PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : August-Mamis: Wer ist mit dabei???



Seiten : 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 [25] 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 52 53 54 55 56 57 58 59 60

bellybee
29.01.2008, 22:52
Paula, wir haben leider kein Hygrometer (heißt das überhaupt so???).
Aber wir müssen viel heizen, da die Räume drei Meter hoch sind - entsprechend ist hier schon recht trockene Luft, denke ich...

Hast Du etwa gar diese (http://ecx.images-amazon.com/images/I/31mXX3cKk%2BL._SS500_.jpg) Babylegs bestellt :smile: :zwinker: ???

Inaktiver User
29.01.2008, 22:53
Au ja - souris, wir fahren zusammen... als die Bayern-Beco-Bagage :smile: !
:freches grinsen: :freches grinsen: :freches grinsen:

Inaktiver User
29.01.2008, 22:54
Hast Du etwa gar diese (http://ecx.images-amazon.com/images/I/31mXX3cKk%2BL._SS500_.jpg) Babylegs bestellt :smile: :zwinker: ???


..genau die wollte ich der Freundin bestellen - ihr mann ist Berufsschlagzeuger!

bellybee
29.01.2008, 22:55
@Beikost: ich wollte ja morgen Pastinake selber kochen, kann ich denn da ohne bedenken auch Kartoffeln mit rein machen?

Hattest Du Pastinake schon mal einzeln gegeben?

Bedenken musst Du eigentlich nicht haben, denke ich - aber wenn Paul Probleme mit dem Brei haben sollte, weißt Du halt nicht, ob die Pastinake oder die Kartoffeln schuld sind...

bellybee
29.01.2008, 22:56
..genau die wollte ich der Freundin bestellen - ihr mann ist Berufsschlagzeuger!

Eine gute Wahl :allesok: !

Ach schade, ich muss das laptop abgeben -
Herr b. benzt schon eine Weile rum... er muss noch was tun!

Schlaft alle schön :kuss: !!!

dekomaus
29.01.2008, 22:59
gute nacht bellybee :kuss:

auch herr dekomaus schleicht schon um mich herum...

Smelly
29.01.2008, 23:07
@Beikost: ich wollte ja morgen Pastinake selber kochen, kann ich denn da ohne bedenken auch Kartoffeln mit rein machen?



mal generell wegen kartoffel

ich wuerde nicht purieren, die wird dann extrem klebrig. lieber durch eine muehle drehen, durch ein sieb streichen oder gaaanz fein zermanschen. da wird die staerke nicht so klebrig. ich habe erst puriert und da wurde die kartoffel so wie tapetenkleister :peinlich:
:blumengabe:

Inaktiver User
29.01.2008, 23:16
nicht purieren - fein zermanschen

das hat der herr lafer beim kerner auch mal gesagt :lachen: . kartoffel mit dem zauberstab pürieren geht gar nicht - ist ein küchenverbrechen. da wird dann alles schlaaazig - na, wenn er´s sagt!

sheena98
30.01.2008, 08:32
da wird dann alles schlaaazig

Hihihi! Na ob das Wort "schlatzig" da oben im Norden irgendwer versteht?! :freches grinsen: :zwinker:

Aber wie sollte man das auch auf hochdeutsch umschreiben? Da fällt mir nix ein...:wie?:

Liina
30.01.2008, 08:33
Morgen *gähn*

Liina hat um 4h heute Morgen beschlossen dass die Nacht vorbei ist...:regen: :unterwerf: dementsprechend sitze ich nun im büro--- *schnarch*

paula07
30.01.2008, 08:47
huhu,

Pastinake verträgt Paul gut.

@belly: WOOOOOOOOOOOOO Bekomme ich DIESEEEEEEEEEEE BABYLEGSSSSSSSSSSSS

ICH BRAUCHE DIE......SOFORT!!!!!

Liina
30.01.2008, 09:09
ja ich finde diese babylegs auch sehr cool!

Liina
30.01.2008, 09:14
ich komm nicht mehr hinterher! was ist denn der mei tai nun schon wieder für eine tragehilfe und wo ist der unterschied zum manduca und was ist denn jetzt nun besser?

will ja auch eine tragehilfe neben dem tuch kaufen...aber eine würde mir reichen!:freches grinsen: :wie?:

kaaa
30.01.2008, 09:31
Mensch, ich komme mal wieder gar nicht hinterher, deshalb nur ganz kurz.


Im PEKiP wurde heute mal wieder ein "Alternativ-Spielzeug" eingeführt... kennt ihr diese Massage-Igelbälle (http://tbn0.google.com/images?q=tbn:pYrTis_t73VXmM:http://ecx.images-amazon.com/images/I/41GKMa5h9XL._AA240_.jpg)?
Kamen super an bei den Zwergen - bin auf dem Heimweg gleich beim dm eingekehrt und hab einen in hellgrün erstanden. Der ist auch noch schön weich - Jakob ist begeistert und kaut eifrig dran herum!

Das halte ich für etwas fragwürdig. 2005 wurden in der EU Phthalate (Weichmacher für Plastik) in Baby- und Kinderspielzeug verboten. Phthalate sind nicht besonders gesund und treten aus Plastik leider aus, v.a. wenn darauf rumgekaut wird. Deshalb auch das Verbot. Gilt allerdings soweit ich weiss nur für Artikel die auch als Baby- und Kinderspielzeug verkauft werden. Diese Igelbälle könnten deshalb durchaus noch Phthalate enthalten, es sei denn sie sind eindeutig als Baby- und Kinderspielzeug gekennzeichnet.

Inaktiver User
30.01.2008, 09:50
ich komm nicht mehr hinterher! was ist denn der mei tai nun schon wieder für eine tragehilfe und wo ist der unterschied zum manduca und was ist denn jetzt nun besser?

will ja auch eine tragehilfe neben dem tuch kaufen...aber eine würde mir reichen!:freches grinsen: :wie?:

der manduca wird richtig sein für dich. mei tai ist vorgefertigter stoff ohne schnallen und bänder, saugemütlich in 2900 designs. aber für draussen und neben einem tuch ist der manduca die praktischere alternative. :blumengabe:

Liina
30.01.2008, 10:05
der manduca wird richtig sein für dich. mei tai ist vorgefertigter stoff ohne schnallen und bänder, saugemütlich in 2900 designs. aber für draussen und neben einem tuch ist der manduca die praktischere alternative. :blumengabe:


ahhhh danke! :blumengabe: :kuss: :Sonne:

Inaktiver User
30.01.2008, 10:15
huhu,

Pastinake verträgt Paul gut.

@belly: WOOOOOOOOOOOOO Bekomme ich DIESEEEEEEEEEEE BABYLEGSSSSSSSSSSSS

ICH BRAUCHE DIE......SOFORT!!!!!


wenn ihr die alle so cool findet... wir haben den hier


http://picture.yatego.com/images/475e92f39c28d7.0/47-090510b.jpg


in der größe 6-12 monate. falls jemand ihn haben möchte, laut rufen. :zwinker:

Liina
30.01.2008, 10:23
lilly- ich glaube das ist was für paul! :freches grinsen: :liebe:

Liina
30.01.2008, 10:24
ich glaube wir stecken mitten im 26 wochen schub! :knatsch:
liina muss heute morgen nachdem ich weg war auch noch voll das theater gemacht haben-:knatsch: :in den arm nehmen:

Smelly
30.01.2008, 10:28
liina, mein manduca ist eben angekommen, grad erst ausgepackt.. aber fuehlt sich toll an :Sonne: werde gleich mal testen :liebe:

Liina
30.01.2008, 10:41
ah smelly, genau das wollte ich dich gerade drüben im herbst strang fragen. ob du schon getestet hast! :blumengabe:

warte auf deinen bericht-bestelle den dann auch heute! :Sonne:

sheena98
30.01.2008, 10:45
der manduca wird richtig sein für dich. mei tai ist vorgefertigter stoff ohne schnallen und bänder, saugemütlich in 2900 designs. aber für draussen und neben einem tuch ist der manduca die praktischere alternative. :blumengabe:

Ist der Manduca auch was für längere Spaziergänge (ev wandern) - dh für mehrere Stunden Tragen? Und wie schauts da aus mit Winddurchlässigkeit bzw Regen? Gibts da einen Regenschutz zum Drüberziehen oder so?

Oder wären fürs Wandern dann die speziellen Trekkingtragen (wie von Vaude zB) besser? :wie?:

Liina
30.01.2008, 10:48
ui sheena-fragen über fragen! :freches grinsen: :kuss:
aber interessant! würde mich auch interessieren- wir warten auf antwort der expertinen! :zwinker:

Inaktiver User
30.01.2008, 10:55
ja. 2-3 stunden wandern ist im manduca auf dem rücken kein problem. wasserabweisende hüllen kenne ich nicht, da finde ich eine tragejacke praktischer. kostet dann zusammen wahrscheinlich das gleiche. :zwinker:


mein mann arbeitete auf der baustelle stundenlang mit murmel... das geht durch das rückentragen jetzt echt gut. :in den arm nehmen:


sheena, die ganzen kraxen von globetrotter, wolfskin und vaude sind teuer und haben das problem, dass die kinder meist vom körper wegsitzen. und sie sind deutlich weniger beqem als eine gut sitzende komforttrage oder ein anständig gebundenes tuch.

sheena98
30.01.2008, 11:06
Shelilly, danke für deine schnelle Antwort!! :blumengabe:

Ja diese Trekkingtragen kosten mind 150.- :ooooh: Das ist halt schon ein ganzer Haufen Geld...ich dachte, ich schau sie mir mal an, aber was ich am Manduca praktisch finde, ist, dass man ihn ja offensichtlich ganz klein zusammenlegen und in einer Tasche mitnehmen kann, oder?

Die Kraxn sind ja Gestelle, die selbst wieder viel Platz brauchen (und auch deutlich schwerer sind dadurch).

Vom Gewicht/Alter her kann man ja in beiden Varianten die Kinder recht lange drin tragen, oder?

Inaktiver User
30.01.2008, 11:31
genau, die kraxen sind schwer, unhandlich und haben einen ungünstigen schwerpunkt. im trageforum gibt es keinen einzigen positiven bericht.

manduca, ergo etc. sind bis zu 3 jahren locker gut.

Smelly
30.01.2008, 12:11
....liina, kurzer manduca zwischenbericht:

-supergemuetlich.
-einfach anzulegen (vorne). ich hab bis jetzt nur ohne ueberkreuzte traeger anprobiert - klappt super. mit gekreuzten traegern bestimmt noch viel gemuetlicher!!
-hinten schwerer anzulegen - also ich wuerd mich nicht trauen ohne hilfe. aber mit uebung bestimmt.... hinten auch supergemuetlich.
-material ist angenehm, sehr weich.
-gut verarbeitet.


aber
-sehr viele schnallen und schlaufen (gewoehnungsbeduerftig aber ok).
-bei mir passt er grenzwertig :peinlich: - viel schmaler sollte man nicht sein. und ich bin nicht sonstwie duenn. ich hab alle schnallen aufs engste (hueftgurt und schultergurte) gestellt und es passt ok, aber lockerer sollte er nicht sitzen. wenn man schmalere hueften und/oder einen kuerzeren oberkoerper haette, da wuerde er definitiv zu gross sein.
-deshalb auch viel zu viel extra riemenmaterial, das haengt alles rum (obwohl es schaufen gibt um die festzubinden - die sind einfach viel zu lang!)


ich denke auch, dass ich mehrere stunden drin tragen koennte. also zum spazieren waere der schon gut. wenn eva das so lange mitmacht ohne das sie versucht auszusteigen.

aber liina, bei dir koennte das mit der groesse ein problem werden. kannst den irgendwo anprobieren? ich bring unseren mit nach ffm wenn du so lange warten willst...
:wie?:

Liina
30.01.2008, 12:28
smelly-danke! :kuss:
hmmm ok- ja es gibt hier das ein oder andere geschäft die den anbieten. hatte bis jetzt einfach nur keine zeit da hinzufahren! (fahren: haha- auto kaputt...:knatsch: )

hmmm ja dann werde ich den lieber vorher mal testen.
was wäre denn hier die alternative?

Suzette
30.01.2008, 12:59
Gott Hilfe :ooooh: , habt ihr alle eure Kinder abgegeben, dass ihr soviel schreiben könnt :freches grinsen: :ooooh: ?

Danke für die Brei-Infos und sorry Anna - hatte deine erste Antwort überlesen, da hattest du ja auch schon von Reis & Co. berichtet ... ich werde mich dann wohl auch noch mit Alnatura eindecken, das gibt es ja bei uns auch - bzw. in Hamburg, aber da bin ich ja eh morgen ...

@Brei-Equipment: was braucht man denn alles: Löffel (flach, weich, biegsam?), Lätzchen/Tuch, Trinklernbecher (falls man Wasser statt Brust gibt ...) ... Noch was? Was ist mit diesen Plastikschälchen mit Deckel, braucht man die? Ja, oder? Auf was muss man noch alles achte? Hilfe, Mrs. Unwissend stiftet Unruhe :zwinker: !

@Einfrieren: wie friert ihr Brei ein: offen im Eiswürfelbehälter oder muss das auch steril verpackt sein?

@Deko: Glückwunsch zum beidseitigem Drehen :lachen: ! Hast du meine PN wg. Treffen nä. Woche bekommen?

@Lilly: Glückwunsch zum 1. Zahn :blumengabe: , klasse! Und heute hat Leonard 6-Monatigen? Glückwunsch!!!

@Nic: kehrt zur Zeit seinen Rhythmus um: tagsüber viel schlafen und wenig trinken, dafür nachts 3-4x trinken und dann immer ne halbe Stunde, HILFE!!! Ist irgendwie sch***** :knatsch: !!!!

Chamomilla werde ich mir wohl auch noch mal holen, nachdem Osanit hier so verrissen wird :knatsch:

Inaktiver User
30.01.2008, 13:03
die baby legs mit den totenköpfen gibts bei amazon

paula07
30.01.2008, 13:04
Ich hab noch nicht alles gelesen, aber habe gelesen das ich rufen sollte ..ahhhhhhhh hierrrrrrrr Lilly,,,hierrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrr:freches grinsen:

AnnaK
30.01.2008, 13:08
Im Ernst, ich habe neulich auch mal überlegt...
was ich auf gar keinen Fall möchte, ist so ein Geschwisterwagen mit zwei unterschiedlich alten Schratzen drin - allenfalls so ein Kiddyboard ließe ich mir noch eingehen (ist aber sicher auch unbequem für alle Beteiligten :wie?: ).
Neulich musste ich laut lachen, als in der Eltern stand, ab dem 2. Geburtstag sollte der Buggy nur noch für Notfälle und Langstrecken mitgenommen werden - ansonsten könnten die Lütten alleine laufen. Das war ein Artikel zur Übergewichts-Prävention. Theoretisch geht das bestimmt, wenn das Timing und die Strecken so sind, dass das Kind nicht schlagartig müde und/oder trotzig wird... :freches grinsen:

Eine Bekannte, Kinderabstand 2 Jahre, nutzt die Kiddy-Board und Kinderwagen/Ergo-Carrier und Buggy-Varianten. Der "kleine" Bruder sitzt auch mit 15 Monaten und einer Menge Kilos bei seiner Mutter im Ergo. So ähnlich werde ich es auch halten. und ich setze auf regen Laufrad-Gebrauch der Großen ab ca. Sommer. :freches grinsen:

Inaktiver User
30.01.2008, 13:28
:blumengabe: :blumengabe: :blumengabe: :blumengabe:

6 monate!

:liebe: :liebe: :liebe: :liebe:


leonard ist 184 tage bei uns.

wir haben

1.500 windeln gewechselt und 250 bodys angezogen.

ich habe 184 nächte nicht allein geschlafen – und nie mehr als 2-4 stunden.


er hat an 5 von 184 abenden geweint.

ich habe ca. 2.000 mal gestillt

und 300 mal abgepumpt.

er hat sich von 3.500 gramm auf 8.500 gramm gesteigert und

von 53 cm auf 70 cm.

er lächelt ca. 120 minuten am tag und starrt ca. 60 minuten menschen nieder.

er besitzt 176 spielzeuge und kuscheltiere, die er in seinem

babybett sammelt.

er war ca. 700 stunden im tuch.

er weint in den letzten monaten ca. 0,2 minuten am tag.

er hat grob geschätzt 15.000 küsschen von mir bekommen und

15.001 von seinem papa.




und das waren die 4.420 bisher schönsten stunden unseres lebens.

Liina
30.01.2008, 13:59
:blumengabe: :blumengabe: :blumengabe: :blumengabe:

6 monate!

:liebe: :liebe: :liebe: :liebe:


leonard ist 184 tage bei uns.

wir haben

1.500 windeln gewechselt und 250 bodys angezogen.

ich habe 184 nächte nicht allein geschlafen – und nie mehr als 2-4 stunden.


er hat an 5 von 184 abenden geweint.

ich habe ca. 2.000 mal gestillt

und 300 mal abgepumpt.

er hat sich von 3.500 gramm auf 8.500 gramm gesteigert und

von 53 cm auf 70 cm.

er lächelt ca. 120 minuten am tag und starrt ca. 60 minuten menschen nieder.

er besitzt 176 spielzeuge und kuscheltiere, die er in seinem

babybett sammelt.

er war ca. 700 stunden im tuch.

er weint in den letzten monaten ca. 0,2 minuten am tag.

er hat grob geschätzt 15.000 küsschen von mir bekommen und

15.001 von seinem papa.




und das waren die 4.420 bisher schönsten stunden unseres lebens.



Leonard, alles Gute zum halbjährigen! :liebe:

sheena98
30.01.2008, 14:26
@ Lilly: Ebenfalls alles Gute zum 6-Monatigen!!! :blumengabe: Sag, führst du eine Stricherlliste oder bist du jetzt eine halbe Stunde mit dem Taschenrechner dagesessen und hast all die Dinge nachgerechnet? :lachen:

Hab heute relativ lange mit einer Bekannten telefoniert, deren Sohn fast gleich alt wie Elias ist. Sie ist in allem etwas verkrampfter als ich, kommt mir vor - alles muss nach Regeln und festen Zeiten gehen (Schlafen, Essen...) und sie hat auch schon abgestillt, weil es sie so geschwächt hat...alles in Allem klang sie ziemlich unrund und leicht depri. Da dachte ich, wie glücklich ich bin mit meinem kleinen Schatz :liebe: und wie egal es mir ist, dass wir keine festen Zeiten für dies & für jenes haben und ich das auch so nicht brauche...

@ Suzette/Brei: also ich hab den Brei ganz einfach in den Eiswürfelbehälter getan und nicht steril verpackt. Das Ding war natürlich sauber (vorher im Geschirrspüler gewaschen) und der Brei ist ja keimfrei durchs Kochen, das reicht schon! Sie sind ja jetzt auch nicht mehr so empfindlich und ein paar Keime sind gut fürs Immunsystem und gut gegen Allergien! :smile:

Smelly
30.01.2008, 14:38
:zauberer: :zauberer: :zauberer: :zauberer: :zauberer:
:musiker: :musiker: :musiker:

Happy
half
birthday
Leonard
!!!

:yeah: :yeah: :yeah:
:liebe: :liebe: :liebe: :liebe: :liebe:

Liina
30.01.2008, 14:56
herr liina hat angerufen und berichtet dass liina beim brei essen reingehauen hat und alles was er aufgewärmt hatte aufgefuttert hat. :liebe:

und dann noch 120ml Milch hinterher....:freches grinsen:

Inaktiver User
30.01.2008, 15:27
alles liebe kleiner/großer Leonard, da hast du aber mächtig Glück gehabt bei der Wahl deiner Eltern!
:blumengabe: :blumengabe: :blumengabe:

Suzette
30.01.2008, 15:52
Nic hat sich heute vom Bauch auf den Rücken gedreht - und Mama hat's nicht gesehen, buääääääh :heul: ! Aber das war wohl auch eher Zufall, weil ansonsten liegt er hier wieder faul und bräsig auf dem Rücken :zwinker: :freches grinsen: !!

Lilly, welch süße Liste :liebe: , war das grob geschätzt oder tatsächlich aus Erinnerung bzw. aus Notizen :ooooh: ??

Oh, Nic nöhlt schon wieder den ganzen Tag, kann ihm nix recht machen: das ist bestimmt der 26-Woche-Zahn-Vollmond-Bauchschmerzen-Hunger-Windelvoll-Mega-Schub :freches grinsen: :freches grinsen:

Tasmanina
30.01.2008, 15:58
Thore und Luka alles Liebe zum 8- Monatigen und Leonard alles Gute zum Halbjährigen! :jubel: :jubel: :jubel:

Waaahnsinn, schon voll die alten Knacker die Drei! :ooooh: :kuss:

Tasmanina
30.01.2008, 16:20
Da fällt mir auf: Nächsten Monat haben Eure Jungs dann ja gar keinen Geburtstag!!! :ooooh:

Tippmaus1973
30.01.2008, 17:58
:blumengabe: :blumengabe: :blumengabe: :blumengabe:

6 monate!

:liebe: :liebe: :liebe: :liebe:


leonard ist 184 tage bei uns.

wir haben

1.500 windeln gewechselt und 250 bodys angezogen.

ich habe 184 nächte nicht allein geschlafen – und nie mehr als 2-4 stunden.


er hat an 5 von 184 abenden geweint.

ich habe ca. 2.000 mal gestillt

und 300 mal abgepumpt.

er hat sich von 3.500 gramm auf 8.500 gramm gesteigert und

von 53 cm auf 70 cm.

er lächelt ca. 120 minuten am tag und starrt ca. 60 minuten menschen nieder.

er besitzt 176 spielzeuge und kuscheltiere, die er in seinem

babybett sammelt.

er war ca. 700 stunden im tuch.

er weint in den letzten monaten ca. 0,2 minuten am tag.

er hat grob geschätzt 15.000 küsschen von mir bekommen und

15.001 von seinem papa.




und das waren die 4.420 bisher schönsten stunden unseres lebens.

Sehr schön geschrieben, Shelilly! :freches grinsen:

Alles Gute zum Halbjährigen Leonard! :Sonne:

Tippmaus1973
30.01.2008, 17:58
Da fällt mir auf: Nächsten Monat haben Eure Jungs dann ja gar keinen Geburtstag!!! :ooooh:
Dafür hat die Mama aber in DEM Monat Geburtstag! :schild genau:

Tasmanina
30.01.2008, 18:31
Dafür hat die Mama aber in DEM Monat Geburtstag! :schild genau:

Na, das hast Du ja geschickt gemacht! Du wolltest doch nur auch mal einen Monat ganz im Mittelpunkt stehen! :zwinker:

Magst Du sagen, wann der große Tag ist?

Tippmaus1973
30.01.2008, 18:41
Na, das hast Du ja geschickt gemacht! Du wolltest doch nur auch mal einen Monat ganz im Mittelpunkt stehen! :zwinker:
:freches grinsen:



Magst Du sagen, wann der große Tag ist?

Bei mir hätte nicht viel gefehlt und ich hätte nur alle 4 Jahre Geburtstag... :smirksmile:
Ich habe am 27. Feb. und werde 35 Jahre. :ooooh: :smile:

Tippmaus1973
30.01.2008, 18:52
Morgen geht es nach Gießen zu Dr. Blecher und heut ruft mich die Krankenkasse schon an und sagt mir das sie die Kosten wohl nicht übernehmen. :gegen die wand: Aber da ist das letzte Wort noch nicht gesprochen, ich weis nämlich das 80 % der KK die Kosten für die Helmtherapie übernehmen. Außerdem habe ich ja sowieso erstmal damit gerechnet das dieser Anruf kommt, wenn sie meinen Brief erhalten. :freches grinsen:

Das wird Luka seine erste lange Autofahrt,
3 Std. ein Weg. :smirksmile:

Suzette
30.01.2008, 19:27
Morgen geht es nach Gießen zu Dr. Blecher und heut ruft mich die Krankenkasse schon an und sagt mir das sie die Kosten wohl nicht übernehmen. :gegen die wand: Aber da ist das letzte Wort noch nicht gesprochen, ich weis nämlich das 80 % der KK die Kosten für die Helmtherapie übernehmen. Außerdem habe ich ja sowieso erstmal damit gerechnet das dieser Anruf kommt, wenn sie meinen Brief erhalten. :freches grinsen:

Das wird Luka seine erste lange Autofahrt,
3 Std. ein Weg. :smirksmile:

Ich denke morgen an euch und wünsche gute Fahrt und viel Erfolg!! Bin SEHR gespannt, was du berichtest :blumengabe: !!

bellybee
30.01.2008, 19:55
Auch von mir erst mal alles Gute den Halb-Geburtstagskindern Thore, Luka und Leonard! :prost:

Schöne Liste Lilly - Tippmaus, Du kannst die Werte ja noch x 2 nehmen! :zwinker:

Hoffentlich läuft der Termin beim Helm-Doc morgen gut, und ihr bekommt eine konkrete Aussage, was zu tun ist bei Luka!
Und natürlich wäre es schön, wenn die KK dann bei Bedarf den Helm spendiert!
Ich drücke die Daumen - auch dass Thore bei Oma brav ist!


Auweh - ich bin eine Rabenmama!
Kaaa, Du hast natürlich völlig recht, es macht natürlich keinen Sinn, vor dem Beißring -Kauf in den Ökotest-Ratgeber zu gucken und dann dem Kind einen dubiosen Plastikball (der noch dazu als Hundespielzeug gilt :ooooh: !!!) zu geben... aber Jakob mag dieses Knubbelding doch sooooo gern :knatsch: !
Mal sehen, heute hab ich ihn den Ball nur begrabbeln lassen und er hat zum Glück auch nicht jeden Tag so ein starkes Kaubedürfnis...


Nochmal zum Thema Breikochen:
Suzette, ich schiebe meine 2 Eiswürfelbehälter einfach in einen großen Gefrierbeutel, dann fällt nix rein, solage sie noch flüssig sind (bei mir in der TK-Schublade geistern immer mal wieder einzelne Erbsen oder Petersilienbrösel rum :peinlich:).

Sobald der Brei gefroren ist, hole ich die Würfel wieder raus aus den Behältern und gebe sie lose in die Tüte (war ein guter Tipp von Betsi, so muss man sich nicht 8 Eiswürfelbehälter anschaffen und erspart sich die Popelei, wenn im Hintergrund das Kind schon hungrig schreit!)


Und genau - niemals Kartoffeln mit dem "Zauberstab" pürieren, das wird ein fieser, zäher Kleisterbrei (bzw. Schlaatz :zwinker: ).
Herr bellybees Mutter macht auf die Art Kartoffelpüree *urgs*.
Seit ihr Sohn das Pü von mir kennt (welches ich ordnungsgemäß mit der Kartoffelpresse herstelle :zwinker: ) mag er das von Muttern auch nicht mehr :freches grinsen: !
Hehe, eindeutig ein Hausfrauenpunkt für mich :lachen: !!!

Tippmaus1973
30.01.2008, 20:01
Auch von mir erst mal alles Gute den Halb-Geburtstagskindern Thore, Luka und Leonard! :prost:

Meine Jungs sind doch schon GROSS, sie wurden doch heut vor
8 Monaten geboren, bellybee. :smirksmile:

Tasmanina
30.01.2008, 20:50
Tippmaus, ich denke morgen an Euch! :in den arm nehmen:

Das mit der Krankenkasse ist ja echt ätzend! :nudelholz:

Die Behandlung, die Leah letzte Woche vom Orthopäden gekriegt hat ist auch das reinste Privatvergnügen. Die Krankheit, die sie hat ist sowieso nur halb anerkannt und die Behandlungsmethode ist gar nicht anerkannt. Eine Spritzentherapie ist eine Alternative, die gezahlt wird. :gegen die wand:

Ich werde die Rechnung, wenn wir sie haben, aber auf jeden Fall mal ganz dreist mit der Bitte um Erstattung einreichen.

Mir ist bewusst, daß sie es nicht zahlen werden und ich werde auf eine ausführliche, schriftliche, für den Laien verständliche Ablehnung bestehen!

Mein Mann meinte, wieso ich mir das antun will. Aber ich will es DENEN antun. Wenn keiner den Mund aufmacht, dann wird es ja nie gezahlt werden. So kriegen vielleicht andere Kinder die Behandlung irgendwann gezahlt.

Tippmaus, ich geh mit Dir also demonstrieren, wenn Deine Krankenkasse sich querstellt! Sag mir Bescheid wann und wo, Leah und ich sind da mit Plakaten und Trillerpfeifen! :zwinker:

Tasmanina
30.01.2008, 20:51
Meine Jungs sind doch schon GROSS, sie wurden doch heut vor
8 Monaten geboren, bellybee. :smirksmile:

Tsss, echt Bellybee, das sind doch keine Babies mehr so wie unsere!

Inaktiver User
30.01.2008, 20:52
:blumengabe: :blumengabe: Herzlichen Glückwunsch den beiden großen Jungs - Thore und Luka! Und ich drück euch für morgen die Daumen! :blumengabe: :blumengabe: :blumengabe:

Das mit der KK ist echt ärgerlich, ich streite mit meiner seit Jahren wg. Kostenübernahme/Teilkostenübernahme der Brille od. Kontaktlinsen - hab -17 Diop. und das ist ihnen noch zu wenig. Bleib unbedingt dran Tippmaus!

Tippmaus1973
30.01.2008, 20:58
Tippmaus, ich geh mit Dir also demonstrieren, wenn Deine Krankenkasse sich querstellt! Sag mir Bescheid wann und wo, Leah und ich sind da mit Plakaten und Trillerpfeifen! :zwinker:

Souris können wir sicher auch noch überreden. :freches grinsen:

Habe gerade neue Bilder in die Galerie gepackt...
Das Bild mit meinen Jungs und der kleinen Lina finde ich irgendwie schön... :in den arm nehmen:

Inaktiver User
30.01.2008, 21:04
... dann brauchen wir keine Trillerpfeife - ich nehm einfach Emmy mit - die quietscht momentan, dass ich Angst um unsere Gläser bekomme :freches grinsen:

bellybee
30.01.2008, 21:11
Meine Jungs sind doch schon GROSS, sie wurden doch heut vor
8 Monaten geboren, bellybee. :smirksmile:

Auweh, wie PEINLICH :peinlich: ....tschuldigung:blumengabe:

Und die Totenkopf-Stulpen sind auch noch vergriffen - jetzt hab ich Paula ganz umsonst heiß gemacht :knatsch: !

Ich schleiche mich reumütig raus hier...

Tasmanina
30.01.2008, 21:17
Ich schleiche mich reumütig raus hier...

Neeeeiiiin, bleib hier!!!!!!!!


Eben war ich nochmal in der Galerie, soooo süß alle, echt!!! :liebe:

Inaktiver User
30.01.2008, 21:17
tippmaus, ich leih dir 1-3 hunde für die krankenkasse. sie sehen beeindruckend aus. :zwinker:


ich hab das meiste nachgerechnet von den zahlen. einiges war aber auch offensichtlich.. so erinnere ich mich an die beiden einzigen echten weinabende natürlich noch genau. 2000 mal stillen klingt irgendwie krass, ne? damit hat er meinen mann da oberweitenseits doch längst ausgestochen. :freches grinsen:


bellybee, sag das doch der pekipfrau mal... ich geb zu, ich würd sowas wahrscheinlich trotzdem weitergeben.


tasmania, klar sind thore & luka noch babys! erst ab einem jahr nicht mehr und außerdem sind sie ja im herzen augusties. :in den arm nehmen: ich merke an den erzählungen und vergleichen immer, dass leonard nicht reif geboren wurde... 2-3 wochen hätte er sicher noch gebraucht.


souris, schön, wenn du auch kommst. wenn du alle deine tragesachen mitbringst, und wir meine dazunehmen, können wir die gesellschaft ausstatten. :freches grinsen:


kartoffelbrei: bin beeindruckt. ich hätte das püriert. :freches grinsen:

Tippmaus1973
30.01.2008, 21:18
... dann brauchen wir keine Trillerpfeife - ich nehm einfach Emmy mit - die quietscht momentan, dass ich Angst um unsere Gläser bekomme :freches grinsen:

Lach. Jo, das kann Thore auch gut... :ooooh:

Tasmanina
30.01.2008, 21:21
- hab -17 Diop. und das ist ihnen noch zu wenig. Bleib unbedingt dran Tippmaus!


Ööööhhhhm... mal ne doofe Frage: Muss man BLIND sein, um Zuschuss für eine Brille zu kriegen???

Eine Freundin von mir hat auch richtig viel Dioptrien, weiß nicht genau, wieviel, aber auf jeden Fall weniger als Du. Da kenn ich den Stress auch her.

Aber -17 ist ja- sorry- doch echt schon halbblind, oder? Ab wann würden die denn zahlen???

Ich hab irgendwas mit -3 und fühl mich schon blind!

Tippmaus1973
30.01.2008, 21:22
tippmaus, ich leih dir 1-3 hunde für die krankenkasse. sie sehen beeindruckend aus. :zwinker:

Tasmanina und Souris wir bekommen Verstärkung. :freches grinsen:



ich hab das meiste nachgerechnet von den zahlen.

Find ich total klasse. Sowas sind für später doch echt tolle Erinnerungen.



...und außerdem sind sie ja im herzen augusties. :in den arm nehmen:

:smile: :in den arm nehmen:
Aber 8 Monate hört sich echt schon so "alt" an, in 4 Monaten werden sie schon 1 Jahr. Das ist doch noch gar nicht so lange her...

Tasmanina
30.01.2008, 21:23
tasmania, klar sind thore & luka noch babys!


Klar, war ja auch nur ein Witz!

Leah ist auch mit 18 noch mein Baby! Aber nur "heimlich"! :zwinker:

Tippmaus1973
30.01.2008, 21:25
Leah ist auch mit 18 noch mein Baby! Aber nur "heimlich"! :zwinker:

:smirksmile:

Tippmaus1973
30.01.2008, 21:26
Und die Totenkopf-Stulpen sind auch noch vergriffen - jetzt hab ich Paula ganz umsonst heiß gemacht :knatsch: !


Wer hat die Stulpen denn bekommen?
Ich wollte ja auch schon HIER schreiben, habe mich dann aber zurückgehalten. Ich wollte auch mal was COOLES für meine Jungs haben. :schild genau:

Tasmanina
30.01.2008, 21:26
Tasmanina und Souris wir bekommen Verstärkung. :freches grinsen:

Hehe! Sehr schön! Und wenn wir noch ein bißchen warten, bis auch Leah und Emmy Beikost- Häufchen in ihre Windeln drücken, dann werfen wir nicht mit faulen Eiern und Tomaten, sondern mit... :freches grinsen: :freches grinsen: :freches grinsen: :freches grinsen: :freches grinsen: :freches grinsen: :freches grinsen: :freches grinsen: :freches grinsen:

(Ich lach mich kaputt, wenn wir jetzt auch echt alle zufällig bei der gleichen KK sind!)

Tippmaus1973
30.01.2008, 21:27
(Ich lach mich kaputt, wenn wir jetzt auch echt alle zufällig bei der gleichen KK sind!)

Das wäre jetzt meine nächste Frage gewesen. Lach.
Also ich bin bei der BARMER!

Tasmanina
30.01.2008, 21:30
ich merke an den erzählungen und vergleichen immer, dass leonard nicht reif geboren wurde... 2-3 wochen hätte er sicher noch gebraucht.

Lilly, was war denn nochmal eigentlicher Termin? Der 09.08, oder?

Merkt man bald gar nicht mehr. :in den arm nehmen:

Nächste Samstag hab ich übrigens einen Termin in Bochum zur Trageberatung. Noch sooo lange Warten!!! Aber egal, ich will da gerade bei Leah´s Rücken auf Nummer sicher gehen!

Tasmanina
30.01.2008, 21:32
Also ich bin bei der BARMER!

MIST!!! Ich bei der Techniker.

Souris, Du?

Vielleicht haben die wenigstens ihre Hauptverwaltung oder eine große Filiale in der selben Stadt, dann müssen wir evtl. nur ein paar Straßen weiterziehen. :freches grinsen:

Inaktiver User
30.01.2008, 21:53
Revolutiooooooon! Mütter an die Macht! Alle Macht den Windelwechslern! Kampf allen Palästen mit Treppeneingängen ohne Rampe!

Zunächst geht es gegen die Barmer, die Techniker und die DAK - dann nehmen wir uns den Rest der Brüder an die Stillbrust - ha!

@Maulwurf
-17 ist schon heftig, aber man gewöhnt sich tatsächlich daran. Mir ist, als Emmy 3 Wochen alt war die Brille morgens unter der Dusche runtergefallen und war kaputt. Meine Mama konnte mich erst am Nachmittag zum Optiker fahren - Wickeln, Stillen ... ging alles auch halbblind! Wenn man mit Sehhilfe nur noch 30% sieht, bekommt man seine Sehhilfe von der KK erstattet - oder alternativ so ein gelbes Band mit 3 schwarzen Punkten - kostet aber dann 5 Euro Rezeptgebühr :zwinker: .

Inaktiver User
30.01.2008, 22:04
Nächste Samstag hab ich übrigens einen Termin in Bochum zur Trageberatung. Noch sooo lange Warten!!! Aber egal, ich will da gerade bei Leah´s Rücken auf Nummer sicher gehen!

ich bin samstag wahrscheinlich da. wann denn du?

Suzette
30.01.2008, 22:05
Ah, danke für den Eiswürfel-Trick -> das ist ja clever!! Hm, ich rüste hier so langsam auf. Und wenn ich dann meine 3 -4 Eiswürfel auftauen will -> auch im Kühlschrank oder an der Luft. Und zum warm machen: geht da Mikrowelle?

Kartoffeln: habe noch nie Kartoffelpü selbst gemacht ... ich bin so eine schlechte Köchin ...

Inaktiver User
30.01.2008, 22:06
Klar, war ja auch nur ein Witz!

Leah ist auch mit 18 noch mein Baby! Aber nur "heimlich"! :zwinker:


meins doch auch. :smile:



Auweh, wie PEINLICH :peinlich: ....tschuldigung:blumengabe:

Und die Totenkopf-Stulpen sind auch noch vergriffen - jetzt hab ich Paula ganz umsonst heiß gemacht :knatsch: !

Ich schleiche mich reumütig raus hier...


brauchst du nicht! paula hat bald einen megacoolen schwarzen overall und ist glücklich. wäre ich ohne dich nicht drauf gekommen. :in den arm nehmen:

Inaktiver User
30.01.2008, 22:22
Leah ist auch mit 18 noch mein Baby! Aber nur "heimlich"! :zwinker:

Vor 12 Jahren waren meine damals 95 jährige Uroma und meine Oma (damals 68) bei uns zu Besuch und wir waren zusammen spazieren. Wir mussten über eine relativ stark befahrene Strasse, da hat meine Uroma die Hand meiner Oma genommen und gesagt:" Pass auf - erst schauen!" - es hört nie auf!

Da von euch so viele Brei selber kochen wollen, kennt ihr oder habt ihr diesen Thermomix von Vorwerk?

Smelly
30.01.2008, 22:23
Aber 8 Monate hört sich echt schon so "alt" an, in 4 Monaten werden sie schon 1 Jahr. Das ist doch noch gar nicht so lange her...

Tippmaus,
ja ne? Das find ich im Moment echt unfassbar. :peinlich:

Herzlichen Glueckwunsch Deinen beiden zum 8.Monatigen! :liebe: :blumengabe:

Und alles Gute fuer Morgen :kuss: Unsere Daumen hast Du :kuss:

Tippmaus1973
30.01.2008, 22:23
brauchst du nicht! paula hat bald einen megacoolen schwarzen overall und ist glücklich. wäre ich ohne dich nicht drauf gekommen. :in den arm nehmen:

Ah verstehe....bellybee, dann hatte ich da was falsch verstanden, dann meintest Du das die Babylegs vergriffen sind.

Shelilly, ich wollte auch schon bei dem schwarzen Overall HIER schreien... :smirksmile: Wo bekommst Du denn immer so ausgefallene Sachen her? Ich möchte doch auch mal was COOLES für die Jungs holen. :schild genau: AMAZON wurde ja schon genannt...

Tippmaus1973
30.01.2008, 22:24
Tippmaus,
ja ne? Das find ich im Moment echt unfassbar. :peinlich:

Herzlichen Glueckwunsch Deinen beiden zum 8.Monatigen! :liebe: :blumengabe:

Und alles Gute fuer Morgen :kuss: Unsere Daumen hast Du :kuss:

Danke schön ihr Lieben. :blumengabe:

Smelly, ich verfolge im anderen Strang zur Zeit immer Eure Breigeschichte...

Tippmaus1973
30.01.2008, 22:26
Wir mussten über eine relativ stark befahrene Strasse, da hat meine Uroma die Hand meiner Oma genommen und gesagt:" Pass auf - erst schauen!" - es hört nie auf!

:ooooh: :freches grinsen: Witzig...

bellybee
30.01.2008, 22:27
brauchst du nicht! paula hat bald einen megacoolen schwarzen overall und ist glücklich. wäre ich ohne dich nicht drauf gekommen. :in den arm nehmen:

Ok - bin wieder da *aus der Ecke raushüpf* :zwinker: !!!

Hab mir aber keine Asche aufs Haupt gestreut, sondern Jakob dinieren lassen und in anschließend ins Bett gesteckt... nun lauscht er versonnen dem Meeresrauschen und kaut dabei an seiner (mit Socke verkleideten) Hand :smile: !

Ja, genau - diese fehlenden Rampen und Stufen überall :grmpf: !

Wir haben hier jede Menge netter Mini-Läden (oft auch mit tollen Kindersachen) - aber wenn man mit Kinderwagen unterwegs ist, kann mans echt vergessen - erstmal zwei Stufen hoch - dann geht die Tür oft nach außen auf :unterwerf: - und drinnen steckt man nach zwei Metern fest (und das trotz extra schmalem Kinderwagen).
Dass auch unsere Post vier Treppen hoch liegt, ist mir früher echt nicht aufgefallen!
Ein Hoch auf die Tragehilfen!

Neulich bin ich allerdings mit Jakob im Beco an einer hochstehenden Gehwegplatte hängengeblieben - Himmel, fast hätte ich mich hingelegt :ooooh: !
Bin danach gegangen wie auf rohen Eiern... nicht auszudenken, wenn ich richtig vornüber gefallen wäre mit ihm... :knatsch:

Smelly
30.01.2008, 22:27
Ich korrigiere:

Smelly, ich verfolge im anderen Strang zur Zeit immer Eure nicht-Breigeschichte...
:freches grinsen:


:kuss:

Tasmanina
30.01.2008, 22:29
ich bin samstag wahrscheinlich da. wann denn du?

Diesen Samstag oder nächste Woche Samstag? Wir sind am 09. gegen 13 Uhr da!

Inaktiver User
30.01.2008, 22:31
Neulich bin ich allerdings mit Jakob im Beco an einer hochstehenden Gehwegplatte hängengeblieben - Himmel, fast hätte ich mich hingelegt :ooooh: !
Bin danach gegangen wie auf rohen Eiern... nicht auszudenken, wenn ich richtig vornüber gefallen wäre mit ihm... :knatsch:

hab zu weihnachten spikes für unter die schuhe bekommen, die waren, als noch schnee lag, im einsatz, gerade kopfsteinpflaster wird ja spiegelglatt.

Tippmaus1973
30.01.2008, 22:35
Ich korrigiere:...

:allesok:

bellybee
30.01.2008, 22:38
AMAZON wurde ja schon genannt...

Ja, aber da sind die Piraten-babylegs gerade nicht vorrätig!
Hatte ich gestern überlesen...

Aber ich habe grade nochmal für Euch gesucht und sie bei tragezauber.de entdeckt - die haben eine riesen Auswahl an den Dingern!
Einfach Jolly Jack in die Suche eingeben...

Kannte ich noch gar nicht, diese Seite.... oje, oje - da gibts am Ende wieder furchtbar schöne Tragehilfen :ooooh: :zwinker: :freches grinsen: !!!

bellybee
30.01.2008, 22:45
Ich wusste es :unterwerf: :

Mei Tai schwarz-weiß (http://www.tragezauber.de/images/categories/310.jpg)

und der (http://www.tragezauber.de/images/product_images/info_images/68_1.jpg) ist doch auch toll...

Wann ist nochmal Muttertag :freches grinsen: :zwinker: ????

Tippmaus1973
30.01.2008, 22:47
Wann ist nochmal Muttertag :freches grinsen: :zwinker: ????

Pfingstsonntag! :freches grinsen:

dekomaus
30.01.2008, 22:49
lilly,
drück leonard von mads und mir zu den 6 monaten auf dieser welt :liebe:

deine auflistung ist klasse -
schon wahnsinn was wir in den letzten 6 monaten geleistet haben!

es ist wirklich das größte glück, diese gefühle erleben zu dürfen
:liebe: :liebe: :liebe:


tippmaus,
euch natürlich auch alles gute zu den 8 monaten :smile:

...und die daumen sind für morgen natürlich auch gedrückt!

**********

mads wurde heute geimpft... und ich habe grad fieber gemessen: 38,23 grad...

zugleich hatten wir u5: 9.620 g & 71,5 cm :liebe:

lilly, mads war ja fast 4 wochen zu früh und obwohl die ärzte und hebamme meinten, er war fertig und wollte raus, denke ich auch, dass ihm die 3-4 wochen im warmen wasser einfach fehlten.

ich habe heute übrigens im reformhaus pastinake pur von pro-bio erstanden. und birnen-gläschen habe ich auch schon mitgenommen.
ich habe heute noch so ein obstgläschen von alete im schrank gefunden (vor einem jahr waren die bei der übelkeit gar nicht schlecht :smirksmile: ) - angeblich ab dem 4. monat und bei den zutaten ist zucker mit aufgelistet :gegen die wand:

Tippmaus1973
30.01.2008, 22:51
mads wurde heute geimpft... und ich habe grad fieber gemessen: 38,23 grad...

:knatsch: :in den arm nehmen:




zugleich hatten wir u5: 9.620 g

:ooooh: Bietet jemand mehr? :smirksmile:

Inaktiver User
30.01.2008, 22:55
Hier (http://www.tragezauber.de/images/product_images/info_images/182_0.jpg) - wie klasse ist das denn

dekomaus
30.01.2008, 22:57
:ooooh: Bietet jemand mehr? :smirksmile:

mein mann und ich haben gestern abend beide über 10kg geschätzt :smirksmile:

Tippmaus1973
30.01.2008, 22:58
mein mann und ich haben gestern abend beide über 10kg geschätzt :smirksmile:

Na da habt ihr ja nochmal Glück gehabt. :smirksmile:

Tippmaus1973
30.01.2008, 22:59
Meine wiegen nicht mal 14 kg zusammen, da kann Mads
doch noch keine 10 kg allein wiegen... :smirksmile:

Tippmaus1973
30.01.2008, 23:00
Hier (http://www.tragezauber.de/images/product_images/info_images/182_0.jpg) - wie klasse ist das denn

Cool :cool:

bellybee
30.01.2008, 23:20
Herrjeh Souris -
wo ist das denn her :ooooh: ???

Liina
31.01.2008, 08:57
Kartoffeln: habe noch nie Kartoffelpü selbst gemacht ... ich bin so eine schlechte Köchin ...

:ooooh: :ooooh: :ooooh: :zwinker: :freches grinsen:

das ist eine aussage die ich ja fast kaum glauben kann! :freches grinsen: :peinlich:
ich habe noch nie kartoffelpü aus pulver gemacht-ich finde das so ekelhaft, das kann ich nicht essen! :peinlich:

Liina
31.01.2008, 09:04
souris, das teufelskostüm ist der renner! das würde liina bestimmt prima stehen. wenn sie mal wieder eine ihrer pahsen hat, warten herr liina und ich immer schon darauf, das die teufelshörnchen aus ihrem kopf wachsen! :freches grinsen: :freches grinsen:

sheena98
31.01.2008, 09:49
ich habe noch nie kartoffelpü aus pulver gemacht-ich finde das so ekelhaft, das kann ich nicht essen! :peinlich:

Ich mach aus reiner Faulheit immer das Erdäpfelpürree von Clever (habt ihr auch Clever in D? Ist eine Eigenmarke vom Rewekonzern), das schmeckt eigentlich so gut wie selbstgemacht. Gut, ich tu dann noch Butter rein und Kümmel, vielleicht deshalb.

Aber an sich ist das selbstmachen keine Affaire, insofern werd ichs in Zukunft auch selbst kochen, weil ich vorhabe, dass Elias möglichst wenig Fertigfutter bekommt (nicht so wie die Katze :zwinker: ). Aber dass man Kartoffel nicht mit dem Pürierstab mixen darf, wusste ich auch nicht! :ooooh:

Ich tau die Breieiswürfel übrigens im Mikro auf, kenn da gar nix. Dauert nur 30sec oder so bei 500W und dann ein bisschen umrühren. Bei den Miniportionen ists mir echt zu blöd, den Herd für ein Wasserbad anzuwerfen. Und ich glaub nicht dran, dass Mikrowellen schädlich sind und alle Vitamine kaputtmachen.

Heute nacht hats Elias mal wieder gekonnt: fast stündlich ist er aufgewacht und wollte an die Brust, aber nachts, wenn ich müde bin, dauert das mit dem Milchspendereflex länger als untertags und da wird er sooo ungeduldig! :knatsch: Nuckelt 2-3x, quengelt, nuckelt, quengelt, nuckelt, quengelt...dabei gehts natürlich leichter, wenn er länger und intensiv nuckelt, damit der Reflex ausgelöst wird. :unterwerf:

Und dann meinte er doch glatt, um 7h ist die Nacht zuende!!! :ooooh: Fing an zu quietschen und zu brabbeln und an mir rumzuziepen...ich hab mir einfach den 2. Polster übers Ohr gelegt und mich tot gestellt. Irgendwann ist er eh auch wieder eingeschlafen (ich wusste ja, dass es noch zu früh ist - auch für ihn!) und wir sind dann erst um 9h wieder aufgewacht! :smile:

sheena98
31.01.2008, 09:55
zugleich hatten wir u5: 9.620 g & 71,5 cm :liebe:

lilly, mads war ja fast 4 wochen zu früh und obwohl die ärzte und hebamme meinten, er war fertig und wollte raus, denke ich auch, dass ihm die 3-4 wochen im warmen wasser einfach fehlten.


Pfoah! :ooooh: Gratuliere Mads zu seinem Gewicht!!! Ein Pfundskerl! :freches grinsen:

Elias wurde rechnerisch 18 Tage vor seinem ET geholt, aber ich hab nicht das Gefühl, dass er noch (viel) mehr Zeit gebraucht hätte...wer weiss, ob der ET überhaupt gestimmt hätte?! :wie?: Aber ganz wohl war mir auch nicht dabei, dass WIR bestimmen, wann es soweit ist und nicht er. Wobei mein Freund das übrigens schon angenehm empfand, sich auf einen Tag vorbereiten zu können...vielleicht weil die Väter dann immer so hilflos wirken, wenns bei der Frau losgeht mit den Wehen! :freches grinsen:

Inaktiver User
31.01.2008, 12:10
dekomaus :ooooh:

leonard ist so lang wie mads inzwischen, aber wir liegen ein kilo hinten. was für ein prachtbrummer. still noch ein bisschen! :liebe:


bellybee,

wenn du nochmal links zu tragehilfen hier reintust, musst du mitbezahlen. ich kauf das dann alles immer! dieser scharz-weiße... seufz.


tippmaus,

der overall ist von labelini.de und war echt teuer. 50 euronen, gibt es auch bei ebay. aber er musste unbedingt sein. und jetzt fängt er gerade an zu passen und jetzt war gerade der todesfall der freundin und irgendwie schaff ich schwarz&totenkopf grad nicht, also wollte ich ihn verkaufen. geh nicht auf die seite, sie ruiniert einen total.

ich stille jetzt 6 monate voll und hab mir dafür das hier gegönnt:

klick (http://www.labelini.de/Media/Shop/na_tymna.jpg)

:freches grinsen:

bellybee
31.01.2008, 12:16
Und dann meinte er doch glatt, um 7h ist die Nacht zuende!!! :ooooh: Fing an zu quietschen und zu brabbeln und an mir rumzuziepen...ich hab mir einfach den 2. Polster übers Ohr gelegt und mich tot gestellt. Irgendwann ist er eh auch wieder eingeschlafen (ich wusste ja, dass es noch zu früh ist - auch für ihn!) und wir sind dann erst um 9h wieder aufgewacht! :smile:

Hi hi - das macht Jakob auch so gerne... zuppelt dann immer ganz energisch an meinem Ärmel und singt mir dazu leise was vor - und wenn ich endlich ein Auge aufmache, grinst er bis über beide Ohren :liebe: !

Zu süß - aber meistens bin ich dann auch noch furchtbaaaaar müde... wenn ich seine Aufweck-Versuche ein paar Minuten standhaft ignoriere (oder ihn kurz anlege) pennt er aber oft auch noch auf ein, zwei Stündchen ein :smile: !

"Pöh - die fade Mama..." - wird er sich dann denken :zwinker: !

Inaktiver User
31.01.2008, 12:18
tasmania, ich bin diese woche da. schade!


leonard hat mir gestern den hustensaft samt löffel rausgewürgt und abgewehrt. danach drehte er schon beim löffel das gesicht weg. prima. ich werde ihn jetzt immer bedrohen: sei artig, oder pastinake!


heute nacht hat er 3 mal in die hose gemacht! :ooooh: das hatte ich seit monaten nicht mehr. ob das durch die zähnchennummer kommt? den hustensaft? sowas.


wollt ihr eigentlich was zum muttertag? ich erinnere mit grausen die späteren alibiblümchen, die ich entnervt meiner mutter brachte... irgenwie müssen wir uns, wenn, dann ein schönes ritual rund um den tag einfallen lassen. und den vatertag finde ich eh bescheuert. :smile:

sheena98
31.01.2008, 12:20
und wenn ich endlich ein Auge aufmache, grinst er bis über beide Ohren :liebe: !


Jaaaa....das ist sooo süss!!!! :liebe: Da denk ich mir dann immer: Mannoooo, warum muss das Kind sooo putzig sein?! Ich würd doch sooo gern noch eine Runde mützen...:freches grinsen:

Shelilly, das Shirt ist suuuuper!!! :blumengabe: Will auch!

Liina
31.01.2008, 12:25
lilly-super t shirt! :kuss:

@muttertag: noch gar keine gedanken dazu gemacht. ich glaube ich möchte einfach nur einen schönen tag mit meiner familie haben, aber das macht man ja eh wenn zeit ist. :liebe:
im kindergarten wird später bestimmt dann was gebastelt!:freches grinsen: :blumengabe:

@vatertag: da gehen meißtens die männer saufen, die sich am wenigsten um ihre kinder kümmern, oder gar nicht kennen oder gar keine haben! :schild nein:

wir gehen in 2 wochen zur U5.
bin soooo gespannt was liina wiegt! :liebe:

bellybee
31.01.2008, 12:26
ich stille jetzt 6 monate voll und hab mir dafür das hier gegönnt:

klick (http://www.labelini.de/Media/Shop/na_tymna.jpg)

:freches grinsen:

My mummy is a yummy mummy -
:freches grinsen: zu gut!

Anlässe für Einkäufe schaffen ist ja auch eine grandiose Idee :lachen: !

Neben der 6 Monats-Stillauszeichnung schlage ich noch eine Fangprämie für je 50 Baby-Nasenpopel, und einen Sonderbonus fürs Ausdauer-Schnuller-Aufheben vor :freches grinsen: !

Aber nein, ich darf und will ja (eigentlich :fg engel: ) keine weiteren Tragehilfen kaufen :nudelholz: :nudelholz: :nudelholz: !

bellybee
31.01.2008, 12:36
heute nacht hat er 3 mal in die hose gemacht! :ooooh: das hatte ich seit monaten nicht mehr. ob das durch die zähnchennummer kommt? den hustensaft? sowas.
Könnt schon sein - ist da Süßstoff drin im Hustensaft?
Wirkt ja des öfteren abführend... :knatsch:


Geschenke zum Muttertag???
Och, da fiele mir schon was ein :zwinker: !

Stimmt, diese Mama-Gedichte fand ich auch immer doof -
aber wer weiß, so wie wir inzwischen drauf sind, vergehen wir dann vollständig beim Anblick von selbstgebastelten, Uhu-verschmierten Lesezeichen :liebe:

Liina
31.01.2008, 12:41
Liina-Kürbisbrei-Bild online! :freches grinsen:

Tasmanina
31.01.2008, 13:20
tasmania, ich bin diese woche da. schade!

wollt ihr eigentlich was zum muttertag? ich erinnere mit grausen die späteren alibiblümchen, die ich entnervt meiner mutter brachte... irgenwie müssen wir uns, wenn, dann ein schönes ritual rund um den tag einfallen lassen. und den vatertag finde ich eh bescheuert. :smile:

Schade! Das wär´s ja gewesen, wenn Ihr kurz vor oder nach uns da gewesen wärt! Komisch find ich es aber schon, daß da auf einmal so ein "Berührungspunkt" ist, wenn man sich sonst nur aus dem Forum "kennt".

Muttertag??? Furchtbar!!! Sorry, aber das ist für mich einer der schlimmsten "Feiertage" und steht mit dem Valentinstag auf einer Stufe.

Klar, wenn die Kleinen dann was basteln, dann wird das natürlich in Ehren gehalten (meine Mutter hat heute noch das krumme und schiefe Herz, wo sie zum Nähen ihre Nadeln reinstecken kann). Aber wenn die Grundschule vorbei ist, dann brauch ich das nicht mehr.

Und vor dem Bastel- Alter auch nicht. Dann krieg ich lieber mal was außer der Reihe von meinen Lieben, aber dann wirklich von Herzen als so ein blödes Zwang- Geschenk. (Sieht meine Mama zum Glück auch so, von daher gibt es den Tag bei uns eh nicht.)

Tasmanina
31.01.2008, 13:22
Süß find ich zum Beispiel (und kann mir auch vorstellen, daß wir das in unserer kleinen Familie einführen werden), wenn beim Geburtstag von Mama und Papa das Kind auch eine winzige Kleinigkeit geschenkt kriegt. Schließlich ist es ja an dem Tag auch ein bißchen mitgeboren.

Tasmanina
31.01.2008, 13:28
heute nacht hat er 3 mal in die hose gemacht! :ooooh: das hatte ich seit monaten nicht mehr. ob das durch die zähnchennummer kommt? den hustensaft? sowas.

Leah hat es seit 2 oder 3 Tagen auch, daß sie bei jedem Fläschchen was rasudrückt. Nicht immer unbedingt viel, aber es kommt halt was.

Und ihr Hintern ist ein bißchen rot, klar, ist ja gereizt.

Hab mich auch schon gefragt, ob das was mit Zahnen zu tun haben könnte. Wobei es ja EIGENTLICH angeblich in keinem Zusammenhang stehen soll. Aber seit dieser Zeit ungefähr ist das letzte, was sie abends macht, auf meinem Finger kauen und das erste, was sie sich morgens schnappt auch mein Finger.

Bin gleich beim Impfen, dann wollte ich da mal fragen.

Eigentlich geh ich ja lieber morgens mit ihr zum Impfen, sie hatte die letzten Male ja immer weit über 38 Fieber abends. Aber heute war morgens KG, darum geht´s erst nachmittags.

Liina
31.01.2008, 13:52
tas, viel glück beim impfen. hoffentlich verkraftet die kleine es diesmal besser und ohne fieber! :in den arm nehmen: :engel:

paula07
31.01.2008, 14:36
Huhu,

Paul schläft endlich ein wenig, heute morgen war er nach dem Pekip wieder so fertig, das er wieder beim anziehen eingeschlafen ist:smile:

Manduca und Babylegs sind heute angekommen,,,,,mmhhh habe da wohl ein paar falsche Babylegs bestellt, ich dachte da kämen schwarze und nu sind sie olivgrün,aber für mich nicht wirklich schön,,,,aber die gestreiften sind supi.

Manduca sieht auch klasse aus,bis auf dieses Schild,,das ist ja ROSA:ooooh: :gegen die wand: :gegen die wand:

sheena98
31.01.2008, 15:29
Und ihr Hintern ist ein bißchen rot, klar, ist ja gereizt.

Hab mich auch schon gefragt, ob das was mit Zahnen zu tun haben könnte. Wobei es ja EIGENTLICH angeblich in keinem Zusammenhang stehen soll.

Also ich hab letztens meine Kinderärztin gefragt, ob es einen Zusammenhang gibt zw Zahnen und rotem Po und sie meinte definitiv JA! :wie?: Warum und wieso hab ich dann nicht mehr gefragt, aber offenbar kommt das schon vor...

Und bez. Kind beschenken, wenn Mama oder Papa Geburtstag hat: wir haben das bei uns so gehandhabt, dass wir (mein Bruder und ich), als wir klein waren, immer jeder eine Kleinigkeit geschenkt bekamen, wenn der andere Geburtstag hatte. Einfach, damit auch das Geschwisterl was zum Auspacken hat. Wenn die Kinder klein sind, verstehen sie es ja noch nicht, wieso an einem Tag der andere plötzlich soviele Geschenke bekommt und man selbst nicht. :smirksmile:

Liina
31.01.2008, 15:50
Liina hat sich heute mittag 170ml Kürbisbrei reingeladen. :ooooh:

Tasmanina
31.01.2008, 16:23
Also ich hab letztens meine Kinderärztin gefragt, ob es einen Zusammenhang gibt zw Zahnen und rotem Po und sie meinte definitiv JA! :wie?: Warum und wieso hab ich dann nicht mehr gefragt, aber offenbar kommt das schon vor...

Hmmm, dann kann es ja echt deshalb sein.

Ich hatte gefragt wegen des häufgen Kackens (:peinlich: ), wenn es so weitergeht soll ich ihr mal Heilnahrung geben. Da muss ich mich aber erstmal genauer selber schlau machen. :wie?:

Impfen war ok. Man hat ihr aber heute schon angemerkt, daß sie diesen Monat schon beim: Lasern, Osteopathen, Orthopäden und ich glaube, so langsam erkennt sie eine Arztpraxis, wenn sie sie sieht. :knatsch:

Jetzt warte ich mal auf´s Fieber. Hoffentlich kommt es nicht erst mitten in der Nacht, dann hab ich keine Ruhe bis dahin!

Ich denke schon, daß sie wieder Fieber kriegen wird, war die letzten beiden Male ja so.

Liina, die Kleine platzt ja, wenn das so weitergeht! :ooooh: :zwinker:

Bin ja noch nicht in der Brei- Szene drin, aber das hört sich schon nach ordentlich viel an, oder?

Ah, gewogen worden ist Leah heute auch: 7.500 gr. Ist direkt noch schwerer, sie rumzuschleppen, wenn man das weiß...

Inaktiver User
31.01.2008, 16:55
Manduca sieht auch klasse aus,bis auf dieses Schild,,das ist ja ROSA:ooooh: :gegen die wand: :gegen die wand:

ja! ich liebe es! ich will mir einen manduca rosa färben! :liebe: :engel:

trenn es doch einfach ab. :freches grinsen:


heute kam endlich die lieferung von jako-o - also die sachen kann ich empfehlen. nur basics, uni oder streifen, alles in 74, und machen einen guten eindruck. :smile:

paula07
31.01.2008, 17:56
@Lilly: abtrennen war auch mein erster Gedanke..werde ich direkt machen:smile:

Missmoneypenny
31.01.2008, 17:57
*reinhüpf*

Shelilly. Du bist doch moby wrap-expertin! :blumengabe:

Ich habe gerade mein neues moby wrap in chocolate bekommen und schon mal probegewickelt!

Erfolg Nr 1:
Dezember-patrick sitzt drin

Erfolg Nr 2:
Er ist direkt eingeschlafen! :liebe: Ganz anders als beim Glückskäfer, den wir beide nicht leiden können...

Frage aber:

Was mache ich denn mit seinem Kopf wenn er wach ist? Den muss ich dann mit der Hand stützen, oder? Er will ja gucken und hebt den Kopf, aber halten kann er natürlich noch nicht richtig, ist ja noch klein... :in den arm nehmen:

Diese Anleitung ist ja auch nicht der HIt-lauter Varianten zum nach-vorne-tragen... :knatsch:

Danke schon mal! :blumengabe:

Liebe Grüße an alle, ihr seid eine prima Truooe, ich lese immer mal bei euch rein!

--> und wieder heim zu den Dezembermamis...

Inaktiver User
31.01.2008, 18:03
in den ersten wochen kannst du das köpfchen noch mit den beiden bzw. einer tuchbahn stützen. so haben wir es immer gemacht. da lassen sie es ja auch zu, dass man den kopf auf eine seite legt und sie so schauen dürfen. probier das mal! der hinterkopf liegt auf einer seite und nur da ist tuch drüber.

http://www.tragekinder.de/Portals/0/Bilder_Shop/mobywrap/moby1.jpg

und da denk dir die linke tuchbahn weg. dann kann er gucken und kopf bleibt sicher. (die beine gehören übrigens weiter angespreizt und ins tuch bei kleinen)

auf dauer zupft man das tuch immer weiter weg und der kopf wird immer besser gehalten. bei uns ging das hand in hand... oder eben mal mit papas hand in unterstützung.

achte bei dem kleinen wurm darauf, dass der rücken ordentlich rund ist im tuch und von allen drei tuchbahnen weich-fest gehalten. und beine mindest 90 grad hoch, lieber mehr. er darf wie ein plattgefahrener frosch an dir kleben. :in den arm nehmen:


viel freude! leonard denkt schätzungsweise immer noch, das moby wrap wäre an papa festgewachsen. :in den arm nehmen:

Missmoneypenny
31.01.2008, 18:14
Ah ja, danke schön!! :blumengabe: Du bist ja eh "schuld" dran, dass ich das Moby Wrap genommen habe, so wie DU davon schwärmst! Bekommst Du was für die Werbung? :freches grinsen: :zwinker: :blumengabe:

*zzz* der schläft friedlich tief und fest, das klappt noch besser als im Marsupi wie es aussieht!

WIe-die Beine ins Tuch?

[Link editiert]

Inaktiver User
31.01.2008, 18:44
also, wir haben nur wickel-kreuz-gewickelt. und dann das kind in das x gesetzt, das tuch beidseits bis in die kniekehlen ziehen jeweils (wichtig!) - und dann zieht man ja diese dritte waagerechte bahn von unten hoch. und die haben wir über die beine gezogen und so waren die mit fixiert und geschützt und alles schön warm. machen wir heute noch so.

got me? sonst macht ich nachher mal fotos. :zwinker:


ich hab bei h&m damals eine frau angesprochen, die ihr frühchen im moby sitzen hatte und sie hat mir das so lieb und in ruhe erklärt, dass wir schon mit dem tuch in die klinik stapften. deswegen geb ich das so gern weiter. aber du hast recht, ich hau die mal um etwas geld an – oder ein weiteres tuch. :freches grinsen:

Missmoneypenny
31.01.2008, 19:17
Ah, ich habe verstanden!

Danke nochmal! :blumengabe::in den arm nehmen: :blumengabe:

Patrick wird grade vom Papa gewickelt und dann wird nochmal probiert!

Lieben Dank für den Rat!

bellybee
31.01.2008, 19:28
Lilly,
wenn wir uns tatsächlich mal alle treffen, könntest Du wirklich einen Trage-Workshop für uns veranstalten (ich stelle mindestens vier Tragehilfen zum Testen zur Verfügung :zwinker: ).

Im Gegenzug übernehme ich das Brei-Frontcooking in eurer schönen neuen Küche :freches grinsen: - das wird ein Spaß!

Hab grade im Gläschen-Strang drüben gelesen, dass "Leonard nie Bäuerchen machen musste" - und mir wird soeben erst bewusst, dass wir das mit dem Rückenklopfen und Aufstossen ganz schnell auch völlig weggelassen haben... einfach so, ohne Bauchweh u.ä. :ooooh: !

Dieses typische Bild, wo einem das Baby mit dem Spucktuch über der Schulter hängt (so habe ich meine Schwester jahrelang bei jedem Besuch gesehen :zwinker: ), hat es bei uns also so gut wie gar nicht gegeben (dabei habe ich vorauseilend mindestens 15 Mullwindeln gekauft :knatsch: .)
Naja, vielleicht kommen die bald bei der Breifütterung zum Einsatz :zwinker: !


Liina, süßes Kürbis-Bild :halloween: !
Lustig, der Brei aus dem Gläschen sieht leicht grünlich aus... meine Hokkaido-Eiswürfelchen sind dunkelorange! Ist wohl ne andere Kürbis-Sorte.
Und Klein-Liinas Lätzchen kommt mir irgendwie sehr bekannt vor.... ich hoffe, ihr achtet auch streng auf die richtigen Wochentage :zwinker: !


Sheena,
hast ja auch tolle neue Bilder drin - Elias ist wirklich ein echter Smiley :smile: !
Jakob hat leider die Angewohnheit, leicht irritiert und todernst zu schauen sobald er die Kamera in meiner Hand sieht...
Gelingt mir nur ganz selten, ihn breit lachend zu erwischen!


Heute ist er ungewöhnlich nölig... keine Ahnung, was ihn umtreibt :wie?: .
Sogar im Mei Tai wollte er nicht lange sein - jetzt nörgelt er auf der Decke vor sich hin. Blöderweise hat er wieder vergesssen, wie man aus der Bauchlage zurück auf den Rücken kommt (das hat er ja auch nur 2,3 x so richtig bewusst gemacht).

Jetzt liegt er oft da und schimpft sich selbst dafür, dass er es nicht mehr kann - dreht man ihn dann nach einer Weile um, findet er das erst recht doof...

Puh, das kann noch heiter werden, diese "Ich-will, kann-aber-nicht-Phasen" kommen ja bald immer öfter :grmpf: :knatsch:


Tippmaus,
seid ihr schon zurück? Was gibts für Neuigkeiten???

Tippmaus1973
31.01.2008, 19:43
So wir sind wieder da...:smile:

Luka bekommt einen Helm, nächste Woche!
Er hat eine Schädelasymetrie von 2 cm und
er wir den Helm ca. 6 Monaten tragen müssen.
Außerdem ist sein Kopf breiter als länger...
Also sprach bei Dr. Blecher alles für einen Helm und wir haben auch gar nicht mehr überlegt.
Kosten 1819 Euro!

Ab 2 cm spricht alles für einen Helm, unter 1 cm schickt er einen nach Hause und alles dazwischen bleibt einem selber überlassen, ob man einen Helm nimmt oder nicht. Wenn der Kopf größer wird fällt es eben nicht mehr so auf, aber ab 2 cm sieht man es auch wenn der Kopf später größer ist...

Wir haben dort ein paar Eltern mit ihren Kindern getroffen und alle waren begeistert, einige kamen wieder raus und die Kinder waren HELMFREI. GESCHAFFT. :jubel:

Ich habe einen Mann gesprochen der auch mit Zwillingen da war, die sind zu Dr. Blecher GEFLOGEN, die kamen aus Südtirol. :ooooh: Der war total begeistert. Einer brauchte schon keinen Helm mehr, der andere musste ihn noch tragen.

Ich ärger mich im nachhinein etwas das ich nicht doch schon im Herbst zu Dr. Blecher gefahren bin, da haben meine Kinderärztin und die Dame von der KG ja immer noch abgewunken, ach das verwächst sich. Denn dann bräuchte Luka den Helm jetzt nicht so lang tragen wenn wir schon früher gekommen wären.
Ein Infogespräch kostet ja nichts und bei uns wäre es so gewesen das wir den Helm dann schon früher bekommen hätten.
Jetzt wird Luka den Helm zu seinem 1. Geburtstag tragen müssen... :in den arm nehmen:

Suzette und Tasmanina,
ich würde an Eurer Stelle wenn nicht so lang warten falls
ihr Euch Gedanken wegen des Kopfes macht.
Einfach mal hinfahren und hören was er sagt.
Über 6 Monate verändert sich von selbst nichts mehr!

Das ganze hat 1 Stunde gedauert. Diese 3D Fotografie ging super schnell. Luka bekam dafür eine Strumpfhose über die Haare gezogen...das sah viell. aus. Habe ein Foto gemacht. Lach.

Wenn ihr noch Fragen habt, fragt ruhig. :freches grinsen:

Inaktiver User
31.01.2008, 19:45
ich mache eine bedingung auf für unser treffen im september... wir kennen uns nicht persönlich und doch so gut. und wir dürfen hemmungslos unsere kinder knutschen. also, die des jeweils anderen.

sonst spiel ich nicht mit!


das bild "und was denkst du so" ist sofortiges tasche auf-baby rein und RENNEN.


und elias lachen werd ich leonard zeigen, er soll ich mal bitteschön ein beispiel nehmen.


:liebe: :liebe: :liebe: :liebe: :liebe:

bellybee
31.01.2008, 20:00
das bild "und was denkst du so" ist sofortiges tasche auf-baby rein und RENNEN.
Finde ich witzig, dass Du das sagst - ich mag dieses Bild auch so gern!
Herr bellybee dagegen findet es nicht so besonders - Jakob guckt ihm zu "ernst".
Zielt wohl mehr auf die Mütterhormone, dieser Gesichtsausdruck :zwinker: !

Das Fremdknuddeln werden wir schon aushalten... wir sind ja nicht unsere Schwiegermütter :freches grinsen: !

Steht September denn nun schon einigermaßen fest?



Tippmaus, das ist doch toll - endlich mal eine konkrete Aussage :allesok: !
Und die Erfolge der anderen klingen ja sehr vielversprechend!

Klar, etwas früher wäre vielleicht noch besser gewesen, aber ihr habt doch sowieso schon ziemlich schnell reagiert und Euch nicht abspeisen lassen!

Und wie wir gestern ja festgestellt haben, ist es bis zum ersten Geburtstag ja gar nicht mehr soooo lange hin :smile: !
Hoffentlich ist die KK kooperativ - über 1.800 Euro sind schon ein Wort...

Das mit der Feinstrumpfhose haben wir übrigens früher auf Kindergeburtstagen gemacht - besonders fies sieht es aus, wenn man das Ganze dann nach oben zieht :zwinker: !
Da gibt es auch noch einige lustige Fotos in meiner Sammlung...

bellybee
31.01.2008, 20:12
Tippmaus, wie war das nochmal mit dem Helm -
der muss bis auf eine Stunde Tag und Nacht getragen werden, oder?


Übrigens, Thore guckt ja auf dem Foto mit der jungen Dame schon ziemlich interessiert :zwinker: !

Tippmaus1973
31.01.2008, 20:16
Tippmaus, wie war das nochmal mit dem Helm -
der muss bis auf eine Stunde Tag und Nacht getragen werden, oder?

23 Stunden am Tag und eine Stunde dann helmfrei, in der Zeit wird der Helm mit Alkohol gereinigt.

sheena98
31.01.2008, 22:02
das bild "und was denkst du so" ist sofortiges tasche auf-baby rein und RENNEN.


Ja das Foto find ich auch voll süss!!! :liebe: Und Elias Lachen - da hatte ich echt Glück, weil normalerweise glotzt er auch immer nur gross in die Kamera, wenn er sie sieht. :smirksmile:

Übrigens wg Karottenbrei füttern: ich hatte ja als 1. Brei extra Kürbis gewählt wg der Verstopfungsgefahr, wobei ich erst vor kurzem gelesen hab, dass das bei Stillbabies eh nicht so schlimm sein soll...naja, jetzt füttern wir seit 2 Tagen Karotten und heut hat er gar nicht gekackt! :ooooh: Ich hoffe, er hat bzw bekommt kein Bauchweh :knatsch: ....ich glaub, ich koch morgen die Pastinaken ein und pfeif auf die weiteren Karotten-pur Gläschen (die kann ich ja später mit was anderem mischen). Von Pastinaken bekommen sie doch keine Verstopfung, oder?! :wie?:

Tippmaus: freu mich für euch, dass diese Helmtherapie so vielversprechend klingt! Gott sei Dank ist er noch in einem Alter, wo ihn die 6 Monate mit Helm wenigstens optisch nicht stören! :smirksmile:

Inaktiver User
31.01.2008, 22:28
tippmaus, hatte deinen beitrag vorhin gar nicht gesehen... wodurch entsteht denn jetzt sowas? im mutterleib- unter der geburt?

und haste du mal ein helmbild?


danke! :blumengabe:




@ all benutzt von euch jemand diese mam-sauger, die wie schmetterlinge aussehen, bunt, vorne motive?

paula07
31.01.2008, 22:33
Nabend,

@Tippmaus: auf so ein Helmbild bin ich auch mal gespannt,,,und dann hoffen wir mal,das es nicht all zu unangenehm ist für den kleinen Zwerg,den zu tragen.

paula07
31.01.2008, 22:34
:smile: @Lilly: ne

bellybee
31.01.2008, 22:42
@ all benutzt von euch jemand diese mam-sauger, die wie schmetterlinge aussehen, bunt, vorne motive?

Nä - ich finde die so "mädelig" bzw. wären sie mir auch für eine Tochter zu kitschig, denke ich.
Ich finde die einfarbigen, kleinen Nuk Starlight einfach perfekt (gibts übrigens auch in rosa (http://www.schnullermitnamen.de/Files/altrosa_2.jpg), Lilly :zwinker: ).

Die Mutter meines Patenkindes holte nach einer Weile nur noch die Mam-Sauger, da ihre stark schnullerabhängige Tochter einen richtigen Ausschlag vom ständig eng aufliegenden Plastik um den Mund herum hatte...
Durch die Schmetterlingsform, die ja viel Haut freilässt, wurde das besser.

Wieso fragst Du - ich dachte Leonard schnullert gar nicht?


Tippmaus,
wenn der Helm schon so teuer ist, gibts dann wenigstens auch coole Farben und Motive :zwinker: ?
Oder sieht er sehr nach Sanitätshaus aus :knatsch: ?

Suzette
31.01.2008, 23:10
Tippmaus, danke für die Info, auch wenn mir das irgendwie Magenschmerzen bereitet (Nic ist ja auch schon über 5 Monate!!): 6 Monate Helm tragen + 1.800 EUR -> Bah, das klingt beides fies, aber ich verstehe natürlich, dass ihr es macht, alles andere wäre dem Kind gegenüber wahrscheinlich unverantwortlich.

Warst du bei Dr. Blecher (oder Belcher!??!) direkt? Ich finde den auf der HP dieser Klinik gar nicht :wie?: ?!! Dort sind die Ansprechpartner

- Prof. Howaldt
- Dr. Wilbrand
- M. Weber

Du meinst doch die Klinik in der Klinikstr. 29 oder??

Bah, Gießen wäre knapp 500 Km von uns entfernt ... :knatsch: :wie?: !!!

bellybee
31.01.2008, 23:38
Ich hab interessehalber noch ein wenig gegoogelt und zur allgemeinen Information einen Artikel (allerdings nicht aus einer Fachzeitschrift, sondern aus dem Focus, und auch schon von 2005) gefunden:


Es scheint die neueste Babymode in den USA zu sein. Immer häufiger ziert die Insassen von Kinderwagen ein merkwürdiger Kopfschmuck. Die bunten Helme aus Kunststoff sollen nicht die Folgen von Stürzen lindern, sondern ein neues Krankheitsbild bekämpfen, die Epidemie der „schiefen Köpfchen“.

Plagiocephalie lautet die Diagnose, wenn Kinder mit deformierten Köpfen auf die Welt kommen oder sich der Schädel eines Neugeborenen unsymmetrisch entwickelt. Die Zahl der Babys, bei denen solche Verformungen auftreten, ist seit Anfang der neunziger Jahre stark angewachsen. „Vor zehn Jahren wies eines von 700 Babys Schädelasymmetrien auf, heute ist es eines von 50“, erklärt Kinderarzt John Persing von der Yale-Universität in New Haven, Connecticut. Der Grund für die rasche Zunahme der schiefen Köpfchen ist den Medizinern bekannt. In den 90er-Jahren begann die US-Kampagne gegen den plötzlichen Kindstod und wies Eltern an, Säuglinge nur noch auf dem Rücken schlafen zu lassen.

Die Fälle von Kindstod sind seitdem in den USA und Deutschland deutlich zurückgegangen. Wenn Babys jedoch ständig in der gleichen Position liegen, kann die Knochenentwicklung des Schädels beeinträchtigt werden. „Der ständige Druck auf ein und dieselbe Stelle des weichen, permanent wachsenden Schädels führt oft zu Verformungen“, erläutert John Graham, Spezialist für Schädelchirurgie an der Universität Kalifornien in Los Angeles. In den häufigsten Fällen tritt eine Verflachung des Hinterkopfs auf, und es kommt zu einer kompensierenden verstärkten Ausbildung des Stirnbereichs.

Nicht selten kommen Babys jedoch schon mit einem deformierten Schädel auf die Welt. „Das kann durch die Lage des Feten im Mutterleib oder Funktionsstörungen der obersten Wirbelsäulengelenke entstehen“, erklärt Jörg Hohendahl von der Universität Bochum. In Deutschland ist die Behandlung durch Unterstützung der Bauchlage im wachen Zustand des Säuglings und eventueller Helmtherapie weitgehend unbekannt, wundert sich der Kinderneurologe. Selbst Kinderorthopädie-Professoren der renommiertesten Universitätskrankenhäuser schicken Eltern mit praxisfernen Tipps nach Hause. „Ich sollte mein fünf Monate altes Baby in Seitenlage halten“, empört sich eine Mutter nach einem Termin in einer Münchner Klinik. Es sei aber schier unmöglich, ein aktives Baby Tag und Nacht in Seitenlage zu fixieren. „Meistens werden die Eltern vom Arzt ihres Kindes damit vertröstet, die Deformation des Neugeborenen wachse sich schon heraus“, so Kinderarzt Hohendahl. In leichten Fällen reiche meist Krankengymnastik. Wenn stark abgeflachte Köpfchen dann mit neun Monaten oder einem Jahr immer noch vorhanden sind, sei es für eine Helmtherapie, die so genannte „dynamische Cranioorthese“, allerdings zu spät. „Als Langzeitfolgen muss man mit Fehlhaltungen, Wirbelsäulenverkrümmungen oder Migräne rechnen“, warnt Hohendahl.

Die Bochumer Mediziner arbeiten mit dem Dortmunder Sanitätshaus Emil Kraft zusammen, das die etwa 1000 Euro teuren Maßanfertigungen aus Kohlefaser für die kleinen Patienten herstellt. „Es ist nicht etwa so, dass die Helme die Köpfe der Babys im Form pressen“, erklärt der Orthopädie-Techniker Karsten Scharna das Funktionsprinzip. „Im Bereich der Deformation bietet der Helm einen Freiraum, in den sich der Schädel ohne Druck von außen ausbreiten kann.“ Deshalb sollen die Babys die Helme während der Schlafenszeiten in sicherer Rückenlage und möglichst auch am Tag mehrere Stunden tragen. So wird die Gefahr des plötzlichen Kindstods minimiert und gleichzeitig der deformierte Hinterkopf entlastet.

Nach einigen Wochen, so berichten die Eltern behandelter Kinder, habe sich die Knochendelle zu einer schönen Rundung ausgewölbt. Ob sich der Kopf auch ohne Helm ideal geformt hätte, ist im Einzelfall natürlich nicht zu klären.



Auf dieser (http://star-band.de/index.php?id=7) Seite steht auch noch einiges, u.a. "Das ideale Alter, um mit der Behandlung zu beginnen, ist zwischen dem 4. und 7. Lebensmonat" - also wärt ihr bei Nic noch sehr gut in der Zeit :in den arm nehmen: !
Die Therapie soll aber grundsätzlich noch bis 14 Monate möglich sein.


Und hier (http://www.helmtherapie.org/) ist noch ein ausführlicher Erfahrungsbericht, auch mit Fotos (falls ihr den noch nicht kennt, vielleicht eine ganz gute Vergleichsmöglichkeit? Die Abweichung ist allerdings deutlich größer als bei Luka, es ist die Rede von 3,1 cm):

Allerdings fand dieses Kind das Erstellen des Abdrucks wohl ziemlich unangenehm - hat Luka die Prozedur denn gut weggesteckt :in den arm nehmen: ?



Schlafen Nic und Luka eigentlich oft auf dem Hinterkopf?

Jakob legt den Kopf eigentlich immer zur Seite (schläft mal auf der rechten, mal auf der linken Backe) - das scheint ja laut dem Focus-Artikel von Vorteil zu sein!

Interessant jedenfalls, dass die Fälle mit der Einführung der konsequenten Rückenlage so zugenommen haben...

sheena98
01.02.2008, 08:40
@ all benutzt von euch jemand diese mam-sauger, die wie schmetterlinge aussehen, bunt, vorne motive?

Also ich weiss jetzt nicht genau, welche du meinst, aber wir verwenden seit Beginn die Mam Mini Ulti (0-7 Monate, Silikon). Die sind symmetrisch geformt, was das Schnullergeben nachts wesentlich erleichtert :zwinker: und haben Motive vorn. Aber nicht kitschig! Einer ist knallrot und hat ein Herz vorn drauf, das sieht aus wie von Keith Haring gemalt!

Ich muss aber sagen, die 4-5 Schnuller, die wir in Betrieb haben (wechsle sie so alle 3-4 Tage), haben wir ALLE geschenkt bekommen! Ich hab keinen einzigen Schnuller gekauft! :smile: Die Nuk mag er nicht so gern übrigens, fühlen sich im Mund halt anders an als die Mam.

Liina
01.02.2008, 10:10
ja sheena ich glaube lilly meint diese- wir haben einen davon-mit marimekko motiv in rosa :zwinker: - geschenkt bekommen- sonst haben wir die Nuk Schnuller. Liina schnullert aber an allem glaub ich!:freches grinsen:

dekomaus
01.02.2008, 10:39
tippmaus,
du nimmst das ganze ja sehr gefasst :in den arm nehmen:
es ist aber wirklich toll was schon alles so möglich ist.
ich denke, vor 15 jahren hätte sich da wahrscheinlich noch keiner drum gekümmert.

hat mit thore zuhause alles geklappt?
das bild von den 3´en ist wirklich süss - thore sieht da schon sooo groß aus.

mads liegt zwar auch immer auf dem rücken zum schlafen, dreht sein köpfchen dann aber zur seite.
er hat auch so eine kleine kahle stelle hinten und ich habe neulich mal unsere KG darauf angesprochen. aber diese stelle ist zum glück völlig symmetrisch und sie meinte, das bliebe nun mal nicht aus - so einen wohlgeformten kopf sieht sie mittlerweile selten.
jaaa, die rückenlage hat was das angeht natürlich keinen vorteil.

schnuller:
ich habe hier zur zeit nur einen von nuk. da mads ihn seit dem zahnen aber gerne mal nimmt - vorhre wurde mir der schnuller im hohen bogen entgegengespuckt - werde ich mich gleich mal um einen zweiten kümmern.

sheena,
zu pastinake kann ich noch keine auskunft geben. habe die gläschen hier noch ungeöffnet stehen.
habe diesbezüglich aber noch nichts mit stopfend gehört.

mads:
kann mal jemand mein kind knuddeln? :in den arm nehmen: :liebe:
ich habe einen impf- und zahnling zuhause.
er kaut nur noch auf seinen händchen rum und wimmert.
gestern abend ist er irgendwann erschöpft auf meinem arm eingeschlafen.
chamomilla, denitinox, kalte beißringe, zum schluss viburcol.

Tippmaus1973
01.02.2008, 10:55
tippmaus, hatte deinen beitrag vorhin gar nicht gesehen... wodurch entsteht denn jetzt sowas? im mutterleib- unter der geburt?

Durch den Mutterleib. Jungs haben es mehr als Mädchen, weil sie größer und schwerer sind...



und haste du mal ein helmbild?

Nächste Woche mache ich mal direkt ein Bild von Luka mit Helm!



@ all benutzt von euch jemand diese mam-sauger, die wie schmetterlinge aussehen, bunt, vorne motive?

Brauchst Du welche? Ich habe noch welche hier. :freches grinsen: Mir gefallen die nicht, sind mir zu kitschig und bunt. :smirksmile:

Tippmaus1973
01.02.2008, 10:58
Warst du bei Dr. Blecher (oder Belcher!??!) direkt? Ich finde den auf der HP dieser Klinik gar nicht :wie?: ?!!

Wir waren bei Dr. Blecher im Kloster Arnsburg, 35423 Lich
Geh mal auf Cranio-Center! Da kannst Du direkt mit denen Kontakt aufnehmen und kannst viell. auch Bilder von Nic hinschicken, so wie wir es gemacht haben.
Der ist nicht in der Uniklinik.

Telefon für Termine: 0271 / 4057555

Tippmaus1973
01.02.2008, 11:01
tippmaus,
du nimmst das ganze ja sehr gefasst :in den arm nehmen:
es ist aber wirklich toll was schon alles so möglich ist.
ich denke, vor 15 jahren hätte sich da wahrscheinlich noch keiner drum gekümmert.

Der Dr. Blecher macht das schon seit 15 Jahren mit dem Helm.
Er meinte gestern auch das er keine Werbung nötig hat!!! :smirksmile: Ich war auch überrascht wieviele wir da gestern gesehen haben.

Ich sehe den Helm als absolut nicht schlimm an!!!
Ist ja keine Operation oder so. :smirksmile:
Bin nur gespannt wie Luka sich dem Helm anfreundet. :smirksmile:
Aber die meisten Kinder haben eine Eingewöhnungszeit
von 1 bis 5 Tagen. Das einzige worüber ich mir zur Zeit den Kopf zerbreche wie ich es schaffe das die KK die Kosten übernimmt. :wie?:

Tippmaus1973
01.02.2008, 11:02
bellybee, Danke für Deinen ausführlichen Bericht. :blumengabe:

Der Helm sieht schon nach Sanitätshaus aus, schlicht weiss. Aber manche bekleben ihn mit Aufklebern. Aber gestern habe ich einen gesehen den haben sie mit Art Moosgummi den Namen drauf geklebt! Das fand ich schön.

dekomaus
01.02.2008, 11:05
Das einzige worüber ich mir zur Zeit den Kopf zerbreche wie ich es schaffe das die KK die Kosten übernimmt. :wie?:

das wär´ natürlich schon eine erleichterung...
hat dr. belcher da nicht vielleicht ein paat tipps von den vorigen patienten?
ganz ausgeschlossen hat die kk das aber noch nicht, oder? :wie?:

Tippmaus1973
01.02.2008, 11:10
hat dr. belcher da nicht vielleicht ein paat tipps von den vorigen patienten?
ganz ausgeschlossen hat die kk das aber noch nicht, oder? :wie?:

Angeblich wird es zu 80 % übernommen.
Das beste wäre meine Kinderärztin stellt mit eine Verordnung aus, denn dann wäre es medizinisch notwendig!!! Aber das wird sie sicher nicht mahen, weil sie sich ja mit der KG schon manchmal so anstellt. Aber Dienstag werde ich sie mal drauf ansprechen. Werde vor Dienstag auch nichts weiter unternehmen, mal schauen was sie sagt. Die KK sprach noch vom medizinischen Dienst (Vertrauensarzt) wo wir dann wohl hin müssen. Dr. Blecher gibt uns am Ende alle Unterlagen mit, mit Vorher-Nachher-Bilder und so, erst dann wird es wohl bei der KK eingereicht.

Tippmaus1973
01.02.2008, 12:11
Die Eltern von Luca-Mark haben auch eine schöne HP für ihren Sohn gestaltet wo auch was über Helmtherapie zu sehen ist und Bilder. Müsst ihr mal googeln, wenn es Euch interessiert.

paula07
01.02.2008, 12:19
Huhu Tippmaus:

ich drück dir da auf jeden Fall die Daumen,das man da irgendwas machen kann, das du wenigstens ein Teil der Kosten erstattet bekommst.
Ich selber sehe da auch nix schlimmes dran mit dem Helm,,,schließlich hilft es ihm.
Ich war heute morgen mit Paul beim Impfen,hat die letzte Schluckimpfung bekommen. Der Doc hat sich sein Gesicht angschaut und meinte das es sich doch schon sehr verändert hätte und in Richtung leichte Neurodermitis geht, hat mir nun Linola Fett mit Hydrocortison aufgeschrieben und weiter Teebehandlung.
Er darf nu nur noch reine Baumwolle tragen und beim Essen muß ich auch drauf achten, das da irgendsowas besonderes drauf steht.

Aber selbst das finde ich nicht wirklich schlimm.

Mein Bruder ist geistig und körperlich behindert durch eine Hinhautentzündung,,,,wenn sowas passiert,,das finde ich schlimm,,,alles andere ist unangenehm vielleicht auch nicht ganz so toll und geht an die nerven,,,aber im grunde nicht wirklich schlimm und man kann gut damit leben.:smile:


Werde nachher mal paul seine ganzen klamotten aussortieren die er nicht mehr tragen darf, dann fotografieren und in mein Album packen in dem ich seine sachen verkaufe,,wer interesse hat da mal rein zu schauen,einfach melden.

So nu bekommt Paul seine Teemaske und eine Salbung ins Gesicht!

Bis später
:blumengabe:

Tasmanina
01.02.2008, 12:37
(alles in klein geschrieben, krankes kind schläft auf meinem arm)

tippmaus, schön, daß ihr euch entschieden habt unde euch- so hörst du dich zumindest an- mit der entscheidung gut fühlst. :in den arm nehmen:

ich drück euch die daumen, daß die kasse was übernimmt!!!

luka kam schon mit schiefem kopf auf die welt?

bei leah kommt es ja durch ihre lage "außerhalb". sie lag zwar sehr früh sehr tief im becken, aber ihrem kopf hat man nix angesehen.

nur ihr halswirbel wird wohl dadurch verschoben sein und sie wird schon mit verkürzten bändern auf die welt gekommen sein.

dadurch fällt (mittlerweile ja zum glück nicht mehr so extrem) ihr kopf flatsch auf eine seite und daraus dann die verschiebung.

sie wird definitiv keinen helm bekommen. wir haben bis zum verrecken an ihrem körpergefühl gearbeitet, was ja durch ihre schiefhaltung sehr gestört ist.

der erfolg: sie sieht schon lange auch ihre linke hand, greift schon lange munter mit beiden händen oder einzel nach allem, was ihr vor die nase kommt.

sie kann sich drehen. sie kann mittlerweile auch gut zur anderen seite gucken (mittlerweile sogar schonmal aus versehen :zwinker: beim schlafen). sie ist viel weniger schreckhaft und hat kaum noch die hände zu fäusten.

das alles werde ich nicht durch diesen helm auf´s spiel setzen, indem ich sie wieder "einschränke".

ich gehe davon aus, daß es spätestens, wenn sie nicht mehr nur liegt weiterhin besser wird.

und zu der aussage, daß es nur in der ersten 6 monaten zu "retten" ist, haben wir ja schon per pn "gesprochen". :zwinker:

ob es der falsche weg für sie ist? ich weiß es nicht. werd es wohl auch nie wirklich erfahren. aber einer muss ja jetzt für sie entscheiden und das haben wir getan. diese verantwortung gehört eben zum eltern- sein dazu. (wobei ich finde, wir hätten ruhig erstmal weniger sachen zum entscheiden kriegen können... :zwinker: )

Tasmanina
01.02.2008, 12:41
Aber selbst das finde ich nicht wirklich schlimm.

Mein Bruder ist geistig und körperlich behindert durch eine Hinhautentzündung,,,,wenn sowas passiert,,das finde ich schlimm,,,alles andere ist unangenehm vielleicht auch nicht ganz so toll und geht an die nerven,,,aber im grunde nicht wirklich schlimm und man kann gut damit leben.:smile: :in den arm nehmen:

das hab ich auch die tage versucht, mir klarzumachen, als ich mich wegen ihres blutschwämmchens verrückt gemacht habe.

herzultraschall und rückengeschichte sind schlimmer, trotzdem nervt manchmal alles!!!!!!!!!!

ich drück paul trotzdem die daumen, daß es an ihm vorbeigeht! :in den arm nehmen: :blumengabe:

Tasmanina
01.02.2008, 12:45
ich mache eine bedingung auf für unser treffen im september... wir kennen uns nicht persönlich und doch so gut. und wir dürfen hemmungslos unsere kinder knutschen. also, die des jeweils anderen.

sonst spiel ich nicht mit!

:ooooh: :ooooh: :ooooh: :ooooh: :ooooh: :ooooh: :ooooh:































ich VERLANGE, daß mein kind geschnuckelt wird!!!!!!!!!!!!!!!!!:kuss: :zwinker:

und natürlich werde ich eure mäuse nicht nur von weitem ansehen. das muss ich in der galerie schon immer!!!!!

paula07
01.02.2008, 12:49
@Tas. da habt ihr doch schon viel erreicht mit eurer kleinen Maus und so muß man das auch mal sehen,,,nicht immer nur von der anderen Seite:smile:
Und da muß ich dir recht geben,,,,,,wieso muß man mit solchen Entscheidungen schon so früh anfangen müssen,,,,hätten man sich ruhig noch ein wenig mit zeit lassen können,,,,,ob nu KG,Helm,die blöden Salben und und und ,,,hallo,,,kann man nicht einfach mal alles langsam angehen.........NEIN,,,,warum auch:freches grinsen:

paula07
01.02.2008, 12:51
Oh oh,,,gleich muß ich jemanden die Buxe neu machen,,,der drückt so verdächtig

Suzette
01.02.2008, 13:02
So, ich habe da jetzt auch mal ne Mail hingeschrieben inkl. Bildern von Nic. Mal sehen, was zurückkommt, aber ich ahne es schon ... :knatsch: :wie?: !!!

Tippmaus, wie weit war das von euch entfernt? Wie geht es jetzt weiter, ist der Abdruck nun schon genommen worden? Und wie und wo wird der Helm angepasst - dort vor Ort? Also WIEDER dahin fahren :wie?: ?

Ich ziehe mich etwas zurück, die Lebensgefährtin von meinem Dad ist heute morgen gestorben, ich werde Beistand leisten.

Bis dann ihr Süßen!!

Tasmanina
01.02.2008, 13:18
Suzette, :kerze:

Mein Beileid! :in den arm nehmen:

paula07
01.02.2008, 13:25
Su,das tut mir leid:kerze:

dekomaus
01.02.2008, 13:33
suzette,
es tut mir sehr leid :kerze:
ich hoffe dein papa lässt sich trösten.

tippmaus,
wenn sich eure kinderärztin so anstellt, würde ich sonst vielleicht einfach einen dritten befragen.
anscheinend ist die helmtherapie ja wirklich nötig, insofern finde ich, kann sie auch ein rezept ausstellen... :schild genau:

schlimm ist es natürlich nicht - so war es auch gar nicht gemeint - und es ist ja auch absehbar.
es soll die kinder nach der eingewöhnungszeit ja auch nicht stören - wahrscheinlich machen wir als erwachsene uns da viel mehr gedanken drüber.
und die HAUPTSACHE ist, dass ihr luka damit helfen könnt!

liina,
ein so süsses breibild :liebe:

so, ich düse jetzt mal schnell zum trockner, um ihn auszuräumen...

Tippmaus1973
01.02.2008, 13:43
Suzette, das tut mir sehr leid mit der Lebensgefährtin von Deinem Vater. :kerze:





Tippmaus, wie weit war das von euch entfernt? Wie geht es jetzt weiter, ist der Abdruck nun schon genommen worden? Und wie und wo wird der Helm angepasst - dort vor Ort? Also WIEDER dahin fahren :wie?: ?

Es wird kein Gipsabdruck mehr gemacht sondern eine
3-D Fotografie, was gestern sofort erledigt wurde.
Wir waren mit allem drun und dran nicht mal eine Stunde bei Dr. Blecher.

Nächste Woche Donnerstag um 12.15 h müssen wir wieder nach Gießen, dann bekommt Luka schon seinen Helm, direkt von Dr. Blecher. Dann müssen wir erst wieder nach 4 Wochen zur Kontrolle hin und danach nur noch alle 6 bis 10 Wochen.

Von uns sind das 3 Stunden Fahrt, fast 300 km!

Ich habe aber mal gehört das man da auch übernachten kann und dann den Helm sofort am nächsten Tag bekommt wenn die Anfahrt sehr gross ist!

Bin gespannt was ihr als Antwort erhaltet.

Inaktiver User
01.02.2008, 13:47
dekomaus, wo ist denn dein bildschönes stillbild hin? :wie?: :liebe:

ich stelle jetzt auch paar ein. :blumengabe:




suzette - herzliches beileid. irgendwie ist das kein guter jahresanfang mit all den todesfällen. :in den arm nehmen:

paula07
01.02.2008, 13:48
war grad mal kurz in der Galerie, Liina,das Breibild ist wirklich nett:smile:

@Tippmaus: bei dir hab ich auch noch ein tolles gefunden,,,die zwei im Sitzsack,,,genial:Sonne:

sheena98
01.02.2008, 14:21
Suzette: auch von mir herzliches Beileid! :in den arm nehmen:

Echt seltsam...so viele Todesfälle in den letzten Wochen! :niedergeschmettert:

Inaktiver User
01.02.2008, 14:41
paula, was darf denn paul nicht mehr essen? was soll auf den gäsern stehen?

:wie?: damit kann sowas also eben doch mit der beikost zu tun haben. ich verstehe einfach nicht, wieso so viele kinderärzte / sonstwer dann immer schon ab monat 4 und 5 zum beifüttern ermuntern. :wie?:

paula07
01.02.2008, 15:15
die beikost ist ok, muß halt vorbehandelt sein,,und das sind die Gläschen ja, keine Rohkost hat er gesagt,z.B. geriebenen Apfel oder so,und bei der Flaschennahrung soll irgendwas bestimmtes drauf stehen,habe jetzt grad keine packung hier,,,hab wieder vergessen wie das genau heißt,weiß aber das das bei der Alete-nahrung drauf stand,hab ich da schonmal glück gehabt:smile:

paula07
01.02.2008, 15:17
wenn ich unseren Paul so beobachte, bin ich nur froh das es ihm nicht so arg juckt,das er sich ständig kratzen muß,,,,klar hat er mal ne Phase da kratz er sich an der Stirn, aber im großen und ganzen geht es.sein gesicht sieht momentan auch gar nicht rot aus....und er nuckelt zufrieden an seinem Schnuffeltuch und liegt auf der Krabbeldecke

Liina
01.02.2008, 15:28
suzette::kerze: :in den arm nehmen:

Paula: gute Besserung an Paul :blumengabe:

Suzette
01.02.2008, 16:34
Danke für die vielen Kerzen, ihr seid so süß :heul: :heul: !!! Auch sie war Krebspatientin, der Krebs war überall - selbst in ihrem Gehirn.. das ganze dauerte 1 Jahr von Anfang - Ende :knatsch: . Ich finde diese ganzen Todes- und Trauerfälle auch schlimm :knatsch: !

@Dr. Blecher: wollte euch die Antwort nicht vorenthalten, hier ist sie:

"hallo frau xy,
danke fuer ihre mail.-
ihr sohn hat eine mischung aus asymmetrie und insgsamter abflachung des hinterkoepfchens. das bedeutet dass die eigentliche asymmetrie, die gar nicht so schlimm
ausgepraegt erscheint mehr auffaellt. das ist behandelbar, doch wuerde ich ihren sohn lieber erst einmal selber
sehen. wir fangen gerade an eine kooperation mit hannover aufzubauen. das steckt aber noch in den kinderschuhen. das beste waere tatsaechlich wenn sie hierher kommen koennten. wir registrieren das koepfchen mit 3d fotografie und koennen, wenn es angebracht ist, einen helm ueber nacht angfertigt
bekommen. d.h. wenn sie ohnehin eine uebernachtung einplanen, haetten sie eine fahrt gespart. insgesamt sind im falle einer behandlung 3-4 besuche notwendig. die axa (Anm.: seine KK, er ist privat versichert) uebernimmt die behandlung meistens anstandslos. sie brauchen keine ueberweisung.
viele gruesse, ihr c blecher"

Das ging echt schnell (zu schnell?!?), ich denke, der ist den ganzen Tag ausgebucht, und dann kann der so fix Emails beantworten :wie?: ? Er hat bestimmt nen Ghostwriter ...

Ich werde da mal anrufen und nen Termin machen, meine Mama würde mit mir die Reise antreten ...

So, jetzt mal was erfreuliches: ICH BIN WIEDER EINE FRAU :jubel: :yeah: ! Beim Gyn gestern war alles ok!!

Suzette
01.02.2008, 16:36
und bei der Flaschennahrung soll irgendwas bestimmtes drauf stehen,habe jetzt grad keine packung hier,,,hab wieder vergessen wie das genau heißt,weiß aber das das bei der Alete-nahrung drauf stand,hab ich da schonmal glück gehabt:smile:

Oh guck doch bitte noch mal, das würde mich auch brennend interessieren :ooooh: :smile: !!!

Ich habe gestern DM geplündert -> Alnatura-Alarm!!!! Die haben da ne mega Auswahl, total genial!

paula07
01.02.2008, 16:40
@Su: Herzlichen Glückwunsch zum FRAU sein...hihi

@Dr.Blecher, das ging ja wirklich rasend schnell die Antwort....ich würde auch an deiner Stelle da hin fahren und das prüfen lassen.
:in den arm nehmen:

paula07
01.02.2008, 16:41
Alnatura aus dem DM bekommt er auch immer,,völlig Problemlos, muß morgen früh zum DM und neues Alete kaufen,dann sage ich dir bescheid.

paula07
01.02.2008, 16:44
hab jetzt mal hier nachgesehen,,,,

also der Doc meinte es müsse auf jeden Fall Probiotisch sein

Inaktiver User
01.02.2008, 16:48
paula, aber so problemlos ist deine beikost ja nun nicht gelaufen. die hautstellen sind doch neu? :wie?:

probiotisch? er will also einer weiteren fehlbesiedlung des darmes entgegenwirken. hm.


hoffentlich hilft das alles was. ich stelle mir diese juckerei schlimm vor. und cortison ist ja auch doof. :in den arm nehmen:

kaaa
01.02.2008, 17:03
Bin auch mal wieder da.
Ich fürchte, dass Herr Kaaa und ich einen kleinen Computer-Hacker in die Welt gesetzt haben! :freches grinsen: Mittwoch hat der kleine Gauner mit der Hand kurz auf meiner Laptop-Tastatur rumgepatscht. Das Resultat:
Die Tastatur war irgendwie in eine andere Schrift umgeschaltet, sah aus wie eine Mischung aus arabisch und thailändisch. Also sehr praktisch zum Tippen! :smirksmile:
Das Ganze rückgängig machen wollte Daniel dann aber nicht.
Selbst Herr Kaaa hat doch fast den ganzen gestrigen Abend gebraucht um das Problem zu beheben.

Oh je, Windel-Großalarm. :ooooh: Bis später.

paula07
01.02.2008, 17:05
ne dieses Hautproblem ansich,hat er von Geburt an,,,nur meinte der Doctor immer das es babyakne wäre (woran ich jetzt auch schon zweifel),,,,und wenn ich mir Paul jetzt anschaue,,,wenn ich es nicht wüßte,würde ich sagen er hätte gar nichts,,außer mal ein paar Kratzer im Gesicht.
Mir ist aufgefallen,das er sich meistens auch nur kratzt,wenn er müde ist,denn er liegt jetzt schon eine ganze Zeit hier und spielt und erzählt lutscht am daumen oder anderen fingern,aber läßt sein Gesicht in Ruhe.

kaaa
01.02.2008, 17:36
@ suzette: Auch von mir eine :kerze:.
Aber so wie du das schilderst klingt es so, als sei der Tod eine Erlösung gewesen.

Die Antwort von Dr. Blecher kam ja wirklich sehr schnell. Bin ja mal gespannt, was er zu Nics Kopf meint.

@ tippmaus: Freut mich, dass ihr jetzt wegen Lukas Schädel endlich wisst was ist und wie es für die nächsten paar Monate weiter geht. Ich drücke die Daumen, dass die KK doch noch zahlt. Irgendwie verstehe ich nicht warum die sich so anstellen. V.a. wenn man erst nach der Behandlung mit Bildern etc. einreicht. Wenn die Behandlung einen deutlich sichtbaren Erfolg hat sollte man doch meinen, dass die Sache auch für die KK klar ist. Falls es doch noch zur Demo kommen sollte bin ich natürlich auch mit dabei! :smirksmile:

@ paula: Halt! Nicht gleich die Klamotten aussortieren!
Die Empfehlung des Doc zu reiner Baumwolle bei Neurodermitis ist an sich schon richtig. Aber es ist leider eine der vielen 0815-Empfehlungen, die man als Neurodermitis-Patient so kriegt.
Der Hintergrund ist, dass sich oft die Symptome verschlimmern, wenn die Haut nicht atmen kann oder man stark schwitzt. Deshalb ist Baumwolle etc. oft besser als nicht atmungsaktive Materialien. Allerdings wirkt sich das meines Wissens immer nur auf die Körperteile aus, die auch von der entsprechenden Kleidung bedeckt sind. Da Paul den Ausschlag im Gesicht hat glaube ich nicht, dass seine Kleidung das Problem ist. (Ich gehe jetzt einfach davon aus, dass er nicht täglich Sturmhauben trägt. :freches grinsen:)
Ein weiteres Problem bei Neurodermitis oder empfindlicher Haut kann Wolle sein. Das vertragen viele nicht, aber meistens auch nur, wenn die Wolle direkt auf der Haut getragen wird. Also, vielleicht mal als erste Maßnahme keine Wollmützen mehr aufsetzen und schauen ob das was bringt.
Ich habe selbst Neurodermitis und muss leider sagen, dass ich im Laufe meines Lebens schon sehr viele völlig bescheuerte Ratschläge von Ärzten gehört habe. :knatsch:
V.a. tun viele Ärzte so als gäbe es DAS Erfolgsrezept was bei jedem hilft. Schön wärs!

bellybee
01.02.2008, 18:16
Oh weh - da sehe ich schon wieder Kerzen hier...

Suzette, auch mein Beileid hast Du - schlimm, wenn man einen lieben Menschen so leiden sehen muss :in den arm nehmen: !


Paula,
Ich finde diese Kleidungs-Theorie auch nicht ganz logisch...
Am Körper hat Paul doch nix, nur im Gesicht, oder?

Ich stelle fest, es gibt echt einige Gemeinsamkeiten zwischen Jakobs und Pauls Ausschlag!

Auch Jakob reibt sich nur die Backen, wenn er müde ist, auch nachts kurz vor dem Aufwachen (oft merke ich daran, dass er sich in wenigen Minuten melden wird!).

Und wir haben echt schon viel probiert an Cremes und Wasch-Methoden, kurzzeitig sogar eine cortisonhaltige Salbe!
Die half aber auch nur während der Anwendungszeit. Danach war alles beim alten - und längerfristig soll man es ja auf keinen Fall geben.

Beikost kann es bei uns nicht sein (er kriegt ja noch keine) und eine Zeitlang habe ich sogar auf Milch und andere Dinge verzichtet, um zu sehen, ob es daran liegt - konnte aber nix feststellen. Wir haben eh nur Baumwollsachen, auch das mit den Waschnüssen und verschiedene Waschmittel habe ich schon ohne Verbesserung durchprobiert...

Von anderen Müttern habe ich mehrfach gehört, dass sich das in der wärmeren Jahreszeit wieder von alleine gibt - komischerweise waren alle Betroffenen "Sommerkinder".

Eine Theorie von meinem Kinderarzt ist noch, dass Jakob nachts viel Speichel aus den Mundwinkeln läuft, der sich unter der jeweiligen Backe sammelt und dann durch das feuchte Laken eine Reizung entsteht. Nennt sich dann Speichel-Ekzem.

Könnte was dran sein, denn meistens ist der Ausschlag auf der Backe, auf der er länger liegt, am Morgen schlimmer!

Babyakne hatte Jakob so mit vier bis acht Wochen auch - das sah allerdings ganz anders aus, das waren lauter kleine, gelbliche Pickelchen...

Tippmaus1973
01.02.2008, 18:50
Suzette,
Deine Antwort von C. Blecher kam fast genauso fix wie meine vor
3 Wochen und drunter stand auch C. Blecher. :smirksmile:
Als ich dann auf Verlangen die Fotos schickte und die nächste Mail kam stand dort ein Herr Mader, den ich gestern auch persönlich kennengelernt habe. :freches grinsen:
Der hat das 3D Foto von Luka gemacht... Ich habe auch erst gedacht: Hmm, will der wohl das schnelle Geld machen :wie?: Aber da hatte ich dann gestern nicht mehr das Gefühl.
Die haben viele Termine habe ich gestern dort gemerkt und habe es heut auch am Telefon gemerkt als wir den Termin für nächste Woche bekommen haben. Der wurde jetzt nämlich doch nochmal auf 12 Uhr abgeändert. :freches grinsen:

Ich war wirklich überrascht so viele gestern dort mit Helm zu sehen. Allerdings draußen auf dem Gelände vom Kloster, die dort ein und ausgingen. Die Termine halten die dort sehr genau ein, da sitzt keiner im Flur und wartet.

Ich denke die Erfolge sprechen für sich, wenn Du mal im googelst. Ich habe schon gelesen das welche in Bochum waren wo der Helm nicht richtig passte und der Sohn Blasen am Kopf hatte, Fieber und und und.
Die sind später nach Dr. Blecher gegangen und waren SO zufrieden.

Das mit Hannover haben die uns auch gesagt, da könnten wir evtl. zur Nachbehandlung hin. Das werde ich nächste Woche nochmal ansprechen. Aber da waren gestern welche aus Salzgitter, dann wären die ja sicher auch eher nach Hannover gefahren. Hmm... Aber wenn man ja nur alle 6 bis 10 Wochen hin muss geht das ja.

Suzette, ich bin jedenfalls gespannt wann Du einen Termin bekommst und wie es bei Euch verläuft. :in den arm nehmen:
Ich würde wohl auch hinfahren und mir seine Meinung holen, dann bist Du auch beruhigter denke ich.

bellybee
01.02.2008, 18:58
Um auch mal wieder ein paar schöne Nachrichten zu vermelden:

Die eine meiner Freundinnen (die mit den vielen vergeblichen IVF-Versuchen und der Spontan-SS nach frisch gestelltem Adoptionsantrag) wurde vorgestern Mama von einem süßen, kleinen Mädchen :jubel: !

Mein andere schwangere Freundin hat nun ihren offiziellen KS-Termin am 15. Februar - das ist nun also auch gar nicht mehr lange hin!

Und zu guter Letzt hat mir eine uralte Schulfreundin gestern von ihrer Schwangerschaft erzählt - sie bekommt ihr zweites Kind und wird wahrscheinlich eine Augustmama 2008 :musiker: !


Auch wenn es furchtbar traurig ist, dass so viele uns nahestehende Menschen gehen mussten, ist es doch schön, dass immer wieder neue, kleine Wesen in die Welt kommen :engel:

:in den arm nehmen:

bellybee
01.02.2008, 19:16
Tippmaus,
ich hab mir gerade mal diese Homepage von Luca-Mark angeschaut - ist sehr anschaulich dargestellt!

Ich bin ein wenig erschrocken, als ich festgestellt habe, dass Jakobs Kopf von oben fast exakt so aussah, wie der von dem Jungen auf dem allerersten Bild (http://www.luca-mark.de/galerie5/bildervom17052007.jpg) - allerdings genau in die andere Richtung gedreht :ooooh: !

Und jetzt ist sein Hinterkopf völlig gerade !

Mensch, bin ich froh, dass wir so früh beim Osteopathen waren und der seine Sache offenbar sehr gut gemacht hat - wer weiß, wie sich das sonst noch entwickelt hätte :knatsch:.
Da waren die 89 Euro, die wir zuzahlen mussten echt sinnvoll angelegt...

Ich werde auf alle Fälle meinen Freundinnen raten, ihre Kinder nach der Geburt vom Osteopathen anschauen zu lassen - selbst wenn nix sein sollte, schadet es ja nicht!


Und nach den verschiedenen Berichten bin ich fest überzeugt, dass die Therapie bei Luka Erfolg haben wird - und im Sommer wird er dann freche Schirmmützen und keinen Helm mehr tragen :schild genau: :in den arm nehmen: !

Suzette
01.02.2008, 19:28
Tippmaus, danke für's Zureden. Ich bin irgendwie fix und alle. Mein Vater ist am Boden und hat eben am Telefon wieder geweint :heul:, Nic ist nur am Schreien und Nöhlen und nun kommt auch noch der Zeitdruck wg. seiner Schädelgeschichte :heul: :knatsch: .

Ich habe auch noch mal intensiv im Netz recherchiert und nur gute Sachen von Dr. Blecher gelesen - aber auch über den Pfusch in Bochum :ooooh: !!

Wir werden wohl den Termin in jedem Fall machen, ich rufe morgen an. Wieso hat da eigentlich so schnell geklappt bei dir mit dem Termin? Ich lese sonst von Wartezeiten zw. 4-6 Wochen :ooooh: ?

lissi80
01.02.2008, 19:34
hallo ihr
ich les ja öfter mal bei euch mit und irgendwann habt ihr mal alle von so einem spielgerät geschrieben, so ne etws größere rassel mit allen möglichen verzweigungen. hatte einen seltsamen namen kann mich partout nicht daran erinnern. wär super wenn mir jemand sagt wie so was heißt und wo man es bekommen kann.

lg lissi

Tippmaus1973
01.02.2008, 19:50
hallo ihr
ich les ja öfter mal bei euch mit und irgendwann habt ihr mal alle von so einem spielgerät geschrieben, so ne etws größere rassel mit allen möglichen verzweigungen. hatte einen seltsamen namen kann mich partout nicht daran erinnern. wär super wenn mir jemand sagt wie so was heißt und wo man es bekommen kann.

lg lissi

Meinst Du den SKWISH ??? :freches grinsen:
Kann das leider nicht mit dem verlinken, sonst hätte ich Dir jetzt gerne ein Bild geboten. Gib ihn einfach mal bei AMAZON ein...

paula07
01.02.2008, 19:53
Ha,

Tippmaus war schneller,,da hab ich meine antwort wieder gelöscht

paula07
01.02.2008, 19:54
@Su;fühl dich einfach mal:in den arm nehmen:

@belly: der Paul hat auch an einem Oberschenkel drei kleine trockene Stellen und heute habe ich gesehen, das er auf einer handoberseite auch eine kreisrunde trockene Stelle hat:knatsch:

Tippmaus1973
01.02.2008, 19:55
Tippmaus, danke für's Zureden. Ich bin irgendwie fix und alle. Mein Vater ist am Boden und hat eben am Telefon wieder geweint :heul:, Nic ist nur am Schreien und Nöhlen und nun kommt auch noch der Zeitdruck wg. seiner Schädelgeschichte :heul: :knatsch: .

:in den arm nehmen:
Kann das gut verstehen, bißchen viel alles gerade!!!
Suzette, Luka ist Mittwoch 8 Monate geworden, korrigiertes Alter war Mittoch also schon 6 Monaten. Also sind wir bereits auch schon über die 6 Monate hinaus und er bekommt mit fast 6,5 Monaten diesen Helm. Macht Euch da keinen Stress, selbst wenn er den Helm erst in 4 Wochen bekommt habt ihr sicher noch Zeit. :in den arm nehmen:



Ich habe auch noch mal intensiv im Netz recherchiert und nur gute Sachen von Dr. Blecher gelesen - aber auch über den Pfusch in Bochum :ooooh: !!

Ich habe noch nichts negatives über Dr. Blecher gefunden. DU???
Ich war ja auch erst am überlegen mir hier in der Nähe was zu suchen, bin jetzt aber doch froh direkt zu ihm gefahren zu sein, gerade wo ich das mit Bochum gelesen habe...



Wir werden wohl den Termin in jedem Fall machen, ich rufe morgen an. Wieso hat da eigentlich so schnell geklappt bei dir mit dem Termin? Ich lese sonst von Wartezeiten zw. 4-6 Wochen :ooooh: ?

Morgen ist Samstag, kann mir nicht vorstellen das Du dann da einen erreichst. :smirksmile: Herr Mader hat mir ja geschrieben das wir wenn in den nächsten 2 Wochen einen Termin machen sollten. Vielleicht weil Luka eben schon 8 bzw. 6 Monate ist?!
Aber die in der Werkstatt die die Termin für Dr. Blecher machen hatten vorher nichts frei und wir mussten dann doch 2,5 Wochen warten.

Viel Glück. Ich würde mich freuen wenn Du mich auf dem laufenden hältst.

Tippmaus1973
01.02.2008, 19:57
@belly: der Paul hat auch an einem Oberschenkel drei kleine trockene Stellen und heute habe ich gesehen, das er auf einer handoberseite auch eine kreisrunde trockene Stelle hat:knatsch:

:in den arm nehmen:
Mensch Paula das ist ja wirklich eine blöde Sache. Hoffe ihr findet bald raus an was es wirklich liegt. Ich fütter ja Aptamil und da steht auch prebiotisch drauf. :smirksmile:

lissi80
01.02.2008, 20:05
Meinst Du den SKWISH ??? :freches grinsen:
Kann das leider nicht mit dem verlinken, sonst hätte ich Dir jetzt gerne ein Bild geboten. Gib ihn einfach mal bei AMAZON ein...

jaa super den meinte ich ab welchem alter is das denn was für die kleinen?

Tippmaus1973
01.02.2008, 20:06
es soll die kinder nach der eingewöhnungszeit ja auch nicht stören - wahrscheinlich machen wir als erwachsene uns da viel mehr gedanken drüber.

Genaus das hat Dr. Blecher gestern auch gesagt. :freches grinsen: WIR empfinden das als viel schlimmer... :smirksmile:

paula07
01.02.2008, 20:07
wir geben nicht auf,,ich kann mir nicht vorstellen das das so schlimm ist

bellybee
01.02.2008, 20:07
Hallo Lissi,

Jakob hatte den Skwish mit knapp vier Monaten das erste Mal und war direkt begeistert - durch die vielen Gummischnüre und weil er so leicht ist, lässt er sich auch von ganz Kleinen schon recht gut greifen und hin und her schütteln!

Tippmaus1973
01.02.2008, 20:09
jaa super den meinte ich ab welchem alter is das denn was für die kleinen?

In den USA und England mehrfach prämiert! SKWISH fasziniert Babys und Kleinkinder als Ball und Beißring. Erwachsene begeistert das gute Design. Der Clou: Das vielseitige Spielzeug springt immer wieder in seine alte Form zurück. Material: hochwertiges Ahornholz Maße: Ø 16 cm Ab 6 Monaten geeignet!

Bei BABY WALZ kostet der knapp 20 Euro.

Tippmaus1973
01.02.2008, 20:13
wir geben nicht auf,,ich kann mir nicht vorstellen das das so schlimm ist

:schild genau: immer positiv denken. :in den arm nehmen:

Bei uns steht jetzt jeden Monat mehrfach was an.
Dienstag wieder impfen, Donnerstag zu Dr. Blecher, Anfang März wieder impfen, Mitte März Augenarzt (Sehschule), Mitte April Früherkennungszentrum und zwischendurch mal wieder zu Dr. Blecher und dann immer noch 1 bis 2 mal Krankengym die Woche... :ooooh: :smirksmile:

lissi80
01.02.2008, 20:14
aah sehr schön dann hol ich den auch für meine kleine sie hatte gestern schon einen in der hand aber die mutter konnt mir nich sagen wie das heißt.

Inaktiver User
01.02.2008, 20:25
Hallo und schönen Abend!

Ach Suzette - da kommt aber auch alles zusammen. Bestimmt kann der kleine Nic seinem Opa ein wenig Sonnenschein schenken in dieser traurigen Situation. Krebs dürfte es einfach nicht geben. Es ist so ungerecht. :kerze:

@trockene, rote Hautstellen
Ich benutze jetzt seit Dienstag bei Emmy diese Dermasim - Salbe und es ist schon viel besser geworden. Die verkrusteten Stellen sind ganz weg, morgens sieht man gar nichts mehr davon. Gegen Abend werden die Stellen wieder ein wenig Rot.
Emmy hat auch eine Schurwollmütze und seit sie diese Stellen hat setzte ich ihr unter dieser einfach eine leichte Baumwollmütze auf. Geht gut.

@Helm
Das hört sich doch alles ziemlich gut und Erfolg versprechend an. Da ist euch sicher kein Weg zu weit.

@Beikost
Ich habe gestern einer Bekannten beim Füttern ihrer kleinen Tocher zugesehen. Sie hat die 6 Monate abgewartet, mit Gemüse angefangen und jetzt wird auch schon die Mittagsmahlzeit durch Brei ersetzt. Wirklich ersetzt - es gibt dann nur Tee, in keinem Fall mehr Milch, komme was wolle. Nach jedem Löffel hat die Kleine geweint und die Mutter hat ihr den Schnuller reingesteckt, damit sie zu nuckeln anfängt und schluckt. Es war eine Quälerei für Beide. Ich hab dann vorsichtig gefragt, ob sie nicht den Eindruck hat, dass es der Kleinen noch zu viel ist, Kommentar "Da muss sie jetzt durch!" :ooooh:
Fand das so gemein! :gegen die wand: :gegen die wand: :gegen die wand:

Tippmaus1973
01.02.2008, 20:31
Nach jedem Löffel hat die Kleine geweint und die Mutter hat ihr den Schnuller reingesteckt, damit sie zu nuckeln anfängt und schluckt. Es war eine Quälerei für Beide. Ich hab dann vorsichtig gefragt, ob sie nicht den Eindruck hat, dass es der Kleinen noch zu viel ist, Kommentar "Da muss sie jetzt durch!" :ooooh:
Fand das so gemein! :gegen die wand: :gegen die wand: :gegen die wand:

Das hört sich ja schlimm an... :knatsch:
Sobald einer von meinen Jungs anfängt zu nöckeln, zu weinen und ich merke er möchte nicht mehr dann höre ich sofort auf und er bekommt seine Flasche die bereits im fertig ist.
Da ist es mir auch egal ob er viell. nur 4 Löffel von dem Gläschen gefuttert hat...

Inaktiver User
01.02.2008, 20:42
Emmy hat heute von ihrer albernen Oma ne Sommermütze bekommen. Pink gestrickt mit nem grünen Stengel - in Erdbeerform - das sieht so putzig aus. :liebe: Später wird sie uns für diese Mütze wohl hassen! :grmpf:

dekomaus
01.02.2008, 20:55
@Beikost
Ich habe gestern einer Bekannten beim Füttern ihrer kleinen Tocher zugesehen. Sie hat die 6 Monate abgewartet, mit Gemüse angefangen und jetzt wird auch schon die Mittagsmahlzeit durch Brei ersetzt. Wirklich ersetzt - es gibt dann nur Tee, in keinem Fall mehr Milch, komme was wolle. Nach jedem Löffel hat die Kleine geweint und die Mutter hat ihr den Schnuller reingesteckt, damit sie zu nuckeln anfängt und schluckt. Es war eine Quälerei für Beide. Ich hab dann vorsichtig gefragt, ob sie nicht den Eindruck hat, dass es der Kleinen noch zu viel ist, Kommentar "Da muss sie jetzt durch!" :ooooh:
Fand das so gemein! :gegen die wand: :gegen die wand: :gegen die wand:


...da könnte mittlerweile auch nur schwer meinen mund halten... :gegen die wand:
...was machen sich manche mamis nur das leben auf krampf schwer...

dekomaus
01.02.2008, 20:57
suzette,
lass dich mal ganz doll drücken :in den arm nehmen:

skwish:
nach anfänglichen ´startschwierigkeiten´ (mads hat sich den skwish mit vorliebe an den kopf gehauen) ist der skwish nun auch bei uns angesagt :smirksmile:

kaaa
01.02.2008, 21:21
@ suzette: :in den arm nehmen:

@ paula: Blöd, dass Paul doch am Körper trockene Stellen hat. Allerdings würde ich die Hoffnung nicht aufgeben, dass es "nur" ein Trockenheitsekzem und keine echte Neurodermitis ist. Der Winter ist eben doch die typische Jahreszeit für Trockenheitsekzeme. Ich drücke euch die Daumen, dass es sich mit dem wärmeren Wetter im Frühling auswächst. Bis dahin, cremen, cremen, cremen.

@ souris: So eine Szene durfte ich letzte Woche auch beobachten. Das arme Kind (5 Monate alt) hat bei jedem Löffel wie am Spieß gebrüllt, aber trotzdem hat die Mutter ihr weiter den Karottenbrei in den Mund geschoben.
Es fiel mir echt schwer meinen Mund zu halten.

@ souris: Ihr müsst von Emmy gaaaanz viele Bilder mit dieser Mütze machen und dann zum 15.Geburtstag auf A3 vergrößert schenken. :freches grinsen:

Inaktiver User
01.02.2008, 22:11
arme arme kinder.

das problem ist halt, dass alle welt einen saudoof von der seite anlabert, wann das kind isst. und dann werden die kinder festgehalten, eingemummelt und der mund aufgesperrt. und wehe, wenn nicht. dann gibt es schnuller, zucker, flieger, reiterchen, übungen, jeden tag probieren...

ich werde nie verstehen, wie man so gegen die zeichen eines kindes handeln kann. aber ich verstehe auch nicht, warum das kind mit gewalt "groß" werden soll.

ich werde ständig gefragt, ob leonard durchschläft. nein. ja, dann muss er essen. er will aber nicht. ja, dann sind sie ja arm dran. nein. wie nein??!!! sie sind inzwischen geradezu beleidigt, dass ich nicht arm dran bin. aber da ich voll stille und fast voll arbeite, kann man mich ja dann eh gut in die schublade durchgeknallte alte stecken. :freches grinsen:


souris, beste grüße an deine mutter. ich möchte bitte auch eine!

Tippmaus1973
01.02.2008, 22:12
(mads hat sich den skwish mit vorliebe an den kopf gehauen)

Gestern hat Luka Thore eine gedonnert mit so
einer großen Chicco-Rassel. :ooooh:

Beide im Wohnzimmer auf der Krabbeldecke mit einigen
Rasseln & Co. in der Mitte. Ich im Schlafzimmer und hörte schon das sich einer was am Kopf gehauen hat, auf einmal fängt Thore an zu weinen. :wie?:
Luka diese große Rassel in der Hand und alle Rasseln auf seiner Seite. Da hat er sich schön alles auf seine Seite geholt und dann mit dem einzigen Teil was er noch in der Hand hat Thore über den Kopf gezogen. :freches grinsen:

:in den arm nehmen:

Thore quiekt ja zur Zeit immer SEHR laut und dann bekommt
Luka wohl Angst und fängt an zu weinen. :smirksmile:

dekomaus
01.02.2008, 22:53
..und zieht thore dafür mit der rassel erstmal eins über :zwinker: :ooooh:


dieses laute quietschen hat mads die letzten beiden wochen auch mal gerne von sich gegeben.
meine (noch) kinderlose freundin verzog immer ein bißchen das gesicht, weil es in den ohren wehtat ;-)

Tippmaus1973
01.02.2008, 22:55
..und zieht thore dafür mit der rassel erstmal eins über :zwinker: :ooooh:

:schild genau: das ist wohl die Erklärung dafür. :smirksmile:

Aber sie haben sich trotzdem noch lieb, sie lächeln sich immer total süss an. :liebe:

dekomaus
01.02.2008, 22:58
BEIKOST:

seitdem mads 6 monate alt ist, wird man wirlklich von hans & franz angesprochen, was es denn nun alles feines zu essen gibt...
:nudelholz:

dekomaus
01.02.2008, 23:00
tippmaus, es muss schon süss sein zu beobachten wie sie sich mittlerweile beide wahrnehmen, oder? :liebe:

Tippmaus1973
01.02.2008, 23:02
BEIKOST:

seitdem mads 6 monate alt ist, wird man wirlklich von hans & franz angesprochen, was es denn nun alles feines zu essen gibt...
:nudelholz:

Geht mir nicht anders. Wenn es nach bestimmten Personen gehen würde dann hätten meine schon alles durchprobiert.

Bis jetzt gab es nur Pastinake, Karotten, Kartoffeln, Brokkoli, Blumenkohl und Mais. Blumenkohl mochten sie irgendwie gar nicht und Mais hat Thore gestern auch nur ca. 5 Löffel gefuttert. :freches grinsen: Am liebsten futtern sie zur Zeit Pastinake oder Karotten mit KARTOFFELN

Soll ich wohl als nächstes was mit Nudeln nehmen oder erst mit Pute, Rind oder so anfangen?

Tippmaus1973
01.02.2008, 23:04
tippmaus, es muss schon süss sein zu beobachten wie sie sich mittlerweile beide wahrnehmen, oder? :liebe:

Jupp, ist es wirklich. Gerade die letzten Tage ist es mir sehr aufgefallen wie sie sich mustern und auch Thore Luka endlich mehr wahrnimmt. Luka freut sich schon immer richtig wenn er seinen Bruder sieht. :smile:

Jetzt begrabschen sie sich schon mal gegenseitig. Da wird mal die Hand von dem anderen gepackt, aber auch mal die Haare oder die OHREN... :ooooh:

dekomaus
01.02.2008, 23:07
ich würde jetzt erstmal mit fleisch anfangen, so dass du eine gemüse-kartoffel-fleisch-mischung hast.

nudeln würde ich persönlich jetzt nicht so wichtig finden.

aber hey tippmaus, sie sind doch schon über 6 monate, warum essen sie nicht das gleiche wie ihr auch? :zwinker: :freches grinsen:

Inaktiver User
01.02.2008, 23:09
das fand ich gerade spannend:

die who empfiehlt ausschließliches stillen für 6 monate, und 2 jahre weiter stillen. geschenkt, wissen wir. milch aus brust oder flasche als wichtigstes lebensmittel.

aber jetzt:

sie empfehlen 2-3 löffelchen beikost in den ersten monaten. 2-3 löffelchen!! :ooooh: wieso dürfen eigentlich diese aleteverbrecher dann ganze gläschen empfehlen? :knatsch:

Tippmaus1973
01.02.2008, 23:10
ich würde jetzt erstmal mit fleisch anfangen, so dass du eine gemüse-kartoffel-fleisch-mischung hast.


Ich bekomme ja immer mal Gläschen von ALETE geschickt, da habe ich auch noch nichts bekommen wo Nudeln drin sind. Habe hier noch eine Gemüsecreme mit Geflügel und Gläschen ab dem 8. Monat mit Rind. :smirksmile:

dekomaus
01.02.2008, 23:10
so, ich sage GUTE NACHT :schlaf gut:

...sonst muss ich glaub´ ich bald im forum der alleinerziehenden mitschreiben...:zwinker:

Tippmaus1973
01.02.2008, 23:11
sie empfehlen 2-3 löffelchen beikost in den ersten monaten. 2-3 löffelchen!! :ooooh: wieso dürfen eigentlich diese aleteverbrecher dann ganze gläschen empfehlen? :knatsch:

Die Gläschen sind doch 3 Tage im Kühlschrank haltbar, kann man doch einteilen. :smirksmile:

Tippmaus1973
01.02.2008, 23:12
so, ich sage GUTE NACHT :schlaf gut:

...sonst muss ich glaub´ ich bald im forum der alleinerziehenden mitschreiben...:zwinker:

Lach. Meiner ist auf dem Heimweg von der Arbeit und wird in ca. 10 Minuten zu Hause sein. :smirksmile: Aber ich sollte auch bubu machen.

Schlaf gut. :schlaf gut:

Inaktiver User
01.02.2008, 23:26
ich hab bildchen online gestellt... auch für september. :zwinker:

Tippmaus1973
02.02.2008, 11:25
ich hab bildchen online gestellt... auch für september. :zwinker:

Sehr schön, da würde ich auch hinziehen. :schild genau:

Leonard ist ja auch schon sehr fleissig... :freches grinsen:

Von dem Brei würden sicher gerne mal welche probieren. :zwinker:

bellybee
02.02.2008, 16:13
ich hab bildchen online gestellt... auch für september. :zwinker:
Hui, das ist ja eine richtige Parkanlage!

Ihr werdet also auch noch einen Gärtner brauchen :lachen: !!!

Oder vier bis fünf Schafe als Rasenmäher - das wäre dann auch noch eine nette Zusatzaufgabe für Eure Hunde :zwinker: !

Und stell Dir mal Leonard mit so einem süßen, kleinen Lämmchen vor :liebe:

Liina
02.02.2008, 16:16
Ich bin stolzer Besitzer eines roten Manduca! War im Fachgeschäft und hab ihn mit Liina getestet und gleich mitgenommen!:liebe:

@Beikost: Menge: Wir handhaben es so, dass sie soviel bekommt wie sie mag. Merkt man ja schnell wenn Sie nicht mehr mag. Gestern und heute war es jeweils ein halbes Glas.:blumengabe:

sheena98
02.02.2008, 16:37
Hui, das ist ja eine richtige Parkanlage!

Ihr werdet also auch noch einen Gärtner brauchen :lachen: !!!

Oder vier bis fünf Schafe als Rasenmäher - das wäre dann auch noch eine nette Zusatzaufgabe für Eure Hunde :zwinker: !

Und stell Dir mal Leonard mit so einem süßen, kleinen Lämmchen vor :liebe:

Schafe hinterlassen in der Wiese aber ihre Kothäufchen....das kommt beim Rumtollen im Gras dann auch wieder nicht so gut! :freches grinsen:

paula07
02.02.2008, 19:18
@Liina: herzlichen Glückwunsch zum Manduca, ich bin auch ganz begeistert,werde Paul da morgen rein setzen und mir mit ihm den Karnevalsumzug ansehen...

Kascho
02.02.2008, 19:33
*reinhusch* ihr seid grad so schön aktiv :zwinker:

Gratulation zum Manduca - das war ein sehr guter Kauf

Man ne megadoofe Frage :peinlich:
Wie bekomme ich nachts abgepumpte Muttermilch möglichst schnell warm?
Sie steht derzeit im Kühlschrank und ist dementsprechend kalt. Einfach abends abpumpen und bei Zimmertemperatur aufbewaren geht nicht - ich kriege abends max 20ml abgepumpt :knatsch:
Irgendeinen Tipp parat?

Lieben Gruß KaScho,
... welche nächste Woche in einen Geburtstag reinfeiern will und Sören beim Babysitter lassen will, wenn er nachts die Mumi aus der Flasche annimmt.

Inaktiver User
02.02.2008, 19:38
milch erwärmen, mit zum bett nehmen, schlafen. sie hält sich so einige stunden und du kannst bei zimmertempi füttern lassen. feddich.

Kascho
02.02.2008, 19:41
Ich dacht man darf erwärmte MuMi nicht stundenlang stehen lassen *Stirn runtzel* , dachte das geht nur mit frischer MuMi ...
Dann wärs ja ganz einfach *freu*

Inaktiver User
02.02.2008, 19:42
leonard hat gestern während des essens an einer gurke gelutscht. fand er sehr interessant. sehr hübsch auch die meute hunde um ihn rum, die geduldig warteten, bis er das jeweils aktuelle gurkenstück wegwarf.


hat sich der schlaf eurer kinder auch geändert? wir sind ja immer noch echt viel unterwegs, gerade und auch mit dem auto und abends etc. inzwischen kann ich ihn aus dem auto mit cosi ins haus tragen, auf der wickelkommode in den schlafi und von da ins bett packen - er wacht nicht auf. :ooooh:

Inaktiver User
02.02.2008, 19:43
Ich dacht man darf erwärmte MuMi nicht stundenlang stehen lassen *Stirn runtzel* , dachte das geht nur mit frischer MuMi ...
Dann wärs ja ganz einfach *freu*

das darf man getrost für einige stunden, man darf sie nur nicht wieder aufwärmen. machen meine tagesmütter immer so, wenn er mal nur ne halbe wegschlabbert und dann 2 stündchen schläft und dann den rest verlangt. gar kein problem. sie muss nicht warm sein.


kuhmilch, die wieder abgekühlt ist, könnte man ja auch trinken. :smile:

Smelly
02.02.2008, 19:50
nein lilly, man soll die wirklich nicht warmhalten! :ooooh:
das steht in jedem buch drin!

ich waerme im wasserbad auf: flasche in frischgekochtes wasser stellen, rumzwirbeln - dauert ein paar minuten.

Kascho
02.02.2008, 19:50
Danke :blumengabe: - dann werd ich sie, wenn ich zu Bett geh mal wohltemperierten und Sören bei Zimmertemperatur servieren. Drückt die Daumen dass es klappt!

Inaktiver User
02.02.2008, 19:55
nein lilly, man soll die wirklich nicht warmhalten! :ooooh:
das steht in jedem buch drin!
.


hallo? :smile: ich sage auch nicht warmhalten. man nimmt die einmal aufgewärmte flasche mit zum bett... dort kühlt sie auf maximal zimmtertempi runter. das kann man locker 4, 5 stunden lang verfüttern. das weiß ich sogar noch vom beginn von meiner hebamme.

nicht im flaschenwärmer. :smile:

Inaktiver User
02.02.2008, 19:57
Ich bin stolzer Besitzer eines roten Manduca! War im Fachgeschäft und hab ihn mit Liina getestet und gleich mitgenommen!:liebe:



fotoooos! ich möchte ein bild sehen! :liebe:

Kascho
02.02.2008, 20:01
Ich habe es korrekt verstanden: Gehe also um 22 Uhr ins Bett, nimm die warme Flasche, hoffe das Sören bis 3 Uhr irgendwann mal wach wird und verfüttere sie.

Wünsch euch noch nen schönen Abend und Danke *raushusch*

Inaktiver User
02.02.2008, 20:12
ich hab hier eine ganze tüte dieser bunten mam-schnuller. alle einzeln verpackt. braucht jemand welche?

und ich habe hier eine große dose aptamil pre. das war meine notreserve, aber die hab ich ja im tiefkühler heute. kann das noch wer brauchen?

Smelly
02.02.2008, 21:03
hallo? :smile: ich sage auch nicht warmhalten. man nimmt die einmal aufgewärmte flasche mit zum bett... dort kühlt sie auf maximal zimmtertempi runter. das kann man locker 4, 5 stunden lang verfüttern. das weiß ich sogar noch vom beginn von meiner hebamme.

nicht im flaschenwärmer. :smile:

achso, sorry, hatte ich missverstanden :blumengabe:
deshalb war ich ja auch so geschockt

voraussetzung ist nur, dass kind auch milch auf zimmertemperatur trinkt... macht nicht jeder...

Liina
02.02.2008, 21:03
huhu lilly.

haben noch kein foto gemacht und liina ist schon im schlafsack und hoffentlich bald im liina-träumeland!:freches grinsen: morgen mache ich gleich fotos und stelle sie ein! kann aber gleich bilder vom umgebauten wagen und liias neuem kuscheligem sack (im wagen) einstellen!:blumengabe:

Kascho
02.02.2008, 21:10
voraussetzung ist nur, dass kind auch milch auf zimmertemperatur trinkt... macht nicht jeder...

*reinhobbel*
Ich wäre froh, wenn ich wüßte wie er sie zuverlässig nimmt :zwinker: Dann wäre mir geholfen. Daher heute der Test, damit wir nächstes Wochenende planen könen.
*raushobbel*

dekomaus
02.02.2008, 21:26
liina,
glückwunsch zum manduca :lachen:

habt ihr euren kinderwagen auch schon umgebaut?
werde gleich mal in die galerie hüpfen.

shelilly,
was für einen traumhaften garten habt ihr da? :Sonne:
freu mich auf september :smile:

****

wir waren heute im möbelmarkt uns nach einem größeren bett umschauen. haben aber keines gefunden und nun werden wir es wohl doch selber bauen - dann komme ich wohl doch zu meinem 2m-bett :freches grinsen:
auf dem rückweg waren wir noch bei meinem papa zum kaffee und nun schläft mads neben mir auf dem sofa.
er hat eben so bitterlich geweint und eine ganz rote wange, dass ich ihn hier zum kuscheln behalte :liebe:

dekomaus
02.02.2008, 21:28
hat sich der schlaf eurer kinder auch geändert? wir sind ja immer noch echt viel unterwegs, gerade und auch mit dem auto und abends etc. inzwischen kann ich ihn aus dem auto mit cosi ins haus tragen, auf der wickelkommode in den schlafi und von da ins bett packen - er wacht nicht auf. :ooooh:

mads wacht eigentlich immer auf, sobald ich den maxicosi reintrage - allerspätestens wenn ich ihn versuche rauszunehmen.

welche bunten mam-schnuller meinst du? muss gleich mal googeln. sind die aus silikon?

Tippmaus1973
02.02.2008, 21:31
voraussetzung ist nur, dass kind auch milch auf zimmertemperatur trinkt... macht nicht jeder...

Würde unser Luka absolut nicht trinken. Der ist sehr empfindlich, sobald ihm die Milch zu kalt ist trinkt er nicht mehr... :smirksmile:

dekomaus
02.02.2008, 21:34
liina,
euer liinamobil sieht aber sehr kuschelig aus :liebe:

so ein bild, wo mads seine füsse im mund hat, habe ich auch.
ich muss langsam auch mal wieder bilder hochladen.

Smelly
02.02.2008, 21:45
Würde unser Luka absolut nicht trinken. Der ist sehr empfindlich, sobald ihm die Milch zu kalt ist trinkt er nicht mehr... :smirksmile:
ja eva auch nicht immer. und milch die eingefroren war ist auch nichts mehr fuer die dame. hat sich wohl mit ihrer freundin liina abgesprochen :zwinker:

Inaktiver User
02.02.2008, 22:13
liina, habt ihr endgültig umgebaut? kann man das teil ganz waagerecht machen? passt der odenwälder nächstes jahr noch?


der stokke lässt sich als buggy nicht mehr ganz waagerecht klappen. deswegen meine ich irgendwie immer noch, die zu kleine schale wäre besser. ist wohl quatsch, muss auch langsam mal ran.

Liina
02.02.2008, 22:43
Lilly,

ja der Bugaboo lässt sich noch ganz waagerecht stellen. kann gleich ein Bild einstellen, dann kann man ihn zur hälfte hochklappen und noch ganz zum sitzen, was natürlich erstmal keine Verwendung findet.

Ja der Odenwälder dürfte die ganze Zeit passen. Habe ich im kleinen Fachgeschäft meines Vertrauens gekauft, die sind da echt kompetent. (Hab da ja auch den Manduca gekauft :zwinker: )
Die haben mir vom Bugaboo Sack abgeraten, und mir den empfohlen-
Der hat 2 Reißverschlüsse, sodass der Sack in der Breite breiter werden kann. Lang genug ist er eh und unten gibt es einen Reißverschluss, da könnten dann bei einem älteren Kind auch die Schuhe Füße (also mit Schuhen) raus- :blumengabe:

Bilder lade ich gerade hoch!

Liina
02.02.2008, 22:44
ja eva auch nicht immer. und milch die eingefroren war ist auch nichts mehr fuer die dame. hat sich wohl mit ihrer freundin liina abgesprochen :zwinker:

ja bestimmt-liina hat eva bestimmt angerufen und ihr gesagt dass dass man auch frische Milch bekommen kann indem man die andere verweigert und man das zeug nicht trinken muss!:freches grinsen:

Suzette
02.02.2008, 22:47
Bäumchen wechsel dich - heute war Nic wieder lieb, also dreht er morgen wieder durch, ist z.Zt. immer abwechselnd .. er hat gestern Abend wieder mal von 20.30h bis 23h gebrüllt, aaaahrg. Ich fühlte mich sowas von überfahren, schrecklich!!! Er hatte ja schon den ganzen Tag durchgenöhlt :knatsch: .

Leider kommt er jetzt ja wieder auch nachts pünktlich alle 3h und trinkt dann locker ne halbe Stunde - BEIDE Brüste :knatsch: ! Gähn!

@Husten: Nic hustet leicht, ziemlich trocken. Welche Globuli helfen hier? Sorry, wurde bestimmt schon 1.000x gefragt, aber ich kann mir nicht alles merken :zwinker: :knatsch: !!!

@September: wow, was für ein Garten, oh mann - und da toben dann alle unsere Lütten herum -> ein Bild für die Götter :liebe: :liebe: :liebe: !!

@Deko: wir haben uns heute bei IKEA das "Hemnes" Bett in weiß 180x200 gekauft. Wir haben uns dann auch noch die elektr. verstellbaren Lattenroste gegönnt , bin gespannt wie sich das alles in allem anfühlt :freches grinsen: :freches grinsen: !! Dann kaufen wir morgen noch einen Trockner und nen 2. kleinen (Billig-) Kühlschrank (im Sommer für die Getränke). Dann ist aber erstmal wieder eisernes Sparen angesagt :knatsch: !!

@Kascho: ich koche immer Wasser im Wasserkocher (1 Min.), fülle einen Becher (oder Messbecher) damit halbvoll und stelle die Flasche da rein. Keine 3-5 Min. später ist die MuMi warm, kurz durchschütteln - fertig!! Ok - das beinhaltet ein Gang in die Küche aber ich habe nachts noch nie die Flasche gegeben ...

So, werde jetzt noch was von unsere Feierabend genießen - Nic schläft seit 21 Uhr, HERRLICH :freches grinsen: !!!

Liina
02.02.2008, 22:50
ach lilly, wollte ja auch noch sagen: nette hütte und super garten!:blumengabe:
liina freut sich schon!:freches grinsen: :liebe:

..und herr liina freut sich bestimmt auf deine hündchen! ich natürlich auch...wir lieben hunde!:liebe:

Inaktiver User
02.02.2008, 23:24
die werd ich aber aussperren. 8-10 kinder um 1 jahr... da werden sie hysterisch oder depressiv. :freches grinsen:

dekomaus
03.02.2008, 10:41
@Deko: wir haben uns heute bei IKEA das "Hemnes" Bett in weiß 180x200 gekauft. Wir haben uns dann auch noch die elektr. verstellbaren Lattenroste gegönnt , bin gespannt wie sich das alles in allem anfühlt :freches grinsen: :freches grinsen: !! Dann kaufen wir morgen noch einen Trockner und nen 2. kleinen (Billig-) Kühlschrank (im Sommer für die Getränke). Dann ist aber erstmal wieder eisernes Sparen angesagt :knatsch: !!



das ist ja lustig, das hatten wir auch in der engeren wahl :freches grinsen:
...und hatten gestern kurz überlegt, ob wir noch zu ikea weiterfahren. das wäre es ja gewesen :freches grinsen:

AnnaK
03.02.2008, 12:58
Soll ich wohl als nächstes was mit Nudeln nehmen oder erst mit Pute, Rind oder so anfangen?
Nudeln enthalten Gluten - das Getreideeiweiß ist echt schwer verdaulich. Damit würde ich so spät wie möglich anfangen, also lieber erst einmal Fleisch. :smile:

:hunger:

paula07
03.02.2008, 18:11
Huhu,

Paul hat seinen ersten Karnevalsumzug gesehen und sogar ein Kuscheltier gefangen:liebe: ich glaube er hat sich wohl gefühlt im Manduca obwohl er am Anfang sehr gequängelt hat.
Danach habe ich mir in der Kneipe noch einen heißen Kakao getrunken und als die Karnevalsmeute kam,haben wir uns aus dem Staub gemacht.:blumengabe:

Tippmaus1973
03.02.2008, 18:17
Anna, Danke für die Info. :blumengabe:


Huhu,
Paul hat seinen ersten Karnevalsumzug gesehen und sogar ein Kuscheltier gefangen:liebe:

Habt ihr ihn noch nicht verkleidet??? :freches grinsen:
Habe im Zwillingsforum von einigen gelesen das sie ihre Kleinen schon verkleiden. :smirksmile:
Karneval war noch nie so mein Ding. Gut das wir weit davon ab wohnen. :freches grinsen:

paula07
03.02.2008, 21:14
ne ne,verkleidet wird sich erst zu Halloween:freches grinsen:

paula07
03.02.2008, 21:18
Da fällt mir doch noch was ein. Vor einer gewissen Zeit,konnte man bei uns bei der Tageszeitung lustige Bilder von seinen Kindern hin schicken und für jedes abgedruckte Foto bekommt man 20 Euro.

Ich natürlich eins hingeschickt und gestern war eine halbe Seite nur mit Paul,,,,und noch 2 andere Kinder,aber die Bilder waren dagegen winzig,,,hihi:liebe: *stolzwieoskar*

Tippmaus1973
03.02.2008, 21:21
Ich natürlich eins hingeschickt und gestern war eine halbe Seite nur mit Paul,,,,und noch 2 andere Kinder,aber die Bilder waren dagegen winzig,,,hihi:liebe: *stolzwieoskar*

Das ist ja SCHÖN. Da könnt ihr stolz sein. :schild genau:
Kannst Du das nicht mal scannen und in die Galerie packen?

paula07
03.02.2008, 21:22
grade reingepackt:blumengabe:

Tippmaus1973
03.02.2008, 21:27
grade reingepackt:blumengabe:

Das Foto ist cool.
Aber ich meinte den Zeitungsausschnitt. :freches grinsen:

paula07
03.02.2008, 21:28
Ah so, klar kann ich machen,scanne ich morgen mal ein,Zeitung liegt noch unten bei Schwiegereltern:smile:

Tippmaus1973
03.02.2008, 21:44
kleine Buchstaben aus "Moosgummi".
Weis jemand wo man sowas bekommt???
Paula Du hast doch im Kindergarten gearbeitet, oder?
Hattet ihr da sowas?

Louette
03.02.2008, 21:51
*reinschleich*
@Tippmaus: In einem Bastelladen müsstest du Moosgummibuchstaben bekommen können. Ansonsten befrag mal google.
LG
Louette
*rausschleich*