PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : August-Mamis: Wer ist mit dabei???



Seiten : 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 [28] 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 52 53 54 55 56 57 58 59 60

bellybee
12.02.2008, 22:20
Habe ich schon erwähnt dass wir auch elektr. verstellbare Lattenroste habe :smile: ? :freches grinsen:
Ah, bah - das ist doch was für Senioren :zwinker: :smile: !!!

Inaktiver User
12.02.2008, 22:21
Hm. Ich habe so was befürchtet :freches grinsen: . Habe ja schon Baby Björn und Ergo zuhause. Mein Schatz TÖTET mich, wenn ich jetzt noch ne dritte Tragehilfe bestelle :gegen die wand: !!


hau sie weg. bei ebay bekommst du anständiges geld dafür und kannst den manduca kaufen. :blumengabe:


ja, lattenrost von ikea.

Suzette
12.02.2008, 22:23
Nix da, ich LEBE in meinem Bett: frühstücken, TV oder DVD gucken, schlafen, essen, trinken ... Außerdem kann ich mich dann im Herbst / Winter 2009 in ein "V" manövrieren, wenn dicke Füße und Sodbrennen wieder ihr Unwesen treiben :zwinker: :zwinker: :zwinker:

Liina
12.02.2008, 22:23
huhu suzette,
wir schlafen seit 2 nächten auf 1,80m :liebe:

wir schlafen ja auch auf 1,80m was so aussieht, dass Liina gute 80cm in Beschlag nimmt und Herr Liina und ich uns den restlichen Meter teilen!:freches grinsen:

bellybee
12.02.2008, 22:24
Genau - vielleicht merkt ers auch gar nicht... Männer haben ja nicht immer so ein Auge fürs Detail :freches grinsen: .

Sag einfach, Du hättest den Ergo schwarz eingefärbt :zwinker: !

bellybee
12.02.2008, 22:26
Nix da, ich LEBE in meinem Bett: frühstücken, TV oder DVD gucken, schlafen, essen, trinken ... Außerdem kann ich mich dann im Herbst / Winter 2009 in ein "V" manövrieren, wenn dicke Füße und Sodbrennen wieder ihr Unwesen treiben :zwinker: :zwinker: :zwinker:

Kleiner Fehler in der Darstellung -
das Ganze sieht dann wohl eher so aus:

"\n/" :freches grinsen:

Suzette
12.02.2008, 22:28
... der Ergo & Baby Björn sind ja auch schwarz, puh, Glück gehabt :zwinker: !

Hm, der Ergo ist ja nicht sooooo schlecht, ich bekomme aber dennoch Rückenschmerzen. Würde den Manduca gern mal testen :smile:

Suzette
12.02.2008, 22:29
Kleiner Fehler in der Darstellung -
das Ganze sieht dann wohl eher so aus:

"\n/" :freches grinsen:

:freches grinsen: :freches grinsen: :freches grinsen: :freches grinsen: :freches grinsen: :freches grinsen: :freches grinsen: :freches grinsen: :freches grinsen: :freches grinsen:

Suzette
12.02.2008, 22:33
ja, lattenrost von ikea.

Mist.Unsere auch.Mist.

bellybee
12.02.2008, 22:59
Tja, so gehts, wenn die Kinderlein so wohl gestillt sind - da bricht schon mal so ein lumpiger Ikea-Lattenrost *feix* :freches grinsen: :zwinker:

dekomaus
12.02.2008, 23:36
...so, da bin ich wieder...aus der badewanne zurück...

suzette,
ja wir schlafen auf 1,80m in HEMNES :freches grinsen:
aber das rentner-lattenrost haben wir nicht :smirksmile:

dafür haben wir die manuell verstellbaren, die grad bei lilly durchgekracht sind :schild ...uups:

wenn man bisher nur auf 1,40m geschlafen hat bzw. mads und ich auf 70cm und mein mann auf 70cm, dann ist 1,80m eine liegewiese!

manduca:
klar kannst du ihn testen wenn opa ihn mir irgendwann mal rüberbringt :nudelholz:

dekomaus
12.02.2008, 23:41
Tja, so gehts, wenn die Kinderlein so wohl gestillt sind - da bricht schon mal so ein lumpiger Ikea-Lattenrost *feix* :freches grinsen: :zwinker:

:freches grinsen:

sag mal, war jakob nicht zumindest bei der geburt der schwerste von unseren ganzen juli & august-babies?

paula07
12.02.2008, 23:45
Nabend
will auch mal ebend meinen senf zum Bett dazu geben:

Wir haben ein 1,80mx2,00m Bett UND beide lattenroste ELEKTRISCH:freches grinsen: Kopf und Fußteil

bellybee
12.02.2008, 23:51
:freches grinsen:

sag mal, war jakob nicht zumindest bei der geburt der schwerste von unseren ganzen juli & august-babies?

Mhm, ich glaube, das war er wirklich... 4.145 gr. - wer bietet mehr?
Mann, ich werde depressiv, wenn ich bedenke, dass ich ihm nicht mal 2,5 kg Zuwachs verschaffen konnte in nem knappen halben Jahr...

Es ist blöd, aber ich fühl mich grade richtig schlecht deswegen :heul:

dekomaus
12.02.2008, 23:55
belly,
so war das überhaupt nicht gemeint... lass dich mal schnell :in den arm nehmen: und nochmal :in den arm nehmen:

da steckst du doch überhaupt nicht drin - du machst doch auch nichts anderes als ich.

Tippmaus1973
13.02.2008, 08:03
Wir haben ein 1,80mx2,00m Bett UND beide lattenroste ELEKTRISCH:freches grinsen: Kopf und Fußteil

Habt ihr alle ein Leben... :freches grinsen:
Ich hätte mir nach meinem Kaiserschnitt so ein elektrisch verstellbares Bett gewünscht, darum habe ich meine Zimmernachbarin soooooooooooooooooo beneidet. :blumengabe:

paula07
13.02.2008, 08:06
Guten Morgen,

erstmal Belly:in den arm nehmen: ,mach dich nicht verrückt,,,:liebe:

ich muß wirklich sagen,,ich hatte gestern ja jede menge zu lesen,,,ihr seid doch schreibsüchtig:freches grinsen:

Meine Nacht war nicht so toll, ich glaube nu geht es auch bei uns los.Paul war sehr knütterig,immer wieder mal wach, konnte gestern abend nur sehr schwer einschlafen,glaube war so 1.30 als wir ins Bett sind und er schlief noch nicht.
Heute morgen um 6 Fieber gemessen 38,6,,,,,nach langem hin und her ist er mir jetzt auf dem Sofa gebettet eingeschlafen,,,Nase ist frei aber er hat voll irgendwo den Schleim sitzen,der arme Kerl.
Mein Mann ist gerade auch nochmal zum Arzt wegen seinem Rücken und bringt dann Osanit für Paul mit,,,der wollte nämlich heute Nacht immer meinen Daumen zum saugen und kauen,,und ich meine ich hätte oben etwas gefühlt was vorher nicht da war,,,,kann es denn sein das zuerst ein schneidezahn kommt?

Tippmaus1973
13.02.2008, 08:08
Wir haben ja schon lange ein 1,80 m breites Bett, aber da habe ich ja auch nichts von, weil wir ja auch zwei Kinder haben. Shelilly, wieviel Meter würdest Du UNS dann für ein Familienbett empfehlen und wie groß sollte der Raum dann sein? :freches grinsen: :smirksmile:

Mädels Thore und Luka haben nach langem mal wieder durchgeschlafen. Gestern lagen sie um 18.20 Uhr im Bett und wir sind heut früh erst um 6.20 Uhr aufgestanden :jubel: und da sind wir auch aufgeblieben.
Sonst kamen sie ja die ganze Zeit immer schon um ca. 5 Uhr...

Die Zwillingsmama von der ich gestern berichtet habe gibt ihrem Jungen irgendwelche Trinkmahlzeiten (Tetrapacks) in Vanille und Schokogeschmack, sagt mir gar nichts... :wie?:

Gestern haben wir den Helm mit Buchstaben aus Moosgummi beklebt, schlicht und einfach L U K A draufgeklebt. Sieht süss aus. :kuss:

Schönen Mittwoch :blumengabe:

Tippmaus1973
13.02.2008, 08:09
Für Paul :in den arm nehmen:
Hui 38,6! Hast Du schon ein Zäpfchen gegeben?

paula07
13.02.2008, 08:11
ach und dann hab ich noch vergessen zu erzählen,,mir tut der Hals weh und meine Nase läuft....grrrrrrrrr

@Tippmaus: das ist doch toll das ihr mal durchgeschlafen habt,,,habt ihr euch auch verdient,,und von dem Helm da wird aber ein Bild gemacht,gell:smile:

sheena98
13.02.2008, 08:11
wir schlafen ja auch auf 1,80m was so aussieht, dass Liina gute 80cm in Beschlag nimmt und Herr Liina und ich uns den restlichen Meter teilen!:freches grinsen:

Ha! So schaut das bei uns auch aus! Vor Elias dachte ich, das Bett ist doch viel zu gross für uns, weil mein Freund und ich immer aneinandergekuschelt geschlafen haben, sodass fast eine Betthälfte immer frei blieb...aber jetzt liegt Elias mit ausgebreiteten Armen in der Mitte, und ich kuschel mit der Bettkante, mein Freund mit dem Kater. :knatsch: :freches grinsen:

Also irgendwie wäre es schon fein, wenn das Gitterbett neben unserem Bett Platz hätte, damit ich mich mal wieder schön ausbreiten könnte in der Nacht, aber leider geht sich das nicht aus. Und 2-4x aufstehen mag ich nicht in der Nacht :schild nein: ....also heissts weiterhin mit wenig Platz auskommen! :unterwerf:

UND ECHT: ihr schreibt ja wie die Hölle abends!!! :ooooh:

paula07
13.02.2008, 08:12
Ja hat er bekommen, erst wollte ich nicht,,,,dachte mir wartest du mal noch die nächste Windel ab,,,aber dann tat er mir so leid,,,ne ne dachte ich,Windel auf und rein damit:smile:

Liina
13.02.2008, 08:14
Ich habe Liina an den äußeren rand verfrachtet. Stillkissen liegt natürlich am rand und dann Sie und dann ich in der Mitte und dann mein Freund! :blumengabe: :freches grinsen:
Wir wollten auch mal wieder kuscheln...:zwinker: :in den arm nehmen:

paula07
13.02.2008, 08:14
So ich muß hier jetzt ein wenig aufräumen und den Tisch frei machen,,,,mein Mann bringt gleich Brötchen mit, dann will ich wenigstens schonmal Teller auf dem Tisch stehen haben.

Tippmaus1973
13.02.2008, 08:16
Paula, mir geht es seit Tagen so wie Dir. Halsschmerzen, aber mehr passiert nicht wirklich...Husten etwas. Aber so richtig kommt es nicht raus. :in den arm nehmen:

Also dieses Forum bringt uns ständig dazu das wir kaum was schaffen. :freches grinsen: Paula, TISCH DECKEN! Tippmaus,
AB IN DIE KÜCHE! :schild genau:

Liina
13.02.2008, 08:17
Paula.

gute Besserung an Paul! :in den arm nehmen:
und frühstückt schön!! :liebe:

Liina
13.02.2008, 08:17
:knatsch: ..ich habe seit gestern auch Halsschmerzen...

Tippmaus1973
13.02.2008, 08:19
Also irgendwie wäre es schon fein, wenn das Gitterbett neben unserem Bett Platz hätte, damit ich mich mal wieder schön ausbreiten könnte in der Nacht, aber leider geht sich das nicht aus. Und 2-4x aufstehen mag ich nicht in der Nacht :schild nein: ....also heissts weiterhin mit wenig Platz auskommen! :unterwerf:

Also anfangs stand das Bett direkt neben mir und ich musste wirklich nur kurz raushüfpen zu den Jungs.
Jetzt haben wir aber sogar zwei Betten in unserem Schlafzimmer stehen, also am ganz anderen Ende. Da muss ich auch immer ein paar Schritte nachts gehen. Aber ich bin froh die Betten überhaupt noch bei uns im Schlafzimmer zu haben, wenn ich überlege sie wären auch noch in einem anderen Zimmer... :knatsch:

Tippmaus1973
13.02.2008, 08:20
:knatsch: ..ich habe seit gestern auch Halsschmerzen...

Liina, ich kann gar nicht mehr zählen wieviel in meinem Umfeld krank sind. :ooooh:
Nachbarin, Mutter, Tante, Lebensgefährte, ...

Ich hoffe nur die Jungs bleiben verschont...

Gute Besserung allen kranken Hühnern. :blumengabe:

sheena98
13.02.2008, 08:29
Elias hat sich grade im Rückwärtsgang am Bauch liegend ein paar Meter durch das Wohnzimmer bewegt!!! :ooooh: Er stemmt sich mit den Händen ab, und weil der Körper dann nach hinten rutscht ist er rückwärts gewandert. Hat ihm aber voll getaugt! :freches grinsen: (und mir auch, hab gleich die Videokamera ausgepackt....:zwinker: )

Liina, mein Stillkissen erscheint mir zu leicht, als dass es mir als Barriere gefallen würde am Bettrand. Aber ich hab mal wo gelesen, es gibt so Gitter, die man an den Bettrand steckt?!

Ach, und von mir auch Gute Besserung, Paula und Tippmaus!!!:in den arm nehmen:

Liina
13.02.2008, 08:30
ja ich bin auch genervt. ich war doch vor ein paar wochen erst so böse erkältet gewesen und jetzt hab ich schonwieder halsschmerzen! Grrrrr :knatsch:

Kascho
13.02.2008, 08:30
Moin Moin,


... der Ergo & Baby Björn sind ja auch schwarz, puh, Glück gehabt :zwinker: !

Hm, der Ergo ist ja nicht sooooo schlecht, ich bekomme aber dennoch Rückenschmerzen. Würde den Manduca gern mal testen :smile:

Hab hier nen Manduca :freches grinsen:
Du kommst aus Hamburg? Könnte dir anbieten unseren mal 1-2 Tage unter die Lupe zu nehmen... Vorzugsweise am Wochenende.

Halsschmerzen? Kann ich auch anbieten. Möchte sie mir jemand abnehmen? Sind kostenfrei :zwinker:

So, muss bügel, sonst erreicht der Stapel noch die Decke :knatsch:

Tschüssie KaScho

Tippmaus1973
13.02.2008, 09:14
ja ich bin auch genervt. ich war doch vor ein paar wochen erst so böse erkältet gewesen und jetzt hab ich schonwieder halsschmerzen! Grrrrr :knatsch:

Liina, sowas lag mir eben auch in Erinnerung, dass es bei Dir ja noch gar nicht lang her ist. :in den arm nehmen:

Shelilly, ist bei Dir denn alles wieder verflogen?

Ich hatte es ja Anfang Dezember, als die Jungs auch erkältet waren.

Sheena, süss das Elias sich schon fortbewegt wenn auch erstmal in die "falsche" Richtung. :smirksmile: Da schaut man dann sicher erstmal so :ooooh: , eben war er doch noch woanders... :smile:

Habe ich eigentlich schon geschrieben das Thore sich seit ein paar Tagen von der Bauchlage auf den Rücken dreht???
Er nimmt erstmal die einfache Variante. :freches grinsen:

bellybee
13.02.2008, 11:36
Liina, mein Stillkissen erscheint mir zu leicht, als dass es mir als Barriere gefallen würde am Bettrand. Aber ich hab mal wo gelesen, es gibt so Gitter, die man an den Bettrand steckt?!

Da könnt ihr auch erstmal ein dünnes Brett nehmen und zwischen Matratze und Bettkante klemmen! Würde ich auch so machen - aber bei uns ist ja seitlich noch das Beistellbett aufgebaut, Jakob kann also eh nicht rausfallen.


Heute Früh sind Jakob und ich auf meiner Hälfte eng zusammengekuschelt beim Stillen eingepennt - jetzt tut mir allerdings total der Nacken weh :knatsch:

Er hat netterweise auch bis halb sieben geschlafen!
Allerdings geht er aber erst um 22 Uhr ins Bett und ich selbst lege mich ja meist erst gegen 1, halb 2 frisch abgepumpt dazu :zwinker:
Wirklich aufstehen tun wir meistens erst um 9 - da seid ihr hier ja längst mit dem Frühstück fertig bzw. fleissig am Schuften im Büro :peinlich: !


Sheena,
Aha - Elias macht sich nun also auf, die Wohnung zu erkunden :allesok: !

Oje, bald müssen wir wohl an die Sicherungsmaßnahmen denken!
Hilfe, bei uns gibts jede Menge Kabelsalat und Mehrfach-Steckdosen in jedem Raum :knatsch: !

Weiß zufällig jemand, wo es Abdeckungen für schmale Steckdosen gibt (sind ja oft in den Kombi-Steckerleisten (http://www.preisvergleich.org/pimages/Steckdosenleiste-8-fach-m-Schalter-weiss_135__896775_40.jpg) dabei)??? Ich hab bisher immer nur welche für die normalen gesehen....


Paula,
wie gehts eigentlich Pauls Haut - wirds besser?


Gute Besserung an alle Kranken und Krankwerdenden :in den arm nehmen: :blumengabe: !

kaaa
13.02.2008, 11:47
--- kurz reinhüpf ---

Habe seit ungefähr einer Woche entweder Besuch oder sitze bei anderen Leuten auf dem Sofa und trinke Tee. :freches grinsen:
Heute haben wir auch wieder volles Programm...

Gute Besserung an alle Kranken! :blumengabe:

So, bin wieder weg.

PS: Wir haben auch IKEA Lattenroste und die sind total SCH... (schon x Latten gekracht etc.)

--- raushüpf ---

bellybee
13.02.2008, 11:50
Der zweite Zahn ist fast durch!!!
Krass, dass die so kurz hintereinander kommen :ooooh: !

Gestern Abend konnten wir uns aber mit Chamomilla behelfen, es war wohl nicht so schlimm für Jakob wie am Freitag (da hat ja nur das Zäpfchen geholfen...)

Er nagt nun emsig an seiner Schnullerkette - wer braucht schon einen Beißring :zwinker: !

Liina
13.02.2008, 12:16
bei uns reicht das stillkissen noch- Liina schläft wie ein Stein und bewegt sich dann nie-und steckt ja in Ihrem Schlafsack-klar wenn sie plätzlich noch viel mobiler wird ist das nix mehr

bellybee
13.02.2008, 12:41
Aber nimmt das Stillkissen nicht wahnsinnig viel Platz weg?
Gibs zu - ihr wollt absichtlich ganz eng kuscheln :zwinker: !


Ich muss jetzt auch mal einen Trumpf ausspielen im Betten-Poker:
Also wir haben dank einteiliger Matratze keine Besucherritze :smile: (die mag ich nämlich nicht so gern...).


So, nun gehe ich meine Freundin von der Klinik abholen (sie hat heute den letzten Check vorm KS am Freitag).

Und dann werden wir das letzte Mal für längere Zeit mit nur einem Kind unterwegs sein...

:smile:

Inaktiver User
13.02.2008, 12:56
Mhm, ich glaube, das war er wirklich... 4.145 gr. - wer bietet mehr?
Mann, ich werde depressiv, wenn ich bedenke, dass ich ihm nicht mal 2,5 kg Zuwachs verschaffen konnte in nem knappen halben Jahr...

Es ist blöd, aber ich fühl mich grade richtig schlecht deswegen :heul:


was kannst du denn dazu, wenn das son mäkeliges männlein ist? hey, deine milch ist ca. 100% genauso wie meine, gleiche kalorien etc. wenn leonard davon eben mehr frisst und mehr moppelgene mitbringt, dann ist das doch nicht dein fehler. :in den arm nehmen:

Inaktiver User
13.02.2008, 13:00
wir haben das bettgitter von reer, das funktioniert ganz gut.


leonard dreht sich inzwischen sternförmig auf dem bauch umher. sieht süß aus, ist aber irgendwie nutzlos. :freches grinsen:

paula07
13.02.2008, 13:01
@belly: Pauls haut habe ich ja erstmal mit der salbe vom arzt behandelt,,,das gesicht sieht schon wieder sehr schön aus,,,,,nur seit gestern hat er wieder rote wangen,,,die trockenen stellen am bein und an der hand sind noch da

Paul hat immer noch fieber,,,gerade nochmal ein Zäpfchen gegeben....

Hätte da mal ne Frage,wenn die Schneidezähne kommen,,,,wo genau kommen die raus???:wie?: Als ich Paul gerade in den Mund geschaut habe, meine ich gesehen zu haben, das es oben am Gaumen etwas durch kommt,,,,aber eher sehr hoch,,ich dachte die zähne kämen genau an der kauleiste raus,,,,merkwürdig alles

paula07
13.02.2008, 13:02
@Lilly: Paul dreht sich auch leiber Sternenförmig anstatt sich zu drehen

bellybee
13.02.2008, 13:49
Jakob mag das auch - neulich lag er auf einmal mit dem Kopf zum Fußende im Beistellbett :ooooh: !

Ich selbst war im Wohnzimmer (konnte nicht schlafen) und Herr bellybee hat nix gemerkt :zwinker: - dabei muss der Kleine ganz schön gewerkelt haben im Schlafsack :smile: !

dekomaus
13.02.2008, 13:50
tippmaus,
nicht dein lebensgefährte ist krank sondern schatzi :zwinker:

auf der wochenstation gab es an den betten auch so gitter, die man für das betting-in hochschieben konnte. mit dem stillkissen davor, war das sehr praktisch.
wir haben an den 180 cm noch das beistellbettchen von mads, so dass ich in der mitte liegen kann :freches grinsen:

belly,
mads und ich liegen auch gerne bis um 9 h im bett.
meist trinkt er einmal um 7h und schläft dann nochmal wieder ein.
das geniess ich einfach noch :liebe:
mit zweien haben wir den luxus so lange schlfen zu können, dann wohl nicht mehr :smirksmile:

tippmaus,
mads dreht sich seit ein paar tagen auch sicher aus der bauchlage auf den rücken.
das ist sehr praktisch, da er meist in der bauchlage irgendwann verständlicherweise sehr meckerig wurde - und kaum hatte man ihn wieder auf den rücken gedreht, schwups lag er wieder auf dem bauch.
allerdings kommt er kugelnd schon ganz schön voran :ooooh:

besucherritzen:
sind zwar unbequem, aber mit einem großen spannbettlaken drüber, finde ich geht das.
dafür geniesse ich es, dass ich jetzt morgens nicht mehr wach werde, wenn mein mann aus dem bett steigt.

hey,
opa klopfte übrigens heute morgen an die tür mit einem originalverpackten manduca - er scheint ihn doch noch nicht getestet zu haben :zwinker:
ich konnte ihn allerdings auch noch nicht testen, da wir erstmal zur KG mussten.

Tippmaus1973
13.02.2008, 13:52
tippmaus,
nicht dein lebensgefährte ist krank sondern schatzi :zwinker:


Ich meine den Lebensgefährten meiner Tante. :freches grinsen:
Aber SCHATZI hat auch schon Kratzen im Hals...

dekomaus
13.02.2008, 13:54
Ich meine den Lebensgefährten meiner Tante. :freches grinsen:
Aber SCHATZI hat auch schon Kratzen im Hals...

ich habe mich schon gewundert warum aus schatzi plötzlich ein lebensgefährte wurde :smirksmile:

na siehst du, wusste ich also schon eher, dass schatzi sich nicht fühlt :zwinker:

Liina
13.02.2008, 13:54
Ich meine den Lebensgefährten meiner Tante. :freches grinsen:
Aber SCHATZI hat auch schon Kratzen im Hals...


:freches grinsen: :freches grinsen: :freches grinsen:

Suzette
13.02.2008, 15:14
...Nic ist derzeit wieder total verträglich, süss, niedlich, goldig :liebe: !Viell. war's doch der 26.-Woche-Schub ? Er mault jedenfalls kaum noch, wie schön! Nur schlafen tut er immer weniger, nachts kommt er immernoch so 1-3x, naja. Dafür war das Stillen heute morgen wieder sooooooo schön, Gott IST DAS SCHÖN, wenn so ganz dich an einem liegt, Bauch an Bauch :liebe: !!
Wir waren heute morgen schon bei einer Krabbelgruppe, was sehr nett war. Ist in Räumen der Kirche und wir haben dort alles, was wir brauchen: Raum, Matten, Küche .... ist echt schön. Momentan ist es aber eher noch eine Klönstunde der Mamis. Wir wollen jetzt mehr singen und Fingerspiele mit den Lütten machen, ist ja schließlich IHRE Stunde :zwinker: ! Von den anwesenden 8 Frauen war ich die einzigste, die noch vollstillt. Der Rest tauschte sich munter über Karotte & Grießbrei aus ... 5 Monate war überall der Startschuss ...die eine fing mit Kartoffel Zucchini an und fütterte dann jeden Tag was anderes ... alle Gemüsesorten, Fleisch & co. Abends macht sie einen tollen Grießbrei und sagte, dass sie diesen mit Milch anrührt. Ich habe die Antwort gewusst, stellte die Frage aber dennoch "nimmst du Kuhmilch oder Säuglingsmilch?". Sie "naja, was ich grad da habe: Vollmilch, Haltbare Milch oder so". Nun denn. :ooooh: . Als fast alle anderen über ihre Methode aufmuckten, redete sie sich rote Wangen: sie wäre auch so aufgewachsen und ihre Mutter sagt das auch so ... und DANN sagte sie, dass Allergien ja sowieso plötzlich auftreten und nicht durch Vererbung. Ich "naja, vor allem durch falsche Fütterung kann es dazu kommen". Sie guckte nur und sagte sowas wie "jaja, genau, aber das weiß ich ja" :ooooh: :knatsch: . Hilfe, am Besten raushalten aus sowas ...

Dann war ich noch einkaufen und habe mir einen neuen Badeanzug gekauft. Der alte hat sich fast aufgelöst, er hat wohl die Schwangerschaft und zusätzliche 28 (!!) Kilo nicht gut weggesteckt ... der jetzige ist wieder supi und viell. kann ich gen Sommer auch wieder einen Bikini tragen. Dazu fehlen aber noch 12,5 Kg, habe immerhin schon 7,5 abgenommen. Hoffentlich geht das so weiter :lachen: !

Dann habe ich sooooo eine tolle Bluse gesehen: langer Schnitt, tailliert, leichter Stehkragen, in einem frischen türkis -> genau mein Ding. War auch in meiner Größe da, leider habe ich die Bluse aber nicht annähernd über meine Brüste verschlossen bekommen !! Verliert man ein bis zwei Körbchen nach dem Abstillen?!?! Bitte sagt ja :knatsch: !!!!!

@Deko+Belly: passen eure Möpse -also die Jungs :freches grinsen: - noch in das Beistellbett? Ich bekomme langsam Probleme. Und was macht ihr dann, stellt ihr das Kinderbett ins SchlaZi?

@Deko: ist das Hemnes gut? Die Matratzen wurden heute morgen um 7.04h geliefert :ooooh: . Stand halbnackt und gähnend an der Tür ... Mist, dann kann ich es ja kaum erwarten bis die teuren elektr. Lattenmistdinger durchkrachen :ooooh: !

@Paula: ah, ihr schlaft dann also genau wie wir :smile: !

@Belly: ja, Punkt für dich. Besucherritze ist doof. Aber es gibt ja so Schaumstoffbrücken, die man da reinquetschen kann, mal sehen. Wir testen. Wenn wir unterschiedlich hoch die Köpfe haben (ich schlafe eher hoch, mein Mann flach), hat sich das eh erledigt ...

@Tipp: bitte Foto von "Lord Helmchen" :blumengabe:

@Sheena: rückwärts robben? Wow, wie genial! Sieht bestimmt lustig aus :freches grinsen: :freches grinsen: !!

@Kascho: ich wohnte mal in HH, jetzt bei Lübeck. Daher ist denke ich Deko dichter - wir wollen uns eh demnächst noch mal treffen, habe auch Nics Kuscheldecke dort liegen lassen ... Aber lieben Dank fürs Angebot!!!

@Manduca: ist hier echt der Gewinner, oder? Wenn man den noc mehr einstellen kann als den Ergo bin ich auch neugierig!! Bin ja so groß (1,78m), daher passt das viell. besser :wie?: ?

Nic dreht sich - WENN er sich dreht, er ist eher die faule Sau - vom Bauch auf den Rücken, er findet die Rückenlage zu toll, daher ja auch sein Flachschädel :knatsch: .

Oh ... er nimmt grad sein Mobile auseinander :freches grinsen: , muss es mal retten gehen ... es hängt schon ganz schief, upps. Rabiater kleiner Kerl, typisch Jungs :freches grinsen: !!

Smelly
13.02.2008, 15:25
Hätte da mal ne Frage,wenn die Schneidezähne kommen,,,,wo genau kommen die raus???:wie?: Als ich Paul gerade in den Mund geschaut habe, meine ich gesehen zu haben, das es oben am Gaumen etwas durch kommt,,,,aber eher sehr hoch,,ich dachte die zähne kämen genau an der kauleiste raus,,,,merkwürdig alles

huhu :blumengabe:

die kommen hinter der leiste raus, also richtung gaumen... aber nur ein paar mm hinter der leiste

fuehlst du was?

*neugierig frag*




re: beikostbuch
ich kann auch das 'babyernaehrung gesund und richtig. b(r)eikost ab ...' von gabi eugster empfehlen :smile:
fand ich am meisten informativ :blumengabe:

Suzette
13.02.2008, 15:26
Bestelle mir nun auch das Buch "Babyernährung gesund & richtig", das klingt echt gut bei Amazon. Das GU-Buch soll ja Käse sein, oder? Hm, dabei habe ich noch 4 andere GU-Bücher, und DIE sind echt gut ... Aber wenn ihr das alle sagt, glaube ich euch :blumengabe:

Liina
13.02.2008, 15:29
Liina ist zickig.:knatsch:
hatte ja gestern bereits erwähnt dass sie nicht gut drauf war, heute ist wohl noch schlimmer berichtete herr liina. sie motzt, quängelt, motzt wieder..versucht sich fortzubewegen. geht nicht-

ißt schlecht- nur ein milchfläschchen a 120ml und ein halbes breiglas. etwas tee.:in den arm nehmen:

schub? zähne?:wie?:

Suzette
13.02.2008, 15:31
... wahrscheinlich beides Liina :knatsch: -> wie immer seit den letzten Wochen und wahrscheinlich auch wie in den kommenden Wochen :in den arm nehmen: . Augen zu und durch :in den arm nehmen: !!

Smelly
13.02.2008, 15:37
Suzette, das GU buch kenn ich nicht - ich hatte noch "Die besten Breie für Ihr Baby. Einfach, lecker und gesund: Monat für Monat die richtige Kost" von Anne Iburg, ist ganz ok fuer Rezepte aber das wars schon. Der Text selbst ist nicht so toll. Haett ich mir sparen koennen, Madame mag ja eh nichts :freches grinsen:
Das Buch von Gaby Eugster ist mehr die Theorie zur Beikosteinfuehrung. Gut erklaert, nicht nur Anleitung sondern eben auch warum es wie gemacht werden soll. Fand ich gut, auch zum Thema Fingerfood und Allergierisiko.
Sonst hab ich nur Englische Buecher.



Liina,
was soll ich sagen: oommmmmmmmmmmmmmmmmm... :in den arm nehmen:

sheena98
13.02.2008, 15:57
@ Suzette: ich hab das "GU-Kochbuch für Babys und Kleinkinder" und ich finds nicht so schlecht! Manchmal ists zwar etwas verwirrend, weil einmal steht, man soll 6 Monate voll stillen und dann wieder, dass man ab dem 5. Monat mit Brei anfangen sol...:wie?: aber gut, das PERFEKTE Buch hab ich noch nicht gefunden. Und wegen dieser "Weisheiten" hab ich das Buch auch nicht gekauft, da mach ich eh, wie ichs für richtig halte. :schild genau:

Die Rezepte klingen jedenfalls gut (sind auch welche für die Schwangerschaft und Stillzeit drin)! Hab noch nix probiert davon, weil Elias momentan nur die Gemüsesorten einzeln bekommt. Erst nächste Woche will ich dann mal Kartoffel druntermischen.

Aber ich finds ok, das Buch!

Und wegwn dieser Mutter, die zwar weiss, dass Allergien vom Essen kommen können und trotzdem alles (un)mögliche füttert...:gegen die wand: .........was soll man da noch sagen?? :ooooh:

dekomaus
13.02.2008, 16:23
suzette,
ich finde das hemnes riesig. ich hätte gar nicht gedacht, dass es so ein unterschied von 1,40m auf 1,80m ist.
ich fand allerdings, dass die matrazen ziemlich ´ausdünsten´.
wir haben die tagsüber erstmal zum auslüften auf die terrasse gestellt.
wenn ihr das bett eh erst am WE aufbaut, würde ich die matrazen jetzt schon mal auspacken.

hmmm, beistellbettchen.
wir haben ja nicht das babybay, sondern mein mann hat so ein kinderbett von ikea verkleinert und an an unser bett montiert.
so viel größer wird es aber auch nicht sein.
es ist auch schon recht knapp, und vor allem stützt mads sich jetzt schon auf den füssen ab, so dass er einen ordentlichen satz nach oben macht.
meine hebamme sagt immer, dass es die lütten überhaupt nicht stört, wenn´s eng ist - sie kennen es ja schließlich sehr gut so eng :liebe:

ganz oft liegt mads aber auch mit auf meiner matraze. wenn ich ihn nachts anlege, lasse ich ihn eigentlich immer bei mir liegen.

und wo ich das alles hier grad schreibe, fällt mir grad auf, dass wir auch noch die andere längsseite von dem bettchen haben.
die hat mein mann nicht verkürzt, so dass wir die seite sonst wechseln können, so dass das beistellbettchen praktisch länger wird.

an deiner stelle würde ich, wenn das beistellbettchen nicht mehr passt, nic mit in mein bett holen und das bettchen dranlassen, damit er nicht rausfallen kann.
das große bett würde ich nicht ins schlafzimmer holen.

sonst gibt es bei ikea, auch in weiß passsend zu hemnes :smirksmile: , das bettchen, dass mein mann verkleinert hat, für ich glaube 79 €.
das ist zum übergang ganz gut, da es so eine zwischengröße hat.
meine tante hatte es mit 4 kindern eigentlich 16 jahre dauerhaft im schlafzimmer stehen :zwinker:

das buch solltest du vielleicht gleich 2x bestellen - eins für dich und eins für die eine aus der krabbelgruppe :freches grinsen:

das GU buch habe ich hier, aber noch nicht so wirklich reingeschaut.
ich kann es dir zum reinschauen gerne beim nä. mal mitbringen.

liina: :in den arm nehmen:
ich denke es ist alles zusammen. sie machen momentan solche entwicklungsschübe, es gibt sooo viel zu entdecken & sooo viel was man nunmal noch nicht kann, das muss erstmal verarbeitet werden.
mads ist momentan extrem kuschelbedürftig & mami muss immer in greifbar sein.

paula07
13.02.2008, 16:32
Paul hat heute schon 2 Fieberzäpfchen bekommen und hat immer noch 38,5, und schnupfen und mein Kinderarzt hat urlaub und ist erst nächste woche montag wieder da.

Mein Mann meint,da wäre kein Zahn:knatsch: habe ich mich so verfühlt???????????

Tippmaus1973
13.02.2008, 18:20
Paul hat heute schon 2 Fieberzäpfchen bekommen und hat immer noch 38,5, und schnupfen und mein Kinderarzt hat urlaub und ist erst nächste woche montag wieder da.

:wie?: Hast Du mal beim anderen Arzt angerufen?

:in den arm nehmen:

Tasmanina
13.02.2008, 18:27
Paula, hat er denn scheinbar Schmerzen oder fühlt sich unwohl? Ansonsten würde ich glaube ich bei 38,5 kein Zäpfchen mehr geben, bzw. haben wir das bei Leah nicht nochmal gemacht.

Wir waren beim Arzt (im Krankenhaus, sie war natürlich samstags richtig krank :knatsch: ), der meinte auch, nur dann geben, wenn es sehr hoch ist (ist wohl so ab 39) oder wenn sie bei weniger Temperatur richtig schlecht drauf ist.

Hat er denn richtig dicken Schnupfen oder "nur" eine Schnoddernase? Bei richtig Schleim würde ich ihn auf jeden Fall untersuchen lassen, nicht daß es auf die Ohren/ Bronchien geht.

Ach ja, die Zäpfchen immer nur im Abstand von (ich glaube es waren) 6 Stunden geben, steht aber auch auf der packung. Ist wohl wichtig.

Gute Besserung! :in den arm nehmen:

paula07
13.02.2008, 18:49
Werde auf jeden Fall morgen früh zum Arzt gehen, er hat ne schnoddernase das eine zäpfchen das er gerade bekommen hat, hat er nu wieder ausgesch.. jetzt hab ich ihm Wadenwickeln gemacht,,,er hat nu 38,8.

paula07
13.02.2008, 18:49
er ist zwar ab und an etwas knötterig und weinerlich aber sonst gut drauf das sind immer so schübe

sheena98
13.02.2008, 19:05
Paula, was mir noch einfällt: Viburcol-Zäpfchen, Zwiebel schneiden, kochen, in Tuch einschlagen und neben Bett aufhängen (hilft gg Schnupfen, schleimlösend), Kopf erhöht legen.

Und ganz viel gute Besserung von uns hier! :in den arm nehmen:

dekomaus
13.02.2008, 20:34
paula,
das ist ja gar nicht schön :in den arm nehmen:
und typisch, dass dein kinderarzt urlaub hat...
meine kinderärztin sagte, bei über 38,5 würde sie ein fieberzäpfchen geben.
geht morgen früh gleich zum kinderarzt und lasst paul durchchecken.

gute besserungswünsche von familie dekomaus :blumengabe:

kaaa
13.02.2008, 20:40
Zu Beikosteinführung kann ich auch noch eine lustige Geschichte beitragen (eigentlich ist die Geschichte aber eher traurig).
Wir waren gestern bei einer Bekannten zum Kaffee, die Tochter ist eine Woche älter als Daniel. Das arme Mädchen, damals noch voll gestillt, hatte schon sehr früh mit schlimmer Neurodermitis zu kämpfen. Als die Mutter aufhörte Milchprodukte zu essen wurde es dann schlagartig besser.
Und gestern erzählt die Bekannte dann, dass die Neurodermitis wieder ganz schlimm ist, seit sie vor einem Monat mit Beikost angefangen hat. Sie füttert alles wild durcheinander und das Kind bekommt u.a. Toastbrot mit FRISCHKÄSE. Hallo?!?! :gegen die wand: :gegen die wand: :gegen die wand: :gegen die wand: :gegen die wand:
Ich war vollkommen fassungslos.

@ paula: Gute Besserung an den armen Kleinen. Ich würde auch mal zum Arzt, wenn es nicht bald besser wird. Mehr als 48 Stunden ungeklärtes Fieber sollten die Kleinen in dem Alter eigentlich nicht haben.

So, bekomme schon wieder Besuch.

Bis bald und allen schon mal eine gute Nacht.

dekomaus
13.02.2008, 20:49
kaaa,
das ist ja unglaublich :ooooh:
:gegen die wand: :gegen die wand: :gegen die wand:

Inaktiver User
13.02.2008, 21:03
Hallo!

Bei uns im PEKIP hieß es, dass man, wenn es denn mit der ersten Beikost (Karotte, Pastinake, Kürbis ...) gut klappt, man nach einer Woche schon mit zusätzlich Kartoffel beginnen soll. Ausserdem hat die Leiterin gemeint, man sollte nicht zu lange warten unterschiedliche Sachen zu geben. Etwa so jede Woche ein anderes Gemüse. Eine Woche Kürbis, dann mal Pastinake ... Sie meinet es könne, wenn man zu lange eine Gemüseart gibt evt. auch zu Allergien führen. Keine Ahnung ob das stimmt - von Toastbrot und Frischkäse war auf jeden Fall nicht die Rede!

Bin so müde - Emmy kommt nun schon seit 5 Wochen nachts bis zu 8x - seit einer Woche schläft sie nach dem Stillen auch nicht mehr sofort ein - sie jammert oft eine halbe Stunde. So hab ich seit 5 Wochen max. ne Stunde Schlaf am Stück und neuerdings nur noch ne halbe Stunde. Laß diesen Schub endlich vorbeigehen. Auch unter Tags ist sie total anhänglich, wenn ich mal kurz aufs Klo gehe ist schon Alarm. Kaum steh ich neben ihr lacht sie - verrückte Maus.

Wir haben so (http://www.matratze24.de/photos/bettbruecke.jpg) ein Schaumstoffteil in der Besucherritze und ein 2x2m Laken - das ist echt besser, als immer im "Graben" zu liegen.

Tasmanina
13.02.2008, 21:16
Liina, zu Dir wollte ich auch noch schnell schreiben: Wegen Liina´s Essverhalten, sowas haben wir mit Leah alle paar Wochen. :knatsch: Sie hat es immer, wenn sich bei ihr "was tut". Das Blöde bei einem Flaschenkind: Ich sehe immer, wie wenig sie isst. Jaaaa, man soll sich nicht verrückt machen...

Aber wenn mein Kind statt sonst locker 210 ml nur 70 trinkt, dann nervt mich das!!! Trinken wird dann schonmal anstrengender und langwieriger.

Auf einmal, nach einigern Tagen knallt sie sich ihr Fläschchen wieder wie nix weg und alles ist wie immer.

Bitte, bitte, versuch Dich da nicht verrückt zu machen! Sag ich mir auch immer, hilft aber leider nichts.

Ich bin bei anderen aber immer schlauer. :zwinker: Liina holt sich ECHT was sie braucht. Pass auf, bald krabbelt sie und dann haut sie wieder richtig rein! :in den arm nehmen:

Ach ja, und Belly: Du hast geschrieben, Du wärst stolz auf das Stillen, dann sei es doch auch! Ich bin mir sicher, in gar nicht allzulanger Zeit interessiert es keinen Menschen und sogar Dich nicht mehr, wieviel Jakob mit 5 Monaten gewogen hat! Mach Dir bitte das Leben nicht selber schwer wegen sowas und genieß ihn, wie er ist! Er ist zwar vielleicht im Verhältnis ein zarteres Kind, aber doch nie ein schwächeres Kind gewesen. :in den arm nehmen: Er ist so ein Süßer und ich finde, er sieht nicht annähernd zu dünn aus!!! (Und wehe in ein paar Jahren jammerst Du hier rum, weil er zu dick ist!!! :zwinker: :kuss: )


Hmmm, ansonsten bin ich heute sehr traurig. Eine Freundin von mir ist heute mit Mitte 20 Vollwaise geworden. Ihre Mama ist gestorben. Ihr Stiefvater (wie ihr eigener Vater für sie) ist vor 5 Jahren gestorben und ihr leiblicher Vater vor einem Jahr plötzlich vor ihren Augen an ihrem Geburtstag.

Ich kann es immer noch nicht glauben, was die Arme wieder mitmachen musste, sie musste schon wieder ein Elternteil an Krebs sterben sehen. Diese scheiß beschissene Krankheit!!!!! (Sorry, da fällt mir nix anderes mehr zu ein...) Es bricht mir momentan echt das Herz und ich kann und will es noch nicht glauben, daß das Leben so ungerecht sein kann.

Inaktiver User
13.02.2008, 21:26
Diese scheiß beschissene Krankheit!!!!! (Sorry, da fällt mir nix anderes mehr zu ein...) Es bricht mir momentan echt das Herz und ich kann und will es noch nicht glauben, daß das Leben so ungerecht sein kann.

:kerze:

@Jakob das Leichtgewicht
Ich hab vor kurzem eine Mama von einem süßen kleinen Mädchen kennen gelernt, kleiner als Emmy und schon 9 Monate alt - sie trägt immer noch Größe 62. Ihre Mama ist total genervt, da sie so oft zu hören bekommt "Oh, die ist aber klein." - aber wieselflink ist die Kleine!

Tippmaus1973
13.02.2008, 21:27
Ich kann es immer noch nicht glauben, was die Arme wieder mitmachen musste, sie musste schon wieder ein Elternteil an Krebs sterben sehen. Diese scheiß beschissene Krankheit!!!!! (Sorry, da fällt mir nix anderes mehr zu ein...) Es bricht mir momentan echt das Herz und ich kann und will es noch nicht glauben, daß das Leben so ungerecht sein kann.

ohne Worte :in den arm nehmen:

Inaktiver User
13.02.2008, 21:56
immer nur eine gemüsesorte = allergie. = quatsch!

mumpitz! aber das ist doch genau der punkt. es ist ne pekip-leiterin, und nicht jemand mit ahnung. unsere paula wird nach dem kurs doch auch keine ernährungsfachberaterin für säuglinge sein, sondern eben pekip-leiterin. aber leider hat eben jeder was dazu zu sagen. :zwinker:


jakob leichtgewicht... hatte ich vergessen zu sagen. meine kleinste nichte ist sehr groß für ihre 15 monate und wiegt mal genau 300 gramm mehr als leonard. mampft alles, was nicht bei drei auf dem baum ist, wird zusätzlich gestillt... und ist groß und leicht. :smile:


ich hab wieder hals- und ohrenschmerzen. :knatsch:


wir waren heute bei einer freundin, die ein kind von 7 und zwei von 4 hat. leonard wurde maximal durchgeknutscht... er ist echt ne coole socke. hat sich so durchgegrinst in all dem durcheinander. :smile:

Liina
13.02.2008, 22:05
lilly...ich hab ja auch wieder halsweh...so ein mist!:in den arm nehmen:

Liina
13.02.2008, 22:07
@tas::kerze: :kerze: :kerze: das hört sich wirklich schlimm an!:in den arm nehmen:

@Paul (a) : GUTE BESSERUNG!:in den arm nehmen:

Inaktiver User
13.02.2008, 22:08
ich liebe das stillen, echt. aber dass ich jeden dreck mitnehme, den murmel mit nach hause bringt... ich hab seit ca. 3 monaten durchgehend schnupfen und/oder husten und/oder .... :heul:

andererseits hätte er es ohne stillen eben heftiger. dann ist es schon gut so. trotzdem nervig.


was macht llina?

Inaktiver User
13.02.2008, 22:10
tasmania :blumengabe: :in den arm nehmen:

paula vielleicht hat er ja 3-tage-fieber? klingt bei dem schub ja fast so. impfen hattet ihr doch schon länger vorbei, oder?


wir haben übrigens die latexmatratzen von ika und die sind echt klasse.

Suzette
13.02.2008, 22:12
Knuuuuutschalarm auf Leonard :kuss: :kuss: :kuss: , kleiner Casanova der :zwinker: !!


an deiner stelle würde ich, wenn das beistellbettchen nicht mehr passt, nic mit in mein bett holen.

Ne nix da - Nic bleibt in MEINEM Bett :freches grinsen: :freches grinsen: :freches grinsen:

Also Nic kommt mit seinen Füßchen unten an den Rand, aber nur wenn sie ausgestreckt sind. Das Babybay ist echt klein im Vergleich zu anderen Beistellbetten :ooooh: . Werde noch ne Weile abwarten, ich glaube auch nicht, dass es ihn stört, die Beinchen liegen eh immer wie im "o" auseinander. In unser Bett kommt er erst, wenn das große Bett da ist :freches grinsen: , ich glaube auch, dass 40cm sehr viel ausmachen, mein Männe kann sich das gar nicht vorstellen. Ha, der wird staunen!

Ja, die Matratzen habe ich heute schon ausgepackt. Liegt sich gut, bin gespannt. Toll, und nun 3 Tage warten, grummel. Kann ja gern den ganzen Quatsch, der den Flur versperrt auspacken, aber ins 1. OG bekommen tue ich den eh nicht und abends schaffen wir das nicht, grrrrr!

@Kaaa: Frischkäse :ooooh: ?!?! Ist die Dame viell. verwandt mit meiner Dame aus der Krabbelgruppe? Ach, da fällt mir noch ein: sie sagte, ich solle mal fix abstillen, da ich dann ja auch Flasche nehmen kann. Sei VIIIIEL einfacher. Auf mein Argument bzgl. des Gehühner mit Flasche, Pulver und Wasser sagte sie "ach, man findet doch heutzutage überall einen Wasserhahn, z.B. an jeder Tankstelle". Ich ":ooooh: :ooooh: :ooooh: :ooooh: " und den Kopf abgewendet, aua ...

@Souris: also WENN eine ein Fleißkrönchen :krone auf: :krone auf: :krone auf: :krone auf: bekommt, dann DU :blumengabe: ! Alle Achtung, und ich heule bei 3x ...*schäm*

@Tas: für deine Freundin eine :kerze: , das ist wirklich schrecklich und keine Worte dieser Welt können ihr den Schmerz nehmen :knatsch:
Ach, das ist aber beruhigend, dass auch Flaschenkinder nicht immer Appetit haben, denn wenn Nic ein paar Tage kaum/wenig/schlecht trinkt, mich haut und kratzt, mache ich mir auch immer nen Kopf. Aber es wird auch wieder besser, jetzt z.B. trinkt er wieder 1a :hunger: !!!

@Schiss: morgen ist die 3. Impfe. Das letzte Mal hatte Nic ja 39,1°C, und wimmerte, schluchzte .. war so verzweifelt. Drückt die Daumen, dass es morgen besser wird, ja?

Liina
13.02.2008, 22:12
ja die dame war ja noch nicht ein einziges mal krank. kein schnüpfchen...nix!:freches grinsen: bei uns bekomme nur ich es ab, sie haut sich den bauch voll milch und ist gesund!:freches grinsen:

sie liegt seit 20h im Bett und schläft. vor 30 min noch kurz einen milchsnack eingenommen!:hunger:

wir haben sie gebadet und danach war sie dann supermüde-hat geplanscht wie ein weltmeister!:liebe:

sonst ist sie eben nörgelig weil sie einfach nicht vom fleck kommt-es regt sie so unglaublich auf- und sie kann ganz laut kreischen!:freches grinsen:

schläft leonard auch schon?

Suzette
13.02.2008, 22:16
ja die dame war ja noch nicht ein einziges mal krank. kein schnüpfchen...nix!:freches grinsen:

Nic war auch nicht einmal krank. Nur ich ein paar Tage im Nov und seitdem nicht mehr. Ich muss sagen, dass ich - seit Nic da ist - viel gesünder lebe und mich auch viel besser fühle: viel frische Luft, spazieren gehen, gesündere Ernähung, viel trinken (wg. Milch), weniger anfällig ... ok, bis auf den Schlafentzug, das ist heavy und mein Nervenkostüm knallt auch ab und an durch, aber sonst :zwinker:

Liina
13.02.2008, 22:16
herr liina hat mir gerade eine wärmflasche gebracht! und Eis! Mjaaamm...luxus...:liebe:

Suzette
13.02.2008, 22:18
herr liina hat mir gerade eine wärmflasche gebracht! und Eis! Mjaaamm...luxus...:liebe:

EIS :ooooh: ??! ICH WILL AUCH! Bin so ein Eis-Junkie. In der Schwangerschaft habe ich jeden Tag ein Magnum Yoghurt verdrückt .. irgendwoher mussten ja die 28 Kg kommen :freches grinsen:

paula07
13.02.2008, 22:23
Huhu,
kleine Pause für mich,Paul schläft mit Papa auf dem Sofa.
Paul hat schon alle Impfen länger hinter sich,wenn er jetzt gleich nochmal wach wird,werde ich nochmal Fieber messen.
Werde heute mit ihm im Kinderzimmer schlafen,damit mein Mann wenigstens schlafen kann,er muß ja morgen wieder arbeiten.

@Tas::in den arm nehmen:

ohje er wird wieder wach,,,,,schlaft gut ihr lieben,,,ich melde mich

Liina
13.02.2008, 22:27
ja einen langnese cremissimo topf :freches grinsen:

Suzette
13.02.2008, 22:28
Alles Gute Paula und Toi Toi Toi! Wenn es morgen nicht besser ist, gehe bitte zum KiArzt, ja :blumengabe: ?

Inaktiver User
13.02.2008, 22:28
liina, nein. leonard hat die rückfahrt über geschlafen und reitet jetzt kichernd auf papa durch´s wohnzimmer. er geht meist um 23 uhr mit uns schlafen. zur zeit dreht er sich sekundenschnell auf den bauch und kommt nicht zurück... ich mag deshalb nicht so gern, wenn er oben im haus allein schläft.

Liina
13.02.2008, 22:31
ja das kann ich verstehen.
liina dreht sich ja NUR noch auf den bauch. wickeln ist fast unmöglich geworden und anziehen tu ich sie schon während sie auf dem bauch liegt. sie kommt auch nicht zurück. nur selten. aber im schlafsack hat sie sich noch nie gedreht, scheint sie auch nicht zu wollen. ich glaub sie mag gerne auf dem rücken schlafen. und hier in der wohnung lunse ich ja immer schnell mal ins schlafzimmer und sehe nach ob alles gut ist!:blumengabe:

Suzette
13.02.2008, 22:32
und reitet jetzt kichernd auf papa durch´s wohnzimmer.

So (http://www.pixeljunkie.de/wp-content/uploads/gadgets/daddle-kinder-reit-sattel.gif) :freches grinsen: ?

Liina
13.02.2008, 22:32
So (http://www.pixeljunkie.de/wp-content/uploads/gadgets/daddle-kinder-reit-sattel.gif) :freches grinsen: ?


*kaputtlach*

Liina
13.02.2008, 22:35
soooo ich geh nun schlafen. mit liina kuscheln.um kurz vor 6 klingelt der wecker!:knatsch:

bis morgen!

Liina
13.02.2008, 22:36
ps: lache mich immer noch schlapp über diesen reit-sattel!:freches grinsen:

Suzette
13.02.2008, 22:39
:freches grinsen: :freches grinsen: :freches grinsen:

Gute Nacht, ich werde jetzt auch ins Bettchen huschen :schlaf gut: :schlaf gut: , Nic kommt um 4h, wenn nicht sogar schon um 1h, mal sehen :kuss:

dekomaus
13.02.2008, 22:49
suzette :freches grinsen:
belly hätte dir das reinsetzen der bilder nicht so ausführlich beschreiben dürfen!
WO FINDET MAN DENN SOWAS?!

lilly,
mads dreht sich nun seit heute abend im schlaf auf den bauch :wie?: :knatsch:

tas:
das ist wirklich hart :in den arm nehmen: :kerze:

eis:
mit eis kann man mich jagen. in der schwangerschaft habe ich es auf sage und schreibe 1 magnum joghurt gebracht.
oh, und das capri im kreissaal nicht zu vergessen :peinlich:
...dafür sind HARIBO, KUCHEN & KEKSE der hit :lachen:

paula07
14.02.2008, 06:53
Guten Morgen,
nach einer etwas unsanften Nacht,da das Bett nicht soooooooo bequem war,mußte ich dann mit Paul um 5,45 Uhr aufstehen.Sauber gemacht und Fieber gemessen: 37,6 Flasche gegeben ,,,,,bei der Hälfte fing er mächtig an zu drücken und hat nen supi haufen gemacht:freches grinsen: wieder Fieber gemessen;37,5 wenn ich heute zum Arzt gehen sollte,wird der mich auch Fragen was ich bei ihm möchte,,also behalte ich seine Nase im Auge und warte ab,vielleicht schafft er es ja bis Montag,dann muß ich sowieso mit meinem KIArzt telefonieren.
Jetzt liegt er hier auf dem Sofa und ist eingeschlafen,,,aber seine Nase klingt noch verschleimt.

paula07
14.02.2008, 06:55
Su,supi bild:freches grinsen:

Tippmaus1973
14.02.2008, 07:40
Guten Morgen,
nach einer etwas unsanften Nacht,da das Bett nicht soooooooo bequem war,mußte ich dann mit Paul um 5,45 Uhr aufstehen.Sauber gemacht und Fieber gemessen: 37,6 Flasche gegeben ,,,,,bei der Hälfte fing er mächtig an zu drücken und hat nen supi haufen gemacht:freches grinsen: wieder Fieber gemessen;37,5 wenn ich heute zum Arzt gehen sollte,wird der mich auch Fragen was ich bei ihm möchte,,also behalte ich seine Nase im Auge und warte ab,vielleicht schafft er es ja bis Montag,dann muß ich sowieso mit meinem KIArzt telefonieren.
Jetzt liegt er hier auf dem Sofa und ist eingeschlafen,,,aber seine Nase klingt noch verschleimt.

Hui Paula, auch schon so früh am PC. :freches grinsen:
Schön das das Fieber bei Paul wieder runter ist. :in den arm nehmen:
Aber ich würde wohl trotzdem einfach beim Arzt anrufen und sagen das zwei Zäpfchen gestern nichts gebracht haben und mal hören was er sagt.

Mir geht es auch immer so das beim Temperatur messen sehr oft ein Haufen dazu kommt...Temperatur steigt :ooooh:...AHHH da kommt wieder Land mit...nochmal messen. :smirksmile:

Meine Jungs haben sich heut wieder erst um 5.55 Uhr gemeldet. :jubel: Jetzt liegen sie noch mit Papa im Bett und schlafen wieder, und ich bin aufgeblieben.

Liina
14.02.2008, 07:53
nachdem liina ja gestern bei papa keine lust auf milch hatte. hat sie sich dann heute nacht 6 mal gemeldet und gefuttert. direkt an der milchbar ist es eben doch am schönsten! *gähn*

normalerweise kommt sie 2 mal...*schnarch*

Paula, super dass das Fieber bei Paul wieder runter gegangen ist! :in den arm nehmen:

sheena98
14.02.2008, 08:33
nachdem liina ja gestern bei papa keine lust auf milch hatte. hat sie sich dann heute nacht 6 mal gemeldet und gefuttert. direkt an der milchbar ist es eben doch am schönsten! *gähn*

normalerweise kommt sie 2 mal...*schnarch*


Haben sich Liina und Elias abgesprochen?! *RIESENGÄÄÄÄÄÄHN* er hat mich heut auch oft geweckt (hab nicht mitgezählt, das deprimiert mich nur)....und um 7:30h war Tagwache, na klar - er geht in spätestens 2h wieder pennen! :knatsch: No way, ihn zu überreden noch ein Stündchen zu schlafen....nur Mama zuliebe! Nöööööö!!!! :unterwerf:

Und Kopfweh hab ich heute auch...vielleicht die Kaltfront?! Bei uns solls am Wochenende ja wieder bis minus 10 Grad kriegen! :ooooh: Und ich wollte doch schon Früüühling!!! :blume: :blume: :blume: :lachen:

Paula, ich würd auch erstmal abwarten. Wenn das Fieber nicht wieder über 38,5°C steigt. Prinzipiell ist erhöhte Temperatur ja nicht schlecht, weil es die Viren schneller abtötet. Und die Kleinen fiebern ja schnell mal. Ich würd auch erst ab 38,5°C was fiebersenkendes geben. Aber so ein Schnupfen ist halt sehr lästig, weil sie sich ja nicht schnäuzen können, die Armen! :in den arm nehmen:

Im Übrigen kann ich bei Fliessschnupfen (der, wo die Nase ständig läuft und die Nasenlöcher schon wund werden vom Sekret) homöopathisch empfehlen: ALLIUM CEPA (die Küchenzwiebel), gibts von Similisan als Globuli oder Tropfen.

An alle sonstigen Krankensessel (ich hab den Überblick verloren: Liina? Lilly? Tippmaus? hab ich wen vergessen?): auch ganz viel Gesundwerdenergie!!! :in den arm nehmen:

Liina
14.02.2008, 08:37
meinem hals geht es zum glück besser...ich hoffe dass es nur vorübergehend war und ich die erkältung noch gestoppt bekomme! :blumengabe:

uiiii sheena. ja liina ist bestimmt auch schon wach. um 8h brabbelt sie meißtens vor sich hin und animiert herr liina zum aufstehen und spielen.:freches grinsen: um 10h will sie dann aber auch wieder ein nickerchen machen...klar. wenn man so früh aufsteht ist man natürlich auch wieder müde!:zwinker:

wenn sie im moment nur nicht so unzufrieden wäre. :knatsch: alles ist doof.sie will einfach mehr als sie kann. ich hoffe dass sie bald den dreh raus hat, sich fortzubewegen, dann ist sie hoffentlich erstmal zufrieden! :liebe:

sheena98
14.02.2008, 09:01
Übrigens:


:blume: :blume: :blume: :blume: :blume: HAPPY VALENTINE!!!! :blume: :blume: :blume: :blume: :blume:

Inaktiver User
14.02.2008, 09:56
ich hab heute nacht 5 mal gestillt und heute morgen zur belohnung wieder mal meine tage bekommen. :knatsch:

dafür liegt murmel jetzt noch hier und erzählt so süß und wir kommen nicht so recht aus dem quark.


happy valentine! :blumengabe: :blumengabe: :blumengabe: :blumengabe:

Liina
14.02.2008, 10:03
...lilly...:in den arm nehmen:

ich bekomme die blöde menstruation auch immer wieder mal....zwar in konfusen abständen aber sie ist da...:knatsch:

hatte vor ein paar tagen so komische schmierblutungen :wie?:


...und heute hab ich magenschmerzen....immer was neues---:knatsch: :in den arm nehmen:

Inaktiver User
14.02.2008, 10:06
ja, diesmal hat es auch 6 wochen gedauert. aber ich finde es ne unverschämtheit, dass sie überhaupt kommt. :freches grinsen:

Liina
14.02.2008, 10:08
ja sehe ich ähnlich.

ich brauch das auch nicht! :smirksmile:

sheena98
14.02.2008, 10:18
Wie wärs mit "Regel on demand"?! :freches grinsen: Wenn man sie braucht wg Kinderwunsch, dann nehmen wir sie für kurze Zeit (es sollte schliesslich schnell klappen beim Üben) in Kauf und ansonsten soll sie bitte wegbleiben...:zwinker:

Liina
14.02.2008, 10:22
:freches grinsen: sheena prima sache wär das!
Wenn man am "üben" ist, würde mir allerdings der Eisprung reichen. Und dann gleich schwanger und die Regel bleibt dann aus! :freches grinsen:

...also so im Sommer 2009...:zwinker:

Tasmanina
14.02.2008, 10:24
Wie wärs mit "Regel on demand"?! :freches grinsen: Wenn man sie braucht wg Kinderwunsch, dann nehmen wir sie für kurze Zeit (es sollte schliesslich schnell klappen beim Üben) in Kauf und ansonsten soll sie bitte wegbleiben...:zwinker:

Jaaa, da bin ich auch für!!! Blute auch seit gestern wieder wie ein Schwein! :peinlich:

Mein Kind hat mir heute nacht dauernd an den Haaren rumgerupft. Ich seh ja eh immer aus wie ein gerupftes Huhn beim Aufstehen, aber heute war noch schlimmer. Das Rupfen und Festhalten hilft scheinbar beim Drehen... :knatsch:

Im Moment rollt sie dauernd durch´s Zimmer, ich bin nur am Hinterherrennen, damit sie nicht auf´s Laminat knallt! :ooooh:

Hab schon gesagt, wir können ja so ein Fließband einbauen, wenn sie am Ende der Krabbeldecke ist, wird sie einfach wieder zurückgefahren. :freches grinsen: Ich übe also jetzt mit ihr das Rollen über die andere Schulter, hin und her rollen wäre besser als weiterrollen.

Tasmanina
14.02.2008, 10:28
Also, wenn wir schon das Bluten entfernen, dann würde ich gerne auch die ersten Wochen SS mit Übelkeit entfernen und den Mittelteil mit Krampfadern und Schnappatmung und verkürztem Gebärmutterhals und Schonen und bitte eine Punktlandung am ET haben. Ich nehme dann nur die ersten Tritte und süßen Daumenlutsch- Ultraschallbilder.

Ach ja, wie wäre es mit einer spontanen Geburt ohne Wehen und ohne Dammriss und ohne krassem Blutverlust!

Schwangerschaft und Geburt light bitte! :freches grinsen:

dekomaus
14.02.2008, 10:39
:blume: happy valentine :blume:

habt ihr alle eure tage schon wieder?
...bei mir ist immer noch nichts.
...oder sollte ich vorsichtshalber mal einen test machen :ooooh: :smirksmile:

paula,
schön, dass pauls fieber wieder runtergegangen ist.

tas,
an mamas haaren festhalten, um sich auf den bauch zu drehen, ist aber nicht die feine art:smirksmile:
...wir haben doch nicht mehr viele davon - ich zumindest nicht

liina, lilly, sheena: kommt heute gut durch den tag! ein kleiner energiegruss für euch :blumengabe:

mads hat heute nacht von 21-7h geschlafen, dann kurz getrunken und nochmal bis um 9h weitergeschlafen :liebe:

sheena,
was macht das hibbeln ab herbst?
irgendwie reizt es mich ja auch plötzlich :peinlich:

Inaktiver User
14.02.2008, 10:53
so. nun haben wir den super-gau, auf den ich bei all dem schlafmangel und immunschwächen die ganze zeit gewartet habe: ich bekomme lippenherpes.


hände desinfizieren, kussverbot, zovirax schmieren, beten. ich ruf gleich mal meinen kinderarzt an, was ich noch tun kann. :knatsch:

sheeeeeeeeeeeeeennnaaaaaaaaaaaa!:blumengabe:

Tasmanina
14.02.2008, 10:57
...wir haben doch nicht mehr viele davon - ich zumindest nicht

:freches grinsen: Ich bin zum Glück mit vielen Haaren gesegnet, darum seh ich dank Naturkrause gerne mal wie ein explodierter Wischmopp aus. :ooooh:

Und von wegen Herbst: Mein Mann und ich haben uns gesagt, wir werden uns an Leah´s erstem Geburtstag nochmal ernsthaft über weiteren Nachwuchs unterhalten. Vielleicht bin ich also auch dabei. :zwinker:

Tasmanina
14.02.2008, 10:58
ich bekomme lippenherpes.

:ooooh:

Scheiße!

:in den arm nehmen:

Tippmaus1973
14.02.2008, 11:01
ich bekomme lippenherpes.

:ooooh:

Ich hatte es schon länger nicht mehr, aber WENN ich es hatte dann immer zu Zeitpunkten wo man es SO GAR NICHT gebrauchen konnte.
Aber gebrauchen kann man Herpes eh nie!!!

Shelilly :in den arm nehmen:

Liina
14.02.2008, 11:21
lilly :ooooh:

:in den arm nehmen:

Liina
14.02.2008, 11:25
Und von wegen Herbst: Mein Mann und ich haben uns gesagt, wir werden uns an Leah´s erstem Geburtstag nochmal ernsthaft über weiteren Nachwuchs unterhalten. Vielleicht bin ich also auch dabei. :zwinker:

:freches grinsen: :jubel: :engel:

juhuuu, dann geht es jahier richtig rund! :blumengabe:
wer weiß, evtl ziehen wir es ja auch vor und kippen den sommer 2009-:zwinker:
Ich könnte mir auch Winter 2008 vorstellen! :peinlich:

sheena98
14.02.2008, 11:39
@ Tas/SS u. Geburt light: das nehm ich dann auch bitte das nächste Mal!!! :freches grinsen:

@ Dekomaus: Hibbeln ab Herbst....hmm, noch ist nix fix. Ist eher so eine vage Idee im Hinterkopf. :smirksmile:

@ Lilly & Herpes:

Rhus toxicodendron (Giftefeu): Ohrenschmerz, als ob etwas im Ohr wäre, geschwollene Ohrläppchen, Gesicht geschwollen, Kiefer knacken beim Kauen, Zunge belegt - ausser einer dreieckigen roten Stelle an der Spitze (?), Fieberbläschen an Mund und Kinn, Schmerz im Kiefergelenk, Hals - geschwollene Drüsen, stechender Schmerz beim Schlucken, Haut juckt intensiv...ansonsten noch reissende Gliederschmerzen, Ischiassyndrom, Kälte und kaltes Wetter und Ruhe verschlimmern Symptome, Bewegung, Wärme bessern

Arsenicum album (Arsen): grosse Schwäche, starke Erschöpfung nach der leichtesten Anstrengung, Ohr rauh und brennend innen, Nase - dünne, wäßrige, ätzende Absonderungen, Gefühl von verstopfter Nase, Niesen ohne Erleichterung, Haut trocken, rauh und schuppig, Verschlimmerung besonders nach Mitternacht, durch feuchtes Wetter, Kälte, kalte Getränke, Besserung durch Wärme, warme Getränke

Natrium muriaticum (Natrium chloratum, Kochsalz): grosse Erkältungsneigung, viele Beschwerden des Verdauungstraktes und der Haut, trockene Schleimhäute, grosse Schwäche und Müdigkeit, heftiger Fließschnupfen, Fieberblasen im Gesicht, Blasen wie Perlen auf den Lippen, "Landkartenzunge" (ähnl Rhus tox), grosse Blase auf der brennenden Unterlippe, unmässiger Durst, Verschlimmerung durch Hitze, Zimmerwärme, Hinlegen, Besserung im Freien, Druck auf Rücken, Liegen auf rechter Seite, enge Kleidung

Was dabei? Sonst such ich weiter...hab jetzt mal wegen Hauptsymptom Herpes geschaut, könnte aber auch nur ein Begleitsymptom deiner Schwäche und Verkühlung sein....

dekomaus
14.02.2008, 13:31
lilly,
das ist ja mist... :in den arm nehmen:
die vorstellung die lütten nicht abknutschen zu dürfen geht ja GAR NICHT :niedergeschmettert:

herbst 2008:
ich dachte schon, ihr haltet mich für verrückt :smirksmile:
aber es scheinen ja doch ein paar von euch dabei zu sein :jubel:

mittlerweile könnte ich es mir irgendwie schon vorstellen. für die kinder würde ich es klasse finden :liebe:

obwohl die ersten dann natürlich mit 2 jahren plötzlich schon die großen sind. und eigentlich wollte ich mads erstmal geniessen mit lange stillen etc.

suzette,
sag mal, wo gehst du zum sport? war es das mc fit?

bellybee
14.02.2008, 13:49
Hui, hier wird ja schon wieder über Geschwisterchen nachgedacht :smile: !

Ich bekam gestern eine mail von meiner Freudin, die Ende Januar entbunden hat - mit sooooo süßen neuen Bildern von der kleinen Maus... da saßen Herr b. und ich auch schon wieder ganz sehnsüchtig vorm Rechner.
So ein mini-minikleines Paketchen hat schon was :liebe: .

Aber unser Sohn ist ja auch ein ganz Netter :zwinker: - auch wenn er schon richtig groß ist mit seinen zwei Zähnen :freches grinsen: !

Im Moment rollt er vergnügt neben mir auf seinem Teppich - allerdings mit Handtuch drüber, denn bekleidet ist er nur mit seinen neuen babylegs!
Sieht witzig aus, die Ringel sind allerdings kaum sichtbar, weil die Dinger noch so stark geschoppt werden müssen... so richtig kommt das Muster vermutlich erst in ein, zwei Jahren zur Geltung! Aber man kann sie ja ewig lange anziehen...

Es sind nun übrigens diese (http://www.tragezauber.de/images/categories/95.jpg)geworden - aber ob es auch die einzigen bleiben :zwinker: ??? Echt schlimm, dieser Baby-Kaufrausch - na gut, dafür habe ich für mich selbst schon lang nix mehr erstanden... Wir gehen da ganz nach dem Motto: alles fürs Kind :freches grinsen: !


Ich bin ja immer wieder beeindruckt, wieviel beweglicher Jakob ist, wenn er nix anhat - allein wegen dieser Erkenntnis hat sich das PEKiP schon gelohnt!
Sonst wäre ich wohl nie drauf gekommen, ihn im Winter eine Stunde ohne Kleidung auf den Boden zu legen...

Nun turnt der junge Mann begeistert neben dem Heizlüfter und fühlt sich offensichtlich pudelwohl :smile: !


Später wollen wir zu dritt ins Hallenbad (ist ja eigentlich Elternzeit, gell :zwinker: ). Herr bellybee braucht dringend mal ne Lern-Pause und ich sehne mich nach den Whirlpool-Düsen (Nackenschmerzen sind immer noch da *aua*). Mal sehen, wie wir uns da erstmals als Familie "organisieren" :smile: !

Dann geh ich doch mal die Quietsche-Entchen packen!
Und die kleine grüne Gießkanne muss natürlich auch mit - Jakob guckt immer völlig verblüfft, wenn da Wasser rauskommt :lachen: !

Liina
14.02.2008, 14:04
belly- genau diese Babylegs wollte ich für liina auch bestellen! :blumengabe: sehr schön!

sheena98
14.02.2008, 14:31
Liina, was ich dich schon seit Tagen fragen will (Stichwort: Stilldemenz): du sagtest, du gibst Liina abends einen Getreidebrei?! Was kaufst du da? Getreideflocken oder einen Fertigbrei oder wie oder was?

Kann man stinknormale Dinkel- oder Haferflocken in den Obstbrei tun zB oder soll man da Spezialbabygetreideflocken kaufen? :wie?: :wie?: :wie?:

Inaktiver User
14.02.2008, 14:40
habe nun pflaster geklebt und arzt gesprochen. sheena, danke, nummer drei trifft es, ich sause nachher nochmal los! :liebe:

es ist wohl nicht mehr so gefährlich wie in den ersten monaten, aber hirnhautentzündung, mundfäule oder ständig herpes sind alles keine aussichten. ich drück dem männlein die daumen.



hibbeln diesen sommer –

es juckt mich auch. ich könnte am liebsten sofort! aber ich werde es wohl leonard zuliebe nicht tun. ich weiß, wie belastend so ne schwangerschaft auch war, und dann noch arbeiten und mobiles baby..? außerdem geht in der schwangerschaft die milch stark zurück und das ist mir zu früh. nein, er soll mal ruhig noch eine zeitlang alleine baby sein. sommer 2009 ist, glaube ich, besser für alle beteiligten. wenn der himmel dann nochmal mitspielt, wäre ich am 40. geburtstag schwanger... das wär doch auch schön. :liebe:

Liina
14.02.2008, 15:53
Liina, was ich dich schon seit Tagen fragen will (Stichwort: Stilldemenz): du sagtest, du gibst Liina abends einen Getreidebrei?! Was kaufst du da? Getreideflocken oder einen Fertigbrei oder wie oder was?

Kann man stinknormale Dinkel- oder Haferflocken in den Obstbrei tun zB oder soll man da Spezialbabygetreideflocken kaufen? :wie?: :wie?: :wie?:

ich hab die alnatura hirseflocken, fürs baby. die rühre ich mit muttermilch oder wasser an. dann mach ich da obst drunter. auch alnatura glas-:blumengabe:

Tippmaus1973
14.02.2008, 16:03
ich hab die alnatura hirseflocken...

Ohne Obst haben meine Jungs diese Breisorten auch gar nicht gegessen. :smirksmile:

Liina
14.02.2008, 16:07
habs gar nicht erst ohne probiert! :freches grinsen: und obst ist ja gesund!:zwinker:
sie mag apfel-banane:blumengabe:

Tippmaus1973
14.02.2008, 16:10
Wenn ich das Obst nicht mit im Brei gebe dann bekommen sie zwischendurch mal ein Gläschen. Gerade steht hier Apfel mit Heidelbeeren von Alnatura. Hatte da schon ein paar Sorten, aber nicht nur von Alnatura. Apfel-Banane-Zwieback auch SEHR lecker. :hunger:

Liina
14.02.2008, 16:11
apfel-heidelbeere steht hier auch.:blumengabe: hab ich aber noch nicht gegeben. apfel-mango ist auch klasse

paula07
14.02.2008, 17:48
Huhu Ihr lieben

ihr habt ja wieder so viel geschrieben,,,,,,

@Lilly: dann drück ich mal die Daumen das dein Herpes wieder schnell verschwindet,,,ich kenne das ,,,,ätzend:knatsch:

@belly: schicke Babylegs:smile:

@Lina: was ein zufall mein mann hat auch gerade Alnatura Hirsebrei mitgebracht

@Paul: Paul hat heute morgen besuch von Matthis aus dem Pekip-Gruppe....die Mami hat mir 10 Alete Packete vorbeigebracht.:Sonne:

Er hat heute den ganzen Tag über 37,2
Nur heute abend 37,7 und quängelig...Mamafixiert

@Tippmaus: Unsere Wii ist da:Sonne:

paula07
14.02.2008, 17:51
erstmal von uns heir allen die sich auch nicht so toll fühlen,,,gute besserung

und hier wird ja schon der nächste Hibbeltermin augemacht,,,huiiii:lachen:

Suzette
14.02.2008, 18:18
Puuhh, wir waren schon fleissig :lachen: Frank wurde heute an den Zähnen operiert / gebohrt und war ab mittag zuhause. Wir haben dann das Bett + Oma-Roste aufgebaut - GEIL!!! Cool! Freue mich auf die Nacht! Nic schläft gerade oben zur Probe :freches grinsen: , er hat die ganze Zeit zugeguckt beim Bohren, Schrauben, Tackern :freches grinsen: , und nu ist Sense. Wir waren heute das 3. Mal impfen, er hat keinen Mucks gemacht. Bin zuversichtlich, dass kein Fieber kommt :lachen: ! Bis jetzt ist er putzmunter und fidel!

JAAAAA - Happy Valentine :blumengabe: ! Wir wollte uns ja nix schenken (Konsumalarm), aber ich konnte heute morgen doch nicht widerstehen und habe ihm ne Packung Mon Chéri in Herzform mit Edding-Text auf der Vorderseite in seine Aktentasche gesteckt :liebe: . Hm, und heute Abend kam er mit einem RIESEN Strauß rote Tulpen nach Hause :blumengabe: . Ok, wir haben uns nun doch daran beteiligt, die Wirtschaft anzukurbeln :freches grinsen: !

Heute morgen bin ich mit Nic an der Brust wieder eingeschlafen, er ist irgendwann mit einem leisen "plopp" von der Brust gefallen und hat auch noch ne Std. weitergeschlafen, OH IST DAS SCHÖN :liebe: :liebe: !!!

@Lilly: Herpes. Mist. Ich hatte das ja auch und mir sagte der KiArzt, dass man aufpassen muss, wenn die Stelle noch nässt. Wenn ne Kruste drauf ist, ist viiiiiel besser. Pflaster hatte ich auch. Das Knutsch-Verbot ist fies, aber geht ja auch vorbei! Ich hatte nicht Zovirax sondern diese andere creme ... komme grad nicht auf den Namen. Das half aber rubbeldikatz!!!

@Babylegs: wo bestellt ihr die? Habe mir jetzt mal den Katalog von Jako-O bestellt, dort gibt es die doch auch, oder? Das mit dem nackt turnen und trotzdem warm sein, ist genial!

@Hibbeln: Hey, was geht denn jetzt HIER ab :ooooh: ? Vordrängeln oder was :freches grinsen: ? Wir werden wohl - weil die Geburt so scheiße war und noch lange nicht verdaut ist - noch bis 2009 warten. Im Grunde könnte ich es mir auch wieder im Herbst/Winter vorstellen, aber wir werden es zu gegebener Zeit entscheiden.

Die Vorteile vom 2008-Hibbeln wären:
- die Kinder sind altersmäßig nah beieinander
- man kommt aus dem "Säuglings-Still-Tüddel-Trott" nicht raus
- das Kinderkriegen ist danach (wenn man nur 2 Kinder will) abgeschlossen und man kann dann wieder sein Leben neu/anders ordnen
- man könnte früher wieder "endgültig" zurück in den Job wenn beide Kinder in KiGa oder/und Schule sind.

Die Vorteile vom 2009-Hibbeln wären:
- man hat dann nicht ZWEI Wickelkinder, das erste wäre dann wahrscheinl. schon trocken
- während das 1. Kind im KiGa ist, kann man sich in aller Ruhe vormittags um das 2. Kind kümmern
- bis Sommer 2009 kann man sich in aller Ruhe um das erste Kind kümmern, viel spielen, unternehmen, es in seiner Entwicklung beobachten etc.
- ich hätte das Gefühl, beiden Kindern in der ersten Phase nicht gerecht werden zu können
- ein zweijähriges Kind ist noch sooooo klein und wenn das zweite Kind auch anstrengend wird - :ooooh:
- während der SS wäre Nic noch so klein und ich hätte Angst, dass ich mich weniger an ihm erfreuen und mich um ihn kümmern könnte, sollte ich diesmal Beschwerden wie Übelkeit haben ...
- ich würde es genießen, im Frühjahr 2009 wieder in den Skiurlaub fahren zu können (Oma würde als Nanny mitkommen)

Ach, ihr seht - ich mache mir da schon länger Gedanken drüber. Letztlich ist es ein Abwägen zw. vielen Punkten, es gibt für alles ein Pro und Contra. Hm :knatsch: . Meine andren beiden Freundinnen sind auch am Grübeln, wie sie es machen wollen ...

@Deko: Bei Mc Fit war ich. Aber die Dame dort auf die Frage hin, ob man denn Kinder mitbringen darf, nur die Augenbraue hoch und meinte "ne, die sind hier eher unangebracht. Wir haben keine Betreuung". Also Mc Fit ist ja super günstig und wenn man ohne Kind hinfährt auch ok. Ich bin in Reinfeld ...

@Tage: ne noch lange nicht in Sicht, puh. Will ich auch erst wieder für das nä. Hibbeln haben. Und der Rest dann so, wie Tas es VÖLLIG RICHTIG beschrieben hat.

Ah, sorry ist ein Roman geworden :knatsch: .

Suzette
14.02.2008, 18:21
Deko, wie ist der Manduca :lachen: ? Geht das gut?

Suzette
14.02.2008, 18:34
Die Vorteile vom 2008-Hibbeln wären

Ach, ich vergas: klar, auch die Eltern wären 1 Jahr jünger ... ich werde dieses Jahr 32 und mien Mann 39 :knatsch:. Punkt für 2008 ...

Tippmaus1973
14.02.2008, 18:36
@Tippmaus: Unsere Wii ist da:Sonne:

:freches grinsen:
Unsere wird gar nicht großartig benutzt, nur wenn Schatzis Grosser bei uns ist. Letzte Woche hat er sich das Mario Football dafür gekauft und war total happy. :jubel:

Habt ihr das SPORTS-Spiel dabei??? Wenn nein, ich habe zwei davon... :smirksmile:

Suzette
14.02.2008, 18:50
Ich will auch ne WII! Bin doch auch so ein Daddel-Junkie :jubel:
Meine Playstation II habe ich seit der Geburt nicht mehr angefasst :heul: . Dort mag ich diese BUZZ-Spiele so gern, das macht echt Spaß. Aber WII stelle ich mir auch grandios vor!

@Lilly: das Herpes-Zeug ist Aciclovir. Angabe vom Hersteller:
"Nach systemischer Anwendung geht Aciclovir in die Muttermilch über. Jedoch ist die Dosis, die ein Kind nach Anwendung bei der Mutter durch das Stillen aufnehmen würde, vernachlässigbar."
Mein KiArzt hat es mir empfohlen und es half super. Aber wenn du lieber auf homöopathischer Basis bleiben möchtest, ist das auch ok. Sag dann mal, wie es gewirkt hat!!

Inaktiver User
14.02.2008, 19:36
Aciclovir ist auch in Zovirax und den Compeed_Pflastern, ja. Danke! :blumengabe: Das nehme ich eh. :smirksmile:

paula07
14.02.2008, 19:48
@Herpes: ich habe in der Schwangerschaft -Lomaherpan-genommen, Wirkstoff: Melissenblätter-Trockenextrakt ..hat mir auch geholfen:smile:

@Tippmaus: Sportspiel ist auch dabei,,,,,aber heute abend haben wir keine Lust mehr die noch aufzubauen....bin völlig platt

@Su: morgen möchte ich einen Bericht wie du geschlafen hast:smile:

Babylegs: bekommst du bei amazon, zwerge.de, bei jako-o hab ich sie noch nicht gefunden

bellybee
14.02.2008, 19:54
Sooooo -
wir sind zurück vom Familien-Baden und das Essen schmurgelt im Ofen vor sich hin (Hühnchen mit allerhand Gemüse und Kartoffeln :hunger: ).

War sehr nett im Schwimmbad - am Besten hats Jakob im Whirlpool gefallen - da saßen außer ihm auch noch zwei andere Zwerge drin :smile: ! Die große Wasserrutsche muss Herr b. aber noch eine Zeitlang alleine runter, fürchte ich :zwinker: .


Playstation, Wii & Co - ich hab keine Ahnung von dem Zeug... mich kann jeder sechsjährige am Gameboy schlagen, denke ich :ooooh: .
Jakob ist bestimmt mal recht genervt, dass seine Alten in Richtung Unterhaltungsmedien überhaupt nix peilen :lachen: !

Liegt vermutlich an unserem hohen Alter - Suzette macht sich da ja auch schon Gedanken :zwinker:
Aber 2009 sind wir 36 und 42 - och, das geht noch gut, finde ich :smile: !


Bei mir war die Periode neulich eh nur angetäuscht - hat grad mal für nen viertel Tampon gereicht, dann war schon wieder Schluss.
Bin mir also nicht sicher, ob man das überhaupt zählen darf... vermutlich nicht.

Bei mir ist noch ein wichtiges Argument, dass ich zusehen muss, beruflich nicht den Anschluss zu verlieren - das geht in meiner Branche leider furchtbar schnell :knatsch: .
Also will ich zusehen, auf alle Fälle "zwischen den Kindern" wieder zu arbeiten - und da möchte ich dann auch nicht nach ein paar Wochen schon wieder schwanger sein...

Also warten wir wohl noch ein Weilchen - im Moment ist es eh wunderbar so, wie es ist :smile: !


Jakobs Babylegs hab ich übrigens bei zwerge.de bestellt - die hatten als einzige dieses Muster vorrätig.
Außerdem gabs da auch das viel empfohlene Beikost-Buch, das hab ich bei der Gelegenheit gleich mitbestellt. Ging rasend schnell, hab am Montag spätabends bestellt und heute kamen sie schon an!

Babylegs haben aber noch x andere Anbieter - einfach mal googlen... gibt ja auch soooo viele Muster und Farben.


Liina,
die Grundfarbe von "unserem" Modell ist übrigens beige - ich dachte, sie wäre weiß (sah auf meinem Bildschirm zumindest so aus).


So, dann geh ich mal gucken, was unser Essen macht...

Kascho
14.02.2008, 20:16
Abend,

Suzette: Lübeck? Na okay - bischen zu weite Anfahrt.

Jetzt schon wieder hibbeln - ne erst einmal genieße ich meinen kleinen süßen Sohnemann, dann arbeite ich ne kleine Rund und dann können wir drüber reden.

Tage/Periode: haben sich Gott sei Dank noch nicht wieder blicken lassen *toi toi toi*

Playstation, Wii & Co: Wozu haben wir nen PC mit großem Monitor? Der LCD Fernseher ist bei uns gleichzeitig der Monitor des PCs :freches grinsen: Habe dadrauf bestanden, die PCs aus Sörens Kinderzimmer zu nehmen, da war das die einzige sinnvolle Lösung.

Joh und nun werd ich mal nach dem kleinen Held schauen,

Lieben Gruß KaScho :blume:

Suzette
14.02.2008, 20:33
am Besten hats Jakob im Whirlpool gefallen - da saßen außer ihm auch noch zwei andere Zwerge drin :smile: !.

Echt :ooooh: , Whirlpool?!? Und das fand er cool :lachen: ? Glaube ich nur zu gern. Sah bestimmt putzig aus mit den vielen Blubberblasen. Hm, wäre gar nicht auf die Idee gekommen, Nic in sowas mit reinzunehmen, aber wenn Jakob das klasse fand ... :freches grinsen: !! Guter Tipp :allesok:

Hm, habe von einer, die einen Breikurs besucht hat, auch gehört, dass da gesagt wurde, dass man ein Gemüse nur eine Woche füttern soll, weil es sonst zu Unverträglichkeit führen kann. Hä, verstehe es nicht :wie?: :wie?: :wie?:

Inaktiver User
14.02.2008, 20:34
leonard hat vorhin mit hinreissend angewidertem gesicht an einem stück banane gelutscht. als er was abgeschabt hatte, und es schlucken sollte, hat er beinah geheult, so verzweifelt guckte er. :freches grinsen: ablach. wollte aber sofort nochmal probieren. nach 4, 5 versuchen war es auch genug, den rest vom bananenmatsch hat er aus der schnute laufen lassen. grinsend!


zur allgemeinen verwirrung hier nochmal was von rabeneltern.org



Was ist mit Fleisch??

Fleisch enthält viel Eisen. Es ist jedoch nicht zwingend notwendig, wenn darauf geachtet wird, eisenreiche Nahrungsmittel in Verbindung mit Vitamin C zuzufüttern. Die Eisenaufnahme wird durch Stillen verbessert.

Wenn ein Baby den Fleischgeschmack nicht mag, sollte dies akzeptiert werden. Mag das Baby Fleisch, kann es zwei- bis fünfmal wöchentlich Fleisch bekommen. Es eignet sich jedes qualitativ hochwertige, fettarme Fleisch, bestenfalls Bio-Fleisch. Rindfleisch ist besonders reich an Eisen.

Fleisch-Gläschen sind voller Zusatzstoffe, Salz, Zwiebeln, Kräuter. Sie eignen sich höchstens als Streichwurstersatz für Kleinkinder.

Inaktiver User
14.02.2008, 20:39
suzette, jako-o hat tolle sachen, aber keine babylegs.


belly, seid ihr "einfach so" in ein hallenbad gegangen? hopps. das machen wir jetzt endlich auch mal.


suzette.. was ist an 32 denn alt? wenn ich mir überlege, wie ich mit 38 als mama bin, mach ich eines mit 45. :zwinker:


kascho, deko, belly - schön, dass ihr mit abwartet. :in den arm nehmen:


paula, wie ist denn der overall bei deinem mann angekommen?


liina, wir rührt man denn so einen brei mit mumi an? wird das nicht sehr flüssig? und ist es ein bestimmtes getreide, sonst steht doch überall, dass man das erst im 8. monate geben soll? *haarerauf*


treffen, nehmen wir jetzt also das erste septemberwochenende. fällt dafür jemand aus?

Inaktiver User
14.02.2008, 20:41
Hm, habe von einer, die einen Breikurs besucht hat, auch gehört, dass da gesagt wurde, dass man ein Gemüse nur eine Woche füttern soll,

den hat ne pekipfrau geleitet. :freches grinsen:

Suzette
14.02.2008, 20:49
suzette.. was ist an 32 denn alt? wenn ich mir überlege, wie ich mit 38 als mama bin, mach ich eines mit 45. :zwinker:

kascho, deko, belly - schön, dass ihr mit abwartet. :in den arm nehmen:
treffen, nehmen wir jetzt also das erste septemberwochenende. fällt dafür jemand aus?

Geht nicht um mich (ich würde auch noch mit Mitte/Ende 30 ein Kind bekommen wollen) .. sondern eher um meinen Mann. Er will halt kein alter Vater sein und mit "Hibbeln ab 2009" wäre er dann 41 wenn das zweite Kind kommt ...:wie?:

Hä, Deko würde doch gern im Herbst sagte sie? Hallo, ich warte auch zu 80% bis 2009 ab :engel:

Ja, ich glaube, es ist jetzt einstimmig das erste Sep.Woende geworden, ich muss dann unseren 7-wöchigen Urlaub etwas einkürzen *hüstel*. Aber jetzt - da Tas ihre SchwiEltern so eingenordet hat - kann ich ja auch ein Opfer bringen, die Vorstellung ist einfach zuuuuuu schön: soviele Zwerge im Garten und zig gackernde Muddis drumherum :liebe:

Suzette
14.02.2008, 20:50
den hat ne pekipfrau geleitet. :freches grinsen:

:freches grinsen:

Ne, ne .. angeblich ne "echte" Ökotrophologin oder wie das heißt ...:wie?:

Inaktiver User
14.02.2008, 20:57
Hi und schönen Valentinstag!

Heute Nacht sind wir nur auf 6x Stillen gekommen und Emmy ist danach immer eingeschlafen - Licht am Ende des Tunnels? Wäre zu schön, wenn es endlich wieder besser werden würde mit dem Schlafen. Verlange ja nicht, dass sie durchschläft, aber so 2 Stunden am Stück wären schon fein.

Das mit: gleiches Gemüse über längeren Zeitraum=Allergierisiko - hatte ich auch das erste Mal gehört. Ich kann mich an eine Freundin erinnern deren Kind 4 Monate ausschließlich Kürbis gegessen hat. Sie hat irgendwann besorgt die Hebamme angerufen, die dazu gesagt hat, das heißt Beikost nicht Hauptmahlzeit wie für nen Erwachsenen. Solange man mit dem Stillen nicht aufhört scheeint das alles nicht so ein Problem zu sein.

Ich war heut mit Emmy bei der Osteopatin - eigentlich bin ich sehr überzeugt von der Sache und auch der Person. Aber heute hat mir so gar nicht in den Kram gepasst was sie gesagt hat. Sie meinte das viele Stillen in der Nacht sei nix, weil Emmy dann ständig am Verdauen wäre und die Bauchspeicheldrüse ständig in Aktion ist und Insulin ausgeschüttet wird. Ausserdem soll Emmy bald in ihrem eigenen Zimmer schlafen, da sie Energiemäßig so weit schwingt. (ich merk das schon, es gibt so Zeiten, da drückt sie sich ganz eng an uns und dann drückt sie einen machmal richtig weg - aber in ein Zimmer, dass am anderen Ende der Wohnung ist -neee!) Als ich gesagt hab, dass ich es für richtiger halte, dass sie bei uns schläft gerade wg. SIDS hat sie gemeint, dass ich das letztendlich eh nicht beeinflussen könnte, wenn die Kinder in "die andre Welt" rüberschwingen, kann man daneben stehen und es hilft nix. So jetzt überlege ich ernsthaft, ob ich zu nem anderen Osteopaten schinge, oder ihre Hilfe weiter in Anspruch nehme und die Ohren zumache, wenn sie mir Mist empfiehlt (darin bin ich inzwischen in Übung ----> beim Thema Essen, Schlafen, Tragen...)


:zauberer: ganz viele Gesund-werd an alle kränkelnden vor allem an Shelilly - Kußverbot geht gar nicht. Herr souris hatte das als Emmy 2 Wochen alt war - er hat so gelitten, weil er sie nicht knutschen durfte. Der arme Leonard - da kommt nächste Woche, wenn alles wieder gut ist der Knutsch-Overkill!

@belly :kuss: :blumengabe: - hab Post bekommen! Bin schon gespannt wie Emmy mit nem Totenkopf auf dem Hintern aussieht!

Inaktiver User
14.02.2008, 21:21
Erstes September-Wo-Ende ist prima!

Hatte einmal so was ähnliches wie meine Tage - war aber so schwach. Seit ich wieder mit der Cerazette aufgehört habe bin ich verschont geblieben.

Wusstet ihr, dass man, wenn sich vor dem ersten Geburtstag der Krümel und Krümelinen ein Geschwisterchen ankündigt, man für dieses Kind Elterngeld in der gleichen Höhe wie vorher bekommt - nur so - also nicht dass ich auf die Idee käme - na ja - warum eigentlich nicht - neee noch´n bißchen warten ...

Liina
14.02.2008, 21:24
lilly- ich gebe ihr hirse-ist besonders eisenreich und soll ganz prima sein für den anfang mit getreide.
gerade für allergiegefährdete kinder, (ist liina zwar nicht aber kann ja trotzdem nicht schaden aufzupassen :zwinker: ) da hirse ja glutenfrei.

ich wärme die Muttermilch ganz normal auf, also im Wasserbad und rühre dann die Hirseflocken ein. Funktioniert ganz prima. dann mache ich noch das obst drunter und fertig ist die mahlzeit. liina findet es prima.:blumengabe:

klar, es ist nicht viel flüßigkeit die in den brei kommt...sonst wird es zu flüßig. aber das was man da auch mit wasser anrühren kann, kann man ja auch durch die milch ersetzen-manchmal mache ich auch halb/halb.

süß-leonard und die banane!:freches grinsen:

Liina
14.02.2008, 21:25
Erstes September-Wo-Ende ist prima!

Hatte einmal so was ähnliches wie meine Tage - war aber so schwach. Seit ich wieder mit der Cerazette aufgehört habe bin ich verschont geblieben.

Wusstet ihr, dass man, wenn sich vor dem ersten Geburtstag der Krümel und Krümelinen ein Geschwisterchen ankündigt, man für dieses Kind Elterngeld in der gleichen Höhe wie vorher bekommt - nur so - also nicht dass ich auf die Idee käme - na ja - warum eigentlich nicht - neee noch´n bißchen warten ...


echt??? ne das wusste ich nicht. wo steht denn das ???

Suzette
14.02.2008, 21:26
Wusstet ihr, dass man, wenn sich vor dem ersten Geburtstag der Krümel und Krümelinen ein Geschwisterchen ankündigt, man für dieses Kind Elterngeld in der gleichen Höhe wie vorher bekommt.

Wie, du meinst, wenn wir jetzt vor dem 1. Geb. schwanger werden tritt diese Regelung in Kraft :ooooh: ? Echt? Stimmt, das war auch Punkt für "Hibbeln ab 2009": man könnte sich zw. den beiden Kindern, das Elterngeld "neu verdienen", oder? Man muss ja glaube ich 6 Monate minimum gearbeitet haben?!?!

paula07
14.02.2008, 21:26
Huhu hier schreibt die Mutti die nicht von ihrem Sohn weichen kann,da er sonst wieder weint....

@Lilly: mein Mann findet den Overall klasse,,,,,,,wie er immer sagt,,,nur das Beste für Paul:smile:

@belly: toll das ihr einen so schönen Tag im Hallenbad hattet:blumengabe:

@souris: bekommen wir davon ein Bild zu sehen,,,,totenkopf,da werde ich immer hellhörig:smile:

ich hoffe das Paul jetzt nun noch ein wenig hier auf dem sofa ruhig schläft, wir schauen gerade stefan raab,,,,und wenn jemand mal hören möchte was meine musik ist,,,subway to sally spielt und singt da heute abend,,,,,,das is meins,,,:smile:

Inaktiver User
14.02.2008, 21:28
Hat mir mein Berater von der Krankenkasse gesagt - werds sicherheitshalber mal schnell googeln, nicht dass ich hier Mist verbreite.

Liina
14.02.2008, 21:31
ja die frage ist: wenn es sich ankündigt, also wenn man schwanger wird oder wenn es vorher zur welt kommt, also dann müsste man ja direkt wieder schwanger werden.:wie?:

Inaktiver User
14.02.2008, 21:31
Die Welt online
Das Elterngeld berechnet sich aus dem durchschnittlichen Nettoeinkommen der zwölf Kalendermonate vor der Geburt. Wurde in diesem Zeitraum Elterngeld für ein vorhergehendes Kind (ohne Verlängerungsmonate) oder Mutterschaftsgeld bezogen, werden diese Monate nicht mitgezählt und durch frühere Monate ersetzt. Der Zeitraum verschiebt sich entsprechend. In die Berechnung werden immer zwölf Monate einbezogen. Ein Beispiel mag dies verdeutlichen: Angenommen, das erste Kind wird am 3. März 2007, und das zweite Kind am 21. August 2008 geboren. Die Leistungsempfängerin erhält ab dem 18. Januar 2007 Mutterschaftsgeld für das erste und ab dem 10. Juli 2008 Mutterschaftsgeld für das zweite Kind. Eltergeld wird vom 3. März 2007 bis zum 2. März 2008 gezahlt. Die zwölf Kalendermonate vor der Geburt des zweiten Kindes sind die Monate August 2007 bis Juli 2008: Der Durchschnitt des Einkommens wird aber aus den oben genannten Gründen aus den Monaten April 2008 bis Juni 2008 und April 2006 bis Dezember 2006 gebildet. Von April 2008 bis Juni 2008 lag kein Erwerbseinkommen vor. Von April 2006 bis Dezember 2006 waren es monatlich je 2000 Euro, insgesamt also 18.000 Euro. Daraus ergibt sich ein durchschnittliches Nettoeinkommen von 1500 Euro (18.000 Euro dividiert durch zwölf). Das Elterngeld beträgt folglich 1005 Euro (nämlich 67 Prozent von 1500 Euro). Hinzu kommt ein Geschwisterbonus von 100,50 Euro (zehn Prozent von 1005 Euro). Monate nach dem Elterngeldbezug, in denen die Frau nicht arbeitet, fließen in die Berechnung ein als Monate ohne Einkommen.

ähhh - ich glaub ich versteh das grad nicht??? Hab ich da jetzt was falsch verstanden oder ist es so wie ich gesagt hab?!?

Suzette
14.02.2008, 21:34
OH MEIN GOTT! So spät am Abend kann ich SOLCHE Texte nicht mehr lesen geschweige denn aufnehmen :zwinker: :ooooh:

Inaktiver User
14.02.2008, 21:35
Hinzu kommt ein Geschwisterbonus von 100,50 Euro (zehn Prozent von 1005 Euro)


ein neuer beco,ein rosa manduca oder 8 Paar Babylegs?

Inaktiver User
14.02.2008, 21:47
Habs jetzt Herrn souris lesen lassen und der sagt es wär der Geburtstermin der zählt - wir müssten also schon wieder schwanger sein :ooooh: um in den Genuss zu kommen.

@subway to Sally
auf die Mukke oder die deutschen Texte?

bellybee
14.02.2008, 22:24
@belly :kuss: :blumengabe: - hab Post bekommen! Bin schon gespannt wie Emmy mit nem Totenkopf auf dem Hintern aussieht!
Na, na, na - gleich gibst Du den Supermama-Button wieder ab... die Tattoos sind doch für kleine, speckige Oberarme gedacht :ooooh: !

Stand neulich in einem der vielen Schnickschnack-Läden davor - und dann fiel mir spontan Emmys Piraten-Body ein :zwinker:.
Und ihre derzeitige Trunksucht passt ja auch irgendwie zu diesem Motto :in den arm nehmen: !


Sehr fatalistische Einstellung, die Deine Osteopathin da hat bzgl. SIDS :knatsch: - in der "Hebammen-Sprechstunde" ist eine ähnliche Ansicht zu lesen...
Ich denke aber, dass es mit Sicherheit eine bestimmte (evtl. sogar organische) Ursache dafür gibt und diese irgendwann gefunden wird.
Bis dahin können wir uns leider nur an die bisherigen Erkenntnisse halten. Pest und Cholera galten früher ja auch als "Schicksal", so gesehen wird sich dieses Rätsel hoffentlich auch irgendwann lösen...



Geht nicht um mich (ich würde auch noch mit Mitte/Ende 30 ein Kind bekommen wollen) .. sondern eher um meinen Mann. Er will halt kein alter Vater sein und mit "Hibbeln ab 2009" wäre er dann 41 wenn das zweite Kind kommt ...:wie?:

Suzette,
na komm - Dein Mann ist doch noch kein Greis, und ein Jährchen mehr oder weniger tut doch wirklich nix dazu.
Herr bellybee wird demnächst 41 - und wie gesagt musste ich ihn heute von der Mega-Wasserrutsche loseisen... die bleiben im Herzen doch eh alle kleine Jungs :zwinker:


Zum Thema Gemüse-Überdosis weiß ich nix konkretes - aber eine Freundin von mir hat tatsächlich mal eine Art Wassermelonen-Allergie entwickelt, als sie wochenlang täglich größere Portionen davon gegessen hat :ooooh: ! Irgendwann hat sie sie nicht mehr vertragen... keine Ahnung, ob sowas öfter vorkommt...

Ich werde nachher mal ein Blick in mein neues Büchlein werfen :zwinker: !


Lilly,
ja - geht unbedingt mal ins Hallenbad :allesok: !
War echt nett und Jakob ist bestens gelaunt ins Bett gegangen.... noch scheinen keinerlei Bakterien zu ihm durchgedrungen zu sein!

Wir waren ca. eine halbe Stunde im Kinderbecken und danach noch gut 5 Minuten im Whirlpool.
Länger habe ich mich nicht getraut, obwohl ihm das warme Geblubber gut gefallen hat - ist ja kreislauftechnisch schon für unsereins manchmal heftig, wenn man zu lange drin sitzt!


Von dieser Elterngeld-Sache habe ich neulich auch irgendwo gelesen - aber ich brings jetzt auch nicht mehr, diesen "angenommen-wenn-dann-Text" aufmerksam zu lesen :zwinker: - vielleicht morgen!
Geburtstermin wäre natürlich krass, da müsste man ja innerhalb von drei Monaten wieder schwanger sein... gibts so Wahnsinnige :ooooh: ?

bellybee
14.02.2008, 22:33
6./7. September ist in meinem Kalender schon reserviert :smile: !!!

dekomaus
14.02.2008, 22:36
och souris,
doch nicht so was kompliziertes am späten abend :smirksmile:

ich habe aber auch schon gehört, dass man angeblich das höhere elterngeld bekommt, wenn man bis zum ersten geb. des ersten kindes schon wieder schwanger ist.
und so wie ich deinen text verstanden habe, fällt das elterngeld umso geringer aus, desto mehr monate ohne elterngeld d.h. ohne verdienst zwischen 1. geburtstag und 2. kind liegen.

herbst 2008:
ich habe vorher so gar nicht mit dem gedanken gespielt. das kommt irgendwie jetzt ganz plötzlich :peinlich:

eigentlich war ich immer für mind. 3 jahre altersunterschied. und fand auch die aussagen im freundeskreis ´dann sind wir schneller damit durch´ furchtbar - ich habe immer schon gesagt, dass ich diese zeit geniessen möchte und NICHT möglichst schnell damit durchsein möchte.

mit 2 jahren sind die ´großen´ wirklich noch klein, man wickelt zwei kinder, die ´großen´ hören noch nicht richtig bzw. verstehen noch nicht alles und man wird nicht beiden in der ersten zeit gerecht werden können.
ich denke, für die kinder wäre dieser geringe altersunterschied erst später wirklich toll.

belly, du hast es schon ganz richtig gesagt: es ist momentan schön so wie es ist :liebe: :kuss:

suzette,
spielt das eine jahr bezgl. frank seinem alter sooo eine große rolle? beim zweiten kind finde ich das alter eh nicht so entscheidend, da es ja schon ältere geschwister hätte.

ich wünsche dir eine GUTE 1. NACHT in HEMNES. mein mann hat heute morgen erstmal verschlafen :peinlich: :smirksmile:

manduca:
habe ich heute abend erst einmal kurz mit mads getestet. ich kann noch nicht wirklich viel dazu sagen.
ich werde am WE ausführlich berichten.

belly:
euer schwimmbad-tag hört sich toll an :lachen:
ich habe mittlerweile auch richtig lust dazu.

jakobs babylegs sind total mein geschmack. wo hattest du die nochmal bestellt?

ich habe mads heute auch nackidei auf der krabbeldecke strampeln lassen. es ist immer so süss, wie er sich dann freut :liebe:
wir haben fussbodenheizung in mads seinem zimmer, so dass ich die dann immer kurz vorher höherstellen kann. das ist ganz praktisch.

1/4 tampon - hast du dich getraut gleich wieder ob´s zu benutzen?

dekomaus
14.02.2008, 22:40
belly,
ich denke die, die nach 3 monaten gleich wieder schwanger sind, haben da snicht wirklich geplant. aber wer weiss...

lilly,
fein, das erste septemberwochenende ist klasse :Sonne:

paula07
14.02.2008, 22:41
@souris: auf die Mukke und die Texte, wobei ich sagen muß,das das nicht das schönste Lied von denen war,,,bin ein wenig enttäuscht.

aber falls es mal jemanden interessiert,könnte ich euch mal hören lassen, welches Lied sich Paul immer in der Schwangerschaft anhören mußte:smile:

dekomaus
14.02.2008, 22:55
belly,
nochmal kurz zum schwimmbad.
womit geht hjakob schwimmen? benutzt ihr die schwimmwindeln oder habt ihr so eine kleine badehose, durch die nichts ´durchgeht´?

paula07
14.02.2008, 23:00
:schlaf gut: ich sag für heute gute nacht

dekomaus
14.02.2008, 23:06
ich auch :schlaf gut:

Liina
14.02.2008, 23:13
ich auch...liina schlummert schon und ich leg mich jetzt dazu. morgen haben wir um 8h den termin zur U5

bellybee
14.02.2008, 23:44
aber falls es mal jemanden interessiert,könnte ich euch mal hören lassen, welches Lied sich Paul immer in der Schwangerschaft anhören mußte:smile:
Subway to Sally.... hm, haben die früher auch mal so in Richtung Irish Folk gespielt??? Irgendwie ist mir da noch was im Ohr - bin aber echt nicht auf dem laufenden, wie mir scheint :peinlich: !

Soso, Paul wurde also schon im Mutterleib mit schwarzen Gesängen infiltriert... na, das kann ja heiter werden :smile: :zwinker: !


deko,
diese babylegs sind von zwerge.de.
Aber wie gesagt, sehen sie auf dem Bild heller aus als in Wirklichkeit...

OB hatte ich benutzt, ja - war aber etwas unangenehm...
Hatte daher mit dem Gedanken gespielt, mir für den Einstieg noch eine Packung "Minis" zu holen - aber da war dann schon wieder Schluss damit!

Jakob trägt die grünen Schwimmwindeln vom dm (ich weiß, den hast Du nicht :knatsch: ). Die 68er Badehose von Baby Walz sitzt bei ihm noch viel zu locker (mangels Speckbeinchen), die wird ihm allenfalls im Sommer passen.
Die Windeln bzw. Hosen können aber sowieso nur das Allergröbste abhalten, Pieseleien gehen ja eh ins Wasser.

Bisher hatten wir zum Glück noch keine "Unfälle" - gerade im Whirlpool wäre mir das doch etwas unangenehm gewesen :peinlich: !
Wenn da nicht eh schon zwei Mamas drin gesessen wären, hätte ich mich vielleicht gar nicht reingetraut - aber so war es eine super Gelegenheit zu Testen.

Jakob und ich haben uns dann noch eine Stunde auf der Liege gefläzt - d.h. er hat gemütlich getrunken und ich hab versucht, ein Buch zu lesen, während sich Herr bellybee im Außenbecken rumgetrieben hat :smile: .

Ich kann Euch so einen Familien-Nachmittag nur empfehlen!



Übrigens hab ich vorhin beim Rumsurfen mal wieder was entdeckt:
Bügelbild für böse Mädels (http://i12.ebayimg.com/03/i/000/d7/c0/566b_1.JPG).
Und hier noch ein Bügelbild gegen aufdringliche Mitmenschen (http://i4.ebayimg.com/02/i/000/c4/33/57cc_1.JPG) :freches grinsen:

Ich glaube, ich muss demnächst mal ein paar T-Shirts aufhübschen und an meine Freundinnen verschenken :smile: !

Den find ich aber auch süß: Kronen-Aufnäher (http://i17.ebayimg.com/07/i/000/c9/d1/6271_1.JPG)
Macht sich bestimmt gut auf Jakobs hellgrünem Sommer-Body...

Au Mann, ebay sollte echt verboten werden...


Schlaft alle schön :kuss: !

sheena98
15.02.2008, 08:38
Morgäääähn!

Nach Nächten wie dieser und der letzten (ca stündliches Aufwecken und Stillen) frag ich mich immer, wie es sich eigentlich angefühlt hat, ganze 8 oder 9 Stunden am Stück durchzuschlafen?! :ooooh: Und ob mir dieser Segen wohl je wieder gegönnt sein wird....:wie?:

Wenn der Kleine dann pünktlich um 7:30h die Nacht für beendet erklärt und neben mir brabbelt, jauchzt und mit seinen kleinen Patschhändchen nach meinem Gesicht grapscht und mich dabei so süss angrinst :liebe: ...dann verfliegt trotzdem immer wieder der leichte Grant über den fehlenden Schlaf!

Also, ich glaub, bevor ich über eine erneute Schwangerschaft nachdenke, muss ich erstmal wieder nachts durchgeschlafen haben! :zwinker:

paula07
15.02.2008, 09:04
Morgen,

@sheena: :in den arm nehmen: fürs nicht schlafen dürfen....ich habe ja erst vor ein paar Tagen erfahren wie sich soetwas anfühlt,,,vorher war Paul ja der Vorzeigeknabe.

Was soll ich sagen,er hat heute Nacht wieder durchgeschlafen,,,und mich heute morgen wie immer angestrahlt,,,da wußte ich ihm geht es besser,,trotz schnöddernase....tolles Gefühl.:liebe:

@Belly: Irish Folk,,,,mmhh nicht das ich wüßte,aber gewonnen haben sie trotzdem ,,herrlich:freches grinsen:

Mal sehen was der Tag heute noch bringt die Sonne scheint, aber es bleibt kalt.

@wieder schwanger werden: bei diesem Thema enthalte ich mich:freches grinsen: nicht mit mir,,,hihi

sheena98
15.02.2008, 09:07
Mal sehen was der Tag heute noch bringt die Sonne scheint, aber es bleibt kalt.


Danke, Paula fürs :in den arm nehmen: ! :kuss:

Bei uns ist von :Sonne: keine Spur. Es hat 2°C und schneit! :ooooh: :knatsch:

Tasmanina
15.02.2008, 09:31
Guten Morgen, Ihr lieben Mamas und (hoffentlich) lieben Nachwüchse!

Mensch, ich geb auf, ich schaff jetzt nicht, zu allem was zu schreiben.

Ich hatte schon angst vor der letzten Nacht, nachdem Leah um kurz vor 11 nachts schon auf einmal nöckelig wurde. Hab sie erst zwischen uns gelegt und dann auf mich, da ging es dann. Da muste sie noch ein paar Mal ihren Kopf in mich reinbohren und rumstrampeln, aber dann war gut. Um 1 ungefähr hab ich sie wieder von meinem Bauch runter in ihr Bett verfrachtet und da hat sie dann super weitergeschlafen. Komisches Kind.

Juchhu, morgen haben wir eeeendlich die Trageberatung!!! Dann kann ich mitreden!!! Bescheuert, wegen Leah´s Rücken trau ich mich einfach nicht, da auf eigene Faust was zu kaufen und zu testen, bin da irgendwie ein Schisser. :knatsch:

Belly, witzig, genau die Babylegs fand ich auch mit am schönsten. Aber es gibt so viele schöne, wie soll ich mich denn da auf eins festlegen???? :wie?: Und ich will nicht direkt mehrere holen, ich muss auch mal lernen, nein zu sagen zu Konsummitteln. :freches grinsen:

Ich wünsche Euch allen einen schönen Tag!

Liina, wie war die U5?

Tasmanina
15.02.2008, 09:36
Ach ja, wegen der Geschwister- Frage: Aus genau diesen Gründen (ja, nein, wann, und überhaupt und so!!!) haben wir diesmal auch wieder gesagt, wir sprechen an einem bestimmten Termin drüber.

Haben wir vor Leah auch so gemacht. Wir haben beide noch ein Studium neben der Arbeit gemacht und haben uns gesagt "Wenn das vorbei ist, dnan unterhalten wir uns über Nachwuchs."

Daß wir beide Kinder wollten, war klar, aber das "wann" eben nicht genau.

Genauso machen wir es jetzt auch. Allerfühestens würden wir im Herbst anfangen. Also werden wir uns dann nochmal ernsthafter über das Thema unterhalten.

Im Moment sagen wir beide, daß wir uns generell ein zweites Kind vorstellen können. Aber woher soll ich jetzt wissen, was ich in ein paar Monaten denke? Und wer weiß, wie Leah dann drauf ist?

Darum, ich beteilige mich an dem Pro und Contra nicht. Wird bei uns eine Gefühlssache zu dem Zeitpunkt, wenn es "ernst" werden könnte. Eins weiß ich nur sicher: Ich werde nicht nochmal nachlegen, wenn Leah schon ein paar Jahre alt ist.

Liina
15.02.2008, 09:46
morgen.
nacht war gut, liina kam 2 mal.:blumengabe:

waren schon bei der u5
alles prima. liina wiegt nun 7900g :ooooh: *mopsi*:freches grinsen:

letzte impfung wurde gemach.nun schlummert sie auf meinem arm :liebe:

Kascho
15.02.2008, 09:55
Moin Moin,

meine Güte seid ihr Schreibwütig. Da muss man sich ja erst einmal durcharbeiten.

Mein kleiner Mann hat ein dickes rotes Auge von der Bindehautentzündung und ich habe ihm heute morgen schon tapfer seine Augentropfen verpasst. Oh hoffentlich wirds schnell besser.

Unsere heutige Nacht war nicht so toll - alle zwei Stunden wurde ich geweckt - mal hatte er hunger, dann nörgelte er oder verteilte knuffe. Ich hatte den Kleinen wegen seines Auges und Unruhe mit in mein Bett genommen. Meine Güte ist der Nachts aktiv. Kein Wunder dass ich ihn nachts zum Stillen immer erst einmal suchen und schauen muss, wo und ob er auch dem Bauch oder Rücken schläft. Von wem er das wohl hat :freches grinsen: ?

Haben hier übrigens auch Sonne und es ist kalt. Aber wo ist der Schnee? Schick doch mal welchen in den Norden. Ein (Pulver-)Schneespaziergang am Wochenende wäre doch etwas himmlisches!

So nun kommt gleich meine Schwiegermami mit Brötchen, muss also den Tisch decken.

Tschüssie :ahoi: , KaScho

Tasmanina
15.02.2008, 09:55
waren schon bei der u5
alles prima. liina wiegt nun 7900g :ooooh: *mopsi*:freches grinsen:

Sehr schön!

Beim letzen Wiegen hatte Leah auch schon 7.500 g, darf man echt nicht düber nachdenken, was man immer so mit sich rumschleppt!

Bei der Säuglingsgymnastik hatte ich kurz eine Kleine auf dem Arm, die ist 10 Tage alter als Leah, wiegt aber 5.900g. Das war echt ein Riesenunterschied!

Wie groß ist Liina denn? Ich hab Leah gestern mal gemessen, da hatte ich so 74/ 75 cm. Kann das sein? Kam mir so groß vor. :wie?:

sheena98
15.02.2008, 10:34
Also ich biete 9kg und 70cm vom 5.2.! :freches grinsen: Sind wir jetzt die Obermoppel hier?!

Und jetzt muss ich kurz meinem Ärger Luft machen:

Ich find das immer wieder super, wenn Leute gern raushängen lassen, wieviel Geld sie verdienen, welch tolles Auto sie fahren, wo sie ihren Urlaub verbringen, weil sie denken, dass sie dadurch irgendwie interessanter werden. Wenn sie sich Rassekatzen um 1000.- Euro pro Stück kaufen und mich dann fragen, ob ich sie ihnen (schwarz) impfe, weil der Tierarzt so viel Geld dafür will! :ooooh:

Nicht, dass ein Körberlgeld so ungelegen käme...aber solche Leute sind mir einfach zuwider und seh nicht ein, dass ich sowas noch unterstützen sollte! :schild nein:

Inaktiver User
15.02.2008, 12:06
sheena, das hatte ich vergessen: ich finde übrigens euer auto rrrrrrattenscharf. da würden 3 hunde und 1 baby sich auch gut drin machen. ist das silberblau?

sheena, das mit dem schwarz impfen ist ja mumpf, denn das ist ja schließlich auch mit einer leistung des tierarztes verbunden. :knatsch: was mich zur zeit aber wirklich etwas ärgert, ist das entwurmen. alle tierärzte in der umgebung schlagen unmengen an gewinn auf die präparate und ich möchte wegen des kindes alls 3, 4 monate entwurmen. bei 3 x 30-40 kilo ist das unlustig. ich werde meinem tierarzt einen deal vorzuschlagen versuchen beim nächsten mal, sonst werde ich ja arm. und ich kann auch nicht alle 3 monate 30 km zu der klinik fahren. :wie?:

aber ich kenn das... ich soll zur zeit wieder alle geburtstags- hochzeits und sonstwaskarten der umgebung gestalten, plus mal die page ansehen, hier mal, da mal... das meine mitarbeiter mich geld kosten, wird da großzügig übersehen. :zwinker:


leonard hat heute nacht 6 mal getrunken und vorher 1 stunde lang festliche reden an die nation gehalten. als er alles verkündet hatte, hat er die gesamte banane ausgekotzt. schön. danke. ab heute wieder milch.


ist bei euch auch so grandioses wetter? :Sonne:

sheena98
15.02.2008, 12:58
Shelilly, ja das Auto ist silberblau. Von der Weite sieht es eher silber aus, aber von der Nähe eher blau. Uns gefällts auch sehr gut! :lachen:

Wegen Entwurmen: alle 3 Monate ist ja sehr vorbildlich! :zwinker: Da können sich viele ein Scheibchen abschneiden! Eine Freundin von mir hat ihren Hund noch immer nicht entwurmt seit ihr Sohn auf der Welt ist, und der wird jetzt 1 Jahr! :knatsch: Naja, bis jetzt hats noch nichts geschadet, aber ich würds auch nicht drauf ankommen lassen.

Kannst du bei deinem Tierarzt die Wurmtabletten nicht einfach so kaufen? Dann kosten sie nur den normalen Verkaufspreis - entwurmen kannst du deine Hunde ja selbst, das muss ja nicht der Tierarzt machen! Ich weiss jetzt nicht, ob die Preise teurer geworden sind, seit ich in Karenz bin, aber wir haben immer die "Milbemax für grosse Hunde" um ca 6,50 pro Stück (1 Tbl für 25 kg) verkauft. Die Milbemax sind Breitspektrum-Entwurmungsmittel und man braucht nur einmalig entwurmen (also nicht an mehreren Tagen hintereinander). Finde die super vom Preis-Leistungsverhältnis!

Schade, dass Leonard die Banane dann doch nicht so wollte! :knatsch: Naja, vielleicht mag er einfach keine Bananen? Solls auch geben! :smirksmile:

Hab grad 23.- ausgegeben beim dm für Babygläschen (hatte so d-Gutscheine) von Alete, Hipp und Alnatura, Windeln, Babygetreidebreie (also Hirse - danke Liina :ahoi: und Reisschleim) und Katzenstreu. Super teuer, diese Gläschen! Selbst kochen kommt eindeutig günstiger! :knatsch: Und man muss so genau schauen, was drin ist...wenn Kürbis draufsteht, sind auch Kartoffel drin. :knatsch:

Tasmanina
15.02.2008, 14:28
Also ich biete 9kg und 70cm vom 5.2.! :freches grinsen: Sind wir jetzt die Obermoppel hier?!

Frag mich in 1 1/2 Monaten nochmal. :freches grinsen:

Hmmm, da hab ich mich bei der Größe bestimmt vermessen. Muss ich nochmal nachmessen, wenn ich dran denke.

Mit dem Impfen würde mich auch ärgern! Das Ärgerliche ist ja auch: DU machst es nicht, weil Du es nicht richtig findest, aber dann macht es eh jemand anders. Blöd sowas!

Wetter ist hier bombig!!! :Sonne: :Sonne: :Sonne: Ich war mit Leah eben spazieren. Da ich ja schon fast im BERGischen wohne, war ich nassgeschwitzt! Anstatt einfach einen anderen Weg zu gehen; ich vergess irgendwie immer wieder, wiiiieee anstrengend der Berg ist, sobald ich schnappatmend und knallrot oben stehe.

Aber da ist nunmal der einzige DM, den ich zu Fuß schnell erreiche...

Hach, das einzig blöde an dem Wetter ist, daß ich dann wieder ne Depression kriege, wenn es wieder schlechter wird. Ich lieeebe Sommer und Sonne!!! Bin die Erste, die Rock/ Capri- Hose und Sandalen anzieht und die Letzte, die sie im Herbst wieder wegpackt.

Und da ich letztes Jahr ab März Krampfaderstrümpfe tragen musste und dann keine kurze Sachen gingen, habe ich einiges an Nachholbedarf!!!

Ich glaube, ich zieh morgen schonmal einen Rock an... :lachen:

Tasmanina
15.02.2008, 14:32
Und man muss so genau schauen, was drin ist...wenn Kürbis draufsteht, sind auch Kartoffel drin. :knatsch:

Ich weiß nicht mehr, welche Marke es war:

Mein Mann "Ahhh, hier ist auch Pastinake pur!". Fängt an zu lesen, dann auf einmal entrüstet "Hey, da sind ja Kartoffeln mit drin!!!".

Wenn man dann ganz genau guckt, ist neben der riesigen Pastinake auch ein mini- winzige Kartoffel zu erkennen! Kann ja keiner sagen, daß es nicht abgebildet ist!!! :nudelholz:

sheena98
15.02.2008, 16:24
Heute hab ich übrigens den 2. Zahn im Unterkiefer durchbrechen gefühlt! Vielleicht war das der Grund für die letzten unruhigen Nächte?!? :wie?:

So, für heute bin ich weg. Schatz kommt gleich heim und dann fahren wir übers Wochenende zu meinen Eltern aufs Land. Eine Esche im Garten will zurückgeschnitten werden. :freches grinsen:

Freu mich auf die leckere Hausmannskost (hab mir Schweinsbraten mit Sauerkraut und Knödel und Schnitzel mit Kartoffelsalat gewünscht! :hunger: ), die Sauna und ein wenig frische Landluft! :Sonne:

Schönes Wochenende Euch allen! :ahoi: Und schreibt nicht so viel, sonst komm ich wieder mit dem Lesen nicht nach!! :zwinker:

Liina
15.02.2008, 18:14
ich glaub liina ist 67cm groß-oder 68cm muss nochmal nachsehen.:wie?:

impfen hat sie prima weggesteckt.wie immer.:blumengabe:

Inaktiver User
15.02.2008, 19:09
Hallo!

@Shelilly
Von wann bis wann ist Leonard 6x gekommen? Emmys einzige längere Schlafphase ist von 20.00 - 23.30 Uhr (ca.) dann im Stundentakt - ich werd noch verrückt - geht schon 5 Wochen so. Nächste Woche gehe ich in die offene Stillgruppe im Krankenhaus.

Mir schwinden eh grad die Sinne - bei uns im Wohnzimmer ist Sahara - temperaturmäßig. Die arme Emmy hat einen knallroten Pavianpopo und sie liegt nackig rum. Waren heut schon beim Ki-arzt so fies sieht das aus. Hab den Verdacht, dass es vom Babyschwimmen kommt - Mist! Arzt hat ne Salbe verschrieben - Mirfulan. Hat noch jemand nen besseren Tipp - Mumi vielleicht oder lieber an das halten was Herr Doktor sagt?

@sheena
Warum glaubst du dass sie sich das alles leisten können? Schweinerei!
Und Lilly - mir gehts genau so, hab hier grad wieder 3 CDs mit Bildern zum retuschieren da "Könntest du vielleicht ... grrr :grmpf: !

Inaktiver User
15.02.2008, 19:55
souris, bei der dermatitis bei uns hat ne mischung aus multilind und muttermilch geholfen. das war aber ein ausgewachsener pilz, der durch meine 2 wochen antibiotika gekommen war.

leonards schlafphasen waren gestern ähnlich. die erste dauert meist von 11 - 2, mit glück mal 3. gestern war er nach 1,5 stunden wieder da und ab dann auch eher stündlich. morgens dann nochmal 2.

"normalerweise" kommt er grob ab 23 uhr um 2 uhr 4 uhr 6 uhr, 7 uhr haut er mit papa ab und um 8.30 nochmal. dann bleibt wach bis 10.30 und schläft dann wieder 2 stunden. alles sehr zerfasert, aber wenn es ihm gefällt. :knatsch: :zwinker:

er hat schnupfen, leichtes fieber und die zähne nerven ihn ganz offensichtlich. er würgt mir heute sogar osanit wieder vor die füße.


wie gebt ihr osanit??? in die backentaschen?

Inaktiver User
15.02.2008, 19:59
souris, mirfulan klingt harmlos. sowas habe ich dreifach versucht, auch arztrezept...nix gebracht. dann hab ich mich schlau gegoogelt, multilind geholt, weil soviele muttis darauf schworen, muttermilch getupft wie blöd und das hat es dann nach paar tagen gebracht.


zähne können auch einen knallroten popo machen. :in den arm nehmen:

Kascho
15.02.2008, 20:06
Mamamilch, das Allheilmittel. Wenn nix hilft, dann das :smirksmile:
Aufträufeln und antrocknen lassen!

Mein armer Schatz hat eben ein Brüllkonzert in den höchsten Tönen von sich gegeben. Warum? Ich weiß es nicht. Fast hat ich mich ihm angeschlossen. :heul: Waren so hilflos! Stillen / Nuckeln hat nicht geholfen, Kuscheln nicht, Tragen nicht. Am Ende haben Papa-KaScho und ich uns neben ihn in unser Bett gelegt und abgewartet. Sören hat sich zurechtgewuselt und ist 5 Minuten später zwischen uns eingeschlafen. :schlaf gut: KOMISCH. Was war denn das?
Habt ihr soetwas schon mal gehabt?

Lieben Gruß von der völlig fertigen KaScho

Inaktiver User
15.02.2008, 20:13
ja, das hatten wir gerade. wir setzen ihn dann in den maxi cosi und mein mann schakuelt von einer hand in die andere... dann schläft er meist innerhalb von minuten ein. solche brüllereien kenne ich nur von totaler übermüdung.

Kascho
15.02.2008, 20:36
Er hatte schon (kurz) geschlafen und hat dann geschrien. Ich dachte er hat Hunger und habe ihn gestillt. Danach folgte bestimmt ne 3/4 Stunde Theater. Vielleicht hatte er gar keinen Hunger und nur im Traum geschrien?! Keine Ahnung. War jedenfalls recht seltsam.

Suzette
15.02.2008, 20:37
... Gott, bin so fertig: die Beerdigung der Lebensgefährtin meines Vaters heute war heftig: mein Vater war so am Boden zerstört, hat nur geschluchzt und wurde von Weinkrämpfen regelrecht geschüttelt. Er tat mir so unendlich leid und ich musste so mitheulen. Vor allem, als seine persönlichen Worte an sie verlesen wurden :heul: :heul: . Oh mann, wir können und sollten alle froh und dankbar sein, dass wir unsere Männer und Kinder um uns haben :liebe: !! Nic hat die Hälfte der Trauerfeier still gehalten, dann hat er losgeplärrt und mein Mann ging mit ihm raus. Der Pastor meinte zwar "lassen sie ihn ruhig hier, Tod und Leben gehören nun mal zusammen". Aber er wurde so laut, das war dann uangenehm :knatsch: .

Die Impfung gestern ging VÖLLIG spurlos an uns vorbei, total toll!!! 1x nachts trinken um 4 Uhr und fertig! Kein Fieber!

@Belly/Deko: ja, Frank geht es leider wirklich sehr ums Alter. Ich rede da ja auch immer gegen. Aber es empfindet halt jeder anders :wie?: .

@Tas: genau, so handhaben mein Mann und ich das auch: wir entscheiden nach Gefühl, wenn es soweit sein könnte. Also ALLERFRÜHESTENS im Herbst.

@Bett: super bequem, wie im Hotel. Hatte aber aus übertriebener Euphorie das Kopfteil zu hoch, so dass ich heute morgen einen gestauchten Nacken hatte, autsch :knatsch: .

So, muss nun in die Heia... bin fertig und meine Augen brennen :knatsch: .

Kascho
15.02.2008, 20:39
Suzette - es tut mir leid! :in den arm nehmen: :kerze:

Inaktiver User
15.02.2008, 21:15
@suzette
:in den arm nehmen:
muss gleich schnell Herrn souris drücken und noch mal bei Emmy reinschauen und dankbar sein...

@pavianpopo
Die salbe besorg ich gleich morgen - danke shelilly! Und Karamalz - Emmy saugt mich momentan derart leer, dass ich erst ankurbeln muss bis ich pumpen kann.

Der Arzt hat gemeint, dass da noch ein Pilz dazu kommen könnte - im Moment sieht es noch nicht so aus. Ist nicht schlechter geworden - besser leider auch nicht. Aber sie ist qietschfidel und freut sich dass sie den ganzen Tag nackig sein darf.

Ich tippe aufs Schwimmbad, weil der Popo direkt danach so rot war. Die Zähne quälen die Maus, da tut sich aber noch nix. Kann natürlich auch ne Kombination sein. Oder vielleicht weil ich ihr seit einer Woche ab und zu etwas Griesbrei mit Kirschen gebe?

@Osanit
Ich leg ihr die in die Backentasche und massiere dabei etwas das juckende Zahnfleisch - dabei lösen sie sich auf und Emmy merkt nix von. Alternativ, rein mit den Dingern und lecker Schnuller.

Inaktiver User
15.02.2008, 21:15
Oder vielleicht weil ich ihr seit einer Woche ab und zu etwas Griesbrei mit Kirschen gebe?
:freches grinsen:

dekomaus
15.02.2008, 21:22
suzette:
es tut mir sehr leid :kerze:
die persönlichen worte würde mir dann auch den rest geben...:heul:
...so etwas führt einen wirklich vor augen, in wieviel glück wir zurzeit leben.

belly,
ich habe schon gehört, dass die schwimmwindeln von pampers klasse sein sollen - wo ich doch keinen DM in der nähe habe :smirksmile:
ich habe hier aber schon einen kleinen stapel von der freundin meines vaters liegen, die nick zu klein geworden sind. ich muss mal gucken, vielleicht sind die ja von DM.

mit den aufnähern hat eine freundin mir eine tasche zu weihnachten gemacht mit dem namen MADS drauf. total süss!

sheena,
auch wenn du schon weg bist, wünsche ich dir noch schnell ein erholsames WE. nicht kochen, sauna, landluft - hört sich gut an :liebe:

dekomaus
15.02.2008, 21:27
souris,
quatsch, an dem grießbrei mit kirschen wird es sicherlich nicht liegen. den verzehrt mads schon seit 3 monaten und hatte bisher noch keinen wunden po :ooooh: :zwinker: :freches grinsen:

so, jetzt wieder ernst: ich denke, so wie du auch schon eben geschrieben hast, dass es sicherlich die mischung mit den zähnen macht :in den arm nehmen:

osanit:
mads hat es mir ab und zu auch regelrecht wieder ausgek...

mittlerweile lege ich die globulis unter die zunge.

Inaktiver User
15.02.2008, 21:31
leonard weint seit stunden :heul: nix hilft. bin das null gewohnt und fertig.


suzette, schrecklicher tag. ich drück dich. :in den arm nehmen:

dekomaus
15.02.2008, 21:34
Also ich biete 9kg und 70cm vom 5.2.! :freches grinsen: Sind wir jetzt die Obermoppel hier?!



NEIN, die sind wir:
wir bieten 9.620g & 71,5cm vom 30.01. :zwinker:

dekomaus
15.02.2008, 21:36
leonard weint seit stunden :heul: nix hilft. bin das null gewohnt und fertig.

lilly & leonard :in den arm nehmen:
hilft nicht mal tragen, auf papa rumreiten, im maxicosi schwingen :wie?:

...zähne machen nur ärger...

Inaktiver User
15.02.2008, 21:42
leonard weint seit stunden :heul: nix hilft. bin das null gewohnt und fertig.
:
:in den arm nehmen: - der Arzt hat gesagt, wenn Emmy die Zähne ganz schlimm ärgern kann man Viburcol geben.

Ich leg sonst nen ausgekochten Waschlappen in den Kühlschrank und lass sie dann dran lutschen - beruhigt sie machmal.

Bei schlimmem Weinen - nach wie vor der Pezzi-Ball! Bei euch wohl der MaxiCosi.

Und Singen lenkt Emmy ab. "Häschen in der Grube" - 100mal hintereinander.


Alles Gute!

Tasmanina
15.02.2008, 21:57
Suzette, es tut mir so leid. :in den arm nehmen:


Lillly, könnt Ihr ausschließen, daß ihm was wehtut?

Kann er reizüberflutet sein? Oder "Angst", weil er auf einmal etwas neues kann? Dann ihn nur lieb halten und nicht zuviel machen/ auf ihn einprasseln lassen und es "einfach" mit ihm ganz fest im Arm, damit er seine Grenzen und Euch spürt, aussitzen. :in den arm nehmen:

Irgendwann heulen alle und auf einmal ist wieder gut.

Wenn er sich gar nicht mehr beruhigt, vielleicht doch ein Zäpfchen? Schnuller nimmt er noch nicht? Ansonsten etwas Sab Simplex vom Finger ablecken lassen, bricht schonmal den Schreibann. Oder ein paar süße Globuli, Chamomilla zum Beispiel.

Ausziehen und ihn nackelig auf die Brust nehmen und auch wieder lieb halten.

Alles Sachen, die bei uns bei einem Neugeborenen geholfen haben, hatten das ja zum Glück schon lange nicht mehr.

Inaktiver User
15.02.2008, 22:59
nöckelt, trinkt, hustet, weint, nöckelt, weint, schläft ein, nöckelt, jammert, rotzt, schläft ein, jammert...

wahnsinn. viburcol sind schon 2 heute verschossen, er weint nicht durchgehend, aber kommt null zur ruhe. selbst zahnfleisch masssieren, stillen oder maxi cosi... alles hält nur paar minuten vor. ich hab jetzt zwei paracetamol genommen und werde gleich kräftig stillen. :zwinker:


die kehrseite von einem kind, was sich immer extrem gut beruhigen lässt ist, dass wir hier immer stehen wie die ersten menschen, wenn leonard wirklich mal weint. ich kann das null vertragen. :zwinker:

jetzt nöckelt er gerade auf papas arm. ins bett will er auch nicht. klingt nach einer langen nacht.

souris, ich denke dann heute nacht so 8-12 mal an dich. schlaft schön ihr lieben! und danke für die tipps! :blumengabe:

Inaktiver User
16.02.2008, 03:31
39 fieber... nun ein zäpfchen gegeben und halte bisschen wache...

Tasmanina
16.02.2008, 08:05
ich kann das null vertragen. :zwinker:

Ich hab mich auch nach 3 Monaten abendlichen Dauergebrülls leider nicht dran gewöhnt und fand es jeden abend gleich furchtbar. :zwinker:

Gute Besserung an den Kleinen, was macht das Fieber?

Kascho
16.02.2008, 08:54
Moin Moin,

Oh weh Shelily - ich hoffe das Fieber ist wieder gesunken. :in den arm nehmen:

Haben auch eine unruhige Nacht hinter uns. Alle 1-2 Stunden wollte Sören Nähe, Stillen, beruhigt werden, dazu kommt dann noch dass er rumschnorchelt. Immerhin ist sein Auge nun besser - sieht fast normal aus.

Sören schreit meist wenn er einschläft. Bei der Krabbelgruppe musste ich mich mal fragen lassen, wie ich sein Gebrülle (es war nur Schreien) einfach so aushalten kann. Solang ich weiß, dass es ihm gut geht und ihm nix fehlt mache ich mir keine Sorgen und lege ihn dann meist schlafen. Inzwischen kenne ich ihn ja. Gestern abend war'S dann schon etwas anderes. Da klang er so verzweifelt irgendwie.

Nun werd ich mich mal um meine Herren kümmern,
Lieben Gruß KaScho

Liina
16.02.2008, 09:46
lilly. wie geht es leonard? wie war die nacht.

liina hat ja auch lange nicht mehr so geweint. würde selbst mich im moment aus den latschen hauen, obwohl sie ja in den ersten drei monaten jeden tag bitterlich geweint hat abends. muss ich wohl achon leicht verdrängt haben.:zwinker:

seitdem die 12 wochen rum sind weint sie kaum noch. gut sie meckert und heult kurz trotzig rum wenn sie was erreichen will und nicht hinkommt :zwinker:

glaubst du es sind die zähne oder eine erkältung oder beides?
puh. ich hab schon angst davor wenn liina zu zahnen beginnt-:ooooh: :in den arm nehmen:

Tasmanina
16.02.2008, 09:59
Ja, ich habe das Geschrei jeeeeden Abend auch schon verdrängt. Muss man wohl, genauso wie SS- Übelkeit und Geburt, sonst würde es wohl fast nur Einzelkinder (oder halt nur Unfall- Geschwister) geben. :zwinker:

Klar nöhlt sie mal rum. Aber ist halt eine ganz andere Liga.

Gestern war ich mit ihr bei meiner Mutter oben und ich musste mal kurz... öhm... etwas länger auf Klo. Ich hörte auf einmal ein Wutgebrüll von Madame und bin dann relativ schnell wieder rausgekommen.

Was war? Meine Mutter hatte mit ihr zusammen Stoffe geguckt, konnte dann (weil ihr operierter Fuß weh tat!!!) nicht mehr auf dem Boden kauern und hat es gewagt, mit Leah wieder aufzustehen!!! :ooooh:

O- Ton meine Mutter "Sie hat so ein bißchen dran gefühlt, wirkte aber jetzt nicht so, als wenn es ihr soooo wichtig wäre. Scheinbar aber doch!" :freches grinsen:

Oder wenn ihr Buch runterfällt beim Spielen, da brüllt sie echt rum! Ich seh mich schon mit knallroter Birne im Supermarkt stehen mit 2- Jahre- alter Leah, die brüllt und sich auf den Boden schmeißt... :peinlich: Hoffentlich ist ihr Organ dann nicht mehr ganz so laut!

Wie wird das erst in der Pubertät???

Kascho
16.02.2008, 11:27
Babys besitzen ein recht kräftiges Zwerchfell zur "Bauchatmung"
Irgendwann verlernt man die Bauchatmung, dann ist das Schreien weniger laut. Die wenigsten Erwachsenen können noch richtig schreien.

Als Teenager werden sie also (hoffentlich) nicht mehr ganz so lautstark brüllen... :zwinker:

Inaktiver User
16.02.2008, 11:39
fieber ist dank paracetamol runter, papa hat um 7 übernommen, da konnte ich bisschen schlafen. er ist heillos verrotzt, hat knallrote bäckchen und ist richtig richtig knatschig. das ist armer kleiner knopf. heute bleiben wir zuhause, die sonne strahlt zwar, aber drei grad ist ja viel zu kalt. :in den arm nehmen:


souris, angenehmes mittagsschläfchen!


@ all

ein schönes gesundes wochenende!

Inaktiver User
16.02.2008, 12:28
souris, angenehmes mittagsschläfchen!



äääh - also, es ist jetzt 12.22 Uhr in Bayern und ich immer noch im Nachthemd - hatte nicht vor jetzt ein Schläfchen zu halten - aber du bringst mich auf Ideen!

Heute Nacht das erste Mal seit 5 Wochen wieder 3 Stunden-Rhythmus - aber nur mit ner Viburcol um 1 Uhr - Emmy ist heut megaaktiv! Der Po ist noch rot - aber nicht schlimmer.

Vermelde stolz - sie dreht sich! Sie hat den Kniff heut vormittag rausbekommen und nun dreht sie sich ständig vom Rücken auf den Bauch - zurückwill es noch nicht gehen - da schreit sie nach 10 Minuten frustriert.

Wir haben, damit wir sie nackig lassen können so ein Wachtischtuch und Handtücher als Unterlage - netterweise hat sie sich da gerade unbeobachtet rutergerollt und auf den Teppich gesch***** - Herr souris ist jetzt in die Stadt gelaufen und holt Teppichreiniger.

:in den arm nehmen: - armer kleiner Leonard - wird bestimmt bald besser!

sheena98
16.02.2008, 14:30
NEIN, die sind wir:
wir bieten 9.620g & 71,5cm vom 30.01. :zwinker:

Boah! :ooooh: Dann gebürt euch die Medaille (oder besser deiner Milch) :zwinker: :blumengabe:

...jetzt hab ich vorhin grad urviel geschrieben und der "(%$/"/$§%-Explorer hat alles verschwinden lassen!!!!!!!!! :pc kaputt: :pc kaputt: :grmpf: :nudelholz: Darum kommt jetzt nur die Kurzversion:

Shelilly: armer Leonard!!! :in den arm nehmen: Ich hoffe, es geht ihm schon besser! Fiese Zähne! Wer braucht schon sowas? Muttermilch forever! :freches grinsen:

Suzette: von mir auch nochmal :in den arm nehmen: ich wünsche deinem Vater, dass er sich bald fängt und nicht zu verzweifelt ist...ich mag mir sowas gar nicht vorstellen....:knatsch:

Elias hat heute einen neuen nächtlichen Aufwach-Rekord aufgestellt: bei 7x hab ich aufgehört zu zählen...:knatsch: Weiss der Teufel, woran es lag - die Zähne, die neue Umgebung, zu kalt im Zimmer?? Ist eh wurscht, hilft ja nix!

Also dann, wünsch euch noch einen schönen Samstag! Bei uns ist das Wetter wie im April: Schneegstöber, Sonnenschein, viel Wind und 2°C. Nix zum Spazierengehen...mal sehen, wie es morgen ist!

Tasmanina
16.02.2008, 16:07
:jubel: :jubel: :jubel: :jubel: :jubel:
Wir haben ihn auch endlich!!!

Seit heute sind wir Drei stolze Besitzer eines schwarzen Manducas!!!

Find den sehr cool. Wir haben nur den anprobiert, fanden ihn beide direkt klasse und Leah scheinbar auch (sie hat ihn zumindest sofort angefressen :zwinker: ).

Die Trageberaterin war sehr nett. Und 4 Kinder sieht man ihr ja mal gar nicht an! :ooooh:

Sie meinte direkt, Leah wär aber sehr groß. Passte ja zu meinen Überlegungen in den letzten Tagen. Ich muss unbedingt mal ans Messen denken!!!

Hach, ich freu mich, daß wir den jetzt endlich haben!!!

Ich war natürlich erst wieder wegen der Farben am Überlegen, aber ich habe mich dann ganz schnell für schwarz entschieden. Passt zu allem und gut. SO!!!

Lilly, Leah war ja über Karneval auch extrem zugeschnoddert, man hat jeden Atemzug rasseln gehört/ gespürt und sie hatte nachher literweise Rotz in der Nase. Ich hab sie (als das Fieber endlich runter war und das Wetter wieder besser war) geschnappt und bin mal mit ihr raus, trotz Kälte, sie war ja eingemuckelt. Tat ihrer Nase glaub ich sehr gut die frische Luft.

Sheena, Dir ein schönes WE, laß Dich von Deiner Mama ordentlich verwöhnen. :blumengabe:

paula07
16.02.2008, 16:33
@Su: lass dich mal feste :in den arm nehmen:

@lilly: deine Beschreibung heut sich genau nach dem an, was Paul durchgemacht hat,,auch mit dem nörgeln und quängeln,,,,bei uns wurde es von Tag zu Tag besser, und jetzt rotzt nur noch ein ganzzzzzzzzzz wenig die Nase,,,,,,ich hoffe dann bei euch das es auch wieder schnell verschwindet,,,Gute Besserung.

@Tas:Herzlichen Glückwunsch zum Manduca,,,in schwarz habe ich ihn auch:smile:

wir haben uns gerade einen neuen Esstisch+2Stühle+1Bank gekauft,,Lieferung ende Mai,,,ist uns auch ganz recht, dann können wir in Ruhe Tür raus reißen, streichen und neue Glasschiebetür fürs Wohnzimmer anbringen.

Jetzt gibts erstmal nen heißen Kakao

Liina
16.02.2008, 19:22
Su,:in den arm nehmen: wünsche dir und besonders deinem vater viel kraft!:in den arm nehmen:

paula07
16.02.2008, 19:47
*anmerk*

:liebe: Liebster Paul, mein süsser Schatz: Happy Birthday zum halbjärigen,,,nun hast auch du die 6 Monate erreicht und steuerst auf deinen 1.Geburtstag zu...:liebe:

Tippmaus1973
16.02.2008, 19:50
*anmerk*

:liebe: Liebster Paul, mein süsser Schatz: Happy Birthday zum halbjärigen,,,nun hast auch du die 6 Monate erreicht und steuerst auf deinen 1.Geburtstag zu...:liebe:

Ui, dann will ich mal noch schnell gratulieren, lieber Paul.
Du kannst stolz auf Deine Mama sein. :blumengabe:

Paula,viell. solltest Du dir auch eine Signatur anlegen. :smirksmile:

Ich bin im Moment ziemlich down, weil mich die Geschichte mit Ticklish so runterzieht... Bin nur am weinen als ich vorhin ihr Postings von heut nachmittag gelesen habe.

paula07
16.02.2008, 20:02
Ohje Tippmaus, dann lass dich mal ganz fest :in den arm nehmen: ...aber welches Posting? Habe ich was verpasst?

Inaktiver User
16.02.2008, 20:14
Herr souris und ich saßen auch gerade weinend vor dem Bildschirm. Es ist einfach nicht richtig, wenn so etwas passiert. Die Signatur von Ticklish macht mich ganz fertig - 970 gr. Leben, so tapfer gekämpft - es ist so furchtbar. Tippmaus - du kannst das bestimmt besonders gut nachfühlen.

Und ich bin so dankbar die kleine Emmy zu haben.



:blumengabe: - alles Gute Paul!

Suzette
16.02.2008, 20:48
@Lilly: Gott sei Dank geht's Murmel besser, puha! Super, dass es ihm jetzt wieder besser geht :blumengabe: !

@Paul: HERZLICHEN GLÜCKWUNSCH ZUM 6-MONATIGEN :jubel: !!!

@Nacht: meine war auch besch***, Nic hat nur genöhlt, ist oft aufgewacht oder ist schreiend aus dem Schlaf gefahren. Habe mich selbst ins Koma gestillt und war heute fertig! Ich konnte eh nicht schlafen, da ich nach so einem tiefst emotionalen Tag wie gestern immer erstmal wieder runterkommen muss ...:knatsch: , konnte nicht einschlafen, meine Gedanken kreisten und kreisten ...

@Tas: super mit dem Manduca, Glückwunsch! Mein BB ist nun bei ebay und den Manuca würde ich jetzt auch SEHR gern mal testen (Deko, wann treffen wir uns :zwinker: )?

@Schreien: mittlerweile kann ich sehr gut Nics Nöhlen unterscheiden: Langeweile, Ärgern, Hunger, Müde, genervt-sein ... daher springe ich unterschiedlich schnell :smirksmile: !!

@Rabenmutter: ICH BIN'S DOCH! Nic ist heute vom Wickeltisch gefallen :ooooh: , ihr dürft mich jetzt steinigen, ich habe es nicht anders verdient :heul: :heul: . Ich habe ihn gewickelt und die Tüte im Eimer war leer. Habe mich nur runtergebeugt um sie aus dem Behälter zu nehmen, da höre ich einen Knall und Nic liegt vor dem Wickeltisch bäuchlings auf den Boden. Nach einer Schreckesekunde dann schreien ... schnell nackisch auf Mamas Arm und dann war nach 5 Sek. wieder gut. Mein Mann und ich haben den Fall mal rekonstruiert: seitlich kann er nicht runterfallen, das ist gesichert. Musste also nach vorn sein. Aber wie soll Nic das machen - er liegt ja mit den Füßen in die einzige offene Richtung :wie?: :wie?: ? Die Lösung: Der Wickeltisch ist leider nicht sehr tief. Ab seinen Waden/Knöcheln hängen die Beinchen über, je nachdem wie weit er auf dem Tisch liegt. Er macht ja gern ne Kerze und lässt die Beinchen runterknallen. Sonst immer gegen Mamas Bauch, heute flogen sie wohl ins Leere, dann auf die Auflage, diese rutscht durch den Schwung und das Gewicht nach vorn und mit ihr das ganze Kind. Nic rutscht über die Kante und fliegt dann ab einem best. Punkt im freien Fall gen Boden. In diesem Fall auf den Bauch.
Herrjeh, habe mich zu Tode erschreckt :ooooh: ! Da sichert man alles doppelt und dreifach, geht nie aus dem Raum und doch reicht eine einzige Sekunde :knatsch: !!! Nic benahm sich dann aber normal, lachte kurze Zeit wieder, alberte mit uns herum und war noch 1h mit uns im Wohnzimmer. Nun schläft er. Oh mann ... :knatsch:

Suzette
16.02.2008, 20:56
Ich bin im Moment ziemlich down, weil mich die Geschichte mit Ticklish so runterzieht... Bin nur am weinen als ich vorhin ihr Postings von heut nachmittag gelesen habe.

... schrecklich ...:heul: ... sowas dürfte niemals passieren ...:heul:

Tasmanina
16.02.2008, 21:01
Paul, von mir auch alles Gute zum halben Jahr! :in den arm nehmen:

Menno, irgendwie ist Paul der mit dem Geburtsdatum, das ich mir dauernd nicht merken kann! Und dann hat die Mama auch noch als eine von wenigen keine Signatur. :zwinker:

Das mit Ticklish finde ich auch einfach nur furchtbar! Seit ich mitgekriegt hatte, daß sie so ein Kleines gekriegt hat, musste ich dauernd nachschauen, wie es geht. Es ist einfach unvorstellbar.

Suzette, und Nic hat echt nix abgekriegt? :ooooh: Glück gehabt! :in den arm nehmen:

Tippmaus1973
16.02.2008, 21:01
[QUOTE=Suzette
@Rabenmutter: ICH BIN'S DOCH! Nic ist heute vom Wickeltisch gefallen :ooooh: , [/QUOTE]

Puh, welch ein Schreck. Da habe ich jetzt aber auch dazugelernt, weil ich mich auch mal schnell umdrehe um einen Waschlappen feucht zu machen. :ooooh: Das sind ja auch wirklich nur 3 Sek...
Mach Dir keine Vorwürfe. :in den arm nehmen:

Paula, musst mal den letzten Beitrag von Ticklish bei den
Mai-Mamis lesen... Sie hat am 2.2. viel zu früh die kleine Julia zur Welt gebracht und leider ist sie gestern Abend gestorben. :heul:

Inaktiver User
16.02.2008, 21:01
Nic ist heute vom Wickeltisch gefallen
:ooooh: - was für ein Schreck! Gottlob ist nix schlimmeres passiert. Bist keine Rabenmutter - jeder schaut mal 1 Sekunde weg - das ist ja auch echt total unglücklich passiert.

dekomaus
16.02.2008, 21:02
...wie furchtbar...
das schicksal von der kleinen familie ticklish geht mir gar nicht wieder aus dem kopf. es ist so traurig. für so ein schicksal gibt es einfach keine passenden worte.
was muss diese kleine familie durchmachen...
es geht mir so nah, obwohl ich vorher noch nie etwas von ihr gehört oder gelesen habe.
sein kind zu verlieren muss mit abstand das schlimmste und furchtbarste sein was einem mutterherz passieren kann.

für die kleine julia, die mit sicherheit gerne länger auf dieser welt geblieben wäre :kerze:

ich muss erstmal mads knuddeln gehen.

Tippmaus1973
16.02.2008, 21:03
Seit ich mitgekriegt hatte, daß sie so ein Kleines gekriegt hat, musste ich dauernd nachschauen, wie es geht.

So ging es mir auch, Tasmanina.
Ich kannte Ticklish schon aus dem Gebrauchtmann-Forum.

Ich habe die letzten zwei Wochen jeden Tag an sie gedacht und hatte ihr auch zur Geburt eine PN geschrieben und ich war so froh immer zu lesen das alles gut ist. Auch das ihre Eltern noch einen Kinderwagen diese Woche gekauft haben, sagte doch eigentlich aus das nichts schlimmes war und ich habe mich so drüber gefreut. UND NUN DAS!!! :knatsch:

Tasmanina
16.02.2008, 21:06
Ja, es hat sich alles "den Umständen entsprechend" gut angehört.

Komischerweise hatte ich aber bei ihr immer so ein komisches Gefühl, dabei gab es ja keinen Grund. Icht kannte sie auch gar nicht.

Hatte ich bei Dir, Tippmaus, gar nicht. Da war mir klar, daß alles gut ausgeht.

Es ist einfach nur furchtbar.

Tippmaus1973
16.02.2008, 21:10
Komischerweise hatte ich aber bei ihr immer so ein komisches Gefühl, dabei gab es ja keinen Grund.

Ich denke da spielt die Schwangerschaftswoche auch noch eine ganz große Rolle. Julia hat zwar "nur" 200 g weniger gewogen als Luka, aber sie kam in der 26. SSW zur Welt...

Diese Infektionen haben ja viele Frühchen. Bei Luka hatten sie auch einmal kurz den Verdacht... Aber das so eine Infektion in ein paar Stunden alles verändern kann...

dekomaus
16.02.2008, 21:12
suzette,
was für ein schreck :ooooh:
mads stützt sich mitterweile schon auf seinen füssen ab, dass er so einen satz nach vorne machen kann.
so hing sein po neulich auch schon in der luft und ich konnte ihn grad noch auffangen.

mein mann hat nun den wickeltisch verlängert und wir haben sogar noch eine seitliche ablage dazubekommen :freches grinsen:

tas:
glückwunsch zur langersehnten trageberatung und manduca :blumengabe:
und bezüglich leahs rücken hatte die trageberaterin keinen einwand, oder?

paul:
alles liebe zu den vollen 6 monaten :blumengabe:
...da muss mama paul uns erst drauf aufmerksam machen :nudelholz:

Tasmanina
16.02.2008, 21:14
Klar, das sind echt nochmal Welten.

Ich kann mir gut vorstellen, wie bei Dir einiges nochmal hochkommen muss jetzt. :in den arm nehmen:

Tasmanina
16.02.2008, 21:18
...da muss mama paul uns erst drauf aufmerksam machen :nudelholz:
:peinlich:


Ich habe direkt selber gemerkt, daß Leah vernünftig drin sitzt und nicht einsackt. Eben waren wir lange spazieren und ich hatte die Butze (ist ihr Spitzname, keine Ahnung, wie wir darauf kamen...) im Mandu (der hat also auch schon seinen Spitznamen), war schon recht gut. Noch ein bißchen Fine- Tuning und dann ist es perfekt.

Natürlich hatte sie ihren Kopf wieder non- stop auf einer Seite beim Schlafen, aber ich wollte sie heute nicht damit ärgern, ihn dauernd rumzudrehen- nächstes Mal dann. :freches grinsen:

Inaktiver User
16.02.2008, 21:22
@1Sekunde weggeschaut

Achtung ganz grausig - deswegen in weiß

Meine kleine Nichte (15 Monate) hat vor ein paar Wochen mit den Händen in eine Rolltreppe gegriffen. Papa wollte sie gerade in den KiWa heben, da dreht sie sich um - ab in Richtung Rolltreppe und patsch die Hände drauf. Sie hatte die Finger gequetscht (sah aus wie durch den Fleischwolf gedreht), einen Nagel abgezogen und eine Fingerkuppe abgetrennt. Inzwischen ist alles wieder in Ordnung, Fingerkuppe ist wieder angewachsen. Nur manchmal wirf sie ihrem Papa so einen vorwurfsvollen Blick zu ...

Tippmaus1973
16.02.2008, 21:25
AUTSCH... :ooooh: :in den arm nehmen:

dekomaus
16.02.2008, 21:29
tas,
ich habe den manduca bisher erst einmal kurz hier zuhause mit mads getestet. da war er aber schon so müde und dementsprechend nöckelig.
bei dem kurzen tragen hatte ich aber schon ein ganz gutes gefühl.

weißt du eigentlich schon, wie lange du noch mit leah zur KG musst?

suzette,
wie sieht es denn nä. woche bei dir aus bezgl. treffen?
ich bringe auch den manduca mit :zwinker:
es soll keine erpressung sein :smirksmile:

Suzette
16.02.2008, 21:37
Souris - AUUUUUUTSCH!!!

Ne, so brutal war's bei Nic nicht, aber Mama hat's dennoch gereicht. Er zeigte keine Anzeichen von Schmerzen oder Gehirnerschütterung, daher sahen wir auch keinen Grund ins KH zu fahren. Ich glaube auch, dass die tatsächl. Fallhöhe nicht soooo hoch war, da er ja mit der Wickelunterlage langsam vom Tisch rutschte :wie?: ! Mann, dabei habe ich mir GESCHWOREN, dass MIR sowas NIE passiert :ooooh: , aber das denkt sich wohl jeder und schwupp passiert es :knatsch: !

@Deko: nä. Woche .. hm, am Mi :Sonne: !

Tasmanina
16.02.2008, 21:40
weißt du eigentlich schon, wie lange du noch mit leah zur KG musst?

Ich trau mich gar nicht, das zu fragen. :knatsch:

Wird wohl noch eine Weile dauern. Ist noch nicht annähernd normal. Aber ich bin schonmal froh, daß wir jetzt nur noch einmal die Woche dahin müssen. Zweimal war schon echt viel.

Das betrachte ich einfach schonmal als großen Fortschritt.

Ende März müssen wir nochmal zur Nachkontrolle zu dem Orthopäden. :knatsch: Mal schaun, was der dann noch sagt.

Neuerdings machen wir Übungen auf dem Gymnastikball, die machen ihr voll Spaß. Voll bekloppt, das ist super anstrengend, aber da hat sie Spaß bei und bei anderen Sachen, die nicht so anstrengend sind, meckert sie. :wie?:

Tippmaus1973
16.02.2008, 21:44
Tasmanina, Luka hat sich nach 7 Monaten noch nicht an gestimmte Übungen der KG gewöhnt... :schild nein:
Da weint er immer ganz doll, wenn was anstrengend ist.
Ich gehe dann immer raus und nehme ihn erst wieder in Empfang wenn sie fertig sind mit turnen. :in den arm nehmen:

Aber ich denke auch das es ein gutes Zeichen ist wenn Leah nur noch einmal wöchentlich KG bekommt.

Tasmanina
16.02.2008, 21:54
Tippmaus, wenn sie wenigstens bei den anstrengenden Sachen heulen würde, das würde ja noch passen. Aber die krassesten Sachen macht sie super mit und andere einfachen Sachen passen ihr nicht.

Die wenigsten Kinder mögen zum Beispiel wohl die Übungen auf dem Ball. Darum hat die Therapeutin das bei meiner kleinen Ziege gar nicht erst ausprobiert. :zwinker:

Als ich dann meinte, daß sie darauf turnen mag, hat sie es probiert und Leah war am Jauchzen und hatte Spaß ohne Ende. Die Therapeutin konnte es gar nicht glauben.

Genauso mit dem Drehen. Sie dreht sich über die für sie einfachere Seite auf den Bauch und wieder weiter auf den Rücken über die für sie schwere Seite. Ich hab letztens mal gefragt, ob das nicht eigentlich komisch wäre, da meinte sie auch, so ganz verstehen könne sie es auch nicht.

Mein Kind ist komisch! :zwinker: (Wie war das: Keiner kann was für seine Gene, ich war das einzige Kind in der KG, was die Ball- Übungen geliebt hat, ich hatte sogar einen Waschbrettbauch. Vielleicht sollte ich meine Mutter bitten, die Übungen heute nochmal mit mir zu machen. :freches grinsen: )

dekomaus
16.02.2008, 21:55
souris,
ich hatte das eben gar nicht gesehen :ooooh:

tas,
von zwei- auf einmal die woche ist doch schon ein guter fortschritt!
musst du zuhause viel mit leah turnen?

ich gehe mit mads ja auch zur KG und wir haben mittlerweile das dritte rezept á 6x.

suzette,
würde bei dir noch ein anderer tag gehen?

Tasmanina
16.02.2008, 22:02
Deko, wenn es nach der Therapeutin geht mache ich den ganzen Tag nichts anderes. Letztens hab ich ihr mal gesagt, daß mein Kind auch mal essen und - wenn auch wenig- schlafen muss. :zwinker:

Viele Übungen kann ich so im Vorbeigehen machen. Ich muss sie also nicht immer nackig machen. wen ich mit ihr spiele oder kuschel, wir sind immer dabei, sie zu der ungeliebten Seite zu animieren oder machen kleine Übungen mit ihr.

Als wir sie nach dem Orthopädenbesuch eine Woche ganz in Ruhe lassen, war das total komisch. Da haben wir erstmal gemerkt, daß es komplett immer unseren Alltag bestimmt, mit ihr zu üben.

Bei Mads waren es doch die fehlenden Bauchmuskeln, oder?

Suzette
16.02.2008, 22:04
Deko, hm ... sonst nur Mo nachmittag (ab ca. 15h weil wir vormittags beim Babyschwimmen sind) oder Do zum Frühstück (weil danach ist dann packen angesagt ist, wir fahren ja dann das WoEnde nach St. Peter-Ording :lachen: ).

Oh, ich wollte heute eigentlich früh ins Bett ... gleich :smirksmile: .

Tippmaus1973
16.02.2008, 22:06
Deko, wenn es nach der Therapeutin geht mache ich den ganzen Tag nichts anderes. Letztens hab ich ihr mal gesagt, daß mein Kind auch mal essen und - wenn auch wenig- schlafen muss. :zwinker:

DAS KENNE ICH!
Anfangs sollte ich die Übungen mit beiden 4 mal täglich machen. :ooooh: Klar, was sein muss, muss eben sein, aber das ist ganz schön zeitraubend. Ich war doch froh wenn sie wach waren das ich sie knuddeln konnte und gut drauf waren und dann sollte ich sie gleich wieder "quälen". Das fand ich nicht schön.
Mittlerweile können wir manche Übungen schon spielersch erledigen.

Tasmanina
16.02.2008, 22:10
Tippmaus, trainiert ihr nach Vojta? Hört sich so an.

Wenn ich mit Leah turne, geht das zum Glück so gut wie immer spielerisch, wir haben KG nach Bobath.

Tippmaus1973
16.02.2008, 22:12
Meine Jungs bekommen das volle Programm.
Vojta sowie Bobath und was da noch alles zugehört. Osteophatie und Cranio-Sacral...

Bei Luka wird noch verstärkt Vojta angewandt, er zieht seine Schultern ja immer noch so sehr nach hinten. Aber die Bauchlage ist schon besser bei ihm geworden...

Inaktiver User
16.02.2008, 22:12
Oh, ich wollte heute eigentlich früh ins Bett ... gleich :smirksmile: .


... gut dass du´s sagst!

schlaft gut ihr lieben!

Tippmaus1973
16.02.2008, 22:13
:schlaf gut: Gute Nacht, Souris.

Ich hatte eben auch schon den Gedanken ich geh ins Bett und lese noch...

Tasmanina
16.02.2008, 22:14
Ich find auch super, daß Leah´s Krankengymnastin auch Osteopathie beherrscht. Finde ich eine gute Mischung.

Vojta finde ich so "brutal". :knatsch:

Tippmaus1973
16.02.2008, 22:17
Vojta finde ich so "brutal". :knatsch:

Ich kann die Übungen bei Luka auch nicht so durchziehen wie die Dame von der KG das macht. Er schreit dann wirklich immer ordentlich und da macht man als Mutter diese Übungen doch nicht mehrere Minuten. Das kann ich nicht. :schild nein:

Inaktiver User
16.02.2008, 22:26
was für eine schrecklich tragische entwicklung. möge der himmel die arme maus jetzt warm beschützen, und die eltern nicht fallenlassen.

Inaktiver User
17.02.2008, 09:18
hallo suzette, ich lese ja so ab und zu hier mit und habe gerade mitbekommen, dass dein sohn vom wickeltisch gefallen ist. ganz ehrlich, ich würde mir den kleinen an deiner stelle heute noch von einem arzt ansehen lassen. einfach als vorsichtsmaßnahme. stell dir vor, er hat doch irgendeine innere verletzung (und die müssen nicht immer schmerzen) und du bemerkst es zu spät?

uns haben immer alle kinderärzte (sogar die vom notdienst) gesagt: lieber einmal zu oft zu arzt als einmal zu wenig.

dekomaus
17.02.2008, 10:49
tas,
wir turnen nach vojta. obwohl ich wirklich sagen muss, dass mads die turnerei immer ganz lieb über sich ergehen lässt. selbst bei der KG ist er meistens ruhig, nur irgendwann wird es ihm zu bunt und einfach zu viel so dass er quengelig wird.
bei uns zuhause klappt die eine übung nur schwer, da mads schon so viel kraft hat.

hier zuhause habe ich bis vor ein paar wochen noch beide übungen jeweils 3x am tag gemacht. die bestimmten dann schon sehr unseren alltag.
mittlerweile mache ich beide übungen nur noch 1x am tag, und werde nachwievor von der KG gelobt.

ja, mads hatte anfangs die beiden händchen noch sehr oft zu kleinen fäustchen geballt. und bei der KG haben sie dann festgestellt, dass der kleine herr zu wenig bauchmuskeln hat.

suzette,
donnerstag frühstück wäre schön :Sonne:
aber nur, wenn es dir wirklich passt.

mein mann ist grad mit mads spazieren und ich wollte eigentlich schnell saugen... und nun hänge ich hier schon wieder...
ich gehe schnell saugen

Tippmaus1973
17.02.2008, 11:31
mein mann ist grad mit mads spazieren und ich wollte eigentlich schnell saugen... und nun hänge ich hier schon wieder...
ich gehe schnell saugen

Lach. Geht mir auch so. Schatz ist mit den Jungs zu seinen Eltern und vor 14 h werden sie auch nicht zurück sein. Ich vermisse sie jetzt schon. :in den arm nehmen:

bellybee
17.02.2008, 13:32
Ach herrje, schon wieder so schlimme Neuigkeiten - hab eben nachgelesen...

Das eigene Kind im Arm sterben zu sehen ist so ziemlich das Schlimmste was man sich nur vorstellen kann - wie kann das denn jemals "wieder gut" werden :heul: ???

Dagegen haben wir wirklich überhaupt gar keine Sorgen (obwohl ich heute mal wieder sch... müde bin - Jakob war in aller Herrgottsfrüh schon blitzwach und sehr mitteilungsbedürftig :smile: ).

Aber welch ein Glück, dass wir unsere Kinder plappernd und lebendig bei uns haben... und wie ungerecht, dass sich andere verabschieden müssen, obwohl sie sich gerade erst kennen gelernt haben :niedergeschmettert: :niedergeschmettert: :niedergeschmettert: !


Suzette,
auch Dein Vater tut mir sehr leid :niedergeschmettert: - es ist einfach so eine blöde Einrichtung mit Krankheit und Tod... und mir graut davor, dass es alle unsere Lieben irgendwann einholen wird :heul: !

Oje, hat Dich also unser erster Wickeltisch-Sturz erwischt - irgendwann war das ja doch mal fällig :in den arm nehmen: !
Nic ist aber scheinbar hart im Nehmen (da war doch auch mal was mit dem MaxiCosi?).
Hm, ich würde ihn wohl auch kurz durchchecken zu lassen - sicher ist sicher! Wie geht es ihm denn heute?

Das die Auflage so schnell runtersegelt, dürfte aber eigentlich nicht sein, oder? Könnt ihr die denn irgendwie fixieren - mit Doppelklebeband o.ä.?

Oder lieber doch noch ein Wickeltisch-Monster anschaffen - schließlich werden wir ja noch gute 2 Jahre mit halsbrecherischen Wickelstunts zu tun haben :ooooh: !



Gestern war ich ja in einem Beikost-Kurs von meiner Krankenkasse.

Bin etwas skeptisch hin (aufgrund der vielen verschiedenen Meinungen zum Thema) - fand es dann aber recht gut!
Die Leiterin (auch eine Öcotrophologin) war -soweit ich beurteilen kann- auf dem neusten Stand und hat das Ganze sehr gut vermittelt.
Das Thema Stillen hat sie nicht breit getreten (was ich auch gut finde, weil es ja nicht alle betrifft) aber schon betont, dass es gut wäre, wenn man noch bis zum Ende des 1. Lebensjahrs begleitend weiter stillt.

Witzig war, dass wir sogar gekocht haben - war also ein richtiger workshop :smile: !
Die verschiedenen Breie gingen wirklich alle recht fix - auch die, die bisher den Aufwand gefürchtet haben, waren überrascht! Außerdem wurden einige Gläschen vorgestellt und die Eignung fürs Kind beurteilt, bzw. was man noch zugeben müsste, um eine "vorbildliche" Mahlzeit draus zu machen.

Die Verkostung war auch sehr interessant - allen haben die selbst gemachten Breie besser geschmeckt als die Gläschen :smile: !
Einen Getreidebrei haben wir zum Vergleich einmal mit Vollmilch und nochmal mit HA-Milch angerührt - ach Du liebe Zeit, ist die HA scheußlich *örgs* :knatsch: !
Schmeckt in etwa so, wie nasse, aufgeweichte Wellpappe riecht - falls ihr Euch darunter was vorstellen könnt :zwinker: !
Normale Pre-Nahrung ging dann wieder, fand ich.


Hier noch ein paar gesammelte Infos, die Euch evtl. interessieren könnten (falls noch nicht bekannt):

- auch Fertig-Gläschen können im Ganzen oder umgefüllt eingefroren werden.

- sowohl Gläschen als auch eigene Breie können nach dem Einfrieren ohne Aufkochen verfüttert werden - also wirklich nur auftauen lassen und ggfls. noch erwärmen (also sind auch die eigenen Eiswürfel-Portionen zum Mitnehmen super geeignet!).

- die pürierten Fleischportionen kann man auch einfrieren, sie werden allerdings etwas unansehnlich (grau-braun) und sondern leicht Flüssigkeit ab (stört aber nur das Auge :zwinker: )

- pro 100 gr Brei sollten immer 4-5 Gramm Fett (= 1 Teelöffel) drin sein.
Bei nahezu allen Gläschen muss man also noch 1-2 Teelöffel Öl zugeben. Beim Selberkochen sollte man das Öl immer erst nach dem Auftauen einrühren.
Am Besten geeignet sind von der Zusammensetzung Rapsöl oder an zweiter Stelle Maiskeimöl, sie sollten wegen evtl. Schadstoffe allerdings raffiniert (also nicht kalt gepresst) sein.

- Wer kein Fleisch geben mag, kann statt dessen die Getreidebreie als Eisenquelle nutzen. In dem Fall sollte man diesen mit Wasser anrühren (Calcium in der Milch hemmt die Eisenaufnahme!) und mit 2 Esslöffeln Obstsaft ergänzen (Vitamin C macht das schwerer verwertbare Eisen im Getreide besser zugänglich).

- Zur Sicherung der Calciumversorgung sind mehrere Milchmahlzeiten (Stillen, Pre oder 1er-Nahrung, evtl. auch Kuhmilch) auch bei 3 vollständigen Brei-Mahlzeiten Pflicht - mindestens 2x am Tag (klassischerweise am Morgen und Vormittags - ich denke, die eine oder andere Nachtmahlzeit wirds vermutlich auch noch geben :zwinker: ).
Und solange weniger als ca. 200 gr. verputzt werden, sollte bei jeder Mahlzeit zusätzlich Milch angeboten werden.

- Glutenhaltige Getreide muss man nicht unbedingt weglassen (immer vorausgesetzt, das Kind ist schon älter als 6 Monate!).
Es wäre sogar von Vorteil, eine evtl. Zöliakie bereits vor dem ersten Geburtstag gesichert zu diagnostizieren.
Also kann man z.B. auch Vollkorn-Haferflocken und später auch Nudeln (aus Hartweizengrieß ohne Ei) geben. Eine evtl. Unverträglichkeit würde sich dann am Stuhlgang zeigen.



Überhaupt fand ich es sehr interessant, nochmal zu hören, wie sich die Allergien durch zu frühe Beikost-Gabe entwickeln (wird ja meist nur eher schwammig davor gewarnt...)!

Fakt ist, dass die Darmschleimhäute erst mit ca. 6 Monaten soweit ausgereift sind, dass größere Moleküle sie nicht mehr durchdringen können. Gibt man schon früher Beikost, gelangen Eiweiß-Moleküle aus der "fremden" Nahrung durch die Darmschleimhaut in die Blutbahn, wo evtl. Antikörper dagegen gebildet werden.
Dann reagiert der Körper u.U. später (!) mit der Ausschüttung der Antikörper und "Kranksein" auf das zu früh eingeführte Lebensmittel.

So werden vermeidbare Allergien regelrecht "gezüchtet" und kommen zu evtl. schon vererbten oder umweltbedingten Unverträglichkeiten (die die Kinder natürlich trotz vorbildlicher Ernährung bekommen können) noch dazu :knatsch: !
Natürlich gibt es immer mal wieder Kinder die trotz allem nix kriegen - sie sind vermutlich robuster oder auf dem Gebiet fortschrittlicher entwickelt als andere (aber man weiß ja leider nicht, ob das eigene dazu gehört!)


So, hiermit ist mein Vortrag zum Thema Ernährung nun fürs erste beendet - hats überhaupt jemand komplett gelesen :zwinker: :lachen: ?



Bei uns ist heute ein strahlender Sonnentag - das schreit geradezu nach einem ausgiebigen Spaziergang!

Allerdings weht die Tage ein eisig kalter Wind - und am Freitag gab es hier über Nacht Blitzeis mit entsprechend vielen Unfällen und Stürzen :ooooh: !

Aber nun gehen wir mal (mit dicker Mütze bzw. earbags) raus :Sonne: !

Liina
17.02.2008, 13:55
suzette!:in den arm nehmen: der arme nic. würde aber auch zum arzt. sicher ist sicher.
wir wickeln seit einer woche nur noch im wohnzimmer auf dem boden. liina fuchtelt so viel und dreht sich beim wickeln immer-ist mir auf dem wickeltisch zu gefährlich-:blumengabe: :in den arm nehmen:

Tasmanina
17.02.2008, 14:00
So, hiermit ist mein Vortrag zum Thema Ernährung nun fürs erste beendet - hats überhaupt jemand komplett gelesen :zwinker: :lachen: ?
Ja, ich! Danke für die Info!

Bei welcher KK bist Du denn?

Tippmaus1973
17.02.2008, 14:17
Bellybee, das mit dem Maxi-Cosi war glaube ich Dekomaus. :smirksmile:

Bellybee, ich finde den Beitrag ganz interessant, habe ihn aber nur schnell überflogen und werde ihn heut Abend in Ruhe lesen. :blumengabe:

Schatz ist ja mit den Jungs seit nach 11 h bei seinen Eltern und eben hat er angerufen das sie jetzt noch füttern und sie dann kommen.

Luka hat wohl bei denen im Bett geschlafen.
Thore in der Wippe, aber nur ein bißchen,
er hätte viel geweint. :knatsch:
Schatz meinte dann das er wohl am fremdeln ist...
Das habe ich bei Thore schon gemerkt, der ist sehr auf mich fixiert und ich freu mich gleich soooooo doll wenn er wieder bei mir ist und ich ihm zeigen kann das es mich noch gibt und ich auf ihn gewartet habe. :liebe: Auf Luka natürlich auch!!! :in den arm nehmen: Aber das kann ich jetzt gar nicht gut haben das er viel geweint hat... Er sieht seine Großeltern auch nur alle 2 Wochen, aber das füttern klappte mit Opa wohl prima. :freches grinsen:

Schönen Sonntag nachmittag noch. Ich fahr nachher noch mit den Jungs zu ner Freundin und Schatz schwingt sich aufs Bike.

:Sonne:

Smelly
17.02.2008, 14:44
bellybee,
sehr interessant :smile:
danke fuer die muehe, das alles abzutippen :blumengabe: :blumengabe:

sheena98
17.02.2008, 14:45
So, waren eben noch eine schöne Runde bei :Sonne: spazieren. Elias wurde fast den ganzen Weg von seinem Papa getragen (am Arm, ohne Tragehilfe) und ein kleines Stück auch von mir. Wir haben einstweilen ja nur ein Tragetuch und das ist ein bissi umständlich mit den ganzen dicken Wintersachen, finden wir.

Aber so ein Manduca-Trageteil will ich mir möglichst bald auch mal ansehen und ggf anschaffen, wenn ihr alle so davon schwärmt! :smile:

Das von Tiklish hab ich nachgelesen und mir sind natürlich gleich die Tränen gekommen :heul: ...wir können uns wirklich wirklich wirklich glücklich schätzen, dass unsere Kinder gesund zur Welt gekommen sind und uns jetzt "einfach so" den Schlaf rauben. :in den arm nehmen:

Bellybee: danke für die ausführliche Auflistung der Beikost-Tipps! Ich fand das alles sehr interessant, v.a. die Sache mit den glutenhaltigen Getreidesorten. Jetzt hab ich also die Hirse und den Reisschleim umsonst gekauft? :smirksmile: Nein, ist nur gut zu wissen, dass es wohl auch Vorteile gibt, normales Getreide zu probieren.

Manchmal denk ich eh, ich mach aus dem Ganzen eine Wissenschaft, weil Elias ist ja nicht mal allergiegefährdet. Weder mein Freund noch ich haben auch nur den Hauch einer Allergie (bzw wurde bisher keine festgestellt). Von daher könnte ich eh weitaus lockerer mit vielem umgehen. Ich denk dann halt nur immer, was solls - irgendwann wird er eh alles essen, was schadets, wenns eben um ein paar Monate später ist?!

Suzette, gut dass Nic nichts passiert ist! :ooooh: Ich gestehe, dass ich auch schon manchmal unvorsichtig war, wenn Elias am Wickeltisch gelegen ist. Allerdings hat er es bisher noch kaum geschafft, sich umzudrehen, aber der Teufel schläft bekanntlich nicht, und ein Sturz ist halt wirklich so schnell passiert. :knatsch:

So - schönen Sonntag noch allen! Ich freu mich schon auf den Schweinsbraten mit Kraut und Knödel, den es hier bald gibt!!! :hunger: :lachen:

paula07
17.02.2008, 15:01
Hallo alle zusammen hier aus der Krankenstation,

Paul krank, Papa Paul krank, Mama Paul krank.....

:kerze: für die kleine Familie,,,ich hab es mir nicht durchgelesen,eure Erzählungen fand ich schon heftig,,,ich kann das einfach nicht mehr ,,,:engel:

@Su::in den arm nehmen: für euch,,,,,,ich würd ihn auch mal durchchecken lassen, sicher ist sicher

@belly: danke für deine Beikostinfo, ich glaube ich muß sowas auch mal machen,,,stelle ich mir auch sehr interessant vor.

@Tas: bei dir fehlt aber auch die Signatur:zwinker: nicht nur bei mir,,,oder bin ich blind?,,hihi

ich werde das gleich mal ändern:Sonne:

Euch noch einen schönen Sonntag,,,,,,ich hoffe uns geht es bald besser