Leider sind die Pestinaken alle und nun muss Mörchenbrei gegessen werden ... und das färbt doch so :knatsch:
Werd mich wohl mit meiner Schürze bewaffnen und Sören im Body füttern. Dann wird weniger mörchen farbend.

Lieben Gruß KaScho